Autor: Uwe K.
04.10.2014


Reflections of Life: Baum der Träume

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines - Wichtige Hinweise
  • Da die große Mehrzahl der zu findenden Objekte / Gegenstände im jeweils gleichen - oder nächsten Spoiler - verwendet wird, ist eine Inventarliste nicht sinnvoll.
  • Es wird aber weiterhin angegeben, wo das/die Objekt(e) gefunden wurden, wenn sie wieder eingesetzt werden.
  • Beispiel: Stelle die Blumen (Spoiler 3) ins Wasser.
  • Alle Inventargegenstände werden am Fundort fett markiert.
  • Es gibt in diesem Spiel drei  Modi.
  • Anstatt der Wimmelbilder kannst du auch ein Drei-Gewinnt-Spiel absolvieren.
  • Erscheint in der Inventarleiste ein Objekt mit einem Kreuz, musst du es im Inventar entweder bearbeiten oder etwas hinzufügen.
  • über die Karte gelangst du schnell zu einem bereits besuchten Ort.

Kapitel 1: Das Wohnzimmer

1. Finde die richtigen Gegenstände
  • Nach der Einblendung schaust du auf den Schminktisch zwischen Tür und Spiegel näher hin, schiebst einige Objekte beiseite, nimmst den Nagelknipser, das Antiseptikum ins Inventar.
  • Links am Buchregal öffnest du das Buch, reisst eine Seite heraus (sie flattert neben die verwundete Eule ), blätterst eine Seite um, nimmst das Lesezeichen.
  • Am Tisch legst du das Lesezeichen in die Aussparung der Schatulle, öffnest sie, nimmst den Teil des Türgriffes und schaust an der rechten Tür näher hin.
  • Setze den Teil des Türgriffes ein, drehe den Aussenring 3x - den mittleren Ring 5x - den Innenring 7x - gehe durch die Tür ins Schlafzimmer.

2. Das Schlafzimmer
  • Links vom Tisch nimmst du den Schlüssel, öffnest die Schublade. schiebst einige Objekte beiseite, nimmst die Schere, schaust am Bett näher hin.
  • Schneide mit der Schere ein Stück Stoff ab, der Verband kommt in das Inventar, schaue am umgeworfenen Karton näher hin, öffen den Brief und lies den Notiz.
  • öffne den Schrank, schiebe das weiße Kleid beiseite, nimm den Gürtel und kehre ins Wohnzimmer zurück.

3. Verarzte die Eule
  • Am Schminktisch öffnest du mit dem Schlüssel (Spoier 2) die kleine Schublade, nimmst die Perlenkette und die Schminktasche ins Inventar.
  • Im Inventar löst du die Perlen von der Schnur. hast vier Perlen im Inventar, öffnest die Schminktasche, nimmst das Schmerzmittel, die Eule kommt in Nahansicht.
  • Lege den Verband (Spoiler 2) den Gürtel (Spoiler 2) das Antiseptikum (Spoiler 1) und das Schmerzmittel neben die Eule.
  • Beträufel den Verband mit dem Antiseptikum, dem Schmerzmittel, lege den Gürtel unter den Verband, verbinde den Flügel der Eule, versuche den Zettel zu nehmen.
  • Gehe ins Schlazimmer zurück.

4. Die Reise zu den Portalen
  • Am Karton schaust du näher hin, setzt die vier Perlen (Spoiler 3) in das Kästchen, tauscht sie aus, damit sie in ihre farbige Umgebung kommen, öffnest es, nimmst das Amulett
  • Kehre ins Wohnzimmer zurück, halte der Eule das Amulett vor, die Eule lasst die Gegenstände los, wandert ins Inventar.
  • Das Amulett wird rechts in die Tasche gelegt, der Kristall kommt links zum Tagebuch und zur Karte in Form einer Schildkröte mit Kompass..
  • Klicke auf den Spiegel, der Cursor verwandelt sich in den Kristall der das Portal öffnet, durch das du hindurchgehst.

5. Die vier Portale
  • Die Portale schaust du dir von links nach rechts näher an, nimmst aus den ersten drei Portalen jeweils einen Knopf, am vierten Portal setzt du das Bildteil wieder ein.
  • Lege die drei Knöpfe in die Vorrichtung und starte das Minispiel.
  • Du musst wieder Farbe in das Bild bringen, in dem du die Reihenfolge der aufleuchtenden Knöpfe beobachtest und sie nachvollziehst.
  • Von links nach rechts drückst du auf die Knöpfe - 1-3-1-6----3-5-6-4-5----4-2-7-3-1-5
  • Mit dem Kristall aktivierst du das Portal und gehst hindurch.

6. Die Stadt Somnius 
  • Links ziehst du die Plane ab, absolvierst das Wimmelbild oder klickst links auf den 3-gewinnt-Spiel Knopf.
  • Nimm den halben Hermes-Stab,schau dir die Tasche näher an, nimm die Pfeife mit Tabak und gehe einen Schritt vorwärts.
  • Sprich mit deinem Onkel, nimm die Sprengstoffflasche ins Inventar, die Eule kommt über den Tippgeber und wird dir bei deinen Aktionen behilflich sein.
  • Der Zeiger verwandelt sich in einen fliegenden Zeiger und du kannst der Eule im Flug Objekte geben, oder sie etwas ausführen lassen.
  • Begib dich nach rechts zum Haus deines Onkels, schicke die Eule zum Monster auf dem Balkon, gib ihr die Sprengstoffflasche die damit den Balkon und das Monster zerstört.
  • Schau dir die Trümmersteine näher an. schiebe ein paar Steine beiseite, nimm die Engelflügel 1/2, vom Bumenbeet die Gartenkralle an dich.
  • Schicke die Eule rechts zur Fensterbrüstung, nimm das Schlagfeuerzeug und gehe zwei Schritte rückwärts.

7. Sammle Objekte um ins Haus des Onkels zu kommen
  • Im Inventar zündest du die Pfeife mit Tabak (Spoiler 6) mit dem Schlagfeuerzeug (Spoiler 6) an, hälst die Pfeife links den Bienen hin, schaust rechts die Truhe näher an.
  • Berühre mit der Gartenkralle (Spoiler 6) die fleischfressenden Pflanzen um die Truhe freizulegen, nimm die Keramikeule 1/2.
  • Schicke die Eule nach oben zum Baum um an den Pfeil zu gelangen, gehe wieder in die Stadt zum Haus deines Onkels.
  • Setze links am Baum den Pfeil in das geschnitzte Herz, bekomme das Herzjuwel, gehe einen Schritt zurück und setze das Herzjuwel der Statue an der Stirn ein.
  • Du bekommst die Steinblume, gehst noch einen Schritt zurück, setzt die Steinblume links in die Vertiefung ein, nimmst aus der Blume das Bienenemblem.
  • Gehe wieder einen Schritt vor, links am Briefkasten schneidest du mit dem Nagelknipser (Spoiler 1)  den Draht durch, setzt das Bienenemblem ein und startest das Minispiel.
  • Um den Briefkasten zu öffnen musst du die Biene alle Blüten bestäuben lassen.
  • Da es mehrere Lösungsmöglichkeiten gibt, hier wäre eine davon:
  • Benutze zuerst die linke untere Blume - geh nach links - nach schräg rechts oben - nach schräg links oben - nach rechts - nach rechts.
  • Nimm die Kermikeule 2/2, die silberne Rose, gehe wieder vor das Haus deines Onkels.

