Autor: Uwe K.
Datum: 02.10.2012


Film Fatale: Lights, Camera, Madness!

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • Du wählst zwischen zwei Möglichkeiten.
  • Normal - Aktionen und Objekte funkeln - schnelleres Aufladen der Tipps.
  • Experte - langsameres Aufladen der Tipps - kein Funkeln.
  • Die Helligkeit des Spieles kannst du einstellen.
  • Ansonsten gilt wie fast bei jedem Spiel dieser Art :
  • Hand - geben - nehmen
  • Pfeil - sich dort hinbegeben
  • Lupe - suchen - näher betrachten.
  • Du bekommst am Anfang eine übersichtskarte.
  • Diese wird aber erst dann aktiv, wenn du ein paar Turnschuhe gefunden hast.
  • über diese Karte kannst du direkt zu einem Ort gelangen der grün markiert ist.
  • Ein Stern zeigt deinen derzeitigen Standort.
  • Ein Auge bedeutet dort ist ein Wimmelbild.
  • In dem Tagebuch werden alle wichtigen Ereignisse aufgezeichnet, wie Codes, Zeichnungen und mehr.
  • Filmeinspielungen können manchmal schneller beendet werden.
  • Du musst aber viele kleine Einblendungen  über dich ergehen lassen, was den Spielfluss behindert.

Inventarliste
  • Die Inventarliste ist alphabetisch geordnet.
  • Die erste Zahl nach dem Bindestrich bedeutet, in diesem Spoiler wurde das Inventarteil gefunden.
  • Die nächste Zahl zeigt an, in diesem Spoiler wurde das Inventarteil eingesetzt / verwendet.
  • Backpulver - 25/25
  • Bildkasette 1/5 - 3/14
  • Bildkasette 2/5 - 5/14
  • Bildkasette 3/5 - 5/14
  • Bildkasette 4/5 - 9/14
  • Bildkasette 5/5 - 13/14
  • Bilderschnipsel 1/3 - 29/31
  • Bilderschnipsel 2/3 - 30/31
  • Bilderschnipsel 3/3 - 30/31
  • blauer Ring - 25/29
  • Bolzenschneider - 15/17
  • Filmentwickler - 14/14
  • Filmfixierer - 17/17
  • Filmrolle - 29/31
  • Filmstreifen - 17/17
  • Fledermaus - 20/21
  • geladenes Zepter - 26/26/27
  • Glühbirne 1/2 - 8/13
  • Glühbirne 2/2 - 12/13
  • goldener Stab - 25/26
  • grüner Ring - 22/29
  • Haarnadel - 3/3/33
  • Handschuhe - 24/25
  • Hebebühnenschlüssel - 21/21
  • Hochzeitsfoto - 22/31
  • Kawummgewürze - 5/11/22
  • kleiner Schlüssel - 24/29
  • Krabbe - 7/21
  • Krabbenschere - 32/32
  • Krug mit Wasser - 16/17
  • Kugel 1/4 - 8 /21
  • Kugel 2/4 - 19/21
  • Kugel 3/4 - 20/21
  • Kugel 4/4 - 21/21
  • leerer Krug - 6/17
  • Linse (rot) - 17/18
  • Linse (grün) - 18/18
  • Metallschachtel - 17/17
  • Mikorfonständer - 26/27
  • mutierter Hai - 20/21
  • M.W.-Kachel - 10/11
  • Nähgarn - 25/25
  • ölkanne - 25/25
  • Rubin - 23/26
  • Schere - 19/20
  • Schlange 11/21
  • Schlüssel - 18/19
  • Schminkstift 1/5 - 22/26
  • Schminkstift 2/5 - 24/26
  • Schminkstift 3/5 - 24/26
  • Schminkstift 4/5 - 25/26
  • Schminkstift 5/5 - 26/26
  • Schraubenzieher - 4/5
  • Schwert - 28/31
  • Stöpsel - 17/17
  • Tintenfisch - 19/21
  • Trockeneis - 21/25
  • Turmschlüssel - 32/32
  • Türschlüssel - 7/7
  • Wagenheber - 16/17
  • weißer Kristall - 27/29
  • Zeichnung 1/4 - 8/23
  • Zeichnung 2/4 - 19/23
  • Zeichnung 3/4 -20/23
  • Zeichnung 4/4 - 22/23
  • Ziegelstein - 22/29

