Autor: Claudia S.
20.05.2014


Northern Tale 3

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • Es stehen dir bei dem Spiel drei Modis zur Verfügung, auswählen kannst du den Modus, den du spielen möchtest, über "Mode".
  • Normal: du spielst mit Zeitbegrenzung und kannst immer nur eine Aufgabe pro Arbeiter anwählen.
  • Multiklick: du kannst mehrere Aufgaben gleichzeitig anklicken, die Arbeiter erledigen diese dann, sobald sie die vorherige Aufgabe abgeschlossen haben.
  • Untimed: du spielst ohne Zeitbegrenzung.
  • Die Lösung ist im Normal-Modus erstellt und für drei Sterne in jedem Level ausgelegt.
  • Im Spiel sind außer den 45 "normalen" Levels auch fünf Bonus-Level vorhanden.
  • Diese werden nacheinander frei geschaltet, wenn du eine gewisse Anzahl von Sternen erspielt hast.
  • In der Lösung sind diese Levels beschrieben, sobald sie spielbar sind.
  • Hast du ein Level beendet (hierzu ist es egal, wieviele Sterne du im vorhergehenden Level erspielt hast) wird automatisch das nächste Level frei geschaltet.
  • Du kannst an einer Säule links am Bildschirmrand erkennen, wieviel Zeit dir noch bleibt, um drei, zwei oder nur noch einen Stern zu erspielen.
  • Ist jedoch die Zeit komplett abgelaufen, musst du das Level erneut spielen, bevor du ins nächste gelangst.
  • Alle bereits gespielten Levels können über die Karte nochmals angewählt und gespielt werden, so kannst du immer wieder versuchen, doch noch drei Sterne zu bekommen, falls dir das vorher nicht gelungen ist.
  • Zur Karte gelangst du automatisch, wenn du ein Level beendet hast oder wenn du im laufenden Level den Button "Menu" oben links anklickst und dort "Exit" wählst.
  • Zudem hast du in diesem Menü die Möglichkeit, über "Restart" ein laufendes Level von vorne zu beginnen, z. B., wenn du während des Spielens bemerkst, dass die Zeit nicht ausreicht.
  • Auch in den Unterpunkt "Optionen" gelangst du nicht nur im Startbildschirm, sondern auch über das Menü, zudem schaltet das Spiel bei einem Klick auf "Menu" in den Pausenmodus und kann anschließend über "Resume" wieder fortgesetzt werden.
  • Zur Ausführung aller Aufgaben benötigst du Arbeiter, welche im Hauptquartier untergebracht sind.
  • Das Hauptquartier kann zweimal ausgebaut werden und beherbergt dann maximal drei Arbeiter.
  • Auch die Rohstoff-Gebäude kannst du zweimal ausbauen.
  • Nach jedem Ausbau erhältst du zwei Einheiten des betreffenden Rohstoffes je Produktions-Zyklus mehr.
  • An der Leiste oben rechts im Bildschirm erkennst du, wann du die nächsten Rohstoffe von den Gebäuden bekommst, baue daher die Gebäude nicht gerade dann aus, wenn die Leiste fast voll ist, da ein Gebäude, an dem gebaut wird, keine Rohstoffe produziert.
  • Die im Spiel vorkommenden Rohstoffe sind Erz, Nahrung und Gold.
  • Der wichtigste Rohstoff ist Erz, denn nur mit Erz können Gebäude gebaut und ausgebaut werden.
  • Erz produzierst du in der Werkstatt.
  • Zudem kannst du durch das Entfernen von Erzhindernissen oder durch das Einsammeln von Erzpäckchen auf den Wegen zu Erz gelangen.
  • Nahrung produzierst du in der Farm, zudem stehen dir in verschiedenen Levels Beerensträucher zur Verfügung, von denen du die Beeren pflücken kannst.
  • Auch Angelplätze sind in einigen Levels vorhanden, schicke einen Arbeiter zum Angelplatz, je Angel-Vorgang bekommst du fünf Einheiten Nahrung.
  • Beerensträucher und Angelplätze benötigen, nachdem du dort Nahrung geholt hast, eine gewisse Zeit zur Regeneration, bevor du wieder dorthin zurück gehen und Nahrung beschaffen kannst.
  • Wie lange es noch dauert, bis sich die Nahrung erneuert hat, erkennst du, wenn du den Mauszeiger über den Strauch, bzw. den Angelplatz bewegst, ohne zu klicken, am oberen Rand siehst du eine Leiste, ist sie voll, kannst du einen Arbeiter dort hin schicken.
  • Nahrung benötigst du zum Entfernen von Hindernissen und zum Bau von Statuen etc.
  • Ebenfalls nötig ist Nahrung, um Gegner und Tiere zu vertreiben oder Totems zu vernichten.
  • Gold produzierst du in einem Goldschacht.
  • Zudem befinden sich des öfteren Goldklumpen auf oder neben den Wegen, welche du mit einer entsprechenden Nahrungsmenge entfernen kannst.
  • Gold ist ebenfalls zur Vernichtung von Totems, dem vertreiben von Gegnern und Tieren, sowie zum Bau von Statuen nötig.
  • Zusätzlich zur Werkstatt und der Goldschacht, welche automatisch Gold und Erz produzieren, kannst du in einigen Levels eine Erz-bzw. Goldmine bauen, in die du zur Beschaffung des Rohstoffes einen Arbeiter schicken musst.
  • Jedes Mal, wenn du einen Arbeiter in die Minen schickst, bekommst du fünf Einheiten des abgebauten Rohstoffes.
  • Allerdings ist der Rohstoff nicht unbegrenzt verfügbar, wieviele Einheiten sich in den betreffenden Minen befinden, erkennst du ebenfalls, wenn du den Mauszeiger ohne zu klicken über das Gebäude hältst.
  • In den Levels stehen dir maximal drei verschiedenen Boni zur Verfügung.
  • Welche das sind, erkennst du an einer Leiste am unteren Bildschirmrand.
  • Hat die Leiste einen Bonus erreicht, kannst du diesen aktivieren.
  • Man kann oft davon ausgehen, dass der Bonus, der am weitesten hinten auf der Leiste liegt, der wertvollste ist, das stimmt aber nicht immer.
  • So nützt dich z. B. der Doppelte-Produktion-Bonus, der evtl. der letzte auf der Leiste ist, nichts, wenn du keine Produktions-Gebäude gebaut hast.
  • Wähle dann einen Bonus, der davor liegt.
  • Ohne den Einsatz der Boni sind gerade die späteren Levels nicht mit drei Sternen zu schaffen, nutze sie also, so oft es dir möglich ist.
  • In einigen späteren Levels findest du eine blaue Kugel auf einer Säule, dies ist ein Bonus-Sofort-Erneuerer.
  • Schickst du einen Arbeiter zu dem Erneuerer (dies kostet keine Rohstoffe), füllt sich die Bonus-Leiste sofort komplett auf.
  • Der Bonus-Erneuerer kann mehrmals eingesetzt werden, benötigt aber Zeit, um sich wieder aufzuladen.
  • Zusätzlich zu den "normalen" Arbeitern benötigst du in verschiedenen Levels Spezialisten.
  • Um diese Spezialisten einsetzen zu können, musst du vorher die betreffenden Gebäude errichten.
  • Der Druide wohnt in einem Druiden-Zelt und verjagt Tiere.
  • Der Exorzist, welcher eine Exorzisten-Hütte benötigt, kümmert sich und Geister.
  • Der Mechaniker, dem du ein Mechaniker-Haus bauen musst, öffnet Zugbrücken und Tore, zudem repariert er den Brunnen, den du in einigen Levels zum Löschen von Feuern benötigst.
  • Im Spiel-Verlauf triffst du auf verschiedene Götter, welche dir behilflich sind.
  • Allerdings ist ihre Arbeit meistens nicht kostenlos, sie verlangen Gold und Nahrung.
  • Diese Götter (der Bruder des Feuers, der Bruder des Wassers, der Bruder der Erde und der Bruder der Lüfte) müssen jedoch nur einmal im Level bezahlt werden, danach erledigen sie ihre Aufgaben kostenlos.
  • In einigen Levels, vor allem in den späteren, wirst du immer wieder knapp an Rohstoffen sein, versuche dann, durch den Einsatz der Boni mehr Rohstoffe zu bekommen.
  • Andererseits solltest du immer deinen Rohstoff-Bestand im Auge behalten, da du nur maximal 30 Einheiten je Rohstoff sammeln kannst, alle weiteren Einheiten gehen verloren.
  • Baue daher evtl ein Gebäude aus oder entferne ein Hindernis, obwohl du dies eigentlich erst später tun wolltest, da dir am Ende meist genau die Rohstoffe fehlen, die du durch einen überschuss nicht sammeln konntest.
  • Wieviele Einheiten der Rohstoffe du hast, erkennst du am oberen Bildschirmrand.
  • Musst du in einem Level Rosen oder ähnliches sammeln, siehst du unten links, wieviel des betreffenden Gegenstandes du bereits gesammelt hast.
  • Oft sind diese Gegenstände schwer zu erkennen, da sie farblich der Umgebung angeglichen sind, schaue dich daher bei Levelbeginn genau um, die Zeit läuft erst mit dem ersten Mausklick.
  • Musst du den "Gesichtslosen" befreien, welcher in Säulen oder in Skulpturen eingeschlossen ist, ist es egal, mit welcher Säule oder Skulptur du beginnst, er befindet sich immer in der letzten, die du zerstörst.
  • Wähle daher die letzte in der Nähe des Hauptquartieres, um dir gegen Ende die weiten Laufwege zu ersparen, dies macht oft den Unterschied zwischen drei, bzw. zwei Sternen aus.
Und nun viel Spaß beim Spielen.

Level 1

Aufgabe: Zerstöre das Totem.

  • Nimm die Nahrung rechts vor und die Nahrung hinter dem Hauptquartier.
  • Gehe hinter dem Hauptquartier nach links, entferne das Hindernis.
  • Gehe anschließend vor dem Hauptquartier die Treppe hinunter und nach hinten, entferne das Hindernis vor der Schadstelle in der Straße.
  • Nimm vorne die Nahrung und gehe dann zu dem Goldklumpen hinten links, schlage das Gold.
  • Schließe dann die Schadstelle in der Straße und nimm das Gold hinten rechts.
  • Schicke den Arbeiter zu dem Totem.

Level 2
Aufgaben: Repariere die Werkstatt. Zerstöre zwei Totems.
  • Nimm die Nahrung vor und die Nahrung links vom Hauptquartier.
  • Gehe dann nach rechts, nimm das Gold und das Erz.
  • Sammele die Nahrung vorne rechts ein.
  • Repariere die Werkstatt.
  • Gehe von der Werkstatt aus nach hinten, entferne das Hindernis, hole die Nahrung und schlage das Gold.
  • Gehe anschließend vom Hauptquartier aus nach rechts, entferne das Hindernis und nimm die Nahrung.
  • Zerstöre das Totem vorne links und repariere sofort anschließend die Brücke nach hinten.
  • Sammele alle Rohstoffe hinter der Brücke auf dem Weg nach rechts ein.
  • Zerstöre das Totem hinten.

Level 3
Aufgaben: Repariere die Farm. Zerstöre zwei Totems. Entferne das große Hindernis.
  • Sammele alle freien Rohstoffe vor dem Hauptquartier ein und mache vor allem den Weg zu dem magischen Baumstümpfen frei, nimm Erz und Gold.
  • Gehe weiter nach hinten, nimm Nahrung und Erz, mache den Weg zum Totem vorne links frei.
  • Sammele immer wieder die Rohstoffe von den magischen Baumstümpfen ein.
  • Friere die Zeit ein und zerstöre das Totem vorne links.
  • Gehe links nach hinten, schlage das Gold.
  • Räume den Weg bis zum Totem hinten frei, repariere anschließend die Leiter nach hinten links zur Farm.
  • Sammele das Gold und die Nahrung hinter der Leiter ein, entferne anschließend den großen Stein vorne rechts.
  • Hole das Erz, friere nochmals die Zeit ein und repariere dann die Farm.
  • Zerstöre das Totem hinten.

Level 4
Aufgaben: Zerstöre zwei Totems. Repariere das Druiden-Zelt. Verjage zwei Geier.
  • Baue sofort das Hauptquartier aus.
  • Mache so schnell wie möglich den Weg zum magischen Baumstumpf rechts vom Hauptquartier frei, sammele immer wieder regelmäßig das Erz ein.
  • Gehe rechts vorm Hauptquartier nach hinten, räume den Weg zum Baumstumpf mit der Nahrung und sammele sie ebenfalls regelmäßig ein.
  • Hole alle übrigen Rohstoffe hinter der Treppe, repariere die Brücke nach rechts vorne.
  • Sammele immer wieder die Rohstoffe von den magischen Baumstümpfen ein, mache den Weg hinter der Brücke bis zur Werkstatt frei und repariere sie sofort.
  • Gehe weiter nach rechts in Richtung der Leiter, sammele die Nahrung ein, entferne das Gold und nimm das Erz.
  • Aktiviere die Flotte-Sohle.
  • Repariere die Leiter hinten links vor der Farm, nimm die Rohstoffe hinter der Leiter.
  • Repariere die Farm und schlage das Gold von dem Goldklumpen neben der Farm.
  • Warte kurz, bis du wieder 10 Einheiten Erz hast, repariere dann die Leiter vorne rechts.
  • Aktiviere wieder die Flotte-Sohle.
  • Nimm die Rohstoffe hinter der Leiter und entferne das Hindernis vor dem Geier.
  • Schicke einen Arbeiter zu dem Totem hinten links bei der Farm, sobald du das Gold hinter der Leiter eingesammelt hast.
  • Gehe die Treppe nach oben in Richtung des zweiten Geiers.
  • Nimm die Rohstoffe und schließe die Schadstelle vor dem Bauplatz der Goldmine.
  • Schlage das Gold von dem Goldklumpen und baue die Goldmine, schicke den Arbeiter sofort hinein.
  • Lasse den zweiten Arbeiter sofort zur Mine laufen, wenn der erste Arbeiter darin fertig ist.
  • Repariere das Druiden-Zelt, während du das zweite Mal Gold in der Mine abbaust.
  • Schicke den Druiden zu dem Geier hinten bei der Goldmine, schließe gleichzeitig das Schlagloch vor dem zweiten Totem rechts.
  • Zerstöre das Totem und schicke den Druiden sofort wieder los, wenn er zurück im Zelt ist, verjage den zweiten Geier, benutze evtl. nochmals die Flotte-Sohle, falls der Bonus bereits wieder aktiviert werden kann, das ist aber nicht unbedingt nötig, der Druide schafft es auch so.

Level 5
Aufgaben: Räume den Höhlen-Eingang. Verjage zwei Geier. Zerstöre zwei Totems.
  • Räume den Weg bis zum magischen Baumstumpf links vor den Hauptquartier und nimm das Erz.
  • Entferne das erste Hindernis auf dem Weg nach rechts, baue dann das Hauptquartier aus.
  • Gehe weiter nach hinten in Richtung des magischen Baumstumpfes mit der Nahrung.
  • Sammele die Nahrung ein.
  • Entferne das Hindernis hinter der Nahrung (vor dem Stein) und nimm wieder das Erz von dem Baumstumpf, repariere die Brücke nach rechts.
  • Nimm die Flotte-Sohle, sammele alle Rohstoffe ein, vor allem das Gold von dem magischen Baumstumpf.
  • Repariere die Werkstatt hinter der Brücke.
  • Hole wieder Nahrung und Erz von den Baumstümpfen ab, entferne den Stein hinten links.
  • Mache den Weg zu dem Adlernest frei, damit du auf die andere Seite der Schlucht gelangen kannst.
  • Sammele die Rohstoffe bis vor das Gold auf dem Weg nach vorne rechts ein, mache den Weg zur Farm hinten rechts komplett frei.
  • Baue währenddessen die Werkstatt aus, vergiss nicht, die Rohstoffe von den magischen Baumstümpfen einzusammeln.
  • Warte mit dem Einsammeln des Goldes rechts, bis du den Plus-Eins-Bonus aktivieren kannst.
  • Nimm den Bonus, hole das Gold und gehe vom Hauptquartier aus nach hinten links.
  • Hole das Gold und entferne das Hindernis, entferne rechts auf dem Weg nach vorne das Hindernis vor der Treppe.
  • Repariere die Farm und benutze nun wieder die Flotte-Sohle, sammele die Levelrohstoffe von den Baumstümpfen ein und mache den Weg nach vorne rechts komplett frei.
  • Entferne den Stein vor dem Höhleneingang hinter dem Hauptquartier.
  • Repariere das Druiden-Zelt.
  • Schicke den Druiden sofort zu dem Adler hinten links.
  • Mache währenddessen den Weg nach vorne rechts weiter frei, schließe die Schadstelle vor dem Totem.
  • Schicke den Druiden zu dem Adler vorne rechts, schließe die Schadstelle vor der Goldmine.
  • Nimm wieder die Flotte-Sohle.
  • Baue die Farm aus.
  • Baue die Mine und schicke sofort den Arbeiter hinein.
  • Lasse den zweiten Arbeiter loslaufen, sobald der erste die Mine verlässt, baue das zweite Mal Gold ab.
  • Zerstöre das Totem bei der Mine vorne rechts, während sich der Arbeiter aus der Mine auf dem Rückweg befindet.
  • Schicke diesen Arbeiter zu dem Totem hinten links.

Level 6
Aufgaben: Zerstöre zwei Totems. Verjage zwei Geier.
  • Baue sofort das Hauptquartier aus.
  • Mache den Weg zum magischen Baumstamm vor dem Hauptquartier frei, nimm das Erz.
  • Gehe weiter nach hinten links, räume die Straße und nimm die Nahrung von dem magischen Baumstamm.
  • Entferne das Hindernis vor der Mine hinten links und baue das Erz ab.
  • Schließe anschließend die Schadstelle vor dem Hauptquartier auf dem Weg nach rechts und repariere das Druiden-Zelt hinten links.
  • Lasse den Druiden den Geier hinten links verjagen.
  • Nimm den Sofort-Erneuerungs-Bonus und sammele die Rohstoffe von den magischen Baumstümpfen ein, repariere die Werkstatt rechts.
  • Schlage das Gold von dem Goldklumpen vor der Werkstatt.
  • Hole die Nahrung von dem Baumstumpf hinten links, schicke den Druiden zu dem Geier vor dem Adlernest links neben dem Hauptquartier.
  • Räume hinten rechts den Weg bis zur Farm und repariere sie.
  • Nimm währenddessen den Reserve-Arbeiter, hole die restlichen Rohstoffe hinten rechts, mache den Weg zur Goldmine frei.
  • Schlage das Gold hinten links und benutze den Plus-Eins-Bonus, bevor der Arbeiter zurück im Hauptquartier ist.
  • Versuche, soviele Level-Rohstoffe wie möglich mit dem aktiven Bonus zu sammeln, vor allem die Nahrung von den beiden Baumstümpfen hinten links und rechts.
  • Entferne den Stein vor dem Höhleneingang hinten rechts, zerstöre das Totem vorne rechts.
  • Nimm noch einmal den Reserve-Arbeiter, sammele alle Levelrohstoffe ein, hole einmal Gold aus der Mine hinten rechts.
  • Zerstöre das Totem vorne rechts.

Level 7
Aufgaben: Zerstöre zwei Totems. Verjage drei Geier.
  • Entferne das Hindernis vor dem Hauptquartier.
  • Nimm das Erz von dem magischen Baumstumpf und mache den Weg nach vorne links bis zur Brücke frei.
  • Repariere die Brücke.
  • Mache den Weg bis zur Werkstatt frei und repariere sie.
  • Nimm währenddessen den Reserve-Arbeiter und sammele die Rohstoffe einschließlich des Goldes von dem magischen Baumstamm vorne links ein.
  • Mache den Weg zu dem Händler neben der Werkstatt frei.
  • Hole einmal Erz aus der Mine vorne links, baue dann das Hauptquartier aus.
  • Hole zweimal Erz, repariere die Leiter rechts neben dem Händler.
  • Tausche einmal Gold bei dem Händler gegen Nahrung ein, entferne das Gold hinter der Leiter und sammele die Levelrohstoffe von den Baumstümpfen ein.
  • Friere die Zeit ein, repariere das Druiden-Zelt und sammele Levelrohstoffe, hole Erz aus der Mine.
  • Tausche zweimal Gold gegen Nahrung, schicke nach dem ersten Tausch den Druiden zu dem Geier bei dem Händler.
  • Hole das restliche Erz aus der Mine.
  • Tausche wieder zweimal Gold gegen Nahrung, repariere nach dem ersten Tausch die Brücke bei dem Händler nach rechts.
  • Tausche während der Brückenreparatur wieder Gold gegen Nahrung, entferne das Hindernis hinter der Brücke und vergiss nicht, die Levelrohstoffe einzusammeln.
  • Mache den Weg zu dem Geier hinter der Brücke frei, lasse ihn von dem Druiden verjagen und baue hinter der Brücke den Goldschacht.
  • Baue den Goldschacht aus, entferne währenddessen den Stein hinten rechts.
  • Tausche zweimal Gold gegen Nahrung, zerstöre das Totem hinten rechts und nimm die Nahrung mit.
  • Benutze nochmals den Zeitstopp-Bonus und tausche einmal Gold gegen Nahrung.
  • Warte kurz, bis du wieder 12 Einheiten Erz hast, repariere die Brücke nach hinten.
  • Nimm die Nahrung hinter der Brücke mit, zerstöre das Totem vorne links.
  • Tausche wieder einmal Gold gegen Nahrung ein, schicke den Druiden zu dem Geier bei der Goldmine hinter der Brücke (hinten in der Mitte).

Level 8
Aufgaben: Zerstöre zwei Totems. Repariere die Exorzisten-Hütte. öffne das Tor.
  • Nimm das Erz von dem magischen Baumstumpf vor dem Hauptquartier und mache den Weg zur Werkstatt frei.
  • Repariere die Werkstatt, räume den Weg bis zur Erzmine hinter der Werkstatt.
  • Sammele die Nahrung und wieder das Erz von den Baumstümpfen ein, hole zweimal Erz aus der Mine.
  • Baue das Hauptquartier aus.
  • Hole weiter Erz aus der Mine, baue die Werkstatt aus, sammele immer wieder die Levelrohstoffe ein.
  • Repariere die Farm und baue sie so schnell wie möglich aus, nimm das Gold bei dem großen Steinhindernis auf dem Weg nach hinten.
  • Benutze das Adlernest, nimm auf der rechten Seite das Erz und die Nahrung, entferne das erste Hindernis auf dem Weg nach hinten rechts.
  • Nimm das Erz von dem Baumstumpf hinten rechts, repariere die Leiter nach vorne rechts und benutze den Zeitstopp-Bonus.
  • Mache den Weg bis zum Druiden-Zelt frei und repariere es, schicke den Druiden zu dem Geier vor der Goldmine hinten rechts.
  • Repariere die Brücke nach hinten, hole das Gold aus der Mine und sammele immer wieder die Levelrohstoffe von den Baumstümpfen ein.
  • Friere so oft wie möglich die Zeit ein.
  • Repariere die Exorzisten-Hütte hinten rechts, schicke den Exorzisten zu dem Geist vorne rechts.
  • Hole das Gold vor dem magischen Baumstumpf hinten rechts, sammele die Nahrung von dem Baumstumpf ein.
  • Entferne den großen Stein vorne rechts, nimm das Gold von dem Baumstumpf mit und baue weiter Gold von der Mine hinten rechts ab.
  • Entferne den großen Stein vor der Brücke links vom Hauptquartier nach hinten, repariere die Brücke.
  • Aktiviere den Zeitstopp-Bonus, repariere die Leiter vor der Exorzisten-Hütte und schicke den Druiden zu dem Geier hinten links.
  • Schließe die Schadstelle links vor der Leiter, repariere die Brücke nach hinten links.
  • Schlage das Gold hinter der Brücke und schließe die Schadstelle vor dem zweiten Geist.
  • Hole Gold aus der Mine und schicke den Exorzisten zu dem Geist hinten links.
  • Repariere die Brücke hinten nach rechts, schicke den Exorzisten zu dem Geist und friere wieder die Zeit ein.
  • Sammele die Levelrohstoffe ein, vor allem Gold und Nahrung.
  • Zerstöre das Totem vorne rechts.
  • Aktiviere die Flotte-Sohle, sammele das restliche Gold von den Baumstümpfen ein und öffne dann hinten rechts das Tor.

