Autor: Hanni R.
Datum: 18.11.2011

Lösung
Das Vermächtnis der Insel 2: Verflucht und Vergessen

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten Überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser Überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • Willkommen bei: Das Vermächtnis der Insel 2
  • Wähle zwischen zwei Modis:
  • Anfänger: Tipps und überspringen laden sich schnell auf, Minispiele, Wimmelbilder, Silhuettenspiele, andere wichtige Bereiche, werden durch ein Glitzern hervor gehoben.
  • Experte: Tipps und überspringen werden nur langsam geladen.
  • Nichts wird durch Glitzern hervorgehoben.
  • In den Wimmelbildern wird nach Liste gesucht.
  • Die meisten Wimmelbilder sind Silhuettenspiele.
  • Wildes rumklicken wird durch Kontrollverlust des Mauszeigers bestraft.
  • Mauszeiger:
  • Hand: Nimm etwas auf, das in dein Inventar geht, mit dem du Interagieren kannst.
  • Lupe:
  • Bringe etwas in die Nahansicht, spiele ein Minispiel, ein Wimmelbild oder ein Silhuettenspiel.
  • Pfeil:
  • Folge dem Pfeil in diese Richtung.
  • Lies jede Nachricht, da sie wichtige Informationen enthalten.
  • Weil viele Inventargegenstände nicht gleich verwendet werden, ist eine Inventarliste beigefügt.
  • Ich wünsche dir viel Spaß beim Spiel.

Inventarliste
  • äffchen -12/12
  • Angel - 27/37
  • Angelschnur - 37/37
  • Anleitung - 67/68
  • Armaturenbrett - 61/61
  • Axt - 11/11
  • Axt - 62/63
  • Banane - 11/12
  • Batterie - 63/64
  • Beeren - 12/12
  • Bemalter Stein - 10/12
  • Benzingetränktes Seil - 48/49
  • Benzinkanister - 66/69
  • Besen - 45/45
  • Brechstange - 34/34
  • Brennende Kerze - 43/49
  • Brennende öllampe - 54/54
  • Brunnenstein - 39/39
  • Bumerang - 30/30
  • Bürste - 58/59
  • Dynamit - 47/48
  • Edelstein - 35/35
  • Eilöffel - 25/28
  • Eimer - 46/46
  • Erdkachel - 8/9
  • Farbige Kachel - 23/23
  • Feuersymbol - 48/48
  • Feuerzeug - 1/5
  • Fisch - 27/28
  • Flugzeugschalter - 70/70
  • Fän - 26/28
  • Friedlicher Bär -19/20
  • Frosch - 12/12
  • Gardinenband - 31/31
  • Gartenschaufel - 30/30
  • Gefüllter Eimer - 46/46
  • Geladene Pistole - 52/53
  • Geschäftes Messer - 6/7
  • Gesichtshälfte - 8/9
  • Griff - (1/2) 36/39
  • Griff - (2/2) 38/39
  • Haken - 57/59
  • Hammer - 2/2/3/6
  • Handschuh - 34/34
  • Holzbretter - 22/24
  • Holzbretter - 49/50
  • Holzstock - 4/5
  • Isolierband - 61/64
  • Kachel - (1/4) 43/54
  • Kachel - (2/4) 51/54
  • Kachel - (3/4) 53/54
  • Kachel - (4/5) 53/54
  • Kachel - 61/61
  • Kehrbesen - 32/33
  • Kerze - 43/43/49
  • Kinderzeichnung - 29/30
  • Kleine Spiegel - 56/57
  • Kleiner Schlüssel - 2/4
  • Kneifzange - 29/29
  • Kranarm - (1/5) 55/59
  • Kranarm - (2/5) 56/59
  • Kranarm - (3/5) 56/59
  • Kranarm - (4/5) 58/59
  • Kranarm - (5/5) 59/59
  • Kranich - 12/12
  • Kristallknopf - 14/15
  • Ladestock - 52/52
  • Lampe - 54/55
  • Lappen - 17/19
  • Leiter - 45/46
  • Leuchtstoffröhre - 34/34
  • Luftkachel - 7/9
  • Machete - 21/22
  • Maske - (1/4) 21/24
  • Maske - (2/4) 22/24
  • Maske - (3/4) 22/24
  • Maske - (4/4) 23/24
  • Münze - 31/32
  • öllampe - 52/54
  • Pistole - 51/52
  • Posthorn - 30/30
  • Postkastenmütze - 29/30
  • Ring - 11/13
  • Säge - 9/9
  • Sandform - 26/27
  • Säulenelement - (1/5) 36/38
  • Säulenelement - (2/5) 36/37
  • Säulenelement - (3/5) 37/38
  • Säulenelement - (4/5) 37/38
  • Säulenelement - (5/5) 37/38
  • Schaufel - 65/65
  • Schaufelstiel - 65/65
  • Schere - 25/26
  • Schildkrötenhälfte - (1/2) 16/21
  • Schildkrötenhälfte - (2/2) 20/21
  • Schlüssel - 13/13
  • Schlüssel - 30/30
  • Schlüssel - 66/67
  • Schmetterlingsschlüssel - 47/48
  • Schraubenschlüssel - 63/63
  • Schraubenzieher - 62/62
  • Schubladengriff - 51/52
  • Schürhaken - 33/35
  • Schüssel - 40/40
  • Schüssel mit öl - 40/41
  • Schwarzpulver - 50/52
  • Seil - 15/18
  • Seil - 43/48
  • Sichel - 39/40
  • Sicherung - 32/32
  • Sonnenblumen 40/40
  • Speer - 56/56
  • Spiegelscherbe - 1/1
  • Spiritus - 375
  • Spitzhacke - 60/60
  • Stab - 20/20
  • Stein - 29/29
  • Steinelement - 59/60
  • Steuerrad - 60/60
  • Stock - 14/14
  • Stock - (1/3) 42/44
  • Stock - (2/3) 43/44
  • Stock - (3/3) 44/44
  • Streichhölzer - 32/32
  • Stumpfes Messer - 6/6
  • Totem - 21/22
  • Trockener Lappen - 4/5
  • Türgriff - 10/10
  • Türgriff - 35/36
  • Türknauf - 30/31
  • Wasserkachel - 3/9
  • Wilder Bär - 16/20
  • Zahnrad - (1/2) 45/46
  • Zahnrad - (2/2) 46/46

