Autor: Monika K.
Datum: 07.09.2012


Der Exorzist 3: Geburt der Finsternis

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • In diesem Spiel gibt es drei Spielmodi. Anfänger: Der Hinweis lädt sehr schnell auf und interaktive Bereiche werden mit einem Funkeln markiert. Experte: Der Hinweis lädt langsamer auf und interaktive Bereiche werden nicht markiert. Rätselprofi: Es gibt keinen Hinweis, Minispiele können nicht übersprungen werden und interaktive Bereiche werden nicht markiert.
  • Spielaufbau: Ganz links befinden sich die Notizen, die sehr hilfreich sind wenn Du im Spiel nicht weiterkommst. Unter den Notizen befindet sich das Menü, in der Mitte das Inventar und ganz rechts kannst Du den Tipp anklicken.
  • Der Mauszeiger verwandelt sich in folgende Symbole: Die Hand, wenn Du etwas aufnehmen, öffnen oder schließen kannst. Die Lupe, wenn Du eine Nahansicht öffnen kannst. Die laufenden Füße, wenn Du die Richtung oder den Schauplatz ändern kannst. 
  • Vor Beginn des Spiels ist es ratsam, die Helligkeit auf die hellste Stufe einzustellen.
  • In seltenen Fällen, sei es im laufenden Spiel oder bei den Wimmelbildern kommt es vor, dass Du sehr genau klicken musst, da sonst keine Reaktion erfolgt. Sei in diesen Fällen hartnäckig oder benutze im Notfall den Tipp.
  • Viel Spaß beim Spiel!

Inventarliste

Die Inventarliste ist alphabetisch geordnet. Die Zeilen sind wie in den folgenden Beispielen zu lesen.

Schlüssel - 3/6 : Du kannst in Spoiler 3 nachlesen, wo der Schlüssel gefunden wurde, in Spoiler 6 steht, wo er benutzt wird.
Bilder (1/6) - 5/25 : Du hast eine Sammlung von 6 Bildern. Das erste findest du in Spoiler 5, benutzt wird es in Spoiler 25

  • Angel - 5/7
  • Angelhaken - 4/5
  • Beil - 9/10
  • Beil - 13/13 und 19
  • Bootshaken - 27/27
  • Brot, steinhartes - 1/2
  • Bürste - 18/18
  • Dietrich - 11/12
  • Dosenöffner - 7/12
  • Drahtschneider - 2/4
  • Eimer - 5/11
  • Eimer mit Wasser - 11/11
  • Fächer - 28/28
  • Feuerholz - 26/26
  • Feuerstein und Metall - 13/14
  • Feuerzange - 28/28
  • Feuerzeug - 2/4
  • Figur - 15/16
  • Flöte - 27/27
  • Geheimnachricht - 4/9
  • Glas, geschmolzenes rotes - 26/26
  • Glasscherben - 21/26
  • Hammer - 8/8
  • Hammer - 23/27
  • Handschuh - 18/19
  • Hockerbeine - 7/7
  • Holzbretter - 17/30
  • Holzbretter - 27/30
  • Holzhammer - 18/18
  • Honigtopf - 9/10
  • Joch, schweres - 20/25
  • Keil - 12/12
  • Kellertürgriff - 28/28
  • Kerne - 17/17
  • Kerze, rote - 28/28
  • Klemme - 21/24
  • Kohle - 24/25
  • Kohlenstück - 7/8
  • Korb -21/22
  • Krankurbel - 8/18
  • Kreuz - 11/14
  • Kristall, falscher - 26/31
  • Kristallauge - 7/8
  • Kristallauge - 7/8
  • Kristallscherbe (1/7) - 17/31
  • Kristallscherbe (2/7) - 18/31
  • Kristallscherbe (3/7) - 25/31
  • Kristallscherbe (4/7) - 29/31
  • Kristallscherbe (5/7) - 30/31
  • Kupferdraht - 14/14
  • Laterne - 4/6 und 9
  • Laterne - 21/22
  • Lehm, roter - 22/26
  • Linse - 7/9
  • Messer - 14/18
  • Metallsäge - 22/23
  • Mistelzweig, giftiger - 17/17
  • Nagelfeile - 17/17
  • Muskete, alte - 6/8
  • Nachtfalter - 22/22
  • öl - 3/4
  • öl, brennendes - 17/17 und 26
  • ölkanne - 23/24 und 25
  • Rätselteil - 25/25
  • Reisig - 28/28
  • Reliefteil - 3/10
  • Reliefteil - 6/10
  • Reliefteil - 10/10
  • Sandeimer - 4/5
  • Säbel, rostiger - 5/6
  • Säge - 26/26 und 27
  • Sägegriff - 23/26
  • Säure - 21/21
  • Schaufel - 1/2
  • Schlafmittel - 28/29
  • Schlaftrunk - 28/28
  • Schneeflocke, große - 11/11
  • Schrankschlüssel - 22/22
  • Schraubenschlüssel - 6/7
  • Schraubenschlüssel - 15/18
  • Schüssel - 8/9
  • Seil - 12/12
  • Siegelring - 5/6
  • Spachtel - 8/11 und 12
  • Span, brennender - 28/28
  • Spaten - 19/24
  • Spitze - 14/14
  • Spitzhacke - 14/15 und 16
  • Stahlachse - 20/24
  • Stalaktit, großer - 15/16
  • Starthebel - 25/25
  • Statuette, kleine - 14/16
  • Stein, schwerer - 16/16
  • Steinschleuder - 1/3
  • Stemmeisen - 17/17 und 18
  • Stock, langer - 5/5
  • Stoffhase - 13/15
  • Stoffhase, kaputter - 6/13
  • Stuhl - 28/28
  • Tagtraumblume - 28/28
  • Taschenmesser, scharfes - 21/22
  • Taschentuch - 28/29
  • Tasse mit Wasser - 28/28
  • Tee - 28/28
  • Teekessel - 3/3
  • Truhenschlüssel - 2/3
  • Tuch - 21/24
  • Wagenheber - 23/24
  • Wagenrad - 1/1
  • Zange - 27/27
  • Zange, rostige - 27/27
  • Zitrone - 29/29
  • Zünder - 13/14

