Autor: Uwe K.
Datum 21.02.2012


The Great Unknown: Houdinis Schloss

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • Entspannter Modus - Tipp-und überspring-Schaltflächen laden schnell - Interaktive Bereiche glitzern.
  • Espertenmodus - Tipp-und übersprimgfunktionen laden langsam - Interaktive Bereiche glitzern nicht.
  • Du kannst ein Rätsel überspringen, wenn die überspring-Schaltfläche aufgeladen ist.
  • Wichtige gefundene Hinweise werden ins Tagebuch übernommen.
  • Im Spiel gefundene Filmspulen kannst du dir über den Projektor links neben der Inventarliste ansehen.
  • Wird der Zeiger zu einer Lupe, kannst du etwas näher betrachten.
  • Sind bei den Wimmelbildern einige Schriften blau unterlegt, musst du eine zusätzliche Aktion durchführen.
  • Es gibt zwei Arten von Wimmelbildern.
  • Zum einen das normale Wimmelbild auf der Suche nach Gegenständen.
  • Zum anderen musst du Gegenstände einfügen, die irgendwie zusammenpassen, wie Wurm und Apfel - Pfeife und Zigarette - Muschel und Ohr  usw.
  • Ein sich drehender Pfeil zeigt dir das du dorthin gehen kannst.
  • Zahnräder bedeuten das du etwas aus dem Inventar nehmen musst um es einzusetzen.
  • Eine Hand bedeutet das du etwas nehmen kannst

Inventarliste
  • Die Inventarliste ist alphabetisch geordnet.
  • Die erste Zahl nach dem Bindestrich bedeutet, in diesem Spoiler wurde das Inventarteil gefunden.
  • Die nächste Zahl zeigt an, in diesem Spoiler wurde das Inventarteil eingesetzt / verwendet.
  • Anhänger - 20/23
  • Aufziehschlüssel - 14/15
  • Augenemblem - 22/22
  • Axt - 20/20
  • Batterie,leer - 11/11
  • Batterie,voll - 11/12
  • Baumschlüssel - 12/13
  • Bernstein - 21/21
  • Besen - 6/11
  • Beutel mit Kugeln - 14/14
  • blauer Juwel - 14/15
  • blaue Linse - 2/8
  • Brecheisen - 18/18
  • Draht - 20/20
  • Druckmesser - 20/21
  • Dynamit 18/18
  • Eimer - 18/18
  • Eimer mit Kohlen - 18/21
  • Eintrittskarte - 5/11
  • Eisensäge - 16/16
  • Eispickel - 22/22
  • Enthüllungsspray - 16/17
  • Fallenschlüssel - 14/14
  • Fallschirmseide - 20/23
  • Feuerlöscher 19/19
  • Feuerzeug - 13/14
  • Filmstreifen - 6/7
  • Filter - 19/21
  • Fisch - 13/14
  • Fleisch - 8/11
  • Gargoyleohr - 22/22
  • Gasflasche - 14/23
  • Gasklappe - 22/22
  • gelbe Linse 8/8
  • Gewicht 1/3 - 1/8
  • Gewicht 2/2 - 7/8
  • Gewicht 3/3 - 8/8
  • Gips - 4/4
  • Gipshand - 4/5
  • Glas - 10/11
  • Glas mit Fliege - 11/11
  • Glasstück 1/5 - 22/22
  • Glasstücke 2-5/5 - 22/22
  • Glühbirne - 2/2
  • Greifarm - 12/12
  • Gürtel - 19/20
  • Haken - 11/14
  • Hammer - 19/20
  • Handschuhe - 20/20
  • Hebel - 10/11
  • Holzbrett - 20/20
  • Holzhammer - 12/13
  • Holzhebel - 6/7
  • Isolator 1/2 - 16/23
  • Isolator 2/2 - 23/23
  • Kaninchenmedaillon - 1/1
  • Kettensäge - 13/13
  • Kiste - 2/2 
  • Kneifzange - 19/20
  • Krug - 2/4
  • Krug mit Wasser - 4/4
  • Kurbel - 20/20
  • Kürbis - 16/19
  • Leinwandstück 1/4 - 4/8
  • Leinwandstück 2/4 - 6/8
  • Leinwandstück 3/4 - 7/8
  • Leinwandstück 4/4 - 8/8
  • Leiter - 2/3
  • Nadel - 6/7
  • Nadel mit Faden - 23/23
  • Magnet mit Schnur - 13/14
  • Maske - 14/14
  • Messer - 14/14
  • Pinzette - 4/4
  • Rasiermesser - 11/12
  • Relief - 20/20
  • Riemen - 20/21
  • Ritterwappen 1/2 - 20/22
  • Ritterwappen 2/2 - 22/22
  • roter Juwel - 15/15
  • rote Linse - 3/8
  • roter Knopf - 6/6
  • Säure - 23/23
  • Schalter - 23/23
  • Schaufel . 16/18
  • Schraube 1/2 - 14/16
  • Schraube 2/2 - 16/16
  • Schraubenschlüssel - 6/6
  • Schraubenzieher - 2/5/11
  • Schubladengriff - 1/1
  • Sicherung - 15/15
  • silbener Stern - 14/15
  • Spiegelscherbe - 2/2
  • Spitzhacke - 4/4
  • Sprengzünder - 18/18
  • Stecker mit Kabel - 11/11
  • Steckschlüssel - 22/23
  • Stein - 1/4
  • Steinblatt - 19/19
  • Steinblume - 15/19
  • Steinfigur 1/2 - 12/14
  • Steinfigur 2/2 - 14/14
  • Stoßzahn - 4/4
  • Streichhölzer - 22/23
  • türkiser Juwel - 13/15
  • Türklinke - 22/23
  • Türschloßteil 1/2 - 1/1
  • Türschloßteil 2/2 - 1/1
  • TV-Knopf 1/2 - 9/10
  • TV-Knopf 2/2 - 10/10
  • überbrückungskabel - 14/15
  • Ventilrad 1/2 - 11/12
  • Ventilrad 2/2 - 12/12
  • violettes Juwel - 8/15
  • Vorhangschloßschlüssel - 4/7
  • Wagenheber - 18/18
  • Zahnrad - 5/6
  • Zahnradsperre - 21/22
  • Zange - 7/7
  • Zauberstab - 4/4
  • Zaubertuch - 4/4

