Autor: Claudia K.
27.09.2014


Haunted Manor: Gefangene Seelen

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines - alle Gemäldeteile, alle Perlen
  • Die Karte hat eine Springfunktion, bietet aber keine Info's darüber, an welchem Ort es etwas zu tun gibt.
  • Der Tipp fungiert auch als Richtungsgeber.
  • Da die Wege aber lang sind, empfiehlt es sich, die Karte zu nutzen, wenn du weißt, wo du hin musst.
  • Weißt du es nicht, lasse dich zu einem zentralen Punkt bringen und benutze von da ab den Tipp.

  • Der Tipp wird dich immer zuerst an Stellen führen, wo du eines von vielen Objekten einsetzen kannst; natürlich nur, wenn du so etwas im Inventar hast.

  • Alle Inventarobjekte werden in der Lösung fett geschrieben, wenn sie ins Inventar genommen werden.
  • Wird der Gegenständ in einem anderen als dem Fundspoiler eingesetzt, gibt die Zahl in der Klammer hinter dem Objekt Auskunft, in welchen Spoiler der Fund beschrieben wird.

  • Alle Gemäldeteile und alle Perlen sind in den Fundspoilern selbstverständlich ebenfalls fett markiert.



Die Gemäldeteile findest du hier:

  1. Spoiler 3 - Statuengarten
  2. Spoiler 11 - verlassenes Schloss
  3. Spoiler 13 - unendlicher Friedhof
  4. Spoiler 21 - Zelle
  5. Spoiler 22 - Theater des Terrors
  6. Spoiler 24 - Schlachtfeld
  7. Spoiler 27 - Mine
  8. Spoiler 29 - Schmiede
  9. Spoiler 30 - Labor
  10. Spoiler 34 - in der Familien-Kapelle
  11. Spoiler 36 - am verrotteten See
  12. Spoiler 43 - Vorraum zur Krypta
  13. Spoiler 44 - überflutete Stadt
  14. Spoiler 46 - auf der gefrorenen Fregatte
  15. Spoiler 48 - Krypta


Die Perlen findest du hier:

  • Spoiler
    4,5,6,9
    13,15,17,18,
    20, 21,23,24,28,29,
    30, 31,34, 35, 38,
    41,43,44,47




Kapitel 1: Das Porträt

1. Finde 2 Türgriffe
  • Hebe den Pinsel auf, er aktiviert deinen Tipp unten rechts.
  • Hinten links hinter dem Tor gibt es eine Umrisssuche; am Ende geht die Zange in dein Inventar.
  • Schiebe das Gebüsch rechts, hinter der Staffelei beiseite und klicke, um seinen Knebel zu entfernen.
  • Sprich mit ihm.
  • Nimm links neben ihm den Türgriff.
  • Verlasse die Nahansicht und gehe dann gerade aus, zum Schlosstor.
  • Nimm das Sonnen-Teil rechts, neben der Treppe.
  • Hole dir das Fenster rechts unten in eine Nahansicht und nutze die Zange, um es zu zerschneiden.
  • Nimm das Brecheisen.
  • Gehe einen Schritt zurück und dann nach links.
  • Hole dir den Boden links vor den Stufen in eine Nahansicht.
  • Deine Aufgabe ist es, die Steinquadrate so zu verschieben, dass die vier Hauptvierecke mit Steinquadraten besetzt sind, die in einer Verbindung zueinander stehen.
  • Die blau markierten Quadrate kannst du, sofern sie miteinander verbunden sind, durch anklicken austauschen.
  • Klickst du in die Mitte der Vierecke, drehen sich die Quadrate.
  • Welche vier Quadrate in welchem Viereck stehen, ist egal.
  • Ein fertiges Viereck zeigt farbig umrandete Quadrate.

  • Klicke 3x in die Mitte des Vierckes unten rechts, tausche dann Planet und Auge.
  • Klicke noch mal 3x in die Mitte des Viereckes unten rechts und 1x die Viereckmitte unten links; tausche Stern und Wind.
  • Drehe 2x das Viereck unten links, tausche Regentropfen und Planet.
  • Drehe das Viereck unten links 1x und oben links 1x, tausche Stern und Baum.
  • Drehe 1x das Viereck unten links, tausche Sturm Wind und Baum.
  • Drehe die Vierecke unten links 1x und unten rechts 3x, tausche Wolke und Möhre.
  • Tausche zwischen rechts oben und unten Baum und Blitz
  • Drehe die Vierecke unten links und rechts je 1x, tausche Blitz und Blume.
  • Tausche zwischen rechts oben und unten Baum und Auge.
  • Drehe die Vierecke oben rechts und unten rechts je 1x, tausche dann Apfel und Herz.
  • img
  • Du erhältst einen zweiten Türgriff.

2. Gelange ins Schloss
  • Klicke den Geisterjungen an und nimm anschließend die Säge.
  • Hebe das Leinwand-Teil (1/15) vom Boden auf, lies den Brief.
  • Hole dir den Käfig am Haus in eine Nahansicht und entferne das helle Brett mit dem Brecheisen (Spoiler 1).
  • Nimm das Feuerzeug.
  • Gehe 2x zurück und dann vor zum Schlosstor, hole dir die Laterne links an den Stufen in eine Nahansicht.
  • Klicke, um die Laterne zu öffnen und zünde die Kerze mit dem Feuerzeug an.
  • Hole dir das Baumloch in eine Nahansicht und benutze die Säge, um die Wurzeln zu entfernen - nimm das Horn.
  • Hole dir den Gargoyle an der Türe in eine Nahansicht und setze ihm das Horn ein.
  • Setze die beiden Türgriffe (Spoiler 1) an die Pfoten.
  • Gehe ins Schloss.

3. Werde den Dampf im Ostflügel los
  • Spiele in der Halle des Schlosses links die Wimmelbildszene.
  • Du erhältst ein Steingesicht-Fragment.
  • Nimm dir rechts den leeren Korb.
  • Zünde rechts die Kerze des Gargoyles an, es erscheint eine Steintreppe.
  • Öffne den roten Vorhang, um die Schlösser zu sehen, die du im Laufe der Zeit öffnen musst.
  • Gehe zurück vor das Schlosstor und hole dir das Baumloch in eine Nahansicht.
  • Stelle den leeren Korb auf die Blätter, klicke, um den Korb zu füllen.
  • Ein Korb mit Blättern geht in dein Inventar.
  • Nimm die Kerze.
  • Gehe zurück und dann nach links, gehe vor in den Statuengarten.
  • Nimm das Gemäldeteil (1/15) vom Boden auf.
  • Hole dir das Gesicht der Statue links unten in eine Nahansicht und setze das Steingesicht-Fragment ein.
  • Du bekommst ein Säulenteil.
  • Gehe in die Schlosshalle und hole dir links den Gargoyle in eine Nahansicht, setze die Kerze ein und zünde sie mit dem Feuerzeug (Spoiler 2) an.
  • Es erscheint eine Treppe zum Westflügel.
  • Gehe die rechte Treppe hoch.
  • Hole dir oben rechts, hinter dem Vorhang, die Säule in eine Nahansicht und setze das Säulenteil ein.
  • Klicke die beiden mittleren Teile, bis zwei vollständige Rauten zu sehen sind.
  • Hole dir die linke Säule in eine Nahansicht.
  • Drehe die beiden mittleren Teile, bis du zwei Kreise hast.
  • img
  • Der Dampf ist verschwunden, du kannst dich im Ostflügel ungefährdet bewegen.

4. Befreie den Priester von den Fesseln
  • Hole dir im Ostflügel rechts den Stuhl in eine Nahansicht.
  • Nimm den S-Haken.
  • Gehe einen Schritt zurück und dann die Treppe hoch zum Westflügel.
  • Die Wand hinten, rechts neben dem zugemauerten Durchgang, in eine Nahansicht und benutze den S-Haken, um die Kette zu verbinden.
  • Klicke dann den Hebel rechts über der Kette - dies öffnet den Durchgang; gehe hindurch.
  • Lies den Brief, der links auf dem Boden liegt.
  • Hole dir dann die Zahl am Boden in eine Nahansicht - sie geht in dein Inventar.
  • Hebele den losen Stein mit dem Brecheisen auf und nimm die Schere.
  • Gehe zurück zur Zufahrt und benutze die Schere, um die Fesseln des Priesters zu lösen.
  • Du erhältst eine Rosenkranzkette (und kannst nun auch die Perlen aufsammeln, die du bisher liegen lassen musstest).
  • Die Kette liegt unter deinem Inventar, Perlen werden automatisch aufgereiht.
  • Wenn der Priester weg ist, findest du außerdem eine Perle (1/33) und einen Schrank-Schlüssel.