1 Treffe den Vater Deines Patenkindes
  • Zu Beginn des Spiels steht der Vater Deines Patenkindes vor Dir. Klicke ihn an und er fleht Dich an, seinen Sohn zu suchen.
  • Nachdem er fortgegangen ist, erscheint schon die erste Barrikade: Der Wagen wird Dir in den Weg gestellt.
  • Nimm das Wagenrad vom Boden.
  • Bringe den Wagen in die Nahansicht. Nimm das Wagenrad (Spoiler 1), setze es an seinen Platz und klicke den Wagen an, so dass er zur Seite geschoben wird.
  • Gehe weiter geradeaus.
  • Klicke den Kran links für ein Wimmelbild an und Du erhältst eine Steinschleuder.
  • Gehe weiter geradeaus.
  • Bringe die Schaufel auf dem rechten Weg in die Nahansicht und nimm die Schaufel.
  • Bringe den Wegweiser in der Mitte des Bildes in die Nahansicht. Nimm das steinharte Brot oben rechts.
  • img
  • Gehe nach links.

2 Der Truhenschlüssel
  • Bringe das Schild ganz links in die Nahansicht und nimm den Drahtschneider.
  • Bringe das Skelett in die Nahansicht. Nimm das steinharte Brot (Spoiler 1), füttere das Skelett damit und nimm anschließend das Feuerzeug aus seinem Mund.
  • Gehe zweimal zurück.
  • Bringe die Kette auf dem Weg in der Mitte des Bildes in die Nahansicht. Nimm die Schaufel (Spoiler 1), wende sie zweimal an der Kette an und nimm anschließend den Truhenschlüssel.
  • img
  • Gehe einmal zurück.

3 Das Pfeilpuzzle
  • Bringe die Truhe auf dem Wagen in die Nahansicht. Klicke die Truhe für ein Puzzle an. Verändere nun die Position der Pfeile und drücke dann den roten Knopf rechts, damit alle Teile von der Spielfläche entfernt werden. Wenn Du das Puzzle gelöst hast, nimm den Truhenschlüssel (Spoiler 2), stecke ihn in das Schloss, klicke einmal und die Truhe öffnet sich. Klicke einmal, um die Ketten zu entfernen und nimm dann das erste Reliefteil.
  • Nimm die Steinschleuder (Spoiler 1), wende sie an dem Teekessel im Baum oben rechts an und nimm den Teekessel anschließend vom Boden.
  • Gehe zweimal geradeaus und dann nach links.
  • Bringe das Schild links in die Nahansicht. Nimm den Teekessel (Spoiler 3), wende ihn an dem heraussprudelndem öl an und Du erhältst öl.
  • img
  • Gehe zweimal zurück.

4 Das Zelt
  • Bringe die Laterne rechts am Zelt in die Nahansicht. Nimm das öl (Spoiler 3) und gieße es in den Behälter an der Laterne. Nimm das Feuerzeug (Spoiler 2), zünde die Laterne damit an und nimm anschließend die leuchtende Laterne
  • Beachte die Notiz links.
  • Nimm den Drahtschneider (Spoiler 2) und öffne damit das Zelt.
  • Begib Dich in das Zelt.
  • Bringe den Tisch rechts in die Nahansicht. Nimm den Sandeimer links vom Boden, klicke die Feder auf dem Buch zur Seite und nimm das linke Blatt Papier, die Geheimnachricht.
  • Klicke die Spinde auf der linken Seite für ein Wimmelbild an und Du erhältst einen Angelhaken.
  • img
  • Gehe durch das Zelt geradeaus.

5 Spiele Goldwäscher
  • Klicke die Angel vorne rechts an, so dass die Angelschnur eingeholt wird. Nimm den Angelhaken (Spoiler 4), setze ihn an die Angel und nimm anschließend die Angel.
  • Bringe das Sandsieb links auf dem Weg in die Nahansicht. Nimm den Sandeimer (Spoiler 4), schütte ihn über dem Sieb aus und nimm anschließend den Siegelring aus dem Sieb. Ein Gefäß kann man immer gebrauchen - nimm den Eimer wieder mit.
  • Bringe das große Tor vor der Brücke in die Nahansicht und nimm den langen Stock, der oben über der Abdeckung liegt.
  • Bringe die Stelle rechts des Sandsiebes in die Nahansicht. Nimm den langen Stock (Spoiler 5), wende ihn am Wasser an und nimm anschließend den rostigen Säbel.
  • img
  • Gehe zurück ins Zelt.

