Geheime Fälle: Auf den Spuren von Casanova
Lösungshilfe

Autor: Sonja R.

Ich sehe ja gar nichts!!!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nachunten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen verstecktsind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehenwillst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen vonPuzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.
Allgemeines
  • Es gibt kein Zeitlimit.
  • In welcher der Städte du nach dem ersten Level beginnst, bleibt dir überlassen.
  • Das Spiel speichert auch im Level, obwohl es anders angezeigt wird. Verlass dich aber nicht darauf, das ist unterschiedlich.
  • Es zeigt dir die Speicherung mit einem Text an.
  • Klickst du zu oft und zu schnell hintereinander falsch, fährt dein Mauszeiger Karussell und ist für eine kurze Zeit unbrauchbar.
  • Der Tipp ist mit Vorsicht zu gebrauchen, er braucht lange, um aufzuladen.
  • Fahre mit der Maus über die Szene, ein Auge bedeutet, dass du klicken musst.
  • Bei der Hand kannst du etwas in dein Inventar nehmen.
  • Inventargegenstände werden mit Linksklick genommen und auch so an der richtigen Stelle wieder abgesetzt.
  • Du kannst das Inventar scrollen, indem du auf die Pfeile rechts und links davon klickst.
  • Einsatzbereiche eines Inventarobjektes erkennst du an dem Funkeln, wenn du mit der Maus darüber stehst.
  • Auch ein Zahnrad an deiner Maus weißt darauf hin.
  • Achte auf das, was Francesca sagt. Sie verrät meistens, was du tun musst.
  • Minispiele können nach einer angemessenen Aufladezeit übersprungen werden.
Das Büro des Professors
  • Arbeite als erstes die Wimmelbildliste ab.
  • Finde dann heraus, was das blaue Buch versteckt.
  • Es steht links im Bücherschrank, du siehst den blauen Rücken.
  • Klickst du es an, stellst du fest, dass der Schrank verschlossen ist.
  • Francesca zufolge solltest du auf die Karte klicken.
  • Wenn du das jetzt tust, öffnet sich ein Puzzle.
  • Durch Anklicken der Quadrate drehst du sie, so dass die Karte in richtiger Form entsteht.
  • Du findest dahinter einen Schlüssel.
  • Klick ihn an, damit er in dein Inventar geht.
  • Nimm ihn mit Linksklick aus dem Inventar und klicke auf das Schloss des Bücherschranks.
  • Klick nun das Buch an, dahinter siehst du einen Brief.
  • Klick ihn an, um ihn zu lesen.
  • Du brauchst also den Code für den Safe.
  • Klick dazu die Uhr an, die darüber hängt.
  • Francesca stellt fest, dass die Uhr zwar tickt, aber die Zeit offenbar auf 10.25 Uhr stehen geblieben ist. Das ist der benötigte Code.
  • Klick jetzt den Safe an und stelle mit Anklicken der Pfeile über den Zahlen die Ziffern 1025 ein.
  • Klicke dann auf den untersten Boden im Safe, wo du das Funkeln siehst.
  • Ein braunes Buch fliegt auf den Schreibtisch.
  • Klick das Buch an und du siehst eine Zeichnung von einer Lampe, einer Glühbirne, die zusammen einen Schlüssel ergeben.
  • Den brauchst du, um das Tagebuch zu öffnen.
  • Die Glühbirne liegt in der oberen Ecke unten im Tresor. Nimm sie und setz sie in die grüne Schreibtischlampe ein.
  • Du kannst jetzt den Schlüssel sehen, denn du mit Linksklick ins Inventar nimmst.
  • Nimm ihn und klick auf das Tagebuch.
  • Die Nahansicht öffnet sich wieder und du klickst das kleine Schloss an.
  • Du bekommst ein weiteres Minispiel.
  • Sortiere anhand des Textes die Seiten des Buchs.
  • Du kannst sie miteinander tauschen, indem du erst eine Seite, dann die anderen anklickst.
