Autor: Uwe K.
23.03.2015


Graven: Die Propezeiung des purppurnen Mondes

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • Da die größte Anzahl der zu findenden Objekte / Gegenstände im jeweils gleiche - oder im nächsten Spoiler - Verwendung findet, ist eine Inventarliste nicht mehr sinnvoll.
  • Alle Objekte / Gegenstände werden an ihrem Fundort Fett markiert.
  • Wenn ein Objekt / Gegenstand zum Einsatz kommt, wird angegeben in welchem Spoiler er gefunden wurde.
  • In diesem Spiel kannst du aus 3 Schwierigkeitsgraden wählen, die auch während des Spieles jederzeit gewechselt werden können.
  • Über die Karte, die rechtss neben dem Tippgeber abgelegt wird, kannst du direkt an einen bereits besuchten Ort gelangen.
  • In der Karte findest du auch einen Hinweisordner der alles wichtige aufzeichnet.
  • Das finden von - Mistelzweigen lässt den Tippgeber schneller aufladen.
  • Das finden von 40 Mosaikteilen ist notwendig um sie später im Spiel einsetzen zu können.
  • Die Mosaikteile werden links neben der Inventarleiste in einer Kiste aufbewahrt.

Kapitel 1: Die Nacht des Kometen

1. Der Beginn
  • Gehe durch den Torbogen in die Gasse und schaue nach der Einblendung am Gullydeckel näher hin.
  • Lies den Zettel der auf dem Gullydeckel liegt und blicke nach links zum Mosaik näher hin.
  • Das Mosaik wird in die Kiste gelegt, nimm das zerbrochene Messer an dich.
  • Gehe zurück zur Straße und schaue rechts an der Gaststätte näher hin.
  • Blicke auf den Tisch und die Visitenkarte wird in den Hinweisordner innerhalb der Karte abgelegt.
  • Betritt die Gaststätte und schaue am Klavier näher hin.
  • Benutze das zerbrochene Messer um die Klaviertaste zu entfernen und an den Schlüssel zu kommen.
  • Schaue auf die Tür und benutze den Schlüssel um die Tür zu öffnen.
  • Absolviere das Wimmelbild und der Haken kommt ins Inventar.
  • Sprich mit dem Mann hinter dem Tresen und verlasse die Gaststätte.

2. Öffne das Tor in der Gasse
  • Gehe wieder in die Gasse und schaue am Gully noch einmal näher hin.
  • Benutze den Haken (Spoiler 1) um an den Griff zu kommen und schaue nach vorne auf das Gittertor.
  • Setze den Griff ein, berühre den Griff und starte das Minispiel.
  • Du musst die Elemente an ihre den Farben entsprechenden Stellen bringen.
  • Benutze dazu die beiden Türgriffe rechts und links um die Elemente nach links oder rechts zu drehen.
  • Die beiden Griffe oben und unten dienen dazu die jeweiligen Elemente auszutauschen.
  • Eine mögliche Löaung wäre:
  • Drücke den Türgriff links - tausche beide Elemente - drücke den Türgriff links - tausche die oberen Elemente - drücke den linken Türgriff - tausche beide Elemente - drücke den linken Türgriff - tausche die oberen Elemente - drücke den linken Türgriff - tausche beide Elemente.
  • Gehe durch das geöffnete Tor.

3. Öffne die Haustür
  • Blicke nach vorne zum geschloßenen Tor und nimm rechts aus dem Mauerspalt die Münze.
  • Schaue am Brunnen näher hin, die Mosaike werden in der Kiste abgelegt, sieh dir das Schild näher an.
  • Ziehe das Seil aus dem Brunnen und wirf die Münze in den Brunnen.
  • Nimm den Knopf mit der Nummer 5 und schaue dir die Tür näher an.
  • Setze den Knopf mit der Nummer 5 ein ( die Visitenkarte wird automatisch dazugelegt ) und drücke auf die Knöpfe - 5 - 1 - 7 - 9 -
  • Öffne die Tür und betritt den Flur.

4. Im Haus
  • Gehe die Treppen nach oben durch die offene Tür.
  • Schaue am Sofa näher hin, lege die Decke beiseite und nimm links den Fenstergriff sowie rechts das Mosaik.
  • Berühre das Kästchen und starte das Minispiel.
  • Du musst die Blöcke so bewegen, das alle vier Ecken freigelegt werden.
  • Schiebe - die beiden kurzen senkrechten Blöcke nach unten - die beiden kurzern waagerevhten Blöcke nach rechts - den oberen waagerechten Block 1x nach links - die beiden langen senkrechten Blöcke nach oben - die beiden unteren kurzen Blöcke - 1x nach rechts - 1x nach links - den darüberliegenden kurzen waagerechten Block nach rechts - den linken langen senkrechten Block 1x nach unten.
  • Schaue zum Fenster hin und benutze den Fenstergriff um es zu öffnen.
  • Nimm das Mosaik und die Häkelnadel an dich.
  • Schaue wieder auf dem Sofa das Kästchen näher an und benutze die Häkelnadel um damit die Löcher zu benutzen.
  • Öffne das Kästchen, lies den Brief und nimm den Ring ins Inventar.
  • Verlasse das Haus und gehe nach rechts zum Hafen.