6 Das Tresorpuzzle
  • Klicke den Tresor rechts für ein Puzzle an. Nimm den Siegelring (Spoiler 5) und setze ihn in die Vertiefung. Nun musst Du die Griffe richtig zusammensetzen. Jeder Griff besteht aus zwei Teilen. Achte auf die Enden der Bruchstücke. Wenn Du es geschafft hast, öffnet sich der Tresor. Nimm das zweite Reliefteil.
  • Gehe einmal zurück und dann einmal geradeaus.
  • Nimm die Laterne (Spoiler 4), wende sie an dem dunklen Weg geradeaus an und schlage dann diesen Weg ein.
  • Nimm den kaputten Stoffhasen, der in der Mitte des Bildes auf dem Boden liegt.
  • Klicke unter den weißen Stofffetzen für ein Wimmelbild und Du erhältst einen Schraubenschlüssel.
  • Gehe einmal zurück und einmal nach links.
  • Bringe das Skelett in die Nahansicht. Nimm den rostigen Säbel (Spoiler 5), lege ihn in den Schoß des Skeletts und nimm dafür die alte Muskete.
  • img
  • Gehe zweimal zurück und dann rechts ins Zelt.

7 Das Messgerät
  • Bringe den Hocker in die Nahansicht. Nimm den Schraubenschlüssel (Spoiler 6), wende ihn an den Schrauben  an und nimm anschließend die Hockerbeine.
  • Gehe einmal zurück und zweimal geradeaus.
  • Klicke unter den weißen Stofffetzen für ein Wimmelbild und Du erhältst ein Kristallauge.
  • Gehe dreimal zurück.
  • Bringe die Strickleiter links in die Nahansicht und klicke sie so oft an, bis sie gerade hängt. Nimm die Hockerbeine (Spoiler 7) und setze sie in die Lücken.
  • Steige die Strickleiter nach oben.
  • Nimm die Angel (Spoiler 5) und wende sie an der Konservendose oben rechts im Baum an. Dadurch wird der Dosenöffner auf den Boden geschleudert. Nimm den Dosenöffner unten an dem Messgerät.
  • Bringe das Messgerät in die Nahansicht und nimm das Kristallauge an der Kette rechts. 
  • Du musst nun die beiden Klappen außen öffnen, in dem Du den Code eingibst, der am Zelt hing. Klicke dafür unten an dem Rädchen so lange, bis ein umgedrehtes A erscheint, welches blau eingekreist ist. Stelle als nächstes die Zahl 27 auf der runden Zahlenskala in der Mitte ein, die ebenfalls blau eingekreist ist.  Die Zahl muss links an dem roten Dreieck stehen. Die beiden Klappen öffnen sich. Nun musst Du Gleichungen lösen und entsprechend einstellen. Unten am Rand des Bildes siehst Du die fünf Gleichungen. Die Ergebnisse werden im oberen Bereich eingestellt. Oben links C = 0, darunter E = 1, darunter A = 2. Oben rechts D = 6, darunter B = 3. Klicke die Linse in der Mitte an. Nachdem Du durch das Messgerät geschaut hast, nimm die Linse.
  • Bringe das Lagerfeuer rechts in die Nahansicht und nimm das Kohlenstück aus dem erloschenen Feuer.
  • img
  • Gehe einmal zurück und einmal geradeaus.

8 Der Weg durch den Wald
  • Klicke den glühenden Abgrund hinten links für ein Wimmelbild an und Du erhältst einen Hammer.
  • Gehe dreimal geradeaus.
  • Klicke die Karte rechts auf dem Baumstumpf für ein Puzzle an. Nimm das Kohlenstück (Spoiler 7) und wende es an der Karte an, die rechts am Bildschirmrand landet. Du musst nun den richtigen Weg durch den Wald finden. Dein Weg wird auf der Karte festgehalten. Der richtige Weg: Rechts - links - rechts - links - links - geradeaus.
  • Bringe die Nische mit dem Podest auf der linken Seite in die Nahansicht und nimm die Schüssel sowie den Spachtel. Nimm den Hammer (Spoiler 8) und wende ihn an der gelben Substanz links an der Mauer an. Klicke den Stein anschließend an und nimm die Krankurbel.
  • Bringe den Sarg in die Nahansicht. Nimm die alte Muskete (Spoiler 6) und wende sie an dem Sargdeckel an. Um den Sarg zu untersuchen musst Du jedoch erst die Fliegen vertreiben.
  • Bringe die Statue rechts in die Nahansicht. Nimm die beiden Kristallaugen (Spoiler 7) und setze sie in die leeren Augenhöhlen der Statue. Du benötigst jedoch einen Hinweis, um das Geheimnis der Statue zu lüften.
  • img
  • Gehe zweimal zurück.