1. Finde den Weg nach draußen
  • Als du erwachst klickst du auf irgendeine Stelle des Bildes.
  • Danach schaust du dir den Boden am Kleiderständer näher an und nimmst ein Türschloßteil 1/2
  • Das Wimmelbild am Schrank bedarf der Auflösung.
  • Du nimmst den Schubladengriff ins Inventar und gehst rechts zum Fenster.
  • Von der Fensterbank nimmst du ein Gewicht 1/3
  • Benutze den Schubladengriff um die Schublade zu öffnen.
  • Nimm das Kaninchenmedaillon an dich.
  •  Nach einer kurzen Filmeinblendung siehst du dir das Papier näher an und nimmst den Stein.
  • Gehe zurück ins Zimmer.
  • öffne das Päckchen am Bett und setze das Kaninchenmedaillon ein.
  • Nimm ein Türschloßteil 2/2 und betrachte die Tür mit der Axt näher.
  • Setze die beiden Türschloßteile in die Aussparungen um ein Minispiel zu aktivieren.
  • Du musst die Knöpfe so drehen, das ein einheitliches Muster (Bild) erscheint.
  • Der Rand muss golden, der Innenkreis blau sein.
  • Das linke Schloß klickst du 1x an, das rechte Schloß 2x und das untere Schloß ebenfalls 2x.
  • Gehe durch die nun offene Tür einen Schritt vorwärts.

2. Untersuche  angrenzende Räume
  • Schau dich im Zimmer um und nimm vom Stuhl eine Spiegelscherbe.
  • Gehe nach rechts zum schmiedeeisernen Tor.
  • Lege die Spiegelscherbe in den Spiegel.
  • Ein Lichtstrahl zeigt dir den Fundort einer Schallplatte.
  • Schau dir die Schublade rechts näher an und nimm eine Glühbirne und eine blaue Linse ins Inventar.
  • An den Kästen links kannst du noch nichts machen, ausser einen Krug an dich zu nehmen.
  • Gehe einen Schritt zurück und dann nach links.
  • Die Glühbirne setzt du in den Projektor und nimmst vor der Leinwand eine Kiste.
  • Schau dir den Tisch näher an und bekomme einen Schraubenzieher.
  • Gehe zurück zum schmiedeeisernen Tor.
  • Setze links die Kiste zu den anderen Kisten um ein Puzzle zu starten.
  • Du verschiebst die Kisten so, das in der Mitte eine Leiter zu sehen ist.
  • 4 Sprossen oben- 1 Sproße unten.
  •  Markiere dir gedanklich die Kisten von 1-12  links oben nach rechts unten.
  • Dann verschiebst du die Kisten: 3-6-9-12-11-8-7-4-5-8-9-6-5-2-3-6-5-2-3
  • Nimm die Leiter und gehe einen Schritt zurück.

3. Der Weg zur Terasse und Garten
  • Benutze die Leiter (Spoiler 2) um über den Geröllhaufen zu kommen.
  • Gehe nach rechts zur Terasse und weiter zur Tür.
  • Absolviere dort ein Wimmelbild und nimm eine rote Linse.
  • Nimm noch die Filmspule mit bevor du zurückgehst und durch die Tür in den Garten kommst.

