A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9
links to Forum/Spenden/Facebook Spenden forum facebook


Pizza Chef
Nachlese
Herausgeber:BigFish Games
Entwickler:Playful Age

Wenn Du auch bewerten möchtest, dann geht es hier lang

Autor: magicfairy

Der Pizza Chef kommt in eine schöne Stadt. Aber etwas kommt ihm seltsam vor. Und dann fällt es ihm auf: Die Bewohner haben ja gar keine richtige Pizzeria. Die Stadt braucht unbedingt einige vorzügliche Pizzerias. Der Pizza Chef überlegt und hat auch schon eine Idee. Er will einen kleinen Pizza-Laden eröffnen. Hilf ihm beim Backen der Pizzen und Bedienen der Kunden. Verdiene mit dem Verkauf von Pizzen und Snacks viel Geld und verwandle den Pizza-Laden in die beliebteste Pizzeria der Stadt.

Pizza Chef ist eine Mischung aus 3-Gewinnt- und Puzzle-Spiel. Die Hauptaufgabe besteht darin, auf dem Spielfeld aus 3 oder mehr gleichen Pizzabelägen in einer Reihe oder Spalte eine Entsprechung zu bilden. Dadurch werden die Felder darunter, in diesem Spiel heißen sie Herdplatten, angeschaltet. Auf diesen angeschalteten Herdplatten platzierst du dann die Bestellungen der verschiedensten Kunden. Für jede Pizza oder jeden Snack brauchst du eine verschieden große Fläche an angeschalteten Herdplatten. Hast du eine Bestellung erledigt, bekommst du dafür Geld und auch Trinkgeld. Das Geld richtet sich nach der Größe der Pizza, das Trinkgeld nach der Zufriedenheit des Kunden. Jeder Kunde hat einen anderen Geduldsfaden. Muß er zu lange auf seine Bestellung warten, wird er ungeduldig und wütend. Im schlimmsten Fall verlässt er sogar deine Pizzeria und du erhältst weder Geld noch Trinkgeld. Das Geld benötigst du, um bessere Rezepte zu kaufen und deine Maschinen zu verbessern. Um ein Level zu gewinnen, musst du ein bestimmtes Tagesziel erreichen. Das Spiel beinhaltet insgesamt 70 Level.

Auf dem Spielfeld findest du auch noch die verschiedensten Hilfsmittel. Z. B. werden durch die Aktivierung der Bombe mehrere Herdplatten in ihrer Nähe eingeschaltet. Mit dem Blitz kannst du die Batterie aufladen, um dann alle Herdplatten auf einmal einzuschalten. Und der Eisbecher macht einen unzufriedenen Kunden sehr glücklich.

Im Upgrade-Shop kannst du dein verdientes Geld für neue Rezepte und für Upgrades deiner Maschinen ausgeben. Durch neue Pizza-Rezepte erzielst du mehr Gewinn. Allerdings ist es auch schwieriger, die größeren Pizzen auf dem Spielfeld zu platzieren. Mit den Upgrades der Batterie kannst du die zum Starten benötigten Stromstöße senken und die Anschaltdauer der Herdplatten erhöhen.

Bei Pizza Chef sind zwei Minispiele enthalten. Beim Puzzle musst du die Bestellungen einer Gruppe von Kunden auf einem vorgegebenen Muster von eingeschalteten Herdplatten platzieren. Beim Wimmelbild hilfst du den Kunden, ihre verlorenen Gegenstände wiederzufinden.

Das Spiel hat einen hohen Wiederspielwert. Durch die vielen Möglichkeiten im Upgrade-Shop kann man die unterschiedlichsten Strategien ausprobieren. Wie lässt sich am besten das Expertenziel erreichen?

Und doch hat das Spiel auch seine Minuspunkte. Im Spiel gibt es zwar eine Anleitung. Doch diese ist nur während des Spiels, wenn man die Pausenfunktion verwendet, erreichbar. Wünschenswert wäre es gewesen, wenn man die Anleitung über das Hauptmenü erreichen könnte. Der zweite Minuspunkt ist, dass man, wenn man das Spiel durchgespielt hat, die Level nicht einzeln anwählen kann. So kann man leider auch nicht versuchen, alle Level mit Expertenziel abzuschließen.

Pizza Chef ist ein Spiel, das sich mehr an Liebhaber von Puzzlespielen richtet. Man ist überwiegend damit beschäftigt, durch Kombinieren von Pizzabelägen die Herdplatten anzuschalten und dann die Bestellungen der Kunden auf dem Spielfeld möglichst vorteilhaft zu platzieren, um das vorgegebene Tagesziel zu erreichen. Das Spiel kann für Anfänger ziemlich hektisch und durchaus auch frustrierend werden. Es stellt sich des öfteren die Frage, was man zuerst machen soll. Kombinationen auf dem Spielfeld bilden, oder doch besser die Bestellungen platzieren.

Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com

Go to top