Autor: Uwe K.
11.07.2014


True Fear: Verlorene Seelen

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines - Wichtige Hinweise
  • Da die große Mehrzahl der zu findenden Objekte / Gegenstände im jeweils gleichen - oder nächsten Spoiler - verwendet wird, ist eine
  • Inventarliste nicht sinnvoll.
  • Es wird aber weiterhin angegeben, wo das/die Objekt(e) gefunden wurden, wenn sie wieder eingesetzt werden.
  • Beispiel: Stelle die Blumen (Spoiler 3) ins Wasser.
  • Alle Inventargegenstände werden am Fundort fett markiert.
  • Es gibt in diesem Spiel 3 Modi.
  • In den Wimmelbildern musst du verschiedene Gegenstände anklicken um an weitere Objekte zu kommen.
  • Das Finden von Sammlerfiguren hat keinen Einfluss auf das Spiel.
  • über die Karte kannst du sofort an einen bereits besuchten Ort gelangen.

Prolog

1. Der Anfang
  • Du wachst auf, schaltest das Licht an und gehst hinunter zur Haustür.
  • Schau durch den Türspion, lege die Kette an die Tür und öffne die Tür.
  • Unterschreibe den Zettel, lies den Brief und fahre zum Haus deiner Schwester.

Szene 1

2. öffne das Tor
  • Entferne an der linken mittleren Kiste den Deckel, nimm das Brecheisen, entferne damit am Tor die Bretter, schau näher hin und nimm die sieben Mosaikfragmente.
  • Schau dir den Briefkasten näher an, setze die sieben Mosaikfragmente ein und spiele das Minispiel.
  • Lege die Mosaikfragmente so ein, das ein Bild entsteht.
  • Die Fragente können nicht gedreht werden, sind sie an der richtigen Stelle, auch nicht mehr verschoben werden.
  • Am Boden schiebst du die Briefe beiseite, nimmst den Schlüssel und öffnest damit das Tor.

3. Gelange ins Haus
  • Von der Schaukel nimmst du die Puppe, die Gartenhandschuhe und gehst zum Haus.
  • Mit dem Brecheisen (Spoiler 2) zerschlägst du die Scheibe, benutzt die Gartenhandschuhe und gehst ins Haus.
  • Betätige rechts den Lichtschalter und schau dich um.

4. Im Hausinneren
  • Nimm aus der Manteltasche das Bildfragment, links neben dem Besen von der Scheuerleiste das Augenemblem und gehe nach rechts.
  • Schau am Bild an der Treppe hin, nimm nach der Einblendung den Wohnzimmerschlüssel und öffne damit links die Tür.
  • Am Aquarium löst du das Wimmelbild, bekommst das Lineal, hebst vom Boden das Brett 1/4 auf und schaust am Schränkchen näher hin.
  • Benutze das Lineal zum öffnen, nimm die Sicherung und das Teppichmesser ins Inventar.
  • Gehe einen Schritt zurück und geradeaus.

5. Erneuere die Sicherung
  • Nimm rechts die Karte, die von nun an unter dem Tippgeber plaziert wird und du sofort einen bereits besuchte Orte wieder besuchen kannst.
  • Betätige den Lichtschalter. öffne den Schaltkasten, tausche die defekte Sicherung gegen die neue Sicherung (Spoiler 4) aus und klicke auf den 4.ten und 3.ten Schalter.
  • Betätige noch einmal den Lichtschalter, nimm rechts an der Tür das Brett 2/4 und gehe nach vorne.

6. In der Küche 
  • Links nimmst du vom Tisch den Bleistift, schaust an der Küchenzeile näher hin, hebe vom Boden das Brett 3/4 auf.
  • öffne die Tür, nimm die Gummihandschuhe, öffne daneben die Schublade und nimm das Schlangenemblem 1/2.
  • Entferne am Kühlschrank das Klebeband mit dem Teppichmesser (Spoiler 4) öffne den Kühlschrank, den Eierkarton, nimm die Schwarzlichtglühbirne.

7. Repariere die Treppe
  • Begib dich nach links, nimm das Brett 4/4, vom Schrank nimmst du die Nägel und gehst drei Schritte zurück und nach links.
  • Im Wohnzimmer nimmst du mit den Gummihandschuhen (Spoiler 6) den Hammer
  • Gehe zurück, setze die Bretter (Spoiler 4,5,6 und 7) auf die defekte Treppe, stecke die Nägel auf die Bretter und benutze den Hammer.
  • Begib dich ins Obergeschoß.

