Autor: Claudia K.

img
Pflanzen gegen Zombies

Ich sehe ja gar nichts!!!

  • Anklicken des Bild oben bringt dich zu der Spieleseite von Deutschland-Spielt
  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

  • Wichtig für diese Lösungshilfe Abenteuer Modus:
    Welche Zombies in welchen Reihen kommen, ist willkürlich.
  • Es sind aber immer die gleiche Art von Zombies im Level.
  • Die Lösungshilfe wird also immer nur pro Level Tips(!) geben können bzgl. der Stratgie und ab Level 1- 8 bezüglich der zu wählenden Karten

LöSUNGSHILFE ABENTEUER - MODUS

Allgemeines:

  • Rechts unten siehst du eine Leiste, die eine oder mehrere Fahnen anzeigt und einen nach links fortschreitenden Balken.
  • An dem Balken kannst du sehen, wann die Zombies kommen und wie weit du im Level bist.
  • Anfänglich werden immer nur einzelne Zombies erscheinen, dann kleinere Mengen.
  • Die Fahnen auf der Leiste signalisieren eine Welle; eine große Gruppe von Zombies kommt.

  • Die Sonnenblume ist die wichtigste Pflanze gegen Zombies.
  • Bis auf sehr wenige Ausnahmen musst du alle Pflanzen mit Sonnen bezahlen.
  • In Tagleveln fällt regelmäßig eine Sonne mit dem Wert 25 herunter, aber du mußt zusätzlich eigene Sonnenblumen pflanzen um mehr Sonnen zu erhalten.i
  • In Nachtleveln kannst du Sonnenpilze pflanzen, die billiger sind, aber anfänglich auch weniger Sonnen produzieren.
  • Während du deine Sonnenblumen aufbaust, solltest du nur dort andere Pflanzen hinsetzen, wo du sie unbedingt brauchst.
  • Anfänglich ist es oft sinnvoller, in einer Reihe in der ein Zombie auftaucht, eine Wall-Nuss zu setzen, damit er aufgehalten wirst.
  • Hast du dann ausreichend Sonnenblumen, kannst du dort dann eine Erbsenkanone oder Stärkeres pflanzen.
  • Vom Himmel gefallene oder von Sonnenblumen bzw. Sonnenpilzen kommende Sonnen fallen auf den Boden und verschwinden, wenn sie nicht angeklickt werden.
  • Nicht genutzte Sonnen verfallen am Ende des Levels.

  • Um die Zombies aufzuhalten, brauchst du Pflanzen
  • Es gibt viele verschiedene Pflanzen mit vielen verschiedenen Fähigkeiten.
  • Einige Pflanzen sind defensiv, sie blocken Zombies also nur ab oder beschützen deine Pflanzen, andere sind offensiv und attackieren die Zombies.
  • Jede angreifende Pflanze kann immer nur den vordersten Zombie in einer Reihe attackieren.
  • Alle Pflanzen brauchen im Setzkasten Zeit um sich neu aufzuladen, wenn du einen gekauft hast, unabhänging davon wieviel Sonnen du hast.
  • Dabei sind einige Pflanzen sehr schnell, andere mittel oder gar langsam.
  • Pflanzen werden über den Setzkasten am oberen Bildschirmrand aufbewahrt.
  • Wenn du im Spiel voranschreitest und Level abschließt, erhältst du normalerweise am Ende jedes Levels neue Pflanzen.
  • Diese neuen Pflanzen erscheinen im Setzkasten am oberen Bildschirmrand.
  • Ab Level 1-8 hast du mehr Pflanzen als Setzkastenplätze und mußt vor jedem Level deine Pflanzen wählen.
  • Für alle Pflanzen mit Fähigkeiten siehe bitte in den Tips unter der Abdeckung "Pflanzen"

  • Du hast zu Beginn Platz für 6 Karten.
  • Sobald du 750 verdient hast, wird Deppie Dave dir einen 7. Sammelkartenplatz anbieten.
  • Sobald du 5.000 verdient hast, wird Deppie Dave dir einen 8. Sammelkartenplatz anbieten.
  • Es ist dringend zu empfehlen, die zusätzlichen Plätze schnellstmöglich zu kaufen.

  • Nach Level 1- 4 erhältst du von Deppie Dave eine Schaufel.
  • Du kannst mit der Schaufel pflanzen ausgraben und durch andere ersetzen.
  • Im Abenteuer-Modus wirst du das vermutlich nur tun, wenn du dich vertan hast oder unerwartet Platz brauchst.
  • Im "überlebens-Modus" wird die Schaufel ein unerlässliches Requisit.
  • Um die Schaufel zu benutzen, klicke sie mit links an und klicke dann die Pflanze, die du entfernen möchtest.

  • Ab Level 1-7 sollten die ersten beiden Reihen links in der Regel immer aus Sonnenblumen bestehen.
  • In den ersten Level reicht eine, später sollten es, bis auf die Dachlevel, immer zwei Reihen sein.

  • Du kannst jedes Level über das Menü neu starten, so lange du spielst.
  • Ab Level 1-8 kannst du bei einem Neustart auch deine Karten neu wählen.
  • Vielleicht ist eine andere Strategie ja hilfreicher?

  • Ab Level 1-8 macht es dann auch Sinn, dass dir zu Beginn eines Levels immer die Zombies gezeigt werden, die im entsprechenden Level auftauchen.
  • Sieh sie dir an und wähle deine Karten entsprechend.
  • Die Anordnung der Zombies hat nichts damit zu tun, in welcher Reihe oder wann sie auftauchen.

  • Nach Level 3-2 bekommst du ein Geschenk.
  • Dieses öffnet die Minispiele.
  • Du kannst während des Abenteuer-Modus drei Minispiele spielen.
  • Du erreichst sie über das Hauptmenü.
  • Nach Abschluss des Abenteuer - Modus werden weitere Minispiele freigegeben, du wirst aber immer erst eines erfolgreich abschließen müssen, um das nächste spielen zu können.

  • Nach Level 3-5 öffnet Deppie Dave seinen Laden.
  • Dort kannst du neben weiteren Setzkastenplätzen (der 9. kostet 20.000 ) auch andere hilfreiche Dinge erwerben.
  • Während des Abenteuer-Modus brauchst du eigentlich keine der Pflanzen-Verbesserungen, sie nehmen auch nur Kartenplatz weg.

  • In Level 4-6 werden die Rätsel geöffnet.
  • Du erreichst sie über das Hauptmenü.

  • Nach Level 5-4 wird der Zen - Garten eröffnet.
  • Auch diesen erreichst du über das Hauptmenü.

