Elementals - The Magic Key
Walkthrough

Autor: Claudia K.

Allgemeines:

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.
  • Es gibt kein Zeitlimit.

  • Die Türe unten rechts ist dein Ausgang. Solange sie mit Brettern vernagelt ist, hast du dort, wo du dich gerade befindest, noch etwas zu tun.
  • Ist die Türe offen, kommst du durch sie zum nächsten Ort, sofern dir nicht ein Portal zur Verfügung gestellt wird.
  • In einigen Leveln wirst du zwischen verschiedenen Orten hin- und her gehen müssen, benutze dann stets die Tür, sofern nichts anderes vorgegeben ist.

  • Achte auf die Konversationen zwischen Albert und Felly, sie geben dir wichtige Hinweise auf das, was zu tun ist, oftmals auch, wie es zu tun ist.
  • Dein eigentlicher Hinweis ist das Fragezeichen unten links.
  • Klicke es an und es wird dir ein noch zu findendes Objekt zeigen oder die Stelle, an der du etwas tun sollst.
  • Er lädt sich nach der Benutzung relativ zügig wieder auf.
  • Auch das Tagebuch unten links in der Leiste kann dir helfen, denn dort kannst du alles wichtige noch einmal nachlesen.

  • Du kannst Minispiele durch die Türe verlassen, musst aber dann später wieder kommen und sie lösen.
  • Bei den Kämpfen gegen die Elemente kannst du über die Türe das Spiel verlassen und damit gilt der Kampf als gewonnen.
  • Minigames und Kämpfe kannst du über den Bonus-Schalter im Hauptmenü noch mal spielen.
Kapitel 1
Albert's Zimmer
  • öffne die Gardinen in dem du das Fenster links anklickst.
  • Nun hast du Licht.
  • Klicke den Tisch in der Mitte der Szene hinten an - das ist der Vorhersage-Tisch.
  • Er muss noch mit Energie versorgt werden.
  • Nimm die Kelle vom Schrank, ganz rechts auf der linken Seite.
  • öffne die linke Türe desselben Schrankes, nimm die Kelle aus dem Inventar und klicke sie an den blauen Behälter.
  • Sie geht gefüllt wieder in dein Inventar zurück.
  • Klicke sie an den leeren Behälter rechts vom Vorhersage-Tisch.
  • Nun kannst du den Tisch anklicken und siehst die seltsame Vorhersage.
  • Klicke das Fenster an, wenn Felly dort erscheint.
  • img

  • Suche anhand der Umrisse in der Leiste unten zusammen, was du für dein Abenteuer brauchst.
  • Den Schlüssel für die Kiste in der rechten unteren Ecke hält die Skelett Wache unter dem Fenster fest.
  • Hol ihn wieder aus dem Inventar, klicke die Kiste an und entferne eines nach dem anderen, die Objekte, die dir als Umriss angezeigte werden.
  • So findest du ganz zum Schluss deinen Zauberstab.
  • Klicke das Gemälde an, dass hinten links an der Wand hängt - der Schlüssel von Lily geht automatisch in dein Inventar.
  • img

  • Nun klicke die Türe an der rechten Seite - du wirst automatisch in die untere Halle gebracht.

Die magischen Kämpfe
  • Du wirst in diesem Spiel immer wieder magische Kämpfe zu führen haben.
  • Du bist auf einem Schachfeld - deine Figuren und die deines Gegners sind Elemente.
  • Ziel ist es, die Elemente so nahe an den Gegner heran zu bringen, dass du diesen vernichten kannst.
  • Klicke eines der Elemente an und dann das Schachfeld auf deiner Seite, wo du ihn hin haben möchtest.
  • Farbig angezeigt werden dir dann die gegnerischen Elemente, die du mit einem Klick zerstören kannst.
  • Klicke einen an und er wird verschwinden (oder, in späteren Stufen, verletzt werden)
  • Drei oder mehr Elemente, die senkrecht, waagerecht oder diagonal beieinander stehen, werden zu einem stärkeren Element.
  • Ein starkes Element braucht mindenstens 2 Treffer um vom Spielfeld zu verschwinden und hat eine größere Reichweite.
  • Das gleiche gilt natürlich auch für die Elemente deiner Gegner.
  • Du kannst durch anklicken des Pfeiles einen Schritt rückgängig machen.
  • Nach jedem Zug werden in den jeweils hinteren Reihe, die anfänglich als "Versteck" dienen kann, wo deine Elemente nicht vom Gegner erreicht werden können, rechts und links Steine aufgebaut, die deine Elemente, stehen sie dort, nach vorne schieben.
  • Im Laufe des Spieles wirst du verschiedene Zaubersprüche bekommen - diese kannst du je nach Verfügbarkeit einsetzen.
  • Für jeden Zug erhältst du einen oder mehrere Punkte. Diese Punkte werden den Zaubersprüche zugerechnet.
  • Jeder Zauberspruch benötigt eine andere Anzahl von Punkten, die daneben angezeigt wird. Ist die Anzeige voll, kannst du den Zauber benutzen.
  • Klicke die Sanduhr unten links um deinen Zug zu überspringen und dem Gegner den Vortritt zu lassen.
  • Auch kannst du dir einen Hinweis für den nächsten besten Zug geben lassen, klicke dafür "Hint".
  • Die Türe erlaubt dir, einen Kampf ohne jegliche Konsequenz zu verlassen - der Kampf gilt als gewonnen.