8. Die obere Etage
  • Schau am Boden näher hin, nimm das Schlangenemblem 2/2, gehe durch die offene Tür.
  • Am Boden setzt du das Augenemblem (Spoiler 4) in das Kästchen, öffnest es, nimmst die Taschenlampe und gehst rechts auf den Balkon.
  • Ziehe die Abdeckung weg, schau näher hin, setze die beiden Schlangenembleme (Spoiler 6 und 8) ein um das Minispiel zu starten.
  • Vertausche und drehe die Embleme, bis ein komplettes Bild entsteht.
  • Ist ein Emblem richtig, verschwinden die Richtungspfeile.
  • Da hier ein Zufallsgenerator zum Einsatz kommt, sind mehrere Möglichkeiten der Lösung gegeben.
  • öffne die Kiste, nimm die Batterie und von der Fensterbank die Zange.
  • Gehe nach unten vor die Küche.

9. Die Schwarzlichtlampe
  • Schau an der Stehlampe näher hin, schraube die Schwarzlichtglühbirne (Spoiler 6) ein.
  • Die Batterie (Spoiler 8) schließt du an den Kabeln an und schaust auf die genenüberliegende Wand.
  • Merke dir die Symbole, gehe nach oben und durch die geöffnete Tür.

10. Der verschlossene Schreibtisch
  • Nimm den Sekretär links in Nahansicht, betätige in der richtigen Reihenfolge die Knöpfe - 3 - 4 - 5 - 2 - 1
  • Schau noch einmal hin und absolviere das Wimmelbild.
  • Nimm das Seil, gehe hinunter in den Flur, binde das Seil um das Stroh und bekomme den Besen ins Inventar.
  • Am Schränkchen darüber entfernst du mit der Zange (Spoiler 8) die Nägel. nimmst den trockenen Schwamm und gehst in die Küche.

11. Die hinteren Küchenräume
  • An der Spüle hälst du den trockenen Schwamm (Spoiler 10) unter den Wasserhahn, hast einen nassen Schwamm und gehst nach links.
  • Reinige mit dem nassen Schwamm die Schrankscheibe, merke dir die Zahl und schaue zum Kühlschrank.
  • Entferne die Spinnweben mit dem Besen (Spoiler 10), nimm den Schraubenzieher und gehe nach rechts.
  • Schau dir das Schloß am Schrank näher an, öffne es mit der Zahlenkombination 1 - 7 - 2 - 3.

12. Die Terasse
  • Nimm den Uhrenzeiger, entferne mit dem Schraubenzieher (Spoiler 11) die vier Schrauben am Staubsauger, nimm die Pferdekutsche.
  • Schau an der rechten Tür näher hin, entferne die vier Schrauben mit dem Schraubenzieher (Spoiler 11 und gehe auf die Terasse.
  • Nimm rechts die Heckenschere, schiebe an der Sitzbank die Kissen beiseite und nimm das Feuerzeugbenzin an  dich .
  • Auf dem Tisch legst du das Bildfragment (Spoiler 4) ab und startest das Minispiel.
  • Setze das Puzzle richtig zusammen, wobei die einzelnen Teile nicht gedreht werden können.
  • Hast du ein Teil richtig gesetzt kann es nicht mehr verschoben werden.
  • Das Bild zeigt dir die Lösung.
  • Das fertige Bild wird ins Tagebuch gelegt und du gehst nach links.
  • Am Brunnen nimmst du das Fernglas, am Boden legst du die Taschenlampe (Spoiler 8) hin und nimmst den Uhrenschlüssel.

13. Die Standuhr
  • Kehre zum Balkon in der oberen Etage zurück, schau mit dem Fernglas (Spoiler 12) in den Wald und merke dir die Stellung der Uhrzeiger.
  • Gehe zurück ins Wohnzimmer und schau bei der Standuhr näher hin.
  • öffne das Glas mit dem Uhrenschlüssel (Spoiler 12), nimm den Schraubenschlüssel.
  • Setze den Uhrenzeiger (Spoiler 12) ein und stelle die Uhr - großer Zeiger auf die 9 - kleiner Zeiger auf die 6
  • Nimm den Totenkopf 1/7, gehe nach oben durch die offene Tür.
  • Benutze rechts die Heckenschere (Spoiler 12) um den Efeu zu entfernen und nimm die Brunnenkurbel.

