Fiona Finch
Tipps&Tricks

Autor: Claudia K.
02.02.2010

Allgemein

  • Es gibt kein Zeitlimit für den Garten an sich, aber für verschiedene andere Aufgaben.
  • Jeder Garten hat vier Ziele, die du erreichen musst - du siehst sie jeweils oben links auf deinem Bildschirm

  1. Blaue Leiste - links ist die geforderte Anzahl, rechts deine aktuelle Anzahl - Du musst eine bestimmt Anzahl blühender Blumen im Garten haben.
  2. Pinke Leiste - links ist die geforderte Anzahl, rechts deine aktuelle Anzahl - Du musst eine bestimmte Anzahl gekreuzter Blumen haben.
  3. Gelbe Leiste - links ist der geforderte Betrag , rechts dein aktueller Betrag - Du musst einen bestimmten Betrag an Geld erwirtschaften.
  4. Nicht mehr als 2 bis 3 Unkraut-Büschel in deinem Garten (gilt nicht für den ersten Garten) - Wenn du deine zulässige Anzahl für Unkraut überschreitest, siehst du oben links einen roten Button. Du musst das Unkraut nicht sofort entfernen - es gibt keine Strafe, tue es einfach, wenn du einen Moment Zeit hast.
  • Sobald du alle vier Ziele erreicht hast, endet das Level.
  • Du kannst jederzeit in den Garten zurück gehen und dort weiter spielen. Zum Beispiel um noch Kreuzungen zu finden oder einfach weil es Dir Spaß macht.
  • Auf der Karte kannst du sehen, wieviel mögliche Kreuzungen dort möglich sind und wieviele du gefunden hast. Wenn dein Levelziel dir aber nicht die volle Anzahl der Kreuzungen vorgegeben hast, brauchst du diese nicht, um das Spiel zu beenden. Es wird den weiteren Verlauf des Spieles ebenfalls nicht beeinflussen.
  • Beete, Maschinen und Geräte zu verschieben wird jegliche Aktion stoppen, aber nicht den Speed Bonus von Fiona unterbrechen. Das gleiche gilt für den Einkauf und das kreuzen im Schuppen.
  • Während Fiona im Schuppen die Kreuzungsversuche macht, wird im Garten nichts passieren.
  • Der Modus "Fiona's Story" wird dir in jedem neuen Garten eine Maschine/einen Obststrauch/Gerät/Bienenstock geben, sofern du diesen im Level vorher gekauft hast.
  • Du beginnst also jeden neuen Garten mit der Mindestausstattung dessen, was du im Garten zuvor am Ende hattest.
  • Du wirst von der Jury immer 3-5 Basisblumensamen bekommen. Während des Levels kommen 2-3 weitere dazu.
  • Es bleibt dir überlassen, was du wo hinstellst.
  • Ab Garten 2 ist die Szene scrollbar.
  • Rechtsklick macht deine letzte Aktion rückgängig, mehrere Rechtsklicks mehrer Aktionen.
  • Blumen müssen beschnitten werden und brauchen Wasser, Insektizid und Dünger.
  • Eine Pflanze, die etwas benötigt hat einen runden Timer über sich.
  • Läuft die Zeit für die Beschneidung ab, wird die Pflanze nur bis zum ersten Stadium wachsen.
  • Läuft die Zeit für Wasser, Insektizid oder Dünger ab, geht die Pflanze ein und du musst neu pflanzen.
  • Bienen und Obst benötigen keine Pflege, du musst die Produkte nur abholen.
  • Mulch (Top soil) muss vor dem pfanzen auf die Beete gegeben werden.