1. In der Höhle - Höhle 1
  • Du befindest dich in einer Höhle.
  • Hebe die Spiegelscherbe auf.
  • Beachte die Flasche.
  • Etwas ist in ihr, doch steckt sie im Stein fest.
  • Berührst du den Mühlenstein, fängt er an, sich zu drehen.
  • Spiele das Wimmelbild an der rechten Wand.
  • Finde ein Feuerzeug.
  • Nimm die Spiegelscherbe um die Ranken auf der linken Seite weg zu schneiden.
  • Geh nach links.


2. Hammer und Schlüssel
  • Im Fackelhalter, an der linken Wand, hängt ein Hammer.
  • Nimm ihn auf.
  • Zwischen den beiden Höhlen - Höhlen 2 und 3, hängt die Hälfte eines Reliefs.
  • Beachte, das du in die linke Höhle noch nicht gehen kannst.
  • Geh in Höhle 1, benutze den Hammer um die Flasche zu zerschlagen.
  • Ein kleiner Schlüssel steckt ihn ihr, nimm ihn auf.
  • Geh einmal zurück.


3. Löse das Rätsel - Finde die Wasserkachel
  • Gehe in die rechte Höhle - Höhle 2.
  • An der linken Mauer sind Risse, blaues Licht scheint durch.
  • Rechts, befindet sich eine öffnung mit Gitterstäben.
  • Eine Nachricht hängt dort, lies sie durch.
  • Die Stäbe könntest du mit einer Säge durchschneiden.
  • Spiele das Wimmelbild in der Steinkiste.
  • Nimm den Spiritus auf.
  • Benutze den Hammer (Spoiler 2) um die Wand ein zu schlagen.
  • Du stehst vor einem Rätsel.
  • Du siehst hier etliche Kästchen mit Bildern drauf.
  • Es gilt, durch anklicken, die Kästchen zu drehen, setze ein sinnvolles Bild zusammen.
  • Die Linien zwischen den Kästchen verschwinden, der Stein steht glatt vor dir da.
  • Ein Stein mit einem Fisch-Bild (Wasserkachel) wurde sichtbar, nimm ihn auf.
  • Verlässt du die Nahansicht des Rätstels, siehst du, das sich auf der Wand das gleiche Muster befindet wie auf deinem Arm.
  • Verlasse Höhle 2.


