Autor: Claudia S.
Datum: 24.03.2014


Fable of Dwarfs

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines

 

  • Ziele müssen erreicht werden, bevor die Zeitleiste rechts abgelaufen ist.
  • Ob du nun die Gold-, Silber- oder Bronzezeit erreichst, ist unerheblich und macht nur in der Farbe der Sternchen auf der Karte, bzw. in der Anzahl der Gesamtsterne (für eine Auszeichnung) einen Unterschied.
  • Ist die Zeit abgelaufen, ohne dass du die Ziele erreicht hast, musst du das Level erneut spielen.

  • Es gibt insgesamt 54 Auszeichnungen, die meisten davon werden automatisch erreicht.
  • Einige beziehen sich auf den Goldstatus in den Kapiteln, einige beziehen sich auf das Erreichen von Zielen im Expertenmodus.

  • Du kannst das Spiel auch im Expertenmodus spielen.
  • Klicke dafür oben links "Experte an.
  • Du musst dann von vorn beginnen, deine eventuelle Fortschritte im normalen Modus bleiben erhalten.
  • Um den Expertenmodus zu verlassen, klicke oben links den blauen Haken neben dem Wort "Experte" an.

  • Ziele müssen endgültig erreicht werden.
  • Hast du also als Ziel: 5 Hütten und du reisst die fünfte Hütte nachher wieder ab, dann wird das vorher als "erledigt" markierte Ziel wieder als offen angezeigt.

  • Zusätzliche Arbeiter bekommst du über das Haupthaus.
  • Sie werden immer mit Nahrung bezahlt.
  • Wie hoch der Preis ist, ist unterschiedlich und hat nichts mit den Gebieten zu tun, in denen du bist.
    Es ist möglich, dass du in einem Level 100 Nahrung bezahlen musst, im nächsten 50 und im übernächsten 150 oder mehr.
  • Haben Arbeiter eine Arbeit erledigt, bleiben sie erst noch einige Sekunden stehen und gehen dann sehr langsam zurück zum Haupthaus.

  • Arbeiter müssen nichts zurück bringen - pflücken sie Beeren oder fällen sie Bäume, müssen diese mit der Maus eingesammelt werden, bevor oder nachdem dem Arbeiter eine neue Arbeit zugewiesen wird.
  • Es muss aber für jede Beere, jeden Baum neu geklickt werden.

  • Auch Mieten aus dem Häusern, Käufe auf dem Markt und Holzproduktionen müssen mit der Maus aufgenommen werden.
  • Die Sachen bleiben eine Weile liegen, verschwinden aber, wenn sie zu lange nicht eingesammelt werden.

  • Die Kosten in der Sägemühle sind gleichbleibend, auch bei größerer Menge.
    In Sägewerk 1 kostet das Holz 500 Münzen für 50 Einheiten/100 für 1000 Einheiten/250 für 2.500 Einheiten

  • Aufwertungen bringen dir die Hälfte der Mieteinnahme als zusätzlichen Bonus.
  • Das Gleiche gilt für die Sicherheit.
  • Ein aufgewertes Haus erkennt man am Fähnchen auf dem Dach, ein gesichertes Haus am schimmernden Gartenhalbkreis rechts neben dem Haus.
  • Sägemühlen können nicht aufgewertet werden, die Sägemühle erhöht im Laufe des Spieles die zu produzierenden Mengen, es bleibt aber immer bei drei Auswahlmöglichkeiten.

  • Schau dir den Bildschirm eines Levels vor Spielbeginn immer genau an, die Zeit läuft erst mit der ersten von dir ausgeführten Aktion.

  • Du hast keine Platzbegrenzung im Lager, du kannst unbegrenzt Rohstoffe und Gold sammeln.
  • Wieviel des betreffenden Rohstoffes du hast, siehst du oben am Bildschirmrand, dort kannst du auch sehen, wieviele Arbeiter du hast.

  • Deine maximale Arbeiterzahl liegt bei zehn Arbeitern, mehr kannst du nicht einstellen, auch wenn du die Nahrung dazu hast.

  • Zum Errichten der Wohnhäuser ist Holz und Nahrung nötig, sie bringen dir Gold ein.
  • Zudem sind in einigen Levels defekte Wohnhäuser vorhanden, welche du reparieren kannst.
  • Die Reparatur kostet nur Holz, keine Nahrung.

  • Der Bau von Produktionsgebäuden (Markt und Sägemühle) kostet Gold.
  • Wieviel der betreffenden Rohstoffe, bzw. Goldmünzen du benötigst, kannst du im Baumenü erkennen.
  • In den späteren Levels kannst du noch eine Bank und ein Labor bauen.

  • Die Bank halbiert die Kosten der Holzproduktion in der Sägemühle, die Kosten für den Kauf von Nahrung am Markt und die Nahrungsmenge, die du für die Einstellung neuer Arbeiter benötigst.
  • Es ist immer dann sinnvoll, eine Bank zu errichten, wenn du sehr viele Rohstoffe produzieren musst.

  • Das Labor erlaubt es dir, einen Zauber durchzuführen, durch den deine Wohngebäude in sehr kurzen Abständen neues Gold abwerfen.
  • Der Bau der Bank kostet Holz und Nahrung, zur Errichtung des Labors benötigst du eine gewisse Goldsumme.
  • Zur Durchführung des Zaubers ist Holz und Nahrung nötig, wieviel, variiert ebenfalls von Level zu Level.

  • Zusätzlich zu der Beschaffung von Rohstoffen in den Produktionsgebäuden, die du errichten kannst, findest du in einigen Leveln eine Holzfällerhütte und/oder eine Farm.
  • In diese Gebäude brauchst du nur Arbeiter zu schicken (maximal drei Arbeiter je Gebäude), damit sie Holz und Nahrung produzieren, die Beschaffung dieser Rohstoffe kostet kein Gold.
  • Allerdings ist der Rohstoff nicht unbegrenzt verfügbar, es befindet sich nur eine gewisse Menge Holz, bzw. Nahrung in diesen Gebäuden.
  • Wieviel das ist, kannst du erkennen, wenn du das Gebäude anklickst.

  • Gleiches gilt für die Goldmine, auch in diese Mine kannst du drei Arbeiter schicken, die dort Gold abbauen, der Goldabbau ist ebenfalls kostenlos..
  • Zudem kannst du dir Holz beschaffen, indem du Hindernisse auf den Wegen entfernst oder Bäume fällst, die Bäume wachsen jedoch nicht nach.

  • Außerdem bekommst du Nahrung durch das Pflücken von Beeren an Sträuchern (auch sie wachsen nicht nach) oder durch das Pflücken von Pilzen, diese erneuern sich nach einiger Zeit.
  • Gold kannst du auch an Goldklumpen schlagen, dieses Gold erneuert sich ebenfalls nicht, der Abbau ist ebenfalls kostenlos.

  • In den späteren Levels benötigst du zusätzlich zu Nahrung und Holz auch Kristalle.
  • Diese Kristalle werden eingesetzt, um Häusern einen Schutz zu geben.
  • Kristalle kannst du nicht selbst herstellen, du musst sie entweder schlagen (dies ist kostenlos) oder bei Händlern gegen Gold, Holz oder Nahrung tauschen.
  • Wieviel des Rohstoffes für den Tausch benötigt werden und wieviele Kristalle du erhältst, kannst du erkennen, wenn du den Händler anklickst.
  • Am unteren Bildschirmrand erscheint dann ein Button, bewegst du den Mauszeiger ohne zu klicken über diesen Button, siehst du, wieviel du bekommst und was der Händler dafür haben möchte.
  • Gleiches gilt für Händler, die Holz, Nahrung oder Gold anbieten.

  • Jedes Wohnhaus kann einmal ausgebaut werden, dies kostet nur Holz, keine Nahrung.
  • Für den Ausbau ist ebensoviel Holz nötig, wie für den Bau selbst.

  • Du kannst vier verschiedene Wohnhäuser bauen, die Hütte steht dir von Beginn an zur Verfügung, die drei anderen Arten werden erst im Spielverlauf frei geschaltet.
  • Leider liegt die deutsche Fassung des Spiels noch nicht vor, die später gewählten Bezeichnungen der Häuser können also abweichen.
  • Hier sind die in der Lösung verwendeten Namen der Wohngebäude in der Reihenfolge, in der sie freigeschaltet werden:
  • Hütte, Landhaus, Villa, Herrenhaus.

  • Zum Bau der Hütte benötigst du einen Arbeiter, für alle weiteren Häuser ist je ein weiterer Arbeiter nötig, d. h., du benötigst zum Bau des Herrenhauses vier Arbeiter.
  • Gleiches gilt für den Ausbau, das Anbringen eines Schutzes, die Reparatur und den Abriss des jeweiligen Wohngebäudes.

  • Alle Gebäude können wieder abgerissen werden, auch solche, die dir schon von Beginn des Levels an zur Verfügung stehen.
  • Die Ausnahmen hiervon bilden jedoch die Farm, die Holzfällerhütte, die Goldmine und das Hauptquartier.
  • Beim Abriss eines Gebäudes (selbst dann, wenn es defekt ist) bringt dir die Hälfte der beim Bau nötigen Rohstoffe, bzw. Goldmünzen ein.
  • So erhältst du z. B. für den Abriss eines Labors, dessen Bau 10.000 Goldmünzen kostet, 5.000 Goldmünzen zurück.
  • Dies kann in manchen Levels sehr wichtig sein, vor allem dann, wenn du bei Levelbeginn keine Rohstoffe und kein Gold zur Verfügung hast und auch nicht heran kommst, weil dir eine defekte Brücke oder eine Pflanze den Weg versperrt.
  • Durch den Abriss der Gebäude erhältst du die Rohstoffe, die es dir ermöglichen, weiter zu spielen.
  • Auch kann es helfen, ein defektes Gebäude abzureißen und neu zu bauen, wenn du keine Rohstoffe zur Verfügung hast, aber dringend Gold benötigst.
  • Reiße z. B. zwei defekte Herrenhäuser ab und baue von dem Ertrag ein neues Herrenhaus, welches dann Gold abwirft.
  • Alle unten aufgeführten Lösungen sind Goldlösungen im Experten-Modus.
Und nun viel Spaß beim Spielen.

Episode 1

Level 1

Ziele: 4 Hütten

  • Stelle einen zusätzlichen Arbeiter ein, während du rechts und links neben der Hütte die Bäume fällst.
  • Fälle auch die Bäume in der linken unteren Ecke auf dem Grün.
  • Repariere beide Hütten und baue auf den beiden Bauplätzen je eine Hütte.

Level 2
Ziele: 5 Hütten, eine Sägemühle
  • Fälle rechts neben dem Haupthaus die Bäume.
  • Bei 100 Holz kannst du die Brücke nach links bauen.
  • Fälle oben links ebenfalls die Bäume.
  • Sammle die Miete von der Hütte ein und baue auf dem Grundstück links hinter dem Haupthaus ein Sägewerk, sobald du 1000 Münzen hast.
  • Baue die zweite Brücke und links zwei Hütten.
  • Produziere 1x 100 und 1x 50 Holz.
  • Repariere die Hütten unten rechts.

Level 3
Ziele: 5 aufgewertete Hütten
  • Fälle unten links die Bäume, baue die Brücke.
  • Fälle die Bäume, repariere die Sägemühle.
  • Produziere 250 Holz.
  • Baue die Brücke nach rechts, repariere die beiden Hütten und werte sie auf.
  • Baue die nächste Brücke.
  • Pflücke die Beeren, produziere 4 x 100 und 1x 50 Holz.
  • Sobald du 150 Holz hast, baue 1 Hütte und werte sie auf.
  • Baue die drei Hütten mit Aufwertungen.

Level 4
Ziele: 6 aufgewertete Hütten, 500 Holz
  • Fälle alle Bäume und baue so bald als möglich die Brück nach unten.
  • öffne die Kiste, baue das Gold ab.
  • Baue 5 Hütten, produziere 250 Holz.
  • Baue die sechste Hütte und werte 3 Hütten auf.
  • Produziere 250 Holz und werte die drei anderen Hütten ebenfalls auf.
  • Produziere 2x 250 Holz, um das Level abzuschliessen.

Level 5
Levelziele: 1 Markt, bebaue alle Bauplätze
  • Lasse sofort einen Arbeiter hinten links die Bäume fällen.
  • Repariere die Brücke vorne nach rechts, sobald du das Holz dazu hast.
  • öffne hinten links die Truhe, die hinter den Bäumen versteckt war, fälle vorne rechts ebenfalls die Bäume.
  • Nimm das Gold aus der Truhe hinten links, repariere den Markt.
  • Baue gleichzeitig die Sägemühle und besorge am Markt 50 Einheiten Nahrung.
  • Baue auf einem der freien Bauplätze eine Hütte, fälle vorne rechts weiter die Bäume.
  • öffne die drei Truhen, die hinter den Bäumen vorne rechts zum Vorschein kommen, nimm das Gold und die Nahrung aus den Truhen.
  • Produziere 100 Einheiten Holz in der Sägemühle, besorge 100 Einheiten Nahrung am Markt und baue gleichzeitig eine zweite Hütte.
  • Baue die dritte Hütte und besorge 50 Einheiten Nahrung am Markt.
  • Warte, bis du wieder 500 Goldmünzen hast, produziere 50 Einheiten Holz in der Sägemühle.
  • Baue auf dem letzten freien Bauplatz eine vierte Hütte.

Level 6
Levelziele: Restauriere den Weinberg, 3 ausgebaute Hütten, 5.000 Goldmünzen
  • Schicke sofort einen der beiden Arbeiter in die Goldmine hinten rechts.
  • Nimm von beiden Hütten das Gold und reiße dann eine Hütte ab.
  • Stelle von der Nahrung, die du durch den Abriss erhältst, einen dritten Arbeiter ein, schicke ihn ebenfalls in die Goldmine.
  • Baue auf dem freien Bauplatz eine Sägemühle.
  • Produziere sofort 50 Einheiten Holz.
  • Ziehe gleichzeitig die beiden Arbeiter aus der Goldmine ab, repariere das Wasserwerk.
  • Lasse zwei Arbeiter den Weinberg gießen und den dritten die Brücke links nach vorne zu der zweiten Hütte reparieren.
  • Nimm von beiden Hütten das Gold, schicke den freien Arbeiter mit zum Weinberg.
  • Ziehe einen Arbeiter wieder vom Weinberg ab, wenn du 1.000 Goldmünzen hast, produziere 100 Einheiten Holz.
  • Baue eine der Hütten aus.
  • Nimm das Gold von beiden Hütten, produziere 50 Einheiten Holz und baue die zweite Hütte ebenfalls aus.
  • Schicke den dritten Arbeiter in die Goldmine, sobald er mit dem Ausbau der zweiten Hütte fertig ist.
  • Hole ihn wieder aus der Mine, wenn du 1.000 Einheiten Gold hast, produziere 100 Einheiten Holz.
  • Produziere nochmals 50 Einheiten Holz und reiße die Sägemühle dann ab.
  • Mit dem Gold aus dem Abriss und dem Gold von den Hütten müsstest du wieder 1.000 Goldmünzen zusammen haben, baue auf dem nun wieder freien Bauplatz den Markt.
  • Tausche am Markt einmal 1.000 Goldmünzen gegen 100 Einheiten Nahrung ein, reiße den Markt dann wieder ab.
  • Schicke die beiden Arbeiter vom Weinberg sofort in die Mine, wenn sie mit dem Begießen fertig sind.
  • Baue auf dem freien Bauplatz die dritte Hütte und baue sie sofort aus.
  • Schicke den dritten Arbeiter nun auch in die Goldmine, schürfe Gold und nimm das Gold von den Hütten, bis du die 5.000 Goldmünzen zusammen hast.

