Autor: Claudia S.
Datum: 22.09.2013


When in Rome

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • Es stehen dir drei Spielmodi zur Verfügung, den gewählten Modus kannst du über den Startbildschirm wechseln.
  • Die Grundbegriffe des Spiels bekommst du über das Tutorial sehr gut erklärt.
  • Die Rohstoffbeschaffung übernehmen Arbeiter und Arbeiterinnen, diese kannst du mit jeweils 200 Goldmünzen einstellen.
  • Ein männlicher Arbeiter steht dir immer am Levelbeginn zur Verfügung.
  • Alle Rohstoffe, die du produzierst, kannst du am Markt gegen Gold, bzw. andere Rohstoffe eintauschen.
  • Marmor, welchen du zum Bau von Brücken bzw. Produktionsgebäuden benötigst, kannst du ausschließlich am Markt erhalten, er kann nicht produziert werden.
  • Im Spielverlauf stehen dir verschiedene Boni zur Verfügung, je weiter hinten ein Bonus liegt, umso länger benötigt er, bis er aktiviert werden kann.
  • Oft kann man davon ausgehen, dass der Bonus wertvoller ist, wenn er weiter hinten liegt, das stimmt jedoch nicht immer.
  • Steht dir der "Rohstoff-Plus-Bonus" zur Verfügung und du hast diesen aktiviert, bringt dir jeder gesammelte Rohstoff eine Einheit mehr Ertrag.
  • Dies gilt auch für Marmor und Bretter, die du auf der Straße einsammelst, jedoch nicht für Gold.
  • Schaue dir am Beginn jeden Levels alles in Ruhe an, die Zeit startet erst mit dem ersten Mausklick.
  • In jedem Level kannst du einen Bernstein finden, wo dieser versteckt ist, ist am Ende der Lösung des jeweiligen Levels vermerkt.
  • Alle Lösungen sind "Drei-Sterne-Lösungen" und im Expertenmodus erreichbar.
  • Zum Erreichen des nächsten Levels genügt es jedoch, wenn du nur einen Stern erreicht hast.
  • Schaffst du das Level vor Einbruch der Dunkelheit, erhältst du den zweiten Stern, den dritten bekommst du für den gefundenen Bernstein.
  • Und jetzt viel Spaß beim Spielen.

Level 1
  • Höre dir an, was dir Algeria erklärt und schicke dann den Arbeiter zu dem Weizenfeld.
  • Sammele den Bernstein ein, der hinten in der Mitte versteckt ist.
  • Schicke dann den Arbeiter erneut zum Weizenfeld und ernte die zweite Weizenähre.

Level 2
  • Klicke das Gold hinten links an, wie gefordert.
  • Entferne dann das Hindernis vor dem Gold und sammele das Gold ein.
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein, wie gefordert.
  • Entferne nun gleichzeitig die beiden Hindernisse links in der Mitte und vorne rechts vor den Weizenähren.
  • Sammele die beiden ähren ein und entferne das Hindernis vor dem Weizenfeld rechts hinten.
  • Lasse den Arbeiter sofort den ersten Weizen ernten und schicke dann den zweiten Arbeiter zum Weizenfeld, während der erste Arbeiter auf dem Rückweg zum Hauptquartier ist.
  • Ernte den zweiten Weizen.
  • Den Bernstein findest du in der aufrecht stehenden Säule vorne links.

Level 3
  • Entferne zuerst das Hindernis vorne rechts und nimm das Gold.
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und entferne dann gleichzeitig die beiden Hindernisse vor den Weizenähren hinten rechts und vorne links, nimm den Weizen mit.
  • Entferne nun die Hindernisse vor der Mühle und dem Weizenfeld.
  • Bringe sofort die erste Weizenähre in die Mühle und ernte Weizen von dem Feld.
  • Lasse nun ständig einen Arbeiter Weizen holen, bringe den Weizen zu der Mühle, sobald der Müller mit der Produktion fertig ist.
  • Ernte den restlichen Weizen und stelle die drei Säcke Mehl daraus her.
  • Den Bernstein findest du in der liegenden Säule links neben der Mühle.

Level 4
  • Nimm den ersten der drei Baumstämme vor dem Hauptquartier und mache so den Weg nach links frei.
  • Entferne das Hindernis hinten und nimm das Gold.
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und hole die beiden anderen Baumstämme.
  • Repariere die Brücke zur Mühle und sammele den Baumstamm hinter der Brücke ein, er bringt dir zwei Einheiten Holz.
  • Schicke den zweiten Arbeiter zu dem Hindernis vor der Mühle, sobald der Weg frei ist.
  • Nimm den Baumstamm vor der Mühle und repariere die Brücke zu dem Weizenfeld.
  • Entferne das Hindernis hinter der Brücke und nimm den Baumstamm mit, er bringt dir drei Einheiten Holz.
  • Schicke, während du das Hindernis entfernst, den zweiten Arbeiter ins Weizenfeld.
  • Repariere die Mühle und mache Mehl, ernte weiter Weizen, lasse immer einen Arbeiter zum Weizenfeld loslaufen, wenn der andere auf dem Rückweg ist.
  • Ernte so die acht ähren und produziere die fünf Säcke Mehl.
  • Den Bernstein findest du in dem Karren auf der Insel vorne links.

Level 5
  • Entferne das Hindernis hinter dem Hauptquartier und sammele das Gold und den Baumstamm ein.
  • Stelle einen zweiten Arbeiter ein und hole zwei weitere Baumstämme aus dem Wald hinten links.
  • Friere die Zeit ein, sobald der Bonus aktiv ist und repariere die Brücke hinten nach rechts.
  • Fälle im Wald drei weitere Bäume und entferne gleichzeitig das Hindernis hinter der Brücke, mache den Weg zum Weizenfeld frei.
  • Schicke den Arbeiter sofort ins Weizenfeld und repariere die Brücke nach vorne zu der Mühle.
  • Entferne das Hindernis hinter der Brücke und nimm das Gold mit, beginne mit der Mehlproduktion.
  • Stelle so schnell wie möglich die fünf Säcke Mehl her und ernte insgesamt sieben Weizenähren.
  • Verkaufe die fünf Mehlsäcke am Markt schräg rechts hinter dem Hauptquartier, damit hast du das Goldziel von 500 Einheiten erreicht.
  • Den Bernstein findest du hinten in der Mitte bei dem Wasserfall.

Level 6
  • Benutze so oft wie möglich den "Flotte-Sohle-Bonus".
  • Nimm den ersten Baumstamm und entferne dann das Hindernis.
  • Sammele den nächsten Baumstamm und das Gold ein, stelle den zweiten Arbeiter ein.
  • Entferne das Hindernis vor dem Weizenfeld und schicke sofort einen Arbeiter zur Weizenernte.
  • Tausche am Markt zwei Weizenähren gegen einen Baumstamm, ernte weiter Weizen und repariere die erste Brücke hinten nach rechts.
  • Nimm den Baumstamm hinter der Brücke mit und tausche noch einmal vier Weizenähren gegen zwei Baumstämme ein.
  • Repariere die zweite Brücke.
  • Nimm das Gold hinter der Brücke mit und ernte immer weiter Weizen, beginne mit der Mehlproduktion.
  • Entferne das Hindernis und hole die beiden Baumstämme.
  • Hole zwischenzeitlich erneut Weizen und tausche dann am Markt 2 Weizenähren und einen Sack Mehl gegen zwei Baumstämme und Gold ein.
  • Beginne während des Handels damit, das Hindernis vor der Bäckerei zu entfernen.
  • Baue sofort die Bäckerei und mache gleichzeitig weiter Mehl.
  • Warte kurz, bis die Bäckerei fertig ist und schicke sofort einen Arbeiter los, mache das erste Brot.
  • Hole zwischenzeitlich die fehlenden Einheiten Weizen und produziere die vier benötigten Mehlsäcke, das Brotbacken geht vor die Mehlherstellung, du hast einen Vorrat von mindestens einem Sack.
  • Mache die vier Brote so schnell wie möglich und nutze immer wieder die "Flotte Sohle".
  • Den Bernstein findest du rechts in der Mitte in dem Pilzkreis zwischen der Mühle und der Bäckerei.

Level 7
  • Benutze die "Flotte-Sohle" so oft wie möglich.
  • Entferne das Hindernis links neben dem Hauptquartier und hole die beiden Baumstämme.
  • Entferne das nächste Hindernis auf dem Weg nach hinten links in Richtung der Bäckerei.
  • Sammele das Gold ein und stelle den zweiten Arbeiter ein.
  • Entferne gleichzeitig die beiden Hindernisse vor dem Weizenfeld und der Mühle.
  • Schicke einen Arbeiter sofort zur Weizenernte und nimm den Baumstamm vor der Mühle mit, repariere die Mühle.
  • Ernte immer weiter Weizen und beginne mit der Mehlproduktion.
  • Tausche am Markt drei Säcke Mehl gegen Gold ein.
  • Bezahle mit den 300 Goldstücken den Bettler vor der Bäckerei.
  • Tausche die nächsten beiden Mehlsäcke gegen vier Baumstämme.
  • Tausche anschließend einen Sack Mehl und zwei Weizenähren gegen Gold, baue die Bäckerei.
  • Hole gleichzeitig weiter Weizen von dem Feld und mache Mehl.
  • Warte kurz, bis die Bäckerei fertig ist und schicke sofort einen Arbeiter mit einem Sack Mehl zum Bäcker, mache Brote und weiter Mehl.
  • Produziere die fünf Brot und verkaufe sie am Markt, sobald du das fünfte Brot hast.
  • Den Bernstein findest du in der braunen Amphore am Strand vor dem Hauptquartier.

Level 8
  • Entferne das Hindernis vor dem Weizenfeld und sammele das Gold ein.
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und entferne dann gleichzeitig die beiden Hindernisse vor dem Markt und dem Kohlfeld.
  • Schicke einen Arbeiter in das Weizenfeld und nimm den Baumstamm vor den beiden Brücken mit.
  • Repariere die Brücke zur Mühle und ernte nun zusätzlich zum Weizen auch Kohl.
  • Aktiviere den"Rohstoff-Plus-Bonus" und hole, solange der Bonus aktiv ist, ständig Kohl und Weizen von den beiden Feldern.
  • Beginne nach Ablauf des Bonus mit der Mehlherstellung.
  • Tausche am Markt zehn Kohlköpfe gegen fünf Baumstämme ein.
  • Benutze von nun an die "Flotte-Sohle", ernte weiter Weizen und repariere die Brücke links zur Bäckerei.
  • Entferne das Hindernis vor der Bäckerei und tausche gleichzeitig einen Sack und vier Weizenähren gegen einen Baumstamm und Gold ein.
  • Ernte weiter Weizen, mache Mehl und baue die Bäckerei.
  • Mache so schnell wie möglich die acht Brote.
  • Verkaufe die Brote am Markt, damit hast du das Goldmünzenziel erreicht.
  • Den Bernstein findest du in der braunen Amphore am Strand vor dem Markt.