4. Höhle 1 - Finde Hilfsmittel
  • Gehe zurück in die Höhle 1.
  • Schaue nach oben.
  • Rechts befindet sich eine Steinkachel, sie ist ganz überwuchert.
  • Links in den Felsen befindet sich ein Holzstock.
  • Nimm ihn auf.
  • Geh zurück.
  • Dort, wo du das Wimmelbild gespielt hast, brauchst du nun den Schlüssel (Spoiler 2).
  • Benutze ihn, um den Koffer zu öffnen.
  • An der linken unteren Seite siehst du nun Schattenbilder.
  • Finde im Koffer die Objekte die zu den Schatten passen.
  • Hast du alles gefunden, geht ein trockener Lappen in dein Inventar.
  • Verlasse Höhle Nr1.


5. Beleuchte den Weg zu Höhle Nr 3
  • Bringe den Halter für eine Fackel in die Nahansicht.
  • Stecke den Stock (Spoiler4) hinein.
  • Wickle den trockenen Lappen (Spoiler 4) darüber.
  • Benetze den Lappen mit Spiritus (Spoiler 3).
  • Benutze das Feuerzeug (Spoiler 1) um den Lappen anzuzünden.
  • Höhle Nr 3. wird hell erleuchtet.
  • Geh nach vor.


6. Höhle 3 - finde das Messer
  • Wenn du genau schaust, siehst du an der Wand ein eckiges Gesicht aus Pflanzen.
  • Im Mund dieses Gesichts, steckt eine Kachel.
  • Sie ist von Moos überwachsen.
  • In der Wand steckt ein Messer fest.
  • Benutze den Hammer (Spoiler 2) um das stumpfe Messer rauszuklopfen.
  • Geh zweimal zurück in Höhle Nr 1.
  • Lass den Schleifstein drehen und halte das Messer dagegen.
  • Klettere nochmal in die öffnung der Höhle.


7. Finde das zweite Reliefstück
  • Benütze das geschärfte Messer (Spoiler 6) um die Kachel aus dem Holz zu schneiden.
  • Nimm die Luftkachel auf.
  • Kehre zurück in Höhle Nr 3.
  • Schneide mit dem geschärften Messer (Spoiler 6) die dicken Lianen weg, am kantigen Gesicht schneidest du die Kachel aus.
  • Regale befinden sich dahinter.
  • Spiele wieder das Silhuetten-Spiel.
  • Du bekommst ein halbes Gesicht eines Reliefs.
  • Geh in den Raum zwischen den Höhlen.


8. Finde die vierte Kachel
  • Bringe die Gesichtshälfte (Spoiler 8) neben der anderen an.
  • Das Gesicht und die Steine darunter, beginnen sich zu drehen.
  • Du stehst wieder vor einem Rätsel.
  • Deine Aufgabe besteht darin, die Steine unter dem Gesicht so zu drehen, das sie eine Pyramide bilden.
  • Drehe sie, indem du auf sie klickst.
  • Drehe den kleinsten Stein 4 mal.
  • Den nächstgrösseren 3 mal.
  • Und den danach, 2 mal.
  • Hast du es geschafft, fällt eine Erdkachel herunter.
  • Nimm die Erdkachel auf.
  • Gehe in Höhle Nr 3.


9. Verlasse die Höhle
  • Setze nun die Wasserkachel (Spoiler 3) die Luftkachel (Spoiler7) und die Erdkachel (Spoiler 8) neben die bereits bestehende Kachel ein.
  • Die Kacheln schieben sich zurück.
  • Eine Säge fällt herunter, nimm sie auf.
  • Kehre zurück in Höhle Nr 2.
  • Benutze die Säge um die Gitterstäbe zu durchsägen.
  • Klettere hinaus.


10. Untersuche den Baum
  • Du befindest dich nun im Dschungel.
  • Ganz links liegt ein bemalter Stein mit einem blauen Schmetterling, nimm ihn auf.
  • Bringe die kleine Tür auf der linken Seite des Baumes in die Nahansicht.
  • Diese Stelle wurden durch ein "X" auf einem Stein markiert.
  • An der Tür fehlt ein Griff.
  • Geh zur nächsten Tür.


11. Suche einen Weg ins Baumhaus
  • Nimm die Banane auf.
  • Lianen versperren den Weg zum Tor.
  • über dem Tor hängt ein Ring, nimm ihn auf.
  • Klicke die Objekte ganz rechts an.
  • Spiele einmal mehr das Silhuetten-Spiel, bekomme einen Türgriff.
  • Geh zurück zum Baum, montier den Türgriff an der linken Tür und öffne sie.
  • Nimm die Axt heraus.
  • Schlage an der mittleren Tür die Lianen mit der Axt weg immer noch ist die Tür verschlossen.


