Autor: Uwe K.
10.12.2014


Fierce Tales: Der Katzenwinter

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines - Wichtige Hinweise
  • Da die große Mehrzahl der zu findenden Objekte / Gegenstände im jeweils gleichen - oder nächsten Spoiler - verwendet wird, ist eine Inventarliste nicht sinnvoll.
  • Es wird aber weiterhin angegeben, wo das/die Objekt(e) gefunden wurden, wenn sie wieder eingesetzt werden.
  • Beispiel: Stelle die Blumen (Spoiler 3) ins Wasser.
  • Alle Inventargegenstände werden am Fundort fett markiert.
  • Es gibt in diesem Spiel 4 Modi.
  • Wenn ein Inventargegenstand eine Lupe oder ein Kreuz aufweist, benötigst du noch einen weiteren Gegenstand.
  • Das finden von versteckten Karten hat keinen Einfluss auf das Spiel

Kapitel 1: Angriff der Leoparden

1. Die Hauskatzen
  • Sprich mit der Frau und nimm die Katze an dich.
  • Links neben der Tür schaust du näher hin, nimmst die Tablette, die Tänzerin 1/2 , öffnest rechts über dem Ofen die Tür, nimmst die Milchflasche an dich.
  • Am Katzenkorb schüttest du die Milch in den, Napf, fügst die Tablette hinzu, legst die Katze in den Korb.
  • Nach der Einblendung nimmst du die Scherbe, öffnest damit den Karton, nimmst die Aufziehmaus ins Inventar.
  • Lege sie vor die Katze auf dem Regal, nimm den Hausschlüssel, öffne die Haustür, gehe hinaus, sprich mit dem Wildhüter.
  • Links befreist du die Kanne vom Schnee, füllst Schnee hinein, nimmst die Kanne und kehrst ins Haus zurück.

2.Die Scheune
  • Stelle die Kanne (Spoiler 1) auf den Herd, schalte den Herd ein, wenn der Schnee geschmolzen und das Wasser heiß ist, nimmst du das heiße Wasser an dich.
  • Gehe aus dem Haus, wende dich dem Schuppen zu, schütte das heiße Wasser über die gefrorene Klinke, betritt die Scheune.
  • Rechts öffnest du die Klappe, nimmst den Hammer, die Schleuder an dich, am Tisch schiebst du den Korb und die Kiste beiseite.
  • Absolviere das Wimmelbild, in dem du 12 Flaschen findest, nimm den Medizinkoffer ins Inventar, begib dich wieder nach draußen.

3. Verarzte den Leoparden
  • Beim Leoparden stellst du den Medizinkoffer (Spoiler 2) ab, schüttest etwas Heiltinktur auf die Wunde, legst einen Verband an.
  • Nach der Einblendung sprichst du mit dem Wildhüter, nimmst das Walki-Talki, aus dem Käfig den Stein, verbindest ihn im Inventar mit der Schleuder.
  • Du hast eine Steinschleuder, schießt damit auf dasVogelnest, bekommst die Tänzerin 2/2, vom Zaun nimmst du das Brett ins Inventar.
  • Gehe zurück in die Scheune, entferne an der Leiter das defekte Brett, befestige mit dem Hammer (Spoiler 2) das neue Brett, nimm oben vom Balken die Skier.

4. Finde die übersichtskarte
  • Zurück im Haus, schaust du beim Karton die Spielzeugkiste näher an, setzt die beiden Tänzerinnen (Spoiler 1 und 3) auf die Platte und startest das Minispiel.
  • Du musst die Tänzerinnen so verschieben, das die Farbe der Kleider zu den Standorten passen.
  • Verschiebe die Tänzerinnen - rot - blau - gelb - lila - grün - weiß - blau - gelb - lila - grün - weiß - rot
  • Nimm die Karte, die links neben der Inventarleiste gelegt wird, in der du direkt an einen bereits besuchten Ort gelangen kannst, solltest du etwas vergessen haben.
  • Ausserdem wird angezeigt, wo du gerade bist, (Haken), wo es etwas zu erledigen gibt (orange), wo alles erledigt ist (grau)
  • Verlasse das Haus wieder, benutze die Skier (Spoiler 3) auf das Rundtor und gehe nach vorne.