Level 7
Levelziele: Baue den Zug
  • Schicke zwei Arbeiter in die Goldmine hinten links und lasse den dritten Arbeiter die Bäume rechts neben der Goldmine fällen.
  • öffne die beiden Truhen und nimm das Gold, baue einen Markt.
  • Fälle nun die Bäume links neben dem Hauptquartier, öffne auch hier die Truhe und nimm das erste Zahnrad.
  • Repariere die Brücke vor dem Hauptquartier nach rechts zu den anderen Bäumen.
  • Schicke den Arbeiter sofort zum Bäume fällen.
  • öffne die Truhen, nimm das Gold und das zweite Zahnrad.
  • Schicke nun den Arbeiter zum Markt, tausche 2.500 Goldmünzen gegen 250 Einheiten Nahrung ein.
  • Stelle von der Nahrung fünf weitere Arbeiter ein (du benötigst acht Arbeiter, um den Zug zu bauen), reiße. während du die Arbeiter ausbildest,den Markt wieder ab.
  • Schicke den ersten ausgebildeten Arbeiter sofort mit in die Goldmine.
  • Baue auf dem nun wieder freien Bauplatz eine Sägemühle.
  • Produziere 100 Einheiten Holz und lasse einen der Arbeiter die Brücke nach links reparieren.
  • Repariere gleichzeitig die Brücke links nach vorne zu der zweiten Goldmine.
  • Schicke drei Arbeiter in die zweite Mine, öffne links hinter der Brücke die Truhe und nimm das dritte Zahnrad.
  • Produziere nochmals 100 Einheiten Holz und repariere die Brücke zu dem Zug.
  • Lasse gleichzeitig die freien Arbeiter an den Goldklumpen links hinter der Brücke Gold schlagen.
  • öffne die Truhe vorne hinter der Brücke und nimm das vierte Zahnrad, schlage nun auch hier Gold von den Goldklumpen.
  • Produziere zweimal 250 Einheiten Holz, sobald du das Gold dazu hast.
  • Ziehe alle Arbeiter aus den beiden Goldminen ab, repariere den Zug.

Episode 2

Level 8
Levelziele: 500 Nahrung, bebaue alle Bauplätze, repariere die Gleise
  • Entferne alle Holzhindernisse auf den Wegen, mache vor allem die Wege zu den Pilzplätzen frei.
  • Stelle gleichzeitig einen vierten Arbeiter ein.
  • Lasse zwei Arbeiter die Pilze vorne pflücken, während die anderen Arbeiter weiter Holzhindernisse entfernen.
  • Hole die Pilze hinten, schicke drei Arbeiter in die Mine und stelle zwei weitere Arbeiter ein.
  • Baue zwei Hütten, jedoch nicht auf dem Bauplatz vor dem Hauptquartier, hole immer wieder die Pilze, sobald sie reif sind.
  • Baue vor dem Hauptquartier eine Sägemühle.
  • Repariere gleichzeitig den ersten Gleisabschnitt.
  • Pflücke, ebenfalls gleichzeitig, wieder Pilze.
  • Produziere einmal 100 und einmal 50 Einheiten Holz.
  • Repariere die nächsten beiden Gleisabschnitte.
  • Produziere wieder 100 Einheiten Holz, lasse die anderen beiden Arbeiter gleichzeitig erneut Pilze pflücken.
  • Stelle noch einmal 50 Einheiten Holz her, repariere nacheinander die letzten beiden Gleisabschnitte.
  • Lasse die beiden anderen Arbeiter wieder Pilze pflücken, damit hast du auch die 500 Einheiten Nahrung zusammen.

Level 9
Levelziele: 2 ausgebaute Hütten, 5 Arbeiter, repariere die Gleise
  • Reiße die beiden defekten Hütten ab.
  • Repariere die Leiter zu den Truhen hinten rechts.
  • öffne die drei Truhen, nimm das Gold.
  • Baue neben dem Hauptquartier eine Sägemühle.
  • Produziere sofort einmal 250 Einheiten Holz und repariere die Brücke nach rechts.
  • Stelle gleichzeitig noch einmal 100 und einmal 50 Einheiten Holz her.
  • Baue eine Hütte, baue sie sofort aus und lasse die anderen beiden Arbeiter die Truhen vorne rechts öffnen, nimm das Gold.
  • Baue einen Markt.
  • Tausche am Markt 1.000 Goldmünzen gegen 100 Einheiten Nahrung ein.
  • Stelle zwei Arbeiter ein und tausche noch einmal 500 Goldmünzen gegen 50 Einheiten Nahrung.
  • Produziere gleichzeitig in der Sägemühle nochmals 250 Einheiten Holz.
  • Baue eine zweite Hütte und baue sie ebenfalls sofort aus.
  • Repariere gleichzeitig die Brücke zu den Gleisen.
  • Reiße den Markt ab, damit du 500 Goldmünzen zurück bekommst.
  • Stelle, während du die Hütte ausbaust und den Markt abreißt, 250 Einheiten Holz her.
  • Schicke vier Arbeiter zu den ersten vier Gleisabschnitten und repariere sie.
  • Lasse den fünften Arbeiter noch einmal 100 und einmal 50 Einheiten Holz herstellen, repariere die zwei weitere Gleisabschnitte.
  • Stelle nochmals 50 Einheiten Holz her, repariere den letzten Gleisabschnitt.

Level 10
Levelziele: Bebaue alle Grundstücke, repariere die Gleise
  • Repariere die Brücke vor dem Hauptquartier nach links.
  • Baue vor dem Hauptquartier eine Sägemühle, repariere die nächste Brücke nach links.
  • Lasse die beiden freien Arbeiter Pilze an beiden Plätzen pflücken.
  • Repariere die Leiter zu der Goldmine und reiße gleichzeitig die defekte Hütte hinten links ab.
  • Nimm das Holz und die Nahrung von der Hütte, schicke drei Arbeiter in die Goldmine.
  • Baue eine neue Hütte.
  • Stelle zwei weitere Arbeiter ein, pflücke Pilze.
  • Nimm das Gold von der Hütte und der Mine immer sofort.
  • Produziere 50 Einheiten Holz, baue eine zweite Hütte.
  • Stelle 100 Einheiten Holz her, baue eine dritte Hütte.
  • Stelle 50 Einheiten Holz her, baue eine vierte Hütte.
  • Produziere 100 Einheiten Holz, baue die fünfte Hütte.
  • Lasse einen Arbeiter beim Sägewerk, produziere immer Holz, soviel wie du dir leisten kannst.
  • Repariere bei 100 Einheiten Holz sofort die Brücke zu den Gleisen.
  • Mache ständig weiter Holz, repariere die Gleisabschnitte, sobald du die jeweils benötigten 75 Einheiten Holz hast, lasse den Arbeiter möglichst nicht ins Hauptquartier zurück laufen.
  • Repariere von nun an stets zwei Gleisabschnitte gleichzeitig.
  • Stelle immer einmal 100 und einmal 50 Einheiten Holz her, damit du weiterhin zwei Gleisabschnitte gleichzeitig reparieren kannst.

Level 11
Levelziele: 4 ausgebaute Hütten, 8 Arbeiter, repariere die Gleise
  • Entferne die Hindernisse auf der Straße, repariere die Leiter zu der Goldmine hinten rechts, sobald du genügend Holz dazu hast.
  • Schicke drei Arbeiter in die Mine und lasse die anderen Arbeiter die restlichen Hindernisse entfernen.
  • Repariere die Leiter zum Markt hinten links.
  • Schicke den freien Arbeiter in die Goldmine vorne links.
  • Tausche sofort 1000 Einheiten Gold gegen 100 Einheiten Nahrung ein.
  • Bezahle den Einsiedler vor den Hütten.
  • Tausche nochmals 1.000 Goldmünzen gegen 100 Einheiten Nahrung, stelle zwei Arbeiter ein und schicke sie vorne links in die Mine.
  • Tausche 500 Goldmünzen gegen 50 Einheiten Nahrung, reiße den Markt ab und stelle gleichzeitig den achten Arbeiter ein.
  • Baue eine Sägemühle.
  • Stelle sofort 100 Einheiten Holz her, werte die erste Hütte auf.
  • Stelle wieder 100 Einheiten Holz her, werte die zweite Hütte auf.
  • Produziere nun immer so viel Holz, wie du dir leisten kannst, werte die beiden anderen Hütten ebenfalls auf.
  • Repariere die Treppe zu den Gleisen.
  • Beginne damit, die Gleisabschnitte zu reparieren, mache weiter Holz.
  • Hole nach der Reparatur des ersten Gleisabschnittes einen Arbeiter aus einer der Goldminen, lasse ihn mit die Gleise reparieren, während der dritte freie Arbeiter weiter Holz in der Sägemühle produziert.
  • Tue das ununterbrochen, bis alle Gleisabschnitte repariert sind.

Level 12
Levelziele: Repariere die Kraftwerke, repariere den Lift.
  • Reiße die vier defekten Hütten ab.
  • Pflücke die Pilze, tue das immer wieder, sobald sie reif sind.
  • Repariere die Goldmine hinten links und stelle zwei weitere Arbeiter ein.
  • Schicke sofort drei Arbeiter in die Mine, repariere die Brücke vorne nach links zu den Goldklumpen.
  • Pflücke wieder Pilze und lasse den freien Arbeiter Gold von den Goldklumpen schlagen.
  • Schicke den zweiten freien Arbeiter nun auch zu den Goldklumpen.
  • Lasse einen Arbeiter zwischendurch immer wieder Pilze pflücken.
  • Produziere, ebenfalls zwischenzeitlich, 250 Einheiten Holz.
  • Tue das noch einmal, während du weiter Gold schlägst und Pilze pflückst.
  • Bezahle den Einsiedler und repariere die Treppe, wenn du alles Gold von den Goldklumpen geschlagen hast.
  • öffne die beiden Truhen vorne links und hinter der Leiter, nimm die Zahnräder.
  • Repariere die Brücke vorne nach rechts, öffne die Truhe und nimm das dritte Zahnrad.
  • Stelle gleichzeitig noch einmal 250 Einheiten Holz her und hole die drei Arbeiter aus der Mine.
  • Repariere das erste Kraftwerk, während du die Truhe öffnest.
  • Repariere das zweite Kraftwerk und gleichzeitig den Lift.

Episode 3

Level 13
Levelziele: 4 Landhäuser
  • Ignoriere die hintere Brücke zu der Farm, du benötigst sie nicht.
  • Reiße den defekten Markt ab.
  • Schicke gleichzeitig die anderen beiden Arbeiter zum Bäume fällen.
  • Repariere die vordere Brücke nach links, sobald du das Holz dazu hast.
  • Pflücke alle Beeren und fälle gleichzeitig weiter Holz.
  • Lasse bei je 125 Einheiten Holz und Nahrung nur noch einen Arbeiter Beeren pflücken, während die beiden anderen Arbeiter das erste Landhaus bauen.
  • Schicke nun wieder einen Arbeiter zurück zu den letzten Bäumen, während der dritte Arbeiter eine Sägemühle baut.
  • Produziere sofort 100 Einheiten Holz.
  • Baue das zweite Landhaus.
  • Produziere wieder 100 Einheiten Holz, baue das dritte Landhaus.
  • Stelle nun noch einmal 100 und einmal 50 Einheiten Holz her, reiße dann die Sägemühle ab, baue sofort das vierte Landhaus.

Level 14
Levelziele: 4 ausgebaute Landhäuser, 1.000 Einheiten Nahrung
  • Schicke drei Arbeiter zum Beeren pflücken und zwei zum Bäume fällen.
  • Stelle drei weitere Arbeiter ein und schicke diese drei Arbeiter in die Goldmine hinten links.
  • Stelle einen neunten Arbeiter ein und schicke in die rechte Goldmine ebenfalls drei Arbeiter.
  • Stelle einen zehnten Arbeiter ein und lasse ihn die Bäume hinten links ebenfalls fällen, tausche einmal 1.000 und einmal 500 Goldmünzen gegen Nahrung ein.
  • Baue das erste Landhaus.
  • Baue das zweite Landhaus und baue gleichzeitig das erste Landhaus aus, sobald alle Bäume gefällt sind.
  • Baue das zweite Landhaus ebenfalls aus.
  • Tausche 2.500 Goldmünzen gegen 250 Einheiten Nahrung, baue das dritte Landhaus, baue es sofort aus.
  • Lasse den Arbeiter nicht vom Markt zurück laufen, tausche sofort noch einmal 100 Einheiten Nahrung ein.
  • Mache das nun immer wieder, sobald du 1.000 Goldmünzen hast.
  • Füttere die fleischfressende Pflanze vor den Bäumen vorne links mit 300 Einheiten Nahrung und repariere gleichzeitig die Brücke nach links zu dem letzten Bauplatz.
  • Fälle vorne links die Bäume, tausche immer weiter Goldmünzen gegen Nahrung, soviel du dir leisten kannst, warte nun immer, bis du 2.500 Goldmünzen hast und tausche dann 250 Einheiten Nahrung ein.
  • Baue auf dem freien Bauplatz das letzte Landhaus und baue es aus.
  • Tausche gegen Ende nur noch 100 Einheiten Nahrung ein, das geht schneller und du wirst keine 250 Einheiten mehr benötigen.

Level 15
Levelziele: 5 ausgebaute Landhäuser mit Schutz
  • Fälle die Bäume und baue gleichzeitig einen Markt.
  • Behalte die untere Säule im Auge, wenn sie ganz nach unten sinkt, werden deine ungeschützten Häuser von den Insekten zerstört.
  • Baue die beiden Landhäuser nacheinander aus, sobald du das Holz dazu hast.
  • Besorge am Markt die ersten 100 Einheiten Nahrung und füttere die fleischfressende Pflanze vorne in der Mitte.
  • Schicke zwei Arbeiter zum Beeren pflücken, lasse den anderen Arbeiter nochmals 50 Einheiten Nahrung am Markt besorgen.
  • Stelle zwei weitere Arbeiter ein und schicke zwei Arbeiter sofort zu den beiden blauen Kristallen vorne in der Mitte.
  • Gib bei je 125 Einheiten Kristall den beiden Landhäusern den Schutz.
  • Stelle einen sechsten Arbeiter ein, schaue nach, ob du mindestens 375 Einheiten Nahrung hast, reiße dann den Markt ab und baue eine Sägemühle.
  • Produziere sofort einmal 250 und einmal 100 Einheiten Holz, repariere die Leiter nach hinten zu den Bauplätzen und den Kristallen.
  • Produziere immer weiter Holz in 100er Einheiten.
  • Baue auf einem der Bauplätze ein drittes Landhaus und lasse drei freie Arbeiter Kristalle schlagen.
  • Produziere immer wieder Holz, stelle nach Möglichkeit einmal 250 Einheiten her, das geht schneller.
  • Gib dem Landhaus sofort den Schutz, baue danach das vierte Landhaus mit Schutz.
  • Baue das fünfte Landhaus und gib ihm den Schutz, baue die beiden anderen Landhäuser aus.
  • Das fünfte Landhaus solltest du sofort, nachdem es den Schutz erhalten hat, ausbauen, lasse die Arbeiter nicht ins Hauptquartier zurück laufen.

