Reincarnations: Das Erwachen

Autor: Sabine
  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines:

  • Es gibt kein Zeitlimit.
  • Im Hauptmenü kannst du unter "Optionen" die Musik-, Effekte- und Umgebungslautstärke einstellen. Du kannst wählen, ob du im Vollbildmodus und/oder mit einem besonderen Cursor spielen möchtest.
  • Unter "Credits" werden dir die Mitwirkenden des Spiels vorgestellt.
  • Unter "Extras" hast du die Möglichkeit das Forum zu besuchen oder dir die Spielanleitung anzusehen. Klicke einen der Begriffe an und du wirst zu der Internetseite weitergeleitet.
  • Sobald du deinen Namen eingegeben hast steht er im Hauptmenü unten rechts. Dort hast du auch die Möglichkeit ein neues Profil anzulegen und/oder ein anderes Profil zu löschen.
  • Um das Spiel zu verlassen klickst du auf "Beenden" (Quit), du musst deine Entscheidung noch einmal bestätigen.
  • Klicke links "Spiel starten" an, um ein neues Spiel starten zu können. Verlässt du das Spiel, wird dein bis daher erreichter Spielstand automatisch gespeichert. Bei einem Neustart klickst du im Hauptmenü dann auf "Fortsetzen" (Continue) und kannst an der Stelle weiterspielen, an der du zuvor das Spiel beendet hast.
  • Zu Beginn des ersten Levels kannst du wählen, ob du dir die Spielerklärungen (Tutorial) einblenden lassen möchtest.
  • Ganz links unten kannst du über den Menü-Button zum Optionen-Menü, zu den Spielerklärungen oder zum Hauptmenü wechseln. Fortsetzen kannst du das Spiel mit "Continue."
  • Daneben befindet sich Jane's Tagebuch. Darin findest du Einträge über sie selbst, Informationen zu ihren Aufgaben und Dokumente sowie Hinweise, die du während des Spiels sammelst. Du kannst das Tagebuch jederzeit mit einem Linksklick öffnen und mit den kleinen Pfeilen umblättern, schließen kannst du es, indem du das kleine rote Kreuz anklickst.
  • In der Mitte befindet sich dein Inventar, du brauchst es nicht anklicken sondern nur den Cursor darauf bewegen, um es zu öffnen. Öffnet sich das Inventar nicht, befindet sich zu diesem Zeitpunkt auch nichts darin.
  • Rechts neben dem Inventar ist immer ein Bild der Person, in dessen Körper du dich gerade befindest. Klicke es an, um deine aktuelle Aufgabe noch einmal lesen zu können.
  • Rechts neben dem Bild ist der Tipp, er lädt sich nach jedem Gebrauch wieder auf und steht dir somit unbegrenzt zur Verfügung. Klickst du den Tipp-Button an, dreht sich für kurze Zeit ein Lichtring um das gesuchte Objekt.
  • In den meisten Bildern gibt es immer wieder funkelnde Stellen, auf die du den Cursor bewegen solltest. Bei manchen Objekten erscheint dann an dem Cursor eine Lupe, wenn er das Objekt berührt. Diese Objekte musst du anklicken, um sie dir näher ansehen zu können. Erscheint an dem Cursor eine Hand, muss mit dem betreffenden Objekt eine Aktion ausgeführt werden. Zum Beispiel muss ein anderes Objekt damit angeklickt werden.
  • Die Einspieler (Sequenzen), die immer wieder im Spiel vorkommen, kannst du überspringen, indem du oben rechts auf "skip" klickst. Auch die Minispiele lassen sich auf die gleiche Weise überspringen, allerdings ist hierbei die Skip-Funktion erst nach einer gewissen Zeit verfügbar.
  • Die Nahansichten und Sprechblasen kannst du mit einem Linksklick an einer beliebigen Stelle im Bild schließen.
  • Manche Szenen verlässt du automatisch, bei anderen musst du unten links auf den Pfeil klicken, um zu einer anderen Szene wechseln zu können.
  • In den Suchlisten der Wimmelbilder sind ein oder mehrere Begriffe orange gekennzeichnet, diese Objekte sind entweder noch gar nicht im Bild oder noch nicht in dem gesuchten Zustand. Du musst zum Beispiel einen Reiter erst auf sein Pferd setzen und ihn dann nochmal anklicken, um ihn aus der Suchliste streichen zu können.
  • Bis auf die Inventarobjekte und ein paar wenige in den Wimmelbildern sind alle Objekte variabel.

