Mystery Chronicles: Mord unter Freunden (Murder Among Friends)

Autor: Claudia K.

Allgemein:

  • Der Hinweis braucht zwei Minuten, um sich zu erneuern
  • Wenn Du ihn am Ende einer Szene brauchst, dann wird er sich am Anfang der nächsten Szene erneuern
  • Das gilt nicht von einem Tag auf den anderen
  • Wenn Du zu oft oder zu schnell falsch klickst, wird sich der Hinweis entladen
  • Alle Screenshots finden sich am Ende des einzelnen Tages
  • Minispiele können übersprungen werden, nehmen Dir aber 10 Minuten Deiner Zeit weg
  • Du kannst zu Beginn des Spieles entscheiden, ob Du mit oder ohne Zeit spielen möchtest
  • Wir arbeiten mit Spoilern, so siehst Du nicht etwas, was Du noch gar nicht sehen wolltest
  • Einfach die Zeile mit dem Tag anklicken (Stichworte stehen in Klammern dahinter, falls Du nicht mehr genau weisst, welcher Tag gerade ists)
Tag 1 ( zerissener Brief)
  • Um den Brief zusammen zu setzen, klicke die Worte unten an und klicke sie an die entsprechende freie Stelle
  • Wenn es richtig ist, fügt sich das Wort ein und lässt sich nicht mehr verschieben
  • Ist das Wort an der falschen Stelle, siehst Du einen Schatten

Tag 2 (Turm von Hanoi, Buntstifte, Spielzeug, Karten)
  • Bei dem Turm von Hanoi musst Du die bunten Scheiben von links nach rechts bringen
  • Dabei gelten die Regeln:
    Du darfst immer nur eine Scheibe auf einmal bewegen
    Eine kleine Scheibe muss immer auf einer grösseren liegen, niemals umgekehrt
  • Hier ist die Schritt für Schritt Lösung: Von links nach rechts sind die Stangen als 1,2 und 3 bezeichnet
    pin auf 3
    blau auf 2
    pink auf 2
    grün auf 3
    pink auf 1
    blau auf 3
    pink auf 3
    gelb auf 2
    pink auf 2
    blau auf 1
    pink auf 1
    grün auf 2
    pink auf 3
    blau auf 2
    pink auf 2
    rot auf 3
    pink auf 1
    blau auf 3
    pink auf 3
    grün auf 1
    pink auf 2
    blau auf 1
    pink auf 1
    gelb auf 3
    pink auf 3
    blau auf 2
    pink auf 2
    grün auf 3
    pink auf 1
    blau auf 3
    pink auf 3


Tag 3 (Im Sumpf, Domino, Spielzeug)
  • Nachdem Du den Sumpf geschafft hast, kommt ein Puzzle
  • Du musst alle Felder durch anklicken aufdecken, ausser denen, die Treibsand erhalten
  • Zahlen zeigen Dir an, wieviel Treibsandfelder in der direkten Umgebung sind
  • Dabei können diese über, unter, rechts, links und an allen vier Diagonalen sitzen
  • Wenn Du dieses Puzzle noch nie leiden mochtest oder es einfach nicht hinbekommst (eine Lösung kann ich nicht anbieten, da es jedes Mal anders ist), dann kannst Du es wegklicken (auf die Zeile "Puzzle überspringen" unter dem Regeltext klicken
  • Im Gasthaus musst Du, nachdem Du alle Dominosteine gefunden hast, diese in einem Puzzle zusammenlegen. Dabei müssen, wie im richtigen Dominospiel, die Zahlen an den Seiten und oben bzw. unten gleich sein
  • Wenn Du im Stall mit dem Spielzeug Schwierigkeiten hast, weil es dunkel ist, dann schau auf den Screenshot. Ich habe die Szene ein wenig aufgehellt, so dass man besser sehen kann, wonach man sucht

