Autor: Claudia S.
15.12.2014


Ein Yankee hilft dem Weihnachtsmann

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • Im Spiel steht dir nur ein Modus zur Verfügung, du spielst immer gegen die Zeit.
  • Nachdem du dir einen Spieler-Account angelegt hast, bringt dich der Pfeil "Spielen" zur Karte.
  • Die weißen Schneemänner stehen für noch nicht gespielte Levels.
  • Bei den bereits gespielten Levels erkennst du an den Mützen und Schals der Schneemänner, mit welchem Ergebnis (Gold, Silber oder Bronze) du ein Level beendet hast.
  • Bereits gespielte Levels sind jederzeit erneut über die Karte erneut anwähl- und spielbar, so kannst du später versuchen, das Level doch noch mit einer Goldwertung abzuschließen, wenn dir das bei dem ersten Versuch nicht gelungen ist.
  • Wie viel Zeit dir noch bleibt, um Gold, bzw. Silber, zu erhalten, kannst du an einer Säule links im Bildschirm erkennen.
  • Bis zur Markierung hast du die Goldwertung geschafft.
  • Unter der Markierung bekommst du noch eine Silber-Medaille.
  • Ist die Zeit komplett abgelaufen, hast du nur noch Bronze erspielt.
  • Um das nächste Level frei zu schalten, ist es jedoch nur nötig, das vorhergehende Level in Bronze abzuschließen, Gold oder Silber ist hierfür nicht erforderlich.
  • Der Klick auf "Menü" unten links im Spielebildschirm öffnet das Fenster des Pausenmenüs.
  • Hier kannst du über "Weiter" das Spiel fortsetzen.
  • "Level erneut spielen" startet das gerade gespielte Level neu.
  • "Einstellungen" öffnet ein weiteres Fenster, in dem du die Lautstärke der Effekte und der Musik anpassen kannst (auch die Wahl, ob du im Fenster- oder Vollbildmodus spielen möchtest und ob dir die Tipps angezeigt werden sollen, kannst du hier vornehmen).
  • Der Punkt "Karte" verlässt das aktuelle Level und bringt dich zur Karte zurück, wo du ein anderes Level anwählen oder über den Punkt "Zurück" zum Startbildschirm zurück kehren kannst.
  • Hier schließt der Punkt "Beenden" das Spiel und du kommst zu Windows zurück.
  • Hast du auf der Karte ein Level angewählt, musst du zusätzlich noch unten rechts auf "Spielen" klicken, um das Level zu starten, nur der Klick auf das betreffende Level reicht nicht aus.
  • In den Levels werden dir oben rechts die Aufgaben angezeigt, bewegst du den Mauszeiger über diese Aufgaben, bekommst du eine kurze Erklärung, was du dafür tun musst.
  • Zur Erledigung aller Aufgaben benötigst du Elfen, die als Arbeiter fungieren.
  • Klickst du mehrere Aufgaben hintereinander an, werden diese von den Elfen in der Reihenfolge abgearbeitet, in der du sie ausgewählt hast.
  • Ein Rechtsklick mit der Maus bricht alle zugeteilten Aufgaben ab, die von den Elfen noch nicht begonnen worden sind.
  • Wie viele Rohstoffe du zur Verfügung hast, erkennst du an einer Leiste oben im Bildschirm.
  • Bewegst du den Mauszeiger über eine Aufgabe, die die Elfen erledigen sollen, ohne diese anzuklicken, siehst du, welcher Rohstoff und wie viele Einheiten des Rohstoffes dazu nötig sind.
  • Neue Elfen bekommst du dazu, wenn du Wohnhäuser baust und/oder ausbaust.
  • Ebenso kannst du in vielen Levels Hindernisse entfernen, hinter denen Elfen eingeschlossen sind, damit sind die Elfen befreit und stehen dir als Arbeitskraft zur Verfügung.
  • Zur Entfernung aller Hindernisse ist Nahrung nötig, zur Entfernung von Steinhindernissen benötigst du zusätzlich auch noch Gold.
  • Der Bau eines Wohnhauses kostet Holz, der Ausbau zusätzlich zum Holz auch noch Gold.
  • Holz bekommst du durch das Entfernen von Holzhindernissen und das Fällen von Bäumen.
  • Nahrung kannst du auf Feldern ernten.
  • Gold schlägst du an Goldklumpen.
  • Die Nahrungsernte kostet keine weiteren Rohstoffe, zur Entfernung von Holzhindernissen, dem Fällen von Bäumen und dem Schlagen von Gold ist Nahrung nötig.
  • Oft findest du an oder auf der Straße auch Goldsäcke, Nahrungskörbe und Holzstapel.
  • Diese brauchst du nur einzusammeln, Nahrung ist hierzu nicht nötig.
  • Der letzte Rohstoff ist Manna, welches du an Brunnen sammeln kannst, zudem stehen ab und an Flaschen mit Manna auf dem Spielfeld.
  • Das Sammeln von Manna kostet, ebenso wie die Nahrungsbeschaffung, keine anderen Rohstoffe.
  • Manna erlaubt es dir, an den verschiedenen Altären Zauber auszuführen.
  • Diese lassen z. B. die Arbeiter schneller werden, die Nahrung auf den Feldern ist früher reif und Mary (welche für die Zaubereien zuständig ist) hat auch die Möglichkeit, Bäume neu wachsen zu lassen und einen See einzufrieren, damit du darüber laufen kannst.
  • Alle Zauber wirken nur eine gewisse Zeit, ist der Zauber zu Ende, musst du erneut Mary mit den nötigen Einheiten Manna zu dem betreffenden Altar schicken.
  • Werden Elfen von einem Yeti gefangen oder von einer Eishexe eingefroren, kann Mary diese Arbeiter mit einer gewissen Menge Manna wieder befreien, bzw. auftauen.
  • Gefangene Arbeiter kommen von selbst nicht mehr frei, eingefrorene Arbeiter tauen nach einer gewissen Zeit auch ohne Mary's Hilfe wieder auf.
  • John ist mit einer Zuckerstange bewaffnet und kann damit Eishexen und Schneemänner bekämpfen, gegen den Yeti ist er jedoch machtlos.
  • Hier hilft nur, diesem auszuweichen.
  • Musst du einen Signalturm bauen, ist dafür nicht nur eine große Menge Holz, sondern auch sehr viel Zeit nötig.
  • Du kannst bis zu drei Arbeiter gleichzeitig (in einem der Levels sogar vier) an dem Turm arbeiten lassen.
  • Schicke also immer so viele Arbeiter wie möglich gleichzeitig an solch einen Turm.
  • In verschiedenen Levels kannst du eine Windmühle, eine Sägemühle oder eine Goldschmiede bauen.
  • Diese Gebäude müssen nach der Errichtung von einer Elfe besetzt werden, damit sie mit der Arbeit beginnen können.
  • Alle diese Gebäude steigern den Ertrag der abgebauten betreffenden Rohstoffe um 10 Einheiten.
  • Das heißt: bei jeder Ernte von einem Feld bekommst du 20 Einheiten Nahrung, nach dem Bau einer Windmühle, die von einem Elfen besetzt ist, werden daraus 30 Einheiten.
  • Bedenke das, wenn du die Möglichkeit zum Bau eines solchen Gebäudes hast und knapp an dem betreffenden Rohstoff bist.
  • Eine Anmerkung noch zum Schluss:
  • Achte beim "Eiszeit-Zauber" darauf, dass nicht alle Arbeiter hinter dem eingefrorenen See sind, wenn der Zauber abläuft (wie lange der Zauber noch wirkt, erkennst du an einer grünen Leiste unter dem Altar).
  • Hast du in diesem Fall nicht genügend Manna zur Verfügung, um Mary erneut zaubern zu lassen, musst du das Level von vorne beginnen.
  • Alles weitere im Spiel ist selbsterklärend oder nach den ersten Levels, in denen du wertvolle Tipps bekommst, sehr gut verständlich.
  • Vor allem die späteren Levels sind jedoch zeitlich oft sehr knapp bemessen und du wirst einige Levels erneut spielen müssen, wenn du überall eine Goldwertung erreichen möchtest.
  • Die untenstehende Lösung ist für das Erreichen der Goldwertung in allen Levels ausgelegt.

Und nun viel Spaß beim Spielen.


Level 1

Aufgaben: 3 freie Arbeiter.

  • Ernte die Nahrung von dem Feld vor dem Hauptquartier, wie gefordert.
  • Entferne das Holzhindernis vor dem Elfen gegenüber des Hauptquartieres.
  • Ernte erneut Nahrung von dem Feld und fälle dann den Baum vorne links
  • Repariere die Brücke vorne nach rechts.
  • Ernte wieder Nahrung und sammele den Holzstapel hinter der Brücke ein, hole den Nahrungskorb ab.
  • Fälle den Weihnachtsbaum hinter der Brücke und die beiden Bäume hinten.
  • Repariere dann die nächste Brücke nach rechts zu dem dritten Elfen.

Level 2

Aufgaben: 4 freie Arbeiter.

  • Den Bären kannst du ignorieren, wenn du mit dem Ernten der Nahrung von den Feldern schnell genug bist.
  • Ernte beide Felder ab und entferne dann das Holzhindernis vor dem Elfen gegenüber des Hauptquartieres.
  • Fälle drei der Bäume vorne.
  • Ernte wieder beide Felder ab, repariere gleichzeitig mit der Ernte am zweiten Feld die Brücke nach hinten links zu dem Bauplatz und dem Goldklumpen.
  • Fälle einen vierten Baum und ernte währenddessen erneut eines der Felder ab.
  • Schlage einmal Gold von dem Goldklumpen links von dem Bauplatz und baue gleichzeitig auf dem Bauplatz ein Haus.
  • Hole nocheinmal Nahrung von einem der Felder und entferne dann das Steinhindernis hinten vor dem letzten eingeschlossenen Elfen.

Level 3

Aufgaben: Baue 1 Windmühle. Sammele 150 Einheiten Holz.

  • Fälle den Weihnachtsbaum vor dem Hautpquartier und baue dann die Windmühle.
  • Schicke einen Arbeiter in die Mühle und lasse den zweiten Arbeiter die Felder abernten.
  • Sammele den Nahrungskorb bei der Windmühle ein und hole den Arbeiter wieder aus der Mühle.
  • Schlage dreimal Gold von den Goldklumpen, schicke einen der Arbeiter dann zu dem Steinhindernis vor dem Arbeiter und den drei Bäumen vorne.
  • Lasse den anderen Arbeiter wieder in die Windmühle gehen, ernte erneut beide Felder ab.
  • Schlage wieder von zwei der Goldklumpen je einmal Gold.
  • Sammele erneut den Nahrungskorb ein und schicke John immer sofort zu dem Schneemann vorne.
  • Entferne währenddessen den Stein vor dem dritten Arbeiter hinten.
  • Fälle vorne zwei Bäume, ernte die Nahrung von beiden Feldern und fälle den dritten Baum.
  • Schlage währenddessen wieder von zwei der Goldklumpen Gold, schicke dann den nächsten freien Arbeiter, der von den Feldern zurück ist, zu dem dritten Goldklumpen.
  • Pass nun auch auf die Schneemänner auf, die von hinten links kommen.
  • Ernte Nahrung und fälle die drei Bäume hinten links, entferne das Steinhindernis vor den drei Bäumen vorne rechts.
  • Hole wieder den Nahrungskorb bei der Mühle und fälle vorne rechts zwei der drei Bäume.

Level 4

Aufgaben: 5 freie Arbeiter.

  • Ernte Nahrung von beiden Feldern und hole dann einmal Manna vom Brunnen.
  • Lasse Mary den Zauber durchführen und ernte sofort wieder beide Felder ab.
  • Schicke einen der Arbeiter los und schlage einmal Gold, lasse den anderen Arbeiter bei den Feldern, damit du sofort wieder ernten kannst.
  • Entferne das Steinhindernis vor dem Arbeiter hinten rechts und fälle die beiden Bäume, die Manna-Flaschen benötigst du nicht unbedingt.
  • Baue ein Haus auf dem Bauplatz rechts von dem Hauptquartier.
  • Schlage wieder dreimal Gold, ernte die Felder ab.
  • Entferne das Steinhindernis vor den Bäumen vorne.
  • Fälle die vier Bäume, auch hier musst du das Manna nicht unbedingt abholen.
  • Repariere die Brücke nach links zu dem fünften Arbeiter.

Level 5

Aufgaben: Sammele 200 Einheiten Gold.

  • Entferne das Holzhindernis vor dem eingeschlossenen Arbeiter gegenüber des Hauptquartieres.
  • Lasse einen Arbeiter die Windmühle bauen und den zweiten Arbeiter den Baum vorne rechts vor dem nächsten eingeschlossenen Arbeiter fällen.
  • Schicke den Arbeiter, der die Windmühle gebaut hat, sofort in die Mühle, lasse den Arbeiter hinter dem Baum das Feld hinter dem Baum abernten und ernte danach die Nahrung von den beiden anderen Feldern.
  • Fälle die beiden Bäume vor dem Arbeiter und den beiden Goldklumpen links.
  • Ernte wieder Nahrung von den Feldern und baue vorne rechts ein Haus.
  • Schlage von jedem der Goldklumpen einmal Gold, entferne nach den ersten 20 Einheiten das Steinhindernis vor dem Arbeiter und den beiden Manna-Brunnen rechts.
  • Hole sofort wieder einmal Gold von jedem Goldklumpen, hole einmal Manna von jedem der beiden Brunnen.
  • Ernte Nahrung, führe den Zauber durch und fälle wieder die drei Bäume, sorge nochmals für 80 Einheiten Manna.
  • Fälle Bäume, schlage dreimal Gold und repariere die Brücke zu den drei Goldsäcken hinten rechts, nimm sofort einen der Goldsäcke mit und hole die beiden anderen ebenfalls ab.

Level 6

Aufgaben: 7 freie Arbeiter.

  • Ein Tipp zu Beginn: wenn du die Felder immer so schnell wie möglich aberntest, benötigst du den "Zauber der schnellen Ernte" nicht, nutze das gesammelte Manna nur, um den Geschwindigkeitszauber auszuführen. 
  • Dadurch ersparst du es dir zudem, ein weiteres Steinhindernis (vor dem "Altar der schnellen Ernte vorne rechts) zu entfernen.
  • Ernte die Nahrung von beiden Feldern vor dem Hauptquartier und entferne dann das Holzhindernis auf dem Weg nach rechts.
  • Nimm die Manna-Flasche mit und sammele den Nahrungskorb ein, hole sofort Manna vom Brunnen (mache das von nun an fast ununterbrochen).
  • Schicke Mary sofort zu dem Altar der Geschwindigkeit hinter dem Hauptquartier.
  • Entferne sofort das nächste Holzhindernis auf dem Weg nach rechts, ernte Nahrung.
  • Hole die drei Nahrungskörbe und die Manna-Flasche, gehe wieder zum Manna-Brunnen.
  • Schlage einmal Gold von dem Goldklumpen gegenüber der Felder.
  • Gehe dann nach hinten, entferne das Steinhindernis rechts neben dem Goldklumpen, sammele den Goldsack und den Nahrungskorb ein, ernte nun auch von diesem Feld die Nahrung und vergiss nicht, immer wieder Manna vom Brunnen zu holen.
  • Führe sofort den nächsten Geschwindigkeitszauber aus.
  • Nimm die Manna-Flasche rechts neben dem dritten Feld und entferne das Holzhindernis gegenüber dem Feld auf dem Weg nach rechts.
  • Schlage Gold, bis du wieder 60 Einheiten hast.
  • Hole die Manna-Flasche und den Nahrungskorb vor den beiden hinteren Goldklumpen ab.
  • Ernte zwischenzeitlich wieder Nahrung und hole Manna, entferne dann das Steinhindernis vorne auf dem Weg nach rechts (vor dem zweiten Manna-Brunnen).
  • Hole den Nahrungskorb und den Sack mit dem Gold, entferne das Holzhindernis vorne auf dem Weg nach rechts vor dem vierten Feld.
  • Nimm auch hier den Goldsack und den Nahrungskorb, schlage Gold, bis du wieder 60 Einheiten hast, ernte Nahrung von den Feldern und hole Manna von dem ersten Brunnen (ignoriere den zweiten Brunnen, der Weg ist zu weit).
  • Entferne nun das Steinhindernis vor dem Arbeiter hinten (gegenüber des Geschwindigkeits-Altares), vergiss nicht, immer wieder sofort den "Zauber der Geschwindigkeit) auszuführen, behalte den Manna-Bestand im Auge und sorge ständig für einen Vorrat von 50 Einheiten.
  • Schlage wieder 60 Einheiten Gold, nimm, wenn der Goldklumpen vor dem Hauptquartier erschöpft ist, die beiden Goldklumpen gegenüber des dritten Feldes.
  • Entferne nun das Steinhindernis vorne neben dem ersten Manna-Brunnen, befreie so den nächsten Arbeiter.
  • Nimm den Goldsack mit und sammele die Manna-Flasche ein.
  • Gehe vom zweiten Manna-Brunnen aus gesehen nach hinten, hole den Nahrungskorb und schlage zweimal Gold, damit du wieder 60 Einheiten hast.
  • Rechts von dem zweiten Manna-Brunnen siehst du zwei weitere Goldklumpen und daneben einen Arbeiter, der von einem Steinhindernis eingeschlossen ist, entferne dieses Steinhindernis als nächstes und sorge währenddessen für die nächsten 60 Goldeinheiten, vergiss die Felder und den Manna-Brunnen nicht.
  • Hole die drei Nahrungskörbe und die Manna-Flasche hinter dem Arbeiter ab.
  • Entferne das Steinhindernis hinten auf dem Weg nach rechts, schlage nun so oft wie möglich Gold, du benötigst 120 Einheiten für den großen Stein vor dem Arbeiter hinten.
  • Auf dem Weg zu dem Arbeiter siehst du zwei Holzhindernisse, entferne nur das linke davon, lasse das rechte liegen.
  • Nimm den Nahrungskorb hinter dem Holzhindernis und ernte Nahrung, bis du auch hier 120 Einheiten hast, entferne dann den großen Stein hinten rechts vor dem Arbeiter.
  • Schlage währenddessen nochmals 60 Einheiten Gold und ernte 60 Einheiten Nahrung, sorge dafür, dass du die Einheiten zusammen hast, wenn der große Stein entfernt ist.
  • Entferne dann sofort das kleine Steinhindernis oberhalb des letzten Arbeiters, lasse den Arbeiter, der den Felsen entfernt hat, nicht zuerst ins Hauptquartier zurück laufen.