8. Im Haus deines Onkels
  • Schicke die Eule noch einmal rechts zur Brüstung, setze die beiden Keramikeulen (Spoiler 7) in die Aussparungen, kletter die Leiter hoch ins Arbeitszimmer.
  • Vom Schreibtisch verjagst du die Katze, absolvierst das Wimmelbild oder das 3-gewinnt-Spiel.
  • Ins Inventar kommt das Taschentuch, am Tischchen öffnest du die Metallkiste, nimmst den zugeknoteten Beutel, schiebst das Gemälde beiseite, nimmst die Metallblätter.
  • Verlasse das Haus wieder, gehe inen Schritt zurück, am Brunnen mimmst du mit dem Taschentuch den Reißzahn, gehst noch einen Schritt rückwärts.

9. Hilf deinem Onkel
  • An der Tasche befestigst du den Reißzahn (Spoiler 8) öffnest die Tasche, bekommst den halben Hermes-Stab, die Schuppe 1/2.
  • Im Inventar schaust du dir den zugeknoteten Beutel näher an. legst die halben Hermes-Stäbe (Spoiler 6 und hier) dazu, fügst die Hermes-Stäbe zusammen.
  • Setze den Hermes-Stab auf den zugeknoteten Beutel, nimm das Heilpulver und gehe einen Schritt vor.
  • Streue das Heilpulver über deinen Onkel, bekomme die bebilderte Scheibe und gehe wieder einen Schritt rückwärts.
  • Absolviere links das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel, nimm die Kordel und schau rechts an der Truhe näher hin.
  • Setze die bebilderte Scheibe ein, starte das Minispiel.
  • Du musst durch anklicken der Pfeiltasten die Eule nach rechts zu seinem Herrn bringen.
  • Die Pfeiltasten bewegen die Eule in eine andere Richtung und eine andere Distanz.
  • Drücke die Pfeiltasten - links - mitte - rechts - mitte - 3x rechts - links - 2x rechts - links - 3x rechts.
  • Aus der Kiste nimmst du das Buch, liest es, nimmst den Haken, die zerbrochene Rune an dich, im Inventar nimmst du die zerbrochene Rune in Nahansicht, setzt sie zusammen.
  • Die Kordel kommt ebenfalls im Inventar in Nahansicht, hänge den Haken an die Kordel, nimm die Rune 1/2, die Kordel mit Haken ins Inventar und gehe ins Haus deines Onkels.

10. Vertreibe das Monster
  • Rechts schickst du die Eule zur Kordel, hängst die Kordel mit Haken (Spoiler 9) ein und ziehst an der verlängerten Kordel.
  • Das Netz in dem du gefangen bist entfernst du, in dem du die gleichen Knoten löst, nimmst die Armbrust, klickst auf den Kugelbeutel, zielst mit dem Fadenkreuz auf das Monster.
  • Das machst du zweimal, ziehst noch einmal an der Kordel, nimmst aus der Tür den Engelflügel 2/2, vom Boden die Blume ins Inventar, gehe die Leiter hinunter.

11. Bereite dich auf ein neues Portal vor
  • Am Beet setzt du die  Blume (Spoiler 10) ein, nimmst aus der Schatulle das Metalleichhörnchen, gehst einen Schritt zurück, schaust rechts den Kreis am Stein näher hin.
  • Setze die Metallblätter (Spoiler 8) , das Metalleichhörnchen ein, nimm die zerbrochene Rune, den Siegelring an dich, setze am Engel die Engelflügel (Spoiler 6,10) ein.
  • Nimm die Kompassspange, den Metallstern 1/2 ins Inventar, schau im Inventar die zerbrochene Rune näher an, setze sie zusammen, nimm die Rune 2/2 an dich.
  • Kehre ins Haus deines Onkels zurück, schau am Gemälde den Kopf näher an, setze die Runen (Spoiler 9 und hier) ein, starte das Minispiel.
  • Du musst durch verschieben der Hindernisse alle Schlüssel in die unteren Schlößer fallen lassen.
  • Achte darauf das du keinen Schlüssel dauerhaft blockierst.
  • Klicke auf die Pfeiltasten links und rechts von oben :
  • die 2te rechts - die 1te links - die 5te links - die 4te rechts - die 3te links - die 7te rechts - die 6te rechts - die 8te rechts - die 9te links
  • Nimm das Gefäß zur Herstellung des Luminatos-Elixiers, das in die Tasche neben der Eule gelegt wird, ebenso wie das Rezept, lies in dem Buch, nimm den Schlangenschlüssel.

12. öffne ein neues Portal
  • Am Schreibtisch absolvierst du das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel, nimmst die Schuppe 2/2 ins Inventar, schaust am Fenster näher hin.
  • Setze die Kompassspange (Spoiler 11) ein, suche im Bild acht Stiefelteile, nimm den Metallstiefel, verlasse das Wohnzimmer.
  • Am Geröllhaufen unter dem Balkon setzt du die Schuppen ( Spoiler 9 und hier) setze den Schlangenschlüssel (Spoiler 11), ein, drehe ihn zweimal, nimm das Symbol auf Papier.
  • Ins Inventar kommt ausserdem der Metallstern 2/2, die Amulettkette wird in die Tasche gelegt.
  • Im Inventar schaust du dir das Symbol auf Papier näher an, entfaltest das Papier, bekommst das Foto von Librius ins Inventar gelegt.
  • Zurück im Wohnzimmer setzt du an der Tür den Metallstiefel, die Metallsterne (Spoiler 11 und hier) in die Aussparungen, benutzt den Kristall und gelangst zu den vier Portalen.
  • Rechts am Portal setzt du das Foto von Librius ein, im Minispiel musst du das Bild wiederherstellen.
  • Klicke auf den Elefanten, der dir einen Bildausschnitt bringt, den du an der richtigen Stelle ablegen musst.
  • Hast du ein falsches Bildteil abgelegt, kannst du es mit dem violetten Knopf wieder zurücknehmen.
  • Benutze den Kristall und gehst durch das Portal.

Kapitel 2: Librius

13. Eine neue Umgebung
  • Rechts nimmst du das Pfauenfigürchen 1/2, versuchst links das Pfauenfigürchen zu nehmen, gehst einen Schritt vor, beseitigst rechts dreimal den Schutt.
  • Absolviere das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel, nimm die Kette 1/2, rechts wo das Pfauenfigürchen steht nimmst du die Kette 2/2, gehst einen Schritt rückwärts.
  • Schicke die Eule nach links zum Pfauenfigürchen, setze die Ketten ein, nimm das Pfauenfigürchen 2/2 ins Inventar.
  • Gehe wieder vor, setze rechts die beiden beiden Pfauenfigürchen auf den Sockel, geh vor zur Bibliothek.

14. Vor der Bibliothek
  • Sprich mit dem alten Mann, von der Kiste nimmst du die blaue Schreibfeder, links an den Statuen bekommst du den Hammer, das Netz.
  • Von der linken Stele nimmst du den Sockel einer Verzierung,  von der rechten Stele bekommst du das Multiplikationszeichen, setzt den Siegelring (Spoiler 11) in die Aussparung.
  • Das Schildfragment 1/4 kommt ebenso wie die Fragmente der Verzierung ins Inventar.
  • Schau im Inventar den Sockel einer Verzierung in Nahansicht, legst die Fragmente der Verzierung dazu, setzt sie in den Sockel ein, nimmst die Elefantenverzierung ins Inventar.
  • Gehe nach rechts zum Bibliotheksgarten.

