A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9
links to Forum/Spenden/Facebook Spenden forum facebook

Casual Connect in Hamburg
Autor:Claudia K.
14-02-2010


Nun ist sie wieder vorbei, die Casual Connect in Hamburg.
Was das ist? Casual Connect ist eine Fachkonferenz für Download- und Onlinespiele. Dort treffen sich 3x im Jahr Entwickler, Herausgeber, Portale, Designer und andere Branchen, die in irgendeiner Art mit den Spielen zusammen hängen. Die Konferenzen finden in Kiew statt, in Seattle und in diesem Jahr zum zweiten Mal in Hamburg (vorher wurde die europäische Konferenz in Amsterdam abgehalten). Mit dabei ist natürlich die Presse und damit auch Gamesetter.

Wir haben uns mit vielen Leuten auf dieser Konferenz unterhalten. Mit Entwicklern zum Beispiel, die uns erzählt haben, wie ein Spiel eigentlich gemacht wird. Wie lange es dauern kann und dass man manchmal feststellt, dass das, was man eigentlich erreichen wollte, nie erreicht werden kann. Mit Mitarbeitern, die erzählen, worin ihre Aufgaben bestehen, wenn es darum geht, ein Spiel vom Moment der Fertigstellung bis zur Übergabe an die Techniker zu bearbeiten. Mit den Technikern, die erklären, wieviel Arbeit dahinter steckt, ein Spiel für den Download bereit zu stellen und warum eigentlich Gamecenter benutzt werden. Wir haben mit Portalen gesprochen (nagut, die Portale selber waren eher sprachlos, die Mitarbeiter aber freundlich und zuvorkommend ;) ) und so erreicht, dass wir euch jetzt neue Spiele noch früher zeigen können. Wir haben neue und ältere Portale auf dem deutschen Markt entdeckt und so eine Vielfalt von Möglichkeiten gefunden, wie ihr eure Lieblingsspiele bekommen könnt. Und viel über "neue Medien" wie "Facebook" oder Ipod gehört, die so langsam auch den deutschen Markt erreichen. Aber wie überall gibt es auch das Negative - Preiskriege, drückende Zeitlimits und das Wissen, das ein Fehler das Ende deines so mühsam aufgebauten kleinen Teams bedeuten kann.

Dies und mehr werden wir euch von jetzt an in unregelmäßiger Folge genauer erzählen. Wir werden "Was ich noch sagen wollte... " fest auf Gamesetter einbinden und Euch so die Möglichkeit geben, auch einmal hinter die Kulissen eurer Lieblingsspiele zu schauen. Wir werden euch stets die Gelegenheit geben, die einzelnen Artikel auch im Forum zu diskutieren oder nachzufragen. Und wir werden Eure Fragen zu den einzelnen Themen an Entwickler oder Portale weiter reichen.

Viele werden jetzt vielleicht sagen: "Was soll das denn? Wenn ich eine Zeitung lese, dann will ich doch auch nicht wissen, wie sie gedruckt wird." Das ist sicherlich richtig. Auf der anderen Seite sind Spiele etwas lebendiges. Auch die Arbeit um die Spiele herum ist in viel hohem Maße von Kreativität und Liebe zu Spielen bestimmt. Es sind Teams, oft aus verschiedenen Unternehmen, die in den verschiedensten Bereichen mit der gleichen Leidenschaft arbeiten, wie der Künstler. Vergleichbar sind Spiele sicherlich mit Kinofilmen. Dort gibt es ja auch die "Making of...." Reportagen, die viele begeisterte Zuschauer haben. Und so mancher unter Euch wird es hoffentlich interessant finden, was so alles vor sich geht. Was wie gemacht wird und warum. Und was sonst so vor sich geht.

Aber diese neue Spalte in Gamesetter (die von Anfang an geplant und dann schmählich von mir vernachlässigt wurde *schäm*) soll euch auch die Möglichkeit geben, bewusster entscheiden zu können. In einem Laden könnt ihr ja auch die Inhaltsangaben der Produkte lesen und dann entscheiden, lieber ein Produkt zu nutzen, dass keine 15 "E" beinhaltet, sondern nur 5. Und Mancher entscheidet sich bewusst, eine bestimmte Ladenkette nicht zu nutzen, weil dort zum Beispiel nicht mal Mindestlöhne gezahlt werden. Der eine schaut seine Filme lieber im kleinen Kino an der Ecke, der andere bevorzugt die großen Kinopaläste. Eine Entscheidung kann man aber nur treffen, wenn man informiert ist.

Und deshalb: Gamesetter.... wenn du mehr wissen willst!

Eure


Copyright© 2008- 2016 Gamesetter.com

Go to top