Hauptseite
Autor: Andreas
04.02.2018

Zum Spielportal
Lost Lands - Eisfluch

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten Überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser Überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • Inventarobjekte werden fett geschrieben, wenn sie gefunden werden.
  • Werden sie verwendet, steht in Klammern die Nummer des Spoilers, in dem sie gefunden wurden.
  • Ausnahme: Wurden sie im selben Spoiler gefunden, wo sie auch verwendet werden, unterbleibt die Angabe in Klammern.
  • Zweite Ausnahme: Die Angabe unterbleibt auch, wenn es unmöglich ist, das Inventar nicht im Besitz zu haben.
  • An einigen Stellen wird bei Minispielen vor der endgültigen Lösung ein Hinweis zum Vorgehen gegeben, so dass viele damit selbst versuchen werden, zum Ziel zu kommen.
    Die Angabe der endgültigen Lösung wäre da womöglich eine Spaßbremse. Sie ist aber dennoch vorhanden, nur versteckt: Wann immer ein Bereich auftaucht, der wie ein Rubbelfeld aussieht, offenbart er durch Markieren mit der Maus den enthaltenen Text.
    Beispiel: Versteckter Text

Kapitel 1: Tal der Wächter

1 Altes Portal
  • Vorn mitten vor der Mauer gibt es eine Nahansicht.
  • Nimm da den scharfen Stein.
  • Weiter rechts steht ein Sack, wende da den scharfen Stein an.
  • Lies die Nachricht und nimm Maarons Schlüssel sowie die Schaufel.
  • Befreie wieder in der mittleren Nahansicht die Leiter vom Schnee mit der Schaufel.
  • Die gelingt über ein erstes Minispiel.
  • Es ist komplizierter als es auf den ersten Blick aussieht:
    Kein Schneehaufen darf an den Rand und es ist zu beachten, dass im Fall zweier oder mehr gezeigter Pfeile in alle Richtungen bewegt wird.
  • Mögliche Lösung:
  • img
  • img
  • Wähle die Leiter und steige hinüber.

2 Waldweg
  • Nimm in der Nahansicht links vorn den roten Lappen.
  • Räume dann alles zur Seite, bis du Schneeschuhe findest.
  • Wende die Schneeschuhe in der Szene an, dann kannst du dich frei bewegen.
  • Geh vor.
  • Da landest wieder auf dem Waldweg, geh erneut vor.
  • Diesmal gibt es ein Minispiel.
  • Du musst in mehreren Etappen immer dann vor gehen, wenn alle Wölfe weg sehen.
  • Zwei Beispiele sind im Bild gezeigt.
  • img

3 Waldrand
  • Nimm vorn rechts vom Baumstumpf den Stock.
  • Kombiniere ihn mit dem Lappen (Spoiler 2) zur halbfertigen Fackel.
  • Öffne die Tür zur Hütte mit Maarons Schlüssel (Spoiler 1).
  • Geh hinein.

4 Maarons Hütte
  • Hinten links gibt es ein Wimmelbild.
    Ein Zauberstab geht ins Inventar.
  • Nimm auf dem Tisch links den Fäustling, lies erst die Notiz.
  • In einem Schubfach der Kommode hinten findest du einen Geldsack.
  • Entnimm diesem 12 Kyolls.
  • Nimm rechts die Axt und daneben die lange Holzstange.
  • Geh zweimal zurück.
  • Verwende beim Baumstumpf rechts die Axt für Holz, erst Schnee entfernen.
  • Geh vor.
  • Hole mit der Holzstange oben rechts den Kessel mit Schnee herunter.
  • Geh wieder hinein.
  • Hänge hinten beim Kamin den Kessel mit Schnee auf.
  • Lege das Holz darunter und verwende den Blasebalg.
  • Nimm mit dem Fäustling das heiße Wasser.
  • Begib dich wieder zum Waldweg.

5 Zur Halblingsiedlung
  • In der Mitte gibt es eine Nahansicht.
  • Schütte da das heiße Wasser (Spoiler 4) aus und nimm den Schlüssel.
  • Geh vor.
  • Öffne das Tor mit dem Schlüssel und geh weiter vor.
  • Nimm hinten in Nahansicht ein Runenfragment.
  • Lies an der Anschlagtafel die Notiz und nimm die Ahle.
  • Klopfe an der Tür und geht hinein.
  • Sprich mit Nomianna, erhalte Maarons Kryptex.
  • Geh in Maarons Hütte.

6 Maarons Hütte
  • Wende dich noch einmal der Kommode hinten zu.
  • Lege Maarons Kryptex (Spoiler 5) ab.
  • Stelle die Symbole wie gezeigt ein.
  • img
  • Nimm die Zeichnung und ein Mechanismusstück.
  • Lege die Zeichnung ab, wieder bei der Kommode.
  • Die Arme der Statue sollen wie in der Zeichnung eingestellt werden.
  • In der nun offenen oberen Schublade findest du noch ein Runenfragment.
  • Lege beide Fragmente (Spoiler 5) links auf dem Tisch ab, füge den Zauberstab (Spoiler 4) hinzu.
  • Stelle im Buch den Verbindungszauber ein.
  • Verbinde die Punkte zum Muster im Buch.
  • Nimm die Rune.
  • Geh zurück.
  • Setze rechts die Rune in der Aussparung ein und geh vor.

