Autor: Claudia K.
Datum: 12.05.2013


Im Land der Wikinger

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines

 

  • Du kannst so weit voraus klicken, wie es deine Rohstoffe zulassen.
  • Ein Klick auf den "Haken" macht eine Aktion wieder rückgängig. Das muss nicht in der Reihenfolge geschehen, in der die Aufgabe aktiviert wurden und funktioniert auch, wenn ein Arbeiter bereits auf dem Weg ist.

  • Wenn für eine Arbeit zwei oder mehr Arbeiter oder Soldaten gebraucht werden, dann gehen die jeweilig Benötigten zum Einsatzort und warten dort, bis der oder die anderen ebenfalls ihre bereits angewiesenen Arbeiten erledigt haben.
  • Es macht also Sinn, darauf zu achten, wieviel die "Mitarbeiter" noch zu tun haben, bevor man eine Arbeit aktiviert, die mehrere Beteiligte fordert.

  • Jeder Rohstoff wird sofort, wenn du ihn aufgenommen hast, deinem Inventar zugefügt, nicht erst, wenn du es zurück ins Haupthaus gebracht hast.

  • Rohstoff sammeln bringt keine zusätzlichen Punkte - du brauchst also nicht weiter sammeln, wenn du alles hast, was du brauchst.

  • Beerenbüsche wachsen immer wieder nach.
  • Wenn du mit der Maus ohne klicken über den Busch gehst, siehst du, wie lange es bis zur nächsten Ernte noch dauert.
  • Dies gilt auch für alle anderen Produktionsgebäude und für die Fische.

  • In einigen Leveln siehst du im Wasser Fische schwimmen.
  • Klickst du sie an, wird ein Arbeiter sie fangen, dies dauert einen Moment.
  • Ähnlich wie auch die Beeren, füllt sich das Fischvorkommen, es dauert aber länger, als das nachwachsen der Beeren.

  • In einigen, wenigen Level kannst du ein Lager bauen.
  • Dies hilft nur die Wege zu verkürzen, weil die Arbeiter im Lager bleiben, wenn dies näher am letzten Einsatzort ist.

Kaptitel 1 - Heimat

Level 1 - Möge das Abenteuer beginnen

Ziele: Räume die Straße (2), hole die Truhe, repariere das Schiff

  • Sammle rechts die Nahrung und pflücke dann den Mais.
  • Nimm das Holz von der Straße links und werte die Haupthütte 1x auf.
  • Hole dir Steine und Nahrung unten links und die Truhe aus dem Wasser oben links.
  • Entferne die Steine auf der Straße nach rechts, hole die Nahrung.
  • Pflücke noch mal Mais und fälle die beiden Bäume.
  • Repariere das Schiff.

Level 2 - Triff den Gegner

Ziele: Repariere die Brücke, errichte eine Kaserne, verscheuche die Wilden

  • Hole dir zuerst die Nahrung und arbeite zum Steinbruch hin.
  • Sammle alles ein, so dass er zu produzieren beginnt.
  • Fälle den Baum und erweitere die Haupthütte.
  • Dann geht es runter zum Maisfeld; ernte es ab.
  • Fülle die Pfütze nach links oben, zum Bauern hof auf.
  • Hole dir die Nahrung und vergiss nicht, die Steine vom Steinbruch einzusammeln.
  • Fülle die Pfütze rechts zum Haus auf und hole dir das Gold.
  • Repariere die Brücke.
  • Hole Nahrung, ernte Mais, fälle die beiden Bäume oben.
  • Baue die Kaserne und mache den Weg zum Totem frei.
  • Entferne das Totem mit dem Soldaten, hole die Nahrung und verscheuche den Wilden.

Level 3 - Ein erobertes Dorf

Ziele: Errichte eine Kaserne, erobere deine Gebäude zurück

  • Nimm dir die Nahrung, entferne den Ast links und nimm die Nahrung.
  • Entferne de Ast nach rechts, hole dir die Steine.
  • Hole dir das Holz vom Sägewerk und die Nahrung.
  • Mache die Straße zum Beerenbusch rechts oben frei und ernte.
  • Erweitere die Arbeiterhütte.
  • Fülle die Pfütze vor der Hütte auf und hole das Gold.
  • Sammle Steine, Holz, Beeren, Gold, fälle die beiden Bäume und baue die Brücke.
  • Zusätzliche Nahrung geben dir die Fische am Steg, links am Strand neben der Brücke.
  • Baue die Kaserne und sammel Nahrung und Gold, damit du das Totem zerstören und den Wilden verscheuchen kannst.
  • Erobere anschließend die beiden Häuser zurück.

Level 4 - Die Suche nach Skald

Ziele: Repariere 2 Brücken, sprich mit Skald

  • Räume die Straße und erweitere die Haupthütte.
  • Fälle die beiden Bäume, mache den Weg zum zweiten Steinbruch frei und baue den zweiten Bauernhof.
  • Baue die große Brücke und repariere die Straße hinter der Brücke, damit du an das Gold kommst.
  • Baue die Hängebrücke, repariere die Straße und sprich mit Skald.
  • Sammle alles ein, was du erreichen kannst und pflücke einmal Beeren.
  • Werte das Haupthaus auf, baue das Sägewerk.
  • Angle Fische für Nahrung (am Steg links neben dem Haupthaus), fälle den Baum.
  • Beginne mit der Dammreparatur.
  • Du bekommst dafür mehr Land zu sehen, unter anderem eine bereits einmal aufgewertete Sägemühle.
  • Dafür ist dein Fischvorkommen nun weg.
  • Sammle alles ein, werte das Haupthaus noch mal auf, repariere das Haus.
  • Werte die Sägemühle oben auf.
  • Vergiss nicht, Beeren zu pflücken und repariere den zweiten Teil vom Damm.
  • Jetzt ist das restliche Land zu sehen.
  • Sammle ein, was auf der Straße liegt udn baue den Bauernhof.
  • Werte das Haus oben und den Bauernhof auf.
  • Fälle die Bäume.
  • Werte den Steinbruch auf.
  • Baue den Steinbruch fertig.

Level 5 - Zerstörter Damm

Ziele: Repariere den Damm und baue ihn aus

  • Sammle ein, was direkt vor dem Haupthaus liegt, hole dir das erste Holz von der Sägemühle.
  • Erweitere das Haupthaus.
  • Angle Fische, pflücke Beeren.
  • Sammle die Rohstoffe nach oben ein, baue die zweite Sägemühle.
  • Gehe noch mal angeln, fälle den Baum, repariere den ersten Teil des Damms.
  • Ist das geschehen, kannst du nicht mehr angeln, sondern musst dich an die Beeren halten.
  • Sammle die jetzt sichtbaren Rohstoffe ein und erweitere, sobald als aktiv angezeigt, das Haupthaus.
  • Räume die Straße auf, fülle die Pfütze, baue die Hütte.
  • Erweitere eine der beiden Sägemühlen.
  • Sammle weiter, pflücke Beeren, repariere den zweiten Teil des Damms.
  • Sammle die Neuankömmlinge ein, pflücke Beeren, baue den Bauernhof und den Steinbruch.
  • Fälle die beiden Bäume oben links und erweitere Bauernhof und Steinbruch.
  • Pflücke Beeren, sammle Rohstoffe und baue den Damm dann aus.

Level 6 - Am Ende der Welt

Ziele: Errichte eine Kaserne, füttere den Oktopus

  • Pflücke die Beeren, mache den Weg zum Steinbruch frei.
  • Benutze das Schiff um auf die Insel oben links zu gelangen.
  • Hole dir das Holz und fülle zuerst die Pfütze vor der Schatzkiste auf.
  • Die beiden Stege auf der Insel oben links bieten dir Fische als Nahrungsquelle.
  • Fülle die Pfütze vor der Kaserne und baue die Kaserne dann.
  • Verscheuche den Wilden, sammle das Gold und befreie die Hütte auf der mittleren Insel.
  • Fälle die Bäume und erweitere das Haupthaus.
  • Nimm das Gold vor dem "Schneller laufen" - Bonus oben und öffne die beiden Schatzkisten.
  • Fülle die Pfütze auf der Insel unten rechts, öffne die Schatzkiste und nimm die Nahrung.
  • Vergiß zwischendurch das fischen und die Beeren nicht.
  • Fütere den Oktopus.
  • Es ist ein weiterer Steg für den Fischfang oben vor dem "schneller laufen" Bonus.
  • Baue die Brücke hinter dem Oktopus.

Kapitel 2 - Asgard

Level 7 - Willkommen in Asgard

Ziele: Rpariere 2 Brücken, sprich mit der Walküre

  • Sammle alles auf der Hütteninsel ein und erweitere sie dann.
  • Mache den Weg zur Sägemühle oben links frei, repariere die Brücke unten und baue dann den Bauernhof.
  • Erweitere das Sägewerk.
  • Mach den Weg zur Hütte frei und erweitere den Bauernhof.
  • Repariere die zerstörte Brücke und erweitere die Hütte.
  • Vergiß nicht, regelmäßig die Beeren zu pflücken.
  • Tausche beim Händler oben Nahrung und Gold gegen Steine ein, baue damit die Kaserne.
  • Entferne die Totems und verscheuche den Wilden, sprich mit der Walküre.
  • Tausche Nahrung und Gold gegen Steine, repariere die Straße.
  • Befreie die besetzte Hütte, verscheuche den Wilden, entferne die Totems nach rechts oben.
  • Repariere die Straße und verscheuche auch den letzten Wilden.