Tag 4 (Hausgrundriss, Zahlen, Safe, Tiere)
  • Nach dem Du alle 15 Teile des Hausgrundrisses gefunden hast, musst Du diesen in einem Puzzle zusammensetzen
  • Klicke die Teile an und klicke sie innerhalb der Umrandung an die richtige Stelle.
  • Wenn Du richtig liegst, dann lässt sich das Teil nicht mehr verschieben und wird dunkler
  • Wenn das Teil dort nicht hingehört kannst Du es wieder wegnehmen. Es zeigt dann neben der helleren Farbe auch einen Schatten
  • Im Screenshot siehst Du, wie es aussehen muss
  • Wenn Du die Zahlen im geheimen Zimmer gefunden hast, gilt es ein Sodoku zu lösen
  • Die Zahlen 1 bis 9 müssen so in die Felder eingefügt werden, dass die folgenden Bedingungen erfüllt sind:
    Jede Zahl darf pro waagerechte Reihe nur einmal vorkommen
    Jede Zahl darf pro senkrechte Reihe nur einmal vorkommen
    Jede Zahl darf in den den 3x3 grossen Quadraten nur einmal vorkommen
  • Klicke die leeren Felder an. Du bekommst eine Tafel zu sehen, auf der schwarze und rote Zahlen sind
  • Wähle eine der schwarzen Zahlen, um das leere Kästchen zu füllen
  • Siehst Du nur rote Zahlen, so hast Du vorher einen Fehler gemacht und musst diesen erst korrigieren
  • Wenn Du Dich zu sehr verfranst hast, kannst Du wieder von vorne anfangen, in dem Du links auf "Sodoku neu beginnen" klickst
  • Wenn Du das Puzzle wegklicken möchtest, klicke auf "Puzzle überspringen"
  • Fange am besten mit waagerechten oder senkrechten Reihen an, die nur noch ein leeres Feld aufweisen
  • Arbeite Dich so langsam vor
  • Das Sodoku ist nicht willkürlich, nur die Zusammenstellung der Zahlen, die Du bereits vorgegeben bekommst, unterscheidet sich. Wenn Du also nicht weiterkommst, sieh Dir den Screenshot an
  • Als Ergebnis erhältst Du die Kombination vom Safe 49351
  • Klicke den Safe an und verändere die Zahlen dann, indem Du die Pfeile über und unter den Zahlen anklickst

Tag 5 (Spielzeug, Skelett, Münzen, Schnipsel, Morsecode)
  • Im Louvre musst Du 5 Skelettknochen finden und mit diesen dann das Skelett auf der Treppe links vervollständigen
  • Du suchst:
    1 Bein
    1 Rumpf
    2 Arme
    1 Schädel
  • Nimm zuerst das Bein (Positionen der Knochen siehe Screenshot) und klicke damit das Bein auf der Treppe an
  • Klicke den Rumpf an das Bein, dass Du gerade angefügt hast
  • Klicke den Kopf oben an den Rumpf
  • Klicke die Arme jeweils rechts und links an die Schultern des Rumpfes
  • Der Screenshot für die Schnitzel in der Nacht/Regenszene ist aufgehellt. So kannst Du sehen, wo die Teile liegen und brauchst hoffenlich keine Hinweise
  • Die Schnipsel entpuppen sich als Morsecode, den Du entziffern musst.
  • Du musst dafür die einzelnen Codezeichen unten im Alphabet suchen, anklicken und dann auf den Code oben klicken, bis die Nachricht entschlüsselt ist
  • Wenn Du also z.B. vier Striche nebeneinander hast, dann findest Du unten ebenfalls vier Striche, die dem H zugeordnet sind.
  • Wenn Du den richtigen Buchstaben ausgewählt hast, wird der Buchstabe schwarz. Rot bedeutet, dass Du falsch liegst und einen anderen Buchstaben auswählen musst
  • Es zählt nur, was NEBENEINANDER steht, nicht untereinander. Die Zeichen sind oben 3x untereinander dargestellt, unten aber nur einmal. Lass Dich nicht verwirren
  • Die Nachricht muss lauten: HOLE JETZT MONDSTEIN ROBERT
  • Im Worträtsel musst Du die Worte von Deiner Liste im Wortsalat suchen
  • Wenn Du ein Wort gefunden hast, klicke den ersten Buchstaben an und ziehe mit gedrückter Maustaste bis zum letzten Buchstaben.
  • Klicke den letzten Buchstaben noch einmal an
  • Ich weiss nicht, ob diese Lösung zufällig ist, meine Worte waren alle senkrecht zu finden, im Originalspiel können die Worte waagerecht, senkrecht und diagonal stehen. Es mag sein, dass dies hier auch der Fall ist