  • Zombies verlieren gelegentlich Silber- oder Goldmünzen, ganz selten einmal Diamanten.
  • Grabsteine, die du mit einem Grabfresser zerstörst, geben auch Münzen ab.

  • Jede Goldmünze hat einen Wert von 50
  • Jede Silbermünze hat einen Wert von 10
  • Jeder Diamant hat einen Wert von 1.000

  • Es gibt verschiedene Arten um an Geld zu kommen:
  • Manche Zombies verlieren Münzen, aber nur, wenn du sie zerstörst. Wann welcher Zombie eine Münze verliert, ist willkürlich.
  • Grabsteine verlieren Münzen, wenn sie von Grabfressern zerstört werden.
  • Für jeden Rasenmäher, Pool- oder Dach-Reiniger, den du zum Ende eines Levels übrig hast, bekommst du eine Goldmünze.
  • Für jedes Minispiel bekommst du beim ersten Mal spielen einen Diamanten.
    Bei jedem weiteren spielen des gleichen Minispieles bekommst du 5 Goldmünzen.
  • Für jedes Level im überleben-Modus bekommst du einen Diamanten.
    Spielst du es erneut, erhältst du jedes Mal 5 Goldmünzen.
    Der überleben-Modus wird erst nach Abschluss des Abenteuer-Modus freigeschaltet.
  • Für jedes Level eines I, Zombie-Rätsels bekommst du einen Diamanten.
    Spielst du es erneut, bekommst du jedes Mal 5 Goldmünzen.
  • Für jedes Level eines Vasenbrecher-Rätsels erhältst du 5 Goldmünzen, ebenso wenn du die Level wieder spielst.
  • Die Pflanzen in deinem Zen-Garten geben dir ebenfalls Münzen und Diamanten, wenn du sie sorgsam pflegst.

  • In den Gartenstufen (Stufe 1 und 2) hast du ganz links Rasenmäher.
  • Wenn ein Zombie es schafft, all deine Barrikaden zu überwinden, dann wird er und alle anderen Zombies in dieser Reihe vom Rasenmäher überrollt.
  • Passiert das bei der letzten Welle ist es nicht weiter tragisch.
  • Passiert das bereits vorher, wirst du diese Reihe besonders gut schützen müssen. Denn ein Zomie, der jetzt durchkommt, wird dein Haus erobern und dein Gehirn als Snack benutzen.
  • Du hast das Level dann verloren.
  • Für jeden Rasenmäher, den du nach Ende des Levels noch hast, erhältst du 1 Goldmünze.

  • Hinter den Poolreihen in den Stufen 3 und 4 stehen keine Rasenmäher.
  • Du kannst aber bei Deppie Dave einen Poolreiniger kaufen, der die gleiche Aufgabe erfüllt.
  • Du musst den Poolreiniger nur einmal kaufen, er wird dir von da an in allen Leveln zur Verfügung stehen.
  • Er kostet 1.000 .

  • In Stufe 5 wirst du auch auf dem Dach keinen weiteren Schutz haben.
  • Deppie Dave verkauft dir aber einen Dachreiniger für 3.000 .
  • Dieser hat die gleichen Fähigkeiten wie Rasenmäher und Poolreiniger.
  • Auch der Dachreiniger steht dir von da immer an zur Verfügung.

Weitere Infos, Tips etc. findest du in den Tipps&Tricks - Schau dort in den nächsten Tagen öfter mal rein. Da das Spiel derart aufwendig und umfangreich ist, wird diese Kategorie in den nächsten Tagen immer wieder mal erweitert werden.

Stufe 1: Tag (beinhaltet das Tutorial) - Dein Rasen besteht aus fünf Reihen.
Level 1
  • Kaufe 2 Erbsenkanonen.

Level 2
  • Pflanze 3 Sonnenblumen.
  • Pflanze 3 Erbsenkanonen.
  • Es wird vermutlich eine Reihe geben, wo die Zombies stärker wirken und schneller herankommen. Pflanze in dieser Reihe für die letzte Welle eine weitere Erbsenkanone.

Level 3
  • Pflanze 3 Sonnenblumen.
  • Setze die erste Erbsenkanone in die 2. Reihe von unten, gleich vor die Sonnenblume.
  • Pflanze die zweite Erbsenkanone in 1. Reihe von oben.
  • Die dritte Erbsenkanone kommt in die unterste, die vierte in die oberste und die fünfte in die mittlere Reihe.

Level 4
  • Pflanze 2 Sonnenblumen.
  • Pflanze eine Erbsenkanone.
  • Pflanze die dritte Sonnenblume.
  • Stelle eine Wall-Nuss direkt vor den ersten Zombie der auftaucht.
  • Pflanze die vierte und fünfte Sonnenblume.
  • Pflanze eine Erbsenkanone dorthin wo die Wall-Nuss war und eine weitere dahin, wo der nächste Zombie auftaucht.
  • Pflanze die 4. und 5. Erbsenkanone auf die freien Felder.
  • Pflanze jetzt eine komplette 2. Reihe mit Erbsenkanonen vor die erste Reihe.
  • Für die letzte Welle, warte bis sich in der Mitte ausreichend Zombies befinden (mindestens vier) und pflanze dann unmittelbar vor einem Zombie eine Kirsche.
  • Sie wird explodieren und dabei auch Zombies rechts und links umhauen.

Level 5
  • Hier wirst du kegeln.
  • Lege eine Wall-Nuss hinter die Linie und lasse sie auf die Zombies zurollen.
  • Wie jede Kegelkugel wird auch diese im besten Falle noch ein oder zwei Zombies seitlich umwerfen.
  • Rote Walnüsse explodieren und sollten immer so eingesetzt werden, dass links und rechts neben der Reihe auch Zombies sind.
  • Die Karten laufen bis zum linken Ende durch und bleiben da stehen, sie verschwinden nicht.
  • Es macht also Sinn manchmal erst abzuwarten, wo du am besten die nächste Kugel hinkegelst.

Level 6
  • In diesem Level kommen die Stabhochspringer.
  • Sie überspringen ein Hindernis ohne es zu beschädigen, verlieren aber danach sofort ihre Springstange.
  • Walnüsse helfen bei ihnen nur, wenn du ihnen z.B. eine Kartoffelbombe vor die Füße legst (über die sie springen) dann ein Feld frei lässt (wo sie landen) und dann eine Wall-Nuss.
  • Du kannst als Hindernis zum überspringen auch Sonnenblumen setzen, bedenke aber das die von dem nächsten Zombie verschlungen werden.
  • Setze in einer solchen Reihe wenn möglich eine Hagelzuckererbse ein, weil diese den Zombie schädigen und verlangsamen.
  • Pflanze zwei Sonnenblumen.
  • Pflanze eine Erbsenkanone dort wo der erste Zombie auftaucht.
  • Pflanze zwei Sonnenblumen.
  • Pflanze für den nächsten Zombie eine Wall-Nuss.
  • Pflanze eine fünfte Sonnenblume.
  • Pflanze jetzt Hagelzuckererbsen.
  • Setze Walnüsse dort hin, wo Zombies kommen, ohne dass dort bereits Hagelzuckererbsen stehen.