1. Die Ankunft auf dem Filmgelände
  • Nach der ersten Filmeinblendung befindest du dich auf dem Landeplatz der Filmstudioinsel.
  • Nimm rechts die übersichtskarte an dich.
  • Sie wird aber erst später aktiv und befindet sich rechts unten am Bildrand.
  • Gehe die Treppe hinauf.

2. Vor dem großen Eingang
  • Links an der Tasche nimmst du das Tagebuch an dich.
  • Es wird ebenfalls rechts unten am Bildrand abgelegt.
  • Die Tür schaust du dir näher an.
  • Es erwartet dich ein kleines Eröffnungsspiel.
  • Mittels drehen der Lampen musst du die Anfangsbuchstaben M - W bilden.
  • Nach Erfolg öffnet sich die Tür und du kannst in das Filmstudio gehen.

3.  Im Eingangsbereich der Studios
  • Nach dem Betreten der Halle schlißst sich die tür und du musst dir etwas Helligkeit verschaffen.
  • Vor dir hast du ein erstes Wimmelbild, welches dir eine Haarnadel spendiert.
  • Damit öffnest du rechts den Projektor und schaltes das Licht ein.
  • Nach der Begrüßung durch den Regisseur hast du die Möglichkeit nach links und rechts zu gehen.
  • Links kannst du vorerst nur eine Bildkasette 1/5 an dich nehmen.
  • Der weiter Weg ist durch Strom versperrt.
  • Also gehst du nach rechts weiter.

4. Ein zerstörter Flur
  • Vom Spiegel links nimmst du einen Schraubenzieher.
  • An der Tür und am großen Stein kannst du noch nichts weiter unternehmen.
  • Also gehst du nach rechts.

5. Erster Schritte in der Küche
  • Schau dir vorne den Umschlag näher an und nimm Kawummgewürze an dich.
  • Rechts vorne ist eine Bildkasette 2/5  zu nehmen.
  • Rechts hinten schraubst du das Lüftungsgitter mit dem Schraubenzieher (Spoiler 4) ab.
  • Krieche hinein und nimm eine weitere Bildkasette 3/5.
  • Nach einer weiteren Filmeinblendung zerstörtst du das Lüftungsgitter vor dir und kriechst aus der Lüftung.

6. Im ersten Requisitenlager
  • Nimm rechts vom Tisch eine erste Zeichnung bzw. Hinweis.
  • Die Zahlenkombination an der Wand kannst du vorerst nicht lösen.
  • Links an den großen Koffern befindet sich ein Wimmelbild.
  • Du bekommst einen leeren Krug.
  • Gehe einen Schritt nach vorne.

7. In der Kantine
  • Nimm vorne vom umgestossenen Stuhl eine Krabbe an dich.
  • Die hintere Wand schaust du dir näher an.
  • Enferne das lose angerissene Plakatstück um die Zahl 9185 zu entdecken.
  • Sie wird ins Tagebuch übertragen.
  • Da du an der rechten Tür nichts ausrichten kannst, gehst du einen Schritt zurück.
  • An der rechten Wand öffnest du mittels der Zahlenkombination 9-1-8-5 den Schrank und nimmst einen Türschlüssel.
  • Gehe einen Schritt vor und öffne mit dem Schlüssel die Tür.

8. Das Büro des Regisseurs
  • Vom Schreibtisch nimmst du eine Glühbirne 1/2
  • Aus der linken unteren Schublade nimmst du eine Kugel 1/4 an dich.
  • Die Schreibmaschine kannst du dir vorerst nur ansehen.
  • Links neben der Tür entfernst du die Bleistifte aus der Zeichnung 1/4 und nimmst die Zeichnung in dein Tagebuch.
  • öffne die Glastür und gehe hindurch.

