Autor: Claudia S.
Datum: 14.03.2014


Farm to Fork

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • Bei diesem Spiel stehen dir zwei Modi zur Verfügung, "Relaxed Mode" und "Expert Mode".
  • Im "Relaxed Mode" besteht keine Zeitbeschränkung, im "Expert Mode" musst du die vorgegebenen Levelziele in einer gewissen Zeit erreichen, um eine Gold- oder Silberwertung zu bekommen.

  • Wieviel Zeit dir zur Verfügung steht, kannst du rechts oben im Bildschirm auf der Zeitanzeige ablesen.
  • Schließt du das Level ab, bevor der Pfeil die goldene Markierung verlässt, hast du eine Goldwertung erreicht, danach erhältst du Silber, bis der Pfeil wieder oben angekommen ist, benötigst du noch länger Zeit, bekommst du nur noch einen grünen Punkt auf der Karte.
  • Zum Weiterkommen ins nächste Level ist es jedoch nur nötig, das vorhergehende Level zu beenden, Gold oder Silber ist nicht erforderlich.

  • Schaffst du ein Level nicht in Gold- oder Silberzeit, kannst du es jederzeit über die Karte anwählen und noch einmal spielen.
  • Auch über den Button "Menü" ist ein Neustart jederzeit möglich, während das Level noch läuft.
  • Somit musst du das Level nicht beenden, wenn du bemerkst, dass die Zeit nicht ausreicht.

  • Hast du alle Levels im "Experte Mode" abgeschlossen, kannst du diesen noch einmal spielen, jedoch unter erschwerten Bedingungen.
  • Hier steht dir noch weniger Zeit zur Verfügung und du musst ein Level zumindest in Silberwertung abschließen, um ins nächste Level zu gelangen.
  • Auch hier kannst du bereits gespielte Levels jederzeit erneut spielen.

  • Oft ist das Erreichen einer Goldwertung einfacher, wenn du im Hauptquartier bereits einige Aufwertungen erworben hast.
  • Diese Aufwertungen werden erst im Spielverlauf frei geschaltet, bezahlen kannst du sie mit den im Spiel erhaltenen Sternen.

  • Aufwerten kannst du neben dem Fahrzeug (es wird dann schneller und kann mehr Produkte mitnehmen), dem Kühlschrank (du kannst mehr Produkte lagern) und dem Käfig (es sind weniger Klicks zum Fangen des Papageis erforderlich) auch die Rezepte, die du im Spielverlauf erhältst.
  • Alle Rezepte sind später auch als "Premium-Rezept" erhältlich, diese bringen dir beim Verkauf mehr Geld ein.
  • So kannst du ein Level, in dem du im ersten Versuch nur einen silbernen oder grünen Punkt erhalten hast, doch noch die Goldwertung schaffen.
  • Für Weizen, Gemüse und Schinken gibt es jedoch keine Premium-Rezepte.

  • Ebenfalls aufwerten kannst du den Roboter, den du im Spielverlauf erwerben musst.
  • Dies solltest du erst ganz zum Schluss tun, da er ohnehin nutzlos ist.
  • Er ist, auch im aufgewerteten Zustand, viel zu langsam beim Einsammeln der Produkte.
  • Hast du ihn erworben, musst du aufpassen, dass du ihn in den Levels nicht aus Versehen anklickst, z. B., wenn du einen Papagei fängst.
  • Das kostet dich 50 Dollar, die du meist dringend benötigst, um andere Aufwertungen zu kaufen.

  • Hast du die Maschinen aufgewertet, werden auch diese etwas schneller.
  • Zudem produzieren sie im unaufgewerteten Zustand pro Zyklus nur ein Produkt, du kannst maximal drei Rohprodukte hinein geben.
  • Nach der ersten Aufwertung fassen sie fünf Rohprodukte und stellen je Zyklus zwei Produkte her.
  • Nach der zweiten Aufwertung kannst du sieben Rohprodukte hinein geben und sie produzieren je Zyklus drei Produkte.

  • Hältst du den Mauspfeil in den Levels über einen Baubutton einer Maschine oder über die Maschine selbst (nicht anklicken), kannst du sehen, welches Produkt diese Maschine herstellt und welche Rohprodukte sie zur Herstellung benötigt.
  • Manche Maschinen benötigen zur Herstellung des Endproduktes (z. B. Pasta) keine Rohprodukte, sondern mehrere Endprodukte.
  • Zur Herstellung dieser Pasta sind Nudeln nötig, hierzu brauchst du Weizen, den du zuerst zu Mehl verarbeitest und dieses Mehl dann in die Nudelmaschine gibst.
  • Zudem benötigst du Hackfleisch, welches du aus den Schnitzeln der Schweine herstellen kannst.
  • Um eine Portion Pasta herzustellen, musst du nun eine Portion Hackfleisch und eine Portion Nudeln zusammen an den Herd geben.
  • Ein überschuss an Hackfleisch oder Nudeln nützt dir nichts, du benötigst immer die gleiche Anzahl beider Produkte, damit du sie an den Herd geben kannst.

  • Fertige Produkte oder auch Rohprodukte kannst du mit dem Lkw in die Stadt schicken und dort verkaufen.
  • Ebenfalls kannst du die erworbenen Weizen- oder Gemüsefelder, sowie die gekauften Schweine wieder verkaufen, du bekommst jedoch nur den halben Preis dafür.
  • Trotzdem kann dies nötig werden, wenn du zum Erreichen des Levelziels eine bestimmte Geldsumme erwirtschaften musst, oder du z. B. dringend ein Schwein benötigst und du schon genug Gemüse hergestellt hast, verkaufe dann die Gemüsefelder, damit du das Geld zum Erwerb eines Schweines erhältst.

  • Oft hast du bei Levelbeginn bereits Rohprodukte im Kühlschrank, die du in die Maschinen geben kannst.
  • Dies solltest du in den meisten Fällen auch sofort tun.
  • In den späteren Levels hast du auch oft bereits fertige Endprodukte im Kühlschrank, verkaufe diese, damit du Platz und Geld bekommst.

  • Ebenfalls kannst du in den späteren Levels auch Produkte direkt an Kunden verkaufen, ohne den Lkw loszuschicken.
  • Diese Kunden bezahlen einen höheren Preis, als du durch den Verkauf in der Stadt erzielen kannst.
  • Welche Produkte die Kunden wünschen und was sie dir dafür bezahlen, siehst du, wenn du den Lkw anklickst.
  • Pass jedoch auf, dass du nicht die Kunden mit einem Rohprodukt bedienst, welches du dringend zur Herstellung eines Endproduktes benötigst.
  • Wünscht ein Kunde z. B. zwei Salate und ein Gemüse, solltest du versuchen, ein weiteres Gemüsefeld zu pflanzen, damit du einen überschuss an Gemüse ernten kannst.

  • Schau dir auf dem Startbildschirm eines Levels immer genau an, welche Levelziele du hast und versuche, dir eine Strategie zurecht zu legen, die Zeit läuft erst, wenn du auf "ok" geklickt hast.

  • Alle hier aufgeführten Lösungen sind Goldlösungen im "einfachen Experten-Modus", meistens reichen aber auch aus, um im erschwerten "Experten-Modus" eine Gold- bzw. Silberwertung zu erreichen.
Und nun viel Spaß beim Spielen.

Level 1
Levelziel: 2 Mehl
  • Gib den ersten Weizen in den Kneter, wie gefordert.
  • Pflanze einmal Weizen, wie gefordert.
  • Nimm das erste Mehl.
  • Gib den zweiten Weizen ebenfalls in den Kneter und sammele dann das zweite Mehl ein.

Level 2
Levelziele: 8 Mehl, 80 Dollar
  • Verkaufe die ersten vier Portionen Mehl, wie gefordert.
  • Gib den Weizen aus deinem Bestand in den Kneter.
  • Sammele den Weizen von dem Feld ein.
  • Gib die beiden Einheiten Weizen ebenfalls in den Kneter, wie gefordert.
  • Nimm noch einmal den Weizen von dem Feld, nimm das fertige Mehl und gib den Weizen von dem Feld in den Kneter.
  • Schicke den Lkw mit dem Mehl und den beiden Weizen von dem Feld los.
  • Nimm das fertige Mehl vom Kneter, bei der Rückkehr des Lkw hast du das Geldziel erreicht.

Level 3
Levelziele: 3 Gemüse, 6 Mehl, 200 Dollar
  • Gib die beiden Einheiten Weizen aus deinem Bestand in den Kneter.
  • Fange den Papagei und sammele Geld und Federn ein.
  • Nimm den Weizen von dem Feld und die beiden Einheiten Mehl vom Kneter.
  • Gib den Weizen in den Kneter und schicke den LKW mit den Federn und den beiden Einheiten Mehl los.
  • Sammele die nächsten beiden Einheiten Weizen vom Feld ein und nimm das fertige Mehl, gib den Weizen in den Kneter.
  • Ignoriere noch den Auftrag, Gemüse zu pflanzen.
  • Schicke den LKW mit dem bereits fertigen Mehl und den beiden Einheiten Weizen vom Feld sofort wieder los.
  • Fange den nächsten Papagei, nimm das Geld und die Federn, damit hast du das Geldziel erreicht.
  • Pflanze eine Einheit Gemüse.
  • Schicke den Lkw mit den beiden Federn los und sammele die erste Einheit Gemüse ein.
  • Warte, bis der Lkw zurück ist, nimm das Gemüse noch nicht, auch wenn es bereits fertig sein sollte.
  • Pflanze nach Rückkehr des Lkw eine weitere Gemüseeinheit und sammele beide Gemüse zusammen ein.

Level 4
Levelziele: 12 Gemüse, 4 Brote
  • Gib den Weizen aus deinem Bestand in den Kneter und schicke den Lkw mit den 4 Einheiten Gemüse los.
  • Nimm, während der Lkw unterwegs ist, den Weizen und das Gemüse vom Feld.
  • Baue sofort, wenn der Lkw zurück ist, den Brotofen und gib das erste Mehl hinein.
  • Nimm das zweite Mehl vom Kneter und gib es ebenfalls in den Brotofen.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Ernte Gemüse und noch einmal Weizen.
  • Schicke den Lkw mit den Federn, dem Weizen vom Feld und den beiden Einheiten Gemüse los.
  • Verarbeite den Weizen zu Mehl und backe Brote.
  • Warte mit der Gemüseernte, bis der Lkw zurück ist, auch wenn das Gemüse bereits fertig ist.
  • Pflanze eine weitere Einheit Gemüse und ernte beide Gemüseeinheiten.
  • Nimm noch einmal das Gemüse vom Feld und verkaufe die vier Einheiten Gemüse und zwei Brote, du brauchst den Platz im Kühlschrank.
  • Fange den Papagei, nimm Federn und Geld.
  • Ernte die beiden letzten Gemüseeinheiten.

Level 5
Levelziele: 5 Salate, 7 Brote
  • Gib Weizen und Mehl aus deinem Bestand in den Kneter und den Brotofen.
  • Ernte Weizen und Gemüse, mache weiter Mehl und Brot, lasse das Gemüse im Kühlschrank.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Verkaufe zwei Brote, die beiden Federn und den Weizen von dem Feld, sobald du genügend Weizen für sieben Brote geerntet hast.
  • Ernte weiter Gemüse, bis du fünf Einheiten hast.
  • Baue den Gemüsehacker, sobald der Lkw zurück ist und gib sofort drei Einheiten Gemüse hinein.
  • Mache weiter Brot und gib die nächste Einheit Gemüse in den Gemüsehacker, sobald ein Salat fertig ist.
  • Fange den nächsten Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Verkaufe die Federn, zwei Brote und zwei Salate, damit du Platz im Kühlschrank bekommst.
  • Mache die restlichen Brote und Salate.

Level 6
Levelziele: 11 Salate, 300 Dollar
  • Gib Weizen, Mehl und Gemüse aus dem Kühlschrank in die Maschinen.
  • Ernte Weizen und Gemüse, mache Brot und Salat.
  • Verkaufe nach der zweiten Ernte den Weizen vom Feld zusammen mit zwei Broten und zwei Salaten.
  • Produziere weiter Salat und Brote.
  • Schicke den Lkw sofort wieder mit zwei Salaten und einem Brot los, bei der Rückkehr hast du das Geldziel erreicht.
  • Werte den Gemüsehacker auf, wenn der Lkw zurück ist und gib erst danach die nächsten beiden Gemüseeinheiten in den Hacker.
  • Verkaufe die fertigen Produkte, um Platz im Kühlschrank zu schaffen.
  • Mache den restlichen Salat.

Level 7
Levelziele: 3 Brote, 12 Mehl
  • Gib das Gemüse aus dem Kühlschrank in den Gemüsehacker.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Ernte noch einmal Gemüse und verkaufe es dann zusammen mit einem Salat und den beiden Federn.
  • Pflanze einmal Weizen und baue den Kneter, während der Lkw unterwegs ist.
  • Warte mit der Ernte, bis der Lkw zurück ist, pflanze dann ein weiters Mal Weizen und ernte beide Weizen zusammen.
  • Fange den nächsten Papagei, sammele Geld und Federn ein und werte den Hacker auf.
  • Beginne mit der Mehlproduktion und verkaufe die Federn zusammen mit den letzten beiden Salaten.
  • Pflanze nach der Rückkehr des Lkw zwei weiter Weizen und ernte die vier Weizen zusammen.
  • Gib alle vier Weizen in den Hacker und baue den Brotofen.
  • Mache die ersten beiden Brote, fange den nächsten Papagei und sammele die Federn und das Geld ein.
  • Gib das dritte Mehl in den Brotofen, sobald es fertig ist.
  • Verkaufe das erste fertige Brot, das Mehl und die Federn.
  • Fange den Papagei und sammele Brot und Mehl ein.
  • Verkaufe immer wieder die fertigen Waren, damit du Platz im Kühlschrank hast.
  • Mache die restlichen Brote und das Mehl.

Level 8
Levelziele: 5 Pommes Frites, 8 Salate, 20 Mehl
  • Gib den Weizen aus deinem Bestand in den Hacker und das Mehl in den Brotofen, ernte immer wieder das fertige Gemüse.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Schicke den Lkw mit den Federn, zwei Broten und zwei Einheiten Mehl los.
  • Fange den nächsten Papagei, nimm Geld und Federn und baue den Gemüsehacker, gib das Gemüse aus dem Kühlschrank in den Hacker.
  • Verkaufe, wenn der Lkw zurück ist, die Federn, ein Brot, zwei Mehl und einen Salat.
  • Mache immer weiter Salat und Mehl, backe Brote.
  • Baue den Herd, sobald der Lkw zurück ist und gib die beiden fertigen Salate hinein.
  • Schicke den Lkw wieder mit dem Mehl und den Broten los, damit du Platz im Kühlschrank bekommst.
  • Fange den nächsten Papagei und verkaufe die fertigen Pommes Frites, Brot und die Federn zusammen mit Mehl.
  • Mache die restlichen Salate, Mehl und Pommes Frites, fange den Papagei und verkaufe immer wieder die Produkte aus dem Kühlschrank.


Level 9
Levelziele: 8 Brote, 250 Bargeld
  • Gib die Produkte aus dem Kühlschrank in die Maschinen, mache Salat und Pommes Frites.
  • Ernte Weizen und Gemüse, schicke den Weizen in den Kneter und verkaufe das Gemüse vom Feld.
  • Pflanze, sobald der Lkw zurück ist, einen weiteren Weizen und schicke ihn sofort wieder mit zwei Portionen Pommes Frites los.
  • Ernte die beiden Weizen zusammen und backe Brote aus dem Mehl.
  • Wenn der Lkw zurück kommt, hast du das Geldziel erreicht, werte nun den Kneter auf und pflanze zwei weitere Weizen.
  • Ernte die vier Weizen zusammen und gib sie in den Kneter.
  • Verkaufe zwei Portionen Pommes Frites.
  • Warte mit dem Befüllen des Brotofens, bis der Lkw zurück ist, werte dann den Brotofen auf.
  • Gib nun immer zwei Portionen Mehl in den Brotofen und stelle Brote her, verkaufe die fertigen Brote zusammen mit den letzten Pommes Frites, um Platz im Kühlschrank zu schaffen.