14. öffen einen Zugang zum Badezimmer
  • Gehe auf den Balkon, entferne das Gitter am Fenster mit dem Schraubenschlüssel (Spoiler 13) und steige durch das Fenster.
  • Nimm den Fleckentferner und spiele am  Unterschrank des Waschbeckens das Wimmelbild um die Pinzette zu bekommen.
  • Am Waschtisch öffnest du das Feuerzeug, füllst das Feuerzeugbenzin (Spoiler 12) hinein und nimmst das Feuerzeug.
  • Setze die Pferdekutsche (Spoiler 12) auf das Kästchen und löse das Minispiel.
  • Schau ins Tagebuch und stelle die Kutsche, den Mond und die Sterne nach dem Bild an die richtige Stelle.
  • Der Mond rückt 4 Stellen nach oben - die Kutsche kommt ganz nach vorne - die Sterne bekommen von links nach rechts die Stellen 3 - ganz oben - 4 - ganz oben.
  • Nimm das Sternmedaillon und gehe nach rechts.

15. Der Tresor
  • Schiebe die Decke beiseite, nimm den Tresorschlüssel, vor dem Mauerloch nimmst du das Antirostspray und gehst drei Schritte zurück.
  • Entferne das Bild von der Wand, benutze den Tresorschlüssel um den Tresor zu öffnen.
  • Nimm den Totenkopf 2/7, benutze den Bleistift (Spoiler 6) auf dem Notizblock um die Figur sichtbar zu machen.
  • Merke dir die Stellung von Arme und Hände, gehe nach unten in die hinteren Küchenräume.

16. Ein neuer Bereich
  • Am Schrank benutzt du das Antirostspray (Spoiler 15) öffnest die Tür und nimmst die Gebrauchanweisung.
  • An der linken Tür setzt du das Sternmedaillon (Spoiler 14) auf das Schloß und gehst durch die Tür.
  • Links entzündest du mit dem Feuerzeug (Spoiler 14) die große Kerze und nimmst das Kleeblattemblem.
  • Schiebe den Fenstervorhang beiseite und nimm den Dosenöffner.
  • Gehe nach rechts, entferne mit dem Fleckentferner (Spoiler 14) am Boden den Fleck und nimm den Zahn.

17. Sammle einige Objekte
  • Im Wohnzimmer öffnest du mit dem Kleeblattemblem (Spoiler 16) an der Standuhr die Klappe nimmst die Harke und gehst auf die Terasse.
  • An den Treppenstufen entfernst du mit der Harke das Laub, nimmst die Hand und gehst einen Schritt zum Brunnen
  • Mit der Pinzette (Spoiler 14) nimmst du an der Taschenlampe den Ring an dich und gehst zurück in die Küche.
  • Lege am Tisch die Hand auf das Kästchen um das Minispiel zu aktivieren.
  • Schau dir im Tagebuch die Stellung von Arme und Hände an, stelle die Arme und Hände der Figur danach ein.
  • Nimm die Brille aus dem Kästchen, öffne am Kühlschrank mit dem Dosenöffner (Spoiler 16) die Dose und nimm den Plastikbeutel an dich.
  • über die Karte gehst du in das obere Badezimmer.

18. Repariere den Fön
  • Ziehe an der Badewanne den Stecker und schau in die Badewanne.
  • Lege die Gebrauchsanweisung (Spoiler 16) zum Fön und repariere den Fön anhand des Minispiels.
  • Nimm den Fön, gehe nach rechts, nimm am Mauerloch mit dem Plastikbeutel (Spoiler 17) die Haarsträhne an dich und gehe zur Küche zurück.