  • Die richtige Reihenfolge entnimm bitte dem Screenshot.
Paris
Frühstück
  • Finde alle Zutaten für das Frühstück.
  • Klick dann den kleinen, runden Tisch an.
Frühstück zusammen stellen
  • Wenn du den kleinen, runden Tisch angeklickst hast, bekommst du eine Nahansicht.
  • Leg nun die Einzelteile, die zu einem guten Frühstück gehören, in die Silhouette auf dem Tisch.
  • Die Anordnung kannst du dem Screenshot entnehmen.
  • Er lässt dich trotz des Frühstücks aber nicht ins Casino.
Locke die Wache heraus
  • Nimm die Visitenkarte auf, die er vor der Tür verloren hat.
  • Klick das Handy an, das auf dem rechten Tisch liegt.
  • Du musst es reparieren, um damit telefonieren zu können.
  • Finde dazu erstmal alle Einzelteile, die ihm fehlen.
  • Setz dann die Tasten an die richtigen Stellen.
  • Wähle durch Anklicken der Zahlen auf dem Handy die Nummer, die auf der Visitenkarte steht.
  • Vergiss nicht, auch den grünen Hörer zum Abnehmen zu klicken.
Gelange in den Hinterhof
  • Nach dieser Lüge ist die Wache erstmal verschwunden.
  • Klick die Tür an. Da du jetzt eine stabile Büroklammer brauchst, musst du 11 davon finden.
  • Klick dann wieder die Tür an.
Das Türschloss
  • Hier musst du die einzelnen Stäbe des Schlosses in einer bestimmten Reihenfolge klicken.
  • Nimmst du einen falschen Stab, gehen alle in ihre Ausgangsposittion zurück, auch die, die du vorher richtig hattest.
  • Merke dir also auf jeden Fall die Reihenfolge wenn Stäbe in ihrer Position bleiben und probiere aus.
  • Gehe durch die Tür.
Die Handtasche einer Frau
  • Finde alles, was Francesca verloren hat.
Gelange ins Casino
  • Klick die Tür an, sie ist auch verschlossen.
  • Dir bleibt nur der Weg durch das Fenster.
  • Nimm das Rad und bau es an die Mülltonne.
  • Da sie rostig ist, brauchst du noch öl.
  • Finde es und träufele etwas davon an die Mülltonne.
  • Klick die Mülltonne dann an, um ihr einen Schubs nach vorn zu geben.
  • Das Fenster ist zu hoch.
  • Finde die Einzelteile der Leiter.
  • Klick dann oben am Fenster, um hinein zu klettern.
Im Casino
  • Es sind 11 Unterschiede zwischen beiden Bildern zu finden.
  • Finde dann 15 Spielkarten.
  • Darauf folgt ein offenes Memory.
  • Klicke immer die Paare an. Achte dabei aber auf Kleinigkeiten, denn die Karten sehen sich teilweise sehr ähnlich.
  • übrig bleibt ein Joker, den du auch anklicken musst.
Der Roulettetisch
  • Finde die 8 Jetons.
  • Nimm den Schlüssel vom Tisch, um damit den Sekretär aufzuschließen.
  • öffne die Fächer und nimm 4 Jetons von hier.
  • Klick dann den Roulettetisch an.
Das Roulette-Rätsel
  • Platziere die Jetons richtig auf dem Roulettetisch.
  • Von jeder Farbe darf nur einer gesetzt werden.
  • Dein Ausgangspunkt ist die rote 7.
  • Auf allen anderen Jetons siehst du eine Zahl mit einem Rechenzeichen und ein kleines Viereck mit einer anderen Farbe.
  • Es gibt nun 2 Jetons zur Auswahl (beides blaue), die das kleine Viereck in rot haben.
  • Wenn du nun die 7 minus 7 rechnest (der linke blaue Jeton, auf dem -7 steht), würde 0 herauskommen. Die haben wir aber nicht.