Level 8 - Odins Palast

Ziele: Repariere 3 Brücken, errichte ein Lager, bezahle die Wache

  • Räume auf und baue zuerst die Hüttel.
  • Mit dem Gold kannst du dann den Ast vor Nahrung und Gold entfernen.
  • Vergiss nicht, regelmäßig Beeren zu pflücken.
  • Werte das Haupthaus auf.
  • Repariere die Holzbrücke.
  • Fälle einen Baum, baue den Bauernhof.
  • Arbeite dich zum Steinbruch vor.
  • Erweitere den Bauernhof.
  • Erweitere die Sägemühle und baue den zweiten Steinbruch.
  • Repariere den ersten Teil der Steinbrücke und sprich mit der Asgardwache.
  • Baue das Lager.
  • Werte das Haupthaus auf.
  • Fälle Bäume, werte einen der Steinbrüche auf.
  • Werte auch den zweiten Steinbruch auf.
  • Repariere den zweiten Teil der Steinbrücke.
  • Benutze den "schneller laufen" Bonus so oft er aktiv ist und sammle Rohstoffe ein.
  • Baue Teil 1 des Tempels und benutze dafür den "schneller arbeiten" Bonus.
  • Sammle erneut und benutze für Teil 2 des Aufbaus ebenfalls den "schneller arbeiten" Bonus.

Level 9 - Loch im Boden

Ziele: Verscheuche 5 Wilde, repariere das Loch

  • Sammle die Nahrung ein, dann pflücke Beeren; hole dir die Bretter.
  • Werte das Haupthaus auf.
  • Arbeite die Straße entlang, bis du oben vor der Kaserne und dem Steinbruch stehst.
  • Fälle auch die Bäume, die am Weg stehen.
  • Baue zwischendurch die Hütte und pflücke Beeren.
  • Baue den Bauernhof hinter der ersten Brücke; anschließend das Sägewerk und den Steinbruch.
  • Werte den Steinbruch auf, anschließend die Hütte.
  • Als nächstes wird die Sägemühle und dann der Bauernhof aufgewertet.
  • Werte das Haupthaus nochmal auf.
  • Jetzt kannst du, sobald du die nötigen Rohstoffe hast, die Kaserne bauen.
  • Lasse den Soldaten zuerst das Totem vor dem zweiten Steinbruch unten links entfernen, anschließend geht es nach oben links.
  • Um den Häuptling zu verjagen benötigst du einen zweiten Soldaten, also erweitere die Kaserne.
  • Erweitere die zweite Steinmine.
  • Erobere die Gebäude oben zurück, werte Hütte und Bauernhof auf.
  • Du musst während des ganzen Levels Beeren pflücken.
  • Entferne ein Totem vor der einer Brücken zum großen Loch.
  • Verscheuche die Wilden.
  • Entferne die Totems vor den Rubinen und sammle sie ein.
  • Repariere das Loch.

Level10 - Perplexe Krieger

Ziele: Sprich mit dem Asgardkrieger, baue 2 Kanonentürme, vertreibe den Häuptling der Wilden, hole das Schwert

  • Pflücke erst Beeren, dann sprich mit dem Asgardkrieger,
  • Räume das Greifbare von der Straße, fülle das Loch in der Straße, baue den Bauernhof.
  • Erweitere das Haupthaus.
  • Fälle Bäume, erweitere aber NICHT den Bauernhof.
  • Pflücke wann immer möglich Beeren.
  • Tausche beim Händler Holz für Steine.
  • Baue das Sägewerk.
  • Tausche wieder Holz für Steine, bis du 5 Steine hast, erweitere das Sägewerk.
  • Tausche 2x Holz für Steine und baue die Kaserne.
  • Tausch Holz für Steine und Holz und Steine für Gold.
  • Erweitere die Kaserne.
  • Repariere die beiden Kanonentürme, achte darauf, dass du genug Rohstoffe hast, um es gleichzeitig zu machen.
  • Wenn einer deiner Türme zerstört wird, muss er NICHT wieder aufgebaut werden (sofern du sie gleichzeitig gebaut hast - ansonsten wird dein zweiter Turm ebenfalls zerstört werden, weil nicht genug Bomben auf die beiden gegnerischen Türme geflogen sind).
  • Die Türme werden die gegnerischen Kanonentürme zerstören, eine Brücke kommt zum Vorschein.
  • Entferne das Totem und baue die Brücke.
  • Verscheuche den Wilden, fülle das Loch.
  • Erobere die beiden Häuser zurück.
  • Nimm das Schwert.

Level 11 - Odins Statue

Ziele: Finde die Walküre, erobere 5 Gebäude zurück, verscheuche 3 Wilde, errichte die große Statue

  • Achte in diesem Level besonders darauf, dass du immer frühzeitig die Steine abholst - das errichten der Statue wird dich 18 Steine kosten. Aus dem gleichen Grund ist es wichtig, stets die Beeren zu pflücken.

  • Pflücke Beeren, entferne den Ast vor dem zweiten Busch, pflücke erneut Beeren.
  • Sammel das Gold ein.
  • Durch den Tunnel gelangst du auf die linke Seite - hole dir das Holz.
  • Fälle den Baum und baue den Steinbruch auf der rechten Seite.
  • Pflücke Beeren, hole das Holz, sammle Steine bis du drei hast und das Loch auf der linken Seite füllen kannst.
  • Erweitere zwischendurch das Haupthaus.
  • Repariere die Straße links, sammle ein und sprich mit der Walküre.
  • Erweitere Sägemühle und Bauernhof.
  • Baue die Kaserne.
  • Entferne das Totem vor der Brücke auf der linken Seite, hole das Gold.
  • Erweitere den Steinbruch und dann das Haupthaus.
  • Entferne das Totem auf der rechten Seite, befreie danach die beiden Hütten.
  • Werte die Hütten auf, befreie das Sägewerk, erweitere es.
  • Erweitere die Kaserne.
  • Entferne das Totem auf der linken Seite hinter der Brücke.
  • Arbeite dich auf dem Berg zum Häuptling hoch.
  • Befreie die beiden Hütten links und werte sie auf.

Level 12 - Serpentinen

Ziele: Errichte ein Lager, baue 2 Abkürzungen, sprich mit der Walküre, repariere die große Brücke

  • Sammle umherliegendes ein und erweitere das Haupthaus.
  • Egal, was du im Inventar hast, baue noch NICHT die Abkürzungen.
  • Hole alles von der Straße, repariere sie vor der hinteren Brücke.
  • Wann immer der Strauch Beeren trägt, musst du sie pflücken. Benutze den "schneller laufen" Bonus, wann immer er aktiv ist.
  • Erweitere die Sägemühle.
  • Fälle die beiden Bäume.
  • Baue die Brücke nach rechts und anschließend den Steinbruch.
  • Erweitere ihn.
  • Fälle den Baum.
  • Wenn du die nötigen Rohstoffe hast, dann baue die hintere Brücke.
  • Räume auf, baue die Hütte.
  • Ernte Mais und entferne den ersten großen Steinhaufen nach unten.
  • Baue das Lager.
  • Vergiss nicht, weiterhin immer wieder Beeren zu pflücken.
  • Entferne den zweiten Steinfhaufen, fälle die beiden Bäume.
  • Werte das Haupthaus, die Hütte und den Steinbruch auf.
  • Baue die beiden Abkürzungen und sprich mit der Walküre.
  • Sammle Rohstoffe, bis du die Brücke bauen kannst.

Level 13 - Die Belagerung von Asgard

Ziele: Baue 4 Kanonentürme, erobere 5 gegnerische Gebäude

  • Hole dir zuerst das Gold.
  • Der Gegner wird deine Hütte zerschiessen - du solltest sie 1x wieder aufbauen und dann sofort immer das Gold holen, aber ein zweites Mal lohnt es sich nicht.
  • Sammle ein und erweitere das Haupthaus.
  • Tausche oben bei den Händler, so dass du genug Steine und Holz hast, um die Kaserne zu bauen.
  • Pflücke Beeren und lassen den Soldaten zuerst den Turm oben rechts, dann den oben links, anschließend die beiden Türme unten aufbauen. Du musst sehen, dass du, wenn er anfängt, mindestens 9x Nahrung hast und die Büsche schon wieder Blüten tragen, damit es schnell geht.
  • Tausche Nahrung für Holz ein und repariere die Hütte und werte sie auf.
  • Repariere zuerst die Brücke oben rechts, erobere dann den Bauernhof zurück.
  • Benutze beide Boni regelmäßig.
  • Tausche Nahrung gegen Holz, werte zuerst den Bauernhof auf.
  • Kümmere dich dann um die anderen Brücken - hole die Nahrung vom Bauernhof und von den Büschen.
  • Zerstöre die Totem und erobere die Gebäude zurück.
  • Eine Aufwertung der Kaserne ist zu kostenintensiv - deshalb mache es mit einem Soldaten.

Level 14 - Zerstörte Himmel

Ziele: Repariere 5 Brücken, repariere 2 Statuen, repariere die Hauptbrücke

  • Hole zuerst oben die Nahrung und pflücke die Beeren.
  • Entferne einen kleinen Stein am Statuenrundweg, hole das Holz und die Nahrung.
  • Fälle den Baum, baue die erste Holzbrücke oben.
  • Nimm das Holz, pflücke Beeren, baue die zweite Holzbrücke.
  • Pflücke Beeren, wann immer sie reif sind.
  • Fülle das kleine Loch vor der Sägemühle rechts, nimm die Steine.
  • Pflücke Beeren, fülle das große Loch.
  • Nimm einmal Nahrung, entferne den Stein unten vor dem Lager.
  • Hole die restlichen Rohstoffe vom Rundweg um die Statue.
  • Erweitere das Haupthaus, baue ein Sägewerk.
  • Hole dir die Rohstoffe hinter dem Lager.
  • Baue den Steinbruch und die zweite Sägemühle.
  • Erweitere den Steinbruch, erweitere das Haupthaus.
  • Fälle Bäume, erweitere die Sägemühlen, baue den Bauernhof und erweitere ihn.
  • Baue unten die Holzbrücke zum "schneller arbeiten" Bonus, benutze ihn, wann immer er aktiv ist.
  • Baue die Brücke zum zweiten Steinbruch, baue und erweitere ihn.
  • Baue die Brücke zu den beiden Hütten, baue und erweitere sie.
  • Repariere zuerst die beiden Statuen und zum Schluss die Brücke.