9. Noch ein Requisitenraum
  • Links nimmst du eine Bildkasette 4/5 und eine Anweisung an dich.
  • Die Anweisung wird im Notizbuch gespeichert.
  • Am Koffer und dem Gestell an der Wand kannst du nichts unternehmen.
  • Gehe deshalb eine Schritt vorwärts.

10. Vor dem Filmstudioeingang 
  • Links am Regal befindet sich ein Wimmelbild.
  • Dort bekommst du eine M.W.-Kachel.
  • Für die Tür mit der Nummer 1 fehlt dir eine Glühbirne.
  • Rechts hängen ein paar Turnschuhe.
  • Nimm sie an dich.
  • Ab sofort ist die übersichtskarte unten rechts aktiv.
  • Klicke sie an und gehe über diese Karte zurück zum zerstörten Flur.
  •  

11. öffne durch ein Puzzle die Tür
  • Am großen Stein schüttest du etwas Kawummgewürz (Spoiler 5) in den riss und nimmst danach eine Schlange an dich.
  • An der Tür vor dir legst du die M.W.-Kachel (Spoiler 10) zu den anderen.
  • Du musst durch drehen einzelner Kacheln das Gesicht wiederherstellen.
  • Die Ränder lassen sich nicht drehen.
  • Eine Kachel dreht auch andere Kacheln.
  • Das Gesicht wird komplett mit den Kacheln gedreht.
  • Geh durch die nun offene Tür nach vorne.

12. Der Besprechungsraum
  • Dort schaust du dich um.
  • Ausser dem Lösen eines Wimmelbildes kannst du noch nicht viel unternehmen.
  • Vom Wimmelbild bekommst du eine Glühbirne 2/2
  • über die Karte gehst du wieder nach vorne zum Filmstudioeingang.

13.  Das erste Filmstudio
  • Setze die beiden Glühbirnen (Spoiler 8 und 12) über der Tür in die Fassung.
  • Die Tür öffnet und du kannst nach vorne gehen.
  • Rechts oben nimmst du eine Bildkasette 5/5 an dich.
  • Da du woanders nicht weiterkommst, gehst du über die Karte zum Besprechungsraum.

14. Das öffnen einer kleinen Tür 
  • Links am Gerät steckst du die 5 Bildkasetten (Spoiler 3,5,5,9,13) in die leeren Fächer.
  • Ein Rätsel ist zu lösen.
  • Du musst fünfmal eine Zeichnung links im kleinen Bildmonitor nachbilden.
  • Wenn du auf die Striche klickst verwandeln sie sich in einen rote Linie.
  • Klicke auf die noch fehlenden Striche um die Bilder zu vervollständigen.
  • Es öffnet sich rechts unten eine Tür.
  • Nimm eine Flasche Filmentwickler heraus und gehe wieder über die Karte ins Filmstudio.

15.  Das Studio vor der Bar
  • Neben dem Flugzeug findest du einen Bolzenschneider.
  • Rechts nimmst du am Auto aus der Hand eine Beschreibung.
  • Bevor du weiter nach vorne gehst schau dir die Kisten näher an.

16.  Die Autofahrillusion
  • Der Wagenheber am Auto gehört in dein Inventar.
  • In den leeren Krug (Spoiler 6) füllst du etwas Wasser welches am Auto herabfliest.
  • Du hast nun einen Krug mit Wasser.
  • Mache einen weiteren Schritt vorwärts.