19. öffe die Kellertür
  • Im hinteren Raum vor derTerasse benutzt du den Fön um den Eimer aus dem Eis zu befreien und ihn ins Inventar zu nehmen.
  • Gehe rechts zum Brunnen, stelle den Eimer auf den Brunnenrand, befestige ihn mit dem Seil und lasse ihn in den Brunnen hinab.
  • Stecke die Brunnenkurbel (Spoiler 13) ein, drehe an der Kurbel und nimm aus dem Eimer den Anhänger.
  • Gehe vier Schritte zurück und dann nach links.
  • Auf den Boden legst du den Anhänger, die Haarsträhne (Spoiler 18), den Ring (Spoiler 17), den Zahn (Spoiler 16) die Brille (Spoiler 17) .
  • Schaue auf die Wand und hebe alle 8 Schlüssel auf.
  • Gehe drei Schritte zurück, benutze alle Schlüssel auf die Schlößer und öffne die Kellertür.
  • Zünde mit dem Feuerzeug (Spoiler 14) die Kerzen auf den Stufen an, gehe nach unten und benutze das Feuerzeug um dich umzusehen.
  • Nach der Einblendung findest du dich vor deinem alten Zuhause wieder.

Szene 2

20. Dein altes Zuhause
  • Gehe vor, nach links und zwei Schritte vor, nimm limks am Baumhaus das Gewicht 1/3, gehe nach vorne und aus dem Schaltkasten nimmst du die Eisenbahnschiene.
  • Am Baumhaus schaust du nach links zum Tierfriedhof, nimmst die Heckenschere und gehst zum Hauseingang zurück.
  • Stutze mit der Heckenschere an der Treppe die Rosen, nimm die Autoschlüssel, die Rose und gehe nach links.

21. Das alte Auto
  • öffne mit dem Autoschlüssel (Spoiler 20) den Kofferraum und die Autotür.
  • Absolviere im Kofferraum das Wimmelbild, nimm die Schrotflintenpatronen, gehe einen Schritt zurück und die Treppe hinauf.
  • Lege die Schrotflintenpatronen in die Schrotflinte und du hast eine geladene Schrotflinte im Inventar.

22. öffen einen Zugang ins Haus
  • Gehe am Auto geradeaus, benutze die Schrotflinte (Spoiler 21) auf die Fässer, schiebe sie beiseite und gehe in die Küche.
  • öffne die linke Hängeschranktür, sortiere die Schachteln um an das Posthorn zu gelangen.
  • Gehe nach rechts, dann durch die linke Tür, nimm links von der Treppenwand den Hebel und gehe die Treppe hinauf.

23. Verschaffe dir eine übersicht
  • Am Boden schiebst du das Gerümpel beiseite, nimmst das Brecheisen und schaust links auf den kleinen Tisch.
  • Nimm die Nüsse, das Mosaikfragment, gehe wieder nach unten und geradeaus.
  • Am Vogelkäfig nimmst du den Schöpflöffel, nimm rechts von der Tür Großmutters Schlüssel und gehe geradeaus ins Kinderzimmer.

24. Kinderzimmer und Bad
  • Links am Schrank spielst du dasWimmelbid, nimmst die Strickleiter.
  • Vom Bett nimmst du die grüne Farbe und gehst nach rechts ins Badezimmer.
  • Schau die das Regal näher an, spiele ein " Finde Paare-Spiel " nimm das öl, gehe einen Schritt zurück.
  • Benutze das öl auf den Nussknacker, lege die Nüsse in den Nussknacker, nimm das Herz, gehe einen Schritt zurück und betritt Großmutters Zimmer.

25. öffne eine weitere Tür
  • Am Regal stellst du die Rose (Spoiler 20) in die Vase, zündest mit dem Feuerzeug (Spoiler 14) die Kerze an, nimmst am Fenster die Schaufel.
  • Gehe in die Küche zurück, öffne rechts den Unterschrank mit dem Brecheisen (Spoiler 23), nimmst die Lötlampe und gehst aus dem Haus.
  • Links am Tierfriedhof gräbst du mit der Schaufel am beschrifteten Grab die Erde auf, nimmst die Schüssel, gehst zurück und zwei Schritte geradeaus.
  • öffne mit Großmutters Schlüssel (Spoiler 23) die rechte Tür und betritt Großvaters Atelier.