5. Finde den zerfallenden Turm
  • Wenn du die Rosenkranzkette hast, kannst du auf dem Weg zum Statuengarten nun eine Perle (2/33) nehmen.
  • Gehe zurück zum Schlosstor, hole dir den Baum in eine Nahansicht und nimm oben rechts die Perle (3/33).
  • In der Halle findest du links auf dem Tischchen ebenfalls eine Perle (4/33).
  • Gehe rechts hoch zum Ostflügel, hole dir den Stuhl in eine Nahansicht, nimm dir die Perle (5/33).
  • Die Schranktüre hinten in eine Nahansicht und öffne sie mit dem Schrank-Schlüssel (Spoiler 4).
  • Klicke das Bild an - du gelangst zum zerfallenen Turm.

Kapitel 2: Der zerfallende Turm

6. Werde die Wurzeln im Westflügel los
  • Wenn du durch das Bild gegangen bist, nimm links die Bilderrahmen-Ecke.
  • Hole dir den Apparat links unten, über deinem Tipp-Engel, in eine Nahansicht.
  • Nimm die Perle (6/33).
  • Gehe zurück in den Westflügel.
  • Setze die Bilderrahmen-Ecke an das Gemälde rechts über dem Tisch, dies aktiviert eine Wimmelbildszene.
  • Du bekommst einen brennenden Stock.
  • Klicke das Gemälde noch mal an und benutze die Schere, um es abzuschneiden.
  • Dahinter ist ein Geheimfach, das du aber noch nicht öffnen kannst.
  • Gehe einen Schritt vor und klicke den brennenden Stock an die Wurzeln.
  • Setze den Korb mit Blättern (Spoiler 3) auf das Feuer - die Wurzeln brennen weg.

7. Finde den Code für den Safe im Obsevatorium
  • Wenn die Wurzeln entfernt sind (Spoiler 6), hole dir den Baum hinten rechts in eine Nahansicht und nimm die Eisen-Schatulle.
  • Klicke die Türe hinten an und gehe ins Obsevatorium.
  • Hole dir das Eisengebiss vorne mittig, auf dem Boden, in eine Nahansicht und lege die Eisen-Schatulle hinein.
  • Sie wird geöffnet, nimm das Halsband.
  • Hole dir links den Tisch in eine Nahansicht, klicke die Bücher an, um sie beiseite zu schieben.
  • Nimm die Münze vom Tisch und setze die Zahl (Spoiler 4) am Wandtresor ein.
  • Hole dir das Fenster oben rechts in eine Nahansicht und nimm den Rückenkratzer.
  • Gehe zurück in den Westflügel und benutze den Rückenkratzer, um damit am Kronleuchter zu wackeln.
  • Herunter fällt ein Drahtkabel.
  • Gehe zurück zum zerfallenden Turm und lege der Figur links das Halsband um.
  • Dies aktiviert ein Minispiel.
  • Deine Aufgabe ist es, die Einzelteile so zu verschieben, dass sich ein vollständiges Bild ergibt.
  • Klickst du eines der Teile an, geht es auf den nächsten freien Platz.
  • Die Zahlen auf dem Bild hier in der Lösung zeigen an, in welcher Reihenfolge du die Felder klicken musst, unabhängig davon welches Bild bei dir auf diesem Platz zu sehen ist.
  • img
  • Hast du es geschafft, hole dir den Apparat links wieder in eine Nahansicht und nimm rechts an der Mauer den Stein mit Code.
  • Gehe zurück zum Obsevatorium.

8. Finde einen Zugang zum Unendlichen Friedhof
  • Wenn du den Stein mit Code (Spoiler 7) für den Safe im Obsevatorium hast , dann hole dir den Safe in eine Nahansicht und lege den Stein auf den Tisch.
  • Falls noch nicht geschehen, lege den Safe frei (Spoiler 7).
  • Klicke die ersten drei Felder so lange an, bis die Zahlen die Kombination 1267 ergeben.
  • Nimm dir das blaue Saphir-Auge aus dem Safe und hole dir die Statue hinten an der Wand in eine Nahansicht.
  • Setze der Figur das Auge ein, sie verschiebt sich und gibt ein magisches Bild frei.
  • Klicke es an, um zum Unendlichen Friedhof zu gehen.

9. Repariere den Apparat im zerfallenden Turm
  • Klicke auf dem Unendlichen Friedhof das Grab links an und nimm in der Nahansicht die Perle (7/33).
  • Hole dir den Sarg rechts, unter den Raben in eine Nahansicht und sprich mit der Frau - sie gibt dir einen violetten Edelstein.
  • Hole dir das Mausoleum links in eine Nahansicht und nimm den Wolfskopf aus dem Maul des Monsterkopfes.
  • Gehe zurück in den Westflügel, hole dir das Gemälde links in eine Nahansicht und setze oben am Rahmen den violetten Edelstein ein.
  • Gehe durch das Gemälde zum verlassenen Schloss.
  • Hole dir links den Sack in eine Nahansicht, öffne ihn mit einem Klick und nimm den Hebel raus.
  • Hinter dem Sack kannst du eine Perle (8/33) nehmen.
  • Hole dir hinten rechts die Fackel in eine Nahansicht und benutze die Münze (Spoiler 7) um eine Schraube zu lösen.
  • Die Fackel geht in dein Inventar.
  • Hole dir das Tor in eine Nahansicht, damit du erfährst, dass du ein Schwanen-Medallion finden sollst.
  • Gehe zurück zum zerfallenden Turm.
  • Hole dir den Apparat rechts unten in eine Nahansicht und setze den Hebel ein.

10. Der Grabstein auf dem Unendlichen Friedhof
  • Ist der Apparat im zerfallenen Turm repariert, sprich mit der Frau, die du jetzt unten siehst.
  • Gehe zurück in den westlichen Flur zwischen Obsevatorium und Westflügel.
  • Hole dir die große Metallscheibe rechts an der Wand in eine Nahansicht und stecke die Fackel (Spoiler 9) in die Halterung.
  • Dies aktiviert eine Wimmelbildszene - du findest ein Keramik-Porträt.
  • Gehe zurück auf den unendlichen Friedhof.
  • Hole dir den Grabstein links zwischen Mausoleum und Grab in eine Nahansicht und setze das Keramikporträt ein.
  • Es öffnet sich ein Minispiel.
  • Deine Aufgabe ist es, die Symbole farblich alle in die richtige, waagerechte Reihe zu befördern. Die Reihenfolge der Bilder ist dabei egal, es kommt nur auf die Farbe an.
  • Ein Teil verschieben kannst du nur, wenn daneben ein freier Platz ist, klickst du irgendwo anders in der Reihe hin, wird sich die senkrechte Reihe verschieben.
  • Es ist, um es kurz zu sagen, eine endlose Schieberei - der Trick ist, dass man nicht die waagerechten Reihen aufbaut, sondern die senkrechten, wobei ein grünes Teil in der rechten Aussparung bleiben muss, so dass dieses das letzte Teil ist.
  • Eine Schritt für Schritt Lösung ist einfach nicht sinnvoll, wegen der hohen Schrittzahl. Dazu gibt es keine Neustartfunktion, wer also erst einmal angefangen hat, kann mit der Lösung nichts mehr anfangen.
  • img
  • Hole anschließend den Buchrücken aus dem Fach.
  • Gehe zurück zum Obsevatorium.

11. Das Gitter im verlassenen Schloss
  • Wenn du den Buchrücken (Spoiler 10) hast, hole dir im Obsevatorium das Bücherregal rechts hinten in eine Nahansicht.
  • Klicke den Buchrücken an das Buch links, das hinter dem Tintenfass steht.
  • Klicke es an und nimm den Anti-Dämonen-Trank aus dem Buch.
  • Gehe zurück auf den Unendlichen Friedhof.
  • Hole dir den Dämonen links, über dem Mausoleum in eine Nahansicht und gieße den Anti-Dämonen-Trank in seinen Mund.
  • Dies öffnet das Mausoleum, außerdem wird automatisch die Kette vom Sarg rechts ins Mausoleum gelegt.
  • Gehe ins Mausoleum und klicke die 15 Glühwürmchen in dein Inventar. Du musst jedes einzeln anklicken.
  • Setze die Glühwürmchen anschließend in der Laterne aus.
  • Nimm vom Boden das Schwanen-Medallion und von rechts oben die Vorhangkordel.
  • Gehe zum verlassenen Schloss und hole dir den Nebel in eine Nahansicht.
  • Gib dem Geist das Schwanen-Medallion.
  • Nun musst du die Gitterstäbe in der richtigen Reihenfolge entfernen. Sie sind ineinander verschachtelt.
  • img
  • Am Ende erhältst du die letzte Stange, die Eisenstange geht in dein Inventar.
  • Klicke die Geister und höre der Frau zu.
  • Auf dem Boden findest du ein Stück des Gemäldes (2/15).
  • Gehe zum zefallenen Turm.