Level 9
Aufgaben: Zerstöre drei Totems. Entferne zwei Fallen. Befreie die Seele des Gesichtslosen.
  • Baue sofort das Hauptquartier aus.
  • Räume den komplette Weg nach hinten rechts zu den beiden Händlern, sammele das Gold von dem magischen Baumstumpf ein.
  • Tausche einmal Gold gegen Erz und einmal Gold gegen Nahrung, repariere die Brücke nach vorne rechts.
  • Aktiviere die Flotte-Sohle, nimm die Nahrung hinter der Brücke und entferne das Hindernis, sammele hinten rechts wieder das Gold von dem Baumstumpf ein.
  • Tausche einmal Gold gegen Holz, repariere die Schadstelle auf dem Weg nach vorne rechts.
  • Tausche einmal Gold gegen Holz und einmal Gold gegen Nahrung, baue vorne rechts hinter der Brücke die Goldmine.
  • Hole Gold aus der Mine und von dem Baumstumpf.
  • Tausche Gold gegen 12 Einheiten Holz und 8 Einheiten Nahrung.
  • Repariere die Brücke nach links, nimm wieder die Flotte-Sohle, aktiviere den Bonus so oft wie möglich.
  • Hole das restliche Gold aus der Mine, räume den Weg hinter der Brücke bis zum Bauplatz der nächsten Goldmine.
  • Baue das Erz aus der Erzmine hinter der Brücke ab.
  • Baue die zweite Goldmine, hole das Gold und sammele alle Rohstoffe hinter der Brücke ein.
  • Tausche Gold gegen Erz, repariere das Druiden-Zelt.
  • Tausche währenddessen Gold gegen Nahrung, schicke den Druiden zu dem Geier vor der Exorzisten-Hütte.
  • Schicke ihn anschließend zu dem Geier vor dem Baumstumpf mit der Nahrung, sammele die Nahrung ein.
  • Tausche Gold gegen Holz, repariere die Exorzisten-Hütte, tausche währenddessen wieder Gold gegen Nahrung.
  • Schicke den Exorzisten zu dem Geist vor dem Baumstumpf mit der Nahrung beim Hauptquartier, sammele die Nahrung ein.
  • Tausche wieder Gold gegen Nahrung, schicke den Exorzisten zu dem Geist hinten links.
  • Sammele alle Level-Rohstoffe ein, hole die Nahrung hinten links.
  • Schicke den Exorzisten zu dem Geist vor der Seele des Gesichtslosen in der Mitte.
  • Baue den Goldschacht vorne rechts.
  • Tausche Gold gegen Erz, baue den Goldschacht aus.
  • Tausche Gold gegen Nahrung, sammele die Levelrohstoffe ein, zerstöre nacheinander die drei Totems.
  • Befreie die Seele des Gesichtslosen, sobald du ausreichend Gold und Nahrung dazu hast.
  • Sorge für jeweils 8 Einheiten Nahrung und 12 Einheiten Erz, schließe die Fallen am Fuß des großen Schlosses in der Mitte (rechts und links neben der Eingangs-Treppe).

Level 10
Aufgaben: Zerstöre zwei Totems. Repariere zwei Stützen.
  • Entferne das Hindernis vor dem Hauptquartier und baue dann das Hauptquartier aus.
  • Mache den Weg zu dem magischen Baumstumpf vor dem Hauptquartier frei und nimm das Erz.
  • Gehe nach hinten in Richtung des magischen Baumstumpfes mit der Nahrung und sammele die Nahrung ein.
  • Sammele die Rohstoffe vor dem Hauptquartier ein, bis du von dem Skorpion gestoppt wirst, baue das Gold von dem großen Goldklumpen jedoch noch nicht ab.
  • Räume den Weg zur Werkstatt frei und repariere sie.
  • Repariere die Brücke vor der Werkstatt nach rechts.
  • Aktiviere den Plus-Eins-Bonus und sammele in dieser Zeit so viele Rohstoffe wie möglich ein, vor allem Nahrung, baue das Gold vorne rechts noch immer nicht ab, du schaffst es nicht mehr mit dem aktiven Bonus.
  • Mache den Weg hinten rechts zum Druiden-Zelt und dem Baumstumpf mit dem Gold frei.
  • Repariere das Druiden-Zelt und schicke den Druiden zu dem Skorpion hinten links vor der Farm.
  • Baue gleichzeitig die Werkstatt das erste Mal aus.
  • Warte kurz mit dem Einsammeln der Levelrohstoffe, bis du wieder den Plus-Eins-Bonus benutzen kannst
  • Aktiviere den Bonus, entferne vorne das Gold und sammele alle Rohstoffe ein, vor allem wieder Gold und Nahrung.
  • Schicke den Druiden zu den übrigen Skorpionen und baue die Farm aus.
  • Nimm ein drittes Mal den Plus-Eins-Bonus, sammele nun auch vorne rechts die Nahrung ein und schicke den Druiden zu dem letzten Skorpion vorne rechts vor der Mine.
  • Baue die Mine und hole das Gold.
  • Warte nun mit dem Einsatz der Boni, bis du die Zeit einfrieren kannst.
  • Baue die Werkstatt noch einmal aus, achte darauf, keine Levelrohstoffe mehr zu sammeln, wenn du 30 Einheiten hast, mehr kannst du nicht ins Lager nehmen.
  • Repariere das Mechaniker-Haus und schicke den Mechaniker zu dem Rad vor dem Eingang links, öffne die Tür.
  • Halte die Zeit an, versuche, falls du bereits sehr viel Nahrung hast, taktisch vorzugehen, indem du zuerst die Arbeiten ausführst, für die du Nahrung benötigst und den zweiten Arbeiter die Nahrung sammeln lässt, um den Weg zum nächsten Hindernis frei zu machen.
  • Räume die Wege bis zu den beiden Stützen und repariere diese.
  • Sammele nun auch wieder Gold aus der Mine und Nahrung von den Baumstümpfen.
  • Lasse den Mechaniker noch einmal die Tür öffnen, wenn du etwa je 20 Einheiten Nahrung und Holz hast.
  • Benutze den Zeitstopp-Bonus und repariere die Leiter hinter der Tür, entferne den Stein und hole das Gold vor der Brücke.
  • Schicke sofort den zweiten Arbeiter los, repariere die Brücke und zerstöre das Totem, damit du nicht nochmals Gold und Nahrung benötigst, um die Tür zu öffnen.
  • Zerstöre zum Schluss das Totem vorne rechts.

Bonus-Level 1
Aufgaben: Wo ist die Braut? Repariere drei Hütten. Repariere das Schloss.
  • Benutze ausschließlich die Flotte-Sohle, aktiviere den Bonus so oft wie möglich.
  • Mache den Weg zum magischen Baumstumpf rechts vor dem Hauptquartier frei und sammele die Nahrung ein.
  • Gehe dann nach links und einmal nach hinten, nimm das Erz.
  • Baue das Hauptquartier aus.
  • Sammele links in beide Richtungen, mache vor allem den Weg zu dem Baumstumpf mit dem Erz frei und sammele das Erz ein.
  • Schlage noch nicht das Gold von dem großen Goldklumpen, nimm jedoch immer wieder die Levelrohstoffe von den Baumstümpfen.
  • Pflücke hinten die Blumen und repariere die Brücke nach vorne.
  • Gehe hinter der Brücke in Richtung des Skeletts vor der Werkstatt, baue hinten rechts die Exorzisten-Hütte.
  • Mache währenddessen den Weg in Richtung der Brücke nach links frei, schicke den Exorzisten zu dem Skelett vor der Werkstatt.
  • Repariere die Werkstatt, warte dann, bis du wieder genügend Erz und Nahrung hast, repariere die Brücke nach links.
  • Nimm die Nahrung hinter der Brücke mit und schicke den Exorzisten zu dem Skelett.
  • Räume den Weg bis zur Farm und baue währenddessen die Werkstatt aus.
  • Repariere die Farm.
  • Baue anschließend das Druiden-Zelt.
  • Schicke den Druiden zu dem Yeti links und mache links die Wege frei, bis du von den Wölfen aufgehalten wirst.
  • Baue den Goldschacht und schicke den Druiden nacheinander zu den beiden Wölfen.
  • Sammele alle Rohstoffe ein, schicke einen Arbeiter zu dem Bauarbeiter vorne links.
  • Baue den Goldschacht aus, schicke den Druiden zu dem Yeti hinten links, entferne nun auch den großen Goldklumpen links neben dem Hauptquartier.
  • Pflücke die Blumen hinten links, schicke einen Arbeiter zu dem zweiten Bauarbeiter vorne links, repariere den ersten Teil des Schlosses.
  • Lasse währenddessen den Druiden die beiden Yetis in der Mitte verjagen.
  • Sammele immer wieder die Levelrohstoffe ein, repariere den zweiten Teil des Schlosses.
  • Warte nun immer kurz, bis du wieder 5 Einheiten Gold hast, Nahrung hast du ausreichend.
  • Zerstöre dann die Eis-Statuen, bis du die Braut gefunden hast, es ist egal, mit welcher Statue du beginnst, die Braut ist immer in der letzten, die du zerstörst.

Level 11
Aufgaben: Vernichte ein Totem. Befreie drei Bewohner.
  • Das Level ist ziemlich knapp, da du wenig Erz zur Verfügung hast, versuche daher, die Werkstatt so schnell wie möglich zu bauen und auszubauen, nutze den Schnellere-Produktion-Bonus.
  • Hole das erste Erz vor dem Hauptquartier und baue dann das Hauptquartier aus.
  • Sammele alle Rohstoffe ein, bis du hinten vor dem großen Goldklumpen und vorne vor der Brücke bist, entferne den Goldklumpen noch nicht.
  • Aktiviere die Flotte-Sohle.
  • Nimm das Erz von dem magischen Baumstumpf und die Nahrung vor der Farm, repariere die Brücke nach vorne.
  • Sammele auch hinter der Brücke alle Rohstoffe ein, auch die Nahrung von dem Baumstumpf und mache den Weg zur Werkstatt vorne links frei.
  • Repariere die Werkstatt, räume den Weg vorne rechts komplett bis zum Goldschacht und dem magischen Baumstumpf mit dem Erz frei, hole das Erz.
  • Baue das Druiden-Zelt, sobald du die nötigen 12 Einheiten Erz dazu hast.
  • Schicke den Druiden zu dem Skorpion hinten links.
  • Lasse ihn anschließend den Skorpion rechts neben dem Hauptquartier verjagen, sammele in dieser Zeit die Rohstoffe links ein.
  • Repariere zuerst den Goldschacht vorne rechts und anschließend die Farm links, aktiviere danach den Doppelte-Produktion-Bonus.
  • Lasse den Druiden den Skorpion vor der Exorzisten-Hütte verjagen, repariere währenddessen die Leiter nach hinten rechts.
  • Sammele weiterhin die Levelrohstoffe so schnell wie möglich ein, entferne das Gold hinter der Leiter.
  • Schlage jetzt das Gold von dem großen Goldklumpen, baue die Werkstatt aus.
  • Baue die Werkstatt noch einmal aus, aktiviere danach wieder den Doppelte-Produktion-Bonus.
  • Baue hinten links das Haus des Mechanikers und lasse ihn das Rad neben dem linken der beiden Tore betätigen.
  • Hole sofort die Nahrung hinter dem Tor, schließe die Schadstelle.
  • Schicke den Druiden los, sobald die Schadstelle geschlossen ist und verjage die Spinne, lasse dann einen der Arbeiter den Bewohner hinten links befreien (das alles muss schnell gehen, damit sich das Tor nicht wieder schließt).
  • Baue dann die Exorzisten-Hütte vorne neben dem Druiden-Zelt.
  • Schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist hinten rechts.
  • Nimm wieder den Doppelte-Produktion-Bonus und entferne das Gold hinter dem Elementar-Geist, befreie dann den Bewohner.
  • Baue den Goldschacht und die Farm aus.
  • Lasse gleichzeitig den Mechaniker das Rad hinter der Treppe drehen, damit sich das rechte Tor öffnet.
  • Nimm die Flotte-Sohle, sammele die Rohstoffe hinter dem Tor ein und schließe die Schadstelle.
  • Befreie den Bewohner, repariere die Brücke und nimm die Nahrung hinter der Brücke mit.
  • Schließe die Schadstelle und schicke den Exorzisten so schnell wie möglich zu dem Elementar-Geist, nimm hierzu wieder die Flotte-Sohle.
  • Lasse dann sofort einen Arbeiter los laufen, schicke ihn zu dem Totem hinten rechts.

Level 12
Aufgaben: Zerstöre ein Totem. Verjage vier Spinnen. Verjage eine große Spinne.
  • Nimm das Gold und einmal Erz vor dem Hauptquartier und baue dann das Hauptquartier aus.
  • Sammele dann in alle Richtungen, mache den Weg bis zu dem Skorpion vor der Brücke, bis zu den magischen Baumstümpfen vor dem Hauptquartier und zu der Werkstatt hinten rechts frei.
  • Sammele die Levelrohstoffe immer so schnell wie möglich ein, baue die Werkstatt.
  • Baue sie aus, du wirst jede Menge Erz benötigen.
  • Mache den Weg zum Goldschacht vorne rechts frei und repariere ihn.
  • Benutze das Adlernest, um nach hinten links zu gelangen.
  • Sammele die Nahrung ein, schließe die Schadstelle und schlage das Gold von dem Goldklumpen.
  • Mache den Weg zu dem zweiten Goldklumpen frei, schlage dieses Gold ebenfalls.
  • Baue das Druiden-Zelt vorne rechts, schicke den Druiden zu der ersten Spinne hinten links.
  • Aktiviere den Doppelte-Produktion-Bonus, schicke den Druiden zu dem Skorpion vor der Brücke hinten nach links.
  • Repariere die Brücke und entferne das Erz hinter der Brücke, baue die Werkstatt noch einmal aus.
  • Sammele die Levelrohstoffe und die Rohstoffe hinten links ein, achte auf deinen Goldbestand, nimm kein Gold von dem Baumstumpf, wenn du 30 Einheiten im Lager hast, tausche zuvor bei dem Händler Gold gegen Nahrung ein.
  • Baue hinten die Exorzisten-Hütte, sobald du wieder 12 Einheiten Erz hast, schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist hinten links und dann zu dem vorne rechts.
  • Repariere hinten links die zweite Brücke, schicke den Druiden zu der Spinne hinter der Brücke.
  • Nimm die Nahrung hinter der Spinne, aktiviere wieder den Doppelte-Produktion-Bonus und vernichte die zweite Spinne.
  • Tausche Gold gegen Nahrung nach Bedarf, baue das Haus des Mechanikers.
  • Baue so schnell wie möglich den Goldschacht aus.
  • Lasse den Mechaniker das Rad vorne rechts betätigen, schlage das Gold und schicke den Druiden zu der Spinne.
  • Sorge währenddessen für jeweils 10 weitere Einheiten Gold und Nahrung, nimm den Zusatzarbeiter und vernichte das große Spinnennetz, bevor sich das Tor wieder schließt.
  • Tausche einmal Gold gegen Nahrung, sammele die Nahrung und das Gold von den Baumstümpfen ein und zerstöre das Totem vorne links.

Level 13
Aufgaben: Zerstöre zwei Totems. Beseitige den riesigen Felsen. Vernichte drei Elementar-Geister.
  • Nimm die Nahrung und einmal Erz vor dem Hauptquartier, baue dann das Hauptquartier aus.
  • Sammele nun nach rechts bis zu dem Elementar-Geist vor der Brücke.
  • Gehe gleichzeitig nach links und die Treppe nach oben, sammele auch hier alle verfügbaren Rohstoffe ein, schlage jedoch noch nicht das Gold von dem großen Goldklumpen.
  • Gehe auch nach vorne über das Seil, nimm alle Rohstoffe.
  • Gehe die vordere Treppe nach oben, sammele die Rohstoffe ein.
  • Repariere die Brücke nach vorne rechts, entferne das Hindernis vor dem Skorpion.
  • Nimm links das Gold von dem magischen Baumstumpf, baue neben dem Hauptquartier die Erzmine und hinten die Werkstatt.
  • Hole Erz aus der Mine, baue die Werkstatt aus.
  • Baue noch zweimal Erz aus der Mine ab, baue die Werkstatt komplett aus.
  • Nimm das restliche Erz aus der Mine, baue vor dem Hauptquartier die Farm.
  • Mache vorne links den Weg zum Goldschacht frei, baue die Farm einmal aus und nimm regelmäßig das Gold von dem Baumstumpf links.
  • Benutze den Zeitstopp-Bonus und repariere den Goldschacht, schlage nun das Gold von dem großen Goldklumpen hinten links.
  • Warte kurz, bis du wieder 12 Einheiten Erz hast, baue dann links die Exorzisten-Hütte, schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist vorne links bei dem Goldschacht.
  • Hole die Nahrung von dem magischen Baumstumpf vorne links, lasse den Exorzisten den Elementar-Geist rechts vor der Leiter nach hinten vernichten.
  • Schlage rechts das Gold vor der Leiter und repariere die Leiter nach hinten, gehe gleichzeitig über die Brücke, nimm das Erz von dem magischen Baumstumpf.
  • Entferne beide Erzhindernisse oberhalb der Leiter.
  • Repariere das Druiden-Zelt hinten rechts, schlage den Goldklumpen vor dem Baumstumpf mit der Nahrung.
  • Sammele die Nahrung ein, schicke den Druiden zu dem Skorpion hinten links.
  • Lasse ihn anschließend den Skorpion vorne rechts vernichten.
  • Zerstöre währenddessen das Totem hinten links.
  • Repariere die Brücke vorne rechts hinter dem Skorpion.
  • Nimm das Gold hinter der Brücke mit, schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist hinter der Brücke und sammele alle Level-Rohstoffe ein.
  • Benutze wieder den Zeitstopp-Bonus, räume vorne rechts den Weg bis zu dem Totem.
  • Baue währenddessen den Goldschacht erneut aus.
  • Zerstöre das Totem vorne rechts, warte kurz, bis du je 15 Einheiten Gold und Nahrung hast und beseitige dann rechts in der Mitte den riesigen Felsen, friere dabei die Zeit, falls möglich, noch einmal ein.

Level 14
Aufgaben: Verjage sechs Elementar-Geister.
  • Nimm das erste Erz vor dem Hauptquartier und baue dann das Hauptquartier aus.
  • Gehe nach vorne in Richtung der Werkstatt,
  • Mache gleichzeitig den Weg zu dem magischen Baumstumpf mit dem Gold hinten in der Mitte frei.
  • Nimm das Gold von dem Baumstumpf und repariere die Werkstatt, hole gegenüber der Werkstatt die Nahrung.
  • Nimm nach der Reparatur der Werkstatt die Nahrung von dem magischen Baumstumpf vorne links mit.
  • Räume den Weg bis zum Goldschacht, baue die Werkstatt aus.
  • Benutze die Flotte-Sohle, mache den Weg bis zur Farm frei und baue die Werkstatt noch einmal aus.
  • Repariere dann zuerst den Schacht und dann die Farm.
  • Sammele links die Rohstoffe vor dem Tor und der Leiter ein, bis du von dem Elementar-Geist aufgehalten wirst, hole die Nahrung vorne und das Gold hinten vone den Baumstümpfen.
  • Schaue jedoch nach, wieviel Gold du hast, mehr als 30 Einheiten kannst du nicht sammeln, lasse das Gold evtl. noch liegen.
  • Baue so schnell wie möglich hinten in der Mitte die Exorzisten-Hütte, schicke den Exorzisten zuerst zu dem Elementar-Geist bei der Leiter links, hole hinter dem Geist das Erz ab.
  • Lasse den Exorzisten dann den Elementar-Geist rechts vor dem Tor verjagen.
  • Schließe die Schadstelle rechts und nimm die Nahrung mit, verjage den zweiten Elementar-Geist vor dem Tor.
  • Repariere die Leiter links nach hinten zu dem Rad für das Tor.
  • Repariere links das Haus des Mechanikers, lasse ihn das Rad oberhalb der Leiter drehen.
  • Gehe links durch das Tor, sammele die Rohstoffe ein, schließe die Schadstellen und verjage den Elementar-Geist, mache das alles so schnell wie möglich, bevor sich das Tor wieder schließt, falls du schnell genug bist und direkt am Anfang die Nahrung von dem Baumstumpf rechts hinter dem Tor genommen hast, kannst du sie noch einmal einsammeln.
  • Baue den Goldschacht aus, lasse den Mechaniker das Rad rechts drehen und nutze den Doppelte-Produktion-Bonus.
  • Mache den Weg bis zu dem Adlernest frei, lasse den zweiten Arbeiter die Farm ausbauen, während der erste Arbeiter den großen Felsen vor dem Adlernest entfernt.
  • Schicke sofort den Exorzisten durch das Nest zu dem Elementar-Geist vorne in der Mitte.
  • Nimm die Nahrung hinter dem Elementar-Geist mit, mehr schaffst du nicht mit den Rohstoffen, die du zur Verfügung hast.
  • öffne das Tor hinten links noch einmal, hole die Nahrung von beiden Baumstümpfen.
  • öffne dann das Tor rechts erneut, entferne den großen Felsen.
  • Benutze den Doppelte-Produktion-Bonus, sobald du ihn aktivieren kannst.
  • Nimm das Gold hinter dem Felsen mit, schicke sofort den Exorzisten los, um den letzten Elementar-Geist zu verjagen, bevor sich das Tor erneut schließt.

Level 15
Aufgaben: Zerstöre ein Totem. Rette einen Bewohner. Entferne eine große Spinne.
  • Entferne das erste Hindernis vor dem Hauptquartier und baue dann das Hauptquartier aus.
  • Sammele die Rohstoffe in alle Richtungen ein, nimm vor allem die Nahrung von dem magischen Baumstumpf gegenüber des Hauptquartieres.
  • Repariere so schnell wie möglich die Brücke nach vorne rechts, nimm die Nahrung hinter der Brücke mit.
  • Repariere vorne rechts die Werkstatt.
  • Gehe gleichzeitig mit dem zweiten Arbeiter die Treppe links hinter dem Hauptquartier nach oben, räume den Weg bis zu dem magischen Baumstumpf mit dem Erz hinten rechts.
  • Sammele regelmäßig Erz und Nahrung von den Baumstümpfen ein, baue die Werkstatt so schnell wie möglich aus.
  • Benutze einmal den Plus-Eins-Bonus, sammele so viele Rohstoffe wie möglich mit dem aktiven Bonus ein, vor allem das Gold auf dem Weg zum Goldschacht vorne links.
  • Repariere vorne links den Goldschacht.
  • Repariere mit den nächsten 12 Einheiten Erz das Druiden-Zelt hinten.
  • Schicke den Druiden zu dem Skorpion vor der Leiter.
  • Repariere die Farm links hinter dem Seil.
  • Lasse den Druiden währenddessen den Skorpion bei der Werkstatt verjagen.
  • Sammele die Nahrung hinter dem Skorpion ein und entferne das große Hindernis.
  • Baue die Mine aus.
  • Nimm den Doppelte-Produktion-Bonus und repariere die Leiter nach hinten links, sammele die Rohstoffe hinter der Leiter ein.
  • Baue die Farm aus.
  • Repariere das Haus des Mechanikers.
  • Schicke den Druiden zu der Spinne vor dem Totem hinten, repariere die Brücke hinten rechts zu dem Adlernest.
  • Verjage die Spinne und nimm die Nahrung, schicke den Druiden durch das Nest zu den Skorpion hinter dem zweiten Adlernest.
  • Aktiviere noch einmal den Doppelte-Produktion-Bonus, lasse den Mechaniker das Rad drehen, schicke währenddessen den Druiden zu der Spinne vor dem Tor.
  • Schließe die Schadstelle hinter dem Tor und verjage die Spinne, rette den Bewohner.
  • Das Tor wird sich wieder schließen, bevor du auch die große Spinne vernichten kannst, da du nicht genügend Gold und Nahrung hast.
  • Warte kurz, bis du wieder 12 Einheiten der beiden Rohstoffe besitzt, drehe dann das Rad erneut.
  • Schicke die beiden Arbeiter zu dem Spinnennetz hinter dem Tor.
  • Sammele noch einmal die Nahrung von dem Baumstumpf ein, schließe die Schadstelle vor dem Totem und zerstöre es dann.

