Autor: Claudia K.
15.10.2010


Tulula

Ich sehe ja gar nichts!

  • Anklicken des Bild oben bringt dich zu der Spieleseite von Deutschland-Spielt
  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

img

Allgemeines
  • Wird der Mauszeiger zur Hand, kannst du ein Objekt aufnehmen.
  • Wird der Mauszeiger zu Zahnrädern, muss eine Aktion durchgeführt werden. Das kann sowohl einfaches Klicken bedeuteten, um einen Gegenstand beiseite zu schieben aber auch den Einsatz von Inventarobjekten fordern.

  • Die Lampe ist dein Tipp - wenn sie hell erleuchtet ist, zeigt dir der Hinweis entweder ein willkürliches Objekt, das du brauchst, einen Platz, wo du irgendetwas tun musst oder aber sagt dir, dass du an einem anderen Ort suchen musst.
  • Der Tipp lädt sich nach der Benutzung relativ rasch wieder auf.

  • In den Einstellungen kannst du die Anzahl der Dialoge einschränken.

  • Container-Objekte müssen immer in die richtige Blase geklickt werden, nicht einfach nur so in den Kreis.

  • Minispiele können nach kurzer Wartezeit übersprungen werden.

  • Ab dem zweiten Level findest du überall Schriftrollen. Sammel sie ein, du brauchst sie, um das Dorf aufzubauen.

  • Für die Erledigung aller Aufgaben in einem Level bekommst du Talente - diese kannst du nutzen um im Dorf den Neuaufbau zu finanzieren.

Der Beginn
  • Nachdem du deinen Namen eingegeben und deine Heldenfigur gewählt hast, klicke das die Laterne an und klicke sie einmal in das Lagerfeuer.
  • Folge dem Tutorial und nimm mit Hilfe des Tipps das Notizbuch und den Rucksack.
  • Nimm die Schere hinten rechts von der Wand und schneide damit das Gestrüpp im Inventar weg.
  • Nimm die Leiter links und stelle sie an die Masken rechts oben.
  • Klicke die Masken nacheinander an und warte jeweils, bis eine Maske nach unten gefallen ist.
  • Klicke die Leiste an, die oben jetzt freigelegt ist und du erfährst mehr über die Geschichte von Tulula.
  • Hebe danach die beiden Skelettearme, die an den Masken hangen, auf.
  • Nimm eine aus dem Inventar und klicke damit die Türe an, dann nimm die zweite und klemme sie ebenfalls in den Türspalt.
  • Klicke den Türspalt an um in die Totemkammer zu gehen
  • img

  • Klicke den schwarzen Geist rasch hintereinander - er steigt nach oben und verschwindet dann.
  • Klicke das zerstörte Totem, ein Container öffnet sich - finde die beiden Teile und lege sie in ihre Blasen.
  • img

  • Du wirst wieder in den Vorraum gebracht - klicke Ivan, den Affen an.
  • Klicke die Treppe an, wenn sie zerstört ist und nimm Ivan die Einzelteile jeweils aus der Hand und setze sie an die richtigen Stellen, um die Stufen zu reparieren.
  • img

  • Du wirst noch mal in den Totenraum gebracht. Klicke dort den Fahnenmast links an.
  • Nun kommst du zur Karte.
  • Klicke das mittlere Kartenteil an, das farbig ist.

Das Schloss des Häuptlings
Das Totem
  • Nimm dir die beiden Teile für das Totem.
  • Klicke zunächst das nur unvollständig sichtbare Götzen an.
  • Ein Container öffnet sich.
  • Den Stab, den dessen Umrisse du siehst, liegt auf der Treppe rechts
  • Klicke ihn an und ein weiterer Container öffnet sich.
  • Finde ein Seil und eine Feder - die Feder bekommst du vom Pfau links, aber erst, wenn du ihm die Trauben aus der Obstschale mittig links gibst.
  • Klicke die beiden Teile an, die hinter den Wasserfällen verborgen sind.
  • Am Thron des Häuptlings leuchtet etwas auf.
  • Klicke den Thron an und ein Minispiel aktiviert sich.
  • Du musst die Traumsymbole des Häuptlings wieder holen.
  • Klicke in die Mitte des Rades und die Blase über dem Häuptling zeigt ein Symbol.
  • Klicke dieses Symbol auf dem Rad an.
  • Hast du es richtig gemacht, siehst du ein lächelndes Häuptlingsgesicht in der Blase und der Häuptling zeigt dir nun das erste Symbol noch einmal und dann ein zweites.
  • Klicke die beiden Symbole hintereinander an - du darfst aber nicht zu schnell sein, warte, bis das erste Symbol richtig erleuchtet ist.
  • Mache weiter, bis du die komplette Symbol-Reihenfolge hast.
  • Durch klicken des Dreiecks in der Mitte kannst du dir die Symbolfolge noch einmal anschauen.
  • Machst du einen Fehler, musst du wieder ganz von vorn beginnen.
  • Du wirst jedes Mal, wenn du neu anfängst, eine andere Symbolfolge haben und das Spiel ist auch ansonsten willkürlich, so dass wir keine Folge als Lösung angeben können.
  • Du erhältst einen Teil des Haupt-Totem
  • Das Wasser ist jetzt abgestellt.
  • Nimm die beiden Teile aus den Fächern und gib alles in den Container.
  • img

  • Klicke den Pfeil den Eingang der Schatzkammer an - ohne Leiter geht nichts.
  • Klicke das Segel rechts oben an - du brauchst ein Messer, dass du rechts neben der rechten Statue findest.
  • Schneide damit die Seile durch und nimm dir die Leiter, die dahinter verborgen liegt.
  • Klicke die Leiter an den Eingang zur Schatzkammer und steige runter.
  • Da unten alles dunkel ist, musst du zunächst einmal wieder hoch.
  • img


Licht
  • Klicke die Holzmaske einer der beiden Statuen an und sie senken sich.
  • Ups, keine Augen - finde die Perlen für die Augen der Statue.
  • Klicke die Vase rechts an und nimm den Perlenplan heraus.
  • Klicke das Wasser links an und ein Minispiel öffnet sich.
  • Rechts siehst du den Plan, den du eben gefunden hast.
  • 3 Perlen musst du von jeder Farbe finden.
  • Die Perlen haben sich in den Muscheln versteckt.
  • Um daran zu kommen, musst du die Steine durch anklicken verschieben.
  • Klicke eine freiliegende Muschel an, sie öffnet sich und du kannst die Perlen nehmen.
  • Nur eine komplett freiliegende Muschel wird sich öffnen.
  • Wenn ein Fisch über die Muschel schwimmt, wird sich die Muschel ebenfalls nicht öffnen.
  • Du kannst die Fische anklicken, damit sie schneller wegschwimmen.
  • Auch der grosse Mosaikstein unten rechts kann (und muss) durch anklicken verschoben werden.
  • Finde ebenfalls ein Teil des Totem.
  • img

  • Ziehe jetzt die bunten Perlen an die jeweils korrespondiere Farbe der Augenringe.
  • Gehe hinunter in die Schatzkammer.
  • img


Schatzkammer
  • Suche die beiden letzten Teile des Totems.
  • Klicke den Kristall in der Mitte an, ein Container öffnet sich - finde die Kristallscherben.
  • Der Strahl zeigt auf Bush-Bush.
  • Finde den zweiten Teil von Bush-Bush's Tapferkeitsmedallie und repariere diese.
  • Finde die Gewichte, die Bush-Bush's Schaukel nach unten ziehen können und hänge sie der Grösse nach rechts an die Schaukel (von gross nach klein).
  • Dann klicke Bush-Bush, bis er weit genug oben sitzt.
  • img

  • Der Strahl wird von der Medallie reflektiert und zeigt auf den Sonnenfächer - dort fehlt aber die Scheibe zur Reflektion.
  • Suche die Sonnenscheibe und klicke den Fächer bis er den Strahl vom Fächer reflektiert wird.
  • Der Strahl zeigt auf eine Scherbe an der linken Wand.
  • Klicke sie an und ein Container öffnet sich.
  • Finde die restlichen Scherben und ziehe sie in den Container.
  • img

  • Du hast es geschafft, das Portal erscheint - klicke es, um zum Schamanen zurück zu kehren.
  • Wenn du das Dorf besichtigt hast, klicke das neue Teil, der jetzt auf der Karte sichtbar ist.