Level 15 - Hilf dem Asgardkrieger

Ziele: Repariere 5 Brücken, grabe 6 Kanonenkugeln aus

  • Nimm die Bretter und pflücke die hinteren Beeren.
  • Entferne das Holz vor dem Busch neben der Hütte und pflücke auch diese Beeren.
  • Erweitere die das Haupthaus, hole dir die Steine, fälle den Baum.
  • Baue den Bauernhof.
  • Tausche Nahrung und Gold für Holz.
  • Baue den Steinbruch, erweitere die Hütte.
  • Mache weiter Tauschgeschäft, baue die Brücke.
  • Tausche weiter und erweitere den Steinbruch.
  • Repariere die Straße hinter der Brücke, mache Tauschgeschäfte und baue die nächste Brücke.
  • Benutze den "schneller arbeiten" Bonus.
  • Repariere die Straße hinter der zweiten Brücke, fälle den Baum und werte das Haupthaus auf.
  • Werte danach den Bauernhof auf.
  • Tausche, repariere die Straßen und Brücken.
  • Sprich mit dem Asgardkrieger.
  • Grabe alle Kanonenkugeln aus.

Level 16 - Der Garten von Asgard

Ziele: Hole Rosen für die Walküre, repariere 3 Statuen

  • Wichtig: Die Rosen zu pflücken dauert sehr lange!
  • Sammle alles ein, baue das Sägewerk.
  • Erweitere das Sägewerk und repariere die Brücke nach unten.
  • Hole die Rohstoffe unten (benutze von jetzt ab so oft als möglich den "schneller laufen" Bonus.
  • Repariere die Brücke nach links hole die Rohstoffe, entferne vor den Rosen die Steine.
  • Wenn du genug Rohstoffe hast, baue unten die Bauernhöfe und erweitere das Haupthaus.
  • Lasse einen der Arbeiter damit beginnen, die Rosen zu pflücken.
  • Fälle die Bäume.
  • Wenn du alle Rosen hast, bringe sie der Walküre, sie gibt dir Gold dafür.
  • Repariere die Statuen.

Kapitel 3 - Himmelsvulkan

Level 17 - Beinahe am Ziel

Ziele: Erlange 2 Rubine, errichte eine Statue, bitte die Wache, das Tor zu öffnen

  • Sammle, was es zu sammeln gibt und erweitere das Haupthaus.
  • Baue zunächst die Brücke nach unten.
  • Erweitere den Bauernhof und mache den Weg zum "schneller laufen" Bonus frei.
  • Fälle die Bäume, erweitere den Steinbruch.
  • Pflücke Beeren und baue die Brücke nach oben.
  • Sammle das Gold ein, benutze den "schneller arbeiten" Bonus, repariere die Brücke nach rechts.
  • Werte die Hütten auf.
  • Tausche Gold für Rubine ein.
  • Bezahle die Asgardwache.
  • Baue das Sägewerk und erweitere es.
  • Sammle Rohstoffe und repariere die Statue in zwei Stufen.

Level 18 - Himmelsvulkan

Ziele: Baue 2 Treppen, hole Asche vom Vulkan

  • Nimm die Nahrung vor dem Haupthaus und das Holz vom Rundweg.
  • Erweitere das Haupthaus.
  • Sammle auf dem Grundstück unter dem Haupthaus und bei dem Bauernhof alles auf, fälle die Bäume.
  • Erweitere den Bauernhof.
  • Repariere die Brücke zum "schneller laufen" Bonus und benutze ihn von nun an jedesmal, wenn du ihn aktivieren kannst.
  • Sammle alles ein und hole auch das Gold vom Rundweg.
  • Tausche beim Händler links Nahrung gegen Holz.
  • Baue die Hütte unter dem Haupthaus.
  • Repariere den Boden hinter dem Händler und hole die Rohstoffe.
  • Repariere die Brücke unterhalb dieses Händlers, tausche Nahrung für Holz und baue dort den Bauernhof.
  • Repariere die Brücke zwischen Bauernhof und Hütte.
  • Tausche erneut, bis du Holz hast, um den Bauernhof und die Hütte zu erweitern.
  • Tausche, baue die Kaserne, anschließend die Brücke vor dem Totem.
  • Hole die Rohstoffe, fälle den Baum, repariere die restlichen Brücken.
  • Erweitere auch die zweite Hütte.
  • Tausche beim 2.ten Händler so lange Rohstoffe ein, bis du 6 Steine hast.
  • Baue Teil 1 der Treppe zum Vulkan.
  • Tausche dann wieder, bis du 10x Steine hast.
  • Sammle Nahrung und Gold und baue Teil 2 der Brücke.
  • Klicke den offenen Teil des Vulkanes an und nimm dir Asche.

Kapitel 4 - Winterland

Level 19 - Königreich des Eises

Ziele: Entferne 3 Eishindernisse, repariere den Leuchtturm

  • Um die Rohstoffe hier zu bekommen, musst du zunächst immer 2x auf den Eisblock klicken, bevor du den eigentlichen Rohstoff zum abholen anklicken kannst.
  • Hole dir zunächst links und rechts die Steine, dann unten rechts die Nahrung und oben rechts ebenfalls.
  • Baue die Treppe, hole einmal Holz und werte das Haupthaus auf.
  • Hole dir Holz, Nahrung und Bretter.
  • Baue links neben dem Haupthaus die Hütte, schicke einen Arbeiter zum Fischfang, links neben der Treppe zum Leuchtturm.
  • Wann immer Fische im Wasser sind, schicke einen Arbeiter.
  • Sammle Gold und Nahrung, entferne das Eishindernis vor den beiden Steinbrüchen unten.
  • Hole dir Holz und Steine, baue den Bauernhof.
  • Baue das Sägewerk.
  • Entferne das Eishindernis vor dem "schneller laufen" Bonus und benutze diesen jetzt, wann immer er aktiv ist.
  • Fälle die Bäume.
  • Baue den zweiten und dritten Steinbruch.
  • Werte alle Gebäude 1x auf (nicht das Haupthaus).
  • Entferne das Eishinderniss auf der Treppe vor dem Leuchtturm.
  • Sammle Rohstoffe und repariere den Leuchtturm.

Level 20 - Durch die Zwergenhöhlen

Ziele: Sammle 15 Rubine, öffne das Tor

  • Sammle nach unten Steine und Holz ein, nach links Nahrung und entferne das kleine Steinhindernis.
  • Baue einen Bauernhof.
  • Entferne das Steinhindernis nach oben (links über dem Haupthaus) sund nimm die Nahrung.
  • Entferne das erste Steinhindernis nach links und baue den zweiten Bauernhof.
  • hole dir das Holz oben vor der Kaserne, erweitere das Haupthaus.
  • Sammle alle Rohstoffe ein, erweitere beide Bauernhöfe.
  • Fälle alle Bäume und baue den Steinbruch; erweitere ihn sofort.
  • Baue das Sägewerk, erweitere es.
  • Baue die Hütte und erweitere sie.
  • Baue die Kaserne.
  • Erweitere den Steinbruch auf drei Sterne.
  • Entferne die beiden Totems auf dieser Seite des Flusses.
  • Erweitere die Kaserne auf 2 Soldaten.
  • Repariere die Straße auf der anderen Seite der Brücke, erweitere die Hütte auf drei Sterne.
  • Entferne die Totems auf der anderen Seite der Brücke, repariere die Straße.
  • Hole die Rubine, repariere die Straße vor dem Zwerg und bringe ihm die Rubine.

Level 21 - Eifriger Zwerg

Ziele: Entferne 4 Eishindernisse, zerstöre 2 Eistotems

  • Hole dir links 1x Nahrung, 1x Holz und erweitere das Hauptgebäude.
  • Schicke einen Arbeiter zum Fischen am Steg links unter dem Haupthaus.
  • Denke dran, regelmäßig zu fischen.
  • Hole dir jetzt die Rohstoffe, die auf der Straße links liegen.
  • Baue den Bauernhof und fülle das Loch rechts unter dem Haupthaus zum Steinbruch.
  • Fälle einen Baum und baue den Steinbruch.
  • Erweitere das Haupthaus und arbeite dich bis zur Brücke hinter dem Sägewerk vor.
  • Erweitere das Sägewerk.
  • Baue die Kaserne.
  • Erweitere den Steinbruch.
  • Entferne das Totem vor dem "schneller laufen" Bonus und benutze ihn von jetzt an.
  • Entferne den Wilden auf der Brücke hinter dem Sägewerk und arbeite dich jetzt bis zum Käfig vor.
  • Erweitere die Kaserne, entferne Totems und erobere Bauernhof und Hütte zurück.
  • Erweitere zwei Bauernhöfe und beide Hütten.
  • Erweitere den Steinbruch auf 3 Sterne.
  • Entferne alle Totems - du musst den Zwerg nicht aus dem Käfig befreien und auch die Rubine nicht sammeln, aber irgendwie ist es schon netter.
  • Entferne die Eishindernisse vor den Tunneleingängen, erweitere die Hütten auf 3 Sterne.
  • Sammle die Rubine ein, gib sie dem Zwerg und entferne die beiden großen Eistotems rechts oben.