5. Die Blockhütte
  • Schau links am Baum näher hin, nimm drei Tannenzapfen, den Harz, lies den Zettel an der Seilbahnsäule, schau nach links am Rucksack näher hin.
  • öffne den Rucksack, nimm die Leuchtpistole, lies den Notiz, gehe nach rechts auf die Blockhütte zu.
  • Von den Kisten nimmst du den Zinnbecher an dich, öffnest die obere Kiste und absolvierst das Wimmelbild.
  • Nimm die Leuchtpatrone, verbinde sie im Inventar mit der Leuchtpistole um die geladene Leuchtpistole zu bekommen.
  • Betritt die Blockhütte, benutze die geladene Leuchtpistole, sprich mit dem Mann, schau in die Bodenluke nimm die Schaufel ins Inventar.
  • über dem Kamin nimmst du die Bürste, schiebst die Lebensmittel beiseite, nimmst die Möhre an dich und gehst aus der Blockhütte.

6. Vor der Blockhütte 
  • Schau nach hinten zum Kaninchen, gib ihm die Möhre (Spoiler 5) bekomme die Emblemhälfte ins Inventar, schau links zur schneebedeckten Statue hin.
  • Mit der Schaufel (Spoiler 5) befreist du die Statue vom Schnee, spiele das Minispiel, in dem du in drei Bildern, die fehlenden Gegenstände findest und an ihren Platz schiebst.
  • Nimm die Abdeckplatte, gehe einen Schritt zurück, beseitigst mit der Bürste (Spoiler 5) den Dreck von der Tafel rechts, bekommst die andere Emblemhälfte.
  • Die Emblemhälften berührst du im Inventar dreimal, gehst wieder einen Schritt vor und schaust am Zelt näher hin.
  • Benutze die Emblemhälften am Reissverschluss, öffne den Verschluss, nimm die Streichhölzer, die Kochkapsel und schau in das Buch.
  • Mache noch einmal einen Schritt rückwärts, wirf die Kochkapsel in den Geysir, lege die Abdeckplatte darauf, nimm den leeren Benzinkanister und gehe vor in die Blockhütte.

7. Die Gondelfahrt
  • Am Kamin legst du die drei Tannenzapfen (Spoiler 5) hänge den Zinnbecher (Spoiler 5) über die Tanenzapfen, lege den Harz (Spoiler 5) in den Zinnbecher.
  • Mit den Streichhölzern (Spoiler 6) zündest du die Tannenzapfen an, nimmst das weiche Harz an dich, schaust in den Kellerverschlag.
  • Fülle den leeren Benzinkanister um Benzin zu bekommen, gehst wieder aus dem Haus und einen Schritt zurück.
  • Am Generator füllst du das Benzin in den Tank flickst die Leitung mit dem weichen Harz, ziehst einmal am Griff um das Minispiel auszulösen.
  • Du musst so die Knöpfe betätigern, das alle grün aufleuchten, wobei ein Knopfdruck auch andere Knöpfe beeinflusst.
  • Betätige - den mittleren oberen Knopf - den Knopf unten mitte - den mittleren linken Knopf - den mittleren rechten Knopf - den unteren rechten Knopf - den oberen linken Knopf - den oberen rechten Knopf - den unteren linken Knopf - den mittleren Knopf in der Mitte
  • Ziehe noch einmal am Griff, nach der Einblendung schaust du nach rechts.

8. Verlasse den Skilift
  • Benutze den Gurt um die rechte Gondel zu dir zu ziehen, berühre das Seil und absolviere das Wimmelbild.
  • Das aufgerollte Seil befestigst du am Lift, kletterst nach unten, nach der Einblendung sprichst du mit dem Wildhüter per Walki Talki (Spoiler 3) und gehst einen Schritt nach vorne.

