A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9
links to Forum/Spenden/Facebook Spenden forum facebook


  • Nachlese
  • Tips&Tricks
  • Lösung
  • Direkt download
Herausgeber: Playfirst
Entwickler: Playfirst

BigFish Games.de

Autor: Claudia K.
deutsche Version: 20.06.2010

Wenn Du DinerTown Detective Agency auch bewerten oder die Meinung anderer Spieler lesen möchtest, dann geht es hier lang

Irgendetwas stimmt nicht, in Diner Town. Hilf Bernie dem Bücherwurm, ein "richtiger" Detektiv zu werden, in dem Du nach Hinweisen in 25 verschiedenen Fällen suchst. Finde heraus, wer seine Finger in alle Marmeladen-Donuts gesteckt hat oder wer im Zoo eine wilde Party mit den Tieren gefeiert hat. Benutze die Gegenstände, die Du an den Tatorten findest, um die Liste der Verdächtigen zu verkleinern oder zu vergrössern. Befrage Freunde und Verwandte nach den Verdächtigen in "Diner Town Detective Agency", dem liebenswerten, fröhlichen Wimmelspiel.

Flo und Bernie wollen die geheimnisvollen Fälle in DinerTown lösen und machen sich auf die Suche nach Spuren und Beweisen. Die Stadtkarte markiert Dir die Tatorte mit einer Lupe. Durch klicken bekommst Du eine Kurzinfo über den Fall und kannst dann entscheiden, ob Du den Fall jetzt oder später lösen möchtest. In den meisten Szenen erhältst Du eine Liste mit Gegenständen, die Du finden musst. Bis auf drei Objekte sind alle willkürlich. Die drei, die jeder hat, geben Bernie wichtige Hinweise, mit denen er (bzw. Du) später dann den Täter identifizieren kann. In einigen Szenen suchst Du Einzelteile, die sich dann im Inventar zu einem Gegenstand zusammensetzen. Diese Inventargegenstände benutzt Du dann an anderer Stelle, um weitere Einzelteile oder Informationen zu bekommen. Level mit einer Suchliste haben eine Szene, Level mit Einzelteilen in der Regel zwei Szenen. Über einen Pfeil gelangst Du in die jeweils andere Szene. In jeder Szene gibt es ausserdem drei Objekte, die Du mit einem der drei Werkzeuge aus Bernie's Detektiv-Koffer suchen musst. Eine Lupe zeigt unsichtbare Gegenstände, der Pinsel macht Fingerabdrücke sichtbar und die Flüssigkeit zeigt Flecken oder Krümel auf, die mit blossem Auge nicht zu sehen sind.

In manchen Leveln sind zusätzlich Minispiele versteckt. Dabei geht es immer ums sortieren. Sei es nun dass Du Nahrungsmittel nach Kalorienzahl oder Anfangsbuchstaben sortieren musst. Bücher nach ihren Schutzumschlägen oder sonstiges - es gibt nur dieses eine Minispiel, das aber jedes Mal anders präsentiert wird.

Nach der Suchszene erfolgt ein Puzzle. Auch hier gibt es etweder das sortieren oder Du musst Fingerabrücke vergleichen oder Du musst ein normales Puzzle machen. Damit kannst Du stets drei Verdächtige ausschliessen. Für die restlichen drei folgt dann das letzte Spiel jeden Kapitels, die Befragung. Ausgehend von den drei besonderen Objekten, aus denen Bernie Rückschlüsse gezogen hat, stellen sich jeweils drei Fragen, die Bernie mit Ja oder Nein beantwortet. Durch Befragung von Freunden findest Du nun heraus, auf wen alle Rückschlüsse zutreffen. Also zum Beispiel weiss Bernie: Täter liest gerne - JA - Eine Person sagt Dir nun, dass Tony, einer der Verdächtigen, lieber Filme guckt, also wird für Tony diese Aussage mit NEIN angezeichnet und ist damit aus dem Kreis der Verdächtigen raus. Nun noch den Täter identifizieren. Er wird Dir sagen, warum er es getan hat und Du kannst zum nächsten Fall.

Ja, liebenswert und fröhlich ist DinerTown Detective Agency, das mit einem (sehr grosszügigen) Zeitmodus oder einem Entspanntmodus kommt, wirklich. Viele der kleinen Texte haben Humor, die Grafiken sind hübsch, bunt, fröhlich ohne Dir ins Auge zu stechen. Die Täter haben stets sehr einleuchtende Erklärungen (das Baby liebt nun mal Blase-Bäder zum Beispiel), die oft schmunzeln lassen. Bernie und Flo sind ein gutes Team.

Aber das Spiel weisst leider ziemliche Mängel auf. Zum einen sind die Grafiken zwar hübsch aber nicht immer wirst Du alles wirklich erkennen können. Manches wirkt unscharf, verschwommen. Die Minispiele sind immer die gleichen, wenn auch innerhalb der Kapitel stets in neuem Gewand. Es wird schnell langweilig, da nichts wirklich anspruchsvolles dabei ist. Auch ist es nicht motivierend, sich durch alle Aussagen zu klicken, wenn die ersten drei Aussagen bereits den Täter angeben.
Besonders ärgerlich und völlig unnötig fand ich die Detektiv-Werkzeuge. Du suchst damit immer unsichtbare Dinge. Du weisst nicht, wo diese liegen können. Du musst wild klicken. Fürs Wildklicken wird Dir Zeit abgezogen oder aber im Entspannt-Modus der Mauszeiger für kurze Zeit ausser Kraft gesetzt. Und da das Zeitlimit wahrlich grosszügig bemessen ist, kann man nur raten, den Entspannt-Modus zu meiden. Denn da ist das wirklich enervierend, dass man Dich zwingt rum zu klicken, Du aber dafür ständig bestraft wirst. Beim Zeitlimit wirst Du das leichter verschmerzen können.

Trotzdem: Es macht schon Spass, DinerTown Detective Agency zu spielen. Es ist kurzweilig, nichts ist wirklich anspruchsvoll. Du suchst. Du findest. Du machst. Und lächelst über die Sprüche. Die Szenen sind schön anzusehen, die Charaktere haben wirklich Charakter. Eines der Markenzeichen von Playfirst - Spielen. Du wirst immer jemanden finden, den Du magst, den Du nicht magst. Und jede Figur zeigt schon in der Zeichnung, wie sie ist. Langweilig, normal, arrogant, freundlich, abgehoben... Das alles gibt es in DinerTown. Vielleicht liegt der Reiz auch eher darin, DinerTown weiter zu begleiten. Von der Stadt mit den endlosen Restaurants, der Hochzeitsausstattung, den Beauty-Salons, wird es mehr und mehr zu einem Ort, wo Du die Menschen kennst. Und in diesem Spiel noch um einiges mehr kennenlernst.

Dank der willkürlichen Objekte hat DinerTown durchaus einen kleinen Wiederspielfaktor und die Länge von ca. 4 Stunden liegt heutzutage ja doch im Durchschnitt (Edit 20.06.2010: Das Spiel ist ein Jahr alt. Für heutigen Standard ist es also eher lang). Der Probedownload auf jeden Fall, ist jedem Fan von Wimmelbildspielen und Humor durchaus anzuraten.

Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com

Go to top