Level 22 - Tor

Ziele: Hole 3 Edelsteine, öffne das Tor, zerstöre das Götzenbild

  • Nimm das Holz, pflücke Beeren und entferne das Holz nach rechts.
  • Nimm die Nahrung, enferne das Goldhäufchen.
  • Nimm die Nahrung, baue die Hütte.
  • Pflücke Beeren, hole das Holz hinter der Kaserne, entferne das kleine Steinhindernis.
  • Pflücke Beeren, entferne den Holzstamm auf dem Boden, nimm das Holz.
  • Pflücke Beeren udn baue den Steinbruch.
  • Erweitere das Haupthaus.
  • Entferne den Großen Steinhaufen auf der linken Seite.
  • Baue die Kaserne.
  • Mache dir den Weg zum Sägewerk links frei und baue es.
  • Entferne den Wilden vor dem Bauernhof, entferne anschließend den Baumstamm.
  • Erweitere den Bauernhof.
  • Entferne das Holz vor dem Totem vor dem Tor.
  • Fülle das Loch auf der Straße vor dem Käfig.
  • Erweitere den Steinbruch.
  • Befreie den Arbeiter aus dem Käfig.
  • Fälle Bäume, erweitere Hütte, Steinbruch und Bauernhof auf drei, das Sägewerk auf 2 Sterne.
  • Erweitere die Kaserne auf 2 Soldaten.
  • Fülle das Loch unten und entferne Totems und den Wilden.
  • Erobere die Hütte zurück, werte sie auf 3 Sterne auf.
  • Zerstöre die 3 kleinen Götzen, um an die Edelsteine zu kommen, öffne das Tor.

Level 23 - Drachen auf Eis

Ziele: Befreie 3 Arbeiter, sprich mit Skald, hole Rubine für den Zwerg.

  • Nimm das Gold, pflücke Beeren.
  • Entferne den kleinen Stein unten links vor dem Arbeiter.
  • Sammle die herumliegenden Rohstoffe ein, pflücke Beeren - letzteres ist während des ganze Level nötig.
  • Fülle die Pfütze unten, hole die Rohstoffe.
  • Baue das Sägwerk und die freistehende Hütte.
  • Fälle den Baum und baue den freistehenden Bauernhof.
  • Tausche 2x Gold für Steine und 2x Gold für Holz.
  • Baue die Kaserne.
  • Vertreibe den Wilden vor dem Steinbruch.
  • Tausche 1x Gold für Holz, baue den Steinbruch.
  • Tausche 2x Gold für Steine und werte das Sägewerk auf.
  • Werte den Steinbruch auf.
  • Entferne das Totem vor der zweiten Hütte und baue sie.
  • Befreie einen der beiden Arbeiter aus den frei zugänglichen Käfigen.
  • Erweitere beide Hütten auf 2 Sterne.
  • Tausche 2x Gold für Holz.
  • Befreie einen weiteren Arbeiter aus dem Käfig, entferne das Totem vor dem Bauernhof unten links, erweitere den ersten Bauernhof.
  • Entferne die Totems vor dem letzten Arbeiter und vor der Straße zu Skald.
  • Erweitere die Kaserne und entferne die Totems und Wilden auf dem Berg, ausserdem alle anderen.
  • Repariere die Straßen.
  • Werte die Bauernhöfe und Hütten auf drei Sterne auf.
  • Sobald Skald frei steht, sprich mit ihm.
  • Klicke den Drachen an.
  • Sammle alle Rubine ein und gib sie dem Zwerg.

Level 24 - Feuer

Ziele: Lösche 3 Feuer, verscheuche 6 Wilde

  • Sammle Holz und Nahrung vor dem Haupthaus ein und erweitere dieses.
  • Hole nun die Rohstoffe in Richtung des Tunnels unten rechts weg.
  • Hole dir die Nahrung oben links und entferne den Stein vor dem Steinbruch.
  • Fülle das Loch vor der Brücke zwischen den beiden brennenden Hütten.
  • Entferne den Stein, pflücke Beeren.
  • Ernte Mais, entferne den Stein vor dem "schneller arbeiten" Bonus.
  • Benutze beide Boni so häufig wie möglich.
  • Repariere die Straße vor der Kaserne und baue sie.
  • Mache den Weg zur Sägemühle oben frei.
  • Entferne zuerst den Wilden vor dem Brunnen oben.
  • Hole Wasser.
  • Entferne den Stein vor dem Wilden, der den Zutritt zum Bauernhof verhindert.
  • Entferne diesen Wilden.
  • Fälle Bäume, lösche den Bauernhof, erweitere das Haupthaus.
  • Hole noch 2x Wasser, entferne die Wilden vor den Hütten und baue sie.
  • Entferne die beiden Totems.

Kapitel 5 - Herbstland

Level 25 - Durch den See

Ziele: Errichte 3 Brücken, erobere 3 Gebäude

  • Pflücke Beeren und nimm einmal Holz; erweitere das Haupthaus.
  • Sobald der Steg frei ist, gehe angeln.
  • Du musst während des gesamten Levels immer unverzüglich Fische fangen und Beeren pflücken.
  • Sammle die restlichen Rohstoffe ein, fälle einen Baum, baue die Kaserne.
  • Fälle einen Baum, repariere die Brücke.
  • Sammle die Rohstoffe auf der Insel ein, vertreibe den Riesen.
  • Öffne die Schatzkiste.
  • Jetzt musst du warten, bis du 6x Nahrung hast, dann baue die Brücke geradeaus.
  • Entferne den Stein, hole oben links die Nahrung und arbeite dich bis zum Bauernhof vor.
  • Lass den Soldaten den Bauernhof übernehmen, fälle 1 Baum und erweitere ihn.
  • Fälle den großen Baum oberhalb des Haupthauses.
  • Befreie das Sägewerk.
  • Arbeite dich links bis zur Hütte vor.
  • Repariere die Brücke zum Steinbruch.
  • Warte bis du genug Steine gesammelt hast, baue die Hütte oben links.
  • Nimm das Gold und befreie die Hütte unten links.

Level 26 - Das Totem und der See

Ziele: Sprich mit dem Druiden, zerstöre das Totem, heile den Baum

  • Sammle Nahrung und Holz, pflücke Beeren.
  • Erweitere das Haupthaus, sammle die umherliegenden Rohstoffe ein.
  • Tausche 3x Gold für Holz und baue die Brücke nach rechts.
  • Sammle die Rohstoffe ein, arbeite dich zum Druiden vor.
  • Tausche 1x Gold gegen Holz, baue den Bauernhof.
  • Sprich mit dem Druiden.
  • Tausche Gold für Holz, erweitere den Bauernhof.
  • Tausche Gold für Holz und repariere die Brücke oben vor dem Brunnen.
  • Tausche Gold für Holz und erweitere den Steinbruch.
  • Repariere die Straße vor dem Brunnen.
  • Tausche Gold gegen Holz, baue die Kaserne und tausche weiter, bis du die Kaserne aufwerten kannst.
  • Tausche weiter, repariere die Brücke zum Eistotem.
  • Zerstöre das Eistotem.
  • Hole einmal Wasser aus dem Brunnen.
  • Sobald du Wasser geholt hast und den Baum anklickst, erscheint ein Totem vor dem kranken Baum rechts - entferne es.
  • Heile den Baum.

Level 27 - Hungriger Druide

Ziele: Hilf dem Druiden, repariere den Brunnen, heile den Baum

  • Pflücke Beeren und nimm das Holz.
  • Erweitere die Haupthütte.
  • Mache den Weg zum Fischfanggebiet als erstes frei, dann geht es Richtung Steinbruch.
  • Du musst während des gesamten Levels immer zum schnellstmöglichen Zeitpunkt fischen und pflücken; auch der "schneller laufen" Bonus muss genutzt werden, wann immer es möglich ist.
  • Fälle 2 Bäume, wenn du genug Nahrung hast, repariere die Brücke.
  • Öffne die Schatzkiste, fülle das Loch auf der Straße.
  • Fälle den großen Baum links neben dem Bauernhof, sobald du ihn freigelegt hast.
  • Baue den Bauernhof.
  • Fälle 2 Bäume, erweitere den Steinbruch.
  • Entferne den großen Stein vor Gold und großer Pfütze.
  • Fälle 2 Bäume, erweitere den Bauernhof.
  • Fälle einen großen Baum.
  • Arbeite zur Hütte hin.
  • Baue die Hütte, erweitere sie, sprich mit dem Druiden.
  • Gib dem Druiden 10x Nahrung.
  • Fülle die Pfütze vor dem großen Felsen.
  • Entferne den großen Felsen.
  • Repariere die Straße vor dem Brunnen.
  • Hole 1x Wasser und heile den Baum

Level 28 - Riss

Ziele: Erobere 3 Gebäude, zerstöre das Totem

  • Sammle Nahrung und Holz ein, erweitere das Haupthaus.
  • Mache den Weg zum Steinbruch, zur Brücke und dem Beerenbusch frei.
  • Pflücke Beeren, wann immer es möglich ist.
  • Fälle 2 Bäume, repariere die Brücke und den Steinbruch.
  • Hole dir die Rohstoffe, pflücke Beeren.
  • Fälle 2 Bäume, erweitere den Steinbruch und baue die Sägemühle.
  • Fälle 2 Bäume, erweitere die Hütte.
  • Erweitere das Sägewerk auf 2, anschließend die Hütte auf 3 Sterne.
  • Baue die Kaserne, entferne das Totem, repariere die Brücke.
  • Entferne den Wilden, befreie den Bauernhof.
  • Erweitere den Bauernhof auf 3 Sterne, erweitere die Kaserne auf 2 Soldaten.
  • Entferne Wilde, Totems und befreie das Sägewerk.
  • Fülle das große Loch.
  • Entferne den Wilden, befreie die Hütte.
  • Zerstöre das Totem.