26. Ein wenig Malerei beruhigt
  • An der Staffelei legst du die grüne Farbe (Spoiler 24) ab und absolvierst das Minispiel.
  • Mit dem Pinsel malst du das Bild so aus wie auf der Vorlage zu sehen ist.
  • Nimm das Bild, hänge es an die Wand, setze am Boden den Rahmen wieder zusammen.
  • Da du im Moment nichts weiter machen kannst, schaust du am Tisch näher hin.
  • Nimm die Topfhandschuhe, setze das Mosaikfragment (Spoiler 23) auf die Kiste und spiele das Minispiel.
  • Setze alle Teile richtig zusammen, damit ein Bild entsteht.
  • Die Teile können nicht gedreht werden, ist ein Teil richtig plaziert, kann es nicht mehr verschoben werden.
  • Nimm das Ventilrad und gehe zurück in die Küche.

27. Ein besondere Fernseher
  • öffne die Ofentür, nimm mit den Topfhandschuhen (Spolier 26) den Topf heraus,stelle ihn auf den Herd.
  • Nimm den Deckel ab, mit dem Schöpflöffel (Spoiler 23) fischt du die Nägel heraus, drehst am Deckel und nimmst den Knopf.
  • Gehe nach rechts und dann durch die linke Tür.
  • Setze das Herz (Spoiler 24) in die Aussparung links an der Treppenwand und nimm die Fernbedienung.
  • Gehe einen Schritt zurück und benutze die Fernbedienung.
  • Das Esszimmer ist nun völlig verändert.
  • Setze den Knopf auf die Schale, nimm das Glasauge, vom Tisch das Messer , gehe zurück zum Haupteingang.

28. Ein kleiner Spaziergang
  • Entferne mit dem Brecheisen (Spoiler 23) den Plasterstein, nimm den Hammer, setze das Ventilrad (Spoiler 26) ein, drehe am Ventilrad und gehe einen Schritt zurück.
  • Am Briefkasten setzt  du das Posthorn (Spoiler 22) ein, nimmst den Musikschatullenschlüssel und gehe zwei Schritte vorwärts.
  • Mit der Lötlampe (Spoiler 25) erwärmst du die Kette, schlägst sie mit dem Brecheisen (Spoiler 23) auseinander.
  • Benutz die Strickleiter (Spoiler 24) aus dem Inventar am Haken und du hast eine Strickleiter mit Haken im Inventar.
  • Zurück in der Küche füllst du die Schüssel (Spoiler 25) mit Wasser und stellst die Schüssel auf den Boden.
  • Gehe einen Schritt zurück und dann geradeaus.
  • Benutze die Strickleiter mit Haken am Baumhaus, nimm die Drahtzange, gehe einen Schritt zurück und entferne am Tierfriedhof mit der Drahtzange das Katzenemblem.

29. Ordne die Bilder richtig an
  • Gehe zurück in Großmutters Zimmer und schau dir die Schatulle näher an.
  • Benutze den Musikschatullenschlüssel um das Minispiel starten zu können.
  • Du musst die Drehungen der Ritter nachvollziehen.
  • Merke dir die Endstellung der Ritter und gehe über die Karte zum Zimmer, wo du das Bild gemalt hast.
  • Setze die Nägel (Spoiler 27) auf den Rahmen am Boden, benutze den Hammer (Spoiler 28) und hänge das Bild an die Wand um das Minispiel zu starten.
  • Vertausche die Bilder in die richtige Reihenfolge, wie du sie bei Großmutter gesehen hast
  • Nimm an der Liege die Briefe und kehre noch einmal in Großmutters Zimmer zurück.
  •  Lege die Briefe auf das Regal, spiele am Koffer das Wimmelbild, nimm den Handschuhfachschlüssel und gehe zum Auto.

30. öfnne eine Relieftür
  • öffne mit dem Handschuhfachschlüssel (Spoiler 29) das Fach, nimm die Spachtelmasse und gehe über die Karte ins Badezimmer im Haus.
  • Benutze die Spachtelmasse an der Badewanne, öffne den Wasserhahn und nimm von der Wand das Fischemblem.
  • Gehe die Treppe hinauf und entferne mit dem Messer das Vogelemblem aus derWand und nimm es an dich.
  • Rechts setzt du das Katzenemblem (Spoiler 28), das Fischemblem und das Vogelemblem in die Vertiefungen der Releftür..