Level 16
Aufgaben: Zerstöre ein Totem. Repariere vier Hütten.
  • Nimm die Nahrung und einmal Erz vor dem Hauptquartier, baue dann das Hauptquartier aus.
  • Sammele in alle Richtungen die Rohstoffe ein, entferne auch das große Hindernis links vom Hauptquartier.
  • Repariere die Brücke rechts neben dem Hauptquartier nach hinten, mache den Weg zur Werkstatt frei.
  • Repariere die Werkstatt, räume den Weg bis zum Baumstumpf vorne mit dem Erz, sammele Erz und Nahrung von den beiden magischen Baumstümpfen regelmäßig ein.
  • Mache den Weg nach rechts bis zur Leiter frei, gehe gleichzeitig weiter nach links, entferne Hindernisse und sammele Rohstoffe ein, baue die Werkstatt so schnell wie möglich einmal aus.
  • Baue die Erzmine rechts neben dem Hauptquartier, hole Erz aus der Mine.
  • Baue die Werkstatt noch einmal aus.
  • Repariere rechts die Leiter nach hinten, sammele die Rohstoffe hinter der Leiter ein.
  • Repariere währenddessen die Farm, hole hierzu nochmals Erz aus der Mine.
  • Baue die Farm aus, repariere das Druiden-Zelt und hole das restliche Erz aus der Mine.
  • Schicke den Druiden zu dem Skorpion vor dem Goldschacht rechts.
  • Repariere gleichzeitig die Brücke rechts nach hinten.
  • Gehe hinter der Brücke nach rechts, nimm die Nahrung und entferne das Hindernis, hole das Gold von dem magischen Baumstumpf.
  • Repariere den Goldschacht, sobald du wieder 10 Einheiten Erz hast.
  • Nimm den Doppelte-Produktion-Bonus und gehe nun hinter der Brücke nach links, schließe die Schadstelle und mache den Weg zur Exorzisten-Hütte frei.
  • Schicke währenddessen einen der Arbeiter zu dem Bauarbeiter vor den beiden defekten Hütten bei der Exorzisten-Hütte.
  • Lasse den Druiden den Skorpion vor dem Rad hinten verjagen, repariere die Exorzisten-Hütte und schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist vor dem Haus des Mechanikers.
  • Baue den Goldschacht aus.
  • Nimm das Erz hinten vor dem Rad und sammele die Level-Rohstoffe ein, repariere das Haus des Mechanikers.
  • Mache vorne links den Weg zu dem Tor frei und schicke den Exorzisten zu dem Elementargeist vor dem Rad vorne links, drehe das Rad hinten.
  • Mache den Weg zum Elementar-Geist hinter dem Tor frei, vernichte ihn.
  • Schließe die Schadstelle und entferne den großen Stein.
  • Das Tor wird sich wahrscheinlich wieder schließen, drehe dann das Rad erneut und sprich mit dem Bauarbeiter.
  • Nimm die Flotte-Sohle und drehe das Rad vorne.
  • Sammele die Rohstoffe hinter dem Tor ein und mache den Weg zu dem Totem frei.
  • Benutze noch einmal die Flotte-Sohle und zerstöre das Totem.

Level 17
Aufgaben: Rette drei Bewohner. Zerstöre ein Totem.
  • Nimm die Nahrung vor dem Hauptquartier, entferne das Hindernis und baue dann das Hauptquartier aus.
  • Mache rechts den Weg bis vor die Schadstelle und links den Weg bis zur Leiter und dem Adlernest frei.
  • Repariere die Leiter und schicke den anderen Arbeiter durch das Adlernest nach vorne links.
  • Nimm vorne die Rohstoffe und nimm das Erz hinter der Leiter, repariere die Werkstatt.
  • Mache links den Weg bis zur Farm frei, gehe hinter der Leiter nach rechts und entferne das Hindernis.
  • Baue die Werkstatt aus, sobald du genügend Erz hast, mache in dieser Zeit den Weg zum magischen Baumstumpf mit dem Gold links frei.
  • Nimm vorne links die Nahrung von dem magischen Baumstumpf, benutze den Zeitstopp-Bonus.
  • Baue die Werkstatt zum zweiten Mal aus.
  • Nimm das Erz von dem magischen Baumstumpf vorne links und baue die Farm.
  • Schließe vorne die Schadstelle vor dem Totem und entferne das Hindernis vor dem Druiden-Zelt.
  • Sammele immer wieder die Levelrohstoffe ein.
  • Entferne den großen und den kleinen Goldklumpen hinter dem Adlernest links.
  • Repariere das Druiden-Zelt und baue das Hauptquartier noch einmal aus.
  • Halte wieder die Zeit an.
  • Schließe die Schadstelle vor dem Skorpion rechts, schicke den Druiden zu dem Skorpion und nimm dann alle Rohstoffe auf dem Weg nach hinten rechts.
  • Baue die Farm aus.
  • Baue rechts die Exorzisten-Hütte, schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist rechts vor der Leiter nach hinten.
  • Repariere die Leiter und benutze das zweite Adlernest hinter der Leiter, um nach hinten links zu gelangen, nimm das Erz hinter dem Adlernest.
  • Benutze wieder den Zeitstopp-Bonus, mache den Weg hinter dem Adlernest hinten links bis zu dem Goldklumpen frei und schlage das Gold.
  • Sammele wieder alle Levelrohstoffe ein und zerstöre das Totem vorne.
  • Repariere den Goldschacht hinten rechts.
  • Repariere dann die Leiter hinten links nach unten.
  • Nimm die Nahrung hinter der Leiter und entferne den riesigen Felsen, räume den Weg bis zu dem Elementar-Geist.
  • Schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist.
  • Repariere die Brücke hinten links unterhalb des Seils.
  • Befreie den Bewohner hinter dieser Brücke.
  • Friere wieder die Zeit ein, entferne das große Steinhindernis vor dem Durchgang links und nimm die Nahrung mit.
  • Baue die Farm noch einmal aus.
  • Schließe die Schadstelle und schicke den Druiden zu dem Skorpion.
  • Vergiss nicht, immer wieder die Rohstoffe von den magischen Baumstümpfen einzusammeln.
  • Repariere die Leiter nach hinten links zu dem versteinerten Bewohner und nimm die Nahrung mit.
  • Schicke sofort einen Arbeiter zu dem Bewohner und befreie ihn, schicke einen zweiten Arbeiter zu dem Bewohner hinten in der Mitte (oberhalb der Treppe).

Level 18
Aufgaben: Befreie die Seele des Gesichtslosen. Entferne den großen Felsen.
  • Um den Geist des Gesichtslosen zu finden, musst du die Statuen zerstören, mit welcher du beginnst, ist hierbei egal, der Geist ist immer in der letzten.
  • Nimm das Erz vor dem Hauptquartier und baue dann das Hauptquartier aus.
  • Sammele vor dem Hauptquartier nach rechts bis vor den Elementar-Geist, mache den Weg nach links zu dem Baumstumpf mit dem Erz frei.
  • Gehe gleichzeitig vor dem Hauptquartier nach vorne und dann nach links, räume den Weg bis zur Werkstatt, nimm das Gold auf dem Weg nach vorne noch nicht.
  • Mache gleichzeitig den Weg zur Farm frei, entferne vor allem das große Erzhindernis vor der Farm.
  • Nimm den Plus-Eins-Bonus, sobald du ihn aktivieren kannst, damit du ausreichend Erz und Nahrung sammeln kannst.
  • Sammele auch das Gold auf dem Weg nach vorne mit dem aktiven Bonus ein.
  • Repariere die Werkstatt und baue sie sofort nach der Reparatur komplett aus.
  • Warte einmal kurz, bis du wieder 12 Einheiten Erz hast, baue dann die Exorzisten-Hütte.
  • Schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist vor der Brücke nach rechts, nimm die Nahrung und entferne dann das Hindernis vor der Brücke.
  • Lasse währenddessen den Exorzisten den Elementar-Geist auf dem Weg nach links vor dem großen Erzhindernis vernichten.
  • Entferne das große Erzhindernis und repariere gleichzeitig die Farm.
  • Mache den Weg zum Druiden-Zelt frei und sammele die Level-Rohstoffe ein, baue die Farm einmal aus.
  • Repariere den Goldschacht bei der Spinne auf dem Weg nach vorne, benutze den Doppelte-Produktion-Bonus, wenn der Schacht fertig ist.
  • Baue mit den nächsten 12 Einheiten Erz das Druiden-Zelt, vergiss nicht, die Level-Rohstoffe einzusammeln.
  • Schicke den Druiden zu der Spinne auf dem Weg nach vorne.
  • Nimm die Nahrung hinter der Spinne und schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist.
  • Schlage den Goldklumpen und schließe die Schadstelle, entferne das Hindernis und sammele die Nahrung ein.
  • Baue zwischenzeitlich den Goldschacht aus.
  • Repariere die Brücke hinten rechts und vernichte den Elementar-Geist hinter der Brücke.
  • Schließe die Schadstelle hinter der Brücke und zerstöre die beiden Statuen.
  • Schließe die Schadstelle vor dem Schlosseingang vorne rechts.
  • Benutze wieder den Doppelte-Produktion-Bonus und schließe die Schadstelle vor der Erzmine vorne, baue die Erzmine.
  • Hole das Erz aus der Mine und repariere die Brücke vorne links, schicke den Druiden zu der Spinne hinter der Brücke.
  • Baue das restliche Erz in der Mine ab.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein und baue die Farm aus.
  • Zerstöre die Statue links neben dem Hauptquartier, baue den Goldschacht noch einmal aus.
  • Schließe die Schadstelle vor der Statue vorne links, zerstöre die Statue.
  • Zerstöre gleichzeitig die Statue beim Druiden-Zelt und benutze noch einmal den Doppelte-Produktion-Bonus.
  • Schicke sofort einen Arbeiter zu dem großen Felsen vor dem Schlosseingang vorne rechts, wenn du jeweils 10 Einheiten Gold und Nahrung hast.

Level 19
Aufgaben: Zerstöre drei böse Steine.
  • Sammele die Nahrung und das Gold vor dem Hauptquartier ein und entferne das Hindernis.
  • Nimm die Nahrung hinter dem Hindernis und die Nahrung von dem magischen Baumstumpf.
  • Gehe dann nach links und entferne das große Erzhindernis.
  • Nimm die Nahrung vor dem Händler und gehe dann weiter nach links in Richtung des Druiden-Zeltes.
  • Baue das Hauptquartier aus.
  • Mache alle Wege frei, bis du von den Wölfen aufgehalten wirst, entferne auch das große Erzhindernis links hinten vor dem Höhleneingang.
  • Tausche schon jetzt einmal Nahrung gegen Holz ein.
  • Repariere das Druidenz-Zelt und schicke den Druiden zu dem Wolf rechts vor dem Hauptquartier.
  • Räume rechts die beiden Wege zur Farm vor dem Hauptquartier und zum Goldschacht hinten rechts.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein und repariere die Farm.
  • Repariere anschließend, sobald der Weg frei ist, den Goldschacht.
  • Entferne währenddessen den Goldklumpen rechts vor dem Beerenstrauch und pflücke die Beeren, schicke den Druiden zu dem Wolf links.
  • Sammele die Nahrung hinten rechts bei dem Goldschacht und vorne links ein, aktiviere den Doppelte-Produktion-Bonus und nimm auch wieder die Level-Rohstoffe.
  • Repariere die Brücke rechts neben dem Hauptquartier nach hinten.
  • Tausche zweimal Nahrung gegen Holz.
  • Entferne hinten das Gold hinter der Brücke, schicke den Druiden zu dem Wolf vor der Brücke nach vorne rechts.
  • Repariere die Brücke nach vorne rechts.
  • Sammele alle Rohstoffe hinter der Brücke ein, vergiss die Level-Rohstoffe und die Beeren nicht.
  • Tausche einmal Nahrung gegen Holz, schließe die Schadstelle vorne rechts.
  • Nimm wieder den Doppelte-Produktion-Bonus und schlage vorne rechts den großen Goldklumpen.
  • Tausche dreimal Nahrung gegen Holz, repariere die Brücke vorne links, sobald du wieder ausreichend Nahrung dazu hast.
  • Entferne den ersten bösen Stein hinter der Brücke rechts neben dem Hauptquartier.
  • Nimm den Plus-Eins-Bonus, pflücke damit die Beeren und nimm sowohl das Erz als auch die Nahrung von den magischen Baumstümpfen, zerstören den zweiten bösen Stein vorne rechts.
  • Schlließe gleichzeitig die Schadstelle vor dem bösen Stein vorne links.
  • Zerstöre dann sofort den bösen Stein hinter der Schadstelle, lasse den Arbeiter nicht ins Hauptquartier zurück laufen.

Bonus-Level 2
Aufgabe: Repariere das Schloss.
  • Das Level ist relativ knapp, sorge am Ende dafür, dass du auf jeden Fall 10 Einheiten Erz zurück behältst, damit du den zweiten Teil des Schlosses sofort reparieren kannst, wenn du alle Rosensträuße gesammelt hast.
  • Sammele nach vorne und nach links, baue das Hauptquartier aus, sobald du das Erz dazu hast.
  • Mache dann den Weg nach hinten links zu dem magischen Baumstumpf mit der Nahrung und dann weiter bis zur Goldmine hinten links frei.
  • Tausche einmal Gold gegen Nahrung bei dem mittleren der drei Händler, entferne das große Erzhindernis vor dem Hauptquartier und baue dann die .
  • Hole währenddessen erneut die Nahrung von dem Baumstumpf und entferne den kleinen Stein auf dem Weg nach vorne, beginne sofort mit dem Goldabbau in der Mine.
  • Sammele die beiden Nahrungseinheiten hinter dem Stein ein.
  • Gehe nach vorne, nimm das Erz und das Gold, hole das Erz vor dem vorderen Händler ab.
  • Tausche Gold gegen Nahrung, bis du 8 Einheiten hast.
  • Hole die Nahrung von dem Baumstumpf und entferne den großen Felsen auf dem mittleren Weg nach links, hole weiter Gold aus der Mine.
  • Benutze den Rohstoff-Sofort-Bonus, entferne das Gold auf dem Weg nach links und danach das Erzhindernis, tausche hierzu noch einmal Gold gegen Nahrung ein.
  • Behalte deinen Goldbestand im Auge, mehr als 30 Einheiten Gold kannst du nicht sammeln, tausche daher noch zweimal Gold gegen Nahrung, baue erst danach weiter Gold in der Mine ab.
  • Hole das Erz von dem magischen Baumstumpf, mache dann den vorderen Weg nach links bis zur Brücke frei.
  • Nimm auch Gold und Nahrung auf dem Weg nach vorne, baue nun erst einmal kein Gold mehr in der Mine ab.
  • Hole wieder Nahrung und Erz von den Baumstämmen, gehe vor dem Hauptquartier nach rechts in Richtung der Brücke hinten, bis du von der Spinne aufgehalten wirst.
  • Entferne gleichzeitig den riesigen Felsen auf dem Weg nach vorne, sammele die Rohstoffe ein, bis du von den Spinnen aufgehalten wirst, entferne auch den Goldklumpen und tausche währenddessen noch einmal Gold gegen Nahrung ein.
  • Nimm wieder den Rohstoff-Sofort-Bonus, tausche zweimal Gold gegen Nahrung und einmal Nahrung gegen Erz bei dem hinteren Händler.
  • Repariere die Erzmine links und baue Erz ab, repariere das Druiden-Zelt.
  • Schicke den Druiden zuerst zu der Spinne vor der Brücke hinten rechts, mache den Weg bis zur Brücke frei und repariere sie, nimm zwischenzeitlich wieder die Levelrohstoffe, baue weiter Erz ab.
  • Nimm die Nahrung hinter der Brücke und das Erz von dem Baumstumpf, entferne das Erzhindernis hinter der Brücke.
  • Baue nun zunächst wieder Gold ab und nimm noch einmal den Rohstoff-Sofort-Bonus, lasse den Druiden die Spinnen vorne rechts und vorne vor dem Rosenstrauß verjagen, hole vorne rechts die Nahrung, tausche immer wieder Gold gegen Nahrung nach Bedarf, sammele das Gold von dem Baumstumpf ein.
  • Repariere die Brücke vorne links.
  • Baue, nachdem die Goldmine erschöpft ist, weiter Erz in der Erzmine ab, tausche bei dem vorderen Händler Erz gegen Gold und verjage die Spinne hinter der Brücke sammele das Gold ein.
  • Hole die Levelrohstoffe ab und repariere mit 10 Einheiten Erz den ersten Teil des Schlosses, hole das restliche Erz aus der Mine und pflücke nacheinander alle Rosensträuße, tausche hierzu immer wieder Erz gegen Gold und Gold gegen Nahrung.
  • Nimm ein letztes Mal den Rohstoff-Sofort-Bonus, sammele die Level-Rohstoffe ein, repariere mit 10 Einheiten Erz und den Rosen den zweiten Teil des Schlosses.

Level 20
Aufgaben: Vernichte drei böse Steine. Repariere die Statue. Entferne drei große Felsen.
  • Nimm das Erz vor dem Hauptquartier und baue dann das Hauptquartier aus.
  • Sammele nach links bis zum Baumstumpf mit der Nahrung und nimm die Nahrung mit, mache rechts den Weg bis zur Brücke frei.
  • Gehe dann nach vorne und nach links, räume den Weg bis zur Werkstatt und dem Goldschacht vorne links, nimm auch die Nahrung vor dem magischen Baumstumpf mit dem Erz und hole das Erz ab.
  • Gehe gleichzeitig weiter nach rechts bis zur defekten Brücke.
  • Hole zwischenzeitlich wieder die Nahrung von dem magischen Baumstumpf und pflücke vor der Brücke rechts die Beeren.
  • Entferne das große Erzhindernis neben dem linken Weg nach vorne und repariere die Werkstatt, baue sie anschließend sofort einmal aus.
  • Baue gleichzeitig hinten links das Druiden-Zelt.
  • Schicke den Druiden zu dem Wolf links vor dem magischen Baumstumpf mit dem Gold, hole das Gold ab.
  • Sammele Erz und Nahrung von den Baumstümpfen, pflücke wieder Beeren und halte die Zeit an.
  • Warte kurz, bis du wieder die Nahrung von dem Baumstumpf nehmen kannst, repariere die Brücke nach hinten rechts, sammele währenddessen wieder das Erz von dem Baumstumpf ein.
  • Räume den Weg bis zum Händler hinten links, hole das Gold vom Baumstumpf.
  • Nimm auch das Erz vor der Zugbrücke, baue die Werkstatt noch einmal aus.
  • Tausche Gold und Erz beim Händler gegen Nahrung ein.
  • Entferne hinten rechts den großen Goldklumpen, sammele die Level-Rohstoffe, pflücke Beeren und friere wieder die Zeit ein.
  • Tausche Erz und Gold gegen Nahrung, repariere den Goldschacht.
  • Entferne den riesigen Felsen hinten rechts, hole die Rohstoffe hinter dem Felsen.
  • Tausche noch zweimal Nahrung bei dem Händler ein, schließe die Schadstelle hinten rechts vor dem Wolf und hole das Erz von dem Baumstumpf, schicke den Druiden zu dem Wolf.
  • Hole weiterhin regelmäßig die Level-Rohstoffe und pflücke Beeren.
  • Baue den Goldschacht aus, nimm die Rohstoffe hinter dem Wolf rechts.
  • Repariere die Brücke vorne rechts, benutze erneut den Zeitstopp-Bonus.
  • Schicke den Druiden zu dem Wolf vor dem Rad rechts neben dem Hauptquartier, mache hinter der Brücke vorne rechts den Weg bis zur Statue frei.
  • Baue das Hauptquartier noch einmal aus, du hast ansonsten nicht genügend Arbeiter, um regelmäßig die Level-Rohstoffe zu sammeln.
  • Hole die Levelrohstoffe und pflücke Beeren, repariere rechts das Haus des Mechanikers und lasse ihn das Rad drehen.
  • Mache den Weg hinter der Brücke bis zu dem riesigen Felsen frei, mehr wirst du mit den Rohstoffen, die du hast, nicht schaffen.
  • Tausche Nahrung ein, repariere die Statue hinter der Brücke vorne rechts.
  • Tausche weiterhin Nahrung nach Bedarf ein, vernichte hinten rechts den ersten bösen Stein.
  • Schließe die Schadstelle vor dem bösen Stein links, vernichte ihn ebenfalls.
  • Friere die Zeit ein und sorge für 18 Einheiten Nahrung, drehe noch einmal das Rad der Zugbrücke, das Gold bekommst du zusammen, während du den riesigen Felsen entfernst.
  • Baue den Goldschacht noch einmal aus.
  • Entferne den riesigen Felsen hinter der Zugbrücke und vernichte den bösen Stein, schlage das Gold von dem Goldklumpen.
  • Sorge noch einmal mit Tauschgeschäften beim Händler für 8 Einheiten Nahrung und nimm die Nahrung von dem Baumstumpf, hole evtl. auch das Gold ab, du benötigst zusätzlich 10 Einheiten Gold, schicke dann sofort einen Arbeiter zu dem riesigen Felsen vorne rechts.

Level 21
Aufgaben: Vernichte drei böse Steine. Verjage drei Eidechsen-Männer.
  • Nimm die Nahrung vor dem Hauptquartier und entferne das erste Erzhindernis, baue dann das Hauptquartier aus.
  • Gehe nach rechts, mache den Weg zu dem magischen Baumstumpf mit dem Erz frei und nimm das Erz mit.
  • Nimm die beiden Einheiten Erz vor der Zugbrücke und mache den Weg zur Werkstatt frei, gehe auch nach hinten bis vor das Druiden-Zelt.
  • Repariere die Werkstatt und baue sie sofort einmal aus.
  • Schicke einen der Arbeiter vor dem Hauptquartier zum Angeln.
  • Repariere die Brücke hinten nach rechts und entferne den kleinen Goldklumpen.
  • Benutze den Rohstoff-Sofort-Bonus, wenn du Glück hast, bekommst du Erz.
  • Repariere dann sofort das Druiden-Zelt und schicke den Druiden zu dem Wolf links vor dem Hauptquartier.
  • Gehe währenddessen wieder angeln und nimm das Erz von dem Baumstumpf.
  • Entferne das Hindernis vor dem magischen Baumstumpf mit dem Gold und sammele das Gold ein.
  • Entferne dann auch das große Hindernis vor der Brücke nach links.
  • Baue gleichzeitig die Werkstatt zum zweiten Mal aus.
  • Nimm das Erz von dem magischen Baumstumpf und repariere die Farm.
  • Hole wieder das Gold von dem Baumstumpf und gehe angeln.
  • Entferne den großen Goldklumpen hinten rechts vor dem Eidechsen-Mann.
  • Schicke dann den Druiden zu dem Eidechsen-Mann und verjage ihn.
  • Baue die Farm einmal aus.
  • Nimm wieder den Rohstoff-Sofort-Bonus und gehe angeln, entferne das große Erzhindernis hinten rechts.
  • Gehe rechts nach vorne bis vor den großen Goldklumpen, mache auch den Weg zum Baumstumpf mit der Nahrung frei und hole die Nahrung.
  • Repariere die Brücke vor dem Hauptquartier nach links.
  • Sammele die Nahrung hinter der Brücke und die Level-Rohstoffe ein, entferne das Hindernis vor dem Haus des Mechanikers hinten links, repariere dann das Haus.
  • Schicke währenddessen den Druiden zu dem Eidechsen-Mann auf dem Weg nach vorne links.
  • Mache vorne links den Weg bis zu dem großen Goldklumpen frei, entferne das große Erzhindernis und baue die Farm noch einmal aus.
  • Entferne beide großen Goldklumpen (jeweils vorne rechts und vorne links).
  • Nimm nochmals den Rohstoff-Sofort-Bonus und schicke den Mechaniker zu dem Rad bei der Zugbrücke vor dem Hauptquartier.
  • Schließe die Schadstelle und entferne das große Erzhindernis vor dem Goldschacht.
  • Schicke den Druiden zu dem Eidechsen-Mann vor der Brücke nach links.
  • Lasse den zweiten Arbeiter dann sofort die Brücke reparieren, du hast ohnehin einen leichten Erz-überschuss.
  • Hole dann das Erz vor dem Goldschacht ab, repariere den Schacht.
  • Nimm die Nahrung hinter der Brücke und schließe die Schadstelle vor dem Beerenstrauch, pflücke die Beeren, damit ständig ein Arbeiter hinter der Brücke bleibt, ansonsten schließt sie sich wieder.
  • Baue den Goldschacht einmal aus.
  • Zerstöre den bösen Stein gegenüber des Goldschachtes und sammele wieder die Level-Rohstoffe ein, die Mine musst du nicht noch einmal ausbauen, du hast Gold genug, wenn du regelmäßig das Gold von dem magischen Baumstumpf genommen hast.
  • Schließe die Schadstelle vor dem bösen Stein links, zerstöre gleichzeitig den bösen Stein rechts.
  • Zerstöre dann den bösen Stein links.