9. Die Höhle
  • Am Skelett links nimmst du die Katzenfigur 1/2, gehst noch einen Schritt vorwärts,  schiebst vorne die Zweige beiseite, bekommst den Gleitschuh 1/2.
  • Am Eisloch bekommst du den Stein, schaust am Schiff näher hin, nimm die Leuchtstäbe, im Inventar knickst du die Leuchtstäbe und gehst einen Schritt zurück.
  • Am Skelett schlägst du mit dem Stein auf die Rippen, nimmst einen Knochen, gehst noch einen Schritt zurück.
  • Lege die Leuchtstäbe in die Fackelhalterungen rechts links und in der Mitte, nimm rechts die Pinienkerne, gehe wieder nach vorne, gib dem Eichhörnchen die Kerne.
  • Nimm den Bootsschlüssel, gehe zum Boot, öffne mit dem Bootsschlüssel die Tür, nimmst die Katzenfigur 2/2, das Leopardenhalsband und den Magneten.
  • Wieder einen Schritt rückwärts setzt du dem Steinleoparden rechts das Leopardenhalsband um und startest das Minispiel.
  • Du musst die Farben in den Leopardenaugen über die Pfeiltasten so einstellen, das sie mit der unteren Anzeige übereinstimmen.
  •  Klicke auf der linken Seite - links unten - 2x rechts unten - links oben - rechts unten
  • Klicke auf der rechten Seite - rechts unten - 2x links oben - rechts oben - links oben
  • Am Schneehaufen benutzt du 2x die Schaufel ( Spoiler 5) faltest das Tuch auseinander, nimmst die Leopardenpranke an dich.
  • Zurück in der Höhle setzt du die beiden Katzenfiguren auf die Holzkiste, absolvierst das Wimmelbild, nimm die Angelrute ins Inventar.
  • Im Inventar verbindest du die Angelrute mit dem Magneten hast eine Angel mit Magneten im Inventar.
  • Rechts am Steintisch legst du die Leopardenpranke ab, startest das Minispiel, in dem du die Steine an die richtigen Stellen schiebst, wobei dir die Symbole unter den Steinen behilflich ist.

10. Fertige einen Gleitschuh an
  • Nimm den Ritualdoch an dich, kehre zum Seeufer zurück, schneidest links mit dem Ritualdolch einen Lederstreifen aus dem Fell.
  • Mit der Angel mit Magneten (Spoiler 9)  holst du den Bohrer aus dem Wasser, verbindest ihn mit dem Handbohrer, der ins Inventar kommt.
  • Benutze im Inventar den Handbohrer auf dem Knochen, setze den Lederstreifen in das Loch, erhalte den Gleitschuh 2/2.
  •  Benutze die Gleitschuhe ( Spoiler 9 und hier) auf dem Eis.
  • Nach der Einblendung kommst du in der Hütte des Wildhüters wieder zu dir.

Kapitel 2: Flucht aus dem Wald

11. Die Wildhüterhütte
  • Nimm vom Wildhüter den Tee, rede noch einmal mit ihm, nimm die Visitenkarte des Buchladens an dich.
  • Sammle die trockenen Sachen ein, schau am Schrank näher hin, nimm die Schrotkugel 1/2, das kleine Buch 1/4.
  • öffne das große Buch, nimm die Pinzette ins Inventar.
  • Gehe aus dem Haus, schneide die Plane vor dir mit dem Ritualdolch (Spoiler 10) durch und starte das Schneemobil.
  • Da der Schlüssel abbricht, holst du den abgebrochenen Schlüssel mit der Pinzette ins Inventar, kramst rechts in den Kisten, bekommst den Axtstiel.
  • Rechts am Holzstapel nimmst du die Schrotkugel 2/2, den leeren Schneidbrenner an dich.
  • Füge den Axtstiel in den Axtschaft ein, nimmst ein Stück Holz und fertigst mit der Axt etwas Brennholz an, das ins Inventar kommt.

12. Fertige einen Ersatzschlüssel an
  • Zurück in der Hütte steckst du links die Schrotkugeln (Spoiler 11) in das Schrotgewehr und nimmst es an dich.
  • Am Schrank stellst du den leeren Schneidbrenner ab, öffnest die Gasflasche und füllst den Schneidbrenner.
  • Gehe noch einmal nach draussen, am linken Scheunentor benutzt du das Schrotgewehr um das Schloß zu öffnen, schiebe die Gegenstände beiseite, nimm das Feuerzeug.
  • Drehe den Schneidbrenner auf, entzünde mit dem Feuerzeug das Gas und schneide links an der Hüttenwand ein Stück Metall heraus.
  • Zurück in der Hütte, legst du das Stück Metall und den den abgebrochenen Schlüssel (Spoiler 11) rechts auf die Werkbank.
  • Benutze in der richtigen Reihenfolge die Feilen am Tisch um den Ersatzschlüssel herzustellen.
  • Benutze die oberste Feile - die dritte Feile von oben - 2x die vorletzt Feile von unten - die unterste Feile.
  • Nimm den Schlüssel an dich, gehe aus der Hütte, benutze den Schlüssel am Schneemobil, lege das Bernnholz (Spoiler 11) unter den Schlitten und fahre in die Stadt.