 

Level 1 - Büro

    img

  • Klicke das Fax an, das aus dem Faxgerät kommt und lies es dir durch.
  • Klicke die Schubladen links neben der Projektorleinwand an und du kannst ein Wimmelbild spielen.
  • Klicke zuerst die dritte Schublade von unten an, damit sie herausfällt und du den Schwamm, den Lippenstift sowie das historische Dokument, welches in dein Inventar wandert, finden kannst.
  • Dann klickst du links den Teebeutel an und damit dann rechts auf die Tasse mit dem heissen Wasser. Den fertigen Tee musst du noch einmal anklicken. Finde dann alle restlichen Objekte.
  • img

  • Nachdem du das Wimmelbild absolviert hast wird eine CD unter der Tür des Büros hindurch geschoben, klicke sie an und sie wandert zunächst in dein Inventar.
  • Setze sie in den Projektor auf dem Tisch ein und klicke den Lichtschalter an, der sich links neben der Bürotür befindet. Dann klickst du auf den Projektor und siehst dir den Film auf der Leinwand an.
  • Klicke nach dem Film unten links auf den Pfeil, um in den linken Teil des Büros zu gelangen.
  • img

  • Hier klickst du zunächst das Boot an. Du musst eine Notiz mit statistischen Daten finden, sie ist irgendwo unter den Kissen versteckt, die du mit gedrückter linker Maustaste verschieben kannst. Auf dem Lösungsbild befindet sich die Notiz ungefähr mittig in dem Boot, sie kann aber auch an einer anderen Stelle sein.
  • Klicke die Notiz an und sie wandert in dein Inventar.
  • Nachdem du das Boot untersucht hast nimmst du die Reinkarnations-Zeichnung, die links neben dem Boot liegt, in dein Inventar auf. Klicke die große Tafel links an der Wand an.
  • Hier musst du nun die drei Dokumente aus dem Inventar an der jeweils richtigen Stelle auf der Tafel einsetzen. Hast du das geschafft, erhältst du einen kleinen Zettel mit einem Passwort, den du einmal anklicken musst, damit er in dein Inventar wandert.
  • img

  • Auf dem Handy geht eine Nachricht für dich ein, klicke es an, um die Nachricht lesen zu können.
  • Dann klickst du das Laptop vor dem Fenster und anschließend mit dem Passwort-Zettel aus dem Inventar den Laptop-Bildschirm an.
  • Du kannst das Passwort entweder über deine eigene oder die Spiel-Tastatur eingeben, indem du darauf immer einen der Buchstaben anklickst. Klicke nach der Passwort-Eingabe auf Enter. Mit der Clear- oder Pfeiltaste kannst du eine falsche Eingabe wieder löschen.
  • img

  • Die folgenden Informationen kannst du mit einem Klick auf Search, Ok, Submit und nochmal Ok verfolgen.
  • Es folgt eine kurze Sequenz.

Level 2 - Dr. Herzle's Haus

    img

  • Klicke die Tür von Dr. Herzle's Haus an und du kannst ein Minispiel spielen.
  • Finde alle Pärchen, indem du immer zwei runde Plättchen nacheinander anklickst. Sind sie identisch, verschwinden beide aus dem Spiel, sind sie es nicht, drehen sich beide Plättchen wieder um. Wenn du alle Pärchen gefunden hast öffnet sich das Schloss und du betrittst das Haus.
  • img

  • Das Telefon klingelt und du klickst es an, du wirst von Dr. Herzle begrüßt.
  • Dann klickst du einmal den Fahrstuhl an und anschließend den Schaltkasten, der sich darunter befindet. Wie du feststellen kannst, fehlen noch ein paar Teile, um den Fahrstuhl benutzen zu können, also verlässt du erst einmal die Nahansicht.
  • Klicke links das große bunte Fenster an und du kannst ein weiteres Minispiel spielen.
  • Die großen und kleinen Felder, die sich gegenüber liegen, müssen die gleiche Farbe haben. Klickst du ein großes Feld an, wandert es einen Platz nach rechts. Klickst du ein kleines Feld an, tauscht es mit dem großen Feld darüber die Farbe. Wenn alle Farben richtig angeordnet sind, taucht in der Mitte der blaue Diamant auf, den du durch einen Linksklick in dein Inventar aufnimmst.
  • In dem Pflanzentopf, der rechts neben dem bunten Fenster steht, findest du eine Glühbirne, die du in dein Inventar aufnimmst.
  • Dann klickst du das Gemälde rechts über der Treppe an. Es wird nach wenigen Sekunden in Kästchen eingeteilt, die wild durcheinander gemischt werden. Du kannst immer zwei Kästchen miteinander vertauschen, um das Bild wieder herzustellen. Ist ein Kästchen an der richtigen Stelle, lässt es sich nicht mehr bewegen. Hast du es geschafft, öffnet sich das Bild und dahinter kommt ein Zahnrad zum Vorschein, das du in dein Inventar aufnimmst.
  • Dann siehst du dir links neben dem Fahrstuhl die Zeichnung genauer an und versuchst dir die Positionen der Arme, Füße und Köpfe zu merken. Die Zeichnung wandert aber auch in dein Buch, wo du sie dir jederzeit ansehen kannst.
  • Dann klickst du unter der Treppe das Relief über dem Gitter an und klickst die Arme, Füße und Köpfe der Frauen so lange an, bis diese den Positionen auf der Zeichnung entsprechen. Nachdem du das geschafft hast, öffnet sich das Gitter und du kannst ein Wimmelbild spielen, indem du die Kammer hinter dem Gitter anklickst.
  • In dem Bild klickst du links unten auf den kleinen roten Zettel, auf dem das Wort Jack steht und klickst anschließend die Figur an, die aus der Kiste springt. Dann klickst du mit dem Wasserglas, das sich oben rechts am Treppengeländer befindet, die Blütenknospe unten rechts an. Die Knospe öffnet sich und du kannst die Blume anklicken. Klicke nun die Schallplatte links neben der Blume an und damit dann auf das Grammophon, das sich rechts in der Niesche befindet. Aus dem Grammophon kommen kleine bunte Noten, die du anklicken musst. Finde dann die restlichen Objekte, der Schalthebel wandert in dein Inventar.
  • img

