Autor: Uwe K.
07.03.2015


Sharpe Investigations - Death on the Seine

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • Da die größte Anzahl der zu findenden Objekte / Gegenstände im jeweils gleiche - oder im nächsten Spoiler - Verwendung findet, ist eine Inventarliste nicht mehr sinnvoll.
  • Alle Objekte / Gegenstände werden an ihrem Fundort Fett markiert.
  • Wenn ein Objekt / Gegenstand zum Einsatz kommt, wird angegeben in welchem Spoiler er gefunden wurde.
  • In diesem Spiel kannst du aus 3 Schwierigkeitsgraden wählen, das während des Spieles nur über ein neues Profil geändert werden kann
  • Über den Stadtplan von Paris, der in die Handtasche links abgelegt wird, kannst du direkt an den gekennzeichneten Ort gelangen.

1. Ablug und Ankunft
  • Telefoniere mit deinem Chef, nimm den Reisepass, schiebe die Gegenstände an der Tastatur beiseite.
  • Das Notizbuch wird rechts über dem Tippgeber gelegt, in dem alles wichtige aufgeschrieben wird, du deine Aufgaben sehen kannst.
  • Berühre den Bildschirm, schau dir die neue E-Mail an, drucke den Flugschein aus, fliege mit deinem Kollegen nach Paris.

2. Vor dem Restaurant
  • Schau rechts zur Polizistin hin, absolviere dann das Wimmelbild, nimm das Megaphon an dich.
  • Rufe über das Megaphon deinen Pressekollegen zu dir, sprich mit ihm.
  • Schau nach rechts und gehe in die Seitengasse.

3. Gelange in die Küche des Restaurants
  • Sprich mit dem jungen Mann, schau links ins Gebüch, nimm das kleineMesser an dich.
  • Setze am Müllcontainer das kleine Messer auf den Sack an, bekomme den roten Ball.
  • Ziehe die Decke zwischen den Containern beiseite, absolviere das Wimmelbild, nimm die Zitronenlimonade.
  • Gib die Zitronenlimonade dem jungen Mann, sprich noch einmal mit ihm, bekomme von ihm den blauen Ball.
  • Sieh dir die Tür näher an, setze die beiden Bälle in das Bild, starte das Minispiel.
  • Bewege die beiden Bälle zu ihrem gekennzeichneten Standort, wobei du beachten musst, das die Kugeln jeweils bis zum Ende einer jeweiligen Bahn gelangen, oder auf ein Hindernis stossen.
  • Schiebe die rote Kugel nach oben - die blaue Kugel nach unten - nach rechts - nach oben - die rote Kugel nach links - nach unten - nach rechts - nach oben - nach links.
  • Betritt die Küche.

4. Küche und Kühlraum
  • Finde fünf Stadtplanstücke, nimm den Stadtplan, der links in der Handtasche abgelegt wird.
  • Schau rechts unter die Spültische, nimm das Brecheisen, schau zur versiegelten Tür, öffne sie mit dem Brecheisen.
  • Sieh dir das Thermometer und das Schloß näher an, sieh rechts im unteren Ragalboden auf das Fleisch.
  • Schiebe die Gegenstände beiseite, nimm die Taxiquittung, absolviere das Wimmelbild.
  • Nimm das Foto an dich, sprich mit Berglund, gehe über den Stadtplan in dein Hotel.

5. Kurzer Hotelaufenthalt
  • Melde dich an der Rezeption an, gib dem Mann den Reisepass (Spoiler 1), gehe auf dein Zimmer, lege dich ins Bett.
  • Schau auf deinen Laptop, lies die Mail, rufe deinen Chef an, gehe über den Stadtplan in das Büro von Berglund.