Level 7

Aufgaben:7 freie Arbeiter. Sammele 200 Einheiten Nahrung. Sammele 200 Einheiten Gold.

  • Besetze die Windmühle, fälle den Weihnachtsbaum vor dem Hauptquartier, ernte die beiden Felder ab und hole Manna vom Brunnen, mache das so oft wie möglich.
  • Sammele den Nahrungskorb bei der Mühle ein.
  • Führe den "Eiszeit-Zauber" aus.
  • Schicke John während der Zeit, in der der Zauber aktiv ist, immer möglichst schnell zu den Eishexen.
  • Gehe zuerst nach rechts zu den beiden Bauplätzen.
  • Fälle so viele Bäume wie möglich, hole die Manna-Flasche ab und vergiss nicht, weiter Nahrung von den Feldern zu ernten.
  • Baue vorne rechts bei den Bäumen zwei Häuser.
  • Friere erneut das Wasser ein, baue eines der beiden Häuser aus, hole weiter Manna und fälle den (oder die) restlichen Bäume vorne rechts.
  • Gehe nun nach links, fälle auch diese beiden Bäume.
  • Baue die Goldschmiede und führe wieder den Zauber aus, besetze die Goldschmiede.
  • Ernte weiter Nahrung, hole Manna (Mary wird evetuell noch einmal zaubern müssen) und beginne damit, Gold von den Goldklumpen hinten zu schlagen.
  • Hole den Goldsack von der Schmiede und nochmals den Nahrungskorb von der Windmühle.
  • Baue das zweite Haus aus, schlage nun Gold, bis du die 200 Einheiten zusammen hast, ernte gleichzeitig Nahrung, bis du auch hier 200 Einheiten hast.

Level 8

Aufgaben: Füttere dreimal das Rentier. Sammele 250 Einheiten Holz. Sammele 200 Einheiten Gold.

  • Ernte die Nahrung von beiden Feldern, schicke dann einen der Arbeiter zu dem Holzhindernis vor dem Rentier und lasse den zweiten Arbeiter den Fressnapf füllen.
  • Hole den Sack mit dem Gold ab und schlage zweimal Gold von dem Goldklumpen.
  • Ernte immer wieder sofort die Felder ab, du benötigst vor allem Nahrung für das Rentier.
  • Entferne nun das Steinhindernis vor den beiden Arbeitern links, ernte von nun an auch die Nahrung von den beiden Feldern hinter dem Steinhindernis.
  • Baue hinten die Sägemühle und besetze sie.
  • Hole den Holzstapel von der Sägemühle ab.
  • Schlage wieder zweimal Gold von dem Goldklumpen, achte jedoch darauf, dass du 80 Einheiten Nahrung für das Rentier im Lager lässt.
  • Entferne nach der dritten Fütterung das Steinhindernis vor dem Arbeiter und dem "Grüner-Daumen-Altar" vorne rechts.
  • Repariere die untere kleine Brücke nach links zu dem Arbeiter, den beiden Manna-Flaschen und den beiden Goldsäcken.
  • Hole die Rohstoffe hinter der Brücke ab, sammele den Goldsack neben dem Altar ein und beginne damit, Manna vom Altar zu holen.
  • Fälle alle Bäume und schicke anschließend Mary zum Altar, führe den Zauber aus.
  • Ernte Nahrung bei Bedarf, damit du die Bäume fällen kannst, nimm immer wieder den Holzstapel bei der Sägemühle.
  • Schlage ein letztes Mal Gold von dem Goldklumpen, danach ist der Goldklumpen erschöpft.
  • Repariere die obere große Brücke zu dem Arbeiter, dem Manna und dem Gold, fälle nach dem ausgeführten Zauber erneut alle Bäume.
  • Repariere nun die kleine Brücke ganz hinten, hole das Gold ab.
  • Führe ein drittes Mal den Zauber aus.
  • Fälle Bäume und repariere dann die letzte (große) Brücke zu den beiden Säcken mit dem Gold, hole die Goldsäcke ab.
  • Inzwischen dürften die gefällten Bäume verarbeitet sein, damit hast du auch die 250 Einheiten Holz zusammen.

Level 9

Aufgaben: 7 freie Arbeiter. Sammele 200 Einheiten Holz. Sammele 200 Einheiten Gold.

  • Entferne zuerst das Steinhindernis rechts vor dem Manna-Brunnen und dem Goldklumpen.
  • Ernte gleichzeitig die Nahrung von dem Feld.
  • Sammele die Nahrungskörbe und die Manna-Flasche beim Brunnen ein.
  • Schlage zweimal Gold von dem Goldklumpen, ernte wieder das Feld ab und entferne dann das Steinhindernis vor dem Arbeiter links bei dem zweiten Feld.
  • Führe, ebenfalls gleichzeitig, den "Zauber der Geschwindigkeit" am Altar neben dem Hauptquartier aus.
  • Ernte Nahrung von dem zweiten Feld, sammele den Holzstapel, den Nahrungskorb und die Manna-Flasche ein.
  • Baue das erste Haus, hole Manna, schicke Mary sofort wieder zum Geschwindigkeits-Altar, wenn der Zauber zu Ende ist und schlage das restliche Gold von dem Goldklumpen.
  • Fälle den Baum neben dem Haus.
  • Schicke nun Mary einmal zum "Altar der schnellen Ernte, ernte in der Zeit des aktiven Zaubers so oft wie möglich die beiden zugänglichen Felder ab.
  • Entferne nun das Steinhindernis vor der Höhle, dem Arbeiter und den Holzstapeln hinten.
  • Nutze von nun an nur noch den Geschwindigkeits-Zauber, hole dafür schon immer im Voraus Manna, bis du wieder 80 Einheiten im Lager hast.
  • Sammele alle Rohstoffe bei der Höhle ein.
  • Entferne eines der Holzhindernisse hinten links hinter dem zweiten Feld und ein Holzhindernis bei der Höhle.
  • Ernte weiterhin möglichst schnell die beiden Felder ab.
  • Baue das zweite Haus und repariere die Brücke zu dem Yeti und den Goldklumpen vorne.
  • Warte nun immer, bis der Yeti neben den Feldern auf dem Weg nach rechts ist.
  • Schicke die Arbeiter los, sammele Manna und Nahrung ein und ernte einmal Nahrung von dem linken und dem mittleren Feld, ignoriere das rechte, es ist zu dicht bei dem Yeti.
  • Von nun an ist es besonders wichtig, immer sofort den "Zauber der Geschwindigkeit" auszuführen.
  • Ernte Nahrung von den beiden ersten Feldern, hole den linken und den mittleren Holzstapel beim Yeti und schlage Gold von dem mittleren und dem linken Goldklumpen.
  • Fälle den Baum hinten bei der Höhle, damit hast du die 200 Einheiten Holz zusammen.
  • Schlage, wenn du 80 Einheiten Gold zusammen hast, einmalig von allen drei Goldklumpen Gold, acht hierbei jedoch verstärkt auf den Yeti, laufe los wenn der Yeti ganz links (neben der Brücke) ist.
  • Vergiss nicht, Nahrung von den ersten beiden Feldern zu holen, damit du weiter Gold schlagen kannst.
  • Schlage nun noch einmal Gold von dem linken der drei Goldklumpen, damit hast du auch die 200 Einheiten Gold gesammelt.

Level 10

Aufgaben: Sammele 400 Einheiten Gold. 6 freie Arbeiter.

  • Das Level ist relativ knapp, da du zu Beginn nicht genug Manna hast, um den Zauber der Geschwindigkeit auszuführen, du jedoch zunächst Nahrung ernten und Bäume fällen musst, um die Brücke zum Manna-Brunnen zu reparieren.
  • Sorge daher immer dafür, dass du anschließend ständig 50 Einheiten Manna im Lager hast, um den Zauber ständig aktiv zu halten.
  • Ernte sofort die drei Felder ab, mache das immer wieder, du benötigst sehr viel Nahrung.
  • Fälle drei der vier Bäume hinter dem Hauptquartier und ernte wieder die Nahrung von den drei Feldern.
  • Repariere anschließend die Brücke nach vorne rechts zu dem Arbeiter und dem Manna-Brunnen, fälle in dieser Zeit den vierten Baum.
  • Hole sofort Manna von dem Brunnen, sammele den Sack mit dem Gold ein und fälle die drei Bäume.
  • Führen den "Zauber der Geschwindigkeit " aus und hole immer weiter Manna, du wirst den Zauber ununterbrochen ausführen müssen.
  • Schicke John immer sofort zu der Eishexe vorne rechts, bevor sie die Elfen einfriert.
  • Schlage Gold von den beiden Goldklumpen und entferne das Holzhindernis vor der Brücke vorne links zu dem Bauplatz und dem Goldklumpen.
  • Ernte Nahrung, repariere die Brücke und nimm den Sack mit dem Gold mit.
  • Hole weiter Manna und baue hinter der Brücke ein Haus, fälle die drei Bäume und pass nun auch auf die Eishexe von vorne links auf.
  • Schlage währenddessen wieder je einmal Gold von den beiden Goldklumpen rechts, entferne eines der beiden Holzhindernisse hinter dem Hauptquartier.
  • Repariere die Brücke nach links zu dem dritten Feld und dem Arbeiter.
  • Ernte die Nahrung von dem Feld hinter der Brücke, nimm den Sack mit dem Gold und fälle zwei der drei Bäume hinter der Brücke, baue das zweite Haus.
  • Vergiss nicht, ständig weiter Manna vom Brunnen zu holen.
  • Sorge weiterhin für Nahrung und Manna, schlage Gold von den Goldklumpen, vorzugsweise zunächst vorne rechts beim Manna-Brunnen und vorne links bei dem ersten Haus, damit ersparst du dir weitere Wege.
  • Hole hinten bei dem zweiten Haus Gold, wenn einer der Goldklumpen vorne erschöpft ist oder Arbeiter frei sind, achte auf die Eishexe hinten links.
  • Sammle so die 400 Einheiten Gold, führe immer wieder den Geschwindigkeits-Zauber aus.

Level 11

Aufgaben:6 freie Arbeiter. Sammele 200 Einheiten Holz. Sammele 200 Einheiten Gold.

  • Pass in diesem Level verstärkt auf die Bären auf, du benötigst die Nahrung und kannst es dir nicht leisten, dass die Bären sie stehlen.
  • Ernte Nahrung von den drei Feldern und entferne die beiden Holzhindernisse vor dem Arbeiter hinten links und vorne links.
  • Baue hinten links eine Goldschmiede und sammele alle Nahrungskörbe ein.
  • Besetze die Schmiede.
  • Schlage von nun an zunächst Gold von den Klumpen neben der Schmiede, das erspart dir weitere Wege.
  • Nimm den Goldsack von der Schmiede, schlage vorne links Gold, wenn ohnehin Arbeiter frei sind und mache den Weg zum Manna-Brunnen vorne rechts frei, sammele die Manna-Flaschen hinter den Steinhindernissen ein.
  • Ernte immer weiter Nahrung und schlage Gold.
  • Nimm den Nahrungskorb, die Manna-Flasche und den Goldsack bei dem Manna-Brunnen.
  • Führe den "Eiszeit-Zauber" an dem rechten der beiden Altäre aus, befreie damit den Arbeiter hinter dem See.
  • Hole Manna und Nahrung, fälle so viele Bäume wie möglich während des aktiven Zaubers.
  • Besorge nun auch Manna von dem Brunnen und ernte Nahrung, führe nochmals den "Eiszeit-Zauber" aus und fälle die restlichen Bäume.
  • Entferne den großen Stein vor der letzten eingeschlossenen Elfe rechts und hole die Manna-Flaschen, sammele die Nahrungskörbe ein.
  • Nimm nochmals den Sack mit dem Gold von der Goldschmiede, schlage nur noch dann Gold, wenn du trotz des Goldsackes noch keine 200 Einheiten zusammen hast.
  • Führe den "Eiszeit-Zauber" und sofort anschließend den "Grüner-Daumen-Zauber" aus.
  • Fälle die Bäume hinter dem See, bis du auch die 200 Einheiten Holz hast.

Level 12

Aufgaben:Sammele 200 Einheiten Manna. 7 freie Arbeiter.

  • Ignoriere das Steinhindernis vor den beiden Manna-Brunnen vorne rechts, wenn du es entfernst, musst du zwei Lagerfeuer am Brennen halten, das kostet unnötig Holz und vor allem in dieser Zeit einen zusätzlichen Arbeiter.
  • Wenn du von Beginn an ständig Manna am Brunnen neben dem Hauptquartier sammelst, schaffst du das Level auch so.
  • Besetze die Windmühle und ernte dann Nahrung von den drei Feldern.
  • Nimm den Nahrungskorb von der Mühle.
  • Beginne schon jetzt damit, Manna vom Brunnen zu holen.
  • Ignoriere noch den Hinweis, dass du das Feuer anzünden sollst, du benötigst es erst, wenn es dunkel wird.
  • Entferne die beiden Holzhindernisse vor dem ersten der beiden Arbeiter vorne.
  • Ernte wieder Nahrung, hole Manna und entferne dann das erste der beiden Holzhindernisse vor dem ersten der beiden Arbeiter hinten.
  • Achte auf den grünen Ring über der Zeitsäule, schicke einen der Arbeiter zum Lagerfeuer hinten rechts, sobald sie sich schließt, denn dann wird es Nacht.
  • Entferne das zweite Holzhindernis vor dem ersten Arbeiter hinten, schicke gleichzeitig einen Arbeiter zum Lagerfeuer und ernte weiter Nahrung von den Feldern.
  • Entferne das erste der drei Holzhindernisse vor dem zweiten hinteren Arbeiter und hole wieder Manna am Brunnen, du solltest danach mindestens 80 Einheiten haben.
  • Entferne das zweite der drei Holzhindernisse vor dem hinteren Arbeiter.
  • Entferne das dritte Holzhindernis und hole nochmals Manna vom Brunnen, schlage nun, so, wie du die Nahrung dazu hast, dreimal Gold von dem Goldklumpen beim Manna-Brunnen.
  • Ziehe den Elfen vom Lagerfeuer ab, sobald es wieder hell wird.
  • Hole nun ständig Manna vom Brunnen und sorge für 60 Einheiten Nahrung, entferne das Steinhindernis vor dem letzten eingeschlossenen Arbeiter.

Level 13

Aufgaben: Füttere dreimal das Rentier. 6 freie Arbeiter. Sammele 200 Einheiten Nahrung.