Level 10
Levelziele: 11 Pommes Frites, 500 Dollar
  • Gib die Produkte aus dem Kühlschrank in die Maschinen.
  • Fange den Papagei, sammele Geld und Federn ein.
  • Verkaufe die Federn, zwei Brote und eine Portion Pommes Frites.
  • Schicke den Lkw sofort wieder mit zwei Broten und einer Portion Pommes Frites los.
  • Fange, während der Lkw unterwegs ist, die beiden nächsten Papageien, nimm wieder Geld und Federn.
  • Verkaufe die Federn zusammen mit zwei Broten und einmal Pommes Frites.
  • Warte kurz mit der nächsten Gemüseernte.
  • Wenn der Lkw zurück ist, hast du das Geldziel erreicht, pflanze nun ein weiteres Gemüsebeet und werte den Salathacker auf, gib beide Gemüse zusammen in den Hacker.
  • Verkaufe eine Portion Pommes Frites, drei Brote und zwei Weizen vom Feld.
  • Schicke den Lkw sofort wieder mit drei Broten und einer Portion Pommes Frites los, gib die beiden fertigen Salate in den Herd.
  • Fange die beiden Papageien, nimm Geld und Federn.
  • Werte mit dem Geld aus dem Papageienfang den Herd auf und gib die nächsten beiden fertigen Salate zusammen in den Herd.
  • Verkaufe weiter die fertigen Produkte aus dem Kühlschrank, du brauchst den Platz.
  • Stelle die restlichen Pommes Frites her.

Level 11
Levelziele: 5 Kuchen, 10 Salate, 15 Mehl
  • Gib den Weizen und das Gemüse aus dem Kühlschrank in die Maschinen.
  • Fange den Papagei, sammele Geld und Federn ein.
  • Ernte Weizen und Gemüse, befülle weiter die Maschinen und verkaufe die Federn zusammen mit einem Salat und einmal Mehl.
  • Schicke den Lkw sofort wieder mit einmal Mehl und einem Salat los.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn und baue mit dem Geld den Backofen.
  • Gib sofort einen Salat und ein Mehl in den Backofen, mache den ersten Kuchen.
  • Warte, bis der Kuchen fertig ist und verkaufe ihn dann mit den beiden Federn.
  • Fange den nächsten Papagei, nimm wieder die Federn und das Geld.
  • Warte mit der nächsten Weizenernte, bis der Lkw zurück ist.
  • Pflanze zwei weitere Weizenbeete und werte den Kneter auf.
  • Ernte die vier Weizen und gib sie alle vier in den Kneter.
  • Verkaufe die Federn und den nächsten fertigen Kuchen.
  • Schicke den Lkw mit einem Kuchen und zwei Einheiten Mehl los, sobald er zurück ist, du brauchst den Platz im Kühlschrank.
  • Fange den Papagei und schicke weiter Gemüse und Mehl in den Backofen.
  • Falls du die Aufwertung des Kühlschrankes bereits erworben hast, baue nun den Kühlschrank aus, das erspart dir eine Menge jonglieren mit den Produkten.
  • Befülle ansonsten immer sofort den Backofen, wenn ein Kuchen fertig ist, auch dann, wenn sich schon genügend Produkte zur Herstellung der fünf Kuchen darin befinden.
  • Stelle die restlichen Produkte her.

Level 12
Levelziele: 12 Kuchen, 700 Dollar
Vor Beginn des Levels solltest du den Lkw mindestens einmal, besser zweimal aufwerten können!
  • Befülle die Maschinen mit den Produkten aus dem Kühlschrank.
  • Fange den Papagei, sammele Geld und Federn ein.
  • Gib einmal Mehl und einen Salat in den Backofen, verkaufe die Federn mit dem zweiten Mehl und dem zweiten Salat.
  • Ernte Weizen und Gemüse, stelle weiter Mehl und Salat her.
  • Gib wieder ein Mehl und einen Salat in den Backofen, verkaufe ein Mehl und einen Salat zusammen mit dem ersten Kuchen.
  • Fange den Papagei und warte mit dem Befüllen des Backofens, bis der Lkw zurück ist.
  • Werte den Backofen auf und gib nun immer zwei Mehl und zwei Salate hinein.
  • Verkaufe die Federn mit einem Kuchen.
  • Schicke den Lkw sofort wieder mit den nächsten beiden Kuchen los.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn, verkaufe die Federn zusammen mit den nächsten beiden Kuchen.
  • Wenn der Lkw zurück ist, dürftest du genügend Weizen und Gemüse zur Herstellung der restlichen Kuchen haben.
  • Werte nun den Lkw ein- oder zweimal auf, verkaufe die fertigen Kuchen, sowie Gemüse und Weizen von den Beeten.
  • Bei Rückkehr des Lkw hast du das Geldziel erreicht.
  • Fange den Papagei und verkaufe die Federn, fertige Kuchen und übrige Produkte aus dem Kühlschrank, um Platz zu schaffen.
  • Produziere die letzten Kuchen.

Level 13
Levelziele: 12 Soßen, 900 Dollar
Du sollstest zusätzlich zu dem Soßenrezept das "Premium-Rezept" erwerben.
Das Level geht mit der letzten Sekunde aus, schaffst du es nicht in der Goldzeit, dann spiele das Level erneut, wenn du auch bei Salat das Premium-Rezept hast, das macht es etwas einfacher.
  • Gib das Gemüse aus dem Kühlschrank in den Salathacker und verkaufe die vier fertigen Salate, pflanze ein zweites Weizenbeet.
  • Fange die beiden Papageien, nimm Geld und Federn.
  • Ernte Gemüse und Weizen, mache weiter Salat.
  • Baue sofort bei Rückkehr des Lkw die Soßenküche, gib zwei Mehl und zwei Salate hinein.
  • Gib noch ein weiteres Mehl und einen Salat in die Soßenküche.
  • Verkaufe die Federn zusammen mit einem Gemüse aus dem Beet.
  • Fange wieder die beiden Papageien, sammele die Federn und das Geld ein.
  • Schicke den Lkw sofort wieder mit den Federn, der ersten fertigen Soße und einem Salat los.
  • Warte mit dem weiteren Befüllen der Soßenküche, bis der Lkw zurück ist.
  • Werte die Soßenküche auf, gib die drei Salate und die drei Weizen in die Soßenküche und schicke den Lkw mit der nächsten fertigen Soße los.
  • Fange die Papageien, sammele Geld und Federn ein und gib immer sofort, wenn eine Soße fertig ist, die nächsten Zutaten in die Soßenküche.
  • Verkaufe die vier Federn und zwei Soßen.
  • Schicke den Lkw sofort wieder mit zwei Soßen los, wenn er zurück ist.
  • Fange wieder die Papageien und nimm Federn und Geld.
  • Verkaufe die Federn und zwei Soßen, wenn der Lkw zurück ist, hast du das Geldziel erreicht.
  • Mache währenddessen die restlichen Soßen und fange die Papageien, sammele die Federn nicht ein oder werte hierzu den Kühlschrank einmal auf.

Level 14
Levelziele: 11 Soßen, 5 Ratatouille
Du solltest zusätzlich zu dem Ratatouillerezept auch das "Premium-Rezept" erwerben.
  • Gib das Gemüse aus dem Kühlschrank in den Salathacker und verkaufe sofort die drei fertigen Soßen.
  • Pflanze einen Weizen und baue nach Rückkehr des Lkw den Backofen.
  • Mache weiter Salat und ernte Weizen, gib einen Salat in den Backofen und einen Salat zusammen mit Weizen in die Soßenküche.
  • Fange die Papageien, nimm Geld und Federn und pflanze einen zweiten Weizen.
  • Warte kurz, bis das erste Ratatouille und eine Soße fertig sind, schicke dann den Lkw mit dem Ratatoille, der Soße und den vier Federn los.
  • Nimm die nächsten beiden Salate und zwei Weizen, gib alles in die Soßenküche.
  • Schicke den nächsten Salat in den Backofen und fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Verkaufe die Federn zusammen mit einer Soße und einer Portion Ratatouille.
  • Schicke wieder einen Salat in den Ofen, gib den zweiten Salat zusammen mit Weizen in die Soßenküche.
  • Fange den Papagei, sammele Geld und Federn ein und werte die Soßenküche auf, wenn der Lkw zurück ist.
  • Verkaufe die Federn mit einer Portion Ratatoille und einer Soße.
  • Stelle, sobald du drei Portionen Ratatouille gemacht hast und zwei weitere Salate im Ofen sind, nur noch Soßen her.
  • Pflanze ein drittes Weizenbeet und verkaufe fertiges Ratatouille und Soße.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Schicke den Lkw sofort wieder mit Soße, Ratatouille und Federn los oder werte den Kühlschrank auf, du brauchst den Platz.
  • Mache die letzten beiden Soßen.

Level 15
Levelziele: 5 Caesar-Salate, 12 Salate, 12 Brote
  • Gib die Produkte aus dem Kühlschrank in die Maschinen, fange die Papageien und sammele Geld und Federn ein.
  • Verkaufe die Federn zusammen mit einem Salat und einem Brot.
  • Baue sofort, wenn der Lkw zurück ist, den Tisch, mache den ersten Caesar-Salat.
  • Fange die nächsten beiden Papageien, nimm Geld und Federn und schicke den Lkw mit den vier Federn los.
  • Baue den Kneter aus.
  • Verkaufe die beiden ersten Caesar-Salate.
  • Fange wieder die Papageien, nimm Geld und Federn und baue nach Rückkehr des Lkw den Brotofen aus.
  • Lasse den Lkw sofort wieder mit den Federn und einem Caesarsalat los fahren.
  • Baue, nachdem du das Geld vom Verkauf hast, den Salathacker aus.
  • Gib nun immer zwei Gemüse in den Hacker und mache die letzten Caesar-Salate, pflanze zwei weitere Weizenbeete.
  • Verkaufe die beiden letzten Caesar-Salate, um Platz im Kühlschrank zu schaffen.
  • Fange wieder die Papageien und baue den Kühlschrank aus, sammele Geld und Federn ein.
  • Mache die letzten Brote und Salate.

Level 16
Levelziele: 12 Brote, 10 Caesar-Salate, 500 Dollar
  • Pflanze zuerst einen Weizen und gib dann die Produkte aus dem Kühlschrank in die Maschinen.
  • Baue den Kneter.
  • Ernte Weizen und Gemüse, mache Mehl und weiter Salat, verkaufe die ersten beiden Portionen Pommes Frites, sobald sie fertig sind.
  • Gib wieder den fertigen Salat in den Herd.
  • Warte mit der Weizenernte, bis du das Geld vom Pommes Frites-Verkauf hast.
  • Pflanze einen zweiten Weizen und ernte beide Weizen zusammen, gib sie in den Kneter und baue den Backofen, mache sofort das erste Brot.
  • Schicke den Lkw sofort wieder mit den nächsten beiden Portionen Pommes Frites los.
  • Lasse nun einen Salat im Lager, gib ihn nicht in den Herd.
  • Nimm das erste Brot und gib es zusammen mit dem Salat an den Tisch.
  • Verkaufe sofort, wenn der Lkw zurück ist, die drei nächsten Portionen Pommes Frites, pflanze zwei weitere Weizen.
  • Schicke nun immer zwei Salate in den Herd und einen zusammen mit Brot an den Tisch.
  • Werte, sobald der Lkw zurück ist, den Kneter und den Backofen auf.
  • Verkaufe zwei Portionen Pommes Frites zusammen mit dem ersten Caesar-Salat.
  • Mache weiter jeweils einen Caesar-Salat und zwei Portionen Pommes Frites.
  • Verkaufe nochmals zwei Portionen Pommes Frites und einen Caesar-Salat.
  • Lasse, während der Lkw unterwegs ist, zwei Salate im Kühlschrank, gib sie nicht an den Herd.
  • Werte den Tisch auf und gib nun immer zwei Salate und zwei Brote hinein, mache nur noch Pommes Frites, wenn du Salat übrig hast.
  • Verkaufe zwei Portionen Pommes Frites und zwei Caesar-Salate.
  • Schicke den Lkw sofort wieder mit zwei Caesar-Salaten los, damit du das Geldziel erreichst.
  • Mache, während der Lkw unterwegs ist, die letzten Caesar-Salate und Brote.

Level 17
Levelziele: 10 Ratatouille, 10 Pommes Frites
  • Gib je ein Gemüse in die beiden Gemüsehacker und verkaufe sofort die vier Portionen Ratatouille.
  • Ernte Gemüse und gib zwei Gemüse in den einen und das dritte Gemüse in den anderen Hacker.
  • Baue den Backofen für Ratatouille und gib sofort drei Salate hinein.
  • Mache weiter Gemüse an beiden Hackern, schaue nach, welcher Hacker am wenigsten Gemüse hat und gib zwei in diesen Hacker.
  • Warte, bis wieder drei Portionen Ratatouille fertig sind und verkaufe sie dann.
  • Befülle den Backofen nur noch so lange, bis du insgesamt zehn Portionen Ratatouille machen kannst, lasse den restlichen Salat im Kühlschrank.
  • Baue, wenn der Lkw zurück ist, den Herd und gib drei Salate hinein, mache Pommes Frites.
  • Verkaufe die nächste Portion Ratatoille zusammen mit den drei Gemüse aus dem Beet, wenn du den Herd befüllt und sieben Salate im Kühlschrank, bzw. in den Hackern hast.
  • Warte mit dem weiteren Befüllen des Herdes, bis der Lkw zurück ist, werte dann den Herd auf und gib nun immer zwei Salate hinein.
  • Mache das letzte Ratatouille und verkaufe es zusammen mit drei Portionen Pommes Frites, um Platz im Kühlschrank zu schaffen.
  • Mache die restlichen Portionen Pommes Frites.

Level 18
Levelziele: 7 Weizenfelder, 11 Soßen, 11 Caesar-Salate
  • Befülle mit den Produkten aus dem Kühlschrank die Maschinen.
  • Fange die Papageien, nimm Federn und Geld und verkaufe die vier Federn.
  • Schicke die ersten beiden Weizen zusammen mit zwei Salaten in den Herd.
  • Ernte den Weizen, mache aus allen drei Weizen Mehl und daraus Brot.
  • Pflanze ein weiteres Weizenfeld.
  • Schicke den Lkw mit der ersten fertigen Soße los, sobald er zurück ist.
  • Gib das erste fertige Brot mit einem Salat an den Tisch, mache Caesar-Salat.
  • Schicke einen Weizen mit Salat an den Herd.
  • Verkaufe die nächste Soße und warte auf das Brot, mache einen weiteren Caesar-Salat.
  • Schicke immer zwei Weizen in den Kneter und lasse die anderen beiden im Lager, um Soße zu machen.
  • Verkaufe zwei Caesar-Salate und eine Soße.
  • Pflanze zwei weitere Gemüsebeete und gib nun immer vier Gemüse in den Gemüsehacker.
  • Werte den Herd auf und schicke nun immer zwei Salate und zwei Weizen in den Herd.
  • Verkaufe einen Caesar-Salat und eine Soße.
  • Gib weiterhin einen Salat und ein Brot an den Tisch.
  • Verkaufe Caesar-Salat und  Soße.
  • Werte, während der Lkw unterwegs ist, den Backofen auf und mache nun immer zwei Brote aus dem Mehl.
  • Verkaufe Caesar-Salat und Soße.
  • Lasse, bis der Lkw zurück ist, zwei Salate im Kühlschrank.
  • Werte den Tisch auf und gib nun immer zwei Salate und zwei Brote an den Tisch.
  • Verkaufe zwei Caesar-Salate und eine Soße.
  • Schaue nach, wie viele Soßen du noch machen musst, gib keine Produkte mehr an den Herd, wenn du mit seinem Inhalt die elf Soßen machen kannst.
  • Verkaufe nun immer wieder die fertigen Soßen und Caesar-Salate.
  • Produziere die letzten Caesar-Salate und pflanze zum Schluss die drei fehlenden Weizenfelder.

Level 19
Levelziele: 18 Mehl, 3 Schweine, 7 Schinken
  • Befülle mit den Produkten aus dem Kühlschrank die Maschinen.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn und schicke den Lkw sofort mit den Federn los.
  • Pflanze ein weiteres Weizenfeld und gib nun immer vier Weizen in den Kneter.
  • Mache Kuchen und verkaufe die ersten vier Kuchen.
  • Schicke den Lkw sofort mit den beiden nächsten Kuchen los und kaufe das erste Schwein.
  • Mache immer weiter Salat, Mehl und Kuchen, sammele den Schinken von dem Schwein ein.
  • Fange den nächsten Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Kaufe ein zweites Schwein und verkaufe die beiden Federn, zwei Kuchen und einen Schinken.
  • Werte den Lkw einmal auf und verkaufe vier Kuchen, zwei Schinken und die drei Gemüsebeete.
  • Warte mit dem Einsammeln der Schinken, bis der Lkw zurück ist.
  • Kaufe zwei (!) weitere Schweine, verkaufe so viele Waren aus dem Kühlschrank wie möglich, damit du Platz schaffst und sammele die vier Schinken zusammen ein, die 18 Einheiten Mehl dürftest du inzwischen produziert haben.

