Autor: Hanni R.
Datum: 28.03.2013


Suburban Mysteries: Das Labyrinth der Vergangenheit

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • Willkommen im Spiel: Suburban Mysteries - Labyrinth der Vergangenheit
  • Klicke auf Einstellungen um in den Optionen einige Veränderungen vorzunehmen, auch während du spielst.
  • Wähle den für dich passenden Modus aus, wobei du hier drei Wahlmöglichkeiten hast, von Leicht bis zu Schwer, wo du weder Hinweise bekommst, noch Minispiele überspringen kannst.
  • Entscheide dich für oder gegen eine Einführung.
  • Das Tagebuch befindet sich links unten, du findest hier alles, was du liest, oder hörst.
  • Der Tipp kann benutzt werden, sobald er sich wieder aufgeladen hat.
  • In manchen Wimmelbildern musst du nach der Suche noch ein bis zwei Gegenstände aufsammeln.
  • In der Inventarliste befinden sich alle Gegenstände, die dich im Spiel weiter bringen, um sie zu benutzen, klickst du sie an und ziehst sie auf die richtige Stelle.
  • Spieleigene Symbole:
    Hand - Hebe etwas auf.
    Zahnrad - Hier gibt es ein Rätsel
    Lupe - Bringe etwas in die Nahansicht.
  • Gamesetter-Symbole
  • Roter Kreis mit "Wimmelbild" - hier befindet sich eine Wimmelbild-Szene.
  • Grüner Kreis mit "Nahansicht" - hier muss der Spieler klicken um in eine Nahansicht zu kommen.
  • Pfeil mit Hand - das entsprechende Objekt wird ins INVENTAR aufgenommen.
  • Hand mit Klick - hier musst du  klicken, um eine Aktion auszulösen, zum Beispiel Hebel umzulegen, ein Telefon zu beantworten, eine Kiste zu öffnen)
  • Lupe mit Auge - hier musst du klicken, um Informationen ins Tagebuch oder Journal aufzunehmen.
  • Roter Pfeil mit weißem Rand - Richtungsangabe

Inventarliste
  • Anker und Seil - 22/22
  • Axt - 8/10
  • Blitzbirnen (3/3) - 31/31
  • Brechstange - 2/2
  • Brechstange - 14/14/32
  • Brief - 3/3
  • Dekoder-Karte - 2/2
  • Draht - 37/38
  • DVD - 3/3
  • Feuerzeug - 4/5
  • Fingerabdruck - 38/38
  • Foto - 30/32
  • Fotostücke (1,2/14) - 24/30
  • Fotostücke (3,4,5/14) - 25/30
  • Fotostücke  (6,7,8/14) - 26/30
  • Fotostücke (9/14) - 28/30
  • Fotostücke (10,11/14) - 28/30
  • Fotostücke (12,13/14) - 29/30
  • Fotostücke (14/14) - 30/30
  • Gartenschere - 4/5
  • Gießkanne - 41/41
  • Gummihandschuh - 20/21
  • Handschuhe - 8/9
  • Hebel - 15/17
  • Inbusschlüssel - 34/39
  • Kabel (1/2) - 17/22
  • Kabel (2/2) - 21/22
  • Kabel (1,2/2 - 28/29
  • Kabel - 34/34
  • Kabel - 34/35
  • Kabel - 34/35
  • Kaugummi - 38/38
  • Keilriemen - 15/17
  • Kerze - 3/3
  • Klauenhammer - 28/31
  • Klebeband - 30/30
  • Lochkarte - 34/35
  • Lochkarten - 15/16
  • Manometer (1/2) - 19/22
  • Manometer (2/2) - 21/22
  • Messer - 26/27/29
  • Metallstift (1,2/6) - 6/13
  • Metallstift (3/6) - 9/13
  • Metallstift (4/6) - 10/13
  • Metallstift (5/6) - 11/13
  • Metallstift (6/6) - 12/13
  • Metallstreifen (1/5) - 18/19
  • Metallstreifen (2,3,4,5/5) - 19/19
  • ölkanne - 15/17
  • Ornament - 41/42
  • Pinzette - 18/19
  • Pleuelstange - 14/17
  • Röhrchen - 21/22
  • Rollstuhl - 36/39
  • Ruder - 7/14
  • Schlüssel - 3/3
  • Schlüssel - 5/5
  • Schlüssel - 6/6
  • Schlüssel - 10/11
  • Schlüssel - 15/16
  • Schlüssel - 19/21
  • Schlüssel - 28/30
  • Schlüssel - 40/41
  • Schnorchel - 14/14
  • Schraubenschlüssel - 19/19
  • Schraubenzieher - 15/15
  • Schuhlöffel - 27/27
  • Schweißbrenner - 19/22
  • Seil - 19/22
  • Seil - 41/41
  • Sicherung (1/2) - 36/39
  • Sicherung (2/2) - 38/39
  • Skalpell - 40/40/41
  • Steckschlüssel - 19/19
  • Streichholz (1/2) - 20/22
  • Streichholz (2/2) - 22/22
  • Streichhölzer - 3/3
  • Taschenlampe - 7/8
  • Türknauf - 26/26
  • Videokassette - 11/12
  • Werkzeuggürtel - 41/41
  • Zahnrad (1/4) - 14/17
  • Zahnrad (2/4) - 15/17
  • Zahnrad (3/4) - 16/17
  • Zahnrad (4/4) - 16/17
  • Zange - 11/11
  • Zange - 37/37/39

