Maze Lord

tassentassentassentassen
Herausgeber: Gamehouse
Entwickler: JetDogs

Download: Deutschland-Spielt

Autor: Claudia K.
Datum: 12.10.2016


Gut gemachtes, schritte-basiertes Rätselspiel
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Du stehst vor einem der ältesten Probleme der Menschheit: Ein gemeiner Drache hat die liebreizende Prinzessin entführt! Und nur der mutigste aller Helden wird sie befreien können, denn der Weg zu ihrem Verlies führt durch einen unterirdischen Irrgarten voller Gefahren. Zeige, dass dein Verstand genau so scharf ist wie dein Schwert, und rette die Prinzessin!

Jedes der 120 Level ist ein Raum; dein Ziel ist es, mit einer begrenzten Schrittzahl diesen Raum zu verlassen. Türen, Stacheln und Spinnennetze erschweren diese Aufgabe ebenso wie diverse Monster. Fackeln, Schlüssel, Heiltränke und diverses andere helfen dir neben deinem Schwert, die Hindernisse zu überwinden. Es gibt nur einen Modus, schaffst du ein Level nicht in der vorgegebenen Schrittzahl, wirst du von vorn beginnen müssen. Jeder neue Gegenstand/Feind/Helfer wird durch ein Tutoriallevel erklärt.

Der größte Minus-Punkt und Grund für Punkteabzug, ist die Tatsache, dass kein neues Profil erstellt werden kann. Vielmehr muss der Spieler in die Speicherdatei und dort sein gespeichertes Spiel löschen, um vorn vorn zu beginnen. Das ist schlicht inakzeptabel. Vorallem im Hinblick darauf, dass es Stationen im Spiel gibt, die nur mit einer vorgegebenen Anzahl von Erfahrungssternen überwunden werden können. Wer aber zu wenig 3-Sterne-Abschlüsse in den Leveln hat, kann diese Vorgabe nicht erreichen. Zwar können alle Level neu gespielt werden, aber hier kommt der nächste Punkt: auch wenn man ein Level vor dem Ende neu startet - ggfs. eingesetzte Boni sind weg. Diese allerdings müssen mit Kristallen bezahlt werden; die meisten Kristalle erhält man, wenn man die Belohnungen verkauft, die es für einen 3-Sterne-Abschluss gibt. Es ist wie eine Abwärtsspirale, irgendwann kommt man nicht mehr weiter.

Dies gesagt, kann man aber konstantieren: Wer es gern kniffelig mag, ein bisschen um die Ecke denken kann und will, wer dazwischen einfache, entspannende Level mag, hat hier 120 Level Knobelspaß, der auch beim zweiten oder dritten Mal durchspielen nicht einfacher oder weniger unterhaltsam wird.