A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9
links to Forum/Spenden/Facebook Spenden forum facebook

news
A Fairy Tale

Wenn du Die Romantik Roms auch bewerten möchtest, dann geht es hier lang

Autor: Anita und Monika
Datum: 03. 07.2011

Als ich Anita die Hintergrundgeschichte des Spieles erzählen wollte, wurde sie schon ungeduldig und ich mußte ihr das Spielprinzip endlich zeigen. Schließlich ging es doch darum, einen Zauberwald nicht nur von einem bösen Monster zu befreien, sondern auch im Spinnennetz gefangene Feen. Na los doch, nicht viel reden - schneller Handlungsbedarf!

Der Spielhintergrund und die niedlichen Feen, besonders wenn sie befreit davon fliegen, sind grafisch bezaubernd gelungen. Die Anzahl der gefundenen Edelsteine bei der Befreiungsaktion steigern die Rangordnung des Spielers. Und bereits mit der 50. Level-Goldmedaille hat man so viele davon erspielt, um bereits den höchsten Rang erreicht zu haben: Rätselmeister!
Normaler Weise eigentlich (wie bei mir) - aber nicht bei Anitas Spielweise!

Zwar hat sie das Spielprinzip verstanden, möglichst weit oben viele Bausteingruppen zusammen abzuwerfen, aber wenn sie einen Zauberstab zur Verfügung hat, wollte sie damit unbedingt auch mit einem Klick eine (immer männliche und alle gleich aussehend ?) gefangene Fee befreien! Dabei achtete sie nicht auf die links laufende Uhr, welche den Spielstand (Gold, Silber, ohne Medaille) anzeigt. Logisch kam ab und zu das, was kommen mußte: Die Zeit wurde knapp und reichte nicht mehr aus, um rechtzeitig das rechte Glasgefäß mit Feenstaub bis zum obersten Rand zu befüllen - und Anita mußte das Level von vorn beginnen! Schimpfend, versteht sich. Und mit jedem neuen Level stieg der Schwierigkeitsgrad, auch ich schaffte später nicht alle Level "vergoldet".

Außerdem wird der erreichte Spielstand - auch der Abschlußstand nach dem letzten Level! - nicht in der Highscores-Liste eingetragen, was des Spielers (und besonders Anitas) Mutivation mindert. Oder muß dazu erst die Meisteraufgabe geschafft werden (alle Level noch einmal mit gesteigerten Schwierigkeitsgrad)? Diese absolvierte ich noch nicht bis zum Schluß, gilt also abzuwarten.

Verwirrend und ärgerlich finde ich die Tatsache, dass nach Abschluß des normalen,letzten Level und dem überraschenden Sieg über das Monster im Spielverlauf immer noch auf "weiter" zu klicken geht, was jedoch nur bewirkt, ständig nur das letzte Level wiederholt spielen zu müssen. Allgemeiner Fehler im Spiel? Oder nur in meinem? Bei Anita fehlen noch wenige Level bis zum Spielschluß, um diese Frage abschließend beantworten zu können.

Anitas dennoch feststehende Beurteilung: 3 leuchtende Sonnen, die gewiß mit etwas Veränderung im Spielverlauf noch heller und mit Verstärkung scheinen würden.



Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseitenganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com

Copyright© 2008 - 2016 Gamesetter.com

Go to top