  • Sieh dir noch einmal den Schaltkasten unter dem Fahrstuhl an. Nun kannst du die Glühbirne, den Schalthebel und das Zahnrad einsetzen. Klicke im Anschluss noch einmal den Schalthebel an.
  • img

  • Jetzt klickst du den Fahrstuhl noch einmal an und du fährst in die nächste Etage.
  • Klicke den Aura-Kristall auf dem Tisch an und setze anschließend den blauen Diamanten in das Amulett ein.
  • Klicke den linken Sessel an.
  • img

  • In der folgenden Sequenz setzt du dich automatisch hinein, wirst hypnotisiert und bekommst von Dr. Herzle einen lila Diamanten.

Level 3 - Der Tempel / Das Teehaus

    img

  • Setze in der Halle den lila Diamanten links bei der lila Tür ein und klicke danach die Landschaft an, die hinter der Tür zum Vorschein kommt.
  • Es folgt eine kurze Sequenz.
  • img

  • Klicke die Wunschtafeln in der Mitte des Bildes an, du kannst ein Minispiel spielen. Immer wenn du eine der Tafeln anklickst, drehen sich andere auch um. Ziel ist es, dass alle Tafeln gleichzeitig umgedreht sind und ein vollständiges Bild zu sehen ist. Die Papierrolle mit dem Flötenbild wandert in dein Inventar.
  • Klicke rechts die Tür des Tempels an.
  • img

  • In dem Haus klickst du zuerst den kleine roten Meditationsteppich auf den Stufen an, du kannst ein weiteres Minispiel spielen.
  • Über dem Rahmen siehst du ein Knotenmuster und rechts daneben vier Wollknäuel. Klicke immer ein Wollknäuel an und setze, entsprechend dem Muster, die Knoten an die Fäden, indem du immer eine der Knotensilhouetten anklickst. Hast du dich einmal mit einer Farbe vertan, brauchst du nur mit der richtigen Farbe noch einmal auf den Knoten klicken. Ist das Knotenmuster vollständig, wandert eine Papierrolle mit Noten in dein Inventar.
  • Klicke rechts an der Wand das Rad an und du kannst ein Wimmelbild spielen.
  • Im Bild findest du oben mittig einen Salatkopf, mit dem du das Kaninchen auf der Treppe anklickst, anschließend kannst du den abgenagten Salatkopf anklicken. Finde dann die restlichen Objekte, der Trommelstock wandert in dein Inventar.
  • img

  • Mit dem Trommelstock aus dem Inventar klickst du einmal die große Trommel an und liest die Aussage des Buddah.
  • Wieder vor dem Haus klickst du links oben das Teehaus an.
  • img

  • Im Teehaus klickst du links das Rollo und dann den Bereich dahinter an, du kannst ein Wimmelbild spielen.
  • Klicke das Schmuckkästchen auf der Ablage und das unten links in dem Regal an, um den Schädel und die Perle zu finden. Dann klickst du die Lampions auf der linken Seite mehrmals an, sie beginnen hin und her zu schaukeln und du kannst hinter dem unteren Lampion den Papagei anklicken. Im Regal findest du drei und auf der Ablage eine Perle, die durch Anklicken automatisch bei der kaputten Kette eingesetzt werden. Die vollständige Kette klickst du dann noch einmal an. Finde dann die restlichen Objekte, die Holzflöte wandert in dein Inventar.
  • img

  • Klicke den Notenständer links neben dem Buddah an, du kannst ein Minispiel spielen.
  • Setze die beiden Papierrollen sowie die Flöte bei dem Notenständer ein.
  • Auf der linken Papierrolle siehst du viele bunte Noten und auf der rechten das Flötenbild, die Löcher der Flöte sind in den Farben der Noten markiert. Lies die Noten von links nach rechts und klicke links auf der Holzflöte immer das Loch an, das der Notenfarbe auf dem Flötenbild entspricht.
  • Nachdem du alle Noten richtig gespielt hast kannst du das Teeservice rechts neben dem Buddah anklicken und ein weiteres Minispiel spielen.
  • Links siehst du eine Papierrolle, auf der mit Silhouetten die Teezubereitung in fünf Schritten abgebildet ist, die Zeilen liest du von oben nach unten. In der Mitte des Bildes befinden sich die entsprechenden Objekte, die du nun in der korrekten Reihenfolge anklicken musst. Hast du einen Schritt (eine Reihe) erledigt, wird die Reihe bunt.
  • Nach der Teezeremonie befindest du dich wieder vor dem Haus und klickst links die Brücke an, du kannst ein Wimmelbild spielen.
  • Mit der Gartenschere klickst du links das Seil an, wodurch sich rechts oben eine Drachenfigur herabsenkt, die du anklickst. Finde dann die restlichen Objekte, die Gartenschere wandert in dein Inventar.
  • img