Level 7
  • Dies wird das erste Level sein, in dem zwei Reihen Sonnenblumen pflanzt, deshalb setze deine Hagelzuckererbsen erst in die dritte Reihe von links.
  • Hier erwartet dich zum ersten Mal eine wirklich größere Menge an Zombies.
  • Pflanze anfänglich zwei Sonnenblumen.
  • Benutze die Walnüsse, um die Zombies aufzuhalten, bis du dir Erbsenkanonen und Hagelzucker-Erbsen leisten kannst.
  • Pflanze so schnell wie möglich deine Sonnenblumen, damit du dadurch schneller in der Lage bist, die Waffen gegen die Zombies zu kaufen.
  • Du solltest eine Reihen Hagelzucker-Erbsen und eine Reihe Erbsenkanonen haben.
  • Achte darauf, Walnüsse nachzupflanzen, wenn ein Zombie.
  • Versuche, ab der Mitte des Level immer das Geld für eine Kirsche über zu lassen, damit du im Notfall eine Bombe legen kannst.
  • Mit der Schaufel kannst du im Notfall jede Pflanze ausgraben und dafür eine Bombe platzieren.

Level 8
  • Wähle alle Pflanzen ausser der Kartoffelmine
  • Pflanze 2 Reihen von Sonnenblumen.
  • Für die ersten drei Zombies setze Walnüsse ein, während du weiter Sonnenblumen pflanzt.
  • Beginne mit dem pflanzen von Hagelzucker-Erbsen dort, wo die Walnüsse bereits angegriffen werden.
  • Pflanze zwei Reihen mit Hagelzucker-Erbsen.
  • Die Zombies mit Blecheimer brauchen länger, bis sie den Kopf verlieren. Falls sie zu nahe kommen, pflanze einen Schnapper.
  • Ergänze deine Reihen mit Walnüssen möglichst weit vorne.

Level 9
  • Lasse den Duplinator und die Erbsenkanone aussen vor.
  • Du hast hier Stabspringer - die billigen Kartoffelminen sind eine gute Möglichkeit, den Stabhochspringer vor eine Wall-Nuss laufen zu lassen.
  • Pflanze Sonnenblumen.
  • Halte die Zombies mit Walnüssen auf.
  • Pflanze Sonnenblumen und Hagelzucker-Erbsen.
  • Sobald du genug Sonnenblumen hast, sorge dafür, dass du immer 150 Einheiten im Stock hast, um eine Bombe für den Notfall zu besorgen.

Level 10
  • Hier kommen die Pflanzen oben auf dem Fließband.
  • Behalte die Kirschen, bis die beiden großen Angriffswellen kommen.
  • Baue dir zuerst hinten die 2 Reihen mit Erbsen-Kanonen auf.
  • Lasse eine dritte Reihe frei für die Hagelzucker-Erbsen.
  • Mache ein oder zwei Verteidigungsreihen mit Walnüssen vorne, ersetze sie, wenn möglich, wenn sie zerstört sind.
  • Setze dazwischen Kartoffelbomben und Schnapper.
Stufe 2 - Nacht - Dein Rasen besteht aus fünf Reihen und du kannst Nachtpflanzen einsetzen
Level 1
  • Dein erstes Nachtlevel - im Laufe der Zeit wirst du herausfinden, dass nicht alle Pflanzen nachts funktionieren.
  • Lasse die Erbsenkanone, die Kartoffel - Mine und den Duplinator aus der Liste raus.
  • Sammle die Münzen auf, die manche Zombies fallen lassen. Du kannst später dafür hilfreiches und cooles kaufen.
  • Die wichtigste änderung: Du bekommst keine Extra-Sonne, sondern bist auf deine Sonnenblumen angewiesen.
  • Dementsprechend hast du aber auch weniger Sonneneinheiten zur Verfügung.
  • Er schießt, aber nur aus kurzer Entfernung, dafür ist er kostenlos und lädt sich sehr schnell wieder auf. Er wird aber auch schneller von den Zombies zerstört.
  • Stelle die ersten Pustepilze auf das dritte Feld von rechts in jeder Reihe, damit du sofort wenn die Zombies kommen bereits in Schussweite bist.
  • Pflanze dir insgesamt fünf Sonnenblumen.
  • Mache dir die Zeile vor dem Pustepilz zum Wall-Nuss-Schutzwall.
  • Die Reihe in der die Grabsteine sind, braucht unbedingt Hagelzucker - Erbsen, weil bei der letzten Welle die Zombies bereits aus diesen Gräbern steigen.
  • Pflanze jeweils drei Pustepilze hintereinander und ersetze jeden, wenn er zerstört wird.
  • Pass auf Opa auf. So lahm er anfänglich ist, hat dein Pustepilz seine Zeitung zerlegt, wird er schnell!

Level 2
  • Lasse die Erbsenkanone, die Kirschbombe, den Schnapper und den Duplikator weg.
  • Deine neue Pflanze ist ein Sonnenpilz.
  • Er kostet nur 25 Sonneneinheiten - gibt dafür anfänglich auch nur 5, dann 15 und erst, wenn er ganz ausgewachsen ist, 25 Sonneneinheiten.
  • Trotzdem lohnt sich sein Ankauf in vielen Level.
  • Pflanze eine Sonnenblume.
  • Pflanze von jetzt ab auf dem Rest der ersten und auf der kompletten zweiten Reihe nur Sonnenpilze.
  • Mache dir in den Reihen 3, 4 und 5 von rechts eine Verteidigunglinie von Pustepilzen, die du bei Bedarf ersetzt.
  • Setze soweit wie möglich vorne die Walnüsse ein.
  • Pflanze zum Schluss überall Hagelzucker-Erbsen.
  • Die brauchst du besonders in den Reihen, wo Zombies mit Blecheimer auftauchen.
  • Pflanze in den Zwischenräumen Kartoffel-Minen und ersetze sie bei Bedarf durch Hagelzucker-Erbsen.

Level 3
  • Wähle nicht: Erbsenkanone, Kirschbombe, Kartoffel-Mine, Schnapper, Duplikator
  • Ansonsten nutze die gleiche Strategie wie im vorherigen Level, mit einem Unterschied:
  • Dort wo Zombies mit Fliegengittern als Schutzschild auftauchen, solltest du einen Stinkepilz pflanzen.
  • Zwar können auch alle anderen Pflanzen diese Zombies zerstören, es dauert aber doppelt so lange.