15. Ein wenig hin und her
  • Von den Zweigen am Wasser nimmst du den Kristall wieder an dich, schaust auf die Brückenteile, nimmst den Reißverschlussschieber und startest das Minispiel.
  • Durch Drücken auf die Zahlen musst du einen Weg zur Insel herstellen.
  • Drücke auf die römischen Zahlen - I - II - 2x III - II - I
  • Nimm den Schloßring an dich, gehe zwei Schritte zurück, schau nach links oben, setze die Elefantenverzierung (Spoiler 14) ein, vom Stein am Boden entfernst du die Splitter.
  • Das Bibliotheksemblem 1/2 kommt ins Inventar, du gehst einen weiteren Schritt zurück, setzt rechts am Koffer den Schloßring ein, nimmst die kaputte Flöte, das V.
  • Benutze den Reißverschlussschieber und der Zirkel kommt ins Inventar, den du dir hier näher anschaust, entfernst die Flügelmutter, nimmst den Keil.
  • Links schaust du auf die Steine mit Zeichen, setzt das Mutiplikationszeichen (Spoiler 14) ein, die Schelle kommt ins Inventar, gehst einen Schritt vor.

16. Sammle Objekte für die Bibliothek
  • Am Stein setzt du den Keil (Spoiler 15) ein, benutzt den Hammer (Spoiler 14) bekommst die Schwertklinge, gehst wieder vor und nach rechts zum Garten.
  • Lass die Eule nach links oben fliegen, benutze die Schelle an der Fahnenstange, berühre die Fahne, nimm das leuchtende Symbol 1/2.
  • Rechts neben den Zweigen schaust du am Wasser näher hin, fängst mit dem Netz (Spoiler 14) den Fisch, nimmst den Schwertgriff.
  • Die Schwertklinge schaust du im Inventar näher an, setzt den Schwertgriff ein und bekommst das Schwert ins Inventar.
  • Gehe zurück, gib der rechten Statue das Schwert in die Hand, nimm das leuchtende Symbol 2/2 an dich, schaust vorne links zu den Säulen hin.

17. Gelange in die Bibliothek
  • Setze das V (Spoiler 15) in die Säule, nimm das Bibliotheksemblem 2/2, gib dem Luchs den Fisch (Spoiler 16), nimm den Vogelflügel und schau dir die linke Stele näher an.
  • Setze die Bibliotheksembleme (Spoiler 15 und hier) ein und starte das Minispiel.
  • Du musst die Gewichte so verschieben das sie der römischen Zahl IX entsprechen.
  • Klicke auf ein Gewicht, klicke auf eine der leuchtenden Leerstellen um das Gewicht dorthin zu verschieben, wobei du nur das oberste Gewicht jeder Reihe verschieben kannst.
  • Die Gewichte sind im ersten Teil: 
  • links von oben nach unten - 2-5-2---- 5-1-2-1 rechts von oben nach unten ---- 2-5-2---- 5-2-2 
  • im zweiten Teil müssen die Gewichte der römischen Zahl  XI entsprechen.
  • Die Gewichte sind:
  • links von oben nach unten  2-2-2-5---- 5-1-5 rechts von oben nach unten ---- 10-1---- 5-2-2-2
  • Betritt die nun offene Bibliothek.

Kapitel 3: Die Bibliothek

18. Kurzbesuch in der Bibliothek
  • Sprich mit dem Mann, nimm rechts von der hinteren Tür das Affenemblem 1/2, schau dir die rechte Tür näher an
  • Finde die acht Einzelteile, absolviere das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel, die rosa Schreibfeder kommt ins Inventar, du gehst kurz aus der Bibliothek und nach rechts.
  • Auf der kleinen Insel setzt du die blaue Schreibfeder (Spoiler 14) , die rosa Schreibfeder in die Vertiefungen, drückst einmal auf jede Schreibfeder.
  • Nimm den Lukengriff, das Schildfragment 2/4 an dich, gehe einen Schritt zurück und schau dir vorne die Klappe näher an, setze den Lukengriff ein.
  • Du bekommst die Gartenschere, den Schraubenzieher, gehst einen Schritt rückwärts, absolvierst das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel, nimmst das Bildfragment.
  • Gehe noch einen Schritt rückwärts, schau links zum Vogelhaus hin, benutze den Schraubenzieher um das Zahnrad ins Inventar zu bekommen, drücke einmal auf die anderen Zahnräder.
  • Setze dem Vogel den Vogelflügel (Spoiler 17) ein, nimm aus seinem Schnabel das Wurzelzeichen, gehe zwei Schritte vorwärts,setze das Zahnrad an der Luke ein.
  • Drehe an der Kurbel, nimm das Symbol auf Stein an dich, gehe wieder zwei Schritte rückwärts, setze auf dem Boden das Symbol auf Stein zu den anderen Steinen.
  • Drücke auf  zwei zusammenhängende Symbole - Elefant/Buch - Wirbelwind/vermummter Mann - Eule/Baum - Stift/Malerei, nimm das Stoßzahnfragment und gehst in die Bibliothek.

19. Soweit die Füsse tragen
  • Am Elefanten setzt du das Wurzelzeichen (Spoiler 18) ein, nimmst den Magneten, verlässt die Bibliothek wieder und gehst noch einen weiteren Schritt zurück.
  • Am Gully benutzt du den Magneten um an das Affenemblem 2/2 zu kommern, schaust nach rechts zu den Pfauenfigürchen, setzt die Affenembleme (Spoiler 18 und hier) ein.
  • Gehe zum Bibliotheksgarten, schneide mit der Gartenschere (Spoiler 18) die Zweige ab, nimm die Kachel mit Symbol, gehe in die Bibliothek, schau rechts auf den Tisch.
  • Setze die Kachel mit Symbol zu den anderen, wähle eine Kachel mit Symbol aus, die zur letzen senkrechten Reihe logisch passt - Kreis mit waagerechtem Strich -
  • Nimm den Vasendeckel, gehe zwei Schritte zurück, setze links den Vasendeckel ein, der mit zerstossenen Elfenbein gefüllten Sack kommt in die Tasche.
  • Das golden Buch kommt ins Inventar, gehe wieder in die Bibliotherk und setze das goldene Buch in die linke Tür.
  • Sprich mit dem Mann, absolviere rechts das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel, nimm den schmutzigen Stoßzahn, bearbeite ihn viermal im Inventar, lege ihn ins Inventar zurück.
  • Am linken Tisch schiebst du die Schriftrollen beisete, nimmst den Griff, gehst noch einmal zum Garten, setze das Bildfragment (Spoiler 18) links in die Wand, verschiebe die Objekte.
  • Setze den Griff ein, drehe ihn,  das Symbol kommt in die Tasche, die Keramikkrone und das Affenfigürchen ins Inventar.
  • Gehe zwei Schritte zurück.

20. Die leuchtende Pyramide
  • Rechts setzt du das Affenfigürchen (Spoiler 19) auf das innere Podest, nimmst oben das Stoßzahnfragment, das Schildfragment 3/4 an dich, kehrst in die Bibliothek zurück.
  • Am Elefanten nimmst du das Stoßzahnfragment im Inventar in Nahansicht, setzt es mit dem Stoßzahn zusammen, setzt dem Elefanten die Stoßzähne (Spoiler19 und hier) ein.
  • Aus der geöffneten Luke nimmst du das Schildgragment 4/4, das Symbol auf Papier, schicke die Eule zum Pfauenkronleuchter, setze am Pfau die Keramikkrone (Spoiler 19) ein.
  • Du bekommst das leuchtende Symbol, gehst drei Schritte rückwärts, setzt links das leuchtende Symbol auf die Steine, nimmst das Libriussymbol an dich, gehst wieder in die Bibliothek.