  • Also nimmst du den rechten blauen Jeton mit dem roten Viereck. Der besagt +3.
  • Rechne also die 7 + 3. Leg den Jeton auf die 10.
  • Nun geht die Rechnerei weiter: Der nächste Jeton muss einer mit einem blauen Viereck sein, weil der Jeton eben blau war.
  • Nimm den linken orangenen Jeton und leg ihn auf die 4. Der letzte lag auf der 10 - 6 (letztes steht auf dem orangenen Jeton), ergibt 4.
  • Der nächste Jeton wäre nun einer, der ein orangenes Viereck hat.
  • Du musst dabei immer die auswählen, deren Ergebnis auch auf dem Roulettetisch zu finden ist.
  • Eine Geheimtür öffnet sich.
Hinter der Geheimtür
  • Dahinter findest du einige Bücher, die unsortiert sind.
  • Sortiere die Bücher, indem du immer zwei miteinander tauschst.
  • Klick dazu erst das ein, dann das andere an.
  • Die Buchstaben auf ihrem Rücken müssen den Namen Casanova ergeben.
  • Anschließend musst du die richtigen Symbole in der Mitte einstellen.
  • Du hast vier Symbolreihen zur Auswahl, aber nur die rechts unten ist richtig.
  • Stell durch Anklicken der runden Symbole in der Mitte des Schranks die Abfolge von unten rechts ein.
  • Die Tür öffnet sich und du bekommst das erste versteckte Teil.
Prag
Auf der Karlsbrücke
  • Finde die Objekte deiner Liste.
  • Finde dann die Engel.
  • Du brauchst einen Hammer, um an den letzten Engel zu kommen.
  • Finde ihn und schlage den Bretterverschlag auseinander.
  • Dazu musst du zweimal klicken. Einmal oben am Bretterverschlag und einmal in der Mitte.
  • Geh durch das Tor.
Das Engel-Rätsel
  • Bringe alle drei Engel dazu, die Flügel auszubreiten.
  • Wenn du einen Engel anklickst, beeinflußt er die Bewegungen der anderen.
  • Die Flügel sind einzeln anklickbar.
  • Klicke in folgender Reihenfolge:
    Rechter Flügel linker Engel
    Rechter Flügel mittlerer Engel
    Rechter Flügel rechter Engel
Astronomieturm
  • Finde die Gegenstände auf deiner Liste.
  • Anschließend brauchst du die Einzelteile des Teleskops.
Zusammenbau des Telekops
  • Nimm die Einzelteile aus dem Inventar und setz sie in das Teleskop ein.
  • Die Zeichnung rechts kannst du als Hilfe nehmen.
  • Klick dann auf den Sucher des Teleskops.
Teleskop-Rätsel
  • Du musst mit den bunten Linsen rechts die Farben der senkrechten Linsen bilden.
  • Dazu klickst du die Farben an, die die linke Farbe ergeben.
  • Sie senken sich nach unten.
  • Drück dann den kleinen Knopf, um das Licht zur Kontrolle einzuschalten.
  • Finde einen Weg, den Lichtstrahl durch das Fenster scheinen zu lassen.
  • Nimm den Lappen, scheinbar ist er bereits nass.
  • Jedenfalls kannst du damit das Fenster sauber wischen.
  • Klick dann das Fenster an.
  • Puzzle das Fenster so zusammen, dass wieder ein schlüssiges Bild entsteht.
  • Klick dazu die einzelnen Felder an und dreh sie so in die richtige Position.
Steinrätsel Karlsbrücke
  • Du stehst wieder auf der Karlsbrücke.
  • In dem Durchgang des Tores siehst du einen Lichtfleck, klick ihn an.
  • Die Symbole, die du siehst, musst du in der richtigen Reihenfolge klicken.
  • Auch hier gilt: Drückst du in falscher Reihenfolge, kommen alle bisher richtigen Steine wieder heraus.
  • Merke dir also, in welcher Reihenfolge du drückst.
