Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser Überbegriffe an, dann öffnen sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • Du kannst aus 4 Schwierigkeitsgraden wählen, wobei der letze individuell einstellbar ist.
  • Es ist jederzeit möglich den Schwierigkeitsgrad über den Button Menü zu ändern.
  • Gefundene Objekte oder Gegenstände werden in der Lösung fett markiert.
  • Kommen sie zum Einsatz, wird angegeben in welchem Spoiler sie gefunden wurden, es sei denn das Objekt wird sofort eingesetzt.
  • Ist im Inventar ein Gegenstand " gekennzeichnet " bedarf es hier einer weiteren Aktion.
  • Das Finden von - Sammelobjekten - haben keinen Einfluss auf das Spiel.
  • Über die Karte, die links abgelegt ist, kannst du sofort an einen bereits besuchten Ort gelangen.
  • Erscheint ein Wolf im Bild, kannst deine Wolfsfähigkeiten an dieser Stelle einsetzen.

Kapitel 1: Neils Haus

1. Erste Verwandlung
  • Sprich mit deinem Vater, nimm die Beere von ihm.
  • Schaue rechts auf die Astgebel, nimm eine weitere Beere.
  • Blicke darunter in das Baumloch, nimm Beere und Medaillonhälfte 1/2.
  • Nimm das Tor in Nahansicht.
  • Lies den Notiz, nimm Beere und Dolch an dich.
  • Das Skelett links bedarf der näheren Betrachtung.
  • Entferne mit dem Dolch die Sträucher, nimm die Beere.
  • Benutze das Wolfsauge, schiebe die Skelettteile an ihre richtige Position.
  • Sprich erneut mit deinem Vater, nimm das Amulett der Miller, gehe einen Schritt nach vorne.

2. Gib dem Hund zu knabbern
  • Hebe vom Boden Hammer und Mond 1/2 auf.
  • Schaue an der Rutsche näher hin, nimm die Brieftasche.
  • Biege das Blech auf, erhalte das Werkzeugkastenemblem 1/2.
  • Gehe einen Schritt zurück, schaue erneut in das Baumloch.
  • Benutze den Hammer um die Flasche zu zerstören.
  • Nimm das Werkzeugkastenemblem 2/2, gehe wieder nach vorne.
  • Nimm den Werkzeugkasten in Nahansicht, setze die Werkzeugkastenembleme ein.
  • Die kaputte Zange gehört ins Inventar.
  • Entferne dort den Draht von der Zange.
  • Nimm die Brieftasche in Nahansicht, öffne mit dem Draht den Reissverschluss.
  • Siehe dir das Foto an, nimm die Münze.
  • Benutze die Münze um an der Zange die Schraube zu befestigen.
  • Gehe einen Schritt zurück, schaue am Skelett hin.
  • Entferne mit der Zange den Nagel an der rechten Hand, der Knochen kommt ins Inventar.
  • Begib dich wieder nach vorne, gib dem Hund den Knochen.

3. Betritt Millers Haus
  • Schaue am linken Wolf näher hin, nimm die Medaillonhälfte 2/2.
  • Füge die Medaillonhälften (Spoiler 1 und hier) im Inventar zusammen, erhalte die Torplakette.
  • Die Haustür kommt in Nahansicht.
  • Nimm Beere und keltisches Ornament 1/3, setze die Torplakette ein.
  • Berühre die Hände - links oben - rechts unten - rechts oben - links unten.
  • Betritt das Wohnzimmer.

4. Im Haus der Millers
  • Berühre den Kinderwagen, absolviere das Wimmelbild.
  • Die Federkette gehört ins Inventar.
  • Verlasse kurz das Wohnzimmer, schaue am linken Wolf näher hin.
  • Setze die Federkette ein, nimm das Wolfsauge die Mutter 1/2.
  • Gehe zurück ins Wohnzimmer, schaue auf den Wolf.
  • Setze das Wolfsauge ein, nimm das keltische Ornament 2/3.
  • Blicke am Kamin näher hin, erhalte die Schraubenschlüsselhälfte.
  • Nimm den Kaminsims in Nahansicht, der Angelgriff kommt ins Inventar.
  • Nimm die Beere, schaue an der linken Tür näher hin
  • Nimm den Schraubenschlüssel, verlasse kurz das Wohnzimmer.
  • Schaue rechts an der Windmühle näher hin.