Die Ruinen von Kalamuna
Vor dem Tempel
  • Suche das Teil des Totem und eine Schriftrolle, die du zum Aufbau des Dorfes benötigst.
  • Klicke die Statue links an - sie muss repariert werden.
  • Suche die Einzelteile und gib sie in den Container.
  • Zwei Teile findest du, wenn du den Baum oben rechts an zwei Stellen anklickst.
  • Ein weiteres Teil ist hinter dem halb umgekippten Fahnenmast zu finden.
  • Nimm das Seil oben rechts am Tempel und klicke es an den Fahnenmast. Nun kannst du das Teil, das hinter den Fahnen verborgen war nehmen.
  • Die Statue kommt höher und rechts erscheint ein Teil einer zweiten Statue.
  • Klicke auch diese an.
  • img

  • Suche die Einzelteile für die Statue.
  • Ein Teil findest du, wenn du die Stufen in der Mitte anklickst - eine wird sich verschieben.
  • Klicke den Federbusch oben über dem Eingang an, um ein weiteres Teil des Totem zu bekommen.
  • Ziehe alle Teile in den Container und die Statue kommt hoch.
  • Gleichzeitig senken sich die Wände der Pagode rechts.
  • Klicke die Glocke an - der Klöppel fehlt.
  • Klicke das untere Wasserbecken links, nimm den Klöppel und ziehe ihn an die Glocke.
  • Klicke die Glocke noch einmal - die Affen beginnen zu tanzen und das Tor zum Tempel öffnet sich.
  • img

  • Betritt den Tempel.

Tempel unten
  • Ein riesiger Laubhaufen erwartet dich - gehe nach draussen, nimm den Besen der rechts neben der Türe steht und gehe wieder hinein.
  • Benutze den Besen, um das Laub weg zu fegen.
  • img

  • Nimm dir die Schriftrolle oben neben der Puppe und das Totemteil links neben dem rechten Vorhang.
  • Klicke die Statue an - sie ist schmutzig.
  • Klicke den linken Vorhang an - er bewegt sich zur Seite und ein Krug erscheint.
  • Nimm ihn, gehe nach draussen und fülle ihn am Wasserbecken.
  • Gehe wieder hinein und giesse das Wasser über die Statue.
  • img

  • Klicke die Statue an.
  • Du brauchst drei Musikinstrumente.
  • Nimm die Trommel auf dem Boden rechts.
  • Klicke die Säule links von der Statue an - ein Geheimfach öffnet sich und du kannst ein Instrument heraus nehmen.
  • Klicke den Vorhang links wieder an, so dass er sich auf die andere Seite bewegt.
  • Nimm die das Symbol, dass auf dem runden Podest vorne rechts liegt.
  • Klicke es in die Vertiefung an der Wand links, die du nun sehen kannst, da der Vorhang auf der anderen Seite ist.
  • Der Stein schiebt sich zur Seite und du kannst ein Totemteil herausnehmen.
  • Klicke den kleinen runden Stein auf dem Boden darunter. Er beginnt zu leuchten. Klicke noch einmal.
  • Du wirst in eine Wimmelbildszene gebracht.
  • Finde alle Gegenstände - wenn du einen Gegenstand gefunden hast, wird er durch einen anderen auf der Liste ersetzt, bis du alles gefunden hast.
  • Den Ring findest du in der kleinen Kiste unten hinten links.
  • Ist alles da, benutzte die Fackel, die der Gott dir anzündet und klicke sie an den Feuerwerksständer, um das Feuerwerk zu starten.
  • img

  • Du bekommst einen Trommelschlägel für deine Hilfe und wirst wieder in den Tempel zurück gebracht.
  • Ziehe die Gegenstände in den Container und klicke die Statue noch einmal an.
  • img

  • Du brauchst öl - draussen steht auf dem Boden rechts neben der Türe eine ölkanne.
  • Hole sie dir und klicke sie an die Statue.
  • Jetzt kannst du das Teil der Steuerung, das unter seinem Arm klemmt, nehmen.
  • Setze es auf die andere Hälfte links neben der Statue.
  • Klicke die Steuerung an und öle die rostigen Teile.
  • Nimm die den Steuerungsknopf vom Podest rechts unten, setze ihn ein und klicke ihn an.
  • Das Plättchen oben geht seinen Weg - immer wenn es anhält erscheint eine Stufe im Raum.
  • Klicke den Schalter wieder und wiederhole das, bis das Plättchen unten angekommen und alle Stufen gemacht sind.
  • img

  • Gehe nach oben.

Tempel Kuppel/Tempel unten
  • Nimm dir die Schriftrolle und die beiden Totemteile.
  • Finde die Glascherben - 8 sind oben, sieben unten.
  • Für die Scherben unten musst du einen Stein unten links verschieben, der linke Vorhang sollte links, der rechte rechts sein.
  • img

  • Gehe wieder nach oben und setze die Scheibe zusammen.
  • Drei Symbole erscheinen und schweben nach unten.
  • img

  • Gehe nach unten und warte bis das Symbol über dem Portal vollständig ist.
  • Um genug Energie zu bekommen, müssen alle drei Symbole mit der Mitte verbunden sein.
  • Drehe die Kreise, bis alle drei durch die schwarzen Linien mit dem Energiefeld verbunden sind.
  • img

  • Gehe durch das Portal.

Das Dorf in den Bäumen
Draussen
  • Suche die Schriftrolle und die beiden Totemteile.
  • Klicke den Aufzug an - du brauchst einen Schlüssel.
  • Klicke die fleischfressende Pflanze an - die ist nicht gerade fröhlich gestimmt, aber Ivan kommt dir zur Hilfe.
  • Klicke Ivan, bis er knapp über der Pflanze ist. Warte bis die Pflanze sich öffnet - dann klicke ihn noch mal an.
  • Ivan holt den Schlüssel und lässt ihn auf den Boden bei der Pflanze fallen.
  • Benutze den Schlüssel, um die Türe am Baum aufzuschliessen - klicke den Schlüssel einmal an, wenn er im Schloss ist und die Türe öffnet sich. Es ist der Motoraum des Aufzuges und es fehlen Teile.
  • img

  • Suche die Einzelteile.
  • Ein Zahnrad ist hinter dem Busch rechts versteckt.
  • Nimm die Flasche links oben am Baum.
  • Klicke die Liane oben links neben dem Baum und ein Teil fällt runter.
  • Klicke die Liane oben rechts neben dem Baum und ein weiteres Teil fällt zu Boden.
  • Nimm die Flöte rechts auf dem Stein über dem Notitzbuch und klicke den Schlangenschwanz, links neben Ivan's Liane.
  • Klicke die Flöte an die Schlange und sie lässt das Rad fallen, leider zerbricht es dabei.
  • Nimm das Harz vom Baum und repariere die zerbrochene Scheibe.
  • Klicke die Liane ganz rechts und herunter fällt ein weiterer Teil des Totem.
  • img

  • Klicke den Motorraum an und ziehe die Teile an ihre Stelle - klicke den Hebel, der Motor läuft.
  • Klicke den blauen Pfeil nach unten auf dem Baum, um den Aufzug herunter zu holen und dann den Pfeil oben am Baum, um die Wohnung von Dr. Kaus zu betreten.
  • img