Kapitel 3: Die Seelen-Phiole

12. Der Weg in die Kanalisation
  • Hole dir im zerfallenden Turm die rechte Figur in eine Nahansicht und gib ihm die Eisenstange in die Hand. Das macht den Weg frei für die junge Frau.
  • Sprich mit ihr - sie gibt dir dafür einen Schlüssel, der links unten an die Hand geht - warum, wirst du später noch erfahren.
  • Anschließend ist hinten eine Wimmelbildszene aktiv.
  • Du erhältst einen Wolfs-Kopf.
  • Gehe in den Ostflügel.
  • Hole dir rechts die Türe in eine Nahansicht und setze die beiden Wolfsköpfe (Spoiler 9 und hier) ein.
  • Hebe vom Boden den Taschenverschluss auf und gehe zurück zur Schlosszufahrt.
  • Nutze den Taschenverschluss und öffne die Tasche, lies den Zettel, nimm die Seelen-Phiole und den Buchstaben N aus der Tasche.
  • Die Seelen-Phiole platziert sich links unten über der Menü-Schaltflächel.
  • Gehe in die Schlosshalle und hole dir den Boden in eine Nahansicht - setze das N ein, um ein Minispiel zu aktivieren.
  • Deine Aufgabe ist es, die Steine so zu verschieben, dass sie den N-S-W-O Symbolen jeweils den Weg in ihre Nische freimachen. Es muss ein kompletter Freigang geschaffen werden, bevor du das Symbol dann anklicken und es so in seine Nische schicken kannst.
  • Steine gehen leider nicht so konsequent wie man es gern hätte, deshalb ist es eine ziemlich langwierige Klickerei.
  • Es macht keinen Unterschied, in welcher Reihenfolge du die Wege frei machst, für die Lösung haben wir S-W-N-O gewählt.
  • img
  • Hast du das Minispiel geschafft, öffnet dies den Weg runter in die Kanalisation.
  • Gehe hinunter.

13. Das verschlossene Fach in der Kanalisation
  • Hole dir die linke hintere Ecke in eine Nahansicht und repariere die Stromleitung mit dem Drahtkabel (Spoiler 7).
  • Hole dir den unteren Teil der Wand hinten links in eine Nahansicht.
  • Oben kannst du dir eine Perle (9/33) nehmen, nimm unten den Skorpion.
  • Gehe zum Statuengarten.
  • Hole dir die Kiste am Haus links in eine Nahansicht und setze den Skorpion ein.
  • Nimm dir Schaufel und Bretter aus der Kiste.
  • Gehe zum Unendlichen Friedhof und hole dir das Grab links unten in eine Nahansicht.
  • Benutze die Schaufel, um ein Loch zu graben.
  • Du findest einen Schlüssel und einen Teil des Gemäldes (3/15).
  • Gehe in die Kanalisation und hole dir Die Wand hinten links wieder in eine Nahansicht.
  • Benutze den Schlüssel.
  • Klicke das Handrad an, um ein Minispiel zu aktivieren.
  • Oben aus dem Rohr kommen Kugeln gefallen. Fange sie in einem der Röhren am Rad unten auf. Dein Ziel ist es, drei gleichfarbige Kugeln übereinander zu bekommen.
  • Von daher solltest du die ersten Kugeln, sofern sie nicht gleichfarbig sind, in die verschiedenen Röhren fallen lassen.
  • Gedreht wird das Röhrenrad durch Klick auf die Mitte.
  • Wenn du 3x 3gleichfarbige Kugeln aufgefangen hast, ist die Anzeige oben rechts aufgefüllt.
  • Nimm dir aus dem Fach noch den Handschuh.
  • Das Fass ist umgekippt, nimm dir die daneben schwimmenden Uhrzeiger.

14. Öffne die Türe im Ostflügel
  • Hast du das Fach in der Kanalisation geöffnet hast (Spoiler 13), dann lege die Bretter (Spoiler 13) über den Kanal.
  • Du kannst dort noch nichts tun, dir aber schon mal anschauen, was du in der Zukunft alles benötigen wirst.
  • Gehe in den Ostflügel und hole dir die Statue links in eine Nahansicht.
  • Setze die Uhrzeiger (Spoiler 13) in die Mitte, um ein Minispiel zu aktivieren.
  • Deine Aufgabe ist es, die vier Elemente zum leuchten zu bringen, in dem du Zeiger auf Bilder legst, die den Elementen entsprechen.
  • Welche Zeigerfarbe wo steht ist unerheblich.
  • Erde (grün): Schlange, Berg, Baum
    Luft: Wolke, Heißluftballon, Vogel
    Wasser: Fisch, Qualle, Krug
    Feuer: Fackel, Drachen, Löwe
  • img
  • Am Ende öffnet dies die Türe rechts
  • Gehe zum zerfallenden Turm.

15. Befreie die Frau aus dem Sarg
  • Wenn du den Handschuh hast, hole dir am zerfallenen Turm die Statue links in eine Nahansicht.
  • Benutze den Handschuh (Spoiler 13), um die Kamin-Kontroll-Karte aus dem Maul der Statue zu holen.
  • Gehe ins Arbeitszimmer.
  • Hole dir den Kamin in eine Nahansicht und setze die Kamin-Kontroll-Karte ein.
  • Du erhältst einen Haken.
  • Hole dir den Schreibtisch in eine Nahansicht und öffne rechts auf dem Schreibtisch die obere Schublade.
  • Nimm die rote Farbe heraus.
  • Hole dir den roten Vorhang hinten links in eine Nahansicht und binde ihn mit der Vorhang-Kordel (Spoiler 12) zurück.
  • Nimm die Perle (10/33), die rechts auf dem Schrank liegt und den Hammer mittig.
  • Gehe zum Unendlichen Friedhof und hole dir dort den Sarg rechts in eine Nahansicht.
  • Klicke den Haken an den Sarg und hole dir dann das Mausoleum in eine Nahansicht.
  • Klicke den Haken auf dem Boden an und betätige anschließend die Winde.
  • Sprich mit der Frau und nimm den Schlüssel. Schlüssel und Seele gehen unten links in die Phiole und an die Hand.

16. Finde das Theater des Terrors
  • Hole dir auf dem Unendlichen Friedhof das Mausoleum rechts in eine Nahansicht.
  • Benutze den Hammer (Spoiler 15), um die Türe zu zerschlagen.
  • Dies aktiviert eine Wimmelbildszene, an deren Ende du eine Hakenstange erhältst.
  • Gehe in die Kanalisation und hole dir das Fass mit der Hakenstange nach vorn.
  • Nimm die Säge und den Schraubenzieher heraus.
  • Gehe zurück zum unendlichen Friedhof und hole dir das links Mausoleum in eine Nahansicht.
  • Benutze den Schraubenzieher, um die Laterne abzuschrauben.
  • Gehe zurück in die Kanalisation.
  • Hole dir das Gitter in eine Nahansicht und benutze die Säge, um einen der Stäbe zu entfernen.
  • Setze die Laterne dann auf den Boden.
  • Klicke einmal um den Sack an, um ein Gemälde freizulegen.
  • Gehe durch das Bild in das Theater des Terrors

Kapitel 4: Die Mine

17. Zugang zur Mine
  • Hole dir im Theater den Korb am Boden in eine Nahansicht und nimm den Knoblauch und das Siegel.
  • Hole dir den Kronleuchter in eine Nahansicht und nimm die Perle (11/33).
  • Gehe zum zerfallenden Turm.
  • Hole dir die Wand unten in eine Nahansicht und setze das Siegel ein.
  • Nimm die Glühbirne heraus.
  • Gehe in die Kanalisation und hole dir die Laterne rechts oben in eine Nahansicht.
  • Setze die Glühbirne ein.
  • Dies aktiviert eine Wimmelbild-Umriss-Szene; am Ende erhältst du den Herzschlüssel.
  • Gehe zurück zum Theater.
  • Hole dir die kopflose Puppe im Schaukelstuhl links in eine Nahansicht und öffne den Brustkorb mit dem Herzschlüssel.
  • Nimm den orangenen Edelstein.
  • Gehe in den Ostflügel und setze den Edelstein am Gemälde links ein.
  • Betritt die Mine durch das Gemälde.