1. Im Wohnzimmer
  • Nach der Sequenz befindest du dich im Wohnzimmer.
    Lies als erstes den Brief der sich auf der Lehne der Bank befindet.
  • Er weist dich zum Schrank, der jedoch verschlossen ist.
  • Untersuche daher als erstes das kleine runde Tischchen und spiele dein erstes Minispiel.
    Deine Aufgabe ist es, die Postkarten in die zeitlich richtige Abfolge zu bringen.
    Die Jahreszahl steht jeweils auf der linken Seite jeder Karte.
    Damit hast du deinen ersten Code entschlüsselt, er lautet: 4 - 5 - 2 - 9.
  • img
  • Beachte noch den gläsernen Wohnzimmertisch, geh dann auf die Terrasse.

2. öffne die Truhe auf der Terrasse
  • Bringe als erstes den Koffer am Boden in die Nahansicht.
    Stelle an dem Schloss den Code ein den du im Wohnzimmer gefunden hast.
    4 - 5 - 2 - 9
    Nimm eine Brechstange auf.
  • Benutze sie an der Säule um den Verputz herunter zu schlagen.
    Klicke auf das versteckte Tagebuch, blättere es durch und finde eine Dekoder-Karte.
  • Kehre zurück ins Wohnzimmer, geh nach links.

3. Finde Roy´s Brief
  • Am schwarzen Tisch liegt ein Handtuch, klicke darauf um es über den Stuhl zu hängen.
    Darunter liegt ein Schlüssel, nimm ihn auf.
  • Beachte den Bildschirm am Tisch.
  • Geh nach rechts und öffne den Schrank.
  • Spiele ein Wimmelbild.
    Um den Brief zu finden, musst du das Buch öffnen, nimm die DVD auf.
    Schliesse das Fenster um in einer Sequenz eine Information zu bekommen.
    Danach spiele das Wimmelbild fertig, bekomme eine Kerze und den Brief.
    Nimm auch noch die Streichhölzer auf.
  • Bringe den Wohnzimmertisch in die Nahansicht.
    Stecke die Kerze auf die Spitze, entzünde sie mit den Streichhölzern.
  • Halte den Brief über die Flamme und benutze die Dekoder-Karte (Spoiler 2) um den Code zu entschlüsseln.
  • img
  • Nach der Sequenz ist die DVD aus deinem Inventar verschwunden.

4. Vor Roy´s Haus
  • Betätige den roten Knopf der Sprechanlage, klicke dann auf das Gartentor um es zu öffnen.
  • Geh zum Haus und dort auf die Terrasse.
  • An der Türschnalle hängt ein Recorder mit einer Kassette.
    Drücke die Playtaste um die Kassette abzuspielen.
  • Der Recorder fällt auf den Boden, somit hast du ein Wimmelbild aktiviert.
    Bekomme ein Feuerzeug, nimm noch die Gartenschere auf.
  • Geh einmal zurück und am Haus rechts vorbei.

5. Finde den Schlüssel zur Haustür
  • Du stehst am in Dunkel getauchte Gartenhäuschen.
    Nimm das Feuerzeug (Spoiler 4) und gleite dem Fenster entlang nach unten auf die Fassade.
    Dort befindet sich ein Stromkasten.
    Benutze die Gartenschere (Spoiler 4) um den Draht durch zu schneiden.
    Nimm den Schlüssel auf.
  • Du befindest dich nun automatisch wieder vor Roy´s Haupthaus.
  • Bringe die Tür in die Nahansicht, öffne sie mit dem Schlüssel, geh hinein.