4. Im Garten und der Scheune ist Interessantes
  • Nach einer kurzen Filmeinblendung nimmst du das Zaubertuch rechts.
  • Am Brunnen füllst du den Krug (Spoiler 2) mit Wasser und nimmst ihn wieder ins Inventar.
  • Gehe vor zur Scheune.
  •  Mit dem Stein (Spoiler 1) schlägst du das Fenster ein um an den Riegel zu kommen.
  • öffen das Fenster und gehe in die Scheune.
  • Schau dir die Kiste näher an und verschiebe die Bilder.
  • Du bekommst einen Zauberstab.
  • Aus dem Fass rechts nimmst du eine Spitzhacke.
  • Die Treppe kannst du noch nicht benutzen.
  • Gehe dreimal zurück.
  • Den linken losen Stein bearbeitest du mit der Spitzhacke um einen Vorhangschloßschlüssel zu bekommen.
  • Gehe dann nach rechts und betrachte den Zylinderhut näher.
  • Lege den Zauberstab hinein und lege das Zaubertuch darüber.
  • Nimm einen Stoßzahn an dich und gehe zurück ins Kaminzimmer.
  • Betrachte den Eber an der Wand näher und setze den Stoßzahn ein.
  • Bewege den linken Stoßzahn 2x um an die Pinzette zu kommen.
  • Gehe einen Schritt zurück um ein Wimmelbild zu spielen.
  • Nimm einen Sack Gips an dich und gehe rechts zum Fenster.
  • Mit der Pinzette holst du aus dem Vogelkäfig ein Leinwandstück 1/4 heraus.
  • Gehe bis vor die Scheune.
  • Rechts füllst du den Gips in die Handform und schüttest den Krug Wasser darüber.
  • Schließe die Form und nimm danach eine Gipshand an dich.
  • Gehe zurück zur Terasse.

5. öffne die Tür an der Terasse
  • Die Tür schaust du dir näher an und setzt die Gipshand (Spoiler 4) ein.
  • Geh durch die Tür ins Lesezimmer.
  • Sieh dich um und nimm die Uhr in Nahansicht.
  • Löse mit dem Schraubenzieher (Spoiler 2) das Zahnrad und nimm es ins Inventar.
  • Am Grammophon legst du die Schallplatte (Spoiler 2) auf und legst den Hebel um
  • Nimm eine Eintrittskarte.
  • Gehe zurück in die Scheune.

6. Die Scheune birgt weitere Geheimnisse
  • Der Mechanismus rechts an der Treppe bedarf einer näheren Betrachtung.
  • Setze das Zahnrad (Spoiler 5) ein und betätige den Hebel.
  • Geh hinauf zum Dachboden.
  • Betrachte den Bauplan links und löse das Wimmelbild daneben.
  • Nimm eine Nadel an dich und schau dir das Klavier näher an.
  • Benutze die Tasten um die Noten in der Reihenfolge zu sehen.
  • Markiere die gedanklich die blutigen Tasten von links nach rechts mit A-F
  • Drücke dann nacheinander die Tasten F-E-D-A-C-B
  • Nimm links ein Leinwandstück 2/4 aus der öffnung des Klavieres.
  • Nimm den Fernseher in Nahansicht um einen Schraubenschlüssel zu nehmen.
  • Gehe die Treppe wieder herunter.
  • Schau dir die Luke an und entferne die Schrauben mit dem Schraubenschlüssel.
  • Du hast ein weiteres Puzzle vor dir.
  • Verschiebe die Blöcke so, das sie einen Weg für den Bolzen freimachen.
  • Gedanklich markierst du dir die Blöcke von 1 bis 7
  • Schiebe dann : Riegel 1 nach unten - Riegel 2 bleibt - Riegel 3 und 4 nach oben - Riegel 5 nach links - Riegel  6 bleibt - 
  • Riegel 7 nach oben - Riegel 5 und 6 nach rechts - Riegel 3 nach unten.
  • Geh hinab in den Keller.
  • Nimm rechts vom Regal einen roten Knopf und hinten einen Besen an dich.
  • Schau dir links die Kasse an und nimm einen Filmstreifen.
  • Gehe wieder nach oben.
  • Nimm die Säge in Nahansicht.
  • Montiere den roten Knopf und drücke darauf.
  • öffne die Kiste, lies die Notiz und nimm links oben einen Holzhebel ins Inventar.
  • Geh zwei Schritte zurück.