5. Der Hafen
  • Blicke zur Anschlagtafel und nimm das Mosaik sowie den Bootshaken.
  • Sprich mit dem Fischer und starte das Minispiel.
  • Du musst den Fang vertauschen das alle Tier so in den jeweiligen Körben liegen wie die Zeichnungen es am Rande vorgeben - Flosse -Tentakel - Schere oben waagerecht - Auge - Muschel senkrecht.
  • Schaue zum Fischerboot hin, entferne einmal durch Klick das Seil und einmal benutze den Bootshaken.
  • Fahre mit dem Fischer zum Leuchtturm.

Kapitel 2: Michaels Rettung

6. Am Leuchtturm
  • Gehe nach oben zum Leuchtturm und schaue nach rechts zu den Fässern.
  • Nimm den Enterhaken sowie zwei Mosaikstücke.
  • Gehe einen Schritt nach unten und betritt die Höhle.
  • Wirf einen Blick nach rechts, hebe die Kelle auf und nimm das Mosaik.
  • Blicke auf das Boot und hole es mit dem Enterhaken an Land.
  • Gehe wieder hoch zum Leuchtturm und schaue an der Leuchtturmtür näher hin.
  • Benutze die Kelle um rechts die kleine Klappe zu öffnen und nimm den Schlüssel sowie das Allwetterstreichholz.
  • Schaue nun zur Schuppentür hin und entferne das Schloß mit dem Schlüssel.
  • Absolviere das Wimmelbild und lege das Netz ins Inventar.
  • Gehe wieder einen Schritt nach unten und schaue nach rechts.
  • Benutze den Allwetterstreichholz um die Öllampe zu entzünden und nimm sie ins Inventar.
  • Das Mosaik wird in die Kiste gelegt und du betritts erneut die Höhle.

7. Die Höhle
  • Schaue vor dir nach links unten und hänge die Öllampe (Spoiloer 6) an den Haken.
  • Nimm das Ruder und fische mit dem Netz (Spoiler 6) die Ruderhalterung aus dem Wasser.
  • Betrachte das Boot, setze Ruderhalterung und Ruder ins Boot, fahre zum gegenüberliegenden Eingang.
  • Nimm halblinks von der Wand die Fackel und fahre kurz zurück um an der Öllampe die Fackel zu entzünden.
  • Kehre mit der brennenden Fackel wieder zum neuen Eingang zurück und betritt diesen.

8. Die große Halle
  • Entzünde mit der brennenden Fackel (Spoiler 7) die andere Fackel und stecke deine Fackel rechts neben der anderen Fackel in die Vorrichtung.
  • Gehe nach rechts in die unterirdische Halle.
  • Blicke nach rechts oben und schiebe den Vorhang beiseite.
  • Schaue näher hin und nimm die Leiter, die Kerze.
  • Das Mosaik wird in der Kiste abgelegt und du schaust rechts zur Feuerstelle hin.
  • Benutze die Kerze um sie anzuzünden, nimm das Mosaik und schau auf den Pult in der mitte des Raumes.
  • Setze die brennende Kerze auf die Halterung und nimm die Rasierklinge sowie das Mosaik.
  • Gehe zwei Schritte zurück zum See.

9. Endlich gefunden
  • Schaue dir links die Tasche näher an und schneide sie mit der Rasierklinge (Spoiler 8) auf.
  • Nimm das Seil und das Mosaik kommt in die Kiste.
  • Schaue am Felsspalt nähr hin und hole mit dem Seil das Brecheisen ins Inventar.
  • Fahre mit dem Boot zurück und blicke nach links oben,
  • Entferne mit dem Brecheisen die Bretter und nimm 2 Bretter ins Inventar.
  • Fahre wieder nach vorne und schaue noch einmal zur Felsspalte.
  • Lege die Bretter über die Felsspalte und gehe hinüber.
  • Setze die Leiter vor den Felsen ab und schaue durch das Fenstergitter.
  • Sprich mit Michael, gib ihm den Ring (Spoiler 4) und bekomme von ihm den Code, der im Ordner Hinweise abgelegt wird.
  • Gehe wieder in die Höhle und weiter vor zur großen Halle.

10. Befreie Michael
  • Schaue noch einmal am Pult näher hin und der Code wird automatisch abgelegt.
  • Drücke die Symbole in der Reihenfolge wie du sie auf dem Code erkennen kannst.
  • Nimm das rätselhafte Teil und gehe einen Schritt rückwärts.
  • Schaue nach links oben und setze das rätselhafte Teil in die Vertiefung.
  • Begib dich in die Gefängniszelle.