Level 20
Levelziele: 5 Hackfleisch, 7 Ratatouille
  • Befülle die Maschinen mit den Produkten aus dem Kühlschrank.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Ernte einmal Weizen.
  • Verkaufe den Weizen, das Weizenbeet und die beiden Federn.
  • Ernte Gemüse und mache weiter Salat und Ratatouille, sammele den Schinken von dem Schwein ein.
  • Verkaufe die erste Portion Ratatoille zusammen mit den beiden Gemüsebeeten, wenn du genügend Gemüse zur Herstellung der sieben Portionen Ratatouille geerntet hast (das müsste schon nach Rückkehr des Lkw der Fall sein).
  • Fange, während der Lkw unterwegs ist, den nächsten Papagei und nimm wieder Geld und Federn.
  • Baue sofort, wenn der Lkw mit dem Geld zurück ist, den Fleischwolf und gib die ersten beiden Schinken hinein.
  • Verkaufe die beiden Federn zusammen mit den fertigen Portionen Ratatouille.
  • Sammele immer sofort den Schinken von dem Schwein ein und gib ihn in den Fleischwolf.
  • Verkaufe nun immer das Hackfleisch zusammen mit Ratatouille, lasse den Lkw ständig hin und her fahren.
  • Fange den Papagei, nimm das Geld und die Federn und werte den Backofen auf, dadurch wird er ein wenig schneller.
  • Verkaufe die Federn zusammen mit Hackfleisch und Ratatouille.
  • Produziere die letzten Portionen Hackfleisch und Ratatouille.

Level 21
Levelziele: 15 Hackfleisch, 750 Dollar
  • Befülle die Maschinen mit den Produkten aus dem Kühlschrank und kaufe ein zweites Schwein.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Ernte einmal Gemüse und verkaufe dann die Gemüsebeete zusammen mit einer Feder.
  • Mache Salate, Pommes Frites und Hackfleisch.
  • Verkaufe die zweite Feder zusammen mit Hackfleisch und Pommes Frites, sobald der Lkw zurück ist, werte den Fleischwolf auf und kaufe ein drittes Schwein.
  • Lasse den Lkw ständig hin und her fahren, verkaufe immer sofort die fertigen Produkte.
  • Gib nun immer drei Schinken in den Fleischwolf.
  • Produziere und verkaufe weiter Hackfleisch und Pommes Frites, bis du die Ziele erreicht hast.

Level 22
Levelziele: 16 Mehl, 9 Hackfleisch, 5 Hackbraten
  • Befülle mit den Produkten aus dem Kühlschrank die Maschinen.
  • Ernte einmal das Gemüse und verkaufe es dann zusammen mit dem Gemüsebeet.
  • Mache Hackfleisch, Mehl und Brötchen.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Verkaufe vier Brötchen, eine Portion Hackfleisch und eine Feder.
  • Baue, sobald der Lkw zurück ist, den Backofen und beginne mit der Herstellung von Hackbraten.
  • Fange den nächsten Papagei, sammele wieder das Geld und die Federn ein.
  • Verkaufe die drei Federn zusammen mit dem ersten fertigen Hackbraten.
  • Fange den wieder den Papagei und verkaufe erneut die Federn mit einem Hackbraten.
  • Verkaufe zwei Hackbraten und vier Brötchen, um Platz im Kühlschrank zu schaffen.
  • Fange den Papagei (du musst die Federn nicht mehr einsammeln) und produziere die letzten noch fehlenden Produkte.

Level 23
Levelziele: 2 Schweine, 12 Kuchen, 4 Hackbraten
  • Befülle die Maschinen mit dem Produkten aus dem Kühlschrank.
  • Verkaufe die beiden ersten Kuchen, sobald sie fertig sind.
  • Kaufe nach Rückkehr des Lkw ein Schwein und schicke ihn sofort wieder mit den nächsten beiden Kuchen los.
  • Warte kurz, bis du wieder zwei Kuchen hast und verkaufe sie.
  • Baue den Herd und gib die drei Schinken hinein.
  • Warte wieder auf den zweiten Kuchen und verkaufe die beiden Kuchen.
  • Schaue nach, ob du genügend Gemüse und Weizen zur Herstellung der restlichen Kuchen hast und schicke dann den Lkw mit einem Kuchen, einem Hackbraten und den beiden Gemüse- und Weizenbeeten los..
  • Kaufe das zweite Schwein, wenn der Lkw mit dem Geld zurück ist, verkaufe die fertigen Produkte aus dem Kühlschrank, um Platz zu schaffen,
  • Produziere die noch fehlenden Kuchen und Hackbraten.

Level 24
Levelziele: 12 Aufschnitt, 1.200 Dollar
Das Level ist relativ knapp, falls du es nicht schaffst, spiele es erneut, wenn du den Premium-Aufschnitt erworben hast.
  • Gib die Produkte aus dem Kühlschrank in die Maschinen.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Mache Salat, Soßen und Steaks.
  • Verkaufe nach der nächsten Gemüseernte zwei Soßen, die beiden Federn und ein Gemüsefeld.
  • Fange den nächsten Papagei und nimm wieder Federn und Geld.
  • Baue den Tisch und gib die ersten beiden Steaks hinein.
  • Verkaufe drei Soßen, die beiden Federn und ein Weizenfeld.
  • Werte den Grill auf, verkaufe zwei Soßen, zwei Aufschnitt, ein Gemüse- und ein Weizenfeld, fange wieder den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Werte den Tisch auf, verkaufe zwei Federn, zwei Soßen und einen Aufschnitt.
  • Fange den Papagei, verkaufe die beiden Federn, drei Aufschnitt und eine Soße.
  • Gib die letzten beiden benötigten Schinken in den Grill, verkaufe dann die Schweine, zwei Aufschnitt, ein Gemüsefeld und eine Soße, damit hast du das Geldziel erreicht.
  • Fange den letzten Papagei, du musst die Federn nicht mehr einsammeln.
  • Mache aus den beiden Steaks Aufschnitt.
  • Werte die Grünanlage vor den Büros und das Natur-Reservat auf bis du das öko-Ziel erreicht hast.

Level 25
Levelziele: 6 Hackbraten, 4 Schweine, 14 Steaks
  • Gib die Produkte aus dem Kühlschrank in die Maschinen.
  • Schicke immer einen Schinken in den Fleischwolf und zwei in den Grill, verkaufe die fertigen Steaks sofort.
  • Baue den Backofen, sobald du genügend Geld hast und beginne mit der Hackbratenproduktion, lasse weiterhin den Lkw ständig hin und her fahren.
  • Verkaufe nun die Hackbraten zusammen mit den Steaks, verkaufe das Weizenbeet, wenn du genügend Mehl und Brötchen zur Herstellung der sechs Hackbraten hast.
  • Kaufe so schnell wie möglich das vierte Schwein.
  • Gib nun einmal drei Schinken in den Grill und einen in den Fleischwolf.
  • Werte den Fleischwolf auf.
  • Du müsstest das letzte Steak auf dem Grill haben, gib nun alle vier Schinken in den Fleischwolf, gib ansonsten je zwei Steaks in den Fleischwolf und in den Grill.
  • Warte mit dem weiteren Befüllen des Backofens, bis der Lkw wieder zurück ist, werte dann den Backofen auf.
  • Produziere die letzten beiden Hackbraten.

Level 26
Levelziele: 12 Aufschnitt, 1.200 Dollar
Das Level ist relativ knapp, falls du es nicht schaffst, spiele es erneut, wenn du den Premium-Aufschnitt erworben hast.
  • Gib die Produkte aus dem Kühlschrank in die Maschinen.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Mache Salat, Soßen und Steaks.
  • Verkaufe nach der nächsten Gemüseernte zwei Soßen, die beiden Federn und ein Gemüsefeld.
  • Fange den nächsten Papagei und nimm wieder Federn und Geld.
  • Baue den Tisch und gib die ersten beiden Steaks hinein.
  • Verkaufe drei Soßen, die beiden Federn und ein Weizenfeld.
  • Werte den Grill auf, verkaufe zwei Soßen, zwei Aufschnitt, ein Gemüse- und ein Weizenfeld, fange wieder den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Werte den Tisch auf, verkaufe zwei Federn, zwei Soßen und einen Aufschnitt.
  • Fange den Papagei, verkaufe die beiden Federn, drei Aufschnitt und eine Soße.
  • Gib die letzten beiden benötigten Schinken in den Grill, verkaufe dann die Schweine, zwei Aufschnitt, ein Gemüsefeld und eine Soße, damit hast du das Geldziel erreicht.
  • Fange den letzten Papagei, du musst die Federn nicht mehr einsammeln.
  • Mache aus den beiden Steaks Aufschnitt.

Level 27
Levelziele: 20 Mehl, 1.200 Dollar
  • Mache sofort aus den beiden Schinken Steaks und daraus Aufschnitt, verkaufe den Aufschnitt.
  • Baue den Kneter und pflanze drei Weizenfelder, beginne mit der Mehlproduktion und verkaufe immer so schnell wie möglich den fertigen Aufschnitt.
  • Gib einen Weizen in den Kneter und warte mit dem weiteren Befüllen, bis der Lkw zurück ist.
  • Werte den Kneter auf und gib die beiden Weizen hinein, pflanze ein viertes Weizenfeld.
  • Verkaufe das fertige Mehl zusammen mit Aufschnitt.
  • Werte den Lkw einmal auf, verkaufe vier Mehl und zwei Aufschnitt.
  • Werte den Kneter noch einmal auf und pflanze nochmals zwei Weizenfelder, gib nun immer sechs Weizen in den Kneter.
  • Werte den Lkw noch einmal auf und verkaufe so viele Produkte aus dem Kühlschrank wie möglich, vor allem den Aufschnitt.
  • Verkaufe die Weizenfelder, wenn du genügend Mehl herstellen kannst, zusammen mit Aufschnitt und Mehl.
  • Bei der Rückkehr des Lkw solltest du etwas über 700 Dollar haben.
  • Werte den Kühlschrank einmal auf, sammele das restliche Mehl und den Aufschnitt ein, verkaufe den Aufschnitt, die Schweine und so viel Mehl wie möglich.
  • Wenn der Lkw zurück ist, hast du das Geldziel erreicht.

Level 28
Levelziele: 12 Hackbraten, 700 Dollar
  • Gib die Produkte aus dem Kühlschrank in die Maschinen und verkaufe sofort die vier Hackbraten.
  • Baue den Backofen und mache Hackbraten.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Warte, bis zwei Hackbraten fertig sind und verkaufe sie zusammen mit den Federn, damit hast du das Geldziel erreicht.
  • Pflanze, während der Lkw unterwegs ist, ein zweites Weizenfeld.
  • Warte mit dem Befüllen des Kneters, bis der Lkw zurück ist, werte dann den Kneter auf und gib die beiden Weizen hinein.
  • Fange den Papagei, kaufe ein zweites Schwein und verkaufe die Federn zusammen mit Hackbraten.
  • Werte, während der Lkw unterwegs ist, den Fleischwolf auf.
  • Verkaufe den nächsten Hackbraten und werte dann den Backofen auf, warte mit dem Befüllen des Backofens, bis du ihn aufgewertet hast und gib dann zwei Hackfleisch hinein.
  • Mache die letzten Hackbraten.

Level 29
Levelziele: 6 Gemüsefelder, 13 Gemüse, 14 Hackbraten
  • Gib die Produkte aus dem Kühlschrank in die Maschinen.
  • Pflanze das erste Gemüsefeld.
  • Mache Hackbraten und verkaufe zwei Hackbraten zusammen mit einem Gemüse.
  • Warte mit weiteren Befüllen des Backofens, bis der Lkw zurück ist.
  • Werte den Backofen auf und produziere nun immer zwei Hackbraten.
  • Schicke den Lkw mit zwei Gemüse und einem Hackbraten los.
  • Warte mit der Gemüseernte, bis der Lkw zurück ist, pflanze dann ein zweites Gemüsefeld und ernte beide Gemüse.
  • Verkaufe drei Hackbraten und zwei Gemüse, werte den Kühlschrank auf.
  • Werte den Lkw einmal auf, pflanze zwei weitere Gemüsefelder und verkaufe drei Hackbraten und die drei Schweine, sobald du genügend Schinken hast, um die restlichen Hackbraten zu produzieren.
  • Pflanze die letzten beiden Gemüsefelder, werte den Kühlschrank noch einmal auf und ernte das Gemüse.
  • Verkaufe drei Hackbraten und sechs Gemüse, ernte kein Gemüse mehr.
  • Produziere die letzten Hackbraten.

Level 30
Levelziele: 16 Steaks, 7 Ratatouille, 25 Salate
  • Gib die beiden Schinken aus dem Kühlschrank auf den Grill.
  • Fange den Papagei und verkaufe die beiden Federn.
  • Ernte das Gemüse und gib alle drei Gemüse in den Salathacker, mache weiter Steaks.
  • Schicke die Salate sofort in den Backofen, sobald sie fertig sind.
  • Verkaufe die ersten beiden Steaks.
  • Fange den Papagei, ernte Gemüse und gib das Gemüse in den Hacker, sobald ein Salat fertig ist.
  • Kaufe ein drittes Schwein, wenn der Lkw mit dem Geld zurück ist.
  • Verkaufe eine Portion Ratatouille, zwei Steaks und die beiden Federn.
  • Gib nun immer drei Steaks in den Grill.
  • Werte den Gemüsehacker auf, schicke den Lkw mit zwei Steaks und einer Portion Ratatouille los.
  • Fange den nächsten Papagei, verkaufe die Federn mit einer Portion Ratatouille, zwei Steaks und einem Salat.
  • Pflanze zwei weitere Gemüsefelder.
  • Verkaufe ein Ratatouille, zwei Salate und drei Steaks.
  • Werte den Gemüsehacker noch einmal auf.
  • Fange den Papagei und verkaufe ein Ratatouille, zwei Steaks und drei Salate.
  • Werte den Kühlschrank auf und gib weiterhin Salat in den Backofen, auch, wenn du schon genügend Ratatouille machen kannst, du brauchst den Platz.
  • Werte den Lkw auf und verkaufe die Federn, eine Portion Ratatouille, ein Steak und fünf Salate.
  • Mache die jeweils letzte Portion Steak, Salat und Ratatouille.

Level 31
Levelziele: 9 Pasteten, 1.000 Dollar
  • Befülle mit den Produkten aus dem Kühlschrank die Maschinen.
  • Ernte noch einmal Gemüse und verkaufe dann die drei Gemüsefelder, mache Steaks
  • Baue den Herd, wenn der Lkw zurück kommt und beginne mit der Pastetenproduktion.
  • Warte, bis du sechs Portionen Ratatouille hast und verkaufe sie dann.
  • Werte den Grill auf (nicht den Fleischwolf), wenn der Lkw zurück ist.
  • Warte wieder kurz, bis du drei Portionen Ratatouille und drei Pasteten hast, verkaufe dann die sechs Produkte.
  • Nimm noch einmal die Schnitzel von den Schweinen, du hast jetzt insgesamt 10 Schnitzel produziert.
  • Verkaufe zwei Pasteten und die beiden Schweine, damit hast du das Geldziel erreicht.
  • Mache die restlichen Pasteten, falls du die zweite Aufwertung des Grills schon erworben hast, kannst du ihn nach Rückkehr des Lkw noch einmal aufwerten, du schaffst das Level aber auch so.

Level 32
Levelziele: 5 Schweine, 14 Schinken, 20 Caesar-Salate
  • Gib die Produkte aus dem Kühlschrank in die Maschinen und verkaufe sofort den fertigen Caesar-Salat.
  • Kaufe ein Schwein.
  • Warte, bis du vier Caesar-Salate und zwei Schinken hast, verkaufe die sechs Produkte dann (ernte das nächste Gemüse erst dann, wenn der Lkw unterwegs ist, du hast ansonsten keinen Platz für Caesar-Salate und Schinken).
  • Werte den Tisch auf.
  • Verkaufe vier Caesar-Salate, einen Schinken und ein Gemüsefeld.
  • Warte mit dem Einsammeln des nächsten Schinkens, bis der Lkw zurück ist.
  • Kaufe zwei weitere Schweine und sammele die drei Schinken ein.
  • Verkaufe die Schinken, zwei Caesar-Salate und ein weiteres Gemüsefeld.
  • Kaufe ein viertes Schwein und verkaufe vier Caesar-Salate, sammele die vier Schinken ein.
  • Kaufe das fünfte Schwein, du hast inzwischen neun Schinken produziert, mit dem nächsten Produktionszyklus hast du das Ziel erreicht.
  • Verkaufe drei Caesar-Salate und drei Schinken, um Platz im Lager zu schaffen, ernte keinen Weizen mehr.
  • Sammele die fünf Schinken und die letzten beiden Caesar-Salate ein.