21. öffne eine neues Portal
  • An der Tür legst du die Schildfragmente (Spoiler 14,18,20,20) in das Schild,setzt das Libriussymbol in die Aussparung, öffnest die Tür.
  • Benutze den Kristall,  kehre wieder zu den vier Portalen zurück, schau dir das linke hintere Portal näher an, faltest im Inventar das Symbol auf Papier (Spoiler 20) auseinander.
  • Lege das Bild in das Portal, starte das Minispiel.
  • Du musst die Bilderteile so verschieben das die linke Seite farbig, die rechte Seite schwarz-weiß erscheint, wobei beim Tausch der Teile sich die Farben ändern.
  • Tausche die Bildteile - untere Reihe Bild 1 mit Bild 3 - untere Reihe Bild 2 mit Bild 4 in der obersten Reihe - Dritte Reihe Bild 1 mit Bild 3 in der zweiten Reihe - unterste Reihe Bild 4 mit Bild 4 der dritten Reihe - oberste Reihe Bild 1 mit Bild 3 der dritten Reihe - zweite Reihe Bild 2 mit Bild 3 - Bild 2 der zweiten Reihe mit Bild 2 der untersten Reihe
  • Benutze den Kristall und gehe durch das Portal.

Kapitel 4: Lunos

22. Verdunkelter Mond
  • Schau näher hin, was die Eule gebracht hat, lies den Notiz, nimm den Kristallknopf, ganz links bekommst du den grünen Edelstein 1/4 gehst einen Schritt vor.
  • Rechts am Baum schiebst du die Blätter beiseite, nimmst die grünen Edlesteine 2/4 und 3/4, am Brunnen nimm du das zerissene Papier, schicke die Eule zum Gargoyle über dem Portal.
  • Den Halbmond nimmst du aus seinen Klauen, am linken Engel bekommst du den grünen Kristall 4/4, schaust im Inventar die kaputte Flöte (Spoiler 15) näher an, setzt die grünen Edelsteine ein, nimmst die wünderschöne Flöte und legst sie dem linken Engel in die Hände.
  • Gehe einen Schritt zurück, setze den Halbmond rechts oben ein, drücke in der Reihenfolge der Mondkonstellation auf die Monde - 1-4-3-2-5- nimm das Prisma ins Inventar.
  • Wieder vorne am Tor schickst du die Eule zum Gargoyle, setzt das Prisma ein.

23. öffe das Tor
  • Absolviere das Wimmelbild oder das 3 gewinnt -Spiel, der Panzerhandschuh kommt ins Inventar, du gehst einen Schritt rückwärts, benutze den Panzerhandschuh rechts an den Dornen.
  • Du bekommst die Mondscheibe, gehst nach vorne, setzt die Mondscheibe rechts am Brunnen ein, startest das Minispiel.
  • Du musst vom Brunnen aus alle Blumen bewässern, darfst aber nicht mehr als die angezeigten Züge verwenden.
  • Bild 1: - klicke am Brunnen auf das Feld - benutze einen Bogen nach unten - eine Feld nach unten - ein liegendes T, der Fuss kommt nach links - einen Bogen nach rechts - einen Bogen nach unten - ein Feld rechts - eine Feld rechts 
  • Bild 2: - ein T-Teil - ein Feld nach unten - am T nach links - nach links - einen Bogen nach unten - nach unten - ein T - ein bogen nach rechts -
  • Bild 3: - nach links - nach links - einen Bogen nach unten - nach unten - nach unten - ein T - nach unten - nach unten - einen Bogen nach rechts - am oberen T nach links - nach links - nach links - ein liegendes T, das Bein kommt nach rechts - nach unten - am T nach oben - nach oben - einen Bogen nach rechts 
  • Benutze den Türklopfer und betritt den Tempel.

24. Im Tempel von Lunos
  • Links schickst du die Taube nach oben, nimmst die Sternschnuppe, setzt rechts den Kristallknopf (Spoiler 22) ein, drücke nacheinander die Knöpfe 2-1-4-2-1 nimm den Schlangenstab.
  • Gehe einen Schritt zurück, setze den Schlangenstab in das Loch neben der Schlange, bekomme die Sternschnuppe, die Mechanismusteile, gehe einen Schritt rückwärts.
  • Am Käfig setzt du die Sternschnuppen ein, nimmst die Uhrzeiger , die Mechanismusteile, begib dich vor den Tempel, absolviere das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel.
  • Nimm den kleinen Baumring, gehe in den Tempel, setze rechts an der Uhr die Uhrzeiger ein, stelle die Uhrzeit auf 13:15, nimm den großen Baumring, gehe zwei Schritte rückwärts.
  • Rechts am Baumstamm legst du die beiden Baumringe ab, nimmst die Mechanismusteile, den Eulentopf, den du im Inventar öffnest und die Eulenaugen an dich nimmst.
  • Begib dich wieder nach vorne in den Tempel.

25. Der Silberbaum
  • Setze links der Eule die Eulenaugen (Spoiler 24) ein,schau links in die Kammer, nimmst das Holzpaneel, entfernst zweimal die Scherben, schaust nach vorne zur Maschine.
  • Setze die Mechanismusteile (Spoiler 24) ein und starte das Minispiel.
  • Du musst das Bild des Bogens wieder herstellen, in dem du ein Fragment anklickst, es drehst, ein leeres Feld anklickst, um das Fragment abzulegen, oder drücke auf einen Pfeil um ein Fragment im Kreis zu drehen.
  • Lege das 2te Fragment oben in das Bild - benutze den Pfeil - setze das linke untere Fragment ins Bild - drehe das danebenliegende Fragment, setze es ins Bild - benutze den Pfeil - drehe das linke obere Fragment und setze es ins Bild - benutze den Pfeil - setze das linke Fragment ins Bild - benutze den Pfeil - drehe das linke obere Fragment, setze es in das Bild - tauche durch klick auf den Pfeil die rechten Fragmente aus - drehe das obere Fragment und setze beide Fragmente in das Bild.
  • Die Maschine schickt einen Strahl zum Mond, du nimmst den silbernen Baum aus der Maschine, gehst aus dem Tempel und schaust links am Tor näher hin.
  •  Setze den silbernen Baum ein, finde 8 Teile für die Flasche, gehe durch das Tor.

26. Garten der silbernen Blätter
  • Rechts schiebst du das Laub beiseite, nimmst den Handpickel, merkst dir den Notiz, links nimmst du vom Haus die Kupferkette, stellst die silberne Rose (Spoiler 7 ) ins Haus.
  • Gehe einen Schritt vor, nimm vom Gong die Hammerscheibe 1/3, rechts bewegst du das Laub dreimal, absolvierst das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel.
  • Nimm das Glasrohr, gehe einen Schritt vor, am Tor setzt du das Holzpaneel (Spoiler 25) ein, bekommst den Korb, schaust rechts zur Maschine hin.
  • Lege den Handpickel in die Vertiefung, setze die Glocke darauf, benutze den Hebel zweimal, nimm den silbernen Handpickel an dich.
  • An der Kiste nimmst du den Symbolstein,  legst das Glasrohr ein, nimmst die Apfelweinflasche, das leere Reagenzglas, vom Tisch nimmst du die Zahlenscheibe.
  • Gehe einen Schritt zurück.

27. Alles ist Silbern
  • Unter dem Gong benutzt du den silbernen Handpickel (Spoiler 26) um den Silberzweig zu bekommen, legst links den Symbolstein (Spoiler 26) ab, nimmst den Prismakristall.
  • Die Apfelmarke kommt auch ins Inventar, gehe einen Schritt zurück, schicke die Eule rechts in den Baum, stelle den Korb (Spoiler 26) ab, sammle vier silberne Blätter ein.
  • Nimm den Korb im Inventar in Nahansicht, nimm die vier Blätter aus dem Korb, setze sie zusammen und du hast silberne Blätter im Inventar.
  • Schau links am Koffer näher hin, setze die Zahlenscheibe (Spoiler 26) ein, gib die richtigen Zahlen, wie auf dem Notiz zu sehen ist 1-3-6-9 ein, nimm die Metalleule, das silberne Gitter.
  • Gehe noch einen Schritt rückwärts, links zwischen den Wurzeln holst du mit der Kupferkette (Spoiler 26) die Hammerscheibe 2/3 hervor, gehst in den Tempel.