9 Die Geheimnachricht
  • Bringe das Loch im Baumstamm links neben dem Kreuz in die Nahansicht. Nimm die Laterne (Spoiler 4) und leuchte das Loch aus. Nimm die Schüssel (Spoiler 8), tauche sie in den Honig und Du erhältst einen Honigtopf.
  • Gehe zweimal zurück und begib Dich rechts ins Zelt.
  • Klicke die Spinde auf der linken Seite für ein Wimmelbild an und Du erhältst ein Beil.
  • Bringe das grüne Soldatenkäppi in die Nahansicht. Klicke das Käppi an, so dass es abfällt. Nimm die Geheimnachricht (Spoiler 4) und klemme sie an die Wäscheklammer. Nimm die Linse (Spoiler 7) und wende sie an der Nachricht an. Merke Dir das runde Symbol. 
  • img
  • Gehe einmal zurück und dann viermal geradeaus.

10 Das Reliefpuzzle
  • Bringe die Statue rechts in die Nahansicht. Klicke nun die drei Symbole auf  der Scheibe an, bis die Zeichen erscheinen, die auf der Geheimnachricht zu sehen waren. Wenn Du es richtig gemacht hast, nimm das dritte Reliefteil aus den Händen der Statue.
  • Bringe die Nische hinten links in die Nahansicht. Nimm den Honigtopf (Spoiler 9), stelle ihn in die Nische und die Fliegen am Sarg verschwinden.
  • Klicke den Sarg für ein Puzzle an. Nimm das Beil (Spoiler 9) und wende es dreimal an den Ranken an. Nimm die drei Reliefteile (Spoiler 3, 6 und 10) und setze sie in die leeren Vertiefungen. Nun drehe die vier Kreise, bis ein geordnetes Bild entsteht. 
  • img
  • Nachdem Du das Puzzle gelöst hast,  landest Du in einer Höhle.

11 Das Grabkreuzpuzzle
  • Nimm den Eimer (Spoiler 5), wende ihn an dem Wasser hinten im Bild an und nimm anschließend den Eimer mit Wasser vorn am Rand.
  • Bringe die Nische rechts in die Nahansicht und nimm das Kreuz, das links am Rand hängt. Nimm den Eimer mit Wasser (Spoiler 11), schütte ihn in die Schneeflockenform im unteren Bereich des Bildes und nimm anschließend die große Schneeflocke.
  • Gehe dreimal zurück.
  • Klicke das Kreuz links für ein Puzzle an. Nimm den Spachtel (Spoiler 8) und wende ihn dreimal an dem Moos an. Nimm die große Schneeflocke (Spoiler 11) und setze sie in die Mitte des Bildes. Ordne nun die Puzzleteile neu an. Die Zahl auf dem Puzzleteil gibt an, wieviel Seiten des Puzzleteils von den anderen berührt werden. Richtig platzierte Teile leuchten. Wenn Du das Puzzle gelöst hast, öffnet sich in der Mitte des Kreuzes ein Fach. Nimm den Dietrich aus dem Fach.
  • img
  • Gehe zweimal zurück, rechts ins Zelt und einmal geradeaus.

12 Die Brücke
  • Klicke das große Tor vor der Brücke für ein Puzzle an. Nimm den Dosenöffner (Spoiler 7) und wende ihn dreimal an der Abdeckung an. Nimm den Dietrich (Spoiler 11) und setze ihn links ein. Bewege nun den Dietrich mit den Pfeilen nach rechts in das Loch. Dabei darfst Du kein anderes Element berühren, sonst musst Du von vorn beginnen. Wenn Du es geschafft hast, öffnet sich das Tor.
  • Nimm den Keil, der sich rechts auf dem Brückengeländer befindet.
  • Klicke die Planke vorn im Bild an und schiebe sie über das Loch in der Brücke.
  • Bringe das kleine Kästchen links am Brückengeländer in die Nahansicht. Nimm den Spachtel (Spoiler 8), wende ihn an dem Moos an und nimm anschließend das Seil. Nimm den Keil (Spoiler 12) und stecke ihn hinter die Schraube. Zum öffnen benötigst Du einen weiteren Gegenstand.
  • Nimm das Seil (Spoiler 12) und wende es an der Planke an.
  • img
  • Klettere am Seil hinunter.

13 Repariere den Stoffhasen
  • Klicke den geöffneten Koffer vorn im Bild für ein Wimmelbild an und Du erhältst ein Beil.
  • Nimm das Beil (Spoiler 13) und durchtrenne damit das Seil links.
  • Gehe viermal zurück, viermal geradeaus und dann durch den Sarg in die Höhle, aus der das Wasser nun abgeflossen ist.  
  • Bringe das Spielzeug auf dem Boden in die Nahansicht. Nimm den kaputten Stoffhasen (Spoiler 6) und lege ihn neben das Spielzeug. Nun entnehme dem Spielzeug die Watte und stopfe sie in die einzelnen Teile des Hasen. Nimm dann die Beine und Arme sowie den roten Knopf und setze die Teile an den Körper. Nimm die Nadel mit Faden und befestige die Arme, Beine und das Auge und nimm anschließend den reparierten Stoffhasen.
  • Bringe die Hand des hängenden Skeletts in die Nahansicht. Nimm den Feuerstein und Metall sowie den Zünder.
  • img
  • Gehe weiter geradeaus.