  • Entferne das Holzhindernis vor dem "Altar des Draufgängers" hinten rechts.
  • Baue vor dem Hauptquartier die Windmühle, hole währenddessen zweimal Manna vom Brunnen rechts vom Hauptquartier.
  • Ernte beide Felder ab und hole den Nahrungskorb von der Mühle ab.
  • Sammele die beiden Säcke mit dem Gold und den Nahrungskorb bei dem Altar ein, hole dazu kurzzeitig den Arbeiter aus der Windmühle.
  • Schicke den Arbeiter zurück in die Mühle und ernte danach wieder die Nahrung von beiden Feldern.
  • Entferne dann das Steinhindernis vor dem ersten Arbeiter vorne.
  • Hole währenddessen wieder den Arbeiter aus der Mühle, schicke ihn zum Manna-Brunnen neben dem Hauptquartier.
  • Sammele dann den Nahrungskorb und die beiden Säcke mit dem Gold hinter dem gerade befreiten Arbeiter ein.
  • Schicke einen Arbeiter zurück in die Windmühle, ernte Nahrung und entferne das Steinhindernis vor den Bäumen und dem Rentier, fülle den Fressnapf links neben dem Hauptquartier.
  • Hole wieder Manna vom Brunnen, du solltest nun mindestens 140 Einheiten Manna im Lager haben, damit du mindestens zweimal den "Draufgänger-Zauber" ausführen kannst.
  • Führe den Zauber aus, sobald der Schneemann vorne links auftaucht.
  • Fälle zwei der drei Bäume vorne links und hole den Holzstapel bei den Bäumen ab.
  • Repariere die Brücke zu dem Arbeiter und dem Bauplatz rechts, verjage den Bären von dem Feld hinter der Brücke.
  • Ernte immer weiter Nahrung, jetzt auch von dem dritten Feld ninter der Brücke.
  • Fülle den Fressnapf wieder auf, hole Manna und fälle den letzten Baum vorne links.
  • Achte auf die Schneemänner (jetzt kommen auch welche von vorne rechts), sorge für Manna und führe bei Bedarf den Zauber aus.
  • Sorge für mindestens 80 Einheiten Nahrung, damit du das Rentier zum dritten Mal füttern kannst, hole gleichzeitig immer weiter Manna, nach Möglichkeit von beiden Brunnen, sobald Arbeiter frei sind.
  • Baue vorne rechts ein Haus, du wirst eventuell den Arbeiter noch einmal zum Hausbau schicken müssen, wenn du nicht schnell genug mit dem Zauber warst.
  • Sorge für die nächsten 70 Einheiten Manna, füttere das Rentier und schlage jetzt je dreimal Gold von den beiden Goldklumpen vorne rechts bei dem Haus.
  • Hole nun ständig Manna und Nahrung, entferne den großen Stein vorne vor dem letzten eingeschlossenen Arbeiter.
  • Verjage die Bären und hole weiter Manna, führe den Zauber bei Bedarf aus und ernte Nahrung von den drei Feldern, bis du wieder 200 Einheiten hast.

Level 14

Aufgaben:8 freie Arbeiter.

  • Baue sofort auf einem der beiden Bauplätze vor dem Hauptquartier ein Haus.
  • Ernte die beiden Felder ab, mache das immer wieder sofort, wenn die Nahrung reif ist.
  • Entferne die beiden Holzhindernisse vor dem Hauptquartier.
  • Repariere die Brücke nach rechts, ernte nun auch hinter der Brücke ständig Nahrung und achte auf die Bären, sie plündern, wenn du sie nicht zeitnah verjagst, ständig deine Felder.
  • Entferne eines der Holzhindernisse hinter der Brücke und anschließend das Holzhindernis vor der Brücke vorne nach rechts.
  • Repariere die Brücke und nimm sofort die beiden Manna-Flaschen mit, ernte die Nahrung auch von diesen beiden Feldern.
  • Entferne zwei der Holzhindernisse hinter der gerade reparierten Brücke.
  • Schlage von jedem der drei Goldklumpen hinter dem Hauptquartier je einmal Gold.
  • Baue das zweite Haus neben dem Hauptquartier.
  • Entferne das Steinhindernis vor der Manna-Flasche bei der gerade eben reparierten Brücke, vergiss die Nahrung von den Feldern nicht.
  • Warte, bis die Bäume komplett von den Yetis gefällt worden sind und führe dann sofort den "Grüner-Daumen-Zauber" am Altar rechts neben dem Hauptquartier durch.
  • Falls einer der Schneemänner bereits durchgekommen sein sollte, schicke John sofort los und bekämpfe ihn.
  • Entferne Holzhindernisse, bis du wieder 80 Einheiten hast, repariere dann die nächste Brücke nach links zu den beiden Manna-Flaschen.
  • Sorge währenddessen für je 120 Einheiten Gold und Nahrung, hole die Manna-Flaschen hinter der Brücke ab.
  • Entferne den großen Stein vor dem Arbeiter vorne links.
  • Entferne währenddessen nochmals zwei Holzhindernisse, damit du 40 Einheiten Holz hast.
  • Schlage Gold, bis du wieder 40 Einheiten Gold hast.
  • Baue dann sofort die beiden Häuser aus, wenn du schnell genug bist, musst du den Zauber nicht noch einmal ausführen, falls jedoch die Bäume bereits erneut gefällt worden sind, schicke Mary während dem Ausbau an den Häusern noch einmal zum Altar.

Level 15

Aufgaben: 7 freie Arbeiter. Sammele 400 Einheiten Gold. Sammele 200 Einheiten Holz.

  • Baue in diesem Level kein Sägewerk, du musst ansonsten die Brücke hinten links ebenfalls reparieren, um die 200 Einheiten Gold zusammen zu bekommen, da dich die Entfernung des Steinhindernisses vor dem Bauplatz 60 Einheiten Gold kostet.
  • Fälle sofort die beiden Bäume beim Hauptquartier.
  • Schicke nun einen der Arbeiter zur Brücke nach rechts und lasse den anderen die Nahrung vom Feld ernten.
  • Schlage einmal Gold, während du die Brücke zu Ende reparierst.
  • Nimm den Korb mit der Nahrung mit und ernte die beiden Felder hinter der Brücke ab.
  • Sammele die beiden Holzstapel ein und fälle die drei Bäume, repariere die nächste Brücke nach rechts zu dem Arbeiter und dem dritten Goldklumpen, schlage währenddessen weiter Gold von dem Goldklumpen vor dem Hauptquartier und ernte Nahrung.
  • Beginne damit, auch Gold von dem zweiten Goldklumpen (hinter der ersten Brücke) zu holen.
  • Nimm die Manna-Flasche und den Nahrungskorb hinter der zweiten Brücke und fälle die beiden Bäume.
  • Ernte in dieser Zeit weiter Nahrung und schlage Gold von den beiden Goldklumpen.
  • Lasse Mary den "Grüner-Daumen-Zauber" ausführen, nachdem du die beiden Bäume vorne rechts gefällt hast.
  • Schlage nun auch Gold von dem Goldklumpen vorne rechts, fälle zwei Bäume und repariere dann die Brücke nach hinten zu dem nächsten Arbeiter.
  • Fälle in dieser Zeit die übrigen Bäume und ernte Nahrung.
  • Schlage Gold und hole die Manna-Flasche hinter der Brücke ab.
  • Sammele den Holzstapel hinter der Brücke ein und hole 60 Einheiten Manna von den beiden Brunnen, fälle den Baum vor der Brücke nach hinten links.
  • Repariere diese Brücke zu dem nächsten Arbeiter und schaue nach, ob du alle bisher erreichbaren Bäume gefällt hast.
  • ErFälle nun noch die beiden Bäume hinter der gerade reparierten Brücke.
  • Schlage zwischenzeitlich immer wieder Gold von den drei Goldklumpen vorne und vergiss nicht, Nahrung von den Feldern zu ernten.
  • Hole nun auch Gold von dem Goldklumpen hinten, sobald die beiden ersten Goldklumpen vorne erschöpft sind.
  • Schicke Mary erneut zum Altar, wenn du alle Bäume gefällt hast.
  • Fälle Bäume und repariere die Brücke hinten rechts zu dem letzten eingeschlossenen Arbeiter, nimm die Holzstapel mit.
  • Ernte bei Bedarf Nahrung und fälle die restlichen Bäume (einen kannst du sogar stehen lassen, wenn die Zeit knapp werden sollte, die 200 Einheiten Holz hast du auch ohne ihn gesammelt.
  • Schlage nur noch soviel Gold von dem Goldklumpen hinten, bis du die 400 Einheiten zusammen hast.

Level 16

Aufgaben:300 Einheiten Nahrung. 300 Einheiten Manna. 5 freie Arbeiter.

  • Verzichte auf die Wachtürme, behalte aber die Schneemänner im Auge und lasse John gegen sie kämpfen, damit sie nicht allzu oft die Arbeiter erschrecken.
  • Beginne sofort damit, Manna am Brunnen zu holen und ernte Nahrung von dem Feld vor dem Hauptquartier, mache beides so oft wie möglich.
  • Entferne das Holzhindernis vor dem Steinhindernis auf dem Weg nach vorne.
  • Baue das Haus neben dem Hauptquartier, hole währenddessen weiter Manna und ernte wieder Nahrung.
  • Schicke Mary zum Eiszeit-Altar und gehe nach vorne rechts.
  • Hole die beiden Manna-Flaschen ab und ernte die Nahrung, fälle die beiden Bäume (du wirst zwischenzeitlich einen Schneemann verjagen und die Arbeiter dann erneut nach vorne rechts schicken müssen).
  • Hole hinten links mindestens eine der beiden Manna-Flaschen ab, sammele den Sack mit dem Gold ein und schlage möglichst entweder hinten links oder vorne rechts einmal Gold von einem der Goldklumpen.
  • Ernte Nahrung, sammele Manna am Brunnen und führe noch einmal den "Eiszeit-Zauber" aus.
  • Schlage vorne rechts einmal Gold und ernte die Nahrung.
  • Hole hinten links die Manna-Flasche und ernte beide Felder ab, schlage auch hier, falls du beim ersten Mal kein Gold von einem der Goldklumpen holen konntest, einmal Gold.
  • Verjage hinten links den Bären, damit die Arbeiter an beide Felder heran kommen.
  • Pass auf die Schneemänner auf, während die beiden Teiche zugefroren sind, kommen sie auch von hinten links und vorne rechts, zudem tauchen ständig neue Schneemänner hinter dem Hauptquartier auf.
  • Schaue nach, welcher Schneemann am dichtesten bei den Arbeitern ist und schicke John zuerst zu diesem Schneemann, bevor du die anderen bekämpfst.
  • Sammele währenddessen immer weiter Manna am Brunnen und entferne das Steinhindernis nach vorne zu den Goldklumpen, dem zweiten Manna-Brunnen und dem Feld.
  • Ernte die Nahrung vorne nun ebenfalls immer, sobald sie reif ist.
  • Sammele die Manna-Flasche und den Sack mit dem Gold ein, entferne eines der drei Holzhindernisse.
  • Nun musst du zusätzlich zu den Schneemännern hinter dem Hauptquartier auch auf die Schneemänner von vorne achten, nach Ablauf des Eiszeit-Zaubers kommen jedoch keine Schneemänner mehr von vorne rechts und hinten links.
  • Ernte weiter Nahrung von beiden Feldern und schlage vorne von jedem der beiden Goldklumpen je einmal Gold.
  • Baue das Haus einmal aus.
  • Hole kein Manna mehr, sobald du die 200 Einheiten gesammelt hast, kümmere dich nur noch um die Nahrung von den Feldern.
  • Schlage noch einmal Gold von einem der Goldklumpen vorne und baue das Haus noch einmal aus.
  • Ernte Nahrung, bis du auch hier die 200 Einheiten zusammen hast.

Level 17

Aufgaben:8 freie Arbeiter. Baue 1 Signalturm. 300 Einheiten Holz.

  • Verzichte auf das Anzünden der Lagerfeuer hinten, so lange du die beiden Holzhindernisse vor den Bauplätzen nicht entfernt hast, kommen die Eishexen nur von hinten links und hinten rechts, damit wird John auch ohne die Feuer fertig.
  • Fälle die drei Bäume rechts vor dem Hauptquartier und ernte dann die Nahrung von beiden Feldern.
  • Repariere die Brücke nach vorne zu dem Arbeiter und den beiden anderen Nahrungsfeldern.
  • Schlage von beiden Goldklumpen je einmal Gold und ernte beide Felder vorne ab.
  • Hole an jedem Brunnen je einmal Manna, ernte die Nahrung beim Hauptquartier.
  • Entferne währenddessen das Steinhindernis vor dem Arbeiter und den Bäumen vorne links.
  • Fälle die Bäume und ernte wieder die Nahrung von den Feldern, die bereits nachgereift ist.
  • Hole noch einmal Gold von jedem der Goldklumpen.
  • Weise währenddessen zunächst eine und dann zwei Elfen dem Bau des Signalturmes zu, ziehe dann sofort eine der beide Elfen wieder ab.
  • Schlage von einem der Goldklumpen ein zweites Mal Gold und pass nun auf die Eishexen auf, inzwischen ist es dunkel geworden.
  • Ernte Nahrung und entferne das Steinhindernis vor den Bäumen rechts, fälle die drei Bäume.
  • Ernte Nahrung und lasse Mary den "Grüner-Daumen-Zauber" ausführen.
  • Fälle sofort alle Bäume, hole zwischenzeitlich Nahrung von den Feldern.
  • Ernte die restlichen Felder ab, hole von jedem der beiden Brunnen einmal Manna und weise dem Signalturm zwei weitere Elfen zu.
  • Bekämpfe nach Einbruch der Dunkelheit erneut die Eishexen, besorge am Brunnen bei dem Hauptquartier noch zweimal Manna.
  • Ernte die beiden Felder neben dem Hauptquartier ab und führe nochmals den "Grüner-Daumen-Zauber" aus.
  • Inzwischen müsste der Signalturm fast fertig sein, den Rest schafft eine Elfe alleine.
  • Ziehe also wieder zwei Elfen vom Bau des Turmes ab, fälle so schnell wie möglich die Bäume hinten rechts und vor dem Hauptquartier, ernte Nahrung.
  • Entferne zwischenzeitlich auch die Holzhindernisse vor den Bauplätzen vorne rechts und vorne links.
  • Hole die Nahrungskörbe ab, fälle die Bäume vorne links und baue vorne rechts währenddessen ein Haus.
  • Baue vorne links das zweite Haus.
  • Sammele 80 Einheiten Manna am Brunnen neben dem Hauptquartier.
  • Schlage zweimal hintereinander Gold an den beiden Goldklumpen und ernte Nahrung.
  • Führe ein drittes Mal den Zauber aus, baue beide Häuser je einmal aus und fälle sechs der neun Bäume, vorzugsweise hinten rechts und vor dem Hauptquartier, diese Wege sind kürzer.
  • Damit hast du die 300 Einheiten Holz zusammen.

Level 18

Aufgaben:Füttere dreimal das Rentier. 6 freie Arbeiter. 250 Einheiten Gold.

  • Entferne das Holzhindernis vor dem Arbeiter und dem Manna-Brunnen, ernte Nahrung von den beiden Feldern neben dem Hauptquartier und fülle den Napf des Rentieres.
  • Entferne nun das Holzhindernis vor dem Rentier und den beiden anderen Feldern.
  • Baue währenddessen rechts das erste Haus.
  • Ernte Nahrung und besorge einmal Manna am Brunnen, baue gleichzeitig das zweite Haus.
  • Beobachte den Futternapf, fülle ihn sofort wieder auf, wenn er leer ist.
  • Beginne damit, Gold von den beiden Goldklumpen neben den Nahrungsfeldern zu schlagen.
  • Entferne das erste Steinhindernis vor den Bäumen und ernte weiter Nahrung, achte beim Goldschlagen darauf, dass du 80 Einheiten Nahrung für das Rentier zurück behältst.
  • Fülle den Napf zum dritten Mal und sorge jetzt erneut für je 60 Einheiten Gold und Nahrung, entferne den zweiten Stein vor den Bäumen.
  • Sammele die drei Manna-Flaschen ein und ernte wieder Nahrung von den Feldern, schlage Gold.
  • Schicke Mary zum "Grüner-Daumen"-Altar, wenn das Rentier satt ist und fälle sofort die fünf Bäume, das Rentier kümmert sich um die Yetis.
  • Schlage weiter Gold von den beiden Goldklumpen, ernte Nahrung und besorge einmal Manna am Brunnen.
  • Führe den Zauber aus und fälle erneut die fünf Bäume.
  • Hole das restliche Gold, ernte Nahrung und repariere die linke große Brücke nach vorne.
  • Sammele die beiden Manna-Flaschen ein und schlage nun von diesen Goldklumpen Gold, vergiss die Nahrung von den Feldern nicht.
  • Besorge zusätzlich 40 Einheiten Manna an den Brunnen.
  • Schicke Mary zum Altar und fälle die fünf Bäume.
  • Repariere die zweite Brücke, baue eines der Häuser aus und schlage nun von allen vier verbleibenden Goldklumpen Gold.
  • Hole die beiden Manna-Flaschen hinter der zweiten Brücke, stocke deinen Manna-Bestand nochmals auf 80 Einheiten auf und zaubere ein letztes Mal, fälle einen Baum.
  • Baue das zweite Haus aus, schlage Gold und ernte Nahrung, bis du die 250 Einheiten Gold zusammen hast.

Level 19

Aufgaben: Sammele 300 Einheiten Manna.