5. Sprich mit Anna
  • Benutze den Schraubenschlüssel (Spoiler 4), um die Windmühlenflügel nehmen zu können.
  • Gehe wieder ins Haus, schaue auf den Kaminsims.
  • Setze die Windmühlenflügel ein und berühre die Richtungspfeile - oben 1x - in der mitte 3x
  • Nimm den Wolfschlüssel und öffne damit die linke Tür.
  • Schaue auf das Mobile, drehe es, nimm die Mutter 2/2.
  • Schaue auf die Truhe, das Hundespielzeug kommt ins Inventar, nimm die Beere.
  • Verlasse kurz das Haus, wirf dem Hund das Hundespielzeug zu, nimm den Spielzeugritter.
  • Kehre ins Haus zurück, nimm die Truhe erneut in Nahansicht.
  • Setze den Spielzeugritter ein, finde die Paare.
  • Der Schlüssel kommt ins Inventar.
  • Sprich mit Anna, schaue am Schloß näher hin.
  • Setze den Schlüssel ein, berühre - den Kreis links - den Kreis oben - den Kreis rechts - den Kreis in der mitte.
  • Sprich erneut mit Anna, gib ihr das Amulett der Miller (Spoiler 1).
  • Nimm von ihr das Familienbuch.

6. Das Familienbuch
  • Gehe zurück ins Wohnzimmer.
  • Schaue erneut auf den Kaminsims, setze die Muttern (Spoiler 4 und 5) an den Totenschädel, drehe an den Muttern.
  • Das Buchornament gehört ins Inventar.
  • Lege es in das Familienbuch (Spoiler 5) und lies die Seiten.
  • Setze die Windmühlenflügel ein - schiebe die Wolken beiseite, setze die Mondteile ein - finde die magischen Amulette - öffne den Beutel, finde die Münzen - stelle die einzelnen Menschen zur Gruppe - finde die Uhrzeiger, stelle die Uhr auf Mitternacht.
  • Nimm das keltische Ornament 3/3 und die unvollständige Handschelle.
  • Setze im Inventar in die unvollständige Handschelle die keltischen Ornamente (Spoiler 3, 4 und hier) ein.
  • Nimm die Handschelle in Besitz.

7. Öffne die Tür zum Friedhof
  • Schaue geradeaus auf die Hände, nimm die Beere.
  • Lege die Handschelle (Spoiler 6) um das rechte Handgelenk.
  • Berühre nacheinander - den rechten Ringfinger - den linken Zeigefinger - den rechten Mittelfinger - den linken Ringfinger.
  • Gehe durch das nun offene Tor.

Kapitel 2: Der Tempel

8. Setze die Metallspinne zusammen
  • Schaue am linken Schloßfenster näher hin, nimm die vier Spinnenaugen.
  • Die Grube rechts gehört in Nahansicht.
  • Lege den Blitz und den feuerfesten Handschuh ins Inventar.
  • Nimm von der schlafenden Wache den Umhang.
  • Schaue an der Grufttür näher hin.
  • Nimm den Pfeil, die Beere.
  • Verwende die Wolfsaugen, berühre den roten Punkt.
  • Gehe zurück ins Wohnzimmer, absolviere das Wimmelbild.
  • Du bekommst den Magneten.
  • Entferne im Inventar die eiserne Jungfrau, nimm sie und die Magnetangel an dich.
  • Benutze den feuerfesten Handschuh um am Kamin das Schüreisen zu erhalten.
  • Gehe wieder zum Friedhof, schaue in die Grube.
  • Sammel mit der Magnetangel acht Spinnenteile ein.
  • Schaue an der Gruft auf die Stufen, benutze das Schüreisen um das " Y " zu bekommen.
  • Nimm die schlafende Wache in Nahansicht, setze das " Y " in die Vertiefung.
  • Absolviere das Minispiel, in dem du die Kugel zum anderen Ende führst, ohne die Wände und die Sperren zu berühren.
  • Nimm den Spinnenkörper.