Level 4
  • Wenn du alles Geld eingesammelt hast, kaufe jetzt den 8 - Sammelplatz. Damit kannst du eine Karte mehr mit ins Level nehmen.
  • Wähle nicht: Erbsenkanone, Kirschbombe, Kartoffel-Mine, Schnapper, Duplikator
  • Hast du den achten Sammelplatz nicht gekauft, dann lasse auch den Grabfresser weg.
  • Gleiche Strategie wie in den vorherigen Level.
  • Achte darauf, dass du den Stinkepilz überall hinpflanzt, wo Fliegengitter - Zombies erscheinen.
  • Du erhältst jetzt das Lexikon mit allen Pflanzen und Zombies, auf die du triffst. Du kannst aber auch alles auf einmal in den Tips hier bei uns ansehen.

Level 5
  • Hau den Lukas! Bzw. den Zombie.
  • Sobald ein Zombie aus einem der Gräber steigt, haue ihm mit dem Hammer eines über den Schädel.
  • Zombies, die eine einfache Pilone auf dem Kopf tragen, brauchen 2 Schläge, Zombies mit dem Blecheimer 3.
  • Sammle die Sonnen-Einheiten auf, die manche Zombies verlieren, wenn du sie schlägst.
  • Kaufe damit in der Hauptsache Grabfresser.
  • Je mehr Grabfresser du benutzt, desto weniger Zombies kommen, vor allem bei der letzten Welle.
  • Benutze bei der letzten Welle wenn möglich eine Kirschbombe.
  • Sammle den Edelstein auf, er bringt die 1000 Münzen.

Level 6
  • Wähle nicht: Erbsenkanone, Kirschbombe, Kartoffel-Mine, Schnapper, Duplikator
  • Wähle unbedingt den Hypnosepilz.
  • Der Rugby - Zombie kommt - ein wahrhaft schwerer Gegner.
  • Er ist sehr schnell und die normalen Pflanzen stören ihn nicht weiter.
  • Du brauchst für ihn eine Hagelzucker-Erbse um ihn zu verlangsamen.
  • Ein Hypnosepilz wird ihn, so wie alle anderen, die ihn berühren, "umdrehen". Danach verschwindet er vom Spielfeld.
  • Ein hypnotisierter Zombie wird sich umdrehen und alle Zombies, die auf deinen Rasenmäher zulaufen, umbringen.

Level 7
  • Wähle nicht: Erbsenkanone, Kirschbombe, Kartoffel-Mine, Schnapper, Duplikator, Wall-Nuss, Grabfresser
  • Strategisch gesehen brauchst du:
  • 1 Sonnenblume, den Rest mit Sonnenpilze.
  • Davor solltest du Platz lassen für Hypnosepilze.
  • Baue von der rechten Seite 2 Reihen mit Pustepilzen, dahinter eine Reihe mit dem Angsthasen - Pilz.
  • Der versteckt sich zwar, wenn der Feind zu nahe kommt, schießt aber auch aus der ferneren Distanz.
  • Arbeite dann an deinen Hagelzucker-Erbsen.
  • Ersetze, was den Zombies zum Opfer fällt.

Level 8
  • Hier triffst du auf den Tanz - Zombie, der die Zombie-Band auf den Plan ruft. Das sind immer vier Zombies.
  • Deine beste Chance hier ist der Eispilz.
  • Benutze ihn, sobald alle auf dem Feld sind. Das lässt die Zombies für einen kurzen Moment erstarren und gibt deinen Pflanzen die Chance zu attackieren und dir, wenn möglich in den entsprechenden Reihen aufzurüsten.
  • Der Tanz-Zombie und Kumpanen erscheinen auch in der letzten Welle.
  • Spar dir eine Kirschbombe für ihn auf.

Level 9
  • Wähle:Eispilz, Unheilspilz, Stinkepilz, Sonnenblume, Sonnenpilz, Pustepilz, Hagelzucker.
  • Strategie: Baue dir, während du vorne alles mit Pustepilzen beflasterst um die Zombies zurück zu halten, baue dir hinten 2 Reihen mit 1 Sonnenblume und ansonsten Sonnenpilzen auf.
  • Direkt davor brauchst du eine Reihe von Hagelzucker-Erbsen.
  • Wähle dann Stinkepilze, wo du sie brauchst.
  • Wenn die Wellen kommen, setze den Eispilz ein und anschließend den Unheilpilz.
  • Bedenke aber bei der Plazierung, dass der Unheilpilz einen Krater hinterlässt, in dem du nichts mehr pflanzen kannst.

Level 10
  • Die Karten kommen auf dem Laufband.
  • Bewahre dir die meisten Eispilze und Unheilspilze für die Wellen auf.
  • Baue dir hinten Reihen mit Stinkepilzen und Angsthasen, während du vorne Pustepilze pflanzt, die die Zombies ein wenig aufhalten.
  • Setze dir vor die Reihen mit Stinkepilzen etc. Hypnosepilze, besonders vor den beiden Angriffswellen.
  • So vernichtet sich ein Teil der Zombies selber.
Stufe 3: Pool -Tag- Dein Rasen besteht aus sechs Reihen, von denen zwei von einem Pool besetzt sind.
Level 1
  • Keiner der Pilze, die du in den letzten zehn Level benutzen konntest, sind im Tag - Level erhältlich.
  • Wähle nicht: Erbsenkanone und Kartoffel-Mine
  • Um etwas im Pool tun zu können, brauchst du die Seerosenblätter.
  • Pflanze zunächst Sonnenblumen und platziere auch zwei im Pool.
  • Um Zombies erst einmal abzuhalten, pflanze Walnüsse so weit wie möglich vorne in Reihen, in denen Zombies ankommen.
  • Zombies in Schwimmreifen können mit normalen Mittel abgeschossen werden.
  • Pflanze Hagelzucker-Erbsen und wenn es eng wird benutze den Schnapper.

Level 2
  • Wähle nicht: Erbsenkanone, Dublinator und Kartoffel-Mine
  • Ein relativ einfaches Level: Während du deine zwei Reihen mit Sonnenblumen pflanzt benutze Walnüsse und den Zermatscher.
  • Fange dann an die ersten Hagelzucker-Erbsen zu pflanzen.
  • In der ersten oder zweiten Reihe von rechts sollten jeweils eine Wall-Nuss stehen.
  • Vor den Sonnenblumen zwei Reihen Hagelzucker - Erbsen, davor Zermatscher.
  • Das gilt auch für die beiden Pool - Reihen.
  • Während des Level bekommst du ein Geschenk. Klicke es an, es ist ein Minispiel, dass du vom Menü aus spielen kannst.