31. Baue eine Eisenbahnstrecke
  • Gehe durch die nun offene Tür, nimm den Rechen, von der Fensterbank den Schachläufer und gehe nach links.
  • Rechts an der Puppe nimmst du das Isolierband, den Nagel, öffnest den Brustkorb und nimmst die Batterie 1/2.
  • Links blickst du auf den Boden, legst die Eisenbahnschiene (Spoiler 20) ab und starte das Minispiel.
  • Verbinde die einzelnen Schienen miteinander um eine geschlossene Strecke zu erhalten.
  • Links hast du die Anzahl der zur Verfügung stehenden Eisenbahnschienen.
  • Das Bild zeigt dir die Lösung.
  • Nimm die Elefantenhälfte 1/2 und gehe über die Karte in Großvaters Atelier.

32. Setze den Zug in Bewegung
  • Mit dem Isolierband (Spoiler 31) isolierst du die beiden Kabel rechts an der Schleifmaschine.
  • Drücke den Knopf und schärfe das Messer (Spoiler 27) um ein scharfes Messer im Inventar zu haben.
  • Gehe zum Auto, spiele das Wimmelbild, nimm die Seilwinde, schlitze mit dem scharfen Messer das Polster auf, nimm die Batterie 2/2 und gehe ins Kinderzimmer.
  • Am Schrank absolvierst du das Wimmelbild, nimmst den Wasserhahn und schaust am Puppenhaus genauer hin.
  • Am Puppenhaus setzt du die beiden Batterien (Spoiler 31 und 32) ein, nimmst den Lokführer vom Balkon und gehst in die obere Etage.
  • Setze den Lokführer vorne auf den Zug, nimm die Puppe vom Waggon, hebe das Kleid an, schneide mit dem scharfen Messer die Naht auf.
  • Sieh dir das Foto an, gehe einen Schritt zurück und durch die nun offene Tür.

33. Mutters Zimmer
  • Nimm rechts an der Tür den Dolch, vom Sofa vor dem Bett das Milchpulver und vom Boden das Gewicht 2/3.
  • Kehre kurz zur Küche zurück, schütte das Milchpulver in die Schüssel mit Wasser, warte die Einspielung ab und nimm den Vogel.
  • Im Flur vor dem Kinderzimmer setzt du den Vofel in den Käfig bekommst die Kurbel und kehrst in Mutters Zimmer zurück.
  • Setze am Bett die Kurbel in den Mechanismus und spiele das Memory.
  • Da es hier einen Zufallsgenerator gibt kann keine einheitliche Lösung vorgegeben werden.
  • Nimm das Ticket an dich, schiebe das Gemälde beiseite, stelle die Zahl -1-9-8-4- ein, nimm die Kassetten und den Angelhaken an dich.
  • Gehe über die Karte zu Großvaters Atelier.

34. Im Baumhaus
  • Auf dem Tisch schaust du dir den Kasettenrekorder näher an, legst die Kassetten ein und nach der Einspielung öffnest du die Kassette, nimmst den Baumhausschlüssel.
  • Gehe zwei Schritte zurück, entferne mit dem Baumhausschlüssel das Schloß und gehe nach oben.
  • Links absolvierst du das Wimmelbild, nimmst das Muschelemblem, entferne mit der Drahtzange (Spoiler 28) die Nägel am Schild, nimm das Feueremblem an dich.
  • Am Seil mit den Gewichten nimmst du den Schraubenschlüssel ,wirfst das Seil hinunter und befestigst es an der Zisterne rechts.
  • Gehe zurück zum Auto, schraube mit dem Schraubenschlüssel rechts das Rohr ab, nimm den Totenkopf  3/7 und gehe vor das Haus.
  • Mit dem Rechen (Spoiler 31) schiebst du das Laub vor dem Abfluss beiseite, nimmst den Totenkopf 4/7 und gehst in die Küche.

35. Ein neuer Bereich ist zu öffnen
  • Links setzt du das Feueremblem (Spoiler 34) ein, nimmst den Feuerwehrschlauch, gehst nach oben in das Badezimmer.
  • Lege das Muschelemblem (Spoiler 34) an die Schranktür unter dem Spiegel. nimm das Lösungsmittel und gehe in den Flur vor dem Kinderzimmer.
  • Benutze das Lösungsmittel am Boden, nimm das Gewicht 3/3 und gehe wieder auf das Baumhaus.
  • Lege die Gewichte (Spoiler 20,33 und 35) zu den anderen Gewichten und schiebe die Gewichte nach unten.
  • Gehe einen Schritt rückwärts und dann in den Keller rechts.