Kapitel 2: Zwergenhöhle

7 Ruinen
  • Entferne beim Pfeiler vorn den Schnee und nimm die Energiesphäre.
  • Setze bei der gefallenen Statue vor dem Turm die Energiesphäre ein, nimm die Essenz.
  • Hole sie vor, beachte die Notiz und nimm das Basiliskengift zurück.
  • Rechts vorn steht ein Karren.
  • Verwende die Ahle (Spoiler 5), um den Knoten zu lösen.
  • Sieh da nach und wähle das Tuch links, du kannst dann absteigen.
  • Sammle Leuchtpilze und nimm aus der Tasche weitere Kyolls, du hast dann 22.
  • Begib dich zur Halblingsiedlung und gehe zu Nomianna.
  • Kaufe die Spitzhacke, Rest 7 Kyolls.
  • Kehre zurück zu den Ruinen, dort hinunter in die Katakomben.

8 Katakomben
  • Entferne die Reifen vom Fass hinten rechts.
  • Wende die Spitzhacke (Spoiler 7) an und nimm den Eimer mit Teer.
  • Begib dich in Maarons Hütte.
  • Hänge hinten beim Kamin den Eimer Teer auf.
  • Tauche die halbfertige Fackel ein und nimm die Fackel zurück.
  • Geh wieder in die Katakomben.
  • Zünde mit der Fackel hinten rechts den herab hängenden Docht an.
  • Nimm vom Boden das Rad.
  • Schiebe links die braune Decke zur Seite für ein Wimmelbild.
    Nomiannas Box geht ins Inventar.
  • Im eingebauten Minispiel sind die Objekte zu zählen und die Anzahlen als Code einzuwählen.
    Dieser ist 8 – 5 – 7.
  • Betrachte die Winde am Anfang der Schiene.
  • Klicke das Seil an, nimm von der Schiene die Zange.
  • Schneide mit der Zange hinten die Maschendraht durch.
  • Setze das Rad bei der Winde ein und wähle es an.
  • Lege die Steine in die Lore und nimm darunter den roten Stein.
  • Wähle erneut die Lore, die durchbricht hinten den Bretterverschlag.
  • Geh da vor.

9 Folnurs Unterschlupf
  • Klicke in die Szene.
  • Du bekommst von Folnur weitere Kyolls und hast dann 13.
  • Nimm von der Truhe rechts die Zange des Schmieds.
  • Untersuche die umgestürzte Lore.
  • Räume Steine zur Seite und setze den frei gewordenen Hebel vorn ein.
  • Öffne die Abdeckung der neuen Lore.
  • Nimm vom Experimentiertisch links die kleine leere Flasche.
  • Beim Schaltpult unter den vier Ketten hinten gibt es ein Minispiel.
  • img
  • Vorn entsteht eine Nahansicht.
  • Fülle da die leere Flasche mit Tränen der Höhle.
  • Wende dich wieder dem Tisch links zu.
  • Beachte das Rezept, sonst geht es nicht weiter.
    • Fülle aus der Karaffe Wasser in die Phiole.
    • Öffne unten die Abdeckung und entfache ein Feuer mit der Fackel aus dem Inventar.
    • Füge der Phiole Leuchtpilze (Spoiler 7) hinzu.
    • Zermahle in der Mühle den roten Stein (Spoiler 8) und öffne das Fach.
    • Fülle mit dem Löffel das rote Pulver in die Phiole.
    • Stelle die Tränen der Höhle ab und wähle die Flasche.
    • Fülle das Basiliskengift (Spoiler 7) in die kleine Flasche.
    • Nimm die ätzende Flüssigkeit.
  • Geh zweimal zurück.

10 Ruinen / Nomianna
  • Wende beim Gitterrost links die ätzende Flüssigkeit (Spoiler 9) an.
  • Innen folgt ein Wimmelbild.
    Heizmineral geht ins Inventar.
  • Kehre zurück in Folnurs Unteschlupf.

11 Zum Ende der Höhle
  • Fülle bei der neuen Lore das Heizmineral (Spoiler 10) ein.
  • Entzünde es mit der Fackel und geh vor.
  • Nimm beim toten Eiswolf den Dolch.
  • Nimm außerdem aus der kleinen Tasche Kyolls (27) und noch ein Mechanismusstück.
  • Links davon gibt es eine Nahansicht, nimm ein drittes Mechanismusstück.
  • In der Nahansicht rechts gibt es ein Minispiel.
  • Da die Silhouetten genau genug gezeigt sind, gibt es hier kein Problem.
  • Füge in der Nahansicht über der reparierten Treppe die drei Mechanismusstücke (Spoiler 6) ein.
  • Wähle die schlanken Hebel und betätige den großen rechts.
  • Geh in Nomiannas Kürbis und übergib ihr Nomiannas Box (Spoiler 8).
  • Du erhältst weitere Kyolls.
  • Kaufe für 25 Kyolls (Spoiler 10) warme Kleidung.
  • Kehre zurück zum Ende der Höhle und geh rechts oben vor.