Level 3
  • Kaufe den 8. Sammelplatz, wenn er dir jetzt oder später angeboten wird.
  • Wähle nicht: Erbsenkanone, Dublinator und Kartoffel-Mine - solltest du den achten Platz noch nicht haben, dann lasse auch den Schnapper weg.
  • Ansonsten die gleiche Strategie wie vorher.
  • Benutze die Tripilinatoren. Ein Tripilinator schießt immer drei Erbsen: eine in die Reihe in der er steht, eine in die rechte und eine in die linke Seite.
  • Unter Wasser Zombies bekommst du nur mit einer Kirschbombe weg.
  • Stell deshalb sicher, dass du immer eine in Reserve hast.

Level 4
  • Wähle nicht: Erbsenkanone, Dublinator, Kirsch Bombe und Kartoffel-Mine
  • Benutze die gleiche Strategie wie bisher, im Pool brauchst du neben Hagelzucker-Erbsen viel Schlingtang.
  • Schlingtang erwischt auch die Schnorchler, ist billig und wird direkt im Wasser gepflanzt.
  • Nach Abschluss des Level erhältst du einen Autoschlüssel. Damit ist der Laden von Deppi Dave geöffnet.
  • Du brauchst nichts kaufen, wenn du nicht willst, sondern kannst auf größere Anschaffungen hin sparen.
  • Empfehlenswert ist allerdings der Poolreiniger, der die gleichen Aufgaben übernimmt wie die Rasenmäher.
  • Um mehr Geld zu verdienen, kannst du über das Menü die Minispiele spielen (Siehe auch Spoiler "Minispiele" bei den Tipps&Tricks)

Level 5
  • Die Pflanzenkarten kommen auf dem Fliessband.
  • Die Zombies sind sehr klein, aber alle Pflanzen haben die gleiche Effekte.
  • Benutze die Kirschbomben im Pool für die Schnorchler und ausserhalb des Pools für die Rugby Spieler.

Level 6
  • Wähle nicht: Erbsenkanone, Dublinator, Kirsch-Bombe, Schnapper und Kartoffel-Mine
  • Aufbau wie bisher.
  • Benutze im Pool viel Schlingtang.
  • Lege Stachekraut möglichst weit rechts auf die Reihen. Die normalen Zombies verlieren ein wenig Gesundheit, den Zomboni haut es sofort von den Rädern.
  • Das Stachelkraut verschwindet, wenn es mit dem Eiswagen in Berührung kommt.
  • Den Zomboni mit dem Eiswagen solltest du möglichst frühzeitig erwischen, am besten mit einem Zermatscher.
  • Er hinterläßt Eis auf dem Rasen, auf dem das Zombi-Bobteam erscheint.
  • Die Japalenos, die eine ganze Reihe von Zombis wegbrennen sind hervorragend für diesen Moment geeignet.

Level 7
  • Wähle nicht: Erbsenkanone, Dublinator, Kirsch-Bombe, Schnapper, Stachelkraut und Kartoffel-Mine
  • Aufbau und Strategie wie bisher.

Level 8
  • Wähle nicht: Erbsenkanone, Dublinator, Kirsch-Bombe, Schnapper, Stachelkraut und Kartoffel-Mine
  • Aufbau und Strategie wie bisher.

Level 9
  • Wähle: Sonnenblume, Matschkürbis, Hochwall-Nuss, Wall-Nuss, Hagelzucker-Erbse, Seerosenblatt, Schlingtang, Stachelkraut
  • Aufbau wie immer.
  • Dein Endbild von links 2 Reihen Sonnenblumen und zwei Reihen Hagelzucker-Erbsen haben, auch im Pool.
  • Belege die ganz Rechte Reihe mit mit Stachelkraut und ersetze es, wenn ein Eiswagen darüber gefahren ist.
  • Setze Walnüsse dahinter und dahinter dann Hochwall-Nüsse.
  • Im Pool brauchst du viel Schlingpflanzen. Setze Hochwall - Nüsse gegen die Delphinreiter Zombies ein und ansonsten Matschkürbisse.
  • Ersetze während des Gefechtes vor allem Stachelkraut, Matschkürbisse und Schlingpflanzen.

Level 10
  • Die Karten kommen auf dem Fließband.
  • Besetze die ersten drei Reihen von links mit Tripilatoren und setze davor jeweils Zunderholz.
  • Hagelzucker-Erbsen müssen immer VOR Zunderholz gesetzt werden, weil das Zunderholz aus den Zuckererbsen normale Erbsen macht.
  • Die erste Reihe rechts besetze ausschließlich mit Stachelkraut. Vor allem die zweite und die letzte Welle haben viele Eiswagen, deshalb darauf achten und ersetzen.
  • Die zweite Reihe von rechts kannst du mit Walnüssen, die dritte mit Hochwall-Nüssen bepflanzen.
  • Auch im Pool Hochwall-Nüsse setzen, wegen der Delphinschwimmer.
  • Ansonsten vor den Tripilatoren und dem Zunderholz die Schlingpflanzen, die dann regelmäßig ersetzt werden.
Stufe 4: Nebel - Nachts. Dein Rasen besteht aus sechs Reihen (inklusive zweier Pool-Reihen) und ein Teil des Rasens wird von Nebel verdeckt.
Level 1
  • Wähle: Sonnenpilz, Pustepilz, Hagelzucker-Erbsen, Sonnenblume, Seerose, Meerpilz, Schlingpflanze, Mastschkürbis.
  • Im Nebel siehst du nicht, was in den ersten Reihen rechts passiert. Je mehr Level du spielst, desto mehr breitet der Nebel sich nach links aus.
  • Du kannst aber blind pflanzen, deshalb setze die Pustepilze und Meerpilze nach vorne, damit du nicht davon überrascht wirst, dass ein Zombi schon den halben Weg zurückgelegt hat, bevor du ihn überhaupt siehst.
  • Versuche immer so weit wie möglich vorne zu pflanzen, denn Sporen- und Meerpilze werden ja rasch von Zombies verschlungen und du musst sie gefühlsmässig ersetzen.
  • Pflanze immer einen Sporen- und Meerpilz so, dass du ihn gerade noch sehen kannst. So siehst du, ob in der entsprechenden Reihe Aktivität herrscht.
  • Vor die Sonnenpilze und der Sonnenblume kommen dann, je nach dem ob Rasen oder Pool, die Schlingpflanzen, Hagelzucker-Erbsen und Matschkürbisse.
  • Die Level in dieser Stufe sind kurz und haben, bis auf Level 9 nur die letzte Welle.