Baumhaus Dr. Kaus
  • Etwas dunkel hier - nimm den Lampenschirm vom Regal rechts und klicke ihn links an der Decke an die Halterung.
  • Nimm die beiden Schriftrollen.
  • Klicke Dr. Kaus an - er braucht einen Stärketrank.
  • Klicke das Türchen unter der Maske hinter der Feuerstelle, nimm den Trank raus und gib ihn Dr. Kaus.
  • Suche die Bürste und wische die fünf Schmutzflecken weg.
  • Dr Kaus braucht auch frische Luft - nimm die Stange rechts am Baum und klemme sie an die kaputte Jalousie am Fenster.
  • img

  • Klicke den Vogel - um ihn aus den Lianen zu befreien, nimm das Messer, das am Regal lehnt und schneide die Schlingen durch.
  • Klicke Dr. Kaus um zu erfahren, dass du einen Trank brauen musst.
  • Klicke die Feuerstelle und suche die nötigen Utensilienn.
  • Für einmal Holz nimm die Stange an der Treppe und löse damit die helle Holzplanke.
  • Dahinter befindet sich ein Totem, die Planke geht in dein Inventar.
  • Für das Holz gehe hinunter, benutze das Messer um das Netz wegzuschneiden und nimm das Holz hinten rechts neben dem Busch
  • img

  • Gehe wieder hoch und gib alles in den Container.
  • Klicke das Rezept oben links über dem Fenster an.
  • Finde die Zutaten und gib sie in den Kessel.
  • Für das "lebende Wasser" musst du nach draussen und hinten rechts am Baum den Knopf anklicken um in die Seelenwelt zu kommen.
  • Suche die Gegenstände deiner Liste.
  • Anschliessend setze die Vögel auf die Ständer, deren Knöpfe die gleiche Farbe zeigen wie die Vögel.
  • img

  • Als Dankeschön erhältst du eine Flasche "lebendes "Wasser".
  • Gehe wieder hoch - hast du die anderen Zutaten gefunden, gib alles in den Kessel und suche dann eine leere Flasche.
  • Klicke die Flasche an den Kessel.
  • Suche die anderen Tränke.
  • img

  • Nun musst du noch Früchte finden.
  • Die gelben Birnen sind oben zu finden, die anderen Früchte unten.
  • img

  • Klicke alle Tränke an den Vogel - du aktivierst da mit ein Minispiel.
  • Du musst dem Vogel die richtige Medizin zusammenstellen.
  • Es erscheint eine Gedankenblase - nimm die angezeigten Zutaten und gib sie oben in die Maschine.
  • Heraus kommt dann eine Tablette, die der Vogel frisst.
  • Wenn du einen Fehler in der Reihenfolge der Zutaten machst, musst du wieder von vorne anfangen.
  • img

  • Wenn der Vogel wieder gesund ist, fliegt er weg - dort wo er lag findest du ein Totemteil.
  • Aber das war noch nicht alles, die Babies sind weg.
  • Dr. Kaus hat eine magische Linse, suche sie.
  • Bevor du sie einsetzt, klicke die Boxerhandschuhe über der Treppe an.
  • Das letzte Totemteil fällt herunter.
  • Nimm die Linse und gehe damit über den Bildschirm, bis du drei der Vögel gefunden hast.
  • img

  • Die anderen Vögel findest du unten.
  • Klicke anschliessend 2x das Gebüsch in der Mitte an. Es teilt sich, dahinter versteckt sich das Nest.
  • Setze alle Vogelbabies wieder ins Nest.
  • img

  • Zum Dank dreht sich die Vogelmama um und offenbart so das Portal.
  • Gehe hindurch.

Dschungel
Der Wasserfall/Brücke
  • Klicke den Kreis im Wasserfall an.
  • Du wirst die Symbole in der richtigen Reihenfolge eingeben müssen, damit er stoppt.
  • Klicke das Harz oben am Bildschirmrand an - es verschwindet und siehst die gleichen Symbole wie im Kreis.
  • Klicke die Symbole in der Reihenfolge von links nach rechts. Das vierte Symbol fehlt, du wirst also ausprobieren müssen. Wenn du es falsch machst, wirst du noch einmal von vorne beginnen müssen.
  • img

  • Der Wasservorhang öffnet sich - klicke links im Wasser die vorderen Steine an.
  • Nimm die Steinfragmente, die rechts und links liegen und klicke sie an die richtigen Stellen.
  • Nun kannst du den Briefkasten anklicken.
  • Dummerweise verweigert der die Mitarbeit, aber unser Held Ivan kommt.
  • Er lässt eine Flaschenpost fallen.
  • Leider kannst du sie so nicht greifen - nimm die Stange die links unten liegt und hole sie dir.
  • Klicke sie an, wenn sie auf der Brücke liegt. Sie öffnet sich und du siehst zwei Tiere.
  • ändere die beiden Laternen links unten durch anklicken der Einzelteile, bis du die beiden Tiere hast.
  • Es ist willkürlich, also durchaus möglich, dass du andere Tiere zusammen setzen musst.
  • Jetzt kannst du den Briefkasten öffnen. Du findest ein Schiff.
  • Klicke jetzt den zweiten Brückenabschnitt an.
  • Nimm die Steinfragmente, die rechts und links liegen und klicke sie an die richtigen Stellen.
  • img

  • Nun kannst du das Boot rufen.

Insel
  • Klicke das Schiff oben rechts an das Tor.
  • Nimm die Schriftrolle und das Totemteil.
  • Klicke in die Mitte des Tores um das Boot zu rufen.
  • Suche die fehlenden Knöpfe, setze sie ein und drehe sie, so dass sie sich dem Muster anpassen.
  • Ein Knopf kann überall eingesetzt werden, wird sich aber nur drehen lassen (durch anklicken), wenn er an der richtigen Stelle sitzt.
  • Ein korrekt sitzender Knopf lässt sich nicht mehr bewegen.
  • img

  • Klicke den Richtungspfeil hinten rechts an - du brauchst etwas, um den Baumstamm zu entfernen.
  • Nimm die Sense hinten links über dem Richtungspfeil und rode damit das Schilf rechts unten.
  • Dahinter findest du ... ein Krokodil und das ist schlecht gelaunt.
  • img

  • Suche 7 Baumstämme, mit dem du sein Schlupfloch verbarrikadieren kannst.
  • Nimm dann die Axt und zerschlage damit den Baumstamm.
  • Klicke den Richtungspfeil an und gehe zum Elefanten-Tor.

Elefanten-Tor - Die Tiere
  • Nimm die beiden Schriftrollen und die 2 Totemteile - eines findest du, wenn du die seltsamen Früchte rechts oben anklickst.
  • Klicke das Elefanten-Tor an.
  • Irgendwer hat den Rüssel geklaut. Um ihn wieder zu finden brauchst du einen Kristall. Der ist im Briefkasten, deshalb kommt Invan und gibt dir einen Code.
  • Nimm die Schriftrolle und gehe zurück zu Briefkasten.
  • Klicke die Rolle an und du siehst den Code - ändere die beiden Laternen und du kannst den Kristall aus dem Briefkasten nehmen.
  • img

  • Gehe wieder zurück.
  • Nimm den Kristall und gehe damit über den Bildschirm.
  • Sieben Tiere werden aufleuchten, wenn du mit dem Kristall an sie herankommst.
  • Klicke die Tiere an.
  • Nun musst du jedem einzelnen Tier seinen Rüsselteil abnehmen. Beginne mit dem Strauss

    Der Strauss
  • Klicke ihn an und finde die Teile, die in den Container müssen.
  • img

  • Klicke den fertigen Strauss dann an und ein Minispiel öffnet sich.
  • Dein Ziel ist es, den Strauss zu den äpfeln zu bringen.
  • Klicke den Strauss an um zu beginnen.
  • Auf den Tafeln oben erscheinen Früchte.
  • Dann siehst du, dass Maulwürfe auftauchen. Sie haben ebenfalls Schilder, auf denen jeweils eine Frucht abgebildet ist.
  • Klicke die entsprechende Frucht oben und gib sie dann dem Maulwurf.
  • Sobald der gefressen hat, verschwindet er und ein Feld unter ihm wird grün.
  • Sind alle Felder einer Reihe grün, kann der Strauss vorwärts gehen.
  • Hinter dem ersten Apfel versteckt sich ein Totemteil.
  • Hinter dem hinteren Apfel versteckt sich ein Teil des Rüssel.
  • Nimm beides.
  • img

  • Als nächstes ist die Giraffe dran.