Kapitel 3: Eisgebirge

12 Zu den Bergen
  • Verwende beim gefrorenen Reiter die Fackel.
  • Nimm vom liegenden Druiden einen Schlüssel.
  • Setze ihn bei der Satteltasche ein.
  • Entnimm das Blitzelement und Rum.
  • Verabreiche dem Druiden den Rum, nimm den geladenen Stab.
  • Wende diesen auf die Eiskristalle links an.
  • Nach der Videosequenz geht es weiter voran.

13 Mounthors Plateau
  • Sprich mit Maaron und erhalte das Flammenelement.
  • Beachte das Banner links.
  • Ganz rechts liegt ein toter Riese.
  • Nimm da aus der Tasche den Schwefel.
  • Schneide mit dem Dolch (Spoiler 11) den Haken vom Gürtel ab.
  • Geh zurück.
  • Rechts vorn gibt es eine Nahansicht.
  • Untersuche den Schädel unter Steinen, ziehe mit der Zange (Spoiler 9) einen Zahn des Riesen.
  • Rechts dahinter gibt es eine weitere Nahansicht, lass da Folnur arbeiten (einfach hin klicken).
  • Kehre zurück zum Waldweg (Sektion Tal der Wächter).

14 Waldweg / Nomianna
  • Betrachte die Statue links.
  • Drücke die beiden richtigen Knöpfe, du musst zuvor das Banner angesehen haben (Spoiler 13).
  • Ein Minispiel wird erzeugt, Lösung:
  • img
  • Nimm das Schlüsselelement.
  • Geh vor und links vor zu Nomianna.
  • Übergib ihr den Zahn des Riesen für Kyolls.
  • Kaufe für 30 Kyolls ein Seil.
  • Begib dich zu den Bergen.

15 Zur Schlucht
  • Kombiniere das Seil (Spoiler 14) mit dem Haken (Spoiler 13) zum Haken am Seil.
  • Wende den Haken am Seil rechts auf die eisige Fläche an,.
  • Geh rechts weiter.
  • Nimm oben links die Hellebarde und erhalte nach Anwahl der Statue zusätzlich eine Kanonenkugel.
  • Verwende die Hellebarde bei den schwarzen Steinen rechts.
  • Klicke die herab gefallene Truhe an.
  • Entnimm den Hammer, nimm aus der Schatulle den kleinen Beutel und Kyolls (37).
  • Nimm noch vor der Truhe Kohle mit.
  • Geh zweimal zurück.

16 Zutaten für die Bombe
  • Verschaffe dir mit dem Hammer (Spoiler 15) bei toten Eiswolf mit dem Hammer (Spoiler 15) Eiswolfblut.
    Es befindet sich unter dem Maul vom Eiswolf.
  • Geh zurück.
  • Lege auf dem Tisch links die Kohle (Spoiler 15) in die Mühle.
  • Entferne den Rest rotes Pulver.
  • Zermahle die Kohle.
  • Fülle aus dem Fach den kleinen Beutel (Spoiler 15) mit dem Löffel mit Kohle.
  • Geh wieder zu Nomianna.
  • Kaufe für 35 Kyolls (Spoiler 14) Salpeter.
  • Als Dreingabe bekommst du Fäustlinge.
  • Begib dich zur Schlucht.

17 Schlucht: Bombe verwenden
  • Hole die Kanonenkugel vor.
    • Ziehe das Blatt Papier heraus.
    • Lege in der Nahansicht Schwefel (Spoiler 13), Salpeter und Kohle ( beide Spoiler 16) ab.
    • Öffne die drei Behälter und schütte den Inhalt aus.
    • Wähle alle ausgeschütteten Materialien.
    • Du hast dann eine Bombe.
  • Lege die Bombe oben links bei der Statue ab und wende die Fackel an.
  • Beachte die Zeichnung in der Höhle rechts von der umgestürzten Statue, sie geht ins Tagebuch.
  • Geh hinten hoch.

18 Beim Riesen
  • Sammle die vier im Schnee steckenden Pfähle in.
  • Nimm links und rechts jeweils Kyolls (9).
  • Nimm rechts von den Stufen noch ein Schlüsselelement.
  • Kombiniere das erste Schlüsselelement (Spoiler 14) mit dem zweiten zum Buchschlüssel.
  • Betrachte die Plattform.
  • Stecke die Pfähle ein und schlage sie mit dem Hammer fest.
  • Oben gibt es ein Minispiel.
  • Lösung: Drehe den Schlüssel zweimal und ziehe ihn ein Stück nach rechts.
  • img
  • Oben beim großen Schädel folgt ein Wimmelbild.
    Ein Kuppelelement geht ins Inventar.
  • Die Lösung vom eingebauten Minispiel ist im Bild oben gezeigt.
  • Beachte oben über dem Schädel die Linse.
  • Geh zweimal zurück.