  • Fälle einen Baum links neben dem Hauptquartier und den Baum vor den drei Manna-Flaschen.
  • Sammele die Manna-Flaschen ein, schicke Mary zum "Altar der Geschwindigkeit und entferne den Baum vor dem Arbeiter hinten links.
  • Fälle die restlichen Bäume links neben dem Hauptquartier, entferne gleichzeitig das Holzhindernis vor dem nächsten Arbeiter und schlage zweimal Gold an dem Goldklumpen.
  • Sammele die nächsten drei Flaschen Manna ein, schlage von den Goldklumpen bei neben der vor dem Hauptquartier Brücke je einmal Gold und entferne das Steinhindernis vor der Brücke.
  • Schicke währenddessen einen weiteren Arbeiter zur Brücke und repariere sie.
  • Führe nochmals den Geschwindigkeits-Zauber aus und entferne das Holzhindernis rechts von dieser Brücke auf dem Weg nach vorne, sorge gleichzeitig für weitere 60 Einheiten Gold.
  • Hole die beiden Manna-Flaschen ab, repariere die zweite Brücke nach vorne und entferne gleichzeitig das Steinhindernis hinter dieser Brücke.
  • Schlage währenddessen die nächsten 60 Einheiten Gold an den Goldklumpen und fälle die beiden Bäume vorne rechts.
  • Entferne das Steinhindernis auf dem vorderen Weg nach links und das Holzhindernis vor der nächsten Brücke.
  • Entferne das Holzhindernis links bei den drei Goldsäcken, sammele entweder die drei Goldsäcke ein oder nimm nur zwei Säcke und schlage währenddessen noch einmal Gold von einem Goldklumpen.
  • Lasse Mary ein letztes Mal den Zauber ausführen, repariere die dritte Brücke und entferne das Steinhindernis hinter der Brücke.
  • Hole nun ohne Unterbrechung Manna von den drei Brunnen, benutze kein Manna mehr, um zu zaubern.
  • Sammele Manna, bis du die 300 Einheiten zusammen hast, schicke immer sofort den nächsten Arbeiter los, sobald ein Brunnen frei ist.

Level 20

Aufgaben:Sammele 200 Einheiten Nahrung. Sammele 100 Einheiten Holz. 7 freie Arbeiter.

  • Du kannst nur die Nahrung von dem Feld links vor dem Hauptquartier ohne Schutzzauber ernten, mache das daher so oft wie möglich.
  • Um die 100 Einheiten Holz zusammen zu bekommen, musst du alle Bäume fällen und alle Holzhindernisse entfernen und nicht nur die, welche dir den Weg versperren.
  • Ernte die Nahrung von dem Feld links neben dem Hauptquartier.
  • Entferne das Holzhindernis vor den beiden Manna-Flaschen und den beiden Bäumen ganz vorne rechts (nicht das erste der beiden Holzhindernisse dahinter!).
  • Sammele die beiden Manna-Flaschen ein.
  • Führe den "Furchtlos"-Zauber aus und ernte in dieser Zeit nach Möglichkeit alle Felder bei dem feindlichen Turm ab.
  • Hole auch wieder die Nahrung vom Feld vor dem Hauptquartier und entferne das erste der beiden Holzhindernisse rechts vor den beiden Manna-Flaschen und den drei Bäumen.
  • Entferne auch das zweite Hindernis und hole die Manna-Flaschen ab.
  • Fälle die beiden Bäume ganz vorne rechts, repariere dann die erste Brücke nach vorne zu dem Arbeiter, den beiden normalen Tannen und dem Weihnachtsbaum.
  • Nimm in dieser Zeit die Nahrung von dem Feld beim Hauptquartier und führe wieder den Schutzzauber aus, ernte die fünf Felder beim Turm ab.
  • Sammele die Manna-Flasche hinter der gerade reparierten Brücke ein.
  • Repariere die Brücke vorne nach links zu dem nächsten Arbeiter, während du die Nahrung von den Feldern erntest.
  • Fälle die drei Bäume vorne (auch den Weihnachtsbaum).
  • Fälle sofort anschließend die drei Bäume vorne links hinter der gerade reparierten Brücke.
  • Repariere dann die Brücke nach hinten zur nächsten Manna-Flasche und entferne das letzte Holzhindernis vorne rechts.
  • Fälle die drei Bäume hinter der gerade reparierten Brücke und vergiss die Nahrung von dem Feld vor dem Hauptquartier nicht.
  • Lasse währenddessen Mary wieder den Schutzzauber ausführen und ernte die fünf Felder beim Turm ab.
  • Repariere die Brücke hinten links zu dem Arbeiter und dem Manna-Brunnen, fälle die drei letzten Bäume rechts (da, wo du eben die beiden Holzhindernisse hintereinander entfernen musstest).
  • Falls du schnell genug bist, kannst du versuchen, nochmals zwei Felder beim Turm abzuernten, bevor der Zauber zu Ende ist.
  • Entferne die drei Holzhindernisse beim Brunnen und repariere die erste der drei großen Brücken vor dem letzten Arbeiter hinten.
  • Hole die drei Manna-Flaschen ab, schicke Mary zum Altar und ernte die Nahrung beim Turm.
  • Sammele währenddessen zweimal Manna vom Brunnen.
  • Entferne das mittlere der drei Holzhindernisse vor der nächsten Brücke.
  • Repariere die Brücke und entferne in dieser Zeit die beiden anderen Holzhindernisse.
  • Sammele die drei Manna-Flaschen ein und führe sofort den nächsten Schutzzauber aus, ernte die Felder ab.
  • Entferne wieder das mittlere der drei Holzhindernisse vor der letzten Brücke, repariere die Brücke und entferne in dieser Zeit die beiden anderen Holzhindernisse, damit hast du das Ziel von 100 Einheiten Holz erreicht.
  • Ernte mit dem noch aktiven Zauber nochmals drei Felder beim Turm ab, nimm immer wieder die Nahrung vom Feld beim Hauptquartier.
  • Führe noch einmal den Schutzzauber aus und ernte die beiden Felder beim Turm ab, die du eben nicht ein zweites Mal geschafft hast.
  • Warte kurz, bis die Nahrung auf den drei anderen Feldern wieder nachgereift ist, ernte sie ebenfalls.
  • Nimm noch einmal die Nahrung vom Feld vor dem Hauptquartier und (falls du damit die nötigen 200 Einheiten nicht zusammen hast, noch einmal die Nahrung von den beiden zuerst geernteten Feldern beim Turm), wenn du schnell genug bist, schaffst du das ebenfalls mit dem noch aktiven Zauber.

Level 21

Aufgaben:9 freie Arbeiter. Baue 1 Signalturm

  • Entferne zunächst die beiden Bäume vor dem Manna-Brunnen links neben dem Hauptquartier und hinten links vor den beiden Goldklumpen.
  • Ernte die Nahrung von den beiden Feldern neben dem Hauptquartier.
  • Baue das erste Haus und hole währenddessen einmal Manna vom Brunnen.
  • Fälle dann den Baum links neben dem Haus und vorne links vor dem Goldklumpen und dem Feld.
  • Ernte die Nahrung von dem Feld vorne links und hole noch einmal Manna vom Brunnen, gib nun auf die Schneemänner acht, überall wo du die Bäume fällst, tauchen jetzt ständig Schneemänner auf.
  • Ernte auch wieder die Nahrung von den beiden Feldern neben dem Hauptquartier.
  • Baue das zweite Haus und fälle die Bäume hinten rechts vor den Goldklumpen und dem Altar, sowie vorne rechts vor dem zweiten Manna-Brunnen.
  • Fälle die beiden Bäume hinten links und vorne rechts hinter den Brunnen, ernte vorne bei dem Brunnen die Nahrung.
  • Hole von zwei der Goldklumpen je einmal Gold, wo, musst du selbst entscheiden, schaue nach, wo gerade keine Schneemänner sind.
  • Trotzdem wirst du wahrscheinlich mindestens einmal die Arbeiter zurück an die Goldklumpen schicken müssen.
  • Ernte Nahrung, hole nochmals Manna am Brunnen neben dem Hauptquartier (du hast jetzt 100 Einheiten) und schlage 40 weitere Einheiten Gold.
  • Baue beide Häuser je einmal aus.
  • Schicke Mary zu dem Altar, inzwischen kommen so viele Schneemänner, dass John sie nicht mehr bekämpfen kann.
  • Fälle wieder alle Bäume, sollte ein Arbeiter hinter einem Baum eingeschlossen sein, fange mit diesem Baum an.
  • Ernte zwischenzeitlich die Nahrung von den Feldern und ernte auch wieder die Felder hinter den Bäumen vorne links und rechts ab, schicke John erneut zu den Schneemännern.
  • Schlage an vier der Goldklumpen wieder Gold, während du die restlichen Bäume fällst und Nahrung erntest.
  • Sorge gleichzeitig für die nächsten 80 Einheiten Manna.
  • Baue eines der beiden Häuser aus, besorge weitere 40 Einheiten Gold.
  • Baue das zweite Haus aus.
  • Versuche, weitere 20 Einheiten Gold zu schlagen, bevor zu viele Schneemänner auftauchen, schicke jedoch Mary erneut zum Altar, wenn John nicht mehr mit der Bekämpfung klar kommt.
  • Fälle wieder alle Bäume und schicke währenddessen zwei der Arbeiter zum Signalturm.
  • Ernte Nahrung und sorge für die nächsten 80 Einheiten Manna.
  • Schicke einen dritten Arbeiter zum Turm, sammele Manna, bis du 120 Einheiten hast.
  • Schlage 100 Einheiten Gold, entferne mit 60 Einheiten einen der Steinhindernisse vor dem Arbeiter vorne rechts.
  • Schlage weiter Gold, entferne das zweite Steinhindernis.
  • Führe den Zauber noch einmal aus, während du das dritte Steinhindernis entfernst, sobald den Arbeitern am Turm das Holz ausgeht.
  • Fälle Bäume (vorzugsweise dort, wo sich noch Goldklumpen befinden) und stelle den Turm fertig.
  • Schlage 60 Einheiten Gold und ernte 60 Einheiten Nahrung, entferne das letzte Steinhindernis vor dem Arbeiter vorne rechts.

Level 22

Aufgaben: 8 freie Arbeiter.

  • Fälle zwei Bäume und baue das erste Haus, ernte währenddessen zwei der Felder ab, hole dann die Nahrung vom dritten Feld und fälle zwei weitere Bäume.
  • Baue das zweite Haus und ernte immer sofort die Felder ab, fälle erneut zwei Bäume.
  • Ernte Nahrung, fälle zwei Bäume und baue eines der beiden Häuser aus.
  • Lasse Mary den Schutzzauber ausführend, wenn sich die erste Elfe in der Nähe des Hauptquartieres befindet.
  • Schlage von jedem Goldklumpen einmal Gold.
  • Baue das gleiche Haus noch einmal aus, entferne das Holzhindernis hinten rechts auf dem Weg und ernte weiterhin immer sofort die Nahrung von den drei Feldern.
  • Baue mit den nächsten 40 Einheiten Gold das zweite Haus einmal aus.
  • Sorge nun immer für 60 Einheiten Gold und gleichzeitig für 60 Einheiten Nahrung, entferne nacheinander die drei kleinen Steinhindernisse vorne vor dem Holzstapel und dem Manna-Brunnen.
  • Du wirst es nicht verhindern können, dass eine der Elfen einen Arbeiter ablenkt, bevor du Manna genug hast, um den Schutzzauber auszuführen, kümmere dich nicht darum, du hast Arbeiter genug.
  • Sammele nacheinander die beiden Manna-Flaschen ein, sobald die Steinhindernisse davor entfernt sind.
  • Hole einmal Manna am Brunnen und lasse Mary den Schutzzauber ausführen, damit befreist du auch die gefangenen Arbeiter.
  • Sammele den Holzstapel beim Brunnen ein.
  • Fälle zwischenzeitlich, falls du das eben noch nicht getan hast, den letzten Baum.
  • Sorge für weitere 40 Einheiten Gold, baue dann das zweite Haus noch einmal aus.

Level 23

Aufgaben: Sammele 300 Einheiten Holz. 6 freie Arbeiter.

  • Ohne aktiven Schutzzauber darfst du die Arbeiter nur zu dem Manna-Brunnen vorne in der Mitte und zu dem Nahrungsfeld hinter dem Hauptquartier schicken, gleiches gilt auch für den Goldklumpen vorne links bei dem feindlichen Turm.
  • Hole daher von den beiden Brunnen vorne rechts und links, sowie von den Feldern bei den beiden Brunnen so viele Rohstoffe wie möglich, wenn du den Schutzzauber aktiviert hast, nimm auch zweimal Gold von dem Goldklumpen vorne.
  • Hole einmal Manna vom Brunnen vorne in der Mitte und ernte Nahrung von dem Feld hinter dem Hauptquartier, mache das so oft wie möglich.
  • Fälle die Bäume, schicke John immer so schnell wie möglich zu den Yetis und den Schneemännern, die von hinten kommen.
  • Ernte zwischenzeitlich wieder die Nahrung vom Feld hinten.
  • Baue links und rechts neben dem Hauptquartier je ein Haus.
  • Lasse Mary den Schutzzauber an dem hinteren Altar ausführen, ernte die Nahrung von beiden Feldern vorne und hole in der Zeit des aktiven Zaubers Manna von allen drei Brunnen.
  • Schlage Gold, bis du 80 Einheiten hast, führe den "Grüner-Daumen-Zauber" aus.
  • Lasse Mary direkt anschließend wieder den Schutzzauber ausführen.
  • Fälle alle Bäume, baue beide Häuser je einmal aus und hole vorne wieder Nahrung und Manna.
  • Lasse Mary erneut den "Grüner-Daumen-Zauber" ausführen, fälle nochmals alle Bäume.
  • Ernte Nahrung vom Feld hinten und besorge am mittleren Brunnen noch einmal 80 Einheiten Manna.
  • Führe den "Grüner-Daumen-Zauber" aus und fälle drei weitere Bäume, damit hast du die 300 Einheiten Holz zusammen.

Level 24

Aufgaben: 6 freie Arbeiter. Grabe den Schlitten des Weihnachtsmannes aus.

  • Fälle die beiden Bäume links und ernte dann Nahrung von den beiden Feldern.
  • Baue hinten links ein Haus (noch nicht die Windmühle).
  • Hole währenddessen Manna aus den Brunnen neben dem Hauptquartier, bis du 80 Einheiten hast, ernte in dieser Zeit nochmals die beiden Felder ab.
  • Schicke Mary zum linken Altar und führe den "Eiszeit-Zauber" aus.
  • Ernte die Nahrung hinter dem See und schlage so oft Gold wie möglich, so lange der Zauber aktiv ist.
  • Ernte möglichst noch einmal mindestens eines der beiden Felder ab, sollte ein Arbeiter eingeschlossen werden, ist dies nicht dramatisch, du musst den Zauber ohnehin noch einmal ausführen.
  • Ernte Nahrung vor dem Hauptquartier, sammele die nächsten 80 Einheiten Manna und entferne gleichzeitig das Steinhindernis rechts vor dem Arbeiter.
  • Entferne gleichzeitig das Steinhindernis vorne auf dem Weg nach links vor dem nächsten Arbeiter.
  • Sammele die Rohstoffe ein und fälle die beiden Bäume rechts.
  • Lasse Mary nochmals den "Eiszeit-Zauber" ausführen, ernte Nahrung von beiden Feldern, baue und besetze gleichzeitig die Windmühle.
  • Entferne, ebenfalls gleichzeitig, den Baum auf dem Weg vorne nach links vor dem nächsten Steinhindernis.
  • Nimm den Nahrungskorb von der Mühle und schlage hinter dem See nochmals Gold von beiden Goldklumpen, achte jetzt jedoch darauf, dass kein Arbeiter hinter dem See gefangen wird.
  • Besorge weiter Gold von dem Goldklumpen vorne rechts und entferne das Steinhindernis vor dem Schlitten.
  • Nimm den Nahrungskorb mit, ernte die Felder beim Hauptquartier ab und hole weiter Manna, führe von nun an so oft wie möglich den "Schnelle-Ernte-Zauber" aus.
  • Schicke drei Arbeiter zum Schlitten und baue das Haus aus, ernte weiterhin so oft wie möglich Nahrung.
  • Sorge nun für nochmals 60 Einheiten Gold, entferne das nächste Steinhindernis vorne auf dem Weg nach links.
  • Ernte Nahrung, schicke einen vierten Arbeiter zum Schlitten und fälle den letzten Baum vorne links und schlage an dem Goldklumpen Gold, bis du wieder 40 Einheiten hast, baue dann das Haus noch einmal aus.
  • Hole regelmäßig den Nahrungskorb von der Mühle ab und sammele Manna am Brunnen, falls du nochmals den "Schnelle-Ernte-Zauber" ausführen musst (wenn du jedoch immer so schnell wie möglich die Nahrung von den Feldern geerntet hast, ist das wahrscheinlich nicht nötig).
  • Grabe den Rest des Schlittens aus.

Level 25

Aufgaben: 6 freie Arbeiter. Sammele 250 Einheiten Gold.