Level 2
  • Wähle: Sonnenpilz, Pustepilz, Hagelzucker, Seerose, Meerpilz, Schlingpflanze, Mastschkürbis und anstatt der Sonnenblume eine Pflanterne
  • Dadurch, dass du die Sonnenblume nicht mehr hast, wirst du länger brauchen, um die Hagelzucker-Erbsen zu kaufen, aber die Pflanterne wird dir Licht verschaffen.
  • Du musst sie recht weit nach vorne pflanzen, damit du möglichst viel siehst, solltest aber davor Sporen-oder Meerpilze pflanzen.
  • Die Pflanterne ist nicht teuer, man kann sie recht schnell ersetzen.
  • Am besten ist sie im Pool, weil dort gerade zu Beginn nicht soviel passiert. Setze sie an die dritte Stelle.
  • Ich habe mir nach diesem Spiel die Mühe gemacht, die drei Minispiele so oft zu spielen, bis ich 20.000 für einen weiteren Sammelkartenplatz habe.
  • Für den 9. Sammelkartenplatz benötigst du 20.000
  • Du bekommst beim ersten Sieg 1000 , bei jedem weiteren Spielen 250
Level 3
  • Wähle: Sonnenpilz, Pustepilz, Erbsenkanone, Wall-Nuss, Meerpilz, Schlingpflanze, Mastschkürbis, Kaktee - hast du 9 Sammelkartenplätze, gönne dir entweder die Seerose, dann kannst du den Matschkürbis und Wall-Nussauch im Pool benutzen oder die Sonnenblume, dann geht es etwas schneller mit den Sonneneinheiten.
  • Von den Erbsenkanonen habe ich nur eine gebraucht, aber es wäre auch ohne gegangen.
  • Wenn du also nur 8 Sammelkartenplätze hast, überlege dir, ob du die Erbsenkanone nicht weglässt und statt dessen das Seerosenblatt nimmst. Damit kannst du dir im Pool die linke Reihe mit Matschkürbis bepflanzen.
  • Setze im Pool immer abwechselnd den Meerpilz und die Schlingpflanze.
  • Der Ballon-Zombie kann hier nur mit der Kaktee besiegt werden. Den ersten der beiden, die in diesem Level auftauchen, wirst du vermutlich durchlassen müssen und den Rasenmäher opfern.
  • Für den zweiten, der mit der letzten Welle kommt, solltest du 125 Münzen sparen. Du verlierst 100, wenn er in einer Reihe kommt, die noch den Rasenmäher hat, aber wenn er in der Reihe auftaucht, in der er beim ersten Mal gewesen ist, verlierst du das Level.
  • Ich habe auf die Pflanterne verzichtet und statt dessen vorne so schnell wie möglich Wall-Nüsse hingesetzt. Das hat die Zombies verzögert und die Pustepilze konnten ihre Arbeit tun.

Level 4
  • Wähle: Sonnenpilz, Pustepilz, Seerosenblatt , Wall-Nuss, Meerpilz, Schlingpflanze, Mastschkürbis (nur wenn 9 Sammelkartenplätze), Kaktee, Wehblume
  • Die Wehblume ist sehr hilfreich, weil sie sowohl den Nebel wegweht, als auch die Ballon-Zombis. Allerdings ist sie nur für den einmaligen Einsatz und der Effekt des "ich kann sehen" verschwindet ebenfalls nach ca. 30 Sekunden wieder.
  • Trotzdem: Einmal kannst du sie benutzen, um tatsächlich zu sehen, was wo fehlt und sie sind billiger als die Kaktee.
  • Die Kaktee widerum bekämpft sowohl die schleichenden als auch die Ballonzombis.
  • Für beide brauchst du aber ein Seerosenblatt, wenn der Ballonzombi über den Poolreihen auftaucht.
  • Du bekommst nach diesem oder dem nächsten Level ein Taco geschenkt, dass dir 1000 bringt, weil Deppie Dave es dir abkauft.

Level 5
  • Diesmal musst du Vasen zerschlagen.
  • Aber nicht so hastig - da du nicht weißt, was wo drin ist, solltest du es langsam angehen lassen.
  • Hast du in der ersten Vase die du zerschlagen hast, eine Erbsenkanone oder eine Hagelzucker-Erbse, pflanze sie ganz links und zerschlage die nächste Vase.
  • Hast du etwas zu pflanzen, tue das in einer der anderen Reihen, ist es ein Zombie, warte bis er umfällt, bevor du weiter machst.
  • Du musst drei mal Vasen zerschlagen, jedes Mal erhöht sich die Anzahl der Vasen.
  • In den leuchtend grünen Vasen sind immer hilfreiche Pflanzen.

Level 6
  • Wähle: Sonnenpilz, Pustepilz, Seerosenblatt (nur wenn 9 Sammelkartenplätze), Wall-Nuss, Meerpilz, Schlingpflanze, Sonnenblume, Knallerbse, Wehblume
  • Nun wird es gemein: Denn der Buddel-Zombie gräbt sich nach hinten durch und rollt die Sahnetorte von unten auf.
  • Er wird sich flux bis ganz nach links durchgraben und dann nach rechts wandern, ist also keine Gefahr für dein Hirn, aber für deine Sonnenblumen und alle anderen Pflanzen.
  • Er ist aber recht schwach. Wenn du eine Knallerbse pflanzt, die nach vorne und hinten schießen kann, dann ist er mit zwei Erbsen "am Boden zerstört".
  • Um deine Sonnenblumen zu schützen solltest du die erste Reihe links freilassen und dort dann später, wenn möglich Wall-Nüsse pflanzen.
  • Du bekommst ein Geschenk im Level oder am Ende, das den Rätselmodus freischaltet. Du kannst vom Hauptmenü auf die Rätsel zugreifen.

Level 7
  • Wähle: Sonnenpilz, Pustepilz, Wehblume (nur wenn 9 Sammelkartenplätze), Wall-Nuss, Meerpilz, Schlingpflanze, Sonnenblume, Knallerbse, Sternfrucht.
  • Hast du nur 8 Sammelkartenplätze musst du entscheiden ob du die Wehblume nimmst, die du hier nur brauchst, um zu sehen oder lieber die Sternfrucht, die in fünf Richtungen schiesst (allerdings nicht in den Pool)
  • Ansonsten agiere wie im vorherigen Level, pflanze Sonnenblumen und Sonnenpilze in der zweiten Reihe von links und in die erste später Wall-Nüsse.
  • Pflanze Knallerbsen und die Sternfrucht, um die Buddel-Zombies zu erwischen.