7. Wichtiges ist im Kinosaal
  • Schau dir das Holzrad näher an.
  • Setze den Holzhebel (Spoiler 6) ein und drücke den Hebel herunter.
  • Mit dem Vorhangschloßschlüssel (Spoiler 4) öffnest du dasSchloß und nimmst eine Zange an dich.
  • Gehe zurück zur Terrasse und vor zur Tür.
  • Spiele rechts ein Wimmelbild.
  • Nimm eine Taste 8 und gehe ins Lesezimmer.
  • Schau unter den Schrank und nimm ein Gewicht. 2/3.
  • Den Koffer öffnest du mit der Nadel (Spoiler 6) in dem du sie dreimal anklickst.
  • Du bekommst etwas Kleber ins Inventar.
  • Gehe zurück in den Kinosaal.
  • Nimm den Tisch in Nahansicht.
  • Lege den Filmstreifem (Spoiler 6) zum anderen, trage etwas Kleber auf und schließe den Deckel.
  • Du kannst eine Filmspule nehmen.
  • Klicke den Projektor an.
  • Du hast jetzt einen Filmprojektor neben den Tipp zu liegen.
  • Du kannst alle 6 Filmspulen die du findest dort ablegen oder dir ansehen.
  • Die Filmspulen sind deshalb nicht markiert weil sie für das Spiel nicht relevant sind..
  • Lege beide Filmspulen in den Projektor und nimm vom Tisch ein Leinwandstück 3/4
  • Gehe zurück und rechts zum schmiedeeisernen Tor.
  • Nach der Filmsequenz schneidest du mit der Zange die Ketten durch und gehst in den Korridor.

8. Auf dem Weg zum Kerker
  • Gehe nach vorne.
  • Nach einer weiteren Filmeinspielung absolvierst du links ein weiteres Wimmelbild.
  • Du bekommst ein Gewicht 3/3
  • Gehe einen Schritt vor.
  • Nimm das Fleisch.
  • Gehe nach rechte und schau dir den Ticketautomaten näher an.
  • Nimm oben halblinks eine Taste 6 mit.
  • Einmal zurück und dann nach links.
  • Nimmst du die Rohre in Nahansicht bekommst du oben rechts ein violettes Juwel.
  • Geh dreimal zurück und schau dir die linke Figur näher an.
  • Um das Leinwandstück zu bekommen legst du erst die Gewichte (Spoiler 1-7-und 8) ins Regal.
  • Dann setzt du alle Gewichte ,( außer dem obersten) auf die Waage. Nimm das Leinwandstück 4/4 und gehe noch einmal zwei Schritte zurück.
  • über dem Kamin setzt du die Leinwandstücke (Spoiler 4-6-7 und 8) ins Bild.
  • Ein Tresor öffnet und du bekommst eine gelbe Linse.
  • Gehe einen Schritt zurück und dann rechts zum Fenster.
  • Setze dort die blaue Linse (Spoiler 2) die rote Linse (Spoiler 3) und die gelbe Linse in das Teleskop.
  • Verschiebe mithilfe der Taste rechts die Linse so das sie ein scharfes Bild zeigt.
  • Verfahre so auch mit den anderen Linsen indem du den Pfeil links jeweils eiinmal drehst um die Linsenfarbe zu wechseln.
  • Am Flugzeug erscheint die Ziffer 7314
  • Geh zurück zum Kerker.

9. öffne den Kerker
  • Nimm die Tür in Nahansicht und gebe die Ziffern 7-3-1-4 ein um die Tür zu öffnen.
  • Nach einer Filmeinblendung schaust du dich um.
  • Vom Folterstuhl links nimmst du aus dem Auge des Totenkopfes einen TV-Knopf 1/2
  • Nimm rechts die Filmspule und lege sie in den Projektor.
  • An der Wand ohne Putz nimmst du links eine Taste 4.
  • Gehe fünf Schritte zurück und fünf Schritte vor bis in den Scheunenkeller.

10. Erledige einiges in der Scheune
  • Nimm die Kasse links in Nahansicht und setze die Taste 8 (Spoiler 7) die Taste 6 (Spoiler 8) und die Taste 4 (Spoiler 9) zu den anderen.
  • Ein Puzzle wird gestartet.
  • Ordne die Zahlentasten so um, das jede Reihe und Spalte die Zahl 15 ergibt.
  • Hast du eine Reihe/Spaltee richtig, leuchten die Lampen auf.
  • obere Reihe 6-2-7
  • mittlere Reihe 1-9-5
  • untere Reihe 8-4-3
  • Die Kasse öffnet und gibt einen TV- Knopf 2/2 frei.
  • Gehe nach oben auf den Dachboden.
  • Nimm den Fernseher in Nahansicht und setze die beiden TV-Knöpfe (Spoiler 9 und 10) ein.
  • Klicke auf die Tasten bis das Bild einfarbig ist.
  • Du bekommst einen Hebel.
  • Links hast du noch ein Wimmelbild.
  • Du bekommst ein Glas ins Inventar.
  • Kehre zurück zur Terrasse.