Level 9
  • Entferne das Hindernis vorne rechts vor dem Kohlfeld und nimm das Gold mit.
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und schicke ihn sofort zu dem Kohlfeld, lasse den anderen Arbeiter das Hindernis vor der Brücke nach links entfernen.
  • Hole Baumstämme aus dem Wald hinter dem Hauptquartier, sobald der Weg frei ist, ernte weiter Kohl.
  • Repariere die Brücke und aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus" ernte nun ohne Unterbrechung Kohl, solange der Bonus aktiv ist.
  • Hole vier weitere Baumstämme aus dem Wald und entferne die beiden Hindernisse hinter der Brücke, sammele das Gold ein.
  • Baue den Suppenkessel.
  • Hole die restlichen benötigten Holzstämme aus dem Wald und beginne mit der Suppenproduktion.
  • Ernte gleichzeitig immer weiter Kohl.
  • Repariere sofort den Suppenkessel, wenn er durch das Erdbeben zerstört wird.
  • Benutze von nun ab den "Flotte-Sohle-Bonus" so oft wie möglich, ernte weiter Kohl und hole Baumstämme, auch dann noch, wenn du das Ziel von 15 Baumstämmen bereits erreicht hast.
  • Repariere den Suppenkessel erneut und bezahle den Bettler vor dem Markt mit acht Tellern Kohlsuppe.
  • Ernte immer weiter Kohl und mache die restlichen Teller Kohlsuppe, hole weiter Baumstämme.
  • Tausche zwei Teller Kohlsuppe und alle Baumstämme am Markt gegen Goldmünzen.
  • Ernte immer weiter Kohl und fälle Bäume, du wirst zusätzlich zu den Suppen Baumstämme und Kohl gegen Gold tauschen müssen, um das Ziel von 1.000 Goldmünzen zu erreichen, vergiss die "Flotte-Sohle" nícht.
  • Tausche alle Teller Suppe, sowie alles an Baumstämmen und übrig gebliebenem Kohl am Markt gegen Gold ein.
  • Den Bernstein findest du in dem Schiff hinten links.

Level 10
  • Entferne das Hindernis rechts neben dem Hauptquartier und sammele das Gold ein.
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und entferne die beiden Hindernisse auf dem linken Weg nach hinten, mache den Weg zum Weizenfeld und dem Wald frei.
  • Benutze keine Boni, warte, bis du den "Rohstoff-Plus-Bonus" aktivieren kannst.
  • Schicke die beiden Arbeiter sofort in den Wald und das Weizenfeld, fälle Bäume und ernte Weizen.
  • Benutze den "Rohstoff-Plus-Bonus" und fälle, während der Bonus aktiv ist, ständig Bäume und ernte Weizen.
  • Tausche am Markt sechs Weizenähren gegen Gold und baue die Mühle links, fälle gleichzeitig weiter Bäume.
  • Beginne mit der Mehlherstellung, ernte Weizen und fälle Bäume.
  • Aktiviere noch einmal den"Rohstoff-Plus-Bonus", hole Mehl, Holz und Weizen.
  • Repariere die Mühle, die durch das Erdbeben zerstört wurde und baue den Hafen, wenn der Bonus abgelaufen ist.
  • Fälle während des Baues des Hafens weiter Bäume.
  • Sorge weiter für Baumstämme und ernte Weizen, mache Mehl.
  • Tausche sechs Weizenähren gegen Gold und benutze zum letzten Mal den "Rohstoff-Plus-Bonus".
  • Fälle, während der Bonus aktiv ist, ständig Bäume, mache gleichzeitig weiter Mehl und baue die Bäckerei, sorge für ausreichend Holzvorrat, du wirst verschiedene Gebäude reparieren müssen.
  • Beginne mit der Brotherstellung, mache die ersten beiden Brote so schnell wie möglich, sorge gleichzeitig dafür, dass du fünf weitere Brote backen kannst.
  • Tausche zwei Brote gegen fünf Kohlköpfe und 150 Goldmünzen ein, baue den Suppenkessel.
  • Benutze von nun ab die "Flotte-Sohle" so oft wie möglich.
  • Fälle gleichzeitig weiter Bäume, backe die fünf Brote und mache Suppe, repariere den Suppenkessel sofort, wenn er durch das Erdbeben zerstört wird.
  • Belade das Schiff, sobald du die fünf Brote und fünf Teller Suppe hast.
  • Den Bernstein findest du links hinter dem Weizenfeld im Gras zwischen den Felsen bei den roten Blumen.

Level 11
  • Hole den Baumstamm vor dem Hauptquartier, stelle den zweiten Arbeiter ein und entferne die beiden Hindernisse rechts und links nach hinten.
  • Nimm die beiden Baumstämme rechts und links und schicke je einen Arbeiter ins Kohl-, sowie ins Weizenfeld.
  • Aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus", hole ohne Unterbrechung Weizen und Kohl, solange er aktiv ist.
  • Tausche sechs Weizenähren und zwei Kohlköpfe am Markt gegen einen Baumstamm und Gold ein.
  • Ernte während des Handels weiter Kohl.
  • Baue den Suppenkessel vorne links und beginne mit der Suppenproduktion, ernte weiter Weizen und Kohl.
  • Benutze nun die "Flotte-Sohle, ernte Weizen und entferne gleichzeitig das Hindernis vorne rechts, mache weiter Suppe.
  • Tausche vier Teller Suppe gegen vier Baumstämme und Gold ein.
  • Baue vorne rechts die Mühle und beginne mit der Mehlherstellung, aktiviere erneut die "Flotte-Sohle".
  • Tausche nochmals drei Teller Suppe gegen vier Baumstämme und Gold.
  • Baue die Bäckerei.
  • Beginne sofort mit der Brotherstellung und schaue nach, ob du genügend Weizen und Mehl hast, schicke ansonsten noch einmal einen Arbeiter ins Weizenfeld.
  • Mache die letzte Suppe und die fünf Brote.
  • Den Bernstein findest du in dem dreieckigen Felsen hinter der Bäckerei.

Level 12
  • Benutze den "Zeit-Einfrier-Bonus" so oft du kannst.
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein, hole den Baumstamm und entferne die beiden Hindernisse rechts und links vom Hauptquartier, nimm auch hier die beiden Baumstämme mit und sammele das Gold vor der Brücke ein.
  • Schicke sofort einen Arbeiter ins Weizenfeld und lasse den anderen Arbeiter das nächste Hindernis auf dem Weg nach hinten entfernen.
  • Sammele den Baumstamm hinter dem Hindernis ein, hole weiter Weizen und repariere die Brücke vorne rechts.
  • Tausche sechs Weizenähren gegen zwei Baumstäme und 50 Goldmünzen ein.
  • Ernte immer weiter Weizen und baue die Mühle vorne rechts.
  • Beginne unverzüglich mit der Mehlherstellung und hole weiterhin Weizen.
  • Tausche zwei Säcke Mehl gegen drei Baumstämme ein, repariere dann die Brücke nach hinten.
  • Tausche zwei weitere Säcke Mehl und vier Weizenähren gegen vier Baumstämme und Gold ein.
  • Vergiss nicht, immer wieder die Zeit einzufrieren, ernte weiterhin Weizen und mache Mehl, baue hinten links die Bäckerei.
  • Mache so schnell wie möglich die beiden ersten Brote.
  • Tausche die beiden Brote gegen drei Baumstämme und Gold ein.
  • Repariere die Brücke hinten nach rechts und beginne mit der Kohlernte, mache die restlichen Brote.
  • Tausche zwei weitere Brote gegen vier Baumstämme ein, sobald sie fertig sind.
  • Baue links den Suppenkessel und mache die fünf Suppen, backe nach Möglichkeit zwei Brote mehr, als zum Erreichen des Level-Ziel gefordert.
  • Verkaufe drei oder vier Teller Suppe und alle Brote, die du hast, um das Goldmünzenziel zu erreichen.
  • Mache die letzten Suppen.
  • Den Bernstein findest du am Strand in dem Skelett hinter der Bäckerei.

Level 13
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und entferne die beiden Hindernisse rechts und links neben dem Hauptquartier auf den Wegen nach hinten.
  • Schicke sofort einen Arbeiter in den Wald hinten rechts und lasse den anderen Arbeiter das Hindernis vorne links vor dem Markt entfernen.
  • Aktiviere die "Flotte-Sohle" so oft wie möglich und baue die Brücke vorne nach rechts zu dem Kohlfeld, beginne mit der Kohlernte und hole weiterhin Baumstämme.
  • Tausche am Markt fünf Kohlköpfe und einen Baumstamm gegen Gold ein und baue dann vorne rechts den Suppenkessel, mache Suppen.
  • Ernte immer weiter Kohl und fälle Bäume, repariere die Suppenküche sofort, wenn sie durch das Erdbeben zerstört wird.
  • Hole auch jetzt immer weiter Holz und Kohl, tausche am Markt vier Suppen gegen Gold ein.
  • Baue hinten links den Schweinestall.
  • Sorge für einen Holzvorrat von mindestens vier Baumstämmen und beginne zusätzlich zur Suppenherstellung damit, die Schweine zu füttern.
  • Bringe hierzu immer im Wechsel einen Kohlkopf in den Suppenkessel und einen zum Schweinestall, produziere fünf Mal Schweinefleisch.
  • Repariere unverzüglich den Schweinestall, sobald er durch das Erdbeben zerstört wird.
  • Tausche am Markt sechs Suppen und dreimal Schweinefleisch gegen Gold ein.
  • Produziere die letzten beiden Fleischportionen.
  • Den Bernstein findest du in dem spitzen, aufrechtstehenden Felsen zwischen dem Hauptquartier und dem Schweinestall.

Level 14
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und entferne die beiden Hindernisse auf dem Weg nach vorne und nach hinten.
  • Sammele die beiden Baumstämme ein, schicke einen Arbeiter ins Kohlfeld und lasse den anderen Arbeiter das nächste Hindernis entfernen.
  • Repariere die Brücke hinten nach links zu dem Suppenkessel und sammele das Gold hinter der Brücke ein, ernte weiter Kohl.
  • Tausche sieben Kohlköpfe gegen vier Baumstämme und Gold ein und aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus".
  • Ernte, während der Bonus aktiv ist, so viel Kohl wie möglich und tausche dann nocheinmal drei Kohlköpfe gegen Gold ein.
  • Baue den Suppenkessel hinten links und beginne mit der Suppenproduktion, ernte ständig weiter Kohl.
  • Tausche einen Teller Suppe und vier Kohlköpfe gegen Gold und vier Baumstämme.
  • Repariere den Suppenkessel, sobald er durch das Erdbeben zerstört worden ist.
  • Aktiviere erneut den "Rohstoff-Plus-Bonus", hole Suppen und ernte Kohl.
  • Tausche nochmals zwei Teller Kohlsuppe gegen drei Baumstämme ein.
  • Repariere die erste Brücke nach vorne, entferne das Hindernis hinter der Brücke und nimm den Baumstamm mit.
  • Benutze von nun ab nur noch den "Flotte-Sohle-Bonus".
  • Tausche vier Teller Suppe gegen sechs Baumstämme und Gold ein.
  • Repariere die zweite Brücke nach vorne zu dem Schweinestall.
  • Baue den Schweinestall und mache die letzten Kohlsuppen, beginne damit, Schweinefleisch herzustellen.
  • Tausche nochmals drei Suppen gegen drei Baumstämme und Gold ein, du wirst den Schweinestall reparieren müssen.
  • Repariere den Schweinestall so schnell wie möglich und mache das restliche Schweinefleisch.
  • Den Bernstein findest du in dem aufrecht stehenden Stein hinter dem Suppenkessel.