28. Die vier Kristalle
  • Schau links in die Kammer, benutze den Prismakristall (Spoiler 27), nimm den leuchtenden Kristall 1/4, gehe wieder aus dem Tempel,
  • Schau nach rechts in den Baum, benutze den Prismakristall (Spoiler 27), nimm den leuchtenden Kristall 2/4 ins Inventar, gehst noch einen Schritt zurück
  • Setze links die Apfelmarke (Spoiler 27) in den Kreis, der Juwel kommt in die Tasche, schiebe die Klammern beiseite, nimm die Hammerscheibe 3/3 an dich.
  • Benutze den Prismakristall (Spoiler 27) nimm den leuchtenden Kristall 3/4, gehst vor zum Alchemistengarten, entfernst links oben den Staub.
  • Setze das silberne Gitter (Spoiler 27) ein, nimmst die silbern blühende Blume, benutze den Prismakristall (Spoiler 27) nimm den leuchtenden Kristall 44 an dich.
  • Gehe zwei Schritte zurück, lege am kleinen Haus die leuchtenden Kristalle in die Aussparungen, betätige den Hebel, nimm die verzauberte Rose, den Griff und gehe nach vorne.

29. Noch mehr Silber
  • An der Tür hängst du die drei Hammerscheiben (Spoiler 26,27,28) ein, nimmst die Seidenschere, entfernst die Glasscheibe 1/2, die ins Inventar kommt, nimmst den Gongschlägel.
  • Gehe zwei Schritte rückwärts, schicke die Eule links in den Baum, benutze die Seidenschere, nimm den silbernen Apfel und gehe einen Schritt vor.
  • Benutze den Gongschlägel am Gong, fülle das leere Reagenzglas (Spoiler 26) mit dem Teichwasser, du hast das Reagenzglas mit Wasser im Inventar, gehst nach vorne.
  • In die Maschine in der Tür, legst du den silbernen Apfel in die Maschine, stelle die Apfelweinflasche (Spoiler 26) unter den Hahn, nimm das flüssige Silber, schaust rechts auf den Tisch.
  • Auf die Schalen legst du die silbern blühende Blume (Spoiler 28), die silbernen Blätter (Spoiler 27), den Silberzweig (Spoiler 27) und das Reagenzglas mit Wasser ab.
  • Starte das Minispiel in dem du die Lichtstrahlen von jeder Zutat zu ihrer Glasglocke lenkst.
  • Silberzweig: lenke den Strahl - 2x nach rechts - schräg rechts nach unten - 2x nach unten - schräg rechts nach oben
  • Reagentglas mit Wasser: lenke den Strahl - 2x nach rechts - nach oben - 2x nach rechts - nach unten
  • silberne Blätter: lenke den Strahl - nach rechts - schräg rechts nach unten - 2x schräg rechts nach oben - nach oben
  • silbern blühende Blume: lenke den Strahl - nach rechts - nach oben - schräg rechts nach unten - schräg rechts nach oben - rechts - schräg links nach unten - rechts
  • Nimm die Medizin für deinen Onkel, gehe einen Schritt zurück.

30. öffne mehrere Portale
  • Absolviere das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel, nimm die Glasscheibe 2/2, gehe in den Tempel, schau links in die Kammer.
  • Lege die beiden Glasscheiben (Spoiler 29 und hier) in den Spiegel, schütte das flüssige Silber (Spoiler 29) in den Behälter, setze den Griff (Spoiler 28) ein, betätige den Griff.
  • Benutze den Kristall, gehe durch das Portal, gehe durch das rechte Portal, begib dich in die Stadt, gib deinem Onkel die Medizin (Spoiler 29)
  • Sprich mit deinem Onkel, nimm das zerissene Papier, im Inventar fügst du es zum anderen zerissenen Papier (Spoiler 22) entfaltest es, hast das Bild von Florus im Inventar.
  • Benutze den Kristall um das Portal neben deinem Onkel zu öffnen gehe hindurch.
  • Am Portal mit den Laubranken setzt du das Bild von Florus ein, startest das Minispiel in dem du die Streifen so verschiebst das das Bild wieder vollständig ist.
  • Verschiebst du einen Steifen, verschieben sich auch andere Streifen.
  • Der Baum kommt nach rechts, der Weg in die Mitte, Stein und Blume nach links.
  • Verschiebe von unten angefangen die ersten 5 Streifen an ihren richtigen Ort - danach die drei restlichen Streifen  - die unteren Streifen 2 - 3 - 4 verschiebst du an ihren richtigen Ort - zuletzt den 2ten oberen Streifen.
  • Benutze den Kristall und gehe durch das Portal.

Kapitel 5: Florus

31. Im Reich der Pflanzen und Blumen
  • Rechts schaust du am Hügel näher hin, schicke den Käfer auf den Weg um alle Wolken zu vertreiben, wobei du dich beeilen musst, ehe die Wolken wiederkehren.
  • Wie du den Käfer bewegst ist egal, du kannst aber immer nur ein Feld betreten.
  • Gehe einen Schritt vor, schau rechts den Beutel näher an kippe ihn um und absolviere das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel.
  • Die Rasseltrommel kommt ins Inventar, gehst einen Schritt zurück, verjagst den Salamander rechts mit der Rasseltrommel, nimmst die halbe Frucht, gehe wieder nach vorne.

32. Der Mann in der Höhle
  • Rechts nimmst du den Honig vom Fels, schaust dir die Tasche näher an, setzt die halbe Frucht ein, öffnest die Tasche , nimmst die Flasche ins Inventar.
  • Dort nimmst du die Flasche in Nahansicht, legst den Honig hinein, hast eine Flasche mit Köder im Inventar, gehst wieder einen Schritt zurück.
  • Benutze links an der Blume die Flasche mit Köder bekomme das Glas mit Glühwürmchen, gehe wieder nach vorne.
  • Setze rechts die Flasche mit den Glühwürmchen am Boden ab, der magische Blütenstaub kommt in die Tasche, du nimmst den Tang und sprichst mit dem Mann.
  • Gehe nach vorne zur Lichtung, sprich erneut mit dem Mann, schiebe rechts die Seile beiseite, absolviere das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel.
  • Nimm den uralten Werkzeuggriff, nimmst links am Wasser den Blasebalg, den Stock, vorne neben dem Krebs, entfernst du das Gras, nimmst den hölzernen Stift.

33. In der Steppe
  • Die Eule schickst du rechts zum Baum, nimmst den Axtstiel, gehst über den Fluss in die Steppe, nimmst vorne die volle Feldflasche, schaust an der Feuerstelle näher hin.
  • Nimm Mörser und Stößel, benutze den Blasebalg (Spoiler 32), nimm das Feueremblem, schau rechts an den Steinen näher hin, entferne das Laub und die Körner, nimm das Ei.
  • Gehe zurück und nach links zum See.