9. Gelange in den Tempel
  • Lege im Inventar den Spinnenkörper mit den Spinnenbeinen und den Spinnenaugen zusammen.
  • Ordne die Spinnenbeine richtig an, setze die Spinnenaugen ein.
  • Du bekommst die Metallspinne.
  • Schaue an der Tempeltüre näher hin.
  • Lies den Notiz, setze die Metallspinne ein, löse das Minispiel.
  • Du musst die richtigen Spinnenteile berühren, um alle Felder abzudecken.
  • Berühre - das 1te und 2te obere Spinnenbein - den rechten Fühler (Spinnenbein) - das letzte untere Spinnenbein.
  • Lege den Umhang (Spoiler 8) um, betritt den Tempel.

10. In der Folterkammer
  • Gehe nach links zur Folterkammer.
  • Nimm die Beere, benutze die Wolfspfote um das Gitter ( mehrmals draufklicken) hochzudrücken.
  • Schaue auf die Schalttafel, nimm den Drahtbügel.
  • Die Metallfigur kommt in Nahansicht, setze die eiserne Jungfrau (Spoiler 8) ein.
  • Nimm das Wappen, gehe einen Schritt zurück.
  • Schaue links am Kind näher hin, lege den Mond 2/2 ins Inventar.
  • Verlasse den Tempel, schaue an der Gruft näher hin.
  • Setze das Wappen ein, nimm den Vakuumröhrenstecker.
  • Schaue auf die Truhe, setze die Monde (Spoiler 2 und hier) ein.
  • Löse das Minispiel in dem du die Monde so austauscht, das eine Mondperiode zu sehen ist.
  • Von links nach rechts - Ganzer Mond - dreiviertel Mond - Halbmond - viertel Mond - Neumond -
  • Der Bronzeschlüssel gehört ins Inventar.
  • Kehre zurück in die Folterkammer.

11. Schalte den Strom ab
  • Setze am Schaltschrank den Blitz (Spoiler 8) ein.
  • Lege den Vakuumröhrenstecker ins Bild, löse dasMinispiel.
  • Schiebe - den 3ten und4ten waagwerechte Gegenstand nach links - die beiden letzten senkrechten Gegenstände nach oben - den 2ten waagerechten Gegenstand nach rechts - die 1te senkrechteVakuumröhre nach oben - die untere waagerechte Vakuumröhre nach rechts - den 2ten senkrechten Gegernstand nach unten - den obersten waagerechten Gegenstand nach rechts - die senkrechte Vakuumröhre nach oben.
  • Nimm das Klebeband, den Angelgriff im Inventar in Nahansicht.
  • Setze den Angelgriff (Spoiler 4) , den Pfeil (Spoiler 8) in den Rahmen.
  • Biege den Drahtbügel (Spoiler 10) und setze ihn ebenfalls in den Rahmen.
  • Befestige alle Teile mit dem Klebeband, erhalte die provisorische Angel.
  • Gehe einen Schritt zurück, schaue rechts auf die Tür.

12- Befreie deinen Cousin
  • Nimm die prvisorische Angel, drücke auf das waagerechte Fenster , wenn der Schlüssel im Rahmen ist.
  • Berühre das senkrechte Fenster, wenn die Angel im Schlüsselfeld ist.
  • Nimm den Kronenschlüssel, schaue auf die verschlossene Glaskugel.
  • Nimm das Signalfeuer, entferne die Abdeckung um das brennende Signalfeuer zu bekommen.
  • Gehe in die Folterkammer, halte das brennende Signalfeuer auf das Skelett.
  • Nimm den Silberschlüssel, gehe wieder einen Schritt zurück.
  • Schaue auf die Glaskugel, benutze die Schlüssel (Spoiler 10 und hier) um die Ketten zu entfernen.
  • Entferne die Kuppel, absolviere das Wimmelbild.
  • Nimm den Wolfkopf, gehe zurück in die Folterkammer.
  • Sprich mit Neil, setze den Wolfkopf ins Schloß
  • Drehe die Kreise - unten mitte 2x - oben mitte 2x - oben rechts 2x
  • Sprich erneut mit Neil, gehe einen Schritt zurück.
  • Du findest dich nach der Einblendung in der Gefängniszelle wieder.