6. Sprich mit mehreren Personen
  • Rede mit Berglund, zeige ihm das Foto (Spoiler 4), die Taxiquittung (Spoiler 4), gehe über die Karte zu Victorine Tati.
  • Am Fussabtreter vor der Haustür, schiebst du Papiere und Blätter beiseite, bekomme die Schrauben, schau an der Klingel näher hin, befestige die Schrauben an der Wand.
  • Absolviere an den Stufen das Wimmelbild, nimm die Glocke ins Inventar.
  • Hänge die Glocke an das Brett, betätige die Glocke.
  • Sprich mit Madame Tati, zeige ihr das Foto, gehe über den Stadtplan zu Antoine Gaudet.
  • Nimm links das Bewerbungsschild, sprich mit Gaudet, zeige ihm das Bewerbungsschild.
  • Gehe rechts in die Küche, schau auf den Tisch, kehre kurz über den Stadtplan ins Le Roi Soleil zurück.
  • Schau in der Küche an den Spülbecken näher hin, nimm die Stickstoffflasche, kehre ins La Grand Jatte zurück.

7. Die Kochprobe
  • Stelle am Tisch die Stickstoffflasche (Spoiler 7) ab, starte das Minispiel.
  • Schütte die jeweiligen farbigen Flüssigkeiten in die Schale, dann in die Messbecher und danach in die entsprechenden Behälter.
  • gib Gelb in die Schale - dann in den 5 Liter Messbecher - danach in den passenden Behälter - gib rot in die Schale dazu - dann in den 7 Liter Messbecher - danach in den passenden Behälter - Leere alle Messbecher und die Schale in den Ausguss - gib blau und gelb in die Schale - dann in den 7 Liter Messbecher - schütte aus dem Messbecher die Flüssigkeit in den 5 Liter Messbecher - den 7 Liter Messbecher in den passenden Behälter - Leere wiederum alle Messbecher und die Schale - gib blau und rot in die Schale - dann in den 5 Liter Messbecher - danach in den 7 Liter Messbecher - fülle den 5 Liter Messbecher - fülle damit den 7 Liter Messbecher, die Flüssigkeit aus dem 5 Liter Messbecher kommt in das entsprechende Gefäß.
  • Nimm die Probe, gehe aus der Küche zeige die Probe Gaudet.
  • Sprich mit ihm, zeige ihm die Taxiquittung (Spoiler 4), das Foto (Spoiler 4), gelange über den Stadtplan zu Modelagentur.

8. In der Modelagentur
  • Absolviere rechts das Wimmelbild, bekomme das Handyakku, schau auf den Boden unter den Perücken, setze das Handyakku ein, starte das Minispiel.
  • Du musst durch Austausch der Kacheln das Bild wiederherstellen, wobei die Frau links steht, achte aber auch auf den Hintergrund, wenn du eine Kachel vertauscht.
  • Schau dir die Anrufe von Berglund an, absolviere das Wimmelbild, nimm die Infrarotkamera.
  • Sprich mit dem Model, begib dich über den Stadtplan erneut in die Küche des Le Roi Soleil.

9. Neue Erkenntnisse im Le Roi Soleil
  • Nimm links den Küchentisch in Nahansicht, nimm das Zahnrad, das Geschirrspülmittel, schau auf die Wochentafel.
  • Benutze zuerst das Geschirrspülmittel, dann die Infrarotkamera (Spoiler 8), um festzustellen das die Küchenhilfe keinen Dienst an diesem Tage hatte.
  • Schau am Schrank neben der Kühlraumtür näher hin, setze das Zahnrad ein, starte dasMinispiel.
  • Setze alle Zahnräder so zusammen, das sie einmal miteinander verbunden sind und zum anderen sich alle drehen.
  • Achte auf die oten und weißen Knöpfe, dort wo die Zahnräder positioniert werden sollen.
  • Die Pinzette und das Tütchen kommen ins Inventar, gehe in den Kühlraum, schau am Schloß noch einmal hin, entnimm mit der Pinzette eine Probe.
  • Pie Probe kommt in das Tütchen, nimm das Probentütchen an dich, kehre in dein Hotelzimmer zurück.

