Autor: Sonja R.
Datum: 06.05.2010


Love Chronicles: Der Fluch

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten Überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser Überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • Es gibt kein Zeitlimit.
  • In der Collector's Edition gibt es ein Bonus-Kapitel, das nach dem Beenden des Spiels frei geschaltet wird.
  • Zu Beginn sind zwei Spielmodi verfügbar, die sich später nicht mehr ändern lassen:
  • Regular Mode: Der Tipp und das Überspringen bei Minispielen laden schneller auf. Wichtige Stellen sind im Spiel durch ein Leuchten gekennzeichnet, wenn du mit der Maus darüber gehst.
  • Expert Mode: Tipp und Überspringen haben eine längere Aufladezeit und wichtige Stellen sind nicht gekennzeichnet, du musst selbst suchen und klicken.
  • Im Tagebuch kannst du deine Aufgaben für das Kapitel nachlesen.
  • Du siehst ausserdem, wo noch eine Aufgabe zu erledigen ist.
  • Zu jedem Ort gibt es hier auch eine Zeichnung, die dich durch Anklicken an diesen Ort bringt.
  • Du kannst am unteren Bildschirmrand auch zur Karte und von dort aus zu den Orten reisen.
  • Deinen Kapitelfortschritt erkennst du in der Flüssigkeit im Glas oben rechts.
  • Rechts unten befindet sich eine Lupe, mit der du die Szene vergrössern kannst. Nimm sie mit Linksklick, lege sie mit Rechtsklick wieder ab.
  • Überall sind Ahornblätter zu finden, du siehst es links oben in der Ecke.
  • Siehst du eine Hand an der Maus, kannst du etwas tun.
  • Bei einem Auge bekommst du an dieser Stelle eine Nahansicht.
  • Die Zahnräder signalisieren ein benötigtes Inventarobjekt.
  • Der Mund bedeutet, du solltest mit jemandem sprechen.
  • Zu findende Objekte sind am unteren Bildschirmrand aufgelistet und oft in Einzelteilen zu suchen.
  • Sie gehen nach rechts ins Inventar, wenn sie vollständig sind.
  • Gefundene Einzelteile müssen manchmal mit einem Inventarobjekt kombiniert werden.
  • Erscheinen im Inventar bei einem Gegenstand Fussspuren, klick es an, um an den richtigen Ort gebracht zu werden.
  • Alternativ kannst du natürlich auch über die Karte oder Tagebuch selbst nach dem Ort suchen.
  • Sind Objekte in grau auf deiner Suche, sind sie an einem anderen Ort zu finden.

Kapitel 1: Alter Mann
Vor der Hütte
  • Klick den Ahornbaum links an, um eine Information über ihn zu bekommen.
  • Dann klickst du die Hüttentür an, um anzuklopfen.
  • Eine Glocke wird gebraucht. Sie liegt auf dem Hüttendach.
  • Klick die Glocke an und du bekommst weitere Objekte auf deine Suchliste am unteren Bildschirmrand.
  • Finde zunächst die Einzelteile der Zange.
  • Klick dazu auch das Hüttenfenster in eine Nahansicht, dort liegt die Schraube dazu.
  • Die Zange geht ins Inventar.
  • Nimm sie und klick sie auf das Fass in der unteren, linken Bildschirmecke, um die Nägel heraus zu ziehen.
  • Finde nun alle anderen Einzelteile.
  • Der Hammer geht ebenfalls ins Inventar.
  • Nimm ihn und klick ihn auf alle gefundenen Leiterteile, um die Leiter zusammen zu bauen.
  • Sie geht ins Inventar und von dort aus stellst du sie an das Hausdach.
  • Jetzt kannst du die Glocke vom Dach nehmen.
  • Sie geht ins Inventar und von dort aus klickst du sie an die Eingangstür.
  • Klick die Glocke nochmals an um zu läuten, aber es reagiert niemand.
  • Öffne die Tür und trete so ein.

In der Hütte
  • Klick den alten Mann an.
  • Finde dann alle Objekte vom unteren Bildschirmrand ausser der Blumen, die sind dann draussen zu finden.
  • Klick das Regal in eine Nahansicht.
  • Hier findest du die Streichhölzer.
  • Der Kasten im unteren Regalbrett birgt ein Minispiel, klick es an.
  • Drehe die Scheiben mit gedrückter linker Maustaste.
  • Sie müssen am Ende ein komplettes Muster ergeben.
  • Fange mit der äusseren Scheibe an, denn hier kannst du dich nach dem Aussenmuster oben oder unten richten, das fortgeführt werden muss.
  • Richtig gedrehte Scheiben können nicht mehr bewegt werden.
  • Der Deckel öffnet sich dann und du nimmst die Kelle heraus.
  • Geh dann hinaus, um die Blumen zu finden.

Vor der Hütte
  • Sammle die noch fehlenden Blumen ein.
  • Nimm dann den Eimer aus dem Inventar und tauche ihn in das Wasserfass rechts an der Hütte.
  • Er geht mit Wasser gefüllt ins Inventar zurück.
  • Geh wieder in die Hütte hinein.

In der Hütte
  • Nimm den Eimer aus dem Inventar und schütte das Wasser in den Kessel.
  • Mit den Streichhölzern zündest du ein Feuer unter dem Kessel an.
  • Gib dann die beiden Blumensorten in den Kessel.
  • Benutze die Kelle, um den Tee umzurühren.
  • Der alte Mann erwacht und möchte einen Tee.
  • Finde die beiden Tassen, nimm sie aus dem Inventar und tauche sie in den Kessel mit Tee.
  • Nimm dann nach seiner Geschichte noch das Ahornblatt vom Tisch.

Kapitel 2: Schmied
Vor der Schmiede
  • Sammle die beiden Ahornblätter ein.
  • Klick die Tür an. Du merkst, dass der Türgriff fehlt.
  • Finde seine Einzelteile und lege ihn dann an die Tür.
  • Finde nun die Teile, um die Dachrinne aus dem Weg zu bringen, die die Tür blockiert.
  • Bei den Kohlen ist eine Nahansicht, in der du die Klinge der Hellebarde findest.
  • Benutze die Sage, um den Baumstamm in drei Teile zu sägen.
  • Die sammelst du für dein Inventar ein.
  • Nun hast du alles komplett.
  • Nimm die Brechstange aus dem Inventar und hebe damit den Amboss hoch.
  • Dann legst du die 3 Stämme unter den Amboss.
  • Die Hellebarde benutzt du, um die Dachrinne hochzudrücken.
  • Die Scharniere der Tür sind aber verrostet.
  • Nimm das Stück Blech aus dem Inventar und schärfe es an dem Schleifstein, der auf dem Hackeklotz liegt.
  • Es geht ins Inventar zurück.
  • Nimm es und schneide vom Sack ein Stück Stoff ab, der über dem Fass liegt.
  • Der Stoff geht ebenfalls ins Inventar.
  • Nimm ihn und tauche ihn in den Eimer mit Öl.
  • Anschliessend klickst du ihn auf die Tür, um die Scharniere zu ölen.
  • Du kannst nun in die Schmiede gehen.

In der Schmiede
  • Klick den schlafenden Schmied an.
  • Danach klickst du das Messer an, das auf dem Rost der Feuerstelle liegt.
  • Sammle die beiden Ahornblätter ein.
  • Ein davon ist in einer Nahansicht des Regals neben der Feuerstelle.
  • Sammle dann alles ein, das am unteren Bildschirmrand zu sehen ist.
  • Der Stahl für den Feuerstein bleibt übrig, du findest ihn nach dem Minispiel.
  • Ausserdem die Schaufel, die nicht hier ist.
  • Nimm dann den Schlüssel aus dem Inventar und klick damit auf die Werkbank an der hinteren Wand.
  • Bei diesem Minispiel musst du mit den Feilen denselben Schlüsselbart herstellen, wie ihn der Beispielschlüssel unten hat.
  • Du hast dafür drei Feilen zur Verfügung, je nach ihrer Größe kerben sie den Bart mehr oder weniger ein.
  • Nimm eine Feile mit Linksklick und klick auf einen der 5 Abschnitte des Barts, um ein Stück abzufeilen.
  • Jeder Klick feilt je nach Feile ein bestimmtes Stück ab.
  • Im Hintergrund hast du den Rahmen, in den der Bart dann passen muss.
  • Machst du einen Fehler, kannst du ihn sehen, weil du dann einen neuen Schlüssel bekommst.
  • Achte auch beim Feilen darauf, denn du kannst sehen, wenn du die richtige Tiefe hast.
  • Die drei Feilen und die fünf Bereiche des Barts sind von links nach rechts beschrieben.
  • 1. Bartteil: linke Feile 2x klicken
    2. Bartteil: linke Feile 2x klicken, mittlere Feile 1x klicken
    3. Bartteil: rechte Feile 2x klicken
    4. Bartteil: linke Feile 1x klicken, mittlere Feile 1x klicken
    5. Bartteil: mittlere Feile 1x klicken
  • Der Schlüssel geht ins Inventar.
  • Nimm ihn und öffne damit die Kommodenschublade.
  • Klick sie in eine Nahansicht.
  • Hier findest du den Stahl zu dem Feuerstein.
  • Klick am unteren Bildschirmrand, um vor die Schmiede zu gehen.