6. Untersuche den Flur
  • Du stehst im dunklen Haus.
  • Führe den Mauszeiger so lange nach links, bis das Zahnrädchen erscheint, klicke dann auf diese Stelle.
    Du hast den Lichtschalter vor dir, tippe ihn an.
  • Beachte als erstes die hängende Puppe am Fusse der Treppe.
    Lies die Nachricht, nimm den Metallstift 1/6 auf.
  • Schliesse das Fenster, bringe die Tasche am Boden in die Nahansicht.
    Spiele ein Wimmelbild, bekomme einen Schlüssel.
    Um die Speicherkarte zu bekommen, musst du das Adressbuch öffnen.
  • Beachte die Zeichen an der Wand, nimm den Metallstift 2/6 vom Brett.
  • Benutze den Schlüssel um die linke Tür zu öffnen.

7. Im Badezimmer 
  • Bringe das Gemälde an der linken Wand in die Nahansicht, nimm die Karte auf.
  • öffne die Jalousien und geh zum Fenster um ein Wimmelbild zu spielen, bekomme eine Taschenlampe, an der Schubkarre, rechte Seite, befindet sich ein Ruder, nimm es auf.
  • Geh einmal zurück und dann nach links.
  • Bechte den angesteckten Fön im Wasser und die Kugel in der Wand.
  • Geh einmal zurück. 

8. Flur - Finde die geheime Nische
  • Führe den Mauszeiger solange dem Geländer der Stiege entlang bis er nach rechts zeigt.
    Klicke dort hin um den Schrank in die Nahansicht zu bringen.
    Tippe ihn an um eine Sequenz zu starten.
  • Bringe die Wandnische in die Nahansicht.
    Nimm die Axt und die Handschuhe auf.
    Beachte die runde Abdeckung.
  • Der Schrank selbst ist noch verschlossen.
  • Geh einmal zurück, nach links ins Badezimmer und nochmal nach links.

9. Badezimmer - Ziehe den Stecker raus
  • Benutze die Handschuhe (Spoiler 7) um den Stecker aus der Dose zu ziehen.
    Drehe dann das Wasser ab.
    Lies im Spiegel eine Nachricht.
  • Nimm den Metallstift 3/6 auf.
  • Geh einmal nach rechts und einmal  zurück.

10. Untersuche die Küche
  • Benutze die Axt (Spoiler 8) an der Tür mit dem Fragezeichen.
    Geh in die Küche.
  • Bringe die Gestalt in die Nahansicht.
    Untersuche sie mit der Taschenlampe (Spoiler 7) nimm den Metallstift 4/6 auf.
  • Klicke auf den Thresen wo der Fernseher steht.
    Dort liegt ein Schlüssel, nimm ihn auf
  • Geh einmal zurück.

11. öffne die Tür ins Schlafzimmer
  • Bringe den Schrank in die Nahansicht, öffne ihn mit dem Schlüssel (Spoiler 10).
  • Krame etwas darin herum bis du aus dem mittleren Fach, auf der linken Seite, eine Videokassette und eine Zange findest.
  • Gehe über die Stufen hinauf in den ersten Stock.
  • Schlage den Teppich um, beachte die merkwürdige Zahl, nimm den Metallstift 5/6 auf.
  • Klicke, an der Tür vor dir, auf den Boden, dort liegt der Schlüssel, du kannst ihn noch nicht erreichen.
  • Bringe die rechte Tür in die Nahansicht.
  • Benutze die Zange am abgebrochenen Schlüssel um die Tür zu öffnen.
  • Gehe ins Schlafzimmer.

12. Untersuche das Schlafzimmer
  • Bringe den Nachttisch in die Nahansicht.
    Nimm den Metallstift 6/6 auf.
  • Auf dem anderen Nachttisch steht ein Bild, schau es an.
  • Verlasse den ersten Stock und geh in die Küche.
    Stecke die Videokassette in den Fernseher, sie dir den Film an.
  • Geh dann einmal zurück.

13. Finde einen Weg in den Keller
  • Bringe die Wandnische in die Nahansicht.
    Setze die 6 Metallstifte (Spoiler 6/9/10/11/12) in die Aussparungen links ein.
    Drehe die drei Platten so lange, bis du insgesamt 6 Löcher hast.
    Stecke die Metallstifte in diese Löcher hinein.
    Nun klickst du noch auf die Verschlüsse bis du den richtigen findest der das Schloss ganz öffnet.
  • img
  • Du hast den Weg in den Keller gefunden, geh vorwärts.

14. Untersuche den 1. Keller
  • Nimm das Ruder (Spoiler 7) und stütze das ins Wasser hängende Kabel ab.
  • Nach der Sequenz gehst du einmal vorwärts.
  • Bringe den Boden in die Nahansicht, wieder siehst du dort seltsame Zahlen.
  • Geh nochmal vorwärts.
  • In der Tonne, auf der die Puppe liegt, ist ein Wimmelbild zu spielen, bekomme ein Zahnrad 1/4.
  • Am Rollstuhl liegt eine Brechstange, nimm sie auf und öffne die große Kiste.
  • Spiele ein weiteres Wimmelbild, bekomme einen Schnorchel den du auch sogleich benutzt.
  • Nimm die Pleuelstange auf, sie befindet sich am Gefäß welches vor dem Rollstuhl steht.
  • Geh nach links.

