A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9
links to Forum/Spenden/Facebook Spenden forum facebook

  • Nachlese
  • Tips&Tricks
  • Lösung
  • Direkt download


Delicious: Emily und die Traumhochzeit


tassentassentassentassentassen
Herausgeber: Gamehouse
Entwickler: Gamehouse

Download: Deutschland-Spielt

Autor: Claudia K.
Datum: 04.09.2014


Als Fortsetzung eine Steigerung, als alleinstehendes Spiel ein Genuß
~~~~~~~~~~~

Emily und Patrick wollen heiraten und Bridget, die Mutter des Bräutigams reist an. Die aber ist ganz und gar nicht begeistert und beschwört jedes kleine Ereignis zum schlechten Omen. Emily ist verunsichert und als sie von einem Glücksritual in Irland erfährt, ist klar: Auf nach Irland. Doch auch da läuft nicht alles glatt und zu allem Unglück taucht auch noch eine Exfreundin von Patrick auf. Kannst du Emily helfen, alle Hindernisse aus dem Weg zu räumen?

Wer die Emily-Serie kennt, wird mit der Basis des Spieles vertraut sein. Für Neueinsteiger sei gesagt: In verschiedenen Restaurants erscheinen Gäste. Eine Sprechblase zeigt an, was sie haben möchten und du dirigierst Emily, damit sowohl Sitz- als auch Laufkundschaft schnell mit allem Notwendigen versorgt wird. Wichtig ist es, die Gäste gut zu beobachten, denn sie haben unterschiedliche Charaktere, die sich auf ihre Geduld (und das Trinkgeld) auswirken.

Es stehen drei Modi zur Auswahl, die jederzeit über die Optionen gewechselt werden können. Die Unterschiede liegen in der Geduld der Gäste, der Art der Gäste (also mehr oder weniger der Kategorie "besonders ungeduldig", aber auch in den Kundenwünschen (zum Beispiel mehr oder weniger aufwändige Pfannen- oder Grillgerichte).

Jeder Tag ist mit einem Punkte-/Geldziel belegt, das es zu erreichen gilt. Es reicht, das gesteckte Ziel zu erreichen, als Belohnung gibt es dafür 100 Münzen Dekorationsgeld. Wer das Expertenergebnis erreicht, bekommt 200 Münzen. Für jedes der insgesamt fünf Restaurants gibt es spezielle Aufwertungen, die für mehr Geduld und Trinkgeld bei den Gästen sorgen und Emily's Arbeit erleichtern oder beschleunigen.

Aufgeteilt sind die insgesamt 60 Level in Episoden von je 2 Tagen, dies resultiert aus der Tatsache, dass das Spiel anfänglich bei Gamehouse und Zylom in Episoden und nicht als Ganzes verkauft wurde. Am jeweils zweiten Tag einer Episode gibt es innerhalb des Levels eine Zusatzaufgabe. Emily muss zum Beispiel Schafe füttern, Pakete annehmen, Koffer packen und vieles, vieles mehr. Dafür gibt es entweder für Teilschritte kleine Sonderpunktbeträge und einen kleinen Bonus, wenn alles erledigt ist oder am Ende einen dicken Bonusbetrag. Diese Aufgaben sind keine Pflicht, im Profimodus ist es aber manchmal schlicht nicht möglich, dass Spiel als Experte zu beenden, weil das Geld fehlt. Außerdem gibt es in jedem Modus eine Maus zu finden, die auch noch mal 100 Punkte in die Kasse spült.

Sind beide Episodentage erledigt, gibt es noch eine sogenannte Einladungsaufgabe. Schaffst du diese, so wird jeweils ein Freund zur Hochzeit eingeladen. Wer die Delicious-Serie kennt, wird viele Bekannte aus vorherigen Spielen wiedertreffen. Gerade bei den Einladungsaufgaben zieht der Schwierigkeitsgrad in vielen der Aufgaben richtig an und auch im Anfängermodus ist es nicht einfach, auch nur das Profiziel zu erreichen. Wer hier im Expertenstatus alle Sterne erziehlt, kann stolz auf sich sein. Auch diese Einladungen sind keine Pflicht. Schaffst du eine nicht, bleibt zwar ein Platz auf dem Hochzeitsfoto frei, sonst aber hat es keinen Einfluss auf das Spiel. Dass du einige Entscheidungen treffen kannst, wie zum Beispiel welches Hochzeitskleid Emily tragen wird oder wie der Brautstrauß aussieht) hat ebenfalls keinen Einfluss auf das Spiel. Wenn du aber die letzte Einladungsaufgabe schaffst, wirst du deine Wahl auf dem Hochzeitfoto sehen können.

Die Grafiken sind wie immer schön. Fröhliche, warme Farben, hübsche Orte und alles strahlt die Freundlichkeit aus, die die Delicious-Spiele auszeichnen. Bei der Musik hat man nicht nur darauf geachtet, die bekannte Melodie an die Stimmung in den Leveln anzupassen, sondern auch an die Umgebung. So wird man feststellen, dass die Zeit in Irland auch mit irischen Klängen untermalt wird. Gleiches gilt auch für die Kunden, die sich in Irland landestyisch kleiden.

Die Delicious-Serie ist und bleibt ein kleines Phänomen. Aus einem simplen Klickmanagement ist ein Zeit-Klick-Management geworden, das mit jeder Folge begeistert. Ein angenehmer Spielverlauf, eine warmherzige, freundliche Hauptfigur, eine wirklich nette Geschichte, die sogar ein paar Wendungen aufwirft, Schwierigkeitsgrade, die fast jedem Spieler gerecht werden und viele Details, die das Gesamtpaket einfach liebenswert werden. Und zwar unabhängig davon, ob man Delicious: Emily und die Traumhochzeit als Teil der Serie oder als Einzelspiel betrachtet. Hoffen wir einfach, dass wir noch lange Zeit Emily's Leben begleiten dürfen.

 


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com

Go to top