A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9
links to Forum/Spenden/Facebook Spenden forum facebook

  • Nachlese
  • Tips&Tricks
  • Lösung
  • Direkt download


Tales of Lagoona 2: Poseidon Park in Gefahr


tassentassentassentassentassen
Herausgeber: playcademy
Entwickler: playcademy

Download: Deutschland-Spielt
Download: BigFish Games.com

Wenn Du Tales of Lagoona 2: Poseidon Park in Gefahr auch bewerten oder die Meinung anderer Spieler lesen möchtest, dann geht es hier lang

Autor: Claudia K.
Datum: 11.10.2013
Deutsch: 15.12.2013


Leona's Großeltern haben in Lagoona einen Unterwasser-Vergnügungspark, doch der Bürgermeister hat ihn geschlossen, weil das Geld für notwendige Reparaturen fehlt. Leona ist traurig, denn sie hat ihre Kindheit dort verbracht. Sie bittet die Großeltern um eine letzte Chance und will versuchen, das Geld aufzutreiben. Nicht nur du, auch viele Bewohner von Lagoona helfen dabei.

Und damit kommen wir schon zu einem der vielen Höhepunkte in diesem Spiel, nämlich die liebevoll skurrilen Figuren, die uns begleiten. Jeder sieht nicht nur sehr speziell aus, sondern hat auch einen so eigenen Charakter, dass man eigentlich nicht anders kann, als lächeln, lächeln, lächeln. Theodore zum Beispiel, eine Art Schildkröte, ist ein enthusiastischer Elektriker. Gut, dass du dich damit besser auskennst, denn Enthusiasmus sagt schließlich noch lange nichts über das Können aus.

Tales of Lagoona 2: Poseidon Park in Gefahr fällt in die Kategorie Wimmelbild und ist natürlich für Suchfreunde ein Paradies. 25 Orte gibt es, in denen du Gegenstände suchen musst, die anschließend verkauft werden. Und jede Wimmelbildszene weist diverse Spielvarianten auf. Da gibt es die Wortsuchliste, das Worträtsel, die Einzelteil-Suche, die Umriss-Suche, Interaktionen. Zusätzlich suchst du aber noch mehr, Dinge die nicht in deiner Liste stehen - 5 Edelsteine zum Beispiel, Nahrungsmittel für deine Goldhaar-Seepferdchen und natürlich diverse Gegenstände, die du für Bewohner der Stadt finden solltest. Und einige Szenen haben auch noch ein Extra-Puzzle, das mit Edelsteinen freigespielt werden muss. Die Puzzles erhöhen ihren Schwierigkeitsgrad im Verlauf des Spieles. Ach, und nicht zu vergessen: Die meisten dieser 25 Wimmelbilder wirst du selbst freispielen müssen, in dem du die Bilderteile in den Wimmelbildern findest.

Hast du ein Level dann beendet, wirst du ein Weilchen in dein Lagerhaus gehen. Dort werden die gefundenen Dinge aufbewahrt, bis sie auf dem Markt verkauft werden können. Um möglichst viel zu einem höheren Preis zu verkaufen, wirst du die Gegenstände nach Tetris-Manier anordnen, denn alles was nicht ins Lager passt, kann nur für schlappe 2 Goldstücke verkauft werden.

Renoviert wird mit Gold, aber nicht alles ist einfach zugänglich. Es gibt ja noch die Aufträge der Bewohner - du bekommst natürlich für jeden Auftrag eine Belohnung. Mal ist es Gold, mal sind es Gegenstände, die du verkaufen kannst. Und manchmal erkaufst du dir mit der Hilfe einfach Zugang zu einem renovierungsbedürftigen Teilstück des Parks. Selbstverständlich hast du Auswahlmöglichkeiten, wie du deinen Park gestalten möchtest und die Option, deine Auswahl später noch zu ändern. Gold brauchst du auch für die Dekorationen wie Laternen, Bänke, Büsche, Tische - hier kannst du dich ebenfalls frei entfalten, so oft wie du möchtest, umdekorieren.

Oh, und nicht vergessen, die Goldhaar-Seepferdchen zu füttern, damit du ihnen regelmäßig die Haare schneiden kannst. Das bringt dir Gold, je besser du dich um die Tiere kümmerst, desto mehr. Aber es ist auch nicht ganz "ungefährlich", denn ein Seepferdchen verträgt nicht alles, was du ihm gibst. Einiges verursacht Übelkeit oder lässt sie einschlafen. Andere Dinge aber helfen dagegen. Und nur beim ersten Mal wirst du überhaupt nicht wissen, wie deine Seepferdchen auf Eier, Donuts, Kohl, Pilze, Milchshake oder eines der anderen, insgesamt 48 Lebensmittel reagieren.

Du magst Auszeichnungen? Dann wirst du Tales of Lagoona 2: Poseidon Park in Gefahr lieben. Denn 61 Auszeichnungen warten auf dich, manche kommen automatisch, andere dagegen musst du dir verdienen. Für jede gewonnene Auszeichnung gibt es natürlich auch eine Belohnung. Ausserdem gibt es in den Extras noch 9 zusätzliche Belohnungen für erreichte Ziele. Und du findest noch Musikthemen aus dem Spiel zum downloaden, Bildschirmschoner, Hintergründe und Statistiken. Alle einmal gespielten Puzzles (auch wenn sie durch überspringen beendet werden) können ebenfalls über das Hauptmenü beliebig oft gespielt werden. Da gibt es Sudokus, Schieberätsel, zwei verschiedene Kartenspiele, 20 Puzzles insgesamt, ausserdem die Möglichkeit mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden jeweils über 1800 Objekte in den verschiedenen Szenen zu suchen und Gwendolyn aus "Die Chronicen von Albian" erscheint als Wunschfee - findest du sie, erfüllt sie dir jeweils einen Bonuswunsch.

Bonus? Extra? Auszeichnungen? Ist das eine Sammleredition? Nein, ist es nicht. Es ist eine Standardversion. Und zwar eine, die an Spielzeit (schätzungsweise, wenn du alles spielst, ca. 30 Stunden mindestens (In Worten: dreißig8!))) jede Sammleredition in den Schatten stellt. Und bei der Kreativität, der Liebe zum Detail, der Vielfalt an spielerischen Möglichkeiten sind es immer noch 98% aller Spiele, die weit, weit unter Tales of Lagoona 2: Poseidon Park in Gefahr stehen. Natürlich gibt es kein Abenteuer, aber eine humorvolle Geschichte. Und vermutlich beinhaltet die Nachlese noch nicht einmal alles, was dieses Spiel zu bieten hat.

Grafisch fröhlich ohne kitschig zu werden, muss sich Tales of Lagoona 2: Poseidon Park in Gefahr auch hier nicht verstecken. Es ist kein Kinderspiel, auch wenn es vielleicht auf den ersten Blick so aussehen mag. Es ist ein famoses, großartiges Wimmelbild-Puzzle Spiel, dass einfach absolut keinen Wunsch offen lässt. Fünf Tassen sind eigentlich nicht genug, wenn man es mit vielen anderen 5-Tassen Spielen vergleicht. Wer überlegt, ob er mit Wimmelbildspielen anfangen sollte, der sollte hiermit anfangen. Wer regelmäßig Wimmelbilder spielt, der hat mit diesem Spiel ein "Must Have" gefunden. Hut ab, playcademy! Ihr zeigt "den Großen" wie es geht!


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com

Go to top