18. Öffne die Tischschublade in der Halle
  • Hole dir in der Mine links den Boden in eine Nahansicht und nimm den Eulenkopf.
  • Rechts unten, vor der Kiste, kannst du eine Perle (12/33) nehmen.
  • Vom Kohlewagen hinten mittig nimmst du dir den Meißel.
  • Gehe zum Schlosseingang.
  • Hole dir die Wand neben der Türe rechts in eine Nahansicht und setze dort den Eulenkopf ein.
  • Du bekommst einen Knopf.
  • Klicke den Eulenbauch an, um festzustellen, dass sich dahinter noch ein verschlossenes Versteck befindet.
  • Gehe zum Theater und hole dir den Teddy links in eine Nahansicht.
  • Gib ihm den Knopf als zweites Auge; dies öffnet seinen Kopf, nimm den Dietrich.
  • Gehe in die Halle und hole dir das Tischchen links in eine Nahansicht.
  • Benutze den Dietrich um die Schublade zu öffnen, nimm die Stimmgabel heraus.
  • Der Dietrich geht wieder in dein Inventar.
  • Gehe ins Theater des Terrors.

19. Öffne die Türe im Westflügel
  • Hole dir die Kiste in eine Nahansicht und entferne ein Stück an der Seite mit dem Meißel (Spoiler 18).
  • Nimm die Kamin-Kontroll-Karte.
  • Die hängene Puppe ist runtergekommen, nimm ihren Kopf.
  • Setze den Kopf auf den Torso der Puppe auf dem Schaukelstuhl.
  • Sie öffnet den Mund und du findest ein Schädel-Medallion.
  • Gehe ins Arbeitszimmer.
  • Setze die Kamin-Kontroll-Karte ein und du bekommst einen Puppenarm - es geht danach zurück ins Theater.
  • Hole dir die Puppe wieder ein eine Nahnsicht und gib ihr auch den Arm.
  • Du erhältst ein Lösungsmittel.
  • Gehe zum verlassenen Schloss und hole dir den Sarg in eine Nahansicht.
  • Setze das Schädelmedallion ein.
  • Bekämpfe den Vampir mit dem Knoblauch (Spoiler 17).
  • Nimm die Mosaik Skizze.
  • Gehe in den Westflügel.
  • Hole dir die Türe links in eine Nahansicht und setze die rote Farbe (Spoiler 15) und das Lösungsmittel (Spoiler 19) ein.
  • Klicke die Mosaik-Skizze an den Papierfetzen oben rechts.
  • Dies aktiviert ein Minispiel.
  • Du musst den Schmetterling färben, wie auf der Skizze angezeigt.
  • Nur Farben die oben sind, können Farbe abgeben, gedreht wird das Farbenrad mit dem Hebel links.
  • Ist die gewünschte Farbe oben, klicke die Teile im Mosaik, wo die Farbe hin soll.
  • Hast du dich vertan, hole dir das Lösungsmittel nach oben und klicke dann die Partie an, die entfernt werden soll.
  • Wenn du eine Farbe mischen musst, dann färbe die Stelle erst mit der einen, dann mit der anderen Farbe ( rosa= rot und weiß, orange= rot und gelb, grün= blau und gelb, lila= blau und rot).
  • Es ist schlecht zu erkennen, aber die Mitte des Schmetterlings ist lila.
  • img
  • Dies öffnet die Türe zum Atelier, gehe hinein.

20. Im Atelier
  • Hole dir das Fenster oben rechts in eine Nahansicht und nimm den grünen Edelstein.
  • Du findest außerdem eine Perle (13/33).
  • Hole dir die Musikerstatue in eine Nahansicht.
  • Setze die Stimmgabel (Spoiler 18) in die Aussparung.
  • Dies aktiviert das Gemälde.
  • Gehe in die Zelle.

21.Entkomme der Zelle
  • Hole dir in der Zelle das Skelett in eine Nahansicht und nimm das Messer.
  • Schlag das Buch auf, du findest ein Teil vom Gemälde (4/15).
  • Hole dir das Kissen, links neben dem Skelett in eine Nahansicht und benutze das Messer.
  • Du findest ein Teil eines Gitters.
  • Hole dir den Pranger rechts vom Skelett in eine Nahansicht.
  • Unten drunter findest du eine Perle (14/33).
  • Benutze den Dietrich für das Schloss und nimm das zweite Teil des Gitters.
  • Hole dir den Boden vor der Türe in eine Nahansicht und füge die beiden Gitter-Teile ein.
  • Klicke den Hebel - die Türe öffnet sich.
  • Gehe in die Halle.

22. Öffne die Türe in der Kanalisation
  • Hole dir in der Halle den Sessel rechts in eine Nahansicht und benutze das Messer (Spoiler 20), um die Naht am Sessel aufzuschneiden.
  • Du findest ein Herz - gehe anschließend ins Theater des Terrors.
  • Hole dir die Puppe im Stuhl in eine Nahansicht und lege das Herz ein.
  • Klicke, damit sich der Brustkorb schließt.
  • Die Puppe war auch eine Seele - nimm den Schlüssel; die Seele geht anschließend in die Seelen-Phiole.
  • Hole dir den Korb in eine Nahansicht und nimm das Gemäldeteil (5/5) und den Windenhebel.
  • Gehe einen Schritt zurück, in die Kanalisation. Hole dir die Winde hinten in eine Nahansicht und klicke den Windenhebel links an die Winde. Klicke einmal.
  • Dies öffnet die Türe zum Labor - gehe hinein.

23. Zugang zum Schlachtfeld
  • Hole dir im Labor die Streckbank in eine Nahansicht und nimm die Kamin-Kontroll-Karte; außerdem den goldenen Nagel unten links auf der Streckbank.
  • Hole dir ganz hinten links die Kiste in eine Nahansicht und nimm die Perle (15/33).
  • Gehe ins Arbeitszimmer, hole dir den Kamin in eine Nahansicht und lege die letzte Kamin-Kontroll-Karte ein.
  • Im Kamin erscheint ein magisches Bild - gehe durch zum Lava-Fluss.
  • Über deinem Tipp-Engel findest du eine Perle (16/33).
  • Hole dir hinten rechts die Steine in eine Nahansicht und nimm dir das Stein-Siegel.
  • Gehe in den westlichen Flur.
  • Hole dir das Bild links in eine Nahansicht und setze den grünen Edelstein (Spoiler 20) ein.
  • Gehe durch das Bild zum Schlachtfeld.

24. Die Sanduhr
  • Hole dir auf dem Schlachtfeld das blau Glänzende hinten mittig in eine Nahansicht.
  • Entferne den Deckel mit dem Nagel (Spoiler 23) und nimm die Flasche mit explosiver Flüssigkeit.
  • Dort hinten gibt es links daneben eine zweite Nahansicht.
  • Nimm dort die Perle (17/33) und den Keil.
  • In der Nahansicht des Steines rechts kannst du ein Stück vom Gemälde (6/15).
  • Gehe zum Statuen-Garten.
  • Hole dir dort die mittlere Statue in eine Nahansicht und setze das Stein-Siegel (Spoiler 23) ein.
  • Nimm dir dann den blau umrandeten Flügel.
  • Gehe zum Lava-Fluß.
  • Hole dir dort den unteren Teil der Säulen links in eine Nahansicht und setze den Keil ein.
  • Du erhältst ein Atom-Symbol.
  • Gehe zum unendlichen Friedhof.
  • Hole dir die Steinfigur auf dem Mausoleum unten rechts in eine Nahansicht und setze ihm den Flügel an.
  • Du kannst jetzt die Sanduhr nehmen.
  • Gehe ins Labor.

25. Dämm den Lavastrom ein
  • Hole dir im Labor das Skelett links oben in eine Nahansicht und stelle die Sanduhr (Spoiler 24) in die linke Hand (die mit der Waage).
  • Die rechte öffnet sich und du kannst den Zünder-Hebel herausnehmen.
  • Gehe in die Mine.
  • Hole dir den Zünder hinten rechts in eine Nahansicht.
  • Die Steine werden weggesprengt, nimm die leere Eisenkugel.
  • Gehe ins Labor.
  • Hole dir den Tisch hinten links in eine Nahansicht und setze das Atom-Symbol (Spoiler 24) auf das Buch.
  • Blättere das Buch durch.
  • Auf der ersten Seite findest du eine Anleitung für eine Bombe: setze die leere Eisenkugel auf die runde Aussparung gleich hinter dem Buch.
  • Gieße die explosive Flüssigkeit (Spoiler 23) in die Metallöffnung.
  • Eine Bombe geht in dein Inventar.
  • Gehe zum Lava-Fluss.
  • Hole dir die Steine hinten rechts in eine Nahansicht, setze die Bombe dort ab.
  • Durch die Explosion wird der Lavastrom eingedämmt.
  • Hole dir die Brücke in eine Nahansicht und nimm den gelben Edelstein.
  • Gehe zurück ins Labor.