Kapitel 3: In Snowville

13. Der Buchladen
  • Rechts räumst du die Steine weg, nimmst den Pinsel, schaust auf den Stadpan, beseitigst mit dem Pinsel den Schnee, legst die Visitenkarte (Spoiler 11) ab, startest das Minispiel.
  • Klicke jeweils auf das angezeigte Quadrat, um den Weg zum Buchladen zu finden.
  • Gehe einen Schritt vor, klopfe an der Tür, betritt den Laden, am Schreibtisch schiebst du die Gegenstände beiseite, um den Glasschneider und die Samentüte zu bekommen.
  • Im Inventar öffnest du die Samentüte, nimmst die Sonnenblumenkerne in Besitz,schaust nach links.
  • Schiebe die Bücher beiseite, nimm die Fotos, das kleine Buch 2/4, verlasse links den Laden.
  • Von der Statue nimmst du die Halskette, schaust rechts zur Glasvitrine, benutzt den Glasschneider um ein Loch ins Glas zu schneiden, nimm das kleine Buch 3/4.
  • Auch das Auto 1/4 kommt ins Inventar, gehe einen Schritt zurück, links bekommt der Vogel die Sonnenblumenkerne und du kannst das kleine Buch 4/4 nehmen.
  • Zurück im buchladen legst du rechts am Tisch die kleinen Bücher (Spoiler 11 und hier) ab.
  • Drücke nacheinander auf - die Katze - den Hund - den Delfin - den Vogel - den Leoparden - das Fohlen.
  • Aus der Kiste nimmst du das Freskenstück, die Kompassrose, gehst zurück zum Stadteingang.

14. Die Schneekanone
  • Schiebe rechts die letzten Steine beiseite, lege die Kompassrose (Spoiler 13) in die Aussparung, absolvierer das Wimmelbild, nimm den Gummihandschuh.
  • Begib dich wieder nach vorne, benutze den Gummihandschuh um an der Absperrung den Strom abzuschalten, gehe einen weiteren Schritt vorwärts.
  • Vom hinteren Baumstamm nimmst du den Pendel, vorne an der Schneekanone holst du mit der Pinzette (Spoiler 11) den Bolzen 1/2 ins Inventar.
  • Links bekommst du an der Kettensäge das Auto 2/4, das Werkzeugkastenemblem, gehe zum Buchladen zurück.
  • Neben der Glasvitrine schaust du dir den Holzkasten näher an, setzt das Werkzeugkastenemblem ein, schiebst einige Werkzeuge beiseite.
  • Nimm den Schraubenzieher, betritt den Buchladen, hänge an der Uhr den Pendel ein, nimm das Auto 3/4, gehe aus dem Haus und zwei Schritte vorwärts.
  • öffne mit dem Schraubenzieher die Abdeckung an der Schneekanone, klicke dreimal auf die Kabel.

15. Der Minenschacht
  • Betritt den Minenschacht, nach der Einblendung sprichst du mit dem Wildhüter, bekommst von ihm die Brieftasche vom entführten Buchhändler.
  • Im Inventar öffnest du die Brieftasche, nimmst den Führerschein und den Flugschein an dich.
  • Mit dem Gummihandschuh (Spoiler 14) schraubst du links die Glühbirne heraus, vom Skelett daneben sammelst du die fünf Reisszähne ein.
  • Mit dem Schraubenzieher (Spoiler 14) löst du am Schild den Bolzen 2/2, schaust in die abgesperrte Grube, beseitigst mit dem Pinsel (Spoiler 13) den Staub.
  • Nimm die Farbtöpfe an dich, kehre in den Buchladen zurück.

16. Noch einmal im Buchladen
  • Die beiden Bolzen (Spoiler 14 und 15) setzt du an der Trittleiter an, befestigst sie mit dem Schraubenziehrr (Spoiler 14)
  • Steige auf die Leiter, lies den Notiz, nimm das Auto 4/4, sowie das Holzkästchen, schau auf den umgeworfenen Schrank.
  • Die vier Autos (Spoiler 13, 14 und hier) setzt du in die Vertiefungen, schiebst den Führerschein (Spoiler 15) oberhalb in den Schlitz, nimmst den Lagerschlüssel.
  • öffne mit dem Lagerschlüssel die Tür, tritt ein, öffne links den Karton, nimm das Album, öffne es, lege die Fotos (Spoiler 13) hinein.
  • Nach der Einblendung nimmst du das Medaillon von Spring, am Waschbecken holst du mit der Pinzette (Spoiler 11) den Handschuhfachknauf aus dem Syphon.
  • Schau nach oben zur Pinnwand, nimm den Anhänger, nimm im Inventar die Halskette in Nahansicht, füge die fünf Reißzähne (Spoiler 15) und den Anhänger dazu.
  • Du hast die antike Halskette im Inventar und kehrst in den Mienenschacht zurück.