  • Mit der Gartenschere klickst du rechts am Bildrand den Busch an, dahinter kommt ein Schild zum Vorschein, welches du ebenfalls anklickst. Du kannst ein Minispiel spielen.
  • Mit Hilfe von sechs Pinselstrichen musst du die sechs roten Sterne verbinden, und zwar so, dass alle noch geschlossenen Blüten auf dem Schild durch die Striche berührt werden und aufblühen. Klicke die roten Stern in dieser Reihenfolge an: links oben - unten Mitte - oben rechts - unten links - oben Mitte - unten rechts - oben links. Brauchst du mehr als sechs Pinselstriche, beginnt das Minispiel automatisch von vorne.
  • Wenn sich alle Blüten geöffnet haben erscheint in der Mitte des Schildes das dritte Auge des Buddah, welches du einmal anklickst und in dein Inventar aufnimmst.
  • img

  • Klicke die Tür des Tempels noch einmal an und setze im Tempel das dritte Auge aus dem Inventar bei der Buddah-Statue ein. In der Lotusblüte, die der Buddah in seinen Händen hält, erscheint ein grüner Diamant, den du in dein Inventar aufnimmst.
  • Es folgt eine kurze Sequenz.

Level 4 - Das Gefängnis
  • Setze den grünen Diamanten bei der grünen Tür ein (zweite von links) und klicke danach die Zelle an, die hinter der Tür zum Vorschein kommt.
  • Es folgt eine kurze Sequenz.
  • img

  • In der Zelle guckst du als erstes unter das Bett, indem du es anklickst. Du kannst ein Wimmelbild spielen.
  • Klicke links oben die Garnrolle an und setze sie rechts unten bei der Nähmaschine ein, das Wort Freiheit (Freedom) wird auf ein Stück Stoff genäht und du kannst es danach anklicken. Finde dann die restlichen Objekte, das Stück Käse wandert in dein Inventar.
  • img

  • Klicke in der Zelle oben rechts auf das Gitterfenster und klicke die Schriftrolle mit dem Fluchtplan sowie den Türgriff an, der Türgriff wandert in dein Inventar. Verlasse die Nahansicht.
  • Mit dem Türgriff aus dem Inventar klickst du den Schrank an und nimmst die Ratte, die sich darin befindet, in dein Inventar auf.
  • Klicke die Zellentür an und setze die Ratte sowie den Käse in das Bild ein, es erscheinen zwei Hände, in einer befindet sich nun der Käse. Für kurze Zeit tauchen immer wieder kleine weisse Kreise an verschiedenen Stellen im Bild auf, jedesmal wenn du einer dieser Stellen anklickst wird ein Stückchen Käse an diese Stelle geworfen und die Ratte folgt dem Köder. Versuche so die Ratte oben links zu dem Schlüssel zu locken, er fällt herunter, sobald die Ratte das letzte Stückchen Käse frisst. Klicke den Schlüssel an und nimm ihn so in dein Inventar auf.
  • img

  • Klicke mit dem Schlüssel aus dem Inventar das Schloss der Zellentür an und verlasse mit einem weiteren Linksklick auf die Tür die Zelle.
  • img

  • Bevor du in den Lagerraum gehst nimmst du das Seil in dein Inventar auf, das links neben dem Stuhl liegt. Klicke dann die Tür des Lagerraums an, um ihn zu betreten.
  • img

  • Im Lagerraum klickst du links das Regal an, du kannst ein Wimmelbild spielen.
  • Klicke oben rechts einmal auf die Kuckucksuhr, der Kuckuck kommt heraus und du kannst ihn anklicken. Finde dann die restlichen Objekte, das Brecheisen wandert in dein Inventar.
  • img

  • Mit dem Brecheisen aus dem Inventar klickst du die große Holzkiste im Lagerraum an und befestigst danach das Seil aus dem Inventar an dem Gitterfenster, indem du das Fenster mit dem Seil einmal anklickst.
  • Durch die Holzkiste wurde der Eingang zur Mine versteckt, den du nun einmal anklickst, um an dem Seil hinunterklettern zu können.
  • img

  • In der Mine nimmst du zuerst das Stück Lunte unten rechts in dein Inventar auf und klickst dann links den Handkarren an, darin findest du zwei weitere Luntenstücke und einen Schlüssel. Nimm alles in dein Inventar auf.
  • Verlasse die Nahansicht und klicke links das Seil an, um wieder in den Lagerraum zu gelangen.
  • Im Lagerraum klickst du die Truhe hinten rechts unter dem Regal an und klickst das Schloss mit dem Schlüssel aus dem Inventar an, klickst du die Truhe noch einmal an, öffnet sie sich und du kannst ein Wimmelbild spielen.
  • Klicke links oben das Medaillon an, in der Nahansicht kannst du dann auf das Wort Liebe (Love) klicken. Finde die restlichen Objekte, das Stück Lunte wandert in dein Inventar.
  • img

  • Gehe wieder runter in die Mine und klicke dort rechts den Gerümpelhaufen an, du kannst ein weiteres Wimmelbild spielen.
  • Am oberen mittleren Bildrand findest du auf dem Stein ein Kreuz, mit dem du das Gesicht des Vampires anklickst, welches sich rechts oben befindet. Das Schlüsselbund fällt herunter und du kannst es anklicken. Finde dann die restlichen Objekte, das Dynamit wandert in dein Inventar.
  • img