12. Du bist dem Ziel näher
  • Bringe die Objekte rechts nochmal in die Nahansicht.
  • Setze in den Totem die Banane (Spoiler 11) ein.
  • Ein äffchen purzelt durch die Gegend, nimm es auf.
  • Lege den bemalten Stein (Spoiler 10) auf den markierten Stein.
  • Ein Frosch kommt gehopst, nimm ihn auf.
  • Entferne durch anklicken, das Blatt und nimm die Beeren auf.
  • Bringe die Beeren an der mittleren Tür an.
  • Ein Kranich hüpft heraus, nimm ihn auf.
  • Setze nun Frosch, Kranich und äffchen in die vorhergesehenen Aussparungen.
  • Die Tür öffnet sich, geh ins Baumhaus.


13. Löse das Rätsel - verlasse das Baumhaus
  • Geh über die Stufen hinauf.
  • Du befindest dich auf einer Plattform.
  • An ästen und Seilen hängen Ringe herab.
  • Der zweite Ast von links, hat keinen Ring, hänge deinen gefundenen Ring (Spoiler 11) dort auf.
  • Am Tor, rechts, hängt eine weitere Nachricht, lies sie.
  • Das Tor selbst, ist verschlossen.
  • In mitten der Ringe, hängt eine Truhe.
  • Mit Hilfe der Ringe kannst du sie auf den Boden bringen, aber vorsicht, ziehst du am falschen Ring, musst du ganz von vorne beginnen.
  • Zieh am linken äusseren Ring, die Truhe kommt ein Stück herunter.
  • Ziehe am zweiten Ring von Rechts, um die Truhe noch weiter herunter zu lassen.
  • Als nächstes ziehst du am zweiten Ring von links.
  • Nun ziehe am dritten Ring von rechts.
  • Betätige den dritten Ring von links.
  • Als letztes ziehst du am ganz rechten Ring.
  • Die Truhe steht nun am Boden.
  • Spiele das Silhuetten-Spiel und bekomme einen Schlüssel.
  • Benütze ihn um das Tor zu öffnen.
  • Geh durch das Tor.


14. Stock und Kristallknopf
  • Bring den Spalt am Boden in die Nahansicht.
  • Klicke die Steine an, sie verschieben sich.
  • Nimm dem Stock und den Kristallknopf auf.
  • Am Stein vor dir, ist der Abdruck einer Schildkröte.
  • Bring den Steinehaufen vor dem Felsen in die Nahansicht.
  • Versuche, die Steine mit dem Stock weg zu bekommen.
  • Leider bricht der Stock ab.
  • Geh wieder zurück zur Plattform am Baum.


15. Ein neues Rätsel - Lass den Steinehaufen verschwinden
  • Auf den Lianen, die die Truhe halten, hängt ein Seil mit bunten Kugeln drauf.
  • Geh zurück zu den Felsen.
  • Bringe den Bereich am Felsen zwischen dem Steinehaufen und dem Baum in die Nahansicht.
  • Befestige den Kristallknopf (Spoiler 14) in der Mitte.
  • Du siehst hier insgesamt 7 Kristallknöpfe.
  • Dazwischen befinden sich Platten mit Verzierungen drauf.
  • Am äusseren Rand befinden sich Abbildungen von den Formen der Kristallknöpfe.
  • Du weisst welche Formen wohin gehören, jetzt musst du nur noch die richtige Farbe heraus finden.
  • Drücke entweder auf die Kristalle oder auf die Platten um die Kristalle zu verschieben.
  • Verschiebe sie so lange, bis sie beginnen zu leuchten.
  • Du hast dem Wasserfall einen Weg gebahnt und den Steinehaufen verschwinden lassen.


16. Der Bär und die Schildkröte
  • Sieh dich um was sich verändert hat.
  • Bringe den rechten Vorsprung in die Nahansicht.
  • Spiele das Silhuetten-Spiel und bekomme die Figur eines Wilden Bären.
  • Spiele nun ein Wimmebild dort, wo der Steinhaufen vorher war, bekomme die Hälfte einer Schildkröte.
  • Geh zurück zur Plattform und nach links.