Lily's Zimmer
  • Klicke die rechte Türe im oberen Stockwerk an.
  • So gelangst du in Lily's Zimmer.
  • Klicke Lily's Tagebuch links auf dem Schrank an.
  • Nun musst du das Versteck finden.
  • Klicke das Viereck unten an Lily's Bett an.
  • Ein Minispiel öffnet sich.
  • Dein Ziel ist es, durch anklicken die vier Quadrate so zu drehen, das in der Mitte ein Schlüsselloch erscheint.
  • Klicke dafür in der folgenden Reihefolge:
    Links oben - 1x
    Rechts unten - 1x
    Rechts oben - 1x
    Links unten - 1x
  • img

  • Ziehe jetzt den Schlüssel aus deinem Inventar auf das Schlüsselloch.
  • Nimm den glänzenden Kristall heraus, er geht in dein Inventar.
  • Nun musst du die 10 Scherben des Spiegels suchen.
  • Auf Anhieb kannst du nur 10 Scherben suchen.
  • Klicke das Schloss vom Käfig von Lily's Haustier unten links an.
  • Du brauchst einen Schlüssel.
  • öffne mit Klick die mittlere, halboffne Schublade an der rechten Seite des Schrankes an.
  • Suche die Gegenstände, die dir jeweils durch Umrisse angezeigt werden.
  • Der Schlüssel geht automatisch in dein Inventar.
  • öffne damit den Käfig.
  • Du kannst wieder einen magischen Kampf führen.
  • Anschliessend findest du in Sally's leerem Käfig die letzte Spiegelscherbe.
  • Klicke die Spiegelscherben an den Spiegel links an der Wand und ein Puzzle öffnet sich.
  • Klicke die Scherben an und lege sie an die richtige Stelle.
  • Eine Scherbe an der richtigen Stellen lässt sich nicht mehr verschieben.
  • img

  • Der Spiegel erzählt dir, dass Lily entführt wurde und du in Bibliothek wohl weitere Hinweise finden wirst.
  • img


Halle
  • Finde die 9 blauen Kristalle.
  • Hast du alle gefunden, klicke sie an den Ritter rechts.
  • Den großen Kristall klickst du an das magische Schild hinten in der Mitte.
  • Es öffnet sich ein Minispiel.
  • Das Schild hat einzelne Ringe, die sich alle mit Ausnahme des innersten Kreis verschieben lassen.
  • Verschiebe die Ringe so, dass sie zur Aufteilung des inneren Kreises passen.
  • img

  • Klicke den Ritter noch einmal an. Nun wird er dich zur Bibliothek lassen.
  • Klicke die linke Tür im ersten Stock.
  • img


Bibliothek
  • Klicke zunächst einmal das dicke aufgeschlagene Buch unten.
  • Der Zauber geht schief und du wirst in Lily's Journal, dem braunen Buch rechts über dem dicken, nachschlagen müssen, was nun zu tun ist.
  • Suche die 6 Spiegel und die 9 Teile des Zentralspiegels.
  • Nun klicke zuerst die sechs Spiegel und dann den Zentralspiegel an die Maschine und klicke sie dann noch mal.
  • img

