Autor: J.L.
Datum: 09.09.2011

Tipps
Magic Life

Der Start

  • Spiele anfangs im Modus "Entspannt".
  • Bevor Du mit dem Spiel beginnst, wählst Du Deine Gilde aus.
  • Diese Wahl beeinflusst, mit welchen Fähigkeiten Du in Deine Zauber-Ausbildung gehst: Da Du anfangs vor allem lernen und Geld verdienen musst, brauchst Du Disziplin/ Ausdauer und Intelligenz/ Lernvermögen.
  • Du zauberst nicht sofort, überlege also, ob es sich lohnt, mit erhöhtem Magiewert ins Spiel zu gehen.
  • Hingegen sparst Du Geld, wenn Du eloquent auftrittst. - Wähle klug.

Im Spiel

  • Achte bei Deiner Jobwahl darauf, dass das Gehalt und der Verbrauch an Ausdauer ausgewogen bleiben: Anfangs ist Putzhilfe z.B. am besten bezahlt, verbraucht aber höllisch Ausdauer, so dass Du am Ende mehr Tage benötigst, um alle Aufgaben zu erfüllen.
  • Ein guter erster Job ist z.B. Schneider. Der gibt auch bei späterer Jobwahl Vorteile, weil Schneider-Experte Voraussetzung für andere Jobs ist.

  • Abonniere die Zeitung, sobald es geht und nutze die Rabatte.

  • Bilde Dich ständig weiter, sobald Du es Dir leisten kannst.
  • Bildung erhöht Fertigkeiten, die für Jobs und Zauber benötigt werden.

  • Erhöhe Disziplin und Gesundheit in der Muskelbude, wann immer Du es Dir leisten kannst.
  • Disziplin erhöht die zur Verfügung stehenden Aktionspunkte (nötig für alles), Gesundheit und die Ausdauerpunkte (nötig für die meisten Jobs und jedes Duell).
  • Nimm in den frühen Levels in Kauf, dass Du nicht den ersten Platz belegst: konzentriere Dich darauf, Dir Vorteile zu erarbeiten, die in höheren Levels unabdingbar sind.

  • Suche Dir möglichst bald einen Job, der keine Ausdauer verbraucht, sondern nur Aktionspunkte (z.B. Jongleur oder Stylist).
  • Die Bezahlung dieser Jobs schafft für die folgenden Levels gute Grundlagen - und Du sparst am Essen, weil Du nur Aktionspunkte verbrauchst.
  • Außerdem kannst Du, wenn Du etwas gegessen und 100 % Ausdauer hast, überall schlafen, ohne irgendwelche Punkte zu verlieren.
  • Das ist sehr praktisch, wenn Du gerade einige Kurse absolvierst (z.B. Muskelbude, Uni oder Akademie.
  • Sofern Du was im Magen hast, kannst Du lernen bis zum Umfallen und nach dem Schlafen (am Kurs-Ort) sofort weiterlernen.

  • Lerne so bald wie möglich die Zauber "Heimwärts" und "Teleportation", um bei Deinen Wegen Aktionspunkte zu sparen.

  • Werde möglichst früh Minister.
  • Du erarbeitest Dir damit einen finanziellen Vorsprung, der dringend nötig ist, wenn Du im Duell ernstzunehmenden Kontrahenten begegnest.
  • Die für die letzten beiden Duelle benötigten Amulette kosten jeweils mindestens 15000 Talerchen.
  • Minister kannst Du frühestens werden, wenn die Akademie für Dich geöffnet ist.

  • Hast Du genug Geld (Job) und Magie (Uni/ Akademie), dann lerne so bald wie möglich die mächtigeren Zauber im Ministerium.
  • Du solltest v.a. alle drei Schilde beherrschen und (spätestens) in den letzten Levels Energiebiss und Blöder Wagen.

  • Kaufe Dir auf dem Basar möglichst nur die mächtigen Amulette. Einige schwache Amulette brauchst Du für die Ausbildung oder um ein Level abzuschließen.
  • Ansonsten gibt es aber keinen Grund, beispielsweise einen Horrorschutz mit 10 Punkten zu kaufen, wenn Du auch einen mit 15 Punkten bekommen kannst.

  • Achte im Duell auf die Fähigkeiten Deiner Gegner.
  • Du solltest mehr Ausdauer und mehr Manna haben als sie.
  • Falls nicht, tue etwas dagegen.
  • Deine Zauber sollten ihren überlegen sein. Falls nicht - tue etwas dagegen ;)

  • Richte im Duell die Wahl Deiner Amulette an den Fähigkeiten Deiner Gegner aus und an der Stärke der von ihnen beherrschten Zauber.
  • Beherrscht Dein Gegner z. B. Fluss und Blöder Wagen sowie geringere Wasser- und Horrorzauber, dann brauchst Du kein Energie-Amulett.
  • Fluss ist auch kein besonders mächtiger Zauber, hier reicht der Zauber Wasserschild.
  • Wogegen Du Dich jedoch sehr wohl mit Amuletten (und zusätzlich mit dem Zauber Horrorschild) schützen solltest, ist der Blöde Wagen - dies ist der mächtigste Horrorangriff.