17. Links - Rechts - Links - öffne die Tür ins Haus
  • Am Stamm neben der Brücke sitzt ein Bär.
  • Links und rechts von ihm ist noch jeweils ein Platz frei.
  • Am Geländer der Brücke hängt ein Lappen, nimm ihn auf.
  • Bringe die Tür des Hauses in die Nahansicht.
  • Du stehst vor einem Rätsel.
  • Durch drehen der Lochscheibe, musst du die Kugel in das grüne Loch bringen.
  • Die Kugel fällt immer solange Löcher da sind.
  • Fällt die Kugel durch die roten Löcher, fängst du wieder von vorne an.
  • Gehe wie folgt vor:
  • rechts, rechts, links, links, rechts, rechts, links, links, links, rechts, links, rechts, rechts links, rechts, rechts, rechts, links, links, rechts, rechts, links, links, links, links, rechts links, rechts, rechts, rechts, rechts, rechts, links, links, rechts, links, links, rechts, rechts, rechts, rechts, links, links.
  • Die Kugel ist im grünen Loch, die Tür öffnet sich.


18. Erleuchte den Raum
  • Im Raum ist es sehr dunkel.
  • Nur von vorne fällt Licht in den Raum.
  • Leider fehlt an der Jalousie die Zugschnur.
  • Nimm das Seil (Spoiler 15) hänge es an der Jalousie an.
  • Sie öffnet sich, so kommt nun von vorne und rechts Licht in den Raum.
  • Kehre zürück zur Plattform des Baumes.
  • Befeuchte den Lappen, indem du ihn in den Trog mit Wasser legst.
  • Kehre zum Haus zurück.


19. In der Hütte
  • Benutze den Lappen (Spoiler 18) um das Fenster zu reinigen.
  • Nun ist der ganze Raum hell erleuchtet.
  • öffne den Vorhang.
  • Eine Kriegerstatue steht dahinter.
  • Spiele das Wimmelbild, bekomme den friedlichen Bären.
  • Schau dir nun die Statue nochmal genauer an.
  • Ein Stab fehlt ihr.
  • Verlasse die Hütte.


20. Finde die zweite Schildkrötenhälfte
  • Geh zum Baumstamm.
  • Setze den Wilden Bären (Spoiler 16) und den friedlichen Bären (Spoiler 19) neben der bereits sitzenden Figur daneben.
  • Der Baumstamm öffnet sich, nimm den Stab aus der öffnung.
  • Kehre zurück in die Hütte.
  • Stecke der Figur den Stab in die rechte Hand.
  • Sie beginnt zu leuchten und gibt die zweite Schildkrötenhälfte frei, nimm sie auf.
  • Geh zurück und nach rechts.


21. Ein neuer Ort
  • Bringe beide Schildkrötenhälften (Spoiler 16 und 20) in der Aussparung ein.
  • Eine Brücke wird sichtbar.
  • überquere sie indem du nach rechts gehst.
  • Am Stein steht eine Maske nimm sie auf.
  • In den Stein gehört irgendetwas hinein.
  • Klicke den kleinen Steg am Teich an, spiele das Silhuetten-Spiel, bekomme eine Machete.
  • Für die Tür an der Hütte gibt es keine Möglichkeit, sie zu öffnen.
  • Bringe die bunten Pfeiler hinten in die Nahansicht.
  • Nimm das Totem auf.
  • Auf jeden einzelnen, gehört eine Maske.
  • Geh nach rechts.


22. öffne die Tür zur Hütte
  • Spiele das Wimmelbild und bekomme einen Stapel Holzbretter.
  • Geh nach vor zur Brücke.
  • Benutze die Machete (Spoiler 22) um die Ranken weg zu schneiden.
  • Nimm die 2. Maske auf.
  • Leider fehlen an der Brücke Bretter und ein Seil.
  • Versuchst du, auf der Suche nach einem Seil, zurück zu gehen zum Plateau, verschwindet die Brücke unter dir.
  • Streiche das Blatt von der Palme, rechts, weg, nimm die
    3. Maske
    auf.
  • Stelle das Totem (Spoiler 21) auf den Stein, die Tür zur Hütte öffnet sich.
  • Geh hinein.

23. Löse das Rätsel - Finde die letzte Maske
  • Spiele ein Wimmelbild, bekomme farbige Kacheln.
  • Gehe nach rechts über die Brücke.
  • Bringe die farbigen Kacheln am Kreuz an.
  • Bring es in die Nahansicht.
  • Deine Aufgabe besteht nun darin, die farbigen Kacheln in der Horizontalen zu einem Regenbogen anzuordnen.
  • Gebrauche dazu nicht mehr als 11 Züge.
  • Gehe wie folgt vor:
  • Gelb - links
  • Hellblau - runter und links
  • Violett - runter und rechts
  • Blau - rauf und rechts
  • Hellblau - rechts
  • Gelb - rechts und runter
  • Rot - runter und links
  • Gelb - rauf
  • Dunkelgelb - rauf und links
  • Grün - rauf und rechts
  • Gelb - runter
  • Die Tür öffnet sich, nimm die letzte Maske heraus.
  • Geh zu den farbigen Pfeilern.