Kapitel 3: Das Gefängnis

13. Entkomme aus der Zelle
  • Hebe die Steine auf, wirf sie auf die Maschine.
  • Schaue über der Sitzbank näher hin, entferne das Papier.
  • Nimm den flachen Stein, schaue am Gitter auf den Fussboden.
  • Die Ahle kommt ins Inventar.
  • Benutze sie um die Gittertür zu öffnen.
  • Nimm den Umhang, schaue links am Gitter näher hin.
  • Der Mistelzweig kommt ins Inventar, nimm die Beere.
  • Benutze den flachen Stein um die Gitterenden umzubiegen.
  • Lege den Umhang über die Gitterenden, gehe vor ins Labor.

14. Im Labor des Druiden
  • Schaue am Computer näher hin, nimm das Skalpell aus dem Becher.
  • Öffne die Schublade, das Schraubenschlüsselteil 1/2 kommt ins Inventar.
  • Nimm die Beere, schaue am Käfig näher hin.
  • Nimm den Draht vom Geweih, wende dich dem Tisch zu.
  • Nimm die Beere, der Schutzhandschuh gehört ins Inventar.
  • Benutze den Draht, um an den Schubladenschlüssel im Abfluss zu kommen.
  • Gehe einen Schritt zurück, schaue am umgeworfenen Tisch näher hin.
  • Setze den Schubladenschlüssel ein, nimm das Schraubenschlüsselteil 2/2.
  • Nimm im Inventar die Schraubenschlüsselhälfte (Spoiler 4) in Nahansicht, setze die Schraubenschlüsselteile ein.
  • Erhalte den Schraubenschlüssel und gehe vor ins Labor.

15. Im Verlies
  • Der Käfig kommt in Nahansicht.
  • Benutze den Schraubenschlüssel (Spoiler 14) um die Ketten zu entfernen.
  • Bewege den Käfig drei mal nach links und lasse los.
  • Gehe nach rechts ins Verlies.
  • Berühre das Seil an der Öffnung, nimm das Seil an dich.
  • Schaue zum Skelett, nimm das Brecheisen und die Beere.
  • Nimm vom Schaltkasten den Dosenöffner und gehe zurück ins Labor.
  • Schaue erneut zum Computer hin.

16. Stelle die Säure her
  • Öffne mit dem Dosenöffner (Spoiler 15) das Glas, nimm die Beere.
  • Benutze die Wolfsaugen um die Tischplatte mit diesen Augen zu sehen.
  • Gehe kurz zurück in die Zelle, benutze das Brecheisen um die Schublade zu öffnen.
  • Das Papier kommt ins Inventar, gehe vor ins Labor.
  • Lege das Papier am Computertisch ab, benutze ein Blatt Papier auf der Tischfläche.
  • Nimm das Säurerezept und blicke auf den Schrank mit den Flaschen.
  • Schaue dir das Rezept genau an und leere die entsprechendan Flascheninhalte in das große Glas links unten.
  • Verwende nacheinander die Flaschen - mitte, mitte - oben mitte - rechts oben - links oben - links mitte - links unten - mitte unten - rechts unten - mitte rechts-
  • Nimm die Säure und gehe vor ins Verlies.

17. Verlasse das Verlies
  • Verwende die Säure (Spoiler 16) auf die Gitterstäbe, absolviere das Wimmelbild.
  • Die Knochensäge gehört ins Inventar.
  • Gehe kurz zurück ins Labor, benutze die Knochensäge am Tierskelett.
  • Nimm das Geweih, verbinde es im Inventar mit dem Seil (Spoiler 15).
  • Erhalte den Enterhaken, kehre ins Verlies zurück.
  • Benutze den Enterhaken um aus dem Brunnenschacht zu klettern.

18. Der Windmühlenplatz
  • Schaue auf den Windmühlenflügel, benutze das Skalpell (Spoiler 14).
  • Nimm den Hammer in Nahansicht, entferne das Klebeband.
  • Lege Klebeband und Hammer zurück ins Inventar.
  • Schaue links am Fenster näher hin, nimm den Wolfskopf.
  • Gehe geradeaus zum Wohnhaus.
  • Sprich mit Neil, nimm das Familienamulett.
  • Schaue links am Briefkasten näher hin, setze den Wolfskopf ein.
  • Nimm die Feder, den Tintenkontrast.
  • Geh zurück und hinunter ins Verlies.