36. Im Kellergewölbe
  • Links befestigst du den Feuerwehrschlauch (Spoiler 35) am Wasseranschluss, befestigst den Wasserhahn (Spoiler 32) und drehst ihn auf, um die Zisterne zu füllen.
  • Rechts am Tisch nimmst du die Angelschnur, die Säge und legst die Elefantenhälfte (Spoiler 31) auf den Tisch.
  • Begib dich zum Flur vor dem Kinderzimmer, befestige an der Angel die Angelschnur, den Angelhaken (Spoiler 33) und nimm die Angel ins Inventar.
  • Gehe zum Brunnen, fische mit der Angel das Rad heraus und gehe wieder in das Kellergewölbe.

Szene 3

37. Noch ein neuer Bereich
  • Befestige das Rad (Spoiler 36) an der Zisterne, entferne den Blockierkeil und gehe anschließend durch das Loch in der Wand.
  • Rechts am Grabstein legst du den Nagel (Spoiler 31) in den Kopf, schlägst mit dem Hammer (Spoiler 28) auf den Nagel und nimmst den Totenkopf 5/7.
  • Am Gargoyle nimmst du die Glühbirne, vom Boden die Schaufel an dich und gehst einen Schritt vor.
  • Mit der Seilwinde (Spoiler 32) hebst du den Grabstein rechts an, nimmst den Korkenzieher, gehst einen Schritt zurüc und nach links.
  • Am Grab zündest du mit dem Feuerzeug (Spoiler 14) die Kerze an, setzt dem Totenkopf das Glasauge (Spoiler 27) ein und bekommst den Truhenschlüssel.
  • Gehe zm Baumhaus.

38. Baumhaus und andere Orte
  • Am Geländer benutzt du den Korkenzieher (Spoiler 37) um den Totenkopf 6/7 zu bekommen,schraubst an der Laterne die Glühbirne (Spoiler 37) ein.
  • über die Karte gehst du ins Treppenhaus des Hauses, öffnest mit dem Truhenschlüssel (Spoiler 37) die Truhe und nimmst das Sieb an dich.
  • Gehe durch die Tür und nimm mit der Schaufel (Spoiler 37) etwas Klebstoffpulver ins Inventar.
  • Begib dich über die Karte wieder ins Kellergewölbe.
  • Schütte das Klebstoffpulver in die Schale. bewege den Hebel, zünde das Gas mit dem Feuerzeug (Spoiler 14) an und nimm den flüssigen Klebstoff.
  • Benutze den flüssigen Klebstoff an den Elefantenteilen, benutze den Schraubstock zum zusammenfügen der Elefantenteile und nimm den Elefanten ins Inventar.
  • Gehe einen Schritt vor, benutze das Sieb am Gargoyle, nimm den Totenkopf 7/7 an dich und gehe ins veränderte Esszimmer.

39.  Das große Grab wird geöffnet
  • Setze den Elefanten (Spoiler 38) als Buchstütze auf die Ablage rechts, nimm das Wörterbuch und gehe wieder ins Kellergewölbe nach vorne zum großen Grabstein.
  • Benutze das Wörterbuch auf die beiden Grabsteine, merke dir die Anweisung und setze die Totenköpfe (Spoiler 13,15,2x34,37,2x38) in die Vertiefungen.
  • Du musst die Totenköpfe in der richtigen Reihenfolge berühren um das Kreuz zu aktivieren.
  • Im Uhrzeigersinn drückst du die Totenköpfe - 6 - 2 - 7 - 5 - 3 - 1 - 4
  • Das hervorgehobene Kreuz drehst du so, wie es auf den Grabsteinen beschrieben ist.
  • Schaue ins Tagebuch und benutze die Pfeiltasten - 2 x links - 2x rechts - 2x links - rechts.
  • Betritt den Raum mit dem großen Sarg, nimm geradeaus links Großvaters Schlüssel, den Schraubenschlüssel und gehe zweimal nach links.