Kapitel 5: Die Mühle

26. Mache Licht am Lava-Fluss
  • Im Labor findest du an der rechten Wand (ein wenig verdeckt von Karte und Buch) ein Gemälde.
  • Hole es dir in eine Nahansicht und setze den gelben Edelstein (Spoiler 25).
  • Gehe zur Mühle.
  • Hole dir den Steg in eine Nahansicht und nimm den Eimer und den Dolch.
  • Hole dir die Mauer hinten links in eine Nahansicht und nimm dir das Teil vom Buntglasfenster.
  • Gehe ins in Atelier.
  • Hole dir dort das Fenster in eine Nahansicht und repariere das Buntglasfenster.
  • Hole dir die Mitte des Bodens in eine Nahansicht und nimm das reflektierende Prisma.
  • Gehe zum Lava-Fluss.
  • Hole dir die Säule links in eine Nahansicht und setze das Prisma ein.
  • Jetzt ist es hell genug.

27. Befreie die Seele am Lava-Fluss
  • Wenn es in der Lava-Höhle hell ist, wird auf der Brücke eine Wimmelbild-Szene aktiv, an deren Ende du eine Gartenhacke erhältst.
  • Gehe zur Mühle, hole dir die Wand in eine Nahansicht und wühle mit der Hacke im Unrat rum, bis du die geschnitzte Holzleiste erhältst.
  • Gehe in die Mine.
  • Hole dir die Truhe links in eine Nahansicht und setze die Holzleiste ein.
  • Nimm die Flöte und ein Teil vom Gemälde (7/15).
  • Gehe zurück zur Mühle.
  • Hole dir den Korb links in eine Nahansicht, bezirze die Schlange mit der Flöte.
  • Klicke dann, um das Tuch zu entfernen und nimm den Enterhaken.
  • Gehe zurück zum Lava-Fluss.
  • Hole dir mittig den Berg in eine Nahansicht, klicke den Enterhaken daran und klettere zu dem Mädchen hoch.
  • Löse die Fesseln mit dem Dolch (Spoiler 26), sprich mit dem Mädchen und nimm den Schlüssel.
  • Schlüssel und Seele gehen zur Seelenphiole.

28. Das Bärenfell
  • Ist die Seele am Lava-Fluss befreit, kannst du geradaus durch die nun offene Türe in die Schmiede.
  • Hole dir den Schrank in eine Nahansicht und nimm das Teil vom Gemälde (8/15).
  • Hole dir die Presse links neben dem Schrank in eine Nahansicht und nimm den Schreibtisch-Griff.
  • Klicke den Eimer links an den Brunnen, klicke die Kurbel und schaue in den Eimer - nimm dir den roten Edelstein.
  • Du siehst außerdem in dieser Ansicht eine Perle (18/33).
  • Gehe ins Arbeitszimmer.
  • Hole dir den Schreibtisch in eine Nahansicht und setze den Griff an die Schublade.
  • Nimm aus der Schublade das Teppich-Teil und den Hundekopf.
  • Gehe in den Westflügel, hole dir den Boden in eine Nahansicht und setze den Teppich ein.
  • Die Kombination, wie die Hundeköpfe stehen, wird in dein Buch kopiert.
  • Gehe einen Schritt vor, in die Halle des Westflügels, und hole dir rechts die Metallplatte in eine Nahansicht.
  • Setze den Hundkopf in die Mitte und klicke die Köpfe an, bis sie richtig stehen (von links nach rechts: Nach links schauend, nach vorn schauend, nach rechts schauend).
  • Das Fasch öffnet sich.
  • Nimm die Säure-Flasche und die Spielzeugsoldaten.
  • Gehe ins Arbeitszimmer und hole dir das Bärenfell in eine Nahansicht.
  • Gieße die Säure über die Haken und schlage das Fell dann zurück.
  • Nimm die leere Ölkanne.
  • Gehe ins Atelier.

Kapitel 6: Der Kerker

29. Aktiviere das Gemälde in der Zelle
  • Hole dir im Atelier das Gemälde hinten an der Wand in eine Nahansicht und setze die Spielzeugsoldaten in das Bild.
  • Setze die Soldaten, die vorne stehen, in die korrekten Umrisse.
  • img
  • Das Bild wird magisch, gehe hindurch in die Tote Stadt
  • Hole dir links das Aquarium in eine Nahansicht und nimm die Glasscherbe.
  • Links daneben findest du eine Perle (19/33).
  • Gehe in die Zelle.
  • Hole dir das Fenster in eine Nahansicht und setze die Glasscherbe ein - das Bild über dem Bett wird aktiviert.
  • Gehe hindurch zum verrotteten See.

30. Das Gemälde für den roten Edelstein
  • Am verrottteten See kannst du vom Boden eine Perle (20/33) nehmen.
  • Außerdem findest du ein Ventilrad.
  • Hole dir das kleine Teil links über dem Engel in eine Nachansicht und nimm die Schraubwinde.
  • Gehe ins Labor und hole dir die Truhe hinten links in eine Nahansicht.
  • Stecke die Schraubwinde in das Maul des Löwen und klicke, um die Truhe zu öffnen.
  • Nimm das Teil vom Gemälde (9/15) und den Schraubenschlüssel in dein Inventar.
  • Gehe in die Tote Stadt.
  • Hole dir den Brunnen hinten in eine Nahansicht und setze rechts oben das Ventilrad ein.
  • Dies aktiviert eine Wimmelbildszene; du erhältst einen Schlaftrank.
  • Gehe zum Obsevatorium und hole dir das Gemälde links in eine Nahansicht.
  • Setze den roten Edelstein (Spoiler 28) ein.
  • Der gemalte Drache wird lebendig und wird den Käfig in das Drachenmaul fallen lassen.
  • Klicke, damit der Käfig zerstört wird.
  • Nimm den leeren Kelch heraus.
  • Klicke noch mal und der Drache verschwindet - hole dir das Loch in eine Nahansicht.
  • Nimm die Perle (21/33) und das Schlangenauge.
  • Gehe im Labor durch das Gemälde links zur Mühle.

31. Heile ein gebrochenes Herz
  • Fülle den leeren Kelch (Spoiler 30) mit Wasser, ein Kelch mit Wasser geht in dein Inventar.
  • Gehe ins Obsevatorium und hole dir unten rechts den Topf mit verwelkten Blumen in eine Nahansicht.
  • Gieße das Wasser aus dem Kelch darüber und pflücke die fünf schwarzen Blumen.
  • Gehe ins Labor.
  • Stelle die leere Ölkanne (Spoiler 28) rechts neben das Buch.
  • Gib die schwarzen Blumen in den hinteren Apparat, klicke dann den Wasserhahn an.
  • Eine gefüllte Ölkanne geht in dein Inventar.
  • Gehe wieder ins Obsevatorium und hole dir das Fenster links hinten in eine Nahansicht.
  • Benutze das Öl am Metallscharnier links und nimm die Perle (22/33) aus dem Maul des Gargoyles und das halbe Herz aus der Hand.
  • Gehe hinunter in die Halle und hole dir den Gargoyle links in eine Nahansicht, gib ihm das halbe Herz.
  • Aus seinem Maul kannst du dann goldenes Garn nehmen.
  • Gehe ins Atelier.
  • Repariere im Atelier das Gemälde auf der Staffelei mit dem goldenen Garn.
  • Du findest ein Schädel-Pik-Symbol.
  • Setze es auf dem Boden des Ateliers ein.