Level 33
Levelziele: 12 Hamburger, 18 Brote, 24 Mehl
  • Gib die Zutaten aus dem Kühlschrank in die Maschinen, zuerst das Mehl in den Brotofen.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Warte kurz, bis das erste Brot fertig ist und verkaufe es dann mit den beiden Federn.
  • Mache weiter Mehl, Brot und Pastete.
  • Baue den Tisch und gib alles an Brot und Pastete hinein, was du im Kühlschrank hast.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn und pflanze ein viertes Weizenfeld.
  • Warte, bis zwei Hamburger fertig sind und verkaufe sie mit den beiden Federn.
  • Werte den Tisch auf und fange den nächsten Papagei.
  • Verkaufe einen Hamburger und die beiden Federn.
  • Kaufe ein drittes Schwein und verkaufe drei Hamburger.
  • Fange wieder den Papagei.
  • Wenn der Lkw zurück ist, gib dem Tisch das zweite Upgrade, werte den Kühlschrank auf und verkaufe zwei Hamburger, die beiden Federn und zwei Brote.
  • Verkaufe wieder zwei Hamburger, drei Brote und ein Mehl, um Platz im Kühlschrank zu schaffen.
  • Produziere die noch fehlenden Produkte.

Level 34
Levelziele: 10 Kuchen, 1.500 Dollar
  • Schicke sofort den Lkw mit den Pasteten los und befülle dann die Maschinen mit den Produkten aus dem Kühlschrank.
  • Pflanze ein zweites Weizenfeld und baue den Kneter.
  • Beginne mit der Mehlproduktion und fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Mache ständig Hackfleisch und daraus Pasteten.
  • Baue, sobald der Lkw zurück ist, den Gemüsehacker und den Backofen, gib das Gemüse in den Hacker.
  • Verkaufe die beiden Federn und zwei Pasteten.
  • Warte mit der Gemüseernte, bis der Lkw zurück ist, pflanze dann ein zweites Gemüsefeld und ernte beide Gemüse.
  • Fange wieder den Papagei, verkaufe die Federn und zwei Pasteten.
  • Mache Kuchen, gib immer das verfügbare Gemüse mit Mehl in den Backofen.
  • Verkaufe, wenn der Lkw dieses Mal zurück ist, zwei Pasteten, einen Kuchen und die drei Schweine.
  • Mache aus dem restlichen Schweinefleisch weiter Pasteten, produziere Kuchen.
  • Verkaufe zwei Pasteten, einen Kuchen und die beiden Federn.
  • Wenn der Lkw zurück kommt, hast du das Geldziel erreicht, pflanze nun ein drittes Gemüsefeld, werte den Hacker und den Backofen komplett auf.
  • Werte den Kneter einmal auf.
  • Fange wieder den Papagei, verkaufe die Federn, drei Pasteten und einen Kuchen.
  • Verkaufe die fertigen Kuchen, um Platz im Lager zu schaffen, produziere, während der Lkw unterwegs ist, die letzten Kuchen.

Level 35
Levelziele: 30 Mehl, 3.000 Dollar
  • Befülle die Maschinen mit den Produkten aus dem Kühlschrank.
  • Werte den Kneter auf und pflanze vier weitere Weizenfelder.
  • Mache Mehl und Brote, verarbeite das Schweinefleisch und die Brote zu Hamburgern weiter.
  • Schicke den Lkw sofort mit dem ersten fertigen Hamburger los.
  • Verkaufe den nächsten Hamburger ebenfalls, sobald er fertig ist, lasse den Lkw nun ständig hin und her fahren.
  • Verkaufe nun zwei Hamburger und vier Mehl.
  • Werte den Lkw einmal auf, verkaufe einen Hamburger, drei Mehl und ein Brot.
  • Verkaufe bei der nächsten Fahrt zwei Hamburger und drei Brote.
  • Schicke den Lkw mit zwei Hamburgern und vier Mehl los.
  • Nimm nun noch einmal den Schinken von den Schweinen, gib ihn jedoch nicht in den Fleischwolf.
  • Verkaufe die beiden fertigen Hamburger, die beiden Schweine, zwei Brote, die beiden Schinken und ein Mehl.
  • Wenn der Lkw zurück ist, hast du das Geldziel erreicht, die 30 Einheiten Mehl dürftest du inzwischen produziert haben.

Level 36
Levelziele: 25 Salate, 8 Aufschnitt, 16 Pommes Frites
  • Verkaufe sofort die sechs Portionen Pommes Frites.
  • Ernte Gemüse und nimm die Schnitzel, mache Salat und Steaks.
  • Gib die fertigen Steaks sofort an den Tisch und die Salate an den Herd.
  • Pflanze, sobald der Lkw mit dem Geld zurück ist, zwei weitere Gemüsefelder.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Warte, bis du je zwei Portionen Aufschnitt und Pommes Frites hast, verkaufe dann die Produkte zusammen mit den beiden Federn.
  • Werte den Gemüsehacker auf und verkaufe nun zwei Portionen Pommes Frites, einen Aufschnitt und drei Salate.
  • Werte den Herd auf.
  • Verkaufe eine Portion Pommes Frites, einen Aufschnitt, die Schweine (du müsstest genügend Schinken haben) und einen Salat.
  • Fange den nächsten Papagei.
  • Werte den Lkw auf,  verkaufe die Federn, drei Portionen Pommes Frites und zwei Portionen Aufschnitt.
  • Pflanze, während der Lkw unterwegs ist, ein fünftes Gemüsefeld.
  • Werte das Lager auf, pflanze zwei weitere Gemüsefelder und verkaufe so viele Produkte wie möglich, auch Salat, du hast Pommes Frites genug.
  • Mache die letzten Salate, während der Lkw unterwegs ist.

Level 37
Levelziele: 14 Pasteten, 25 Salate, 16 Brote
Das Level ist sehr knapp, falls du es nicht schaffst, spiele es noch einmal, wenn du den "Premium-Salat" erworben hast, das macht es etwas leichter.
Pass auf, dass du nicht aus Versehen den Roboter anklickst, er kostet unnötig Geld und du brauchst ihn nicht. Zudem wirst du etwa in der Mitte des Levels etwas mit den Produkten jonglieren müssen, da der Platz im Kühlschrank nicht ausreicht. Nimm zuerst die fertigen Produkte, die du verkaufen kannst, schicke den Lkw los und sammele erst jetzt Mehl und Hackfleisch ein.
  • Befülle die Maschinen mit den Produkten aus dem Kühlschrank.
  • Verkaufe die ersten drei Salate, sobald sie fertig sind.
  • Pflanze vor der nächsten Ernte ein viertes Weizenfeld.
  • Pflanze, wenn der Lkw zurück ist, ein fünftes Gemüsefeld.
  • Verkaufe vier Salate und zwei Brote.
  • Verkaufe vier Salate und zwei Pasteten.
  • Kaufe ein viertes Schwein.
  • Werte den Lkw auf, verkaufe drei Salate, zwei Pasteten und vier Brote.
  • Verkaufe fünf Salate, zwei Pasteten und zwei Brote.
  • Werte den Kneter und den Backofen auf.
  • Verkaufe zwei Salate, zwei Pasteten und vier Brote.
  • Ernte kein Gemüse mehr, wenn du die 25 Salate gemacht hast.
  • Werte den Grill auf, damit er etwas schneller wird.
  • Werte den Kühlschrank vorsichtshalber ebenfalls auf, falls du etwas einsammelst, was du eigentlich nicht mehr benötigst, du hast Geld genug.
  • Verkaufe zwei Pasteten, drei Brote und vier Salate.
  • Sammele die letzten Brote und Pasteten ein.

Level 38
Levelziele: 6 Nudeln, 9 Gemüse
Falls du genügend Sterne dazu hast, solltest du im Firmenhauptsitz die Upgrades für die Nudelmaschine sofort mit erwerben.
  • Schicke sofort den Lkw mit dem Schwein los und gib den Weizen in den Kneter.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Pflanze ein Gemüsefeld.
  • Ernte den Weizen und verkaufe die Federn.
  • Mache weiter Mehl.
  • Ernte das erste Gemüse und fange den nächsten Papagei, sammele wieder Geld und Federn ein.
  • Baue mit dem Geld aus dem Papageienfang die Nudelmaschine und beginne mit der Nudelproduktion.
  • Ernte noch einmal Weizen, verkaufe dann die Weizenbeete, ein Gemüse und die beiden Federn.
  • Ernte das zweite Gemüse, während der Lkw unterwegs ist.
  • Pflanze ein zweites Gemüsefeld.
  • Verkaufe ein Gemüse und eine Portion Nudeln.
  • Fange wieder den Papagei und nimm Geld und Federn.
  • Ernte Gemüse, verkaufe die beiden Federn, zwei Portionen Nudeln und zwei Gemüse.
  • Fange den Papagei, sammele Geld und Federn ein und ernte die beiden Gemüse.
  • Pflanze ein drittes Gemüsefeld, verkaufe zwei Gemüse, eine Portion Nudeln und die beiden Federn.
  • Ernte die drei Gemüse und werte, falls du das Upgrade schon erworben hast, die Nudelmaschine auf, wenn der Lkw zurück ist, das macht sie etwas schneller.
  • Nimm die letzte Portion Nudeln.

Level 39
Levelziele: 20 Mehl, 1.500 Dollar
Falls du das Level nicht in Goldzeit schaffst, spiele es erneut wenn du für die Nudeln das Premium-Rezept erworben hast, das macht es etwas einfacher. Das Level ist aber auch so zu schaffen.
  • Gib die Produkte aus dem Kühlschrank in die Maschinen und fange den Papagei.
  • Nimm die Schinken von den Schweinen und gib in jeden Grill je zwei Schinken.
  • Nimm Geld und Federn, werte den Kneter auf.
  • Schicke den Lkw mit drei Steaks, einer Portion Nudeln und den beiden Federn los.
  • Pflanze ein drittes Weizenfeld und werte die Nudelmaschine auf.
  • Verkaufe vier Steaks und eine Portion Nudeln.
  • Verkaufe vier Steaks und zwei Portionen Nudeln.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Werte den Lkw auf.
  • Verkaufe die Federn, vier Steaks und zwei Portionen Nudeln.
  • Nimm noch einmal die Schinken und verkaufe dann die Schweine, vier Steaks und eine Feder.
  • Werte den Kühlschrank auf.
  • Wenn der Lkw zurück ist, hast du das Geldziel erreicht.
  • Werte nun Kneter und Nudelmaschine komplett auf und verkaufe vier Steaks und fünf Portionen Nudeln, um Platz im Kühlschrank zu schaffen.
  • Fange noch einmal den Papagei und mache das restliche Mehl und die Nudeln.

Level 40
Levelziele: 15 Nudeln, 10 Brote, 30 Mehl
  • Gib alle Produkte aus dem Kühlschrank in die Maschinen.
  • Ernte einmal das Gemüse und verkaufe dann die Gemüsefelder zusammen mit zwei Portionen Nudeln und einer Portion Pommes Frites.
  • Gib immer ein fertiges Mehl in den Brotofen und eines in die Nudelmaschine.
  • Mache aus dem restlichen Gemüse Pommes Frites.
  • Pflanze, wenn der Lkw zurück ist, drei weitere Weizenfelder und baue den Kneter aus.
  • Verkaufe zwei Portionen Pommes Frites, zwei Brote und zwei Portionen Nudeln.
  • Werte den Brotofen auf.
  • Gib von nun an im Wechsel zwei Mehl in die Nudelmaschine und eines in den Brotofen und beim nächsten Mal umgekehrt.
  • Verkaufe eine Portion Pommes Frites, eine Portion Nudeln und ein Brot.
  • Pflanze drei weitere Weizenfelder, du hast jetzt neun.
  • Verkaufe eine Portion Pommes Frites, drei Portionen Nudeln und ein Brot.
  • Werte den Kühlschrank auf.
  • Verkaufe die letzte Portion Pommes Frites, drei Portionen Nudeln und zwei Brote.
  • Verkaufe drei Portionen Nudeln, zwei Brote und ein Mehl.
  • Mache, während der Lkw unterwegs ist, die letzten Brote, Mehl und Nudeln.

Level 41
Levelziele: 20 Nudeln, 40 Mehl, 3.000 Dollar
Vor Beginn des Levels solltest du im Firmenhauptquartier das Premium-Rezept für Brot erwerben, es ist nun freigeschaltet. Das ist zwar nicht zwingend erforderlich, hilft dir aber, das Geldziel schneller zu erreichen.
Solltest du das Geldziel nicht schnell genug erreichen, spiele das Level erneut, wenn du das Premium-Rezept für Nudeln erworben hast, das macht es etwas einfacher, das Level ist aber auch so zu schaffen.
  • Gib die vier Weizen in den Kneter und pflanze ein fünftes Weizenfeld.
  • Schicke zwei Mehl in den Brotofen und zuerst das dritte und dann das vierte Mehl in die Nudelmaschine.
  • Warte, bis du zwei Portionen Nudeln hast und verkaufe sie.
  • Ernte zwischenzeitlich wieder Weizen und mache fünf weitere Einheiten Mehl.
  • Schicke die ersten beiden Brötchen mit sofort mit zwei Pasteten an den Tisch, mache zwei Hamburger.
  • Befülle nun immer im Wechsel mit zwei, bzw. einem Mehl die Nudelmaschine und den Brotofen.
  • Pflanze, sobald der Lkw zurück ist, ein sechstes Weizenfeld.
  • Verkaufe drei Portionen Nudeln und zwei Hamburger.
  • Schaue nach, welche Maschine am wenigsten Mehl zur Verfügung hat und befülle dementsprechend den Brotofen und die Nudelmaschine.
  • Verkaufe vier Hamburger und zwei Portionen Nudeln.
  • Verkaufe zwei Hamburger und drei Portionen Nudeln.
  • Wenn du genügend Brote für die Hamburger hast, befülle die Nudelmaschine nun immer mit fünf Einheiten Mehl.
  • Schicke das übrige Mehl weiter in den Brotofen.
  • Verkaufe zwei Hamburger und vier Portionen Nudeln.
  • Verkaufe die letzten beiden Hamburger, zwei Brote und zwei Portionen Nudeln.
  • Mache, während der Lkw unterwegs ist, die letzten Nudeln und die restlichen Einheiten Mehl.
  • Bei Rückkehr des Lkw hast du das Geldziel erreicht, werte evtl. die Nudelmaschine auf, um sie etwas schneller zu machen, nimm die letzten beiden Nudelportionen.

Level 42
Levelziele: 10 Steaks, 10 Suppen, 5 Schweine
Das Level geht mit der letzten Sekunde aus, schaffst du es nicht, spiele es später erneut, wenn du das Premium-Suppenrezept erworben hast, das macht es etwas einfacher.
  • Gib den Weizen in den Kneter, das Mehl in die Nudelmaschine und den Schinken an den Grill.
  • Nimm die Schinken von den Schweinen und gib zuerst einen Schinken an den Grill und danach den anderen an den Herd, da ansonsten beide Schinken im Herd landen.
  • Fange den Papagei und verkaufe die Federn zusammen mit dem ersten Steak.
  • Gib nun wieder zuerst einen Schinken an den Grill und dann den anderen an den Herd, verkaufe eine Suppe und ein Steak.
  • Fange den nächsten Papagei, kaufe ein drittes Schwein und verkaufe die Federn, ein Steak und eine Suppe.
  • Gib nun zuerst zwei Schinken an den Grill und dann den dritten an den Herd.
  • Fange wieder den Papagei, verkaufe die Federn, eine Suppe, ein Steak und zwei Portionen Nudeln.
  • Gib von den nächsten drei Schinken einen an den Grill und zwei an den Herd.
  • Fange erneut den Papagei, kaufe ein viertes Schwein.
  • Verkaufe ein Steak, zwei Suppen und die Federn.
  • Gib nun je zwei Schinken an den Tisch und an den Herd.
  • Fange den nächsten Papagei, kaufe das fünfte Schwein und verkaufe ein Steak, zwei Suppen und die Federn.
  • Fange wieder den Papagei, gib drei Schinken an den Herd und zwei an den Grill.
  • Du müsstest inzwischen sieben Suppen produziert und drei im Herd haben, mache nun keine Nudeln mehr.
  • Verkaufe zwei Steaks, die Federn und zwei Portionen Nudeln.
  • Mache die letzten Steaks und Suppen.