Fiona

  • Damit Fiona geht, klicke einfach dort hin, wo du sie haben willst.
  • Wenn eine Pflanze etwas braucht, reicht es, die Pflanze anzuklicken, Fiona holt sich automatisch das Richtige. Das gleiche gilt für das pflücken. Klickst du eine Blume an, wird Fiona ihren Korb holen.
  • Im Gegensatz zu den meisten Zeitmanagementspielen dieser Art wirst du für Fiona keine flinken Schuhe oder einen anderen Schnelligkeitsbonus kaufen. Fiona muss sich diesen Bonus erarbeiten.
  • Für den Speedbonus muss Fiona soviel Aufgaben hintereinander erledigen, ohne zwischendurch stehen zu bleiben. Je mehr Aufgaben es werden, desto schneller wird sie. Bei ca. 30 Aufgaben hintereinander weg ohne zu stoppen hat sie ihre Höchstgeschwindigkeit erreicht.
  • Dabei ist es nicht nötig, dass es immer die gleiche Aufgabe ist - wässern, pflanzen, graben, Maschinen bestücken, Kunden bedienen, ganz gleich was es ist und in welcher Reihenfolge, solange sie nicht aufhört zu laufen, wird der Bonus aufrechterhalten.
  • Fiona wird im Verlauf des Levels verschiedene Fähigkeiten erreichen, die du als "Power up" benutzen kannst. Es gibt keine Möglichkeit für dich, dies zu Beschleunigen, diese Fähigkeiten werden dir vom Spiel gegeben.
  • Wenn du eine dieser Fähigkeit benutzt, wird diese eine Minute lang anhalten. Anschließend brauchen der entsprechende Button eine Minute um sich wieder aufzuladen. Danach kannst du die gleiche oder eine andere Fähigkeit erneut einsetzen.

  1. Flyer-Marketing: Fiona macht Werbung und eine Minute lang kommen viele Kunden, die mehr als gewöhnlich kaufen. Sehr gut, wenn du dein Warenhaus voll ist - und besser als den Preis um 50% herunter zu setzen.
  2. Amazing Effiency - für ine Minute werden Mulch, Dünger, Wasser und Pestizide ohne Beschränkung einsatzbereit sein. Du kannst also in der Zeit zum Beispiel 20 Beete mit Mulch versorgen, ohne das Fiona zum gehen muss um Nachschub zu holen.
  3. Patient Customer - Der Kunde, dessen Bestellung du gerade bearbeitest wird eine Zeitlang geduldiger sein und die Zeit wird nicht mehr herunter gezählt. Dies wird dir öfter mal die Möglichkeit geben doch noch Bonusgeld zu kassieren.
  4. Way Ahead - Die noch wartenden Kunden sind geduldiger - das wird dir helfen auch drei Kunden nacheinander abzufertigen.
  5. Gift of Nature - Für eine Minute werden alle Pflanzen sehr schnell wachsen, ohne Wasser, Dünger oder Pestizide zu benötigen. Sie müssen aber trotzdem noch beschnitten werden.
  6. Busy Bee - Für eine Minute verliert Fiona ihren Speed Bonus auch dann nicht, wenn sie zwischen den Aufgaben kurz stehen bleiben muss.

Kunden

  • Wann die Kunden erscheinen ist zufällig.
  • Wenn ein Kunde kommt, erscheint unten links auf dem Bildschirm ein Umschlag - darunter erscheint eine weiße Leiste, die langsam herunterzählt.
  • Klicke den Briefumschlag an und wenn du den Auftrag annimmst, klicke den "Accept" - Knopf.
  • Es beginnt ein neues Zeitlimit.
  • Du wirst eine Kaution zahlen müssen, die du zurück bekommst, wenn du den Auftrag erledigt hast.
  • Schaffst du es nicht in der vorgegebenen Zeit, verlierst du die Kaution.
  • Den Auftrag siehst du nach dem akzeptieren oben links.
  • Du kannst immer nur einen Kunden gleichzeitig bedienen.
  • Für eine sehr schnelle Lieferung oder eine schnelle Lieferung bekommst du einen Geldbonus.
  • Für eine normale Lieferung bekommst du den Preis der Waren ohne Bonus.
  • Manchmal erhältst du von einem Kunden für eine sehr schnelle Lieferung auch ein geheimes Rezept für eine Kreuzung. Gehst du mit der Maus über das Rezept, das du in der Samenleiste siehst, werden dir die für die Kreuzung benötigten Blumen angezeigt.