15. Untersuche den linken Kellerraum
  • Bringe den Lautsprecher in die Nahansicht, nimm den Schraubenzieher auf.
  • öffne damit das Gitter an der Wand, spiele ein Wimmelbild und bekomme das Zahnrad 2/4 und Lochkarten.
    Auch eine ölkanne nimmst du auf.
  • Nimm die Brechstange (Spoiler 14) und öffne damit die Kiste am Boden.
    Spiele ein Wimmelbild, bekomme einen Keilriemen.
  • An der rechten Wand, am Boden, befindet sich ein Minispiel.
    Drehe alle Schlüssel um, finde sämtliche Paare.
    Den übrig gebliebenen Schlüssel, nimmst du auf.
  • img
  • Nimm auch den Hebel auf, er liegt am Boden vor dem Gerät an dem sich die Zahnräder drehen.
  • Geh einmal zurück.

16. Finde das letzte Zahnrad
  • Im Wasser steht eine Kiste mit dem gleichen Symbol wie das am Schlüssel.
  • öffne die Kiste, nimm das Zahnrad 3/4 auf.
  • Links, neben der Kiste, befindet sich eine Art Kanne, klicke sie an.
    Stecke die Lochkarten in den blickenden Abschnitt um ein Minispiel zu aktivieren.
    Links und rechts befinden sich nun jeweils 6 Lochkarten.
    In der Mitte ist eine Plattform mit Lämpchen die in einer bestimmten Konstellation aufleuchten.
    Klicke die Karten an und versuche, die passende Lochkarte zu der Konstellation der Lampen zu finden.
  • img
  • Nimm das Zahnrad 4/4 auf.
  • Geh nach links.

17. Bringe die Pumpe zum Laufen
  • Bringe die Pumpe, das Gerät an dem sich die Zahnräder drehen, in die Nahansicht.
    Füge die 4 Zahnräder (Spoiler 14/15/16), die Pleuelstange (Spoiler 14) den Hebel (Spoiler 15) und den Keilriemen (Spoiler 15) in die Aussparungen ein.
    Setze sie dann an den richtigen Platz, halte dich an das Screen.
    Beträufele den Hebel mit öl (Spoiler 15) drücke ihn hinunter.
  • Das Wasser wird abgepumpt.
  • Am Leiterende hängt ein Kabel 1/2, nimm es auf.
  • Geh einmal zurück.

18. Finde alle seltsamen Zahlen
  • Am Regal liegt nun eine Puppe am Boden, bringe sie in die Nahansicht und nimm den Metallstreifen 1/5 auf.
  • Bringe die große Kiste nochmal in die Nahansicht, nimm die Pinzette vom rechten Rand auf.
  • Klicke auf die kaputte Ziegelwand.
    Benutze die Brechstange (Spoiler 14) um die Wand zu öffnen, wieder findest du seltsame Zahlen.
    öffnest du nun dein Tagebuch und blätterst etwas zurück, wurden die Zahlen zu einem verständlichen Code zusammen gefügt.
  • Linkes Schloss: 3-8-9-7
    Rechtes Schloss: 8-5-1-2
  • Bringe als erstes die linke der zwei Türe vor dir in die Nahansicht und stelle den Code für das linke Schloss ein.
    Um ihn zu aktivieren, klickst du auf die Aktionstaste, rechts unten am Tastenfeld.
  • Leider ruft der Versuch einen Kurzschluss hervor.
  • öffne die rechte der beiden Türen vor dir auf die gleiche Weise mit dem eigenen Code: 8-5-1-2
  • Geh in den Raum dahinter.

19. Hinter der rechten Kellertür - Behebe den Kurzschluss
  • Auf der vorderen rechten Holzkiste steht ein Glas, bringe es in die Nahansicht.
    Benutze die Pinzette (Spoiler 18) um das Papier heraus zu holen, es ist ein Teil eines Codes der sich im Tagebuch manifestiert.
    Auch ein Stuhl steht auf der Kiste, darauf liegt ein Schweißbrenner, nimm ihn auf.
  • Spiele, in der Kiste dahinter, ein Wimmelbild, bekomme Manometer 1/2.
    Vergiss nicht, den Metallstreifen 2 und 3/5 und den Griff-förmigen Schlüssel aufzunehmen
  • Klicke auf die Fensternische in der Wand um eine Information zu bekommen, an einem Glas befindet sich ein Schraubenschlüssel.
    öffne damit den Sicherungskasten, nimm den Steckschlüssel und die Metallstreifen 4 und 5/5 auf.
  • Am Bein des Skeletts hängt ein Seil, nimm es auf.
  • Aus einer Abdeckung raucht es heraus, öffne sie mit dem Steckschlüssel.
  • Setze die 5 Metallstreifen (Spoiler 18) ein um ein Minispiel zu aktivieren.
  • Deine Aufgabe ist es, die einzelnen Streifen so zu drehen, das du die beiden Strompunkte miteinander verbindest.
  • img
  • Du hast den Kurzschluss der linken Code-Tür behoben.
  • Geh einmal zurück.