Level 16
Levelziele: 5 Landhäuser mit Schutz, 1.000 Einheiten Holz
  • Schicke einen Arbeiter zum Kristalle schlagen und einen zweiten zu den Goldklumpen.
  • Lasse einen dritten Arbeiter Bäume fällen.
  • Reiße die Hütte ab.
  • Repariere die zweitunterste Brücke nach links.
  • Gib dem vorderen Landhaus sofort den Schutz, schicke einen weiteren Arbeiter zu der fleischfressenden Pflanze.
  • Baue auf dem Bauplatz vor dem Hauptquartier, auf dem du die Hütte abgerissen hast, eine Sägemühle, schütze gleichzeitig das Landhaus hinter der fleischfressenden Pflanze.
  • Stelle 250 Einheiten Holz her.
  • Repariere die zweitoberste Brücke zu dem Landhaus und dem Kristall.
  • Du wirst die drei Landhäuser nicht mehr schützen können, bevor sie von den Insekten zerstört werden.
  • Repariere das Landhaus hinter der Brücke und schütze es sofort.
  • Schlage weiter an beiden Stellen Kristall, stelle gleichzeitig ständig weiter Holz her, soviel du dir leisten kannst.
  • Repariere zeitgleich die unterste und die oberste Brücke.
  • Repariere eines der Landhäuser und gib ihm den Schutz.
  • Stelle weiter Holz her, repariere das letzte Landhaus und schütze es.
  • Produziere die restlichen Einheiten Holz, stelle möglichst einmal 250 Einheiten her, das geht schneller, als ausschließlich in 100er Schritten zu produzieren.

Level 17
Levelziele: 4 ausgebaute Landhäuser, 1.000 Einheiten Nahrung, 500 Einheiten Holz
  • Das Level geht sehr knapp aus, ist aber machbar.
  • Repariere den defekten Markt und tausche einmal 250 Nahrung ein, reiße den Markt dann ab.
  • Füttere die fleischfressende Pflanze rechts neben dem Hauptquartier.
  • Schicke zwei Arbeiter zum Bäume fällen, baue auf dem nun freien Bauplatz eine Sägemühle.
  • Stelle einmal 100 Einheiten Holz her, repariere die obere Brücke zu der Farm.
  • Schicke zwei Arbeiter sofort in die Farm, lasse den dritten weiter Bäume fällen.
  • Stelle einen vierten Arbeiter ein, schicke ihn in die Farm.
  • Lasse den freien Arbeiter die vordere Brücke zu der Goldmine reparieren, wenn er alle Bäume gefällt hat.
  • Stelle zwischenzeitlich zwei weitere Arbeiter ein.
  • Schicke alle drei Arbeiter in die Mine.
  • Stelle nochmals zwei Arbeiter ein und warte kurz, bis du genügend Nahrung hast, um das erste Landhaus zu bauen.
  • Baue das Landhaus, baue sofort anschließend ein zweites Landhaus.
  • Stelle 250 Einheiten Holz her, baue beide Landhäuser nacheinander aus.
  • Produziere wieder 250 Einheiten Holz, repariere die Brücke vorne nach rechts.
  • Stelle während der Brückenreparatur einmal 100 Einheiten Holz her.
  • Baue hinter der Brücke das dritte Landhaus und baue es sofort aus.
  • Stelle währenddessen einen neunten Arbeiter ein und lasse ihn Holz produzieren, stelle zweimal 250 Einheiten Holz her.
  • Schaue nach, wieviel Holz du hast, du benötigst 750 Einheiten.
  • Reiße dann die Sägemühle ab, baue das letzte Landhaus und baue es aus.
  • Die benötigten 1.000 Einheiten Nahrung müsstest du inzwischen zusammen haben.

Level 18
Levelziele: 3 ausgebaute Landhäuser mit Schutz, 2.000 Einheiten Holz
  • Schicke einen der beiden Arbeiter sofort in die Goldmine hinten links, lasse den zweiten Arbeiter die beiden Hindernisse auf dem rechten der beiden Wege nach vorne zu den Beerensträuchern entfernen.
  • Pflücke alle Beeren, stelle bei je 100 Einheiten Nahrung einen weiteren Arbeiter ein und schicke ihn in die Goldmine.
  • Stelle einen fünften Arbeiter ein, lasse ihn das erste Hindernis auf dem linken Weg nach vorne beseitigen, während der andere freie Arbeiter die letzten Beeren pflückt.
  • Beseitige nun mit beiden Arbeitern gleichzeitig die beiden restlichen Hindernisse, baue dann die Brücke nach rechts zu den Hütten.
  • Stelle einen sechsten Arbeiter ein, lasse die beiden Arbeiter während der Brückenreparatur Gold von den Goldklumpen vorne links schlagen.
  • Reiße die linke der beiden Hütten hinter der Brücke ab, baue eine Sägemühle.
  • Füttere die fleischfressende Pflanze, wenn du die Nahrung von dem Hüttenabriss hast.
  • Stelle sofort 250 Einheiten Holz her, schicke die freien Arbeiter zu den Kristallen, wenn die Goldklumpen erschöpft sind.
  • Lasse einen Arbeiter nochmals 250 Einheiten Holz herstellen, einer sollte weiter Kristalle schlagen und der dritte freie Arbeiter die Brücke nach vorne rechts zu den Beerensträuchern reparieren.
  • Schicke nun zwei Arbeiter zum Beeren pflücken, schlage weiter Kristalle.
  • Behalte die Mine im Auge, vergiss nicht, regelmäßig das Gold zu nehmen, du kannst es dir nicht leisten, 600 Münzen zu verlieren, weil du das Gold nicht rechtzeitig eingesammelt hast.
  • Baue auf dem freien Bauplatz hinter den Kristallen das erste Landhaus, baue es sofort aus und gib ihm den Schutz, pflücke gleichzeitig weiter Beeren, zwei Kristalle müssten nun geschlagen sein.
  • Reiße die zweite Hütte ebenfalls ab.
  • Schlage den dritten Kristall und pflücke während dem Hüttenabriss weiter Beeren.
  • Ziehe den Arbeiter von den Beerensträuchern ab und baue das zweite Landhaus.
  • Baue es sofort aus und gib ihm den Schutz.
  • Produziere 250 Einheiten Holz, wenn der dritte Kristall erschöpft ist.
  • Schicke dann den Arbeiter zum Beeren pflücken.
  • öffne nun die erste Schatztruhe hinten rechts, damit die Arbeiter nicht so viel laufen müssen.
  • Nimm den Talisman, lasse die beiden Landhäuser schneller Gold produzieren.
  • Stelle so oft wie möglich 250 Einheiten Holz her.
  • öffne die zweite Truhe mit dem Talisman und nimm ihn, sobald der Zauber erschöpft ist, produziere immer weiter Holz.
  • Mache es mit dem dritten Talisman ebenso.
  • Beobachte deinen Holzvorrat, du benötigst 2.250 Einheiten, um das dritte Landhaus zu bauen und das Levelziel zu erreichen.
  • Stelle gegen Ende einmal 100 und einmal 50 Einheiten Holz her.
  • Reiße dann sofort die Sägemühle ab, baue das letzte Landhaus, baue es aus und gib ihm den Schutz.

Level 19
Levelziele: Entferne das Hindernis, 4 ausgebaute Landhäuser
  • Das Level ist recht knapp, da es nach der Sprengung noch einen Moment dauert, bis sich der Staub verzogen hat und der Ausgang frei ist, versuche daher, die drei freien Arbeiter ständig beschäftigt zu halten.
  • Entferne die drei Holzhindernisse auf dem Weg nach vorne.
  • Warte kurz, bis du durch die Hütten 1.000 Goldmünzen hast, baue dann vorne auf dem Bauplatz eine Sägemühle.
  • Sammele noch zweimal 500 Goldmünzen, stelle dann jeweils 50 Einheiten Holz her (warte nicht, bis du 100 Einheiten herstellen kannst, damit der Arbeiter nicht komplett ins Hauptquartier zurück läuft).
  • Repariere die Brücke vorne zu der Farm.
  • Stelle währenddessen einen vierten Arbeiter ein, produziere noch einmal 50 Einheiten Holz und schicke dann sofort drei Arbeiter in die Farm.
  • Produziere Holz in 50er-Schritten, bis du 165 Einheiten hast, stelle gleichzeitig mit der Nahrung aus der Farm zwei weitere Arbeiter ein.
  • Reiße eine der Hütten ab, baue das erste Landhaus, stelle während des Abrisses nochmals 50 Einheiten Holz her.
  • Zusammen mit dem Holz aus dem Abriss kannst du das Landhaus sofort nach dem Bau ausbauen.
  • Produziere während des Baus nochmals 50 Einheiten Holz.
  • Mache das immer wieder, produziere Holz in 50er-Schritten, reiße die zweite Hütte ab und baue das zweite Landhaus.
  • Füttere während des Baus des zweiten Landhauses die untere der beiden fleischfressenden Pflanzen.
  • Fahre dann mit der Holzproduktion fort.
  • Baue das zweite Landhaus aus und reiße die dritte Hütte ab.
  • Stelle weiter Holz her, baue das dritte Landhaus.
  • Baue es aus, sobald du genügend Holz hast.
  • Reiße die letzte Hütte ab, stelle Holz her (du kannst jetzt des öfteren direkt 100 Einheiten produzieren), baue das vierte Landhaus und baue es ebenfalls aus.
  • Füttere anschließend die obere fleischfressende Pflanze.
  • Sorge für 500 Einheiten Holz und 500 Einheiten Nahrung.
  • Hole dann die drei Arbeiter aus der Farm und schicke fünf Arbeiter in die Werkstatt, stelle den Sprengstoff her und sammele die fünf Sprengstoffpakete ein.
  • Lasse den sechsten Arbeiter gleichzeitig der Brücke nach links zu dem verschütteten Ausgang reparieren.
  • Schicke diesen Arbeiter sofort zu dem Hindernis und sprenge es.

Level 20
Levelziele: Mache den Weg zum Ausgang frei
  • Entferne das erste Hindernis, welches dir von Nilyam mit dem blauen Pfeil angezeigt wird.
  • Achte zwischenzeitlich immer wieder darauf, wo sich die Hindernisse befinden, wenn sich der Nebel kurzzeitig etwas lichtet.
  • Gehe mit dem Mauszeiger langsam über den Bildschirm, damit du siehst, wo du das nächste Hindernis entfernen kannst.
  • Es befindet sich unterhalb des ersten Hindernisses ganz leicht schräg nach links.
  • Das dritte erreichbare Hindernis findest du vorne rechts in der Ecke des Bildschirmes.
  • Gleichzeitig kann der zweite Arbeiter ein Hindernis links neben dem ersten (fast in der Bildschirmmitte) entfernen.
  • Gehe dann an den rechten Bildschirmrand, in der Mitte findest du das nächste Hindernis.
  • Nun kannst du hinten rechts ein Hindernis entfernen.
  • Gleichzeitig ist der Weg zu einem weiteren Hindernis in der Bildschirmmitte frei geworden.
  • Schicke den zweiten Arbeiter nun rechts neben den Ausgang, entferne dieses Hindernis.
  • Gehe gleichzeitig von dem zuletzt entfernten Hindernis in der Mitte etwas nach links, dort befindet sich ebenfalls ein nun zugängliches Hindernis.
  • Etwas oberhalb davon kannst du ein weiteres Hindernis entfernen.
  • Das nächste Hindernis findest du rechts unterhalb des Ausganges.
  • Geh dann nach links unten, in der Mitte des linken Randes ist das nächste Hindernis.
  • Entferne dann links oben das letzte Hindernis vor dem Ausgang.

Episode 4

Level 21
Levelziele: 3 ausgebaute Villen, 2.000 Nahrung, 2.000 Holz
  • Schicke zwei Arbeiter zum Bäume fällen und die anderen beiden zum Gold schlagen.
  • Ziehe einen der Arbeiter von den Goldklumpen ab, wenn du genügend Holz hast, um die untere Brücke zur Bank zu reparieren.
  • Repariere anschließend die obere Brücke, schlage das restliche Gold und tausche am Markt zweimal 250 Einheiten Nahrung ein.
  • Baue vorne links eine Sägemühle und öffne gleichzeitig hinten rechts die Truhen.
  • Nimm das Gold aus den Truhen, produziere zweimal 250 Einheiten Holz und stelle einen weiteren Arbeiter ein.
  • Besorge gleichzeitig am Markt noch zweimal 250 Einheiten Nahrung.
  • Baue auf einem der Bauplätze eine Villa, stelle gleichzeitig wieder 250 Einheiten Holz her und baue die Villa aus.
  • Besorge 250 Einheiten Nahrung, baue die zweite Villa und baue sie aus.
  • Hole nun immer die Höchstmenge Nahrung, bis du 2.000 Einheiten hast, die restlichen 250 Einheiten bekommst du durch den Abriss der Bank.
  • Stelle gleichzeitig Holz her, bis du 2.250 Einheiten hast, reiße den Markt ab, wenn du genügend Nahrung eingetauscht hast.
  • Reiße die Bank ab und baue die dritte Villa mit Ausbau.

Level 22
Levelziele: 7 ausgebaute Villen, 80.000 Gold
  • Das Level geht sehr knapp aus, produziere auf keinen Fall mehr Nahrung oder Holz, wie du benötigst, bedenke, dass du beim Abriss der Bank je 250 Einheiten der beiden Rohstoffe zurück bekommst.
  • Schicke sofort vier der fünf Arbeiter zu den vier Goldklumpen rechts.
  • Lasse gleichzeitig den fünften Arbeiter vorne links eine Bank bauen.
  • Baue vor dem Hauptquartier eine Sägemühle, sobald du das Gold dazu hast.
  • Stelle 1.500 Einheiten Holz her, während die anderen Arbeiter das restliche Gold schlagen.
  • Repariere die Brücke hinten links zu den Truhen, produziere gleichzeitig noch viermal 250 Einheiten Holz.
  • Baue einen Markt und öffne gleichzeitig die Truhen, nimm das Gold.
  • Hole 500 Einheiten Nahrung am Markt und stelle zwei weitere Arbeiter ein.
  • Produziere weiter Holz, bis du 1.500 Einheiten hast, baue dann zwei Villen.
  • Stelle nochmals zwei Arbeiter ein, hole 250 Einheiten Nahrung.
  • Baue eine dritte Villa und baue gleichzeitig eine der anderen Villen aus, produziere 250 Einheiten Holz.
  • Stelle einen neunten Arbeiter ein, baue die beiden anderen Villen aus.
  • Sorge für je 250 Einheiten Nahrung und Holz, baue die vierte Villa.
  • Produziere während des Baus erneut 250 Einheiten Holz, baue die Villa aus.
  • Hole 500 Einheiten Nahrung und füttere den Yeti, sorge für einen Holzvorrat von 1.250 Einheiten.
  • Reiße die Sägemühle ab, während du den Yeti fütterst, baue eine Villa mit Ausbau.
  • Besorge 250 Einheiten Nahrung und reiße den Markt ab, baue eine Villa mit Ausbau.
  • öffne währenddessen eine der Truhen mit dem Talisman hinten rechts, sammele das Gold ein.
  • Reiße die Bank ab, baue die letzte Villa mit Ausbau.
  • öffne während des Baus die zweite Talisman-Truhe, sammele wieder das Gold ein.
  • Warte mit dem öffnen der dritten Truhe, bis der Ausbau der Villa fast fertig ist.
  • öffne die dritte Truhe, nimm den Talisman und sammele Gold.