  • Geh in die nun geöffnete Tür.
Die Truhe
  • Mach erstmal Licht an, indem du das Feuerzeug aus dem Inventar nimmst und die öllampe anklickst.
  • Um die Truhe zu öffnen, klick sie erstmal für eine Nahansicht an.
  • Du siehst einige Symbole auf ihrem Deckel, die es jetzt zu suchen gilt.
  • Wenn du alle hast, klick wieder die Truhe an und setz die Symbole in die passenden Ausbuchtungen ein.
  • Finde dann 12 Glassplitter.
  • Dazu musst du Truhe wieder anklicken.
  • Einige Glassplitter siehst du direkt, andere erst, wenn du Gegenstände wie Geldbörse usw. durch Anklicken zur Seite rückst.
  • Setz die Glasscherben dann passend in den Rahmen.
  • Mit dem Pfeil oben links oder Rechtsklick kannst du sie drehen.
  • Richtig platzierte Scherben bleiben liegen und können nicht mehr bewegt werden.
Sternzeichen
  • Nimm Casanovas Glas aus dem Inventar und finde die 13 Sternzeichen.
  • Du kannst sie nur mit dem Glas sehen und anklicken.
  • Das Ganze ergibt ein Rezept.
Der magische Trank
  • Klick den Tisch links unten in der Ecke an.
  • Darauf stehen Gläser mit verschiedenfarbigen Flüssigkeiten.
  • Rechts ein leeres Glas mit einem Schild um den Hals, auf dem du eine Farbe siehst.
  • Dein Ziel ist es, aus den Farben links die Farbe zu mischen, die du um den Flaschenhals rechts siehst.
  • Nimm die Pipette und klick damit auf die erste Farbe, die du zur richtigen Mischung brauchst.
  • Klick dann auf das leere Glas, um die Flüssigkeit dort hinein zu geben.
  • Nimm dann die nächste Farbe, die du zum Mischen der Farbe brauchst.
  • Für die lila Mischung brauchst du blau und rot.
  • Für Orange gelb und rot.
  • Für grün gelb und blau.
  • Gib dann als letztes von jeder von dir gemischen Farbe etwas in das leere Glas.
  • Diesen magischen Trank schüttest du in den Blumentopf.
  • Von dem schnell gewachsenen Bäumchen pflückst du alle 13 Blüten.
  • Nimm sie dann aus dem Inventar und wirf sie in den großen Kochtopf.
  • Anschließend musst du das Feuerholz sammeln.
  • Leg es in die Feuerstelle.
  • Dann klickst du in den kleinen Topf und nimmst den 2. Teil von Casanovas Herz heraus.
Wien
Bibliothek
  • Finde 16 Musiknoten.
  • Klick dann den Computer an.
  • Er hat keinen Strom.
  • Wenn du den Stromkasten anklickst, ist er abgeschlossen.
  • Nimm also den Schlüssel vom Regal.
  • öffne den Stromkasten, aber es fehlt ein Hebel.
  • Er liegt rechts neben dem Stuhl. Nimm ihn und bau ihn in den Stromkasten ein.
  • Klick den Hebel dann an und der Computer hat Strom.
  • Nun klickst du den Computer an. Der will ein Passwort, das in Regal B4 zu finden ist.
  • Klick also die grünen Bücher in Regal B4 an und klick die Linse in dein Inventar.
  • Damit suchst du jetzt die Zahlen für das Passwort. Sie sind nur mit der Linse sichtbar.
  • Hast du alle, klickst du wieder den Computer an.
  • Gib die Zahl ein, indem du die Zahlen in der langen Reihe entsprechend ihrer Reihenfolge anklickst.
  • Vergiss nicht, abschließend den grünen Haken anzuklicken.
  • Du erfährst, dass das, was du suchst, in Regal A1 ist.
  • Klick dort das grüne Buch an, das etwa heraus hängt.
  • Darin ist ein Papierschnipsel, den nimmst du ins Inventar.