17. Die Bar und seine Folgen
  • Vom vorderen Tischchen nimmst du eine Metallschachtel.
  • Gehe einen Schritt zurück und fülle die Schachtel mit dem weißen Pulver von der Kiste.
  • Du hast etwas Filmfixierer an dich genommen.
  • Noch einen weiteren Schritt zurück.
  • Mit dem Wagenheber (Spoiler 16) kannst du den Kopf der Freiheitsstatue hochheben.
  • Nimm den Filmstreifen an dich.
  • Gehe zurück zur Bar.
  • Dort absolvierst du ein Wimmelbild um einen Stöpsel zu bekommen.
  • Schau dir nun das Wachbecken näher an.
  • Lege den Stöpsel in das noch offene Becken rechts.
  • Nun füllst du aus dem Krug mit Wasser (Spoiler 16) alle drei Becken mit Wasser.
  •  In das linke Becken kommt der Filmentwickler (Spoiler 14)
  • In die Mitte schüttest du den Filmfixierer.
  • Entwickle nun das Stück Film und geh über die Karte zum Besprechungsraum.
  • Dor legst du den Film auf den Projektor.
  • Nach eine Filmszene kannst du dir die Leinwand näher ansehen.
  • öffe den Kasten und betätige den Hebel.
  • Auf dem Weg zum Vorführsaal öffnest du mit dem Bolzenschneider (Spoiler 15) die Kiste vor der Freiheitsstatue.
  • Nimm vom Wimmelbild eine rote Linse mit.

18. Das Geheimnis im Safe
  • Im Vorführsaal kannst du vorerst nur eine grüne Linse an dich nehmen.
  • Mit beiden Linsen kehrst du zurück zum Korridor beim ersten Filmstudio.
  • dort an der linken Wand legst du die beiden Linsen ( Spoiler 17 und 18) in die Rundungen.
  • Schau nun hindurch und du entdeckst einen weiteren Code.
  • Der wird ebenfalls im Notizbuch festgehalten.
  • über die Karte zum Besprechungsraum.
  • Den Code benutzt du im Bersprechungsraum rechts an der Wand um einen Tresor zu öffnen.
  • Du bekommst einen weiteren Schlüssel.
  • über die Karte geht es wieder zurück in den Gang zum Vorführraum.

19.  Der Projektorraum und neue Filmräume
  • öffne mit dem Schlüssel die rechte tür im Flur.
  • Im Projektorraum schaust du dich kurz um und nimmst einen Tintenfisch an dich.
  • Bevor du durch die rechte Tür gehst nimm von der Wand eine Schere mit.
  • Im Filmlager nimmst du rechts vorne eine Zeichnung 2/4 an dich.
  • Schau dir die Kiste näher an und nimm eine Kugel 2/4 mit.
  • Mache einen weiteren Schritt vorwärts.

20. Im inneren Schiffsstudio
  • Links von der Liste nimmst du eine Zeichnung 3/4
  • Die Pistole kannst du im Moment nicht nehmen.
  • Gehe durch die rechte Tür in den Requisitenraum
  • Nimm rechts eine Kugel 3/4 und absolviere ein Wimmelbild.
  • Du bekommst einen mutierten Hai.
  • Der linke Tisch benötigt eine Nahansicht.
  • Mit der Schere (Spoiler 19) schneidest du die Fangarme der Krake von der fliegenden Untertasse.
  • Diese benötigt jedoch eine Batterie.
  • Vom Eimer nimmst du noch eine weitere Anweisung, die im Notizbuch gespeichert wird.
  • Einen Schritt zurück.
  • Ein Schritt nach vorne und dann rechts in den Modellraum.
  • Nimm von der Fledermaus am Tisch die Batterie und gehe wieder zurück in den Requsitenraum.
  • Setze dort die Batterie in die fliegende Untertasse ein und nimm die Fledermaus an dich.
  • Geh aufs Schiffsdeck.