Level 22
Aufgaben: Zerstöre zwei böse Steine. Entferne drei große Felsen. Verjage fünf Elementar-Geister.
  • Nimm die Nahrung vor dem Hauptquartier und entferne das Hindernis auf dem Weg nach rechts.
  • Baue das Hauptquartier aus.
  • Mache den Weg nach rechts frei und sammele die Nahrung von dem magischen Baumstumpf ein.
  • Gehe gleichzeitig nach links bis zu der Werkstatt und repariere sie.
  • Entferne den großen Goldklumpen rechts vor dem magischen Baumstumpf mit dem Erz, hole es ab.
  • Entferne gleichzeitig das große Erzhindernis auf dem Weg nach links.
  • Schließe links die Schadstelle und entferne das Erzhindernis vor dem großen Felsen.
  • Hole wieder die Nahrung von dem Baumstumpf, repariere dann die Leiter rechts nach vorne.
  • Schicke den zweiten Arbeiter zum Angeln vor dem Hauptquartier.
  • Entferne dann das große Erzhindernis hinter der Leiter.
  • Baue die Werkstatt aus.
  • Baue die Goldmine neben der Leiter.
  • Hole Gold aus der Mine und die Level-Rohstoffe, gehe wieder angeln.
  • Entferne den großen Felsen links vor dem Hauptquartier.
  • Sammele das Gold ein, hole Gold aus der Mine und gehe wieder angeln.
  • Baue die Werkstatt noch einmal aus.
  • Benutze den Baumstumpf-Bonus, sammele sofort wieder die Level-Rohstoffe ein.
  • Entferne den großen Felsen vor der Treppe rechts und hole das Gold unterhalb der Treppe ab.
  • Hole noch einmal Gold von der Mine und mache den Weg bis zur Brücke nach rechts frei, repariere die Exorzisten-Hütte.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein, gehe angeln und repariere dann die Brücke.
  • Nimm die Nahrung hinter der Brücke mit, entferne das große Erzhindernis.
  • Mache den Weg zur Farm vorne rechts frei, repariere die Farm und baue sie sofort einmal aus.
  • Nimm das Gold von dem magischen Baumstumpf auf dem Weg zur Farm.
  • Hole die Levelrohstoffe ab und gehe angeln.
  • Warte kurz, bis du wieder genügend Erz hast, baue die Farm dann komplett aus.
  • Schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist hinten rechts vor dem Haus des Mechanikers.
  • Nimm den Doppelte-Produktion-Bonus, sammele die Level-Rohstoffe ein.
  • Hole das restliche Gold aus der Mine und angele.
  • Lasse den Mechaniker das Rad an der Zugbrücke links betätigen, entferne den kleinen Stein hinter der Zugbrücke.
  • Pflücke die Beeren und schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist.
  • Tausche so oft wie möglich Gold bei dem Händler hinter der Zugbrücke ein.
  • Schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist vorne rechts vor dem großen Felsen und mache währenddessen den Weg zu dem Elementargeist unterhalb der Treppe vorne frei.
  • Verjage nun diesen Geist, nimm wieder den Doppelte-Produktion-Bonus.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein.
  • Repariere die Brücke nach links, mache den Weg bis zu dem bösen Stein frei.
  • Baue währenddessen das Hauptquartier noch einmal aus.
  • Betätige noch einmal das Rad an der Zugbrücke, tausche Gold bei dem Händler ein und schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist vor dem Hauptquartier.
  • Zerstöre den bösen Stein vorne und den links vor dem Hauptquartier.
  • Besorge 10 weitere Einheiten Gold, nimm Schnelleres-Arbeiten-Bonus und entferne den großen Felsten rechts hinter der Farm.

Level 23
Aufgaben: Zerstöre zwei böse Steine. Verjage drei Wölfe. Hilf dem Nix.
  • Ignoriere die defekte Brücke hinten bei der Farm und das kleine Steinhindernis auf der rechten Seite dieser Brücke.
  • Verjage den Elementar-Geist links vor dieser Brücke und den Elementar-Geist in der Mitte (unter der Brücke bei dem Druiden-Zelt) ebenfalls nicht.
  • Nimm die Nahrung und die beiden Erz-Einheiten vor dem Hauptquartier und bau dann das Hauptquartier aus.
  • Mache den Weg nach links frei, entferne das Hindernis vor der Werkstatt.
  • Repariere die Werkstatt und räume den Weg bis zu dem magischen Baumstumpf links neben der Werkstatt, sammele die Nahrung ein.
  • Gehe nun gleichzeitig nach vorne rechts bis zu dem Elementar-Geist und nach hinten links bis zum Baumstumpf mit dem Erz.
  • Sammele das Erz ein und schicke rechts einen Arbeiter zum Angelplatz vor dem Elementar-Geist.
  • Baue zwischenzeitlich die Werkstatt einmal aus und hole die Nahrung von dem Baumstumpf.
  • Gehe nach vorne links, nimm Nahrung und Erz von den Baumstümpfen, baue die Werkstatt komplett aus.
  • Mache gleichzeitig mit dem Weg nach vorne links nun auch den Weg nach hinten rechts zu dem Goldschacht und dem Wolf frei.
  • Repariere sowohl den Goldschacht hinten rechts, als auch die Farm hinten links,sobald du genügend Erz dazu hast und warte solange mit dem Einsatz der Boni.
  • Benutze den den Doppelte-Produktion-Bonus, gehe weiter nach vorne links.
  • Räume den Weg bis zur Leiter vorne links und repariere sie.
  • Schlage den Goldklumpen hinter der Leiter und repariere gleichzeitig die Brücke hinten rechts vor dem bösen Stein, entferne sofort den kleinen Stein hinter der Brücke und dann den bösen Stein, du hast bereits 30 Einheiten Gold und kannst ohnehin nicht mehr sammeln.
  • Repariere die Exorzisten-Hütte oberhalb der Leiter, gehe gleichzeitig angeln und schicke den Exorzisten dann zu dem Elementar-Geist vorne rechts.
  • Nimm nach der Reparatur die Nahrung rechts neben der Leiter mit und hole die Level-Rohstoffe von den Baumstümpfen, nimm auch die Nahrung vor dem Elementar-Geist unter der defekten Brücke bei der Exorzisten-Hütte.
  • Entferne den großen Goldklumpen rechts neben der Leiter vorne links.
  • Schließe die Schadstelle rechts neben der Exorzisten-Hütte, gehe Angeln und repariere dann die Brücke zu dem Druiden-Zelt.
  • Aktiviere wieder den Doppelte-Produktion-Bonus und hole die Nahrung und das Erz hinter der Brücke ab.
  • Entferne das große Erzhindernis hinter der Brücke und schließe die Schadstelle vor dem Elementar-Geist vor dem Druiden-Zelt und verjage den Elementar-Geist.
  • Hole währenddessen die Level-Rohstoffe ab und pass auf deinen Goldbestand auf, vernichte den bösen Stein bei dem Druiden-Zelt, bevor du 30 Einheiten Gold hast.
  • Schicke den anderen Arbeiter zum Angeln, während du den bösen Stein vernichtest.
  • Repariere sofort das Druiden-Zelt, sobald der Geist vernichtet ist.
  • Nimm die Nahrung vor dem Wolf bei dem Druiden-Zelt mit.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein und verjage den Wolf vor dem Zelt, baue den Goldschacht aus.
  • Verjage dann den Wolf neben dem Goldschacht, entferne den kleinen Goldklumpen vor dem Beerenstrauch und pflücke die Beeren.
  • Benutze den Bonus-Erneuerer vorne rechts, nimm wieder den Doppelte-Produktion-Bonus und verjage den Wolf vor dem Nix.
  • Schließe die Schadstelle vor dem Nix und schicke einen Arbeiter zu ihm.
  • Baue währenddessen die Farm noch einmal aus, nimm die Nahrung von dem magischen Baumstumpf und schicke dann mit 15 Einheiten Nahrung und 10 Einheiten Gold einen Arbeiter zu Rollo links vor der Farm.
  • Rollo hilft dem Nix, wieder ins Wasser zu kommen.

Level 24
Aufgaben: Vernichte einen bösen Stein. Entferne zwei große Felsen.
  • Mache sofort den Weg zum Beerenstrauch links neben dem Hauptquartier frei und pflücke die Beeren.
  • Gehe nach rechts bis zur defekten Brücke.
  • Repariere die Brücke und mache den Weg bis zum Bauplatz der Erzmine frei.
  • Nimm auch die Nahrung vor dem kleinen Steinhindernis.
  • Gehe dann nach links, räume den Weg nach hinten bis zum Baumstumpf mit dem Erz.
  • Pflücke immer wieder die Beeren, sobald sie reif sind.
  • Nimm den Reserve-Arbeiter und baue die Erzmine, räume währenddessen weiter den Weg nach hinten links.
  • Schicke den Reserve-Arbeiter in die Mine und baue Erz ab.
  • Pflücke die Beeren und baue dann das Hauptquartier aus.
  • Gehe weiter nach hinten links und gleichzeitig nach hinten rechts bis zur Exorzisten-Hütte.
  • Schließe die Schadstelle vor der Exorzisten-Hütte, pflücke Beeren und nimm das Erz von dem Baumstumpf hinten links.
  • Hole das Gold vor der Zugbrücke und entferne das Hindernis hinter dem Gold.
  • Nimm die Nahrung vor der Zugbrücke und hole wieder Erz aus der Mine, repariere die Exorzisten-Hütte.
  • Schließe die Schadstelle hinten links auf dem Weg nach rechts.
  • Nimm die Nahrung mit und hole das Erz vom Baumstumpf, pflücke Beeren.
  • Entferne hinten links die beiden großen Erzhindernisse.
  • Ignoriere den kleinen Stein vor der Brücke nach links, repariere auch die Brücke nicht.
  • Schließe die Schadstelle vor der Treppe hinten links und nimm die Nahrung mit, entferne den kleinen Stein unterhalb der Treppe.
  • Sammele die Nahrung ein und hole das Gold von dem magischen Baumstumpf ab.
  • Nimm den Rohstoff-Sofort-Bonus, sobald er aktiv ist.
  • Schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist links vor dem Haus des Mechanikers.
  • Entferne das Hindernis vor der defekten Treppe nach vorne links und repariere das Haus des Mechanikers.
  • Warte kurz, bis du wieder Beeren pflücken kannst, hole zwischenzeitlich wieder Gold von dem Baumstumpf hinten und schicke dann den Mechaniker zu dem Rad neben der Zugbrücke nach vorne rechts.
  • Mache den Weg vorne rechts hinter der Zugbrücke bis zum Baumstumpf mit der Nahrung und der defekten Werkstatt frei, repariere die Werkstatt.
  • Hole, während der Arbeiter zu der ersten Erzeinheit hinter der Zugbrücke unterwegs ist, wieder das Erz von dem Baumstumpf.
  • Schicke jedes Mal sofort den zweiten Arbeiter los, wenn sich der erste auf dem Rückweg befindet, damit sich zwischenzeitlich die Zugbrücke nicht wieder schließt.
  • Pflücke die Beeren, wenn du das Erzhindernis vor der Werkstatt entfernst.
  • Benutze erneut den Rohstoff-Sofort-Bonus, wenn du Glück hast, bekommst du Erz.
  • Baue in diesem Fall die Werkstatt sofort nach dem Bau einmal aus.
  • Sammele auch die Nahrung von dem magischen Baumstumpf vorne rechts ein, danach schließt sich die Brücke zunächst wieder.
  • Schließe die Schadstelle vor dem Elementar-Geist, der vor dem Bauplatz der Goldmine steht, vernichte den Geist und baue die Goldmine.
  • Hole Erz und Gold von den Baumstümpfen, hole alles Gold aus der Mine.
  • Schließe währenddessen die Schadstelle vor dem Händler hinten und nimm die beiden Nahrungseinheiten.
  • Sammele wieder die zugänglichen Level-Rohstoffe ein und pflücke Beeren, repariere die Treppe nach vorne links.
  • Tausche anschließend einmal drei Einheiten Erz gegen drei Einheiten Nahrung bei dem Händler hinten ein, entferne das Gold bei dem Händler vorne.
  • Benutze wieder den Rohstoff-Sofort-Bonus, schließe die Schadstelle vor dem Händler vorne links und nimm das Gold mit.
  • Tausche dreimal Erz gegen Nahrung, hole die Level-Rohstoffe und pflücke Beeren, betätige das Rad an der Zugbrücke nach links.
  • Ignoriere den Elementar-Geist hinter der Zugbrücke, seine Vernichtung kostet mehr an Gold und Nahrung, wie dir die Beeren von dem Strauch hinter dem Geist einbringen, da du auch noch die Schadstelle hinter dem Geist schließen müsstest.
  • Schließe die Schadstelle vor dem großen Felsen hinter der Zugbrücke, pflücke währenddessen wieder Beeren.
  • Entferne den Felsen.
  • Tausche Erz gegen Nahrung ein, bis du 10 Einheiten hast und hole das Gold von dem Baumstumpf, entferne den Felsen rechts vor der Exorzisten-Hütte.
  • Pflücke Beeren und schließe die Schadstelle vor dem bösen Stein hinten unterhalb der Treppe.
  • Tausche noch einmal Erz gegen Nahrung und nimm das Gold von dem Baumstumpf mit.
  • Schicke dann sofort einen Arbeiter zu dem bösen Stein.

Level 25
Aufgaben: Verjage fünf Eidechsen-Männer. Verjage vier Elementar-Geister.
  • Nimm die Nahrung vor dem Hauptquartier und entferne das große Erzhindernis.
  • Gehe weiter nach hinten, mache den Weg bis zu dem Baumstumpf mit dem Erz frei.
  • Hole das Erz und räume den Weg bis zur Werkstatt, nimm auch das Erz links vor der Brücke und das Gold vor dem Beerenstrauch.
  • Pflücke Beeren und repariere dann die Werktstatt.
  • Baue die Werkstatt sofort einmal aus.
  • Nimm wieder das Erz vom Baumstumpf, schließe die Schadstelle auf dem Weg zum Druiden-Zelt hinten rechts.
  • Nimm das Erz hinter der Schadstelle mit und pflücke wieder Beeren, entferne das Hindernis vor dem Druiden-Zelt.
  • Hole das Erz vom Baumstumpf, repariere die Brücke nach links und entferne das Hindernis hinter der Brücke.
  • Pflücke Beeren, entferne das Gold hinter der Brücke.
  • Friere die Zeit ein, nimm das Erz vom Baumstumpf und baue die Werkstatt noch einmal aus.
  • Entferne hinter der Brücke das Erzhindernis vor der Exorzisten-Hütte.
  • Pflücke die Beeren und baue dann das Hauptquartier aus.
  • Entferne hinter der Brücke das Gold und sammele die drei Nahrungseinheiten ein.
  • Nimm alle weiteren Rohstoffe hinter der Brücke und pflücke regelmäßig Beeren, baue die Exorzisten-Hütte hinter der Brücke.
  • Schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist, der dir den Weg nach hinten links versperrt.
  • Hole das Erz vom Baumstumpf, pflücke Beeren und friere wieder die Zeit ein, mache den Weg zur Farm links frei und repariere sie.
  • Baue die Farm sofort nach der Reparatur einmal aus.
  • Schließe die Schadstelle vor der Brücke nach vorne links.
  • Hole Erz vom Baumstumpf, pflücke Beeren und repariere dann die Brücke nach vorne links.
  • Nimm das Gold hinter der Brücke, schließe die Schadstelle und hole das Gold vor dem Adlernest.
  • Hole die Nahrung vor dem Adlernest, repariere die Treppe nach unten.
  • Benutze wieder den Zeitstopp-Bonus und mache den Weg unterhalb der Treppe komplett bist zum Goldschacht frei, vergiss nicht, Beeren zu pflücken und das Erz vom Baumstumpf zu nehmen.
  • Entferne zwischenzeitlich den großen Felsen auf dem Weg nach links hinten und repariere das Druiden-Zelt hinten rechts, damit du keinen überschuss an Erz und Nahrung hast.
  • Entferne den großen Goldklumpen links und repariere den Goldschacht, baue ihn sofort einmal aus.
  • Mache links den Weg bis zu dem Baumstumpf mit dem Gold frei und nimm das Gold mit, räume den Weg bis zu dem Elementar-Geist vor der Erzmine und verjage den Geist.
  • Baue die Erzmine, verjage den Elementar-Geist hinten rechts.
  • Schließe die Schadstelle unterhalb der Leiter vor dem Eidechsen-Mann und entferne links vorne hinter der Brücke den kleinen Stein vor dem Eidechsen-Mann.
  • Nimm nur noch Erz vom Baumstumpf und Nahrung vom Beerenstrauch, wenn du diese Rohstoffe auch wirklich benötigst.
  • Sammele jedoch das Gold von dem Baumstumpf immer sofort ein, baue den Goldschacht noch einmal aus.
  • Entferne das große Erzhindernis hinten rechts.
  • Vernichte den Eidechsen-Mann vor dem Hauptquartier.
  • Nimm die Nahrung hinten rechts und entferne den großen Goldklumpen, baue die Farm noch einmal aus, du benötigst sehr viel Nahrung.
  • Aktiviere erneut den Zeitstopp-Bonus.
  • Vernichte den Elementar-Geist vor der Brücke nach hinten links, repariere die Brücke.
  • Entferne den kleinen Stein hinter der Brücke und gleichzeitig den Felsen vorne rechts hinter dem Adlernest.
  • Schließe hinten links die Schadstelle vor dem Eidechsen-Mann.
  • Nimm auf dem Rückweg das Gold von dem Baumstumpf mit.
  • Schicke den Druiden zu dem Eidechsen-Mann unterhalb der Treppe vorne in der Mitte.
  • Du wirst nun immer kurz warten müssen, bis du wieder ausreichend Gold und Nahrung hast, sammele nur noch diese beiden Rohstoffe ein und ignoriere das Erz auf dem Baumstumpf.
  • Vernichte den Eidechsen-Mann vorne links.
  • Kümmere dich anschließend um den Eidechsen-Mann vorne rechts.
  • Friere nun noch einmal die Zeit ein, schicke dann den Druiden zu dem Eidechsen-Mann hinten links.

Level 26
Aufgaben: Vernichte zwei böse Steine. Hilf dem Nix. Repariere die Statue.
  • Ignoriere die Goldmine hinten links, du brauchst sie nicht, wenn du den Goldschacht hinten rechts so früh wie möglich reparierst und ausbaust.
  • Entferne das große Erzhindernis vor dem Hauptquartier und mache den Weg links zu dem magischen Baumstumpf mit dem Erz frei.
  • Nimm das Erz und alle anderen Rohstoffe auf dem Weg, baue dann das Hauptquartier aus.
  • Benutze das Adlernest, um auf die rechte Seite zu gelangen, mache den Weg zum Beerenstrauch und dem Goldschacht frei.
  • Pflücke die Beeren, nimm das Erz von dem Baumstumpf vor dem Hauptquartier und hole auch das Erz vor dem vorderen Händler hinten rechts.
  • Repariere den Goldschacht.
  • Nimm wieder das Erz vom Baumstumpf, tausche zweimal Gold gegen Erz und repariere in dieser Zeit die Leiter vor dem Hauptquartier nach vorne links.
  • Sammele das Gold links neben der Leiter ein.
  • Pflücke Beeren, nimm das Erz vom Baumstumpf und schließe die Schadstelle hinter der Leiter rechts, mache den Weg zum Druiden-Zelt hinten in der Mitte frei.
  • Benutze den Rohstoff-Sofort-Bonus, sobald er aktiviert werden kann.
  • Baue zwischenzeitlich den Goldschacht aus, sobald du genügend Erz hast.
  • Lqasse den Arbeiter, der die Mine ausgebaut hat, auf dem Rückweg die Beeren pflücken.
  • Benutze den Bonus-Sofort-Erneuerer auf dem Weg zum Druiden-Zelt, aktiviere wieder den Rohstoff-Sofort-Bonus.
  • Nimm die Nahrung vor dem Eidechsen-Mann vorne in der Mitte, repariere das Druiden-Zelt.
  • Pflücke Beeren und schicke den Druiden sofort zu dem Eidechsen-Mann hinten rechts vor dem zweiten Händler.
  • Hole die Nahrung vor dem Händler, tausche währenddessen bei dem vorderen Händler Gold gegen Erz ein, bis du 10 Einheiten hast, nimm wieder das Erz vom Baumstumpf und pflücke die Beeren.
  • Lasse den Druiden den Eidechsen-Mann vorne in der Mitte vor der Treppe vernichten.
  • Entferne den großen Goldklumpen hinter der Treppe und repariere gleichzeitig die Brücke zu dem Nix.
  • Pflücke Beeren und nimm die Nahrung hinter dem Goldklumpen.
  • Entferne das kleine Erzhindernis auf dem Weg nach vorne rechts.
  • Tausche Gold gegen Erz und Gold gegen Nahrung, schicke währenddessen den Druiden zu dem Eidechsen-Mann vor dem Nix.
  • Repariere die Brücke nach vorne links, tausche währenddessen weiter Gold gegen Nahrung und entferne das kleine Erzhindernis auf dem Weg zum Nix.
  • Nimm den Rohstoff-Sofort-Bonus und den Bonus-Erneuerer, benutze sofort noch einmal den Rohstoff-Sofort-Bonus.
  • Entferne das große und das kleine Erzhindernis hinter der Brücke und sammele die Nahrung ein, tausche Gold gegen Nahrung und ninm das Erz vom Baumstumpf.
  • Baue den Goldschacht komplett aus, pflücke auf dem Rückweg Beeren.
  • Entferne das kleine Erzhindernis vor dem Nix und hole das Gold.
  • Schicke währenddessen den Druiden zu dem Eidechsen-Mann vorne links.
  • Hole sofort Erz aus der Mine, pflücke währenddessen wieder Beeren und nimm das Erz vom Baumstumpf.
  • Tausche Gold gegen Nahrung ein.
  • Entferne den kleinen Stein vor dem Eidechsen-Mann vorne rechts, tausche Gold gegen Nahrung und hole weiter Erz aus der Mine.
  • Schicke den Druiden zu dem Eidechsen-Mann vorne rechts.
  • Schließe die Schadstelle vorne rechts und nimm das Erz vor der Brücke mit, hole auch jetzt weiterhin Nahrung beim Händler.
  • Repariere die Brücke und sammele das Gold hinter der Brücke ein, baue währenddessen das restliche Erz in der Mine ab.
  • Nimm den Bonus-Erneuerer, nutze den Rohstoff-Sofort-Bonus.
  • Tausche nun wieder so oft wie möglich Gold gegen Nahrung, entferne den kleinen Stein vor der Goldmine hinten links.
  • Repariere mit 5 Einheiten Nahrung und 20 Einheiten Erz die Statue vorne hinter der Brücke.
  • Tausche Gold gegen Nahrung, entferen den großen Goldklumpen vor Rollo links in der Mitte.
  • Schicke den Druiden zu dem Eidechsen-Mann links neben dem Hauptquartier vor dem bösen Stein.
  • Pflücke Beeren und tausche Gold gegen Nahrung, schließe die Schadstelle vor dem Nix.
  • Schicke Rolle mit je 10 Einheiten Gold und Nahrung zu dem Nix, sorge für weitere vier Einheiten Nahrung, indem du noch einmal Gold gegen Nahrung tauschst und einmal Beeren pflückst.
  • Nimm das Erz vom Baumstumpf und tausche Gold gegen Nahrung ein, nimm den Rohstoff-Sofort-Bonus.
  • Schließe die Schadstelle vor dem bösen Stein vorne.
  • Nimm den Bonus-Erneuerer und wieder den Rohstoff-Sofort-Bonus, tausche Gold gegen Nahrung, du benötigst acht Einheiten.
  • Schicke einen Arbeiter mit den ersten vier Einheiten Nahrung und sechs Einheiten Gold zu dem bösen Stein vorne, lasse den zweiten Arbeiter den bösen Stein links neben dem Hauptquartier nach dem zweiten Nahrungs-Tausch vernichten.

Level 27
Aufgaben: Besiege die mächtigen Hydras.
  • Mache den Weg zum magischen Baumstumpf mit dem Erz frei und hole das Erz.
  • Gehe dann rechts neben dem Hauptquartier nach hinten bis zur defekten Leiter.
  • Repariere die Leiter und nimm die erste Nahrung hinter der Leiter mit.
  • Hole die zweite Nahrung, pflücke dann die Beeren von dem Strauch hinten.
  • Sammele zwischenzeitlich wieder das Erz vom Baumstumpf ein.
  • Schließe die Schadstelle vor der Erzmine hinten links, baue die Erzmine und hole zweimal Erz aus der Mine.
  • Hole das Erz vom Baumstumpf, pflücke Beeren und benutze den Zeitstopp-Bonus.
  • Baue das Hauptquartier aus.
  • Lasse einen Arbeiter das große Erzhindernis auf dem Weg nach hinten rechts entfernen und den anderen Arbeiter weiter Erz in der Mine abbauen, vergiss nicht, wieder Erz vom Baumstumpf zu nehmen.
  • Entferne den kleinen Stein auf dem Weg nach vorne und nimm die erste Nahrung mit, pflücke Beeren.
  • Die Erzmine dürfte nun erschöpft sein, hole die Nahrung vor der Treppe vorne links.
  • Entferne das kleine Erzhindernis oberhalb der Treppe, mache den Weg zum Adlernest frei.
  • Gehe durch das Nest nach rechts, sammele die Nahrung ein und räume den Weg bis zum Goldschacht frei, pflücke vorne rechts nun ebenfalls so oft wie möglich Beeren.
  • Friere noch einmal die Zeit ein, schließe die Schadstelle rechts vor dem großen Goldklumpen und entferne dann den Goldklumpen.
  • Nimm wieder Erz vom Baumstumpf und repariere den Goldschacht, entferne vorne links den kleinen Stein vor der Werkstatt, lasse den Arbeiter rechts auf dem Rückweg von der Reparatur des Goldschachtes wieder die Beeren pflücken.
  • Schicke ihn dann zu dem Beerenstrauch hinten.
  • Entferne währenddessen das große Erzhindernis vor der Werkstatt und sammele rechts die Nahrung auf dem Weg zur Exorzisten-Hütte ein.
  • Repariere die Werkstatt und baue sie sofort einmal aus.
  • Nimm das Erz vom Baumstumpf, während du rechts die Nahrung hinter der Treppe einsammelst.
  • Schaue immer wieder nach, ob die Beeren reif sind und pflücke sie.
  • Schließe die Schadstelle auf dem Weg zur Exorzisten-Hütte und nimm die Nahrung mit.
  • Halte die Zeit an, nimm das Erz vom Baumstumpf und mache den Weg zur Exorzisten-Hütte komplett frei.
  • Baue die Werkstatt komplett aus.
  • Pflücke Beeren und repariere die Exorzisten-Hütte, vernichte den Elementar-Geist auf dem Weg nach hinten rechts.
  • Pflücke Beeren und hole das Erz vom Baumstumpf, sammele die Rohstoffe vor der Brücke nach hinten rechts ein.
  • Friere erneut die Zeit ein.
  • Repariere die Brücke nach hinten rechts.
  • Nimm die Nahrung hinter der Brücke mit und hole das Gold, pflücke Beeren.
  • Entferne den Stein und das Erzhindernis vor dem Druiden-Zelt hinten rechts, hole die Nahrung und repariere das Zelt.
  • Baue zwischenzeitlich den Goldschacht aus und schließe die Schadstelle vor dem Elementar-Geist vor der Leiter, schicke den Exorzisten zu dem Geist.
  • Lasse ihn anschließend die erste Hydra vernichten, pflücke inzwischen wieder Beeren und hole Erz vom Baumstumpf.
  • Repariere die Treppe hinten rechts und nimm das Erz mit, schicke den Druiden zu dem Eidechsen-Mann rechts.
  • Baue die Mine komplett aus und mache den Weg zu dem Händler hinten in der Mitte frei.
  • Pflücke Beeren und vernichte den Eidechsen-Mann vor der Hydra.
  • Pflücke Beeren, vernichte die nächste Hydra.
  • Warte kurz, bis du wieder 10 Einheiten Gold hast, Nahrung dürftest du ausreichend haben, wenn du immer wieder regelmäßig Beeren gepflückt hast.
  • Schicke den Exorzisten zu der letzten Hydra, halte, falls möglich, noch einmal die Zeit an, das ist aber nicht zwingend erforderlich.