    Die Giraffe
  • Klicke die Giraffe links oben am Baum an - aber die Lianen sind zu stark.
  • Nimm die Leiter, die links neben der Giraffe im Baum hängt und gehe zur Insel.
  • Klicke die Leiter an den Ast neben dem Messer.
  • Du kannst jetzt das Messer nehmen und das Totem-Teil.
  • Gehe wieder zurück und benutze das Messer um die Lianen durchzuschneiden.
  • Der Stein fällt herunter, zerbricht und du kannst das Rüsselteil nehmen.
  • Das nächste Tier ist das Zebra.

    Das Zebra
  • Das Zebra unten rechts braucht ein Hufeisen.
  • Klicke das Hufeisen oben links am Elefantentor an.
  • Es hängt zu hoch.
  • Aber Ivan eilt zur Hilfe - klicke den Ingenieurs-Plan an und schau dir an, was du tun musst.
  • Nimm den Stein rechts auf dem Boden und klicke ihn an die Wippe rechts.
  • Die Wippe schleudert den Stein auf der anderen Seite hoch und der trifft das Hufeisen.
  • Es fällt herunter.
  • Hebe es auf und klicke es in die Aussparung des Zebra-Stein.
  • Klicke den Stein noch einmal und ein Geheimfach öffnet sich.
  • Nimm das Teil vom Rüssel.
  • img

  • Das nächste ist der Löwe.

    Der Löwe
  • Nimm dir die Mistgabel rechts und benutze sie links unten am Löwenfelsen.
  • Der Felsen hebt sich, nimm das Teil vom Rüssel.
  • Das nächste Tier ist der Koala

    Der Koala
  • Für den Koala rechts oben am Baum hebst du den Stein links auf und klickst in an die Wippe links.
  • Die Wippe schickt einen Stein an die Kokosnüsse und der Koala fällt, samt Teil des Rüssel, runter.
  • img

  • Das Nashorn ist das letzte Tier.

    Das Nashorn
  • Um an das Rüsselteil des Nashorn zu kommen, gehe zur Insel und pflücke rechts unten die 3 Lotus-Blumen.
  • Gehe zurück und lege sie beim Nashorn ins Wasser
  • Das Seerosenblatt schwimmt davon und du kannst das letzte Teil des Rüssel nehmen.

  • Klicke den Elefanten ein und gib die Rüssel-Teile in den Container, sofern du es noch nicht getan hast.
  • Klicke noch einmal - die Orgelteile sind ebenfalls verschwunden - suche sie.
  • Drei findest du in der Szene.
  • img


Elefantentor/Insel
  • Links neben dem Elefanten ist am Himmel das Seelen-Symbol aufgetaucht.
  • Klicke es an, um die Wimmelbildszene zu spielen.
  • Finde alle Gegenstände von deiner Liste.
  • Am Ende wirst du Blumen ziehen müssen.
  • Gib dafür zuerst Dünger in die drei Blumentöpfe, anschliessend die Samen.
  • Nun wird die Erde mit der Harke gelockert und dann gewässert.
  • Als Dank bekommst du einen ganz besonderen Filter.
  • img

  • Du wirst automatisch wieder in die Szene zurück gebracht.
  • Gehe zur Insel.
  • Klicke den Filter auf die Blumeninsel rechts unten.
  • Nun nimm die Zeigerfigur hinten rechts und setze sie in das Loch der Inseluhr.
  • Der Schatten zeigt auf eine Blume.
  • Klicke sie an und du findest die letzte Orgelaste.
  • Der Zeiger fällt um, verschiebt eine andere Blume und du kannst das letzte Totem-Teil nehmen.
  • img

  • Gehe wieder zurück zum Elefantentor.
  • Klicke das Tor an und die Tasten an die freien Stellen.
  • Sie bleiben nur dort, wo sie auch hingehören.
  • Tja, nun hast du die Tasten, aber keine Noten.
  • Gehe nochmal zurück zur Insel und klicke das Gebüsch vom Baum rechts.
  • Im Astloch darunter befinden sich die Noten.
  • Gehe zurück und klicke die Noten auf den Notenständer.
  • Klicke jetzt die Tasten in der auf dem Notenblatt vorgegebenen Reihenfolge an.
  • Die Elefanten kommen, aber verlieren das Portal-Symbol.
  • Finde es und setze es ein.
  • Betritt das Portal.
  • img


Das Dorf auf dem Wasser
Am Strand - Sandburgen
  • Du beginnst mit einem Minispiel - schliesse die Sonnenschirme, die zueinander gehören.
  • Beachte dabei, dass diese nicht immer 100% übereinstimmen, aber doch im Grundmuster.
  • Der letzte Schirm hat kein 'äquivalent - nimm die Schaufel links und grabe den Schirm aus.
  • img

  • Klicke den Schirm noch einmal an, er schliesst sich - nimm das Totemteil, dass unter dem Schirm hervor kommt.
  • Nimm auch die Schriftrolle links.
  • Ivan kommt und zeichnet dir den Grundriss einer Sandskulptur.
  • Nimm die Schubkarre und den Wasserzerstäuber und klicke den Umriss an.
  • Benutze zuerst die Schubkarre und kippe Sand auf den Umriss und baue die Skulptur auf.
  • Nimm die Schaufel und zeichne damit die Feinheiten ein.
  • Benutze den Wasserzerstäuber um die nötige Stabilität zu geben.
  • Ivan wird dir insgesamt 3 Skizzen machen.
  • img


Am Strand - Wasserrutsche
  • Nun musst du die Wasser-Rutsche bauen. Dafür musst du zunächst den Hammer finden.
  • Ivan kommt und zeigt dir, an welchen Stellen und in welcher Reihenfolge du die Teile der Rutsche mit dem Hammer zusammenbauen musst.
  • Die Punkte werden dir kurz mit Zahlen angezeigt, dann verschwinden die Zahlen und du musst mit dem Hammer die Punkte in der richtigen Reihenfolge anklicken.
  • Machst du einen Fehler, musst du von vorn beginnen.
  • Willst du die Zahlen noch einmal sehen, klicke Ivan an.img

  • Nun musst du die drei Rutschen-Runen finden.
  • Klicke die beiden helleren Steine rechts und links an der Mauer vor dem Wasser an - links findest du ein Teil des Totem, rechts eine der Runen.
  • img

  • Ziehe die Runen an die richtigen Stellen in der Rutsche.
  • Nun musst du noch die Signalkugel finden.
  • Um sie aus dem Wasser zu ziehen brauchst du einen Angelhaken.
  • Finde ihn und klicke ihn an die Kugel.
  • Klicke ihn noch mal und die Kugel geht in dein Inventar.
  • Setze sie zwischen den Händen ein und der Leuchtturm erscheint.