19. Die Geheimkarte
  • Absolviere das Wimmelbild, die Angel kommt ins Inventar.
  • Schaue am Skelett hin, berühre die Schriftrolle.
  • Schütte den Tintenkontrast (Spoiler 18) über das obere Ende, nimm den Code.
  • Gehe zwei Schritte zurück in die Zelle.
  • Schaue über der Sitzfläche in das Mauerloch.
  • Setze das Familienamulett (Spoiler 18) ein, nimm den alten Schlüssel.
  • Gehe einen Schritt vor, nimm den Computer in Nahansicht.
  • Setze die Feder (Spoiler 18) ein, der Stift gehört ins Inventar.
  • Begib dich ins Verlies, schaue am Schaltschrank näher hin.
  • Benutze den alten Schlüssel um den Schrank zu öffnen.
  • Benutze den Schutzhandschuh (Spoiler 14) um die Sicherung an dich zu nehmen.
  • Entferne den Holzdeckel, lege den Code ab, tippe die Zahlenreihe - 2 - 8 - 5 - 4 - ein.
  • Nimm die morsche Karte und verlasse das Verlies.

20. Reparier die Karte
  • Schaue rechts neben der Mühle näher hin, benutze die Angel (Spoiler 19).
  • Drücke auf die Maustaste, wenn das Geschenk im Rahmen ist.
  • Drücke die Maustaste wenn die Angel am Geschenk ist.
  • Nimm das Geschenk, öffne es im Inventar.
  • Das Geschenkpapier gehört ins Inventar.
  • Nimm links das Fenster in Nahansicht.
  • Setze die Sicherung (Spoiler 19) um Licht zu bekommen.
  • Lege am erleuchteten Fenster die morsche Karte ab, befestige sie mit dem Klebeband (Spoiler 18)
  • Lege das Geschenkpapier über die Karte, benutze den Stift.
  • Löse das Minispiel in dem du links die Kacheln so drehst, das die Karte, so wie rechts zu sehen ist , aussieht.
  • Berühre an der rechten Karte - im 1ten Feld die 3te Kachel - im 2ten Feld die 1te Kachel - im 3ten Feld die 4te Kachel - im untersten Feld die 2te Kachel.
  • Nimm die Karte und gehe vor zum Wohnhaus.

Kapitel 4: Wolfhill

21. Lösche das Feuer
  • Gib Neil die Karte (Spoiler 20) , nimm den Feuerschlüssel.
  • Gehe rechts in den Garten.
  • Schaue links auf die Schaukel, nimm die Beere.
  • Berühre die Schaukel, nimm sie und den Hüttenschlüssel ins Inventar.
  • Schaue rechts auf die Tür, öffne sie mit dem Hüttenschlüssel.
  • Absolviere das Wimmelbild, die Axt kommt ins Inventar.
  • Schlage am Auto das Fenster ein, nimm Beere und Feuerlöscher.
  • Schaue auf die Haustür, benutze den Feuerlöscher.
  • Schlage mit der Axt die Tür kaputt, betritt das Haus.

22. Repariere den Generator
  • Nimm rechts den Generator in Nahansicht.
  • Nimm die Beere und den Hydrantenschlüssel.
  • Schaue links auf die Fässer, benutze den Hammer.
  • Die Holzbretter gehören ins Inventar.
  • Blicke auf das Loch, lege Schaukel (Spoiler 21) und Holzbretter darüber.
  • Gehe hinüber, nimm die Uhr in Nahansicht.
  • Öffne den Deckel, nimm Beere und Uhrzeiger an dich.
  • Schaue erneut am Generator näher hin.
  • Setze den Uhrzeiger ein um die Schraubzwinge zu bekommen.
  • Nimm noch einmal die Uhr in nähere Betrachtung.
  • Entferne das Ziffernblatt, benutze die Schraubzwinge.
  • Nimm die Zahnräder und die Kette aus der Uhr.
  • Schaue erneut auf den Generator.
  • Setze die Zahnräder ein, befestige sie von unten rechts nach oben links - das geschlossene Zahnrad zum laufenden Zahnrad - das kleine geschlossene Zahnrad links daneben - das große Zahnrad mit den Innenkreisen links daneben - das große Zahnrad darüber - das kleine Zahnrad links daneben.
  • Setze die Kette ein.