10. Entschlüssel die Probe
  • Schau in die Küche deines Zimmers, stelle den Wassertopf auf den Herd, stelle den Herd an.
  • Schütte das Probetütchen (Spoiler 9) in das heisse Wasser, stelle fest das es essbarer Zement ist, stelle den Herd wieder ab, begib dich zu Bett.
  • Gehe zur Rezeption, gelange über den Stadtplan erneut in Berglunds Büro.

11. Durchsuche Berglunds Büro
  • Absolviere am Schreibtisch das Wimmelbild, nimm den Knopf an dich.
  • Blicke nach links zur Kommode, setze den Griff in die Schubladenfront, öffen die Schublade, schau in die Bücher.
  • Sprich mit Berglund, gehe über den Stadtplan zu Chou´s Apartment.

12. Finde das Apartment
  • Absolviere rechts das Wimmelbild, bekomme die Sprühflasche, sprich mit dem Mädchen.
  • Der Besen kommt ins Inventar, nimm die Leiter hinten an der Wand, stelle sie rechts neben der Tür an die Wand.
  • Kletter nach oben, benutze die Sprühflasche um die Katze zu vertreiben, hole mit dem Besen den Ball vom Dach.
  • Schau am Abflussrohr näher hin, entferne den Dreck und die Blätter, nimm den Ball an dich.
  • Gib den Ball dem Mädchen und erfahre wo sich das Apartment von Chou befindet.

13. Im Apartment
  • Hebe im Flur das Magazin auf, schau auf den Boden der geschlossenen Tür.
  • Rede mit Chou, schau auf den Tisch, gieße die Flasche Wein in das Glas, kehre kurz auf den Hof zurück, absolviere das Wimmelbild.
  • Nimm den Tee, kehre ins Apartment zurück, schütte den Tee ins Glas, gib die Mischung Chou, schau auf den Computer, merke dir das medizinische Armband.
  • Verlasse das Apartment, begib dich über den Stadtplan zum Haus von Victorine Tati.

14. Im Haus von Madame Tati
  • Benutze die Glocke an der Tür, zeige Madame Tati das Magazin (Spoiler 13), betritt das Haus.
  • Gehe die Treppe nach oben, absolviere das Wimmelbild, schau auf die Dokumentenkiste, öffne sie, schau dir den Kontoauszug an, nimm den Schlüssel.
  • Gehe wiede nnach unten, öffne rechts die Tür mit dem Schlüssel, betritt den Raum, absolviere das Wimmelbild, bekomme die Fotoschnipsel.
  • Blicke auf den Tisch. lege die Fotoschnipsel ab, starte das Minispiel.
  • Setze das Foto wieder zusammen, in dem du die Schnipsel innerhalb des Rahmens zusammenlegst, wobei die Schnipsel gedreht werden könen.
  • Schau dir das Foto an, verlasse das Haus.

15. Das kleine Dorf
  • Mache einen Abstecher zu deinem Hotel, nimm von der Rezeption den Brief, das Foto kommt ins Inventar.
  • Telefoniere mit deinem Pressekollegen, erfahre Neuigkeiten, begib die über den Stadtplan zum Ort Perouges.
  • Gehe einen Schritt vor, sprich mit dem Pfarrer, zeige ihm das Bild, bekomme von ihm den Knopf.
  • Nimm rechts oben das Tor in Nahansicht, lege den Knopf in die Vertiefung, starte das Minispiel.
  • Du musst alle roten Pfeile in grüne Pfeile verwandeln, in dem du die beiden Knöpfe drehst.
  • Achte darauf, das der linke Knopf zwei Pfeile verschiebt, der rechte Knopf drei Pfeile verschiebt.
  • Betätige nacheinander 2x den rechten Schalter - 3x den linken Schalter - den rechten Schalter, gehe nach vorne.

16. Das Haus der Founiers
  • Absolviere das Wimmelbild, nimm die Gartenschere, schau zu den Rosen hin.
  • Schneide mit der Gartenschere die Rosen ab, nimm das Brecheisen an dich, öffne mit dem Brecheisen die Eingangstür.
  • Nimm links den Schürhaken, schiebe den Hocker nach rechts, öffne die Dachluke mit dem Schürhaken.
  • Blicke auf den Kaminsims, nimm dir das Buttermesser. öffne damit den Koffer rechts auf dem Tisch, absolviere das Wimmelbild.
  • Die Arbeitshandschuhe kommen ins Inventar, schaue zum Mauseloch, benutze die Arbeitshandschuhe, bekomme den Herrengranatring.
  • Kehre über den Stadtplan wieder zum Haus von Madame Tati zurück.