Am Strand - LeuchtTurm/Schiff
  • Um den Leuchtturm zu aktivieren musst du zunächst die Anleitung finden.
  • Betätige die Kugeln am Turm nun in der angezeigten Reihenfolge.
  • Achte darauf, die nächste Kugel immer erst dann anzuklicken, wenn die Leuchtkugel zuerst die Klickfarbe und dann wieder ihr helles blau angenommen hat.

    img

  • Das Schiff kommt, ist aber leider nicht ganz fahrtüchtig.
  • Klicke es an, damit der Container sich öffnet.
  • Suche die Teile zum reparieren.
  • Wenn das Schiff wieder fahrtüchtig ist, geht es ins Dorf.
  • img


Dorf
  • Klicke die vordere, linke Laterne und ein Totem-Teil fällt herunter.
  • Ein Totem-Teil findest du im Wasser und eines rechts an der Brücke.
  • Nimm auch die Schriftrolle rechts vom Dach.
  • Klicke das Podest im Wasser an und suche die Teile für den Container.
  • img

  • Der Regenwächter kommt heraus fliegt hoch, kommt runter und beschädigt dabei seinen Schirm
  • Du wirst ihn reparieren müssen.
  • Klicke das rote Teil auf dem Dach links an - du brauchst eine Leiter.
  • Nimm dir die Leiter unter dem Haus am Steg und klicke damit das rote Teil an.
  • Wenn du nun noch mal klickst, öffnet sich ein Container.
  • Finde die beiden Teile.
  • Für das eine Teil musst du rechts die Muschel in der Hütte anklicken. Sie geht zur Seite, klicke das Törchen an, das sich dort hinter befindet.
  • Es fehlen zwei der Dekorationen - finde sie, setze sie ein und nimm dann das Teil heraus, wenn sich das Tor geöffnet hat.
  • Nun kannst du den Container füllen und die vollständige Laterne nehmen.
  • Klicke sie an den Wächter - du brauchst noch ein Seil um die Laterne zu befestigen.
  • Klicke den pinkfarbenen Punkt auf dem Dach links an um in die Geisterwelt zu gehen.
  • img

  • Suche die Gegenstände deiner Liste - anschliessend musst du eine Wasser-Kreatur züchten.
  • Klicke dafür zuerst nach einander die drei Flaschen an und schütte das Wasser in den Tank.
  • Dann gib das runde Fischei dazu.
  • Füttere den Fisch jetzt und benutze das Fischfutter in der Reihenfolge, die du auf den Etiketten siehst - zuerst für den Laich, dann für den Kinderfisch und anschliessend für den grossen Fisch.
  • Zur Belohnung erhältst du ein Seil und wirst wieder ins Dorf gebracht.
  • img

  • Klicke zuerst das Bild und dann die Laterne an den leeren Ring am Kopf des Wächters links.
  • Nun brauchst du noch Regen, denn nur so gibt es einen Regenbogen.
  • Nimm dir links wieder die Leiter und aus der Hütte das Ventil.
  • Klicke das Ventil rechts über das Wasserbecken und klicke es einmal, damit das Becken gefüllt wird.
  • Klicke die Leiter an die Laterne rechts oben und nimm dir die Laterne mit der Wolke.
  • Links nimmst du dir den Tintenfisch aus dem Wasser und legst ihn ins Becken.
  • Gib die Laterne mit der Wolke dazu. Sie wird dunkel, steigt auf und bringt Regen.
  • Warte bis der Regenbogen erscheint und benutze ihn, um zurück zum Häuptling zu kommen.
  • img


Maya's Fischerhütte
Maya's Haus
  • In diesem Level gibt es keine Totemteile.
  • Klicke zunächst Maya an, die aber nicht wirklich mit dir reden will.
  • Klicke ihr Haus an und finde die Einzelteile, um es zu reparieren.
  • Anschliessend findest du vor dem Haus eine weitere Schriftrolle.
  • img


Der Thunfisch - Baum
  • Nimm die Schaufel hinten rechts und grabe den Baumstumpf rechts neben dem Haus aus.
  • öffne das obere Fenster von Maya's Haus, dort findest du einen Samen.
  • Lege ihn auf die umgegrabene Fläche.
  • Klicke den kaputten Brunnen vor Maya's Haus an und finde die Teile um ihn zu reparieren.
  • Nun kann das Wasser fliessen und der Thunfisch-Baum wächst.
  • img

  • Nimm dir die Thunfisch-Frucht vom Baum und lege sie auf den Teller vor Uwa.
  • Klicke Uwa an, damit sie den Fisch sieht und langsam beginnt sie zu fressen.
  • Wenn der Fisch weg ist, dann ist auch Uwa wieder glücklich.
  • Um den Zauberstab zu finden, klicke zunächst Uwa an, bis sie den Mund aufmacht.
  • Nimm die Lichtblume rechts und klicke sie an Uwa's Maul.
  • Klicke Uwa's Maul noch mal an und du wirst in ihr Innerstes gebracht.
  • img


In Uwa
  • Klicke die Vorderseite des Briefkasten an und spiele das Minispiel.
  • Durch anklicken der Bilder unten kannst du die Symoble so zuordnen, dass oben und unten jeweils eine Beziehung zueinander haben.
  • Der Briefkasten öffnet sich, nimm den Schlüssel heraus und öffne damit das Schloss der grünen Truhe.
  • img

  • Darin befindet sich eine kleine Schatulle.
  • Klicke sie an und spiele das gleiche Minispiel noch einmal.
  • Die Schatulle öffnet sich und du kannst den Zauberstab herausnehmen.
  • Nimm, falls du es noch nicht getan hast, aus dem Briefkasten den Brief und den Ring.
  • img


Das Portal
  • Gib Maya zuerst den Zauberstab, dann Brief und Ring.
  • Ihre Brille findest du oben am Haus.
  • Du musst das Tor reparieren - klicke es an, damit sich der Container öffnet, finde die Einzelteile und klicke das Tor anschliessend an, damit es sich öffnet.
  • Nimm die Machete aus dem Wasserfall und beseitige das Grün.
  • Klicke die Muschel an - du brauchst erst ein heiliges Feuer.
  • Suche das Feuerholz für den Container.
  • Nimm die Laterne vom Hauseingang und klicke sie einmal an den brennende Eimer vor der Türe und dann an die Eimer vor der Muschel.
  • Klicke die Muschel noch einmal und gehe durch das Portal.
  • img


Die Insel des Verlustes
Die Kanonenkugel/Schiffsöffnung
  • Nimm dir links oben die Schriftrolle und das Totemteil.
  • Das verschiebt das Segel und du kannst ein zweites Totemteil nehmen.
  • Nimm links unten die beiden Pulverfässer und die Lunte, die dort drüber hängt.
  • Klicke die Kiste, die auf der runden Türe steht, solange, bis die Türe frei ist.
  • Klicke die Türe an und nimm dir aus der öffnung die brennende Lampe.
  • Nimm die Pulverfässer und stelle sie an das dir zugewandte spitze Ende des Bootskelettes am Strand.
  • Klicke die Lunte an die Fässer und anschliessend die Lampe an die Lunte.
  • img

  • Das Boot zerbirst und du kannst die Kugeln nehmen.
  • Klicke die Kugeln an die Kanone
  • Klicke die Abdeckung vor der Kanonenöffnen weg.
  • Mit einem Klick bringst du die Kanone nach vorne.
  • Klicke sie jetzt so oft, bis du die Kanonenkugel in der mittleren der drei öffnungen siehst.
  • Zünde die Lunte mit der Lampe an.
  • Die Frachtraum-Tür des anderen Schiff zerbirst - klicke die Lampe ins Dunkle, damit du etwas sehen kannst.
  • img


Frachtraum /Tauchboot
  • Um an das zu kommen, was hinter den Brettern verborgen ist, brauchst du eine Brechstange.
  • Finde sie und benutze sie an den Balken.
  • Klicke das Tauchboot, im Frachtraum steht, an und es kommt ein wenig nach vorne.
  • Klicke das Tauchboot noch mal an - es ist defekt und du musst die Teile zum reparieren finden.
  • Nimm anschliessend die Schaufel und grabe damit eine Rutschrinne für das Tauchboot - insgesamt musst du dreimal klicken.
  • Nimm das Totem-Teil aus dem Frachtraum, wenn du es noch nicht hast.
  • Klicke das Tauchboot auf dem Meer an, damit du unter Wasser gehen kannst.
  • img