Level 23
Levelziele: 1 Bank, 2 ausgebaute Villen, bebaue alle Bauplätze
  • Entferne die Hindernisse zu der Goldmine hinten links und den Beerensträuchern vorne rechts.
  • Schicke drei Arbeiter in die Mine und entferne das letzte Hindernis vor der Brücke vorne nach links.
  • Pflücke dann die Beeren von einem der Sträucher.
  • Repariere anschließend die Brücke nach links, beginne damit, Gold von den Goldklumpen zu schlagen.
  • Stelle währenddessen zwei weitere Arbeiter ein und schicke sie ebenfalls zu den Goldklumpen.
  • Vergiss nicht, regelmäßig das Gold von der Goldmine einzusammeln, bevor es verschwindet.
  • Schicke die Arbeiter zu den Sträuchern, sobald die Goldklumpen erschöpft und die Arbeiter frei sind.
  • Baue vor dem Hauptquartier eine Sägemühle.
  • Produziere 500 Einheiten Holz und baue dann hinten links eine Bank.
  • Stelle nochmals 1.000 Einheiten Holz her, reiße die Sägemühle dann wieder ab, baue einen Markt.
  • Warte, bis du 5.000 Goldmünzen hast, tausche sie gegen 1.000 Einheiten Nahrung ein und füttere damit den Yeti.
  • Besorge, während ein Arbeiter den Yeti füttert, nochmals 250 Einheiten Nahrung.
  • Baue dann sofort hinten rechts eine Villa mit Ausbau.
  • Ziehe die Arbeiter aus der Mine ab, wenn du wieder 1.250 Goldmünzen hast, tausche das Gold gegen 250 Einheiten Nahrung ein.
  • Baue dann sofort die zweite Villa und gib ihr den Ausbau.

Level 24
Levelziele: 4 ausgebaute Villen mit Schutz, 80.000 Gold
  • Schicke sofort drei Arbeiter in die Holzfällerhütte vorne links.
  • Sammele das Gold von den Hütten ein, repariere die Brücke hinten links zu der Farm, wenn du 400 Einheiten Holz hast.
  • Schicke die drei freien Arbeiter in die Farm.
  • Ziehe einen Arbeiter aus der Holzfällerhütte ab, wenn du 500 Einheiten Holz im Vorrat hast, repariere die Brücke hinten nach rechts zu den beiden anderen Hütten.
  • Stelle währenddessen einen siebten Arbeiter ein und schicke ihn in die Holzfällerhütte.
  • Füttere den Yeti, sobald du 400 Einheiten Nahrung hast.
  • Stelle drei weitere Arbeiter ein, reiße die Hütten, die nun ohnehin beschädigt sind, ab.
  • Schicke zwei Arbeiter in die Goldmine vorne rechts, wenn du drei der Hütten abgerissen hast, lasse den dritten Arbeiter die letzte Hütte abreißen und schicke ihn dann ebenfalls in die Goldmine.
  • Stelle einen zehnten Arbeiter ein (das ist das Maximum) und ziehe die drei Arbeiter aus der Holzfällerhütte ab.
  • Baue hinten rechts die erste Villa.
  • Tausche sofort bei dem Händler 5.000 Goldmünzen gegen 250 Kristalle, wenn du das Gold dazu hast.
  • Baue währenddessen die Villa aus, nimm die Kristalle und gib ihr den Schutz.
  • Baue anschließend hinten rechts die zweite Villa, baue sie aus und schicke den freien Arbeiter mit den nächsten 5.000 Goldmünzen zu dem Händler, kaufe die 250 Kristalle.
  • Schütze die zweite Villa.
  • Baue vorne die dritte Villa mit Ausbau, besorge wieder 250 Kristalle, gib ihr den Schutz (das muss relativ zügig gehen, da der Schneesturm im Anmarsch ist, beobachte daher den unteren Balken, baue die Villa nur, wenn du sie vorher schützen kannst!).
  • Ziehe währenddessen die drei Arbeiter aus der Farm ab und schicke sie in die Holzfällerhütte.
  • Besorge die letzten 250 Kristalle, während du Holz zum Bau der letzten Villa aus der Holzfällerhütte besorgst.
  • Inzwischen dürfte der Schneesturm vorbei sein, baue die Villa, sobald du 250 Einheiten Holz hast.
  • Schütze die Villa und baue sie erst danach aus, du hast vorher nicht genügend Holz.
  • Schicke, während der Ausbau läuft, einen Arbeiter zu der ersten Talismantruhe vorne rechts.
  • Sammele das Gold ein, aktiviere sofort den nächsten Talisman, wenn der Zauber zu Ende ist.
  • Mache das noch einmal mit der dritten Truhe, vergiss beim Goldsammeln die Goldmine nicht.
  • Nach Ablauf des letzten Zaubers musst du noch einmal auf das Gold von den Villen warten, sammele es dann sofort ein.


Level 25
Levelziele: 4 ausgebaute Villen mit Schutz
  • öffne sofort die Truhe links neben dem Hauptquartier und die beiden Truhen hinten rechts.
  • Nimm Gold, Holz und Nahrung aus den Truhen, lasse gleichzeitig die beiden freien Arbeiter vorne rechts die Bäume fällen.
  • Schicke die drei Arbeiter, die die Truhen geöffnet haben, nun in die Farm vorne links.
  • Baue eine Bank, sobald du die Bäume gefällt hast.
  • Baue gleichzeitig eine Sägemühle, stelle einen sechsten Arbeiter ein.
  • Produziere 1.000 Einheiten Holz und tausche sie bei dem linken Händler gegen Kristalle ein.
  • Nimm die Kristalle und baue dann die erste Villa mit Ausbau, gib ihr den Schutz.
  • Warte kurz, bis du 1.000 Einheiten Nahrung hast, tausche die Nahrung bei dem rechten Händler gegen 250 Kristalle ein.
  • Produziere zwischenzeitlich 250 Einheiten Holz und nimm die Nahrung von der Farm, baue die zweite Villa mit Ausbau und Schutz.
  • Nimm das Gold von den Villen, stelle bei 5.000 Einheiten Gold 1.000 Einheiten Holz her, tausche dieses Holz bei dem linken Händler gegen Kristalle.
  • Produziere 500 Einheiten Holz, baue die dritte Villa, gib ihr den Ausbau und schütze sie.
  • Sorge nochmals für 500 Einheiten Holz.
  • Tausche 1.000 Einheiten Nahrung bei dem rechten Händler gegen Kristalle, reiße gleichzeitig die Sägemühle ab.
  • Baue die vierte Villa, sobald du wieder 250 Einheiten Nahrung hast, baue sie aus und schütze sie.

Level 26
Levelziele: 10 Arbeiter, 12 Fässer Rum
  • Schicke sofort drei Arbeiter in die Holzfällerhütte vorne rechts, lasse den vierten Arbeiter die beiden hinteren Truhen öffnen.
  • Nimm die Nahrung aus den Truhen und repariere eine der Banken.
  • öffne die dritte Truhe, nimm die Nahrung und stelle gleichzeitig vier weitere Arbeiter ein.
  • Reiße die beiden anderen defekten Banken ab.
  • Schicke die freien Arbeiter nach hinten links, lasse sie Bäume fällen.
  • Erhöhe deine Arbeiterzahl auf acht.
  • Baue zeitgleich zwei Villen, während die beiden anderen Arbeiter Bäume fällen (die Holzfällerhütte dürfte inzwischen erschöpft sein).
  • Gib den beiden Villen sofort einen Ausbau.
  • Baue dann eine dritte Villa mit Ausbau.
  • Schicke vier Arbeiter in die Fassbinderei links.
  • Baue eine Sägemühle, sobald du 5.000 Goldmünzen hast.
  • Stelle fünfmal 500 Einheiten Holz her.
  • Reiße dann die Sägemühle ab und baue einen Markt.
  • Schicke die vier Arbeiter aus der Fassbinderei in die Rumfabrik, wenn sie die benötigten 12 Fässer hergestellt haben.
  • Besorge sofort 1.000 Einheiten Nahrung am Markt.
  • Tausche danach immer Nahrung in 250er-Schritten ein, stelle die 12 Fässer Rum her und vergiss nicht, sie einzusammeln.
  • Stelle die beiden letzten Arbeiter ein, wenn du die 12 Fässer Rum produziert hast.

Level 27
Levelziele: 50.000 Gold, 5.000 Nahrung, 5.000 Holz
  • Schicke sofort je zwei Arbeiter in die beiden Farmen.
  • Stelle schnellstmöglichst zwei weitere Arbeiter ein, schicke sie ebenfalls in die Farmen.
  • Stelle dann einen siebten Arbeiter ein.
  • Füttere den Yeti vorne links vor den Truhen, sobald du 400 Einheiten Nahrung hast.
  • öffne die Truhen, nimm die Kristalle und das Gold.
  • Stelle nochmals zwei Arbeiter ein, tausche bei dem hinteren Händler Nahrung gegen 250 Einheiten Holz.
  • Stelle einen zehnten Arbeiter ein.
  • Baue eine Villa mit Schutz, damit sie mehr Gold einbringt.
  • Tausche gleichzeitig noch zweimal Nahrung gegen Holz ein, baue dann eine Bank.
  • Tausche wieder Nahrung gegen Gold, baue die Villa aus.
  • Besorge bei diesem Händler noch einmal 500 Einheiten Holz, baue eine zweite Villa mit Ausbau und Schutz.
  • Baue anschließend eine Sägemühle, stelle 500 Einheiten Holz her, baue eine dritte Villa, gib ihr den Schutz.
  • Repariere gleichzeitig die Brücke nach rechts zu den Talismantruhen.
  • Stelle in der Sägemühle 1.000 Einheiten Holz her.
  • öffne die erste Truhe, nimm den Talisman und sammele das Gold von den Villen ein,
  • öffne die zweite Truhe, wenn der Zauber zu Ende ist und stelle gleichzeitig 5.500 Einheiten Holz her.
  • Reiße die Sägemühle ab, baue eine vierte Villa mit Ausbau und Schutz.
  • öffne dann die nächste Truhe, sammele Gold von den Villen, öffne die letzte Truhe, wenn der Zauber zu Ende ist.
  • Vergiss nicht, weiter die Nahrung von den Farmen einzusammeln, wenn du die 50.000 Goldmünzen zusammen hast, müsstest du auch das Nahrungsziel von 5.000 Einheiten erreicht haben.

Level 28
Levelziele: 20.000 Gold, 2.000 Nahrung, 3.000 Holz, 2.000 Kristalle
  • Schicke sofort drei Arbeiter nach vorne rechts zum Bäume fällen.
  • Lasse einen vierten Arbeiter die erste der beiden hinteren Brücken nach links reparieren, schicke dann sofort den fünften Arbeiter zu den Bäumen hinten rechts.
  • Repariere gleichzeitig die zweite Brücke nach links.
  • Repariere anschließend die Bank.
  • Beginne damit, das Gold von den Goldklumpen hinten links zu schlagen, schicke jedes Mal einen zusätzlichen Arbeiter zu den Goldklumpen, wenn einer der Wälder abgeholzt ist.
  • Baue links neben der Bank einen Markt, sobald du 5.000 Goldmünzen hast.
  • Besorge 250 Einheiten Nahrung.
  • Repariere gleichzeitig die vordere Brücke nach links.
  • Baue hinter der Brücke eine Villa und baue sie sofort aus.
  • Nimm einmal das Gold von der Villa, tausche es am Markt gegen 250 Einheiten Nahrung ein.
  • Baue eine zweite Villa mit Ausbau.
  • Tausche, während du die Villa baust, wieder Gold gegen 250 Einheiten Nahrung.
  • Baue eine dritte Villa mit Ausbau.
  • Besorge wieder 250 Einheiten Nahrung, baue eine vierte Villa und baue sie aus.
  • Besorge nun immer soviel Nahrung, wie du dir leisten kannst.
  • Tausche die Nahrung bei dem vorderen Händler gegen Kristalle, bis du 2.000 Kristalle hast.
  • Tausche anschließend die Nahrung, die du am Markt besorgst, bei dem hinteren Händler gegen Holz, bis du 3.000 Einheiten Holz hast.
  • Tausche dann nur noch Gold gegen Nahrung, bis du wieder 2.000 Einheiten Nahrung hast, reiße dann sofort den Markt ab, um 2.500 Goldmünzen zurück zu bekommen.
  • Sammele Gold, bis du die 20.000 Goldmünzen erreichst.

Level 29
Levelziele: Transportiere die Kartons zum Speicher, 8 Arbeiter, 3 ausgebaute Villen
  • Schicke zwei Arbeiter zum Kartons transportieren und fälle gleichzeitig die Bäume vor dem Hauptquartier.
  • Repariere die Brücke nach hinten links zur Sägemühle.
  • Produziere 500 Einheiten Holz.
  • Repariere die mittlere Brücke zur Bank.
  • Stelle noch einmal 500 Einheiten Holz her und repariere dann die obere Brücke zum Markt.
  • Kaufe am Markt 500 Einheiten Nahrung.
  • Stelle zwei Arbeiter ein.
  • Baue hinten rechts neben dem Markt eine Villa.
  • Schicke anschließend die drei Arbeiter zu dem Planwagen, lasse sie Kartons transportieren.
  • Ziehe einen Arbeiter von dem Planwagen ab, wenn du 1.500 Goldmünzen hast, lasse ihn 250 Einheiten Holz herstellen.
  • Ziehe zwei weitere Arbeiter vom Planwagen ab, baue die Villa aus.
  • Kaufe am Markt 250 Einheiten Nahrung.
  • Warte auf das nächste Gold von der Villa und stelle 250 Einheiten Holz her.
  • Baue bei der Bank eine zweite Villa.
  • Stelle nochmals 250 Einheiten Holz her und kaufe 250 Einheiten Nahrung, stelle zwei Arbeiter ein und baue die Villa aus.
  • Schicke einen der Arbeiter zum Kartons transportieren.
  • Kaufe noch einmal 250 Einheiten Nahrung, stelle den achten Arbeiter ein.
  • Stelle 250 Einheiten Holz her, reiße dann die Bank ab.
  • Baue eine dritte Villa und baue sie sofort aus, die Kartons dürften inzwischen alle im Speicher sein.