21. Das Schiffsdeck mit seinen Besonderheiten
  • Schau dir die Wellen näher an.
  • Nimm die Tiere die du eingesammelt hast (Spoiler 7-11-19-20-20) uns setze sie auf die Stangen.
  • Lies im Notizbuch die Anweisung und setzte die Tiere in die richtige Reihenfolge.
  • Die Wellenkulisse fährt herunter und gibt einen Raum frei, den du betrittst.
  • Links nimm eine Wanne mit Trockeneis.
  • Vorne am Tisch liegst eine weitere Anweisung, die im Notizbuch gespeichert wird.
  • Am Regal muss ein Wimmelbild gelöst werden.
  • Eine Kugel 4/4 geht ins Inventar.
  • Gehe zurück und gegenüber in den Modellraum.
  • Schau dir den Roboter näher an.
  • Lege die vier Kugeln (Spoiler 8-19-20-21) in die leeren öffnungen vorne.
  • Ein Rätsel gilt es zu lösen.
  • Finde die richtigen Zahlen.
  • Die anweisung ist rechts unten angezeigt.
  • Du musst das Plus und Minuszeichen beachten.
  • Die grünen Untertassen bedeuten plus.
  • Die roten Untertassen bedeuten minus.
  • Erstes Bild : 2 grüne und eine rote Untertasse bedeutet das du die Zahl zwei drücken musst.
  • ( + 2 + 2 - 2 = 2 )
  • Zweites Bild : Zwei rote Untertassen, ein grüner Panzer, eine grüne Bombe und eine grüne Unteertasse. 
  • Drücke die Zahl fünf. ( + 3 - 2 -2 + 4 + 2 = 5)
  • Drittes Bild : zwei grüne Soldaten, eine rote Bombe , ein grüner Panzer, zwei grüne Untertassen, ein grüner Panzer.
  • Drücke die Zahl acht.  (  +1 +1 -4 +3 +2 +2 +3 = 8)
  • Du bekommst einen Hebebühnenschlüssel.
  • Geh wieder auf das Schiffsdeck zur Hebebühne geradeaus.
  • Vorher schaust du aber durch das Astloch an der Wand.
  • Stecke den Schlüssel ein und drücke den Pfeil nach oben

22. Krokodile und ein Voodoodorf
  • Bist du oben angekommen schaust du dir das rechte Krokodil näher an.
  • Du wagst es aber nicht ihm den Gegenstand aus dem Maul zu nehmen.
  • Also gehst du einen Schritt vorwärts.
  • Nimm eine weitere Anweisung vom Brückenboden, die wieder im Notizbuch vermerkt wird.
  • In der Hütte absolvierst du ein Wimmelbild.
  • Nimm einen Betäubungspfeil an dich.
  • Links an der Mauer benutzt du wieder die Kawummgewürze. (Spoiler 5) 
  • Gehe nach vorne in den Raum.
  • Rechts nimmst du ein Hochzeitsfoto.
  • Oben ist ein Ziegelstein mitzunehmen.
  • Links nimmst du eine Zeichnung 4/4 an dich.
  • Der große Ring bedarf der Nahansicht.
  • Ein kleines Puzzle ist zu lösen.
  • Drücke die Schalter in einer bestimmten Reihenfolge um den Diamanten zum leuchten zu bringen.
  • Markiere die Schalter von links A nach rechts F
  • Drücke dann nacheinander die Schalter E -B -C
  • Du bekommst einen grünen Ring.
  • über die Karte gehst du zurück zum inneren Schiffsstudio.
  • Dort setzt du an der Wand den Betäubungspfeil in die Pistole und nimmst diese an dich.
  • Zurück zu den Krokodilen.
  • Nimm das rechte Krokodil in Nahansicht und schieße den Pfeil in das Maul.
  • Nun kannst du einen Schminkstift 1/5 nehmen
  • Gehe wieder über die Karte zum Autorenzimmer.

23. Das Autorenzimmer
  • An der Schreibmaschine wartet ein kleines Puzzle.
  • Lese die Zeilen gut durch.
  • Im Notizbuch findest du die vier passenden Zeichnungen.
  • Wichtig sind aber nur die Symbole die in jeder Zeichnung stecken.( Sind mit dicken schwarzen Strichen gemalt)
  • Entsprechend der Anleitung tippst du die Symbole in die Maschine.
  • Du bekommst einen Rubin.
  • über die Karte gehst du zurück zum Voodoodorf und dann einen weiteren Schritt rechts vorwärts.