17. Finde die Ursache des Brandes
  • Du findest das komplette Haus abgebrannt vor.
  • Schau rechts ins Gebüsch, nimm die Flasche Erdnussöl an dich, absolviere das Wimmelbild.
  • Der Schnellkochtopf kommt in Nahansicht, du stellst fest das er der Verursacher des Brandes war.
  • Auf dem Weg zum Hotel wirst du mit einem Auto angefahren, aber nur leicht verletzt.
  • Telefoniere mit deinem Pressekollegen, kehr ins Hotel zurück, um dich zu erholen.

18. Befrage Maria Founier
  • Über den Stadtplan kommst du zu Madame Fourniers Haus, entdeckst das Auto, das dich angefahren hat, klopfe an die Tür.
  • Die freundliche Dame klärt dich auf, das Madame Fournier verstorben ist, sie kann dich aber nicht ins Haus lassen.
  • Schau dir die Haustür näher an, entdecke auf der Lampe den Schlüssel, öffne damit die Tür, betritt die Wohnung.
  • Schiebe auf der Couch die Gegenstände beiseite, nimm die Büroklammer, schau rechts zur Tür, starte das Minispiel.
  • Du musst diesmal drei Bälle an ihren Standort bringen, wobei du wieder darauf achten mussst, das die Bälle bis zum Ende einer Linie laufen, oder von einem Hindernis aufgehalten werden.
  • Schiebe den blauen Ball - nach oben - nach links - den roten Ball - nach oben - nach links - nach unten - den grünen Ball - nach links - nach oben - nach rechts - den blauen Ball - nach rechts.
  • Absolviere das Wimmelbild, bekomme das Magazinfoto von Basille.
  • Blicke auf den kleinen Tisch, lege das Foto aus dem Brief an der Rezeption (Spoiler 15) und das Magazinfoto neben das Bild auf dem Tisch, stelle fest, das beide männlichen Personen die selbe Person sind.
  • Über den Stadtplan gelangst du ins La Grand Jatte.

19. Der Unfall des Models
  • Da niemand anwesend ist, schau dir die Tasche auf dem Tisch näher an, öffne sie mit der Büroklammer (Spoiler 18), wirf einen Blick in den Brief, nimm die Taschenlampe.
  • Du wirst von Berglund angerufen, der von einem Unfall des Models erzählt.
  • Gehe kurz über den Stadtplan ins Krankenhaus, erfahre näheres, begib dich über den Stadtplan zur Modelagentur.

20. Was geschah in der Agentur
  • Schau auf den Bühnenboden, benutze die Taschenlampe (Spoiler 19), absolviere das Wimmelbild.
  • Nimm das medizinische Halsband ins Inventar, begib dich über den Stadtplan erneut in die Wohnung von Madame Fournier.
  • Vor dem Haus siehst du Madame Tati und Gaudet, bevor du sie ansprechen kannst wird Madam Tati entführt.
  • Du weißt wohin Chou, der Entführer Madam Tati gebracht hat, begib dich über den Stadtplan zum Anwesen der Fourniers im Ort Perouges.

21. Die Verhaftung
  • Absolviere vor dem Haus das Wimmelbild, nimm den Lappen, betritt das Haus.
  • Sprich mit Chou, erkläre ihm einiges, zeige ihm den Herrengranatring, (Spoiler 16) und das medizinische Armband (Spoiler 20)
  • Träufle etwas Walnussöl (Spoiler 17) auf den Lappen, gib den Lappen Chou.
  • Schau dir das Ende an.
  • Herzlichen Glückwunsch, du hast dieses Spiel erfolgreich abgeschlossen.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com