Vor der Schmiede
  • Rechts neben dem Fass an der Hauswand ist eine Nahansicht.
  • Darin findest du den Schaufelkopf.
  • Finde auch den Schaufelstiel.
  • Nimm die Kiste aus dem Inventar und klick damit auf die Kohlen.
  • NImm jetzt die Schaufel und klick auf die Kohlen, um welche in die Kiste zu schaufeln.
  • Du stellst fest, dass die Kiste instabil ist.
  • Finde die beiden Bretter und lege sie dann an die Kiste.
  • Benutze den Hammer, um die Kiste zu reparieren.
  • Jetzt kannst du die Kohlen hinein schaufeln.
  • Nimm die Kiste mit Kohlen ins Inventar und geh wieder in die Schmiede.

In der Schmiede
  • Nimm die Kiste mit den Kohlen und klick damit auf die Feuerstelle unten.
  • Dann nimmst du Schaufel und klickst auf die Kohlenkiste, damit Kohlen in die Feuerstelle geschaufelt werden.
  • Nun sind Stahl und Feuerstein dran, klick sie auf die Feuerstelle.
  • Zum Schluss benutzt du den Blasebalg, um das Feuer anzufachen.
  • Du bekommst nun Werkzeug und Handschuhe zu suchen.
  • Klick die Schublade wieder in eine Nahansicht, dort findest du die Schraube für die Zange.
  • Nimm die Handschuhe aus dem Inventar und klick damit auf das Messer auf dem Rost.
  • Das Messer geht ins Inventar und der Schmied wacht auf.
  • Er möchte frisches Wasser und frische Luft.
  • Auf deiner Suchliste erscheinen Kessel, Haken und Fenstergriff.
  • Der Fenstergriff liegt an der Tischecke.
  • Setz ihn an das Fenster, das sich dann öffnet.
  • Klick es in eine Nahansicht, die Spitze des Hakens liegt hier. Nimm sie mit.
  • Wenn du auch den Stiel gefunden hast, benutze den Haken, um den Kessel herunter zu holen.
  • Klick ihn ins Inventar.
  • Geh dann über die Karte oder Tagebuch zur Hütte des alten Mannes oder klick nur auf den Kessel im Inventar, bei dem Fussspuren zu sehen sind.
  • Hier nimmst du den Kessel aus dem Inventar und füllst ihn in dem Wasserfass neben der Hütte.
  • Geh wieder zurück zum Schmiede und ins Häuschen hinein.
  • Gib dem Schmied den Kessel mit dem Wasser.

Kapitel 3: Fischer
Vor der Hütte
  • Klick die Tür der Fischerhütte an, aber sie ist verschlossen und nichts rührt sich.
  • Geh rechts an der Hütte vorbei zum See.
  • Klick den Fischer an, er schläft.
  • Genauso wie die Katze links, die auf einem Schlüssel liegt. Klick sie auch an.
  • Um alles zu finden, was du nun brauchst, gehst du zurück zur Fischerhütte.
  • Klick auch das Loch im Boot in eine Nahansicht, hier ist der Käfig.
  • In der Nahansicht des Korbs findest du den Käse.
  • Nimm die Mausefalle aus dem Inventar, lege den Käse hinein und stell sie neben das Fass, um die Maus für die Katze einzufangen.
  • Benutze dann den Käfig, um die gefangene Maus hinein zu setzen.
  • Geh zum See zurück.

Am See
  • Nimm den Käfig mit der Maus aus dem Inventar und gib ihn der Katze.
  • Sie wacht auf, streckt und putzt sich und du kannst den Schlüssel nehmen.
  • Geh zurück vor die Fischerhütte.

Vor der Hütte
  • Nimm den Schlüssel aus dem Inventar und klick damit auf die Tür.
  • Es war der falsche Schlüssel und das Schild fällt halb herunter.
  • Geh zum Schmied.

Schmied
  • Klick das Regal neben der Feuerstelle in eine Nahansicht.
  • Du findest hier die Brechstange, nimm sie mit.
  • Geh zur Fischerhütte zurück.

Vor der Hütte
  • Nimm das Brecheisen aus dem Inventar und benutze es an dem halb herunter hängenden Schild.
  • Klick den Hohlraum über der Tür in eine Nahansicht.
  • Du findest hier den richtigen Schlüssel, nimm ihn.
  • Vergiss das Ahornblatt hier nicht und sammle auch das vor der Hütte am Korb ein.
  • Öffne mit dem Schlüssel die Tür zur Fischerhütte und geh hinein.

In der Hütte
  • Klick die Öffnung der Bodenluke in eine Nahansicht.
  • Du findest dort eine Dose mit Gerste und einen Brennerständer, die du nimmst.
  • Ausserdem sammelst du das Blatt ein.
  • Ein weiteres Blatt liegt auf dem Bett.
  • Klick auch den Tisch in eine Nahansicht, dort liegt ein weiteres Brennerteil.
  • Der Brenner landet diesmal nicht im Inventar, sondern auf dem Tischchen links unten in der Ecke.
  • Geh zum See und fülle die Dose mit der Gerste im See mit Wasser.
  • Komm dann wieder zurück in die Fischerhütte.
  • Nimm die Dose mit dem Wasser und der Gerste aus dem Inventar und stelle sie auf den Brenner.
  • Nimm sie zurück ins Inventar und geh wieder zum See.

Am See
  • Wirf die Dose mit der gekochten Gerste ins Wasser und warte ab.
  • Ein Fisch kommt und der Fischer erwacht.
  • Gib ihm das Messer aus dem Inventar.
  • Du bekommst eine neue Suchliste, die Schaufel findest du gleich hier.
  • Geh vor die Fischerhütte.

Vor der Hütte
  • Kick das Bootsloch in eine Nahansicht. Nimm die Dose.
  • Dann gräbst du mit der Schaufel links neben dem Baumstamm.
  • Benutze die Dose, um die gefundenen Würmer hinein zu legen.
  • Sie geht ins Inventar zurück.
  • Nun finde noch den Eimergriff und geh in die Hütte.

In der Hütte
  • Öffne die Klappe rechts hinten in der Wand und klick das Kästchen darin an.
  • Lege die ganzen Angelhaken in die richtigen Ausbuchtungen.
  • Wenn du die Maus über einen Haken legst, leuchtet er.
  • Du kannst ihn nun mit gedrückter linker Maustaste an seinen Platz ziehen.
  • Mit Rechtsklick kannst du die Haken drehen.
  • Liegt ein Haken richtig, kann er nicht mehr bewegt werden.
  • Du wirst feststellen, dass ein Haken fehlt.
  • Finde die restlichen Einzelteile.
  • Klick auch den Tisch wieder in eine Nahansicht, dort findest du einen Teil der Zange.
  • Nimm die Zange dann aus dem Inventar und löse damit den fehlenden Haken aus dem Maul des Fisches an der linken Wand.
  • Geh zum Fischer am See.

Am See
  • Gib dem Fischer Angelrute, Dose, Kästchen und Eimer aus dem Inventar.
  • Du bekommst eine neue Suchliste.
  • Klick das Loch im Baumstamm in eine Nahansicht.
  • Nimm das Zwillenteil und das Blatt.
  • Ein weiteres Blatt liegt auf dem Weg.
  • Finde die restlichen Einzelteile.
  • Geh wieder vor die Fischerhütte.