  • Geh dann durch die Tür.
Abstellraum
  • Finde 14 Musiknotenblätter.
  • Nimm dann die Glühbirne und dreh sie in den Strahler, um mehr Licht zu bekommen.
  • Dort findest du ein weiteres Notenblatt, das aber unter die Truhe schlittert.
  • Die Truhe hängt an einem Flaschenzug.
  • Um sie anzuheben, musst du 3 weitere Sandsäcke finden.
  • Hänge sie dann an den Flaschenzug.
  • Die Kiste hebt sich und du kannst das Notenblatt nehmen.
  • Nun fällt es aber in das Fischglas, worin ein Piranha ist.
  • Nimm das Einmachglas links.
  • Schöpf damit etwas Wasser heraus.
  • Das Glas wandert wieder an seinen alten Platz.
  • Rechts am Vorhang steht ein Kescher. Damit siedelst du den Piranha in das Einmachglas um.
  • Nimm dann das Notenblatt.
  • Es ist jetzt vollständig, stell es auf das Klavier.
  • Beim nachfolgenden Klavierspiel brauchst du dir nur die Reihenfolgen zu merken und auf den Tasten nachzuklicken.
  • Es öffnet sich rechts ein kleiner Durchgang, schlüpf hindurch.
Auf der Bühne
  • Finde je 6 Monde, Sterne und Sonnen.
  • Ein Screenshot war hier leider nicht möglich, du bist auf dich allein gestellt.
  • Nun hast du Licht.
  • Finde jetzt die Gegenstände von deiner Liste.
  • Dann musst du noch die Klamotten der Schaufensterpuppen finden.
  • Nimm dann die ganzen Klamotten einzeln aus dem Inventar und kleide die Schaufensterpuppen wieder ein.
  • Achte darauf, dass du in der richtigen Reihenfolge vorgehst., z.B. erst die Perücke, dann den Hut.
  • Finde dann die Musikinstrumente.
  • Setz die Musikinstrumente wieder an die richtigen Plätze.
  • Du hast den 3. Teil von Casanovas Amulett gefunden.
Venedig
Im Kanal
  • Finde die 16 Bürsten.
  • Du findest eine, die du gut gebrauchen kannst. Klick dazu das Kreuz oben rechts im Fenster an. Sie geht ins Inventar.
  • Nimm sie und bearbeite damit die dunklen Stellen an der Statue.
Unterschiede der Statue
  • Finde die 7 Unterschiede.
Juwellier
  • Finde die Gegenstände deiner Liste.
  • Klick dann auf die Papierschnipsel auf dem Tisch ganz rechts.
  • Sortiere die Papierstreifen, indem du immer zwei miteinander tauschst.
  • Klick den Karton auf dem Fussboden an und finde die Objekte von der Liste.
  • Einige Gegenstände liegen unten drin und werden zu Anfang verdeckt.
  • Diese Gegenstände setzt du dann in der Szene an ihren richtigen Platz.
Das Diadem
  • Klick den kleinen weißen Schrank an der Wand an.
  • Klick dann auf die Kette, die die Büste trägt.
  • Der Schlüssel fällt zu Boden, in einen Abfluss. Erstmal kommst du nicht ran.
  • Finde dafür 8 Seilteile und ein Magnet.
  • Ein Seilstück ist bereits neben der Büste im weißen Schrank.
  • Ein weiteres ist im Karton, zusammen mit dem Magneten.
  • Die übrigen 6 Seilstücke sind im Raum verteilt.
  • Wenn du alles hast, klick das Seil mit dem Magneten in dein Inventar.
  • Klick dann den Abfluss an und benutze den Magneten, um den Schlüssel herauf zu holen.
  • Mit dem wiederum öffnest du den Schrank und holst das Diadem heraus.
Zurück im Kanal
  • Verscheuche die 15 Vögelpaare.
  • Klicke dazu einen Vogel an, danach den, der mit ihm identisch ist.