20. Hinter der linken Kellertür
  • Gib in der linken der beiden Türen vor dir nun nochmal den Code: 3-8-9-7 ein.
  • Geh in den Raum dahinter.
  • Beachte das verrostete Teil an der Tür.
  • Klicke auf den Steinsockel und schiebe das Blatt Papier beiseite um eine Information zu erhalten.
    Es handelt sich um einen Hinweis eines weiteren Rätsels.
  • Tippe die Trittleiter an um sie auf den Sockel zu stellen.
  • Beachte die Puppe die neben der Infusion liegt, öffne die Schriftrolle und bekomme den zweiten Teil des Puzzles.
  • öffne die Schachtel, krame etwas darin herum, nimm das Streichholz 1/2 und den Gummihandschuh auf.
  • Geh einmal zurück und nach links.

21. Erstelle ein Rostmittel
  • Bringe die Abdeckung des linken Schrankes in die Nahansicht.
    Setze den griff-förmigen Schlüssel (Spoiler 19) ein um ein Minispiel zu aktivieren.
    Deine Aufgabe ist es, die kleinen Schlossteilchen, die sich am großen Schloss herum befinden auszutauschen.
    Drehe dazu den griff-förmigen Schlüssel, klicke ein Schlossteilchen an um es aufzunehmen.
    Drehe den Schlüssel nochmal um das zweite Schlossteilchen aufzunehmen.
    Setze das korrekte Schlossteilchen an der Position ein.
    Befindet sich ein Schlossteilchen am richtigen Platz wird es blau umrandet.
  • Die Abdeckung ist offen, nimm das Kabel 2/2 auf.
  • Bringe den oberen Teil des Schrankes in die Nahansicht.
    Benutze den Gummihandschuh (Spoiler 20) um alle Splitter zu entfernen.
  • Schiebe den roten Regler nach unten.
    öffne das Tagebuch um die Hinweise zu diesem Spiel zu lesen.
    Deine Aufgabe ist es hier, eine Basen und Säurehaltige Mixtur zu mischen.
    Du brauchst dazu die verschieden farbigen Elemente.
    Mische Rot - Gelb - Grün -Blau, du erhältst ein Röhrchen
  • img
  • Der Manometer 2/2 befindet sich ebenfalls hier, nimm ihn auf.
  • Geh einmal zurück und in den Raum hinter der linken Kellertür.

22. öffne die Truhe hinter der linken Kellertür
  • Bringe die verrostete Abdeckung in die Nahansicht.
    Leere den Inhalt des Röhrchens (Spoiler 21) über die rostige Stelle.
  • öffne die Abdeckung um ein weiteres Minispiel zu aktivieren.
    Du befindest dich vor einem Stromkasten.
    Zwischen den Kabeln liegt ein Streichholz, das musst du befreien.
    Verbinde die Sicherungen miteinander und stelle die Schalter auf die richtige Position.
    Halte dich an das Screen.
    Nimm das Streichholz 2/2 auf.
  • Befestige nun die beide Manometer (Spoiler 19/21) an den beiden Gasflaschen die an der Wand stehen.
    Stecke die beiden Kabel (Spoiler 17/21) an den Gasflaschen ein.
    Den Schweißbrenner (Spoiler 19) befestigst du an den Kabeln.
    Klicke nun auf das Schloss an der Kiste, entzünde den Schweißbrenner mit den Streichhölzern (Spoiler 20) und klicke nochmal auf das Schloss.
  • img
  • In der Truhe befand sich ein Anker, mache das Seil (Spoiler 19) daran fest, nimm Anker und Seil auf.
  • Verlasse den Raum und gehe nach links.

23. Finde einen Ausweg aus dem Keller
  • Bringe den Gully, zu dem die Leiter führt, in die Nahansicht.
    Befestige den Anker (Spoiler 22) an der letzten Sprosse.
  • Benutze die Zange (Spoiler 11) um den Schachtdeckel zu öffnen.
  • Klettere hinaus.
  • Nach der Sequenz befindest du dich wieder vorm Haus.
  • Geh einmal zurück zum Gartentor.