  • In der Mine klickst du nun den Minenwagen in der Mitte des Bildes an. Klicke mit dem Dynamit und den vier Luntenstücken auf den Wagen, dann klickst du das Papierstück an, das links unten auf dem Boden liegt. In der Zeichnung ist die Strecke angegeben, die der Wagen bis zum Ende der Schienen zurücklegen muss. Von den Luntenstücken, die nun rechts auf dem Hocker liegen, brauchst du nur das zweite (30) und vierte (60) Stück von links bei dem Dynamit auf dem Wagen einsetzen, denn zusammen brennen sie genauso lange wie der Wagen fährt. Klicke die Kerze links oben an und führe sie an das Ende der Lunte (die Lunte nicht anklicken), diese wird dadurch angezündet und der Wagen fährt los.
  • img

  • Nach der Explosion kann der Häftling mit einem blauen Diamanten fliehen, der automatisch in dein Inventar wandert.
  • Es folgt eine kurze Sequenz.

Level 5 - Der Magier / Der Dorfplatz / Das Luftschiff
  • Setze den blauen Diamanten bei der blauen Tür ein (mittlere) und klicke danach das Haus an, das hinter der Tür zum Vorschein kommt.
  • Es folgt eine kurze Sequenz.
  • img

  • Am Zelt des Magiers klickst du zuerst links auf die Zeitung, dann in der Mitte auf den Brief des Herzogs und rechts auf den Kalender. Sieh dir alles an.
  • Klicke auf das Häuschen des Wahrsagers, in der Nahansicht ist rechts neben dem Häuschen ein Landkartenstück, das du in dein Inventar aufnimmst.
  • img

  • Dann klickst du den Wahrsager an und du kannst ein Minispiel spielen.
  • Du musst die zehn Plättchen in zwei Gruppen einteilen, oben setzt du alle Tiere ein und unten Pflanzen und Gegenstände. Klicke dazu immer ein Plättchen an und dann auf eines der leeren Felder. Sind alle Plättchen richtig angeordnet, öffnet sich die Scheibe in der Mitte und du musst einmal den weissen Knopf anklicken.
  • Rechts neben dem Wahrsagerhäuschen erscheint das Buch des Magiers, das du anklickst. Zwei der vier Tricks sind noch nicht erledigt. Verlasse die Nahansichten bzw. die Szene und klicke rechts auf den Wagen, du kannst ein Wimmelbild spielen.
  • Rechts an der Seite des Wagens ist ein Zauberstab, damit klickst du den Zylinder im Wagen an und eine Taube erscheint, klicke sie ebenfalls an. Finde dann die restlichen Objekte, der Käfiggriff wandert in dein Inventar.
  • img

  • Klicke den blauen Vorhang (Hasentrick) an und setze den Griff aus dem Inventar bei dem Hasenkäfig ein, es erscheinen sechs Schlüssel, die du einsammeln musst. Sobald ein Schlüssel an seinem Platz ist, erscheint darunter ein Spiegelstreifen. Sieh dir links unten die Zeichnung an und klicke die Schlüssel so lange abwechselnd an, bis alle Spiegelstreifen das gleiche Muster wie der Hintergrund haben. Hierfür gibt es keine einheitliche Lösung, da die Spiegelstreifen immer anders angeordnet sind. Hast du es geschafft, klickst du den Griff noch einmal an.
  • img

  • In dem Buch wird der Trick als erledigt gekennzeichnet. Schließe das Buch und gehe zurück zum Zelt, dort klickst du unten links den Pfeil an, der zum Dorfplatz führt.
  • img

  • Dort klickst du zuerst den Brunnen an und nimmst das Landkartenstück in dein Inventar auf. Verlasse die Nahansicht.
  • Klicke dann das Auto an und du kannst ein Minispiel spielen.
  • Um den Motor des Autos reparieren zu können, musst du alle Rohrstücke miteinander verbinden, indem du sie durch Anklicken drehst. Keine Rohröffnung darf übrig bleiben. Hast du es geschafft, kannst du oben rechts ein weiteres Landkartenstück in dein Inventar aufnehmen.
  • img

  • Klicke den Friseurladen an und dort dann links auf die beiden Waschbecken, du kannst ein Wimmelbild spielen.
  • Links befindet sich auf dem Topf ein kleiner goldener Hebel, den du neben dem linken Wasserhahn einsetzen musst, klicke ihn noch einmal an und das Waschbecken füllt sich mit Wasser auf dem die kleine Ente schwimmt, klicke sie ebenfalls an. Finde dann die restlichen Objekte, die fünf Wurfmesser wandern in dein Inventar.
  • img