  • Sie funktioniert noch nicht, deshalb musst du das Fenster dahinter durch anklicken öffnen.
  • Aber noch immer ist etwas nicht richtig.
  • Klicke das Teil links unten, es öffnet sich und du kannst einen Kristall herausnehmen.
  • Klicke den Kristall an den Apparat rechts neben dem großen Buch - Der zeigt nun einen Baum an.
  • Klicke die Türen unten am Schrank hinten.
  • Klicke die Bücher, bis eine Art Blüte erscheint.
  • Klicke den roten Blütenstempel in der Mitte und wiederhole die Reihenfolge, in der die kleinen Punkte drum herum aufleuchten.
  • Ich weiß nicht, ob das zufällig ist, bei mir war es:
  • lila, gelb, rosa, grün.
  • Nun klicke wieder die Maschine unter dem Fenster.
  • Du musst die Spiegel in einem Minispiel fokussieren.
  • Der Laserstrahl oben muss durch alle Spiegel gehen und der letzten Strahl muss die gleiche Farbe haben wie der erste, in diesem Fall also grün.
  • Die einzelnen Spiegel kannst du durch anklicken drehen, so dass der Laserstrahl in die von dir gewünschte Richtung geht.
  • img

  • Klicke die Türe unten in deiner Leiste und du wirst in die Halle gebracht.

Halle
  • Versuche die große Türe hinten zu öffnen. Es geht nicht.
  • Klicke den Ritter an, aber er erklärt dir, dass Lily den Code geändert habe und er dir deshalb nicht helfen könne.
  • Klicke nun den unteren Teil der Statue in der Mitte an und es öffnet sich eine Fläche mit bunten Knöpfen.
  • Klice sie an und ein Minispiel öffnet sich.
  • Dein Ziel ist es, die Zahl 1 nach oben links zu bringen und dann die anderen Zahlen chronologisch folgen zu lassen.
  • Du bewegst die Zahlen mit den Pfeilen rechts, links, oben und unten.
  • Klicke in der folgenden Reihenfolge:
  • Links oben, Links mitte, Oben links, oben mitte, oben rechts
  • img

    img

  • Nun kannst du die Tür öffnen und nach draußen gehen.

Im Garten
  • Klicke einen der Kreise in der Mitte der Säule.
  • Ein Geist erscheint und erklärt dir du musst die nötigen Scheiben und Spheren sammeln und einsetzen, damit das Portal funktioniert.
  • Finde die sechs Scheiben und 5 Spheren.
  • Klicke die 5 Spheren an die Statuen und die Scheiben jeweils an ihren Platz an der Säule.
  • Nun ist das Portal aktiviert.
  • Klicke die Statue vorne links, die grün aufleuchtet und du wirst zu deinem nächsten Abenteuer gebracht.
  • img

Kapitel 2
Der große Wald
  • Finde zunächst einmal 9 Tautropfen und 16 goldenen Blätter.
  • Wobei die Bezeichnung "golden" hier irreführend ist, die Blätter sind blaugrau/grüngrau gescheckt.
  • Stelle den Kessel auf die Feuerstelle und gib zuerst die Tautropfen und die Blätter hinein.
  • Nun suche noch 12 magische Blumen (die dunklelila farbenen Blüten)
  • Gib auch diese in den Kessel.
  • Klicke den Kessel an, damit er in dein Inventar geht und gib den Trank dann dem Baumbaby.
  • Suche die 12 äste damit du einen Korb bauen kannst.
  • Damit aus den ästen ein Korb wird, musst du zaubern.
  • Ziehe das jeweilige Zeichen mit gedrückter Maustaste nach, wobei du darauf achten musst, dass du immer in einem durch zeichnest.
  • Der waagerechte weiße Strich zeigt dir an, wo du beginnen musst.
  • img

  • Klicke das Baumbaby mit dem fertigen Korb an und es kommt automatisch in dein Inventar.
  • Klicke auf das Gebüsch im Hintergrund und finde die 7 Illusionen (Unterschiede), damit du hindurch kannst.
  • img

    img

  • Klicke den Durchgang wieder an, es erwartet dich dein nächster Kampf.
  • Anschließend klicke noch einmal auf den Durchgang, damit du zum Herrn des Waldes kommst.