Die Fische/ Segel/Geisterwelt
  • Du brauchst etwas Gruseliges - gehe wieder nach oben.
  • Benutze die Brechstange um den Gallionsdrachen zu entfernen und nimm ihn mit nach unten.
  • Klicke ihn irgendwo in die Szene.
  • Klicke den Stein, der auf der Flunder liegt, bis er beiseite geht. die Flunder geht weg und du kannst ein Seil nehmen.
  • Klicke das Seil an das Segel auf der rechten Seite, damit du auch das Deck dieses Wrackes sehen kannst.
  • img

  • Nimm die beiden Totem-Teile vom Deck und die Schriftrolle, die vor dem rechten Wrack liegt.
  • Nimm die Kette mit Anker und klicke den Anker an den Ring über dem Schloss in der Mitte im Sand.
  • Das Schloss wird etwas hochgezogen und aktiviert eine Szene in der Seelen-Welt.
  • Die Muschel im Vordergrund öffnet sich - klick das aktivierte Symbol in der Muschel.
  • img

  • Finde die Gegenstände deiner Liste - anschliessend musst du dann noch die Uhr wieder zusammensetzen.
  • Ziehe zuerst die Uhrblätter in die geometrischen Umrisse und anschliessend die passenden Uhrzeiger auf die Uhren.
  • Ein grosser Fisch erscheint - klicke ihn an und er schluckt die Zeit.
  • Klicke ihn noch mal an und er spuckt sie wieder aus.
  • Zur Belohnung bekommst du einen Schlüssel.
  • img


Das Schloss
  • Gehe mit dem Schlüssel hoch und öffne die Truhe auf dem Deck.
  • Du findest einen anderen Schlüssel darin.
  • Gehe wieder hinunter.
  • Mit dem Schlüssel öffnest du den Piraten, der rechts neben dem linken Wrack sitzt.
  • Nimm ein Teil heraus.
  • Klicke das halb zerstörte Steuerrad im hinteren Teile des linken Wracks und finde die Einzelteile.
  • Eines davon ist das Teil, dass du gerade aus dem Piraten geholt hast.
  • Klicke einmal links ins Halbdunkle des linken Wracks.
  • Die Krakenarme lassen dich das benötigte Teil nicht nehmen.
  • Klicke die runde, linke öffnung darüber und du siehst den Kraken komplett. Klicke ihn an und er verschwindet.
  • Jetzt kannst du das letzte Teil nehmen.
  • img

  • Klicke das Steuerrad an und das Schloss hebt sich.
  • Finde die fehlenden Knöpfe und setze sie entsprechend der Symbole ein.
  • Es kommt ein Schwarm Fische, jeder hat ein Symbol auf dem Körper.
  • Warte bis alle Fisch still stehen.
  • Klicke jetzt die Symbole auf dem Schloss an, wie du sie auf den Fischen von links nach rechts siehst.
  • Dabei ist es unerheblich, ob ein Fisch oben oder unten steht, wichtig ist, dass du dich strickt an die Reihenfolge von links nach rechts hältst.
  • Wenn du den Code falsch eingibst, kommt Bewegung in die Fische und du musst von vorn beginnen.
  • Hast du den Code korrekt eingetippt, öffnet sich das Tor.
  • img

  • Klicke das Portal an - die Einzelteile sind in Kisten versteckt, die sich öffnen, wenn du das Mosaik im Inneren drehst.
  • Durch klicken kannst du die Münzen und Schmuckstücke in den Kisten verschieben und so die Mosaikteile finden, die du dann in die Umrisse klickst.
  • Hast du es geschafft, bekommst du das letzte Totemteil.
  • Klicke das Portal an.
  • img


Eiswüste
Schnee
  • Nimm die Schneeschaufel auf der rechten Seite.
  • Schaufel den Schnee weg und lege den Stein, den Edelstein und den Eingang zur Sternenwarte frei.
  • img

  • Klicke den Stein mehrmals an und nimm dann die Spitzhacke.
  • Nimm den Edelstein.
  • Nimm die Schriftrolle und das Totemteil.
  • Klicke das Tor an.
  • Wenn du eine der Reihen anklickst, erscheint ein Pfeil, mit dessen Hilfe du die Reihe so verschieben kannst, dass sie genau zum Muster passt.
  • Am einfachsten ist es, wenn du unten anfängst.
  • Sitzt eine Reihe richtig, wird der Pfeil verschwinden.
  • Sitzen alle Reihen richtig wird das Tor sich öffnen, wenn du es noch einmal anklickst.
  • img


Sternwarte - der Generator
  • Nimm dir die Schriftrolle und das Totemteil
  • Mit der Schaufel gräbst du den blauen Edelstein hinten rechts aus.
  • Mit dem Eispickel geht es rechts an den Eisberg, der den grünen Edelstein verdeckt.
  • Klicke die Edelsteine oben in die Fenster, an den Scherbenresten kannst du erkennen, welcher wohin gehört.
  • img

  • Der blaue und grüne Strahl zeigen jeweils auf Eisberge, die du mit der Spitzhacke wegarbeiten musst.
  • Das pinkfarbene Fenster setzt einen Strahl frei, der links den Generator freilegt.
  • Auch da siehst du ein Teil.
  • Klicke den Generator an und finde die drei Teile.
  • Klicke anschliessend den Hebel über dem Generator.
  • Nimm den roten Schalterknopf von der Wendeltreppe und klicke ihn zu seinem "Partner" an die Wand rechts.
  • Klicke den Schalter an und das Teleskop kommt nach unten.
  • img


Teleskop/Fenster
  • Klicke das Teleskop an - es muss repariert werden.
  • Suche die zwei Teile und gib sie in den Container.
  • Nimm den Schalter, der auf dem Podest des Teleskop liegt.
  • Klicke ihn oben rechts in die runde Scheibe, klicke noch einmal und das Fenster geht auf.
  • Klicke den roten Schalter, damit das Teleskop nach oben geht.
  • img

  • Klicke das Teleskop an und du siehst drei Planeten.
  • Wenn du einen anklickst, dann bewegt sich die runde Scheibe dorthin und zeigt dir eine Zahl an.
  • Mache dies bei allen drei Planeten und merke dir die Zahlen und die dazugehörigen Farben.
  • Klicke wieder den roten Schalter, damit das Teleskop nach unten fährt und anschliessend den langen Schalter, damit sich das Fenster wieder schliesst.
  • Klicke die sich bewegende Plattform hinten und gib dann mit den Pfeilen die Koordinaten in die Fernbedienung.
  • img

  • Der Sonnenplanet kommt herunter, verstärkt die Fensterstrahlen und das Eis schmilzt.

Erdgeschoss/Geisterwelt
  • Um das Wasser abzulassen, gehe zunächst einmal raus.
  • Du siehst, dass draussen einiges geschehen ist.
  • Klicke die kleine Figur mit den zwei pinkfarbenen Köpfen auf der linken Seite an.
  • Der Stein dahinter verschiebt sich und du siehst ein goldenes Ventil.
  • Klicke es an - der Brunnen füllt sich.
  • Gehe wieder hinein.
  • Nimm das Totem-Teil von der Treppe und klicke das Türchen mit dem Schlüsselloch.
  • Der Schlüssel scheint in der Geisterwelt zu sein.
  • Klicke das Symbol am Fenster links.
  • img

  • Finde alle Gegenstände.
  • Im Anschluss musst du mit den Gegenständen, die unten liegen den Tannebaum schmücken und den Schneemann bauen und dekorieren.
  • Zur Belohnung erhältst du einen Schlüssel.
  • img

  • Benutze den Schlüssel, nimm die dunkle Sphäre und gehe hinaus.