Vor der Hütte
  • Nimm die Zwille aus dem Inventar und klick damit auf das Schild, auf dem die Möwe sitzt.
  • Sie fliegt davon und lässt eine Feder fallen.
  • Sammel die Feder ein und geh in die Hütte.

In der Hütte
  • Klick den Tisch in eine Nahansicht, du findest hier einen Korkenzieher.
  • Benutze diesen Korkenzieher dann, um die Flasche vor dem Tisch zu öffnen.
  • Der Korken der Flasche bleibt links im Suchfeld.
  • Nimm die Feder aus dem Inventar und lege sie über den Brenner, sie geht dann ins Inventar zurück.
  • Nimm sie wieder und klick sie auf den Korken, der Schwimmer ist fertig und geht ins Inventar.
  • Geh zum Fischer am See und gib ihm den Schwimmer.
  • Er braucht noch seine Stiefel, also geh zurück vor die Fischerhütte.

Vor der Hütte
  • Nimm die Eisenstange, die vor dem umgestülpten Boot liegt.
  • Benutze sie an der Falle, in der der eine Stiefel steckt.
  • Du kannst den Stiefel dann anklicken.
  • Mit dem Korkenzieher aus dem Inventar löst du den Pfropfen im Fass neben der Tür.
  • Wenn das Wasser ausgelaufen ist, kannst du den Stiefel nehmen.
  • Geh zum Fischer am See und gib ihm die Stiefel aus dem Inventar.
  • Du kommst automatisch vor seine Hütte und klickst ihn hier nochmals an.
  • So erfährst du, dass du zum Schlosstor musst.

Kapitel 4: Wache
Am Tor
  • Klick die Wache und seinen Hund an.
  • Finde die Einzelteile, die hier zu finden sind.
  • Du hast in dem Wächterhäuschen zwei Nahansichten.
  • In einer liegt ein Blatt, auf dem Wächterhäuschen das zweite.
  • Auf der Kurbel liegt der Hund, da kommst du noch nicht ran.
  • Geh in die Fischerhütte.

In der Fischerhütte
  • Klick die Bodenluke in eine Nahansicht. Hier liegt der Hundenapf.
  • Geh zurück zum Schlosstor.

Am Tor
  • Stell dem Hund aus dem Inventar den Napf hin.
  • Die Knochen liegen automatisch drin.
  • Der Hund wacht auf, klick die Kurbel an.
  • Er will sie nicht hergeben und ein Sack erscheint unten als Suchobjekt.
  • Geh vor die Fischerhütte.

Vor der Fischerhütte / Am See
  • Der benötigte Sack liegt auf dem Dach der Fischerhütte, nimm sie.
  • Geh dann weiter zum See.
  • Nimm den Sack aus dem Inventar und stülpe ihn über die Katze.
  • Geh wieder zum Schlosstor zurück.

Am Tor
  • Nimm den Sack mit der Katze aus dem Inventar und klick ihn auf den Hund.
  • Er jagd hinter der Katze her und du nimmst die Kurbel.
  • Setze alles aus deinem Inventar ausser dem Korkenzieher in den Tormechanismus ein.
  • Du musst den Mechanismus zuvor ein Mal anklicken.
  • Klick ihn dann nochmals an, um das Tor zu öffnen.
  • Die Wache erwacht und ein Zahnrad ist defekt zu Boden gefallen.
  • Er schickt dich zu seiner Residenz.

Residenz der Wache
  • Klick die Tür an und suche dann alles, was du finden kannst.
  • Repariere mit den Brettern die Leiter, die am Haus liegt.
  • Stell sie danach an das Haus an.
  • Nimm die Ziegeln und repariere das Dach.
  • Nun kannst du die Bodenluke anklicken, aber sie geht nicht auf.
  • Nimm den Ast aus dem Inventar und öffne sie damit.
  • Klick die Bodenluke dann in eine Nahansicht.
  • Du findest hier noch ein Brett für die Karre und ein Blatt.
  • Das andere Blatt liegt links auf dem Dach.
  • Setz das Wagenrad an die Karre.
  • Nimm sie aus dem Inventar und klick sie an das Kanonenrohr, das die Tür blockiert.
  • Geh hinein.
  • Drinnen klickst du nur das Rezept an, das mit einem Messer an den Pfeiler geheftet wurde.
  • Dann gehst du wieder hinaus.

Residenz der Wache
  • Klick die Wand, wo das Holz gestapelt ist, in eine Nahansicht.
  • Du findest hier ein langes Seil.
  • Finde auch die anderen Einzelteile.
  • Baue dann das Rad oben im Brunnen an.
  • Nimm den Eimer und stell ihn auf den Brunnenrand.
  • Er senkt sich, reisst aber schliesslich ab.
  • Nimm das lange Seil und klick es auf den Brunnenrand, es geht nicht.
  • Klick die Karre an, um sie zum Brunnen zu schieben.
  • Nimm das lange Seil aus dem Inventar und klick es auf die Karre.
  • Steige in den Brunnen hinunter, indem du den Brunnenrand anklickst.

Im Brunnen
  • Nimm den Eimer und die Feder, die in der Mauernische liegt.
  • Vergiss die beiden Blätter nicht.
  • Klick am oberen Bildschirmrand, um wieder nach oben zu kommen.
  • Geh in die Residenz hinein.

In der Residenz
  • Sammle die beiden Blätter ein.
  • Nimm das Brot aus dem Korb.
  • Nun bist du gestärkt und kannst das Messer heraus ziehen.
  • Das Rezept geht in deine Suchliste, weil du es noch nicht lesen kannst.
  • Du brauchst eine brennende Kerze dazu.
  • Nimm also die Streichhölzer vom Rand des Bottichs vor dem Kamin.
  • Zünde mit ihnen die Kerze auf dem Kaminsims an.
  • Nimm die Kerze dann ins Inventar und verwende sie von dort aus.
  • Klick sie auf das Rezept in der Suchleiste.
  • Führe nun die Kerze mit dem Mauszeiger über das Rezept.
  • Die Zeichnungen werden nach und nach sichtbar.
  • Es ist erst vollstänig lesbar, wenn der Balken am unteren Bildschirmrand voll ist.
  • Finde nun noch Mörser und Stößel.
  • Dann gehst du vor die Residenz.

Residenz der Wache
  • Nimm ein Stück vom Stamm des Pflaumenbaums.
  • Nimm den Mörser mit Stößel und Pflaumenbaumstück aus dem Inventar und klick ihn auf dem Eimer auf dem Brunnenrand, um den Mörser mit Wasser zu füllen.
  • Der Kleber ist fertig.
  • Geh zum Schlosstor.

Am Tor
  • Nimm den Kleber aus dem Inventar und klick ihn auf das Zahnrad, das am Boden liegt.
  • Es geht ins Inventar, setz es in den Tormechanismus ein.
  • Die Wache möchte eine geladene Waffe.
  • Geh dazu in seine Residenz.

In der Residenz
  • Klick das Waffenteil an, das auf dem Tisch liegt.
  • Finde alle Einzelteile.
  • Auf dem Schrank ist eine Nahansicht, in der du auch die Kiste mit Munition findest.
  • Lege dann alle gefundenen Einzelteile auf den Gewehrschaft auf dem Tisch.
  • Geh wieder zur Wache am Schlosstor.

Am Tor
  • Gib der Wache die Waffe aus dem Inventar.
  • Anschliessend gibst du ihm noch die Feder, die du im Brunnen gefunden hast.
  • Klick dann das Minispiel rechts im Statuensockel an.
  • >
  • Du siehst rötliche Ketten mit Löchern darin.
  • Darunter befinden sich graue Ketten, die teilweise Löcher aufweisen.
  • Du musst mit anklicken der Pfeile rechts und links, oben und unten die grauen, unteren Ketten verschieben, um die Löcher aus den grauen Ketten in die der rötlichen zu schieben.
  • Wenn eines passt, wird es dunkel.
  • Schiebe am besten immer erst eine Reihe durch, um zu sehen, wo sich in der grauen Kette ein Loch befindet.
  • Die rötlichen Ketten kannst du nicht verschieben.
  • Wenn du alle 5 Löcher gefüllt hast, erscheinen Kugeln darin.
  • Die Positionen der Löcher sind zufällig, es gibt keine einheitliche Lösung.
  • Hier sind lediglich zwei Beispiele.
  • Klick den Tormechanismus nochmal an, um das Tor jetzt endgültig zu öffnen.