14 Sprenge den Weg frei
  • Ein böser Geist stellt sich Dir in den Weg. Nimm das Kreuz (Spoiler 11), wende es an dem Geist an und er verschwindet.
  • Nimm das Messer vorn im Bild.
  • Bringe die Spinnweben oben links in die Nahansicht. Nimm den Feuerstein und Metall (Spoiler 13) und brenne damit die Spinnweben ab. Nimm die Spitze einer Spitzhacke und die kleine Statuette.
  • Bringe den kleinen Kasten rechts auf dem Boden in die Nahansicht und nimm den Kupferdraht hinten links. Nimm den Zünder (Spoiler 13) und setze ihn oben auf den Kasten. Klicke das vordere Kabel an, so dass es vorn an der Zündmaschine angeschlossen wird. Drehe die Kurbel rechts an dem Kasten, drücke schließlich den Zünder oben auf dem Kasten nach unten und der Weg wird freigesprengt.
  • Bringe die kleine Figur vorne links an dem Stalakmiten in die Nahansicht. Nimm die Spitze (Spoiler 14) und setze sie an den Holzstiel. Nimm den Kupferdraht (Spoiler 14), befestige damit die Spitze an dem Stiel und nimm anschließend die Spitzhacke.
  • img
  • Gehe weiter geradeaus.

15 überliste die Schlange
  • Nimm den Stoffhasen (Spoiler 13) und wirf ihn auf den Boden in der Mitte des Bildes.
  • Nimm die Spitzhacke (Spoiler 14) und wende sie an dem Stalaktiten oben an der Decke an. Der bricht von der Decke und die Schlange verschwindet.
  • Nimm ein Stück des großen Stalaktiten vom Boden.
  • Bringe den großen roten Stein rechts in die Nahansicht und nimm den Schraubenschlüssel links.
  • Gehe einmal zurück.
  • Bringe die kleine Figur vorne links an dem Stalakmiten in die Nahansicht. Nimm die Spitzhacke (Spoiler 14), wende sie an dem Stalakmiten an und nimm anschließend die Figur.
  • img
  • Gehe einmal zurück.

16 Das Treppenpuzzle
  • Nimm die Spitzhacke (Spoiler 14), wende sie an dem Steinhaufen links an und nimm anschließend einen schweren Stein.
  • Gehe zweimal geradeaus.
  • Klicke die Apparatur hinten rechts für ein Puzzle an. Nimm den schweren Stein (Spoiler 16), den großen Stalaktiten und die Figur (Spoiler 15) sowie die kleine Statuette (Spoiler 14) und setze die Dinge auf die Säulen. Nun musst Du die Gegenstände nach ihrem Gewicht ordnen. Der leichteste Gegenstand ist die kleine Statuette, stelle sie auf die erste Säule links. Stelle die Figur auf die zweite Säule und den großen Stein auf die dritte Säule. Der große Stalaktit gehört auf die vierte Säule ganz rechts. Wenn Du alles richtig gemacht hast, senken sich die Säulen und Puzzleteile werden oben im Bild sichtbar. Setze eine Metallschlange zusammen. Wenn Du das Puzzle gelöst hast, bilden sich Treppenstufen nach oben zu einem Ausgang.
  • img
  • Begib Dich die Treppe hinauf.

17 Die erste Kristallscherbe
  • Klicke das Steinpodest in der Mitte des Bildes für ein Wimmelbild an und Du erhältst ein paar Kerne.
  • Klettere über die Sprossen am Baumstamm links in die Baumkrone. 
  • Bringe das Nest mit der Elster in die Nahansicht. Nimm die Kerne (Spoiler 17) und füttere die Elster damit, die daraufhin wegtrippelt. Klicke mehrmals den Inhalt des Nests an und nimm anschließend die Nagelfeile.
  • Nimm den giftigen Mistelzweig von dem Ast rechts.
  • Nimm die Nagelfeile (Spoiler 17) und wende sie an den ästen an, die etwas rot schimmerndes umschließen. Nimm den giftigen Mistelzweig (Spoiler 17), wende ihn an den aufgefeilten ästen an und nimm anschließend die erste Kristallscherbe sowie das Stemmeisen dahinter.
  • Nimm das Stemmeisen (Spoiler 17), wende es an den Sprossen am Baumstamm an und Du erhältst ein paar Holzbretter.
  • Klettere wieder hinab.
  • Klicke nochmals das Steinpodest für ein Wimmelbild an und Du erhältst brennendes öl.
  • Bringe den Weg ganz rechts in die Nahansicht. Nimm das brennende öl (Spoiler 17), wende es an den Spinnweben an und der Weg ist frei.
  • img
  • Gehe einmal geradeaus und zweimal zurück.

18 Die zweite Kristallscherbe
  • Bringe den Kran links in die Nahansicht. Nimm die Krankurbel (Spoiler 8), setze sie in die Halterung oben rechts und klicke sie an. Nimm das Messer (Spoiler 14), schneide damit das Seil durch und nimm anschließend die zweite Kristallscherbe.
  • Gehe rechts durch das Zelt und dann hinten auf die Brücke.
  • Nimm das Stemmeisen (Spoiler 17), wende es an der Kiste hinten rechts an und nimm anschließend den Holzhammer aus der Kiste.
  • Bringe das kleine Kästchen links am Brückengeländer in die Nahansicht. Nimm den Holzhammer (Spoiler 18) und wende ihn an dem Keil an. Nimm den Schraubenschlüssel (Spoiler 15), löse damit die Mutter und klicke die Tür an. Nimm die Bürste ganz rechts, benutze die Bürste (Spoiler 18) sofort wieder an den Spinnweben im Inneren des Kästchens und nimm anschließend den Handschuh.
  • img
  • Klettere am Seil hinunter.