24. Wieder im Haus
  • Am Zaun steht nun eine Puppe mit einem Hinweiskärtchen.
  • Lege den Mauszeiger ca in die Mitte des Zaunes um in der Wiese eine Nahansicht zu bekommen
    Verschiebe die Blätter um Fotostücke 1/14 aufzunehmen.
  • Geh ins Haus.
  • Bringe wieder die rote Tasche in die Nahansicht, öffne das Adressbuch, nimm die Fotostücke 2/14 auf.
  • Begib dich ins Badezimmer.

25. Finde weitere Fotostücke
  • Schau aus dem Fenster, verscheuche die Echse, nimm die Fotostücke 3/14 auf.
  • Geh nochmal nach links, klicke auf den Luftballon, nimm die Fotostücke 4/14 auf.
  • Verlasse das Badezimmer, geh über die Stufen hinauf in den ersten Stock.
  • Schlage den Teppich um, finde die Fotostücke 5/14.
  • Geh ins Schlafzimmer.

26. Untersuche das Schlafzimmer - Finde weitere Fotostücke
  • Unter dem runden Teppich befinden sich die Fotostücke 6/14
  • Am linken Nachttischchen, am Bilderrahmen rechts unten befinden sich die Fotostücke 7/14.
  • In der Bank steckt ein Messer.
  • Bringe die Truhe in die Nahansicht.
    Spiele ein Wimmelbild, bekomme die Fotostücke 8/14, vergiss nicht, den Türknauf aufzunehmen.
  • Verlasse das Schlafzimmer, bringe die mittlere Tür in die Nahansicht.
    Stecke den Türknauf auf, geh ins Kinderzimmer.

27. Bekomme den Schlüssel zum Arbeitszimmer
  • Beachte den Bilderrahmen am Bett, hier wirst du später die Fotostücke zusammen setzen.
  • öffne die Lade der Kommode, spiele ein Wimmelbild, bekomme einen Schuhlöffel.
  • Geh einmal zurück, bringe den Boden der Tür vor dir in die Nahansicht.
    Benutze den Schuhlöffel dazu um den Schlüssel hervor zu holen.
  • öffne die Tür ins Arbeitszimmer.

28. Untersuche das Arbeitszimmer
  • Bringe den Tisch in die Nahansicht, nimm die Fotostücke 9/14 auf.
  • Schalte den Monitor an.
    öffne beide Ordner und schau dir die Informationen an.
  • Benutze das Messer um die Lade aufzuhebeln.
    Spiele ein Wimmelbild und bekomme einen Schlüssel und die Fotostücke 10/14, vergiss nicht, die Kabel 1+2/2 aufzunehmen.
  • Untersuche das Bild an der Wand, links nebem dem Schrank, es soll ein Hinweis sein.
  • Klicke ins Bücherregal und bringe den 3. Abschnitt von unten in die Nahansicht.
    Hier befindet sich dieses Bild nochmal, aberdiesmal auf einer Box.
    Du kannst hier einige Abschnitte verändern.
    Stelle Arme, Beine, den Schwanz des Affen und das Maul des Löwen auf die richtige Position, halte dich dabei an das Bild an der Wand.
  • img
  • Die Box öffnet sich, krame etwas darin herum, nimm die Fotostücke 11/14 auf.
  • Am Boden liegt ein Klauenhammer, nimm ihn auf.
  • Geh zweimal zurück und in die Küche.

29. Besorge dir ein Hilfsmittel um den Luftballon zu zerplatzen
  • Bringe den Lichtschalter in die Nahansicht.
  • Befestige die beiden Kabel (Spoiler 28), betätige den Lichtschalter.
  • Klicke auf den Hut der Figur, nimm die Fotostücke 12/14 auf.
    An der Bar nimmst du einen Stuhl auf.
  • Geh einmal zurück.
  • Stelle den Stuhl in die Mitte des Raumes.
    Nimm das Messer (Spoiler 26) und klicke damit auf den herumschwebenden Luftballon.
    Bekomme die Fotostücke 13/14.
  • Begib dich ins Kinderzimmer.

30. Puzzle aus den Fotostücken ein Bild 
  • Benutze den Schlüssel (Spoiler 28) um die Tür am Schrank zu öffnen.
    Spiele ein Wimmelbild, bekomme hier die Fotostücke 14/14, vergiss nicht, das Klebeband aufzunehmen.
  • Bringe den Bilderrahmen am Bett in die Nahansicht, lege die Fotostücke (Spoiler 24/25/26/28/29) auf den Rahmen.
    Setze das Bild zusammen, die Teile lassen sich nicht drehen, sie rasten ein sobald sie sich am richtigen Platz befinden.
    Klebe die Fotostücke nun noch mit dem Klebeband zusammen.
  • img
  • Nimm das Foto auf.
  • Geh nun einmal zurück, du hörst die Türglocke läuten.
  • Nach der Sequenz begibst du dich zur Tür.