Der Herr des Waldes
  • Klicke den Baum an, sprich mit ihm und gib ihm das Baumbaby zurück.
  • Benutze die Türe unten in der Leiste, um ins vorherige Bild zurück zu kommen.
  • Sammle die insgesamt 14 Teile der Rüstung ein.
  • img

  • Nun gehe zum Herrn des Waldes zurück.
  • Hier musst du 12 Sporen der Pilze sammeln, kannst das aber nur tun, wenn sie gerade aufleuchten.
  • Achte auf die langen, schlanken Pilze. Wenn einer von ihnen aufleuchtet, klicke ihn an.
  • Dabei kannst du jeden Pilz so oft anklicken, wie du möchtest, bzw. er aufleuchtet.
  • Klicken den Herrn des Waldes an, um mit ihm zu sprechen.
  • Die Gegenstände gehen automatisch zu ihm, er lässt einen Wurm erscheinen, dein nächster Kampf beginnt.
  • img

  • Aber der Herr des Waldes gibt dir einen besonderen Zauberstab. Mit diesem kannst du nun einen Zauber aussprechen, der Level 1 und 2 Elemente zersört und Level 3 Elementen Schaden zufügt.
  • Klicke den Zauber in der Leiste unten rechts an und dann den Gegner, den du damit bekämpfen möchtest.
  • Der Zauber braucht einen Augenblick um sich wieder neu aufzuladen.
  • Im Anschluss musst du wieder diverse Dinge suchen:
  • 11 Teile der Brillengläser und 5 Teile des Brillengestelles.
  • Hebe auch das scharfe Schwert auf, dass vorne rechts auf dem Boden liegt.
  • Hast du alles gefunden, benutze das Schwert, um rechts und links zwei Stücke der Liane abzuschneiden.
  • Das Brillengestell repariert sich damit im Inventar automatisch.
  • Nimm noch einmal das Schwert, und schneide damit rechts oben eine der dickeren Lianen ab.
  • Klicke die Brillengräser an das tropfende Ende und repariere damit die Gläser.
  • Um die Brille wieder komplett zusammen zu setzen, brauchst du einen Zauber.
  • Ziehe die drei Symbole mit gedrückter Maustaste nach.
  • Gib die Brille dem Herrn des Waldes - er gibt dir dafür eine Scherbe des Schlüssels.
  • Gehe durch das Portal, dass der Herr des Waldes entstehen lässt.
  • img


Bibliothek
  • Der Kristall kommt an den Apparat unten links.
  • Klicke das Muster hinten im Schrank und wiederhole die Abfolge:
  • rosa, blau, gelb, grün, orange.
  • Nun klicke wieder die Maschine unter dem Fenster und arrangiere die Laserstrahlen, so dass die erste Farbe (gelb) auch die letzte ist.
  • img

  • Benutze das Tür-Symbol unten auf der Leiste um in den Garten zu kommen.

Im Garten
  • Klicke den Teleporter an und der Geist wird wieder erscheinen.
  • Diesmal gibt er dir ein Kartenspiel - es ist dem Sinn nach wie SpiderSolitär, dass die meisten ja auch auf dem Rechner haben.
  • Dein Ziel ist es, die Elementekarten nach ihren Zahlen zu ordnen.
  • Die fünf Elemente haben jeweils fünf Entwicklunsgstufen, die mit Nummern gekennzeichnet sind.
  • Auf die freien Stellen oben müssen die Elemente-Karten jeweils in aufsteigender Reihenfolge abgelegt werden.
  • Unten kannst du die Karten verschieben, indem du sie in absteigender Folge untereinander legst.
  • So hast du die Möglichkeit, an niedrig numerierte Karten zu kommen, die noch durch andere verdeckt sind.
  • Es gibt keine einheitliche Lösung, weil die Kartenverteilung völlig zufällig ist.
  • Hast du das Kartenspiel geschafft, aktiviert der Geist die nächste Statue.
  • Klicke die gelbe Münze auf der Säule an und du wirst zu deinem nächsten Ort gebracht.
Kapitel 3
Vor der Höhle
  • Sammle zunächst 13 Steine und klicke diese an das Steinelement im Höhleneingang.
  • img

  • Ziehe die einzelnen Steine in die entsprechenden Lücken.
  • img

  • Um das Steinelement gänzlich aufzuwecken wirst du einen Zauber sprechen müssen.
  • Ziehe die Symbole mit gedrückter Maustaste nach.
  • Es sieht so aus, als wäre das Steinelement ein ziemlicher Morgenmuffel, jedenfalls folgt nun ein weiterer Kampf.
  • Klicke danach auf den Höhleneingang um weiter zu kommen

In der Höhle
  • Klicke den Gong links an, aber es passiert nichts. Du musst erst die fünf Teile vom Schlegel finden.
  • Benutze jetzt den Schlegel am Gong - die Dame vom See kommt heraus.
  • Sie wird dir helfen, aber vorher musst du ein paar Dinge für sie erledigen.
  • Zuerst aber gibt sie dir Geschenke.
  • Zum einen hast du im Kampf jetzt die Möglichkeit ein Element zu heilen.
  • Das andere ist eine Box, die du anklicken musst.
  • Es öffnet sich ein Minispiel - ein Memorie.
  • Klicke in die Felder und suche die Paare.
  • img