  • Im Laden klickst du unten rechts die Holzkiste an, bewege die verschiedenen Objekte mit gedrückter linker Maustaste zur Seite und suche so nach dem vierten Landkartenstück, nimm es in dein Inventar auf.
  • Bevor du hinten die Perücken in der Vitrine richtig sortieren kannst, siehst du dir die Zeichnung oben rechts an der Wand an. Ordne die Perücken in der Vitrine genauso an, wie sie auf der Zeichnung zu sehen sind. Du kannst immer zwei der Köpfe miteinander tauschen, indem du sie nacheinander anklickst. Hast du es geschafft, erscheint über den Perücken das fünfte Landkartenstück, welches du wieder in dein Inventar aufnimmst.
  • Gehe zurück zum Dorfplatz.
  • Klicke dort hinten rechts die Litfaßsäule an und setze die fünf Landkartenstücke aus dem Inventar bei der Puzzlefläche auf der Säule ein. Im gesamten Bild findest du zehn weitere Landkartenstücke, mit denen du das Landkartenpuzzle vervollständigen kannst. Ist ein Puzzleteil an der falschen Stelle, färbt es sich rot. Nachdem die Karte komplett ist, klickst du sie noch einmal an, damit sie in dein Inventar wandert.
  • img

  • Gehe zurück zum Zelt des Magiers und klicke dort auf den linken Zelteingang, der zum Lucky Harry Trick führt.
  • Setze zunächst die Wurfmesser aus dem Inventar in das Bild ein und sieh dir dann das Papier mit der Zeichnung an, das auf dem Boden liegt.
  • Klickst du dann links eines der Messer an und bewegst anschließend den Cursor auf das Magische Rad mit der Puppe, erscheint ein Visier, mit dem du die Stelle bestimmen kannst, an der das Messer steckenbleiben soll. Klicke noch einmal die linke Maustaste an und das Messer wird geworfen.
  • Du wirst feststellen, dass du bei jedem Wurf die Puppe triffst, also musst du der Sache auf den Grund gehen. Öffne dazu die kleine Klappe unter dem Magischen Rad und klicke den roten Knopf an, das Rad dreht sich um und du klickst es danach einmal an, du kannst ein Minispiel spielen.
  • Du siehst die Umrisse der Puppe und darin acht rote Punkte mit verschiedenen Mustern. Klicke immer einen der Punkte an und setze ihn dann auf das entsprechende Muster ausserhalb des Puppenumrisses. Hast du alle acht Punkte richtig platziert, wirfst du die Messer erneut auf das Rad. Nun landen alle Messer neben der Puppe und auch dieser Trick ist erledigt.
  • img

  • Gehe wieder zum Dorfplatz und klicke dort links den Vorgarten des Hauses an, du kannst ein Wimmelbild spielen.
  • Klicke bei dem Hasen an der Wäscheleine beide Wäscheklammern an, der Hase fällt herunter und du kannst ihn anklicken. Dann nimmst du die Feder, die sich rechts an dem Auto befindet, und klickst damit den kleinen Hund über dem Inventar an, er fängt an zu lachen und du kannst ihn anklicken. Klicke dann das Auto an und finde in der Nahansicht alle vierzehn Kirschen. Finde dann die restlichen Objekte, der runde Schlüssel wandert in dein Inventar.
  • img

  • Gehe in den Friseurladen und klicke dort die Tür hinten rechts an, die zu dem Luftschiff führt. Setze den runden Schlüssel aus dem Inventar in das Türschloss ein und klicke ihn danach siebenmal an, bis die Schere zusammenpasst. Klicke die Türklinke einmal an und du kannst ein Wimmelbild spielen.
  • In dem Luftschiff findest du über dem linken Fenster ein Teleskop, klicke es an und bewege es auf das linke Fenster, eine Kuh erscheint und du kannst sie anklicken. Finde dann die restlichen Objekte, der Handgriff wandert in dein Inventar.
  • Den Handgriff kannst du oben über dem großen Fenster direkt wieder einsetzen und ihn danach einmal anklicken.
  • img

  • Setze die Landkarte aus dem Inventar in den Rahmen über dem Steuerrad ein. Auf der Karte siehst du das Luftschiff und eine gelbe gestrichelte Linie. Klicke das Steuerrad an und halte die Maustaste gedrückt, bewege dann das Steuerrad links oder rechtsherum. Du musst das Luftschiff bis zu dem großen gelben Kreuz an der gelben Linie entlang führen, steuerst du es gegen die Wand, musst du noch einmal an dem Punkt beginnen, an dem sich das letzte rote Fähnchen befindet.
  • img

  • Es folgt eine kurze Sequenz und du erhältst einen roten Diamanten.

Level 6 - Das Restaurant in Paris
  • Setze den roten Diamanten bei der roten Tür ein (zweite von rechts) und klicke danach den Restauranteingang an, der hinter der Tür zum Vorschein kommt.
  • Du kannst ein Wimmelbild spielen. Klicke in der Bildmitte den kleinen roten Knopf an dem Radio an, hinter der Mauer kommt eine Katze zum Vorschein, die du anklickst. Dann klickst du oben rechts die Fliege an, sie fliegt in das Spinnennetz und die Spinne seilt sich ab, klicke sie ebenfalls an. Finde dann die restlichen Objekte, der Fisch wandert in dein Inventar.
  • img

  • Es folgt eine kurze Sequenz.
  • Sieh dir die Denkblasen der Hundedame an und gehe dann zurück zum Restaurant.
  • img

  • Klicke dort rechts den Lieferwagen an und klicke mit dem Fisch aus dem Inventar auf die Katze, sie springt weg. Klicke die Medizinbox an, die unter der Katze verborgen war und du kannst ein Minispiel spielen.
  • Durch Anklicken musst du jedes Kästchen so oft drehen, bis alle Symbolhälften zueinander passen. Ist ein Kästchen in der richtigen Position, leuchtet es kurz auf. Hast du es geschafft, öffnet sich die Box und du kannst den Knochen in dein Inventar aufnehmen.
  • img