Level 8
  • Wenn du bisher noch keine neun Sammelkartenplätze hast, solltest du Minispiele und Rätsel vom Hauptmenü aus spielen. Es ist praktisch nicht mehr möglich nur noch mit acht Karten zu hantieren. Für 20.000 bekommst du im Laden einen 9. Sammelkartenplatz.
  • Wähle: Sonnenpilz, Pustepilz, , Wall-Nuss, Meerpilz, Schlingpflanze, Sonnenblume,Schlingpflanze, Sternfrucht, Knallerbse.
  • Hier kommt der Pogo-Zombi ins Spiel.
  • Zwar zerstört er deine Pflanzen nicht, hüpft aber über jedes Hinderniss.
  • Benutze den Stern und die Knallerbse um ihn loszuwerden.

Level 9
  • Wähle: Sonnenpilz, Pustepilz, Wall-Nuss, Meerpilz, Schlingpflanze, Sonnenblume,Schlingpflanze, Sternfrucht, Knallerbse
  • Das Spiel ist genauso zu spielen, wie Level 8
  • Allerdings hast du hier zwei Wellen.
  • Deshalb solltest du dringend insgesamt 3 Sonnenblumen haben. Am besten pflanzt Du Sonnenblume-Sonnenpilz-Sonnenblume-Sonnenpilz-Sonnenblume und von da ab dann Sonnenblumen.
  • Der Buddel-Zombie kommt hier nicht vor, du kannst also ganz links pflanzen.

Level 10
  • Deine Karten kommen wieder auf dem Fließband.
  • Es ist dunkel und nur ab und an wird ein Blitz die Szene etwas erhellen, du musst also die meiste Zeit blind setzen.
  • Benutze die Kürbisse um deine Pflanzen vor Angriffen zu schützen.
  • Fülle den Teich mit Seerosenblättern und Meerpilzen, du wirst nicht viele Schlingpflanzen bekommen.
  • Auf die Seerosen kannst du alle anderen Pflanzen stellen.
  • Die Wehblume gibt dir ein klein wenig Sicht, aber nur sehr kurz und nicht komplett.
Stufe 5: Dach - Tag - findet auf deinem Dach statt. Dein Dach besteht aus fünf Reihen.
Level 1
  • Wähle: Kohlapult, Kürbis, Matschkürbis, Sonnenblume, Wall-Nuss, Hochwall-Nuss, Kartoffel-Mine, Kirschbombe, Erbsenkanone.
  • Du kannst hier nur in die Blumentöpfe pflanzen.
  • Blumentöpfe, die von Zombies leergefressen werden, müssen sofort wieder besetzt werden, ansonsten verschwinden sie.
  • Auf dem Dach helfen dir die Erbsenpflanzen nur, wenn du sie in der vordersten Front stehen hast. Ansonsten schießen sie nur gegen die Pflanze vor ihnen, weil das Dach schräg ist.
  • Die Schnapper sind zwar eine Waffe gegen den Bungee - Zombie, aber du hast im Grunde keine Möglichkeit ihn zu benutzen, weil du vorher nicht weißt, wo der Bungee - Jumper hinspringt. Am besten ist es, den Verlust mit Würde zu tragen.
  • Wenn du die Erbsenkanone in der ersten Reihe pflanzt, solltest du sie mit einem Kürbis schützen.
  • Schütze wenn möglich auch deine Kürbisse, sie sind deine beste Waffe in diesem Level. Sie sind nicht sehr stark, deshalb macht es Sinn, die zweite Reihe mit Wall- oder Hochwall-Nüssen zu bestücken.
  • Wird die erste Reihe gekapert, haben die Kohlapulte so trotzdem ausreichend Zeit, sich gebührend um die Zombies zu kümmern.
  • Die Reihe direkt vor den Sonnenblumen solltest du mit Kartoffel-Minen für den Notfall bestücken.

Level 2
  • Wähle: Kohlapult, Kürbis, Matschkürbis, Sonnenblume, Wall-Nuss, Hochwall-Nuss, Kartoffel-Mine, Blumentopf, Erbsenkanone.
  • Bevor du anfängst, solltest du dringend in den Laden und dir bei Deppie Dave den Dachrinnenreiniger holen.
  • Er kostet 3000 und hat die gleiche Funktion wie der Rasenmäher und Poolreiniger.
  • Mit dem Blumentopf kannst du deine Reihen neu bestücken, wenn die Zombies sie zerstört haben oder weitere Verteidigungsreihen bauen.
  • Du hast hier die Hochsprung-Zombies, das heißt du solltest vorne möglichst Hochwall-Nüsse pflanzen.
  • Du solltest so arbeiten, dass du mit der ersten, spätestens aber mit der mittleren Welle vorne eine Reihe neue gepflanzt hat, mit Erbsenkanonen, die von einem Kürbis geschützt werden, dahinter eine Hochwall - Nuss, dahinter dann Matschkürbis oder Kohlapulte. Ganz links eine Reihe mit Sonnenblumen.
  • Die Kartoffelminen kannst du bei Bedarf anfänglich einsetzen, wenn du nicht genug Sonnen hast für etwas anderes, ein Zombie aber bereits auf dem Weg ist.

Level 3
  • Wähle: Kohlapult, Kürbis, Matschkürbis, Sonnenblume, Wall-Nuss, Hochwall-Nuss, Kornapult, Blumentopf, Erbsenkanone.
  • Gegen die Leiter kannst du im Augenblick nichts tun.
  • Du hast in diesem Level nur drei Reihen, musst also auf jeden Fall mit den Blumentöpfen anbauen.
  • Das Kornapult verschießt Maiskörner und Butter. Die Butter sorgt dafür, dass der Zombie einen Augenblick nichts sieht und stehenbleibt, was dem Kohlapult wiederum die Gelegenheit verschafft, dem Zombie noch eines überzuziehen.
  • Du solltest in jeder Reihe vor der Sonneblume 1 Kohlapult und 1 Kornapult haben. Setze davor Hochwall- und Wall-Nüsse.
  • Benutze die Matschköpfe für die Notfälle.
  • Beschütze deine Hochwall- und Wall-Nüsse mit Kürbissen. Das macht sie nicht unverletzlich, aber es dauert länger und verschafft Kohla- und Kornapult Zeit.