34. Der See
  • Berühre den Käfer, lege links oben das Ei (Spoiler 33) in das Nest, nimm den Holzgriff, schau auf die Truhe, das Erdemblem kommt ins Inventar.
  • Rechts oben neben der Frucht nimmst du die trockene Fackel, gehst einen Schritt zurück.
  • Am Baumstamm vorne tauscht du den hölzernen Griff (Spoiler 32) aus. setzt den Holzgriff ein drückst den Holzgriff herunter, nimmst den Lederfetzen und das uralte Schaufelblatt.
  • Im Inventar schaust du dir den uralten Werkzeuggriff (Spoiler 32) näher an, setzt das uralte Schaufelblatt dazu, fügst beides zusammen, hast die uralte Schaufel im Inventar.
  • Gehe einen Schritt zurück, absolviere das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel, nimmst den Axtkopf, schaust im Inventar den Axtstil näher an, setzt den Axtkopf dazu.
  • Du bekommst die Axt ins Inventar, gehst noch einen Schritt rückwärts.

35. Sammle Objekte für die Symbole
  • Mit der Axt (Spoiler 34) schlägst du rechts am Baum einen Dorn ab, der ins Inventar kommt, benutze die trockene Fackel (Spoiler 34) am Harz, nimm die Fackel ins Inventar.
  • Hinter dem Baum entfernst du mit der uralten Schaufel (Spoiler 34) die Erde vom Holz, öffnest die Klappe, nimmst den Feuerbogen mit Fiedelbogen.
  • Im Inventar nimmst du den Feuerbogen mit Fiedelbogen in Nahjansicht, legst die Fackel dazu, reibst mit dem Fiedelbogen, bekommst die brennende Fackel ins Inventar.
  • Links benutzt du den Dorn an den Dornen um das Tier zu befreien, nimmst das Bambusrohr, das Stroh, gehst vor in die Steppe, beseitigst mit der uralten Schaufel rechts die Erde.
  • öffne die Klappe, nimm die Blumenknospe, die Angelschnur, nimm den Stock (Spoiler 32) im Inventar in Nahansicht, lege die Angelschnur dazu, du hast die Angel im Inventar.
  • Gehe zurück und links zum See.

36. Zwischen Steppe und See
  • Schicke die Eule zum großen Seerosenblatt, benutze die Angel (Spoiler 35) um das Blatt an Land zu ziehen, berühre den Käfer, setzt links das Stroh (Spoiler 35) ins Nest.
  • Du bekommst die Räucherstäbchen 1/2, entfernst am Stein rechts das Gras, nimmst den leeren Kescher, nimmst ihn im Inventar in Nahansicht, legst das Tang (Spoiler 32) hinein.
  • Du hast den vollen Kescher, gehst einen Schritt zurück, absolvierst rechts das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel, bekommst die Räucherstäbchen 2/2 ins Inventar.
  • Schicke die Eule rechts am Bau nach oben, setze das Bambusrohr (Spoiler 35) zu den anderen, nimm die hölzerne Gabel, gehe vor in die Steppe.
  • An der großen Frucht links setzt du die Räucherstäbchen ein, nimmst die riesige Frucht, gehst zurück zum See, legst am Stein die riesige Frucht ab.
  • Rechts oben im Baum nimmst du mit der hölzernen Gabel die Säurefrucht, unten am Baum entfernst du das Moos, nimmst das Olivenöl,  gehst einen Schritt zurück.
  • Vorne am Wassertümpel legst du den vollen Kescher ab, nimmst das Wasseremblem ins Inventar.

37. Die magischen Symbole auf dem Boden
  • Am Boden legst du das Feueremblem (Spoiler  33), das Erdemblem (Spoiler 34), das Wasseremblem (Spoiler 35) in die Aussparungen, lege die brennende Fackel (Spoiler ;35), die volle Feldflasche (Spoiler 33), die Blumenknospe (Spoiler 35) zu den richtigen Emblemen, schau rechts am Baum genauer hin.
  • Benutze das Olivenöl (Spoiler 36) um den Dolch nehmen zu können gehe links zum See, entferne unten am Baum die Moosrinde, der Juwel kommt in die Tasche.
  • Ins Inventar kommt die Speerspitze, der magische Käfer und du gehst einen Schritt zurück.
  • Setze den magischen Käfer auf dem Boden in die Aussparung und gehe anschließend nach rechts zum Fluss.

38. Am Fluss
  • Sprich mit dem Mann, nimm links vor den Steinen den leuchtenden Ton, im Inventar nimmst du Mörser und Stößel (Spoiler 33) in Nahansicht, legst den leuchtenden Ton dazu.
  • Bearbeite den Ton mit dem Stößel, nimm den Farbstoff ins Inventar, mit der Säurefrucht (Spoiler 36) entfernst du den Pilz, nimmst das Elefantenohr an dich.
  • Links am Felsen nimmst du die Feuerzange, setzt die Speerspitze (Spoiler 37) ein, gehst zurück zum See, setzt das Elefantenohr an der Kiste ein.
  • Du bekommst das magische Eis, das Zauberbuch und gehst zurück in die Steppe, legst den Farbstoff ab, berührst ihn einmal, nimmst die Bogensehne an dich.
  • Gehe drei Schritte rückwärts und schau dir links die Blume näher an.

39. Noch mehr magische Symbole
  • Mit der Feuerzange (Spoiler 38) nimmst du die kleine Feuerblume, gehe zwei Schritte vor, befreie links mit der Bogensehne den Totemkopf, gehst einen Schritt zurück.
  • Links setzt du den Totemkopf auf das Totem, nimmst den Hammer, gehst zum Fluss, benutzt links am bemalten Felsen zweimal den Hammer, bekommst das Brandeisen.
  •  Gehe wieder drei Schrittee zurück, benutze das Brandeisen an der Feuerblume, nimm das glühende Brandeisen, gehst einen Schritt vorwärts.
  • Rechts bei der Eule setzt du das glühende Brandeisen in die Aussparung, danach das magische Eis (Spoiler 38), nimmst das Eulenfigürchen ins Inventar.
  • Gehe vor zum Fluss, setze am Boden die verzauberte Rose (Spoiler 28), das Eulenfigürchen, das Zauberbuch (Spoiler 38), die Feuerblume ein, starte das Minispiel.
  •  Du musst die farbigen Kugeln in ihre Ecken bringen.
  • Durch drehen der Kreise änderst du die Richtung und durchlaufen die Kugeln einen Farbfilter, wechseln sie die Farbe.
  • Sprich mit dem Mann, nimm das Feuerblumenblütenblatt, benutze den Kristall, gehe durch das Portal, benutze das Portal nach Somnius, sprich mit deinem Onkel.
  • Gehe nach links in das Verlies.

Kapitel 6: Das Verlies

40. Wieder in Somnius
  • Rechts nimmst du den Brieföffner, schaust links am Steinbuch näher hin, findest acht Objekte die ins Buch kommen, bekommst den verzierten Knopf 1/2.
  • Gehe einen Schritt vor, nimm vom Mann das Buch 1/3, setze die Metalleule (Spoiler 27) auf die Schulter, rechts am Wasser nimmst du dieZuckerzange.
  • Entferne links die Eiszapfen, absolviere das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel.
  • Nimm den zusammengeklappten Schirm, schau ihn dir im Inventar näher an, benutzt den Brieföffner um den Schirm zu öffnen, nimm den Schirm ins Inventar.
  • Gehe einen Schritt zurück, halte den Schirm unter den Wasserfall, bekomme das Zierblatt, am Boden löst du mit der Zuckerzange das Ornament, nimmst es an dich, gehst nach vorne.

41. öffne die Feuerblumentür
  • Schau dir die Tür näher an, setze das Zierblatt (Spoiler 40) ein, nimm den Türgriff, gehe einen Schritt rückwärts, rechts setzt du den Türgriff in die Lianen, nimmst die Flammenzunge.
  • Gehe wieder nach vorne, setze an der Tür die Flammenzunge ein, lege das Ornament (Spoiler 40) in die Tür und starte das Minispiel.
  • Du musst durch Klick auf die Einstellräder, die Wächtermarken um die Marke des Babys herum plazieren.
  • Klicke auf : das gelbe Einstellrad, die Figur muss 7x nach rechts geschoben werden - das blaue Einstellrad, die Figur muss 6x nach rechts geschoben werden - das rote Einstellrad, die Figur muss 5x nach rechtss geschoben werden - das grüne einstellrad, die Figur muss 5x nach rechts geschoben werden.
  • Gehe durch die geöffnete Tür.