17. Das Minenschachtgeheimnis
  • Lege dem Skelett die antike Halskette (Spoiler 16) um, nimm das Stammessymbol, schau auf die Tafel unter dem Hinweisschild.
  • Lies den Notiz, lege das Stammessymbol in die Aussparung und starte das Minispiel.
  • Du musst durch anklicken der Felder alle Seile zum leuchten bringen.
  • Klicke auf - das untere Feld - das obere Feld - das linke untere Feld - das rechte Feld - das linke obere Feld - das untere Feld - das linke untere Feld 
  • Nimm das Medaillon von Autumn, gehe aus dem Schacht und schau dir die Hüttentür näher an.

18. Im Haus der Schwestern
  • Setze die Medaillone von Spring (Spoiler 17) und Autumn (Spoiler 18) in die Vertiefung und betritt die Hütte.
  • Links an der Couch öffnest du das Buch, nimmst die Rose, schaust im Inventar das Holzkästchen (Spoiler 16) näher an, setzt die Rose ein.
  • Nimm den Kofferraumschlüssel, schau links auf dem Schrank um das Maskenstück an dich zu nehmen.
  • Rechts auf dem Tisch liest du den Notiz, nimmst den Zahlenschnipsel, schaust nach oben auf das Wandbild.
  • Lege die Farbtöpfe (Spoiler 15) ab, bemale das Bild nach der Anleitung, nimm den Schrankgriff an dich, kehre in den Minenschacht zurück.

19. Zwischen Mine und Buchladen
  • Auf die Metallkiste legst du den Zahlenschnipsel (Spoiler 18) drehst die entsprechenden Zahlen - 8 - 2 - 3 - 7 am Schloß, schaust in das Buch, nimmst den Anschaltknopf, gehst zurück in den Buchladen.
  • Im Lagerraum befestigst du links den Schrankgriff (Spoiler 18), bekommst die Sicherung und die Maske 1/2,  gehe aus dem Haus und einen Schritt nach vorne.
  • An der Kettensäge legst du die Sicherung und den Anschaltknopf ein, hast die Kettensäge im Inventar, schneidest damit den Baumstamm auseinander.
  • Gehe einen Schritt vor, am Auto öffnest du mit dem Kofferraumschlüssel (Spoiler 18) den Kofferraum, nimmst das Brecheisen, öffnest damit die Autotür.
  • Setze den Handschuhfachknauf (Spoiler 16) ein, schau dir das Buch an, nimm die Zange und nach der Einblendung bist du wieder vor dem Minenschacht.

20. Das Flugzeug
  • Gehe einen Schritt zurück, schneide mit der Zange (Spoiler 19) ein Loch in den Zaun, kletter durch das Loch.
  • Rede mit dem Piloten, zeige ihm den Flugschein (Spoiler 15), nimm von der Zapfsäule den eingetrockneten Kleber, schaust nach rechts auf die Maschine.
  • öffne den Schaltkasten, setze die Glühbirne (Spoiler 15) ein, betätigst den Knopf, schaust auf die Pinnwand darüber, nimmst die Stecknadel ins Inventar.
  • Kehre kurz vor den Minenschacht zurück, öffne mit der Stecknadel links am Boden das kleine Schloß, nimm die Säure, kehre zum Flugplatz zurück.
  • Benutze am Hangar die Säure am verrosteten Schloß und gehe nach der Einblendung in den Buchladen zurück.
  • Im Lagerraum hälst du den eingetrockneten Kleber unter den Wasserhahn, bekommst den flüssigen Kleber, schaust rechts auf die Werkbank.
  • Stelle den flüssigen Kleber und das Maskenstück (Spoiler 18) ab, füge die Teile zu einer Maske zusammen, benutze den flüssigen Kleber.
  • Nimm die Maske 2/2 an dich, gehe in die Hütte der Schwestern.

21. Vor dem Abflug
  • An derWand hängst du bie beiden Masken (Spoiler 19 und 20) auf, hängst die Masken an die richtigen Stellen, bekommst den Teller ins Inventar.
  • Links am Schrank setzt du den Teller auf das Gestell, absolvierst das Wimmelbild, nimmst den Miniaturpropeller, setzt ihn am Flugzeug auf dem Tisch ein.
  • Der Druckmesser kommt ins Inventar, du gehst zurück zum Flugplatz, setzt an der Zapfsäule den Druckmesser ein, drückst auf Start.
  • Nach der Einblendung landest du mit dem Fallschirm vor dem zerschellten Flugzeug.