Kapitel 5: Gärtner
Brunnen
  • Klick den Gärtner an und dann das Stück vom Bild, das er zwischen den Knien hat.
  • Finde die restlichen Bildteile.
  • Vorne bei der Holzkiste mit den Blumen hast du eine Nahansicht, in der ebenfalls ein Teil liegt.
  • Vergiss nicht die beiden Blätter.
  • Nimm die Bildstücke dann aus dem Inventar und klick sie auf das Stück zwischen des Gärtners Knien.
  • Neben ihm liegen nun die Teile, die du anklickst.
  • Setze das Bild wieder zusammen.
  • Die Ecke links unten liegt bereits fest und kann nicht verschoben werden.
  • Die anderen Teile verschiebst du mit gedrückter linker Maustaste.
  • Sie bleiben aneinander kleben, wenn sie passen.
  • Geh nach links zum Pavillon.

Pavillon
  • Klick die Blumen am Fusse der Statue an.
  • Geh dann am unteren Bildschirmrand zurück zum Brunnen.

Brunnen
  • Finde die Einzelteile aus deiner Suchleiste.
  • Links neben dem grossen Steintopf am Brunnen ist eine Nahansicht, dort findest du die Giesskannentülle.
  • Geh wieder nach links zum Pavillon.

Pavillon
  • Nimm die kleine Pflanzschaufel aus dem Inventar und grabe damit die Blumen am Fuss der Statue aus.
  • Geh zum Brunnen zurück.

Brunnen
  • Setze die ausgegrabenen Blumen aus dem Inventar in den grossen Steintopf am Brunnen.
  • Wässere die Blumen mit der Giesskanne.
  • Der Gärtner erwacht und schickt dich nach rechts zur Brücke.
  • Klick an der Brücke den Musiker an, der auf der Bank schläft.
  • Dann gehst du durch Klick am unteren Bildschirmrand zum Brunnen zurück.
  • Klick den Gärtner an, um ihn nach dem Musiker zu fragen.
  • Du bekommst neue Objekte in deine Suchleiste.
  • Geh zur Fischerhütte und hinein.

In der Fischerhütte
  • Klick die Bodenluke in eine Nahansicht.
  • Dort findest du den Käfig.
  • Geh zurück zum Brunnen.

Brunnen
  • Finde die Teile der Spitzhacke und die Sonnenblumenkerne.
  • Benutze die Spitzhacke dann, um die kleine Abdeckung im Brunnen zu öffnen.
  • Klick sie für ein Minispiel an.
  • Drehe die Rohrteile mit Linksklick so, dass nirgends Wasser ausströmen kann.
  • Du musst dazu alle Teilstücke verwenden.
  • Das Wasser muss von links unten nach rechts oben geleitet werden.
  • Klick den nun trockenen Brunnen in eine Nahansicht, du siehst Noten, die durcheinander sind. Schliesse das Fenster wieder.
  • Geh nach links zum Pavillon.

Pavillon
  • Neben dem grossen Stein links ist eine Nahansicht.
  • Du findest hier den Faden für den Türhalter und ein Blatt.
  • Das andere Blatt liegt neben der Laterne an der Treppe.
  • Stell den Käfig aus dem Inventar auf den rasenfreien Fleck vor der Treppe.
  • Baue den Türhalter daran und lege die Sonnenblumenkerne hinein.
  • Wenn der Vogel im Käfig ist, nimmst du ihn ins Inventar.
  • Geh am Brunnen vorbei zur Brücke.

Brücke
  • Sammle die beiden Blätter ein.
  • Nimm den Vogelkäfig aus dem Inventar und klick auf den Musiker.
  • Durch den Vogelgesang wird er wach, klick ihn an.
  • Er gibt dir die Noten für das Lied, dessen Noten im Brunnen durcheinander geraten sind.
  • Geh also zum Brunnen zurück.

Brunnen
  • Klick wieder den trockenen Brunnen in eine Nahansicht.
  • Nimm das Notenblatt vom Musiker aus dem Inventar und lege es auf die durcheinander gewirbelten Noten im Brunnen.
  • Geh zur Brücke zurück.

Kapitel 6: Schlossköchin
Küche / Fischerhütte
  • Klick die Köchin an.
  • Ganz rechts oben in der Ecke ist die Fensterbank.
  • Klick sie in eine Nahansicht, um das Salz zu nehmen.
  • Geh zum Fischer.
  • Gib ihm das Salz aus dem Inventar und geh dann in die Küche zurück.
  • Von dort aus gehst du links die Treppe hoch.

Schlafzimmer
  • Finde die 5 Rezeptseiten.
  • Im Schrank ist auf dem mittleren Brett eine Nahansicht.
  • Hier ist eine Rezeptseite und ein Blatt.
  • Das andere Blatt liegt auf dem unteren Bett.
  • Geh links durch den Vorhang oder am unteren Bildschirmrand zurück in die Küche.

Küche / Vorratskammer
  • Klick die Tür unter der Treppe an.
  • Du brauchst ein Messer.
  • Das findest du in der Nahansicht der Tischschublade rechts.
  • Ausserdem ist darin ein Blatt, das zweite liegt auf dem Herd.
  • Nimm das Messer dann aus dem Inventar und öffne damit die Tür unter der Treppe.
  • Sie führt in die Vorratskammer, geh hinein.
  • In der Vorratskammer klickst du eins der Vorhängeschlösser an, die vor den ganzen Schränken hängen.
  • Du brauchst etwas, um sie zu öffnen vom Schmied.
  • Aber dazu musst du erstmal zum Fischer, um den Fisch für den Schmied zu holen.

Fischerhütte / Schmiede
  • Klick den Fischer an und nimm dann den Fisch von der Stange.
  • Er gibt dir auch das benötigte Salz.
  • >
  • Geh zum Schmied.
  • Gib ihm den Fisch aus dem Inventar, dafür gibt er dir einen Dietrich.
  • Nun kannst du zurück in die Vorratskammer.

Vorratskammer / Küche
  • Gib dem Schmied den Fisch aus dem Inventar.
  • Nimm den Dietrich aus dem Inventar und öffne damit alle Schubladen und Vorhängeschlösser.
  • Das mittlere Schloss in der oberen Schrankreihe lässt sich damit aber nicht öffnen, du brauchst etwas anderes.
  • Geh dazu in die Küche und nimm den Schürhaken von der Ofen-Abzugshaube.
  • Geh wieder in die Vorratskammer und öffne das eine Vorhängeschloss mit dem Schürhaken aus dem Inventar.
  • Sammle nun die Zutaten ein.
  • Die leere Weinflasche geht zunächst ins Inventar.
  • Nimm den Korkenzieher und öffne damit das Weinfass.
  • Die Flasche wird gefüllt.
  • Bei den Einmachgläsern oben bekommst du eine Nahansicht.
  • Dort findest du die Schale.
  • Über den Einmachgläsern ist noch eine Nahansicht, wo du Zucker und ein Blatt findest.
  • Das andere Blatt liegt unter dem Fenster auf den Säcken.

Kapitel 7: Müller
Vor der Mühle
  • Klick draussen den schlafenden Müller an.
  • Finde dann die Einzelteile in deiner Suchleiste.
  • Geh anschliessend in die Mühle hinein.

In der Mühle
  • Sammle die beiden Blätter ein.
  • Nimm das Weizenbüschel und geh wieder vor die Tür.

Vor der Mühle
  • Lege den Mühlstein neben den Müller auf den Boden.
  • Lege das Weizenbüschel darauf, es fällt daneben auf den Boden.
  • Nimm den Dreschflegel und bearbeite damit den Weizen.
  • Lege die Weizenkörner dann auf den Mühlstein und der Müller erwacht.
  • Finde nun die 5 Bretter.
  • Klick auch den Bereich unter der Karre in eine Nahansicht.
  • Du findest hier ein Brett und ein Blatt.
  • Das andere Blatt liegt auf dem Fass links unten in der Ecke.
  • Repariere mit den Brettern die Wassermühle.
  • Geh in die Mühle.

In der Mühle
  • Finde die Einzelteile von deiner Suchleiste.
  • In der oberen linken Ecke ist eine Nahansicht, wo du den Fassdeckel findest.
  • Nimm das Fass dann aus dem Inventar und klick es auf das Fass mit Teer, um etwas umzufüllen.
  • Geh danach wieder vor die Mühle.