Portal
  • Benutze den Eispickel links am Eisberg um dir das Totem-Teil zu holen, sofern du es noch nicht hast.
  • Setze die schwarze Kugel am Portalbogen ein.
  • Leider ist sie nicht stark genug.
  • Gehe zurück und hole dir aus dem Erdgeschoss den Knopf für die Sternzeichenpyramide.
  • Setze den Knopf unten an der Pyradmide ein.
  • Klicke den Pyramidenwärter und aktiviere ein Minispiel.
  • img

  • Drehe die Pfeile durch anklicken der Mitte zuerst so, dass jeder auf die entsprechende Farbe zeigt.
  • Anschliessend musst dafür sorgen, dass die Kugeln in das Loch mit der gleichen Farbe kommen. Das blaue Loch bleibt leer.
  • Klickst du eine Kugel an dann wird sie entlang einer der Linien in ein anderes Loch rollen, sofern dies möglich ist.
  • Die Lösung ist leider willkürlich, da die Kugeln immer in einer anderen Position starten.
  • Nimm anschliessend das Totem-Teil.
  • img

  • Betritt das Portal.

Wachtürme
Haus des Schlüsselwärters
  • Nimm dir jeweils rechts und links die Schriftrolle und das Totemteil.
  • Klicke die Schildkröte an.
  • Klicke links unten das Haus des Schlüsselwärters und finde die Einzelteile, die du zum reparieren brauchst.
  • Finde dann das Medallion der Schildkröte und gib es ihr.
  • Wenn der Schlüsselwärter das Tor geöffnet hat, klicke es noch einmal an und es wird sich öffnen.
  • img


Der Heissluftballon
  • Klicke den Hebel mit der blauen Perle an - du musst die Perlen oben am Dachrand vervollständigen.
  • Finde die beiden Perlenbänder und klicke sie an die leeren Ringe.
  • Betätige den Hebel noch mal und oben öffnet sich ein Fach.
  • Nimm links den Boden eines Heissluftballons heraus.
  • Klicke den Boden links auf die Startfläche und klicke erneut, so dass sich der Container öffnet.
  • Eines der Teile findest du, wenn du links an der Brücke im Innenraum die Wand anklickst.
  • Ein Puzzle öffnet sich.
  • Drehe die Quadrate durch klicken so lange, bis sich wieder ein vollständiges Bild ergibt.
  • Der Mund öffnet sich und du findest ein Teil des Heissluftballon.
  • img

  • Fülle den Container.
  • img

  • Nun brauchst du aber noch Ballast.
  • Nimm die Säcke links, die sind allerdings leer.
  • Klicke den weissen Schnee oben auf dem Dach.
  • So geht es nicht.
  • Klicke den defekten Gong an und finde die Einzelteile.
  • Nun brauchst du noch was um den Gong zu schlagen.
  • Klicke die farblich nicht ganz passenden Steine rechts unten. Dies aktiviert ein Minispiel.
  • Drehe die Quadrate durch klicken so lange, bis sich wieder ein vollständiges Bild ergibt.
  • Der Mund öffnet sich und du findest den Gong-Kloppel und ein Totem-Teil.
  • img

    img

  • Noch etwas gibt es zu tun.
  • Benutze den Klöppel um den Gong zu schlagen, der Schnee fällt runter.
  • Nimm die Säcke und klicke den Schnee damit an.
  • Hänge die Säcke an den Heissluftballon.
  • Nimm die Fackel am Turm links und zünde sie an der Flamme rechts hinten im Bild an.
  • Klicke die brennende Fackel an den Heissluftballon.
  • Du brauchst noch einen Piloten.
  • Klicke die Mauer des Turmes an, du aktivierst ein Minispiel.
  • Drehe die Quadrate durch klicken so lange, bis sich wieder ein vollständiges Bild ergibt.
  • Der Mund öffnet sich und du findest einen Schlüssel.
  • img

  • öffne den Turm mit dem Schlüssel.
  • Der Geist wird zum Vulkan fliegen und diesen löschen.

Portal
  • Nimm dir das Totemteil links und die Schriftrolle und das Totemteil rechts.
  • Klicke den sternenförmigen Knopf am Bauch der Statue.
  • Eine Tafel kommt herunter und die Steine fallen heraus.
  • Sammle sie wieder ein und setze sie in die Tafel.
  • Klicke den Stein an um ihn in die richtige Position zu bringen. Nur ein Stein, der in der richtigen Aussparung sitzt lässt sich drehen. Ein falscher Stein wird beim ersten Klick wieder an deinem Mauszeiger sitzen.
  • Anschliessend musst du die Steine in der richtigen Reihenfolge drücken.
  • Schau dir die Steine an, sie sind mit ein-sechs Blättern bemalt. Drücke die Steine in der Reihenfolge 1-6.
  • Ein Stern mit Ketten erscheint, du brauchst etwas um die Ketten zu sprengen.
  • Klicke das Symbol für die Geisterwelt unten rechts an.
  • img

  • Suche die Gegenstände und setze die Statuen anschliessend auf ihre Podeste.
  • Du erhältst einen Hammer für deine Mühe.
  • img

  • Schaue bei den Ketten nach den gebrochenen Kettengliedern und zerschlage diese jeweils mit dem Hammer.
  • Nun musst du das Bild wieder herstellen.
  • Um die einzelnen Scheiben zu verschieben, ziehe an den Strippen rechts und links.
  • Ist das Bild fertig, nimm den Schlüssel vom Bauch der Statue und öffne die Türe zum Portal damit.
  • Gehe durch das Portal.
  • img


Vulkan
Fahrstuhl
  • Du bist im Vulkan - klicke das kaputte Windrad unten links an
  • Um alle Teile zu finden und die Schriftrolle von der Plattform und das Totemteil von der Leiter nehmen zu können, musst du zuerst die vier Leitersprossen suchen und einsetzen.
  • Eine Leitersprosse findest du, wenn du den etwas dunklere Stein an der Treppe vor dem Aufzug anklickst und verschiebst.
  • Ein weiteres Totem-Teil findest du, wenn du den kleinen Stein anklickst, unten rechts neben der Aufzugstür, eines findest du unten rechts an der Leiter.
  • Ein Teil von dem Windrad findest du, wenn du den Propfen aus dem Lavafass rechts von der Aufzugstür herausnimmst.
  • Gib alle Teile in den Container.
  • img

  • Nimm den Hebel oben von der Plattform und klicke ihn an das Rad.
  • Klicke den Hebel einmal an.
  • Die Lava fliesst nicht richtig, klicke den herausragenden Stein links neben dem Windrad an - ein Minispiel öffnet sich.
  • Durch das anklicken von zwei Stein-Tafeln wechseln diese den Platz.
  • Du musst das Bild wieder herstellen, wie es aussehen muss, siehst du an der Zeichnung oben in der Mitte.
  • Räume anschliessend die Steine rechts neben dem Bild in die beiden Spalten oben und unten.
  • Nun fliesst die Lava zwar schon bis zum Drachen, aber immer noch nicht richtig.
  • Nimm den Stein aus dem Mund des Drachens.
  • Nun kannst du die Fahrstuhltür anklicken. Sie öffnet sich.
  • img