Level 28
Aufgaben: Verjage vier Geister. Zerstöre ein Totem.
  • Entferne das Erzhindernis vor dem Hauptquartier und baue dann das Hauptquartier aus.
  • Mache den Weg zum Beerenstrauch links neben dem Hauptquartier frei und pflücke die Beeren, tue das immer wieder.
  • Gehe gleichzeitig weiter nach vorne, entferne das Hindernis vor der Treppe und sammele hinter der Treppe die Rohstoffe ein.
  • Mache den Weg bis vor das große Erzhindernis frei.
  • Gehe rechts vom Hauptquarier bis zu dem Geist und links bis zum Baumstumpf mit dem Erz, sammele das Erz ein.
  • Entferne links das große Erzhindernis und nimm die Nahrung vor der Exorzisten-Hütte.
  • Repariere die Exorzisten-Hütte, schicke den Exorzisten zu dem Geist rechts.
  • Nimm die Nahrung hinter dem Geist und repariere die Werkstatt.
  • Entferne nun auch das große Erzhindernis unterhalb der Treppe, aktiviere den Plus-Eins-Bonus, wenn der Arbeiter fast mit dem Erz beim Hauptquartier ist und sammele die Rohstoffe bis vor den Geist links ein.
  • Pflücke Beeren.
  • Entferne möglichst das große Erzhindernis vor der Leiter rechts noch mit dem aktiven Bonus.
  • Baue die Werkstatt aus, hole das Erz vom Baumstumpf und repariere die Farm.
  • Pflücke wieder Beeren und repariere die Treppe rechts vor der Werkstatt.
  • Aktiviere den Bonus-Sofort-Erneuerer und nimm den Rohstoff-Sofort-Bonus, mache den Weg bis zum Geist vor dem Goldschacht frei.
  • Schicke den Exorzisten zu dem Geist vor dem Goldschacht, repariere dann den Schacht.
  • Hole nun auch das Erz vor der Zugbrücke unterhalb der Treppe vor dem Hauptquartier.
  • Sammele wieder das Erz vom Baumstumpf ein und pflücke Beeren, baue den Goldschacht aus.
  • Vernichte den Geist links, gehe bis zum Baumstumpf mit dem Gold und hole das Gold nun auch immer regelmäßig ab.
  • Sammele auch die Nahrung und das Gold vor dem Haus des Mechanikers ein und baue die Werkstatt komplett aus.
  • Nimm wieder den Rohstoff-Sofort-Bonus.
  • Benutze wieder den Bonus-Erneuerer, aktiviere den Rohstoff-Sofort-Bonus sofort noch einmal.
  • Pflücke Beeren und baue die Farm aus.
  • Hole das Erz ab.
  • Repariere das Haus des Mechanikers, nimm auf dem Rückweg das Gold vom Baumstumpf mit und drehe das Rad vor der Zugbrücke.
  • Schließe die Schadstelle hinter der Brücke und entferne den großen Felsen.
  • Repariere die Brücke und nimm die Nahrung mit, schließe die Schadstelle vor dem Geist.
  • Schicke den Exorzisten zu dem Geist und schließe gleichzeitig die Schadstelle vor dem Totem vorne und zerstöre es.
  • Den großen Goldklumpen bei der Zugbrücke brauchst du nicht zu holen, du hast Gold genug und das kostet dich nur unnötig Zeit und Nahrung.

Bonus-Level 3
Aufgaben: Repariere eine kleine Statue. Repariere eine Statue. Repariere das Schloss.
  • Entferne das große Erzhindernis vor dem Hauptquartier und pflücke die Beeren.
  • Baue das Hauptquartier aus.
  • Mache den Weg vor dem Hauptquartier bis zur Teppe und den Weg nach rechts bis zur defekten Leiter frei.
  • Benutze den Zeitstopp-Bonus und pflücke immer wieder Beeren.
  • Gehe von der Treppe aus nach vorne links, repariere so schnell wie möglich die Werkstatt und hole die Nahrung vor dem Adlernest.
  • Schicke den zweiten Arbeiter durch das Adlernest und räume den Weg bis zur Farm, während du die restlichen Hindernisse vor der Werkstatt vorne links entfernst, hole das Erz von dem magischen Baumstumpf vor der Farm ab und vergiss nicht, die Beeren zu pflücken.
  • Baue die Werkstatt aus und hole vorne rechts vor der Treppe die Nahrung ab, entferne den großen Felsen vor der Treppe zu der zweiten Werkstatt.
  • Friere  wieder die Zeit ein und hole das Erz vom Baumstumpf, während du den Felsen entfernst.
  • Schlage den Goldklumpen unten an der Treppe und gehe weiter in Richtung der zweiten Werkstatt.
  • Repariere die Farm, sobald du genügend Erz dazu hast.
  • Lasse den Arbeiter, der die Farm repariert hat, das Erz von dem Baumstumpf mitnehmen.
  • Hole die Nahrung vor der Brücke zu dem Schloss und schließe die Schadstelle vor der zweiten Werkstatt.
  • Hole das Erz vom Baumstumpf, pflücke Beeren und repariere die zweite Werkstatt.
  • Friere die Zeit ein, pflücke Beeren und repariere die Leiter rechts neben dem Hauptquartier nach hinten.
  • Nimm die Nahrung hinter der Leiter mit und hole das Erz auf dem Weg nach rechts.
  • Entferne das Erzhindernis vor dem Goldschacht und den kleinen Stein vor dem zweiten Baumstumpf mit dem Erz neben dem Goldschacht, repariere den Schacht und nimm dann das Erz mit.
  • Baue währenddessen die zweite Werkstatt aus.
  • Gehe dann von dem Goldschacht aus nach hinten rechts, entferne den großen Felsen, sobald du das Gold dazu hast.
  • Hole weiterhin regelmäßig das Erz von den Baumstümpfen und pflücke Beeren.
  • Baue den Goldschacht aus und aktiviere wieder den Zeitstopp-Bonus.
  • Schlage den großen Goldklumpen vor der defekten Brücke nach hinten rechts.
  • Baue die Werkstatt vor dem Hauptquartier komplett aus.
  • Hole die Nahrung vor der Brücke nach hinten rechts, baue die zweite Werkstatt komplett aus.
  • Repariere die Brücke nach hinten rechts und nimm das Gold hinter der Brücke mit.
  • Hole das Erz von dem Weg und entferne das große Erzhindernis vor der Statue.
  • Baue währenddessen die Farm aus.
  • Lasse den Arbeiter, der die Farm ausgebaut hat, das Erz von dem Baumstumpf bei der Farm mitnehmen, pflücke Beeren.
  • Hole das Erz hinten und die Nahrung vor der Statue, repariere die Statue.
  • Friere erneut die Zeit ein.
  • Repariere die Leiter bei der Statue, nimm die Nahrung mit und sammele die Level-Rohstoffe ein, pflücke wieder Beeren.
  • Repariere die Brücke zum Schloss und entferne den kleinen Goldklumpen rechts von der Leiter.
  • Repariere gleichzeitig den ersten Teil des Schlosses.
  • Hole das Gold hinter dem Durchgang und schließe die Schadstelle vor der kleinen Statue.
  • Pflücke die Rosen links neben der Leiter und links neben dem Hauptquartier.
  • Baue den Goldschacht komplett aus.
  • Hole Erz und pflücke Beeren.
  • Schlage den großen Goldklumpen hinter dem Durchgang (bei der kleinen Statue).
  • Repariere den zweiten Teil des Schlosses und nimm noch einmal den Zeitstopp-Bonus.
  • Warte kurz, bis du wieder genügend Rohstoffe hast und repariere dann die kleine Statue hinten.

Level 29
Aufgaben: Zerstöre zwei Totems. Entferne zwei große Felsen. Verjage zwei Wildschweine.
  • Mache den Weg bis zum magischen Baumstumpf mit der Nahrung frei und sammele die Nahrung ein.
  • Baue das Hauptquartier aus.
  • Gehe nun gleichzeitig in Richtung der Werkstatt und über das Seil in Richtung des Baumstumpfes mit dem Erz, hole regelmäßig die Nahrung und dann auch das Erz von den Baumstümpfen ab.
  • Nimm die Flotte-Sohle, sobald der Bonus aktiv ist, repariere die Werkstatt, sobald der Weg frei ist.
  • Mache den Weg zur Exorzisten-Hütte frei und baue die Werkstatt aus.
  • Hole auch das Erz vor dem großen Felsen rechts vom Seil, repariere die Treppe rechts vom Hauptquartier, entferne das Hindernis vor dem Baumstumpf mit dem Gold, hole immer wieder das Gold ab.
  • Hole die Nahrung hinter der Leiter und entferne den kleinen Goldklumpen rechts neben dem großen Felsen, entferne auch den Goldklumpen vor dem Hauptquartier.
  • Repariere die Leiter nach hinten zur Farm, sammele die Rohstoffe ein.
  • Baue die Werkstatt noch einmal aus, nimm die Flotte-Sohle, um die Level-Rohstoffe zu holen.
  • Repariere die Exorzisten-Hütte und schicke den Exorzisten zu dem Geist auf dem Weg nach hinten rechts.
  • Entferne das Erzhindernis vor der Leiter nach hinten rechts.
  • Repariere die Farm.
  • Hole die Level-Rohstoffe, repariere die Leiter nach hinten rechts.
  • Entferne das Erzhindernis hinter der Leiter, mache den Weg zum magischen Baumstumpf mit dem Gold hinten rechts frei.
  • Nimm wieder die Flotte-Sohle und sammele zwischenzeitlich erneut die Level-Rohstoffe ein.
  • Baue die Farm aus.
  • Repariere die Brücke links zum Druiden-Zelt, schließe die Schadstelle hinter der Brücke.
  • Schicke den Exorzisten zu dem Geist hinter der Brücke, hole die Nahrung hinter dem Geist und repariere das Druiden-Zelt, benutze für diese Aufgaben wieder die Flotte-Sohle.
  • Hole die Level-Rohstoffe und verjage so schnell wie möglich das Wildschwein vor dem Goldschacht rechts.
  • Entferne das Erzhindernis vor dem Goldschacht und repariere den Schacht.
  • Sammele wieder die inzwischen erneuerten Level-Rohstoffe ein, nimm hierzu die Flotte-Sohle.
  • Baue den Goldschacht sofort nach dem Bau einmal aus.
  • Schicke den Druiden zu dem Wildschwein hinten rechts.
  • Schließe die Schadstelle hinter dem Wildschwein, hole die Nahrung, aktiviere die Flotte-Sohle und entferne den großen Goldklumpen, entferne anschließend auch den kleinen Goldklumpen, zerstöre das Totem.
  • Hole das Gold von den Baumstümpfen ab, entferne den großen Felsen hinter dem Hauptquartier (links neben dem Baumstumpf mit dem Gold).
  • Lasse den Arbeiter, der das Totem zerstört hat, von diesem Baumstumpf das Gold mitnehmen.
  • Hole die Nahrung vom Baumstumpf und warte kurz auf die nächste Nahrung von der Farm.
  • Entferne den großen Felsen vorne rechts.

Level 30
Aufgaben: Repariere zwei Hütten. Lösche vier Feuer.
  • Nimm das Erz und die Nahrung vor dem Hauptquartier.
  • Entferne das kleine Erzhindernis auf dem Weg zur Treppe und baue das Hauptquartier aus.
  • Mache den Weg zum magischen Baumstumpf mit dem Erz frei und hole das Erz ab.
  • Sammele die Rohstoffe bis vor die defekte Leiter links neben dem Hauptquartier ein und räume den Weg bis zur Treppe nach vorne links.
  • Gehe weiter nach vorne links, bis du von dem Wildschwein aufgehalten wirst, repariere die Leiter links neben dem Hauptquartier nach hinten.
  • Hole wieder das Erz vom Baumstumpf und die Nahrung rechts neben der Leiter, gehe dann von der Leiter aus nach links bis zur defekten Werkstatt.
  • Aktiviere den Plus-Eins-Bonus, während du mit dem Gold von dem kleinen Goldklumpen hinten auf dem Rückweg bist und nimm das Erz vor dem Feuer links neben der Leiter, sammele so viele Rohstoffe wie möglich mit dem aktiven Bonus ein, auch das Erz vom Baumstumpf.
  • Repariere die Werkstatt und baue sie sofort einmal aus.
  • Hole währenddessen wieder das Erz vom Baumstumpf und die Nahrung vor der defekten Brücke nach hinten rechts, entferne das Erzhindernis vor der Brücke.
  • Repariere die Brücke nach rechts und entferne den großen Goldklumpen hinter der Brücke.
  • Benutze von nun an nur noch die Flotte-Sohle, aktiviere den Bonus so oft wie möglich.
  • Mache den Weg zum Beerenstrauch hinten links frei, pflücke die Beeren, tue das immer wieder.
  • Räume den Weg bis zur defekten Brücke vor dem Händler und entferne das kleine Erzhindernis vor dem Haus des Mechanikers hinten rechts neben dem Beerenstrauch.
  • Nimm immer wieder das Erz vom Baumstumpf, baue die Werkstatt komplett aus.
  • Hole auch das Erz vor dem brennenden Haus gegenüber des Wildschweines vor dem defekten Goldschacht.
  • Repariere zwischenzeitlich hinten links das Druiden-Zelt, sobald du 12 Einheiten Erz hast.
  • Schicke den Druiden zu dem Wildschwein vor der Farm.
  • Mache nun auch den Weg zur Farm frei.
  • Schließe die Schadstelle vor der Nahrung bei dem großen Felsen hinten rechts und nimm die Nahrung mit, repariere die Farm und baue sie sofort einmal aus.
  • Sammele die Nahrung vor der defekten Brücke vorne nach rechts ein.
  • Pflücke Beeren und warte kurz, bis du wieder 12 Einheiten Erz hast, repariere dann die Brücke vorne nach rechts.
  • Entferne das große Erzhindernis hinter der Brücke und anschließend den großen Goldklumpen.
  • Schicke den Druiden zu dem Wildschwein vor dem Goldschacht hinten rechts, hole das Erz vom Baumstumpf und pflücke wieder Beeren.
  • Hole das Erz vor dem Goldschacht, repariere den Schacht.
  • Entferne gleichzeitig das Erzhindernis vor der nächsten Brücke nach vorne rechts, baue den Goldschacht sofort nach dem Bau aus und nimm wieder das Erz vom Baumstumpf.
  • Nimm die Flotte-Sohle und pflücke Beeren.
  • Repariere vorne die zweite Brücke nach rechts.
  • Entferne das große Erzhindernis hinter der Brücke und schließe die Schadstelle.
  • Entferne das kleine Erzhindernis vor dem großen Felsen rechts.
  • Pflücke Beeren und hole das Erz vom Baumstumpf, verjage das Wildschwein vor dem Brunnen vorne bei der zweiten Brücke.
  • Repariere hinten rechts das Haus des Mechanikers und anschließend den Brunnen.
  • Pflücke Beeren und lösche das Feuer vor dem großen Goldklumpen vorne rechts, entferne den Goldklumpen.
  • Baue währenddessen den Goldschacht noch einmal aus.
  • Entferne den großen Felsen rechts auf dem Weg zur Goldmine.
  • Lösche die beiden Feuer auf dem Weg hinten links.
  • Lösche erst danach das Feuer vor den eingeschlossenen Bewohnern, damit du zuerst den Weg frei gemacht hast.
  • Pflücke Beeren und baue die Farm aus.
  • Lösche die beiden Hütten rechts.
  • Repariere die erste Hütte gegenüber des Goldschachtes, sobald du 5 Einheiten Nahrung hast, Erz hast du genug.
  • Warte kurz auf die nächste Nahrung von der Farm oder pflücke Beeren, repariere die Hütte vorne rechts.

Level 31
Aufgaben: Repariere vier Hütten. Verjage fünf Wildschweine.
  • Baue das Hauptquartier aus und entferne dann das kleine Erzhindernis vor dem Hauptquartier.
  • Hole das Erz vor der defekten Brücke nach links.
  • Sammele dann die Rohstoffe bis zur defekten Leiter rechts hinten ein, entferne auch das große Erzhindernis.
  • Gehe gleichzeitig über das Seil nach vorne und räume den Weg bis zu dem Wildschwein, nimm Nahrung und Erz von den magischen Baumstümpfen.
  • Repariere die Brücke nach links, sobald du genügend Rohstoffe gesammelt hast und mache den Weg zur Werkstatt und dem Beerenstrauch frei.
  • Repariere die Werkstatt und pflücke Beeren, hole immer wieder die Level-Rohstoffe.
  • Gehe links nach vorne bis vor die Schadstelle, pflücke regelmäßig die Beeren.
  • Baue die Werkstatt aus.
  • Entferne den Goldklumpen vor der Farm links.
  • Warte kurz, bis du 10 Einheiten Erz hast, repariere dann rechts die Leiter nach vorne.
  • Benutze den Zeitstopp-Bonus und mache den Weg bis zum magischen Baumstumpf mit dem Gold vorne rechts frei, sammele nun auch immer wieder das Gold ein.
  • Entferne auch das kleine Erzhindernis rechts gegenüber von dem Wildschwein.
  • Repariere die Brücke zur Erzmine bei dem Wildschwein vorne rechts.
  • Baue die Erzmine und hole sofort das erste Erz aus der Mine, baue die Werkstatt so schnell wie möglich komplett aus.
  • Vergiss nicht, zwischendurch immer wieder die Level-Rohstoffe einzusammeln und Beeren zu pflücken.
  • Baue die Werkstatt komplett aus.
  • Schließe die Schadstelle vor dem Druiden-Zelt, hole weiter Erz aus der Mine und repariere dann so schnell wie möglich das Zelt.
  • Hole währenddessen wieder die Level-Rohstoffe und die Beeren, friere erneut die Zeit ein.
  • Schicke den Druiden zu dem Wildschwein vorne rechts.
  • Entferne das große Erzhindernis hinter dem Wildschwein und repariere die Farm.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein, baue die Farm aus.
  • Repariere die Brücke vorne nach links in Richtung des Goldschachtes.
  • Entferne den Goldklumpen hinter der Brücke und sammele die Nahrung ein.
  • Hole wieder die Level-Rohstoffe und baue das letzte Erz in der Mine ab, schicke den Druiden zu dem Wildschwein vorne in der Mitte (vor der Brücke zum Goldschacht).
  • Entferne das kleine Erzhindernis vor der Brücke und repariere dann die Brücke, mache den Weg zur Goldmine frei.
  • Baue das Hauptquartier zwischenzeitlich noch einmal aus.
  • Repariere den Goldschacht.
  • Schicke den Druiden zu dem Wildschwein hinten rechts und schließe die Schadstelle vor dem Schamanen vorne in der Mitte, hole hinten rechts das Gold.
  • Baue den Goldschacht aus.
  • Schicke einen Arbeiter zu dem Schamanen.
  • Repariere die erste Hütte hinten rechts und friere wieder die Zeit ein.
  • Hole keine Nahrung vom Baumstumpf und pflücke auch keine Beeren, wenn du 30 Einheiten Nahrung hast.
  • Repariere die zweite Hütte hinten rechts, schicke den Schamanen zu dem Wildschwein vor den Hütten hinten links.
  • Hole Erz und Gold von den Baumstümpfen ab.
  • Repariere die erste Hütte hinten links.
  • Nun kannst du auch wieder Beeren pflücken und die Nahrung von dem Baumstumpf holen.
  • Repariere die zweite Hütte hinten links.
  • Benutze ein letztes Mal den Zeitstopp-Bonus, warte kurz, bis du wieder 10 Einheiten Gold hast und schicke dann den Druiden zu dem Wildschwein vorne links vor den beiden Bewohnern.

Level 32
Aufgaben: Repariere sieben Brücken. Lösche sieben Feuer. Verjage drei Elementar-Geister.
  • Mache den Weg zur Werkstatt rechts neben dem Hauptquartier frei und repariere die Werkstatt.
  • Hole das Erz vor dem kleinen Stein rechts und gehe dann nach links, mache den Weg zum magischen Baumstumpf mit dem Erz frei und baue die Werkstatt aus.
  • Nimm das Erz vom Baumstumpf und mache den Weg zur Farm frei, gehe dann links nach vorne in Richtung der defekten Brücke.
  • Baue die Werkstatt noch einmal aus, sobald du wieder 14 Einheiten Erz hast, räume dann den restlichen Weg bis zur Brücke vorne links und hole wieder das Erz vom Baumstumpf.
  • Repariere die Farm hinten links und gehe rechts vor dem Hauptquartier nach vorne, benutze die Flotte-Sohle.
  • Entferne den kleinen Stein und hole Erz und Nahrung vom Weg, entferne das große Erzhindernis vor der Brücke nach links.
  • Baue das Hauptquartier aus.
  • Baue die Farm ebenfalls aus.
  • Nimm das Erz vom Baumstumpf und warte den nächsten Produktions-Zyklus ab, repariere dann die Brücke vorne links.
  • Entferne den großen Goldklumpen hinter der Brücke, sobald du wieder genügend Nahrung hast, nimm das Erz vom Baumstumpf.
  • Nimm den Plus-Eins-Bonus, hole die Nahrung hinter dem Goldklumpen und entferne das kleine Erzhindernis vor dem Baumstumpf mit der Nahrung, sammele die Nahrung vom Baumstumpf ein.
  • Entferne auch das kleine Erzhindernis vor der zweiten Brücke vorne.
  • Baue die Farm noch einmal aus und repariere die Leiter vor dem Brunnen in der Mitte vor dem Hauptquartier.
  • Hole das Erz und das Gold hinter der Leiter ab.
  • Sammele wieder Nahrung und Erz von den Baumstümpfen ein, repariere die Brücke bei dem Brunnen nach rechts.
  • Nimm Nahrung und Erz hinter der Brücke, entferne das kleine Erzhindernis und hole erneut die Level-Rohstoffe ab.
  • Benutze hierzu erneut den Plus-Eins-Bonus.
  • Entferne den kleinen Goldklumpen hinter der Brücke und den kleinen Stein vor dem Haus des Mechanikers, nimm die Nahrung hinter dem Stein mit.
  • Repariere das Haus des Mechanikers und schicke ihn zum Brunnen bei der Exorzisten-Hütte.
  • Aktiviere wieder den Plus-Eins-Bonus hole die Level-Rohstoffe und die Nahrung vorne rechts, sammele das Gold vom Baumstumpf vorne rechts ein.
  • Lösche das Feuer vor der Brücke bei der Werkstatt nach hinten rechts.
  • Repariere die Brücke und schließe die Schadstelle, hole die Nahrung und entferne den kleinen Goldklumpen.
  • Hole wieder das Gold vorne rechts, nimm auch das Gold von dem Baumstumpf rechts neben der Werkstatt.
  • Behalte ansonsten deinen Rohstoff-Bestand im Auge, sammele kein Erz und keine Nahrung ein, du hast ansonsten einen überschuss.
  • Lösche das Feuer vor der Exorzisten-Hütte und repariere die Hütte.
  • Schließe gleichzeitig die Schadstelle hinten rechts und entferne den großen Goldklumpen.
  • Lösche das Feuer vor dem Elementar-Geist hinten rechts.
  • Nun kannst du wieder alle Level-Rohstoffe einsammeln, nimm hierzu die Flotte-Sohle.
  • Lösche das Feuer vor der Goldmine und baue dann die Mine, hole sofort Gold aus der Mine.
  • Repariere schon jetzt die Erzmine hinten rechts, baue jedoch noch kein Erz in der Mine ab.
  • Nimm auf dem Rückweg das Gold vom Baumstumpf hinten rechts mit, hole das Gold vorne rechts vom Baumstumpf ab und besorge dir das restliche Gold aus der Mine.
  • Schicke dann den Exorzisten zu dem Elementar-Geist hinten rechts vor dem Goldschacht.
  • Repariere währenddessen die zweite Brücke vorne, damit du keinen Erz-und Nahrungsüberschuss hast.
  • Repariere die Brücke hinter dem Elementar-Geist und hole nun Erz aus der Mine hinten rechts.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein.
  • Lösche das Feuer vor dem Goldschacht und nimm das Erz mit, repariere den Goldschacht.
  • Baue den Schacht sofort nach der Reparatur einmal aus, nimm wieder die Flotte-Sohle und sammele die Level-Rohstoffe ein, hole Erz aus der Mine.
  • Lösche das Feuer vor der Brücke vorne rechts, repariere die Brücke vor der Erzmine nach vorne.
  • Lasse den Arbeiter, der das Feuer gelöscht hat, das Gold von vorne rechts mitnehmen und den Arbeiter, der die Brücke repariert hat, das letzte Erz aus der Mine holen.
  • Repariere die letzte Brücke vorne rechts, lösche das letzte Feuer vor dem Elementargeist bei der hinteren Brücke rechts.
  • Verjage gleichzeitig den Elementar-Geist vorne rechts.
  • Baue den Goldschacht komplett aus und hole Gold und Nahrung mit dem Plus-Eins-Bonus von den Baumstümpfen.
  • Schicke den Exorzisten zu dem letzten Elementar-Geist rechts vor der erschöpften Erzmine.