  • Hast du alle Paare gefunden, befindet sich neben der Box eine Schriftrolle in deinem Inventar.
  • Um die Box zu aktivieren musst du 10 rote, 10 grüne, 10 blaue Edelsteine finden.
  • Hast du alles gefunden geht es durch die Tür auf deiner Leiste wieder vor die Höhle.
  • img


Vor der Höhle
  • Ziehe die Box in den kleinen Kreis unten in der Mitte, der leicht bläulich schimmert und anschließend die Edelsteine auf die Box.
  • img

  • Eine Blase erscheint und du siehst die schwachen Schatten eines Feuerelementes.
  • Nimm die roten Edelsteine und setze sie in den Löchern ein, die zuerst ganz schwach zu sehen sind und deren Positionen du auch an dem Bild unten rechts erkennen kannst.
  • Je mehr Edelsteine eingefügt werden, desto klarer wird das Element.
  • Wenn du die Blase mit gedrückter Maustaste nach rechts und/oder links ziehst, wirst du die beiden anderen Elemente und die anderen Edelsteine finden. Tue das gleiche mit ihnen.
  • img

  • Ein Feuerelement erscheint und nach einiger Zeit wirst du zum Kampf gebracht.
  • Der Heilungszauber bewirkt, dass ein verletzes Element einen Teil seiner Energie wieder bekommt.
  • Anschließend musst du noch die 9 Teile der Clepydra einsammeln.
  • img

  • Gehe zurück in die Höhle.

In der Höhle
  • Gib der Dame vom See die Clepydra und verlasse sie dann durch das von ihr geschaffene Portal.

Bibliothek
  • Ziehe den Edelstein auf den Apparat und klicke ihn an.
  • Klicke das Muster unten im Schrank an und wiederhole die Sequenz: lila, grün, orange, rosa, blau.
  • Klicke die Maschine unter dem Fenster und arrangiere die Laserstrahlen.
  • Diesmal muss blau die letzen Farbe sein.
  • img

  • Benutze die Türe um in den Garten zu kommen.

Im Garten
  • Klicke die blaue Scheibe an.
  • Der Geist erscheint, du musst erneut das Kartenspiel spielen.
  • Klicke noch einmal die blaue Scheibe, um zum nächsten Kapitel zu gelangen.
Kapitel 4
Am großen Fluss 1
  • Klicke die Steinscheibe links und ziehe die Linien mit gedrückter Maustaste nach.
  • Im Flussbett erscheinen Steine - klicke sie an um auf die andere Seite zu kommen.
  • img


Am großen Fluss 2
  • Dich erwartet zunächst ein weiterer Kampf.
  • Klicke anschließend die Steinfigur hinten rechts an.
  • Er braucht Hilfe - klicke das bunte Mosaik unten an der Figur an.
  • Du musst die Farben durch anklicken der Pfeiltasten oben rechts und links, unten rechts und links nach dem Vorbild des Bildes unten wieder herstellen.
  • Klicke 1 x rechts oben, 1 x links oben, 1 x rechts oben.
  • img

  • Sprich wieder mit der Steinfigur.
  • Sie gibt dir eine Dose, mit der du Schneefliegen einfangen kannst.
  • Nimm die Dose aus dem Inventar und fange die Fliegen.
  • Sie fliegen und sie hocken in der Gegend rum.
  • Wenn du keine mehr findest, klicke unten links auf den Stein - so kommst du auf die andere Seite vom Fluss.
  • Hast du alle Fliegen gefangen, brauchst du noch Steine - auch die findest du auf beiden Seiten vom Fluss.
  • Gleiches gilt für die beiden Pinienzweige und die Steinscherben.
  • Gehe auf die Seite, wo die Steinstatue steht und benutze die Pinienzweige um in der Mitte Schnee wegzuschaufeln.
  • Danach werden die Steinscherben einen magischen Kreis zeichnen.
  • Lege die Steine in den Kreis und anschließend die Fliegen.
  • Nach dem der Damm entfernt ist, schenkt dir die Steinstatue einen Zauber für die Kämpfe.
  • Klickst du diesen Zauber auf ein freies Feld des Gegners, werden alle waagerechten und senkrechten Elemente je nach Levelstatus zerstört oder verletzt.
  • Gehe zurück auf die andere Seite und klicke das Boot an.
  • Deine nächste Aufgabe ist es Bretter und Nägel zu sammeln.
  • Beides findest du wieder auf beiden Seiten.
  • Kommst du zurück auf die Seite der Steinfigur wirst du einen Kampf erledigen müssen.
  • Das Steinelement wird dich nun begleiten.
  • Suche die restlichen Nägel und Bretter, klicke sie an das Boot und ziehe die Linien der Zauberspruchsymbole nach.
  • Klicke das Boot an und du kommst zum Wasserhaus.
  • img


