A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9
links to Forum/Spenden/Facebook Spenden forum facebook

  • Nachlese
  • Tips&Tricks
  • Lösung
  • Direkt download


Dream Hills: Gestohlene Magie


tassentassentassen
Herausgeber: Mysterytag
Entwickler: Mysterytag

Download: Deutschland-Spielt
Download: BigFish Games.de
CD: Purple Hills.de

Wenn Du Dream Hills: Gestohlene Magie auch bewerten oder die Meinung anderer Spieler lesen möchtest, dann geht es hier lang

Autor: Maja K.
Datum: 30.01.2014

Nett gemeintes Märchen-Abenteuer
~~~~~~~~~~~~~~

Als Gute Fee bist du mit Zauberstab bewaffnet, die Hüterin des Märchenreichs. Die böse Hexe möchte die „ablösen“ und versetzt dich in einen Tiefschlaf. Du erwachst in einem Turm ohne Türen auf und findest eine Nachricht von Rapunzel. Du erfährst, dass du wohl sehr lange geschlafen hast und dass sich seitdem sehr viel im Reich von Dream Hills zum Schlechten verändert hast und dass nur du, sobald du deinen magischen Zauberstab wiedergefunden hast, Dream Hills wieder zu dem machen kannst, was es war. Und du sollst nicht vergessen, Kapitän Hook zu wecken.

Mysterytag hat schon einiges an Humor mit eingebracht in Dream Hills: Gestohlene Magie. Denn hier werden so einige altbekannte Märchen-, bzw. Disney-Figuren kräftig durch den Kakao gezogen! So sitzt genannter Kapitän Hook ohne Gebiss und mit rosa Plüschhasen-Puschen im Schaukelstuhl, Peter Pan ist ein kleiner dicker Junge, Cinderella ist glatzköpfig, Schneewittchen ist dunkelhäutig in Latex gekleidet und mit Peitsche ausgestattet, Dornröschen liegt adipös im Bett, die 3 kleinen Schweinchen sind ohne Brille fast blind. Das ist aber alles nicht geschmacklos dargestellt sondern liebevoll im Comic-Stil gezeichnet! - Leider sprechen unsere Protagonisten nicht. Was sie uns mitzuteilen haben erscheint in einer Sprechblase. über diese Sprechblasen erfährst du dann, was du für jeden einzelnen erledigen sollst.

Bevor du die ganzen Gestalten bestaunen kannst, wählst du aus 2 Schwierigkeitsstufen: Anfänger oder Experte. Die einzige Unterscheidung ist hier ob der Tipp/ die Lösen-Funktion schneller oder langsamer und ob aktive Bereiche hervorgehoben werden oder eben nicht.

Es ist allerdings ratsam den „leichten“ Modus zu wählen, da der Tipp recht häufig benutzt werden muss, um zu wissen wo du als nächstes gebraucht wirst. Es gibt leider keine Karte (in der Lösung findest du unter "Allgemeines" eine selbsgezeichnete Karte zur grundsätzlichen Orientierung) und so musst du ziemlich viel hin und her laufen. Ab und an setzt der Tipp leider schon mal Handlungen voraus, die du noch nicht gemacht hast und schickt dich immer wieder zu einer Stelle, wo du aber nicht weißt, was zu tun ist. Ein Journal hält Wichtiges fest und zeigt dir auch eine Aufgabenliste. Im Verlauf von Dream Hills: Gestohlene Magie erlangst du 4 magische Fähigkeiten, die aber leider recht selten zum Einsatz kommen: Das magische Auge, das Wasser des Lebens, das mystische Feuer und das Siegel des Zauberers.

Zahlreiche Wimmelbilder warten darauf gelöst zu werden. Fast alle werden 2-Mal aufgesucht. Wobei es sich beim ersten Mal um eine Wortsuchliste handelt und beim erneuten Aufsuchen um „Dinge passend in die Szene einsetzen“, „finde 12 Paare“, „finde 12 ähnliche Gegenstände“ oder eine Umriss-Suche. Nicht so viel Abwechslung hat sich Mysterytag bei den Minispielen überlegt, die du allesamt kennen wirst, wie diverse Rotations- und Schiebepuzzles, ein sehr simples Malen nach Zahlen, Zahnräder richtig platzieren, alle Lampen o. ä. zum Leuchten/ öffnen bringen usw.

Selbst als nichterfahrener Spieler wirst du das Spiel in maximal 3 Stunden beenden - wahrscheinlich schon eher! Dazu ist das Ende sehr plötzlich und lässt dich ziemlich verwundert zurück! Gäbe es in Dream Hills: Gestohlene Magie eine transportfähige Karte, hätte das die Spielzeit nochmals um einiges verkürzt. Schade eigentlich, denn Mysterytag hat ein vom Ansatz her ein humorvolles und kurzweiliges Spiel geschaffen. Wäre etwas mehr Energie in die Geschichte gesteckt- und ein wenig mehr Fantasie in die Minispiele gelegt worden, hätte es was werden können. Wie immer gilt: Am besten testen und wenn es dich interessiert: Einen bald ablaufenden Gutschein-Code ist es allemal wert!!


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com

Go to top