11. Die Zelle
  • Absolviere rechts am Käfig das Wimmelbild und bekomme das Stück Metall ins Inventar.
  • Schaue links auf die Pritsche und schiebe das Fell beiseite.
  • Nimm das seltsame Gerät 1/3 und den Hebel an dich.
  • Das Mosaik wird in der Kiste abgelegt.
  • Schaue hinten links neben dem Skelett näher hin und setze den Hebel in die Rautenöffnung.
  • Betätige den Hebel und nimm das seltsame Gerät 2/3 an dich.
  • Siehe dir das Skelett näher an und öffne mit dem Stück Metall den Kiefer des Skeletts.
  • Nimm das seltsame Gerät 3/3 und schaue nach rechts zur Tür hin.
  • Füge die seltsamen Geräte ein und starte das Minispiel.
  • Du musst die Steine so bewegen das sie mit der Farbe der Fassungen übereinstimmen.
  • Benutze dazu die drei kleinen Kreise um die Steine ins sich zu drehen, der mittlere Juwel dient zum drehen aller Steine die im großen Kreis liegen.
  • Eine Lösungsmöglichkeit wäre:
  • Bewege - den rechten unteren Kreis 1x - den linken unteren Kreis 1x - den oberen Kreis 2x - den großen Kreis 1x - den oberen Kreis 1x - den großen Kreis 1x - den oberen Kreis 1x - den großen Kreis 1x - den oberen Kreis 2x - den großen Kreis 1x - den oberen Kreis 1x - den großen Kreis 4x
  • Gehe durch die Tür und du findest dich im Eingangsbereich der Höhle wieder.

Kapitel 3: Die Lampe des Leuchtturms

12. Öffne eine neue Umgebung
  • Gehe in die große Halle und warte die Einblendung ab.
  • Schaue nach rechts oben und schiebe den Vorhang beiseite.
  • Blicke dann näher hin und nimm das alte Buch an dich.
  • Schaue auf den Pult in der mitte und lege das alte Buch dort ab.
  • Blätter die Seite um, lies den Notiz und nimm den uralten Schlüssel an dich.
  • Über der Treppe nimmst du das Relief in Nahansicht und startest das Minispiel.
  • Du musst 10 Fehler im Relief entdecken, deren Position im Screen angezeigt sind.
  • Benutze über die Treppe den Durchgang.

13. Im Leuchtturm
  • Schaue dir rechts den Prospektständer näher an und lies die Notizen.
  • Das Mosaik wird in die Kiste gelegt und schaue nach links zur Tür.
  • Öffne die Tür, gehe hindurch und absolviere das Wimmelbild.
  • Bekomme die Tube Schmiermittel und gehe wieder in den Leuchtturm.
  • Blicke nach rechts oben auf das Rohr und nimm die Kreide.
  • Kehre in die Zelle zurück.

14. Zahlenrätsel
  • Blicke hinter dem Skelett auf die Wand und benutze die Kreide um das Minispiel zu starten.
  • Du musst in 3 Abschnitten die Felder so ausfüllen wie es die Zahlen waagerecht und senkrecht anzeigen.
  • Achte darauf wieviele zusammenhängende Felder in Reihe und Spalte angezeigt werden.
  • Nimm die Steine mit Symbolen und kehre in die große Halle zurück.
  • Schaue nach rechts oben zum Bücherregal hin und setze die Steine mit Symbolen in die Aussparungen.
  • Benutze den uralten Schlüssel (Spoiler 12) und nimm aus dem Fach den roten Kristall sowie das alte Feuerzeug.
  • Benutze den Durchgang und gehe nach oben in die Leuchtturmspitze.

15. Die Leuchtturmspitze
  • Blicke nach rechts auf die Tanks und nimm das Ventilrad sowie den Notfallhammer.
  • Schaue nach links zur Maschine und nimm die Kneifzange an dich.
  • Gehe die Treppen hinab und schaue an der Vitrine links näher hin.
  • Benutze den Notfallhammer um die Scheibe zu zerschlagen, nimm den Docht und den alten Schlüssel.
  • Verlasse kurz den Leuchtturm und mache einen Schritt nach unten.

16. Sammle alles zur Beleuchtung
  • Nimm links neben der Höhle den leeren Kanister an dich und schaue dir oben neben dem Leuchtturm noch einmal die Fässer näher an.
  • Stelle den leeren Kanister unter das Fass und setze das Ventilrad (Spoiler 15) auf den Hahn.
  • Drehe das Ventilrad auf und nimm den vollen Kanister ins Inventar.
  • Durchtrenne mit der Kneifzange (Spoiler 15) die Kette und der Tankdeckel kommt ins Inventar.
  • Gehe kurz in die Gefängniszelle in der Höhle und befreie mit dem alten Schlüssel (Spoiler 15) das Skelett von den Fesseln.
  • Nimm die Kette mit Schloß an dich und kehre in den Leuchtturm zurück.
  • Schaue rechts in die Röhre und befestige die Kette am Gewicht und dem Kettenanschluss.

17. Bringe die Lampe zum Leuchten
  • Gehe nach oben in die Leuchtturmspitze und schaue nach rechts.
  • Fülle das Fass mit dem vollen Kanister (Spoiler 16) und drehe den Tankdeckel (Spoiler 16) auf das Fass.
  • Betätige dreimal den Pumpenhebel und drehe dasVentilrad auf.
  • Schaue an der Lampe näher hin und lege den Docht (Spoiler 15) in die Spalte.
  • Benutze das alte Feuerzeug um den Docht zu entzünden und blicke nach links zur Maschine.
  • Benutze die Tube Schmiermittel (Spoiler 13) um die Zahnräder zu ölen und betätige den Hebel.
  • Klicke auf die Lampe um sie zum Drehen zu bringen.
  • Schaue noch eiunmal zur Maschine hin und starte das Minispiel.
  • Du musst die Zahnräder so einsetzen das sich die Lampe wieder drehen kann.
  • Ein großes Zahnrad kommt links unten an das sich drehende Zahnrad - daran schließt sich ein mittleres und ein kleines Zahnrad an - rechts neben dem kleinen Zahnrad setze ein mittleres Zahnrad - gefolgt von einem kleinen und einem mittleren Zahnrad nach unten - rechts neben dem unteren Zahnrad kommt ein großes Zahnrad - gefolgt vom kleinen Zahnrad.
  • Verlasse den Leuchtturm, gehe nach ganz unten zum Wasser.