Der zweite Fahrstuhl
  • Betritt den ersten Fahrstuhl, du kannst hier im Augenblick nichts tun.
  • Gehe wieder aus und klicke den Fahrstuhl hinten rechts an - du musst erst den übergang reparieren - finde die vier Steine.
  • Einer der Steine befindet sich im ersten Fahrstuhl.
  • Klicke die Türe des zweiten Fahrstuhles an, um ihn zum Laufen zu bringen, nimm den Speer von der Plattform oben links und entferne damit den störenden Stein.
  • Betritt den zweiten Fahrstuhl und nimm alle Teile mit, die du für den ersten brauchst.
  • Die Schatulle ist verschlossen, du kannst es noch nicht öffnen.
  • Merke dir auch die Stellungen der Schalter.
  • Gehe zurück zum ersten Fahrstuhl.
  • Klicke den Griff an die Türe des Motorraumes und klicke dann die Türe damit sie sich öffnet.
  • Setze den Motor ein, anschliessend die Schläuche.
  • Setze den Pfeil an die Anzeige und zum Schluss den Klingelzug.
  • Stelle die Schalter so ein, wie du es beim zweiten Fahrstuhl gesehen hast.
  • Links an der Wand von links nach rechts:
    Mitte, 2. von unten, 2. von oben.
  • Hinten an der Wand von links nach rechts:
    Mitte, oben.
  • Mit jedem Klick bewegt sich der Schalter einen Schritt weiter, ist er unten angekommen, geht er mit dem nächsten Klick wieder nach oben, ist er oben angekommen, geht er mit dem nächsten Klick wieder nach unten.
  • Ziehe am Klingelzug und der Aufzug bringt dich nach oben.
  • img


Im Herzen des Vulkans
  • Nimm dir die beiden Totem-Teile und die Schriftrolle.
  • Nimm dir ganz rechts von der rechten Torsäule den Schlüssel.
  • Klicke das Portaltor hinten an - du musst die Zähne auseinander bekommen.
  • Klicke links neben der linken Torsäule das kleine Podest an, es fehlt ein Knopf.
  • Gehe hinunter und zum zweiten Aufzug.
  • öffne die Schatulle mit dem Schlüssel und nimm dir den Feuerlöscher.
  • Benutze den ersten Fahrstuhl.
  • Nimm den Feuerlöscher und lösche das Feuer im Maul des Salamanders links unten.
  • Nimm den roten Knopf heraus und setze ihn in das Podest.
  • Drücke den Knopf und einer der Portalzähne wird eingezogen.
  • Drücke die anderen Knöpfe - die sind offensichtlich zu hoch.
  • Klicke das Gitter des Tores - der Drache öffnet das Maul, aber sonst passiert nichts.
  • Rechts ist das Symbol für die Geisterwelt erschienen.
  • Klicke es an.
  • img

  • Suche in der Geisterwelt zuerst deine Listenobjekte.
  • Am Ende wirst du den Tisch decken müssen.
  • Lege zuerst die Tischdecke auf. Stelle die Vase auf den Tisch und die Blumen in die Vase, stelle die Schale auf den Tisch und lege das Obst in die Schale.
  • Lege auch die anderen Dinge auf den Tisch.
  • Zur Belohnung erhältst du einen Knochen.
  • img

  • Gib dem Tordrachen den Knochen und klicke das Tor an.
  • Es öffnet sich und du kannst den Knopf über dem Tor drücken.
  • Auch der Knopf links vom Tor kannst du jetzt benutzen.
  • Klicke den kaputten Drachen unten links neben dem Tor an und finde die Einzelteile.
  • Fülle den Container und klicke den Drachen anschliessend noch einmal.
  • Die Brücke über dem Portal schliesst sich.
  • img

  • Jetzt kannst du alle Knöpfe anklicken, kommst aber noch immer nicht zum Portal.
  • Klicke das Fernrohr oben rechts an - du brauchst einen Hammer um die Ketten zu zerstören.
  • Den Hammer findest du oben rechts auf der Brücke.
  • Zerschlage die Felsen - danach formen sich die Steine zu einem Weg zum Portal.
  • Nimm das letzte Totem-Teil.
  • img

  • Klicke das Portal an.
  • Du brauchst die Käfige mit den Symbolkräften.
  • Sammle sie ein und hänge sie an die Haken.
  • img

  • Nun musst du die Symbole in der Mitte noch in die richtige Reihenfolge bringen.
  • Durch anklicken von zwei Symbolen wechseln diese den Platz.
  • Sobald ein Symbol an der richtigen Stelle sitzt, können die Kräfte ins Symbol gleiten.
  • Hast du alle Symbole richtig angeordnet, kannst du das Portal betreten.
  • img

  • Gehe, nachdem du deine Auszeichnungen erhalten hast, wieder zur Karte.
  • Warte bis die Karte zerbrochen ist und betritt dann die Höhle des Hexenmeisters.
  • img


Höhle des Hexenmeisters
Die Statue mit den Hörnern
  • Klicke den Pfeifenkopf an, ein Minispiel aktiviert sich.
  • In den Blasen befinden sich Symbole, aber nicht alle Symbole haben die gleiche Farbe wie die Blase.
  • Hole die falschen Symbole aus den Blasen und setze sie anschliessend in die Blasen mit der korrekten Farbe.
  • img

  • Finde die Schere und zerschneide damit die Seile der Statue links, sowie die drei Stirnbänder der Statue.
  • Finde die beiden Hörner und klicke sie an die rechte und linke Seite der Statue.
  • Klicke die Falltüre am Boden- ein Minispiel aktiviert sich.
  • img

  • Klickst du auf den Pfeil unten, kommen Stäbe herunter, die geometrische Formen offen lassen.
  • Durch anklicken der Symbole rechts und links erscheinen Pfeile mit denen du diese Symbole anhand der Schienen zu diesen Freistellen verschieben kannst.
  • Du kannst den unteren Pfeil immer wieder zur Kontrolle drücken, um zu sehen, ob das jeweilige Symbol passt und die Stäbe sich komplett verschieben lassen.
  • Hast du alle Symbole scheinbar zugeordnet, klicke erneut. Symbole die grün angezeigt werden, sind am richtigen Platz.
  • Symbole, die rot angezeigt werden, müssen durch andere ausgetauscht werden.
  • Sind alle Symbole grün, öffnet sich die Falltüre.
  • Mit dem Doppelpfeil oben kannst du alle Symbole zurücksetzen.
  • img


Finale
  • Klicke den Zauberstand an die Blume und sie öffnet sich.
  • Finde die drei Kristalle und setze sie unten an der Statue links ein.
  • Warte ab was passiert, wenn die Wolken auftauchen, suche die Paare.
  • Klicke den letzten Volvo so lange an, bis er über der Blüte ist.
  • Klicke die Trommel hinten rechts und finde die Teile.
  • Fülle den Container, sammle die Helfer ein und setze sie auf die farblich passenden Trommeln.
  • img

  • Wenn die Zaubersymbole erscheinen, klicke sie auf dem Zauberpapier immer dann an, wenn sie sich über der Blume im blauen Strahl befinden.
  • img

  • Geniesse das Ende

Auszeichnungen
  • Du kannst insgesamt 15 Auszeichnungen bekommen:

  • 1  "Der Auserwählte" - Für das Meistern der "Der Auserwählte" Herausforderung
  • 2  "Süßer Helfer" -   Für das Helfen aller
  • 3  "Totem- Reparius" - Für das Reparieren des Totem-Pfahls
  • 4   "Großer Hektiker" - Für 20 Böser-Geist-Strafen
  • 5   "Schlaumeier" - Ein Mini-Spiel gemeistert, ohne zu überspringen
  • 6   "Eierkopf" - Fünf Mini-Spiele gemeistert, ohne zu überspringen
  • 7   "Goldius" - Für 10.000 verdiente Talente
  • 8    "Großer Goldius" - Für 25.000 verdiente Talente
  • 9    "Entdecker" - Für das Aufdecken der gesamten Karte
  • 10  "Heroikus"  - Für das Besiegen des bösen Geistes
  • 11  "Amourius" - Für das Lösen von Beziehungsproblemen
  • 12  "Großer Baumeister" - Für den Wiederaufbau des gesamten Dorfes
  • 13  "Baumeister" - Für den Wiederaufbau des halben Dorfes
  • 14  "Faulpelz" - Für das überspringen von fünf Mini-Spielen
  • 15  "Hektiker" - Für 10 Böser-Geist-Strafen

img


Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2012 Gamesetter.com