  • Setz dann das Diadem der Statue in der linken Bildhälfte auf den Kopf.
Gärtnerei
  • Finde die 6 Ballons.
  • Dann repariere die Sauerstoffflasche, um die Ballons aufblasen zu können.
  • Finde den Schlauch und steck ihn an den Hahn der Flasche.
  • Da er ein Loch hat, musst du Klebeband finden, um ihn zu flicken.
  • Danach stecke jeden gesammelten Ballon einzeln an den Schlauch, um ihn aufzublasen.
  • Um die gewünschte Blume zu bekommen, finde den Samen und pflanze sie selbst.
  • Sie kommen in die Blumentöpfe auf dem Steintisch.
  • Nimm dann die Gießkanne ins Inventar, den Eimer und den Sprenkleraufsatz.
  • Alles zusammen ergibt eine funktionstüchtige Gießkanne.
  • Nimm sie aus dem Inventar und gieß die eben bepflanzten Blumentöpfe.
  • Such die Einzelteile einer Gartenschere, um die Blüten abzuschneiden.
  • Um an das zweite Teil zu kommen, musst du den Schlüssel zum Papageienkäfig finden.
  • Der Papagei möchte einen Cräcker, vorher rückt er den Teil der Gartenschere nicht raus.
  • Dieser Cräcker ist in einem Paket rechts im Regal.
  • Gib dem Papagei die Packung und du kannst das Gartenscherenteil aus dem Käfig nehmen.
  • Schneide mit der Schere die Blüten ab.
Angleichen der Statuen
  • Die Gegenstände in deinem Inventar werden jetzt an die linke Statue gesetzt.
  • Sie soll dann genauso aussehen wie die rechte.
  • Auserdem musst du mit der Gartenschere die Büsche vor ihr in Form schneiden.
  • Die Statue verschwindet und du siehst ein Gitter.
Gitter-Rätsel
  • Hier hast du am Rand einige Herzen liegen.
  • Diese Herzen kommen in die Kästen im Gitter.
  • Maßgeblich für die Aufteilung sind die Zahlen, die du in den runden Edelsteinen siehst.
  • Die Zahl darin bedeutet, dass in den 4 Kästen um diesen Edelstein herum eben diese Anzahl an Herzen liegen muss.
  • Stimmen die abgelegten Herzen mit der Zahl im Edelstein überein, wird er grün.
  • Nimm das letzte Teil von Casanovas Amulett aus der Fensternische.
Epilog
Unbekanntes Haus
  • Das Amulett hat dich zu einem unbekannten Haus gebracht.
  • Finde die Gegenstände auf deiner Liste.
  • Klick dann die Tür an, um ins Haus zu gehen.
  • Es ist verschlossen, also finde den Schlüssel, der in dein Inventar geht.
  • öffne damit die Tür und trete ein.
Im Haus
  • Finde auch hier die Objekte auf deiner Liste.
  • Hinter dem Gemälde ist eine Art Wappen in der Wand.
  • Klick es an, um eine Nahansicht zu bekommen.
  • Nimm das Amulett von Casanova aus dem Inventar und setze es in die Ausbuchtung in der Mitte.
  • Eine Nische darunter öffnet sich.
  • Auch die klickst du an und nimmst die drei Gegenstände heraus, die darin liegen.
  • Mit dem leeren Blatt Papier kannst du nichts anfangen.
  • Finde also heraus, wo das Portrait hinkommt.
  • Zerstäube das Parfum aus der Nische auf dem Stickbild an der linken Wand.
  • Zum Vorschein kommt ein Familienstammbaum.
  • Dorthin hängst du das Portrait und bekommst ein Minispiel.
Stammbaumrätsel
  • Ordne die ganzen Portraits nach den Verwandschaftsgraden zu einem gültigen Stammbaum.
  • Nimm jetzt noch das Blatt Papier vom Rand der Kommode links.
  • Du hast das Geheimnis von Casanova gelüftet.


Copyright © 2010 by Gamesetter.com