A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9
links to Forum/Spenden/Facebook Spenden forum facebook

  • Nachlese
  • Tips&Tricks
  • Lösung
  • Direkt download


Into the Haze


tassentassen
Herausgeber: Alawar
Entwickler: Argali Entertainment

Download: Deutschland-Spielt
Download: BigFish Games.com

Wenn Du Into the Haze auch bewerten oder die Meinung anderer Spieler lesen möchtest, dann geht es hier lang

Autor: Maja K.
Datum: 03.10.2013
Deutsch (21.03.2014)

Leichtes Wimmelbildspiel mit logischen Schwächen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Du träumst von deiner Schwägerin Veronica, wie sie die Nebel-Gottheit in einer Zeremonie beschwört, damit diese ihr helfen möge, das Herz von deinem Bruder Alexander zu gewinnen. Der Traum endet damit, dass irgendetwas mit dem Ritual falsch gelaufen ist: Eine Gestalt mit einem (natürlich schwarzen) Kapuzenumhang erscheint und der Traum endet und du erwachst. Du bist noch völlig mitgenommen, als das Telefon klingelt und dein Bruder, Alexander, sich meldet. - Er zieht seine Tochter Emily allein auf, da seine Frau verstorben ist. Total aufgeregt erzählt er dir, dass du seine Tochter retten musst, da er verdammt ist. Sofort brichst du auf.

Nachdem du aus 2 Schwierigkeitsgraden gewählt hast, die man während Into The Haze auch nicht mehr wechseln kann und die sich nur dahin gehend unterscheiden, dass es eine/ keine Einführung gibt und der Tipp schneller/ langsamer lädt, startest du in ein überwiegend „wimmeliges“ Abenteuer.

In Into The Haze werden sehr viele Wimmelbilder, alle ganz traditionell nach Liste - ohne jegliche Interaktionen - und fast alle 2-Mal gespielt. Und, obwohl das ja recht altbacken erscheint, die Szenen sind sehr übersichtlich - alles ist gut zu erkennen und die gesuchten Gegenstände sind gut zu finden. Das wird vor allem Einsteigern des Genres sehr gut gefallen.

„Altbacken“ ist auch das Stichwort, was die Grafik betrifft. Das ist jetzt nicht unbedingt negativ gemeint, denn alles ist klar und deutlich - auch wenn’s dunkel ist - vieles ist auch im Hintergrund in Bewegung. Aber die Art und Weise, wie alles aussieht, hat Argali Entertainment so gestaltet, wie du es schon vor 10 Jahren gesehen hast.

Die Minispiele sind - bis auf 2 Ausnahmen - sehr einfach, obwohl es sich um Varianten von Rotations- und Schiebepuzzeln handelt. Dazu gibt es noch z. B. Zahnräder richtig einsetzen, Kacheln in die richtige Position bringen. Die einzigen beiden kniffeligen sind einmal 2 sich kreuzende Ringe, die man drehen kann um Kugeln nach 2 Farben zu sortieren und ein Puzzle mit runden Kacheln, die man verschieben muss um ein Bild zu vervollständigen... Eine Karte hat dir Argali Entertainment leider nicht gegönnt. Dafür eine sehr gute Tipp-Funktion, die dich auch schon mal 6 - 7 Szenen vor- oder zurück schickt.

Das alles hört sich erst mal ganz OK an, wären da nicht etliche Ungereimtheiten, die dir in Into The Haze auffallen werden: Wenn du zu Beginn in dein Journal schaust, stellst du fest, dass dort geschrieben steht, dass der Anruf deines Bruders Teil deines Traumes war und nicht wie es im Intro gezeigt wurde, nachdem du aufgewacht bist. Dann die ominöse Schwägerin Veronica, die das Herz deines Bruders gewinnen will: Im Lexikon ist „Schwägerin“ definiert als „Verhältnis eines Ehegatten zu den Verwandten des Anderen“. Ist sie die Frau eines anderen (ungenannten) Bruders, die Schwester deines (nicht erwähnten) Mannes oder was sonst? Warum sagt dein Bruder dir am Telefon, er sei verdammt? Du wirst es nie erfahren und es sieht auch niemals so aus, als würde es dich ansatzweise interessieren.

Irgendwann hast du eine Schaufel im Inventar und du denkst, du könntest damit ein halb in der Erde steckendes Lenkrad im Bambus-Beet ausgraben. Weit gefehlt: Du musst Dünger und eine Sprühflasche finden, dann den Bambus düngen und zuschauen, wie er durch seine Wuchs-Kraft, das Lenkrad aus der Erde hebt. Mit einem Messer kannst du keine kleinen Äste schneiden, geschweige denn 1 kleines Objekt aus einem Baumstumpf popeln. Auch kannst du mit einem Brecheisen keine Steinplatte anheben. In fast allen Spielen dieser Art gibt es mehr oder weniger Unlogisches und man muss des Öfteren die Stirn in Runzeln legen, WAS man WO so alles findet, aber WIE, um Himmels Willen, ist die Brille des Apothekers in die Wahrsagerkugel der Zigeunerin gelangt?? (Besagte Kugel ist übrigens beim nächsten Betrachten der Szene wieder hergestellt. Wer weiß, was sich die neckische Kugel wohl diesmal „einverleibt“ hat?)

Bist du ein erfahrener Spieler, hast du Into The Haze nach 2,5 Stunden ziemlich unspektakulär beendet. Als Einsteiger brauchst du vielleicht eine gute halbe Stunde mehr. Das ist angesichts der vielen Wimmelbilder ziemlich kurz. Und, liebes Argali-Entertainment Team: Zu kurz ist ja wohl auch die Ausarbeitung der Geschichte gekommen, da sie die ein oder andere Frage offen lässt. Das könnt ihr sicher besser! Dazu noch ein gemeinsames Sammeln von Ideen (Brainstorming), welchen Gegenstand man wie einsetzen kann und das nächste Spiel wird garantiert besser!!


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com

Go to top