19 Das Rankenpuzzle
  • Klicke den Busch rechts für ein Puzzle an. Nimm den Handschuh (Spoiler 18) und setze ihn ins Bild. Entwirre nun dreimal die Ranken. Wenn sie aufhören zu glühen, sind sie entknotet. Wenn Du es geschafft hast, ist der Baum freigelegt. 
  • Nimm das Beil (Spoiler 13) und fälle damit den Baum. Der Baum fällt genau über den See und dient Dir nun als Brücke.
  • Klicke den geöffneten Koffer vorn im Bild für ein Wimmelbild an und Du erhältst einen Spaten.
  • img
  • Begib Dich über den Baumstamm ans andere Ufer.

20 Das Stangenpuzzle
  • Bringe den Pferdekarren rechts in die Nahansicht. Nimm das schwere Joch und die Stahlachse in der Mitte des Bildes.
  • Gehe weiter geradeaus.
  • Beachte die Uhrzeit an der Bahnhofsuhr links oben.
  • Stelle die Weiche vorn im Bild um, in dem Du sie einmal anklickst.
  • Bringe den hinteren Bereich des Zugs in die Nahansicht. Nimm die Klemme oben links an dem Schlauch. Klicke erst das Skelett und dann die Schalttafel für ein Puzzle an. Du musst die Stangen entfernen, in dem Du jede Stange nach rechts, links, oben oder unten in die öffnung schiebst. Schiebe Nr. 1 nach rechts, Nr. 2 nach unten, Nr. 3 nach oben, Nr. 4 nach rechts, Nr. 5 nach oben, Nr. 6 ein Stück nach links, bis die öffnung in der Stange in gleicher Höhe mit der öffnung oben steht, damit Nr. 7 nach oben geschoben werden kann. Nr. 8 und Nr. 9 nach links, Nr. 10 und Nr. 11 nach oben. Schiebe die übrigen Stangen jeweils nach rechts oder links in ihre öffnung. Der Startknopf des Zuges wird sichtbar, jedoch fehlt Dir ein Starthebel.
  • img
  • Begib Dich durch die Tür ganz links ins Bahnhofsgebäude.

21 Das Bahnhofsgebäude
  • Bringe den Spind mit dem Schloss auf der linken Seite in die Nahansicht und nimm das scharfe Taschenmesser.
  • Bringe das runde Glas rechts über dem Koffer in die Nahansicht und nimm die Säure.
  • Klicke die Flasche an, die das Skelett in der Hand hält und nimm anschließend die Glasscherben vom Boden.
  • Bringe das Buch links neben dem Skelett in die Nahansicht, nimm das längliche Tuch und lies Dir die folgenden Seiten durch.
  • Nimm die Säure (Spoiler 21), wende sie an der Kette rechts an und nimm anschließend die Laterne links neben dem Skelett.
  • Nimm den Korb links vom Boden.
  • img
  • Verlasse das Haus und gehe einmal zurück.

22 Beschaffe Dir Froschfutter
  • Bringe den Pferdekarren rechts in die Nahansicht. Nimm den Korb (Spoiler 21), wende ihn an dem roten Lehm rechts unten an und nimm anschließend den Korb mit dem roten Lehm.
  • Bringe die Vogelscheuche rechts in die Nahansicht und klicke den Hut an. Nimm das scharfe Taschenmesser (Spoiler 21), schneide damit den oberen Teil des Kürbisses ab und klicke ihn an. Nimm die Laterne (Spoiler 21), stelle sie in den Kürbis und nimm anschließend die Nachtfalter vom Kürbis.
  • Gehe wieder geradeaus und durch die Tür links ins Bahnhofsgebäude.
  • Bringe das runde Glas rechts über dem Koffer in die Nahansicht. Nimm die Nachtfalter (Spoiler 22), füttere den Frosch damit und nimm anschließend den Schrankschlüssel.
  • Bringe den Spind mit dem Schloss auf der linken Seite in die Nahansicht. Nimm den Schrankschlüssel (Spoiler 22), stecke ihn in das Schloss und klicke es einmal an. Klicke die Tür an und nimm die Metallsäge. Für das Puzzle benötigst Du noch einen Gegenstand.
  • img
  • Verlasse das Haus.

23 Die Kammer des Zugvorstehers
  • Bringe die verschlossene Tür links in die Nahansicht. Nimm die Metallsäge (Spoiler 22), wende sie an dem oberen Riegel an und klicke die Tür an.
  • Eine Nahansicht des Raumes öffnet sich. Klicke die Zeitung auf dem Stuhl rechts an und nimm den Sägegriff vom Stuhl. Klicke die Kommode hinten links an und nimm die ölkanne aus dem Fach. Nimm den Hammer links und den Wagenheber, der unter dem Stuhl liegt. Sieh Dir schließlich die Skizze über der Kommode an.
  • img
  • Verlasse die Nahansicht.