23. Rette deinen Vater
  • Benutze die Leiter, lösche das Feuer mit dem Feuerlöscher (Spoiler 21)
  • Nimm die Beere, benutze die Wolfspfote um die Balken zu entfernen
  • Lege den Feuerschlüssel (Spoiler 21) ins Schloß, löse das Minispiel.
  • Drehe - das mittlere Feld in der Mitte - das linke mittlere Feld - 2x das rechte mittlere Feld.
  • Verlasse das brennende Haus, sprich mit deinem Vater.
  • Gehe links zum Wohnhaus.

24. In der Mühle
  • Schaue an der rechten Terasse näher hin, nimm das defekte Rasiermesser.
  • Benutze den Hydrantenschlüssel (Spoiler 22) um die Feuerlöschdüse zu bekommen.
  • Verbinde ihn mit dem Feuerlöscher (Spoiler 21), lösche damit das Feuer an der Tür.
  • Absolviere das Wimmelbild, der Mühlenschlüssel gehört ins Inventar.
  • Gehe einen Schritt zurück, öffne mit dem Mühlenschlüssel die Mühlentür.
  • Blicke nach links, nimm den Schürhaken.
  • Schaue auf den Tisch, nimm die Tabakpfeife.
  • Nimm die Sitzbank in Nahansicht, benutze am Stoff das defekte Rasiermesser.
  • Der Schrankschlüssel gehört ins Inventar.
  • Nimm das Bild neben dem Fenster in Nahansicht.
  • Berühre die rechte obere Ecke, der Zahnradschlüssel kommt ins Inventar.
  • Schaue auf den Schrank, öffne ihn mit dem Schrankschlüssel.
  • Entferne die Kleider, lege die Tabakpfeife in die Aussparung.
  • Nimm aus dem Fach die Beere, berühre den roten Knopf.
  • Gehe die Treppe nach oben.

25. In der Gewächsetage
  • Nimm vom Tisch mit den Reagenzgläsern den Schraubenzieher.
  • Schaue an der Glastür näher hin.
  • Nimm die Beere und den Magneten.
  • Benutze den Schürhaken (Spoiler 24) um das Teleskop zu bekommen.
  • Schaue an den Blumenkästen näher hin.
  • Schiebe die Misteln beiseite, das Benzin kommt ins Inventar.
  • Verlasse die Windmühle, schaue nach rechts.
  • Benutze den Magneten um aus dem Gras die Windmühlenplakette zu fischen.
  • Blicke auf den Windmühlenflügel, verwende den Schraubenzieher.
  • Nimm die Taschenlampe, gehe in die Gewächsetage zurück.

26. Gelange in den Mühlenkeller
  • Schaue links oben genauer hin.
  • Benutze zuerst den Zahnradschlüssel (Spoiler 24), dann die Taschenlampe (Spoiler 25).
  • Nimm die Briefmarke, beklebe damit das Geschenk (Spoiler 20) im Inventar.
  • Öffne es, nimm Metallschale, Holzzahnrad und die Beere.
  • Setze das Holzzahnrad in die Öffnung, gehe nach unten.
  • Lege auf der rechten Seite die Windmühlenplakette (Spoiler 25) in die Aussparung, gehe die Treppen nach unten.

27. Im Windmühlenkeller
  • Sprich nach der Einblendung mit dem Wolf (deiner Mutter).
  • Nimm hinten rechts den Tisch in Nahansicht.
  • Lege die Sternenkarte ins Inventar.
  • Setze den Mistelzweig (Spoiler 19) auf das Kästchen, nimm Beere und Miskroskop.
  • Gehe kurz zurück, setze das Mikroskop in die Vertiefung im Schrank.
  • Das Zauberelixier kommt ins Inventar, berühre den Knopf.
  • Absolviere das Wimmelbild, die Zellenkeycard gehört ins Inventar.
  • Gehe wieder in den Keller, benutze den Zellenkeycard an der linken Tür.