Kapitel 4: Avalon

18. Eine neue Insel
  • Steige in das Boot des Fischers und lasse dich zur Insel fahren.
  • Sprich mit dem Fischer und gehe die Treppen hoch in den Wald.
  • Schaue dir den verletzten Falken an und gehe vor zum See.
  • Sprich mit der Herrin des Sees und gehe nach links zur Lichtung.

19. Sammle Zutaten
  • Betritt links die Einsiedlerhütte und sprich mit dem Einsiedler.
  • Schiebe rechts den Vorhang beiseite und absolviere das Wimmelbild.
  • Nimm die Hacke an dich und schaue auf den Ast über dem Einsiedler.
  • Nimm den Wachstumstrank, das seltsame Gerät und den Beutel mit Samen.
  • Wirf einen Blick auf die Feuerstelle, nimm die Knochenspitzhacke und den leeren Krug.
  • Verlasse die Einsiedlerhütte und schaue rechts am Baum näher hin.
  • Benutze die Knochenspitzhacke und nimm den Baumpilz ins Inventar.
  • Setze das seltsame Gerät in die Scheibe und starte das Minispiel.
  • Du musst die Teile an ihren abgestammten Platz schieben.
  • Eine Lösungsmöglichkeit wäre:
  • Verschiebe das obere Teil in die mitte- die beiden linken Teile nach oben - das mittlere Teil nach links - das rechte Teil zur mitte - das rdhteuntere Teil nach oben - das mittlere Teil nach rechts unten - das obere Teil zur mitte - beide rechten Teile anch oben - das mittlere Teil nach links
  • Nimm die Sichel und schaue nach links auf den Boden.

20. Pflanze Blumen
  • Schaue dir die freie Rasenstelle an und benutze die Hacke (Spoiler 19) um Furchen zu ziehen.
  • Schütte den Beutel mit Samen (Spoiler 19) über die Furchen und bewässere die Samen mir dem Wachstumstrank (Spoiler 19).
  • Nimm ein paar Sprösslinge und gehe einen Schritt zurück an den See.
  • Schaue am Wasser näher hin, fülle den leeren Krug mit Wasser (Spoiler 19) und du hast einen Krug mit Wasser im Inventar.
  • Gehe noch einen Schritt zurück zum Wald und schneide mit der Sichel (Spoiler 19) den Ebereschenast ab, nimm ihn ins Inventar.
  • Rechts pflücke eine schwarzer Orchidee und gehe einen weiteren Schritt rückwärts zum Ufer.
  • Blicke rechts an den Steinen näher hin, lies die Nachricht in der Flasche.
  • Nimm die leere Flasche ins Inventar und begib dich wieder zurück in die Einsiedlerhütte.

21. Stelle den Heiltrank her
  • Blicke auf die Feuerstelle und lege das Brennholz in die Glut.
  • Hänge den Kessel über das Feuer und schütte den Krug mit Wasser (Spoiler 20) in den Kessel.
  • Füge die Zutaten - Baumpilz (Spoiler 19) - Sprösslinge (Spoiler20) - Ebereschenzweig (Spoiler 20) - schwarze Orschidee (Spoiler 20) dazu.
  • Schaue oben auf die Löffelreihen und finde Löffelpaare, bis nur noch ein Löffel vorhanden ist.
  • Rühre mit dem Löffel den Inhalt des Kessels um und fülle die leere Flasche (Spoiler 20) damit.
  • Kehre in den Wald zurück und schütte den Heiltrank über die Wunde des Falken aus.

22. Die Nachbarinsel
  • Gehe zurück zum See und sprich noch einmal mit der Herrin des Sees.
  • Steige in das Boot und fahre zur gegenüberliegenden Insel.
  • Blicke auf den großen Menhir und starte das Minispiel in dem du in drei Phasen Paare unter den Steinquadraten findest.
  • Sprich erneut mit der Herrin des Sees und schaue noch einmal am großen Menhir hin.
  • Nimm die vier Elementsteine an dich uns setze sie in die entsprechenden Menhire rechts und links ein.
  • Schaue auf den runden Altar und nimm den langen Stock an dich.
  • Fahre zurück zum See und gehe nach links zur Waldlichtung.

23. Sammle Utensilien für die Elemente
  • Schaue dir den Apfelbaum näher an und pflücke einen Apfel, wobei du den Ast anbrichst.
  • Begib dich in die Einsiedlerhütte und absolviere rechts das Wimmelbild.
  • Nimm die Muschel und schaue noch einmal auf die Feuerstelle.
  • Nimm etwas Asche an dich und gehe zurück zum Ufer.
  • Richte links das Nest mit dem langen Stock (Spoiler 22) wieder auf und bekomme vom Falken die Feder.
  • Kehre wieder auf die Nachbarinsel zurück.

