Modern Tales: Zeitalter der Erfindungen


tassentassentassen
Herausgeber: Artifex Mundi
Entwickler: Orchid Games

Download: Deutschland-Spielt

Autor: Claudia K.
Datum: 15.02.2018

Puzzles im Rahmen einer Geburtstagsfeier für 3-jährige
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Werbetext: Tauche ein in die faszinierende Welt der Wissenschaft!Paris im Jahre 1900: Die Wissenschaft blüht, Erfindungen bereichern die Welt, die Wirtschaft macht Fortschritte. Doch ein Ereignis überschattet das moderne Zeitalter: Die bekanntesten Wissenschaftler aller Zeiten wurden entführt! Auch Emily Pattersons Vater ist unter ihnen. Sie muss ihren Vater retten - die Zukunft der Welt hängt davon ab!

Geschichtlich gesehen, ein amüsantes Spiel, da bekannte Figurren der Zeitgeschichte in das Spiel integriert werden. So begegnen wir nicht nur Graf Zeppelin oder Albert Einstein, sondern finden auch heraus, wie Coco Chanel auf die Idee kam, Trenchcoats als Damenmode zu kreieren.

Leider sind die Puzzles schon fast einfältig zu nennen und die Spielzeit kann man, je nach gewähltem Modus auf 2,5 bis 3 Stunden eingrenzen. Da hilft es dann auch nicht, dass es (für eine Auszeichnung) in jeder Szene ein Sammlerobjekt gibt und einige Wimmelbilder, sowie Puzzles in den Extras dieser Standardversion erneut spielbar sind.

Orchid Games macht unbestritten schöne Spiele. Nur leider reicht das Budget meist nur für zeitlich gesehen ein halbes Spiel.