Level 43
Levelziele: 20 Salate, 10 Suppen
  • Mache aus dem Mehl und dem Salat einen Kuchen.
  • Gib den Weizen in den Kneter und den Salat in den Salathacker.
  • Pflanze ein drittes Gemüsefeld und werte die Nudelmaschine auf.
  • Schicke die nächsten beiden Einheiten Mehl mit zwei Salaten ebenfalls in den Backofen, sammele den ersten Schinken ein.
  • Nimm den Salat und den Kuchen, gib zwei Einheiten Mehl an die Nudelmaschine und danach die dritte mit Salat an den Backofen.
  • Verkaufe zwei Salate und zwei Kuchen.
  • Nimm die beiden Nudeln und gib sie mit den beiden Schinken, die du nun haben dürftest, an den Herd.
  • Gib die nächsten beiden Einheiten Mehl wieder an die Nudelmaschine.
  • Verkaufe den nächsten Kuchen und zwei Salate.
  • Mache aus dem dritten Mehl und dem dritten Salat einen weiteren Kuchen.
  • Warte kurz mit dem Einsammeln des nächsten Schinkens, bis der Papagei auftaucht.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Mit dem Geld aus dem Papageienfang hast du 305 Dollar, kaufe ein zweites Schwein und sammele die beiden Schinken zusammen ein.
  • Gib die beiden Schinken zusammen mit Nudeln an den Herd und zwei Einheiten Mehl an die Nudelmaschine.
  • Verkaufe zwei Suppen, zwei Federn, einen Kuchen und einen Salat.
  • Schicke ein letztes Mal die dritte Einheit Mehl mit Salat an den Backofen.
  • Schicke die beiden nächsten Schinken mit Nudeln an den Herd.
  • Werte sofort, wenn der Lkw zurück ist, den Herd auf, verkaufe vier Salate, eine Suppe und einen Kuchen.
  • Produziere nun nur noch Nudeln, gib kein Mehl mehr an den Backofen.
  • Werte den Herd noch einmal auf, das macht ihn ein wenig schneller.
  • Verkaufe den letzten Kuchen, zwei Suppen und drei Salate, du brauchst den Platz im Kühlschrank.
  • Fange wieder den Papagei, du musst die Federn nicht mehr einsammeln.
  • Die Salate dürften nun alle produziert sein, solltest du die Federn trotzdem eingesammelt haben, werte nun den Kühlschrank einmal auf.
  • Gib die letzten beiden Schinken mit Nudeln an den Herd.
  • Verkaufe sechs der Produkte aus dem Kühlschrank, welche, ist egal oder werte ihn noch einmal auf.
  • Sammele die letzten beiden Suppen ein.

Level 44
Levelziele: 35 Hackfleisch, 35 Salate, 35 Mehl
Vor Beginn des Levels solltest du sicherstellen, dass du den Lkw und den Kühlschrank komplett aufwerten kannst, erwirb ansonsten im Firmenhauptsitz die noch fehlenden Upgrades. Du wirst trotzdem ein wenig mit den Produkten jonglieren müssen. Wenn der Platz im Kühlschrank knapp ist, nimm die Rohprodukte, verteile sie auf die Maschinen und sammele erst dann die fertigen Produkte von den Maschinen ein. Zudem kannst du das Premium-Rezept für Suppe kaufen, das ist zwar für das Level nicht nötig, du solltest es aber trotzdem erwerben, wenn du genügend Sterne dazu hast.
  • Gib alle Produkte aus dem Kühlschrank an die Maschinen.
  • Kaufe zwei Schweine, pflanze zwei Gemüse- und zwei Weizenfelder.
  • Verkaufe, bevor du erntest, zwei Mehl, zwei Salate und zwei Hackfleisch.
  • Sammele zunächst die sechs Schinken und gib vier in den Fleischwolf.
  • Nimm die sechs Gemüse und schicke vier in den Hacker.
  • Ernte zuletzt den Weizen und gib vier in den Kneter.
  • Gib sofort das nächste Rohprodukt in die betreffende Maschine, wenn ein Platz frei wird, sammele die fertigen Produkte ein.
  • Werte den Lkw einmal auf, wenn er zurück kommt, verkaufe alles an Hackfleisch und Salat, fülle den übrigen Platz mit Mehl.
  • Werte den Kneter auf.
  • Sammele den Schinken ein und befülle die Maschine so weit wie möglich, nimm dann den Weizen, fülle den Kneter komplett, ernte zum Schluss das Gemüse, befülle den Gemüsehacker.
  • Werte den Kühlschrank auf und gib dem Lkw das zweite Upgrade, verkaufe wieder so viele Produkte wie möglich, vor allem das Hackfleisch und die Salate, fülle den restlichen Platz im Lkw mit Mehl.
  • Warte mit der Weizenernte, bis du wieder Platz im Kühlschrank durch das Befüllen der anderen Maschinen hast, werte den Lkw komplett auf, wenn er zurück ist.
  • Räume den Kühlschrank leer bis auf die zwei Schinken leer, verkaufe alle fertigen Produkte.
  • Werte den Fleischwolf auf, verkaufe wieder alle fertigen Produkte.
  • Werte zum Schluss den Gemüsehacker auf, schicke immer wieder den Lkw sofort los, produziere weiter Hackfleisch, Mehl und Salat.
  • Werte nun den Kühlschrank erneut auf, verkaufe die fertigen Produkte weiterhin sofort, welche du nun auf die Reise schickst, ist egal, es geht nur noch darum, Platz im Kühlschrank zu schaffen.
  • Produziere die letzten noch fehlenden Produkte und sammele sie ein.

Level 45
Levelziele: 15 Brote, 20 Mehl, 10 gefüllte Gemüse
  • Gib das Mehl in den Kneter und den Schinken in den Fleischwolf.
  • Verkaufe das erste Hackfleisch.
  • Pflanze das erste Gemüsefeld, verkaufe zwei Brote und eine Portion Hackfleisch.
  • Mache weiter Brote und Hackfleisch, ernte Gemüse und gib eine Portion Hackfleisch und ein Gemüse in den Backofen.
  • Verkaufe sofort, wenn der Lkw zurück ist, die nächsten beiden Brote.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Warte kurz mit der nächsten Gemüseernte, bis der Lkw zurück ist.
  • Pflanze ein zweites Gemüsefeld, verkaufe die Federn, zwei Brote und das erste gefüllte Gemüse.
  • Ernte beide Gemüse, gib Gemüse und Hackfleisch in den Backofen.
  • Verkaufe zwei gefüllte Gemüse, die drei Schweine (du müsstest inzwischen genügend Hackfleisch produzieren können) und ein Brot.
  • Pflanze vor der nächsten Ernte ein drittes Gemüsefeld.
  • Werte den Backofen auf, wenn der Lkw zurück ist.
  • Fange den Papagei, verkaufe zwei gefüllte Gemüse, drei Brote und eine Feder.
  • Werte nun den Kneter und den Brotofen auf.
  • Verkaufe drei Brote und drei Gemüse, um Platz im Kühlschrank zu schaffen, werte den Kühlschrank auf.
  • Produziere die letzten Brote, Mehl und gefüllte Gemüse.

Level 46
Levelziele: 21 Brote, 1.000 Dollar
  • Verkaufe an den Käufer sofort die drei Portionen Hackfleisch.
  • Baue den Brotofen und mache das erste Brot aus dem Mehl im Kühlschrank.
  • Pflanze ein drittes Weizenfeld, werte den Kneter auf.
  • Mache weiter Hackfleisch, Mehl und Brote.
  • Verkaufe wieder drei Portionen Hackfleisch an den nächsten Käufer.
  • Werte den Brotofen auf.
  • Verkaufe drei Brote und werte den Kneter erneut auf.
  • Verkaufe die nächsten drei Brote und werte den Brotofen erneut auf.
  • Verkaufe drei Portionen Hackfleisch, pflanze drei weitere Weizenfelder.
  • Verkaufe drei Brote.
  • Verkaufe wieder drei Brote.
  • Verkaufe drei Portionen Hackfleisch und drei Brote.
  • Lasse die Schweine noch einmal Schinken geben, verkaufe sie dann, werte den Kühlschrank auf.
  • Verkaufe Brote und Hackfleisch, pflanze drei Weizenfelder, mache die letzten Brote und verkaufe immer drei an die Käufer, um Platz im Kühlschrank zu schaffen.

Level 47
Levelziele: 28 Salate,  15 Pommes Frites, 9 Pasteten
  • Verarbeite die beiden Schinken aus dem Kühlschrank zu Hackfleisch.
  • Fange den Papagei und schicke den Lkw sofort mit den beiden Federn los.
  • Ernte Gemüse und mache die ersten drei Salate.
  • Sammele weiter den Schinken von den Schweinen ein und mache Hackfleisch.
  • Pflanze, sobald der Lkw mit dem Geld vom Verkauf der Federn zurück ist, ein viertes Gemüsefeld.
  • Ernte das nächste Gemüse und verkaufe an den ersten Käufer zwei Salate und ein Gemüse, verkaufe das den dritten Salat mit zwei Gemüse an den zweiten Käufer.
  • Mache aus dem vierten geernteten Gemüse einen Salat und daraus Pommes Frites.
  • Fange den nächsten Papagei und verkaufe wieder die Federn.
  • Lasse die beiden Schweine, während der Lkw unterwegs ist, noch einmal Schinken geben, damit müsstest du insgesamt acht Schinken gesammelt haben.
  • Baue bei Rückkehr des Lkw den Grill und mache Pasteten, verkaufe ein Schwein.
  • Mache nun  den Gemüse weiter Pommes Frites.
  • Fange wieder den Papagei, nimm aber die Federn noch nicht.
  • Warte, bis die nächsten beiden Salate fertig sind und verkaufe dann an die zweite Kundin zwei Salate und eine Portion Pommes frites.
  • Sammele die erste fertige Pastete und die Federn ein, nimm den neunten Schinken von dem Schwein und verkaufe Federn, die Pastete und das Schwein.
  • Verkaufe, während der Lkw unterwegs ist, wieder an den zweiten Kunden zwei Portionen Pommes Frites und einen Salat.
  • Werte von diesem Geld den Herd auf.
  • Warte kurz, bis du drei Portionen Pommes Frites hast und verkaufe sie an die zweite Kundin.
  • Pflanze hiervon zwei weitere Gemüsefelder.
  • Werte den Grill auf, wenn der Lkw zurück ist.
  • Verkaufe eine Pastete.
  • Verkaufe an den zweiten Kunden einen Salat und zwei Portionen Pommes Frites.
  • Fange den Papagei und nimm die Federn, werte den Grill erneut auf, wenn der Lkw zurück ist, das macht ihn etwas schneller.
  • Verkaufe die Federn und fertige Pasteten.
  • Gib an den zweiten Kunden drei Portionen Pommes Frites.
  • Verkaufe dann, wenn du ausreichend Salat an den Herd gegeben hast, immer gerade die Waren, die von den Kunden gewünscht werden, verkaufe fertige Pasteten, um Platz im Kühlschrank zu schaffen.
  • Produziere die letzten noch fehlenden Produkte.

Level 48
Levelziele: 30 Mehl, 25 Hackfleisch
  • Gib den Weizen in den Kneter und die Schinken in den Fleischwolf.
  • Pflanze vier weitere Weizenfelder und werte den Kneter auf.
  • Schicke das fertige Mehl an die Nudelmaschine und nimm die nächsten beiden Schinken, ernte Gemüse und mache weiter Hackfleisch.
  • Gib zwei Gemüse und zwei Hackfleisch an den Backofen.
  • Schicke den Lkw mit den ersten beiden gefüllten Gemüse los und verkaufe immer drei Portionen Nudeln an die Kunden.
  • Werte den Kühlschrank auf und kaufe, wenn der Lkw zurück ist, ein drittes Schwein.
  • Verkaufe zwei Portionen gefülltes Gemüse und weiter Nudeln an die Kunden.
  • Mache ständig weiter gefülltes Gemüse.
  • Verkaufe bei der nächsten Fuhre zusätzlich zum gefüllten Gemüse vier Einheiten Mehl.
  • Warte mit dem Befüllen des Backofens, bis du drei Portionen Hackfleisch hast, gib zwei davon mit Gemüse an den Backofen.
  • Werte den Fleischwolf auf, wenn der Lkw zurück ist und kaufe ein viertes Schwein, bevor du die nächsten Schinken nimmst.
  • Verkaufe wieder zwei Portionen gefülltes Gemüse und weiter Nudeln an die Kunden.
  • Kaufe das fünfte Schwein, sobald du es dir leisten kannst.
  • Verkaufe erneut zwei Portionen gefülltes Gemüse und vier Einheiten Mehl, kaufe das sechste Schwein.
  • Ernte keinen Weizen mehr, sobald du die 30 Einheiten Mehl produziert hast.
  • Verkaufe, wenn der Lkw zurück ist, zwei gefüllte Gemüse und vier Portionen Hackfleisch, um Platz im Kühlschrank zu schaffen, produziere aus dem gleichen Grund weiter gefülltes Gemüse.
  • Mache die letzten Portionen Hackfleisch und schicke den Lkw in dieser Zeit wieder mit fertigen Produkten los, welche du verkaufst, ist nun egal.
  • Alternativ zum Verkauf von Hackfleisch und gefülltem Gemüse kannst du auch den Kühlschrank noch einmal aufwerten.

Level 49
Levelziele: 15 gefüllte Gemüse, 30 Brote, 3.000 Dollar
  • Gib Weizen und Schinken in die Maschinen.
  • Pflanze drei weitere Weizenfelder und werte den Kneter auf.
  • Schicke die ersten beiden Einheiten Mehl in den Brotofen, ernte Gemüse und gib das Gemüse zusammen mit den ersten beiden Portionen Hackfleisch in den Backofen.
  • Ernte den Weizen und mache die nächsten fünf Einheiten Mehl.
  • Verkaufe zwei Brote und ein gefülltes Gemüse an den ersten Kunden.
  • Werte von diesem Geld den Brotofen auf und pflanze zwei weitere Weizenfelder.
  • Mache weiter gefüllte Gemüse, verkaufe die nächsten beiden Brote und ein gefülltes Gemüse an einen der Kunden.
  • Verkaufe vier Brote und zwei gefüllte Gemüse an die nächsten beiden Kunden, kaufe ein drittes Schwein und pflanze ein drittes Gemüsefeld.
  • Verkaufe immer wieder zwei Brote und ein gefülltes Gemüse.
  • Werte den Fleischwolf auf, sobald du es dir leisten kannst.
  • Kaufe ein viertes Schwein und pflanze ein viertes Gemüsefeld.
  • Werte den Kühlschrank einmal auf.
  • Werte das Fahrzeug einmal auf.
  • Nimm bei elf Portionen gefülltes Gemüse noch einmal die Schinken von den Schweinen, schicke dann den Lkw mit den vier Schweinen und den vier Gemüsefeldern los, mache vier weitere Portionen gefülltes Gemüse und die restlichen Brote.
  • Verkaufe Brot und gefülltes Gemüse an die Kunden, wenn der Lkw zurück ist, hast du das Geldziel erreicht.

Level 50
Levelziele: 10 Hamburger, 25 Brote, 50 Mehl
  • Gib die Zutaten aus dem Kühlschrank in die Maschinen.
  • Werte den Kneter auf und pflanze zwei weitere Weizenfelder.
  • Mache weiter Brote und Pasteten, warte, bis zwei Pasteten fertig sind und verkaufe sie.
  • Verkaufe die ersten drei Brote an die mittlere Käuferin.
  • Verkaufe an den ersten Käufer drei Einheiten Mehl.
  • Baue den Tisch, sobald der Lkw zurück ist und schicke zwei Brote und zwei Pasteten an den Tisch.
  • Pflanze ein siebtes Weizenfeld.
  • Verkaufe an den ersten Käufer drei Einheiten Mehl und verkaufe den ersten fertigen Hamburger sofort.
  • Verkaufe noch einmal drei Einheiten Mehl an den ersten Käufer.
  • Verkaufe drei Brötchen an einen Käufer und werte den Tisch auf, wenn der Lkw zurück ist.
  • Verkaufe drei Einheiten Mehl an einen Käufer und schicke den Lkw mit den nächsten beiden Hamburgern los.
  • Verkaufe wieder drei Einheiten Mehl an einen Käufer, werte den Brotofen auf.
  • Verkaufe die nächsten drei Hamburger.
  • Wenn der Lkw zurück ist, dürftest du genügend Schnitzel zur Herstellung der zehn Hamburger produziert haben, verkaufe die fertigen Hamburger und die Schweine.
  • Verkaufe überflüssige Brötchen und Mehl an die Käufer und werte den Tisch noch einmal auf, damit er etwas schneller wird.
  • Pflanze drei weitere Weizenfelder, du solltest nun zehn Weizenfelder besitzen.
  • Werte den Kühlschrank ebenfalls auf.
  • Sammele die letzten Hamburger, Brote und Mehl ein.