Vor der Mühle
  • Wenn du die Bürste gefunden hast, schneide mit der Sichel die Blumen ab.
  • Nimm die Getreidebürste und bearbeite damit die abgeschnittenen Stiele.
  • Damit geht der fertige Flachspinsel ins Inventar.
  • Nimm das Fass mit dem Teer und repariere damit den Wasserlauf am Wasserrad.
  • Geh in die Mühle.

In der Mühle / Königliches Lager
  • Klick das grosse Mühlrad an.
  • Finde die fünf fehlenden Streben.
  • Klick den Apparat in der rechten unteren Ecke für eine Nahansicht an, hier ist eine Strebe.
  • Repariere den Mühlstein, indem du die Streben daran klickst.
  • Geh hinaus zum Müller und klick ihn an.
  • Er schickt dich zum Schlosstor.
  • Dort klickst du die Wache an und bekommst den erfragten Schlüssel.
  • Geh durch das Tor zum Schloss und klick dann das königliche Lager ( King's Storeroom) an.
  • Sammle die beiden Blätter ein, eins ist in der Nahansicht ganz oben im linken Regal.
  • Nimm den Sack mit Getreide.
  • Geh in die Mühle zurück.

In der Mühle
  • Nimm den Sack Getreide und klick ihn auf die Rinne, die zum Mahlstein führt.
  • Du brauchst ein Papierhütchen, geh vor die Mühle.
  • Klick hier den Bereich unter der Mühle in eine Nahansicht.
  • Nimm das Papierhütchen und geh wieder in die Mühle hinein.
  • Nimm wieder den Getreidesack und klicke ihn auf die Rinne. Das Papierhütchen wird automatisch benutzt.
  • Geh wieder nach draussen und klick den Müller an.

Kapitel 8: Magd
Residenz der Wache / Bauernhof / Schlossköchin
  • Geh als erstes zur Residenz der Wache.
  • Klick den Pflaumenbaum vor dem Haus an, um die Pflaumen zu bekommen.
  • Dann gehst du zum Bauernhof.
  • Klick den Hahn an, der neben dem Misthaufen auf dem Fass steht.
  • Geh weiter zum Schlafzimmer der Schlossköchin.
  • Dort nimmst du den Spiegel, der an der Innenseite der Schranktür hängt.
  • Geh zur Farm zurück, nimm den Spiegel aus dem Inventar und klick damit auf den Hahn.
  • Dann gehst du in das Bauernhaus und klickst die Magd an.
  • Geh wieder nach draussen und klick am rechten Bildschirmrand, um zum Stall zu kommen.
  • Dort klickst du Kuh links unten an.
  • Geh in die Mühle.

In der Mühle
  • Nimm den Getreidesack, den du links oben abgestellt hattest.
  • Geh zurück zum Bauernhof.

Bauernhof
  • Etwas rechs vom Hahn ist eine Nahansicht, dort findest du ein Blatt.
  • Das andere liegt an der Treppe ins Haus.
  • Finde die drei Objekte.
  • Unter der Treppe ist ebenfalls eine Nahansicht, wo du eine Blume findest.
  • Die Gräpe nimmst du wieder aus dem Inventar und trägst damit den Heuhaufen ab.
  • Geh wieder nach rechts in den Stall.

Stall
  • Nimm Blumen und Heu aus dem Inventar und gib beides der Kuh.
  • Das Getreide aus dem Inventar gibst du einem der drei Hühner.
  • Geh über den Hof ins Bauernhaus.

Bauernhaus
  • Die Magd ist wach und braucht einiges.
  • Finde es in der Küche.
  • Das Fenster rechts oben birgt eine Nahansicht.
  • Du findest hier das Butterfass und ein Blatt.
  • Das andere Blatt ist in einer Nahansicht links von der Eingangstür.
  • Geh hinaus.
  • Gib der Magd das Butterfass und sie gibt dir Milch und Butter.
  • Für die Äpfel schickt sie dich ins Haus zurück.
  • Klick dieKellerluke zum Keller an und finde Griff und Lampe.
  • Die Lampe ist in der Nahansicht links von der Eingangstür.
  • Mach den Griff an die Kellerluke.
  • Nimm dann die Laterne und klick damit auf den Kellereingang.
  • Klick die Äpfel an.
  • Geh in die Küche der Schlossköchin.

Küche der Schlossköchin / Hütte des alten Mannes / Schmied
  • Klick die Ofenklappe an und finde Blech und Sack.
  • Geh dann zur Hütte des alten Mannes.
  • Rechts neben dem Karren liegt Holz, nimm es mit.
  • Weiter geht es zum Schmied.
  • Nimm den Sack aus dem Inventar und klick damit auf den Kohlenhaufen, um ihn zu füllen.
  • Geh wieder in die Küche der Schlossköchin.

Haus der Schlossköchin
  • Lege das Holz in die untere Ofenklappe.
  • Schütte die Kohlen oben drauf.
  • Zünde alles mit den Streichhölzern an.
  • Schiebe dann das Blech in die obere Ofenklappe.
  • Du brauchst einen Fächer, geh nach oben ins Schlafzimmer.
  • Der Fächer liegt oben auf dem Schrank.
  • Nimm ihn und geh wieder in die Küche.
  • Klick den Fächer auf die obere Ofenklappe.
  • Die Köchin erwacht und braucht noch einige Zutaten.
  • Geh zum Bauernhof.

Bauernhof
  • Die Magd sitzt draussen, klick sie an.
  • Geh ins Bauernhaus um zu suchen, was sie braucht.
  • Geh wieder hinaus und gib der Magd die Schale.
  • Sie sagt dir, wo du nach dem Rest fragen sollst.
  • Geh zum Quartier des Doktors.

Quartier des Doktors
  • Klick den Bienenstock rechts an und geh dann ins Haus.
  • Finde im Haus die Teile für das Rauchgerät.
  • Du hast zwei Nahansichten, eine neben der Ofenbank, eine im Schrankregal.
  • Im Schrankregal findest du ausser einer Kuchenzutat auch ein Blatt, das andere ist auf der Fensterbank.
  • Geh wieder hinaus und finde noch Hut und Netz.
  • Sammle die beiden Blätter ein.
  • Benutze den Hut mit dem Netz am Bienenstock.
  • Klick den Brunnen in eine Nahansicht, um das Gefäss zu finden.
  • Geh wieder ins Haus.
  • Der gesuchte Spachtel liegt auf dem Tisch.
  • Geh hinaus, nimm das Gefäss aus dem Inventar und klick damit auf den Bienenstock.
  • Geh zum Müller und klick ihn an.
  • Er schickt dich ins königliche Lager.

Hütte des alten Mannes / Königliches Lager / Garten
  • Geh zunächst zur Hütte des alten Mannes und klick ihn an, um mit ihm zu sprechen.
  • Dann geh ins Königliche Lager und nimm Walnuss und Öl aus den Regalen.
  • Geh zum Gärtner, der immer noch am Brunnen im Garten sitzt. Klick ihn an.
  • Finde die Rosenschere und schneide damit einige der Rosen rechts ab.
  • Geh zu dem alten Mann zurück.
  • Gib ihm aus dem Inventar die Rosen und du bekommst das Rosenöl für den Kuchen.
  • Geh weiter zum Müller.

Müller
  • Gib die Walnuss dem Eichhörnchen, das rechts auf dem Baum sitzt.
  • Jetzt hast du alle Zutaten, geh zur Schlossköchin.

Haus der Schlossköchin
  • Nimm den Kuchen aus dem Inventar und gib ihn der Köchin.
  • Geh hinauf ins Schlafzimmer und finde hier 3 Spritztüten und den Tortenheber.
  • Der Tortenheber ist in der Wandnische links über dem Bett in der Nahansicht.
  • Geh zurück in die Küche.
  • Gib der Köchin auch Spritztüten und Tortenheber.
  • Klick dann den Kuchen an.
  • Du hast hier drei Spritztüten, die unten an der Spitze unterschiedliche Farben haben: weiss, rosa und rot.
  • Nimm eine der Spritztüten mit Linksklick und klick sie auf die Stellen auf dem Kuchen, die in der Farbe dekoriert werden müssen.
  • Links oben siehst du, wie es aussehen muss.
  • Für eine kleine Rose klickst du ein Mal, für eine mittlere 2x und für eine grosse 3x auf die Stelle.
  • Du musst schnell hintereinander klicken, sonst funktioniert es nicht.
  • Der Tortenheber dient zum Entfernen einer falschen Dekorierung. Auch ihn nimmst du mit Linksklick.
  • Um zu wechseln klick einfach das an, das du benutzen möchtest.
  • Richtig dekorierte Stellen funkeln etwas.
  • Nimm den fertigen Kuchen.