19 Mounthors Plateau
  • Setze im Grab rechts den Buchschlüssel (Spoiler 18) ein und reiße den Tipp heraus.
  • Geh links vor.
  • Setze bei der linken Halterung das Blitzelement (Spoiler 12) ein.
  • Füge den Tipp hinzu.
  • Die farbigen Steine sollen nun an ihre farblich passenden Stellen geschoben werden.
  • Beachte, dass sie immer bis zum Rand bzw. einem Hindernis laufen.
  • img
  • Videolösung:
  • Verfahre entsprechend bei der zweiten Halterung mit dem Kuppelelement (Spoiler 18).
  • img
  • Videolösung:
  • Verfahre entsprechend bei der dritten Halterung mit dem Flammenelement (Spoiler 13).
  • img
  • Videolösung:
  • Sprich mit Maaron.
  • Du bekommst einen Truhenschlüssel und das Feuerzepter.
  • Geh dreimal zurück.

20 Folnurs Unterschlupf / Katakomben
  • Öffne die Truhe rechts mit dem Truhenschlüssel (Spoiler 19).
  • Entnimm ein Schlüsselelement, eine Hinweistafel und Kyolls (20).
  • Geh zurück.
  • Setze bei der Tür hinten links die Hinweistafel ein für ein Minispiel.
  • Die Blöcke sollen unter Verwendung der freien Plätze links und rechts geeignet verschoben werden.
  • Mögliche Lösung:
    • C-A) – (D-C) – (A-C) – (D-E) – (B-A) – 2mal (B-D) – (E-B) – 2mal (D-B) – (D-E) -
    • 2mal (B-D) – (A-D) – (E-B)
  • img
  • Geh durch den neuen Ausgang.

Kapitel 4: Der Tempel

21 Gruft
  • Entfache mit dem Feuerzepter (Spoiler 19) ein Feuer bei einer der drei Feuerschalen.
    Sie befinden sich links oben und neben der Tür hinten rechts.
  • Ein Minispiel folgt, es ist zufällig erzeugt.
  • Ein Beispiel ist im Bild gezeigt.
  • img
  • Nimm die hinten liegende Rune.
  • Ein Stück links vor der hinteren Tür gibt es eine Nahansicht.
  • Nimm die Handsäge und schneide mit dem Dolch Tausendfüßlereier ab.
  • Schneide rechts beim Gerippe mit der Handsäge einen Tausendfüßlerstachel ab.
  • Wieder in der Nahansicht neben der hinteren Tür wird der Stachel bei der Hand verwendet.
  • Nimm die Tasche.
  • Öffne sie und entnimm Kyolls (36) und das Ornament, nimm auch die leere Tasche mit.
  • Setze das Ornament in der Nahansicht etwa in Bildmitte ein.
  • Nimm darunter ein neues Schlüsselelement.
  • Geh durch den frisch erzeugten Ausgang hinten.

22 Tempel
  • Links an der Wand ist ein Stein markiert, drücke ihn.
  • Nimm das Pulver der Prophezeiung und Kyolls (48).
  • Nimm hinten bei der Kristallkugel die Spule und eine Nadel.
  • Schütte beim steinernen Altar vorn das Pulver der Prophezeiung ins Loch in der Mitte.
  • Von Buldan bekommst du eine Schlüsselbasis.
  • Platziere sie im Lichtbündel am Altar.
  • Die Schlüsselelemente (Spoiler 20, 21) kannst du schon hinzu fügen, es fehlt aber noch mindestens eins.
  • Begib dich wieder einmal zu Nomianna.

23 Das letzte Schlüsselelement
  • Kaufe für 45 Kyolls (Spoiler 18, 20 , 21, 22) das Zwergensouvenir.
  • Geh zweimal zurück und in Maarons Hütte.
  • Lege das Zwergensouvenir links auf den Tisch.
  • Wähle im Zauberbuch den Verwüstungszauber.
  • Verwende den bereit liegenden Zauberstab und erzeuge das Muster.
  • img
  • Nimm das dritte Schlüsselelement.
  • Kehre zurück in den Tempel.

24 Gruft: Der Sarkophag
  • Füge die drei Schlüsselelemente (Spoiler 20, 21, 23) im Lichtbündel hinzu.
  • Nimm den fertigen Sarkophagschlüssel.
  • Geh zurück.
  • Setze den Sarkophagschlüssel in der mittleren Nahansicht ein.
  • Ein Minispiel startet.
  • Zunächst zu den Bezeichnungen:
    • A ist der äußere Kreis, er lässt sich beliebig drehen.
      3mal A links bedeutet, den Kreis 3mal gegen den Uhrzeiger zu drehen, 2mal A rechts entsprechend im Uhrzeigersinn.
    • B ist die Mittelschiene, sie lässt sich waagerecht verschieben.
    • Mit den Schaltern C, D werden zwei Scheiben vertauscht.
  • Zur Strategie: Zuerst wird die Mittelschiene fertig gemacht, dann nicht mehr verwendet.
    Der Rest erfolgtnach und nach durch Drehen und die Schalter C, D.
  • Mögliche Lösung:
  • B rechts – 4mal A links – B links – 1mal A links – B links – D
  • 3mal A rechts – D – 3mal A links – B rechts (Bild 1, Mittelschiene nicht mehr verwenden!)
  • C – 3mal A links – C – 2mal A rechts – C – A links – D – A rechts – D
  • 2mal A links – D – 4mal A rechts – D (orange und blau fertig)
  • 3mal A links – C – D – A links – C – 3mal A beliebig drehen
  • img
  • Da das ganze doch rechts komplex und fehleranfällig ist, gibt es eine Videolösung:
  • Nimm das Wandteppichfragment.
  • Geh vor.