  • Sobald du beide Brücken zu den Goldklumpen gebaut hast, kannst du nicht mehr kontrollieren, von welcher Seite aus die Arbeiter zu dem mittleren Goldklumpen laufen.
  • Brich die Aktion mit einem Rechtsklick wieder ab, wenn ein Arbeiter ansonsten dem Yeti in die Arme laufen würde.
  • Ernte sofort die Nahrung von dem Feld links vor dem Hauptquartier und fälle vier Bäume.
  • Repariere die linke Brücke nach vorne zu dem Arbeiter und den beiden anderen Feldern, ernte in dieser Zeit wieder das Feld ab.
  • Ernte die Nahrung von den beiden Feldern und fälle den Baum hinter der Brücke.
  • Schicke einen Arbeiter zum Manna-Brunnen rechts und hole einmal Manna, lasse die anderen Arbeiter die letzten beiden Bäume fällen und das Holzhindernis hinter der Brücke entfernen.
  • Ernte wieder die Nahrung von allen Feldern.
  • Repariere die rechte (große) Brücke nach vorne zu den drei Manna-Brunnen, den Goldsäcken und den Holzstapeln.
  • Besorge in dieser Zeit nochmals Manna am Brunnen rechts vom Hauptquartier.
  • Hole zuerst die drei Holzstapel ab und schicke dann an jeden der drei Manna-Brunnen einen Arbeiter.
  • Hole gleichzeitig nochmals Manna am Brunnen rechts.
  • Ernte den Weizen von allen drei Feldern, repariere die mittlere Brücke nach vorne zu dem Bauplatz und sammele die drei Goldsäcke vorne rechts ein.
  • Schicke Mary zum linken Altar und führe den "Grüner-Daumen-Zauber" aus.
  • Fälle alle Bäume und hole währenddessen die drei Säcke mit dem Gold hinter der rechten Brücke ab.
  • Besorge an den drei Brunnen hinter der Brücke wieder je einmal Manna.
  • Repariere währenddessen die mittlere Brücke nach vorne zu dem Bauplatz und baue ein Haus, ernte wieder Nahrung von allen Feldern.
  • Sammele das Holz und die beiden Manna-Flaschen neben dem Haus ein, baue das Haus aus.
  • Hole Manna an den drei Brunnen vorne, lasse Mary erneut den "Grüner-Daumen-Zauber ausführen.
  • Ernte die Felder ab und fälle die Bäume.
  • Hole vorne an den drei Brunnen Manna.
  • Repariere währenddessen die linke der beiden Brücken zu den Goldklumpen.
  • Du solltest jetzt etwa 200 Einheiten Manna im Lager haben.
  • Ernte immer wieder so schnell wie möglich Nahrung, damit das Gold schlagen zügig geht.
  • Führe ein letztes Mal den "Grüner-Daumen-Zauber" aus, fälle noch einmal drei Bäume.
  • Schicke Mary sofort anschließend zum "Draufgänger"-Altar und führe den Schutzzauber aus.
  • Achte darauf, in welche Richtung der Yeti läuft, sobald er an dem linken Goldklumpen vorbei nach rechts läuft, kannst du zwei Arbeiter zu dem linken und mittleren Goldklumpen schicken.
  • Repariere die rechte Brücke und besorge nochmals Manna, du solltest mindestens 120 Einheiten im Lager haben, hole vom linken und mittleren Goldklumpen weiter Gold.
  • Nun musst du immer schauen, wo der Yeti ist, schicke dem entsprechend die Arbeiter entweder zum rechten oder zum linken Goldklumpen, klicke auch den mittleren Goldklumpen an, brich aber, wie erwähnt, die Aktionen ab, wenn die Arbeiter die falsche Brücke nehmen (allerdings musst du dann den gleichzeitig angeklickten rechten oder linken Goldklumpen neu anwählen).
  • Sprich den Schutzzauber sofort wieder aus, wenn der erste Zauber abgelaufen ist.
  • Du wirst den Zauber danach zum dritten Mal aktivieren müssen, tue das sofort und besorge dann die noch fehlenden Goldeinheiten an den Goldklumpen hinten.

Level 26

Aufgaben: Füttere dreimal das Rentier. 10 freie Arbeiter.

  • Füttere das Rentier und ernte die Nahrung von beiden Feldern.
  • Fälle rechts die vier Bäume und baue dann links ein Haus.
  • Ernte währenddessen wieder beide Felder ab.
  • Schlage zweimal Gold von einem der Goldklumpen.
  • Füttere zum zweiten Mal das Rentier.
  • Ernte nun zweimal die Felder ab, mache das sofort, wenn die Nahrung reif ist.
  • Füttere noch einmal das Rentier.
  • Nun musst du warten, bis die Nahrung erneut gereift ist, ernte dann nochmals die Felder ab.
  • Gehe sofort, wenn du die Nahrung von dem ersten Feld hast, auf dem rechten Weg (vor dem Altar der Geschwindigkeit) nach vorne und entferne das Steinhindernis vor den beiden Feldern und den Bäumen.
  • Schicke John zu dem Yeti bei dem Goldklumpen und ernte die Nahrung von den beiden Feldern, hole auch immer wieder sofort die Nahrung von den Feldern vor dem Hauptquartier.
  • Sammele den Korb mit der Nahrung vor den Feldern ein, hole die beiden Manna-Flaschen ab.
  • Verjage sofort, wenn er auftaucht, den nächsten Yeti und schlage dreimal Gold, wo, ist egal.
  • Entferne das Steinhindernis links auf dem Weg zum Bauplatz der Goldschmiede, besorge währenddessen weitere 60 Einheiten Gold.
  • Verjage den Yeti vorne links, ernte die Nahrung von dem Feld und baue die Goldschmiede, besetze sie sofort.
  • Schlage Gold, verjage immer sofort die Yetis und pass auf die Bären auf, die die Nahrung von den Feldern stehlen.
  • Schaue nun gleichzeitig nach deinem Nahrungs- und Goldbestand, sorge dafür, dass du immer etwa die gleichen Einheiten Gold und Nahrung hast.
  • Denke daran, dass du durch die Goldschmiede mit jedem Schlagen von Gold an den Goldklumpen 30 Einheiten bekommst, schlage nur immer soviel Gold, dass du das nächste Steinhindernis entfernen kannst, damit die Nahrung dazu ausreicht.
  • Gehe auf dem mittleren Weg (vor dem Hauptquartier) nach vorne und entferne das Steinhindernis vor dem Bauplatz des zweiten Hauses.
  • Aktiviere den "Zauber-der-Geschwindigkeit) und sammele die Manna-Flaschen ein, nimm den Nahrungskorb.
  • Fälle die drei Bäume vorne rechts, baue dann auf dem Bauplatz ein Haus.
  • Schlage weiter Gold und ernte Nahrung, befreie den Arbeiter links hinter dem einzelnen Steinhindernis.
  • Entferne das erste der beiden Steinhindernisse vor dem Arbeiter rechts neben dem mittleren Weg.
  • Führe ein zweites Mal den Geschwindigkeitszauber aus.
  • Ernte Nahrung, schlage Gold und entferne dann das zweite Steinhindernis vor dem Arbeiter rechts neben dem mittleren Weg.
  • Entferne nun nacheinander die beiden Steinhindernisse vor dem Arbeiter rechts (vor dem Altar-der-Geschwindigkeit).
  • Führe nochmals den "Zauber-der-Geschwindigkeit" durch, entferne dann so schnell wie möglich die beiden Steinhindernisse vor dem Arbeiter rechts neben dem linken Weg.

Level 27

Aufgaben:400 Einheiten Gold. 8 freie Arbeiter.

  • Du musst die Wege zu den eingesperrten Elfen, den Goldklumpen, den Bauplätzen, den beiden Manna-Brunnen, dem sechsten Feld und dem Altar frei räumen, nimm daher immer den Weg, bei dem du so wenige Hindernisse wie möglich entfernen musst.
  • Ernte von zwei Feldern die Nahrung und entferne dann das Hindernis vor dem Bauplatz der Mühle.
  • Mache gleichzeitig den Weg zum Arbeiter rechts frei, entferne die beiden Hindernisse vor dem Arbeiter.
  • Gehe zwischen den beiden linken Feldern nach vorne, mache den Weg zum sechsten Feld frei und baue die Mühle.
  • Schicke sofort einen Arbeiter in die Mühle, hole den Nahrungskorb (nimm ihn von nun an so oft wie möglich) gehe dann zwischen dem Feld hinten und dem linken der vier vorderen Felder nach links, entferne das Hindernis hinter dem Arbeiter gegenüber der Mühle.
  • Ernte die Nahrung von allen Feldern, räume den Weg zum Altar und zum Manna-Brunnen rechts frei.
  • Gehe gleichzeitig links am sechsten Feld nach vorne bis zum Arbeiter hinter dem Goldklumpen und dem Manna-Brunnen.
  • Ernte immer wieder so schnell wie möglich die Nahrung von allen sechs Feldern.
  • Entferne nun auch das Hindernis unter dem linken der vier Felder, du ersparst dir damit Umwege.
  • Gehe unterhalb diesen Feldes weiter nach links bis zum nächsten Arbeiter, beginne damit, Manna aus dem Brunnen rechts zu holen, sobald der Weg frei ist.
  • Entferne die beiden Hindernisse hinter dem zuletzt befreiten Arbeiter, mache so den Weg zum Goldklumpen frei.
  • Lasse Mary den Geschwindigkeits-Zauber ausführen, sobald du genug Manna dazu hast, sammele weiterhin Manna und vergiss die Nahrung von den Feldern nicht.
  • Mache nun den Weg zum Manna-Brunnen vorne  und dem Goldklumpen rechts daneben frei, gehe vor dem linken Goldklumpen (unter dem Bauplatz) weiter in Richtung des Arbeiters hinten links.
  • Entferne auch das Hindernis vor dem vorderen Goldklumpen links, beginne damit, an den beiden Goldklumpen links Gold zu schlagen
  • Aktiviere erneut den Geschwindigkeits-Zauber, hole weiter Manna (vorzugsweise vom Brunnen rechts, der Weg ist etwas kürzer).
  • Schlage nun auch Gold von den beiden Goldklumpen vorne bei dem zweiten Manna-Brunnen.
  • Entferne die letzten Hindernisse vor dem Arbeiter hinten links.
  • Hole immer weiter Nahrung von den Feldern, schlage das Gold von allen Goldklumpen und vergiss nicht, zwischenzeitlich Manna zu holen, damit du den Geschwindigkeits-Zauber immer sofort nach Ablauf erneut aktivieren kannst.
  • Mache den Weg zum Bauplatz links neben der Mühle frei und baue ein Haus, schlage währenddessen das restliche Gold von allen Goldklumpen.

Level 28

Aufgaben: 5 freie Arbeiter. Sammele 300 Einheiten Gold.

  • Fälle vorne links zwei Bäume, ernte dann die Nahrung von beiden Feldern.
  • Fälle zwei weitere Bäume und repariere dann die Brücke nach vorne links zu den Goldklumpen.
  • Ernte währenddessen wieder Nahrung von den beiden Feldern.
  • Fälle dann nochmals einen der Bäume vorne links, schlage zweimal Gold.
  • Sammele die Manna-Flaschen hinter der Brücke ein und baue auf dem kleinen Bauplatz links einen Wachturm.
  • Lasse Mary in dieser Zeit den "Draufgänger-Zauber" ausführen, sobald sowohl von vorne rechts als auch von vorne links mehrere Schneemänner auftauchen, ernte Nahrung.
  • Fälle nun die beiden letzten Bäume vorne links und entferne das Holzhindernis zu den Bäumen hinten links.
  • Schlage währenddessen noch einmal Gold.
  • Baue, während du das Hindernis entfernst, das erste Haus.
  • Fälle hinten den ersten Baum, ernte Nahrung und lasse John die Schneemänner vorne rechts verjagen, damit der Weg zu den Goldklumpen frei bleibt.
  • Baue ein zweites Haus und fälle die restlichen Bäume.
  • Baue das dritte Haus und schlage schon währenddessen ohne Unterbrechung Gold von allen vier Goldklumpen, ernte zwischenzeitlich Nahrung und verjage die Schneemänner vorne rechts, diese werden nicht von dem Turm vernichtet.
  • Schicke die Arbeiter, wenn sie von einem Schneemann erschreckt wurden, immer sofort zurück zu den Goldklumpen, sobald John den Schneemann vernichtet.
  • Schlage Gold und ernte Nahrung, bis du die 300 Einheiten Gold zusammen hast.

Level 29

Aufgaben: Sammele 200 Einheiten Holz. Sammele 300 Einheiten Gold. 7 freie Arbeiter.

  • Fälle vier Bäume und schlage dreimal Gold.
  • Fälle dann die restlichen Bäume und hole an jedem Brunnen einmal Manna.
  • Schicke währenddessen John zu den Eishexen, wähle immer die Hexe aus, die den Arbeitern am nächsten kommt.
  • Baue nacheinander auf den jeweils mittleren von drei Bauplätzen hinten links, in der Mitte links und vorne links je einen Wachturm.
  • Schlage hierzu zwischenzeitlich noch zweimal Gold, beginne mit den Goldklumpen, die am dichtesten beim Hauptquartier sind, damit die Arbeiter nicht von den Eishexen eingefroren werden.
  • Schicke John jeweils zu den Eishexen bei dem Turm, an dem gerade gearbeitet wird.
  • Schlage nun weiter Gold und lasse Mary den "Grüner-Daumen-Zauber" ausführen.
  • Fälle wieder alle Bäume, bekämpfe die Eishexen, indem du zusätzlich John zu ihnen schickst, die drei Türme sind unausgebaut zu schwach, den Ausbau kannst du dir jedoch nicht leisten.
  • Baue, während du weiter Bäume fällst, ein Haus.
  • Baue dann ein zweites Haus, baue das erste Haus aus und schlage währenddessen Gold, hole Manna, bis du wieder 80 Einheiten hast.
  • Baue das zweite Haus aus, lasse wieder die Bäume durch Marys Zauber nachwachsen, fälle wieder alle Bäume, lasse die freien Arbeiter Gold schlagen.
  • Besorge wieder 80 Einheiten Manna und schlage gleichzeitig weiter Gold.
  • Inzwischen wirst du in der Nähe der Türme (und damit dicht bei den Eishexen) arbeiten müssen, nimm John weiterhin zur Hilfe, du wirst jedoch wahrscheinlich noch einmal 20 Einheiten Manna benötigen, um einen der Arbeiter von Mary auftauen zu lassen.
  • Führe jedoch zunächst nochmals den "Grüner-Daumen-Zauber" aus und fälle die Bäume, damit hast du die nötigen 200 Einheiten Holz zusammen.
  • Konzentriere dich nun auf die Goldklumpen in der Mitte, schlage an ihnen das restliche Gold und lasse John dort die Eishexen bekämpfen, damit er nicht hin und her laufen muss, besorge in dieser Zeit, falls nötig, noch einmal 20 Einheiten Manna und taue den Arbeiter auf, der eventuell eingefroren wurde (falls alle Arbeiter frei sind, musst du kein Manna mehr holen!).

Level 30

Aufgaben: 7 freie Arbeiter.

  • Hole einmal Manna aus dem Brunnen und entferne dann das Holzhindernis vor dem Arbeiter links neben dem Hauptquartier.
  • Entferne das Holzhindernis hinter dem Arbeiter und gleichzeitig das Holzhindernis vor dem Goldsack vorne (links neben dem Manna-Brunnen).
  • Hole sowohl vorne als auch hinten den Sack mit dem Gold ab.
  • Beginne damit, Gold von dem Goldklumpen links zu schlagen und entferne das Steinhindernis bei diesem Goldklumpen auf dem Weg nach hinten.
  • Schlage immer weiter Gold und entferne das Holzhindernis vor der Manna-Flasche und der Brücke nach links zu dem Arbeiter.
  • Repariere sofort die Brücke und sammele in dieser Zeit die Manna-Flasche ein.
  • Schlage weiter Gold und entferne das Steinhindernis vor der Brücke nach hinten.
  • Gehe hinter der Brücke nach links weiter nach hinten links und entferne das Holzhindernis in Richtung des großen Felsens vor dem Arbeiter, hole auch hier die Manna-Flasche ab, schlage weiterhin Gold, bis der Goldklumpen erschöpft ist.
  • Repariere die Brücke nach hinten zu dem Felsen und dem Arbeiter hinter dem Hauptquartier.
  • Lasse Mary jetzt den ersten "Zauber-der-Geschwindigkeit" ausführen.
  • Schlage nun auch Gold von dem ersten Goldklumpen hinter der Brücke nach links.
  • Entferne das Steinhindernis unterhalb der Brücke links, damit du an den linken der vorderen Goldklumpen heran kommst.
  • Entferne das Steinhindernis vor dem Arbeiter vorne links, sammele die beiden Goldsäcke bei dem Arbeiter ein.
  • Hole Manna vom Brunnen, sobald ein Arbeiter frei ist, lasse Mary sofort, wenn der erste Zauber abgelaufen ist, erneut den Geschwindigkeits-Zauber ausführen.
  • Schlage nun alles Gold von dem linken der beiden vorderen Goldklumpen, entferne das Holzhindernis vor dem linken der beiden hinteren Goldklumpen und hole die Manna-Flasche hinter dem Hindernis ab.
  • Entferne das Steinhindernis links von diesem Holzhindernis und sammele die vier Säcke mit dem Gold ein.
  • Repariere die letzte Brücke nach hinten links.
  • Hole Manna, schlage Gold und entferne das Steinhindernis vor den Goldsäcken vorne links, hole auch diese Goldsäcke ab.
  • Führe ein drittes Mal den "Zauber-der-Geschwindigkeit" aus, entferne dann den Felsen vor dem Arbeiter hinten links, nimm den Goldsack hinter dem Arbeiter mit.
  • Schlage in dieser Zeit das restliche Gold von den Goldklumpen.
  • Entferne den Felsen vor dem Arbeiter hinten in der Mitte, nimm auch hier den Sack mit dem Gold mit.
  • Lasse Mary ein letztes Mal zaubern, entferne den Felsen vor dem Arbeiter hinten rechts (hinter dem Hauptquartier).