24. Die Sporthalle und erste Tanzschritte
  • Im Vorraum nimmst du rechts oben einen Schminkstift 2/5
  • Die zusammengesunkene Gestalt schaust du näher an.
  • Nimm die Handschuhe an dich.
  • Gehe durch die Tür geradeaus in die Sporthalle.
  • Am umgestürzten Schrank ist ein Wimmelbild.
  • Nimm danach einen Schminkstift 3/5 ins Inventar.
  • Die Tanzschritte auf dem Fussboden solltest du dir näher ansehen.
  • Um einen kleinen Schlüssel zu erhalten musst du 5 Schrittfolgen nachvollziehen.
  • Markiere die Abdrücke von links oben (1) bis rechts unten (12)
  • Nun kannst du die einzelnen Schritte nachvollziehen.
  • Benutze folgende Zahlen für die einzelnen Schritte.
  • Nr. 1 = 7-8-2-9
  • Nr. 2 = 10-11-9-3-4
  • Nr. 3 = 7-8-9-2-3-4
  • Nr. 4 = 10-12-10-6-10-11-12
  • Nr. 5 = 1-9-5-6-10-11-10-11
  • Nimm den kleinen Schlüssel links aus dem Fach.
  • Gehe einen Schritt zurück und durch die rechte Tür in die Garderobe.

25. Die Garderobe  und geheime Zeichen
  • Vorne am Kleiderständer nimmst du etwas Backpulver.
  • Gehe in den rechten Raum und nimm dort einen Schminkstift 3/5 und etwas Nähgarn.
  • Gehe wieder zurück und stecke das Nähgarn aud die Nähmaschine.
  • Lege die Handschuhe (Spoiler 24) unter die Maschine und repariere sie.
  • Den Taucher schaust du näher an.
  • öffne den vorderen Verschluss und fülle das Trockeneis (Spoiler 21) hinein.
  • Es wird ein farbiger Stern sichtbar, der im Notizbuch gespeichert wird.
  • über die Karte gelangst du nochmals in den Modellraum.
  • Schütte das Baclpulver un die Vulkanöffnung.
  • Du bekommst einen blauen Ring.
  • Gehe wieder in den Nebenraum.
  • Mit den Hanschuhen drehst du den Dampf ab.
  • Gehe einen Schritt nach vorne in den Durchgang zu einem neuen Requisitenraum.
  • Dort hast du links ein Wimmelbild.
  • Daraus nimmst du einen golden Stab mit.
  • Gehe links durch die Tür mit der Nr. 3.
  • Links kannst du eine ölkanne ins Inventar legen.
  • Ein weiterer Schritt vorwärts zum Tempeleingangsstudio.

26. Der Tempel 
  • Vor dem Tempeleingang entfernst du rechts das Gebüsch.
  • Links oben verscheuchst du die Schlange und nimmst einen Schminkstift 5/5
  • Schau den Brunnen näher an.
  • Wirf nacheinander den Rubin (Spoiler 23) und den goldenen Stab (Spoiler 25) hinein.
  • Du bekommst ein Zepter.
  • Gehe damit zurück in den Schminkraum.
  • Drehe das Ventilrad wieder auf um Dampf zu bekommen.
  • Halte das Zepter in den Dampf um es aufzuladen.
  • Du bekommst ein aufgeladenes Zepter.
  • Auf dem Rückweg zum Tempel kannst du den Notausgang mit der ölkanne (Spoiloer 25) geschmeidig machen.
  • Am Tempel zurück gekommen hälst du das geladene Zepter an die vier Bullaugen.
  • Diese leuchten auf und eine Figur erscheint aus dem Brunnen.
  • Nimm das Gesicht in Nahansicht.
  • Mit den Schminkstiften (Spoiler 22-24-24-25-26) musst du nach der Anweisung im Notizbuch die Abbildungen im Gesicht neu färben.
  • Verwende für die Sonne blau, für den Mond rot, für die Palme grün, für die Sterne gelb und für das Auge schwarz.
  • Die Figur versinkt wieder und gibt den Eingang frei.

27. Die Schatzkammer 
  • Um die Falle zu deaktivieren setzt du wieder das geladene Zepter (Spoiler 26) auf die Bullaugen.
  • Nimm rechts einen Mikrofonständer.
  • Links ist ein Wimmelbild.
  • Nimm danach einen weißen Kristall.
  • Gehe nach vorne in das innerer Heiligtum.