42. Das Versteck
  • Links vom Bett nimmst du den Spazierstock, vom Tisch das Buch 2/3, vom Spiegelrahmen die Kelle, begib dich nach rechts.
  • An der Winde benutzt du den Lederfetzen (Spoiler 34) nimmst das Diadem an dich, gehe zurück und nach links.
  • Von der Truhe nimmst du die Flaschenmarke, von der Tür den Metallflügel, am Tisch entfernst du Stoff und Schriftrollen, absolvierst das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel.
  • Nimm die Metalleule, gehe zwei Schritte zurück.

43. Erlöse die Frau von den Ketten
  • Absolviere das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel, nimm den Malachit ins Inventar, setze an der Frau das Diadem (Spoiler 42), die Metalleule (Spoiler 42) ein.
  • Aus ihren Händen nimmst du die Teleskopmarke, das Zahnrad, am Wasser rechts holst du mit der Kelle (Spoiler 42) den Kontinent aus dem Wasser, gehst einen Schritt nach vorne.
  • Am Tisch legst du den Kontinent in den Globus, öffnest ihn, nimmst die Sonnenreliefhälfte 1/2 ins Inventar, am Kästchen setzt du den Malachit ein, öffnest das Kästchen.
  • Nimm das kleine Amulett an dich, gehe nach links, setze in der Truhe die Teleskopmarke ein, öffne die Truhe, nimm die Mondreliefhälfte 1/2 und den Rollgabelschlüssel ins Inventar.
  • Gehe zurück und nach rechts.

44. Das Archiv
  • Setze an der Winde das Zahnrad (Spoiler 43)  ein, drehe an der Kurbel und nimm aus der Hand der Statue im Boot die Mondreliefhälfte 2/2.
  • An der rechten Säule setzt du die Mondreliefhälften (Spoiler 43 und hier) in die Vertiefung, nimmst die Federn, gehst zurück und nach rechts, schaust rechts am kleinen Schrank näher hin.
  • Setze die Federn ein, starte das Minispiel, in dem du in jedem Kreis logische Paare legst, dazu drehst du die Scheiben, wobei die Scheiben miteinander verbunden sind.
  • Drehst du eine Scheibe hat es Einfluss auf andere Scheiben.
  • Drehe die Scheiben nacheinander : die erste bis zur vierten Scheibe - die erste bis zur vierten Scheibe - die zweite Scheibe 3x
  • öffne die Klappe nimm das Buch 3/3, die Haarnadel, gehe einen Schritt zurück, setze rechts die Bücher (Spoiler 40,42 und hier) zu den anderen.
  • Lies in dem Buch, nimm das Baumsymbolfragment und gehe einen Schritt rückwärts.

45. Die Höhle
  • Lege dem Mann das Baumsymbolfragment (Spoiler 44) in den Bauch, nimm aus seinen Händen die Sonnenreliefhälfte 2/2, die Taschenuhrkette und gehe vor und rechts in die Höhle
  • An der linken Säule setzt du die Sonnenreliefhälften (Spoiler 43 und hier) in die Vertiefung, nimmst die Metallkralle und gehst zurück ins Archiv.
  • Rechts am kleinen Schrank setzt du den Metallflügel (Spoiler 42) die Metallkralle ein, dann setzt du das kleine Amulett (Spoiler 43) in die Eule, öffnest die Klappe.
  • Lies die Schriftrolle, nimm den Diamantring an dich, gehe einen Schritt zurück, verwende den Diamantring an der Spiegelumrandung, nimm den Türriegel ins Inventar.
  • Gehe zurück in die Höhle.

46. öffne eine weitere Tür
  • Am Boot setzt du die Haarnadel (Spoiler 44) an die kleine Kiste, öffnest sie, nimmst den verzierten Knopf 2/2 und gehst drei Schritte rückwärts.
  • Am Boden setzt du die verzierten Knöpfe (Spoiler 40 und hier) ein, drückst auf alle drei Knöpfe, nimmst die Kristallmarke und gehst vor ins Archiv.
  • Nimm die Tür in Nahansicht, lege die Flaschenmarke (Spoiler 42), den Türriegel (Spoiler 45), die Kristallmarke in die Vertiefungen der Tür.
  • Absolviere am Schreibtisch das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel, nimm das Steinbuchfragment und gehe durch die Tür zum Tempeleingang.

47. Der Tempel
  • Links an der Glocke nimmst du den  Gipsspatel, aus der defekten Laterne nimmst du mit der Taschenuhrkette (Spoiler 45) den blauen Juwel, schaust rechts auf den Boden.
  • Nimm den Sockel eines mystischen Symboles, bemutze den Gipsspatel, räume die Steinchen beiseite, nimm den grünen Planeten, schaust zur Wurzel hinter der umgefallenen Eule.
  • Mit dem Spazierstock (Spoiler 42) fischt du Fragmente eines mystischen Symboles unter der Wurzel hervor, nimmst den Sockel eines mystischen Symboles im Inventar in Nahansicht.
  • Lege die Fragente eines mystischen Symboles dazu, verschmelze sie miteinander, nimm das mystische Symbol ins Inventar zurück, kehre um und gehe in die Höhle.

48. Gelange in den Tempel
  • Schicke die Eule zur linken Wand, setze das blaue Juwel (Spoiler 47) ein und starte das Minispiel.
  • Du musst nach der Anleitung rechts die richtigen Symbole zwischen den Steinen herstellen.
  • Drücke auf die Symbole um die richtige Konstellation einzustellen.
  • Nimm den magischen Kristall, gehe zurück, setze am Bett das Steinbuchfragment (Spoiler 46) ein, öffne das Buch nimm den orangenen Planeten an dich, gehe ins Archiv.
  • An der Wand legst du den grünen Planeten (Spoier 47) den orangenen Planeten in die Aussparung, öffnest die Tür, schiebst die Tücher beiseite, nimmst die Kreide an dich.
  • Am Bücherschrank setzt du das mystische Symbol (Spoiler 47) in die Tür, nimmst die magische Flüssigkeit und gehst vor zum Tempel.
  • Rechts am Boden vor der Eule legst du die Kreide, die magische Flüssigkeit, den magischen Kristall ein, öffnest die Blume, schaust am Tor näher hin, startest das Minispiel.
  • Setze durch Vertauschen von zwei nebeneinanderliegenden Teile das Bild wieder zusammen.
  • Links befindet sich der Mann, rechts die Pyramide, in der mitte das Siegel.
  • Gehe durch das Tor in die Ehrenhalle.