Level 15
  • Benutze die "Flotte-Sohle" so oft wie möglich.
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und schicke ihn sofort ins Kohlfeld.
  • Lasse den anderen Arbeiter das Hindernis vorne vor dem Suppenkessel entfernen.
  • Beginne sofort damit, Suppe herzustellen und entferne die beiden Hindernisse nach hinten, sammele die Baumstämme ein.
  • Tausche drei Suppen gegen Gold und einen Baumstamm, baue das Thermopolium.
  • Tausche nochmals drei Suppen gegen drei Baumstämme und Gold ein, repariere die Brücke hinten vor dem Bettler.
  • Bezahle den Bettler mit fünf Kohlköpfen und drei Suppen.
  • Tausche Gold und eine Suppe gegen vier Baumstämme ein.
  • Baue den Schweinestall.
  • Ernte immer weiter Kohl und bringe immer im Wechsel einen Kohlkopf zum Kessel und einen zum Schweinestall, beginne damit, Schweinefleisch mit Gemüse herzustellen.
  • Produziere so schnell wie möglich die erste Portion Schweinefleisch mit Gemüse und tausche sie gegen vier Baumstämme ein.
  • Repariere sofort das Thermopolium, wenn es von dem Erdbeben zerstört wird.
  • Produziere weitere sechs Portionen Schweinefleisch mit Gemüse und tausche die sechs Portionen am Markt gegen Gold.
  • Den Bernstein findest du in dem spitzen aufrechtstehenden Felsen hinter dem Schweinestall.

Level 16
  • Benutze zu Beginn so oft wie möglich die "Flotte-Sohle".
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein, nimm das Gold und den Baumstamm und entferne das Hindernis auf dem Weg nach hinten.
  • Schicke gleichzeitig den anderen Arbeiter in das Kohlfeld.
  • Nimm das Schweinefleisch hinter dem Hindernis und entferne das nächste Hindernis nach hinten.
  • Nimm den Baumstamm und entferne das Hindernis vorne vor dem Suppenkessel.
  • Tausche sechs Kohlköpfe am Markt gegen zwei Baumstämme und Gold ein, baue den Suppenkessel.
  • Mache die erste Suppe und bringe sie zusammen mit dem Schweinefleisch zu dem Thermopolium.
  • Warte nun, bis der "Rohstoff-Plus-Bonus aktiviert werden kann, benutze den Bonus und ernte so viele Kohlköpfe und Weizenähren wie möglich, hole erst jetzt das Schweinefleisch mit Gemüse ab.
  • Tausche zwei Suppen und sechs Kohlköpfe gegen vier Baumstämme und Gold ein.
  • Baue die Mühle, sobald der Bonus nicht mehr aktive ist und beginne mit der Mehlherstellung.
  • Stelle weiterhin Mehl und Suppen her, benutze nun nur noch die "Flotte-Sohle".
  • Bezahle den Bettler mit drei Säcken Mehl und der Portion Schweinefleisch mit Gemüse.
  • Tausche sieben Teller Suppe am Markt gegen sieben Baumstämme und Gold ein.
  • Baue die Brücke zur Bäckerei.
  • Baue die Bäckerei und backe sofort das erste Brot.
  • Tausche das Brot gegen zwei Portionen Schweinefleisch ein.
  • Tausche eine Suppe und einen Sack Mehl gegen vier Baumstämme und repariere die Bäckerei.
  • Tausche einen Sack Mehl gegen zwei Baumstämme ein.
  • Repariere das Thermopolium.
  • Tausche die nächsten beiden Brote gegen zwei Portionen Schweinefleisch und Gold.
  • Ernte zwischenzeitlich immer weiter Weizen und Kohl.
  • Verkaufe wieder zwei Brote und zusätzlich zwei Portionen Schweinefleisch mit Gemüse.
  • Mache weiter Brote, bis du die fünf erforderlichen Portionen Schweinefleisch mit Gemüse produziert hast, verkaufe alle Brote, Suppen, Schweinefleisch mit Gemüse und die noch im Lager befindlichen Mehlsäcke, damit du das Goldmünzenziel erreichst.
  • Den Bernstein findest du in der kleinen Amphore bei dem Vulkan hinter dem Suppenkessel.

Level 17
  • Benutze so oft wie möglich die "Flotte-Sohle".
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und entferne die beiden Hindernisse nach vorne und nach hinten.
  • Schicke einen Arbeiter in das Kohlfeld und ernte ohne Unterbrechung Kohl, sammele den Baumstamm und das Gold ein.
  • Entferne das Hindernis vorne links vor dem Suppenkessel.
  • Entferne anschließend das Hindernis nach hinten auf dem Weg zum Wald.
  • Nimm den Baumstamm mit und entferne das zweite Hindernis vor dem Wald.
  • Lasse nun einen Arbeiter einen Baum fällen, während der andere Arbeiter weiter Kohl erntet.
  • Baue den Suppenkessel und mache sofort die erste Suppe.
  • Fälle weiter Bäume und entferne das Hindernis vorne auf dem Weg nach rechts.
  • Mache zwischenzeitlich weiter Suppen.
  • Bringe den ersten Baumstamm ins Sägewerk, mache ein Brett und hole gleichzeitig weiter Baumstämme.
  • Hole nun im Wechsel Kohl und Baumstämme, mache ebenfalls im Wechsel, Suppen und Bretter, so wie ein Arbeiter frei ist.
  • Repariere die Brücke nach rechts, sobald du genügend Bretter dazu hast, ernte in der Zwischenzeit Kohl und mache Suppe.
  • Besorge dir aus dem Wald vier Baumstämme und baue den Schweinestall, füttere sofort die Schweine.
  • Bringe keinen Kohl mehr in die Suppenküche, wenn du neun Suppen produziert hast, lasse die neunte Suppe noch stehen, damit nicht noch ein Kohl in den Suppenkessel gebracht wird.
  • Hole das Schweinefleisch ab und mache die erste Portion Schweinefleisch mit Gemüse.
  • Hole weiter Baumstämme, du wirst den Schweinestall reparieren müssen.
  • Fälle weiter Bäume und mache die restlichen Bretter, lasse jedoch immer einen Vorrat von drei Baumstämmen im Lager, bevor du das nächste Brett machst, damit du das Thermopolium reparieren kannst.
  • Nach der Reparatur kannst du die Baumstämme zur Bretterherstellung verwenden, es geht kein Gebäude mehr kaputt.
  • Ernte Kohl und füttere die Schweine, mache das restliche Schweinefleisch mit Gemüse.
  • Hole zum Schluss die letzte Suppe ab, wenn du die sechste Portion Schweinefleisch mit Gemüse am produzieren bist oder du genügend Fleisch im Lager hast.
  • Den Bernstein findest du vor dem Thermopolium neben dem grauen Grasbüschel.

Level 18
  • Stelle den zweite Arbeiter ein und hole die drei Bretter.
  • Sammele das Gold ein und entferne das Hindernis vor dem Gold links.
  • Entferne gleichzeitig das Hindernis auf dem Weg nach rechts und nimm links das Gold mit.
  • Lasse sofort einen Arbeiter damit beginnen, Bäume zu fällen.
  • Sammele das Brett rechts hinter dem Hindernis ein und entferne das Hindernis vor dem Sägewerk, tausche zwei Baumstämme gegen Gold ein.
  • Repariere das Sägewerk und bringe immer zwei Baumstämme zum Sägewerk, mache Bretter.
  • Repariere die Brücke links nach vorne und nimm die Truhe mit dem Gold, fälle weiter Bäume.
  • Aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus" und fälle ausschließlich Bäume, solange er aktiv ist.
  • Repariere das Sägewerk, das zwischenzeitlich durch das Erdbeben zerstört worden ist und baue die erste Brücke, nimm die Truhe mit dem Gold.
  • Baue die zweite Brücke und nimm die Schatztruhe mit, fälle gleichzeitig weiter Bäume und mache Bretter.
  • Baue die dritte Brücke und sammele auch hier die Truhe ein, mache weiter Bretter.
  • Benutze wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus", hole Bretter und fälle Bäume.
  • Tausche am Markt sechs Bretter gegen Gold ein.
  • Bezahle den Bettler vor der Brücke und mache weiter Bretter.
  • Aktiviere den "Schnellere-Arbeiter-Bonus", sobald du zehn Bretter hast und repariere die große Brücke nach rechts.
  • Den Bernstein findest du in dem verlassenen Bergwerksstollen vorne links.

Level 19
  • Entferne das Hindernis auf dem Weg nach vorne.
  • Stelle währenddessen den zweiten Arbeiter ein hole das eine Brett vor dem Wald, damit du Bäume fällen kannst.
  • Entferne das Hindernis vor dem Weizenfeld und fälle gleichzeitig ständig Bäume.
  • Schicke den zweiten Arbeiter ins Weizenfeld, ernte Weizen.
  • Warte, bis du den "Rohstoff-Plus-Bonus" aktivieren kannst, benutze ihn und sammele die Bretter und das Gold ein.
  • Ernte ständig Weizen und fälle Bäume, solange der Bonus aktiv ist.
  • Entferne nach Ablauf des Bonus das Hindernis vor dem Sägewerk und fälle weiter Bäume.
  • Baue das Sägewerk und hole weiter Baumstämme aus dem Wald.
  • Repariere das Sägewerk sofort nach dem Bau, es geht direkt durch das Erdbeben kaputt.
  • Beginne mit der Bretterherstellung und hole nun auch wieder Weizen, fälle ständig weiter Bäume.
  • Aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus" erneut und hole damit die ersten Bretter, fälle Bäume und hole Weizen, versuche, die nächsten beiden Bretter ebenfalls noch mit dem Bonus einzusammeln.
  • Tausche am Markt zwei Bretter gegen Gold ein.
  • Baue die Mühle und ernte weiter Weizen, mache Mehl und weiter Bretter.
  • Du musst keine Bäume mehr fällen, wenn du einen Holzvorrat von etwa 14 Brettern bzw. Baumstämmen hast.
  • Tausche am Markt erneut zwei Bretter gegen Gold ein und ernte immer weiter Weizen, hole das Mehl ab.
  • Aktiviere wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus" und hole in dieser Zeit so viele Bretter, Mehlsäcke und Weizenähren wie möglich.
  • Baue sofort nach Ablauf des Bonus die Bäckerei und beginne mit der Brotproduktion.
  • Nutze nochmals den "Rohstoff-Plus-Bonus" und nimm damit die fertigen Brote und das Mehl, produziere sechs bis acht Brote.
  • Verkaufe diese Brote mit so vielen Brettern wie möglich, damit hast du das Goldmünzenziel erreicht.
  • Produziere die restlichen Brote.
  • Den Bernstein findest du in dem kleinen braunen Stein vor dem Sägewerk.

Level 20
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und entferne die beiden Hindernisse vor dem Gemüsefeld und dem Wald.
  • Schicke sofort einen Arbeiter zur Kohlernte und lasse den anderen Arbeiter das Hindernis vor dem Suppenkessel entfernen.
  • Mache die erste Suppe und ernte zwei weitere Kohlkköpfe, entferne gleichzeitig das Hindernis auf dem Weg zum Sägewerk.
  • Mache zwei weitere Suppen und ernte gleichzeitig immer wieder Kohl, fälle, ebenfalls gleichzeitig, die ersten Bäume.
  • Aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus" und fälle in dieser Zeit so viele Bäume wie möglich, ernte Kohle und versuche, zweimal Suppe mit dem Bonus einzusammeln.
  • Tausche am Markt vier Suppen und zwei Baumstämme gegen drei Bretter ein, repariere das Sägewerk.
  • Lasse während der Reparatur den anderen Arbeiter noch einmal Bäume fällen, damit du sechs Baumstämme auf Vorrat hast, ernte dann weiter Kohl und mache Suppen.
  • Fälle nach der Reparatur wieder Bäume und hole Kohl, mache immer weiter Suppen.
  • Benutze wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus", hole damit die ersten Bretter und die fertigen Suppen ab, ernte so viele Kohlköpfe und fälle so viele Bäume wie möglich.
  • Hole die nächsten Bretter und Suppen ebenfalls mit dem aktiven Bonus ab.
  • Tausche dann fünf Suppen gegen Gold ein.
  • Baue das Thermopoleum.
  • Tausche fünf Suppen gegen fünf Portionen Schweinefleisch ein, mache Schweinefleisch mit Gemüse.
  • Warte kurz, bis du wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus" aktivieren kannst, hole damit das Schweinefleisch mit Gemüse ab.
  • Ernte gleichzeitig weiter Kohl und mache Suppen, hole die Suppen und die nächste Portion Schweinefleisch mit Gemüse auch noch mit dem aktiven Bonus.
  • Tausche am Markt nocheinmal fünf Suppen gegen fünf Portionen Schweinefleisch ein.
  • Tausche drei Portionen Schweinefleisch mit Gemüse und zwei Bretter gegen Gold ein.
  • Bezahle den Bettler auf dem Weg nach hinten zu dem Caravan.
  • Fälle nun wieder Bäume, du benötigst 15 Bretter, um den Caravan zu beladen..
  • Nimm wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus" und sammele Suppen und Schweinefleisch mit Gemüse ein, ernte Kohl.
  • Entferne das erste Hindernis auf der Straße nach hinten rechts.
  • Tausche drei Bretter gegen Schweinefleisch ein.
  • Lasse den Arbeiter sofort den großen Felsen auf der Straße entfernen und ernte zwischenzeitlich weiter Kohl, mache Suppen und Schweinefleisch mit Gemüse.
  • Tausche ein weiteres Brett gegen eine Portion Schweinefleisch ein, produziere Schweinefleisch mit Gemüse, bis du 15 Portionen im Lager hast.
  • Fälle Bäume und mache die restlichen Bretter, benutze hierzu nun die "Flotte-Sohle".
  • Belade sofort den Caravan, wenn du 15 Bretter und 15 Portionen Schweinefleisch mit Gemüse hast.
  • Den Bernstein findest du vorne rechts in dem Felsen neben dem Gemüsefeld.

Level 21
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und entferne das erste Hindernis vor dem Hauptquartier.
  • Entferne den nächsten beiden Hindernisse und aktiviere die "Flotte-Sohle", sammele die drei Bretter ein.
  • Schicke sofort einen Arbeiter ins Kohlfeld und lasse den anderen Arbeiter das Sägewerk reparieren.
  • Bringe die ersten beiden Kohlköpfe in den Suppenkessel und fälle zwei Baumstämme, ernte weiter Kohl und mache die ersten beiden Bretter.
  • Bringe immer zwei Baumstämme in das Sägewerk und zwei Kohlköpfe in den Suppenkessel.
  • Tausche die ersten beiden Suppen am Markt gegen Gold ein.
  • Stelle die erste Arbeiterin ein und lasse sie Klee ernten.
  • Ernte gleichzeitig weiter Kohl, fälle Bäume, mache Suppen und Bretter.
  • Repariere die Brücke nach hinten.
  • Tausche am Markt die ersten acht Kleeblätter und eine Suppe gegen Gold, aktiviere wieder die "Flotte-Sohle".
  • Baue das Thermopoleum und tausche eine Suppe gegen eine Portion Schweinefleisch, lasse die Arbeiterin weiter Klee ernten.
  • Fälle weiter Holz und mache Bretter, ernte Kohl und mache Suppen.
  • Tausche zwei Bretter und zwei Suppen gegen vier Portionen Schweinefleisch ein, mache gleichzeitig die erste Portion Schweinefleisch mit Gemüse.
  • Tausche die nächsten beiden Bretter und vier Kleeblätter erneut gegen drei Portionen Schweinefleisch ein, ernte immer weiter Kohl und mache Suppen.
  • Nimm wieder die "Flotte Sohle" und mache die restlichen Portionen Schweinefleisch mit Gemüse.
  • Den Bernstein findest du vorne in der Felsenschlucht vor dem Markt.

Level 22
  • Benutze den "Zeit-Einfrier-Bonus" so oft wie möglich.
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein, entferne die ersten beiden Hindernisse und sammele die Bretter ein.
  • Repariere die Brücke nach vorne rechts und entferne gleichzeitig das dritte Hindernis, hole das letzte Brett.
  • Schicke sofort einen Arbeiter in den Wald, fälle Bäume und repariere gleichzeitig das Sägewerk.
  • Beginne damit, Bretter zu produzieren, bringe immer zwei Baumstämme in das Sägewerk.
  • Tausche acht Bretter gegen Gold und bezahle den Bettler vor der Brücke, mache weiter Bretter.
  • Lasse einen Arbeiter weiter Bäume fällen und Bretter vom Sägewerk holen, während der andere Arbeiter die Brücke nach vorne repariert.
  • Entferne das Hindernis hinter der Brücke und hole das Gold, vergiss nicht, immer wieder die Zeit einzufrieren.
  • Beginne mit der Kohlernte und lasse den zweiten Arbeiter die Brücke nach hinten links reparieren.
  • Mache sofort die erste Suppe und schaffe dir einen Vorrat von fünf Brettern.
  • Tausche ein Brett gegen Gold ein.
  • Tausche die erste Suppe ebenfalls gegen Gold ein.
  • Ernte immer weiter Kohl und mache Suppen, baue die Schaffarm.
  • Tausche zwei weitere Suppen gegen Gold und stelle eine Arbeiterin ein, lasse sie Klee ernten.
  • Bringe immer zwei Kleeblätter zu der Schaffarm und mache Milch, ernte weiter Kohl und mache Suppen.
  • Tausche drei Suppen gegen Gold ein.
  • Stelle die zweite Arbeiterin ein und ernte ständig weiter Klee und Kohl, mache die acht Kannen Milch und die restlichen Suppen, hole Klee, bis du die 15 Kleeblätter geerntet hast, benutze evtl. am Ende einmal die "Flotte-Sohle", falls du den Bonus schon aktivieren kannst.
  • Den Bernstein findest du in dem Baum vor dem Markt.

Level 23
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und entferne die ersten beiden Hindernisse links neben dem Hauptquartier und rechts vor dem Kohlfeld.
  • Schicke einen Arbeiter ins Kohlfeld und lasse den anderen Arbeiter das Hindernis vor der Schaffarm entfernen.
  • Ernte weiter Kohl, bis du den "Rohstoff-Plus-Bonus" benutzen kannst, entferne zwischenzeitlich das Hindernis vor dem zerstörten Sägewerk.
  • Aktiviere den Bonus und sammele die Bretter ein, bringe die ersten Kohlköpfe in den Schweinestall und fälle Bäume.
  • Repariere nach Ablauf des Bonus das Sägewerk und entferne das Hindernis vor der Suppenküche, mache die ersten Suppen und Bretter.
  • Fälle weiter Holz und ernte Kohl, sammele die Bretter, das Schweinefleisch und die Suppen ein.
  • Aktiviere erneut den "Rohstoff-Plus-Bonus" und hole so viele Rohstoffe wie möglich, solange er aktiv ist.
  • Tausche am Markt vier Bretter gegen Gold ein.
  • Stelle zwei Arbeiterinnen ein und lasse sie Klee ernten, beginne damit, Milch zu produzieren, bringe immer zwei Kleeblätter zur Schaffarm.
  • Tausche zwei Bretter und eine Suppe gegen Gold ein.
  • Baue das Thermopoleum und mache Schweinefleisch mit Gemüse.
  • Hole weiterhin Klee und aktiviere nochmals den "Rohstoff-Plus-Bonus", du solltest genügend Schweinefleisch und Suppen für die Herstellung von 10 Portionen Schweinefleisch mit Gemüse haben.
  • Mache weiter Milch und Schweinefleisch mit Gemüse, hole so viel wie möglich davon mit dem aktiven Bonus ab.
  • Tausche alles an Schweinefleisch mit Gemüse und alle Milchkannen, sowie evtl. überzählige Suppen oder Bretter gegen Gold, während du die letzten Milchkannen und Schweinefleisch mit Gemüse-Portionen produzierst.
  • Benutze die "Flotte-Sohle", um diese Rohstoffe einzusammeln, verkaufe evtl. nochmals alles an Rohstoffen, die du im Lager hast, bis du das Ziel von 2.500 Goldmünzen erreicht hast.
  • Den Bernstein findest du in dem schneebedeckten Felsen links zwischen dem Schweinestall und dem Thermopoleum.

Level 24
  • Benutze ausschließlich den "Zeit-Einfrier-Bonus", aktiviere ihn so oft wie möglich.
  • Entferne das Hindernis links neben dem Hauptquartier.
  • Nimm das Brett hinter dem Hindernis und entferne das nächste Hindernis nach links in Richtung der drei Baumstämme.
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und hole die Baumstämme.
  • Repariere die Brücke nach vorne rechts.
  • Friere die Zeit ein, hole die vier Bretter und repariere die Brücke nach hinten zu dem Wald, beginne damit, Bäume zu fällen, repariere gleichzeitig das Sägewerk.
  • Beginne mit der Herstellung von Brettern und bringe immer zwei Baumstämme ins Sägewerk.
  • Repariere die Brücke zu dem Kleefeld und tausche vier Bretter gegen Gold, stelle eine Arbeiterin ein und lasse sie ständig Klee ernten.
  • Repariere die Brücke hinten links und vergiss nicht, die Zeit einzufrieren.
  • Tausche zwei Kleeblätter gegen Gold und baue die Schaffarm.
  • Ernte während des Baus ständig weiter Klee und fälle Bäume.
  • Mache weiter Bretter und beginne mit der Milchproduktion, tausche sechs Bretter gegen Gold.
  • Bezahle den Bettler vor der Brücke nach links mit Milch und repariere dann die Brücke.
  • Ernte immer weiter Klee, mache ständig Milch, sobald du zwei Kleeblätter im Lager hast, fälle auch jetzt weiter Bäume und mache Bretter.
  • Tausche zwei Kannen Milch gegen Gold ein.
  • Baue die Quarkfabrik und mache Quark.
  • Tausche zwei Portionen Quark und vier Bretter gegen Gold.
  • Stelle die zweite Arbeiterin ein und produziere ständig weiter Bretter, Milch und Quark.
  • Tausche sechs Bretter und vier Portionen Quark gegen Gold ein.
  • Tausche nochmals vier Bretter und vier Portionen Quark gegen Gold.
  • Mache die letzten Quarkportionen und tausche alle im Lager befindlichen Rohstoffe gegen Gold, damit du das Goldmünzenziel von 3.000 erreichst.
  • Den Bernstein findest du hinter dem Markt vor dem grauen Felsen.

Level 25
  • Benutze so oft wie möglich den "Zeit-Einfrier-Bonus".
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und sammele das Gold, die Bretter und den Marmor ein.
  • Mache den Weg zu dem Kleefeld frei und entferne das Hindernis hinter dem Hauptquartier vor dem Marmor, sammele ihn ebenfalls ein.
  • Nimm das Gold und das Brett vor dem Wald, beginne damit, Klee zu ernten und Bäume zu fällen.
  • Tausche sechs Kleeblätter und vier Baumstämme gegen Gold und baue dann das Sägewerk.
  • Ernte immer weiter Klee und fälle Bäume, mache Bretter, gib immer drei Baumstämme in das Sägewerk.
  • Repariere die Brücke nach rechts zu dem Händler, sobald du acht Bretter hast.
  • Fälle während der Reparatur immer weiter Bäume und ernte Klee, mache weiter Bretter.
  • Tausche zwei Bretter und zwei Kleeblätter gegen Gold und baue dann die Schaffarm.
  • Produziere Milch und immer weiter Bretter.
  • Tausche bei dem Caravan fünf Kannen Milch gegen zehn Einheiten Marmor und repariere dann die Brücke erneut, mache gleichzeitig weiter Milch und Bretter.
  • Tausche am Markt vier Bretter gegen Gold ein.
  • Repariere die Brücke hinten rechts zu dem Altar und aktiviere ihn, nimm das Brot.
  • Mache auch jetzt immer weiter Bretter und Milch.
  • Bezahle den Bettler vor dem Bauplatz der Quarkfabrik mit dem Brot, baue die Quarkfabrik.
  • Mache weiterhin Bretter, bis du acht hast und produziere gleichzeitig acht Portionen Quark, belade den Caravan, benutze hierzu einmalig die "Flotte-Sohle".
  • Den Bernstein findest du in dem vorderen Felsen links neben der Schaffarm.

Level 26
  • Benutze den "Zeit-Einfrier-Bonus" so oft du kannst.
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und entferne die beiden Hindernisse links und rechts neben dem Hauptquartier.
  • Sammele die Rohstoffe ein und entferne das Hindernis vor der defekten Brücke nach hinten rechts.
  • Nimm auch hier die Rohstoffe und repariere die Brücke vorne links zu dem Kleefeld.
  • Hole die Bretter hinter der Brücke und beginne damit, Klee zu ernten, stelle die zweite Arbeiterin ein.
  • Repariere gleichzeitig die Brücke hinten rechts zu dem Markt.
  • Ernte ständig Weizen und Klee.
  • Tausche sechs Weizenähren und vier Kleeblätter gegen Gold und baue die Schaffarm vorne links.
  • Mache Milch und ernte weiter Klee und Weizen.
  • Bezahle den Bettler vor der Brücke hinten links und den vor der Brücke vorne rechts.
  • Tausche fünf Kannen Milch gegen zwei Bretter und einen Marmorblock.
  • Repariere die Brücke vorne rechts.
  • Tausche sechs Kannen Milch gegen drei Marmorblöcke.
  • Tausche fünf Kannen Milch gegen drei Bretter und Gold.
  • Repariere die Brücke vorne rechts und mache Mehl, produziere immer weiter Milch.
  • Beginne mit der Mehlproduktion und tausche drei Kannen Milch gegen zwei Bretter, repariere die Brücke hinten links zu der zerstörten Bäckerei.
  • Tausche fünf Kannen Milch gegen drei Bretter und Gold.
  • Repariere die Bäckerei und backe Brot.
  • Bezahle den Bettler links vor dem Bauplatz der Quarkfabrik, sobald du sechs Brote hast.
  • Tausche vier Kannen Milch und vier Brote gegen vier Bretter und Gold ein, baue die Quarkfabrik.
  • Backe immer weiter Brote, mache Milch und Quark.
  • Tausche acht Brote und sechs Portionen Quark gegen Gold.
  • Mache den restlichen Quark und evtl. die letzten Brote.
  • Den Bernstein findest du in dem grauen Stein rechts neben der Brücke vor dem Markt.

Level 27
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und fälle Bäume, sammele noch keine Bretter ein.
  • Repariere mit den ersten drei Baumstämmen die Brücke nach hinten zu dem Kleefeld.
  • Fälle weiter Bäume und warte, bis der "Rohstoff-Plus-Bonus" aktiviert werden kann.
  • Benutze den Bonus und sammele nun die Bretter ein, fälle ständig Bäume, solange der Bonus aktiv ist.
  • Repariere nach Ablauf des Bonus das Sägewerk und beginne mit der Bretterproduktion.
  • Tausche zwei Bretter gegen Gold und stelle die Arbeiterin ein, fälle weiter Bäume, mache Bretter und ernte Klee.
  • Tausche zwei weitere Bretter gegen Gold und stelle die zweite Arbeiterin ein.
  • Ernte immer weiter Klee und fälle Bäume, mache Bretter und repariere die Brücke vorne links zu der Schaffarm, mache Milch.
  • Aktiviere wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus" und versuche, in dieser Zeit so viele Rohstoffe wie möglich zu sammeln.
  • Tausche zwei Kannen Milch gegen einen Marmorblock.
  • Repariere die Brücke links nach hinten.
  • Tausche während der Reparatur der Brücke zwei Bretter gegen Gold.
  • Baue dann die Quarkfabrik.
  • Mache Quark, Milch und weiter Bretter.
  • Bezahle den Bettler hinter dem Wald, aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus" und nimm erst danach das Mehl.
  • Hole soviel Quark, Milch und Bretter ab wie möglich, solange der Bonus noch aktiv ist.
  • Tausche vier Kannen Milch gegen zwei Marmorblöcke.
  • Bezahle den Bettler vor der Bäckerei und mache Brote mit dem Mehl aus dem Lager.
  • Tausche fünf Portionen Quark gegen Gold und drei Marmorblöcke.
  • Hole das Brot noch nicht ab, warte, bis du den "Rohstoff-Plus-Bonus" dazu aktivieren kannst.
  • Baue in der Zwischenzeit die Mühle und mache weiter Milch, Quark und Bretter, ernte Weizen.
  • Aktiviere den Bonus und hole das Brot ab, mache weiter Milch und Quark.
  • Bezahle den Bettler vor dem Weizenfeld und beginne sofort mit der Weizenernte.
  • Tausche zwischenzeitlich alle im Lager befindlichen Quarkportionen gegen Gold ein.
  • Bringe die ersten drei Weizenähren sofort in die Mühle und aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus" erneut, ernte so viel Weizen wie möglich und hole das erste Mehl mit dem Bonus ab, mache Brote.
  • Produziere so schnell wie möglich Brote und mache weiter Quark, tausche noch einmal alle Quarkportionen, die Brote und alle Bretter gegen Gold ein.
  • Produziere die letzten Brote und benutze nun einmal die "Flotte-Sohle", um sie abzuholen.
  • Den Bernstein findest du hinten rechts neben dem hinteren Tannenbaum.

Level 28
  • Das Level geht mit der letzten Sekunde aus, du musst sehr genau planen und die Arbeiter ständig beschäftigt halten.
  • Benutze den "Rohstoff-Plus-Bonus" so oft wie möglich.
  • Entferne das Hindernis vor dem Hauptquartier und sammele das Brett vor dem nächsten Hindernis ein, entferne das nächste Hindernis auf dem Weg nach vorne.
  • Entferne gleichzeitig das Hindernis rechts vor dem Marmor.
  • Sammele die Bretter, den Marmor und den linken Mehlsack vor dem Weizenfeld ein, entferne auch hier das Hindernis.
  • Hole dem Marmor und repariere die Bäckerei, beginne mit der Weizenernte.
  • Aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus" und nimm den zweiten Mehlsack, backe Brote.
  • Hole die ersten drei Brote noch mit dem Bonus ab und ernte weiter Weizen, backe vier weitere Brote.
  • Tausche sieben Brote gegen vier Bretter und zwei Marmorblöcke ein.
  • Baue die Mühle, mache Mehl und backe wieder Brote, ernte ohne Unterbrechung Weizen.
  • Tausche sechs Brote gegen zwei Steine, zwei Bretter und Gold ein.
  • Bezahle den Bettler vor der Brücke nach links, repariere die Brücke und stelle zwei Arbeiterinnen ein, ernte Klee und immer weiter Weizen, backe immer wieder Brote.
  • Tausche zwei Brote gegen zwei Bretter und Gold ein.
  • Repariere die Brücke nach vorne links zu der Schaffarm.
  • Tausche 18 Brote gegen vier Bretter, drei Marmorblöcke und Gold ein.
  • Baue die Schaffarm und beginne mit der Milchproduktion, ernte immer weiter Klee und Weizen, mache weiter Brote.
  • Bezahle den Bettler vor dem Bauplatz der Quarkfabrik und tausche sieben Brote gegen vier Bretter ein.
  • Baue die Quarkfabrik und tausche gleichzeitig sechs Brote gegen zwei Bretter und einen Stein, repariere die Brücke zu dem Tempel.
  • Entferne das Hindernis hinter der Brücke und tausche sechs Brote und Gold gegen zehn Steine ein, baue den Tempel.
  • Mache immer weiter Quark, hole so viel Quark wie möglich mit dem "Rohstoff-Plus-Bonus" ab.
  • Tausche alles an Quark, mindestens jedoch 14 Portionen und die restlichen Brote gegen Gold.
  • Benutze zur Produktion der letzten vier Quarkportionen die "Flotte Sohle und verkaufe zwei weitere Quarkportionen, während die Produktion der letzten beiden Portionen läuft.
  • Den Bernstein findest du in der Felsenöffnung hinter dem Tempel.