25 Tempel
  • Hole die Fäustlinge (Spoiler 16) vor und füge die Spule (Spoiler 22) hinzu.
  • Schneide mit dem Dolch (Spoiler 21) die Fadenenden ab.
  • Füge die Nadel (Spoiler 22) hinzu für Nadel und Faden.
  • Setze links das Wandteppichfragment (Spoiler 24) ein für ein Minispiel.
  • Der Teppich ist zusammen zu setzen.
    Zuvor sind Nadel und Faden abzulegen.
  • img
  • Beachte, dass teilweise die Reihenfolge stimmen muss, damit die Nähte gezogen werden können.
  • Du bekommst von Buldan das Blutelixier-Rezept.
  • Wende dich dem Experimentiertisch rechts zu, lege das Rezept ab.
  • Folge dem Rezept:
    • Eiswolfblut zu Loch 1
    • Tausendfüßlereier zu Loch 4
    • Alle Zutaten anwählen
    • Mit dem Hammer auf die Keile schlagen
    • Wasser des Lebens aus der Flasche in die Mitte gießen.
  • Du hast dann Blutelixier.
  • Begib dich zur Schlucht.

26 Zur Runenmauer
  • Die Barriere befindet sich bei der Öffnung links.
  • Wende da das Blutelixier (Spoiler 25) an.
  • Im Zelt gibt es ein Wimmelbild.
    Eine Rune geht ins Inventar.
  • Im Minispiel müssen die Sterne so oft geklickt werden wie die Zahl angibt.
    Beachte die Reihenfolge vom Tipp.
  • Nimm in der kleinen Höhle links unter Knochen Drachensiegel 1/2.
  • Geh hinten links zur Runenmauer.
  • Setze unten die viereckige Rune (Spoiler 21) ein, darüber die zweite.
  • Geh zurück und dann über der Mauer weiter.

27 Gipfel des Todes
  • Nimm aus dem Schnee den Bohrer.
  • Wende das Feuerzepter auf den Eisblock rechts an, nimm Drachensiegel 2/2.
  • Schlage mit dem Hammer auf die Baumreste links.
  • Sieh über den Abhang.
  • Hole mit der leeren Tasche (Spoiler 21) den grünen Kristall hoch.
  • Geh zweimal zurück und rechts hoch.

28 Beim Riesen
  • Setze über dem großen Schädel die Drachensiegel (Spoiler 26, 27) ein.
  • Verstelle die Linse, bis sie auf die Pyramide zeigt.
  • Bei der Pyramide gibt es ein Minispiel, wo der Lichtstrahl hin weist.
  • Die Angabe einer ausführlichen Lösung wäre wenig sinnvoll, da sehr viele Schritte nötig sind.
  • Es folgen aber ein paar Tipps und ein allgemeiner Hinweis zur Strategie:
    • Zur Bezeichnung: Die Anordnung hat die Struktur eines Ziffernblatts. Die Positionen werden also wie Uhrzeiten angegeben.
    • Komplettiere erst den inneren, dann den äußeren Kreis.
    • Drehe den inneren Kreis, bis so viele richtig liegende Segmente wie möglich erscheinen.
      Das vermindert die Anzahl der Züge. (Bild 1)
    • Zum Vorgehen: In Bild 1 gehört 7 Uhr innen nach 5 Uhr.
    • Schiebe dazu außen 9 Uhr und 3 Uhr an den Rand.
    • Drehe den inneren Kreis, so dass die alten 7 und 5 Uhr auch nach außen können. (Bild 2)
    • Drehe den inneren Kreis um 6 Stunden und hole links das Segment ab.
    • Zurück drehen des Kreises zeigt, dass 5 Uhr nun korrekt belegt ist. (Bild 3)
    • Verfahre nach diesem Muster weiter, am besten durch 11 Uhr nach links und in die Lücke bei 7 Uhr.
    • Es ist angeraten, immer wieder den Kreis zu drehen, um die richtigen Stellen zu sehen, dadurch auch die noch fehlenden zu identifizieren.
  • Bild 4 zeigt die Endstellung.
  • img
  • Für alle Fälle gibt es noch eine Videolösung.
  • Nimm aus der Pyramide den Rätselwürfel.
  • Sprich mit dem wieder aufgetauchten Maaron.
  • Du bekommst von ihm einen neuen Schlüssel.
  • Begib dich damit wieder in Maarons Hütte.