Level 51
Levelziele: 12 gefüllte Gemüse, 4.000 Dollar
  • Gib das Gemüse aus dem Kühlschrank in den Salathacker und den Salat an den Herd.
  • Pflanze ein viertes Gemüsefeld.
  • Fange den Papagei und verkaufe sofort die Federn, sammele den Schinken von dem Schwein ein.
  • Verkaufe einen Salat, einen Hamburger und eine Portion Pommes Frites an einen der Kunden und baue dann den Fleischwolf und kaufe ein zweites Schwein.
  • Mache sofort aus den beiden Schinken Hackfleisch.
  • Ernte das Gemüse und gib die vier Gemüse in den Salathacker.
  • Schicke die beiden ersten fertigen Salate an den Herd und mache zwei Portionen Pommes Frites.
  • Gib von der nächsten Gemüseernte nur drei Gemüse in den Hacker und lasse ein Gemüse im Kühlschrank.
  • Verkaufe an zwei Kunden je eine Portion Pommes frites, einen Salat und einen Hamburger, baue den Backofen.
  • Schicke eine Portion Hackfleisch und ein Gemüse in den Backofen und werte den Fleischwolf auf.
  • Gib zwei Salate an den Herd, lasse den dritten im Kühlschrank.
  • Fange den Papagei und verkaufe die Federn.
  • Ernte das Gemüse, verkaufe Salat, Hamburger und Pommes Frites an einen der Kunden und werte den Backofen auf.
  • Gib zwei Portionen Hackfleisch mit Gemüse an den Backofen und die beiden anderen Gemüse in den Salathacker.
  • Verkaufe wieder Hamburger mit Pommes Frites und Salat an einen Kunden, mache immer aus zwei Portionen Salat Pommes Frites und lasse die nächsten beiden Salate im Kühlschrank, damit du die Kunden bedienen kannst.
  • Schicke zwei Gemüse mit Hackfleisch an den Backofen und lasse den Lkw immer sofort wieder mit den fertigen Portionen gefülltes Gemüse los fahren.
  • Mache nur so viel Salat und Pommes Frites, wie du zum Verkauf der Hamburger benötigst.
  • Rechne kurz nach und verkaufe die Schweine zusammen mit gefülltem Gemüse, wenn du genügend Schinken zur Herstellung des gefüllten Gemüses gesammelt hast.
  • Fange den nächsten Papagei und verkaufe eine der Federn zusammen mit den Schweinen und gefülltem Gemüse.
  • Sammele die letzten gefüllten Gemüse ein, wenn der Lkw zurück kommt, hast du das Geldziel erreicht.

Level 52
Levelziele: 4 Gemüsefelder, 4 Weizenfelder, 15 Kuchen
  • Gib die Zutaten aus dem Kühlschrank in die Maschinen, mache Pasteten.
  • Pflanze ein Weizen- und ein Gemüsefeld.
  • Lasse die drei Schweine einmal Schinken geben und verkaufe dann ein Schwein.
  • Verkaufe die ersten drei Pasteten sofort an die Käuferin.
  • Baue nach dem Verkauf den Kneter und den Salathacker, gib den ersten Weizen und das erste Gemüse in die Maschinen.
  • Nimm die nächsten beiden Schinken von den Schweinen und fange den Papagei.
  • Verkaufe die Federn und die beiden letzten Schweine.
  • Baue den Backofen und mache aus Mehl und Salat den ersten Kuchen.
  • Pflanze vor der nächsten Ernte je ein zweites Weizen- und Gemüsefeld.
  • Mache weiter Mehl und Salat, gib die fertigen Zutaten in den Backofen.
  • Verkaufe die nächsten drei Pasteten an den Käufer.
  • Werte den Kneter, den Salathacker und den Backofen je einmal auf, pflanze, sobald der Lkw zurück ist, je ein drittes Weizen- und Gemüsefeld.
  • Fange den nächsten Papagei, nimm wieder Geld und Federn, verkaufe die drei Pasteten an die Käuferin.
  • Schicke den Lkw, sobald er zurück ist, sofort wieder mit einem Kuchen und den beiden Federn los.
  • Werte Kneter und Salathacker noch einmal auf, pflanze das vierte Weizen- und Gemüsefeld.
  • Verkaufe zwei Kuchen zusammen mit der letzten Pastete.
  • Fange den Papagei und verkaufe die beiden Federn und zwei Kuchen, werte den Backofen auf.
  • Mache so schnell wie möglich die restlichen Kuchen, verkaufe noch zweimal drei Kuchen, um Platz im Kühlschrank zu schaffen.
  • Alternativ hierzu kannst du auch den Kühlschrank aufwerten.
  • Fange gegen Ende des Levels noch einmal den Papagei, du brauchst die Federn nicht mehr einzusammeln, ansonsten verkaufe sie zusammen mit drei Kuchen.

Level 53
Levelziele: 50 Salate, 50 Mehl
  • Gib die Zutaten aus dem Kühlschrank in die Maschinen, immer je zwei Weizen in beide Kneter und je zwei Gemüse in beide Salathacker.
  • Ernte Gemüse und Weizen, sammele die Schinken von den Schweinen ein.
  • Mache Steaks und gib nun immer in einen Kneter drei und in den anderen Kneter zwei Weizen, mache es mit dem Gemüse ebenso.
  • Schicke den Lkw mit zwei Mehl und zwei Salaten los.
  • Verkaufe die Steaks an die Käufer, sobald du drei Steaks fertig hast.
  • Werte den Kühlschrank einmal auf.
  • Werte den Lkw, sobald er zurück ist, zweimal auf.
  • Werte beide Kneter auf und pflanze ein sechstes Weizenfeld.
  • Verkaufe alle Salate und fülle den restlichen Platz im Lkw mit Mehl auf.
  • Gib nun immer je drei Weizen in jeden der Kneter.
  • Pflanze ein sechstes Gemüsefeld, sobald der Lkw zurück ist.
  • Verteile auch weiterhin das Gemüse gleichmäßig auf beide Salathacker.
  • Warte kurz, bis die Maschinen einmal mit der Produktion von Mehl und Salat fertig sind, verkaufe alles an Mehl und Salat, was du nun im Kühlschrank hast.
  • Pflanze, wenn der Lkw zurück ist, zwei weitere Gemüsebeete und gib nun immer je vier Gemüse in die Salathacker.
  • Mache das von nun an ständig, lasse den Lkw ununterbrochen hin und her fahren.
  • Verkaufe die nächsten drei Steaks an einen der Käufer.
  • Werte den ersten Salathacker komplett auf, sobald du die nötigen 400 Dollar dazu hast.
  • Mache die nächsten drei Steaks und verkaufe sie an einen der Käufer.
  • Verkaufe bei der nächsten Fuhre die beiden Schweine und alles an Salat aus dem Kühlschrank, fülle den freien Platz im Lkw mit Mehl.
  • Werte den zweiten Salathacker nun auch auf und pflanze zwei weitere Weizenfelder.
  • Befülle gleichmäßig die vier Maschinen und werte den Lkw komplett auf, sobald er wieder zurück ist, räume den Kühlschrank so weit wie möglich leer, verkaufe vorzugsweise Salat und soviel Mehl, wie du mitnehmen kannst.
  • Pflanze noch einmal je zwei Weizen- und Gemüsefelder, du solltest je zehn Felder haben.
  • Werte den Kühlschrank komplett auf, verkaufe immer wieder die fertigen Produkte sofort.
  • Mache die restlichen Einheiten Mehl und die letzten Salate.

Level 54
Levelziele: 30 Mehl, 20 Salate, 2.000 Dollar
  • Gib die Produkte aus dem Kühlschrank in die Maschinen, mache Brote, Mehl und Hackfleisch.
  • Schicke nach dem Befüllen der Maschinen den Lkw sofort mit einem der drei Schweine los.
  • Pflanze, während der Lkw unterwegs ist, ein je zwei weitere Weizen- und Gemüsefelder.
  • Ernte Weizen und Gemüse, nimm die Schinken von dem Schwein.
  • Gib die ersten beiden fertigen Brote zusammen mit zwei Portionen Hackfleisch an den Backofen.
  • Baue, wenn der Lkw zurück ist, den Salathacker und gib zwei Gemüse hinein, lasse die anderen beiden Gemüse noch im Kühlschrank.
  • Ernte noch einmal das Gemüse und nimm die ersten beiden Hackbraten, verkaufe je einen Hackbraten zusammen mit zwei Gemüse an zwei der Käufer.
  • Lasse die Schweine noch einmal Schinken geben, verkaufe sie dann.
  • Mache aus dem Mehl nur so viele Brote, wie du zur Herstellung der restlichen Hackbraten benötigst.
  • Achte darauf, dass du wieder zwei Gemüse im Kühlschrank lässt, verkaufe je einen Salat, ein Gemüse und einen Hackbraten an die nächsten beiden Käufer.
  • Werte den Salathacker einmal auf.
  • Verkaufe nun die fertigen Einheiten Mehl und die Salate an die Käufer, sobald du je drei der fertigen Produkte hast.
  • Pflanze je ein fünftes Weizen- und Gemüsefeld.
  • Schicke den Lkw mit den letzten beiden Hackbraten los.
  • Werte, sobald du durch den Verkauf von Gemüse und Mehl das Geldziel erreicht hast, den Salathacker und den Kneter komplett auf.
  • Pflanze Weizenfelder, bis du zehn hast, pflanze Gemüsefelder, bis du sieben hast.
  • Verkaufe weiter Mehl und Salat an die Käufer und werte den Kühlschrank komplett auf.
  • Mache die restlichen Salate und das fehlende Mehl.

Level 55
Levelziele: 25 Brote, 25 Salate, 15 Sandwiches
Zusätzlich zu dem Rezept für Sandwiches kannst du nun auch die Premium-Rezepte für Mehl, Salat und Hackfleisch erwerben. Das ist zwar für das Level nicht unbedingt erforderlich, du solltest diese Rezepte jedoch trotzdem kaufen, wenn du es dir leisten kannst.
  • Gib alle Zutaten aus dem Kühlschrank in die Maschinen und werte den Lkw einmal auf.
  • Mache die ersten beiden Sandwiches, sobald du die Zutaten dazu hast.
  • Pflanze ein drittes Gemüsefeld und verkaufe die beiden Sandwiches sofort, wenn sie fertig sind.
  • Mache zwei weitere Sandwiches, während der Lkw unterwegs ist.
  • Pflanze, wenn der Lkw zurück ist, zwei weitere Weizenfelder und werte den Kneter auf.
  • Verkaufe die beiden Sandwiches.
  • Gib die Zutaten für die nächsten Sandwiches an den Tisch und verkaufe an einen der Käufer danach drei fertige Salate.
  • Pflanze nach dem Verkauf ein viertes Gemüsefeld und werte den Brotofen auf.
  • Kaufe ein drittes Schwein, wenn du das Geld vom Verkauf der Sandwiches hast.
  • Schicke den Lkw sofort wieder mit den nächsten fertigen Sandwiches los.
  • Pflanze vor der nächsten Ernte noch einmal zwei Weizenfelder und ernte die sechs Weizen, mache weiter Salate, Mehl und Brote.
  • Gib die fertigen Brote immer sofort mit Salat und Steaks an den Tisch, mache die Sandwiches so schnell wie möglich und verkaufe sie weiterhin sofort.
  • Verkaufe einmal drei Salate und drei Brote an die Käufer.
  • Werte nach dem Verkauf den Grill und den Tisch auf.
  • Werte, wenn der Lkw wieder zurück ist, den Salathacker auf.
  • Verkaufe die nächsten Sandwiches und werte, wenn der Lkw zurück ist, den Kühlschrank auf.
  • Verkaufe nicht benötigte Salate und Brote an die Käufer und schicke den Lkw noch einmal mit zwei Sandwiches los, damit du Platz im Kühlschrank bekommst.
  • Mache die letzten Brote, Salate und Sandwiches.

Level 56
Levelziele: 40 Mehl, 40 Salate, 5.000 Dollar

  • Verkaufe sofort die sechs Sandwiches an die ersten beiden Kunden.
  • Pflanze Weizen- und Gemüsefelder, du solltest je sieben Felder haben.
  • Werte den Kneter, den Brotofen und den Salathacker komplett auf.
  • Werte Kühlschrank und Lkw ebenfalls komplett auf.
  • Verkaufe, nachdem du die Zutaten für die nächsten beiden Sandwiches an den Tisch gegeben hast, acht Salate.
  • Nimm die beiden fertigen Sandwiches und gib die Zutaten für zwei weitere Sandwiches an den Tisch.
  • Verkaufe fünf Salate und fünf Brote.
  • Verkaufe die drei nächsten fertigen Sandwiches an die Kundin.
  • Schicke die nächsten Zutaten für zwei Sandwiches an den Tisch und nimm wieder den Schinken von den Schweinen.
  • Verkaufe fünf Salate und vier Brote.
  • Mache nochmals zwei Sandwiches.
  • Verkaufe an die Kundin drei Sandwiches.
  • Warte kurz, bis die Schweine noch einmal Schinken gegeben haben, verkaufe sie dann zusammen mit fünf Salaten und vier Broten.
  • Verkaufe zwei Sandwiches, fünf Salate und vier Brote.
  • Mache in der Zwischenzeit die letzten beiden Sandwiches.
  • Schicke den Lkw, sobald er zurück ist, mit den beiden Sandwiches, vier Salaten, den sieben Gemüsefeldern und zwei Broten los.
  • Die 40 Einheiten Mehl und die 40 Salate dürftest du inzwischen produziert haben, wenn der Lkw zurück ist, hast du auch das Geldziel erreicht.

Level 57
Levelziele: 30 Gemüse, 25 Hackfleisch, 25 Pasteten
Du solltest auf jeden Fall das Premium-Rezept für Pastete haben, sonst schaffst du das Level nicht in Goldzeit.
  • Gib das Hackfleisch aus dem Kühlschrank an den Grill und je einen Schinken in jeden Fleischwolf.
  • Fange den Papagei und verkaufe sofort die Federn.
  • Nimm die nächsten beiden Schinken, gib in einen Fleischwolf einen Schinken und die anderen beiden in den anderen, schicke die nächsten beiden Portionen  Hackfleisch sofort wieder an den Grill.
  • Verkaufe die drei fertigen Pasteten an die mittlere Kundin, kaufe ein viertes Schwein.
  • Gib nun immer je zwei Schinken an jeden Fleischwolf, versuche, immer zwei Portionen Hackfleisch zusammen an den Grill zu geben.
  • Fange wieder den Papagei und verkaufe die Federn zusammen mit zwei Pasteten.
  • Werte, sobald der Lkw zurück ist, den Grill auf und schicke ihn sofort wieder mit zwei Pasteten los.
  • Gib nun immer alles an Hackfleisch an den Grill, das du hast.
  • Fange den nächsten Papagei und verkaufe die Federn zusammen mit zwei Pasteten.
  • Pflanze, während der Lkw unterwegs ist, drei Gemüsefelder.
  • Ernte Gemüse und verkaufe es an einen der Kunden, schicke den Lkw mit vier Pasteten los.
  • Pflanze schon jetzt zwei weitere Gemüsefelder, warte jedoch mit der Ernte, bis du den Papagei gefangen und das Geld, sowie Federn genommen hast.
  • Pflanze nun ein sechstes Gemüsefeld, ernte die sechs Gemüse und verkaufe sie an zwei der Kunden.
  • Verkaufe drei Pasteten und die beiden Federn.
  • Pflanze, sobald du die Gemüse verkauft hast, drei weitere Gemüsefelder, du solltest jetzt neun Gemüsefelder besitzen.
  • Nimm noch einmal die Schinken von den Schweinen, damit müsstest du genügend Schinken zur Herstellung der 25 Pasteten haben.
  • Verkaufe nun die vier Schweine zusammen mit zwei Pasteten.
  • Pflanze vor der nächsten Ernte drei weitere Gemüsefelder, ernte die zwölf Gemüse und gib sie den vier nächsten Kunden.
  • Fange den Papagei und verkaufe die Federn zusammen mit vier Pasteten, die 25 Portionen Hackfleisch sollten nun fertig sein.
  • Werte den Kühlschrank mindestens einmal, besser jedoch zweimal auf, du hast Geld genug dazu.
  • Ernte nochmals das Gemüse, damit hast du die 30 Gemüse zusammen, verkaufe die Gemüse an die Kunden, um Platz im Kühlschrank zu schaffen.
  • Nimm die letzte Pastete, während der Lkw noch unterwegs ist.

Level 58
Levelziele: 25 Sandwiches, 6.000 Dollar
  • Gib alle Zutaten aus dem Kühlschrank an den Tisch.
  • Pflanze zwei weitere Weizenfelder, werte den Kneter und den Brotofen komplett auf.
  • Mache Brote, Steaks und Salat, gib die fertigen Zutaten immer sofort an den Tisch.
  • Verkaufe an einen der Kunden die ersten drei Sandwiches, kaufe ein viertes Schwein, pflanze ein viertes Gemüsefeld und werte den Salathacker komplett auf.
  • Verkaufe wieder drei Sandwiches an einen der Kunden, werte den Grill und den Tisch komplett auf.
  • Pflanze nach dem nächsten Sandwichverkauf ein einen der Kunden ein fünftes Gemüsefeld und kaufe ein fünftes Schwein.
  • Verkaufe weiterhin, sobald drei Sandwiches fertig sind, diese Sandwiches an einen der Kunden.
  • Rechne kurz nach, wann du genügend Schinken zur Produktion der letzten Sandwiches hast und verkaufe dann die fünf Schweine.
  • Schicke den Lkw anschließend mit den fünf Gemüsefeldern los, du benötigst zwar das Geld nach dem nächsten Sandwichverkauf nicht mehr, du hast die 6.000 Dollar zusammen, es hält dich aber davon ab, Gemüse zu ernten und damit überflüssiger Weise den Kühlschrank zu füllen.
  • Sammele das letzte Sandwich ein.