Der Wasserlord
  • Suche zunächst die farbigen Glasteile für das Portrait des Wasserlords.
  • Hast du alle gefunden, setze den Rahmen rechts oben über dem Thron ein.
  • Klicke den Rahmen noch einmal an und ziehe für den Zauber die Linien der Symbole nach.
  • Klicke die bunten Scherben im Rahmen an und ein Minispiel öffnet sich.
  • Das Portrait besteht aus Kreisteilen, die sich bewegen lassen, mit Ausnahem des innersten Kreis.
  • Drehe alle Kreisteile so, dass sich ein Porträt ergibt.
  • Ein Teil, dass am richtigen Platz ist, lässt sich nicht mehr bewegen.
  • img

  • Hast du es geschafft, klicke das Portrait noch einmal um den Wasserlord zu rufen.
  • Klicke ihn an - in Austausch für den Steinritter gibt er dir eine Schlüsselscherbe.
  • Klicke das Portal an, dass er für dich geschaffen hat und kehre zurück in die Bibliothek.
  • img


Bibliothek
  • Ziehe den Edelstein auf den Apparat und klicke ihn an.
  • Klicke das Muster unten im Schrank an und wiederhole die Sequenz: orange, blau, rosa, grün, lila, gelb
  • Klicke die Maschine unter dem Fenster und arrangiere die Laserstrahlen.
  • Diesmal muss hellblau die letzen Farbe sein.
  • img

  • Benutze die Türe um in den Garten zu kommen.

Im Garten
  • Klicke die grau-blaue Scheibe an.
  • Der Geist erscheint, du musst erneut das Kartenspiel spielen.
  • Klicke noch einmal die grau-blaue Scheibe, um zum nächsten Kapitel zu gelangen.
Kapitel 5
Vor dem Luftschloss
  • Sprich zuerst mit dem kleinen Luftelement und versuche dann durch die Türe zu gehen.
  • Du musst zu einem Kampf.
  • Finde die Karusellseitenblätter und die Unterteile.
  • Ziehe die Linien der Symbole für einen Zauberspruch nach.
  • Nun muss du noch das Oberteil des Karusells finden.
  • Setze das Oberteil auf das Karussel links mittig unten.
  • Luftseile erscheinen und du siehst an jedem der vier Luftseile einen Kreis.
  • Klicke die Blätter an die vier Kreise.
  • img

  • Das Luftelement kommt und lässt ihr Spielzeug zu Boden fallen - heb den Kristall auf.
  • Finde die restlichen Kristalle.
  • Setze die Kristalle an die entsprechende leere Stelle am Tor.
  • Du kannst das Himmelsschloss jetzt betreten.
  • img


Im Luftschloss
  • Klick das Buch hinten links auf dem Tisch unter dem Fenster an.
  • Klicke es noch einmal an und eine Nachricht fällt heraus.
  • Nimm die Nachricht aus dem Inventar und klicke damit die Lupe am Buch an.
  • Es ist ein Bauplan für den Zeitzauber, der dir bei Kämpfen einen weiteren Zug erlaubt.
  • Finde alle Einzelteile (siehe Screenshot).
  • img

  • Hast du alles gefunden, klicke die Teile noch einmal an und ein Minispiel öffnet sich.
  • Deine Aufgabe ist es, alle Teile auf dem Plan zusammenzusetzen.
  • Beginne mit den Unterteilen, für die du rechts unten in einen Schatten siehst.
  • Ein Teil an der richtigen Stelle lässt sich nicht mehr bewegen.
  • img

  • Nun sammle die 9 Kontrollhebel ein und klicke sie anschließend an die Aufzugskontrolle hinten in der Mitte.
  • Klicke noch einmal und ein Minispiel öffnet sich.
  • Du musst alle Hebel in Grünstellung bringen.
  • Ich weiß nicht, ob die Lösung zufällig ist, aber ich habe nur 1x den mittleren in der oberen den mittleren in der Mittelreihe klicken müssen.
  • img

  • Betritt den Fahrstuhl.