Level 29 - Toter Baum

Ziele: Entferne das Geröll aus dem Fluss, heile den Baum

  • Nimm das Holz, pflücke Beeren, erweitere das Haupthaus.
  • Sammle nach rechts ein, fälle einen Baum, baue die Brücke nach oben.
  • Sammle dort die Rohstoffe, pflücke Beeren.
  • Auch hier gilt: Das ganze Level über pflücken, wann immer die Beeren reif sind.
  • Baue die Hütte, nimm das Gold und entferne den Ast vor der hinteren Brücke.
  • Repariere diese anschließend.
  • Arbeite nun Richtung Brunnen und baue dann den Bauernhof.
  • Erweitere die Hütte.
  • Entferne das Holz vor der unteren Brücke und baue sie.
  • Baue die Kaserne.
  • Entferne das große Flusshindernis, oben rechts.
  • Erweitere die Sägemühle.
  • Fälle bei Bedarf die Bäume.
  • Entferne das Totem vor dem Steinbruch.
  • Baue und erweitere den Steinbruch.
  • Erweitere den Bauernhof.
  • Verscheuche den Wilden oben links; entferne das Hindernis.
  • Erweitere das Haupthaus, repariere die Brücke unten rechts.
  • Erweitere die Kaserne, entferne das Totem vor dem Brunnen links neben dem Haupthaus, hole 1x Wasser.
  • Fülle das Loch auf der Straße hinter dem Steinbruch.
  • Zerstöre das Totem in der Mitte, entferne das Steinhindernis dahinter.
  • Hole Wasser aus dem Brunnen mittig.
  • Erweitere den Bauernhof.
  • Arbeite dich zum Baum vor und entferne das letzte Steinhindernis; jetzt füllt sich auch der rechte Brunnen.
  • Hole Wasser und heile den Baum.

Level 30 - Feindliches Totem

Ziele: Erobere 2 Gebäude, zerstöre das Totem

  • Sammle nach unten hin alles ein und erweitere das Haupthaus so bald als möglich.
  • Sammle auch nach oben, baue den Steinbruch.
  • Fälle 2 Bäume, baue die Hütte.
  • Entferne den großen Stein oben rechts, fülle damit das Loch unten auf der Straße.
  • Sammle ein, was auf der Straße liegt und hole von jetzt an regelmäßig Fisch.
  • Baue den Bauernhof, fälle die restlichen Bäume, baue das Sägewerk und erweitere den Steinbruch.
  • Erweitere Hütte und Bauernhof, anschließend das Sägewerk.
  • Erweitere alle Gebäude auf 3, den Bauernhof auf 4 Sterne.
  • Baue die Kaserne und erweitere sie auf 2 Soldaten.
  • Verscheuche Totems und Wild, erobere die Häuser zurück.
  • Erweitere die Kaserne auf 3.
  • Zerstöre das Totem.

Level 31 - Riesige Bäume

Ziele: Erobere die 2 gegnerischen Gebäude

  • Sammle einmal Holz und Nahrung ein, erweitere das Haupthaus.
  • Entferne den kleinen Goldhaufen, pflücke Beeren und arbeite dich zum Bauernhof vor.
  • Fälle einen Baum und baue den Bauernhof.
  • Pflücke regelmäßig Beeren, arbeite dich zum Steinbruch hoch.
  • Erweitere den Bauernhof.
  • Fülle die Pfütze rechts auf der Brücke.
  • Baue den Steinbruch, fälle Bäume.
  • Erweitere den Steinbruch auf 3 Sterne.
  • Erweitere das Haupthaus, repariere die Straße rechts.
  • Baue die Hütte und erweitere sie.
  • Entferne den kleinen Stein am Ende der Brücke rechts und repariere die Straße.
  • Werte das Sägewerk 1x auf.
  • Baue die Kaserne, verscheuche den Wilden.
  • Erweitere die Kaserne, repariere die Straße.
  • Zerstöre die Totems und erobere die Häuser zurück.

Level 32 - Den Baum herunterklettern

Ziele: Erobere 4 gegnerische Gebäude, zerstöre 3 Totems

  • Sammle Holz und Nahrung, erweitere das Haupthaus.
  • Hole das Gold, das Holz auf der Brücke und entferne den Stein links zum Steinbruch.
  • Hole Steine und Holz vor dem Sägewerk und pflücke Beeren.
  • Entferne den Holzstamm vor den Beeren, werte den Steinbruch einmal auf.
  • Repariere die Straße.
  • Hole dir die Nahrung am Bauernhof unten, entferne den Stein und benutze den "Schneller Laufen" Bonus.
  • Werte den Bauernhof auf, entferne den Stein oben an der Brücke.
  • Erweitere das Sägewerk, hole das Gold entferne die Baumstämme, sammle alles auf, was rechts oben liegt.
  • Benutze den Bonus so oft wie möglich, pflücke Beeren wann immer sie reif sind.
  • Erweitere noch einmal den Bauernhof, erweitere eine Hütte und das Haupthaus.
  • Baue die Kaserne.
  • Das Totem oben links neben der Hütte kann von einem Ritter zerstört werden, erobere den zweiten Bauernhof.
  • Erweitere die Kaserne und eine der Hütten.
  • Entferne die Totems auf dem Weg nach unten.
  • Fülle die Pfütze rechts auf und benutze zusätzlich auch den "Schneller Arbeiten" Bonus.
  • Zerstöre die großen Totems oben rechts, verscheuche die Wilden.
  • Repariere die Straße und erobere die drei Hütten unten zurück.
  • Entferne das große Totem unten.

Level 33 - Walkürenstatue

Ziele: Erobere 8 Gebäude zurück, repariere die Statue

  • Pflücke Beeren, fälle einen Baum und erweitere das Haupthaus.
  • Pflücke Beeren, wann immer sie reif sind.
  • Nimm die Nahrung auf der Brücke vor dem Haus und entferne den Stein nach links.
  • Arbeite dir deinen Weg zum Steinbruch frei und fälle die beiden verbliebenden Bäume.
  • Baue den Steinbruch und die Hütte.
  • Repariere die Straß und baue die Sägemühle.
  • Mache den Weg zum mittleren Steg frei und gehe angeln.
  • Erweitere den Steinbruch, anschließend die Sägemühle.
  • Arbeite nach links; entferne das Holz vor der Statue, die beiden Steine, das Holz hinter der Statue.
  • Zwischendurch kannst du das Haupthaus erweitern, etwas später dann den Steinbruch, außerdem gehören angeln und Beeren pflücken zu deinen immer wiederkehrenden Aufgaben.
  • Mach dir den Weg zur Kaserne frei, erweitere die Hütte.
  • Lasse den Ritter zuerst die beiden zugänglichen Bauernhöfe zurückerobern, anschließend dann einen Weg zum "Schneller Laufen" Bonus unten links.
  • Mache einen Weg zum Steinbruch unten rechts frei, baue ihn und erobere die Hütten und die Bauernhöfe zurück.
  • Du musst nicht alle Totems zerstören, mache es nur bei denen, die du für den Zugang zu Gebäuden benötigst.
  • Zwar sind die Wege so etwas länger, gleichzeitig aber sparst du viel an Gold und Nahrung.
  • Angle jetzt an zwei Stegen und erweitere dein Haupthaus.
  • Werte eine Hütte auf 3 auf, lass die wie sie sind; werte einen Steinbruch auf drei, den anderen auf 2 Sterne auf.
  • Werte einen Bauernhof auf 2 Sterne auf.
  • Sammle Rohstoffe, angle und pflücke Beeren, bis zu du die Statue reparieren kannst.

Level 34 - Meine Rosen

Ziele: Gib dem Druiden zu essen, zerstöre 4 Totems, gib dem Druiden 10 Rosen

  • Sammle Rohstoffe, zuerst nach rechts, bis du das Gold hast, anschließend nach links.
  • Aktiviere den "Schneller Laufen" Bonus, nimm die Steine, erweitere den Steinbruch.
  • Mache den Weg zum zweiten Steinbruch frei.
  • Baue die Treppe hinter dem Haupthaus.
  • Hole die Nahrung und baue den Bauernhof links neben dem rechten Steinbruch.
  • Erweitere das Haupthaus, hole oben das Holz.
  • Sammle Rohstoffe und baue die Treppe rechts neben der Sägemühle.
  • Benutze den "Schneller Laufen" Bonus, wann immer er aktiviert werden kann.
  • Erweitere den Bauernhof, baue die Treppe rechts von der Hütte nach unten, baue danach die Hüttel.
  • Baue die Treppe zur Kaserne, dann die Treppe nach unten; jetzt kannst du auch Beeren pflücken. Tue dies, wann immer möglich.
  • Erweitere den Bauernhof auf drei Sterne, die Sägemühle auf 2 Sterne.
  • Baue die Treppe hoch zum zweiten Bauernhof und baue ihn.
  • Fälle alle erreichbaren Bäume.
  • Erweitere Hütte und Sägemühle.
  • Baue die Kaserne.
  • Entferne das Totem vor der Treppe zum Druiden, baue die Treppe und gib dem Druiden die Nahunge.
  • Erweitere das Haupthaus, anschließend die Kaserne.
  • Entferne das Totem links vor dem Tunnel, erweitere die Hütte, hole rechts das Holz.
  • Werte den zweiten Steinbruch auf zwei Sterne auf.
  • Zerstöre die großen Totems und werte das Haupthaus noch einmal auf.
  • Lasse immer zwei Arbeiter Rosen pflücken.
  • Werte den zweiten Bauernhof auf 3 Stene auf, befreie die linke Seite.
  • Gib dem Druiden die Rosen (du musst ihn anklicken; ein Arbeiter bringt ihm dann die Rosen - dies beendet das Level).