Level 59
Levelziele: 13 Soßen, 25 Aufschnitt
  • Gib die Schnitzel auf den Grill und die Steaks an den Tisch.
  • Verkaufe die ersten drei fertigen Portionen Aufschnitt an diw mittlere Kundin.
  • Pflanze je zwei Gemüse- und Weizenfelder.
  • Mache aus dem Gemüse zwei Salate und ernte den Weizen, lasse ihn im Kühlschrank.
  • Schicke den Lkw mit den nächsten beiden Portionen Aufschnitt los und pflanze ein drittes Gemüsefeld, während der Lkw unterwegs ist.
  • Ernte die drei Gemüse und verarbeite sie zu Salaten.
  • Baue den Herd, sobald der Lkw zurück ist und gib die Zutaten für zwei Soßen an den Herd.
  • Gib die Zutaten für die dritte Soße an den Herd, sobald du wieder Weizen geerntet und den Salat eingesammelt hast.
  • Lasse auf jeden Fall einen Salat im Kühlschrank, damit du einen der Kunden bedienen kannst.
  • Schicke zwischenzeitlich den Lkw mit drei Portionen Aufschnitt los.
  • Verkaufe an einen der Kunden eine Soße, einen Salat und eine Portion Aufschnitt.
  • Pflanze ein viertes Gemüsefeld.
  • Bediene den nächsten Kunden und pflanze ein fünftes Gemüsefeld.
  • Pflanze ein drittes Weizenfeld und werte den Salathacker komplett auf, sobald der Lkw zurück ist.
  • Bediene wieder einen Kunden, werte dann den Herd einmal auf.
  • Nimm die nächste Soße, bediene einen der Kunden und schicke den Lkw wieder mit drei Portionen Aufschnitt los.
  • Verkaufe immer wieder Soße, Aufschnitt und Salat an die Kunden, werte den Grill komplett auf.
  • Werte anschließend den Tisch komplett auf.
  • Werte zum Schluss den Herd komplett und den Kühlschrank einmal auf.
  • Du brauchst nun keine Kunden mehr zu bedienen, verkaufe fertige Soßen und Aufschnitt mit dem Lkw, um Platz im Kühlschrank zu schaffen.
  • Mache die letzten Soßen und Aufschnittportionen, schicke den Lkw nochmals mit den fertigen Produkten los oder werte den Kühlschrank noch einmal auf.

Level 60
Levelziele: 5 Pizzas
  • Gib die Zutaten aus dem Kühlschrank in die Maschinen, mache Mehl und Salat.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn, schicke den Lkw mit den beiden Federn los.
  • Verkaufe an einen der Kunden zwei Salate und eine Einheit Mehl.
  • Fange den Papagei und kaufe ein Schwein, verkaufe wieder die Federn.
  • Verkaufe an einen der Kunden zwei Einheiten Mehl und einen Salat.
  • Fange die beiden Papageien und verkaufe die Federn, verkaufe an einen der Kunden zwei Salate und ein Mehl.
  • Baue den Grill und gib sofort das erste Schnitzel hinein.
  • Nimm das nächste Schnitzel und gib es ebenfalls in den Grill.
  • Verkaufe zwei Mehl und einen Salat an einen der Kunden.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Schicke den Lkw mit den Federn los, verkaufe zwei Salate und ein Mehl an einen der Kunden.
  • Baue den Tisch und gib sofort alles an fertigen Steaks an den Tisch.
  • Verkaufe zwei Mehl und einen Salat an einen der Kunden.
  • Fange die Papageien, nimm Geld und Federn, baue den Backofen.
  • Gib sofort Aufschnitt, Mehl und Salat in den Backofen und schicke den Lkw mit den vier Federn los.
  • Befülle den Backofen immer sofort mit den nächsten Zutaten, sobald du jeweils einen Salat, ein Mehl und einen Aufschnitt fertig hast.
  • Verkaufe die beiden Schweine, die beiden Gemüsefelder und die beiden Weizenfelder, wenn du genügend Gemüse, Schinken und Weizen zur Herstellung der fünf Pizzen hast.
  • Fange zwischenzeitlich erneut den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Werte den Backofen einmal auf, wenn der Lkw zurück ist, verkaufe die erste fertige Pizza zusammen mit den beiden Federn.
  • Werte nach dem nächsten Papageienfang den Backofen komplett auf, schicke den Lkw wieder mit Federn und Pizza los.
  • Mache die letzte Pizza.

Level 61
Levelziele: 25 Mehl, 20 Pizzen
Vor Beginn solltest du das Premium-Rezept für Pizza erwerben, es steht jetzt im Firmenhauptgebäude zum Verkauf.
  • Werte sofort den Kneter und den Salathacker auf.
  • Gib die Zutaten aus dem Kühlschrank in die Maschinen.
  • Pflanze ein drittes Gemüsefeld.
  • Ernte Weizen und Gemüse, nimm die Schinken von den Schweinen.
  • Befülle wieder die Maschinen und nimm die beiden Steaks, gib sie an den Tisch und mache Aufschnitt.
  • Schicke die Zutaten für zwei Pizzen an den Backofen.
  • Mache weiter Mehl, Aufschnitt und Salat, verkaufe an den Kunden zwei Salate und eine Pizza.
  • Werte den Salathacker komplett auf.
  • Verkaufe wieder an den Kunden zwei Salate und eine Pizza, pflanze drei weitere Gemüse- und Weizenfelder.
  • Schicke den Lkw mit einer Pizza los, verkaufe die zweite Pizza mit Salat an den Kunden.
  • Kaufe zwei weitere Schweine.
  • Verkaufe an die nächste Kundin wieder Salat und Pizza, werte den Grill auf.
  • Werte nach dem Verkauf der nächsten beiden Salate und Pizza an den Kunden den Tisch auf.
  • Werte den Kneter auf, wenn der Lkw mit dem Pizzageld zurück ist.
  • Bediene die nächste Kundin mit Salat und Pizza, werte den Backofen auf.
  • Schicke den Lkw mit einer Pizza und vier Mehl los, lasse drei Einheiten Mehl im Kühlschrank, damit du weiter Pizza machen kannst.
  • Bediene zum letzten Mal einen Kunden mit Salat und Pizza.
  • Kaufe ein fünftes Schwein.
  • Schicke den Lkw sofort mit den beiden nächsten Pizzen los.
  • Werte den Kühlschrank auf, verkaufe vier Pizzen.
  • Nimm das letzte Mehl aus dem Kneter, ernte nun keinen Weizen mehr.
  • Ernte ebenfalls kein Gemüse mehr, wenn du genügend Salat zur Herstellung der letzten noch fehlenden Pizzen hast.
  • Sammele die letzten Pizzen ein.

Level 62
Levelziele: 20 gefüllte Gemüse, 3.000 Dollar
  • Schicke den Lkw sofort mit den ersten sechs Pizzen los.
  • Mache Hackfleisch aus dem Schinken im Kühlschrank.
  • Lasse ihn mit den nächsten sechs Pizzen direkt wieder los fahren, wenn er zurück kommt, hast du das Geldziel erreicht.
  • Nimm zwischenzeitlich die Schinken von den Schweinen und mache weiter Hackfleisch, ernte Gemüse, gib es jedoch NICHT in den Salathacker.
  • Mache, während der Lkw noch unterwegs ist, die ersten Portionen gefülltes Gemüse.
  • Werte, sobald du die 3.000 Dollar hast, den Backofen und den Fleischwolf komplett auf.
  • Kaufe fünf weitere Schweine und pflanze ein weiteres Gemüsefeld, fange den Papagei und verkaufe die Federn zusammen mit den fertigen Portionen gefülltes Gemüse.
  • Mache Hackfleisch, ernte Gemüse und produziere gefülltes Gemüse.
  • Verkaufe die fertigen Portionen gefülltes Gemüse immer sofort, lasse den Lkw ständig hin und her fahren.
  • Pflanze von dem Verkaufserlös sofort weitere Gemüsefelder, bis du sieben Gemüsefelder hast.
  • Fange zwischenzeitlich wieder den Papagei, werte den Lkw einmal auf und verkaufe die Federn zusammen mit sechs Portionen gefülltem Gemüse.
  • Verkaufe weiter das gefüllte Gemüse, um Platz im Kühlschrank zu schaffen, werte den Kühlschrank evtl. komplett auf.
  • Mache die letzten noch fehlenden Portionen gefülltes Gemüse, sammele keine Schnitzel mehr ein und ernte auch kein Gemüse mehr, wenn du genügend Zutaten zur Herstellung der letzten Portionen gefülltes Gemüse hast.

Level 63
Levelziele: 30 Mehl, 30 Hackfleisch, 25 Teigtaschen
  • Gib die Zutaten aus dem Kühlschrank in die Maschinen.
  • Verkaufe dann sofort drei der sechs Gemüsefelder.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Mache aus Mehl und Salat die ersten beiden Teigtaschen.
  • Ernte das Gemüse und bediene einen der Kunden.
  • Kaufe ein drittes Schwein.
  • Warte kurz, bis die Teigtaschen fertig sind und verkaufe sie zusammen mit den beiden Federn.
  • Ernte noch einmal das Gemüse und gib es dem nächsten Kunden, pflanze dann ein drittes Weizenfeld.
  • Fange den nächsten Papagei und verkaufe die Teigtaschen zusammen mit den Federn.
  • Kaufe, während der Lkw unterwegs ist, ein viertes Schwein und pflanze ein viertes Weizenfeld.
  • Kaufe ein fünftes Schwein und pflanze ein fünftes Weizenfeld, sobald der Lkw zurück ist.
  • Lasse ihn sofort wieder mit zwei Teigtaschen und den drei restlichen Gemüsefeldern los fahren.
  • Fange den Papagei und verkaufe die Federn mit einer Teigtasche, du müsstest ansonsten auf die zweite Teigtasche warten, das kostet zu viel Zeit.
  • Werte den Kneter auf, während der Lkw unterwegs ist.
  • Werte den Fleischwolf auf, sobald der Lkw zurück ist, schicke ihn mit drei Teigtaschen los.
  • Fange den Papagei, sammele die Federn jedoch erst ein, wenn die nächsten Teigtaschen fertig sind und du Mehl, sowie Hackfleisch an den Herd schicken kannst, nimm nur das Geld.
  • Werte den Herd auf und gib alle Zutaten aus dem Kühlschrank an den Herd.
  • Nimm dann die Federn und verkaufe sie zusammen mit vier Teigtaschen.
  • Verkaufe die nächsten fünf fertigen Teigtaschen, ernte ein letztes Mal Gemüse und Weizen, verarbeite die Zutaten zu Mehl und Hackfleisch, damit müsstest du je 30 Einheiten der beiden Produkte hergestellt haben.
  • Werte den Kühlschrank auf.
  • Gib die fertigen Produkte weiterhin an den Herd, um Platz im Kühlschrank zu schaffen.
  • Fange noch einmal den Papagei, du musst die Federn nicht mehr einsammeln.
  • Mache die letzten noch fehlenden Teigtaschen.

Level 64
Levelziele: 20 Teigtaschen, 20 gefüllte Gemüse, 3.000 Dollar.
  • Pflanze zwei Weizenfelder und kaufe ein fünftes Schwein.
  • Fange die beiden Papageien, schicke den Lkw mit den vier Federn los.
  • Ernte Weizen und Gemüse, nimm die Schnitzel von den Schweinen.
  • Pflanze, sobald der Lkw zurück ist, ein drittes Gemüsefeld.
  • Mache Mehl und Hackfleisch, gib das Mehl mit Hackfleisch an den Herd und das restliche Hackfleisch mit Gemüse an den Backofen.
  • Verkaufe sofort die erste fertige Portion gefülltes Gemüse und bediene einen der Kunden mit drei Teigtaschen.
  • Werte den Fleischwolf auf, bediene immer den nächsten Kunden, wenn du drei Teigtaschen hast.
  • Werte den Backofen einmal auf, sobald du das Geld dazu hast und kaufe ein sechstes Schwein.
  • Werte den Lkw auf, verkaufe wieder drei Portionen gefülltes Gemüse und bediene den letzten Kunden mit Teigtaschen.
  • Verkaufe, nachdem du die drei Kunden bedient hast, die Teigtaschen zusammen mit dem gefüllten Gemüse.
  • Werte den Backofen noch einmal auf.
  • Werte anschließend den Herd auf, versuche, beide Geräte einigermaßen gleichmäßig zu befüllen.
  • Werte den Kühlschrank einmal auf.
  • Werte den Lkw ein zweites Mal auf, wenn er zurück ist, verkaufe alle Teigtaschen und gefülltes Gemüse aus dem Kühlschrank.
  • Wenn der Lkw zurück ist, schaue kurz nach, ob du genügend Schinken für die Herstellung der restlichen Produkte hast.
  • Verkaufe nun die sechs Schweine zusammen mit Teigtaschen und gefülltem Gemüse, nimm, falls noch ein Platz frei ist, ein Weizenfeld mit.
  • Wenn der Lkw zurück ist, hast du das Geldziel erreicht, auch die 20 Teigtaschen dürftest du inzwischen produziert haben.
  • Im Backofen sollten die letzten drei Portionen gefülltes Gemüse sein, werte nun den Lkw komplett auf und räume den Kühlschrank so weit wie möglich leer, welche Produkte du verkaufst, ist egal, du solltest nur Platz schaffen.
  • Alternativ dazu kannst du auch den Kühlschrank komplett aufwerten.
  • Sammele die letzten drei Portionen gefülltes Gemüse ein.

Level 65
Levelziele: 50 Mehl, 15 Canapes
  • Gib die Zutaten aus dem Kühlschrank in die Maschinen.
  • Pflanze fünf weitere Weizenfelder und werte den Kneter auf.
  • Ernte Weizen, nimm die Schinken von den Schweinen und befülle erneut die Maschinen.
  • Mache die ersten beiden Canapes, sobald die Steaks und das Brot fertig sind.
  • Gib immer fünf Einheiten Mehl in den Brotofen und verkaufe zwei fertige Canapes.
  • Werte, wenn der Lkw zurück ist, den Kühlschrank einmal auf.
  • Verkaufe die nächsten beiden Canapes zusammen mit vier Einheiten Mehl.
  • Kaufe ein drittes Schwein und verkaufe sechs Einheiten Mehl.
  • Werte den Lkw auf, verkaufe die vier fertigen Canapes und vier Einheiten Mehl.
  • Werte den Grill auf, verkaufe zwei Canapes und drei Einheiten Mehl.
  • Werte den Tisch auf, verkaufe die beiden fertigen Canapes, zwei Einheiten Mehl und die drei Schweine, du müsstest genügend Schinken produziert haben, nimm ansonsten nur zwei Schweine mit und nimm von dem dritten noch einmal den Schinken.
  • Mache mit den restlichen Steaks und Brot weiter Canapes und gib das Mehl in den Brotofen, damit du Patz im Kühlschrank bekommst.
  • Verkaufe die Canapes und die fertigen Brote, nimm evtl. überflüssiges Mehl mit.
  • Sammele die letzten Einheiten Mehl und Canapes ein, werte ggf. den Kühlschrank komplett auf.