24. Finde alle Teile - Repariere die Brücke
  • Setze die Masken (Spoiler 21, 22, 22, 23) auf die Pfeiler.
  • Jeder Pfeiler senkt sich, ganz nach dem Gewicht der Maske.
  • Im Minispiel, ordne die Masken so an, das jeder Pfeiler auf gleicher Höhe steht.
  • Du bekommst ein Seil.
  • Geh zur Brücke, befestige das Seil am hängenden Pfeiler.
  • Bringe die Bretter an, überquere die Brücke.


25. Am Strand
  • Du findest dich am Strand wieder.
  • Tippe die Schere an, der Sand fällt von ihr herunter, nimm sie auf.
  • Beachte den Kühlschrank neben den Stufen, er wurde mit Ketten umwickelt.
  • Lies die Nachricht, die auf ihn hängt.
  • Spiele das Wimmelbild am Tisch, bekomme einen Eierlöffel.
  • Klickst du die Sandburg an, siehst du einige kleine Quardrate.
  • Dieses Rätsel ist noch nicht zu lösen.
  • Schiebe den Mauszeiger ganz nach rechts und klicke einmal.


26. Untersuche die drei Türen
  • Du befindest dich nun auf der Brücke.
  • Hier stehen 3 Türen.
  • An der Orangenen Tür hängt ein Fön, nimm ihn auf.
  • An der grünen Tür hängt ein Kranz, darunter ein Säckchen.
  • Benütze die Schere (Spoiler 25) um es abzuschneiden, nimm die Sandform auf.
  • An allen drei Türen fehlen die Griffe.
  • An der Uniform des Briefträgers fehlt etwas.
  • Zwischen den Brettern hängt ein Angelrutenhalter.
  • Auf der Grauen Tür steht eine schlecht gelaunte Möwe mit einem Schlüssel im Mund.
  • Geh zurück zum Strand.


27. Springe
  • Stelle die Sandform auf einem Kästchen ab.
  • Auf jedem Kästchen ist eine Erhebung.
  • Bewege dich mit dem Pferd so, wie beim Schach spielen.
  • 1 zur Seite, zwei Hoch - Runter, oder 2 zur Seite, eins Hoch - Runter.
  • Ist auf jedem Kästchen das Pferd zu sehen, wird ein Fisch an Land gespült.
  • Nimm den Fisch auf.
  • Am linken Geländer liegt eine Angel, nimm sie auf.
  • Geh nochmal zu den drei Türen.


28. Finde den ersten Türgriff
  • Gib der Möwe den Fisch (Spoiler 27) in den Schnabel.
  • Sie lässt den Schlüssel fallen.
  • Geh zurück zum Strand.
  • Benutze den Schlüssel um den Kühlschrank zu öffnen.
  • Nimm den Fön (Spoiler 26) um das Ei, es liegt in der oberen Etage, vom Sand zu befreien.
  • Benutze den Eilöffel (Spoiler 25) um das Ei zu zerschlagen.
  • Im Ei ist ein Türgriff versteckt.
  • Nimm ihn auf.
  • Geh zurück zu den drei Türen.


29. Hinter der 1. Tür - Schau dich um
  • Bringe den Türgriff an der grauen Tür an.
  • Klicke die Tür an, sie zerbricht.
  • Geh hindurch.
  • Spiele das Wimmelbild beim Rad, bekomme eine Kneifzange.
  • Benutze sie beim Haus.
  • Das Haus steht am Kopf, eine Leiter ist dort angebracht.
  • Schneide mit der Kneifzange den Draht durch, der die Leiter hält.
  • Vor dem Rad liegt ein Stein im Gras, nimm ihn auf.
  • Bring das dreieckige Fenster des Hauses in die Nahansicht, schlage es mit dem Stein ein.
  • Spiele das Wimmelbild, bekomme eine Kinderzeichnung.
  • Stelle die Leite an die linke Seite des Hauses.
  • Nimm die Postbotenmütze vom Postkasten auf.
  • Geh wieder zu den drei Türen.


30. Erste Tür - Vollende die Handlungen - