Autor: Uwe K.
Datum: 14.03.2011

Lösung
Victorian Mysteries: Die Frau in Weiss

Ich sehe ja gar nichts!

  • Anklicken des Bild oben bringt dich zu der Spieleseite von Deutschland-Spielt
  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines

  • Du hast einen Spielmodus.
  • Wenn der Mauszeiger zu einer Hand wird, kannst du den daran befindlichen Gegenstand aufnehmen / greifen.
  • Klickst du auf  funkelnde Bereiche, so öffnet sich ein Wimmelbild.
  • Wird der Mauszeiger zur Lupe solltest du dir diesen Bereich näher ansehen.
  • Links unten ist ein Tagebuch, welches du dir öfter einmal ansehen solltest.
  • Darunter befindet sich eine Karte, wo alle aufgaben und Orte aufgezeichnet werden.
  • Schau auch hier öfter mal nach.
  • Dort wo du dich gerade befindest, blinkt der Raum .
  •  Rechts unten , die kleine Eule hat Tipps parat.
  • Die Eule läd sich langsam wieder auf.
  • Minispiele sind nach einiger Zeit überspringbar.
  • Wenn du in einer Szena alles gefunden hast bekommst du den Hinweis oben, das hier nichts mehr zu erledigen ist.
  •  

Vor dem Haus
  • Links oben am Fenstersims nimmst du die Streichhölzer an dich.
  • Darunter befindet sich ein Wimmelbild.
  • Löse es und du bekommst eine Kelle und Mangan ins Inventar.
  • Die Kelle benutzt du links oben am Blumentopf.
  • Dort gräbst du die Erde um und bekommst eine Kurbel.
  • Diese Kurbel setzt du beim rechten Löwen, ein, in dem du ihn anklickst, die Kurbel einsetzt und einmal drehst.
  • Du hast nun den Schlüssel im Inventar.
  • Das Namensschild rechts oben an der Wand klickst du an.
  • Nimm dort 1 / 5 Eier an dich.
  • Zur Sonnenblume rechts unten neben der Löwenfigur kommenwir später.
  • Schau dir nun die Tür näher an und löse das Minispiel.
  • Fange rechts oben an und klicke jeweils im Uhrzeigersinn alle Knöpfe, damit die Streifen erscheinen an.
  • img

  • Nun steckst du den Schlüssel in die öffnung, drehst einmal und gelangst in den Flur.

Im Flur
  • Nach einem Dialog mit der Frau schaust du dich um.
  • Du kannst zwar schon einmal über die Treppe nach oben gehen, aber ausser1 / 5  leere Farbgläsern findest du im Moment nichts.
  • Rechts neben der Treppe klickst du unterhalb des Bildes die Pferdestatue an.
  • Dort nimmst du vom rechten Buch einen weiteren Schlüssel an dich.
  • Zur Pferdestatue kommen wir später.
  • Neben der rechten Tür befindet sich eine Kommode.
  • Klicke sie an und öffne die Schublade.
  • Dort findest du  2 / 5 Eier und ein 2 / 5 leere Farbgläser.
  • Mit dem Schlüssel öffnest du rechts die Türe und gehst hinein.

Der Wintergarten
  • Schau dich im Wintergarten um.
  • Vorne an der Geige erwartet dich ein weiteres Wimmelbild.
  • Nach dem Finden aller Gegenstände und öffnen der Schublade erhälst du eine Rosenschere, 3 / 5  Eier, einen Schlüssel, rohen Ocker und  Cobalt.
  • Vom rechten Tisch nimmst du 3 / 5  leere Farbgläser und einen Hammer ins Inventar.
  • Schau dir den Vogelkäfig an. Der Vogel hat nichts mehr zu essen.
  • Gehe noch einmal vor dasHaus.
  • Mit der gerade gefundenen Rosenschere entfernst du die Ranken an der Sonnenblume.
  • Klicke einmal auf die nun freie Blume und du bekommst Vogelfutter.
  • Auf dem Rückweg zum Wintergarten schlägst du mit dem Hammer die Pferdefigur rechts an der Treppe neben den Büchern kaputt.
  • Du erhälst einen Malachiten
  • Die Sonnenblumenkerne legst du im Vogelkäfig in die Schale.
  • Der Vogel hüpft vom Boden.
  • Nun kannst du das Minispiel  finde 2 gleiche Paare lösen.
  • Das letzte Blatt auf dem Boden geht in das Tagebuch über.
  • Zur Schlange rechts oben, die sehr hungrig ist, kommen wir später.
  • Mit dem Schlüssel gelangst du  durch die hintere Tür in den Salon.

Im Salon
  • Auf dem vorderen Tisch nimmst du die Schriftrolle in das Tagebuch.
  • Bei der geöffneten Schublade am hinteren Tisch entnimmst du 4 / 5 leere Farbgläser, einen Pinsel und auf dem Tisch ein Notenblatt.
  • Das legst du rechts auf das Klavier.
  • Ein Minispiel gilt es zu lösen
  • Spiele die richtige Melodie nach.
  • Eentweder du schaust dir die Buchsen auf dem Notenblatt an, oder du beobachtest die weissen Tasten.
  • img

  • Ein weiteres Schriftstück landet im Tagebuch.
  • Von der linken Wanduhr nimmst 1 / 5 Münzen an dich.
  • Dann zerschlägst du mit dem Hammer die Scheibe der Uhr, um an das dahinterliegende Teilstück einer Farbkarte zu gelangen.
  • Beise geht ins Invenstar über.
  • Am Kamin entzündest du das Feuer mit den Streichhölzern ( Fenstersims vor der Tür )
  • Begib dich nun links in das Kunstzimmer.

Das Kunstzimmer
  • Links neben der Tür im Regal befindet sich ein Wimmelbild.
  • Nach finden aller Gegenstände bekommst du 4 / 5 Eier, 5 / 5 leere Farbgläser, eine Ratte, und Cadmium.
  • Mit der Ratte im Inventar gehst du zurück in den Wintergarten und fütterst damit die Schlange rechts oben.
  • Dafür bekommst du 5 / 5 Eier.
  • Zurück ins Kunstzimmer.
  • Auf dem Tisch am Fenster f ertigst du nun 5 Farben an.
  • Du nimmst jeweils ein Ei, schlägst es in den Mörser und fügst jeweils eine Farbe hinzu.
  • Dann  vermengst du das ganze mit dem Stössel.
  • Nun nimmst du ein leeres Farbglas, stellst es auf den tisch und füllst es jeweils mit der Farbe auf.
  • Diese Farbe stellst du auf den enstrechenden Farbrand.
  • Zm Schluss nimmst du alle Farbgläser an dich und gehst zum Gemälde.
  • Dort legst du das Teilstück der Farbkarte zu der anderen.
  • Die Farbgläser stellst du in die Vorrichtung.
  • Nun füllst du das Gemälde nch Vorgabe der Farbkarte von oben nach unten aus.
  • img

  • Nimm das Bild an dich.
  • Es wandert in das Tagebuch.
  • Die Tür zum Arbeitszimmer ist nun offen.
  • Gehe hinein.

Das Arbeitszimmer
  • Nach einem Gespräch mit dem Lord suchst du nach den restliche Münzen.
  • Klicke die Weltkugel rechts an und drehe sie einmal.
  • Du bekommst 2 und 3 / 5 Münzen.
  • an der hinteren Schrankwand nimmst du 4 / 5 Münzenan dich.
  • Desweiteren Münzen die in Wachs eingefasst sind.
  • Damit gehst du zurück zum Salon und lässt die Wachsmünzen in den Topf über dem Feuer schmelzen.
  • Du hast 5 / 5 Münzen.
  • Zurück im Arbeitszimmer schaust du dir vorne auf dem Tisch die Waage genauer an.
  • Lege alle Münzen in die entsprechenden Ausbuchtungen.
  • Nnun musst du das genaue Gewicht herausfinden, um die Waage ins Gleichgewicht zu bringen.
  • Links kommen die Kupfermünzen sowie einmal Geldmünzen in die Waagschale hinein.
  • Auf der anderen Seite einmal die Silber-und dann die restlichen Goldmünzen.
  • img

  • Eine kleine Lade öffnet sich und du hast einen Schlafzimmerschlüssel, den du ins Inventar nimmst.
  • Gehe nun wieder in den voraum und die Treppe hoch.
  • Dorst steckst du in der linken Tür den Schlüssel ins Schloss und du befindest dich in deinem Schlafzimmer.

Das Schlafzimmer im Obergeschoss
  • Vom Bett nimmst du eine Nachricht ins Tagebuch.
  • Nun musst du das Fenster öffnen.
  • Du hast 4 Knöpfe die du solange drücken musst, bis alle Riegel offen stehen / herausschauen.
  • Drücke einmal die zweite Taste von oben, danach die dritte Taste von oben.
  • Nun noch den oberen Metallhaken entfernen und du kannst das Fenster öffnen.

Am Pavillon
  • Dort nimmst du einen weissen Schal in das Tagebuch.
  • öffne die Kiste und entnimm ihr 2 Teile für eine Angel.
  • Rechts neben dem Pavillon nimmst du eine Schaufel an dich.
  • Am Brunnen erhälst du nach dem lösen des Wimmelbildes 2 weitere Teile für eine Angel.
  • Geh zum See nach rechts.
  • Dort hast du eine Unterhaltung mit dem Professor.
  • Vom rechten Felsen nimmst du eine weisse Schürze in das Tagebuch.
  • Auf dem Angelsteg  findest du eine leere Hülle.
  • Für die musst du  Einzelteile für den Zusammenbau einer Angel finden.
  • Hinter dem Steg findest du am Baum einen Fisch, 1 / 3 Steine und ein weiteres Angelteilstück.
  • Gehe zurück zum Pavillon und dort links in den Garten.
  • Im linken Beet findest du ein Telegramm,welches ins Tagebuch geht.
  • Desweiteren einen Angelspulengriff und 2 / 3 Steine
  • Wenn du an der Wasserpumpe angekommen bist nimmst du dort 3 / 3 Steine ins Inventar.
  • Mit der eben gefundenen Schaufel ( Pavillon) gräbst du ein Loch rechts neben den Holzbalken.
  • Ein Minispiel erscheint.
  • Drehe die Rohre so, das Wasser zum Drehventil laufen kann.
  • img

  • Im Garten rechts findest du einen Hügel mit einem Wasserfall.
  • Nimm die drei Steine und lege sie so das die Wasserstrahlen  versiegen.
  • Dann kannst du den Pumpenschwengel der darunter liegt andich nehmen.
  • Benutze ihn sogleich an der Pumpe und  drücke einmal darauf.
  • Nun kannst du die beiden restlichen Teile der Angelausrüstung an dich nehmen.
  • Gehe zurück zum See.
  • Setze die Angel zusammen.
  • Du musst nun ein paar fische fangen.
  • Achte darauf das du genau die Abgelstärke nimmst die der fisch entfernt ist. 
  • Beobachte den linken Balken, der auf - und abwandert.
  • In der richtigen Position fängst du den fisch.
  • Zum Schluss musst du noch eine Schatulle angeln.
  • Es beginnt ein neues Minispiel
  • Bringee die mittleren Farbkugeln so in Position, das sie dem Bild eine der vier Randbilder entsprechen und klicke einmal auf das Mittelbild.
  • img

  • Nach dem öffnen der Schatulle nimmst du eine Schriftrolle und eine Haarsträhne ins Tagebuch.
  • Es folgt eine Zwischensequenz und du befindest dich wieder im Haus.
  • Begib dich links ins Speisezimmer

Speisezimmer
  • Schau dir den Schrank rechts an und nimm einen Schraubenzieher ins Inventar.
  • Mit dem Hammer zerschlägstdu die Vase und bekommst 2 Schrauben.
  • Das  Bild neben dem Schrank beinhaltet ein Wimmelbild.
  • Nach Auffinden aller Gegenstände bekommst du eine weitere Schraube.
  • die benutzt du an der Tür halbrechts im Bild.
  • Lege die Schrauben an das Scharnier und schraube sie mit dem Schraubenzieher fest.
  • Die Tür zur Küche ist jetzt offen.
  • Links am Tisch mit dem Geschirr wartet ein weiteres Minispiel auf dich.
  • Schiebe die vier Zahlen in die Mitte.
  • Schiebe die schwarzen Steine an den Rand.
  • Die Zahlen schiebst du nun zur Mitte hin.
  • Du kannst sie in die jeweiligen Richtungen rauf, runter, rechts und links schieben.
  • img

  • Den Schlüssel, den du bekommst nimmst du gleich für die Tür am rechten Schrank.
  • Du nimmst ein Kleid in das Tagebuch.
  • Gehe nun in die Küche.

Die Küche
  • Aus der offenen Schublade vor dir nimmst du ein Messer.
  • Klicke nun auf den Futternapf der Katze und lege den Fisch ( Baum am See ) hinein.
  • Mit dem Messer zerteilst du den Fisch.
  • Nach dem die Katze sich gesättigt und danebengesetzt hat, kannst du ihr den Schlüssel für die rechte Tür vom Halsband nehmen.
  • Vom linken Regal nimmst du nach dem zerschlagen einer weiteren Kanne einige Streichhölzer an dich.
  •  Benutze den Schlüssel um die Tür zum Dienstmädchenzimmer rechts zu öffnen.

Das Dienstmädchenzimmer
  • Aus der Schublade rechts nimmst du ein Schmuckstück ins Tagebuch.
  • Schau dir den Ofen genauer an und entzünde mit den Streichhölzern die Kohlen.
  • Von der Tapete, die der Dampf aufgeweicht hat,kannst du einen Brief mit geheimen Anweisungen ins Tagebuch nehmen.
  • Unter dem Bett befindet sich ein weiteres Wimmelbild.
  • Du bekommst nach finden aller Teile ein Leitersprossenteil.
  • Nach einer weiteren Zwischensequenz befindest du dich vor einer Kapelle wieder.

Vor der Kapelle
  • Vor der Kapelle nimmst du ein Leitersprossenteil und zwei Briefstücke an dich .
  • Links an den Fenstern gibt es ein weiteres Wimmelbild.
  • Hier bekommst du nach finden aller Teile ein weiteres Leitersprossenteil und ein drittes Briefstückteil. 
  • Setzte die Sprossen in die Leiter ein und steige die Leiter hinauf.
  • Oben nimmst du ein 4 Briefstückteil und ein Brecheisen ins Inventar.
  • Begib dich in die Kapelle.

In der Kapelle
  • Dort findest du 2 weitere Briefstückteile.
  • Lege alle 6 Teile nun auf den hinteren Tisch und setzte den Brief zusammen.
  • Dieser wandert dann ins Tagebuch.
  • Du nimmst nun das Brecheisen und entfernst die drei Hölzer an der Tür zum Friedhof.
  • Wenn du am Friedhof angekommen bist, siehst du die weisse Frau verschwinden.
  • Vom Grab nimmst du die Schriftrolle in dein Tagebuch.
  • Geh nun durch das linke Tor.
  • Nach einem weiteren Zwischenbericht findest du dich im Keller des Hauses Blackwater.

Im Keller des Hauses Blackwater
  • Dort nimmst du 3 Sterne ins Inventar.
  • Desgleichen ein Buch.
  • Das verwendest du direkt beim Bücherregal neben der verschlossenen Tür.
  • Setze es ein und stelle die Buchrücken in die richtige Reihenfolge.
  • Es öffnet sich eine Geheimtür zu einem Raum.
  • Dort nimmst du eine Säge an dich.
  • Beim Wappen über der Kommode setzt du die drei Sterne ein und nimmst das Schild an dich.
  • Du kannst es gleich in die verschlossene Tür rechts einsetzten. dir fehlen aber noch drei Zeichen.
  • Zurück im Keller sägst du den Balken, der die Tür versperrt durch und gehst in die Küche.

Die Küche
  • Dort nimmst du vom Tisch ein weiteres Schriftstück in das Tagebuch.
  • Aus der Schublade am hinteren Schrank nimmst du einen Schraubenzieher und einen Anker an dich.
  • An der Spüle findest du unten im Schrank einen Halbmond.
  • Das Regal rechts hat ein neues Wimmelbild parat.
  • Wenn du alle Teile findest bekommst du einen Schraubenschlüssel.
  • Gehe in den  Flur links.
  • Von dort aus begib dich links ins Badezimmer.

Das Badezimmer / Arbeitszimmer / Flur
  • Aus der rechten Schublade nimmst du ein Seil ins Inventar.
  • Aus dem Schränkchen rechts neben dem Waschbecken nimmst du ein Fläschchen Säure mit .
  • Du kannst im Moment nichts weiter tun und gehst rechts in das Arbeitszimmer.
  • Dort belauscht du zuerst ein Gespräch.
  • Auf dem Kamin setzt du den Anker an das Schiff.
  •  Es öffnet sich eine Luke und du nimmst ein Gewicht an dich .
  • Am kalten Kamin fndest du ein neues Wimmelbild.
  • Nach dem finden der Gegenstände erhälst du einen Armaturgriff.
  • Gehe zurück ins Badezimmer und setzte den Griff am Waschtisch ein und drehe ihn mit dem Schraubenschlüssel auf.
  • DasWort Hilfe erscheint auf dem Spiegel.
  • Du gehst aus dem Badezimmer nach vorne in den Flur.
  • An der Wanduhr fehlen drei Gewichte.
  • Du kannst das gefundene Gewicht aus dem Schiff schon einmal einsetzen.
  • Beim Trophäenzimmer kannst du Stimmen hören und möchtest nicht stören.
  • Aus dem Mantel neben dem Zimmer nimmst du einen Notiz in das Tagebuch.
  • Geh nun durch den Wintergarten undgehe zum Wald rechts.
  • Nach einem Gespräch mit den Damen gehst du nach links ins Bootshaus.

Das Bootshaus
  • Amhinteren Fass findest du eine weiter geheime Nachricht,die ins Tagebuch geht.
  • auf der rechten Seite hast du ein weiteres Wimmelbild zu lösen. 
  • Du bekommst danach ein weiteres Gewicht
  • Das kannst du auch in die Wanduhr im flur des Hauses einhängen.
  • Die Tür zum Trophäenraum ist nun offen und du gehst hinein.

Der Trophäenraum / Der Dachboden / Das Schlafzimmer
  • Vom Kronleuchter holst du mit dem Seil einen Haken von der Lampe.
  • Damit eilst du die Treppe hinauf und öffnest die Dachluke.
  • Es erscheint ein neus Wimmelbild.
  • Hast du alle Gegenstände gefunden bekommst du eine Eule.
  • Verlasse den Dachboden und gehe rechts ins Schlafzimmer.
  • Dort schraubst du rechts an der Kommode neben dem Bett die Verriegelung mit dem Schraubenzieher ab und nimmst einen Dolch an dich.
  • Gehe nun auf den Balkon.
  • dort belauschr du ein Gespräch und findest dich im Zimmer von Marian wieder.
  •  Vom Bett nimmst du einen Notiz ins Tagebuch.
  • Gehe noch einmal in den Wald und unterhalte dich mit den Damen.
  • Dann nimst du das dritte Gewicht an dich.
  • Setze es in die Wanduhr im Flur ein.
  • Die Uhr öffnet sich und du nimmst einen Schädel an dich.
  • Begib dich hinunter in den geheimen Raum.
  • Dort setzt du die noch fehlenden Gegenstände ein.
  • Nach einer weiteren Zwischensequenz findest du dich in einem Labyrinth wieder.

Das Labyrinth
  • Im Flur zerschlägst du links einen Wandstein und nimmst einen Flügel an dich.
  •  Gehe nun zwei Etagen höher.
  • Du hast einen Raum vor dir der 9 Türen auwweist.
  •  Das dir der Leiter der Anstalt nicht hilft, musst du selber herausfinden, welche Tür dich weiterbringt.
  • Benutze die linke Tür.
  • Dann benutzt du die ganz rechte Tür.
  • Als nächstes benutzt du die Obere Tür.
  • Jetzt kannst du alle drei Türen benutzen.
  • Hinter zwei Türen findestdu andere Patientern.
  •  öffnest du die dritte Tür ( oben )  kommst du in einen weiteren Flur.
  • Rechts bei den Ketten zerschlägst du eine weitere Fliese und bekommst ein Zahnrad.
  • Gehe nun in das linke Zimmer des Anstaltsleiters.

Zimmer des Anstaltsleiters
  • Am Schreibtisch befindet sich ein neues Wimmelbild.
  • Nach Findung aller Gegenstände bekommst du ein Eulenauge.
  • Das  Auge, den flügel und das Zahnrad setzt du rechts an der Eulenfigur ein.
  •  Der Kopf öffnet sich und gibt einen Schlüssel frei.
  • Den benutzt du im Flur für das rechte Zimmer.
  • Dort befreist du Laura Fairlie.
  • >Gleichzeitig öffnest du damit  im Hauptmenü das Schloss unter den einstellungen, um das Geheimnisder weissen Frau nachzulesen.
  • Ist das das ENDE ! ?

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com

Copyright © 2008- 2012 Gamesetter.com