24. Die vier Elemente
  • Schaue auf den Altar, lege Apfel, Muschel, Asche und Feder (alle Spoiler 23) in die entsprechenden Elementfelder und starte das Minispiel.
  • Du musst mittels der Pfeiltasten und Ablagebrett die Symbole ihrem jeweiligen Element zuordnen.
  • Da in jedem Profil eine andere Konstellation vorgegeben wird, ist eine einheitliche Lösung nicht möglich.
  • Wirbelsturm - Wolke - Vogel kommen in das Luftelement - Fisch - Boot - Brunnen kommen in das Wasserelement - Feuer - Vulkan - Sonne kommen in das Feuerelement - Getreide - Hopfen - Hase kommen in das Erdelement.
  • Nimm den Erdstab und sprich mit der Herrin des Sees.
  • Gehe zurück zur Lichtung und schaue am Baum noch einmal hin.
  • Benutze den Erdstab um den angebrochenen Ast zu heilen.
  • Nach der Einblendung kehre zum Ufer zurück, sprich mit dem Fischer und fahre zum Hafen zurück.

Kapitel 5: Der Mann mit dem Amulett

25.Das große Schiff
  • Betritt links das Schiff und schaue rechts zur Truhe näher hin.
  • Starte das Minispiel in dem du die Seile so verschiebst, das keine Seil über einem anderen liegt.
  • Schiebe die Aussenseile nach rechts und links weg - schiebe die Innenseile ebenfalls jeweils nach außen - schiebe den linken Knoten nach rechts oben.
  • Öffne die Kiste und nimm dir den Haken, die Axt ins Inventar.
  • Schaue auf den Motor und nimm die Ölkanne an dich.
  • Verlasse das Schiff, sprich mit dem Fischer und gehe zurück in die Stadt.

26. Wieder in der Stadt
  • Schaue zum Brunnen hin und benutze die Axt (Spoiler 25) um die Kurbel zu bekommen.
  • Gehe in die Gasse und absolviere links am Müllhaufen das Wimmelbild.
  • Bekomme dem Schürhaken und kehre zum Hafen auf das Schiff zurück.

27.Noch einmal auf dem Schiff
  • Blicke beim Motor näher hin und setze die Kurbel ein.
  • Hänge den Haken (Spoiler 25) an die Kette und drehe an der Kurbel.
  • Schaue in den Laderaum und absolviere das Wimmelbild.
  • Bekomme das Schließrad und schaue zur Kabinentür näher hin.
  • Stecke das Schließrad rechts auf die Tür, drehe beide Schließräder und betritt die Kabine.

28. In der Kabine
  • Berühre die Person und nimm aus der Brusttasche den Schlüssel an dich.
  • Klicke auf den Griff und bekomme das Seepferdchensymbol, das Brecheisen.
  • Gehe zurück in die Stadt, durch die Gasse und schaue an der Gaststätte näher hin.
  • Benutze den Schlüssel um die Tür zu öffnen und betritt erneut die Gaststätte.

29. Ein weiterer Besuch der Gaststätte
  • Absolviere an der Tür das Wimmelbild und bekomme die Fischstatue.
  • Berühre links den Mann am Klavier, nimm den Drahtschneider an dich und die Sicherung.
  • Gehe zurück auf die Straße und schaue links zur Leiter hin.
  • Benutze den Drahtschneider um die Leiter ins Inventar zu bekommen.
  • Schaue noch einmal nach rechts zum Eingang der Gaststätte hin und stelle die Leiter unter das Schild.
  • Nimm das Schild in Nahansicht und setze dem Pferd den roten Kristall (Spoiler 14) ins Auge.
  • Nimm das seltsame Emblem und gehe nach der Einblendung in der Gasse durch das geöffnete Tor.
  • Schaue an der Treppe zum sitzenden Mann hin, sprich mit Daniel und bekomme den Silberbarren von ihm.
  • Gehe nach links in das Haus mit der Leuchtreklame.

30. Öffne die Kellertür
  • Schaue nach vorne auf die Tür und setze das seltsame Emblem ein.
  • Starte das Minispiel.
  • Du musst die vier Scheiben so drehen, das alle Stifte in die mitte gelangen.
  • Drehe - die innere Scheibe 7x - die zweite Scheibe von innen 6x - die drittee Scheibe 1x - die äussere Scheibe 3x
  • Mache einen Schritt vorwärts.

31. Im Keller
  • Blicke auf den Tisch und nimm das Reagenzglas.
  • Blätter im Buch die Seite um und bekomme den dreieckigen Schlüssel.
  • Schaue nach links zum Bücherregal und nimm von dort den alten Schlüssel sowie die Vogelstatue.
  • Vom Ofen nimm das Schädelartefakt und öffne die Ofentür.
  • Benutze den Schürhaken (Spoiler 26) in der Asche um an die Feuerstatue zu kommen.
  • Das Mosaik wird in der Kiste abgelegt.
  • Verlasse den Keller und schaue nach links auf die kleine Tür unter der Treppe.