Befreie die Herrin der Lüfte
  • Klicke das Kontrollsystem rechts unter der Kugel in der die Herrin der Lüfte gefangen gehalten wird.
  • Suche die insgesam 9 Teile der drei Schlüssel und ziehe sie auf die Kontrolleinheit.
  • Suche die 9 Zahnräder und ziehe sie ebenfalls auf die Kontrolleinheit.
  • Es öffnet sich ein Minispiel.
  • Ganz unten siehst du einen grünen Punkt. Dort ist die Energie, die die Zahnräder, sind sie richtig plaziert, das Zahnrad üben rotieren lässt.
  • Ziehe die Zahnräder auf die Punkte und suche nach einem Weg von unten nach oben.
  • Alle Zahnräder müssen genutzt werden, alle Zahnräder müssen rotieren.
  • img

  • Die Kugel öffnet sich - klicke das Feuerelement an, dein nächster Kampf erwartet dich.
  • Sprich anschließend mit der Herrin der Lüfte - sie wird die die Schlüsselscherbe geben.
  • Gehe durch das Portal, dass sie erschafft, zurück in die Bibliothek.
  • img


Bibliothek
  • Ziehe den Edelstein auf den Apparat und klicke ihn an.
  • Klicke das Muster unten im Schrank an und wiederhole die Sequenz: grün, orange, rosa, blau, lila
  • Klicke die Maschine unter dem Fenster und arrangiere die Laserstrahlen.
  • Diesmal muss lila die letzen Farbe sein.
  • img

  • Benutze die Türe um in den Garten zu kommen.

Im Garten
  • Klicke die lilafarbene Scheibe an.
  • Der Geist erscheint, diesmal musst du kämpfen.
  • Klicke noch einmal die lilafarbene Scheibe, um zum nächsten Kapitel zu gelangen.
Kapitel 6
Vor dem Turm
  • Klicke die Maschine links an.
  • Finde alle Teile und ziehe sie anschließend nacheinander auf die Maschine.
  • Ein Minispiel öffnet sich.
  • Es ist wie der Tower von Hanoi - dein Ziel ist es, die Stangen aus dem unteren in obere Feld zu bringen.
  • Dabei darf keine Stange eine andere überspringen und jede Stange kann nur in das Feld, das seiner Größe entspicht.
  • Um eine Stange zu verschieben, klicke erst die Stange an und dann das Feld, in dies sie soll.
  • Wir haben die Stangen von 1 - 4 durchnumeriert - 1 ist die Kleinste, 4 ist die Größte.
  • Verschiebe die Stangen wie folgt.
    1 nach rechts
    2 nach oben
    1 nach oben
    3 nach rechts
    1 nach links
    2 nach rechts
    4 nach oben
    1 nach oben
    2 nach links
    1 nach links
    3 nach oben
    1 nach rechts
    1 nach oben
    1 nach oben
  • img

  • Klicke auf den Höhleneingang und du wirst erneut Bekanntschaft mit einigen unfreundlichen Feuerelementen machen.
  • Auf in den Kampf.
  • Klicke noch einmal auf den Höhleneingang.

Vor der Höhle
  • Klicke den Höhleneingang an, um zu erfahren, dass es dort dunkel ist. Du wirst erst einen Lichtstab machen müssen.
  • Suche alle Gegenstände, die du dafür brauchst.
  • img

  • Anschließend ziehe die Symbole nach, um einen Zauber zu sprechen.
  • Durch den Zauber verbinden sich im Inventar alle Gegenstände zu Stab des Lichts.
  • Da du möchtest, dass dich Ritter von Stein begleitet, wirst du zunächst einen Muttrank brauen müssen.
  • Die Blumen die du pflücken musst blühen von Zeit zu Zeit an den Dornen. Du musst sie anklicken, bevor sie verglühen
  • img

  • Stelle anschließend den Kessel auf die Lavastelle in der Mitte und gib die Zutaten hinein.
  • Nimm den Kessel von der Lavastelle und gib ihn dem Ritter.
  • Nun fühlt er sich zwar besser, kommt aber immer noch nicht mit.
  • Er gibt dir aber eine Karte von der Höhle und eine Nachricht vom Herrn des Wassers für den Drachen.
  • Klicke den Höhleneingang an.
  • img


Beim Drachen
  • Der Drache schläft und als du ansprichst, wirst du nunächst erst einmal kämpfen müssen.
  • Anschließend wirst du diverse Dinge für den Drachen finden müssen.
  • Das Auge springt immer wieder durch das Bild - Versuche die Pupille anzuklicken.
  • Hast du alles beisammen wird ein Zauberspruch die Dinge zusammen bringen.
  • Benutze nun die Zauberlinse, um vor der Höhle die Schätze des Drachen zu finden.
  • img

  • Verlasse den Drachen durch die Tür auf deiner Leiste.