  • Klicke hinten in dem Lieferwagen die Schlafstelle an und du kannst ein Wimmelbild spielen.
  • Klicke links über dem Inventar den Gasbrenner an, so dass eine Flamme entsteht. Dann klickst du rechts daneben den Maiskolben an und bewegst ihn an die Flamme, das Popcorn sammelt sich auf dem Boden, klicke es an. Finde dann die restlichen Objekte, die Wärmflasche wandert in dein Inventar.
  • img

  • Gehe durch die Tür in die Küche.
  • img

  • Klicke dort links den Tisch an, du kannst erneut ein Wimmelbild spielen.
  • Klicke einmal auf die Champagnerflasche, um den Korken zu entfernen und einmal, um damit das Champagnerglas anklicken zu können. Nachdem es sich mit Champagner gefüllt hat kannst du es anklicken. Finde dann die restlichen Objekte, das Rezeptbuch wandert in dein Inventar.
  • img

  • Klicke rechts auf dem Tisch das Schneidebrett an, du kannst ein Minispiel spielen.
  • Setze das Rezeptbuch aus dem Inventar links unten in das Bild ein und versuche, die fünf Gemüsefiguren mit Hilfe der Vorlagen nachzubauen. Du brauchst die einzelnen Gemüsestücke nur im Bild anklicken, sie bauen sich von selbst zusammen. Die Gemüsemischung wandert in dein Inventar.
  • img

  • Klicke die Küchenspüle an und setze die Wärmflasche aus dem Inventar bei dem Seil ein. Drehe dann zweimal den blauen Wasserhahn und dreimal den roten Wasserhahn auf, um die Wärmflasche mit dem richtig temperierten Wasser füllen zu können. Die gefüllte Wärmflasche wandert wieder in dein Inventar zurück.
  • Klicke dann rechts die Kochzeile an und setze die Gemüsemischung aus dem Inventar links neben die Konservendose auf dem Schrank. Sieh dir die Zeichnung an, die rechts auf dem Boden liegt, und klicke die folgenden Objekte in dieser Reihenfolge an:
  • 1. das Messer links in der Schrankschublade
  • 2. die Konservendose auf dem Schrank
  • 3. den Stiel der Kelle rechts in der Schrankschublade
  • 4. die Schrankschublade
  • 5. die Wassermelone links
  • 6. das Handtuch rechts am Herd
  • 7. die Gemüsemischung auf dem Schrank
  • 8. den Besenstiel auf dem Boden
  • Die fertige Suppe wandert in dein Inventar.
  • img

  • Klicke die Hundedame an und setze den Knochen, die Wärmflasche und die Suppe in die entsprechenden Denkblasen ein. Da dir noch die pinken Schleifen fehlen, gehst du zurück zum Restaurant und klickst dort die Holzkisten neben dem Kücheneingang an. Einiges von dem Gemüse bzw. Obst kannst du mit gedrückter linker Maustaste verschieben, finde so die sechs pinken Schleifen. Sie wandern verpackt in einer Box in dein Inventar.
  • Setze die Schleifen aus dem Inventar in die vierte Denkblase bei der Hundedame ein und frisiere sie damit, so wie es auf der Zeitschrift zu sehen ist.
  • Es folgt eine kurze Sequenz und du erhältst einen gelben Diamanten.

Level 7 - Die Sternenkanone
  • Setze den gelben Diamanten bei der gelben Tür ein (rechts) und klicke danach den Park an, der hinter der Tür zum Vorschein kommt.
  • Es folgt eine kurze Sequenz, nach der sich automatisch ein Teddybär und ein Brief in deinem Inventar befinden.
  • img

  • Klicke links die Sternenkanone und dort dann rechts den Wohnwagen an, du kannst ein Wimmelbild spielen.
  • Setze das Kabelstück links oben in die Lücke zwischen den beiden Kabelstücken unten auf dem Boden ein, der Scheinwerfer geht an und der Smilie beginnt zu leuchten, klicke ihn an. Finde dann die restlichen Objekte, die Raumkapsel wandert in dein Inventar.
  • img

  • Klicke die Sternenkanone an und öffne mit einem Linksklick die Luke. Setze die Raumkapsel, den Teddybär und den Brief aus dem Inventar in die Kanone ein und klicke die Kapsel danach noch einmal an. Schließe die Luke.
  • img

  • Bevor du zum Park zurück gehst klickst du einmal die Kontrollschaltung links neben der Kanone an, um zu erfahren, dass dir noch drei Wählscheiben fehlen.
  • Gehe zum Park, klicke dort rechts den Pavillon an und setze die Statue mit den sieben Teilen, die du im Bild findest, wieder zusammen. Hast du es geschafft, erhältst du die erste Wählscheibe, die du in dein Inventar aufnimmst.
  • img

  • Klicke dann die Bank links neben dem Pavillon an, du kannst ein Wimmelbild spielen.
  • Setze den Soldat aus der Mitte des Bildes auf das Pferd unten links und klicke ihn dann nochmal an. Finde dann die restlichen Objekte, die zweite Wählscheibe wandert in dein Inventar.
  • img