11. Schwimmbad und Theater verbergen etwas
  • Hier schaust du nach links oben.
  • Mit dem Glas (Spoiler 10) fängst du eine Fliege.
  • Du hat ein Glas mit Fliege im Inventar.
  • Gehe wieder in den Korridor beim Kerker.
  • Dort erwartet dich ein Wimmelbild.
  • Nimm einen Stecker mit Kabel.
  • Gehe dann links zum Schwimmbadeingang.
  • Mit der Fliege im Glas vertreibst du das Tier.
  • Mit dem Besen (Spoiler 6) enfernst du das Spinngewebe und gehst ins Schwimmbad.
  • Rechts nimmst du einen Haken ins Inventar.
  • An der Badewannne ist ein weiteres Wimmelbild aufgetaucht.
  • Nimm danach ein Rasiermesser an dich.
  • Schau dir das Becken mit dem Hai an.
  • Gib dem Hai das Fleisch (Spoiler 8) damit der verschwindet.
  • Rechts nimmst du eine leere Batterie aus der Schalttafel und gehst einen Schritt zurück und nach rechts zum Theatereingang.
  • Nimm die Stempelmaschine links in Nahansicht.
  •  Befestige den Hebel (Spiler 10) lege die Eintrittskarte (Spoiler 5) hinein und drücke den Hebel herunter.
  • An der Theatertür erwartet dich ein Puzzle.
  • Du musst die sieben Ringe so drehen, das ein Schlangenbild erkennbar wird.
  • Achte auf die abgebildeten Pfeile und Elemente in den ersten 3 Ringen.
  • Drehe die Ringe, von aussen nach innen:
  • Ring eins - 7x - Ring zwei 3x - Ring drei 4x - Ring vier 6x - Ring fünf nicht - Ring sechs 2x - Ring sieben 5x
  • Mit dem Schraubenzieher (Spoiler 2) öffnest du den Schaltkasten rechts und nimmst ein Ventilrad 1/2
  • Links nimmst du den Stecker mit Kabel und steckst ihn in die Steckdose.
  • Lade damit die Batterie und nimmst eine volle Batterie ins Inventar.
  • Gehe zurück in die Folterkammer.

12. Besorge noch etwas aus Folterkammer und Schwimmbad
  • Mit dem Rasiermesser (Spoiler 11) löst du links am Arm des Skeletts den Lederriemen um eine Kralle zu bekommen.
  • Zurück ins Schwimmbad.
  • Am Bassin hängst du die Kralle rechts an das Gestänge.
  • Die volle Batterie (Spoiler 11) legst du in den Schaltkasten.
  • Um an das Ventilrad zu kommen stellst du den waagerechten und senkrechten Regler jeweils auf den zweiten Strich von Links aus gesehen und drückst auf den Knopf.
  • Der Greifarm holt dir das Ventilrad 2/2 das du an dich nimmst.
  • Gehe einen Schritt zurück und schau dir die Rohre näher an.
  • Setze die beiden Ventilräder (Spoiler 11 und 12) ein und drehe zuerst das rechte Ventilrad, dann das linke Ventilrad und zum Schluss das mittlere Ventilrad.
  • DasSchwimmbecken leert sich und du gehst wieder ins Schwimmbad.
  • An der Badewanne absolvierst du ein Wimmelbild und nimmst eine Steinfigur 1/2
  • Aus dem Schwimmbecken nimst du links einen Holzhammer und rechts unten einen Baumschlüssel an dich.
  • Gehe zurück in dier Gartenscheune.

13. Eine neue Umgebung tut sich auf
  • Mit dem Holzhammer (Spoiler 12) beseitigst du den Keil unter dem Fass.
  • Gehe durch die Tür geradeaus.
  • Schau dich zuerst einmal um und nimm die Filmspule.
  • Schau dir den Picknickkorb näher an und nimm einen Fisch und ein Feuerzeug heraus.
  • Am Fesselballon nimmst du eine Kettensäge.
  • Schau dir dann den Baum links näher an um ein neues Puzzle zu starten.
  • Drehe die Kacheln so, das sie eine einheitliche Verbindung bekommen.
  • Die 4 inneren Kacheln drehst du so, das der Baumschlüssel (Spoiler 12) hineinpasst.
  • Nimm einen türkisen Juwel und einen Magneten mit Schnur ins Inventar.
  • Gehe zurück in den Garten.
  • Mit der Kettensäge schneidest du den umgestürzten Baum durch und gehst nach rechts zum Pfad.