Tag 6 (Falltür, Verschiebepuzzle, Strahlen, Friedhof, Steine)
  • Klicke die Ecke des Teppichs an, um die Falltür zu finden
  • Du musst nun 3 Verschiebepuzzle lösen
  • Klicke den Holzblock, den Du verschieben willst einmal an und lass die Maustaste los. Verschiebe den Block und klicke dann noch einmal, um den Holzblock wieder fest zu setzen
  • Alle Angaben in der Lösung bedeuten: So weit wie möglich in die angegebene Richtung verschieben
  • Verschiebepuzzle 1

    Links waagerecht oben nach rechts verschieben
    Links senkrecht - beide Blöcke nach oben verschieben
    Den unteren Block nach links verschieben
    Den Block in der 2.ten Reihe von unten nach links verschieben
    Den senkrechten Block in der Mitte nach unten verschieben
    Den ganz rechten Block nach unten verschieben
    Den roten Block rausschieben

  • Verschiebepuzzle 2

    Verschiebe den roten Block nach rechts
    Den linken Block oben nach unten verschieben
    Den rechten Block oben nach links verschieben
    Die beiden Blöcke rechts vor dem roten nach oben verschieben
    Den rechten Block 2te Reihe von unten nach links verschieben
    Den Block ganz rechts nach unten verschieben
    Den roten Block rausschieben

  • Verschiebepuzzle

    Die beiden Blöcke in den oberen beiden Reihen nach links verschieben
    Die ersten drei Blöcke, die vor dem roten liegen nach oben verschieben
    Den roten Block nach rechts verschieben
    Den senkrechten Block in der untersten Reihe nach oben verschieben
    Die rechten Blöcke der ersten drei Reihen von unten nach links verschieben
    Den Block ganz rechts nach unten verschieben
    Den roten Block rausschieben

  • Wenn Du alles gefunden hast, kommt ein weiteres Puzzle
  • Der rote, grüne und blaue Strahl muss jeweils durch den Punkt mit der eigenen Farbe und den grauen Punkt
  • Benutze die Metallspiegel, um die Strahlen umzuleiten
  • Klick die Spiegel an, um sie an eine andere Stelle zu setzen
  • Durch rechtsklicken kannst Du die Spiegel drehen
  • Der Friedhofs - Screenshot ist aufgehellt, so kannst Du die Positionen der Kerzen und Steine besser erkennen
  • Wenn Du alle Steine hast, öffnet sich ein Puzzle
  • Du musst die Steine so verschieben, dass in jedem Stein, der ein Zeichen hat, ein Stein mit einem Auge liegt
  • Liegt ein Augen-Stein auf einem Feld, dass ein solches Zeichen hat, hat der AugenStein eine weisse Umrandung
  • Die Steine werden durch anklicken der Pfeile bewegen, die erscheinen, wenn Du den Stein angeklickt hast
  • Ein Stein lässt sich nur bewegen, wenn er in der jeweiligen Richtung rechts und links (bzw. oben und unten) frei liegt
  • Wenn Du einen Stein in eine Position verschiebst, aus der er nicht mehr raus kommt, beginnst Du das Spiel von neuem. Das ist auch die einzige Möglichkeit, das Spiel neu zu beginnen. Wenn Du Dich also verfranst hast, bringe einen Stein mit Absicht in die falsche Position
  • Es gibt nur einen Lösungsweg, Du musst Dich also genau an die Beschreibung, bzw. den Screenshot halten