Level 31

Aufgaben: 6 freie Arbeiter. 300 Einheiten Holz.

  • Baue die Wachtürme, nachdem sie zerstört wurden, nicht wieder auf, die Zeit reicht ansonsten nicht aus, um die 300 Einheiten Holz zusammen zu bekommen.
  • Fälle zwei Bäume und ernte dann von allen Feldern die Nahrung.
  • Baue dann links neben dem Hauptquartier ein Haus und fälle die restlichen Bäume.
  • Hole einmal Manna aus dem Brunnen.
  • Schlage gleichzeitig an drei Goldklumpen je einmal Gold, während du weiter die Felder aberntest.
  • Baue das Haus aus, hole nun an beiden Brunnen Manna.
  • Schicke Mary zum Altar und führe den "Grüner-Daumen-Zauber" aus, während du weiter Nahrung erntest.
  • Fälle die Bäume und baue währenddessen das Haus noch einmal aus.
  • Besorge an allen drei Brunnen Manna, lasse Mary den Zauber erwirken, fälle alle Bäume und ernte zwischenzeitlich erneut Nahrung.
  • Sorge noch einmal für 80 Einheiten Manna, führe zum dritten Mal den Zauber aus und fälle Bäume, bis du die 300 Einheiten Holz zusammen hast, wenn du mit alldem schnell genug bist, schaffst du die letzten Bäume, bevor die Türme zerstört werden.
  • Schicke ansonsten John zu dem Yeti, der dem Hauptquartier am nächsten ist, damit die letzten Arbeiter gefahrlos die Baumstämme ins Hauptquartier bringen können.

Level 32

Aufgaben:8 freie Arbeiter. Baue 1 Signalturm.

  • Fälle zwei Bäume und schicke einen Arbeiter dann zu einem der beiden Bauplätze hinten, baue ein Haus.
  • Lasse den zweiten Arbeiter in dieser Zeit einen dritten Baum fällen und das zweite Haus bauen.
  • Ernte währenddessen die drei Felder ab und hole aus beiden Brunnen je einmal Manna.
  • Fälle zwei weitere Bäume, baue und besetze dann das Sägewerk vorne rechts und ernte währenddessen erneut Nahrung.
  • Fälle anschließend die beiden letzten Bäume.
  • Hole den Holzstapel ab und hole weiter Manna aus den Brunnen, bis du mindestens140 Einheiten hast.
  • Lasse Mary den "Grüner-Daumen-Zauber" ausführen, ernte Nahrung und fälle alle Bäume, beginne mit den beiden Bäumen vorne rechts.
  • Zünde, auch wenn es jetzt Nacht wird, keines der beiden Feuer an, lasse John im Wechsel immer zwei Eishexen vorne rechts und dann zwei Eishexen hinten rechts bekämpfen, fälle zuerst alle restlichen Bäume und baue eines der beiden Häuser einmal aus.
  • Ernte dann Nahrung, bekämpfe weiterhin durch John die Eishexen und schicke drei Arbeiter zum Signalturm.
  • Schlage 40 weitere Einheiten Gold, ziehe hierzu kurzzeitig einen der drei Arbeiter vom Signalturm ab.
  • Lasse John nach Tagesanbruch die restlichen Eishexen vernichten.
  • Baue das gleiche Haus noch einmal aus.
  • Ernte Nahrung und schlage die nächsten 40 Einheiten Gold, besorge Manna, bis du 80 Einheiten hast und schicke Mary zum Altar.
  • Baue das zweite Haus einmal aus und schlage 40 Einheiten Gold.
  • Schicke nun den dritten Arbeiter zurück zum Turm, fälle Bäume und ernte Nahrung.
  • In der nächsten Nacht kommen mehr Eishexen, zünde daher das Feuer hinten rechts an und lasse John die Eishexen vorne rechts bekämpfen.
  • Baue das zweite Haus noch einmal aus und stelle währenddessen den Turm fertig.

Level 33

Aufgaben; Sammele 400 Einheiten Gold. 8 freie Arbeiter.

  • Gehe nach links und entferne die beiden Holzhindernisse, hole den Sack mit dem Gold und die Manna-Flasche ab.
  • Entferne währenddessen die beiden Holzhindernisse hinten rechts vor den beiden Goldsäcken, den beiden Goldklumpen und der Manna-Flasche.
  • Gehe links vor dem Hauptquartier weiter nach vorne, entferne auch hier die beiden Holzhindernisse vor den vier Goldklumpen.
  • Hole die beiden Säcke mit Gold und die beiden Manna-Flaschen ab.
  • Entferne das Steinhindernis vor dem Arbeiter und dem "Altar-der-Geschwindigkeit" hinten links.
  • Schlage an den beiden Goldklumpen hinten rechts und an dem Goldklumpen hinten links bei dem Altar je einmal Gold.
  • Schicke Mary zum Altar und entferne das einzelne Steinhindernis vor dem Arbeiter rechts unterhalb des Hauptquartieres (noch nicht das erste der beiden Steinhindernisse vor dem Arbeiter links daneben, sondern vor dem Arbeiter, hinter dem sich die drei Holzhindernisse befinden!).
  • Schlage nun ohne Unterbrechung Gold und enferne das Steinhindernis auf dem Weg rechts neben dem gerade befreiten Arbeiter vor dem Goldklumpen und der Manna-Flasche.
  • Entferne das nächste Steinhindernis auf diesem Weg vor dem Arbeiter (es handelt sich um den Weg, auf dem sich vor dem Arbeiter vorne die sieben Steinhindernisse befinden).
  • Gehe gleichzeitig vor dem Hauptquartier nach vorne und entferne das Steinhindernis vor dem Arbeiter, hinter dem sich die vier Goldklumpen befinden.
  • Hole immer weiter Gold und lasse Mary den nächsten Geschwindigkeits-Zauber ausführen.
  • Schlage ständig an allen Goldklumpen Gold, entferne das erste der beiden Steinhindernisse rechts auf dem Weg nach vorne.
  • Hole die Manna-Flasche ab und gehe rechts vor dem Hauptquartier nach vorne, entferne die drei Holzindernisse.
  • Entferne rechts das nächste Steinhindernis, nimm die Manna-Flasche.
  • Mache auf dem Weg rechts vor dem Hauptquartier den Weg bis zum Arbeiter bei dem Manna-Brunnen frei.
  • Gehe gleichzeitig rechts nach vorne und entferne auf beiden Wegen (zu den beiden Goldklumpen und den drei Manna-Flaschen und zu dem Arbeiter vorne rechts) alle Hindernisse.
  • Entferne nun auch das Steinhindernis vor dem Manna-Brunnen.
  • Lasse Mary erneut den "Zauber-der-Geschwindigkeit" ausführen.
  • Entferne das erste der sieben Steinhindernisse vor dem Arbeiter vorne in der Mitte, mache währenddessen den Weg zum Arbeiter vorne rechts weiter frei und schlage ständig Gold.
  • Entferne das Steinhindernis zwischen den vier Goldklumpen vor dem Hauptquartier, entferne alle Holzhindernisse auf diesem Weg nach vorne zu den beiden Goldklumpen.
  • Entferne die nächsten drei Steinhindernisse vor dem Arbeiter, der hinter den sieben Steinhindernissen gefangen ist.
  • Aktiviere sofort den nächsten Geschwindigkeitszauber, wenn der alte Zauber abgelaufen ist.
  • Räume dann die letzten drei Steinhindernisse vor diesem Arbeiter weg, damit du an die Goldklumpen heran kommst.
  • Hole zwischenzeitlich noch einmal Manna aus dem Brunnen, damit du nochmals den Zauber anwenden kannst.
  • Befreie den letzten Arbeiter vorne rechts und entferne das Steinhindernis vor den beiden Goldklumpen links neben diesem Arbeiter.
  • Schlage das komplette Gold von allen Goldklumpen, damit hast du die 400 Einheiten erreicht.

Level 34

Aufgaben:Sammele 150 Einheiten Gold.

  • Baue weder die Mühle, noch den Wachturm, du schaffst das Level auch so und benötigst das Holz zur Reparatur der Brücken.
  • Ernte die Nahrung vom Feld und entferne dann das Holzhindernis vor dem Arbeiter und dem Bauplatz der Mühle vorne.
  • Entferne dann das Holzhindernis vor dem Arbeiter beim Altar.
  • Entferne anschließend das zweite Holzhindernis vor dem Altar.
  • Hole einmal Manna aus dem Brunnen vorne rechts und repariere gleichzeitig die große Brücke nach links zu dem Arbeiter, dem Feld und dem Goldklumpen.
  • Sammele immer weiter Manna und nimm hinter der Brücke die Manna-Flasche mit, führe den "Draufgänger-Zauber" aus, wenn zu viele Schneemänner auf einmal auftauchen.
  • Ernte die Nahrung, sammele den Holzstapel ein und schlage das Gold von dem Goldklumpen, bis du 90 Einheiten hast, warte mit den letzten 20 Einheiten, bis du das Steinhindernis hinten rechts entfernt hast.
  • Entferne das Steinhindernis, nimm den Holzstapel mit und repariere die Brücke hinten links.
  • Ernte Nahrung und schlage noch viermal Gold von den Goldklumpen.

Level 35

Aufgaben: 5 freie Arbeiter.

  • Wenn die Feen einen oder zwei Arbeiter gefangen haben, musst du diese nicht befreien, sie gelten auch dann als "freie Arbeiter".
  • Schlage je einmal Gold von den beiden Goldklumpen hinten rechts.
  • Ernte die Nahrung von dem Feld links und von einem der Felder vorne, behalte den Weg der Fee im Auge.
  • Betätige die Glocke hinten rechts bei den Goldklumpen, damit die Arbeiter gefahrlos dorthin gelangen.
  • Schlage von beiden Goldklumpen noch einmal Gold.
  • Ernte zwei der drei Felder ab, eventuell wird jetzt einer der Arbeiter von der Fee gefangen.
  • Entferne das Steinhindernis vor dem Arbeiter hinten links.
  • Nimm die Manna-Flasche mit und schicke dann Mary sofort zum Altar vorne rechts, wenn du schnell genug bist, hat die Fee den Arbeiter noch nicht gefesselt.
  • Schlage erneut an einem der beiden Goldklumpen Gold, ernte von den Feldern vorne gleichzeitig die Nahrung.
  • Ernte die Nahrung vom Feld links und warte, bis der Arbeiter im Hauptquartier ist, betätige dann erneut die Glocke bei den Goldklumpen hinten rechts.
  • Nun wird die Fee einen weiteren Arbeiter erwischen, kümmere dich nicht darum, sondern nutze die Zeit, in der die Fee mit dem Arbeiter beschäftigt ist, um noch einmal Gold zu schlagen und Nahrung zu ernten.
  • Entferne das Steinhindernis vorne links vor dem ersten der beiden Arbeiter.
  • Ernte währenddessen das zweite Feld vorne ab.
  • Ernte die Nahrung links und schlage Gold von beiden Goldklumpen.
  • Ernte das zweite Feld vorne ebenfalls ab.
  • Die Fee wird nun einen weiteren Arbeiter fangen, nutze erneut die Zeit, um jeweils 60 Einheiten Gold und Nahrung zu beschaffen, entferne dann das Steinhindernis vor dem zweiten Arbeiter vorne links, betätige hierzu die Glocke vorne links, damit nicht noch ein weiterer Arbeiter gefangen wird.

Level 36

Aufgaben: Füttere dreimal das Rentier. 8 freie Arbeiter.

  • Ernte die Nahrung von dem Feld vor dem Hauptquartier, entferne dann das Holzhindernis auf dem Weg nach rechts zu den beiden anderen Nahrungsfeldern.
  • Fülle den Fressnapf des Rentieres auf und ernte die Nahrung von den beiden Feldern rechts.
  • Schlage von den beiden Goldklumpen je einmal Gold.
  • Schicke John zu den Schneemännern, beginne jeweils mit dem Schneemann, der in der Nähe der Arbeiter ist.
  • Entferne das Steinhindernis vor den Manna-Brunnen und dem vierten Feld hinten links.
  • Sammele den Nahrungskorb ein, ernte das Feld ab und füttere das Rentier zum zweiten Mal.
  • Baue auf einem der beiden Bauplätze rechts ein Haus.
  • Schlage dreimal Gold und ernte immer wieder die Nahrung von den Feldern.
  • Fülle ein drittes Mal den Napf des Rentieres auf und sammele hinten links die beiden Manna-Flaschen ein.
  • Entferne dann das Steinhindernis vorne rechts vor dem Bauplatz und sammele die beiden Manna-Flaschen ebenfalls ein.
  • Fälle gleichzeitig den Baum hinten links bei den Manna-Brunnen.
  • Baue hinten ein zweites Haus und fälle die beiden Bäume vor dem Bauplatz vorne rechts.
  • Fälle die restlichen Bäume und vergiss die Nahrung von den Feldern nicht.
  • Baue vorne rechts ein drittes Haus und bekämpfe weiterhin die Schneemänner, John hat jetzt Hilfe von dem Rentier.
  • Schicke Mary, nachdem alle Bäume gefällt sind, zum Altar und führe den "Grüner-Daumen-Zauber" aus.
  • Schlage währenddessen 40 Einheiten Gold.
  • Baue eines der Häuser aus und fälle wieder alle Bäume.
  • Hole einmal Manna aus einem der Brunnen.
  • Sorge für die nächsten 40 Goldeinheiten.
  • Repariere die Brücke vorne links zu dem dritten Goldklumpen.
  • Lasse erneut die Bäume wachsen und schlage nochmals 40 Einheiten Gold.
  • Fälle zwei Bäume und baue das zweite Haus einmal aus, fälle währenddessen einen dritten Baum.
  • Baue das dritte Haus ebenfalls einmal aus.

Level 37

Aufgaben:5 freie Arbeiter. Sammele 200 Gold.

  • Das Steinhindernis vor den Bäumen, dem Goldsack und den Manna-Flaschen vorne rechts musst du nicht entfernen.
  • Schlage einmal Gold und entferne dann das Steinhindernis vor dem Arbeiter und dem zweiten Feld hinten links.
  • Ernte die Nahrung von beiden Feldern, sammele hinten links den Korb mit der Nahrung und die Manna-Flasche ein.
  • Schlage je einmal Gold von den beiden Goldklumpen rechts, ernte erneut Nahrung und fälle alle Bäume hinten.
  • Schicke John immer sofort zu den Eishexen, die von hinten links kommen, sobald du die Bäume gefällt hast.
  • Hole erneut von jedem Goldklumpen hinten links zweimal Gold, repariere die Brücke nach vorne zum Altar und dem dritten Feld.
  • Ernte Nahrung und schicke Mary zum Altar.
  • Fälle wieder alle Bäume.
  • Ernte immer wieder Nahrung.
  • Hole aus jedem Brunnen hinten links einmal Manna.
  • Schlage das wieder Gold von den Goldklumpen hinten rechts.
  • Schicke John zu den Eishexen und baue vorne (hinter der Brücke) ein Haus.
  • Ernte Nahrung und entferne den großen Stein vor dem Arbeiter rechts.
  • Hole hinten rechts das restliche Gold, schlage nun ununterbrochen Gold von den Goldklumpen vorne links hinter der Brücke und ernte Nahrung von den Feldern.

Level 38

Aufgaben:Sammele 300 Einheiten Nahrung. 7 freie Arbeiter.