Kapitel 9: Königspaar
Thronsaal
  • Sammle die beiden Blätter auf den Stufen ein.
  • Nimm den Kuchen aus dem Inventar und gib ihn dem König.
  • Er wacht auf, die Königin aber nicht.
  • Sie mag schöne Kleider, also geh zur Näherin.

Quartier der Näherin
  • Klick die Näherin an und finde das, was du brauchst.
  • Links vom Kamin ist eine Nahansicht, in der du die Kelle und ein Blatt findest.
  • Das zweite Blatt liegt auf dem Holzgestell vor dem Kamin.
  • Nimm dann die Kelle und tauche sie in den Krug auf dem Kamin.
  • Lege das Laken auf den Tisch, nimm erneut die Kelle und benutze sie an dem Laken.
  • Mit dem Bügeleisen bügelst du es es und die Näherin wacht auf.
  • Sie schickt dich in das königliche Lager.

Königliches Lager
  • Finde 4 Stoffe und 3 Garnrollen.
  • Die Garnrollen sind in drei Nahansichten versteckt.
  • Geh wieder zur Näherin.

Quartier der Näherin / Schmiede
  • Gib ihr den Stoff, aber die Schere ist stumpf.
  • Klick die Körbe auf dem Tisch in eine Nahansicht und nimm die Schere.
  • Geh vor die Schmiede.
  • Nimm die Schere aus dem Inventar und halte sie an den Schleifstein.
  • Geh zur Näherin zurück.
  • Gib ihr die Schere und klicke dann den Stoff auf dem Tisch an.
  • Fahre mit der Maus die Nähte entlang. Du brauchst die Maustaste dafür nicht drücken oder halten.
  • Massgeblich ist immer die Spitze, die am Scherenbild ist. Sie muss auf der Naht sein.
  • Du musst nicht ganz so genau arbeiten.
  • Es gibt 4 Stoffteile, die du so ausschneiden musst.
  • Geh zum Bauernhof.

Bauernhof / Doktor
  • Klick die Magd an, sie gibt dir einen Sack für die Kartoffeln des Doktors.
  • Geh also zum Doktor.
  • Klick das Beet rechts vom Bienenstock an.
  • Finde den Spaten und bearbeite damit das Beet.
  • Nimm dann den Sack und klick ihn auf das Beet, um die Kartoffeln einzusammeln.
  • Geh auf den Bauernhof zurück.
  • Gib der Magd den Sack mit den Kartoffeln, sie gibt dir dafür die Stärke.
  • Geh zur Näherin.

Quartier der Näherin / Thronsaal
  • Gib der Näherin die Stärke und nimm dafür das Kleid der Königin.
  • Geh in den Thronsaal, nimm das Kleid und klick es auf die Königin.
  • Geh dann für die Prinzessin zur Brücke im Garten.

Gartenbrücke / Musikzimmer
  • Geh im Garten nach rechts zur Brücke und klick den Musiker an.
  • Danach gehst du ins Musikzimmer des Schlosses.
  • Es gibt zwei Nahansichten, im Kamin und im Flügel.
  • In beiden liegt auch je ein Blatt.
  • Geh zum Musiker an die Brücke im Garten und gib ihm eins der Instrumente.

Kapitel 10: Prinzessin
Schlafzimmer der Prinzessin / Thronsaal / Schlosstor
  • Klick den Nachttisch links vom Bett in eine Nahansicht, um das Blatt zu nehmen.
  • Das andere liegt vor dem Bett auf der Chaiselonge.
  • Nimm dann das Grammophon aus dem Inventar und stelle es auf den Tisch rechts vom Bett. Warte ab.
  • Es funktioniert nicht, du kommst in den Thronsaal zurück.
  • Klick den König an, um mit ihm zu sprechen, er macht einen weiteren Vorschlag.
  • Geh zur Wache am Schlosstor und klick auch diese an, um mit ihr zu sprechen.
  • Geh danach in die Residenz der Wache.

In der Residenz
  • Finde die Säge und das chinesische Pulver.
  • Das Pulver ist in einer Nahansicht rechts von der Eingangstür.
  • Geh in den Glocketurm des Schlosses.

Glockenturm / Schlafzimmer der Prinzessin / Hütte des alten Mannes
  • Klick die Kanone an.
  • Du brauchst noch einiges, finde es.
  • Die Kanonenkugel liegt in der Kiste, die du in eine Nahansicht klickst.
  • Nimm die Säge aus dem Inventar und teile sie in der Mitte durch.
  • Dann nimmst du die Hellebarde und öffnest damit das Vorhängeschloss der Truhe.
  • Klick auch sie in eine Nahansicht, um die Lunte und ein Blatt zu finden.
  • Das zweite Blatt ist auf dem mittleren Schild neben dem Fenster.
  • Nimm die Kanonenkugel und lege sie in die Kanone.
  • Du kommst zur Prinzessin, auch das hat nicht gefruchtet.
  • Zurück beim König, klick ihn wieder für ein Gespräch an.
  • Geh zur Hütte des alten Mannes und sprich auch mit ihm.
  • Er schickt dich zum Versteck der Hexe.

Kapitel 11: Hexe
Versteck der Hexe / Hütte des alten Mannes / Königliche Bibliothek
  • Klick die Eingangstür des Hexenhäuschens an.
  • Geh zur Hütte des alten Mannes und sprich mit ihm.
  • Er schickt dich in die königliche Bibliothek.
  • Dort nimmst du die Lupe, weil du nur damit die 5 Bücher finden kannst.
  • Du kannst sie mit Rechtsklick wieder ablegen.
  • Unter der Lupe bekommen sie einen hellblauen Rand, klick sie dann an.
  • Du findest hier auch zwei Blätter, eins in der Nahansicht des hinteren Regalbretts.
  • Geh zur Hütte des alten Mannes und gib ihm die Bücher.
  • Geh in die Bibliothek zurück und klick die Bücher an, die in der linken unteren Ecke auf dem Tisch liegen.
  • Geh zum Versteck der Hexe.

Versteck der Hexe / Thronsaal / Näherin / Stall Bauernhof
  • Nimm die Pilze, die links vom Haus wachsen.
  • Geh weiter in den Thronsaal.
  • Sprich mit dem König, du bekommst von ihm und der Königin Goldmünze und Perle.
  • Weiter geht es zur Näherin.
  • Sprich mit ihr und sie gibt dir die Garnrolle.
  • Nun musst du in den Stall des Bauernhofs.
  • Sammle zwei Federn ein, die dritte findest du in der Nahansicht der Truhe.
  • Geh wieder in die Bibliothek.

Königliche Bibliothek
  • Nimm das Säckchen vom Tisch und den Stiel vom Regal vorne.
  • Nimm dann eins von beidem und klicke damit auf die Bücher, die links auf dem Tisch liegen.
  • Der Staub ist nun im Säckchen, das ins Inventar zurück geht.
  • Geh zum alten Mann zurück.

Hütte des alten Mannes
  • Nimm von der Kerze auf dem Tisch etwas Wachs.
  • Dann gibst du Wachs, Perle, Goldmünze und Pilz in den Kessel über der Feuerstelle.
  • Die Reihenfolge ist dabei gleichgültig.
  • Finde die Tasse und fülle etwas des Gebräus ab, indem du die Tasse auf den Kessel klickst.
  • Geh zum Versteck der Hexe.

Versteck der Hexe
  • Nimm die Tasse aus dem Inventar und klick danach auf den Baumstamm.
  • Gib das Säckchen mit dem Staub dazu.
  • Geh ins Hexenhäuschen.
  • Klick die Bodenluke am oberen Bildschirmrand an.
  • Du brauchst eine Leiter.
  • Geh wieder hinaus und finde die Einzelteile dafür.
  • Geh zurück ins Hexenhäuschen.

Hexenhäuschen
  • Stell die Leiter aus dem Inventar an die Bodenluke.
  • Geh auf den Boden hinauf.
  • Geh auf den Balkon und nimm die Kugel mit dem Bild der Prinzessin.
  • Geh zu dem Pavillon im Garten.