Kapitel 7: Die Ehrenhalle

49. Halle und Ritualraum
  • Sprich mit dem Mann, schau rechts in die Tasche, lies den Notiz, nimm den Statuenkopf, das kleine Messer, schaust links auf die Sanduhr.
  • Mit dem Rollgabelschlüssel (Spoiler 43) entfernst du den Schaft vom Dolch, nimmst den Siegelring, den Beutel neben der linken Statue schneidest du mit dem kleinen Messer auf.
  • öffne den Beutel nimm das Porträtfragment 1/3 , gehe geradeaus in den Ritualraum, nimmst rechts hinten an der defekten Statue das Porträtfragment 2/3.
  • Schiebe links den Paravan beiseite, absolviere das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel, nimm den Klöppel ins Inventar, gehe zwei Schritte zurück, setze den Klöppel in die Glocke.
  • Läute die Glocke, schicke die Eule über der Tür zu ihrer Kollegin, nimm das Schwert, entferne die alte Rüstung an der Eule, gehe wieder in die Ehrenhalle.
  • Rechts an der Tür legst du das Schwert ein, drückst die kleinen Schilder eins bis sechszehn, öffnest die Tür, nimmst den runden Siegelring, das Waffenöl, gehst in den Ritualraum.
  • Am Hängeschrank rechts setzt du den Siegelring, den runden Siegeling in die Vertiefungen, der Juwel kommt in die Tasche, lies die Anweisung, nimm die hölzerne Blume an dich.
  • Gehe zwei Schritte rückwärts.

50. Das Porträtfoto
  • Rechts am Ast legst du die hölzerne Blume in die runde Aussparung, nimmst das Porträtfragment 3/3 an dich, schaust neben der Eule hin, benutzt dasWaffenöl (Spoiler 49)
  • Aus der Hand nimmst du den rechten Armreif, betritts wieder die Ehrenhalle schaust links an die Wand, setzt die Porträtfragmente (Spoiler 49 und hier) ein.
  • Aus der offenen Nische nimmst du den flachen Obelisken, die Eulenrüstung, machst wieder einen Schritt rückwärts, schickst die Taube wieder über das Tor, setzt die Eulenrüstung ein.
  • Aus der Kralle nimmst du den Eulenschlüssel, gehst in die Ehrenhalle, schaust rechts die Tür näher an, benutzt den Eulenschlüssel um die kleine Truhe zu öffnen.
  • Der zerbrochene Eulenhelm kommt ins Inventar, du gehst in den Ritualraum, setzt an der Tür den flachen Obelisken in die Vertiefung, gehst vor in den Raum mit Barriere.

51. Der Barrierenraum
  • Sprich mit dem Mann, vom Obelisken nimmst du das Helmfragment, im Inventar kommt der zerbrochenen Eulenhelm (Spoiler 50) in Nahansicht, füge das Helmfragment hinzu.
  • Der Eulenhelm kommt ins Inventar, ziehst links am Vorhang und absolvierst das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel, nimmst den Statuenrumpf , gehe einen Schritt zurück.
  • Die Eule schickst du zu ihrer Kollegin über der Tür, setzt der Eule den Eulenhelm auf, nimmst den Umhang, setzt rechts den Statuenrumpf und den Statuenkopf (Spoiler 49) auf die Statue.
  • Die Kompassnadel kommt ins Inventar, gehe einen Schritt rückwärts, lege der mittleren Statue den Umhang um, nimm den linken Armreif.

52. Die Amulettherstellung
  • Gehe wieder in den Ritualraum, links setzt du der Figur die beiden Armreife (Spoiler 50,51) um, startest das Minispiel.
  • Du musst mit Hilfe der Pfeile das Amulett in die mitte des Labyrinths bringen, achten solltest du auf sich verändernden Barrieren.
  • Schiebe das gelbe Amulett: - hoch - rechts - hoch - links - hoch - links - hoch - rechts - runter - rechts - runter - rechts - runter- rechts - rechts - hochrechts - runter - hoch - links - hoch
  • Schiebe das grüne Amulett: - rechts - rechts - hoch - rechts - hoch - links - hoch - rechts - rechts- hoch - hoch - links - links - hoch - links - hoch - links - runter - links - runter - rechts - runter
  • Schiebe das blaue Amulett: - runter - runter - links - runter - links - links - hoch - links - hoch - links - links
  • Schiebe das rote Amulett: - runter - rechts - runter - rechts- warten bis Weg frei ist - hoch - rechts - hoch - rechts - rechts - runter - rechts - runter - rechts - warten bis Weg frei ist - runter - runter - links - links - runter - warten bis Weg frei ist - runter - links - warten bis Weg frei ist - hoch
  • Nimm das Vi Animo-Amulett, geh vor in den Barriereraum.

53. Die Konfrontation
  • Rechts am Sockel der Statue setzt du die Kompassnadel (Spoiler 51) ein, drückst die Knöpfe - unten - links - rechts - oben - unten - rechts - oben.
  • Am Obelisken setzt du das Vi Animo-Amulett (Spoiler 52) ein, rechts entfernst du das defekte Stundenglas, bekommst das Ouroborosymbol, gehe zwei Schrittee zurück.
  • Links an der Sanduhr setzt du das Ouroborosymbol ein, nimmst das Stundenglas, gehst vor in den Barriereraum, setzt die Sanduhr rechts auf das Podest, nimmst die Porträtmünze.
  • Gehe einen Schritt zurück, stecke rechts die Porträtmünze in den Schlitz, nimm das Album ins Inventar, gehe wieder nach vorne, lege das Album rechts auf die Staffelei.
  • öffne das Album, finde alle sechs versteckten Porträtstücke, blätter danach die Albumseite um.
  • Mit der letzen Albumseite zerstörst du das Monster, gehst durch das Portal.

54. Stelle das Elixier her
  • Gehe nach rechts, nimm aus der defekten Rinne die Waagschale, gehe drei Schritte rückwärts, absolviere das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel, nimm den goldenen Fisch.
  • Rechts gibst du Justitia die Waagschale, bekommst den Schild, das Seil mit Schlaufe, gehe wieder durch das Portal und dann nach rechts.
  • Setze den Schild ein, nimm die Stützen, rechts am Brunnen setzt du den goldenen Fisch ein, nimmst den blauen Vogel an dich, gehst zurück und links zum See.
  • Schau dir links den Baum näher an, setze die Stützen an die Wurzeln, die Frucht kommt in die Tasche, nimm den gelben Vogel, gehe zwei Schritte zurück.
  • Absolviere das Wimmelbild oder das 3 gewinnt-Spiel, nimm den goldenen Marienkäfer, schicke die Eule nach oben über das Portal, setze die beiden Vögel ein, nimm die Phiole.
  • Gehe durch das Portal, schau am Tisch näher hin, setze die Phiole ein, drücke zweimal auf den Becher, starte das Minispiel.
  • Verschiebe die vier Zutaten zum weißen Stein, achte aber auf die Sperren, die sich nur durch auflegen einzelnen Steine auf ein Feld mit römischen Zahlen den Weg freigeben.
  • Nimm das Luminatos-Elixier, gehe nach links.

55. Das Ende des Bösen
  • Setze an der Tasche den goldenen Marienkäfer (Spoiler 54) ein, öffne die Tasche, nimm den Metallhebel, den Lappen, das Seil mit Haken an dich, geh zwei Schritte zurück.
  • Schicke die Eule zur Standuhr, setze den Metallhebel ein, betätige ihn, am Ziffernblatt befestigst du das Seil mit Schlaufe (Spoiler 54), gehe durch das Portal.
  • Die Eule schickst du nach vorne, legst den Lappen um das Holz, nimmst das Tischbein  und gehst zurück.
  • Am Elefantensockel schaust du näher hin, ersetzt den defekten Hebel durch das Tischbein, betätigst den Hebel, schaust am Brunnen näher hin, legst das Seil mit Haken in das Rinnenloch.
  • Am Sockel verknotest du das Seil, schickst die Eule noch einmal zur Standuhr, betätigst den Metallhebel, nimmst die Wasserrinne, gehst durch das Portal und dann nach rechts.
  • Nimm die Wasserrinne in Nahansicht, lege die neue Wasserinne auf die defekte Wasserrinne, schütte das Luminatos-Elixier (Spoiler 54) in den Trichter und schau dir das Ende in Ruhe an.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com