32. Die Schlange im Labor
  • Gehe zum verlassenen Schloss.
  • Hole dir am verlassenen Schloß das Lagerfeuer in eine Nahansicht.
  • Schütte den Schlaftrank (Spoiler 30) auf das Brot hinter dem Feuer und nimm das präperierte Brot in dein Inventar.
  • Gehe in die Mine, hole dir das Loch im Boden in eine Nahansicht und gib der Ratte das präperierte Brot.
  • Hole dir das Rattenversteck noch mal in eine Nahansicht und nimm das Blumensymbol.
  • Gehe ins Labor.
  • Hole dir die Schlange hinten in eine Nahansicht und füge das Schlangenauge ein, die aktiviert ein Minispiel.
  • Deine Aufgabe ist es, alle Kugeln in die farblich passenden Kreise zu bringen.
  • Drehe das Zahnrad in der Mitte mit seiner U-förmigen Öffnung zu einem Kreis, aus dem du eine Kugel rausholen möchtest. Drehe dann den Kreis so, dass die Kugel, die du rausholen möchtest, einen Pfad zum U hat.
  • Ist der Weg gemacht, klicke die Kugel an, sie geht dann zum Zahnrad.
  • Die beiden Us oben und unten am Zahnrad dienen als "Parkpplatz".
  • Hole die pinke Kugel aus dem blauen Kreis und parke sie.
  • Hole die blaue Kugel aus dem pinken Kreis und befördere sie in den blauen Kreis.
  • Hole eine pinke Kugel aus dem roten Kreis und parke sie ebenfalls.
  • Hole die rote Kugel aus dem pinken Kreis, bringe sie in den roten Kreis.
  • Bringe eine der geparkten rosa Kugeln in ihren Kreis.
  • Hole die zweite rosa Kugel aus dem roten Kreis und bringe sie ebenfalls in den pinken Kreis.
  • Hole die rote Kugel aus dem grünen Kreis und bringe sie heim, mache das gleiche mit der grünen Kugel im pinken Kreis.
  • Jetzt hole die letzte geparkte Kugel und bringe sie in den pinken Kreis.
  • img
  • Aus der Schlange wurde ein Gemälde, gehe hindurch zum schwarzen Wald.

33. Ein Unterkiefer führt zur Familienkapelle
  • Hole dir im schwarzen Wald den Stein links unten in eine Nahansicht und nimm die Eisenplatte (1/4).
  • Gleichzeitig kannst du das Blumen-Symbol (Spoiler 32) einsetzen.
  • Dies aktiviert rechts eine Wimmelbildszene.
  • Du erhältst eine Greifzange.
  • Klicke am Baum links neben dem Stein die Äste unten weg und hole dir das Loch in eine Nahansicht.
  • Nimm den Metall-Schmetterling.
  • Gehe zum Lava-Fluß und benutze die Greifzange, um dir links unten in der Nahansicht ein Stück glühende Kohle zu holen.
  • Gehe zur Mine und hole dir den Minenwagen rechts in eine Nahansicht.
  • Lege die glühende Kohle hinein, dies aktiviert rechts daneben eine Wimmelbildszene; du findest einen Unterkiefer.
  • Gehe zum Statuen Garten.
  • Hole dir das Gartentor in eine Nahansicht und setze den Unterkiefer am Schädel ein.
  • Das Tor öffnet sich und du kannst durchgehen zur Familienkapelle.

34 . Finde die Eisenplatten 2+3
  • Rechts unten kannst du eine Perle (23/33) nehmen.
  • Klicke die Rosenbüsche an und nimm dir dann die Schaufel.
  • Hole dir die Flasche links in eine Nahansicht und nimm dir den Unkrautvernichter.
  • Hole dir den entfernten Kristall links in ein Nahansicht, du findest eine Eisenplatte (2/4).
  • In der Pagode rechts findest du auf dem Boden ein Drachen-Siegel.
  • Gehe geradeaus in die Kapelle.
  • Lies den Brief hinten und nimm dir aus dem steinernen Buch das Teil vom Gemälde (10/15).
  • Gehe in den schwarzen Wald, hole dir das Loch im Baum unten links ien eine Nahansicht, benutze die Schaufel, um die Truhe auszugraben. Du benötigst einen Schlüssel, kannst dir aber eine Eisenplatten (3/4) nehmen.
  • Gehe zur toten Stadt.

35. Finde die Eisenplatte 4
  • Hole dir in der toten Stadt rechts den Metall-Kasten in eine Nahansicht.
  • Klicke, um die Türe zu öffnen und setze den Metall-Schmetterling ein.
  • Nimm links unten das Unendlichkeits-Symbol.
  • Deine Aufgabe ist es, die Kugeln an den Schmetterlingen mit den Metallkugeln link oben, mittig unten und rechts unten zu verbinden, so dass ein durchlaufender Stromfluss entsteht. Oben und unten müssen die Kugeln der Schmetterlinge also waagerecht, in der Mitte senkrecht stehen.
  • Drehst du einen Schmetterling, dreht sich auch ein weiterer.
  • Klicke 1x 4, 1x 1.
  • img
  • Hole dir jetzt den kaputten oberen Hausteil hinten rechts in eine Nahanischt.
  • Klicke, um den Käfig herunter zu lassen und nimm die Perle (24/33) und die Eisenplatte (4/4).
  • Gehe zum Theater des Terrors.

36. Der Käfig am verotteten See
  • Gehe zum Theater des Terrors und hole dir den Kronleuchter in eine Nahansicht.
  • Setze das Unendlichkeitssymbol (Spoiler 35) ein und nimm dir dann das Schädel-Kreuz Symbol.
  • Gehe zum verrotteten See.
  • Setzt die vier Eisenplatten (Spoiler 33,34,35) auf die grüne Oberfläche unten rechts.
  • Die aktiviert oben links eine Wimmelbildszene, an deren Ende du einen verbogenen Schlüssel erhältst.
  • Gehe in die Schmiede und hole dir die Presse hinten links in eine Nahansicht, setze den verbogenen Schlüssel ein.
  • Du erhältst einen Truhenschlüssel.
  • Gehe in den schwarzen Wald und öffne die Truhe im Baumloch unten rechts.
  • Du findest ein Schlangenmosaik.
  • Gehe zurück zum verrotteten See und hole dir den Mechanismus unten links in eine Nahansicht.
  • Setze das Schlangemosaik ein.
  • Um das Mosaik zusammen zu setzen, musst du die einzelnen Außenteile anklicken. Passen sie, werden sie sich festsetzen.
  • Hast du keine Teile mehr, die passen, drücke den grünen Knopf rechts, damit die Teile einen Schritt weiter gehen.
  • Die Teile an stelle 2, 6, 10 und 12 passen sofort.
  • Drücke einmal den grünen Knopf, dann passen die Teile von Stelle 5 und 9.
  • Drücke 3x grün - Teil 3 passt jetzt.
  • 2x drücken - Teil 1 und 7 setzen sich fest
  • 2x drücken - Teil 11
  • Noch 3x den grünen Knopf drücken und auch die letzten beiden Teile können eingepasst werden.
  • img
  • Dies lässt den Käfig in der Mitte hinunter.
  • Hole ihn dir in eine Nahansicht und setze das Drachen-Siegel (Spoiler 34) ein.
  • Sprich mit dem Mädchen - Seele und Schlüssel gehen an die Seelen-Phiole.
  • Nimm anschließend das Gemälde-Teil (11/15) und die goldene Spinne aus dem Käfig.
  • Gehe anschließend in die Schmiede.

Kapitel 7: Der Ring

37. Das Mädchen in der toten Stadt
  • Hole dir in der Schmiede den Schank in eine Nahansicht und setze die goldene Spinne (Spoiler 36) an die Schatulle.
  • Klicke, um sie zu öffnen und nimm das Mondsymbol und den Schneidbrenner aus der Schatulle.
  • Gehe in die tote Stadt.
  • Hole dir den Käfig in eine Nahansicht und befreie das Mädchen.
  • Seele und Schlüssel gehen an die Seelen-Phiole.
  • Gehe zum schwarzen Wald.

38. Der Boden im Atelier
  • Hole dir im schwanzen Wald den Stein links in eine Nahansicht und setze das Mondsymbol (Spoiler 37) ein.
  • Hole dir dann den großen Baum in der Mitte mit der Frau am Stamm in eine Nahansicht und nimm die Muschel.
  • Rechts daneben kannst du in der Nahansicht den Unkrautvernichter (Spoiler 34) benutzen.
  • Nimm die Bretter und die Perle (25/33).
  • Gehe zur Mühle und hole dir den Steg in eine Nahansicht; lege die Bretter über die offene Stelle.
  • Hole dir das Skelett am Mühlrad in eine Nahansicht; nimm die Perle (26/33) und den Handschuh.
  • Gehe in die tote Stadt und hole dir den Glaskasten links in eine Nahansicht.
  • Setze die Muschel ein und nimm das Schädel-Herz-Symbol.
  • Gehe in die Schmiede.
  • Gib den Handschuh den Händen links unten in der Kiste - du bekommst einen Rubinring.
  • Gehe ins Atelier.
  • Hole dir den Boden in eine Nahansicht und lege das Schädel-Herz-Symbol, das Pik-Symbol (Spoiler 31) und das Kreuz-Symbol (Spoiler 36) in die Aussparungen.
  • Nimm dir anschließend den Wasserlilien-Samen.
  • Gehe in die Zelle.