Garten Pavillon / Thronsaal / Schlafzimmer der Prinzessin
  • Gib dem Geist die Kugel, damit er sein Geheimnis verrät.
  • Dann gehst du in den Thronsaal und sprichst mit dem König.
  • Geh ins Schlafzimmer der Prinzessin, um das Tagebuch zu finden.
  • Klick dazu das Kästchen auf der Chaiselonge vor dem Bett an.
  • Es öffnet sich, klick in eine Nahansicht. Du siehst ein Medaillon mit dem Foto eines jungen Mannes. Schliesse sie wieder.
  • Nun kannst du die Kartons auf dem Kleiderschrank in eine Nahansicht klicken.
  • Du findest hier das Tagebuch.
  • Öffne wieder das Kästchen am Fussende des Bettes und nimm den Schlüssel.
  • Benutze ihn, um das Tagebuch zu öffnen.
  • Geh in den Thronsaal.

Thronsaal / Hütte des alten Mannes / Schlafzimmer der Prinzessin / Königliche Bibliothek
  • Klick den König an, um ihm die Neuigkeiten zu erzählen.
  • Danach gehst du zur Hütte des alten Mannes und sprichst mit ihm.
  • Geh wieder ins Schlafzimmer der Prinzessin, klick die Truhe am Fussende des Bettes in eine Nahansicht und nimm das Medaillon mit dem Foto.
  • Geh weiter in die Bibliothek.
  • Klick das Regalbrett hinten in eine Nahansicht.
  • Nimm das Medaillon aus dem Inventar und führe es über die Nahansicht.
  • Ein Buch fängt an zu leuchten, das nimmst du.
  • Geh wieder zum alten Mann in die Hütte und gib ihm das Buch.
  • Du musst zum Versteck der Hexe.

Versteck der Hexe / Hütte des alten Mannes
  • Auf dem Boden klickst du das Buch an, dessen Seiten vor der Truhe flattern.
  • Finde alles, was du brauchst.
  • Den inken Inhalt der grossen Truhe klickst du eine Nahansicht, ausser der Fledermaus ist hier auch ein Blatt.
  • Das andere liegt auf der rechten Truhe.
  • Das Tablett rechts hat ebenfalls eine Nahansicht, da ist noch ein Frosch.
  • Die Nahansicht des Kessels vor der rechten Truhe bringt dir die Spinnweben.
  • Geh durch die Luke hinunter und vor das Versteck der Hexe.
  • Finde die drei Pilze, du hast dafür zwei Nahansichten.
  • In der Nahansicht hinter dem Versteck ist auch ein Blatt.
  • Das zweite liegt links auf der Teppichstange.
  • Geh ins Hexenhäuschen.
  • Nimm die Pilze und lege sie in den Mörser auf dem Tisch.
  • Der Trank ist jetzt perfekt, finde Holz und Stroh für das Feuer.
  • Links auf dem Kamin hast du eine Nahansicht, wo du das Heu findest.
  • Klick das Regal in eine Nahansicht, ausser einem Holzscheit findest du hier auch ein Blatt.
  • Das andere liegt auf dem Kopfkissen.
  • Du hast jetzt alle 65 Ahornblätter gesammelt und sie gehen ins Inventar.
  • Lege erst Heu, dann Holz in die Feuerstelle. Zünde alles mit den Streichhölzern an.
  • Gib den Trank dazu und geh hinauf auf den Boden.
  • Nimm das Blatt, das in der Mitte des Bodens am Fuss des Holzpfahls leuchtet.
  • Geh zur Hütte des alten Mannes und gib ihm das Blatt.
  • Danach gibst du ihm die Ahornblätter, die du gesammelt hast.
  • Falls du sie nicht im Inventar hast, macht dich der alte Mann darauf aufmerksam.
  • Klicke das Tagebuch an, an den Bezeichnungen der Orte siehst du ein Blatt, wenn dort noch eins vergessen wurde.
  • Hole dann die restlichen und gib sie dem alten Mann.
  • Geniesse das Ende.

Kapitel 12: Bonuskapitel
Strand / Skelett / Fischerboot
  • Dein Hauptmenü hat sich nun verändert, klick für dieses Kapitel die Schaltfläche "Bonus" an.
  • Es ist nur in der Collector's Edition verfügbar.
  • Benutze hier am besten immer die Karte für die Hauptorte, sonst wirst du dich verlaufen.
  • Du bist also gestrandet.
  • Geh nach rechts zum Fischerboot.
  • Klick das Boot auf dem Wasser an.
  • Geh zurück zu deinem Strandungsplatz und sammle Seil und Haken ein.
  • Geh wieder nach rechts zum Fischerboot.
  • Nimm das Hakenseil aus dem Inventar und klick auf das Boot.
  • Klick es in eine Nahansicht, finde Paddel und Kokosnuss.
  • Nimm das Paddel und klick die Kokosnüsse in der Palme an.
  • Drei Stück fallen herunter, eine davon nimmst du.
  • Nimm sie aus dem Inventar wieder heraus und zerschlage sie an dem spitzen Stein am Wasser.
  • Nimm die nun halbe Kokosnuss aus dem Inventar und klick sie auf das Boot, um das Wasser auszuschöpfen.
  • Klick das Boot dann in eine Nahansicht und du siehst am Boden die Zahl 1964.
  • Geh zwei Mal nach links. Dort findest du ein Skelett, das etwas in der Hand hält.
  • Klick dieses Behältnis in eine Nahansicht.
  • Stell die eben gefundene Zahl 1964 in das Zahlenschloss ein.
  • Du kannst oberhalb und unterhalb der eingestellten Zahl klicken, um die Zahlen des Schlosses verschieden herum zu drehen.
  • Dafür bekommst du eine Karte der Insel.
  • Klick darauf das Schiff links unten an.

Schiff / Wasserfall / Lift / Hütte / Strand
  • Klick das Schiff an und geh nach rechts zum Wasserfall.
  • Klick den Haufen mit Steinen links vom Wasserfall an.
  • Auf der Karte klickst du nun "Cave" an und kommst zu einem Lift.
  • Klick diesen Lift an.
  • Geh nach links, dort ist eine Hütte.
  • Klick hier das hängende Dach über der Tür an.
  • Geh zum Strand, hier findest du die benötigte Holzstange.
  • Geh zur Hütte zurück.

Hütte
  • Finde Spule und Kurbel.
  • Nimm die Holzstange aus dem Inventar und klick sie auf das herabhängende Vordach.
  • Öffne die Tür und geh hinein.
  • Finde hier Seil und Zahnrad.
  • Das Seil liegt in einer Nahansicht rechts vom Korb.
  • Verlasse die Hütte und geh nach rechts zum Lift.

Lift
  • Setz alle Teile aus dem Inventar in den Lift ein.
  • Dann klickst du Kasten gleich rechts daneben an.
  • Tausche die Standplätze der Pfeilsteine um, die mit dem Pfeil nach unten müssen nach unten, die mit dem Pfeil nach oben müssen nach oben.
  • Du kannst immer nur einen Stein überspringen oder um ein Feld verschieben.
  • Rückwärts kannst du nicht gehen.
  • Der Hebel links setzt das Minispiel durch Anklicken an den Anfang zurück.
  • Klick oben an der Feldwand, um nach oben zu kommen.

Höhleneingang / Hütte / Skelett
  • Klick den grossen Felsen an, der den Höhleneingang blockiert.
  • Geh hinunter und nach links, um wieder zur Hütte zu kommen oder benutze die Karte.
  • In der Hütte findest du ein Steinsymbol.
  • Geh zum Strand und dort nach links zum Skelett. Hier ist das zweite Steinsymbol.
  • Es ist in einer Nahansicht links von dem grossen Stein.
  • Geh wieder zum Höhleneingang zurück.
  • Das letzte Steinsymbol liegt rechts unten auf dem Fass.
  • Setze die Steinsymbole nun in die Auskerbungen rechts vom Höhleneingang ein.
  • Darunter öffnet sich ein Minispiel, das du anklickst.
  • Bringe die vier Steine auf die gleichfarbigen Kristalle.
  • Ein Stein rutcht immer soweit, bis er auf ein Hindernis stösst.
  • Je nachdem, an welchem Rand du ihn anklickst, geht in diese Richtung.
  • Die einzelnen Schritte entnimm bitte den Screenshots.
  • Geh in die Höhle und du machst Bekanntschaft mit einem Piraten.
  • Dann gehst du wieder zur Hütte.