Level 4
  • Wähle: Kohlapult, Matschkürbis, Sonnenblume, Wall-Nuss, Hochwall-Nuss, Kornapult, Blumentopf, Magnet-Pilz und Kaffeebohne
  • Obwohl Pilze tagsüber schlafen, kann die Kaffeebohne sie wecken.
  • Du musst zuerst einen Blumentopf haben, dann den Magneten und dann die Kaffeebohne aufsetzen.
  • Die Kaffeebohne und den Magneten brauchst du nur einmal benutzen, solange sie nicht gefressen werden, bleiben sie dir das Level über erhalten.
  • Magnet-Pilze verdauen Leitern, Pongo-Hüpfer und die Helme von Rugby-Spielern. Und du hast alle drei Sorten hier.
  • Magnete können auch zur Seite hin Gegenstände anziehen, beachte aber, dass sie eine Weile brauchen, bis sie eine Leiter oder einen Helm verarbeitet haben.
  • In dieser Zeit nehmen sie nichts anderes an.
  • Pflanze dir vor die Sonnenblumenen jeweils ein Kohl- und ein Kornapult, anschliessend dann ein Wallnuss, eine Magneten, davor eine Hochwall-Nuss.
  • So gerüstet kann dir in Level 4 fast nichts passieren.
  • Du bekommst im Anschluss daran die Gießkanne geschenkt und hast damit den Zen-Garten eröffnet.
  • Für Tips im Zen-Garten siehe bitte unter "Tipps&Tricks" im Spoiler "Zen-Garten"

Level 5
  • Deine Karten kommen auf dem Fliessband.
  • Pflanze die Schnapper und schütze sie mit dem Kürbis - Ein Bungee-Zombi wird den Kürbis mitnehmen - und der Schnapper so einige Bungee-Zombies.
  • Schnapper schnappen auch über einen Kollegen hinweg, wenn der mit kauen beschäftigt ist.

Level 6
  • Wähle: Matschkürbis, Sonnenblume, Blumentopf, Kohl- und Kornapult, Hochwall-Nuss, Knoblauch, Magnetpilz, Kaffeebohne
  • Pflanze wie zuvor eine Reihe Sonnenblumen, davor jeweils Kohl- und Kornapult. Davor dann die Hochwall-Nuss.
  • Wenn du in einer Reihe schon eine Hochwall - Nuss hast, in der anderen aber noch nicht, aber eine bräuchstet, dann pflanze einen Blumentopf mit Knoblauch links neben die Reihe mit der Hochwall-Nuss.
  • Der Zombie wird den Knoblauch nicht leiden können und nach rechts weitergehen. Knoblauch in der ganz rechten, also hinteren Reihe wird ihn nach links bringen.
  • Der Katapult - Wagen wird zwar auch von Korn- und Kohlapult zerstört, aber bis dahin hat er in der Regel deine Sonnenblume abgeschossen.
  • Pflanze einen Blumenkübel mit einem Matschkürbis vor ihn. Das wirkt sofort.

Level 7
  • Wähle: Matschkürbis, Sonnenblume, Blumentopf, Kohl- und Kornapult, Hochwall-Nuss, Knoblauch, Magnetpilz, Kaffeebohne
  • Ich fand die Strategie für Level 6 hier am besten passend.
  • Einen Wall bauen und warten bis alles vorbei ist ;).
  • Das Schirmblatt ist zwar hilfreich, braucht aber einen Topf für sich allein, was bedeuten würde, dass man für die zu beschützenden Pflanzen das doppelte an Platz braucht,

Level 8
  • Wähle: Matschkürbis, Sonnenblume, Blumentopf, Kohl- und Kornapult, Hochwall-Nuss, Knoblauch, Jalapeno, Kirschbombe
  • Der Aufbau sollte wie in den vorherigen Leveln erfolgen.
  • Der Gargantua wird vom Kornapult zwar ebenso gestoppt wie die anderen, aber das reicht nicht.
  • Attackiere ihn erst mit einer Kirschbombe, er wird den Wicht dann von sich schleudern.
  • Erledige ihn anschließend mit einem Matschkürbis.
  • Schicke die Jalapeno auf die Reise, wenn der Gargantua den Wicht zu weit geworfen hat, so dass die Gefahr besteht, dass er durchbricht.
  • Der Wicht selber ist nicht sehr widerstandsfähig.

Level 9
  • Wähle: Matschkürbis, Sonnenblume, Blumentopf, Kohla- und Kornapult, Hochwall-Nuss, Melonapult, Magnetpilz, Kaffeebohne
  • Die gleiche Strategie wie bisher.
  • Pflanze dir eine Reihe Magnete und eine Reihe Melonapulte.
  • Um dafür Zeit zu haben, solltest nach den Kohla- und Kornapults zwei Reihen freilassen und dort Hochwall-Nüsse bauen.

Level 10
  • Du triffst auf Dr. Zomboss, den Oberzombie.
  • Er wird alle Zombies, die du bisher kennengelernt hast, nach und nach auf dich loslassen.
  • Von Zeit zu Zeit wird er eine Feuer- oder Eisbombe auf deine Reihen loslassen.
  • Lasse die linke Reihe frei, setze dort nur Blumentöpfe hin. So hast du immer einen Platz, wo du gegen die Bobmen von Dr. Zomboss kämpfen kannst.
  • Stelle sicher, dass du immer einen Eispilz und eine Jalapenos in Reserve hat.
  • Wenn Dr. Zomboss runterkommt und seine Augen blinken blau, dann wird er eine Eisbombe ausspucken.
  • Warte bis sie auf dem Dach ist und pflanze dann eine Jalapenos.
  • Wenn die Augen gelb blinken, dann wird er eine Feuerbombe ausspucken.
  • Warte bis sie auf dem Dach ist und pflanze dort einen Eispilz.
  • Unten rechts, wo sonst die Wellen zu sehen sind, siehst du die Fortschritte. Mit jeder Bombe, die du zerstörst, kommst du deinem Ziel näher.
  • Ist die Leiste voll, wird Dr. Zomboss sich ergeben.

Herzlichen Glückwunsch, du hast den Abenteuer-Modus geschafft!!


Nach dem Abenteuer - Modus
  • Du kannst nun vom Menü aus weitere Minispiele spielen.
  • Es sind neue Rätsel da aufgeschlossen.
  • Der Laden ist aufgestockt und du kannst für den Zen-Garten einkaufen.
  • Vom Menü aus kannst du jetzt auch den überlebensmodus spielen.
  • Du kannst auch den Abenteuer-Modus noch einmal spielen:
  • Deppie Dave wird dir bei der zweiten Runde allerdings willkürlich 3 Pflanzen zur Verfügung stellen.
  • Ob die nun nützlich sind oder nicht, kann sehr unterschiedlich sein.
  • Du musst sie nicht bezahlen, aber gut überlegen, wie du die restlichen Plätze besetzt.
  • Der 2. Abenteuermodus spielt sich am besten, wenn du durch Minigames, Rätsel, Zen-Garten und überleben bereits viel Geld gesammelt hast.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008-2012 by Gamesetter.com