39. Finde die gefrorene Fregatte
  • Stecke dem Skelett in der Zelle den Rubinring an; nimm den goldenen Schlüssel.
  • Gehe zurück ins Atelier und hole dir den Schrank hinten in eine Nahansicht, benutze den Schlüssel.
  • Nimm das alte Buch.
  • Gehe ins Arbeitszimmer und hole dir den Schreibtisch in eine Nahansicht.
  • Stelle das Buch oben zu den anderen.
  • Es erscheint ein Gemälde - gehe hindurch zur gefrorenen Fregatte.

Kapitel 8: Die überflutete Stadt

40. Die Frau im schwarzen Wald/Gemälde in der Familienkapelle
  • Hole dir auf der gefrorenen Fregatte das Bullauge hinten rechts in eine Nahansicht und nimm dir die hölzerne Hand.
  • Gehe in den schwarzen Wald und hole die Frau am Baum in eine Nahansicht.
  • Lege den Wasserlilien-Samen (Spoiler 38) in das Wasserloch und setze links die hölzerne Hand an.
  • Sprich mit dem Mädchen - Seele und Schlüssel gehen in die Phiole.
  • Hole dir den Baum noch einmal in eine Nahansicht.
  • Nimm die Spitzhacke und den blauen Edelstein.
  • Gehe in die Mine.
  • Hole dir die hellen Stelle rechts an der Wand in eine Nahansicht und benutze die Spitzhacke, um einen Eisen-Stein zu bekommen; die Spitzhacke geht wieder in dein Inventar.
  • Gehe in die Familienkapelle.
  • Klicke in der Kapelle den blauen Edelstein an das Gemälde links, um es zu akivieren.
  • Gehe durch zur überfluteten Stadt.

41. Feuer frei! Die Kanone auf der gefrorenen Fregatte
  • Hole dir in der überfluteten Stadt den Kraken im Wasser in eine Nahansicht und nimm vom Geröll hinter dem Kraken den Hebel (1/2).
  • Hole dir die Lokomotive in eine Nahansicht und öffne die obere Klappe; nimm die Heckenschere.
  • Hole dir die Gleise unten links in eine Nahansicht und nimm die Perle (27/33)
  • Gehe in die verlassene Stadt und hole dir den Busch hinten rechts in eine Nahansicht.
  • Benutze die Heckenschere, um an das Schießpulver zu gelangen.
  • Gehe zur gefrorenen Fregatte.
  • Hole dir rechts oben das Eis in eine Nahansicht und benutze die Spitzhacke (Spoiler 40), um den Hebel (2/2) zu bekommen.
  • Hole dir die Kanone in eine Nahansicht und setze die beiden Hebel ein.
  • Klicke die Hebel, bis die Kanone gerade steht.
  • Öffne den Schacht und gib das Schießpulver hinein.
  • Nimm in dieser Nahansicht auch die Perle (28/33).
  • Dies aktiviert oben eine Wimmelbildszene; du erhältst ein Drachenei.
  • Gehe zur Familienkapelle.
  • Hole dir den Kristall links in eine Nahansicht und lege das Drachenei ins Nest.
  • Klicke die Steintruhe vorne an, um sie zu öffnen und nimm die Streichhölzer.
  • Gehe zurück zur gefrorenen Fregatte.
  • Hole dir die Kanone in eine Nahansicht und benutze die Streichhölzer, um die Lunte zu zünden.
  • Sprich mit dem Mädchen, Seele und Schlüssel gehen zur Seelen-Phiole, der Schlüsselbund von eben dieser Phiole geht in dein Inventar.
  • Gehe zur Schmiede.

42. Die Schlüsselwand
  • Hole dir in der Schmiede den Kessel links in eine Nahansicht und gib das Eisen (Spoiler 40) hinein.
  • Nimm anschließend die Hellebarde-Schneide.
  • Gehe zum Schlachtfeld und hole dir den Soldaten hinten in eine Nahansicht.
  • Setze die Hellebarden-Schneide an den Stiel; die Hellebarde geht in dein Inventar.
  • Gehe in die Schlosshalle - zur Schlüsselwand.
  • Hole dir die Wand in eine Nahansicht und klicke den Schlüsselbund daran.
  • Eine Treppe wird freigegeben, gehe hinauf in die geheime Galerie.

43. Die Eule am Schlosstor
  • Nimm dir in der geheimen Galerie das Namensschild vom Boden.
  • Hole dir die Schlangenvase rechts in eine Nahansicht und nimm den kleinen Besen, der dahinter liegt.
  • Hole dir das Gemälde unten links in eine Nahansicht, verschiebe es ein wenig und nimm die Feile.
  • Gehe zur Schloss-Auffahrt.
  • Hole dir die Krypta in eine Nahansicht und setze das Namensschild ein.
  • Lies den Zettel auf dem Boden.
  • Hole dir die Nische links in eine Nahansicht und benutze den Besen.
  • Nimm anschließend die leere Flasche und die Grabstange in dein Inventar.
  • Hole dir den Ritter hinten in eine Nahansicht und nimm das Gemälde-Teil (12/15) und die Perle (29/33).
  • Hole dir die Zelle links in eine Nahansicht und benutze die Feile, um die Kette zu entfernen.
  • Nimm aus der geöffneten Zelle den Kerosin-Behälter, die Bürste und den Komenten.
  • Gehe zum Schlosstor.
  • Hole dir die Eule rechts neben dem Tor in eine Nahansicht und leg den Kometen in die Aussparung.
  • Nimm dir die Perle (30/22) und das Spinnen-Mosaik.
  • Gehe zur Familiekapelle.

44. Die schwarze Feder auf dem Schlachtfeld
  • Hole dir an der Familienkapelle rechts die Pagode in eine Nahansicht und benutze die Grabstange (Spoiler 43) an dem Loch in der Wand.
  • Nimm den Käfig, der herunterfällt, ausserdem die Perle (31/33) und den Skelett-Schlüssel.
  • Gehe in die überflutete Stadt, hole dir die Lokomotive in eine Nahansicht und reinige die runde Klappe mit der Bürste (Spoiler 43).
  • Nimm das Gemälde-Teil (13/15) und das Zahnrad.
  • Hole dir den Anker in eine Nahansicht und benutze die Hellebarde, um ihn in dein Inventar zu holen.
  • Gehe in den Statuen-Garten, hole dir den Vogelkäfig am Haus in eine Nahansicht.
  • Benutze den Anker, um den Käfig zu öffnen und nimm den Getreidesack.
  • Gehe ins Arbeitszimmer und öffne die Nische links mit dem Skelett-Schlüssel.
  • Nimm den Schädel und die Perle (32/33).
  • Gehe zum Schlachtfeld.
  • Hole dir den Wald hinten in eine Nahansicht und gieße das Kerosin (Spoiler 43) über das Holz links, zünde es mit den Streichhölzern an und nimm anschließend den Wagenheber.
  • Stelle den Käfig vor die Elster und klicke den Getreidesack dran.
  • Nimm anschließend die schwarze Feder vom Boden; der leere Sack geht ebenfalls wieder in dein Inventar.
  • Gehe zur Mine.

45. Der Altar in der Familienkapelle
  • Hole dir den großen Kohlewagen hinten in eine Nahansicht und benutze den Wagenheber (Spoiler 44).
  • Klicke den Kohlewagen noch mal an und nimm anschließend das Rad.
  • Dahinter kannst du aus der Nische den roten Kristall nehmen.
  • Gehe ins Labor.
  • Hole dir den Labortisch in eine Nahansicht und klicke das Zahnrad (Spoiler 44) oben rechts hin, so dass es an die brauen Leiste anschließt.
  • Gib den roten Kristall in den linken Behälter - nimm anschließend die Flasche mit roter Farbe.
  • Gehe zur Familienkapelle, hole dir links hinten das Gestrüpp in eine Nahansicht.
  • Benutze den leeren Sack (Spoiler 44), um die trockenen Pinienzweige einzusammeln.
  • Gehe zurück zum Schlachtfeld und hole dir das Feuer hinten noch mal in eine Nahansicht.
  • Schütte die Pinienzweige über das Feuer und nimm dann die Stein-Blume.
  • Dies aktiviert rechts am Stein eine Wimmelbildszene; du erhältst am Ende ein Schwert.
  • Gehe in die Familienkapelle.
  • Platziere die Stein-Blume in der Aussparung vorne am Altar.
  • Nimm den Ring (1/3) und hinten über der Statue das Fischglas.
  • Gehe zur überfluteten Stadt.