  • Klicke das Tor in der Bildmitte an, du kannst ein Minispiel spielen.
  • Du siehst eine senkrechte Reihe mit Sternzeichen und einen Kreis, auf dem ebenfalls die Sternzeichen zu sehen sind. Deine Aufgabe besteht darin, die einzelnen Sternzeichen aus der senkrechten Reihe in gleicher Reihenfolge in die waagerechte Reihe zu schieben. Ist das erste Sternzeichen in der waagerechten Reihe richtig, siehst du es in dem Kreis blau aufleuchten. Jetzt kannst du im Uhrzeigersinn die richtige Sternzeichen-Reihenfolge auf dem Kreis ablesen. Nachdem du alle Sternzeichen richtig platziert hast, kannst du im Park die Sternwarte oben rechts auf dem Berg anklicken.
  • img

  • In der Sternwarte klickst du rechts die Standuhr an, du kannst ein Minispiel spielen.
  • Alle vier Ketten, an denen die Gewichte hängen, müssen auf gleicher Höhe sein. Du kannst immer nur das unterste Gewicht einer Kette an eine andere Kette hängen. Das große Gewicht wiegt genauso viel wie zwei kleine. Sind alle Ketten auf gleicher Höhe, öffnet sich der obere Teil der Uhr und du kannst die dritte Wählscheibe in dein Inventar aufnehmen.
  • Klicke das Planetensystem auf dem Tisch an, du kannst ein weiteres Minispiel spielen.
  • Klicke zuerst das große rote Schild einmal an, dahinter kommen neun Planeten zum Vorschein. Unter jedem Planeten befindet sich ein Ausschnitt eines Sternenbildes, du kannst immer zwei Planeten bzw. Ausschnitte miteinander tauschen, indem du sie nacheinander anklickst. Bringe so das Sternenbild in die richtige Reihenfolge.
  • Klicke links die Bücherregale an, du kannst ein Wimmelbild spielen.
  • Setze die vier Propeller bei dem Flugzeug ein und klicke es danach an. Den Schlüssel oben rechts setzt du links bei dem Buch mit dem herzförmigen Schloss ein, klicke das geöffnete Buch danach an, um eine Nahansicht zu erhalten und um den Schriftzug anklicken zu können. Finde dann die restlichen Objekte, das Teleskoprad wandert in dein Inventar.
  • img

  • Setze das Teleskoprad bei dem großen Teleskop ein und klicke es danach einmal an, du kannst ein Minispiel spielen.
  • Du kannst mit Hilfe des waagerechten bzw. senkrechten Schiebers oder des X- bzw. Y-Knopfes den Sucher auf dem Himmelsausschnitt bewegen. Das Kreuz in der Mitte des Suchers ist an der richtigen Stelle, wenn der Stern darin blau aufleuchtet, dann kannst du auf den roten Knopf klicken, um den Stern zu markieren. Die markierten Sterne werden durch Linien miteinander verbunden, wodurch das gleiche Sternenbild entsteht, das du schon von dem Planeten-Minispiel kennst. Hast du alle vierzehn Sterne markiert, erscheint das Bild eines Drachen und der Sucher wandert nach einem kurzen Moment automatisch auf sein Auge, klicke dann noch einmal den roten Knopf an und nimm den Zettel mit den Koordinaten in dein Inventar auf.
  • img

  • Gehe zur Sternenkanone und klicke dort die Kontrollschaltung an. Setze die drei Wählscheiben aus dem Inventar neben der vierten Scheibe ein und klicke einmal rechts auf den roten Knopf. Die vier Lampen über den Wählscheiben gehen an und über dem Inventar erscheint ein Zahlenfeld. Setze dann den Zettel mit den Koordinaten in das Bild ein. An den vier bunten Lampen ist jeweils ein Hebel, den du bei jeder Lampe so oft anklicken musst, bis die Farbe der darunterliegenden Wählscheibe mit der Farbe der Lampe übereinstimmt. Das machst du insgesamt viermal, nach jedem Durchgang erscheint in einem der vier Zahlenfelder die Zahl Null. Sind alle vier Nullen vorhanden kannst du die Koordinaten eingeben, indem du jede Null so oft anklickst, bis sie mit der Zahl auf dem Zettel übereinstimmt. Hast du die Koordinaten komplett eingegeben, klickst du den Hebel über dem roten Knopf an und die Raumkapsel fliegt los.
  • img

  • Es folgt eine kurze Sequenz, in der ein glühender Steinbrocken aus dem Himmel direkt auf den Brunnen stürzt, in den Trümmern entdeckst du den blauen Diamanten, nimm ihn in dein Inventar auf.
  • Es folgt wieder eine kurze Sequenz.
  • In der Halle mit den fünf Türen klickst du nun den Baum in der Mitte an und setzt dann den blauen Diamanten in die Mitte des goldenen Kreises ein. Nun brauchst du nur noch die fünf Bilder mit den Gesichtern in die farblich zum Rahmen passenden Farbfelder des Kreises einsetzen und kannst dann das Ende der Geschichte geniessen.
  • img

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2012 Gamesetter.com