Blumen kreuzen

  • Um in den Schuppen zu kommen, klicke den Knopf unten rechts in der Ecke.
  • Während deiner Kreuzungsversuche steht die Zeit im Garten still - kommst du zurück in den Garten ist dieser noch genauso, wie du ihn verlassen hast.
  • So lange Fiona im Schuppen ist finden keine Verkäufe statt.
  • Kreuzungen funktionieren ausschließlich mit den Blumen, die die Jury dir zur Verfügung stellt.
  • Kreuzungen, die einmal nicht funktioniert haben werden auch später nicht funktionieren.
  • Vergiß aber nicht mit den später von der Jury zur Verfügung gestellten Pflanzen deine Kreuzversuche zu machen.
  • Du brauchst dafür dann stets nur eine Blüte von jeder Basiblume zu nehmen sowie eine der neuen Pflanzen und die alten mit der neuen zu kreuzen versuchen.

Garten Care

  • Unter dem Reiter "Garden Care" verbergen sich drei Button
  • Mit der Schaufel gräbst du deine Beete.
  • Du kannst die Schaufel mit Rechsklick zurücklegen oder durch erneutes anklicken des Schaufel-Buttons.
  • Mit dem Kreuz kannstdu alles im Garten verschieben. Siehst du einen grünen Schatten, dann kannst du Beet, Maschine, Gerät etc dort absetzen. Ein roter Schatten oder roter Teilschatten sagt dir das es dort ein Hindernis gibt.
  • Auch Unkraut ist ein Hindernis. Wenn also Unkraut ein Hinderniss ist, entferne dies zu erst und anschließend kannst du nach Wunsch platzieren.
  • Der Samen-Button zeigt dir in der unteren Reihe alle von der Jury zur Verfügung gestellte Samen - inaktive Samen werden dir im Verlauf dies Levels gegeben.
  • Die obere Reihe zeigt dir an, wieviel Kreuzungen du insgesamt in dem Level finden kannst. Frei Stellen inplizieren, dass du noch nicht alle Kreuzungen gefunden hast.

Einkauf

  • Der blaue Einkaufskorb gibt dir die Möglichkeit zuätzliches Gerät, Maschinen oder Pflanzen zu kaufen.
  • Das meiste wird zu Beginn gesperrt sein - du wirst benachrichtigt, wenn etwas im Laden für dich freigeschaltet wird.
  • Du musst freigeschaltete Dinge nicht sofort kaufen, wenn du das Geld im Moment für Dringenderes brauchst.
  • Kunden werden nichts bestellen, was du mit deinem vorhandenen Equipment nicht herstellen kannst.
  • Bei einigen Dingen hast du ein Anzahl-Limit, kannst nur eine Wasserpumpe kaufen zum Beispiel. Von anderen Dingen wie Bienenstöcke oder öfen kannst du kaufen soviel du möchtest.
  • Der grüne Pfeil verbirgt die Verbesserungen.
  • Stehen diese Verbesserungen zur Verfügung wirst du informiert.
  • Du musst freigeschaltete Verbesserungen nicht sofort kaufen, wenn du das Geld im Moment für Dringenderes brauchst.
  • Die meisten Verbesserung beziehen sich auf die Arbeits- oder Wachsgeschwindigkeit.
  • Der Sprinkler verbessert sich dahingehend, dass er mit der ersten Verbesserung neben Wasser auch Dünger versprüht und im letzten Level schließlich auch Pestizide.
  • Der Korb verbessert seine Aufnahmefähigkeit erst von 3 auf 5 und dann auf 9 Produkte.
  • Der Geld - Button erlaubt dir, alles zu verkaufen, was du nicht brauchst.
  • Klicke ihn einfach auf die Maschine oder Pflanze, die du verkaufen willst.
  • Du wirst nicht den gesamten Kaufpreis zurück bekommen.
  • Du kannst mit dem Geld auch Pflanzen und Beete entfernen - du wirst aber, da du ja dafür nichts bezahlt hast, dafür dann auch kein Geld bekommen.
  • Flower Nutering zeigt dir an, wie oft du Wasser, Pestizid oder Dünger noch benutzten kannst, bevor Fiona zurück laufen muss um Nachschub zu holen.
  • Wenn du Kettenverbindungen machst, wird Fiona automatisch zurücklaufen und sich den benötigten Nachschub holen.