24 Repariere das Leck im Rohr
  • Bringe das Rohr oben an dem kleinen Häuschen in die Nahansicht. Klicke das Ventilrad links an. Nimm das Tuch (Spoiler 21) und wende es an dem Leck rechts im Rohr an. Nimm die ölkanne (Spoiler 23) und wende sie an dem Tuch an. Nimm die Klemme (Spoiler 20) und setze sie auf das ölgetränkte Tuch. Klicke erneut das Ventilrad an und alles ist dicht.
  • Gehe einmal zurück.
  • Bringe die Lore links vor dem Schacht in die Nahansicht. Nimm den Wagenheber (Spoiler 23) und wende ihn vorne links an der Lore an. Nimm die Stahlachse (Spoiler 20) und setze sie vorn an die Lore. Klicke das Rad der Lore links an, setze es an die Stahlachse und  klicke die Lore an. Kurz darauf kommt die Lore wieder angefahren und kippt um. Nimm den Spaten (Spoiler 19), wende ihn an der herausgefallenen Kohle an und Du erhältst ein Häufchen Kohle.
  • img
  • Gehe geradeaus zur Bahnstation.

25 Das Zeitschachtelpuzzle
  • Bringe den hinteren Teil des Zuges in die Nahansicht. Nimm die Kohle (Spoiler 24) und fülle sie in das Fach rechts unten. Nimm die ölkanne (Spoiler 24), wende sie an dem rostigen Hebel über dem Kohlefach an und klicke den Hebel anschließend an. Klicke die Zugkette links an. Nimm das schwere Joch (Spoiler 20) und hänge es in den Griff. Verlasse die Nahansicht.
  • Klicke den vorderen Teil des Zuges für ein Wimmelbild an und Du erhältst ein Rätselteil.
  • Begib Dich durch die linke Tür ins Haus.
  • Klicke den geöffneten Spind links für ein Puzzle an. Nimm das Rätselteil (Spoiler 25) und setze es ins Bild. Nun musst Du die korrekte Uhrzeit einstellen. Auf der Bahnhofsuhr ist die Zeit bei 21:30 Uhr stehengeblieben. Klicke die einzelnen Teile an und ändere ihre Position durch Rechtsklicken. Wenn Du es geschafft hast, öffnet sich die Kiste. Nimm den Starthebel aus der Kiste.
  • Verlasse das Haus.
  • Bringe erst den hinteren Teil des Zuges und dann die Schalttafel links in die Nahansicht. Nimm den Starthebel (Spoiler 25), setze ihn in die Mitte des Bildes und klicke ihn anschließend an. Der Zug fährt ein Stück und bleibt stehen.
  • Klicke den Zug vorne für ein Wimmelbild an und Du erhältst die dritte Kristallscherbe.
  • img
  • Gehe siebenmal zurück und dann links die Strickleiter hinauf.

26 Der falsche Kristall
  • Bringe den liegenden Baumstamm links in die Nahansicht. Nimm den Sägegriff (Spoiler 23) und setze ihn an das Sägeblatt rechts. Klicke die Säge an, wende sie noch zweimal an dem Seitenast an und nimm anschließend das Feuerholz
  • Bringe das Lagerfeuer rechts in die Nahansicht. Nimm das Feuerholz (Spoiler 26) und lege es unter den Kessel. Nimm das brennende öl (Spoiler 17) und entzünde das Feuerholz. Nimm die Glasscherben (Spoiler 21) sowie den roten Lehm (Spoiler 22), gebe die Dinge in den Kessel und nimm anschließend das geschmolzene rote Glas.
  • Begib Dich die Strickleiter hinunter, gehe einmal geradeaus und rechts durch das Zelt.
  • Bringe das Sandsieb links auf dem Weg in die Nahansicht. Klicke eine Kristallscherbe aus dem Inventar an und mache damit einen Abdruck im Sand. Nimm das geschmolzene rote Glas (Spoiler 26), schütte es in die Vertiefung im Sand und nimm anschließend den falschen Kristall.
  • img
  • Gehe zweimal zurück, einmal geradeaus und einmal nach links.

27 Vertreibe einen Riesenhund
  • Nimm die Säge (Spoiler 26), wende sie zweimal an dem umgestürzten Baum hinten rechts an und Du erhältst ein paar Holzbretter.
  • Gehe weiter geradeaus.
  • Nimm die Zange vorne rechts im Bild.
  • Bringe das Ruderboot links in die Nahansicht. Nimm die Zange (Spoiler 27) und entferne damit den Nagel, der den Haken befestigt. Klicke nun den Haken an und ziehe ihn auf die Stange. Klicke den Nagel an und ziehe ihn in das Loch im Haken. Nimm den Hammer (Spoiler 23), schlage den Nagel ein und nimm anschließend den Bootshaken.
  • Bringe den Brunnen hinten links in die Nahansicht. Klicke die Kurbel links auf dem Boden an, setze sie oben links an die Halterung und klicke sie einmal an. Nimm den Bootshaken (Spoiler 27), hole den Gegenstand aus dem Eimer nach oben und nimm anschließend das Horn bzw die Flöte.
  • Nimm die Flöte (Spoiler 27), wende sie an dem Riesenhund an und er verschwindet.
  • Bringe die Haustür in die Nahansicht. Klicke mehrmals das Laub auf der Fensterbank rechts an und nimm anschließend die rostige Zange. Nimm die rostige Zange (Spoiler 27) und zerschneide den Draht, der das kleine Sichtfenster verschließt. Klicke das Sichtfenster an, doch das bringt nicht viel. Klicke den falschen Kristall aus dem Inventar an, wende ihn an der Tür an und sie öffnet sich.
  • img
  • Gehe ins Haus.