32. Das Elementerätsel
  • Benutze den alten Schlüssel (Spoiler 31) um die Türe zu öffnen und absolviere das Wimmelbild.
  • Nimm den Schraubenschlüssel und kehre in den Keller zurück.
  • Blicke nach vorne zum Dampf und benutze den Schraubenschlüssel.
  • Nimm die Baumstatue und setze alle Statuen (Spoiler 29, 31 und hier) auf ihr entsprechendes Element.
  • Starte das Minispiel.
  • Du musst die Blöcke so verschieben, das sie ihrem Element oben und den Zahlen links entsprechen.
  • Da auch hier in jedem Profil die Anordung anders beginnt, ist eine Lösung nicht gegeben.
  • Gehe nach links in die Kanäle und schaue rechts zum Haken näher hin.
  • Entferne die Spinnweben, nimm das Feuerzeug und kehre zum Hafen zurück.
  • Betritt das Boot und fahre zum Leuchtturm.

33. Leuchtturm und Höhle
  • Gehe in den Leuchtturm und schaue auf die Vitrine.
  • Setze das Seepferdchensymbol (Spoiler 28 ) ein, öffne die Tür und nimm den leeren Eimer.
  • Gehe zum See und fülle den leeren Eimer mit Wasser, du hast den Eimer Wasser im Inventar.
  • Gehe einen Schritt vor und betritt die Gefängniszelle.
  • Absolviere am Käfig das Wimmelbild und nimm die Zange an dich.
  • Schaue auf die Pritsche und benutze den dreieckigen Schlüssel ( Spoiler 31) an der Wand.
  • Nimm aus der Nische einen weiteren Silberbarren und gehe in die große Halle.
  • Schaue auf die Feuerstelle und lege einen Silberbarren in den Topf.
  • Drehe an der Rolle um die Anleitung zu lesen.
  • Benutze dreimal den Blasebalg und setze die Zange an den Topf.
  • Fülle das flüssige Silber in das Erdsymbol und benutze den Wassereimer um das Silber zu kühlen.
  • Nimm das Erdsymbol an dich und begib dich vor die Höhle.
  • Schaue nach rechts und setze das Erdsymbol in den Felsen.
  • Nimm das Erdartefakt und kehre mit dem Fischerboot in den Hafen zurück.

Kapitel 6: Die Kraft der Menhire

34. Eine neue Umgebung
  • Mache einen Schritt in die Stadt und gehe durch das nun offene Tor.
  • Schaue nach links zur Gartenpforte und benutze die Ölkanne (Spoiler 25)
  • Absolviere das Wimmelbild und nimm die leere Kerosinlampe.
  • Gehe nach vorne zum Friedhof und blicke zu den den Baumwurzeln.
  • Nimm den langen Stock sowie die Heckenschere.
  • Schaue links zum Tor hin und nimm von der Greifenplatte zwei Mosaike die in der Kiste abgelegt werden..

35. Der Friedhof
  • Setze am Tor das Schädelartefakt (Spoiler 31) ein und betritt den Friedhof.
  • Blicke nach rechts zur Lampe und nimm die Spitzhacke sowie den Vorschlaghammer.
  • Die Mosaike werden in der Kiste abgelegt.
  • Gehe zwei Schritte zurück und schaue am Haus auf die Pflanzenranken.
  • Benutze die Heckenschere (Spoiler 34) um die Hecke zu beschneiden, das Mosaik wird in der Kiste abgelegt.
  • Schaue auf den Wegweiser und benutze die Spitzhacke um die zerbrochene Steinplatte 1/2 an dich zu nehmen.
  • Kehre zurück zum Hafen und schau auf dem Schiff noch einmal hin.
  • Blicke nach rechts und öffne mit dem Brecheisen (Spoiler 28) das Fass.
  • Setze die leere Kerosinlampe (Spoiler 34) in das Fass und du hast eine Kerosinlampe im Inventar.
  • Fahre mit dem Fischerboot zum Leuchtturm.

36. Kurzbesuch am Leuchturm
  • Begib dich in die Höhle und schaue nach rechts.
  • Entferne mit dem Vorschlaghammer (Spoiler 35) die Wand und nimm die zerbrochene Steinplatte 2/2.
  • Gehe vor bis zur Zellentür und blicke auf das Ornament unter der Tür.
  • Setze das Erdartefakt (Spoiler 33) ins Ornament und nimm die wellenförmige Form.
  • Gehe in die große Halle und schaue rechts zur Feuerstelle.
  • Lege die wellenförmige Form ab und lege den Silberbarren (Spoiler 33) in den Topf.
  • Schütte das flüssige Silber in die Form und benutze den Eimer Wasser zum abkühlen.
  • Nimm das Wassersiegel und kehre mit dem Boot zurück zur Stadt.

37. Die Wassermenhire
  • Begib dich durch die Stadt zum anderen Ende das Hafens und schaue nach vorne.
  • Setze an der Statue die beiden zerbrochenen Steinplatten (Spoiler 35 und 36) ein und danach das Wassersiegel (Spoiler 36).
  • Schaue noch einmal hin, nimm das Wasserartefakt und den Bronzemond.
  • Die Eisenklammern kommen ebenfalls ins Inventar und das Mosaik wird in der Kiste abgelegt.
  • Gehe zwei Schritte rückwärts und betritt erneut das Haus mit der Reklame.