Level 35 - Hinterhältiger Hinterhalt

Ziele: Zerstöre 4 Totems, besiege den Häuptling

  • Pflücke Beeren, nimm Steine und Gold, entferne den Baumstamm.
  • Sammle Nahrung und Holz ein, erweitere das Haupthaus.
  • Wie immer: Beeren pflücken, wann immer es möglich ist.
  • Erweitere den Bauernhof, entferne die Steine hinter der Brücke und vor dem Steinbruch.
  • Benutze so häufig wie möglich den "Schneller Laufen" Bonus.
  • Fälle die beiden Bäume, baue den Steinbruch.
  • Sammle hinter der Brücke bis hinunter zur Hütte, fälle die beiden Bäume.
  • Erweitere in der Zwischenzeit das Sägewerk und den Steinbruch, danach die Hütte.
  • Werte zuerst den Bauernhof, dann das Sägewerk auf 3 Sterne auf.
  • Der nächste Aufwertkandidat ist die Hütte.
  • Erweitere das Haupthaus, baue danach die Kaserne und die Treppe nach oben.
  • Erweitere die Kaserne, befreie die Hütte und baue die nächste Treppen.
  • Werte jetzt alles zunächst einmal auf 4 Sterne auf, ausser der Kaserne, die wird auf 3 aufgewertet.
  • Also: Bauernhof, Sägewerk, Steinbruch, Hütte und Haupthaus auf 4, Kaserne auf drei.
  • Die zurückeroberte Hütte werte auf 3 auf, zerstöre das Totem neben der Hütte.
  • Mache dir jetzt deinen Weg nach rechts frei.
  • Erobere Bauernhof und Hütte zurück, werte beides auf 2 Sterne auf.
  • Zerstöre das mittlere und die beiden großen Totema.

Level 36 - Drachenträne

Ziele: Erobere 4 Gebäude, entferne das Geröll aus dem Fluss, hole dir die Drachenträne

  • Pflücke die Beeren, sammle bis zur Treppe und nach rechts bis zum Stein.
  • Fälle einen Baum, baue den Bauernhof.
  • Entferne das Gold, hole Nahrung und Holz, entferne den Stein rechts, baue den zweiten Bauernhof.
  • Benutze von jetzt ab den "Schneller Laufen" Bonus.
  • Baue das Sägewerk.
  • Fälle einen Baum, erweitere das Haupthaus.
  • Arbeite nach oben zur Hütte, erweitere sie.
  • Tausche 2x Nahrung und Gold, erweitere einen Bauernhof.
  • Fälle den großen Baum, tausche 2x beim Händler, erweitere die Hütte.
  • Fälle alle Bäume, erweitere den zweiten Bauernhof.
  • Tausche beim Händler und baue die Kaserne.
  • Erobere die Hütte unten rechts zurück, tausche weiter.
  • Erweitere das Sägewerk, die Kaserne, die Bauernhöfe, die zweite Hütte und das Haupthaus.
  • Zerstöre das Totem neben dem Händler, baue das Lager.
  • Lasse die Ritter den oberen Teil befreien, tausche beim Händler und repariere die Straße unten und oben.
  • Sobald du genug Rohstoffe hast, entferne oben das Geröll.
  • Schicke einen Arbeiter zum Drachen.

Kapitel 6 - Sumpfland

Level 37 - Knietief im Sumpfwasser

Ziele: Erobere 3 Gebäude, zerstöre alle Totem

  • Nimm Steine und Nahrung, baue die Treppe.
  • Benutze den "Schneller Laufen" Bonus, hole dir Nahrung und Holz, erweitere das Haupthaus.
  • Während der eine Arbeiter sich die Straße entlang arbeitet, hinten die Treppen und dann das Sägewerk baut, fällt der andere die Bäumen, baut den Steinbruch und wertet ihn auf. Außerdem entfernt er den Stein vor der langen Treppe und nimmt dort die Nahrung.
  • Baue die Treppe hinunter zur Hütte und hoch zum Bauernhof.,
  • Werte den Bauernhof auf.
  • Dein Ziel ist es jetzt, alle Gebäude auf vier Sterne (bis auf das Haupthaus) aufzuwerten.
  • Beginne damit, das Haupthaus aufzuwerten, mache dann mit der Sägemühle und dem Steinbruch weiter. Am Ende folgen dann Bauernhof und Hütte.
  • Selbstverständlich müssen die Beeren immer gepflückt werden und benutze so oft wie möglich den Bonus.
  • Baue die Treppe und arbeite dich zur Kaserne links vor. Werte sie auf drei Sterne auf.
  • Während der Zeit werden weiter Rohstoffe gesammelt. Der Vorteil der vorherigen Aufwertungen ist, dass du nun ohne Unterbrechung arbeiten kannst.
  • Baue die Treppe zum mittleren Totem, zerstöre es und zerstöre zuletzt das große Totem oben links.

Level 38 - Ein Druide und seine Schicksalsschläge

Ziele: Repariere 4 Brücken, heile den Baum

  • Sammle Nahrung und Stein ein, entferne den Stein nach unten, hole dir Holz und Nahrung.
  • Baue das Sägewerk.
  • Baue die Brücke nach unten.
  • Sammle Holz und Steine ein.
  • Erweitere das Haupthaus.
  • Sammle weiter, öffne die beiden Truhen, pflücke die erste Rose.
  • Fälle einen Baum, erweitere den Bauernhof.
  • Baue die Brücke nach links und dann runter zum Druiden.
  • Arbeite dich bis zum Totem links vor und baue die Kaserne.
  • Entferne das Totem, pflücke die Rose und bringe sie dem Druiden.
  • Verscheuche den Wilden und entferne das Totem vor dem Brunnen.
  • Erweitere die Hütte und hole 3x Wasser im Brünnen.
  • Entferne das Totem rechts, baue die Brücke nach unten.
  • Entferne die beiden Totems und verscheuche die beiden Wilden.
  • Heile den Baum.

Level 39 - Seltsame Sümpfe

Ziele: Sprich mit dem Druiden, zerstöre 2 Totems

  • Sammle alles ein, pflücke Beeren und baue die Brücke zum Druiden und links herunter.
  • Erweitere das Haupthaus.
  • Sammle die vier Schatzkisten ein (über dem Druiden, an der Brücke links, unten mittig jeweils über- und unterhalb des Weges.
  • Pflücke Beeren, sowohl die wiederkehrenden am Busch, als auch die roten, die eine einmalige Nahrungsquelle darstellen.
  • Tausche Gold gegen Steine und baue den Bauernhof.
  • Tausche Gold gegen Steine und baue das Sägewerk.
  • Baue die Brücke runter zum Sägewerk.
  • Baue die Hütte.
  • Tausche Gold gegen Steine, fälle Bäume, erweitere das Sägewerk und den Bauernhof, anschließend das Haupthaus.
  • Mache den Weg zur Kaserne frei, benutze den "Schneller Laufen" Bonus.
  • Erweitere die Hütte auf 3 Sterne.
  • Baue auch die Brücke ganz rechts, das ist für den Moment nicht ganz so wichtig, zahlt sich aber am Schluss aus.
  • Baue die Kaserne, erweitere den Bauernhof auf 3 Sterne.
  • Erweitere die Kaserne und zerstöre beide Totems.
  • Sobald du das getan hast, erscheinen Wölfe und fleischfressende Pflanzen.
  • Sie werden von den Rittern entfernt, beginne mit den Wölfen, weil die sich bewegen und dann auch im Weg stehen, wenn du Beeren pflücken oder Nahrung vom Bauernhof holen willst.

Level 40 - Im Sumpf versumpft

Ziele: Verlasse den Sumpf, finde heraus, warum der Sumpf steigt und halte es auf.

  • Räume dein Inselchen komplett auf, einschließlich der Beseitigung von Steine, der Schatztruhe und dem einsammeln von Mais.
  • Fälle ausserdem 1 Baum, baue die Hütte.
  • Fälle einen weiteren Baum, erweitere das Haupthaus.
  • Sammle Mais und Gold ein, baue dann den Graben(die drei Vierecke links neben dem Haupthaus).
  • Sammle alles ein, ernte Mais, fälle einen Baum und repariere den Bauernhof.
  • Fälle 2 Bäume, sammle Mais, erweitere die Hütte.
  • Schaufle den Grabenund anschließend das Sägewerk.
  • Enferne den Stein, pflücke Beeren, hole das Holz und erweitere den Bauernhof.
  • Fülle das Loch hinter dem Abfluss, hole dir die Steine, fülle das Loch vor dem "Schneller Laufen" Bonus und benutze den von nun an so oft wie möglich.
  • Erweitere das Sägewerk, erweitere das Haupthaus.
  • Schaufle den Graben den Abfluss.
  • Mache den Weg zum Steinbruch frei und baue und erweitere ihn auf drei Sterne.
  • Repariere die Straße vor der Kaserne.
  • Baue die Kaserne und erweitere sie.
  • Repariere die Straße vor der Hexe.
  • Lasse die Soldaten die Hexe verscheuchen.

Level 41 - Ruf nach Hilfe

Ziele: Gelange zur Fee, verscheuche den Kobold

  • Sammle 1x Nahrung und das Holz vor dem Steinbruch, erweitere das Haupthaus.
  • Sammle alles ein, was herumliegt,
  • Baue den Steinbruch und die Hütte.
  • Ernte die Beeren und schaufle den Graben.
  • Sammle alles ein und baue den Bauernhof.
  • Beim Händler kannst du Gold und Nahrung für Holz eintauschen.
  • Fülle den Graben und baue den Steg runter zur Kaserne.
  • Werte jetzt nach und nach den Steinbruch auf 2, Haupthaus, Hütte und Bauernhof auf 4 Sterne auf.
  • Dann erst baue die Kaserne.
  • Arbeite dich jetzt mit dem Ritter nach oben und dann zunächst nach LINKS durch. Ignoriere vorläufig noch den Kobold und den Weg rechts runter.
  • Während du Blumen zertrampelst, Brücken baust und Straßen reparierst, kannst du ausreichend Holz holen, um die Kaserne zu erweitern, denn du benötigst 2 Ritter für den Kobold.
  • Sprich mit der Fee und lasse jetzt 3 Arbeiter Rosen pflücken, während der vierte alles einsammelt.
  • Ist der Kobold erledigt, arbeite nach unten und pflücke die restlichen Rosen.