29 Maarons Hütte
  • Öffne links das Vorhängeschloss mit dem Schlüssel (Spoiler 28).
  • Nimm das Seil mit Brett.
  • Geh hinaus und links vor.
  • Verwende beim Brunnen das Seil mit Brett.
  • Nimm unten den Stock.
  • Kombiniere den Bohrer (Spoiler 27) mit dem Stock und wende ihn gleich hier an.
  • Einsatz des Hammers verschafft dir Zugang zur Schatulle.
  • Öffne die Schatulle und nimm die Kyolls (46).
  • Geh wieder in Maarons Hütte.
  • Stelle die Schatulle links auf den Tisch und öffne sie.
  • Wähle im Buch den Offenbarungszauber.
  • Wähle wieder den Zauberbuch und erzeuge das zuständige Muster.
  • img
  • Entnimm der Schatulle eine weitere Rune.
  • Geh zurück.
  • Links, vor dem Steingewölbe, wird die Rune eingesetzt.
  • Geh durch das Portal.

Kapitel 5: Die Finsteren Wälder

30 Dickicht
  • Wähle die Hand rechts.
  • Nimm von der Rüstung das Schlüsselelement und dazu die Armbrust.
  • Geh hoch.
  • Um tatsächlich hochsteigen zu können, wird die Armbrust abgeschossen.
  • Entferne links im Baum das Spinnennetz mit dem Dolch, nimm die Zapfen.
  • Geh vor.

31 Alter Ontus
  • Nimm rechts wieder eine Rune.
  • Betrachte den Altar.
  • Nimm das Nageleisen.
  • Lege den grünen Kristall (Spoiler 27) in die Mitte.
  • Nimm ein weiteres Schlüsselelement.
  • Hole den Rätselwürfel (Spoiler 28) vor und setze die Schlüsselelemente (Spoiler 30) ein.
  • Ein Minispiel startet.
  • Lösung: (Das Bild hätte schöner sein können)
  • img
  • Nimm das Fragment.

32 Rechtes Minispiel
  • Setze das Fragment (Spoiler ) beim rechten runden Durchgang ein.
  • Für jedes äußere Symbol sind innen die zu wählen, die es erzeugen.
  • img
  • img
  • Geh weiter vor.

33 Einsamer Fels
  • Schneide dir mit dem Dolch links eine lange Stange zurecht.
  • Ziehe mit dem Nageleisen (Spoiler 31) die Nägel aus dem Fass.
  • Die Nägel landen im Inventar, nimm auch die roten Flaggen.
  • Wende die lange Stange und die roten Flaggen auf den Sumpf an.
  • Es gibt dann dort ein Minispiel.
  • Es ist ein Weg abzustecken bis zur Höhle oben.
  • Dazu werden die Flaggen geeignet gesetzt.
  • Man kann wenig falsch machen, auch wenn unzugängliche Stellen gefunden werden.
  • img
  • Nimm bei der ehemaligen Brücke links im Sumpf die Bretter und eine Rune.
  • Hole die Bretter vor und sortiere sie.
  • Füge die Nägel hinzu und schlage sie mit dem Hammer ein.
  • Eine provisorische Brücke geht ins Inventar.
  • Lege sie hinten bei der erleuchteten Höhle ab.
  • Geh vor.

34 Goblinhöhle
  • Sprich mit Krickar.
  • Nimm links die Lanze.
  • Darunter findest du unter Fellen eine Gartenschaufel.
  • Nimm hinten bei den Kerzen ein paar Stäbe.
  • Setze sie rechts ein, um eine Treppe zu erzeugen.
  • Oben folgt ein Wimmelbild.
    Krickars Gürtel geht ins Inventar.
  • Übergib ihn an Krickar.
  • Eine Zeichnung wandert ins Inventar.
  • Geh zurück.

35 Alter Ontus: Linker Durchgang
  • Wirf die Zapfen (Spoiler 30) auf die Krähe auf dem Baum.
  • Fische mit der Lanze das Medaillon aus dem Sumpf, wo es hinein gefallen ist.
  • Kehre zurück ins Dickicht.
  • Grabe in Bildmitte mit der Gartenschaufel (Spoiler 34) einen Schädel aus.
  • Entnimm diesem weitere Kyolls (52).
  • Geh vor.
  • Füge die Zeichnung (Spoiler 34) dem linken Durchgang hinzu für ein Minispiel.
  • Das Muster ist der Zeichnung nach zu erzeugen.
  • Beachte, welche Teile über welchen liegen!
  • Lege also immer zuerst die unten liegenden an die richtige Stelle.
  • img
  • Geh vor.

36 See
  • Öffne rechts den Käfig, nimm den Igel heraus und die Notiz ins Inventar.
  • Läute die Glocke.
  • Sprich mit dem Fährmann.
  • Bezahle 50 Kyolls (Spoiler 29, 35).
  • Geh vor.

37 Elfenlichtung
  • Nimm oben rechts vor dem Tor den Notenschlüssel.
  • Setze ihn unten ein und nimm die Rohre.
  • Nimm hinten im Dunklen das Basiselement.
  • Kombiniere die Notiz (Spoiler 36) mit dem Basiselement und den Rohren.
  • Im Minispiel sind die Rohre passend einzusetzen.
  • img
  • Du hast dann ein Windspiel.
  • Hänge es wieder hinten im Dunklen an.
  • Nach dem Dialog bekommst ein kleines Feenbuch.
  • Geh zurück.