Level 30
Levelziele: 3 ausgebaute Villen mit Schutz, baue den Titan
  • Schicke sofort drei Arbeiter in die Goldmine hinten rechts.
  • Lasse den vierten Arbeiter vorne rechts eine Sägemühle bauen.
  • Stelle 250 Einheiten Holz her und repariere dann die Brücke nach links zu den drei Villen.
  • Baue hinter der Brücke einen Markt.
  • Kaufe 250 Einheiten Nahrung und füttere den Yeti.
  • Stelle dreimal 250 Einheiten Holz her.
  • Warte kurz, bis du noch einmal das Gold von der Mine hast, ziehe dann zwei Arbeiter aus der Mine ab.
  • Baue die drei Villen nacheinander aus, schaue vor dem Ausbau immer nach, wie lange es noch bis zur nächsten Zahlung dauert, warte das Gold evtl. ab.
  • Kaufe bei dem Händler dreimal 250 Kristalle und schütze damit die Villen, achte auch jetzt wieder auf die Goldzahlungen.
  • Kaufe anschließend weitere 2.000 Kristalle, damit du das Schiff reparieren kannst.
  • Die Goldmine müsste inzwischen erschöpft sein, schicke die drei freien Arbeiter nun mit den ersten 1.000 Kristallen zum Schiff, damit sie mit der Reparatur beginnen.
  • Kaufe gleichzeitig die letzten 1.000 Kristalle.
  • Gehe zum Markt und kaufe 250 Einheiten Nahrung, stelle einen fünften Arbeiter ein und schicke ihn zum Schiff.
  • Mache das noch dreimal, damit du acht Arbeiter hast.
  • Schicke alle Arbeiter zum Schiff und nimm regelmäßig das Gold von den Villen, damit die Reparatur zügig weiter geht.

Episode 5

Level 31
Levelziele: 4 ausgebaute Villen
  • Entferne die beiden Hindernisse vor der Farm.
  • Schicke drei Arbeiter in die Farm und lasse den vierten Arbeiter das letzte Hindernis vor den Villen vorne links entfernen.
  • Schicke den freien Arbeiter zu der Nixe, sobald du 250 Einheiten Nahrung hast.
  • Fälle anschließend vorne rechts die Bäume.
  • Hole währenddessen die Arbeiter aus der Farm und reiße eine der defekten Villen ab.
  • Repariere dann die Brücke nach hinten links.
  • Fälle hinten links die Bäume und repariere gleichzeitig eine der beiden restlichen Villen.
  • Baue die Villa sofort aus und schicke den freien Arbeiter in die Farm zurück, sobald er alle Bäume gefällt hat.
  • Repariere anschließend die zweite Villa und baue sie ebenfalls aus.
  • Baue eine dritte Villa mit Ausbau auf dem Bauplatz, auf dem du vorher die defekte Villa abgerissen hast.
  • Sammele das Gold von den Villen ein, bis du 5.000 Goldmünzen hast, baue dann vorne rechts das Totem.
  • Baue sofort anschließend auf dem Bauplatz bei dem Totem die vierte Villa und baue sie sofort aus.

Level 32
Levelziele: 5 ausgebaute Villen, 3.000 Holz
  • Lasse sofort zwei Arbeiter die Bäume rechts und links neben dem Hauptquartier fällen, schicke die anderen beiden Arbeiter zu den Sträuchern vorne links, pflücke alle Beeren.
  • Repariere die Brücke nach hinten rechts und öffne gleichzeitig hinten links die Truhe, die hinter den Bäumen zum Vorschein kommt.
  • öffne die Truhe hinten rechts ebenfalls, nimm Gold und Nahrung aus den Truhen.
  • Gib der Nixe, die dir den Weg nach vorne rechts versperrt, 200 Einheiten Nahrung.
  • Fälle gleichzeitig hinten rechts die Bäume.
  • Reiße den Markt ab und baue eine Villa mit Ausbau.
  • Baue vorne links das Totem, damit du die Bauplätze nutzen kannst.
  • Stelle einen fünften Arbeiter ein, baue vorne links eine zweite Villa und baue sie sofort aus.
  • Sammele das Gold von den Villen ein, baue vorne links bei der zweiten Villa eine Sägemühle, sobald du die benötigten 5.000 Goldmünzen hast.
  • Stelle 250 Einheiten Holz her und führe dann den Zauber im Labor hinten rechts aus.
  • Nimm das Gold von den beiden Villen so schnell wie möglich.
  • Stelle einmal 250, einmal 500 und einmal 1.000 Einheiten Holz her.
  • Führe den Zauber sofort wieder aus, wenn er neu aktiviert werden kann, nimm wieder unverzüglich das Gold von den Villen.
  • Stelle einmal 1.000 und einmal 500 Einheiten Holz her, reiße gleichzeitig das Labor ab.
  • Baue eine dritte Villa.
  • Produziere, während du die Villa baust, nochmals 1.000 Einheiten Holz, du müsstest nun 4.000 Einheiten Holz auf Lager haben.
  • Reiße die Sägemühle ab, baue gleichzeitig die dritte Villa aus.
  • Baue vorne links eine vierte Villa mit Ausbau und reiße gleichzeitig die Bank ab.
  • Baue hier die fünfte Villa, baue sie ebenfalls sofort aus.

Level 33
Levelziele: 5 ausgebaute Villen, 100.000 Gold
  • Reiße die Bank hinten links ab.
  • Gib der Nixe vorne vor der Sägemühle und dem Markt 250 Einheiten Nahrung.
  • Kaufe am Markt 250 Einheiten Nahrung, bezahle damit die Nixe hinten rechts vor der Goldmine.
  • Besorge gleichzeitig noch einmal 250 Einheiten Nahrung am Markt.
  • Schicke zwei Arbeiter in die Mine und lasse den dritten Arbeiter hinten links eine neue Bank bauen.
  • Besorge am Markt nochmals 250 Einheiten Nahrung und schicke dann den freien Arbeiter ebenfalls in die Mine.
  • Stelle zwei weitere Arbeiter ein.
  • Kaufe nun zeitgleich 500 Einheiten Nahrung und produziere 500 Einheiten Holz.
  • Stelle einen sechsten Arbeiter ein.
  • Warte kurz, bis du 6.000 Goldmünzen hast, baue für 5.000 Münzen vorne rechts bei dem Bauplatz ein Totem.
  • Stelle einen siebten Arbeiter ein, während du das Totem baust.
  • Baue bei dem Totem eine Villa mit Ausbau, lasse den freien Arbeiter 500 Einheiten Nahrung kaufen.
  • Gib der ausgebauten Villa gleichzeitig einen Schutz, damit sie mehr Gold abwirft.
  • Produziere 500 Einheiten Holz, während die drei anderen Arbeiter die Villa schützen.
  • Repariere die Brücke nach links, sobald die Arbeiter mit dem Anbringen des Schutzes fertig sind.
  • Baue das Totem vorne links, sobald du es dir leisten kannst.
  • Inzwischen dürfte die Mine erschöpft sein, lasse nun sechs Arbeiter gleichzeitig zwei Villen bauen.
  • Schicke den siebten Arbeiter in die Sägemühle, stelle 1.000 Einheiten Holz her.
  • Baue beide Ville gleichzeitig aus, während der siebte Arbeiter 500 Einheiten Nahrung am Markt besorgt.
  • Gib den Villen einen Schutz.
  • Du solltest 750 Einheiten Nahrung im Lager haben, reiße dann den Markt ab.
  • Baue die vierte Villa mit Ausbau und Schutz.
  • Reiße die Sägemühle ab, wenn du 1.250 Einheiten Holz im Lager hast.
  • Baue hier die fünfte Villa, baue sie aus und schütze sie.
  • Reiße gleichzeitig die Bank hinten links ab und baue ein Labor.
  • Führe sofort den ersten Zauber aus, nimm das Gold von den Villen.
  • Aktiviere den Zauber sofort erneut, wenn die Wartezeit vorbei ist, nimm wieder so schnell wie möglich das Gold.
  • Führe den Zauber noch zweimal durch, damit hast du die 100.000 Goldmünzen zusammen.

Level 34
Levelziele: 3 ausgebaute Villen, 30.000 Gold
  • Repariere die Brücke hinten links zu den Beerensträuchern, schicke zwei Arbeiter zum Bäume fällen und reiße gleichzeitig den Markt ab.
  • Pflücke von einem Strauch die Beeren, lasse gleichzeitig drei Arbeiter beim Hauptquartier eine Villa mit Ausbau errichten, sobald du die Nahrung und das Holz dazu hast.
  • Fälle anschließend weiter Bäume und pflücke die restlichen Beeren.
  • Repariere die Brücke nach links zu dem Labor und der defekten Bank.
  • Reiße dann die Bank ab, baue eine zweite Villa mit Ausbau.
  • Schicke gleichzeitig den freien Arbeiter zu der Nixe, die dir den Weg nach hinten versperrt.
  • Baue hinten in der Mitte sofort, wenn der Weg frei ist, das Totem.
  • Warte kurz, bis du wieder 5.000 Goldmünzen hast, baue dann hinten eine Sägemühle.
  • Lasse gleichzeitig die drei anderen Arbeiter mit dem restlichen Holz eine dritte Villa bauen.
  • Stelle 250 Einheiten Holz her, baue dann die dritte Villa aus.
  • Produziere während des Ausbaus wieder 250 Einheiten Holz, sammele Gold und stelle ein letztes Mal 250 Einheiten Holz her.
  • Reiße dann die Sägemühle ab und baue eine vierte Villa, baue sie jedoch nicht aus.
  • Schicke den freien Arbeiter bereits während des Baus der vierten Villa zum Labor, lasse ihn den Zauber ausführen.
  • Nimm den Talisman, sobald die Villa fertig ist, sammele unverzüglich das Gold von den Villen ein.
  • Aktiviere den Zauber noch einmal, sobald die Wartezeit abgelaufen ist, nimm wieder das Gold so schnell wie möglich, damit hast du das Ziel von 30.000 Münzen erreicht.

Level 35
Levelziele: 10 Spaßpunkte
  • Fälle sechs der Bäume vor dem Hauptquartier.
  • Repariere die erste Villa.
  • Fälle die restlichen Bäume, repariere dann die Brücke nach links zu der Holzfällerhütte.
  • Schicke die drei Arbeiter sofort zum Holzmachen, hole sie aus der Holzfällerhütte, wenn du wieder 300 Einheiten Holz hast.
  • Repariere mit 250 Einheiten Holz vorne rechts die zweite Villa.
  • Schicke dann die Arbeiter zurück in die Holzfällerhütte, nimm regelmäßig das Gold von den Villen und sammele das Holz ein.
  • Hole einen Arbeiter aus der Holzfällerhütte, wenn du 5.000 Goldmünzen hast, baue vor der Holzfällerhütte einen Markt.
  • Ziehe die beiden anderen Arbeiter ebenfalls von der Holzfällerhütte ab, baue beide Villen nacheinander aus, achte dabei darauf, wann das nächste Gold fällig ist und warte evtl. mit dem Ausbau, bis du das Gold genommen hast.
  • Besorge am Markt 500 Einheiten Nahrung, schicke zwei Arbeiter in die Holzfällerhütte zurück und lasse den dritten Arbeiter eine Bank bauen.
  • Kaufe nun weiter Nahrung am Markt ein, nimm immer soviel, wie du dir leisten kannst, kaufe möglichst in 500er-Schritten.
  • Stelle von der Nahrung Arbeiter ein, bis du acht Arbeiter hast.
  • Repariere den Zirkus mit 1.000 Einheiten Nahrung und 1.500 Einheiten Holz, hole dann die drei Arbeiter aus der Holzfällerhütte und schicke alle Arbeiter in den Zirkus.
  • Sammele die 10 Sterne ein.

Level 36
Levelziele: 100.000 Gold
  • Schicke einen Arbeiter zum Bäume fällen und die anderen beiden zum Beeren pflücken.
  • Baue eine Villa, wenn du alle Bäume gefällt und zwei Sträucher abgeerntet hast, baue die Villa aus und gib ihr einen Schutz.
  • Baue anschließend eine Bank und pflücke die Beeren von dem letzten Strauch.
  • Baue gleichzeitig eine Sägemühle.
  • Baue einen Markt und stelle währenddessen 500 Einheiten Holz her, kaufe dann 500 Einheiten Nahrung am Markt.
  • Baue eine zweite Villa mit Ausbau und Schutz, stelle gleichzeitig zwei weitere Arbeiter ein
  • Lasse die Arbeiter eine dritte Villa bauen, während du die zweite Villa ausbaust und schützt.
  • Baue die dritte Villa aus, du kannst sie nicht mehr schützen, da du keine Kristalle mehr hast.
  • Kaufe 250 Einheiten Nahrung und produziere 500 Einheiten Holz, baue eine vierte Villa mit Ausbau.
  • Sorge für einen Nahrungsvorrat von 750 Einheiten und reiße dann den Markt ab, baue eine fünfte Villa und baue sie aus.
  • Gleichzeitig solltest du 1.000 Einheiten Holz im Lager haben, reiße dann die Sägemühle ebenfalls ab.
  • Reiße gleichzeitig die Bank ab.
  • Baue zwei Villen und baue eine davon aus, baue, während der Ausbau der Villa läuft, ein Labor.
  • Aktiviere den Zauber mindestens drei- evtl. viermal, sammele das Gold von den Villen ein, bis du das Ziel von 100.000 Münzen erreicht hast.

Level 37
Levelziele: Bebaue alle Bauplätze, 30.000 Gold, 2.000 Nahrung, 2.000 Holz
  • Entferne so schnell wie möglich die vier Holzhindernisse vor dem Hauptquartier.
  • Repariere mit dem Holz die Brücke nach hinten links.
  • Schicke die drei Arbeiter in die Farm, stelle einen vierten Arbeiter ein, sobald du 250 Einheiten Nahrung hast.
  • Schicke den Arbeiter mit 500 Einheiten Nahrung zu der Nixe vor der Holzfällerhütte.
  • Stelle, während der Arbeiter die Nixe bezahlt, einen fünften Arbeiter ein, schicke dann beide Arbeiter in die Holzfällerhütte.
  • Stelle einen sechsten Arbeiter ein, schicke ihn ebenfalls in die Holzfällerhütte.
  • Stelle den siebten Arbeiter ein, baue hinten rechts das Totem.
  • Erhöhe, während du das Totem baust, deine Arbeiterzahl auf neun.
  • Baue hinten rechts neben dem Totem eine Villa und baue sie sofort aus.
  • Baue anschließend eine zweite Villa mit Ausbau.
  • Baue auf dem dritten Bauplatz hinten rechts ein Labor, führe sofort den Zauber durch und sammele das Gold von den Villen ein.
  • Vergiss nicht, zusätzlich zu dem Gold auch die Nahrung und das Holz von den Produktionsgebäuden zu nehmen, bevor es verschwindet.
  • Repariere gleichzeitig die Brücke nach vorne rechts, baue hinter der Brücke das Totem.
  • Warte mit dem erneuten Aktivieren des Zaubers, bis das Totem fertig ist, baue dann zunächst eine dritte Villa mit Ausbau.
  • Stelle während des Baus einen zehnten Arbeiter ein, schicke ihn zum Labor, während der Ausbau an der dritten Villa läuft, damit sie sofort mit Gold produziert, wenn sie fertig ist.
  • Aktiviere nun erneut den Zauber, nimm das Gold von den drei Villen.
  • Führe ein drittes Mal den Zauber durch, die 2.000 Einheiten Nahrung müsstest du inzwischen im Lager haben.
  • Nimm weiterhin regelmäßig das Holz von der Holzfällerhütte.
  • Während du das restliche Gold für die benötigten 30.000 Münzen sammelst, hast du auch die 2.000 Einheiten Holz zusammen.