Level 42 - Gefangene Fee

Ziele: Gelange zur Fee, setze deinen Weg fort, heile 3 Bäume

  • Sammle die Rohstoffe von der Straße, einschließlich des Steines vor der Brücke.
  • Pflücke 3x Beeren (von den nicht wiederkehrenden.
  • Fälle einen Baum, baue die Brücke rechts neben der Haupthütte.
  • Hol dir den Baumstamm und die Steine, pflücke noch mal nicht-wiederkehrende Beeren.
  • Baue das Sägewerk und pflücke dann die Beeren vom Strauch.
  • Werte das Haupthaus auf.
  • Sammle alle Beeren, fälle den Baum und baue die Brücke.
  • Sammle alles ein und öffne die Truhe.
  • Schaufle den Graben.
  • Pflücke wann immer möglich die Beeren am Busch, ernte die nicht-wiederkehrenden Beeren ebenfalls ab.
  • Sammle die Rohstoffe nach oben alle ein.
  • Baue den Bauernhof und erweitere das Sägewerk
  • Baue den Steinbruch und die Hütte.
  • Öffne die Schatztruhe.
  • Erweitere den Steinbruch und werte dann alle Gebäude (einschließlich Haupthaus) auf 3 Sterne auf.
  • Baue die Kaserne und die Brücke zum Brunnen.
  • Während du Rohstoffe für die Aufwertung der Kaserne sammelst, kann der erste Ritter schon mal die Blumen zerstören.
  • Verjage den Kobold, baue die Brücke zum Graben.
  • Schaufle den Graben und werte das Haupthaus auf 4 Sterne auf.
  • Mache jetzt deinen Weg zur Fee.
  • In dieser Phase kannst du dir eine Eigenheit des Spieles zu Nutze machen:
    Die Wege sind sehr weit und wenn du immer erst einen Arbeiter losschicken kannst, wenn der andere seine Arbeit erledigt hat, dann wird es mehr als knapp mit der Goldzeit.
    Schicke den nächsten Arbeiter deshalb schon mal los, um die nächstgelegenen Beeren zu pflücken. Kurz bevor er da ankommt, nimmst du die Aktion mit Rechtsklick zurück und kannst den Arbeiter statt dessen anweisen, die nächste wirklich wichtige Aufgabe auszuführen.
  • Vergiss aber in der Zwischenzeit nicht Nahrung, Gold und Holz einzusammeln (Steine benötigst du nicht mehr).
  • Baue die Treppe zur Fee runter und sprich mit ihr.
  • Hole drei mal Wasser aus dem Brunnen und heile die Bäume (auch hier funktioniert der Trick mit dem schon "losschicken"), weil du nicht warten musst, bis der Wasserholer wieder im Haupthaus ist.

Level 43 - Unordnung im Sumpf

Ziele: Verscheuche den Kobold, finde die Fee, heile 3 Sumpfbäume, zerstöre die Totems

  • Sammle Nahrung, pflücke Beeren (sowohl als auch).
  • Du musst in diesem Level lange Zeit immer Beeren pflücken, wenn sie reif sind und auch alle nicht-wiederkehrenden Beeren holen.
  • Sammle Steine Holz, Nahrung Gold, entferne den Stein vor dem Steinbruch.
  • Baue das Sägewerk und dann den Steinbruch.
  • Werte das Haupthaus auf.
  • Sammle alles ein, einschließlich des Goldes in der Truhe, aber repariere noch nicht die Straße!
  • Fälle die restlichen Bäume, werte Steinbruch und Sägewerk 1x auf, aber NICHT mehr!
  • Repariere die Straße, dann den Steg.
  • Sammle die Beeren und das Holz ein, baue die Brücke zum Kobold und nimm das Geld.
  • Baue die Kaserne.
  • Du musst jetzt sammeln (Truhe links im Wasser nicht vergessen) und den Ritter die Totems zerstören und die Wilden verscheuchen lassen. Du darfst aber NICHT den Bauernhof und das Sägwerk zurück erobern, sondern musst zuerst die Hütte zu der deinen machen und sie 1x erweitern.
  • Anschließend reparierst du die Straße und schaufelst den Graben.
  • Entferne die Blume und hole die Beeren.
  • Erobere den Bauernhof zurück.
  • Werte ihn 1x auf, hole dir zwischendurch insgesamt 3x Wasser.
  • Werte den Bauernhof noch mal auf.
  • Werte das Haupthaus auf.
  • Baue den Steg zur Fee, entferne die Blume und schaufle den Graben.
  • Sprich mit der Fee.
  • Werte die Kaserne auf, den Bauernhof auf 4, die Hütte auf 3 Sterne.
  • Jetzt sammle und lasse die Ritter unten ihre Arbeit tun.
  • Zerstöre die kleinen Totems, verscheuche die Wilden und zerstöre die großen Totems (das Sägewerk musst du nicht zurück erobern. Du brauchst es auch nicht, du hast genug Holz).
  • Heile die drei Bäume.
  • Verscheuche zum Schluss den Kobold.

Level 44 - Hier kommt Liot

Ziele: Erreiche Liot

  • Sammle Nahrung und Holz ein, erweitere das Haupthaus.
  • Sammle die Beeren ein, fälle 2 Bäume.
  • Baue die Brücke nach links, nimm Nahrung, pflücke die wiederkehrenden Beeren (und tue das jetzt wann immer die Beeren reif sind).
  • Baue die Brücke nach links, nimm Beeren und sammle Gold und Nahrung ein, fälle die Bäume.
  • Baue die Brücke nach rechts.
  • Hole dir, was an Rohstoffen rumliegt, öffne die Kiste, nimm die Beeren.
  • Erweitere das Haupthaus und schaufle anschließend den Graben unten links.
  • Fälle die Bäume und benutze den "Schneller Laufen" Bonus.
  • Sammle alles bis zum Wilden ein und baue den Steinbruch, erweitere ihn auf 3 Sterne.
  • Baue die Kaserne. Verscheuche den Wildn, entferne danach das Holz und baue die Brücke.
  • Erobere NICHT die Hütte zurück.
  • Hole das Gold, entferne den Wilden, kümmere dich NICHT um die Hütte.
  • Entferne das Holz, baue die Brücke und anschließend Sägewerk und Bauernhof.
  • Benutze den "Schneller Arbeiten" Bonus.
  • Erobere die beiden Hütten zurück und erweitere jetzt Sägewerk, Bauernhof, Hütten und Kaserne auf 4 Sterne und zwar genau in der hier aufgeführten Reihenfolge!
  • Baue die Brücke zur Mitte hin.
  • Entferne den Wolf, den Wilden in der Mitte und die nächsten zwei auf der rechten Seite.
  • Anschließend kannst du Liot's Käfig zerstören.
  • Um das Level zu beenden, musst du mit Liot reden.

Level 45 - Druiden in den Sümpfen

Ziele: Sprich mit der Fee, setze deine Reise fort

 

  • Pflücke (wiederkehrende) Beeren, nimm das Holz von der Sägemühle und entferne den Holzstamm nach oben.
  • Erweitere das Haupthaus.
  • Sammle die Steine ein, entferne den Stein nach links, pflücke Beeren, fälle einen Baum, baue den Bauernhof.
  • Fälle den zweiten Baum, baue die Brücke nach links.
  • Sammle alles bis zum Loch ein, fälle die Bäume, erweitere die Sägemühle und den Bauernhof.
  • Baue die Brücke nach unten und dann nach rechts.
  • Nimm die Steine pflücke die Beeren, fälle die Bäume, mache den Weg zum Steinbruch frei.
  • Werte den Steinbruch gleich auf und repariere den Weg hoch zur Hütte.
  • Repariere die Hütte und erweitere das Haupthaus.
  • Baue die Brücke zur Fee, reparie den Weg vor ihr und sprich mit ihr.
  • Baue die Brücke zur Kaserne, entferne den Stein.
  • Repariere die Straße vor den Blumen.
  • Werte jetzt den Steinbruch und Sägemühle auf 3 Sterne, Hütte und Bauernhof auf 4 Sterne auf.
  • Baue die Kaserne; du benötigst nur den einen Ritter.
  • Entferne die Blumen, grabe die Rubine aus und nimm sie mit.
  • Repariere die Straße vor dem Zwerg unten links und gib ihm Rubine.
  • Schaufle hinter dem Tunnel (du kommst oben links raus) den Graben.
  • Repariere die Straße, öffne die Kiste und sammle alle Rubine ein.
  • Gib sie dem Druiden.

Level 46 - Wilde in den Sümpfen

Ziele: Zerstöre 3 Totems, erobere die Gebäude zurück, besiege den Häuptling, rette die Fee

  • Nimm Nahrung und Holz, werte das Haupthaus auf.
  • Fälle einen Baum, nimm die Nahrung und die Beeren, baue die Brücke nach unten.
  • Entferne auf der Insel das Holz, sammle alles ein und baue die Brücke nach oben.
  • Nimm Holz und Nahrung, pflücke Beeren - die Beeren brauchst du während des gesamten Levels.
  • Baue die Brücke zur Kaserne und nimm das Gold.
  • Hole dir rechts, am Käfig des Arbeiters ebenfalls Gold, Nahrung und Beeren.
  • Auch hier kannst du jetzt regelmäßig pflücken
  • Bedenke: Der Händler dort hinten will 4x Nahrung für 2x Holz, das fällen kostet 1x Nahrung für 2x Holz.
  • Benutze ihn also nur, wenn es auf der Insel keine (erreichbaren) Bäume oder Holzvorräte mehr gibt.
  • Baue den großen Stein neben dem Händler oben ab, schlage einen Goldberg.
  • Baue die Kaserne und anschließend die erste Brücke links unter der Kaserne.
  • Entferne den Goldklumpen und lasse den Ritter das Totem entfernen, sobald du genug Nahrung hast.
  • Baue die Brücke nach links und arbeite dich zum Bauernhof vor.
  • Erobere den Bauernhof und erweitere ihn.
  • Entferne einen weiteren Goldklumpen und befreie den Arbeiter aus dem Käfig.
  • Baue die Brücken unterhalb des Bauernhofes und die zum Totem mittig.
  • Sammle alle Rohstoffe auf den Wegen ein.
  • Erweitere den Bauernhof, entferne den Wilden unten.
  • Werte die Kaserne auf und entferne das Totem und den Wilden vor der Sägemühle.
  • Erobere die Sägemühle und erweitere sie.
  • Tausche Nahrung gegen Gold und befreie den Händler links, damit du Steine bekommst.
  • Fälle alle Bäume, verschaffe dir Zugang zum Totem unten.
  • Erobere die Hütte zurück.
  • Werte sie nach und nach auf 4, das Sägewerk auf 3 Sterne auf.
  • Mache weiter Tauschgeschäfte mit dem Händler um Steine zu bekommen und werte dann die Kaserne 1x auf.
  • Entferne in der Zwischenzeit das kleine und die mittleren Totem, befreie die Prinzessin und sprich mit ihr.
  • Besiege den Häuptling.