38. Erneuter Besuch im Keller
  • Gehe geradeaus in den Keller zu den Kanälen und schaue auf den Haken.
  • Hänge die Kerosinlampe (Spoiler 35) an den Haken entzünde sie mit dem Feuerzeug (Spoiler32)
  • Blicke nach vorne zum Schacht und nimm mit dem langen Stock (Spoiler 34) sowie die Bronzesonne an dich.
  • Das Mosaik wird in der Kiste abgelegt und du schaust nach oben.
  • Versuche nach oben zu klettern und ersetze die Eisenklammern (Spoiler 37)
  • Schaue links in die kleine Nische und starte das Minispiel.
  • Du musst das Bild wiederherstellen in dem du die Scheiben drehst um die Teile zu mischen.
  • Auch hier ist der Zufall im Spiel, so das keine Lösung gegeben ist.
  • Nimm den Adlerkopf und kletter nach oben.

39. Hauswand und Friedhof
  • Gehe durch das Tor und schaue an der Hauswand näher hin.
  • Setze den Bronzemond (Spoiler 37), die Bronzesonne (Spoiler 38) ein und starte das Minispiel.
  • Verschiebe die Aussenteile so, das ein vollständiges Muster entsteht.
  • Achte darauf, das bei einem Verschieben sich alle Teile um eine Position vor oder rückwärts verschieben.
  • Lege beide Sonnenteile zur Sonne - dann die beiden Mondecken - die Korallen und Sternenteile sollten danach an ihren richtigen Platz verschoben werden.
  • Nimm den Silberbarren und gehe vor auf den Friedhof.
  • Schaue nach links zur Adlerstatue und setze den Adlerkopf ein.
  • Starte das Minispiel in dem du die Kreise so drehst, das ein fertiges Muster entsteht.
  • Achte darauf das der blaue Streifen nach unten kommt.
  • Drehe anschließend die Scheiben an ihren jeweiligen Anschluss, wobei der innere Kreis fest steht.
  • Verlasse den Friedhof und fahre mit dem Fischerboot zum Leuchtturm.

40. Noch einmal Leuchtturm und großer Saal
  • Schaue geradeaus und setze das Wasserartefakt (Spoiler 37) in die Vertiefung.
  • Nimm die wolkenförmige Form, gehe in den Leuchtturm und dann einen Schritt rückwärts in die große Halle.
  • Schaue noch einmal zur Feuerstelle hin und lege die wolkenförmige Form ab.
  • Gib den Silberbarren (Spoiler 39) in den Topf und betätige dreimal den Blasebalg.
  • Schütte das flüssige Silber in die wolkenförmige Form und kühle es mit dem Eimer Wasser ab.
  • Nimm das Luftsiegel und kehre mit dem Fischerboot zurück in die Stadt.

Kapitel 7: Der Schatten des Monds

41. Die Gruft
  • Gehe vor auf den Friedhof und schaue an der Adlerstatue noch einmal näher hin.
  • Setze das Luftsiegel (Spoiler 40) ein und nach der Einblendung findest du dich in der Gruft wieder.
  • Schaue nach vorne, nimm den Streichholz und zünde die Kerzen an.
  • Absolviere rechts das Wimmelbild und bekomme den Schädelschlüssel ins Inventar.
  • Blicke auf die Schädelwand und starte das Minispiel.
  • Du musst in zwei Abschnitten alle falschen und nichtmenschlichen Schädel finden.
  • Gehe nach vorne in die Höhle.

42. Eine neue Höhle
  • Schaue nach rechts und setze den Schädelschlüssel (Spoiler 41) in das Schloß.
  • Starte das Minispiel.
  • Du musst den Schädelschlüssel in alle drei Schädel schieben um das Schloß zu öffnen.
  • Achte darauf das die Wege zusammenpassen.
  • Schaue einmal nach vorne und nimm die Münze.
  • Verlasse die Höhle und sprich mit Daniel.
  • Bekomme von ihm die restlichen Mosaike so das du die 40 Mosaike im Inventar hast.
  • Begib dich in die Gasse.

43. Das große Mosaik
  • Schaue nach links und lege die 40 Mosaike ab.
  • Starte das Minispiel in dem du die Mosaike an ihren Platz schiebst.
  • Die Mosaike sind in drei Abschnitten eingeteilt und können nicht gedreht werden.
  • Gehe nach links in den Geheimgang.

Das Geheimzimmer

44. Ein wenig hin und her
  • Blicke nach rechts und nimm den Weidenzweig an dich.
  • Schaue auf den Tisch und nimm den Speicherstick an dich.
  • Gehe zurück auf die Straße und schaue vor der Gaststätte näher hin.
  • Absolviere an der Handtasche das Wimmelbild und bekomme die Nagelfeile.
  • Gehe vor zum anderen Ende des Hafens und schaue auf das Fernglas
  • Wirf die Münze (Spoiler 42) ein und schiebe den oberen Messzeiger nach rechts bis du die Wimpel siehst.
  • Der linke Messzeiger kommt nach oben bis das Bild scharf ist.
  • Die Wappen kommen in den Hinweisordner innerhalb der Karte.
  • Kehre in das Haus mit der Leuchtschrift zurück.