Level 38
Levelziele: 2.000 Nahrung, 2.000 Holz
  • öffne die Truhe neben dem Hauptquartier und nimm die Nahrung.
  • Tausche zweimal 250 Einheiten Nahrung gegen Holz ein.
  • Repariere während des zweiten Tausches eine der Villen.
  • Repariere sofort die zweite Villa, tausche nochmals 250 Einheiten Nahrung gegen Holz, repariere dann die Brücke nach hinten links.
  • Baue hinter der Brücke das Totem, nimm weiterhin das Gold von den Villen.
  • Warte, bis du wieder 5.000 Goldmünzen hast, baue dann einen Markt.
  • Tausche während der Wartezeit die restlichen 250 Einheiten Nahrung aus deinem Lager gegen Holz, baue dann eine der Villen aus.
  • Kaufe 250 Einheiten Nahrung und tausche sie gegen Holz, baue die zweite Villa aus.
  • Kaufe 500 Einheiten Nahrung, tausche sie gegen Holz.
  • Kaufe nochmals 500 Einheiten Nahrung, baue eine Bank.
  • Kaufe wieder 500 Einheiten Nahrung, tausche 250 Einheiten gegen Holz.
  • Baue eine dritte Villa.
  • Besorge währenddessen wieder 250 Einheiten Nahrung, tausche sie gegen Holz und baue die dritte Villa aus.
  • Kaufe 1.000 Einheiten Nahrung, sobald du es dir leisten kannst, tausche die 1.000 Einheiten gegen Holz.
  • Kaufe erneut 1.000 Einheiten Nahrung, während die Tauschgeschäfte laufen, tausche 750 Einheiten gegen Holz.
  • Kaufe danach noch einmal 1.000, einmal 500 und einmal 250 Einheiten Nahrung.
  • Reiße dann die Bank ab, um die jeweils noch fehlenden 250 Einheiten Holz und Nahrung zu bekommen.

Level 39
Levelziele: 50.000 Gold
  • Baue links einen Markt und reiße gleichzeitig das Labor ab.
  • Kaufe am Markt 250 Einheiten Nahrung und bezahle damit die Nixe, kaufe währenddessen nochmals 250 Einheiten Nahrung.
  • Fälle vorne rechts die Bäume, bis du 500 Einheiten Holz hast, baue dann vorne links eine Villa.
  • Repariere anschließend die Brücke nach hinten rechts, lasse die beiden anderen Arbeiter weiter Bäume fällen.
  • Baue die Villa aus, sobald du wieder 250 Einheiten Holz hast.
  • Kaufe am Markt 250 Einheiten Nahrung, baue hinten links eine zweite Villa mit Ausbau.
  • Baue vorne rechts das Totem, sobald du 5.000 Goldmünzen hast.
  • Kaufe anschließend am Markt 500 Einheiten Nahrung und reiße dann den Markt ab.
  • Baue eine Sägemühle, wenn du wieder 5.000 Goldmünzen angespart hast.
  • Produziere 250 Einheiten Holz und baue vorne rechts eine dritte Villa.
  • Stelle 500 Einheiten Holz her, baue die Villa aus.
  • Produziere dann noch einmal 250 Einheiten Holz, reiße die Sägemühle ab, baue eine vierte Villa und baue sie sofort aus.
  • Schicke gleich nach dem Ausbau einen Arbeiter zu einer der drei Talismantruhen hinten rechts, öffne sie und nimm den Talisman, sammele das Gold von den Villen ein.
  • öffne die zweite Truhe sofort, wenn der Zauber zu Ende ist, nimm wieder so schnell wie möglich das Gold.
  • öffne die dritte Truhe, sammele das Gold ein.
  • Warte nach Ablauf des letzten Zaubers kurz, bis eine der Villen nochmals Gold abwirft und sammele es ein, damit hast du die 50.000 Goldmünzen zusammen.

Level 40
Levelziele: Baue das Luftschiff
  • Schicke drei Arbeiter in die Farm und zwei zum Gold schlagen nach hinten rechts.
  • Stelle zwei weitere Arbeiter ein, schicke sie in die Holzfällerhütte.
  • Stelle nochmals zwei Arbeiter ein, lasse ihn ebenfalls Holz produzieren, baue eine Villa, sobald du das komplette Gold geschlagen hast.
  • Baue die Villa sofort aus, baue anschließend eine zweite Villa mit Ausbau.
  • Hole einen der Arbeiter aus der Farm, wenn du 1.000 Einheiten Nahrung hast, lasse ihn mit 500 Einheiten die Nixe bezahlen.
  • Baue eine dritte Villa und schicke den freien Arbeiter zu dem Kristallhändler, tausche 250 Einheiten Nahrung gegen Kristalle ein.
  • Gib einer der Villen einen Schutz.
  • Besorge noch zweimal 250 Kristalle, schütze die beiden anderen Villen ebenfalls.
  • Hole zwei Arbeiter aus der Holzfällerhütte und einen weiteren aus der Farm, lasse die drei Arbeiter damit beginnen, das Luftschiff zu bauen.
  • Errichte gleichzeitig auf dem letzten freien Bauplatz ein Labor.
  • Schicke danach wieder einen zweiten Arbeiter in die Farm zurück, führe den Zauber durch, wenn du die drei Villen ausgebaut und geschützt hast.
  • Schicke einen vierten Arbeiter zum Schiff, auch, wenn die Arbeit zwischenzeitlich ins Stocken kommt, weil du nicht genügend Gold hast.
  • Führe den Zauber immer wieder sofort durch, wenn die Wartezeit vorbei ist.
  • Hole alle Arbeiter aus der Farm und der Holzfällerhütte, wenn du jeweils etwa 500-600 Einheiten Holz und Nahrung hast, besetzte alle acht Arbeitsplätze am Luftschiff.
  • Auch wenn die Arbeiter immer wieder den Bau unterbrechen, bist du schneller fertig, als wenn du nur fünf oder sechs Arbeiter das Schiff bauen lässt.
  • Lasse den neunten Arbeiter immer wieder den Zauber durchführen.
  • Sammele Gold von den Villen und baue das Schiff zu Ende.

Level 41
Levelziele: 5 ausgebaute Herrenhäuser
  • öffne die Truhe gegenüber des Hauptquartieres, nimm Holz und Nahrung.
  • Repariere den Obelisken unterhalb des Hauptquartieres, repariere gleichzeitig hinten das Herrenhaus, baue es sofort nach der Reparatur aus.
  • Fälle, während du das Herrenhaus ausbaust, vorne rechts die Bäume.
  • Repariere die Brücke nach links, sobald du genügend Holz hast, lasse den anderen Arbeiter weiter Bäume fällen.
  • Repariere den Obelisken hinter der Brücke, wenn du alle Bäume gefällt hast.
  • Produziere 1.000 Einheiten Holz an dem nun sichtbaren Sägewerk.
  • öffne gleichzeitig die Truhe hinter dem Sägewerk, nimm das Gold.
  • Baue links neben dem Sägewerk ein zweites Herrenhaus, baue es sofort aus.
  • Stelle während des Baus 1.000 Einheiten Holz her und repariere, ebenfalls gleichzeitig, den Obelisken hinter dem im Bau befindlichen Herrenhaus.
  • Baue auf dem Bauplatz hinten links einen Markt und kaufe sofort 500 Einheiten Nahrung.
  • Baue rechts neben dem Markt ein drittes Herrenhaus und stelle während des Baus 500 Einheiten Holz her.
  • Baue das Herrenhaus sofort aus.
  • Warte kurz, bis du wieder das Gold von den Häusern einsammeln kannst, produziere dann 1.000 Einheiten Holz.
  • Kaufe 500 Einheiten Nahrung und reiße währenddessen die Villa ab.
  • Kaufe nochmals 500 Einheiten Nahrung und reiße den Markt ab.
  • Baue gleichzeitig auf dem Bauplatz vorne rechts ein weiteres Herrenhaus, baue es sofort aus.
  • Stelle 1.000 Einheiten Holz her, während du das Herrenhaus ausbaust.
  • Baue anschließend auf dem Bauplatz, auf dem du den Markt abgerissen hast, das fünfte Herrenhaus, gib ihm den Ausbau.

Level 42
Levelziele: 6 Herrenhäuser mit Schutz, 100.000 Gold
  • Repariere den Obelisken links neben der Bank.
  • Baue hinten links ein Herrenhaus.
  • Lasse den fünften Arbeiter gleichzeitig vor dem Herrenhaus eine Sägemühle bauen.
  • Nimm das erste Gold vom Herrenhaus, stelle 500 Einheiten Holz her.
  • Warte kurz, bis du das nächste Gold hast, baue dann das Herrenhaus aus.
  • Nimm das Gold und produziere 1.000 Einheiten Holz, tausche bei dem Händler 500 Einheiten Holz gegen Kristalle ein.
  • Repariere gleichzeitig den Obelisken rechts neben dem Hauptquartier.
  • Stelle wieder 500 Einheiten Holz her und gib gleichzeitig dem Herrenhaus den Schutz.
  • Warte kurz, bis du 10.000 Münzen hast, baue dann hinten rechts einen Markt.
  • Repariere gleichzeitig den Obelisken vor dem Kristallhändler.
  • Kaufe 500 Einheiten Nahrung und stelle gleichzeitig 500 Einheiten Holz her, baue dann vorne links ein zweites Herrenhaus.
  • Besorge am Markt nochmals 500 Einheiten Nahrung, stelle drei weitere Arbeiter ein.
  • Produziere 1.000 Einheiten Holz, gib dem Herrenhaus einen Ausbau und tausche die anderen 500 Einheiten gegen Kristalle.
  • Nimm zuerst noch einmal das Gold, schütze dann das Herrenhaus.
  • Kaufe gleichzeitig 2.000 Einheiten Nahrung.
  • Warte kurz auf das Gold von dem ersten Herrenhaus, stelle dann 2.000 Einheiten Holz her.
  • Produziere direkt anschließend nochmals 2.000 Einheiten Holz und repariere gleichzeitig die Brücke nach rechts.
  • Repariere dann den Obelisken hinter der Brücke.
  • Tausche, ebenfalls gleichzeitig, Holz gegen Kristalle, bis du 2.000 Kristalle hast.
  • Stelle wieder 2.000 Einheiten Holz her, baue hinter der Brücke währenddessen ein Herrenhaus mit Schutz.
  • Repariere gleichzeitig den Obelisken rechts vorne.
  • Baue rechts neben dem Obelisken ein weiteres Herrenhaus mit Schutz.
  • Reiße den Markt ab, wenn du 1.000 Einheiten Nahrung im Lager hast.
  • Baue ein weiteres Herrenhaus mit Schutz.
  • Sorge für einen Holzvorrat von 1.000 Einheiten, reiße die Sägemühle ab und baue das letzte Herrenhaus, gib ihm ebenfalls einen Schutz.
  • Wenn das letzte Herrenhaus fertig ist, hast du auch die 100.000 Goldmünzen zusammen.

Level 43
Levelziele: 4 ausgebaute Herrenhäuser, 80.000 Gold, 10 Arbeiter
  • Baue unterhalb des Hauptquartieres eine Sägemühle und repariere gleichzeitig den Obelisken links neben dem Hauptquartier.
  • Stelle 500 Einheiten Holz her und repariere den Obelisken links neben dem defekten Herrenhaus.
  • Schicke zwei Arbeiter in die Goldmine hinten links und lasse den dritten Arbeiter Beeren pflücken, bis du 250 Einheiten Nahrung hast.
  • Schicke ihn dann ebenfalls in die Mine und stelle einen vierten Arbeiter ein, pflücke weiter Beeren, bis die Sträucher leer sind.
  • Stelle 500 Einheiten Holz her, hole die Arbeiter aus der Mine und repariere das Herrenhaus, schicke dann drei Arbeiter in die Mine zurück.
  • Produziere wieder 500 Einheiten Holz, hole währenddessen die Arbeiter aus der Mine und baue dann das Herrenhaus aus.
  • Lasse drei Arbeiter wieder in die Mine zurück kehren, stelle gleichzeitig einmal 500 und einmal 1.000 Einheiten Holz her und repariere den Obelisken vor dem Herrenhaus.
  • Repariere anschließend den rechten der beiden nächsten Obelisken.
  • Inzwischen dürfte die Mine erschöpft sein, repariere den nächsten Obelisken rechts und produziere gleichzeitig 1.000 Einheiten Holz.
  • Baue links neben der Farm ein zweites Herrenhaus, schicke die Arbeiter dann in die Farm und repariere den Obelisken links.
  • Stelle einen fünften Arbeiter ein, produziere 2.000 Einheiten Holz.
  • Stelle zwei weitere Arbeiter ein und baue das Herrenhaus aus.
  • Baue anschließend sofort ein drittes Herrenhaus, stelle einen achten Arbeiter ein.
  • Baue das Herrenhaus ebenfalls sofort aus.
  • Stelle während des Ausbaus einmal 1.000 und einmal 500 Einheiten Holz her.
  • Baue das vierte Herrenhaus und baue es sofort aus.
  • Reiße gleichzeitig die Sägemühle ab und stelle die letzten beiden Arbeiter ein.
  • Baue ein Labor und führe sofort den Zauber aus, sammele das Gold von den Herrenhäusern ein, damit hast du die 80.000 Goldmünzen zusammen.