Level 29
  • Entferne das Hindernis und beginne mit der Kohlernte, hole das Gold ab.
  • Lasse den zweiten Arbeiter gleichzeitig das nächste Hindernis entfernen, hole das Brett und den Marmor noch nicht, warte damit, bis du den "Rohstoff-Plus-Bonus aktivieren kannst.
  • Ernte weiter Kohl und mache die ersten Suppen, bringe immer zwei Kohlköpfe in die Suppenküche.
  • Aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus" und sammele das Brett und den Marmor ein, hole mindestens zweimal Suppe mit dem aktiven Bonus ab und ernte weiter Kohl.
  • Bezahle den Bettler vor der Brücke nach rechts und repariere die Brücke, lasse auch hier den Marmor noch liegen.
  • Tausche vier Suppen gegen Gold ein und stelle schon jetzt zwei Arbeiterinnen ein.
  • Ernte immer weiter Kohl und mache Suppen, aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus".
  • Nimm sofort den Marmor hinter der Brücke und schicke den zweiten Arbeiter dann zu dem Hindernis.
  • Lasse ihn das Hindernis entfernen und nimm auch den zweiten Marmorblock mit dem noch aktiven Bonus, du musst hierfür sehr schnell sein, aber es funktioniert.
  • Mache gleichzeitig weiter Suppen und ernte Kohl.
  • Entferne das Hindernis vor dem Kleefeld und lasse die Arbeiterinnen sofort mit der Kleeernte beginnen.
  • Tausche sieben Suppen gegen drei Bretter und Gold ein, baue hinter der Brücke die Schaffarm.
  • Mache Milch und weiter Suppen.
  • Aktiviere wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus" und hole mindestens einmal, besser zweimal, die Milch mit dem Bonus ab, ernte gleichzeitig so viel Klee und Kohl wie möglich und hole Suppen ab.
  • Bezahle den Bettler vorne links zwischen dem Schweinestall und dem Bauplatz des Thermopoleums.
  • Tausche fünf Suppen gegen drei Bretter ein.
  • Füttere die Schweine und mache weiter Milch.
  • Baue das Thermopoleum und beginne damit, Schweinefleisch mit Gemüse herzustellen.
  • Tausche eine Milch und zwei Suppen gegen zwei Bretter und repariere die Brücke nach vorne rechts, entferne das Hindernis hinter der Brücke.
  • Aktiviere wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus" und sammele so viele Rohstoffe wie möglich ein.
  • Tausche fünf Kannen Milch und fünf Suppen gegen vier Bretter und zwei Steine ein.
  • Mache weiter Milch und Suppen, tausche drei Suppen gegen Gold.
  • Baue vorne rechts die Quarkfabrik und mache Quark.
  • Schicke eine Arbeiterin los, um die ersten drei Quarkportionen zu hole, aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus", wenn sie auf dem Rückweg ist.
  • Hole die nächsten drei Quarkportionen ebenfalls noch mit dem aktiven Bonus ab, sammele gleichzeitig möglichst zweimal Schweinefleisch mit Gemüse und einmal Milch ein.
  • Bezahle den Bettler vor der USS vorne rechts.
  • Ernte die Kürbisse und aktiviere den "Altar der schnellen Ernte".
  • Mache immer weiter Milch, Quark, Suppen, Schweinefleisch und Schweinefleisch mit Gemüse.
  • Tausche 12 Portionen Quark und fünf Portionen Schweinefleisch mit Gemüse gegen Gold.
  • Hole gleichzeitig die letzten Portionen Quark und Schweinefleisch mit Gemüse ab, tausche dann alles, was du im Lager hast gegen Gold, schicke den zweiten Arbeiter während des Handels zu der USS, benutze hierzu die "Flotte-Sohle".
  • Den Bernstein findest du hinten rechts hinter dem Kleefeld.

Level 30
  • Benutzebis kurz vor dem Ende des Levels ausschließlich den "Rohstoff-Plus-Bonus", aktiviere ihn so oft wie möglich.
  • Entferne das Hindernis vor dem Hauptquartier und stelle den zweiten Arbeiter ein, beginne damit, Bäume zu fällen.
  • Baue die Brücke nach vorne zu dem Suppenkessel und dem Kohlfeld, sammele den Marmor jedoch noch nicht ein.
  • Fälle weiter Bäume und warte, bis du den "Rohstoff-Plus-Bonus" aktivieren kannst.
  • Sammele die Marmorblöcke ein und beginne damit, Kohl zu ernten.
  • Fälle weiter Bäume und bringe die ersten beiden Kohlköpfe in den Suppenkessel.
  • Mache weiter Suppen und fälle Bäume.
  • Bezahle den Bettler vor der Brücke nach hinten links und repariere die Brücke.
  • Ernte weiter Kohl, aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus" und mache in der Zeit, in der der Bonus aktiv ist, so viele Suppen wie möglich.
  • Repariere nach Ablauf des Bonus das Sägewerk und mache Bretter.
  • Mache gleichzeitig weiter Suppen und tausche vier Suppen gegen Gold.
  • Baue die Brücke nach vorne links zu dem Kleefeld und stelle zwei Arbeiterinnen ein, ernte Klee.
  • Aktiviere wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus" und mache weiter Bretter und Suppen, beginne mit der Milchproduktion.
  • Repariere den Schweinestall und sorge dafür, dass du etwa 18 Suppen im Lager hast, zwei Suppen sollten noch an dem Suppenkessel stehen.
  • Ernte weiter Kohl und beginne damit, die Schweine zu füttern.
  • Hole die letzten beiden Suppen ab, wenn sich gerade kein Kohl im Lager befindet, mache immer weiter Milch.
  • Bezahle den Bettler vorne links vor dem Bauplatz der Quarkfabrik.
  • Tausche acht Suppen gegen zwei Steine und Gold ein.
  • Baue die Quarkfabrik und beginne mit der Quarkherstellung, mache immer weiter Milch und hole Schweinefleisch.
  • Hole so viele Quarkportionen wie möglich, wenn du den "Rohstoff-Plus-Bonus wieder aktiviert hast, fälle wieder Bäume und mache Bretter, ernte Kohl und füttere die Schweine.
  • Bezahle den Bettler vor dem Thermopoleum.
  • Tausche einen Quark gegen Gold ein.
  • Baue das Thermopoleum und mache so schnell wie möglich Schweinefleisch mit Gemüse, aktiviere einmal die "Flotte-Sohle".
  • Fälle Bäume und mache Bretter, während du das Schweinefleisch mit Gemüse produzierst, bringe immer drei Baumstämme ins Sägewerk.
  • Nutze nun nochmals den "Rohstoff-Plus-Bonus", um Bäume zu fällen und Bretter zu holen, hole mindestens zweimal Bretter ab, solange der Bonus aktiv ist.
  • Aktiviere nun nochmal die "Flotte-Sohle", hole die letzten Bretter und belade den Caravan.
  • Den Bernstein findest du vor dem Kohlfeld vorne rechts im Wasser bei der großen Eisscholle.

Level 31
  • Aktiviere immer wieder die "Flotte-Sohle", so oft du kannst.
  • Nimm den Marmorblock und entferne das Hindernis auf dem Weg nach hinten.
  • Nimm das Brett vor dem nächsten Hindernis in Richtung des Kleefeldes weg und schicke den zweiten Arbeiter sofort zu dem Hindernis, lasse den anderen Arbeiter die drei weiteren Bretter einsammeln.
  • Entferne das Hindernis vor der Tongrube und beginne damit, Bäume zu fällen, ernte immer weiter Klee.
  • Entferne gleichzeitig das Hindernis auf dem Weg nach vorne links.
  • Sammele den Marmor und das Gold hinter dem Hindernis ein.
  • Tausche fünf Baumstämme und fünf Kleeblätter gegen Gold ein.
  • Baue das Sägewerk hinten rechts.
  • Bringe die ersten drei Baumstämme ins Sägewerk, ernte weiterhin Klee und fälle Bäume.
  • Gib auch weiterhin immer drei Baumstämme ins Sägewerk, hole die Bretter ab.
  • Tausche die ersten drei Bretter gegen Gold ein.
  • Stelle die zweite Arbeiterin ein.
  • Tausche fünf Bretter und vier Kleeblätter gegen drei Marmorblöcke ein.
  • Tausche drei Bretter gegen Gold.
  • Baue die Schaffarm vorne links und mache Milch.
  • Bringe ab und an nur zwei Baumstämme ins Sägewerk, vor allem dann, wenn der zweite Arbeiter mit dem Bau der Schaffarm beschäftigt ist.
  • Bezahle den Bettler vor der Brücke nach hinten links.
  • Tausche fünf Bretter und drei Kannen Milch gegen vier Marmorblöcke ein.
  • Baue die Brücke.
  • Tausche währenddessen drei Kannen Milch gegen Gold.
  • Baue die Quarkfabrik hinter der Brücke und beginne mit der Quarkproduktion, hole weiter Klee und mache Milch.
  • Bezahle den Bettler vor der Tongrube und beginne sofort mit dem Tonabbau, hole fünfmal Ton.
  • Mache gleichzeitig den restlichen Quark.
  • Den Bernstein findest du in dem Blumenbeet hinter der Schaffarm.

Level 32
  • Nimm das Fleisch rechts neben dem Basisquartier und entferne das Holzhindernis.
  • Nimm das Holz von dem selbsterneuernden Baumstumpf und fälle den Baum, sammele Fleisch und Manna ein.
  • Repariere das Kürbisfeld hinter dem Basisquartier und entferne die Goldader auf dem hinteren der beiden Wege vorne nach rechts.
  • Sammele den Goldsack und das Fleisch ein, ernte die Kürbisse ab, sobald sie wieder reif sind.
  • Warte kurz, bis du 50 Einheiten Nahrung hast und entferne dann das Steinhindernis auf dem Weg nach vorne rechts in Richtung der zerstörten Brücke.
  • Sammele das Fleisch hinter dem Hindernis ein und hole die Manna-Flasche.
  • Ernte gleichzeitig wieder Kürbisse und entferne dann das Steinhindernis hinten links vor dem "Schnelle-Ernte-Altar", hole auch hier die Manna-Flasche.
  • Repariere die Brücke vorne rechts zu der Insel mit der bösen Pflanze und schürfe Gold von den beiden Goldklumpen, hole das Fleisch hinter der Brücke.
  • Sorge für je 100 Einheiten Gold und Nahrung, entferne dann das große Steinhindernis vorne links.
  • Schürfe gleichzeitig weiter Gold und schicke den Schamanen bei 50 Einheiten zu der bösen Pflanze vorne rechts.
  • Sammele vorne links Gold, Manna und Fleisch ein, aktiviere den "Schnelle-Ernte-Zauber" und hole die Kürbisse von dem Feld.
  • Entferne das erste.Steinhindernis rechts auf dem Weg nach hinten, wenn du wieder je 50 Einheiten Gold und Nahrung hast.
  • Nimm den Goldsack und das Fleisch hinter dem Hindernis und schicke den Schamanen zu der bösen Pflanze auf der Insel in der Mitte.
  • Sorge für je 50 Einheiten Gold und Nahrung, entferne das zweite Steinhindernis auf dem Weg nach rechts hinten.
  • Schürfe noch einmal 50 Einheiten Gold und schicke dann den Schamanen zu der bösen Pflanze hinten rechts.