45. Besorge Ingredienzen für den Stab der Macht
  • Gehe die Treppen hoch und links ins Zimmer.
  • Schaue am PC näher hin und lege den Speicherstick (Spoiler 44) an das Kabel.
  • Stelle den PC an und gib das Passwort das rechts erschienen ist, in der angegebenen Reihenfolge ein.
  • Drücke auf Tankrezept und der Code wird im Hinweisordner abgelegt.
  • Verlasse das Zimmer und absolviere an der Treppee das Wimmelbild.
  • Bekomme das Kehrblech und gehe in den Keller.
  • Schaue links zum Ofen und nimm mit dem Kehrblech Asche ins Inventar.
  • Verlasse das Haus und gehe zum Hafen.
  • Schaue in die Kajüte und nimm mit dem Reagenzglas (Spoiler 31) etwas Blut vom Kapitän.
  • Absolviere an der Ladeluke das Wimmelbild und nimm die Kneifzange.
  • Schaue rechts zur Truhe näher hin und benutze die Kneifzange um die Windrose an dich zu nehmen.
  • Verlasse das Schiff und gehe auf den Friedhof.

46. Es fehlen noch Zutaten
  • Entferne an den Grufttüren den Balken und betritt die Gruft.
  • Absolviere rechts das Wimmelbild und nimm die schwarzen Kerzen.
  • Schaue auf den Sarkophag und setze die Windrose (Spoiler 45) in die Vertiefung.
  • Starte das Minispiel.
  • Du musst die Schädelmünzen an die Positionen, die am Rande angezeigt sind.
  • Drehst du die obere Münze nach rechts oder links, dreht sich die innere Münzeum 3 Schritte in die entsprechende Richtung.
  • Drehst du die mittlere Münze nach rechts oder links, dreht sich die obere Münze um 3 Schritte in die entsprechende Richtung.
  • Drehst du die innere Münze nach rechts oder links, dreht sich die mittlere Münze um 3 Schritt in die entsprechende Richtung.
  • Drehe die oberer Münze an seine Position - die mittlere Münze in ihre Position - die große Scheibe einmal rundherum.
  • Nimm aus dem Sarkophag den Silbergreif und den Ring des Erzdruiden.
  • Schaue dir die Papierrolle an und nimm die Überreste des Erzdruiden an dich.
  • Gehe aus der Gruft und verlasse den Friedhof.

47. Die letzten Zutaten
  • Gehe noch einen Schritt rückwärts und absolviere am Gartentor das Wimmelbild.
  • Nimm den Spaten und gehe vor zum Friedhofseingang.
  • Grabe mit dem Spaten an den Baumwurzeln die Erde auf und setze den Silbergreif (Spoiler 46) auf die Kiste.
  • Öffne die Kiste und nimm das Erdemblem sowie die Myrtezweige.
  • Kehre in die Gasttätte zurück und schaue am Tresen näher hin.
  • Stecke den Stecker der Mühle in die Vorrichtung, betätige den Schalter und öffne dann mit der Nagelfeile (Spoiler 44) die Abdeckung.
  • Tausche die Sicherung (Spoiler 29) aus, lege die Überreste des Erzdruidens (Spoiler 46) in die Mühle und betätige erneut den Schalter.
  • Nimm die gemahlenen Überreste an dich und gehe in die Gasse.
  • Absolviere am Müll das Wimmelbild und nimm den Schweißbrenner.
  • Gehe links in den Geheimraum.

48. Stelle den Stab der Macht her
  • Schaue links zum Gitter hin und drücke die Symbole in der Reihenfolge wie sie auf der Skizze zu sehen sind.
  • Nimm die Eisenkrautblüte, lege sie in die Ölmaschine und drehe die Kurbel.
  • Bekomme das Eisenkrautöl und schütte es in die Schale.
  • Die Asche (Spoiler 45), die gemahlenen Überreste (Spoiler 47) und das Blut (Spoiler 45) kommen ebenfalls in die Schale.
  • Klicke auf die Schale und nimm nach dem Umrühren den Trank der Macht an dich.
  • Schaue nun auf den Tisch und stelle die schwarzen Kerzen um den Brenner.
  • Den Ring des Erzdruiden steckst du an deinen Finger und zündest die Kerzen mit dem Schweißbrenner an.
  • Lege die Myrtenzweige (Spoiler 47) auf die Glut und stecke den Weidenzweig (Spoiler 44) durch das runde Loch.
  • Schütte den Trank der Macht über den Weidenzweig und nimm den Stab der Macht an dich.
  • Verlasse den Geheimraum und fahre mit dem Fischerboot zum Leuchtturm.

49. Das letze Kapitel
  • Gehe in die Höhle und sprich mit Daniel.
  • Blicke danach nach rechts und setze das Erdemblem (Spoiler 47) in die Vertiefung.
  • Nach der Einblendung gehst du hinunter zum Seegrund.
  • Benutze nach der Einblendung den Stab der Macht auf Michael
  • Gehe vor zum Höhleneingang und nimm die beiden Mondsteine an dich, wobei du am linken Mondstein dreimal ziehen musst.
  • Nach der Einblendung schaust du nach links und folgst Michael.
  • Sprich mit Michael auf der Leuchtturmspitze und schaue dir das Ende des Spieles an.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com