28. Im Labor
  • Schaue an den Monitoren näher hin, nimm den Schmetterling.
  • Gehe kurz zwei Schritte zurück, setze den Schmetterlin auf das Kästchen im Schrank.
  • Nimm das DNA-Emblem, die Beere und kehre ins Labor zurück.
  • Schaue dir das Schloß näher an, lege das DNA-Emblem ins die Vertiefung.
  • Nimm die Beere und löse das Minispiel.
  • Drehe die Kreise - linke Seite -- links oben - links mitte 2x - rechts oben - in der mitte oben 2x - rechte Seite --links oben - mitte 2x - rechts oben - rechts unten - links unten.
  • Sprich mit Anna, nimm von ihr die Keycard.
  • Gehe einen Schritt zurück, benutze die Keycard an der rechten Tür.
  • Nimm das Glückskleebatt, kehre ins Labor zurück.
  • Sprich mit deinem Vater, nimm das Baumherz von ihm.
  • Schaue erneut an den Monitoren näher hin.
  • Setze das Glückskleeblatt ein, nimm die Beere und das Schloßelement 1/2.
  • Verlasse die Windmühle.

Kapitel 5: Der Druide

29. Sprich mit dem Werwolf
  • Der Werwolf kommt in Nahansicht, nimm die Beere.
  • Sprich mit dem Werwolf, löse das Minispiel.
  • Verschiebe die Kreise so, das alle Linien weiß sind.
  • Du musst einen Aussenkreis bilden, um alle Linien zu entwirren.
  • Gehe nach links zum Stadtmuseum.

30. Das Museum
  • Nimm die Schautafel in nähere Betrachtung.
  • Der Nagel gehört ins Inventar, ebenso der Feuerstahl.
  • Schaue nach oben, nimm die Beere.
  • Blicke nach links oben, der Pflock gehört ins Inventar.
  • Nimm die Tür in Nahansicht, setze das Baumherz (Spoiler 28) ein.
  • Schaue nach links, nimm die Beere, lege die Sternenkarte (Spoiler 27) ins Buch, erhalte die Sternenbildkarte.
  • Schaue nach rechts, nimm Beere und Brecheisen.
  • Verlasse das Museum, gehe zurück in die Windmühle.

31. Finde den Wolfkopf
  • Benutze am Tisch den Pflock (Spoiler 30) um die Pinzette an dich zu nehmen.
  • Gehe in den Keller, benutze das Brecheisen (Spoiler 30) um die Schranktüren zu öffnen.
  • Tabakpfeife und Fasszange kommen ins Inventar.
  • Gehe nach oben, setze die Tabakpfeife in die Vertiefung im Schrank.
  • Der Wolfkopf in Metall gehört ins Inventar.
  • Absolviere das Wimmelbild, das Aspirin kommt ins Inventar.
  • Schaue links in den Ofen, schütte das Benzin (Spoiler 25) auf die Kohlen.
  • Benutze den Feuerstahl (Spopiler 30) lege den Wolfkopf in Metall ins Feuer.
  • Nimm den Wolfkopf, begib dich wieder in das Museum.

32. Die Sternenbildkarte
  • Schaue nach rechts, nimm mit der Fasszange (Spoiler 31) die Glühbirne.
  • Blicke nach links, nimm mit der Pinzette (Spoiler 31) die Linse an dich.
  • Tausche im Inventar am Teleskop (Spoiler 25) die Linsen aus, nimm das Teleskop zurück ins Inventar.
  • Gehe aus dem Museum nach oben auf die Anhöhe.
  • Setze auf dem rechten Stein das Teleskop, auf dem linken Stein die Sternenbildkarte ab.
  • Klicke auf das Teleskop und finde mittels der Pfeiltasten und des Vierecks die vier Sternbilder.
  • Die markierte Karte gehört zurück ins Inventar.
  • Schaue nach rechts oben.
  • Setze die Glühbirne ein, lege die Metallschale (Spoiler 26) darüber.
  • Lege die markierte Karte darüber, benutze den Nagel (Spoiler 30)
  • Nimm das Planetarium in Besitz.
  • Gehe zurück ins Museum, stelle das Planetarium ab.
  • Verbinde die einzelnen Symbole miteinander.
  • Gehe durch die offene Klappe nach unten.