28. Das Heiligtum
  • Um den Mund des Untieres zu öffnen setzt du nochmals das geladene Zepter (Spoiler 26) auf die sechs Kugeln.
  • Das Maul öffnest sich.
  • Das Schwertfischt du mit dem Mikrofonständer (Spoiler 27) heraus.
  • über die Karte gehst du zum Voodoodorf zurück.

29. öffne die Garderobentür
  • In die leeren Stellen legst du den blauen Ring (Spoiler 25) den grünen Ring (Spoiler 22) und den weißen Kristall (Spoiler 27)
  • Mittels des Lampenstrahles oben drehst du die  einzelnen Lampen so, das die dem Bild der an der Tür geklebt ist entsprechen.
  • Ddie Tür öffnet sich und du kannst hinein.
  • Aber deine Mutter ist nicht zu finden.
  • Mit dem kleinen Schlüssel (Spoiler 24) öffnest du links das Schmuckkästchen.
  • Nimm einige Bildschnipsel 1/3 heraus.
  • Mit dem Ziegelstein (Spoiler 22) schlägst du den Spiegel kaputt.
  • Nimm aus der öffnung eine Filmrolle
  • Nun machst du dich auf die suche nach den restlichen Bilderschnipseln.

30. Die Suche nach den Bilderfetzen
  • über die Karte gehst du zum Besprechungsraum.
  • Löse das Wimmelbild und nimm ein paar Bilderschnipsel 2/3
  • Weiter über die Karte zur Cafeteria.
  • Löse auch hier ein Wimmelbild um ein paar Bilderschnipsel 3/3 zu bekommen.
  • Gehe über die Karte zum Projektorraum.

31. Der Geheimraum hinter der Leinwand
  • Lege die Filmrolle (Spoiler 29) ein und schau aus dem Fenster.
  • Ein Kreuz markiert die Leinwand.
  • Gehe in den Kinosaal und zerschneide mit dem Schwert (Spoiler 28) die Leinwand dort wo das Kreuz angezeigt ist.
  • Du gelangst in einen Geheimraum.
  • Vorne an derWand ist ein leerer Gemälderand.
  • Schau ihn dir näher an.
  • Lege die Bilderschnipsel (Spoiler 29 und 30,30) in den Rahmen.
  • Ein Puzzle tut sich auf.
  • Füge die Schnipsel zusammen, das ein Bild entsteht.
  • Die Teile können nicht gedreht werden.
  • Passen sie so rasten sie ein.
  • Ein weiteres Studio öffnet sich und du gehst durch die Tür.

32. Ein letzter Filmdreh
  • Du siehst deine Mutter oben am Marterpfahl gefesselt.
  • Mit dem Bühenaufzug fährst du herunter.
  • Doch bevor du zu ihr eilen kannst wirst du von einer großen Krabbe gefangen.
  • Sieh dich im Inneren um und zerstöre fünf Stromschaltkästen.
  • Nun bist du wieder frei.
  • Von der Krabbe nimmst du eine Krabbenschere.
  • Eile die Treppen hinauf und zerschneide mit der Krabbenschere die Fesseln.
  • über die Karte geht ihr zurm hinteren Requisitenraum.
  • Dort aus der Notausgangstür heraus.
  • Deine Mutter gibt dir einen Turmschlüssel.
  • Mit dem öffnest du die Ketten der Tür. 
  • Geht die Treppen hinauf in steigt in das Flugzeug.

33. Das Ende des Films
  • Ihr könnt zwar wegfliegen, aber die Kontrolle über das Flugzeug hat der Regisseur.
  • Er möchte euch vor der Küste ins Meer fallen lassen und seinen Film damit groß herausbringen.
  • öffne mit der Haarnadel (Spoiler 3) links den Kasten.
  • Drücke den roten Knopf um das Flugzeug wieder unter eure Kontrolle zu bringen.
  • Benutze den Hebel rechts, um die Filmrollen hinaus zu werfen.
  • Nach dem die Insel untergegangen ist, könnt ihr beide beruhigt nach Hause fliegen.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com