  • Beginne mit dem 2 Stein von unten - verschiebe ihn einmal nach links, dann 8 mal nach oben
  • Den zweiten von oben aus der senkrechten Reihe verschiebst Du jetzt 1 x nach rechts, 3 x nach oben, 1 x nach links, 1 x nach oben
  • Der mittlere von den leuchtenden Steinen senkrecht verschiebst Du jetzt 1 x nach rechts, 5 x nach oben, 1 x nach links
  • Den dritten Stein von unten verschiebst Du nun 1 x nach rechts, 6 x nach oben,
  • Den obersten Stein der senkrechten Reihe verschiebst Du jetzt 1 x nach oben
  • Die restlichen Steine verschiebst Du nach oben auf die Steine mit den Zeichen. Fange mit derm oberen an und arbeite dich nach unten weiter

  • Im Screenshot sind die Steine in der einzuhaltenden Reihenfolge gekennzeichnet
  • In der Grabkammer musst Du das Schwert, das links an der Wand ist, der Statue auf dem Tisch in die Hand klicken
  • Im Screenshot (ist aufgehellt, so findest Du die Dinge etwas einfacher) findest Du ebenfalls die Positionen der vier Schlangen
  • Klicke die Truhe etwas hinten links an und es öffnet sich ein Minispiel
  • Dieses Puzzle ist willkürlich, so dass ich keine Lösung geben kann
  • Klicke den ersten Zapfen an und schiebe ihn mit der Maus auf einen der Zwischenräume zwischen den Zahlen. Wenn Du den richtigen erwischt hast, dann wird er da stecken bleiben, ansonsten fällt der Zapfen wieder runter
  • Nehmen wir an, Deine erste Zahl ist eine 3. Dann behalte das im Kopf und versuche den zweiten Zapfen
  • Ist er auch richtig, bleiben beide Zapfen fest. Ist er falsch, fallen beide Zapfen wieder runter
  • Du musst jetzt erst Zapfen 1 wieder auf die drei schieben und kannst dann bei dem zweiten Zapfen einen neuen Versuch machen. Ist es diesmal zum Beispiel die 1, dann geh zum dritten Zapfen und mache nach dem gleichen Prinzip so weiter
  • Es müssen nicht alle vier Zahlen vorkommen
  • Es können zwei gleiche Zahlen sowohl nebeneinander als auch durch (eine) andere Zahl(en) getrennt werden

Tag 7 (Worträtsel, Wasserventile, Rohrpuzzle, Schatzkammer)
  • Das Worträtsel ist willkürlich, so dass es hier keine Lösung gibt
  • Du musst aus den Buchstaben die Worte von Deiner Liste bilden
  • Du drehst die Buchstaben, indem Du auf die Kreise über, unter oder neben dem Buchstaben klickst und so die Positionen veränderst
  • Unter der Brücke musst Du den Stock, der in der Mitte so halb im Raum schwebt in das Loch links in der Wand klicken
  • Auf dem Screenshot (ist aufgehellt) findest Du alle Wasserventile, die Plätze wo sie hingehören, die Fische, so wie die Laterne mit Streichhölzern und wo es hin gehört
  • Wenn alle Ventile angebracht sind, öffnet sich ein Minispiel
  • Verbinde die Rohre so miteinander, dass das Ventil oben mit dem Rohr unten verbunden ist
  • Durch anklicken drehst Du die Rohre
  • Klicke dann das Ventil oben, um Wasser laufen zu lassen
  • Es gibt verschiedene Wege, der Screenshot zeigt Dir nur ein Beispiel
  • In der Schatzkammer musst Du erst die Kristallkugel auf die Säule in die Mitte stellen
  • Hebe den Papierfetzen rechts neben der Säule auf dem Boden auf
  • Suche alle Totenköpf und setze sie in die Löcher an der Wand
  • Du musst danach zuerst in die Bibliothek und neben den normalen Gegenständen die 10 geheimen Bücher anklicken
  • Die Scheibe, die sich dann öffnet, zeigt Dir verschiedene Farbsequenzen, die Du wiederholen musst
  • Du bekommst einen Code, der in Dein Tagebuch kommt
  • Gehe danach zurück in die Schatzkammer
  • Du musst hier die Zeichen ensprechend dem Code anklicken
  • Du kannst jeder Zeit in Dein Tagebuch schauen, wenn Du die genaue Reihenfolge nicht mehr weisst

ENDE



Copyright © 2010 by Gamesetter.com