Level 33
  • Benutze so oft wie möglich den "Zeit-Einfrier-Bonus".
  • Hole den Marmor vor dem Hauptquartier ab und entferne dann das Hindernis.
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und sammele das Gold, den Marmor und die Bretter ein.
  • Schicke die Arbeiterin in das Kleefeld, sobald der Weg frei ist, stelle die zweite Arbeiterin ein und entferne das Hindernis vor dem Wald.
  • Hole die Bretter und schicke einen der Arbeiter zum Bäume fällen, ernte immer weiter Klee.
  • Fälle Bäume und repariere die Brücke nach vorne in Richtung der Tongrube.
  • Sammele den Marmor und das Brett ein, fälle auch jetzt immer weiter Bäume und ernte Klee.
  • Tausche vier Baumstämme und zehn Kleeblätter gegen Gold.
  • Baue die Schaffarm und mache Milch, ernte weiter Klee und fälle Bäume.
  • Bringe immer drei Kleeblätter in die Schaffarm und bezahle den Bettler vor der Brücke nach rechts zum Sägewerk, sobald du genügend Milch dazu hast.
  • Repariere die Brücke und mache Bretter.
  • Tausche, während du Bretter und Milch machst, vier Kannen Milch gegen Gold.
  • Tausche vier Kannen Milch und zwei Bretter gegen drei Marmorblöcke.
  • Baue die Quarkfabrik und fälle weiter Bäume, mache Bretter, Milch und Quark.
  • Bringe immer drei Kannen Milch in die Quarkfabrik und bezahle den Bettler vor der Tongrube, sobald du genügend Quark produziert hast.
  • Schicke einen Arbeiter in die Tongrube und mache immer weiter Quark und Bretter.
  • Bezahle den Bettler vor der Töpferei mit Quark und Brettern.
  • Tausche sieben Bretter, einen Quark und zwei Tonklumpen gegen drei Steine und Gold.
  • Baue die Töpferei und mache Krüge, produziere immer weiter Quark.
  • Bringe immer drei Tonklumpen in die Töpferei und tausche neun Portionen Quark gegen Gold.
  • Tausche noch einmal fünf Quarkportionen, sowie neun Krüge gegen Gold, hole währenddessen die letzten Krüge ab.
  • Den Bernstein findest du hinter dem Kleefeld neben dem Fluss.

Level 34
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und entferne die beiden Hindernisse rechts und links neben dem Hauptquartier.
  • Schicke die Arbeiterin in das Kleefeld, sobald der Weg frei ist und nimm links das Gold.
  • Stelle die zweite Arbeiterin ein und ernte Klee, entferne das zweite Hindernis rechts auf dem Weg nach vorne.
  • Bezahle den Bettler vor der Tongrube mit Klee und beginne sofort damit, Ton abzubauen.
  • Aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus" und hole in dieser Zeit so viel Klee und Ton wie möglich.
  • Bezahle den Bettler vor der Tonfabrik links und beginne damit, Krüge herzustellen, bringe immer drei Tonklumpen in die Fabrik.
  • Aktiviere wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus", baue Ton ab, ernte Klee und hole Krüge.
  • Bezahle den Bettler vor dem Markt.
  • Tausche fünf Krüge gegen Gold und bezahle den Bettler auf dem Weg rechts, der dir den Zugang zu dem Bauplatz der Schaffarm versperrt.
  • Nimm wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus", hole Ton, Klee und Krüge.
  • Tausche elf Krüge und vier Kleeblätter gegen drei Steine und vier Bretter.
  • Tausche anschließend drei Krüge und zwei Kleeblätter gegen Gold.
  • Baue die Schaffarm und mache weiter Krüge, beginne mit der Milchproduktion, bringe immer drei Kleeblätter in die Schaffarm.
  • Entferne das Hindernis vor dem Portal vorne links, während der zweite Arbeiter den Arbeiter vor der Quarkfabrik rechts bezahlt.
  • Tausche zwölf Krüge gegen drei Steine und vier Bretter.
  • Tausche drei Kannen Milch und zwei Kleeblätter gegen Gold.
  • Baue die Quarkfabrik und mache Quark.
  • Aktiviere so schnell wie möglich wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus", sammele Klee und Ton, hole Milch, Quark und Krüge.
  • Bringe, während der Bonus aktiv ist, evtl. nur zwei Tonklumpen in die Töpferei, damit du die fertigen Krüge schneller bekommst.
  • Benutze von nun an die "Flotte-Sohle", hole die restlichen Krüge und den noch benötigten Quark ab.
  • Bezahle den Bettler vor dem Portal und untersuche es sofort, lasse den Arbeiter nicht ins Hauptquartier zurück laufen.
  • Den Bernstein findest du vor dem Stein schräg rechts vor dem Kleefeld.

Level 35
  • Aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus" so häufig wie möglich, benutze erst gegen Ende die "Flotte-Sohle".
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und entferne die Hindernisse rechts und links vor dem Hauptquartier.
  • Nimm ein Brett und den Marmor vor der Tongrube weg und beginne mit dem Tonabbau, lasse das nächste Brett und den Marmor noch liegen.
  • Nimm das Brett vor dem Kleefeld weg und schicke die Arbeiterin zum Kleeernten.
  • Aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus" und nimm das Brett und den Marmor, entferne das nächste Hindernis auf dem Weg nach rechts vorne und hole auch hier sofort den Marmor ab.
  • Ernte gleichzeitig weiter Klee und baue Ton ab.
  • Nimm das Brett und die Truhe mit dem Gold rechts, das schaffst du jedoch nicht mehr mit dem aktiven Bonus.
  • Baue die Töpferei und beginne damit, Krüge herzustellen.
  • Sammele soviele Krüge, Tonklumpen und Kleeblätter wie möglich, wenn du den "Rohstoff-Plus-Bonus" aktiviert hast.
  • Bezahle nach Ablauf des Bonus den Bettler vor der Schaffarm und beginne mit der Milchproduktion, hole immer weiter Klee und Ton, mache Krüge.
  • Bezahle den Bettler rechts vor dem Markt.
  • Mache gleichzeitig immer weiter Milch und Krüge, entferne sofort das Hindernis vor der Quarkfabrik, wenn der Weg frei ist.
  • Tausche 14 Krüge und zwei Milchkannen gegen drei Steine, vier Bretter und Gold, während du das Hindernis entfernst.
  • Baue die Quarkfabrik und tausche gleichzeitig einen Krug und eine Kanne Milch gegen ein Brett und Gold.
  • Repariere die Brücke und nimm wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus", hole Krüge, Ton, Milch und Quark, ernte Klee, wenn eine Arbeiterin frei ist.
  • Tausche eine Kanne Milch, zwei Krüge und zwei Quarkportionen gegen Gold, einen Stein und drei Bretter, du musst die Quarkfabrik reparieren.
  • Repariere die Quarkfabrik und stelle die zweite Arbeiterin ein.
  • Benutze ein letztes Mal den "Rohstoff-Plus-Bonus", hole Krüge, Ton, Milch und Quark, ernte weiter Klee.
  • Bezahle den Bettler vor dem Weinberg.
  • Nimm nun die "Flotte-Sohle" und lasse die Arbeiterinnen fünf Trauben ernten, mache weiter Quark und Krüge.
  • Tausche 15 Portionen Quark gegen Gold und hole gleichzeitig die letzten Trauben.
  • Den Bernstein findest du in dem großen Felsen hinten zwischen dem Hauptquartier und der Tongrube.

Level 36
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und entferne die ersten beiden Hindernisse rechts und links vor dem Hauptquartier.
  • Lasse den einen Arbeiter Bäume fällen, während der andere Arbeiter den Weg zum Weinberg vorne links räumt.
  • Lasse die Arbeiterin sofort damit beginnen, Trauben zu ernten, fälle immer weiter Bäume.
  • Mache gleichzeitig den Weg bis zu dem Bettler vor der Tongrube frei.
  • Benutze den "Rohstoff-Plus-Bonus", hole Trauben und fälle Bäume, bezahle den Bettler vor den drei Brettern rechts.
  • Hole die Bretter noch nicht ab, warte, bis du den Bonus erneut aktivieren kannst.
  • Mache den Weg zum Sägewerk frei, ernte immer weiter Trauben und hole Baumstämme.
  • Tausche bei dem Händler vor dem Wald Baumstämme gegen die Marmorblöcke ein.
  • Benutze erneut den "Rohstoff-Plus-Bonus" und hole nun die drei Bretter ab, ernte soviele Trauben wie möglich und fälle Bäume, repariere nach Ablauf des Bonus das Sägewerk.
  • Baue gleichzeitig die Brücke nach vorne rechts und ernte weiter Trauben.
  • Stelle Bretter her und fälle weiter Bäume.
  • Bezahle den Bettler vor der Tongrube und beginne mit dem Tonabbau.
  • Aktiviere wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus", sammele soviele Bretter wie möglich ein, hole Ton aus der Tongrube und ernte Trauben.
  • Entferne nach Ablauf des Bonus das Hindernis vor der Töpferei vorne rechts.
  • Hole immer weiter Ton und Trauben.
  • Tausche neun Bretter und zwei Weintrauben gegen drei Marmorblöcke und Gold.
  • Baue die Töpferei und beginne damit, Krüge herzustellen.
  • Aktiviere wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus" und besorge so viele Rohstoffe wie möglich, hole die fertigen Krüge ab.
  • Bezahle den Bettler vor der Winzerei.
  • Tausche neun Bretter und zwei Trauben gegen fünf Steine und Gold.
  • Nimm wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus" und fälle Bäume, mache Bretter und repariere nach Ablauf des Bonus so schnell wie möglich die Töpferei.
  • Baue gleichzeitig die Winzerei, stelle Krüge und Wein her.
  • Sorge immer weiter für Bretter, Trauben und Ton.
  • Tausche allen Wein aus dem Lager gegen zwei Marmorblöcke und Gold, repariere die Winzerei.
  • Nimm nun die "Flotte-Sohle" und mache mindestens sechs Weinkrüge mehr, als zum Erreichen des Levels gefordert.
  • Tausche alles an Weinkrügen, Tonkrügen und Brettern aus dem Lager gegen Gold.
  • Den Bernstein findest du rechts neben der Brücke nach vorne zum Markt.