Kapitel 4: Die geheimnisvollen Ruinen

22. Entferne den Flugzeugflügel
  • öffne die Flugzeugtür, nimm den Laderaumschlüssel öffne damit den hinteren Laderaum, absolviere das Wimmelbild, nimm das aufgerollte Seil an dich.
  • Lege das aufgerollte Seil um den Propeller und den Flugzeugflügel, schau in das Flugzeug, klicke die drei Schalter sowie den Starthebel an.
  • Der Weg zur Hütte ist nun frei, du gehst nach vorne und sprichst mit dem Wildhüter.

23. Hilf dem Wildhüter
  • Vom Totem nimmst du den Schleifstein, löst an der Hüttentür mit dem Schraubenzieher (Spoiler 14) die Scharniere, nimmst fünf Himbeeren und gehst zurück.
  • Gib dem Eichhörnchen die fünf Himbeeren, bekomme den 1.Hilfekastenschlüssel, sowie die rostige Schere.
  • Im Inventar benutzt du den Schleifstein auf die rostige Schere, hast eine scharfe Schere im Inventar, räumst rechts die Gegenstände beiseite.
  • öffne den Verbandskasten mit dem 1.Hilfekastenschlüssel, nimm den Verband, gehst kurz zur Hütte vor, schneidest mit der scharfen Schere ein Blatt ab.
  • Schneide auch ein Stück Draht von der Rolle, kehre zum Verbandskasten zurück.
  • Am Verbandskasten legst du das Blatt in den Mörser, füllst die Tinktur in die Flasche, nimmst die Tinktur, gehst zum Wildhüter.
  • Verarzte den Wildhüter, bekomme von ihm die Stange, lege die Stange in die Falle, nimm den Kristall an dich, gehe wieder einen Schritt zurück.

24. Ein neuer Zugang
  • An der Tür setzt du den Kristall (Spoiler 23) ein, setzt die Kristalle in die richtigen Farbhintergründe, gehst durch die Tür.
  • Nimm die Steintafel in Nahansicht, das Goldherz, der Steinzylinder und der Bootshakenstiel kommen ins Inventar, schau rechts am Steingesicht näher hin.
  • Klicke auf den Bootshaken, nimm die Bootshakenspitze an dich, verbinde sie im Inventar mit dem Bootshakenstiel und dem Draht.
  • Du hast einen Bootshaken im Inventar, wirfst mit dem Stein auf die Amphore links, holst mit dem Bootshaken rechts das Kryptex 1/2 ins Inventar.
  • Zurück am Waldrand, setzt du am Totem das Goldherz ein, bekommst das Kryptex 2/2 an dich, gehst wieder zurück durch das Tor.

25. Ruinen und Waldrand
  • Links setzt du die beiden Kryptexe (Spoiler 24) in die Schale und startest das Minispiel, in dem du die Kryptexe so einstellst, das sie dem gezeigten Abbildungen entsprechen, wobei ein verändertes Abbild andere Abbilder beeinflusst.
  • Markiere dir gedanklich den oberen Kryptex mit 1 links bis 6 rechts, den unteren Kryptex mit A links bis F rechts.
  • Drücke dann auf dem oberen Kryptex - 1x6 - 2x5 - 3x4 - 4x1 - 2x5 - 5x4 - 1x2 - 3x4 - 6x3 - 4x3 - 2x3 - 5x3 - 1x3 - 3x3
  • Auf dem unteren Kryptex drückst du - 6xA - 5xB - 4xC - D - 5xB - 4xE - 2xA - 4xC - 3xF - 3xD - 3xB - 3xE - 3xA - 3xC
  • Nimm die Fackel, gehe kurz zum Waldrand zurück, entzünde die Fackel am brennenden Harz, gehe mit der brennenden Fackel wieder zurück durch das Tor.