33. Das Druidentagebuch
  • Nimm links den Tisch in Nahansicht,,
  • Nimm Beere, Tresorcode und Obstpflücker an dich.
  • Schütte das Zauberelixier in das große Glas, nimm das Mutagen.
  • Schaue am rechten Skelett hin, nimm den Fallenöffner.
  • Nimm den Druiden in Nahansicht.
  • Ritualsichel und Tagebuch des Druiden gehören ins Inventar.
  • Setze im Inventar den Wolfkopf (Spoiler 31) in das Tagebuch, öffne es.
  • Finde jeweils 5x - die Werwölfe - die Misteln - die medizinischen Geräte - die Knochen - die Y-Kreuze - die Babys.
  • Lege das Tagebuch des Druiden zurück ins Inventar.
  • Gehe nach oben, schaue nach rechts.
  • Benutze den Fallenöffner um das Terpentin nehemen zu können.
  • Gehe vor den Eingang des Museums, benutze den Obstpflücker um an die Beere zu gelangen.
  • Benutze die Wolfaugen, der Schubladengriff kommt ins Inventar.
  • Gehe vor in den Keller, setze den Schubladengriff ein.
  • Der Stößel kommt ins Inventar.
  • Begib dich in den Keller der Windmühle.

34. Stelle das Rezept her
  • Schaue an den Schränken näher hin, lege den Tresorcode (Spoiler 33) ab.
  • Nimm die Zange und die Transformationsanleitung.
  • Gehe ins Labor, gib deinem Vater das Tagebuch des Druiden (Spoiler 33).
  • Nimm das Rezept, begib dich in den Keller des Museums.
  • Nimm rechts das Skelett in Nahansicht.
  • Benutze die Zange um den Wolfzahn zu bekommen.
  • Gehe zur Gewächsetage der Windmühle.
  • Benutze am Pflanzenständer die Ritualsichel (Spoiler 33).
  • Die rote Mistel gehört ins Inventar.
  • Schaue am Tisch mit den Reagenzgläsern näher hin.
  • Lege das Rezept ab und schaue es dir genau an.
  • Schütte das Mutagen (Spoiler 33), die rote Mistel und das Aspirin (Spoiler 31) in das Glas mit dem Ausguss
  • Nimm das rote Elixier.
  • Lege den Wolfzahn in den Mörser, benutze den Stößel (Spoiler 33) .
  • Füge das Terpentin Spoiler 33) hinzu, schütte alles in das Glas mit dem Ausguss.
  • Nimm das silberne Elixier, gehe hinunter ins Labor der Windmühle.

35. Das Ende
  • Schaue auf den Behälter neben der Kabine, befestige das rote,-und silberen Elixier (Spoiler 34) an den Anschlüssen.
  • Nimm die monitore in Nahansicht.
  • Lege die Transfomieranleitung (Spoiler 34) ab, drehe den 2ten weißen Knopf , den 1ten braunen Knopf.
  • Schaue wieder nach vorne, berühre die Nummerntafel.
  • Nimm das Schloßelement 2/2 an dich.
  • Gehe einen Schritt zurück, schaue rechts auf die tür.
  • Setze die Schloßelemente (Spoiler 28 und hier) ein, betritt den Kontrollraum.
  • Sprich mit dem Werwolf, entwirre erneut die Kreise so, das alle Verbindungen weiss sind.
  • Bilde wieder einen Aussenkreis.
  • Setze den Werwolfwillen am Druiden ein, bringe die Kugel sicher durch das Labyrinth ohne die Wände zu berühren.
  • Setze die Wolfpfoten ein, um die Treppe herunter zu ziehen.
  • Setze den Werwolfwillen gegen den Druiden ein, bringe die Kugel sicher durch das Labyrinth ohne die Wände zu berühren.
  • Setze die Wolfaugen ein, berühre die Knöpfe - 2x am linken Pult - 2x am mittleren Pult - 2x an den rechten Schränken.
  • Setze erneut den Wolfwillen gegen den Druiden ein, bringe die Kugel sicher durch das Labyrinth ohne die Wände zu berühren.
  • Schaue dir das Ende an.
  • Herzlichen Glückwunsch, du hast das Rätsel um den Fluch von Wolfhill gelöst.