38 Goblinhöhle
  • Wende beim Pfahl links in Nahansicht die Lanze an, nimm den Medaillonhalter.
  • Kehre zurück in die Goblinhöhle.
  • Kombiniere das Medaillon (Spoiler 35) mit dem Medaillonhalter (Spoiler 36) zum Schlüssel.
  • Öffne mit diesem die Truhe hinten, erst Bewuchs entfernen.
  • Entnimm die Ledertasche.
  • Hole sie vor.
  • Öffne alle ziemlich vielen Taschen.
  • Du findest eine Lupe, 70 Kyolls und eine Pinzette.
  • Hole das Zauberbuch vor, lege das Feenbuch (Spoiler 37) ab, wähle den Vergrößerungszauber.
  • Wähle den Zauberstab und ziehe wieder das Muster nach.
  • img
  • Öffne das Buch, lies die Notiz und nimm den Schlüssel heraus.
  • Er ist wieder zu verkleinern.
  • Verfahre wie gehabt, diesmal mit dem Verkleinerungszauber.
  • Halte die Lupe über den winzigen Schlüssel und nimm mit der Pinzette den kleinen Schlüssel.
  • Geh wieder mal zu Nomianna und kaufe für 55 Kyolls Pilzkäfer.
  • Begib dich zur Elfenlichtung.

39 Elfenlichtung / Portal der Wächter
  • Setze die Pilzkäfer (Spoiler 39) beim kranken Baum links ab.
  • Lies die Nachricht, die die Brieftaube abgeworfen hat und nimm den Portalaktivator.
  • Erhalte von Flylena eine Schlafblume.
  • Geh zurück.
  • Oben auf dem Mast sitzt ein Vogel, wende da die Schlafblume an.
  • Nimm die Truhe.
  • Hole die Truhe vor und wende die Lupe an.
  • Öffne das Schloss mit dem kleinen Schlüssel (Spoiler 38).
  • Du hast nun eine Truhe mit Pulver.
  • Geh zum alten Portal im Tal der Wächter.
  • Setze in der Nahansicht links vorn den Portalaktivator ein.
  • Streue das Pulver darüber.
  • Geh durch das Portal.

Kapitel 6: Das Museum

40 Museumshof
  • Kippe den Papierkorb rechts um und nimm das Ticket.
  • Auf der Bank findest du unter der Zeitung eine Büroklammer.
  • Verwende an der hinteren Tür rechts die Büroklammer als Dietrich.
  • Nimm die Glühbirne und das Brecheisen.
  • Ersetze mit dieser Glühbirne die kaputte in der dunklen Laterne.
  • Wende das Brecheisen auf die nun sichtbaren Gitterstäbe an.
  • Geh hinein.

41 Archiv
  • Es ist dunkel, schalte links das Licht ein.
  • Versuche, die Tür zu öffnen.
  • Stecke den Dolch in den Ventilationsschacht.
  • Ein Minispiel folgt
  • img
  • Geh hinaus.

42 Erster Stock
  • Wähle die Überwachungskamera über der Fahrstuhltür.
  • Verschiebe den Etagenplan hinten an der linken Wand und nimm den Schlüssel.
  • Nimm hinten beim Absperrgitter die nächste Rune.
  • Öffne die Tür links mit dem Schlüssel.
  • Geh hinein.

43 Sicherheitsraum
  • Kümmere dich um die hier anwesende Überwachungskamera, sie hängt rechts neben dem Ventilator.
  • Verschiebe den Schreibtischsessel.
  • Schalte oben beim Ventilator da Licht ein.
  • Links gibt es ein Wimmelbild.
  • Eine Notiz mit Code geht ins Inventar.
  • Lösung des eingebetteten Minispiels:
  • img
  • Höre die Nachricht auf dem Telefon hinten auf dem Tresor ab.
  • Füge die Notiz mit Code hinzu und gib den Code ein (4 8 5 2).
  • Bestätige mit Enter unten rechts.
  • Nimm den Geldschein und das Pfefferminzbonbon.
  • Nimm hinten aus dem Schlüsselschrank den Schlüssel 23.
  • Geh zurück ins Archiv.

44 Archiv / Museumshof
  • Öffne die Kiste neben der Tür mit dem Schlüssel 23 (Spoiler 43).
  • Nimm ein paar Sicherungen heraus.
  • Nimm im Regal den roten Ordner vom 23.8.
  • Öffne den Ordner und entnimm die CD.
  • Geh zurück.
  • Rechts hinten im offenen Sicherungskasten werden die Sicherungen eingesetzt.
  • Im Minispiel sollen die Zeilensummen alle gleich sein.
  • Eine kleine Rechnung ergibt, dass diese Summen 30 sein müssen.
  • img
  • Drücke dann die roten Kippschalter.
  • Geh wieder zum ersten Stock.