31. öffne erneut die Tür in den Keller
  • Es ist niemand da, jedoch steht nun eine braune Schachtel auf der Veranda.
    öffne die Schachtel, krame etwas darin herum und nimm die Blitzbirnen 3/3 auf.
  • Kehre zurück in den Flur, bringe den Flurschrank in die Nahansicht.
    Benutze den Klauenhammer (Spoiler 28) um die Abdeckung an der Kellertür abzunehmen.
    Setze die 3 Blitzbirnen ein.
    Deine Aufgabe ist es, die rote Blitzbirne mit der roten Lampe zu verbinden.
    Dazu musst du die anderen Blitzbirnen verschieben.
    Gehe vor wie folgt:
    Spiel 1: 6 rechts, 4 runter, 5 runter, rot nach links.
    Spiel 2: 6 links, 4 hinauf, 5 rechts, 1 links, rot hinauf.
    Spiel 3: 5 runter, 3 rechts, 2 hinauf, 6 rechts, 2 runter, 4 rechts, 1 rauf, 2 rauf, rot links.
    Spiel 4: 2 runter, 1 hinauf, 4 links, 5 runter, 3 rechts, 2 rauf, rot rechts.
    Spiel 5: 1 runter, 2 links, 3 runter.
  • img
  • Die Tür ist offen, quetsche dich durch in den Keller, geh vorwärts und durch die linke der beiden Türen vor dir.

32. überliste die Gesichtserkennung
  • Benutze die Brechstange (Spoiler 14) um die Luke auf der Decke zu öffnen.
    Dort befindet sich ein Gesichtsscanner.
    Drückst du den Knopfhebel, rechts, herunter, passiert nix.
    Halte das Foto (Spoiler 30) vor den Laser, die Tür vor dir öffnet sich.
  • Geh einmal vorwärts, folge dann der Person.

33. öffne den Türmechanismus
  • Bringe die Bretter in die Nahansicht um ein weiteres Teil eines Puzzles in dein Tagebuch aufzunehmen.
  • Beachte die Kabeln.
  • Klicke auf die Tür vor dir um ein Minispiel zu aktivieren.
    Der gesamte Code ist im Tagebuch zusammen gestellt.
  • img
  • Um die Symbole richtig einzustellen, musst du die Räder drehen.
  • Die Tür ist offen, geh einmal vorwärts.

34. Finde einige Kabelstücke
  • Du findest am Boden einige Kabelstücke.
    2 Kabel kannst du gleich an den richtigen Platz, an der linken Wand, befestigen.
    2 andere Kabel musst du ins Inventar aufnehmen.
  • img
  • Beachte die Puppe und den zusammen geknüllten Zettelball.
    öffne den Zettelball, entferne den Schuh, nimm die Lochkarte auf.
  • Klicke auf die große Schachtel, spiele ein Wimmelbild, bekomme ein weiteres Kabel und einen Inbusschlüssel.
    Das Kabel, welches du im Wimmelbild gefunden hast, befestigst du gleich auch an der linken Wand.
  • Nach der Sequenz gehst du einmal zurück.

35. Verwirre deinen Peiniger
  • Befestige die Kabel (Spoiler 34) auf der linken Wand, geh wieder vorwärts.
  • Der Kartenleser leuchtet, stecke die Lochkarte (Spoiler 34) hinein.
  • Nach der Sequenz steigst du in den Lift und fährt erst mal nach oben, drücke auf die 1.
    Du möchtest deinen Peiniger verwirren, darum steigst du, nach der Sequenz, nochmal in den Lift und drückst auf -1.
  • Nun befindest du dich im unteren Trackt des Krankenhauses.

36. Finde einen Weg aus dem Raum
  • Nimm den Rollstuhl auf.
  • Beachte das Fass, es befindet sich ein Kabelstück darauf, welches du später noch brauchen wirst, nimm die Sicherung 1/2 auf.
  • Gehe einmal nach rechts, der Dampf hindert dich am weitermachen.
  • Klicke links, neben dem Schrank befindet sich ein Ventilrad, drehe daran, geh dann nach rechts.
  • Mit dem drehen des Ventilrades hast du den Dampf abgedreht.
  • Geh nochmal nach rechts, am Käfig ist der Strom angeschaltet, du kannst noch immer nicht weiter.
  • Klicke wieder links, nimm den Inbusschlüssel (Spoiler 34) aus dem Inventar, entferne damit die Abdeckung des Luftschachtes.
  • Gehe durch den Schacht, nach der Sequenz befindest du dich in einem Arbeitszimmer.