Level 33
Aufgaben: Lösche sieben Feuer. Verjage zwei Elementar-Geister. Zerstöre ein Totem.
  • Nimm die Nahrung vor dem Hauptquartier und gehe nach rechts bis vor den großen Goldklumpen.
  • Nimm die Nahrung vor dem magischen Baumstumpf mit dem Erz und hole das Erz ab.
  • Gehe nach hinten rechts bis vor die Werkstatt.
  • Repariere die Werkstatt und baue sie sofort einmal aus, nimm auf dem Rückweg wieder das Erz vom Baumstumpf mit.
  • Gehe nun nach links in Richtung der Farm, nimm auch das Erz vor der defekten Brücke nach vorne links mit.
  • Baue die Werkstatt sofort komplett aus, wenn du 14 Einheiten Erz hast, nimm dann die letzten Rohstoffe vor der Farm.
  • Nimm wieder das Erz vom Baumstumpf, repariere die Brücke nach vorne links.
  • Entferne das Erz hinter der Brücke und dann das große Erzhindernis vor dem Haus des Mechanikers.
  • Repariere die Farm.
  • Hole das Erz vom Baumstumpf und gehe vorne nach links bis zum kleinen Goldklumpen vor der Leiter.
  • Nimm den Rohstoff-Sofort-Bonus, mit ein wenig Glück bekommst du Erz.
  • Repariere die Farm und baue sie so schnell wie möglich einmal aus.
  • Mache zwischenzeitlich den Weg zum Goldschacht vorne links frei und hole wieder das Erz vom Baumstumpf ab.
  • Entferne den großen Goldklumpen rechts vor dem defekten Brunnen und den kleinen Goldklumpen vor der Werkstatt.
  • Nimm das Erz vom Baumstumpf mit und repariere das Haus des Mechanikers vor der Farm.
  • Schicke den Mechaniker zu dem defekten Brunnen vorne rechts und entferne gleichzeitig den kleinen Goldklumpen vor der defekten Leiter nach hinten links.
  • Lösche das Feuer links neben dem Hauptquartier, hole das Erz vom Baumstumpf und entferne das große Erzhindernis, baue nun das Hauptquartier aus.
  • Repariere den Goldschacht und gehe links neben dem Hauptquartier nach hinten rechts, nimm die Nahrung und entferne den kleinen Stein.
  • Schließe die Schadstelle und lösche das Feuer, entferne das große Erzhindernis.
  • Nimm wieder den Rohstoff-Sofort-Bonus und repariere, falls du Erz bekommen hast, die Leiter nach hinten links.
  • Entferne das kleine Erzhindernis hinter der Leiter und hole hinten rechts die Nahrung vor und auf dem magischen Baumstumpf ab.
  • Nimm auch das Erz von dem Baumstumpf oberhalb der Leiter.
  • Baue den Goldschacht aus.
  • Hole Gold und Nahrung vor der Exorzisten-Hütte und repariere sie, nimm im Moment keine Nahrung vom Baumstumpf, du hast bereits 30 Einheiten.
  • Lösche hinten links vor der Werkstatt das Feuer und warte kurz, bis du genügend Gold hast, schicke dann den Exorzisten zu dem Elementar-Geist rechts neben der Werkstatt.
  • Baue gleichzeitig den Goldschacht noch einmal aus und sammele die Level-Rohstoffe ein, nun auch wieder die Nahrung.
  • Hole auch die Nahrung vor dem Totem hinten in der Mitte.
  • Zerstöre das Totem und repariere die Brücke bei der Werkstatt nach links.
  • Lösche das Feuer hinter der Brücke und hole die Level-Rohstoffe.
  • Aktiviere den Rohstoff-Sofort-Bonus und entferne den kleinen Stein hinter der Brücke, schließe die Schadstelle.
  • Repariere die zweite Brücke nach hinten links.
  • Lösche das Feuer hinter der Brücke und das Feuer vor dem kleinen Goldklumpen vor der Zugbrücke links.
  • Schlage den kleinen Goldklumpen vor der Zugbrücke.
  • Ignoriere die Zugbrücke und schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist hinten links.
  • Lösche das letzte Feuer hinter dem Elementar-Geist.

Level 34
Aufgaben: Repariere sechs Brücken. Repariere zwei Statuen. Verjage vier Geister.
  • Entferne das kleine Erzhindernis vor dem Hauptquartier und sammele das Gold vor dem Baumstumpf mit der Nahrung ein, hole die Nahrung.
  • Entferne das kleine Erzhindernis vor der Werkstatt links neben dem Hauptquartier und repariere dann die Werkstatt.
  • Nimm nun zuerst die Nahrung vor dem großen Erzhindernis auf dem Weg nach vorne und gehe dann nach rechts bis zum magischen Baumstumpf mit dem Erz, sammele zwischenzeitlich wieder die Nahrung von dem Baumstumpf vor dem Hauptquartier ein.
  • Baue das Hauptquartier aus, hole das Erz vor der defekten Brücke nach hinten rechts und gehe dann nach vorne.
  • Baue die Werkstatt aus und hole immer sofort die Level-Rohstoffe ab.
  • Mache vorne den Weg zur Farm und zur Schadstelle vor dem Goldschacht frei, repariere jedoch die Schadstelle noch nicht.
  • Baue, sobald du 14 Einheiten Erz hast, die Werkstatt komplett aus.
  • Repariere die Farm und entferne dann links vor dem Hauptquartier den kleinen Stein und das große Erzhindernis.
  • Schließe die Schadstelle hinten rechts und nimm das Gold vom magischen Baumstumpf, baue gleichzeitig die Farm aus.
  • Schließe nun die Schadstelle vor dem Goldschacht vorne rechts und nimm die Nahrung mit, repariere den  Schacht.
  • Aktiviere den Doppelte-Produktion-Bonus.
  • Entferne den kleinen Stein vor dem Schamanen vorne in der Mitte.
  • Schicke einen Arbeiter zu dem Schamanen, sobald du genügend Rohstoffe hast.
  • Entferne den kleinen Goldklumpen vor der Brücke vorne bei der Farm und baue die Farm komplett aus.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein, warte kurz, bis du genügend Erz hast und repariere die Brücke hinten rechts zur zweiten Werkstatt.
  • Hole wieder die Level-Rohstoffe ab, repariere die zweite Werkstatt, nimm jedoch die Nahrung vor der Werkstatt noch nicht.
  • Warte wieder, bis du 10 Einheiten Erz hast, baue die zweite Werkstatt aus.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein, repariere die Brücke vorne links bei der Farm.
  • Nimm wieder den Doppelte-Produktion-Bonus.
  • Hole die Nahrung hinter der Brücke und entferne das große und dann das kleine Erzhindernis, sammele nun erst einmal keine Nahrung und kein Gold mehr ein, entferne auch den Goldklumpen hinter der Brücke noch nicht.
  • Repariere die Exorzisten-Hütte und schließe die Schadstelle links unterhalb der Werkstatt, repariere die Brücke bei dieser Werkstatt, schicke den Exorzisten zu dem Geist vorne in der Mitte vor der defekten Brücke nach links zu der linken Statue und baue dann die Werkstatt komplett aus.
  • Nun kannst du auch wieder Nahrung und Gold von den Baumstümpfen holen und die Nahrung vor der Brücke vorne links nehmen.
  • Schicke den Exorzisten zu dem Geist vorne links vor dem großen Goldklumpen.
  • Hole die Level-Rohstoffe und entferne den großen Goldklumpen vorne links, baue den Goldschacht einmal aus.
  • Repariere die Brücke hinten links und schicke dann den Exorzisten zu dem Geist hinter der Brücke.
  • Aktiviere wieder den Doppelte-Produktion-Bonus, sammele die Level-Rohstoffe ein und repariere die rechte Statue.
  • Repariere die Brücke bei der linken Statue.
  • Entferne den großen Goldklumpen vorne links.
  • Repariere die linke Statue, hole die Level-Rohstoffe ab.
  • Repariere die Brücke vorne links und schicke den Exorzisten zu dem Geist bei der Exorzisten-Hütte.

Level 35
Aufgaben: Lösche fünf Feuer. Verjage zwei Elementar-Geister.
  • Ignoriere die Brücke vorne rechts, die Schadstelle hinter der Brücke und die beiden Nahrungseinheiten, die Reparatur der Brücke und der Schadstelle benötigt mehr Nahrung, als die beiden Nahrungseinheiten einbringen, zudem kostet die Reparatur der Brücke Zeit und Erz, was du dir beides ersparen kannst.
  • Entferne das Erzhindernis vor dem Hauptquartier, hole das Gold vor dem Beerenstrauch und pflücke die Beeren.
  • Baue das Hauptquartier aus.
  • Nimm die beiden Nahrungseinheiten vor dem kleinen Stein auf dem Weg zur Farm und gehe nach hinten in Richtung der Werkstatt.
  • Entferne den kleinen Goldklumpen vor der defekten Werkstatt und gehe weiter nach hinten links bis zum magischen Baumstumpf mit dem Erz, repariere währenddessen die Werkstatt.
  • Hole das Erz vom Baumstumpf ab.
  • Pflücke zwischenzeitlich wieder Beeren und entferne den kleinen Stein auf dem Weg zur Farm vorne rechts, entferne dann auch das große Erzhindernis vor der Farm.
  • Baue die Werkstatt aus.
  • Pflücke Beeren und entferne den großen Felsen vor der Leiter nach vorne beim Hauptquartier.
  • Repariere die Farm.
  • Hole das Erz vom Baumstumpf und pflücke Beeren.
  • Repariere die Leiter beim Hauptquartier, sammele die Nahrung rechts von der Leiter ein und entferne das kleine Erzhindernis links von der Leiter.
  • Nimm das Gold vor der Schadstelle und hole das Erz vom Baumstumpf hinten ab, nimm auch die Nahrung vor dem Bauplatz der Goldmine vorne in der Mitte.
  • Benutze den Sofort-Rohstoff-Bonus, wenn du Glück hast, bekommst du Erz dafür, baue dann die Werkstatt hinten links komplett aus und pflücke wieder Beeren.
  • Schließe die Schadstelle vor der Leiter hinten beim Erz-Baumstumpf.
  • Schließe anschließend die Schadstelle vorne hinter dem Bauplatz der Goldmine, entferne das große Erzhindernis hinter der Schadstelle.
  • Hole wieder Erz vom Baumstumpf ab und pflücke die Beeren.
  • Repariere die Leiter hinten links und entferne gleichzeitig den kleinen Goldklumpen hinter der Goldmine vorne.
  • Entferne dann den kleinen Goldklumpen hinten unterhalb der Leiter.
  • Nimm wieder das Erz vom Baumstumpf und entferne das große Erzhindernis hinten unterhalb der Leiter.
  • Pflücke Beeren und baue die Farm aus, hole die Nahrung vor der defekten Brücke hinter dem großen Erzhindernis.
  • Schließe die Schadstelle auf dem Weg zum Brunnen hinten, mache den Weg zum Brunnen frei, bis du von der defekten Brücke aufgehalten wirst.
  • Hole vom Baumstumpf das Erz und pflücke Beeren, repariere die Goldmine vorne in der Mitte und schicke sofort den Arbeiter in die Mine.
  • Schließe die Schadstelle vor dem Haus des Mechanikers und repariere das Haus, hole wieder Erz vom Baumstumpf ab.
  • Pflücke Beeren und nimm den Sofort-Rohstoff-Bonus.
  • Hole noch einmal Gold aus der Mine und warte, bis du 12 Einheiten Erz hast, repariere dann die defekte Brücke vor dem Brunnen hinten.
  • Hole währenddessen Erz vom Baumstumpf.
  • Entferne den großen Felsen vor dem Brunnen, lasse den anderen Arbeiter gleichzeitig wieder Beeren pflücken.
  • Schicke den Mechaniker zum Brunnen, um ihn zu reparieren.
  • Baue das restliche Gold in der Mine ab und sammele das Erz vom Baumstumpf ein.
  • Repariere die Exorzisten-Hütte hinter der Leiter beim Hauptquartier und pflücke gleichzeitig wieder Beeren.
  • Schicke den Exorzisten zu dem Geist zwischen den beiden Feuern rechts.
  • Lösche beide Feuer und hole die beiden Nahrungseinheiten hinter den Feuern.
  • Hole Erz vom Baumstumpf, pflücke Beeren und repariere den Goldschacht beim Haus des Mechanikers.
  • Entferne gleichzeitig das kleine Erzhindernis vor der Brücke vorne rechts.
  • Baue den Goldschacht aus.
  • Benutze erneut den Sofort-Rohstoff-Bonus.
  • Hole Erz, pflücke aber noch keine Beeren, schließe die Schadstelle vor der Brücke hinten rechts.
  • Warte kurz, bis du wieder 12 Einheiten Erz hast, repariere dann die Brücke hinten rechts und pflücke gleichzeitig die Beeren.
  • Entferne die beiden Goldklumpen hinter der Brücke.
  • Nimm das Erz vom Baumstumpf, während du den ersten Goldklumpen hinter der Brücke entfernst.
  • Lösche das Feuer hinter dem zweiten Goldklumpen und schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist hinter dem Feuer.
  • Pflücke Beeren, während sich der Exorzist um den Elementar-Geist kümmert.
  • Klicke dann sofort die beiden letzten Feuer rechts an, damit die Arbeiter so schnell wie möglich nacheinander Wasser holen.
  • Lösche die beiden Feuer.

Level 36
Aufgaben: Verjage vier Elementar-Geister. Lösche elf Feuer. Rette den Gesichtslosen.
  • In welcher Reihenfolge du die großen Flammen löschst, ist im Prinzip egal und spielt nur insofern eine Rolle, wie du die Wege frei räumst und die Rohstoffe zum öffnen der Zugbrücke einsetzt, der Geist des Gesichtslosen ist immer in der letzten Flamme.
  • Entferne das Erzhindernis vor dem Hauptquartier und mache den Weg zur Werkstatt links neben dem Hauptquartier frei, repariere dann die Werkstatt und baue sie sofort einmal aus.
  • Entferne das große Erzhindernis vor dem Baumstumpf mit dem Erz, sammele das Erz vom Baumstumpf ein.
  • Hole eine der beiden Nahrungseinheiten rechts vorm Hauptquartier vor dem großen Goldklumpen, baue die Werkstatt komplett aus.
  • Sammele die zweite Nahrung rechts und die beiden Nahrungseinheiten links vom Hauptquartier ein.
  • Entferne den großen Goldklumpen rechts vom Hauptquartier.
  • Entferne das kleine Erzhindernis hinter dem Goldklumpen und hole zunächst wieder das Erz vom Baumstumpf ab.
  • Nimm die Nahrung vor dem Baumstumpf mit der Nahrung, sammele die Nahrung vom Baumstumpf ein und baue das Hauptquartier aus.
  • Entferne das Erzhindernis vor dem Goldschacht vorne links und nimm die Nahrung vor der Farm rechts vom Hauptquartier, repariere die Farm.
  • Nimm das Gold vor dem defekten Brunnen rechts und entferne das kleine Erzhindernis hinter dem Gold.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein und entferne das große Erzhindernis vorne rechts.
  • Hole die Nahrung vor der Goldmine vorne links und repariere die Brücke vorne links nach hinten.
  • Schließe die Schadstelle vor dem Goldschacht.
  • Entferne den kleinen Goldklumpen hinter der Brücke.
  • Entferne eines der beiden großen Erzhindernisse hinter der Brücke, repariere den Goldschacht vorne links.
  • Entferne das zweite große Erzhindernis hinter der Brücke, baue die Farm aus.
  • Aktiviere nun den Doppelte-Produktion-Bonus.
  • Sammele die Level-Rohstoffe und die beiden Nahrungseinheiten vor dem Haus des Mechankers links ein.
  • Repariere die Brücke nach hinten links.
  • Entferne das kleine Erzhindernis hinter der Brücke.
  • Repariere das Haus des Mechanikers und sammele die Level-Rohstoffe ein, entferne den Goldklumpen vor dem Brunnen rechts.
  • Schicke den Mechaniker zu dem Brunnen.
  • Lösche das Feuer links hinter der Brücke hinten links, schließe die Schadstelle vor dem Baumstumpf mit dem Gold und sammele das Gold ein.
  • Hole auch die Nahrung vor dem Elementar-Geist hinten links.
  • Lösche das Feuer vor dem Baumstumpf mit der Nahrung hinten links, nimm die Nahrung mit.
  • Hole die anderen Level-Rohstoffe, baue die Farm komplett aus.
  • Nimm wieder den Doppelte-Produktion-Bonus und lösche die beiden Feuer vor und hinter dem Elementar-Geist vorne links.
  • Lösche das Feuer vor der Exorzisten-Hütte und schließe die Schadstelle, hole wieder Level-Rohstoffe und repariere die Exorzisten-Hütte.
  • Schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist vorne links und nimm das Gold beim Elementar-Geist.
  • Baue den Goldschacht vorne links aus.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein und verjage den Elementar-Geist hinten links.
  • Lösche das Feuer vor dem Elementar-Geist rechts zwischen dem Brunnen und der Farm, baue die Goldmine hinten links und hole sofort Gold aus der Mine.
  • Verjage den Elementar-Geist rechts zwischen der Farm und dem Brunnen, hole weiter Gold aus der Goldmine hinten links und vergiss nicht, immer wieder die Level-Rohstoffe einzusammeln.
  • Lösche das Feuer hinter dem Elementar-Geist, baue den Goldschacht vorne links komplett aus.
  • Nimm dann wieder den Doppelte-Produktion-Bonus.
  • Schicke den Mechaniker zu dem Rad an der Zugbrücke rechts, entferne den großen Goldklumpen hinter der Zugbrücke.
  • Hole das Gold vor der Flamme hinter der Zugbrücke und lösche die Flamme.
  • Lösche das Feuer beim Händler hinten rechts und hole das Gold.
  • Schließe die Schadstelle vor der zweiten Flamme, lösche sie jedoch noch nicht.
  • Nimm die Nahrung vor dem Elementar-Geist und lösche das Feuer vor dem Geist.
  • Schicke den Exorzisten zu dem Elementar-Geist und benutze den Bonus-Sofort-Erneuerer, aktivivere den Doppelte-Produktion-Bonus.
  • Die Brücke wird sich nun wieder schließen.
  • Hole die Level-Rohstoffe und öffne dann die Brücke erneut.
  • Lösche das Feuer links neben der Brücke und entferne den kleinen Goldklumpen hinter dem Feuer, baue währenddessen das Hauptquartier noch einmal aus, du benötigst die Arbeiter, um die Level-Rohstoffe schnellstens einzusammeln.
  • Lösche das Feuer vor dem Schloss.
  • Hole die Level-Rohstoffe, von denen du nicht genug hast, öffne die Brücke noch einmal, falls sie sich wieder geschlossen hat und lösche die letzte Flamme hinter der Brücke.
  • Lösche dann die Flamme links bei dem Haus des Mechanikers und die Flamme links neben dem Schloss, nimm hierzu die Flotte-Sohle.

Level 37
Aufgaben: Repariere die Statue. Verjage fünf Wölfe.
  • Ignoriere den Goldschacht hinten links, die Brücke bei diesem Goldschacht und das kleine Erzhindernis auf der rechten Seite dieser Brücke.
  • Ebenso musst du die Nahrung vor dem großen Goldklumpen hinter der Zugbrücke nicht einsammeln und auch den großen Goldklumpen hinter der Nahrung kannst du stehen lassen.
  • Nimm die Nahrung und die beiden Erzeinheiten vor dem Hauptquartier und gehe dann über das Seil nach hinten.
  • Hole Gold und Nahrung, sammele das Erz von dem magischen Baumstumpf ein.
  • Baue das Hauptquartier aus und nimm die Nahrung vor dem Händler, entferne den Goldklumpen auf dem Weg nach links und hole die Nahrung hinter dem Goldklumpen.
  • Tausche währenddessen einmal Gold gegen Erz beim Händler ein.
  • Entferne das große Erzhindernis an der Kreuzung zwischen der Farm und dem Druiden-Zelt.
  • Entferne das erste der beiden kleinen Erzhindernisse vor dem Druiden-Zelt und hole gleichzeitig wieder Erz vom Baumstumpf.
  • Hole die Nahrung vor dem Druiden-Zelt und die drei Nahrungseinheiten vor der Farm, entferne das zweite Erzhindernis vor dem Druiden-Zelt und repariere die Farm.
  • Aktiviere die Flotte-Sohle und tausche noch einmal Gold gegen Erz beim Händler, während du die Farm reparierst.
  • Schließe die Schadstelle vor der Goldmine vorne links und entferne das kleine Erzhindernis hinter der Schadstelle, hole das Erz vom Baumstumpf.
  • Entferne den großen Goldklumpen vorne links und baue dann die Goldmine, tausche dann wieder Gold beim Händler gegen Erz ein.
  • Hole zweimal Gold aus der Goldmine, hole das Erz vom Baumstumpf ab.
  • Repariere das Druiden-Zelt und hole weiter Gold aus der Mine.
  • Schicke den Druiden zu dem Wolf vorne links.
  • Hole Gold aus der Mine und entferne das kleine Erzhindernis hinter dem Wolf,
  • Aktiviere die Flotte-Sohle, nimm das Gold und das Erz von den Baumstümpfen.
  • Verjage den Wolf beim Händler.
  • Tausche währenddessen wieder Gold gegen Erz und hole das letzte Gold aus der Mine.
  • Tausche es gegen Erz ein.
  • Hole Gold und Erz von den Baumstümpfen, baue die Farm aus und entferne gleichzeitig den großen Goldklumpen bei der Farm.
  • Tausche das Gold gegen Erz und schließe die Schadstelle vor der Werkstatt.
  • Nimm auf dem Rückweg das Gold vom Baumstumpf mit, lasse den anderen Arbeiter das Erz vom Baumstumpf holen.
  • Entferne die beiden Erzhindernisse vor der Werkstatt und schließe dann die Schadstelle vor dem Baumstumpf mit dem Gold beim Händler.
  • Nimm das Gold von dem Baumstumpf mit und repariere die Werkstatt.
  • Hole das Erz vom Baumstumpf und entferne den kleinen Goldklumpen beim Händler, nimm einmalig den Doppelte-Produktion-Bonus, wenn du die Werkstatt repariert hast.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein und mache den Weg zum Haus des Mechanikers frei.
  • Schicke währenddessen den Druiden zu dem Wolf links vor dem Baumstumpf mit der Nahrung.
  • Hole wieder die Level-Rohstoffe, nimm auch das Gold vor der Zugbrücke, aktiviere so schnell wie möglich hierzu die Flotte-Sohle.
  • Repariere das Haus des Mechanikers und tausche noch einmal Gold gegen Erz beim Händler ein.
  • Repariere die Treppe hinten links und mache den Weg zum Wolf frei, schicke den Druiden zum Wolf.
  • Hole währenddessen wieder die Level-Rohstoffe ab.
  • Nimm das Gold hinten links und entferne den Goldklumpen, sammele das Erz ein.
  • Aktiviere wieder die Flotte-Sohle, hole Gold und Nahrung von den Baumstümpfen, Erz hast du inzwischen genug.
  • Betätige das Rad an der Zugbrücke und schicke sofort einen Arbeiter zu der Nahrung hinter der Zugbrücke.
  • Schließe die Schadstelle und nimm das Erz vor dem Wolf.
  • Schicke den Druiden sofort los zu dem Wolf und den freien Arbeiter zu dem Goldklumpen vor der Statue.
  • Die Brücke wird sich jetzt schließen, hole mit der Flotten-Sohle das Gold von den Baumstümpfen, öffne dann die Zugbrücke erneut und schicke sofort einen Arbeiter zu der Statue hinten rechts.