  • Ernte links neben dem Hauptquartier die Nahrung von den drei Feldern, entferne nach dem zweiten Feld das Holzhindernis auf dem Weg nach vorne
  • Sammele die Manna-Flaschen, den Nahrungskorb und den Sack mit dem Gold ein.
  • Schicke Mary zum "Altar-der-Geschwindigkeit" links neben dem Hauptquartier.
  • Baue hinten rechts ein Haus.
  • Entferne gleichzeitig hinten rechts das Steinhindernis vor dem Arbeiter beim vierten Nahrungsfeld.
  • Ernte Nahrung von allen Feldern und nimm die Manna-Flasche hinter dem Steinhindernis mit.
  • Hinten links vor den drei Feldern siehst du vier Holzhindernisse, entferne das erste der unteren beiden Hindernisse.
  • Hole die Manna-Flasche ab.
  • Warte kurz, bis die Nahrung wieder reif ist und ernte dann die Felder ab.
  • Entferne dann das hintere der beiden Holzhindernisse hinten rechts vor der Manna-Flasche und dem Goldsack.
  • Lasse Mary sofort wieder den Geschwindigkeits-Zauber ausführen, wenn du ausreichend Manna hast.
  • Entferne nun auch das zweite untere Holzhindernis hinten links.
  • Sammele rechts und links die Rohstoffe hinter den Hindernissen ein, vergiss nicht, ständig die Nahrung von den Feldern zu ernten.
  • Nimm auch die Manna-Flasche und den Sack mit dem Gold bei den beiden hinteren Holzhindernissen links.
  • Entferne das linke der beiden Holzhindernisse ebenfalls.
  • Aktiviere wieder den "Zauber-der-Geschwindigkeit" und entferne das Steinhindernis links vor den Manna-Flaschen, dem Korb mit der Nahrung und den drei Goldsäcken.
  • Hole das Manna und die Säcke mit dem Gold, sammele den Nahrungskorb ein.
  • Pass nun auf die Eishexen hinten links auf, schicke John immer sofort los, bevor die Hexen die Arbeiter einfrieren.
  • Entferne links das nächste Steinhindernis vor dem Feld, dem Goldklumpen und der Manna-Flasche.
  • Baue eine Mühle vorne links und hole die Manna-Flasche ab.
  • Besetze die Mühle und ernte Nahrung.
  • Schlage dreimal Gold von dem Goldklumpen bei der Mühle.
  • Entferne das Steinhindernis rechts vor dem ersten Manna-Brunnen, lasse Mary sofort nach Ablauf des Zaubers wieder zum "Altar-der-Geschwindigkeit" gehen und erneut zaubern.
  • Hole die Goldsäcke und den Nahrungskorb rechts, sammele einmal Manna vom Brunnen.
  • Entferne das Holzhindernis vor dem Arbeiter vorne rechts bei dem Brunnen.
  • Schicke John nun auch zu den Eishexen vorne rechts, er wird nun fast ständig hin und her laufen müssen.
  • Ernte immer wieder Nahrung und sammele rechts beim Brunnen die beiden Manna-Flaschen ein, nimm weiterhin so oft wie möglich den Geschwindigkeits-Zauber in Anspruch.
  • Schlage vorne links weiter Gold, hole vorne rechts die Manna-Flaschen und den Nahrungskorb hinter dem gerade entfernten Holzhindernis, hole immer wieder Nahrung von den Feldern.
  • Gehe vom linken Manna-Brunnen aus nun nach hinten und entferne das Steinhindernis.
  • Entferne die beiden Holzhindernisse und nimm die Manna-Flaschen hinter dem Steinhindernis.
  • Nimm weiterhin ausschließlich den Geschwindigkeits-Zauber.
  • Besorge zwischenzeitlich weitere 60 Einheiten Gold für das nächste Steinhindernis.
  • Entferne das nächste Steinhindernis und nimm die Manna-Flaschen mit.
  • Entferne die nächsten beiden Holzhindernisse und schlage noch einmal 60 Einheiten Gold.
  • Du hast wahrscheinlich inzwischen mehr aus genug Nahrung, kümmere dich nur noch um das Entfernen der Hindernisse vor dem letzten Arbeiter.
  • Führe noch einmal den Geschwindigkeits-Zauber aus, entferne das Stein- und anschließend sofort die beiden Holzhindernisse vor dem Arbeiter, die beiden Manna-Flaschen musst du nicht mehr unbedingt einsammeln.

Level 39

Aufgaben: 6 freie Arbeiter.

  • Gehe neben dem Hauptquartier rechts nach hinten und entferne das Holzhindernis vor den Bäumen und dem Arbeiter.
  • Entferne gleichzeitig das Holzhindernis vor dem Steinhindernis auf dem Weg nach vorne links.
  • Ernte die Nahrung von beiden Feldern und baue fälle hinten neben dem Bauplatz der Goldschmiede die beiden Bäume.
  • Repariere währenddessen die Brücke nach rechts zu dem Arbeiter und den Goldklumpen.
  • Baue rechts hinter dem Hauptquartier eine Goldschmiede und besetze sie sofort.
  • Schlage dreimal Gold von den Goldklumpen und nimm den Sack mit dem Gold von der Schmiede mit.
  • Ernte zwischenzeitlich immer wieder Nahrung von den Feldern.
  • Entferne das Steinhindernis vorne links vor dem Arbeiter und dem Bauplatz der Windmühle.
  • Nimm die beiden Nahrungskörbe mit und schlage weiter Gold.
  • Fälle den Baum hinter der Brücke bei den Goldklumpen.
  • Baue vorne links eine Windmühle und besetze sie.
  • Ernte Nahrung und entferne, sobald du je 120 Einheiten Gold und Nahrung hast, den großen Stein vorne rechts vor den Manna-Flaschen und dem Nahrungskorb.
  • Sammle den Korb und die Flaschen ein, sorge in dieser Zeit für die nächsten 150 Einheiten Gold und 120 Einheiten Nahrung.
  • Nimm noch einmal den Sack mit dem Gold von der Goldschmiede, ziehe den Arbeiter von der Schmiede ab und schlage einmal Gold von einem Goldklumpen.
  • Entferne in dieser Zeit den großen Stein vor dem Altar hinten.
  • Ernte Nahrung, bis du nochmals 60 Einheiten hast.
  • Entferne das Steinhindernis vor dem See und schicke gleichzeitig Mary zum "Eiszeit-Altar" hinten rechts.

Level 40

Aufgaben: Füttere dreimal das Rentier. 5 freie Arbeiter.

  • Das Level ist relativ knapp, da du wenig Nahrung hast.
  • Versuche daher, die Nahrung von den Feldern immer so schnell wie möglich zu ernten und pass auf, dass die Schneemänner nicht allzu oft die Arbeiter erschrecken, schicke John immer sofort los und bekämpfe die Schneemänner zuerst, die am dichtesten bei den Arbeitern sind.
  • Entferne links das Holzhindernis und ernte dann die Nahrung von beiden Feldern.
  • Entferne das Steinhindernis vor dem Altar und dem dritten Feld rechts.
  • Fälle die beiden Bäume, ernte die Nahrung vom Feld und sammele den Nahrungskorb ein.
  • Ernte auch die beiden Felder rechts immer wieder ab.
  • Schicke John immer sofort zu den Schneemännern vorne rechts.
  • Schicke Mary zum Altar und lasse sie den "Grüner-Daumen-Zauber" ausführen, fälle erneut die beiden Bäume.
  • Repariere gleichzeitig die Brücke vorne rechts zu dem zweiten Manna-Brunnen.
  • Hole, ebenfalls gleichzeitig, Manna aus dem Altar beim dritten Feld.
  • Sammele die beiden Goldsäcke hinter der Brücke ein und schlage zweimal Gold vom Goldklumpen.
  • Ernte wieder Nahrung und hole weiter Manna aus den Brunnen, bis du erneut 80 Einheiten hast.
  • Entferne das Steinhindernis vor dem Rentier und sorge in dieser Zeit dafür, dass du wieder 80 Einheiten Nahrung im Lager hast.
  • Lasse Mary den "Grüner-Daumen-Zauber" ausführen und fülle den Napf des Rentieres auf.
  • Ernte nun auch die Nahrung von dem Feld bei dem Rentier und entferne das Holzhindernis vor dem Goldklumpen hinten links.
  • Fälle erneut die beiden Bäume vorne rechts.
  • Sammele die Rohstoffe hinten links beim Goldklumpen ein.
  • Fülle zum zweiten Mal den Fressnapf des Rentieres auf.
  • Repariere die Brücke zum Arbeiter vorne links.
  • Schicke John nun auch zu den Schneemännern hinten links.
  • Verjage vorne links die Bären und ernte Nahrung auch von diesen beiden Feldern.
  • Schlage Gold, bis du wieder 120 Einheiten hast, achte jedoch darauf, dass du 80 Einheiten Nahrung im Lager behältst, damit du das Rentier zum dritten Mal füttern kannst.
  • Gib dem Rentier noch einmal Futter, ernte Nahrung und schlage Gold.
  • Entferne den großen Stein vorne links auf dem Weg zum Bauplatz.
  • Entferne sofort anschließend das Holzhindernis hinter dem großen Stein, besorge gleichzeitig noch einmal je 60 Einheiten Gold und Nahrung.
  • Entferne das Steinhindernis vor dem Bauplatz und baue sofort ein Haus, lasse den Arbeiter nicht ins Hauptquartier zurück laufen.

Level 41

Aufgaben: 7 freie Arbeiter. Baue 1 Signalturm.

  • Der Yeti fängt nur Arbeiter, die mit einer Aufgabe beschäftigt sind, freie Arbeiter erschreckt er, fängt sie aber nicht, Arbeiter, die Gold, Holz usw. tragen, lässt er komplett in Ruhe.
  • Ziehe daher die drei Arbeiter vom Bau des Signalturmes ab, wenn sich der Yeti nähert, schicke sie anschließend, wenn der Yeti am Bauplatz vorbei ist, an die Arbeit zurück.
  • Entferne das Holzhindernis vor den Bäumen rechts und fälle gleichzeitig einen der beiden Bäume vor dem Hauptquartier.
  • Ernte die Nahrung vorne rechts und die Nahrung vor dem Hauptquarier von den Feldern.
  • Fälle dann rechts drei Bäume, beeile dich aber, damit du fertig bist, bevor der Yeti die Arbeiter erwischt.
  • Baue rechts neben dem Hauptquartier ein Haus und ernte gleichzeitig wieder die Nahrung von dem Feld vor dem Hauptquartier.
  • Repariere links die Brücke zum Bauplatz des Signalturmes.
  • Schicke die Arbeiter zu den restlichen Bäumen rechts, wenn der Yeti bei den Goldklumpen hinten rechts ist.
  • Schlage hinten rechts einmal Gold.
  • Ernte die Nahrung vom Feld vorne und die Nahrung von den Feldern bei dem Signalturm-Bauplatz, warte hiermit jedoch, bis sich der Yeti unterhalb dieser Felder befindet.
  • Schlage von zwei der drei Goldklumpen hinten je einmal Gold und baue das Haus in dieser Zeit einmal aus.
  • Fälle den zweiten Baum vor dem Hauptquartier und entferne das Holzhindernis vor der Brücke nach vorne.
  • Ernte die Nahrung von allen Feldern, wenn der Yeti wieder hinten bei dem rechten Goldklumpen ist.
  • Schlage hinten rechts noch einmal Gold vom Goldklumpen.
  • Baue währenddessen das Haus noch einmal aus.
  • Hole auch von den beiden anderen Goldklumpen noch einmal Gold.
  • Schicke zwei Arbeiter zum Signalturm und verarbeite alles an Holz aus deinem Bestand, wenn der Yeti am Bauplatz vorbei ist (bis der Yeti den Bauplatz erneut erreicht, dürften die Arbeiter bereits kein Holz mehr haben und den Bau unterbrechen).
  • Ernte Nahrung von den Feldern, die du gefahrlos erreichen kannst.
  • Entferne das Steinhindernis vor dem Arbeiter vorne links.
  • Ernte Nahrung und hole vorne links einmal Manna aus dem Brunnen, wenn der Yeti hinten bei den Goldklumpen ist.
  • Besorge auch je einmal Manna aus den beiden Brunnen vorne in der Mitte.
  • Lasse Mary den "Grüner-Daumen-Zauber" ausführen, fälle die Bäume, wenn der Yeti hinten bei den Goldklumpen ist.
  • Sorge, wenn der Weg frei ist, an den Goldklumpen für weitere 60 Einheiten Gold.
  • Entferne das Steinhindernis vor dem Arbeiter vorne rechts, fälle die restlichen Bäume (auch die beiden Bäume vor dem Hauptquartier!).
  • Schicke drei Arbeiter währenddessen zurück zu Signalturm, vergiss nicht, sie rechtzeitig vom Bau abzuziehen, wenn der Yeti näher kommt.
  • Sorge für 80 Einheiten Manna und schicke Mary damit erneut zum Altar, vergiss nicht, Nahrung zu ernten, damit du die Bäume fällen kannst.
  • Beobachte den Yeti und fälle die Bäume, wenn du gefahrlos an sie heran kommst.
  • Baue den Turm zu Ende.

Level 42

Aufgaben: 6 freie Arbeiter. Sammele 250 Einheiten Gold.

  • Ernte Nahrung und entferne das Holzhindernis vor dem Steinhindernis vorne (unterhalb des "Furchtlos"-Altares.
  • Baue rechts neben dem Hauptquartier eine Mühle und entferne vorne das Steinhindernis vor dem Arbeiter.
  • Besetze die Mühle und ernte Nahrung.
  • Entferne das Holzhindernis links vor dem Steinhindernis und dem Arbeiter.
  • Baue auf einem der beiden Bauplätze vor dem Hauptquartier ein Haus.
  • Warte kurz, bis du wieder 60 Einheiten Nahrung hast, entferne dann das Steinhindernis vor dem Arbeiter vorne links.
  • Ernte die Nahrung nun auch regelmäßig von diesem Feld und sammele die Manna-Flaschen ein.
  • Schicke Mary zum "Furchtlos"-Altar und führe den Schutzzauber aus.
  • Fälle alle Bäume rechts.
  • Baue auf dem zweiten Bauplatz ebenfalls ein Haus.
  • Repariere vorne beide Brücken (zu den Goldklumpen vorne rechts und zu dem Goldklumpen und dem Geschwindigkeits-Altar vorne in der Mitte).
  • Lasse Mary den Geschwindigkeits-Zauber ausführen und schlage 60 Einheiten Gold.
  • Besorge in der Zeit des aktiven Geschwindigkeits-Zaubers so oft wie möglich Manna vom Brunnen und ernte die Felder ab.
  • Schlage weiterhin Gold von dem Goldklumpen beim Geschwindigkeits-Altar.
  • Entferne das Steinhindernis vorne rechts vor den Goldklumpen, lasse Mary erneut den Schutzzauber ausführen und sammele die Manna-Flaschen ein.
  • Schlage Gold, hole Manna und aktivere den "Zauber-der-Geschwindigkeit".
  • Hole immer wieder Manna, ernte die Felder ab und schlage Gold vorne rechts, führe bei Bedarf erneut den Schutzzauber aus.
  • Schlage dann das restliche noch fehlende Gold.

Level 43

Aufgaben: Sammele 200 Einheiten Gold. 7 freie Arbeiter.

  • Fälle links die vier Bäume.
  • Baue auf beiden Bauplätzen ein Haus.
  • Ernte anschließend von beiden Feldern die Nahrung, du wirst von nun an die Arbeiter des öfteren erneut zu den zugewiesenen Aufgaben schicken müssen, wenn sie von den Schneemännern erschreckt worden sind.
  • Fälle die Bäume vorne rechts.
  • Repariere die Brücke nach vorne zu dem Arbeiter und dem Manna-Brunnen.
  • Sammele die Manna-Flaschen und die Nahrungskörbe hinter der Brücke ein.
  • Lasse Mary am Altar vorne links den "Draufgänger-Zauber" ausführen, wenn die Schneemänner die Arbeiter zu oft behindern.
  • Hole Manna aus dem Brunnen vorne und schlage Gold, bis du 40 Einheiten hast.
  • Schicke Mary nun zum Altar vor dem Hauptquartier rechts, führe den "Grüner-Daumen-Zauber" aus.
  • Ernte zwischenzeitlich immer wieder die Nahrung.
  • Fälle die Bäume und repariere die Brücke hinten rechts.
  • Sammele die Manna-Flaschen ein, repariere die Brücke hinten links.
  • Aktiviere wieder den "Draufgänger"-Zauber, hole Manna von einem der Brunnen.
  • Schlage Gold an allen Goldklumpen und lasse Mary den "Grüner-Daumen-Zauber" ausführen, fälle drei Bäume.
  • Baue das rechte der beiden Häuser aus, ernte Nahrung und schlage weiter Gold.
  • Baue das linke Haus ebenfalls aus, hier wirst du oft von den Schneemännern gestört, schicke jedoch den Arbeiter immer wieder zum Haus zurück, irgendwann ist eine Gasse zwischen den Schneemännern frei, ein Arbeiter kommt durch und das Haus wird ausgebaut.

Level 44

Aufgaben: Sammele 250 Einheiten Gold. 6 freie Arbeiter.

  • Ernte die Nahrung, fälle den Baum und nimm den Nahrungskorb beim Hauptquartier.
  • Repariere die Brücke nach rechts.
  • Sammele die Manna-Flasche und die Nahrungskörbe hinter der Brücke ein, entferne das Holzhindernis rechts hinter der Brücke.
  • Lasse Mary den Geschwindigkeits-Zauber am Altar hinter der Brücke ausführen.
  • Fälle die beiden Bäume und ernte immer wieder die Nahrung vom Feld beim Hauptquartier, repariere die Brücke nach hinten zu dem Arbeiter und dem Goldklumpen.
  • Sammele die Rohstoffe ein, fälle die Bäume und schlage zweimal Gold vom Goldklumpen.
  • Aktiviere am Altar sofort den nächsten "Zauber-der-Geschwindigkeit" und entferne das Steinhindernis vor der Brücke hinten nach rechts.
  • Verjage die Bären an den beiden Feldern hinter der Brücke, ernte nun auch hier die Nahrung, sammele die Holzstapel und die Manna-Flaschen ein.
  • Repariere die Brücke nach vorne links zu den drei Goldklumpen und dem Arbeiter.
  • Sammele auch hier die Rohstoffe ein und aktiviere immer wieder sofort nach Ablauf des Zaubers den nächsten Geschwindigkeits-Zauber.
  • Fälle hinter der Brücke vorne rechts auch die beiden Bäume und entferne das Holzhindernis.
  • Schlage an allen Goldklumpen Gold, bis du etwa 140 Einheiten hast, ernte dann zunächst wieder Nahrung und entferne das Steinhindernis vor der Brücke in der Mitte nach rechts zu dem vierten Feld.
  • Sammele alle Rohstoffe einschließlich des Holzstapels ein, schlage jetzt weiter Gold.
  • Ernte wieder von allen Feldern die Nahrung und vergiss den Geschwindigkeits-Zauber nicht, fälle die beiden Bäume bei dem vierten Feld.
  • Entferne auch das Holzhindernis.
  • Repariere die Brücke nach vorne zu dem Arbeiter und dem Manna-Brunnen, ernte weiter Nahrung.
  • Entferne das Steinhindernis hinter der Brücke und schlage währenddessen weiter Gold, hole sofort einmal Manna aus dem Brunnen, damit du den Geschwindigkeits-Zauber wieder ausführen kannst.
  • Ernte wieder Nahrung, fälle die beiden Bäume und entferne das Holzhindernis beim Brunnen, schicke Mary zum Altar.
  • Entferne das Steinhindernis vor der Brücke zu dem Goldklumpen hinten rechts.
  • Repariere die Brücke und schlage gleichzeitig weiter Gold, ernte Nahrung.
  • Sammele die beiden Nahrungskörbe ein und entferne eines der beiden Holzhindernisse, hole dreimal Manna aus dem Brunnen.
  • Repariere die Brücke nach vorne rechts zu dem letzten Arbeiter und dem Goldklumpen, schlage währenddessen immer weiter Gold und ernte Nahrung von den Feldern.
  • Lasse Mary ein letztes Mal den "Zauber-der-Geschwindigkeit" ausführen und schlage Gold, bis du die benötigten 250 Einheiten zusammen hast.