Level 66
Levelziele: 20 Suppen, 40 Nudeln
  • Werte den Kneter auf und gib die Zutaten aus dem Kühlschrank in die Maschinen.
  • Fange den Papagei und verkaufe die Federn, pflanze mit den 35 Dollar aus dem Papageienfang sofort ein drittes Weizenfeld.
  • Schicke die fertigen Nudeln zusammen mit den Schnitzeln von den Schweinen an den Herd, mache Salat aus dem geernteten Gemüse.
  • Verkaufe an die erste Kundin die drei Salate.
  • Schicke den Lkw mit den beiden ersten fertigen Suppen los, ernte wieder Gemüse und mache Salat.
  • Fange den nächsten Papagei, nimm die Schnitzel und mache zusammen mit Nudeln die nächsten beiden Suppen.
  • Bediene die Kundin mit den drei Salaten und werte die Nudelmaschine auf.
  • Pflanze, wenn der Lkw zurück ist, drei weitere Weizenfelder, gib nun immer sechs Weizen in den Kneter, mache weiter Nudeln aus dem Mehl.
  • Warte kurz, bis zwei weitere Suppen fertig sind, verkaufe sie dann mit den beiden Federn.
  • Bediene einen der Kunden mit drei Portionen Nudeln.
  • Pflanze ein siebtes Weizenfeld.
  • Bediene wieder eine Kundin mit drei Salaten.
  • Werte den Tisch auf und fange den Papagei.
  • Pflanze zwei weitere Weizenfelder, verkaufe die Federn und zwei Suppen.
  • Gib die Zutaten für zwei weitere Suppen an den Herd, bediene anschließend eine Kundin mit drei Portionen Nudeln.
  • Bediene einen Kunden mit drei Salaten, verkaufe zwei Suppen und kaufe ein drittes Schwein.
  • Gib wieder einer Kundin drei Portionen Nudeln, nimm die Schinken von dem Schwein.
  • Bediene sofort eine weitere Kundin mit drei Salaten.
  • Warte kurz, bis du wieder drei Portionen Nudeln hast und gib sie zusammen mit den drei nächsten Schnitzeln an den Herd.
  • Bediene erneut einen Kunden mit drei Portionen Nudeln, kaufe drei weitere Schweine.
  • Gib einer Kundin die drei letzten Salate, verkaufe dann die drei Gemüsefelder und drei Suppen.
  • Werte den Kühlschrank einmal auf.
  • Gib alles an Schinken und Nudeln an den Herd und fange den Papagei.
  • Werte den Lkw einmal auf, verkaufe drei Suppen und die vier Federn.
  • Fange den letzten Papagei, gib wieder die Zutaten für Suppen an den Herd und mache die letzten Suppen und Nudeln.
  • Verkaufe die Federn und fertigen Suppen, wenn du willst, kannst du noch vier Schweine mitnehmen.
  • Bediene evtl. noch eine Kundin mit drei Portionen Nudeln, um Platz im Kühlschrank zu schaffen oder werte den Kühlschrank komplett auf, sammele die letzte Portion Nudeln und die letzte Suppe ein.

Level 67
Levelziele: 35 Nudeln, 15 Pasta
  • Gib alle Zutaten aus dem Kühlschrank in die Maschinen.
  • Ernte Weizen und Gemüse, nimm die Schinken von den Schweinen und befülle die Maschinen erneut.
  • Verkaufe die jeweils ersten beiden Salate, Nudeln und Hackfleisch an zwei der Kunden.
  • Baue den Herd und pflanze zwei weitere Weizenfelder.
  • Gib nun die fertigen Salate, Nudeln und Hackfleisch an den Herd, bediene keine Kunden mehr.
  • Schicke den Lkw sofort mit der ersten fertigen Pasta los und pflanze zwei weitere Weizenfelder, bevor du das nächste Mal Weizen erntest.
  • Nimm das fertige Mehl aus dem Kneter und befülle ihn mit fünf Weizen.
  • Werte, sobald der Lkw zurück ist, den Kneter auf und gib den sechsten Weizen hinein.
  • Schicke den Lkw sofort mit der nächsten Portion Pasta los, gib nun immer alle sechs Weizen in den Kneter.
  • Werte den Herd auf und verkaufe eine Portion Pasta und vier Portionen Nudeln.
  • Gib so viele fertige Nudeln, Salate und Hackfleisch wie möglich an den Herd.
  • Werte, sobald der Lkw zurück ist, die Nudelmaschine auf, gib das Mehl aus dem Kühlschrank hinein.
  • Schicke den Lkw mit zwei Portionen Nudeln und drei Portionen Pasta los.
  • Nimm die Schinken von den Schweinen noch nicht und ernte noch kein Gemüse, warte, bis der Lkw zurück ist.
  • Kaufe ein drittes Schwein, pflanze ein drittes Gemüsefeld, schicke den Lkw mit zwei Portionen Pasta und vier Portionen Nudeln los, nimm diese Lebensmittel erst dann.
  • Ernte noch einmal sechs Weizen, pflanze danach vier weitere Weizenfelder, sonst geht dir der Platz im Kühlschrank aus.
  • Werte den Herd komplett auf.
  • Verkaufe zwei Portionen Pasta und zwei Portionen Nudeln.
  • Nun musst du aufpassen, welche Produkte du wann aufnimmst, du hast nicht genügend Platz im Kühlschrank.
  • Ernte die zehn Weizen und gib sieben davon in den Kneter.
  • Ernte die drei Gemüse und gib sie in den Salathacker.
  • Nimm die beiden Portionen Pasta und einen fertigen Salat, gib die Zutaten für eine weitere Portion Pasta an den Herd.
  • Sammele danach die Nudeln und das Mehl ein, gib sofort wieder Mehl in die Nudelmaschine und Weizen in den Kneter.
  • Verkaufe drei Portionen Nudeln und drei Portionen Pasta.
  • Mache, während der Lkw unterwegs ist, die restliche Pasta und Nudeln, ernte keinen Weizen und Gemüse mehr, nimm auch nicht mehr die Schinken von den Schweinen.

Level 68
Levelziele: 30 Pasta, 8 Gemüsefelder, 8.000 Dollar
  • Gib die Zutaten aus dem Kühlschrank an den Herd.
  • Verkaufe an zwei der Kunden je drei fertige Pasta aus dem Kühlschrank.
  • Pflanze sechs weitere Gemüsefelder, damit du die acht benötigten Felder hast.
  • Pflanze zwei weitere Weizenfelder und kaufe zwei weitere Schweine.
  • Werte den Kneter auf.
  • Mache nach der Gemüseernte fünf Salate, lasse die restlichen drei Gemüse noch im Kühlschrank.
  • Nimm die Schinken von den Schweinen und ernte Weizen, mache Hackfleisch, Mehl und Nudeln.
  • Verkaufe noch einmal drei Portionen Pasta an den mittleren der drei Kunden.
  • Werte danach die Nudelmaschine und den Herd auf.
  • Nun wirst du etwas mit den Lebensmitteln jonglieren müssen.
  • Ernte Gemüse und befülle den Gemüsehacker mit fünf Gemüse.
  • Sammele das Hackfleisch noch nicht ein, warte, bis die Nudeln fertig sind.
  • Nimm die Nudeln und schicke die Zutaten für zwei Portionen Pasta an den Herd.
  • Nimm nun das Hackfleisch und schicke die Zutaten für eine weitere Portion Pasta an den Herd.
  • Gib die Schinken von den Schweinen in den Fleischwolf und ernte erst jetzt wieder Weizen.
  • Gib den Weizen sofort in den Kneter.
  • Verkaufe zwei Portionen Pasta mit je einem Salat und einem Gemüse an zwei der Kunden.
  • Bediene den dritten Kunden, sobald du wieder Salat hast.
  • Werte den Salathacker auf.
  • Bediene immer weiter die Kunden, sobald du die Nahrungsmittel hast, befülle nun den Salathacker immer mit sieben Gemüse.
  • Du wirst noch einmal Platzmangel im Kühlschrank bekommen, nimm dann immer zuerst die Nudeln, damit du Zutaten an den Herd schicken kannst, sammele erst danach wieder Schinken ein und ernte Gemüse, bzw. Weizen.
  • Werte, wenn du etwa 4.700 Dollar hast, den Lkw komplett auf.
  • Mache weiter Pasta und bediene Kunden, bis du etwa 5.900 Dollar und genügend Hackfleisch hast, um die 30 Portionen Pasta zu machen.
  • Verkaufe die Weizenfelder, wenn du genügend Mehl und Nudeln produziert hast.
  • Stelle drei Salate her und sorge für drei Gemüse, bediene die letzten drei Kunden, damit hast du das Geldziel ebenfalls erreicht.

Level 69
Levelziele: 40 Steaks, 10.000 Dollar
  • Gib alle Zutaten aus dem Kühlschrank in die Maschinen.
  • Pflanze zwei weitere Weizenfelder und kaufe drei Schweine dazu.
  • Mache die ersten drei Steaks und schicke sofort den Lkw damit los.
  • Gib von den nächsten Schnitzeln drei in den Fleischwolf und sechs auf den Grill, mache das immer wieder, wenn du die neun Schnitzel einsammeln kannst.
  • Mache Nudeln und Salate, gib beide Zutaten an den Herd und mache damit Pasta.
  • Verkaufe immer drei fertige Portionen Pasta an die Kunden.
  • Werte, sobald der Lkw zurück ist, den Kühlschrank einmal auf und verkaufe die nächsten drei Steaks in der Stadt.
  • Schicke den Lkw mit sechs Steaks sofort wieder los, wenn er zurück ist.
  • Lasse den Lkw erneut sofort wieder los fahren, nimm im Notfall nur ein Steak mit, du brauchst den Platz im Kühlschrank.
  • Gib, wenn der Grill voll ist, ausnahmsweise sechs Schnitzel in den Fleischwolf.
  • Falls der Platz im Kühlschrank knapp wird, musst du ein wenig aufpassen, was du als erstes einsammelst, versuche, die Zutaten für Pasta zusammen zu bekommen, das gib am meisten Platz, sammele erst dann die Steaks ein, wenn du den Herd befüllt hast.
  • Verkaufe immer alle Steaks, die fertig sind, sofort, egal, ob der Lkw mit einem oder mit sechs Steaks los fährt, nimm evtl. einige der Nudeln mit, davon dürftest du reichlich im Kühlschrank haben.
  • Mache nur soviel Pasta, wie du zum Erreichen der 10.000 Dollar benötigst und schicke den Lkw nun auch mit überflüssigen Nudeln und Salaten zusätzlich zu den Steaks los.
  • Werte, wenn du durch das Bedienen des letzten Kundens ohnehin das Geldziel erreichst, den Kühlschrank komplett auf und nimm die letzten Steaks vom Grill.

Level 70
Levelziele: 6 Schweine, 16 Appetit-Häppchen, 2.000 Dollar
  • Schicke den Lkw sofort los und verkaufe die sechs Gemüsefelder.
  • Gib die Zutaten aus dem Kühlschrank in die Maschinen, mache Hackfleisch und Mehl.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Verkaufe die drei fertigen Portionen Hackfleisch an den ersten und die drei Einheiten Mehl an den zweiten Kunden.
  • Kaufe von dem Erlös ein Schwein und pflanze ein Weizenbeet, warte kurz, bis der Lkw mit dem Geld zurück ist.
  • Baue den Herd und schicke den Lkw mit den Federn los.
  • Sammele das Schnitzel ein und ernte Weizen, gib die Produkte in die Maschinen.
  • Fange wieder die Papageien, sammele das Geld und die Federn ein.
  • Kaufe nun ein zweites Schwein und pflanze ein zweites Weizenfeld.
  • Verkaufe wieder sofort die beiden Federn, mache zwei weitere Einheiten Mehl und zwei Portionen Hackfleisch.
  • Gib je ein Hackfleisch und ein Mehl an den Herd, lasse die beiden anderen Produkte im Lager, bis die ersten Appetit-Häppchen fertig sind.
  • Fange den nächsten Papagei und schicke den Lkw wieder mit den Federn los, sammele das Geld ein.
  • Kaufe nun ein drittes Schwein und pflanze ein drittes Weizenfeld.
  • Bediene die Kundin mit Mehl, Hackfleisch und Appetit-Häppchen, werte den Herd auf und gib die beiden anderen Einheiten Mehl zusammen mit zwei Portionen Hackfleisch an den Herd.
  • Fange den nächsten Papagei, nimm Geld und Federn und schicke den Lkw mit den Federn in die Stadt.
  • Verkaufe an die hintere Kundin zwei Appetit-Häppchen und eine Portion Hackfleisch.
  • Kaufe zwei weitere Schweine und pflanze ein viertes Weizenfeld.
  • Nimm die nächsten beiden Appetit-Häppchen und verkaufe sie zusammen mit einer Einheit Mehl dem vorderen Kunden.
  • Pflanze zwei weitere Weizenfelder und kaufe das sechste Schwein.
  • Mache immer weiter Mehl und Hackfleisch, gib die fertigen Zutaten immer wieder sofort an den Herd.
  • Fange weiterhin die Papageien und verkaufe sofort die Federn.
  • Bediene einen der weiteren Kunden mit drei Appetit-Häppchen, werte dann den Herd noch einmal auf.
  • Verkaufe die sechs Schweine, sobald sie genügend Schnitzel zur Herstellung der 16 Appetit-Häppchen gegeben haben.
  • Bediene weiterhin die Kunden.
  • Wenn der Lkw zurück ist, hast du das Geldziel erreicht, die 16 Appetit-Häppchen müsstest du schon vorher fertig gestellt haben.


Level 71
Levelziele: 12 Weizenfelder, 12 Gemüsefelder, 12 Schweine, 3.000 Dollar
  • Gib sofort die Zutaten aus dem Kühlschrank in die Maschinen.
  • Bediene mit den fertigen Produkten drei Kunden.
  • Kaufe ein viertes Schwein, pflanze je ein viertes Gemüse- und Weizenfeld.
  • Gib nun in die jeweiligen Maschinen drei Produkte und in die anderen Maschinen ein Produkt.
  • Bediene hiermit die nächsten vier Kunden.
  • Kaufe ein fünftes Schwein, pflanze je ein fünftes Gemüse- und Weizenfeld.
  • Gib nun in die Maschinen drei, bzw. zwei der Produkte.
  • Werte den Kühlschrank einmal auf.
  • Bediene die Kunden, kaufe zwei Schweine, pflanze zwei Gemüse- und zwei Weizenfelder.
  • Verteile nun die Produkte, indem du vier Produkte in eine der Maschinen gibst und drei in die andere.
  • Bediene die nächsten sechs Kunden, nachdem sechs dieser Produkte fertig sind, kaufe zwei Schweine, pflanze zwei Gemüse- und zwei Weizenfelder.
  • Gib nun jeweils sechs Produkte in eine und drei in die andere Maschine, bediene den siebten Kunden mit den vorher hergestellten Produkten.
  • Bediene so schnell wie möglich wieder sechs Kunden, bediene die nächsten drei Kunden, wenn die Produkte fertig sind.
  • Kaufe die fehlenden drei Schweine, pflanze die restlichen drei Gemüse- und Weizenfelder.
  • Gib nun immer sechs Zutaten in jede der Maschinen.
  • Bediene mit den fertigen Zutaten immer sofort die Kunden.
  • Sammele immer sechs Salate, sechs Portionen Hackfleisch und drei Einheiten Mehl ein.
  • Bediene zuerst die nächsten drei Kunden, bevor du die restlichen drei Einheiten Mehl nimmst, bediene damit die nächsten drei Kunden.
  • Mache das, bis du das Geldziel erreicht hast.

Level 72
Levelziele: 30 Pizzen, 5.000 Dollar
  • Werte den Lkw komplett auf und schicke ihn mit den ersten 15 Portionen Pasta aus dem Kühlschrank los.
  • Fange den Papagei, nimm Geld und Federn.
  • Kaufe drei Schweine, pflanze drei Gemüse- und drei Weizenfelder, verkaufe sofort die restliche Pasta zusammen mit den beiden Federn.
  • Baue den Kneter, den Salathacker und den Grill, werte die drei Maschinen je einmal auf.
  • Baue den Tisch und den Backofen.
  • Ernte das erste Gemüse und den Weizen, nimm die Schnitzel und befülle die Maschinen
  • Werte diese Maschinen ebenfalls einmal auf, wenn der Lkw wieder zurück ist.
  • Kaufe drei weitere Schweine, pflanze je ein viertes Gemüse- und Weizenfeld.
  • Gib nun immer vier dieser Produkte in die Maschinen, gib fünf Schnitzel in den Grill, schicke das sechste Schnitzel hinein, sobald ein Steak fertig ist.
  • Gib die fertigen Steaks unverzüglich an den Tisch weiter.
  • Werte den Backofen auf und warte auf die dritte Portion Aufschnitt, bevor du die ersten Zutaten für Pizza hinein gibst.
  • Nimm die ersten drei Pizzen und verkaufe sie sofort, gib nun Zutaten in den Backofen, wie dir zur Verfügung stehen.
  • Werte den Grill und den Tisch komplett auf, sobald der Lkw mit dem Geld zurück ist.
  • Warte kurz, bis du wieder drei Pizzen hast und verkaufe sie dann.
  • Lasse nun den Lkw ständig hin und her fahren, nimm immer alle Pizzen mit, die fertig sind.
  • Befülle den Herd und den Tisch immer mit sieben Produkten, schicke die nächste Zutat hinein, sobald ein Steak, bzw. eine Portion Aufschnitt fertig ist.
  • Pflanze, sobald du knapp an Mehl und Salat wirst, je zwei weitere Weizen- und Gemüsefelder.
  • Warte gegen Ende kurz, bis du mindestens vier Pizzen verkaufen kannst, damit du das Geldziel mit diesem Verkauf erreichst.
  • Produziere die restlichen noch fehlenden Pizzen.
Herzlichen Glückwunsch, du hast das Spiel geschafft.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com