37. Untersuche das Arbeitszimmer
  • Schau auf den laufenden Monitor, beachte die Fingerabdrücke im Wachs.
  • Daneben befindet sich ein Fingerabdruckscanner, du kannst noch nichts damit anfangen.
  • Nimm die Zange auf.
  • Beachte die Tasche an der Tür.
  • Um wieder durch den Schacht zu kriechen, musst du einmal zurück gehen.
  • Bringe das Fass in die Nahansicht.
    Benutze die Zange um etwas vom Draht abzuschneiden.
  • Begib dich, durch den Schacht, zurück ins Arbeitszimmer.

38. Finde die 2. Sicherung und den Code für die Lösung
  • Bringe die Tasche in die Nahansicht.
    Stecke den Draht in die Mechanik um ein Minispiel zu beginnen.
    Du musst das Schloss öffnen.
    Dazu führst du den Draht solange durch die Linien, bis sich das Schloss auf das offene Symbol gedreht hat.
  • Ist die Tasche offen, spielst du ein Wimmelbild, bekomme einen Kaugummi, vergiss nicht, die Sicherung 2/2 aufzunehmen.
  • Bringe erneut den Monitor in die Nahansicht.
    Nimm den Kaugummi aus dem Inventar und klicke damit auf den Abdruck im Wachs, nimm den Fingerabdruck auf.
  • Klicke auf den Fingerabdruckscanner, lege den Abdruck darauf.
  • Auch hier kannst du die Ordner öffnen.
    Beachte besonders den Code für die Sicherungen.
  • Geh einmal zurück und nach rechts.

39. Deaktiviere den Strom
  • Bringe die Schalttafel in die Nahansicht.
    Stecke die beiden Sicherungen (Spoiler 36/38) in die Schalttafel um ein Minispiel zu beginnen.
    Deine Aufgabe ist es, den Strom abzuschalten.
    Dazu musst du die Sicherungen in eine bestimmte Reihenfolge bringen.
    1. Reihe: Rosa - Schwarz - Weiß - Schwarz
    2. Reihe: Grün - Blau - Gelb - Rot
    3. Reihe: Rosa - Leer - Blau - Gelb
  • img
  • Um eine Sicherung zu verschieben, klicke sie an, sie begibt sich selbst auf den nächsten freien Platz.
  • Der Strom ist ausgeschaltet, schneide, mit der Zange (Spoiler 37) ein Loch in das Gitter.
    Stelle den Rollstuhl (Spoiler 36) unter den Schacht.
    Benutze den Imbusschlüssel (Spoiler 34) um die Abdeckung zu entfernen.
  • Klettere auch hier durch den Schacht, geh einmal zurück und durch die erste verschlossene Tür auf der rechten Seite.

40. Finde einen Weg nach draussen
  • Nimm das Skalpell auf, verlasse das Zimmer, geh nach links.
  • Klicke auf den Polster, benutze das Skalpell um die Polsterung der Bahre aufzuschneiden.
    Spiele ein Wimmelbild, bekomme einen Schlüssel.
  • Mehr kannst du hier nicht finden, geh einmal zurück.
  • Nach der Sequenz, befindest du dich im Freien.
  • Geh einmal zurück.

41. Finde deine Familie
  • Nimm die Gießkanne auf.
  • Gehe über die Stufen hinunter, spiele ein Wimmelbild, bekomme einen Werkzeuggürtel, vergiss nicht, das Seil aufzunehmen.
  • Kehre zurück zu den drei Luftschächten.
  • Bringe das Gras neben dem rechten Luftschacht in die Nahansicht, nimm das Ornament auf.
  • Lösche, mit der Gießkanne, den mittleren Schacht.
    Entferne, mit dem Werkzeuggürtel, die Abdeckung.
    Befestige das Seil an der Abdeckung und klettere hinunter.
  • Nach der Sequenz, in denen du deiner Familie das Skalpell gibst,  gehst du einmal zurück.

42. Finale
  • Bringe die Tür ins Krankenhaus in die Nahansicht.
    Klicke auf das Gitter, setze das Ornament (Spoiler 41) ein.
    Drehe nun die Räder durch anklicken in die richtige Position.
  • img
  • Das Gitter öffnet sich.
  • Stecke den Schlüssel (Spoiler 40) in den Schloss und öffne die Tür.
  • Entdecke in der nachfolgenden Sequenz, wer der Verrückte ist.
  • Geh zweimal vorwärts.

  • Herzlichen Glückwunsch - Du hast das Spiel erfolgreich beendet.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com