40. Nochmal ein wenig Lauferei 
  • Absolvier das Wimmelbild, nimm die Bürste und gehe zurück zum Eingang des Kellergewölbes.
  • Links am Eingang benutzt du die Bürste um den Schrankgriff zu bekommen, gehst in Großvaters Atelier.
  • An der Schleifmaschine benutzt du Großvaters Schlüssel (Spoiler 39) an der Schranktür, nimmst das Glas und gehst in die Küche.
  • Fülle am Wasserhahn das Glas mit Wasser, begib dich in Großmutters Zimmer und spiele das Wimmelbild um die Hantel ins Inventar zu bekommen.
  • Mit dem Schraubenschlüssel (Spoiler 39) entfernst du die Befestigung am Kreuz und nimmst dass Kreuz ins Inventar.
  • Benutze den Schrankgriff an der Schublade, nimm die Sicherung und gehe vor zum Brunnen.
  • Wirf die Hantel in den Brunnen, rechts setzt du die Sicherung ein, betätigst den Schalter und gehst ins Baumhaus.

41. Zurück in die Halle mit dem großen Sarg
  • Spiele das Wimmelbild, nimm den Metallpfeil, schau dir die Figuren auf der Lampe an und gehe noch einmal in Großvaters Atelier.
  • Benutze am Magneten den Metallpfeil um den magnetischen Pfeil zu bekommen, kehre ins Kellergewölbe zurück.
  • Auf die Werkbank legst du den Korken (Spoiler 37), das Glas Wasser (Spoiler 40), den magnetischen Pfeil und bekommst den Kompass.
  • Gehe drei Schritte vor und nach links, um das Wimmelbild zu absolvieren, aus dem du die Zahnräder ins Inventar legst.
  • Rechts gibst du der Statue das Kreuz (Spoiler 40) in die Hand, benutzt das Wörterbuch (Spoiler 39) auf die Tafel, schaust in das große Grab.
  • Entferne mit der Säge (Spoiler 36) den Schwertgriff und bekommst den Schachkönig ins Inventar.
  • Gehe einen Schritt rückwärts und schau rechts am Schrank genauer hin.

42. öffne einen verborgenen Schrank
  • Entferne mit drei klicks das Schloß, setze die Zahnräder (Spoiler 41) ein und absolviere das Minispiel.
  • Du musst die Teile so verschieben, das der Riegel nach rechts gelangt.
  • Markiere dir die Teile in der Reihenfolge von 1 oben links bis 22 unten rechts, der Riegel erhält die 23.
  • Verschiebe die Teile - 2 nach rechts - 1 nach rechts - 6 nach oben - 7 nach links - 9 nach oben - 10 nach rechts-nach oben-nach rechts - 13 3x nach oben-nach rechts - 18 nach rechts - 21 5x nach oben - 20 nach rechts - 14 2x nach links-2x nach oben - 12 nach unten - 11 2x nach links - 5 2x nch unten-nach links-nach unten - 15 3x nach oben - 5 nach rechts-2x nach unten - schiebe den Riegel nach rechts.
  • Nimm die Schachdame und schau dir den mittleren Wandkreis näher an.
  • Drehe die Kreise so, das ein Bild entsteht, welches du auf der Lampe am Baumhaus gesehen hast.
  • Ist ein Kreis richtig gedreht, kann er nicht mehr verschoben werden.
  • Drehe die Kreise von innen her - 1x - 4x - 3x - -3x - 1x - 4x
  • Nimm den Stab und gehe zwei Schritte zurück und nach links.

43. öffne den großen Sarg
  • Mit dem Stab (Spoiler 42) entfernst du die Maske, nimmst den Schachspringer und gehst wieder in die Halle mit dem großen Sarg.
  • Setze an der rechten oberen Säule den Kompass (Spoiler 41) auf die Stufe ab, stecke den Schachkönig (Spoiler 41) in die Vertiefung und drehe den Pfeil nach Süden.
  • Links oben setzt du die Schachdame (Spoiler 42) in die Vertiefung und drehst den Pfeil nach Westen.
  • Links unten setzt du den Schachspringer in die Vertiefung und drehst den Pfeil nach Norden.
  • Rechts unten setzt du den Schachläufer (Spoiler 31) in die Vertiefung und drehst den Pfeil nach Osten.
  • Nimm aus dem Grab die Kassette und gehe in Großvaters Atelier.
  • Lege die Kassette in den Recorder und höre die Kassette ab.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com