Level 44
Levelziele: 3 ausgebaute Herrenhäuser mit Schutz
  • Lasse zwei Arbeiter die Bäume neben dem Hauptquartier fällen und den dritten den Obelisken auf dem Weg nach links reparieren.
  • Schicke dann sofort zwei Arbeiter in die Farm, während der dritte Arbeiter weiter Bäume fällt.
  • Stelle einen vierten Arbeiter ein, nachdem du die erste Nahrung aus der Farm bekommen hast, lasse ihn jedoch noch im Hauptquartier.
  • Hole die Arbeiter aus der Farm, wenn du alle Bäume gefällt hast, baue vor dem Hauptquartier ein Herrenhaus und baue es sofort aus.
  • Repariere dann zeitgleich den Obelisken rechts neben dem Hauptquartier und den rechts neben dem Herrenhaus.
  • Schicke danach drei Arbeiter zurück in die Farm, repariere den Obelisken links vor dem Herrenhaus.
  • Baue  vor dem Herrenhaus eine Bank und dann hinten rechts eine Sägemühle.
  • Produziere 2.000 Einheiten Holz und stelle einen fünften Arbeiter ein.
  • Produziere weiter Holz in 1.000er-Schritten, bis du 6.000 Einheiten hast, stelle gleichzeitig einen sechsten Arbeiter ein und repariere dann die Brücke nach vorne rechts.
  • Mache weiter Holz, stelle einen siebten Arbeiter ein und repariere den Obelisken hinter der Brücke.
  • Lasse sofort drei Arbeiter die Kristalle vorne rechts schlagen, während du weiter Holz herstellst.
  • Gib dem Herrenhaus einen Schutz, sobald du die ersten 500 Kristalle geschlagen hast.
  • Repariere die Brücke nach vorne links, wenn du 3.000 Einheiten Holz produziert hast, mache 1.000 Einheiten Holz.
  • Repariere den Obelisken hinter der Brücke und stelle gleichzeitig einmal 1.000 und einmal 500 Einheiten Holz her.
  • Baue hinter der Brücke ein weiteres Herrenhaus, baue es aus und schütze es.
  • Reiße die Bank währenddessen ab, baue sofort das dritte Herrenhaus mit Ausbau und Schutz.

Level 45
Levelziele: Repariere alle Obelisken, 100.000 Gold
  • Fälle alle Bäume und repariere bei 3.000 Einheiten Holz die Brücke nach links.
  • Repariere den Obelisken hinter der Brücke, reiße das defekte Herrenhaus ab.
  • Repariere den zweiten Obelisken und reiße das zweite defekte Herrenhaus ebenfalls ab.
  • öffne die Truhe neben der Bank und repariere gleichzeitig den Obelisken auf dem Weg nach hinten.
  • Nimm das Holz aus der Truhe und repariere die Brücke nach links.
  • Stelle sofort 500 Einheiten Holz her und baue vorne auf dem rechten Bauplatz ein neues Herrenhaus, du solltest den rechten Bauplatz wählen, damit die Arbeiter nicht so weit laufen müssen, das bringt zwar nicht viel, aber du sparst ein wenig Zeit.
  • Nimm zweimal das Gold von dem Herrenhaus, stelle 500 Einheiten Holz her und repariere den Obelisken links neben der Sägemühle.
  • öffne die Truhe vor dem Markt und nimm das Gold.
  • Kaufe 500 Einheiten Nahrung und stelle gleichzeitig einmal 1.000 und einmal 500 Einheiten Holz her.
  • Baue vorne ein zweites Herrenhaus und baue dann beide Herrenhäuser aus.
  • Kaufe 1.500 Einheiten Nahrung und stelle 2.000 Einheiten Holz her
  • Reiße dann den Markt ab, produziere in dieser Zeit wieder 2.000 Einheiten Holz und baue dann ein drittes Herrenhaus mit Ausbau.
  • Produziere nun ununterbrochen Holz (möglichst in 2.000er-Schritten), repariere den Obelisken hinten in der Mitte.
  • Repariere die Brücke nach hinten links, sobald du 10.000 Einheiten Holz hast und dann den Obelisken hinter der Brücke.
  • Gehe sofort zum Labor und führe den Zauber aus, mache das immer wieder, sobald er aktiviert werden kann.
  • Stelle gleichzeitig weiter ohne Unterbrechung Holz her, bis du 20.000 Einheiten hast, repariere dann die Brücke nach rechts.
  • Sorge für weitere 750 Einheiten Holz, damit du den Obelisken reparieren und nochmals den Zauber durchführen kannst.
  • Stelle dann kein weiteres Holz mehr her, reiße die Sägemühle ab und repariere den Obelisken.
  • Führe weiter den Zauber aus, sammele das Gold ein, bis du die 100.000 Münzen zusammen hast.

Level 46
Levelziele: Repariere den Tempel
  • Fälle die Bäume neben dem Hauptquartier und repariere die Brücke nach rechts.
  • Repariere dann die Brücke nach vorne links und den Obelisken hinter der Brücke.
  • Stelle dann sofort 2.000 Einheiten Holz her.
  • Repariere gleichzeitig die Brücke vor der Sägemühle nach rechts und den Obelisken hinter der Brücke rechts neben dem Hauptquartier.
  • Repariere dann den Obelisken hinter der unteren Brücke und stelle gleichzeitig noch einmal 500 Einheiten Holz her.
  • Pflücke vorne die Beeren und repariere hinten die Brücke nach rechts hinter dem defekten Herrenhaus.
  • Warte kurz, bis die Arbeiter mit dem Beerenpflücken fertig sind und reiße dann das Herrenhaus ab, baue auf dem nun freien Bauplatz eine Bank.
  • Repariere gleichzeitig den Obelisken hinten links.
  • Schicke sofort drei Arbeiter in die Goldmine.
  • Stelle gleichzeitig vier weitere Arbeiter ein.
  • Produziere Holz und repariere dann die Brücke zum Markt vorne rechts.
  • Stelle die ersten 2.000 Einheiten Holz zur Reparatur des Tempels her und schicke einen Arbeiter zum Tempel.
  • Produziere sofort die nächsten 2.000 Einheiten Holz, schicke zwei weitere Arbeiter zum Tempel.
  • Stelle 1.000 Einheiten Holz her und schicke einen vierten Arbeiter zum Tempel.
  • Stelle einen neunten Arbeiter ein, schicke ihn ebenfalls zum Tempel.
  • Kaufe nun Nahrung am Markt, bis du ebenfalls 5.000 Einheiten hast, hole die Arbeiter aus der Mine und besetze alle acht Arbeitsplätze am Tempel und stelle ihn fertig.

Level 47
Levelziele: Finde das Luftschiff
Du hast zwar eine Karte vorne links, diese bringt jedoch nur bedingt etwas und du musst das Level neu starten, wenn du den Obelisken bei der Karte reparierst, da du dann kein Holz mehr findest, um die anderen Obelisken zu reparieren.
  • Repariere den Obelisken rechts neben dem Hauptquartier.
  • Gehe dann nach unten, repariere den Obelisken unterhalb des ersten.
  • öffne die Truhe, nimm das Holz und repariere den Obelisken rechts neben der Truhe.
  • öffne die nächste Truhe, sammele das Holz ein, repariere dann den Obelisken unterhalb des zuletzt reparierten.
  • öffne die Truhe, du findest jetzt einmalig 1.000 Einheiten Holz.
  • Gehe einmal nach oben, repariere den Obelisken rechts neben der vorher geöffneten Truhe.
  • Repariere dann den Obelisken genau oberhalb des zuletzt in Stand gesetzten.
  • öffne die Truhe, nimm das Holz, repariere den Obelisken oberhalb des eben reparierten.
  • öffne die Truhe links neben dem Obelisken, repariere den Obelisken hinten rechts.
  • öffne die Truhe rechts und setze den Obelisken unterhalb des letzten in Stand.
  • Damit hast du das Luftschiff erreicht.

Level 48
Levelziele:6 ausgebaute Herrenhäuser, 300.000 Gold
  • Schicke sofort drei Arbeiter in die Mine.
  • Produziere 500 Einheiten Holz in der Sägemühle rechts, ziehe die Arbeiter von der Mine ab.
  • Baue auf dem Bauplatz neben der Sägemühle ein Herrenhaus.
  • Reiße dann die Sägemühle ab und baue einen Markt, tausche von nun an die Nahrung bei dem Händler neben dem Herrenhaus gegen Holz  ein.
  • Kaufe 500 Einheiten Nahrung, tausche sie gegen Holz und hole dann die Arbeiter wieder aus der Mine, baue das Herrenhaus aus.
  • Schicke die Arbeiter in die Mine zurück und kaufe 1.000 Einheiten Nahrung, tausche sie wieder gegen Holz ein.
  • Kaufe anschließend nochmals 500 Einheiten Nahrung.
  • Schicke dann den Arbeiter zu dem Kaffeeautomaten links, gib ihm 20.000 Goldmünzen.
  • Hole die Arbeiter aus der Mine, baue vorne links ein zweites Herrenhaus mit Ausbau, schicke die Arbeiter in die Mine zurück.
  • Bezahle dann mit 30.000 Goldmünzen den mittleren Kaffeeautomaten.
  • Warte kurz, bis du wieder 1.000 Einheiten Nahrung kaufen kannst, kaufe die Nahrung und sie gegen Holz ein.
  • Kaufe nochmals 500 Einheiten Nahrung, inzwischen dürfte die Goldmine erschöpft sein, du kannst das also zeitgleich mit dem Holzhandel erledigen.
  • Baue auf einem der Bauplätze ein drittes Herrenhaus, baue es sofort aus.
  • Kaufe dann erneut 1.000 Einheiten Nahrung und tausche sie gegen Holz, kaufe 500 Einheiten, baue das vierte Herrenhaus und gib ihm einen Ausbau.
  • Kaufe sofort die letzten 3.000 Einheiten Nahrung und tausche 2.000 gegen Holz.
  • Reiße den Markt während des Holzhandels ab, baue ein fünftes Herrenhaus mit Ausbau.
  • Bezahle anschließend den Kaffeeautomaten rechts mit 80.000 Goldmünzen.
  • Baue das letzte Herrenhaus und baue es sofort aus.
  • Sammele das Gold von den Häusern ein, bis du die 300.000 Münzen zusammen hast.

Level 49
Levelziele: Bebaue alle Bauplätze, füttere alle Pflanzen
  • Das Level ist sehr knapp, sorge dafür, dass du am Ende genügend Holz und Nahrung zum Zaubern hast, kaufe ohne Unterbrechung Nahrung und füttere zuerst die Pflanzen vorne rechts und vorne links, da die Arbeiter dafür den weitesten Weg haben.
  • Baue sofort vor dem Hauptquartier eine Sägemühle und stelle 500 Einheiten Holz her, repariere dann die Brücke nach links.
  • Fälle hinten links die Bäume, reiße eine der Villen ab, wenn du 1.000 Einheiten Holz hast, baue dann hier ein Herrenhaus mit Ausbau.
  • Nimm das Gold von den beiden Gebäuden, bezahle mit 20.000 Goldmünzen den Kaffeeautomaten.
  • Warte, bis du wieder 10.000 Münzen hast, baue dann hier einen Markt.
  • Kaufe 500 Einheiten Nahrung und reiße in dieser Zeit die letzte Villa ab, baue ein zweites Herrenhaus und gib ihm den Ausbau.
  • Besorge am Markt 1.500 Einheiten Nahrung und füttere damit die untere Pflanze rechts.
  • Stelle währenddessen 500 Einheiten Holz her und kaufe, wenn du die Pflanze fütterst, 500 weitere Einheiten Nahrung, baue dann rechts eine Bank.
  • Warte, bis die Bank fertig ist, stelle dann 500 Einheiten Holz her und kaufe 500 Einheiten Nahrung.
  • Kaufe anschließend nochmals 2.000 Einheiten Nahrung, füttere die Pflanze rechts oben.
  • Baue auf dem Bauplatz hinter der Pflanze ein Labor und führe sofort den Zauber aus.
  • Stelle in der Zwischenzeit 1.000 Einheiten Holz her und repariere die Brücke nach vorne rechts.
  • Produziere noch einmal 500 Einheiten Holz, damit du weiter zaubern kannst.
  • Kaufe nun nur noch Nahrung, tue das ohne Unterbrechung, nimm immer 2.000 oder mindestens 1.000 Einheiten, füttere die Pflanze vorne rechts hinter der Brücke mit 5.000 Einheiten Nahrung.
  • Zaubere zwischenzeitlich wieder, wenn die Wartezeit vorbei ist.
  • Füttere dann zuerst die Pflanze vorne links mit 4.000 Einheiten Nahrung.
  • Zaubere evtl. ein drittes Mal, damit dir nicht das Gold ausgeht und füttere zum Schluss die Pflanze links neben dem Hauptquartier mit 3.500 Einheiten Nahrung.

Level 50
Levelziele: Repariere die Eiscreme-Fabrik, 3 ausgebaute Herrenhäuser mit Schutz, zünde alle Feuer an
  • Die Feuer müssen nicht angezündet sein, um zu den Gebäuden zu gelangen, daher solltest du das erst am Ende erledigen.
  • Schicke zwei Arbeiter zum Bäume fällen, lasse den dritten Arbeiter vor dem Hauptquartier einen Markt bauen..
  • Kaufe 500 Einheiten Nahrung und stelle dann einen vierten Arbeiter ein, fälle nun mit drei Arbeitern Bäume.
  • Repariere die Brücke gegenüber des Marktes, sobald du die benötigten 1.000 Einheiten Holz hast, fälle gleichzeitig weiter Bäume.
  • Repariere dann sofort das defekte Herrenhaus hinter der Brücke und baue es aus.
  • Kaufe von dem Gold des Hauses dreimal 500 Einheiten Nahrung und füttere die erste der beiden Pflanzen rechts, damit der Weg zu den Goldklumpen frei wird.
  • Schicke dann sofort drei Arbeiter zum Gold schlagen.
  • Lasse den vierten Arbeiter weiter Nahrung kaufen, stelle davon fünf weitere Arbeiter ein, baue das zweite Herrenhaus aus.
  • Besorge weitere 1.500 Einheiten Nahrung, füttere damit die zweite Pflanze.
  • Kaufe noch einmal 1.000 Einheiten Nahrung und reiße dann den Markt ab.
  • Baue eine Bank.
  • Repariere sofort die Sägemühle vorne rechts, sobald der Weg frei ist.
  • Produziere 2.000 Einheiten Holz, tausche sie gegen Kristalle ein.
  • Gib beiden Herrenhäusern einen Schutz.
  • Nimm das Gold von den Häusern, produziere 2.000 Einheiten Holz, tausche sie immer weiter gegen Kristalle ein, du benötigst 15.000 Kristalle zur Reparatur der Eiscreme-Fabrik.
  • Schicke zwei Arbeiter mit den ersten 3.000 Kristallen zur Fabrik, beginne mit der Reparatur.
  • Schicke während des nächsten Tausches zwei weitere Arbeiter zur Fabrik.
  • Stelle ohne Unterbrechung Holz her, mache immer 2.000 Einheiten, tausche das Holz sofort gegen Kristalle ein.
  • Lasse beide Arbeiter nicht ins Hauptquartier zurück gehen, produziere im Notfall nur 1.000 Einheiten Holz, damit der Arbeiter bei der Sägemühle bleibt.
  • Schicke zwei weitere Arbeiter zu der Fabrik, wenn du etwa 5.000 Kristalle im Lager hast.
  • Lasse nach dem nächsten Tausch den siebten freien Arbeiter ebenfalls an der Fabrik arbeiten, schickst du von Beginn an alle Arbeiter zur Fabrik, stoppt die Arbeit, das kostet dich zu viel Zeit.
  • Stelle nach Fertigstellung der Fabrik sicher, dass du noch mindestens 500 Kristalle im Lager hast (du wirst 2.000 haben, da du nur in 2.000-Einheiten tauschen kannst.
  • Stelle 2.000 weitere Einheiten Holz her und reiße dann die Bank ab, baue das dritte Herrenhaus, baue es aus und gib ihm den Schutz.
  • Lasse die anderen Arbeiter während des Baus die vier Feuer anzünden.

