Lost Grimoires 2: Spiegel der Dimensionen


tassentassentassen tassen
Herausgeber: Artifex Mundi
Entwickler: World-Loom

Download (deutsch): (nur Box-Verkauf) Purple Hills

Autor: Claudia K.
Datum: 13.09.2017


Wimmelbild-Puzzle-Spiel mit Extras
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nach dem Tod des Königs wird dein Neffe von der Hexe Drosera entführt. Nur du und deine Alchemiekünste können ihn retten. Doch damit ist die Sache noch nicht ausgestanden, denn Drosera hat dunkle Pläne.

Das Spiel verfügt über eine helfende "Alchemie-Tasche" in denen du Tränke und Objekte zubereiten kannst. Der Weg dahin ist immer der Gleiche. Finde das Rezept, finde die Zutaten, lege die Zutaten aufs Rezept und erstelle den Trank oder Gegenstand mit Hilfe eines sich im Schwierigkeitsgrad steigernden 3-Gewinnt-Spiel. Eine Karte mit Transport und ein Tipp mit Richtungsweiser helfen dir, schneller von A nach B zu kommen und Erstere zeigt, je nach gewähltem Modus, auch an, wo es aktuell etwas zu tun gibt. Der Modus kann nur über ein neues Profil gewechselt werden.

Obwohl Standard- und nicht Sammlerspiel, gibt es ein zusätzliches Sammelobjekt. In jeder Szene ist eine Rose versteckt. Wer alle findet, erhält am Ende eine Auszeichnung. Allerdings gibt es keine Möglichkeit, Orte später noch mal zu besuchen, wenn man irgendwo eine Rose vergessen hat. Und das Spiel abgeschlossene Hauptorte hat, bleibt in dem Fall nur "erneut spielen". Aber auch anderes Extras gibt. Aus den Minispielen und Wimmelbildern wurden jeweils sechs Stück ausgewählt, dazu kommen eben breits erwähnte Auszeichnungen, Hintergrundbilder, Musik, Konzeptkunst und Videoszenen.

Einige wenige Wimmelbildszenen erwarten dich in Lost Grimoires 2: Spiegel der Dimensionen, auch wenn der Spiegel eher eine kleine Rolle spielt. Zwar sind die Suchbilder nicht gerade in überwältigender Anzahl vorhanden, doch Wortsuchlisten wechseln sich mit Umriss- und Einzelteilsuchen ab, es gibt auch Interaktions-/Puzzlesenen. Kleinere Interaktionen sind zumindest in den Wortsuch-Listen enthalten.

Erstaunlicher Weise für World-Loom sind einige der Puzzles durchaus anspruchsvoll und auch wenn der Abenteuerteil eher begrenzt ist (durch die Begrenzung der Örtlichkeiten), nicht alles ist so geradeaus, wie es oft auf den ersten Blick scheint. Die Logik wird ab und an mal hart bis an die Grenze gedrängt, doch da erleben wir eigentlich täglich Schlimmeres in den Sammlereditionen.

Die Bilder sind gut, die Geschichte nicht neu und recht vorhersehbar, insofern kommt das Spiel all denen entgegen, die gern ein gewisses Deja-Vu in Spielen haben.

Unterhaltsam, nicht anspruchsvoll aber eben auch nicht kinderleicht kommt Lost Grimoires 2 all denen entgegen, die sich nicht frustieren lassen möchten und eine angemessene Spielzeit zu schätzen wissen.