26. Oberhalb der Treppe
  • Wirf die brennende Fackel (Spoiler 25) auf die Eisfalle und gehe die Treppe hinauf.
  • Links nimmst du vom Rad den Steinkopf, am Bogentor links den Schädel 1/3, rechts an der Fackel schaust du näher hin.
  • Setze das Freskenstück (Spoiler 13) ein, nimm das Eisenherz, gehe inen Schritt rückwärts.
  • An der Steintafel setzt du den Steinkopf ein, nimmst die Linse 1/2, gehst kurz zum Waldrand zurück, setzt am Totem das Eisenherz ein, bekommst die Linse 2/2.
  • Wieder zurück auf den Ort oberhalb der Treppe, setzt du die Linsen in das Fernrohr, nach der Einblendung nimmst du die Säulenspitze ins Inventar.
  • Gehe zwei Schritte zurück, setze links die Säulenspitze auf, drehe die Stücke so, das das Gesicht nach vorne zeigt, der Sonnenkreis kommt ins Inventar.
  • Zurück auf der Pyramidenspitze setzt du den Sonnenkreis links in das Steinrad ein, nimmst das Steinherz und gehst wieder zum Waldrand.

27. Ein neuer Bereich
  • Am Totem setzt du das Steinherz (Spoiler 26) ein, nimmst die Sanduhr, kehrst wieder auf die Pyramidenspitze zurück, setzt rechts die Sanduhr ein.
  • Klicke einmal auf die Figur, nimm den Hebel an dich, schau nach vorne links, setze den Hebel ein, betätige ihn dreimal, gehe über die ausgefahrene Brücke.
  • Nach der Einblendung setzt du rechts den Steinzylinder (Spoiler 24) ein, absolvierst das Wimmelbild, die Schaufel kommt ins Inventar.
  • Gehe nach rechts, entferne links mit der Schaufel den Schnee, nimm den Schädel 2/4, das Metallkästchen an dich, schau rechts an der Holzwand näher hin.
  • Nimm den Zündstahl, den quadratischen Stein an dich, sprich im Pavillion mit der Schwester von Spring, bekomme von ihr den Ouroboros.
  • Links klickst du auf das Buch, startest das Minispiel in dem du in den einzelnen Szenen jeweils vier Gegenstände an ihre richtigen Stellen legst.
  • Der Mond 1/2 und Nadel und Faden kommen ins Inventar, gehe einen Schritt rückwärts.

28. Gehe durch das große Tor
  • Am Tor setzt du den Ouroboros (Spoiler 27) ein, gehst durch das Tor, drehst links den Korb um, nimmst den Schädel 3/3 und den aufgerissenen Sack.
  • Im Inventar benutzt du Nadel und Faden (Spoiler 27) um den Sack zu flicken, hast danach den Sack im Inventar.
  • Rechts legst du den quadratischen Stein (Spoiler 27) auf den Wirbel, absolvierst das Wimmelbild.
  • Der aufgeladenen Traumfänger kommt ins Inventar, gehe kurz wieder zurück zum Pavillion.

29. Die vier Elemente
  • Stelle links den Sack auf die Erde, berühre den Sack, du hast einen Sack Erde im Inventar, gehst wieder vor das große Tor.
  • Links drückst du einmal auf die Statue, legst die drei Schädel (Spoiler 26-27-28) in die Aussparungen, startest das Minispiel.
  • Du musst Dreier-oder mehr Ketten gleichfarbiger Tiere bilden um das Feld zu leeren.
  • Nimm den Osidiandolch, kehre noch einmal kurz zum Pavillion zurück, schneide mit dem Obsidiandolch die Seerose mit Wasser ab, gehst durch das große Tor.
  • Im Säulenkreis, benutzt du die Seerose mit Wasser an der Wassersäule, an der Feuersäule benutzt du den Zündstahl (Spoiler 27)
  • An der Erdsäule legst du den Sack Erde ab, an der Windsäule kommt der aufgeladene Traumfänger (Spoiler 28) zum Einsatz.
  • Schau auf die nun zu sehende Tafel, starte das Minispiel in dem du die Katze mittels der Pfeiltasten alle Mäuse fressen lasst.
  •  Die Katze kann jedoch nicht zurück und auch ihr Weg darf sich nicht kreuzen.
  • Benutze die Pfeiltasten - rechts - hoch - rechts - 2x runter - 2x rechts - 2x hoch - 2x rechts - hoch - links - hoch - 4x links - hoch - 8x rechts - runter - rechts - runter - 3x links - runter - rechts - 2x runter - 2x links - runter - links - 4x links - runter - 6x rechts - 2x hoch - 2x rechts - runter - rechts.
  • Gehe einen Schritt vor, benutze den Glasschneider (Spoiler 13) um ein Loch in die Scheibe zu schneiden, nimm das Isolierband.
  • öffne den Elektrokasten, flicke mit dem Isolierband die Drähte steige in die Gondel und nach der Einblendung stehst du vor dem Wasserfall.