46. Die Kiste auf der gefrorenen Fregatte
  • Hole dir in der überfluteten Stadt die Gleise unten links in eine Nahansicht und sammle die Würmer mit dem Fischglas (Spoiler 45) ein.
  • Benutze die leere Flasche (Spoiler 43) um etwas Salzwasser zu schöpfen.
  • Gehe zum Schlachtfeld, hole dir den Stein rechts in eine Nahansicht, stelle das Salzwasser auf den Stein; nimm anschließend eine Flasche mit Salz in dein Inventar.
  • Gehe zur gefrorenen Fregatte.
  • Hole dir die Kiste hinten rechts in eine Nahansicht und schütte das Salz drüber.
  • Klicke, um ein Minispiel zu aktivieren.
  • Setze das Spinnen-Mosaik (Spoiler 43) in die Mitte.
  • Deine Aufgabe ist es, das Bild wieder zusammen zu setzen.
  • Klicke Teile, die gegenüber der Öffnungen liegen. Ein richtiges Teil geht an seinen Platz und bleibt dort.
  • Klicke die Mitte, um den Ring, bzw. die Öffnungen zu drehen.
  • C, dann 3x klicken und G
    4x klicken dann D
    2x klicken, F
    2x klicken A und E
    2x klicken B
    2x klicken H
  • Hole dir die Kiste in eine Nahansicht.
  • Nimm den Ritterhelm, das Gemälde-Teil (14/15) und das Orgelteil aus der Kiste.
  • img
  • Gehe in den Krypta-Vorraum.

Kapitel 9: Der Rosenkranz

47. Die Orgel
  • Setze im Krypta-Vorraum dem Ritter den Helm (Spoiler 46) auf und gehe anschließend in die Krypta.
  • Hole dir das Unterteil von der Leiter in eine Nahansicht und nimm die leere Pipette und die Armbrust.
  • Setze das Rad (Spoiler 45) an die Leiter.
  • Hole dir den Kronleuchter in eine Nahansicht und benutze das Schwert (Spoiler 45), um das Seil zu zerschneiden.
  • Die aktiviert am Boden eine Wimmelbildszene, du erhältst Kreide.
  • Hole dir den Arm der Statue in eine Nahansicht.
  • Nimm die Perle (33/33) und merke dir die Symbole auf der Hand.
  • Da du die letzte Perle gefunden hast, geht jetzt der Rosenkranz in dein Inventar (wo alle Perlen zu finden sind, kannst du in "Allgemeines" nachschauen).
  • Hole dir die Orgel in eine Nahansicht und lege die Orgelteile (Spoiler 46) links in die Tastatur.
  • Du wirst jetzt 4x eine Sequenz wiederholen müssen, in dem du die Tasten in der gleichen Reihenfolge wie angezeigt anklickst.
  • Jedes Mal, wenn du es richtig gemacht hast, fährt ein Teil der Orgelpfeifen runter.
  • 1: 2x A 1x B, 2x C, 2xB, 1x A
    2: 2x A, 1x B, 1x C, 1x A, 1C, 1x B, 1x A
    3: 2x A, 1x B, 1xC, 1x A, 1x C, 1x B, 1x A
    4: 2x A, 1x B, 2x C, 2x B, 1x A
  • img
  • Klicke das Glas an, um es zu zerbrechen und nimm dann das Prisma.
  • Gehe ins Labor.

48. Öffne den Sarg in der Krypta
  • Hole dir im Labor das Krokodil oben links in eine Nahansicht und benutze die Armbrust (Spoiler 47).
  • Nimm die Knochen, die runterfallen.
  • Gehe zurück in den Krypta-Vorraum
  • Hole dir das Skelett in der Zelle in eine Nahansicht und gib ihm die Knochen und den Schädel (Spoiler 44).
  • Begieße es mit der roten Farbe (Spoiler 45).
  • Nimm das Medallion aus der Hand des Skelettes und schau dir an, was auf dem Zettel steht.
  • Gehe ins Arbeitszimmer.
  • Hole dir den Boden in eine Nahansicht, setze das Medallion ein und nimm dir dann den Ring (2/3).
  • Gehe zum Lava-Fluss und hole dir die Säule links in eine Nahansicht.
  • Setze unten das Prisma (Spoiler 47) ein und nimm dir dann den Ring (3/3).
  • Gehe zurück in die Krypta und hole dir den Arm der Statue noch einmal in eine Nahansicht.
  • Setze ihr die drei Ringe (Spoiler 45 und hier) ein.
  • Das öffnet den Sarg.
  • Nimm das Gemäldeteil (15/15) heraus, außerdem den Ankh.
  • Gehe hinaus in die Auffahrt.

49. Begegnung mit Tod
  • Hole dir das Bild auf der Staffelei in eine Nahansicht und füge alle 15 Gemäldeteile (siehe Allgemeines für alle Orte mit Gemäldeteil und die dazugehörigen Spoiler) ein.
  • Nimm das Stein-Mosaic und gehe dann in die geheime Galerie.
  • Hole dir den hinteren Teil der Galerie in eine Nahansicht und setze das Steinmosaik ein.
  • Verschiebe die Steine, bis sich ein vollständiges Bild ergibt.
  • img
  • Wenn Tod erscheint, bekämpfe sie mit dem Rosenkranz (Spoiler 47).
  • Gehe zur Mühle.

50. Gib dem Zellenskelett, was es braucht
  • Hole dir an der Mühle rechts hinten den Steg in eine Nahansicht und klicke das Glas mit Würmern (Spoiler 46) an den Angelhaken.
  • Du bekommst einen Fisch, gehe zur überfluteten Stadt.
  • Hole dir den Kraken in eine Nahansicht und setze den Fisch ins Wasser.
  • Nimm die Pipette (Spoiler 47) und klicke sie auf das tintige Wasser.
  • Die Pipette mit Tinte geht in dein Inventar.
  • Gehe ins Obsevatorium und hole dir das Regal hinten rechts in eine Nahansicht - leere die Tintenpipette ins Tintenglas und nimm es ins Inventar.
  • Gehe zum Theater des Terrors und hole dir die ägyptische Statue hinten links in eine Nahansicht.
  • Setze den Ankh ein und klicke, um ein Minispiel zu aktivieren.
  • Ziehe die fünf Schriftrollen nach unten, bis sich ein einheitliches Bild ergibt.
  • Eine Schriftrolle am richtigen Platz wird sich festsetzen und nicht mehr verschieben lassen.
  • img
  • Es öffnet sich ein Fach, nimm die Schriftrolle.
  • Nimm anschließend den Pharao-Stab, der die Kiste gelehnt steht.
  • Gehe zurück zum Krypta-Vorraum und hole dir das Skelett in eine Nahansicht.
  • Klicke die schwarze Feder (Spoiler 44), Tintenglas und Schriftrolle an das Skelett.
  • Du bekommst eine Seite.
  • Gehe in die Krypta.

51. Finale
  • Hole dir in der Krypta den Sarg in eine Nahansicht und setze den Pharaostab (Spoiler 50) ein.
  • Nimm dir den schwarzen Edelstein, der am Fußende des Sarges erscheint.
  • Gehe ins Labor.
  • Hole dir den Tisch in eine Nahansicht und blättere im dem Buch bis zu der Stelle, wo nur eine halbe Seite ist.
  • Lege die Seite (Spoiler 50) dazu - du erhältst eine Seite mit Symbolen.
  • Hole dir den Boden des Labors in eine Nahansicht.
  • Lege die Seite mit Symbolen auf den Boden, anschließend die Kreide (Spoiler 47).
  • Stecke das Schwert (Spoiler 45) in die silberne Halterung und nimm es dir dann wieder.
  • Gehe in die geheime Galerie.
  • Hole dir das Porträt von Stephen Black in eine Nahansicht und setze den schwarzen Edelstein frei.
  • Hole dir das Fenster hinten links in eine Nahansicht und zerschneide das Seil mit einem Schwert.
  • Hole dir die Schlangenvase in eine Nahansicht und setze die Seelenphiole ein.

    Herzlichen Glückwunsch, du hast alle Seelen befreit und kannst nun auch nach Hause gehen!

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com