Bonus-Level 4
Aufgaben: Verjage drei Wildschweine. Repariere fünf Brücken. Repariere das Schloss.
  • Mache den Weg vor dem Hauptquartier bis zu dem Baumstumpf mit dem Erz frei und hole das Erz ab.
  • Räume den Weg bis zur Werkstatt links neben dem Hauptquartier.
  • Repariere die Werkstatt und gehe dann nach links zu dem Beerenstrauch, hole zwischenzeitlich wieder das Erz vom Baumstumpf und pflücke die Beeren.
  • Baue das Hauptquartier aus und gehe dann zu dem zweiten Beerenstrauch vor der Brücke nach hinten links, pflücke auch hier die Beeren.
  • Hole immer wieder das Erz vom Baumstumpf, nimm auch die Nahrung vor dem Wildschwein und vor dem Goldschacht.
  • Baue die Werkstatt aus, pflücke regelmäßig Beeren, nimm das Erz vom Baumstumpf und friere die Zeit ein.
  • Repariere die Brücke nach hinten links.
  • Entferne den kleinen Goldklumpen hinter der Brücke und nimm die Nahrung vor der Erzmine hinten links.
  • Repariere die Erzmine und beginne sofort mit dem Erzabbau.
  • Baue die Werkstatt noch einmal aus.
  • Repariere den Goldschacht rechts neben dem Hauptquartier.
  • Hole das restliche Erz aus der Mine und baue den Goldschacht aus.
  • Friere die Zeit ein, pflücke Beeren und schließe die Schadstelle vor dem Brunnen rechts, hole die Nahrung vor dem Haus des Mechanikers hinten rechts.
  • Repariere das Haus des Mechanikers und hole Erz vom Baumstumpf, repariere den Brunnen rechts.
  • Lösche das Feuer vor der Werkstatt vorne links.
  • Entferne das große Erzhindernis vor der Werkstatt vorne links und hole die Nahrung vor der Brücke nach hinten links, pflücke Beeren und schließe die Schadstelle vor der Werkstatt, nimm das Erz hinter der Werkstatt auf dem linken Weg nach hinten.
  • Repariere die zweite Werkstatt und pflücke Beeren.
  • Mache den Weg zum Druiden-Zelt links in der Mitte frei, baue die zweite Werkstatt einmal aus.
  • Repariere das Druiden-Zelt und pflücke Beeren.
  • Verjage das Wildschwein vor der Farm vorne rechts.
  • Benutze wieder den Zeitstopp-Bonus und hole die erste Nahrung vor der Farm ab, verjage gleichzeitig das Wildschwein vor dem Druiden-Zelt auf dem Weg nach hinten links.
  • Mache den Weg bis zu dem Feuer frei und baue die zweite Werkstatt währenddessen komplett aus.
  • Nimm die beiden anderen Nahrungen vor der Farm und lösche das Feuer vor der Brücke nach hinten links.
  • Entferne den Goldklumpen vor der Brücke und pflücke Beeren.
  • Repariere die Farm und baue den Goldschacht noch einmal aus.
  • Warte kurz auf das nächste Erz und repariere dann die Brücke hinten links.
  • Entferne das kleine Erzhindernis hinter der Brücke und pflücke gleichzeitig wieder Beeren.
  • Verjage das Wildschwein hinten rechts und hole die Nahrung hinter der Brücke hinten links.
  • Friere die Zeit ein und baue das Hauptquartier komplett aus, du benötigst die Arbeiter zum Einsammeln des Erzes vom Baumstumpf und zum Pflücken der Beeren.
  • Repariere gleichzeitig die Goldmine hinten links.
  • Lösche das Feuer der Rose hinten links.
  • Entferne den Stein vor der Rose hinten rechts, lösche sie ebenfalls.
  • Baue die Farm einmal aus und schließe die Schadstelle vor dem Händler hinten links.
  • Tausche einmal Gold beim Händler gegen Nahrung ein.
  • Repariere die Brücke links vor dem Schloss und tausche wieder Gold gegen Nahrung.
  • Entferne den kleinen Stein vor dem Schloss und schließe die Schadstelle hinter der rechten Brücke vor dem Schloss.
  • Pflücke Beeren und tausche Gold gegen Nahrung.
  • Sammele Beeren und nimm die Nahrung vor dem Schloss.
  • Friere die Zeit ein und lösche die letzte Rose links vor der Goldmine beim Händler.
  • Repariere den ersten Teil des Schlosses, vergiss nicht, das Erz vom Baumstumpf zu nehmen.
  • Repariere so schnell wie möglich den zweiten Teil des Schlosses.
  • Du musst nun keine Beeren mehr pflücken und auch kein Gold mehr gegen Nahrung tauschen.
  • Warte kurz, bis du wieder 12 Einheiten Erz hast, repariere dann die letzte Brücke vorne links.

Level 38
Aufgaben: Verjage fünf Wölfe. Rette den Bewohner.
  • Ignoriere das Haus des Mechanikers und somit auch die Zugbrücke, du benötigst sie nicht.
  • Sammele Nahrung und Erz vor dem Hauptquartier ein und gehe nach links bis zum Beerenstrauch, pflücke die Beeren.
  • Entferne das große Erzhindernis gegenüber des Hauptquartieres und mache den Weg zum Baumstumpf mit dem Erz frei, sammele das Erz ein.
  • Entferne das kleine Erzhindernis rechts vom Hauptquartier und hole die Nahrung, nimm dann die Nahrung von dem magischen Baumstumpf.
  • Baue das Hauptquartier aus und pflücke Beeren, mache den Weg zur Werkstatt vorne rechts frei.
  • Hole immer wieder die Level-Rohstoffe, pflücke Beeren, sobald sie nachgereift sind.
  • Nimm die Flotte-Sohle, sobald du den Bonus aktivieren kannst.
  • Entferne auch das kleine Erzhindernis vor dem Baumstumpf mit dem Gold bei der Werkstatt und sammele das Gold ein.
  • Repariere die Werkstatt und gleichzeitig die Treppe links von der Werkstatt zur Farm.
  • Entferne das kleine Erzhindernis rechts hinter der Leiter.
  • Schließe die Schadstelle links hinter der Leiter und entferne das große Erzhindernis.
  • Sammele die Level-Rohstoffe und die Nahrung vor dem Druiden-Zelt ein.
  • Entferne das kleine Erzhindernis links hinter der Leiter ebenfalls, baue dann die Werkstatt aus.
  • Pflücke Beeren und sammele wieder die Level-Rohstoffe ein, benutze erneut so bald wie möglich die Flotte-Sohle.
  • Hole Erz und Nahrung vor der Farm.
  • Entferne den kleinen Goldklumpen links hinter der Leiter und hole die Nahrung vor der Brücke nach hinten.
  • Baue die Werkstatt komplett aus.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein und warte kurz, bis du wieder 10 Einheiten Erz hast, repariere dann die Leiter gegenüber des Hauptquartieres zu dem Haus des Mechanikers.
  • Nimm die Nahrung hinter der Leiter mit und entferne das große Erzhindernis links hinter der Leiter.
  • Sammele die Level-Rohstoffe und die Nahrung hinter der Leiter ein, hole nun auch das Gold vom magischen Baumstumpf links hinter der Leiter.
  • Nimm wieder die Flotte-Sohle und repariere das Druiden-Zelt (nicht das Haus des Mechanikers!).
  • Schicke den Druiden zu dem Wolf vor dem Bruder des Feuers links neben dem Hauptquartier.
  • Repariere währenddessen die Farm und pflücke Beeren, hole die Level-Rohstoffe ab.
  • Sprich mit dem Bruder des Feuers und mache den Weg zum Goldschacht hinten links frei, schließe dazu die Schadstelle, schicke den Druiden zu dem Wolf und entferne dann das große Erzhindernis.
  • Lasse den zweiten Arbeiter das kleine Erzhindernis vor der Brücke nach vorne entfernen, schicke den Druiden zu dem Wolf vorne links.
  • Repariere den Goldschacht und sammele wieder die Level-Rohstoffe mit der Flotten-Sohle ein.
  • Repariere die Brücke hinter der Farm zu dem Wolf (nicht die Brücke vor dem Goldschacht, du musst nur eine der beiden Brücke reparieren!).
  • Entferne das Hindernis hinter der Brücke und schicke den Druiden zu dem Wolf, entferne anschließend den kleinen Goldklumpen hinter dem Wolf.
  • Baue währenddessen den Goldschacht einmal aus.
  • Sammele wieder die Level-Rohstoffe ein und baue die Farm aus.
  • Schließe die Schadstelle vor der Treppe vorne links und entferne den großen Felsen hinter der Treppe.
  • Aktiviere die Flotte-Sohle noch einmal, repariere die Leiter zu dem Wolf links und sammele die Level-Rohstoffe ein, die sich bereits wieder erneuert haben.
  • Pfücke auch wieder Beeren und schicke den Druiden zu dem Wolf hinter der Leiter vorne links.
  • Nimm die Nahrung hinter dem Wolf und entferne den großen Goldklumpen.
  • Repariere die Leiter, von den Level-Rohstoffen musst du nichts mehr einsammeln.
  • Nimm ein letztes Mal die Flotte-Sohle und klicke die Eisskulptur hinter der Leiter an.
  • Der freie Arbeiter besorgt sich darauf hin eine Fackel bei dem Bruder des Feuers und taut den Bewohner auf, der unter der Eisskulptur gefangen ist.

Level 39
Aufgaben: Verjage vier Wölfe. Vernichte drei böse Steine.
  • Das Level geht relativ knapp aus, da du zu Beginn knapp an Erzund Nahrung, sowie zum Schluss knapp an Gold bist, versuche daher, am Anfang so viele Rohstoffe wie möglich mit dem Plus-Eins-Bonus zu sammeln, aktiviere am Ende zweimal den Doppelte-Produktion-Bonus.
  • Gehe vom Hauptquartier aus nach links bis zum magischen Baumstumpf mit der Nahrung und sammele die Nahrung ein.
  • Baue das Hauptquartier aus und gehe nach vorne rechts, pflücke die Beeren, sobald der Strauch frei ist, hole auch immer wieder die Nahrung vom Baumstumpf links neben dem Hauptquartier ab.
  • Entferne den Goldklumpen links und sammele auch hier die Nahrung ein, während du rechts zum Beerenstrauch gehst.
  • Entferne das kleine Erzhindernis hinten links vor dem Goldschacht und den kleinen Stein rechts auf dem Weg nach vorne.
  • Entferne den Goldklumpen vor der Erzmine und baue dann die Mine, hole einmal Erz aus der Mine und sammele immer wieder die Level-Rohstoffe ein, nimm den Plus-Eins-Bonus, sobald du ihn aktivieren kannst, pflücke Beeren.
  • Entferne auch den kleinen Goldklumpen unter der Treppe mit dem noch aktiven Bonus.
  • Nimm das Erz vom Baumstumpf unter der Treppe.
  • Entferne das große Erzhindernis vorne vor der defekten Brücke nach links und repariere dann die Brücke, hole weiter Erz aus der Mine.
  • Schließe die Schadstelle vor dem Bruder der Lüfte links neben dem Hauptquartier und schicke einen Arbeiter zu ihm.
  • Nimm wieder den Plus-Eins-Bonus und hole die Nahrung hinter der Brücke vorne nach links, entferne das große Erzhindernis hinter der Brücke und sammele mit dem aktiven Bonus das Erz vom Baumstumpf ein.
  • Hole auch die beiden Nahrungen unter der Treppe mit dem Bonus ab.
  • Entferne dann das große Erzhindernis unter der Treppe und pflücke wieder Beeren.
  • Entferne das kleine Erzhindernis vor der Werkstatt vorne links, repariere die Werkstatt und baue sie sofort komplett aus, hole währenddessen wieder Erz vom Baumstumpf ab.
  • Hole die Nahrung vor der Werkstatt und entferne den großen Goldklumpen, entferne anschließend das kleine Erzhindernis.
  • Nimm den Plus-Eins-Bonus, bevor der Arbeiter mit dem Erz im Hauptquartier ist, sammele die Nahrung vom Baumstumpf ein, pflücke Beeren und hole Erz aus der Mine.
  • Nimm auch wieder mit dem Bonus das Erz vom Baumstumpf.
  • Schließe die Schadstelle vor dem Goldschacht und repariere ihn.
  • Repariere gleichzeitig die Farm hinten links.
  • Entferne den kleinen Goldklumpen links neben dem Goldschacht.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein, hole Erz aus der Mine und schließe die Schadstelle vor der Treppe links neben der Goldmine.
  • Entferne anschließend das kleine Erzhindernis vor der Treppe.
  • Entferne das große Erzhindernis und den kleinen Goldklumpen hinter der Treppe.
  • Baue die Farm aus und hole die Level-Rohstoffe ab.
  • Pflücke Beeren und schließe die Schadstelle vor dem Druiden-Zelt gegenüber des Hauptquartieres, repariere das Druiden-Zelt.
  • Hole das restliche Erz aus der Erzmine, baue den Goldschacht aus und schicke den Druiden zu dem Wolf vor dem Bruder des Feuers links..
  • Aktiviere den Doppelte-Produktion-Bonus.
  • Schicke den Druiden zu einem der Wölfe in der Mitte bei den bösen Steinen und einen Arbeiter zu einem bösen Stein.
  • Baue den Goldschacht noch einmal aus.
  • Verjage den zweiten Wolf in der Mitte.
  • Vernichte den zweiten bösen Stein, sobald du wieder 10 Einheiten Gold hast, baue die Farm noch einmal aus.
  • Verjage den Wolf hinter dem Goldschacht und warte wieder auf 10 Einheiten Gold, benutze hierzu nochmals den Doppelte-Produktion-Bonus.
  • Vernichte den dritten bösen Stein in der Mitte.

Level 40
Aufgaben: Verjage vier Wölfe. Rette drei Bewohner. Repariere drei Hütten.
  • Ignoriere die Leiter links neben dem Hauptquartier zur Farm und die Goldmine hinten links, du bist zwar etwas knapp an Gold, aber noch knapper an Zeit, du kannst es dir zeitmäßig nicht leisten, Gold aus der Mine abzubauen.
  • Nimm die Nahrung und die beiden Erzpäckchen vor dem Hauptquartier und mache dann den Weg zur Werkstatt frei.
  • Repariere die Werkstatt und entferne das kleine Erzhindernis vor der Leiter rechts neben dem Hauptquartier nach rechts.
  • Hole das Gold vor der Leiter und baue die Werkstatt aus.
  • Entferne den großen Goldklumpen vor der Werkstatt auf dem Weg nach links und gehe dann angeln.
  • Entferne das kleine Erzhindernis auf dem Weg zum Baumstumpf mit dem Erz und hole die Nahrung, entferne den kleinen Goldklumpen und hole die nächste Nahrung ab, sammele dann das Erz vom Baumstumpf ein.
  • Warte kurz, bis du das nächste Erz von der Werkstatt hast (auch dann, wenn schon 14 Einheiten in deinem Bestand sind) und baue dann die Werkstatt komplett aus.
  • Nimm auf dem Rückweg die Nahrung vor dem Goldschacht mit, entferne dann das kleine Erzhindernis vor dem Goldschacht.
  • Aktiviere den Reserve-Arbeiter und schicke ihn zum Angelplatz.
  • Repariere die Leiter nach hinten und entferne den kleinen Stein vorne links.
  • Nimm auf dem Rückweg das Erz vom Baumstumpf mit.
  • Hole die Nahrung hinter der Leiter und die Nahrung rechts vor dem Goldschacht.
  • Baue das Hauptquartier aus,
  • Entferne vorne links das große Erzhindernis, hole oberhalb der Leiter die Nahrung vor dem Baumstumpf mit dem Gold und sammele das Gold ein.
  • Gehe wieder angeln und hole das Erz vom Baumstumpf.
  • Schließe die Schadstelle rechts von der Werkstatt und entferne den kleinen Goldklumpen.
  • Hole die Nahrung vor dem Druiden-Zelt hinter dem Seil bei der Werkstatt.
  • Entferne gleichzeitig das große Erzhindernis hinten rechts vor der Brücke zur Farm.
  • Repariere das Druiden-Zelt und gehe angeln.
  • Schicke den Druiden zu dem Wolf vorne links.
  • Hole währenddessen das Gold vom Baumstumpf ab.
  • Repariere den Goldschacht und entferne den kleinen Goldklumpen vor der Farm hinten rechts, repariere dann auch die Farm.
  • Hole das Gold vom Baumstumpf.
  • Sammele das Erz vom Baumstumpf ein, gehe angeln und entferne das kleine Erzhindernis vorne rechts bei der defekten Brücke vor dem Bruder des Feuers.
  • Baue gleichzeitig die Farm aus und aktiviere nach dem Ausbau der Farm den Doppelte-Produktion-Bonus.
  • Hole die Nahrung vorne links und schließe die Schadstelle, lasse den Arbeiter, der die Farm repariert hat, das Gold vom Baumstumpf mitbringen.
  • Entferne das kleine Erzhindernis hinter der Schadstelle und hole das Erz vom Baumstumpf ab.
  • Nimm die Nahrung und entferne den kleinen Goldklumpen vor der defekten Brücke nach hinten links.
  • Repariere gleichzeitig die Brücke vor dem Bruder des Feuers.
  • Schicke den Druiden zu dem Wolf hinten rechts vor dem eingefrorenen Bewohner und gehe gleichzeitig wieder angeln.
  • Hole das Gold vom Baumstumpf und befreie den Bewohner.
  • Baue den Goldschacht aus.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein, repariere die Brücke nach hinten links.
  • Gehe gleichzeitig wieder angeln.
  • Entferne den kleinen Stein hinter der Brücke und dann das kleine Erzhindernis.
  • Schließe währenddessen die Schadstelle vor dem Wolf bei der Farm.
  • Bringe wieder auf dem Rückweg von hinten das Gold vom Baumstumpf mit.
  • Sammele das Erz vom Baumstumpf ein, entferne links hinter der Brücke das große Erzhindernis.
  • Hole die Nahrung vom Baumstumpf und gehe gleichzeitig wieder angeln.
  • Warte mit dem Einsatz der Boni, bis du 20 Einheiten Erz hast, baue dann zunächst die Farm komplett aus.
  • Hole währenddessen erneut die Level-Rohstoffe ab, aktiviere wieder den Doppelte-Produktion-Bonus, wenn du die Farm ausgebaut hast, nimm das Gold vom Baumstumpf mit.
  • Entferne den kleinen Goldklumpen vor dem eingefrorenen Bewohner links neben dem Hauptquartier und repariere gleichzeitig die defekte Brücke nach hinten links.
  • Nimm die Nahrung vom Baumstumpf mit, wenn du die Brücke repariert hast und schicke den Druiden zu dem Wolf vor der Farm.
  • Schließe die Schadstelle vor dem eingefrorenen Bewohner hinten rechts neben der Farm und bringe das Gold vom Baumstumpf mit, schicke den anderen Arbeiter zu dem eingefrorenen Bewohner neben der Farm.
  • Gehe angeln und schließe dann die Schadstelle hinter der Brücke hinten links, schicke den Druiden zu dem Wolf und nimm die Nahrung vom Baumstumpf mit.
  • Hole die Nahrung hinter der Brücke und entferne das kleine Erzhindernis vor der Goldmine.
  • Schicke den Druiden zu dem Wolf hinter der Brücke und hole Erz und Gold von den Baumstümpfen ab.
  • Taue zwei der Hütten hinter der Brücke auf und repariere sofort eine davon.
  • Nimm wieder den Doppelte-Produktion-Bonus und hole das Gold vom Baumstumpf ab, repariere die zweite Hütte.
  • Schließe die Schadstelle vor der dritten Hütte und taue sie auf.
  • Bringe nach der Reparatur der zweiten Hütte wieder die Nahrung vom Baumstumpf mit, repariere die dritte Hütte.
  • Hole sofort das Gold vom Baumstumpf ab und befreie den eingefrorenen Bewohner links neben dem Hauptquartier.

Level 41
Aufgaben: Rette fünf Bewohner. Verjage vier Drachen.
  • Entferne das große Erzhindernis vor dem Hauptquartier und mache dann den Weg zum Beerenstrauch frei, pflücke die Beeren.
  • Hole das Erz vor der Werkstatt und repariere dann die Werkstatt sofort.
  • Nimm auf dem Rückweg die Nahrung links mit und entferne anschließend das kleine Erzhindernis auf dem Weg nach links hinten.
  • Hole Gold und Nahrung, sammele das Erz vom Baumstumpf ein.
  • Baue die Werkstatt aus und pflücke wieder Beeren.
  • Nimm Nahrung und Erz vor der defekten Brücke nach links zum Goldschacht und gehe dann weiter nach hinten.
  • Entferne das kleine und danach das große Erzhindernis vor dem Bruder der Erde.
  • Hole das Erz vom Baumstumpf und baue die Werkstatt noch einmal aus.
  • Pflücke wieder die Beeren und gehe dann rechts am Hauptquartier vorbei in Richtung der Farm.
  • Nimm den Rohstoff-Sofort-Bonus, sobald du ihn aktivieren kannst, wenn du Glück hast, bekommst du Erz dafür.
  • Bau dann das Hauptquartier aus und hole das Erz vom Baumstumpf ab, räume den restlichen Weg bis zur Farm.
  • Repariere gleichzeitig die Brücke nach vorne links zum Goldschacht.
  • Repariere die Farm und pflücke Beeren, mache den Weg zum Goldschacht frei.
  • Repariere den Goldschacht und schicke einen Arbeiter zum Bruder der Erde, damit sich die Erdspalten schließen.
  • Gehe nun nach rechts bis vor den Drachen und nach vorne links bis zum Sofort-Bonus-Erneuerer, benutze ihn.
  • Aktiviere den Doppelte-Produktion-Bonus und entferne den kleinen Goldklumpen vorne rechts.
  • Repariere die Brücke hinten links vor dem Baumstumpf mit dem Gold.
  • Hole das Erz vom Baumstumpf ab und entferne das kleine Erzhindernis hinter der Brücke, hole das Gold vom Baumstumpf.
  • Baue die Farm aus.
  • Pflücke Beeren, hole das Erz vom Baumstumpf und warte kurz, bis du wieder 12 Einheiten Erz hast, repariere dann die Exorzisten-Hütte vorne rechts.
  • Sammele gleichzeitig das Gold vom Baumstumpf ein, schicke den Exorzisten zu dem Drachen hinten rechts, bevor der Arbeiter mit dem Gold zurück im Hauptquartier ist, du hast ohnehin einen Goldüberschuss.
  • Entferne den kleinen und den großen Goldklumpen hinter dem Drachen, sammele wieder die Level-Rohstoffe ein (allerdings erneut nicht das Gold) und schicke dann einen Arbeiter zu dem Angelplatz.
  • Verjage den Drachen vorne rechts, damit du das Gold los wirst.
  • Nun kannst du auch das Gold vom Baumstumpf wieder einsammeln.
  • Baue die Farm komplett aus und pflücke Beeren.
  • Entferne den großen Goldklumpen vor dem Bruder des Feuers hinten links und schließe die Schadstelle vor dem eingefrorenen Bewohner hinten rechts.
  • Gehe angeln und befreie gleichzeitig den Bewohner.
  • Nimm den Doppelte-Produktion-Bonus und sammele die Level-Rohstoffe ein, repariere das Haus des Mechanikers vorne rechts.
  • Verjage den Drachen beim Bruder des Feuers hinten links und pflücke Beeren, aktiviere wieder den Bonus-Sofort-Erneuerer und baue den Goldschacht aus.
  • Befreie den Bewohner beim Bruder des Feuers, nimm den Doppelte-Produktion-Bonus, wenn du die Mine fertig ausgebaut hast,
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein, pflücke Beeren und gehe angeln, betätige dann das Rad an der Zugbrücke.
  • Entferne den großen Goldklumpen hinter der Zugbrücke und schicke den Druiden zu dem Drachen.
  • Hole währenddessen das Gold vom Baumstumpf ab.
  • Schicke einen Arbeiter dann sofort zu dem Bewohner hinter der Zugbrücke, damit du sie nicht noch einmal öffnen musst.
  • Pflücke Beeren und baue den Goldschacht komplett aus.
  • Hole das Gold vom Baumstumpf und warte kurz, bis du wieder 10 Einheiten Gold hast, befreie dann den Bewohner vorne rechts.
  • Nun musst du nur noch Gold vom Baumstumpf holen, alle anderen Rohstoffe hast du im überfluss zur Verfügung.
  • Befreie den Bewohner vorne links.
  • Hole wieder Gold vom Baumstumpf oder warte kurz auf das Gold von dem Goldschacht, befreie mit den nächsten 10 Einheiten Gold den Bewohner hinten links beim Bruder des Feuers.