Level 51
Levelziele: Bebaue alle Bauplätze, 150.000 Gold
  • Schicke die drei Arbeiter in die Farm vorne rechts.
  • Stelle einen vierten Arbeiter ein.
  • Füttere die erste Pflanze aus dem Weg nach links, wenn du die erforderlichen 1.500 Einheiten Nahrung hast.
  • Lasse dann den freien Arbeiter Gold von einem der Goldklumpen vor der nächsten Pflanze schlagen.
  • Stelle einen fünften Arbeiter ein und schicke ihn zu dem zweiten Goldklumpen.
  • Stelle einen sechsten Arbeiter ein, baue neben dem Hauptquartier eine Sägemühle, wenn du die nötigen 10.000 Einheiten Gold geschlagen hast.
  • Schlage weiter Gold und produziere 1.000 Einheiten Holz.
  • Repariere damit die obere Brücke nach links.
  • Schicke drei Arbeiter in die Goldmine hinten links, stelle einen siebten Arbeiter ein und lasse ihn die zweite Pflanze vorne füttern.
  • Nimm das Gold aus der Mine und produziere 500 Einheiten Holz, stelle währenddessen einen achten Arbeiter ein.
  • Inzwischen dürfte die Farm erschöpft sein, baue nun auf einem der freien Bauplätze vorne ein Herrenhaus, stelle in dieser Zeit nochmals 500 Einheiten Holz her.
  • Baue das Herrenhaus aus.
  • Produziere 500 Einheiten Holz.
  • Warte dann, bis du 50.000 Goldmünzen hast, baue während der Wartezeit vorne neben der Brücke eine Bank.
  • Bezahle mit den 50.000 Goldmünzen den Kaffeeautomaten links vor dem Bauplatz.
  • Produziere nach dem Bau der Bank und wenn du den Kaffeeautomaten bezahlt hast, 1.000 Einheiten Holz, baue ein zweites Herrenhaus auf dem Bauplatz links und baue es ebenfalls aus.
  • Produziere 5.000 Einheiten Holz, so schnell es dir möglich ist, repariere die Brücke vorne rechts.
  • Stelle weitere 2.000 Einheiten Holz her, reiße dann die Bank ab.
  • Baue vorne rechts ein Labor, während du die Bank abreißt.
  • Baue links neben der Brücke vorne ein drittes Herrenhaus mit Ausbau, warte kurz, bis der Ausbau abgeschlossen ist.
  • Führe den Zauber im Labor dreimal aus, damit hast du die 150.000 Goldmünzen gesammelt.

Level 52
Levelziele: 100.000 Gold, 5 ausgebaute Herrenhäuser
  • Schicke zwei Arbeiter in die Holzfällerhütte und lasse den dritten Arbeiter Beeren pflücken.
  • Baue die Hütte aus.
  • Hole einen Arbeiter aus der Holzfällerhütte, baue das Landhaus aus.
  • Hole dann den dritten Arbeiter aus der Holzfällerhütte, baue die Villa aus.
  • Schicke dann alle drei Arbeiter in die Holzfällerhütte zurück.
  • Hole einen Arbeiter aus der Holzfällerhütte und bezahle den Kaffeeautomaten, wenn du 7.000 Goldmünzen hast.
  • Repariere dann die Brücke zur Farm hinten rechts.
  • Schicke den Arbeiter zurück in die Holzfällerhütte, bis sie erschöpft ist, schicke anschließend alle drei Arbeiter in die Farm.
  • Stelle einen vierten Arbeiter ein und reiße die Hütte ab, hole die drei Arbeiter aus der Farm und baue ein Herrenhaus mit Ausbau.
  • Nimm noch einmal das Gold von dem Landhaus, reiße es ab und baue ein zweites Herrenhaus, baue es noch nicht aus, damit du zwischenzeitlich das Gold nehmen kannst.
  • Reiße die Villa ab und baue ein drittes Herrenhaus, nimm das Gold von dem zweiten, baue es dann aus.
  • Nimm anschließend das Gold von dem dritten Herrenhaus, baue es ebenfalls aus.
  • Lasse danach drei Arbeiter in die Farm zurück gehen.
  • Sammele das Gold von den Herrenhäusern ein und füttere die Pflanze vorne rechts, wenn du 3.000 Einheiten Nahrung hast.
  • Baue ein Sägewerk und produziere 1.500 Einheiten Holz.
  • Hole die Arbeiter aus der Farm und baue auf dem zweiten Bauplatz vorne rechts ein Herrenhaus mit Ausbau.
  • Reiße das Sägewerk wieder ab, baue das fünfte Herrenhaus und baue es aus.
  • Die 100.000 Goldmünzen dürftest du inzwischen zusammen haben.

Level 53
Levelziele: Fülle das Loch
  • Die Arbeiter bewegen sich von der Mine zum Loch sehr langsam und das Level gilt erst als abgeschlossen, wenn der letzte Arbeiter die Schubkarre mit Schutt ins Loch gekippt hat, beobachte daher ab der zweiten Levelhälfte ständig die beiden Pilzplätze hinten rechts und pflücke die Pilze immer sofort, damit du die Pflanze vorne rechts unverzüglich füttern kannst, sobald die Brücke repariert ist, musst du warten, bis die Pilze erneut reif sind, schaffst du die Goldzeit nicht.
  • Baue sofort vor dem Hauptquartier ein Herrenhaus.
  • Fälle hinten links zwei Bäume, baue dann das Herrenhaus aus, warte jedoch kurz ab, bis du das erste Gold genommen hast.
  • Fälle die restlichen Bäume und baue auf dem zweiten Bauplatz vor dem Hauptquartier einen Markt.
  • Kaufe sofort die ersten 500 Einheiten Nahrung.
  • Kaufe nochmals 500 Einheiten Nahrung und füttere die Pflanze links.
  • Kaufe 500 Einheiten Nahrung und baue dann ljnks eine Bank.
  • Besorge am Markt 2.000 Einheiten Nahrung, füttere die Pflanze rechts.
  • Kaufe währenddessen 1.000 weitere Einheiten Nahrung.
  • Reiße dann den Markt wieder ab.
  • Stelle 1.000 Einheiten Holz her.
  • Baue auf dem nun wieder freien Bauplatz ein zweites Herrenhaus mit Ausbau.
  • Stelle während des Baus zwei weitere Arbeiter ein.
  • Sammele Gold, bis du 30.000 Einheiten hast, bezahle den Kaffeeautomaten hinten rechts vor den Pilzen.
  • Stelle weiter Holz her und pflücke immer wieder die Pilze.
  • Stelle von der Nahrung nochmals zwei Arbeiter ein.
  • Reiße die Sägemühle ab, wenn du 6.000 Einheiten Holz im Lager hast, pflücke weiter Pilze.
  • Baue rechts nun ein drittes Herrenhaus mit Ausbau.
  • Sammele Gold von den drei Herrenhäusern, bis du 50.000 Einheiten hast, bezahle den Kaffeeautomaten vorne.
  • Repariere die Brücke nach vorne rechts, pflücke während der Reparatur noch einmal die Pilze.
  • Wenn du di Pilze immer sofort gepflückt hast, dürftest du jetzt 5.000 Einheiten Nahrung haben, füttere damit sofort die Pflanze hinter der Brücke.
  • Schicke dann alle acht Arbeiter zu dem nun zugänglichen Mineneingang links, lasse sie Schutt aus der Mine in das Loch transportieren, sie müssen dazu nur einmal laufen.
  • Fülle das Loch.

Level 54
Levelziele: Bebaue alle Bauplätze
  • Der Trick bei diesem Level ist der Tausch "Nahrung gegen Gold", mache daher den Weg zu dem Händler und den Pilzen hinten rechts so schnell wie möglich frei.
  • Reiße die Bank und das Labor ab.
  • Tausche bei den beiden Händlern links 2.500 Goldmünzen gegen jeweils 250 Einheiten Holz und Nahrung ein.
  • Baue damit vor dem Hauptquartier eine Villa, baue links vorne eine zweite Villa.
  • Benutze die erste der beiden Talismantruhen rechts neben dem Hauptquartier, sammele Gold von den Villen.
  • Tausche zweimal 2.500 Einheiten Gold gegen Nahrung ein.
  • öffne die zweite Talismantruhe, sammele Gold.
  • Besorge dir mit dem Gold weitere 500 Einheiten Nahrung, füttere die Pflanze hinten rechts.
  • Ernte immer wieder die Pilze hinten rechts und tausche sie bei dem Händler gegen Gold, sie wachsen sehr schnell nach, lasse den Arbeiter nie ganz zum Hauptquartier zurück laufen.
  • Tausche, während du die Pflanze fütterst, Gold gegen 250 Einheiten Holz ein.
  • Mache den ersten Tausch "Nahrung gegen Gold".
  • Besorge weitere 250 Einheiten Holz.
  • Mache das immer weiter, bis du 1.500 Einheiten Holz hast, repariere damit die Brücke vorne nach rechts zu dem Kaffeeautomaten.
  • Tausche noch einmal Gold gegen Holz und einmal Gold gegen Nahrung ein.
  • Tausche nun nur noch Nahrung gegen Gold, damit du den Kaffeeautomaten bezahlen kannst, vergiss nicht, das Gold von den Villen einzusammeln.
  • Bezahle den Kaffeeautomaten mit 20.000 Goldmünzen und baue hinter dem Kaffeeautomaten sofort eine Hütte, da das der Arbeiter alleine erledigen kann, der den Kaffeeautomaten bezahlt hat.

Level 55
Levelziele: 4 ausgebaute Herrenhäuser
  • Lasse sofort drei Arbeiter Bäume fällen.
  • Repariere die Brücke nach links mit den ersten 1.000 Einheiten Holz, fälle gleichzeitig weiter Bäume.
  • Schicke alle fünf Arbeiter zu den Beerensträuchern, pflücke Beeren.
  • Füttere die linke der Pflanzen sofort mit 1.000 Einheiten Nahrung, lasse die vier anderen Arbeiter weiter Beeren pflücken.
  • Baue hinter der Pflanze ein Herrenhaus, während der fünfte Arbeiter weiter Beeren pflückt.
  • Baue das Herrenhaus sofort aus.
  • öffne nach dem Ausbau die Talismantruhe hinten links, nimm das Gold von dem Herrenhaus und pflücke die restlichen Beeren.
  • Bezahle den Kaffeeautomaten vorne links mit 15.000 Goldmünzen und öffne dann die Truhe hinter dem Kaffeeautomaten.
  • Füttere während der Verhandlung mit dem Kaffeeautomaten die zweite Pflanze mit 1.650 Einheiten Nahrung, du hast genau diese Menge Nahrung, wenn du alle Sträucher abgeerntet hast.
  • öffne die Truhe vorne links, nimm das Gold, Holz und Nahrung aus der Truhe.
  • Repariere sofort die Brücke hinter dem Hauptquartier nach hinten rechts.
  • Baue gleichzeitig hinter der Pflanze ein zweites Herrenhaus, baue es jedoch noch nicht aus.
  • Baue hinter der Brücke ein drittes Herrenhaus.
  • Nimm das Gold von den Häusern, bezahle den Kaffeeautomaten mit 30.000 Goldmünzen, mache damit den Weg zu dem letzten Bauplatz frei.
  • Baue eine Sägemühle und produziere 500 Einheiten Holz, baue eines der Herrenhäuser aus.
  • Stelle währenddessen wieder 500 Einheiten Holz her, baue das zweite Herrenhaus aus.
  • Mache nochmals 1.000 Einheiten Holz in zwei 500er-Einheiten, damit der Arbeiter nicht zum Hauptquartier zurück läuft.
  • Reiße dann die Sägemühle ab.
  • Baue einen Markt, kaufe 500 Einheiten Nahrung und reiße den Markt sofort wieder ab.
  • Baue das vierte Herrenhaus und baue es sofort aus.

Level 56
Levelziele: 350.000 Gold, alle Formen von ausgebauten Häusern mit Schutz, lösche alle Feuer
  • Du musst in diesem Level sehr schnell sein, vor allem am Ende, wenn du die Gebäude abreißen und die fehlenden Häuser bauen musst, es ist aber machbar.
  • Schicke sofort zwei Arbeiter nach vorne links zum Bäume fällen.
  • öffne die Schatztruhe, die bei den Bäumen hinten zum Vorschein kommt (nicht die Talismantruhe vorne!).
  • Nimm die 20.000 Goldmünzen aus der Truhe und baue einen Markt.
  • Kaufe sofort 500 Einheiten Nahrung.
  • Baue eine Bank.
  • Kaufe 1.000 Einheiten Nahrung, baue ein Herrenhaus und baue es sofort aus.
  • Baue ein zweites Herrenhaus.
  • Warte kurz, bis du wieder das Gold von den Herrenhäusern nehmen kannst, kaufe dann 1.000 Einheiten Nahrung und füttere die Pflanze hinter den Herrenhäusern.
  • Kaufe, während du die Pflanze fütterst, noch einmal 1.000 Einheiten Nahrung, stelle vier weitere Arbeiter ein.
  • Schicke drei Arbeiter sofort zu dem ersten Feuer rechts neben den Kristallen.
  • Schlage Kristalle und gib mit je 500 Kristallen beiden Herrenhäusern einen Schutz, lasse den achten Arbeiter weiter Kristalle schlagen.
  • öffne jetzt die Talismantruhe und sammele das Gold von den Herrenhäusern ein.
  • Schlage gleichzeitig weiter Kristalle.
  • Bezahle den Kaffeeautomaten auf dem Weg nach hinten rechts.
  • Kaufe gleichzeitig 3.000 Einheiten Nahrung und reiße dann den Markt wieder ab.
  • Baue eine Sägemühle und gleichzeitig hinten rechts ein Labor, schicke drei Arbeiter zu dem Feuer hinten rechts.
  • Stelle 1.000 Einheiten Holz her und baue das zweite Herrenhaus aus, führe den ersten Zauber durch.
  • Stelle Holz in 2.000er-Schritten her, repariere mit 5.000 Einheiten Holz die Brücke nach vorne rechts.
  • Reiße die Sägemühle bei weiteren 3.500 Einheiten Holz ab, führe den Zauber jetzt ein zweites Mal durch.
  • Schicke die Arbeiter zu dem letzten Feuer vorne rechts.
  • Baue ein drittes Herrenhaus, baue es nicht aus und gib ihm keinen Schutz.
  • Reiße die Bank ab, baue ein viertes Herrenhaus ohne Ausbau und Schutz.
  • Zaubere noch dreimal (aktiviere den Zauber immer sofort, wenn die Wartezeit vorbei ist), reiße dann die zwei unausgebauten Herrenhäuser ab, du solltest jetzt etwa 300.000 Goldmünzen haben.
  • Baue zeitgleich eine Villa und ein Landhaus, baue beide Häuser aus und schütze sie.
  • Führe währenddessen den Zauber ein viertes Mal durch und reiße dann das Labor ab.
  • Sammele das Gold von den Häusern ein, damit hast du die 350.000 Münzen zusammen.
  • Baue eine Hütte mit Ausbau und Schutz.
Herzlichen Glückwunsch, du hast das Spiel geschafft.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com