14. Verschlungene Pfade und Höhlen
  • Am Baumloch links gibst du dem Waschbären den Fisch (Spoiler 13) um an ein Seil zu kommen.
  • Vorne die Felsen betrachtest du näher.
  • Rechts neben der Falle findest du eine Schraube 1/2 
  • Gehe einen Schritt vor an den Abgrund.
  • Mit dem Magneten mit Schnur (Spoiler 13) holst du ein Messer aus dem Baumast am Abgrund.
  • Binde das Seil an dem Baumstumpf und befestige den Haken (Spoiler 11) am Seil.
  • Wirf das Seil in Richtung Höhle unter dir um hineinzukommen.
  • Nimm die Gasflasche.
  • Am Skelett schneidest du mit dem Messer die Brusttasche auf und nimmst eine Steinfigur 2/2
  • Schau dir links den Stein an und nimm einen Fallenschlüssel.
  • Desweiteren hast du ein Wimmelbild zu lösen.
  • Du bekommst einen silbernen Stern.
  • Gehe kurz zurück zum Weg.
  • An den Steinen öffnest du mit dem Fallenschlüssel die Schnappfalle und nimmst einen Beutel mit Kugeln.
  • An der Steinsäule setzt du die beiden Steinfiguren (Spoiler 12 und 14) ein und bekommst einen blauen Juwel.
  • Wieder vor und herunter zur Höhle.
  • Dort absolvierst du ein neues Wimmelbild.
  • Nimm einen Aufziehschlüssel an dich und schau dir links den Stein näher an.
  • In den Topf schüttest du den Beutel mit Kugeln.
  • Zünde den Brenner mit dem Feuerzeug (Spoiler 13) an damit die Kugeln schmelzen.
  • Das geschmolzene Blei schüttest du in die vorgefertigte Form.
  • Du bekommst eine Maske die du gleich in die Aussparung darüber an der Wand einsetzt.
  • Nimm ein überbrückungskabel und gehe zurück in die Theater-Lobby.

15. Was verbirgt das Theater
  • Rechts steckst du dem Affen den Aufziehschlüssel (Spoiler 14) in den Rücken und drehst den Schlüssel.
  • Ein Wimmelbild startet.
  • Nimm eine Sicherung und gehe vor ins Theater.
  • Rechts am Schaltpult setzt du das überbrückungskabel (Spoiler 14) und die Sicherung ein.
  • Drücke auf den roten Knopd, und gehe auf die Bühne.
  • Nach einer Filmeinblendung nimmst du eine Filmrolle.
  • Schau dir rechts den Tisch an um einige Papierkacheln zusammenzusetzen.
  • Schiebe zuerst die farbigen Juwelen zusammen und drehe sie dann nach oben.
  • Unten setzt du die drei Hebel zusammen.
  • Die Papierkacheln kannst du drehen.
  • Die Reihe der Farben solltest du dir gut merken.
  • Schau dann links auf den Würfel.
  • Nimm eine Steinblume und starte ein neues Puzzzle.
  • Du musst die Felder so verschieben das eine Umrandung mit einem Stern in der Mitte entsteht.
  • Markiere dir gedanklich die Felder von eins bis neun.
  • Schiebe dann: 8-7-4-1-2-3-6-5-4-1-2-3-6-5-8-7-4-5-8-7-4-8-9-6-5-4-7-8-9-6-8-9-6
  • Setze den silbernen Stern um einen roten Juwel an dich zu nehmen.
  • Nimm die Tastatur links des Tankes in Nahansicht.
  • Setze nach der Zeichnung den violetten Juwel (Spoiler 8) den roten Juwel (Spoiler 15) den blauen Juwel (Spoiler 14) und den türkisen Juwel (Spoiler 13) in die Aussparungen und betätige den rechten und mittleren Hebel.
  • Nach einer Filmeinblendung wird der Weg zum Zimmer von Houdini freigegeben.

16. Einiges findest sich in Houdinis Zimmer
  • Erledige links am Fenster das Wimmelbild um einen Kürbis ins Inventar zu legen.
  • Schau dir rechts das Buch näher an und nimm eine Schraube 2/2
  • Kehre kurz in die Folterkammer zurück.
  • An der eisernen Jungfrau setzt du die beiden Schrauben (Spoiler 14 und 16) an die leeren Stellen um ein weiteres Puzzle zu starten.
  • Klicke auf die einzelnen Schrauben bis sich die Eiserne Jungfrau öffnet.
  • Merke dir die Schrauben links von eins bis vier und rechts von fünf bis acht.
  • Klicke dann  nacheinander die Schrauben: 1-5-7-1-8-5-1-2-1-3-6-4-5-2-7-8-1-3-7
  • Nimm eine Eisensäge.
  • Bevor du in Houdinis Zimmer. zurückgehst, hast du in der Theaterlobby noch ein Wimmelbild zu lösen.
  • Lege eine Schaufel ins Inventar.
  • Nimm den Käfig im Zimmer in Nahansicht uns schneide mit der Eisensäge das Gitter kaputt.
  • Nimm einen Isolator 1/2 an dich.
  • Am Fenster wartes ein neues Wimmelbild.
  • Du bekommst ein Enthüllungsspray und gehst wieder in die Folterkammer zurück.