Strategie/Tipps

  • Da es für die Vollendung eines Garten kein Zeitlimit gibt, schaue dich zu Beginn in Ruhe um und mache dir einen Plan, was du wo haben willst.
  • Da du in jedem Level beschnittene und unbeschnittene Blumen benötigst, solltest du dir so früh wie möglich im Spiel ein Muster überlegen, nach denen du deine Beete aufbaust und dieses Muster, angepasst an die unterschiedlichen Bedingungen der Gärten, auch durch das ganze Spiel mitnehmen.
  • Ohne ein Muster wirst du schnell ein Chaos von beschnittenen und unbeschnitten und verschiedenen Blumenarten haben.
  • Welche Blume auf einem Beet wächst siehst du erst wenn sie erblüht. Sobald der Samen gepflanzt ist siehst du bis zur Blüte nur die Blätter.
  • Ab Level 4 steht dir der Sprinkler zur Verfügung. Sprinkler müssen auf Gras platziert werden und bedienen bis zu 8 Blumenbeete.
  • Arrangiere deine Blumenbeete in der effektivsten Weise um den Sprinkler herum.

    Beet - Beet - Beet
    Beet Sprinkler - Beet
    Beet - Beet - Beet

  • Du wirst nicht von Anfang an genug Geld für alle Sprinkler haben (du wirst immer genug Geld für einen haben), arrangiere deine Beete trotzdem von Beginn an auf diese Weise.
  • Die Dinge die du benötigst, wie Korb, Mulch, Wasserpumpe, Pestizide und Dünger solltest du in der Mitte stehen haben, so dass du nicht zu weit laufen musst, um sie zu erreichen.
  • Grabe dann erst einmal alle Beete - graben hält die Zeit nicht an, wenn du also später weitere Beete graben musst, dann wirst du in der Zeit deine Beete nicht versorgen/Kunden nicht bedienen etc. können.
  • Gib dann Mulch auf alle Beete - Mulch trocknet nicht aus, auch wenn du einige der Beete erst zum Ende des Levels hin benötigst.
  • Jetzt fange an die dir zur Verfügung gestellten Samen zu pflanzen.
  • Pflanze nicht mehr als 15 Samen hintereinander.
  • Wenn du an dem Punkt bist, werden die ersten Blumen das Zeichen zur Beschneidung geben - wenn du noch am pflanzen bist, wirst du viel weniger große Blumen haben, gerade zu Beginn, wo du das Geld dafür besonders gut gebrauchen kannst.
  • Beschnitte Blumen wachsen größer und bringen im Verkauf mehr Geld als Unbeschnittene.
  • Sammle dann eine Pflanze von jeder Sorte und gehe in den Schuppen um die ersten Kreuzungen zu machen.
  • Gekreuzte Blumen bringen mehr Geld als die Basisblumen.
  • Produkte die im Korb sind und von einer Maschine genutzt werden können, werden automatisch an der Maschine abgestellt, wenn du diese anklickst.
  • Du nimmst auch automatisch gefertigte Produkte mit.
  • Klickst du den Schuppen an, wird der gesamte Korbinhalt zum Verkauf gegegen. Du kannst nichts davon zurück holen.
  • Wenn du also Kunden-Bestellungen hast, achte genau darauf, was du im Korb hast, bevor du eine Maschine anklickst, damit nicht das falsche wegegeben wird.
  • Früchte und Honig bringen mehr Geld als Blumen.
  • Weiterführende Produkte bringen ebenfalls mehr Geld als das Originalprodukt.
  • Kuchen benötigt unterschiedliche Arbeitsschritte für die unterschiedlichen Basisprodukte:
    Aus Honig machst du sofort Lebkuchen.
    Aus Trauben machst du Rosinen und danach Rosinenkuchen.
    Aus Aprikosen und Brombeeren machst du zunächst Marmelade und dann Obstkuchen.
  • Parfüm verkauft sich am teuersten und wird aus beschnittenen und unbeschnittenen Blumen gemacht, allerdings dauert dieser Produktionsvorgang am längsten.

Trophäen

  • Du kannst insgesamt 16 Trophäen gewinnen
  • Für einige von ihnen wirst du auch den "Free Gardening Mode" spielen müssen.
  • Du kannst deine Trophäen sehen, wenn du im Garten auf Menü klickst und dort dann auf den Button Trophäen.
  • Wenn du mit der Maus über Trophäen oder freie Stellen gehst, wird dir angezeigt, was du für die jeweilige Trophäe tun musst.


Copyright © 2010 by Gamesetter.com