Hütte / Höhle / Schiff / Strand
  • Geh in die Hütte hinein und nimm das Kästchen, es ist auf dem Regal links, unterstes Brett.
  • Geh zurück zur Höhle und gib dem Piraten das Kästchen.
  • Nun musst du zum Schiff.
  • Klick die Schaufel an, die vorne am Bug liegt. Du kommst nicht heran.
  • Geh zur Hütte, drin findest du den Axtkopf.
  • Nun musst du zum Strand.
  • Nimm den Axtgriff aus dem Sand.
  • Benutze die Axt, um die Palmen im Hintergrund zu schlagen.
  • Geh zum Schiff zurück.
  • Nimm die Palmenstämme aus dem Inventar und klicke sie auf das Schiff.
  • Jetzt kannst du die Schaufel vom Bug nehmen.
  • Geh zum Skelett am Strand und grabe es mit der Schaufel aus.
  • Ein Kästchen kommt zum Vorschein, das du anklickst.
  • Hier müssen alle Kristalle in der Scheibe sein, die eine gleichfarbige Mitte hat.
  • Die Ausgangstellungen sind unterschiedlich, deshalb kann kein allgemeingültiger Lösungsweg vorgegeben werden.
  • In einer Scheibe hast du einen freien Platz.
  • Benutze den, um einen Edelstein hineinzuklicken und zu einer anderen Scheibe zu transportieren.
  • Dort, wo der Edelstein war, ist nun der Platz frei, damit kannst du den nächsten Stein holen.
  • Die Scheiben kannst du mit Anklicken an der linken oder rechten Seite zu beiden Seiten drehen.
  • Ausserdem müssen sie, wenn alle Kristalle an ihrem Platz sind, entsprechend der Zahlen in der Mitte mit den Kristallen übereinstimmen (bei der I 1 Kristall, bei der II zwei Kristalle usw.)
  • Du bekommst dafür einen Schlüssel, den du anklickst.
  • Geh zum Piraten in die Höhle.

Hütte / Höhle
  • Sprich mit dem Geist und gehe dann zur Hütte.
  • Dort gehst du nach links in den Wald.
  • Klick die kleine Kiste zwischen den Bäumen in eine Nahansicht, dort findest du das Relief.
  • Geh in die Höhle und setze es hinten rechts neben der Tür ein.
  • Verschiebe die Blöcke, indem du immer einen auf den freien Platz schiebst.
  • Beachte dabei die Sperre in der Mitte, dort kannst du keinen Block von der Mitte nach unten schieben.
  • Geh in die Schatzkammer und von dort aus gleich wieder zur Hütte, geh hinein.
  • In der Nahansicht des Korbes findest du den Feuerstein.
  • Der Lappen hängt in der Fensterbank.
  • Geh hinaus, links vor der Hütte liegt der Stiel.
  • Geh nach rechts zum Lift.

Lift / Schatzkammer / Wasserfall
  • Nimm die fertige Fackel aus dem Inventar und tauche sie in den blubbernden Tümpel mit Teer.
  • Geh hinauf in die Höhle und weiter in die Schatzkammer.
  • Nimm die Fackel aus dem Inventar und klick sie auf die rechte Schale vorn.
  • Jetzt ist es hell.
  • Öffne die Truhe mit dem Schlüssel aus dem Inventar und klick sie in eine Nahansicht.
  • Nimm die drei Bomben heraus.
  • Geh zum Schiff und da nach rechts zum Wasserfall.
  • Lege die Bomben auf die Felsen, die das Wasser blockieren.
  • Geh zurück zur Schatzkammer.
  • Mach auf dem Weg in der Höhle halt und nimm die Kette, die rechts am Weg liegt.
  • In der Schatzkammer lick den Anker an. Er ist zu schwer.
  • Klick die Kanone links von ihrem Gestell und nimm das Gestell ins Inventar.
  • Nimm es und klick auf den Anker, den du so nehmen kannst.
  • Wenn du rechts den Stoff nimmst, liegt darunter ein Kasten, den du anklickst.
  • Ziehe die roten Punkte innerhalb des Kompasses in Positionen, wo sich keine Linien überschneiden.
  • Überschneiden sie sich nicht, werden sie grün.
  • Der Kompass geht dann ins Inventar.
  • Geh zum Schiff.

Schiff / Boot / Schatzkammer / Hütte / Lift / Schiff
  • Nimm eins der Teile aus dem Inventar und lege es auf das Schiff.
  • Geh zum Boot am Strand und klick es an.
  • Geh nach links und sammle die 3 Bretter ein.
  • Geh in die Schatzkammer und klick neben dem Krug links die Nahansicht an.
  • Nimm die Zange.
  • Weiter geht es zur Hütte.
  • Nimm drin den Eimer, der unter der Hängematte unter dem Fenster steht.
  • Der Pinsel ist im Korb auf dem Regal.
  • Geh hinaus und nimm die Zange aus dem Inventar.
  • Ziehe damit die Nägel in dem Brett links heraus.
  • Anschliessend musst du zum Lift.
  • Tauche den Eimer aus dem Inventar in den Tümpel mit Teer.
  • Geh jetzt noch zum Schiff.
  • Vorne links am Bug ist eine Nahansicht, nimm den Hammer daraus.
  • Geh zum Fischerboot am Strand.

Boot / Schiff / Hütte
  • Nimm die Bretter aus dem Inventar und klick sie auf das Boot.
  • Dann nimmst du den Eimer und klickst ihn ebenfalls auf das Boot.
  • Du brauchst ein Netz, geh zum Schiff.
  • Das Netz hängt an der Kajute, nimm es.
  • Geh zur Hütte und hinein.
  • Die Nadel liegt links unten in der Ecke auf dem Sack.
  • Nimm sie zur Reparatur des Netzes.
  • Geh zum Boot, nimm das Netz und klick es auf das Boot.
  • Klick dann noch das Salz auf dem Stein im Wasser an.
  • Geh nach links und nimm das Fass aus dem Sand.
  • Geh zur Hütte und hinein.
  • Nimm das Salz aus dem Inventar und lege es in den Mörser rechts unten in der Ecke.
  • Geh zum Boot zurück, nimm das Fass und klicke es auf das Boot.
  • Geh zum Schiff und stelle das Fass mit den Fischen auf das Schiff.
  • Geh wieder zur Hütte.

Hütte / Schiff
  • Klick das Maisfeld rechts neben der Hütte an.
  • Geh in die Hütte hinein und finde die Utensilien.
  • Geh wieder hinaus.
  • Nimm die Sichel und bearbeite damit das Maisfeld.
  • Der Mais kommt neben dem Feld zum Liegen.
  • Benutze dann den Flegel, um den Mais zu dreschen.
  • Lege den Mahlstein zu den Maiskörnern.
  • Er bleibt dann etwas weiter oben liegen.
  • Nimm den Sack und klick ihn auf den Mühlstein, um alles einzusammeln.
  • Geh zum Schiff und stell den Sack darauf.
  • Geh wieder zur Hütte.

Hütte / Lift / Boot
  • Geh in die Hütte hinein.
  • Nimm den Korb aus der Ecke und dann das Messer aus dem Stützpfahl.
  • Geh zum Lift vor der Höhle.
  • Nimm das Messer aus dem Inventar und schneide die Bambusstöcke ab.
  • Geh zum Boot am Strand. Sammle hier die beiden Kokosnüsse ein, die noch unter der Palme liegen.
  • Geh wieder zur Hütte.

Hütte / Wasserfall / Schiff / Schatzkammer
  • Geh nach links in den Wald.
  • Nimm das Fass und finde das restliche Obst.
  • Jetzt gehst du zum Wasserfall.
  • Nimm das Fass aus dem Inventar und halte es in den Fluss.
  • Nun musst du wieder nach links zum Schiff.
  • Nimm Fass und Korb aus dem Inventar und stelle es auf das Schiff.
  • Geh zur Höhle hinauf und in die Schatzkammer.
  • Die Fackel liegt links neben der rechten Schale, nimm sie.
  • Geh wieder zum Schiff und nach rechts zum Wasserfall.
  • Zünde mit der Fackel eine der Bomben an, die in den Steinen liegen.
  • Der Prinz fährt auf der Suche nach der wahren Liebe...

    Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


    Copyright © 2008- Gamesetter.com