28 Der uralte Mann
  • Bringe den Schrank rechts in die Nahansicht. Klicke erst die untere Klammer und dann die obere Klammer an und der Schrank öffnet sich. Nimm das schwarze Taschentuch links, klicke die große Teedose rechts an und nimm eine Handvoll Tee.
  • Nimm den Stuhl links.
  • Nimm die Feuerzange links am Kamin.
  • Nimm die blaue Tagtraumblume oben links.
  • Klicke den Tisch in der Mitte des Bildes für ein Wimmelbild an und Du erhältst eine rote Kerze.
  • Nimm den Stuhl (Spoiler 28) und stelle ihn rechts an den Tisch.
  • Nimm die Feuerzange (Spoiler 28), stoße damit die Klappe an der Decke auf und bringe die öffnung in die Nahansicht. Klicke das Messer rechts an und nimm anschließend das Reisig und den Fächer links. Nimm die rote Kerze (Spoiler 28) und setze sie in den Kerzenständer. Verlasse die Nahansicht.
  • Klicke erneut den Tisch für ein Wimmelbild an und Du erhältst eine Tasse mit Wasser.
  • Bringe den Kamin in die Nahansicht. Nimm den Fächer (Spoiler 28) und wende ihn an der Glut an. Nimm das Reisig (Spoiler 28), wende es an dem Feuer an und Du erhältst einen brennenden Span. Nimm die Tasse mit Wasser (Spoiler 28) und stelle sie auf den Rost. Nimm den Tee (Spoiler 28) und streue ihn in die Tasse. Nimm die Tagtraumblume (Spoiler 28), wende sie an dem Tee an und nimm anschließend den Schlaftrunk.
  • Nimm den Schlaftrunk (Spoiler 28) und gib ihn dem uralten Mann. Nimm anschließend das Schlafmittel in der Tasse vom Tisch.
  • Bringe die öffnung oben in der Decke erneut in die Nahansicht. Nimm den brennenden Span (Spoiler 28) und zünde damit die rote Kerze an. Klicke den Hut ganz links an und nimm anschließend den Kellertürgriff.
  • Klicke den Läufer vorn im Bild an. 
  • Klicke die Luke für ein Puzzle an. Nimm den Kellertürgriff (Spoiler 28) und setze ihn rechts in die Halterung. Bringe nun die hellen Halbkreise in das rechte Feld und die braunen Halbkreise in das linke Feld. Mit dem Teil im Inneren (1) nimmst Du einen oder zwei Halbkreise durch Anklicken des roten Punktes auf oder setzt sie ab. Bewege das Teil mit den Pfeilen (2) links. Drehe das Teil mit dem runden Pfeil in der Mitte(3). Wenn Du alle Halbkreise geordnet hast, klicke den Kellertürgriff rechts an und die Luke öffnet sich.
  • img
  • img
  • Begib Dich hinunter in den Keller.

29 Die vierte Kristallscherbe
  • Klicke die grün leuchtende Kugel links an.
  • Nimm eine Zitrone aus dem Eimer links.
  • Klicke das rote Tuch hinten im Bild an.
  • Nimm die Zitrone (Spoiler 29) und wende sie an dem größten Auge vorn im Bild an.
  • Nimm das Taschentuch (Spoiler 28) und lege es über das Auge vorne rechts.
  • Nimm das Schlafmittel (Spoiler 28), schütte es der Krake hinten rechts ins Maul und nimm anschließend die vierte Kristallscherbe.
  • img
  • Verlasse das Haus und gehe einmal zurück.

30 Die fünfte Kristallscherbe
  • Klicke die kleine Insel links für ein Puzzle an. Nimm die beiden Stapel Holzbretter (Spoiler 17 und 27) und lege sie vorne rechts ab. Lege nun eine Brücke mit den Holzbrettern zu der kleinen Insel rechts oben. Klicke das oberste Brett an und drehe es mit einem Rechtsklick. Wenn Du an der Insel angekommen bist, klicke das Gebüsch an und nimm anschließend die fünfte Kristallscherbe
  • img
  • Gehe einmal zurück und zweimal geradeaus.

31 Finale
  • Klicke die Podeste für ein Puzzle an. Nimm die fünf Kristallscherben (Spoiler 17, 18, 25, 29 und 30) und setze sie auf eines der Podeste. Nimm den falschen Kristall (Spoiler 26) und setze ihn auf das letzte Podest. Ordne nun die Kristalle anhand ihrer Nummer. Rechts unten muss der Kristall mit der pinkfarbenen Zahl 1 platziert werden. Links unten muss der Kristall mit der pinkfarbenen Zahl 7 platziert werden. Klicke erst den Kristall, den Du bewegen willst an, dann die Linie die Du benutzen willst und dann den Kristall, der getauscht werden soll. Wenn Du alle Kristalle richtig platziert hast, erscheint Dein Patenkind auf dem Grabstein und der Teufel gibt seine letzte Vorstellung, bevor ihn seine Kraft verlässt. Das Gute hat das Böse wieder mal besiegt!
  • img
  • Ende

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com