17. Der Weg in die Mine
  • In der Folterkammer nimmst du die Ziegelmauer in Nahansicht und besprühst sie mit dem Enthüllungsspray (Spoiler 16).
  • Einige Symbole werden sichtbar.
  • Klicke die Symbole in der richtigen Reihenfolge an um die Mauer zu öffnen.
  • Du klickst : 1.te Symbol mitte - 2.te Symbol links unten - 3.te Symbol rechts unten - 4.te Symbol links oben
  • 5.te Symbol links mitte und 6.te Symbol rechts oben.
  • Der Weg in die Mine ist nun frei und du kannst nach vorne gehen.

18. Was gibt es in der Mine zu erledigen
  • Gehe nach links zu den Türen und nimm einen Wagenheber.
  • Gehe einen Schritt zurück und dann nach vorne.
  • Schau dir links die Kiste an und nimm einen Eimer.
  • Schau dir die umgefallene Lore näher an und nimm ein Brecheisen.
  • Stelle den Wagenheber unter die Lore und betätige den Hebel.
  • Du bekommst einen Sprengzünder.
  • Links stellst du den Eimer ab und füllst mit der Schaufel (Spoiler 16) den Eimer voll Kohle.
  • Du hast einen Eimer mit Kohle im Inventar.
  • Gehe einen Schritt zurück und öffne mit dem Brecheisen die Kiste um etwas Dynamit ins Inventar zu legen.
  • Gehe wieder einen Schritt nach vorne.
  • Lege das Dynamit auf deie Felssteine und lege den Sprengzünder dazu.
  •  Drücke einmal auf den Zünder um einen weiteren Weg frei zu sprengen.

19. Was erwartet dich am Gemüsegarten
  • Schau dir die Vogelscheuche näher an und lege den Kürbis (Spoiler 16) in den Korb und nimm eine Kneifzange.
  • Nimm noch den Gürtel von der Hüfte der Vogelscheuche und von der Leiter links ein Steinblatt.
  • Geh nach rechts zum Friedhof.
  • Am Steingrab setzt du die Steinblume (Spoiler 15) und das Steinblatt ein.
  • Nimm einen Filter, gehe einen Schritt zurück und vor zum Flugzeugwrack.
  • Im Cockpit löst du ein Wimmelbild und bekommst einen Hammer.
  • Kehre zurück zum Friedhof.

20. Friedhof und Flugzeugwrack
  • Sieh dir den Sarg an und schlage mit dem Hammer (Spoiler 19) darauf um ein Wimmelbild zu aktivieren.
  • Du nimmst einen Feuerlöscher ins Inventar.
  • Gehe wieder zurück zum Flugzeugwrack um ein weiteres Wimmelbild zu lösen.
  • Du bekommst Handschuhe und gehst wieder auf den Friedhof.
  • Untersuche links das Efeu und nimm mit den Handschuhen die Kurbel.
  • Gehe kurz drei Schritte zurück und betrachte den Wandschrank näher.
  • Mit der Kneifzange (Spoiler 19) entfernst du die Kette und öffnest den Schrank.
  • Nimm eine Axt und gehe zurück zum Flugzeugwrack.
  • Zerschlage mit der Axt den Ast der die Tür versperrt.
  • Gehe ins Flugzeuginnere.
  • Das Feuer löscht du mit dem Feuerlöscher.
  • Nimm ein Relief und ein Ritterwappen 1/2 an dich und betrachte den Koffer links oben näher.
  • Gib die Zahlenkombination 9-4-8-2 ein um einen Draht zu erhalten.
  • Gehe einen Schritt zurück und hole mit dem Draht ein Stück Fallschirmseide aus dem Propeller.
  • Gehe nochmal auf den Friedhof zurück.
  • An der Statue setzt du das Relief ein und nimmst einen Riemen.
  • Am Sarg löst du ein Wimmelbild um ein Holzbrett mitzunehmen.
  • Gehe einen Schritt zurück uns nimm die Leiter in Nahansicht.
  • Lege das Holzbrett an die defekte Sprosse und befestige das Brett mit dem Gürtel (Spoiler 19)
  • Schau in das Baumhaus um einen Anhänger an dich zu nehmen.
  • Stecke die Kurbel in den Würfel und bekomme einen Druckmesser.
  • Gehe zwei Schritte zurück und dann nach links.