Kapitel 5: Im Waldreservat

30. Die Höhle
  • Links neben dem Wasserfall nimmst du den Smoker, von der Statue den Herzanhänger.
  • Im Inventar schaust du auf das Metallkästchen legst den Herzanhänger auf das Kästchen, liest den Notiz, nimmst das Totemfragment 1/4 ins Inventar.
  • Gehe einen Schritt zurück, vertreibe rechts die Bienen mit dem Smoker, schneide das Edelweiß mit dem Obsidiandolch (Spoiler 29) ab.
  • Benutze wieder die Gondel, lege der Statue das Edelweiß in die obere Hand, nimm das Amulett der Wahrheit, die Rune der Macht an dich.
  • Am Stein neben dem Wasserfall setzt du die Rune der Macht ein, klickst auf die Steine- rot - grün - blau -  und gehst unter dem Wasserfall nach vorne.

31. Der Totemsaal
  • Klicke über dem Leoparden auf den Eiszapfen, absolviere das Wimmelbild, der Käfigschlüssel kommt ins Inventar.
  • Gehe einen Schritt zurück, öffne oben den Käfig mit dem Käfigschlüssel, nimm den Teppich und das Fleisch heraus.
  • Wieder zurück in der Höhle gibst du dem Leoparden das Fleisch, nimm die linke Tür in Nahansicht.
  •  Setze das Amulett der Wahrheit (Spoiler 30) ein, finde mittels des Kreises sechs Tafeln, die in die Aussparungen rechts und links gelegt werden.
  • Gehe durch die Tür, nimm rechts am großen Stein die die Leopardenfigur an dich, gehe links durch den Eingang mit dem Vorhang.
  • Aus der Asche nimmst du die Kristallkugel,  rechts von der Wand den Mond 2/2, hänge den Teppich auf, nimm die Symbolscheibe.
  • Am Häuptling rechts, nimmst du das Totemfragment 2/4 setzt die Leopardenfigur ein, bekommst das Häuptlingssymbol, gehe wieder hinaus
  • Am großen Stein setzt du die Symbolscheibe ein, absolvierst das Wimmelbild, das Flacheisen kommt ins Inventar.
  • An der Kugel neben dem großen Stein benutzt du das Flacheisen, bekommst das Amulettstück ins Inventar.
  • Links oben setzt du das Häuptlingssymbol ein startest das Minispiel in dem du in den verschiedenen Szenen vier Gegenstände an den richtigen Ort legst.
  • Die Schamanenblätter kommen ins Inventar, du gehst wieder in den Totemsaal.

32. Das Ende
  • An der Feuerstelle legst du die Schamanenblätter (Spoiler 31) ab, entzündest sie mit dem Zündstahl (Spoiler 27), sprichst mit dem Schamanen.
  • Nimm das flüssige Feuer an dich, gehe hinaus, links unten setzt du das Amulettstück und das fllüssige Feuer in den Stein und startest das Minispiel.
  • Du musst das Mosaik mittels der unteren Teile wieder zusammensetzen.
  • Klicke auf ein Teil, schiebe es auf das Mosaik, dort wo es aufleuchtet  legst du das entsprechende Teil ab, nimmst das Medaillon des Feuers.
  • Mit dem Medaillon des Feuers besiegst du den Feuerleoparden, schaust am Tor näher hin, setzt die Kristallkugel (Spoiler 31) ein, gehst durch die Tür.
  • Sprich mit den Schwestern, danach mit Joel, nimm von ihm das Totemfragment 3/4, gehe über die Karte zur Gondel zurück.
  • Setze links am Stein die beiden Monde (Spoiler 27 und 31) ein, nimm das Totemfragment 4/4, gehe wieder in die Totemhalle.
  • Am Totem fügst du die Totemfragmente (Spoiler 30,31 und hier) ein, nimmst das Leopardentotem an dich, gehst wieder einen Schritt nach vorne.
  • Setze das Leopardentotem auf die Säule und starte das Minispiel.
  • Wähle eine Maske aus, und klicke dann auf die welche du angreifen möchtest,
  • Klicke mehrmals auf die zu angreifenden Masken um die Stärke deiner Armee zu beeinflussen.Klicke dann auf  Zug beenden und sieh dir das Ergebnis an.
  • Du musst alle bösen Masken (rot unterlegt) besiegen.
  • Schau dir danach Ende in Ruhe an.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com