Level 42
Aufgaben: Repariere zwei Hütten. Vernichte zwei böse Steine. Verjage zwei Drachen.
  • Eine echte "Schritt-für-Schritt-Lösung" ist bei diesem Level nicht möglich, da die Rohstoffe, welche du durch den Rohstoff-Sofort-Bonus bekommst, variieren, schaue daher nach, ob du Gold erhalten hast, tausche dieses dann gegen Erz oder Nahrung ein, hast du Erz erhalten, tausche Gold gegen Nahrung, wenn du Nahrung bekommen hast, tausche Gold gegen Erz, mache das jeweils nach Bedarf.
  • Mache sofort den Weg zum magischen Baumstumpf mit dem Gold rechts neben dem Hauptquartier frei und sammele das Gold ein, baue dann das Hauptquartier aus.
  • Hole die restliche Nahrung vor dem Hauptquartier ab und räume dann den Weg zum Angelplatz rechts.
  • Entferne auch das große Erzhindernis vor dem Seil nach hinten rechts.
  • Nimm wieder das Gold vom Baumstumpf, hole die Nahrung hinter dem Seil und gehe angeln.
  • Mache den Weg zum Goldschacht hinten rechts frei, repariere den Schacht.
  • Hole währenddessen Gold und Erz vor dem Händler hinten rechts ab.
  • Tausche einmal Gold bei dem Händler hinten rechts gegen Erz, hole das Gold vom Baumstumpf und repariere den Schacht, tausche noch zweimal Gold gegen Erz ein.
  • Gehe während des zweiten Tausches angeln, baue dann den Goldschacht einmal aus.
  • Nimm den Rohstoff-Sofort-Bonus und tausche Gold gegen Erz, bis du 20 Einheiten hast, baue die Mine dann komplett aus.
  • Entferne die beiden kleinen Goldklumpen vor dem Hauptquartier, nimm das Gold vom Baumstumpf und gehe angeln.
  • Entferne, während du Gold tauschst, das kleine Erzhindernis auf dem Weg nach vorne links.
  • Nimm das Gold vom Baumstumpf, gehe angeln und entferne das nächste kleine Hindernis auf dem Weg nach vorne links.
  • Aktiviere den Sofort-Rohstoff-Bonus, wenn du Glück hast, bekommst du Nahrung dafür, das erspart dir eine Menge Gold zum Tauschen.
  • Entferne den kleinen Goldklumpen vorne links und mache den Weg zum Adlernest frei.
  • Tausche währenddessen zweimal Gold gegen Erz ein und entferne das kleine Erzhindernis hinter dem Adlernest.
  • Hole die Nahrung hinter dem Adlernest, repariere die Brücke vor dem Hauptquartier nach vorne, wenn du noch einmal Gold gegen Erz getauscht hast.
  • Hole während der Reparatur der Brücke das Gold vom Baumstumpf und gehe wieder angeln, entferne dann den kleinen Stein hinter der Brücke.
  • Tausche einmal Gold gegen Erz und baue dann die Erzmine hinter der Brücke, hole Erz aus der Mine und tausche Gold gegen Nahrung, es dauert sonst zu lange, bis du wieder angeln kannst.
  • Nimm wieder den Rohstoff-Sofort-Bonus schließe die Schadstelle vor der Exorzisten-Hütte hinter dem Adlernest.
  • Baue ein zweites Mal Erz in der Mine ab und repariere die Exorzisten-Hütte.
  • Tausche Gold gegen Nahrung, bis du 15 Einheiten hast, hole Erz aus der Mine und gehe angeln, warte kurz, bis du auch 15 Einheiten Gold hast.
  • Schicke dann den Exorzisten zu dem Drachen vorne rechts.
  • Entferne die beiden Erzhindernisse hinter dem Drachen.
  • Nimm den Rohstoff-Sofort-Bonus und hole das Gold vom Baumstumpf, gehe angeln und repariere dann die Leiter links neben dem Hauptquartier nach hinten links.
  • Nimm die Nahrung hinter der Leiter und entferne das Erzhindernis links hinter der Leiter, tausche Gold gegen Nahrung ein.
  • Entferne das kleine Erzhindernis vor der Brücke zu dem Bruder des Feuers und den großen Goldklumpen vor dem zweiten Goldschacht, vergiss nicht, das Gold vom Baumstumpf zu holen.
  • Tausche noch einmal Gold gegen Nahrung ein, mache den Weg zum zweiten Goldschacht frei und repariere sie.
  • Gehe währenddessen wieder angeln und entferne den großen Goldklumpen vorne rechts.
  • Tausche einmal Gold gegen Erz und hole das zweimal Erz aus der Mine, baue auch den zweiten Goldschacht komplett aus.
  • Repariere die Brücke hinter dem Goldschacht, tausche Gold gegen Nahrung ein.
  • Schicke den Druiden zu dem Drachen vorne links und taue vorne rechts die erste Hütte auf.
  • Tausche zweimal Gold gegen Nahrung und entferne das große Erzhindernis hinter der Leiter hinten links.
  • Nimm das letzte Erz aus der Mine und repariere dann, während du das Erzhindernis entfernst, die gerade eben aufgetaute Hütte.
  • Taue die zweite Hütte auf und tausche Gold gegen Nahrung ein.
  • Nimm das Gold vom Baumstumpf und aktiviere wieder den Rohstoff-Sofort-Bonus.
  • Zerstöre den bösen Stein hinten links, während du vorne rechts die Hütte auftaust.
  • Tausche noch einmal Gold gegen Nahrung ein und zerstöre dann sofort den bösen Stein vorne links.

Level 43
Aufgaben: Repariere fünf Hütten. Verjage drei Wölfe.
  • Ignoriere das Haus des Mechanikers und die Zugbrücke, du benötigst sie nicht und du bist ohnehin knapp an Erz. Zudem ist eine echte "Schritt-für-Schritt-Lösung" nicht möglich, da die Rohstoffe, die du mit dem Rohstoff-Sofort-Bonus bekommst, variieren, schaue daher nach, ob du evtl. zuerst mit deinen Rohstoffen etwas anderes erledigen kannst, falls du nicht den Rohstoff erhältst, der in der Lösung beschrieben ist.
  • Hole Gold und Nahrung vor dem Hauptquartier und gehe dann nach links bis zum magischen Baumstumpf mit der Nahrung, hole die Nahrung ab.
  • Entferne das kleine Erzhindernis vor dem Druiden-Zelt und nimm die Nahrung vor dem Adlernest.
  • Hole das Gold vor dem Seil und gehe über das Seil nach unten, räume den Weg zum Baumstumpf mit dem Erz.
  • Sammele das Erz vom Baumstumpf ein, hole wieder die Nahrung vom Baumstumpf und benutze dann das Adlernest.
  • Nimm die Nahrung vor der Werkstatt und entferne dann das große Erzhindernis, repariere anschließend die Werkstatt.
  • Baue sie sofort nach der Reparatur aus und entferne auf dem Rückweg das kleine Erzhindernis vor der Leiter nach unten.
  • Hole Erz und Nahrung von den Baumstümpfen und baue dann das Hauptquartier aus.
  • Sammele die Rohstoffe hinten links ein, nimm vor allem das Gold vom Baumstumpf und entferne unterhalb des Seils das kleine Erzhindernis vor der Zugbrücke.
  • Baue die Werkstatt aus und hole wieder Erz und Nahrung von den Baumstümpfen ab.
  • Entferne den kleinen Goldklumpen unterhalb des Seiles und sammele die Nahrung hinter dem Goldklumpen ein.
  • Entferne das große Erzhindernis und hole wieder hinten links das Gold vom Baumstumpf, baue die Werkstatt komplett aus.
  • Sammele die übrigen Level-Rohstoffe ein und entferne den kleinen Goldklumpen vor dem Wolf vorne.
  • Repariere das Druiden-Zelt links vom Hauptquartier, hole die Rohstoffe von den Baumstümpfen und schicke den Druiden zu dem Wolf vorne links.
  • Entferne den großen Goldklumpen hinter dem Wolf, nimm den Rohstoff-Sofort-Bonus und repariere die Farm, sobald du 10 Einheiten Erz hast.
  • Nimm auf dem Rückweg von der Reparatur der Farm das Gold vom Baumstumpf mit.
  • Schließe die Schadstelle vorne links und repariere den Goldschacht.
  • Entferne das große Erzhindernis vor der Hütte vorne links und das kleine Erzhindernis auf dem Weg nach hinten.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein, nimm jedoch noch nicht das Gold, da du sonst einen überschuss hast.
  • Schicke zuerst einen Arbeiter zu dem Bruder des Windes vorne links, hole erst danach das Gold vom Baumstumpf ab.
  • Baue die Farm aus und entferne das nächste kleine Erzhindernis vor der defekten Brücke links bei dem Bruder der Erde.
  • Hole Erz und Nahrung von den Baumstümpfen, lasse das Gold erneut liegen.
  • Schicke den Druiden zu dem Wolf hinten links und hole erst danach das Gold ab, schließe gleichzeitig die Schadstelle vor der Brücke nach vorne rechts.
  • Entferne den großen Goldklumpen vor der Brücke nach hinten vor dem Bonus-Sofort-Erneuerer.
  • Benutze den Rohstoff-Sofort-Bonus und repariere die Brücke, nimm die Nahrung hinten links.
  • Entferne den kleinen Stein hinter der Brücke und nimm die Nahrung mit.
  • Entferne das kleine Erzhindernis vor der Hütte hinter der Brücke, sammele Erz und Nahrung von den Baumstümpfen ein, nimm wieder kein Gold.
  • Repariere die Brücke vorne nach rechts und entferne den großen Felsen hinter der Brücke, sammele nun das Gold vom Baumstumpf ein.
  • Schließe die Schadstelle vor dem Bonus-Sofort-Erneuerer und benutze ihn, nimm wieder den Rohstoff-Sofort-Bonus.
  • Entferne währenddessen den kleinen Goldklumpen vor dem Wolf vorne rechts.
  • Nimm die Nahrung vom Baumstumpf und die Nahrung vor dem Wolf, schicke den Druiden zum Wolf und hole währenddessen Erz und Gold von den Baumstümpfen.
  • Baue die Mine einmal aus, repariere die Leiter rechts neben dem Hauptquartier.
  • Hole die Level-Rohstoffe und nimm die Nahrung hinter der Leiter mit, entferne das große Erzhindernis hinter der Leiter.
  • Taue währenddessen die Hütte hinten links auf, repariere sie dann sofort.
  • Schicke den zweiten Arbeiter zu der Hütte bei dem Bonus-Sofort-Erneuerer.
  • Repariere auch diese Hütte sofort anschließend, sammele die Level-Rohstoffe ein.
  • Taue zeitgleich beide Hütten vorne rechts auf.
  • Repariere beide Hütten sofort, nachdem du sie aufgetaut hast.
  • Hole wieder die Level-Rohstoffe von den Baumstümpfen ab.
  • Taue die letzte Hütte vorne links auf.
  • Sammele noch einmal das Gold vom Baumstumpf ein, repariere dann die Hütte vorne links.

Level 44
Aufgaben: Vernichte zwei böse Steine. Verjage fünf Drachen.
  • Nimm die beiden Erzpäckchen vor dem Hauptquartier und dann rechts das Gold.
  • Entferne das kleine Erzhindernis und baue dann das Hauptquartier aus.
  • Gehe nun nach links bis vor den Drachen und rechts neben dem Hauptquartier über das Seil zur Werkstatt.
  • Nimm links das Erz vom Baumstumpf, sobald du heran kommst.
  • Repariere die Werkstatt und entferne das große Erzhindernis vor dem Baumstumpf mit dem Gold, sammele das Gold ein.
  • Gehe vor dem Hauptquartier angeln, mache den Weg rechts bis zum Goldschacht frei, hole immer wieder sofort das Erz ab und baue zwischenzeitlich die Werkstatt aus.
  • Hole die Level-Rohstoffe und mache die Wege weiter frei, baue die Werkstatt schnellstmöglich komplett aus.
  • Repariere links die Leiter zu dem Druiden-Zelt, gehe wieder angeln.
  • Nimm den Sofort-Rohstoff-Bonus.
  • Entferne das große Erzhindernis hinter der Leiter und hole erneut die Level-Rohstoffe ab.
  • Repariere das Druiden-Zelt und hole vor der Brücke bei der Werkstatt die Nahrung, falls du das noch nicht getan hast.
  • Schicke den Druiden zu dem Drachen vorne rechts, nimm eine Nahrung hinter dem Drachen und repariere die Farm, sammele nun alle verfügbare Nahrung rechts ein, bis du von dem nächsten Drachen aufgehalten wirst.
  • Gehe regelmäßig angeln und hole die Level-Rohstoffe ab, baue die Farm aus und entferne vor der Brücke beim Druiden-Zelt das kleine Erzhindernis, sowie anschließend den großen Goldklumpen.
  • Baue die Farm aus.
  • Schicke den Druiden zu dem ersten Drachen links und nimm wieder den Sofort-Rohstoff-Bonus.
  • Entferne den kleinen Goldklumpen und nimm dann die Nahrung vor dem nächsten Drachen links.
  • Hole die Level-Rohstoffe ab und baue die Farm komplett aus, gehe angeln.
  • Schicke den Druiden zu dem nächsten Drachen rechts, sobald du genügend Nahrung hast.
  • Entferne das kleine Erzhindernis hinter dem Drachen, hole die Level-Rohstoffe und repariere den Goldschacht vorne rechts.
  • Entferne den großen Goldklumpen vor dem Bonus-Sofort-Erneuerer hinter der Brücke beim Druiden-Zelt.
  • Benutze den Rohstoff-Sofort-Bonus ein letztes Mal, sobald du ihn aktivieren kannst.
  • Gehe angeln und hole die Level-Rohstoffe, schicke den Druiden zu dem Drachen links und baue den Goldschacht aus.
  • Schicke währenddessen einen Arbeiter zu dem Bonus-Sofort-Erneuerer.
  • Nimm die Nahrung hinter dem Drachen und entferne den kleinen Goldklumpen, aktiviere den Doppelte-Produktion-Bonus.
  • Repariere die Brücke neben der Werkstatt zum Bruder der Erde, hole hinten links die Nahrugen von dem Weg ab und repariere dann die Schadstelle vor der Treppe rechts.
  • Schicke den Arbeiter, der die Schadstelle repariert hat, zum Bruder der Erde, damit sich die Erdspalten schließen.
  • Entferne dann zeitgleich den kleinen Goldklumpen vor dem Drachen oberhalb der Treppe hinten rechts und den großen Goldklumpen vor dem bösen Stein rechts hinter dem Bruder der Erde.
  • Schicke den Druiden zum Drachen, sobald der Weg frei ist, sammele Gold und Nahrung von den Baumstümpfen ein.
  • Schicke einen Arbeiter zu dem bösen Stein rechts hinter dem Bruder der Erde, lasse den zweiten Arbeiter noch einmal angeln.
  • Vernichte dann sofort den bösen Stein hinten links (rechts neben dem Bruder des Feuers).

Level 45
Aufgabe:  Besiege den Drachen.
  • Das Level ist sehr knapp und nur dann mit drei Sternen zu schaffen, wenn du immer wieder so schnell wie möglich die Level-Rohstoffe von den Baumstümpfen nimmst und so viel Nahrung wie möglich mit dem Plus-Eins-Bonus einsammelst.
  • Ignoriere außerdem die Schadstelle mittig zwischen dem Drachen und dem Hauptquartier, das spart dir fünf Einheiten Nahrung.
  • Gehe vom Hauptquartier aus nach rechts und nimm die drei Nahrungen.
  • Mache dann den Weg zur Werkstatt rechts frei.
  • Repariere die Werkstatt und gehe anschließend nach vorne rechts zum Baumstumpf mit der Nahrung, sammele die Nahrung ein.
  • Entferne vor der Farm das große, sowie vor dem Goldklumpen rechts vom Hauptquartier das kleine Erzhindernis, räume dann den Weg zum Baumstumpf mit dem Erz, baue bei 10 Einheiten Erz sofort die Werkstatt aus.
  • Sammele zwischenzeitlich die Nahrung vom Baumstumpf ein.
  • Hole das Erz vom Baumstumpf und entferne links vom Hauptquartier den kleinen Goldklumpen.
  • Entferne anschließend das große Erzhindernis hinter dem Goldklumpen, nimm den Plus-Eins-Bonus, bevor der Arbeiter mit dem Erz zurück im Hauptquartier ist.
  • Hole mit dem aktiven Bonus die Nahrung vor dem Goldschacht und die Nahrung vom Baumstumpf, entferne den großen Goldklumpen vor der Brücke rechts nach hinten.
  • Nimm das Erz vom Baumstumpf (das schaffst du nicht mehr mit dem Bonus) und baue dann die Werkstatt komplett aus.
  • Baue das Hauptquartier aus, sammele die Nahrung vom Baumstumpf ein und entferne das kleine Erzhindernis hinter der Brücke nach hinten rechts.
  • Nimm die Nahrung hinter der Brücke und repariere die Farm.
  • Schicke den freien Arbeiter zum Bruder der Erde hinter der Brücke.
  • Nimm das Erz vom Baumstumpf und entferne das große Erzhindernis auf dem Weg nach links.
  • Hole die Nahrung vom Baumstumpf, baue dann die Farm aus.
  • Entferne hinten den kleinen Stein und nimm die Nahrung hinter dem Stein mit.
  • Schließe links hinten  die Schadstelle vor dem rechten der drei bösen Steine.
  • Nimm den Plus-Eins-Bonus und entferne den kleinen Goldklumpen vor dem bösen Stein.
  • Entferne gleichzeitig das erste der beiden kleinen Erzhindernisse auf dem Weg nach vorne links.
  • Hole das Erz vom Baumstumpf und entferne das zweite kleine Erzhinderdernis vorne links ebenfalls.
  • Sammele die Nahrung vom Baumstumpf ein, dann ist der Bonus erschöpft.
  • Repariere den Goldschacht und entferne den kleinen Goldklumpen vorne links vor den drei Nahrungen.
  • Repariere die linke Brücke nach hinten, warte mit dem Einsammeln der drei Nahrungen vorne links, bis du wieder den Plus-Eins-Bonus nehmen kannst.
  • Entferne den kleinen Goldklumpen hinter der Brücke und nimm das Erz vom Baumstumpf vorne, hole das Gold vor dem Bruder des Feuers hinten ab, lasse auch hier die Nahrung noch liegen.
  • Zerstöre den rechten der drei bösen Steine hinten und den rechten der beiden bösen Steine vorne.
  • Entferne den kleinen Goldklumpen vor dem mittleren bösen Stein hinten, hole das Erz vom Baumstumpf und baue den Goldschacht aus.
  • Schließe hinten die Schadstelle vor dem Bruder des Wassers (zweiter von links).
  • Aktiviere den Plus-Eins-Bonus und sammele alles an Nahrung ein, was noch auf den Wegen herum liegt, nimm das Erz und die Nahrung vom Baumstumpf und entferne einen kleinen und einen großen Goldklumpen, du bekommst das Gold jedoch nicht mehr mit dem Bonus.
  • Schließe die Schadstelle vor dem linken bösen Stein vorne, vernichte den bösen Stein.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein und baue den Goldschacht komplett aus.
  • Schließe die Schadstelle zwischen dem linken und dem mittleren bösen Stein hinten, nimm die Nahrung vor dem linken bösen Stein mit.
  • Schicke einen Arbeiter zum Bruder des Windes (zweiter von rechts).
  • Hole die Level-Rohstoffe und vernichte den linken bösen Stein hinten.
  • Ebtferne die letzten beiden kleinen Goldklumpen hinten links.
  • Vernichte den mittleren bösen Stein hinten.
  • Hole die Nahrung vom Baumstumpf und schicke einen Arbeiter zum Bruder des Wassers (zweiter von links).
  • Nimm das Erz vom Baumstumpf und baue die Farm aus, aktiviere einmal den Bonus-der-magischen-Baumstümpfe, nimm danach keinen Bonus mehr, du benötigst zur Vernichtung des Drachens den Zusatz-Arbeiter.
  • Sammele die Nahrung und das Erz von den Baumstümpfen ein.
  • Warte kurz, bis du 20 Einheiten Nahrung hast, Gold ist ausreichend vorhanden.
  • Nimm den Reserve-Arbeiter und schicke die drei Arbeiter zum Drachen links.

Bonus-Level 5
Aufgabe: Aktiviere die Totems.
  • Nach Level 45 gelangst du automatisch zunächst wieder zum Startbildschirm, um dieses Level spielen zu können, musst du wieder "Spielen" anklicken, wähle  anschließend auf der Karte das Bonus-Level aus.
  • Das Level ist recht knapp, da die Arbeiter sehr langsam sind, nimm so oft wie möglich die Flotte-Sohle und baue das Hauptquartier schnellstens komplett aus, damit du immer drei Arbeiter zur Verfügung hast, hole regelmäßig Nahrung von den Baumstümpfen und pflücke Beeren, du hast ansonsten keine weiteren Nahrungsquellen.
  • Entferne das kleine Erzhindernis vor dem Hauptquartier und gehe dann nach rechts, mache den Weg zum magischen Baumstumpf mit dem Erz frei.
  • Nimm das Erz vom Baumstumpf und gehe weiter nach rechts, räume den Weg bis zur Werkstatt.
  • Repariere die Werkstatt, warte kurz an der Werkstatt (der Arbeiter bleibt noch einen kurzen Moment stehen), nimm dann wieder das Erz vom Baumstumpf.
  • Baue die Werkstatt aus.
  • Aktiviere die Flotte-Sohle, sobald der Ausbau fertig ist und nimm das Gold vor der Leiter hinten rechts mit.
  • Gehe nach links und mache den Weg zum Baumstumpf mit der Nahrung frei.
  • Hole dann zuerst wieder das Erz und dann die Nahrung von den Baumstümpfen, baue die Werkstatt komplett aus.
  • Nimm nach dem Ausbau wieder die Flotte-Sohle, aktiviere den Bonus von nun an so häufig wie möglich.
  • Gehe nach links in Richtung des Seils.
  • Baue das Hauptquartier zwischenzeitlich aus, sobald du 10 Einheiten Erz hast und vergiss nicht, regelmäßig das Erz und die Nahrung von den Baumstümpfen zu holen.
  • Sammele nach dem Ausbau des Hauptquartieres auch das Gold und die Nahrung vorne links ein.
  • Baue das Hauptquartier noch einmal aus, sobald du 20 Einheiten Erz hast.
  • Mache hinten links den Weg zum Beerenstrauch, der Goldmine und den beiden Baumstümpfen frei.
  • Pflücke Beeren und sammele die Level-Rohstoffe ein, vergiss die Flotte-Sohle nicht.
  • Repariere die Leiter vorne rechts.
  • Nimm das Erz hinter der Leiter mit und schließe die Schadstelle auf dem Weg nach hinten rechts.
  • Entferne das kleine Erzhindernis hinter der Leiter und repariere hinten links die Goldmine.
  • Hole wieder die Level-Rohstoffe ab und pflücke Beeren, entferne auf dem Weg nach hinten rechts den großen Goldklumpen.
  • Repariere gleichzeitig das Haus des Mechanikers hinten links, mache den Weg zum Brunnen rechts in der Mitte frei und schicke den Mechaniker zum Brunnen.
  • Hole währenddessen einmal Gold aus der Goldmine.
  • Sammele die Level-Rohstoffe ein und repariere die Brücke hinten rechts, nimm die Nahrung hinter der Brücke und entferne den kleinen Goldklumpen.
  •  Nimm die Nahrung vor der Treppe und lösche die beiden Feuer.
  • Mache das Rondell unter der Treppen hinten rechts frei, entferne die Stalaktiten.
  • Sammele die Level-Rohstoffe (Nahrung und Erz) ein, hole Gold aus der Mine und pflücke Beeren, lösche das Feuer hinten rechts und schließe die Schadsteller rechts vor dem Gletscher hinten in der Mitte, schicke dann zwei Arbeiter zum Gletscher.
  • Repariere gleichzeitig die Treppe rechts zu dem Totem.
  • Repariere das Totem hinter der Treppe.
  • Hole Gold aus der Mine und die Nahrung von den Baumstümpfen, pflücke Beeren und repariere das Totem hinten rechts.
  • Repariere das Totem in dem Rondell unterhalb der Treppe hinten rechts.
  • Hole wieder Nahrung und baue das restliche Gold in der Mine ab, nimm von den Baumstümpfen ebenfalls das Gold.
  • Schließe die beiden Abzugslöcher links und rechts neben dem Hauptquartier, sorge für sechs Einheiten Nahrung und zehn Einheiten Gold, Erz dürfte ausreichend vorhanden sein.
  • Repariere das Totem vorne links.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com