Vor der Höhle/Vor dem Turm
  • Klicke die Zauberlinse an - sie geht an deinen Mauszeiger.
  • Suche die Szene nach den Schätzen des Drachens ab.
  • Wenn du etwas findest, gehe mit dem Kreuz auf das Objekt und klicke dann, es geht automatisch in die Kiste, die der Drache dir gegeben hat.
  • Wenn du 10 Schätze gefunden hast, kannst du die Tür auf der Leiste nutzen um vor den Turm zu kommen.
  • Dort findest du weitere 9.
  • Benutze erneut die Tür auf der Leiste und du kommst zurück zum Drachen.

Beim Drachen
  • Gib dem Drachen zunächst die Schatztruhe.
  • Dafür bekommst du die Scherbe des Schlüssels.
  • Gib ihm dann den Brief - der Drache bittet dich, sein magisches Kartendeck zu finden.
  • Finde die 9 Karten und gib sie dem Drachen.
  • img

  • Zum Dank darfst du in seinem Schatzkästchen wühlen.
  • Klicke die einzelnen Teile an und schiebe sie beiseite. Du findest insgesamt 12 Puzzleteile, die, wenn du sie anklickst, in das Muster unten eingefügt werden.
  • Anschließend musst du das Puzzle zusammen setzen.
  • Ein Teil dass an der richtigen Stelle sitzt, läßt sich nicht mehr verschieben.
  • Das Amulett ist für den Kampf, es gibt dir die Stärke eines Drachen.
  • img

  • Benutze die Türe, um den Drachen zu verlassen.

Vor der Höhle
  • Es stellt sich heraus, dass der Ritter des Steines dein Kartengeist ist.
  • Er und der Drache geben dir ein Portal mit dem Du sofort zum Schloss der Flammen kommst.
Kapitel 7
Vor dem Tor
  • Klicke die kleine goldene Plakette mit dem grünen Knopf am Tor an und es wird hell.
  • Klicke die beiden Punkte rechts und links an und der Tormechanismus öffnet sich.
  • img

  • Suche die 18 Zahnräder und klicke diese anschliessend an das Kontrollsystem des Tores.
  • img

  • Ein Minispiel öffent sich.
  • Dein Ziel ist es, alle Zahnräder zum rotieren zu bringen.
  • Bitte siehe Screenshot für die Lösung.
  • img

  • Klicke das Tor noch mal an und du kannst hindurch gehen.

Vor dem Schloss
  • Dich erwartet zunächst ein Kampf.
  • Suche anschließend die 24 Teile der Platte zusammen.
  • Hole die Teile aus dem Inventar und ziehe sie an die Aussparung vorn am Durchgang zum Schloss.
  • img

  • Klicke noch einmal und ein Minispiel öffnet sich.
  • Du musst die Platte richtig zusammensetzen, Teile an der richtigen Stelle lassen sich nicht mehr verschieben.
  • img

  • Warte einen Augenblick bis die ganzen Animationen vor bei sind.
  • Wenn alle Elemente beleuchtet sind, werden um den inneren Kreis herum Teile des Kreises farbig aufblinken.
  • Klicke die jeweiligen Farben an und fülle damit das Punktekonto über den Elementen.
  • Sind alle Punkt ausgefüllt, sieh dir die Zahlen an, die über den Elementen stehen.
  • Dann kommst du wieder auf den Hof vor dem Schloss zurück.
  • img

  • Ziehe die Schlüsselscherben aus dem Inventar auf die entsprechenden Pfosten.
  • Die Reihenfolge muss der entsprechen, die du auf der Platte gesehen hast.
  • 1. pink, 2. hellblau, 3. dunkelblau, 4. gelb, 5. grün, 6. rot (orange).
  • img

  • Ein Käfig kommt herausgefahren.
  • Du muss die Schlüssel für die magischen Schlösser finden.
  • Stecke sie anschliessend in die Schlösser - gemäss ihrer Farbe.
  • img

  • Du hast Deine Schwester gerettet und.....
  • ------ nein, mehr wird nicht verraten.....

DAS ENDE

img

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2012 Gamesetter.com