21. Wieder in der Mine mit neuen Aufgaben
  • In den Generator setzt du den Filter (Spoiler 19) und den Riemen (Spoiler 20) ein um Licht zu bekommen.
  • Gehe nach links und schaue unter die Treppe um ein Puzzle zu lösen.
  • Verschiebe die Blöcke so, das der Weg für den Riegel frei ist.
  • Schiebe Block 1 nach rechts-3 nach oben-6 nach links-4 nach unten-5 nach links-11 nach oben
  • 4 nach oben-6 nach rechts-9 nach oben7 und 8 nach rechts-3 nach unten
  • 1 und 5 nach links-9 nach oben-6 nach links
  • 11 nach unten-2 nach rechts-und 4 nach oben
  • Nimm einen Bernstein und gehe zweimal zurück.
  • Schau dir den Ofen an und fülle ihn mit dem Eimer mit Kohlen (Spoiler 18)
  • Setze den Druckmesser (Spoiler 20) ein und lege den Bernstein unter die Platte.
  • Drücke den Knopf um eine Zahnradsperre zu erhalten.
  • Gehe nach links und durch den Durchgang links.

22. Arbeiten an der Treppe
  • Schau dir rechts die Zahnräder näher an und setze die Zahnradsperre (Spoiler 21) ein, um die Treppe nach oben gehen zu können.
  • Klick den Gargoyle an und nimm eine Glasscherbe 1/5
  • In der Umgebung des Gargoyles findest du weitere 4 Glasstücke 2-5/5
  • Gehe eine Etage höher.
  • Rechts nimmst du einen Eispickel an dich und gehe einen Schritt zurück.
  • Betrachte das Fenster näher und setze die Glasstücke ein.
  • Durch drehen der Glasstücke musst du die Scheibe wieder instandsetzen.
  • Sie lässt einen Lichtstrahl auf eine Bodenfliese fallen.
  • Mit dem Eispickel zerstörst du die Bodenfliese und nimmst ein Augenemblem.
  • Gehe zwei Schritte zurück und schau dir links die Säule näher an.
  • Setze das Augenemblem ein und klicke einmal auf die geschloßene Linse.
  • Nimm einen Steckschlüssel und ein Gargoyleohr an dich und gehe vor zum Gargoyle.
  • Setze das Ohr an die linke Seite ein.
  • Du bekommst eine Gasklappe.
  • Gehe einen Schritt vor und setze die Gasklappe in das Rohr rechts.
  • Sind die Flammen erloschen gehst du einen Schritt vor uns nimmst links das Fenster in Nahansicht.
  • Nimm Streichhölzer und ein Ritterwappen 2/2 an dich.
  • Gehe dreimal zurück und schau dir die Ritterrüstung an.
  • Setze die Ritterwappen (Spoiler 20 und 22) ein und bekomme eine Türklinke.
  • Wieder drei Schritte vor.

23. Im Observatorium naht das Ende
  • Setze die Türklinke (Spoiler 22) in die leere Stelle und betrete das Observatorium.
  • Schaue dir die Kanone näher an und nimm eine Flasche Säure.
  • Mit dem Steckschlüssel (Spoiler 22) löst du die Schrauben und nimmst einen Isolator 2/2
  • Schau dir nun den Spiegel an.
  • Setze den Anhänger (Spoiler 20) und die beiden Isolatoren (Spoiler 16 und 23) an die entsprechenden Stellen.
  • Gehe zwei Schritte zurück und schau in die Nische links.
  • Schütte die Säure auf das verrostete Schloß und nimm einen Schlüssel ins Inventar.
  • Gehe einen Schritt vor und nimm den Kasten rechts in Nahansicht.
  • Mit dem Schlüssel öffnest du die Tür und bekommst einen Schalter und Nadel und Faden.
  • Gehe einen Schritt vorwärts.
  • Schau dir den Schaltkasten links an, setze den Schalter ein und drücke den Schalter nach oben.
  • Nach der Filmeinblendung nimmst du vorne den Brenner an dich.
  • Gehe zwölf Schritte zurück und vier Schritte vor zum Fesselballon.
  • Nimm den Ballon in Nahansicht.
  • Lege die Fallschirmseide (Spoiler 20) auf das Loch und nähe es mit Nadel und Faden fest.
  • In den Korb kommen die Gasflasche (Spoiler 14) und der Brenner.
  • Setze den Brenner mit den Streichhölzern (Spoiler 22) in Gang.
  • Genieße den Abschlußfilm.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com