Level 37
  • Benutze immer wieder die "Flotte-Sohle".
  • Nimm das Brett und entferne die beiden Hindernisse auf dem Weg nach hinten, stelle den zweiten Arbeiter ein.
  • Entferne das Hindernis vor der Tongrube.
  • Nimm das Brett vor der Töpferei und gehe weiter nach rechts, entferne auch hier das nächste Hindernis.
  • Mache alle Wege frei und sammele die Marmorblöcke ein.
  • Beginne zwischenzeitlich mit dem Tonabbau.
  • Bezahle den Bettler vor dem Olivenhain und schicke die Arbeiterin sofort zur Olivenernte.
  • Repariere die Töpferei und beginne mit der Krugherstellung.
  • Tausche zwei Krüge gegen Gold und stelle die zweite Arbeiterin ein.
  • Bringe immer drei Tonklumpen in die Töpferei und bezahle den Bettler vor dem Weinberg, ernte weiter Oliven und nun auch Weintrauben, hole immer weiter Ton und mache Krüge.
  • Bezahle den Bettler vor der Winzerei.
  • Tausche neun Krüge und zwei Weintrauben gegen zwei Steine und drei Bretter.
  • Repariere schnellstens die Töpferei.
  • Tausche neun Oliven und zwei Krüge gegen zwei Steine und Gold.
  • Tausche sechs Krüge, fünf Trauben und fünf Oliven gegen drei Bretter und einen Stein.
  • Tausche nochmals einen Krug, zwei  Trauben und eine Olive gegen ein Brett und Gold.
  • Baue die Winzerei und beginne mit der Weinherstellung.
  • Ernte nun keine Oliven mehr, hole nur noch Trauben und mache Wein, stelle immer weiter Krüge her.
  • Stelle so schnell wie möglich die zehn Weinkrüge her und tausche sie am Markt gegen Gold.
  • Den Bernstein findest du links in dem Felsen hinter der Tongrube.

Level 38
  • Benutze so oft wie möglich den "Rohstoff-Plus-Bonus", auch, um Bretter und Marmor von der Straße einzusammeln.
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und mache den Weg zur Tongrube frei, nimm hier das eine Brett weg und gehe gleichzeitig nach links, entferne das Hindernis auf dem Weg zum Markt.
  • Beginne mit dem Tonabbau und aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus", sammele die Marmorblöcke und das Brett ein.
  • Hole so viel Ton wie möglich, solange der Bonus aktiv ist und mache anschließend den Weg zum Weinberg frei, hole weiter Ton.
  • Lasse die Arbeiterin mit der Traubenernte anfangen, entferne das Hindernis vor der Töpferei und repariere sie, mache Krüge.
  • Nimm wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus" und hole mit dem aktiven Bonus mindestens einmal die Krüge ab, hole gleichzeitig Ton und Weintrauben.
  • Entferne das Hindernis vor dem Markt und gehe weiter nach links, entferne die Hindernisse vor dem Brett hinten links.
  • Tausche zwei Krüge gegen Gold und stelle die zweite Arbeiterin ein.
  • Sammele das Brett mit dem "Rohstoff-Plus-Bonus" ein und hole weiter Trauben, Ton und Krüge.
  • Tausche elf Krüge gegen ein Brett, drei Marmorblöcke und Gold.
  • Bezahle den Bettler vor der Winzerei, repariere sie und beginne mit der Weinproduktion.
  • Entferne das Hindernis vor dem Olivenhain und bezahle den Bettler, ernte Oliven.
  • Entferne das Hindernis vor dem Altar und aktiviere wieder den "Plus-Bonus", hole Oliven, Trauben, Wein, Ton und Krüge.
  • Bezahle den Bettler vor der ölfabrik.
  • Tausche zwei Krüge Wein gegen drei Bretter und Gold.
  • Repariere die ölfabrik und mache öl.
  • Tausche das Gold, das du hast, gegen vier Marmorblöcke.
  • Tausche zwei Weinkrüge und einen leeren Krug gegen fünf Marmorblöcke und repariere den Altar.
  • Stocke deinen Weinvorrat wieder auf zehn Krüge auf und mache dann keinen Wein mehr, nimm die Krüge, um öl zu produzieren.
  • Benutze nun einmal die "Flotte-Sohle" und schicke einen Arbeiter mit den zehn Wein- und ölkrügen zu dem Altar.
  • Den Bernstein findest du hinten zwischen der Winzerei und dem Weinberg.

Level 39
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein, entferne das Hindernis vor dem Markt und mache den Weg zum Weinberg frei.
  • Nimm das dritte Brett vor der Brücke erst, wenn der "Rohstoff-Plus-Bonus" aktiv ist.
  • Aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus" und hole den Marmor, schicke den zweiten Arbeiter sofort zu dem Hindernis vor dem nächsten Marmor und sammele das Brett ein.
  • Hole Ton und Weintrauben, nimm den Marmor hinter dem Hindernis mit dem noch aktiven Bonus mit.
  • Repariere die Töpferei, wenn der Bonus abgelaufen ist, baue die Brücke nach hinten.
  • Beginne damit, Krüge herzustellen und hole das Brett hinter der Brücke ab, entferne die beiden Hindernisse vor den Marmorblöcken hinter der Brücke, nimm den Marmor wieder erst dann, wenn der "Rohstoff-Plus-Bonus" aktiv ist.
  • Benutze den Bonus, hole den Marmor und entferne das Hindernis vor den Brettern und dem nächsten Marmorblock, hole Weintrauben und Ton, nimm die fertigen Krüge und die Bretter, du wirst sie nicht mehr mit dem Bonus bekommen, hole den Marmor daher noch nicht.
  • Tausche zehn Weintrauben gegen ein Brett und Gold.
  • Tausche zwei Krüge und zwei Weintrauben gegen Gold.
  • Baue die Winzerei und mache Wein.
  • Tausche zwei Krüge gegen Gold und stelle die zweite Arbeiterin ein.
  • Aktiviere den Bonus und sammele den Marmor ein, hole Wein und Krüge ab.
  • Bezahle die Schäferin und nimm die Milch, entferne das Hindernis vor dem Bettler rechts.
  • Bezahle den Bettler vor dem Olivenhain und beginne damit, Oliven zu ernten, benutze immer wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus".
  • Bezahle den Bettler vor der ölfabrik.
  • Tausche zwei Weinkrüge gegen drei Bretter und Gold.
  • Sorge für einen Vorrat von 15 Weinkrügen und baue die ölfabrik, mache nun keinen Wein mehr, verwende die Krüge zur ölherstellung.
  • Produziere schnellstmöglichst 15 ölkrüge und bezahle den Bettler vor dem Tor, nimm hierzu einmalig die "Flotte-Sohle".
  • Sprich sofort mit dem Besucher, lasse den Arbeiter nicht zurück zum Hauptquartier laufen.
  • Den Bernstein findest du vor dem Olivenhain bei dem Grasbüschel.

Level 40
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein, nimm das Brett und das Gold und entferne das Hindernis.
  • Mache den Weg nach hinten in Richtung des Weinberges frei, nimm an Brettern und Marmor nur das, was dir den Weg versperrt, nimm den Rest mit dem "Rohstoff-Plus-Bonus".
  • Aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus", sammele die Bretter und den Marmor ein und beginne mit dem Tonabbau, hole das Gold.
  • Tausche zwei Tonklumpen und ein Brett gegen Gold, baue dann die Töpferei.
  • Aktiviere den "Rohstoff-Plus-Bonus" und hole die Krüge, baue weiter Ton ab.
  • Bezahle den Bettler vor der ölfabrik, aktiviere wieder den "Rohstoff-Plus-Bonus" und sammele die Bretter und den Marmor ein, mache den Weg zum Olivenhain frei, nimm nur die Rohstoffe von der Straße, die du noch mit dem aktiven Bonus sammeln kannst.
  • Tausche vier Krüge gegen Gold und schicke die Arbeiterin zur Olivenernte, baue die ölfabrik.
  • Tausche einen Marmorblock und ein Brett gegen Gold und stelle die zweite Arbeiterin ein.
  • Produziere Olivenöl und bezahle den Bettler vor dem Weinberg.
  • Beginne sofort mit der Traubenernte, hole weiter Ton und Oliven, stelle keine Krüge und auch kein öl mehr her und benutze so oft wie möglich den "Rohstoff-Plus-Bonus".
  • Mache den Weg zur hinteren Brücke frei.
  • Repariere die hintere Brücke zu dem Bettler, der Trauben, Oliven und Tonklumpen verlangt.
  • Bezahle den Bettler mit je 40 Einheiten dieser Rohstoffe, sprich mit Fiona und zerstöre sofort das Portal, lasse den Arbeiter nicht zurück ins Hauptquartier laufen, benutze hierfür den "Schnellere-Arbeiter-Bonus".
  • Den Bernstein findest du in dem Felsen vor dem Portal hinten rechts.

Level 41
  • Stelle den zweiten Arbeiter ein und räume den Weg bis zu dem Getreidefeld, und schicke die Arbeiterin ins Kleefeld, sammele das Gold ein.
  • Ernte Getreide und entferne das Hindernis vor den nächsten Goldmünzen, nimm das Gold.
  • Stelle die zweite Arbeiterin ein und ernte immer weiter Weizen und Klee.
  • Tausche zehn Kleeblätter bei der Händlerin neben dem Kleefeld gegen einen Quark und aktiviere den "Schnellere-Arbeiter-Bonus".
  • Hole die Bretter und den Marmor hinter der Händlerin ab und repariere die Brücke nach hinten.
  • Bezahle gleichzeitig den Bettler vor dem Kristall vorne links und nimm den Kristall mit.
  • Hole weiter Weizen und Klee, entferne das Hindernis hinter der Brücke.
  • Mache den Weg zum Weinberg links frei und entferne gleichzeitig das Hindernis vor der Tongrube.
  • Entferne das Hindernis vor dem Bäcker und schicke die Arbeiterinnen zur Traubenernte, nimm immer wieder den "Schnellere-Arbeiter-Bonus".
  • Schicke einen Arbeiter sofort in die Tongrube, während der andere Arbeiter das Hindernis vor dem Bäcker entfernt.
  • Lasse einen Arbeiter weiter Ton abbauen und den anderen Arbeiter das Hindernis vor der Tongrube auf dem Weg nach rechts entfernen.
  • Bringe dem Bäcker zehn Weizenähren und nimm das Brot.
  • Sammele den Marmor und die Bretter hinter dem Bäcker ein und repariere die Brücke hinten nach rechts.
  • Bringe dem Händler neben der Tongrube zehn Tonklumpen und nimm dafür den Krug, hole weiter Weintrauben.
  • Tausche den Krug und zehn Weintrauben bei dem Händler in der Mitte gegen einen Krug Wein ein und bezahle damit den Bettler vor dem Kristall hinten in der Mitte, nimm den Kristall mit.
  • Gib dem Bettler hinter der Brücke das Brot und nimm auch hier den Kristall.
  • Den Bernstein findest du bei dem Baum vor dem Kristall hinten in der Mitte.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com