  • Gehe vollkommen ausgeruht ins Duell.

  • Kaufe Dir so bald wie möglich den mächtigsten Zauberstab.
  • Er erhöht Magie und Eloquenz ganz erheblich.
  • Besorge Dir sehr bald einen mittelprächtigen Talisman (spätestens, nachdem Du den ersten Zauber gelernt hast) und später die wirksameren Exemplare.
  • Auf diese Weise regenerierst Du zu Hause Dein Manna, das Du zum Zaubern brauchst.

  • Alle Jobs werden im Stadthaus vergeben, wo auch zu sehen ist, welche Voraussetzungen für den jeweiligen Job erfüllt sein müssen.
  • Zum Beispiel: Sänger erfodert Barden-Experte.
  • Hast Du noch nicht als Barde gearbeitet, geh ins Stadthaus und nimm den Job Barde an.
  • Du musst 10 Stunden in der Taverne arbeiten, um Experte zu werden.
  • Gehe anschließend ins Stadthaus, um den Job als Sänger anzunehmen. Du musst 10 Stunden als Sänger im Restaurant arbeiten, um Experte zu werden.
  • Später im Spiel gibt es weitere Jobvorgaben, die im Prinzip genauso funktionieren, jedoch höhere Anforderungen stellen.

Fähigkeiten & Fertigkeiten

  • Intelligenz - bestimmt Deine Lerngeschwindigkeit.
  • Deine Intelligenz erhöhst Du durch Kurse an der Uni und später an der Akademie.
  • Für viele Jobs ist ein bestimmter Intelligenzwert Voraussetzung.

  • Eloquenz - bestimmt die Preise, die Du zahlst.
  • Du erhöhst Deine Eloquenz durch Kurse an der Uni und später an der Akademie.
  • Außerdem beeinflusst Kleidung das Maß Deiner Eloquenz.
  • Für viele Jobs ist ein bestimmter Eloquenzwert Voraussetzung.

  • Magie - bestimmt Deine Fähigkeit zu zaubern und Zauber zu lernen.
  • Magie erhöhst Du durch Kurse an der Uni und später an der Akademie.
  • Wenn Du Dir einen besseren Zauberstab kaufst (dort, wo es auch Kleidung gibt), erhöhst Du Deine Magie.
  • Für viele Jobs ist ein bestimmter Magiewert nötig.
  • Achtung: Zaubern verbraucht Manna.
  • Ein guter Magiewert allein reicht also nicht.
  • Besorge Dir Talismane im Möbelgeschäft und im Zauberladen, um Deinen Manna-Vorrat aufzustocken.

  • Ausdauer - Ausdauer (der rote Balken oben links im Spiel) bestimmt darüber, wie lange Du arbeiten kannst (Ausnahme sind die wenigen Jobs, die keine Ausdauer verbrauchen.).
  • Außerdem brauchst Du sie im Duell.
  • Deine Ausdauer erhöhst Du, indem Du in der Muskelbude Gesundheits-Kurse absolvierst.
  • Beim Tierhändler und im Möbelgeschäft bekommst Du Nützliches, das Dir hilft, Deine Ausdauer zu regenerieren, wenn Du zu Hause ausruhst oder schläfst.

  • Disziplin - Disziplin bestimmt darüber, wie lang Dein Tag ist, d.h. wie viele Aktionen Du durchführen kannst, bevor Du schlafen musst.
  • Erhöhe Deine Disziplin durch Kurse in der Muskelbude.
  • Für einige Jobs ist auch ein bestimmtes Maß an Disziplin Voraussetzung.

  • Anhand der Aktionspunkte (im Spiel der grüne Balken oben mittig) siehst Du, ob etwas mehr Disziplin angebracht wäre.
  • Aktionspunkte sparen (also Deinen Tag verlängern) kannst Du durch ein schnelleres Transportmittel (Gefährtehändler) oder durch Heimwärts und Teleportation.

Die Zauber

  • Global:
  • Die Zeichen sind rosa und nur auf der Karte verfügbar.
  • Du findest sie in Deinem Zauberbuch, links unten.
  • Windstoß, Reinheit und Glückspfennig sind z.B. global.

  • Die Duell-Zauber sind auf der Karte nicht verfügbar.
  • Die Schilde sind ein absolutes Muss.
  • Vor dem ersten Duell solltest du Wasserschild lernen oder Schirm auf dem Basar kaufen.
  • Wasser - Blaue Zeichen. Wasserschild und einige aggressive Zauber. Der mächtigste: Die 10. Welle
  • Energie - Lila Zeichen. Energieschild und einige aggressive Zauber. Der mächstigste: Energiebiss
  • Horror - Grüne Zeichen. Duftschild und einige aggressive Zauber. Der mächtigste: Der blöde Wagen

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- Gamesetter.com