Level 45

Aufgaben: Sammele 250 Einheiten Nahrung. Sammele 250 Einheiten Holz. 8 freie Arbeiter.

  • Fälle hinten rechts zwei Bäume.
  • Baue ein Haus und fälle währenddessen einen dritten Baum.
  • Fälle einen vierten Baum und hole gleichzeitig einmal Manna aus dem Brunnen hinten beim Hauptquartier.
  • Baue ein zweites Haus, schicke Mary zum "Altar-der-Geschwindigkeit" (vor dem Hauptquartier).
  • Hole Manna aus allen Brunnen und lasse Mary dann sofort den "Eiszeit-Zauber" am Altar vorne links ausführen.
  • Verjage die Bären von den Feldern rechts und ernte Nahrung von allen Feldern.
  • Fälle den letzten Baum hinten rechts und sammele wieder Manna, solange der Geschwindigkeits-Zauber noch aktiv ist.
  • Führe den Geschwindigkeits-Zauber sofort noch einmal aus und ernte die Nahrung links von so vielen Feldern wie möglich, bevor der Eiszeit-Zauber zu Ende ist.
  • Schicke Mary zum rechten der beiden Altäre vor den Bäumen und lasse sie den "Grüner-Daumen-Zauber" ausführen, fälle alle Bäume.
  • Sammele Manna an allen Brunnen und baue drei weitere Häuser, aktiviere wieder den "Zauber-der-Geschwindigkeit".
  • Lasse noch einmal die Bäume wachsen und fälle sie, hole immer weiter Manna an allen Brunnen.
  • Baue das letzte Haus.
  • Führe wieder den "Grüner-Daumen-Zauber" aus und fälle Bäume, vergiss nicht, weiterhin Manna zu holen, aktiviere immer sofort nach Ablauf des alten Zaubers einen neuen Geschwindigkeits-Zauber.
  • Lasse ein letztes Mal die Bäume mit dem "Grüner-Daumen-Zauber" nachwachsen und fälle sie sofort.
  • Schicke Mary zum Eiszeit-Altar und dann wieder zum "Altar-der-Geschwindigkeit", ernte die Felder ab und lasse Mary einmal den "Schnelle-Ernte-Zauber" an dem linken Altar bei den Bäumen ausführen.
  • Ernte dann so schnell wie möglich noch einmal alle Felder ab.

Level 46

Aufgaben: Sammele 300 Einheiten Nahrung. 6 freie Arbeiter.

  • Fälle zwei Bäume, schlage einmal Gold und ernte Nahrung.
  • Schicke John zu den ersten Schneemännern und baue den hinteren der beiden Wachtürme hinten in der Mitte.
  • Baue anschließend sofort den vorderen Wachturm hinten in der Mitte.
  • Ernte Nahrung und fälle zwei Bäume.
  • Schlage einmal Gold und baue neben dem Hauptquartier ein Haus.
  • Schlage noch einmal Gold und ernte wieder beide Felder ab, fälle vorne einen dritten Baum.
  • Fälle den Baum hinten rechts.
  • Baue gleichzeitig den Wachturm hinten links.
  • Entferne das Holzhindernis hinten rechts.
  • Baue den Wachturm hinten rechts.
  • Hole an beiden Brunnen je einmal Manna und ernte gleichzeitig wieder Nahrung.
  • Hole noch einmal Manna an jedem Brunnen und schlage erneut 40 Einheiten Gold.
  • Baue das Haus einmal aus.
  • Lasse Mary einmal den "Zauber-der-schnellen-Ernte" ausführen.
  • Schlage 60 Einheiten Gold und ernte die Felder ab.
  • Entferne das Stein- und dann das Holzhindernis vor dem Arbeiter vorne rechts, ernte immer wieder sofort die Nahrung von den Feldern.
  • Sammele vorne rechts die drei Goldsäcke ein, besorge weiter Manna an den Brunnen.
  • Baue das Haus noch einmal aus.
  • Schicke Mary erneut zum Altar, besorge weitere 80 Einheiten Manna und ernte die Felder ab, bis du die 300 Einheiten Nahrung zusammen hast.

Level 47

Aufgaben: Sammele 500 Einheiten Holz. 9 freie Arbeiter.

  • Ernte die Nahrung von dem Feld beim Hauptquartier, hole einmal Manna aus dem Brunnen und entferne dann das Holzhindernis vor dem Arbeiter vorne vor dem zweiten Manna-Brunnen.
  • Schicke Mary zum linken Altar, führe den "Zauber-den-Geschwindigkeit" aus.
  • Sammele Manna an beiden Brunnen, hole die Manna-Flasche links neben dem zweiten Brunnen und entferne das Holzhindernis vor dem Feld und dem Arbeiter links von diesem Brunnen.
  • Sammele die Manna-Flasche und den Nahrungskorb ein, ernte nun auch regelmäßig dieses Feld ab.
  • Gehe von diesem Feld aus gesehen nach hinten links bis vor das Steinhindernis, entferne die Holzhindernisse, befreie den Arbeiter vor dem Feld und ernte auch hier die Nahrung, sammele den Nahrungskorb vor dem Steinhindernis ein.
  • Hole Manna aus den Brunnen und aktiviere sofort den nächsten Geschwindigkeits-Zauber, ernte immer so schnell wie möglich die Nahrung von den Feldern.
  • Gehe hinter dem gerade zugänglich gemachten Feld weiter nach hinten, entferne die nächsten beiden Holzhindernisse.
  • Hole immer weiter Manna und aktiviere ständig den "Zauber-der-Geschwindigkeit".
  • Lasse Mary einmal zusätzlich den "Zauber-der-schnellen-Ernte" am rechten Altar ausführen.
  • Ernte nun auch immer wieder die Nahrung von dem Feld in der Mitte, sammele die beiden Säcke mit dem Gold hinter diesem Feld ein.
  • Entferne das Stein- und sofort danach das Holzhindernis vor dem Arbeiter links neben dem Hauptquartier, ernte die Nahrung und sammele den Goldsack ein.
  • Entferne auch die beiden Holzhindernisse vor den beiden Säcken mit dem Gold auf dem Weg zum Arbeiter hinten rechts, hole die Goldsäcke ab.
  • Vergiss nicht, Manna von den Brunnen zu holen, um den Geschwindigkeits-Zauber weiterhin aktiv zu halten.
  • Entferne die beiden Holzhindernisse vor dem Arbeiter und dem Feld hinten rechts, ernte die Nahrung.
  • Lasse Mary noch einmal den "Zauber-der-schnellen-Ernte" ausführen.
  • Entferne nun auch die beiden Holzhindernisse vor den Goldsäcken hinten links und hole die Säcke mit dem Gold ab.
  • Gehe vom mittleren Feld aus nach links, entferne das Stein- und anschließend das Holzhindernis vor dem Arbeiter und dem Feld.
  • Gehe zum Schluss hinter dem Feld vorne links weiter nach links, entferne das Stein- und anschließend das Holzhindernis vor dem letzten eingeschlossenen Elfen.

Level 48

Aufgaben: Baue 1 Signalturm.

  • Du musst in diesem Level immer darauf achten, wo sich der Yeti gerade aufhält, ist er auf dem Weg nach vorne, schlage hinten Gold, läuft er jedoch nach hinten zu den Goldklumpen, dann nutze die Zeit, um vorne rechts die Nahrung zu ernten und die Bäume zu fällen.
  • Besetze sofort die Windmühle, sammele den Korb mit der Nahrung von der Mühle ein und ernte die Nahrung vom Feld vor dem Hauptquartier.
  • Schlage hinten rechts dreimal Gold.
  • Hole einmal Manna aus dem Brunnen bei den Goldklumpen.
  • Entferne das Steinhindernis vor einem der beiden Arbeiter vorne bei der Manna-Flasche.
  • Ernte die Nahrung vom Feld vorne rechts und fälle zwei Bäume.
  • Schlage einmal Gold, ernte wieder die Nahrung vom Feld bei dem Hauptquartier.
  • Besorge Manna am Brunnen vorne, entferne das Steinhindernis vor dem zweiten Arbeiter vorne bei der Manna-Flasche.
  • Fälle vorne rechts die restlichen Bäume und ernte die Nahrung vom Feld.
  • Ernte immer wieder die Nahrung vor dem Hauptquartier, sammele regelmäßig die Nahrungskörbe von der Windmühle ein.
  • Schicke Mary zum Altar und führe den "Grüner-Daumen-Zauber" aus, wenn du alle Bäume gefällt hast.
  • Schlage an jedem der drei Goldklumpen einmal Gold.
  • Warte, bis der Yeti am Bauplatz des Signalturmes vorbei nach hinten gegangen ist, schicke dann einen Arbeiter zum Bauplatz.
  • Fälle zwei Bäume vorne rechts und ernte die Nahrung, entferne das erste Steinhindernis vor den beiden Arbeitern vorne links, die hintereinander stehen.
  • Schlage hinten noch einmal an jedem Goldklumpen einmal Gold, hole einmal Manna aus dem Brunnen.
  • Ernte vorne die Nahrung und fälle die letzten beiden Bäume.
  • Ziehe den Arbeiter aus der Mühle ab, du benötigst ihn zum Bäume fällen und die Nahrung reicht auch ohne Mühle aus.
  • Schicke zwei weitere Arbeiter zum Signalturm, lasse Mary den Zauber ausführen und fälle wieder die Bäume, wenn der Yeti auf dem Weg nach hinten ist, ernte zwischenzeitlich wieder die Nahrung beim Hauptquartier und entferne das Steinhindernis vor dem letzten eingeschlossenen Arbeiter vorne links.
  • Sorge für weitere 80 Einheiten Manna, Mary wird noch einmal zaubern müssen.
  • Falls die Arbeiter wegen Holzmangel zwischenzeitlich die Arbeit am Signalturm unterbrechen, schicke sie sofort, wenn du wieder Holz hast, an den Bau zurück.
  • Lasse Mary noch einmal am Altar den "Grüner-Daumen-Zauber" ausführen und fälle noch einen Baum, baue den Turm zu Ende.

Level 49

Aufgaben: Sammele 400 Einheiten Nahrung. 6 freie Arbeiter.

  • Ernte die Nahrung von den beiden Feldern vor dem Hauptquartier und fälle währenddessen einen Baum.
  • Ernte nun die Nahrung vom Feld hinten rechts und fälle die restlichen Bäume.
  • Ernte nun auch die Nahrung vom Feld vorne und schicke John so schnell wie möglich zu den Schneemännern.
  • Repariere die Brücke vor dem Hauptquartier nach vorne zu dem Nahrungsfeld und dem Goldklumpen.
  • Sammele die Rohstoffe ein, ernte die Nahrung vom Feld und versuche, so oft wie möglich die Nahrung von den anderen Feldern zu holen, nimm immer die Felder, wo im Moment keine Schneemänner sind oder diese gerade von John vernichtet werden.
  • Schlage einmal Gold und baue hinten rechts einen Wachturm.
  • Schlage noch dreimal Gold.
  • Baue vorne links einen Wachturm.
  • Schlage immer weiter Gold und baue den Wachturm vorne rechts.
  • Ernte weiter Nahrung und entferne dann das erste Steinhindernis vor dem Arbeiter vorne links.
  • Entferne das Holzhindernis vor dem nächsten Steinhindernis, ernte immer weiter Nahrung.
  • Entferne das nächste Steinhindernis vor dem Arbeiter, sorge für weitere 60 Einheiten Gold.
  • Entferne die beiden Holzhindernisse vor dem Arbeiter.
  • Baue rechts vor dem Hauptquartier ein Haus.
  • Befreie nun den Arbeiter vorne rechts, schlage hierzu Gold nach Bedarf, du benötigst noch einmal 180 Einheiten.
  • Repariere währenddessen die Brücke in der Mitte nach vorne zu dem letzten Feld und dem Goldklumpen, sammele die Rohstoffe ein und ernte die Nahrung.
  • Inzwischen kommen von der Mitte rechts so viele Schneemänner, dass der Wachturm es nicht schafft, alle zu vernichten, nimm John zur Hilfe, vernichte vor allem die Schneemänner, die bis zu den Feldern links vorgedrungen sind, damit die Arbeiter weiter Nahrung ernten können.
  • Ernte Nahrung, bis du die 400 Einheiten zusammen hast.

Level 50

Aufgaben: 7 freie Arbeiter. 400 Einheiten Holz. Füttere dreimal das Rentier.

  • Zünde, wenn es Nacht wird, nie alle Feuer an, lasse John zusätzlich gegen die Eishexen kämpfen.
  • Ernte von den beiden Feldern vor dem Hauptquartier die Nahrung, schlage an jedem der Goldklumpen je einmal Gold und ernte dann die Nahrung vom Feld vorne rechts.
  • Entferne das Steinhindernis vor dem Arbeiter links (bei den Bäumen und der Manna-Flasche).
  • Schlage vorne links in dieser Zeit ein viertes Mal Gold, ernte immer wieder sofort die Nahrung von den Feldern.
  • Sammele links bei den Bäumen die Manna-Flasche und den Nahrungskorb ein, schicke John zu den Schneemännern, die von hinten rechts und links kommen.
  • Entferne das Steinhindernis vor dem Arbeiter rechts bei den Bäumen.
  • Nimm auch hier die Manna-Flasche und den Nahrungskorb mit.
  • Sorge für die nächsten 60 Einheiten Gold und entferne das erste Steinhindernis vorne vor dem Arbeiter.
  • Schlage ein letztes Mal 60 Einheiten Gold und ernte Nahrung.
  • Inzwischen ist es Nacht geworden, fälle nun zwei Bäume vorne und zünde das linke der drei Feuer beim Rentier an.
  • Fälle die Bäume vorne links und schicke John zu den übrigen Eishexen, er wird ständig hin und her laufen müssen.
  • Zünde vorne rechts ein zweites Feuer an.
  • Ziehe, sobald es hell wird, den Arbeiter vom Feuer vorne rechts ab.
  • Bekämpfe die restlichen Eishexen und entferne den Stein vor dem letzten eingeschlossenen Arbeiter vorne, zünde bei dem Rentier ein zweites Feuer an.
  • Fälle alle Bäume.
  • Fülle schon jetzt den Napf des Rentieres zum ersten Mal auf, schicke Mary zum rechten Altar und führe den "Grüner-Daumen-Zauber" aus.
  • Ernte die Felder ab, verjage die Schneemänner und fälle wieder alle Bäume.
  • Ziehe die Arbeiter von den Feuern beim Rentier ab, sobald es aufgetaut ist.
  • Behalte nun den Nahrungsbestand im Auge, lasse immer 80 Einheiten im Lager, damit du das Rentier sofort ein zweites Mal füttern kannst, wenn der Napf leer ist.
  • Zünde, sobald es Nacht wird, hinten links wieder das linke der drei Feuer an.
  • Zünde vorne links und rechts die Feuer ebenfalls an.
  • Lasse John die Eishexen hinten rechts ohne Feuer bekämpfen.
  • Ernte Nahrung und füttere das Rentier.
  • Sollte ein Arbeiter eingefroren werden, warte, bis er von selbst wieder auftaut, du hast Arbeitskräfte genug.
  • Ziehe sofort, wenn es hell wird, die Arbeiter von den Feuern ab, ernte Nahrung und fälle die restlichen Bäume, bekämpfe die letzten Eishexen und kümmere dich wieder um die Schneemänner.
  • Füttere zum dritten Mal das Rentier.
  • Ernte Nahrung und hole 80 Einheiten Manna an den beiden Brunnen.
  • Lasse Mary erneut den "Grüner-Daumen-Zauber" ausführen, fälle Bäume, bis du die 400 Einheiten zusammen hast.

Herzlichen Glückwunsch, du hast das Spiel geschafft.


Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com