45 Dritter Stock
  • Begutachte noch einmal den Etagenplan: Du musst in den 2. Stock.
  • Betrachte den Schalter neben dem Fahrstuhl.
  • Drücke auf die 2.
  • Kümmere dich wieder um die Überwachungskamera, diesmal oben links.
  • Nimm rechts die Rune.
  • Versuche, das Fenster zu öffnen.
  • Klicke den rechten Vorhang an.
  • Schlage mit dem Hammer auf den Griff und öffne das Fenster.
  • Geh hinaus.
  • Wähle den Schraubenschlüssel, dann geht es erst einmal nicht weiter.
  • Links steht ein Automat.
  • Stöpsele den Stecker ein.
  • Führe den Geldschein (Spoiler 43) ein, er kommt wieder heraus.
  • Streiche ihn glatt und versuche es erneut.
  • Nimm die Limo.
  • Hole sie vor und klicke sie an, füge den Pfefferminzbonbon (Spoiler 43) hinzu.
    • Wähle zweimal den Kaugummi, einmal den Bonbon und den Deckel der Flasche.
    • Platziere den gekauten Kaugummi im Deckel und stecke das Bonbon dazu.
    • Schraube den Deckel wieder auf für eine Zuckerbombe.
  • Geh wieder auf den Balkon rechts und wird die Zuckerbombe hinunter.
  • Betätige den Schraubenschlüssel und nimm das Brett.
  • Lege das Brett hinten über den Spalt im Boden.
  • Sieh dort nach.
  • Gib das Ticket (Spoiler 40) ein.
  • Geh vor.
  • Klicke in die Szene für ein Minispiel.
  • Flylena soll nach rechts geleitet werden, ohne von Laserstrahlen getroffen zu werden.
  • Dazu ist immer der richtige Moment abzupassen.
  • img
  • Im Bild ist eine Zwischenstation gezeigt.

46 Ausstellungshalle
  • Oben links hängt wieder eine Überwachungskamera, kümmere dich darum.
  • Öffne den Kasten links auf der Bank und entnimm das Forensikset.
  • Nimm hinten das Eishorn.
  • Nimm rechts beim Schild die Zugangskarte.
  • Geh zurück in den Sicherheitsraum.

47 Sicherheitsraum / Archiv
  • Wende dich dem Computer zu.
  • Wähle die Maus.
  • Wende das Forensikset auf die Tastatur an.
  • Drücke dann die markierten Tasten von oben nach unten.
  • Bestätige mit der Taste rechts unten.
  • Klicke den Computer an und nimm die CD heraus.
  • Lege dafür die zuvor gefundene CD (Spoiler 44) ein.
  • Schließe den Schacht.
  • Die beobachtete Kombination ist dann im Tagebuch.
  • Geh ins Archiv.
  • Führe beim Gitter rechts die Zugangskarte (Spoiler 46) ein.
  • Nimm aus der vorderen rechten Kiste die nächste Rune.
  • Wandere (über die Karte) zur Runenmauer, Sektion Eisgebirge.

48 Runenmauer
  • Geh vor zur Runenmauer.
  • Setze die noch fehlenden Runen (Spoiler 31, 33, 42, 45, 47) ein.
  • Beachte die Formen und die erforderliche Reihenfolge.
  • Eingesetzt werden kann nur da, wo eine bereits aktive Treppe hin führt.
  • img
  • Nimm das Leuchtschwert.
  • Geh oben links vor.
  • Verschaffe dir mit dem Leuchtschwert beim Kopf hinten ein Horn.
  • Begib dich zum Tempel, Sektion Zwergenhöhle.

49 Tempel / Gruft
  • Sprich mit Buldan.
  • Betrachte hinten die Kristallkugel.
  • Das angezeigte Muster geht nach Betrachten ins Tagebuch.
  • Geh zurück.
  • Wende dich der Tür links zu für ein Minispiel.
  • Das zuvor gesehene Muster soll eingestellt werden.
  • Mögliche Lösung: 2mal F – 2mal C – 2mal A – 2mal E – F
  • img
  • Geh durch die Tür.

50 Werkstatt
  • Nimm rechts vom Sockel einen Schlüssel.
  • Entfache im Schmelzofen hinten ein Feuer mit dem Feuerzepter.
  • Wirf die verbliebenen Kyolls ein.
  • Verwende den Schlüssel.
  • Dahinter folgt ein Wimmelbild.
    Kristalle gehen ins Inventar.
  • Lösung des eingebauten Minispiels:
  • img
  • Fülle darüber die Kristalle ein.
  • Füge Eishorn (Spoiler 46) und Horn (Spoiler 48) hinzu für ein Minispiel.
  • Es startet, wenn die beiden Teile rechts außen dem Horn hinzu gefügt werden.
  • Die Kristalle sollen dem Horn so zugefügt werden, wie es das Eishorn vorgibt.
  • Die Reihenfolge ist wesentlich.
  • Es zeigt sich, dass von oben nach unten vorgegangen werden sollte:
  • B → C; B → Z, A → B; A → Z; C → A; C → Z; B → Z; A → Z
  • img
  • Nimm das Feuerhorn.
  • Geh wieder in die Ausstellungshalle vom Museum.

51 Finale
  • Lege das Feuerhorn (Spoiler 50) hinten auf die Halterung.
  • Drücke die Knöpfe in der zuvor gesehenen Reihenfolge.
  • Sie steht im Tagebuch (1 – 4 – 3 – 2, wenn von links nach rechts nummeriert).
  • Wähle das aktivierte Feuerhorn.
  • Ein etwas trauriger Schluss wird noch von der Endsequenz gefolgt.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2018 Gamesetter.com