Kapitel 7 - Wieder in der Heimat

Level 47 - Auf Wiedersehen, Sumpf

Ziele: Sprich mit dem Druiden, erobere 3 Gebäude, verscheuche den Kobold

  • Pflücke Beeren, nimm Beeren und fälle einen Baum.
  • Erweitere das Haupthaus.
  • Arbeite dich zum einen zum Steinbruch vor, gleichzeitig bis zum Wilden und baue die beiden Stege im Wasser rechts von der Hütte.
  • Nimm alle Beeren, pflücke die vom Strauch, wann immer sie reif sind und fälle die Bäume.
  • Baue den Steinbruch und öffne die Kiste hinter dem Haupthaus.
  • Baue die Kaserne und erobere anschließend den Bauernhof zurück.
  • Fälle Bäume, pflücke Beeren, werte Bauernhof und Steinbruch 1x auf.
  • Vertreibe den Wilden, baue die Brücke, vertreibe den Wilden vor dem Sägewerk und erobere dieses dann zurück.
  • Werte das Sägewerk auf, vertreibe den nächsten Wilden.
  • Fälle Bäume, sammle Beeren, baue die Hütte und vertreibe den Wolf.
  • Werte jetzt alle Gebäude auf 4 Sterne auf, das Haupthaus auf 3.
  • Lass die Kaserne für den Moment noch wie sie ist und bahne dir einen Weg bis zur großen Brücke.
  • Benutze den "Schneller Laufen" Bonus.
  • Erobere auch die zweite Hütte und werte sie auf 3 Sterne auf.
  • Baue dann zunächst die große Brücke.
  • Erweitere die Kaserne 1x, entferne die kleinen Totems.
  • Repariere die Straße, erweitere die Kaserne erneut und sprich mit dem Druiden.
  • Entferne das große Totem, und den Wilden, baue die Brücke und den Steg übers Wasser.
  • Bis zum Schluss musst du die Beeren vom Busch pflücken.
  • Baue die Brücke zum Kobold, verscheuche den ebenfalls.
  • Kümmere dich zum Schluss um die restlichen Wilden, baue die letzten Brücken, die Treppe und zerstöre die restlichen Totems.

Level 48 - Familienwiedervereinigung

Ziele: Befreie den Asgardkrieger, befreie den Arbeiter, besiege den Häuptling, zerstöre die Wolfsköpfe

  • Bei diesem Level sind die Ziele wichtig, bzw. das genaue lesen. Du musst weder alle Gebäude befreien noch alle Wilden verjagen.

  • Sammle Nahrung, pflücke Beeren, nimm das Holz.
  • Erweitere das Haupthaus.
  • Entferne die beiden Steine und sobald der Stein vor dem Fluss weg ist, kannst du dem Angelsport frönen. Dies musst du, ebenso wie das Beeren pflücken so oft tun, wie möglich.
  • Nimm das Holz vor der Kaserne weg und arbeite bis zur ersten Brücke vor.
  • Entferne den kleinen Goldhügel vor den Totems, baue dann die Brücke und anschließend die Kaserne.
  • Öffne die Truhe, mache den Weg zum Steinbruch und zum Wilden frei.
  • Verscheuche den Wilden, baue den Steinbruch, erobere den Bauernhof zurück.
  • Fälle 2 Bäume, erweitere den Bauernhof.
  • Baue die Treppe links unten, sammle dann die Rohstoffe ein.
  • Entferne den großen Goldhaufen und befreie den Arbeiter.
  • Mache den Weg zur hinteren Brücke frei.
  • Entferne den Wilden auf der hinteren Insel.
  • Erweitere die Kaserne, baue die Brücke, erweitere den Bauernhof.
  • Befreie den Asgardkrieger, sprich mit ihm (bringt 50 Gold) und zerstöre dann das Rubin-Totem auf der hinteren Insel.
  • Erweitere den Steinbruch.
  • Verscheuche die beiden Wilden vor dem Sägewerk und befreie es.
  • Werte das Sägewerk auf.
  • Werte den Steinbruch auf 3 Sterne, Sägewerk und den Bauernhof auf 4 Sterne auf.
  • Befreie die Hütte und werte sie auf 4 Sterne auf.
  • Zerstöre die beiden anderen Totems mit Edelsteinen und repariere die Straße links.
  • Öffne das Tor.
  • Verscheuche den Wilden, zerstöre die beiden kleinen Totems und die Wolfköpfe.
  • Werte die Kaserne noch einmal auf und verjage zum Schluss den Häuptling.

Level 49 - Totems oder Statuen

Ziele: Besiege den Häuptling der Wilden, rette den Druiden

  • Sammle Nahrung und entferne den Baum vor dem Brunnen.
  • Nimm die Steine links, die Nahrung und pflücke Beeren (durchgehend im gesamten Level).
  • Hole Wasser, sammle alles ein.
  • Baue die Treppe nach unten, mache den Weg frei zum zweiten Beeren-Busch ganz links.
  • Hole Wasser, benutze den "Schneller Laufen" Bonus und lösche den Bauernhof, werte ihn auf.
  • Arbeite dich jetzt zum Sägewerk vor und lösche den Steinbruch, fälle währendessen 4 Bäume.
  • Werte den Steinbruch und das Sägewerk auf.
  • Entferne unten rechts den großen Stein- und den Goldhaufen, baue die Treppe und lösche den Bauernhof.
  • Werte Steinbruch, Sägewerk und den oberen Bauernhof auf.
  • Lösche die Hütte, werte sie auf.
  • Werte den oberen Bauernhof, Hütte, Sägewerk und Steinbruch auf 4 Sterne, den unteren Bauernhof auf 3 Sterne auf.
  • Baue die Kaserne, werte das Haupthaus auf 4 Sterne auf.
  • Lösche die Wachtürme.
  • Die große Brücke kannst du erst bauen, wenn die Wachtürme der Gegenseite alle in Flammen stehen.

  • Nutze die Zeit und sammle ununterbrochen weiter - Holz, Gold, Nahrung, Steine.

  • Erobere die Hütten hinter der Brücke und werte sie auf 4 Sterne auf.
  • Öffne die Truhe vor dem Käfig des Druiden.
  • Repariere die Straße, entferne die kleinen Totems vor dem Druiden und den Wilden vor dem Häuptling.
  • Besiege den Häuptling und befreie dann den Druiden.
  • Sprich mit dem Druiden, befreie das Haus oben, werte es auf 4 Sterne auf.
  • Verscheuche den letzten Wilden und befreie den Arbeiter.
  • Reisse die beiden Totems ab und baue dann an dieser Stelle die Statuen.

Level 50 - Erlösung

Ziele: Gelange zu Skald, zerstöre 4 Totems, rette den magischen Baum

  • Sammle die Nahrung ein, fälle einen Baum.
  • Erweitere das Haupthaus.
  • Hole jetzt die Rohstoff, die links nach unten gehen.
  • Baue die Brücke nach links, sobald du genügend Rohstoffe hast.
  • Sammle links und unten alles ein, was geht.
  • Sobald die Rohstoffe reichen, erweitere das Haupthaus.
  • Pflücke Beeren und erweitere die Hütte, pflücke Rosen, öffne die Kiste.
  • Entferne den großen Steinhaufen, fälle Bäume, baue die Brücke nach oben (die zum nächsten Rosenstrauß).
  • Arbeite dich oben nach rechts vor, während du die Kaserne baust, pflücke auch die Rosen!
  • Befreie den Bauernhof und erweitere ihn.
  • Verscheuche den Wilden und befreie das Sägewerk.
  • Baue die Treppe hinter dem Sägewerk nach oben, verscheuche den Wilden.
  • Zerstöre das Totem unten rechts vor der Brücke (neben deiner Hütte), damit auch diesen Baum fällen kannst.
  • Baue die Treppe nach oben zu den Rubinen.
  • Baue die Brücke über die Wurzel oben und hole regelmässig Wasser.
  • Entferne den Baumstamm und dann den großen Stein.
  • Erweitere die Kaserne.
  • Entferne den Wilden vor dem Steinbruch und das Totem.
  • Lösche den Steinbruch und erweitere ihn (fälle die Bäume auf dieser Seite).
  • Pflücke die Rosen.
  • Lösche die Hütte.
  • Zerstöre das Totem zwischen Hütte und Bauernhof.
  • Zerstöre die kleinen Totems, baue die kleine Brücke.
  • Erweitere Sägewerk auf 4 und Steinbruch auf 3 Sterne.
  • Erweitere die Kaserne, sammle alle Rubine ein, zerstöre die großen Totems.
  • Besiege den Häuptling und befreie Skald, sprich mit ihm.
  • Baue die große Treppe zum Baumstumpf hoch.
  • Bringe Liot die Rosen und die Rubine.

    Herzlichen Glückwunsch, du hast das Land der Wikinger und den magischen Baum gerettet!

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com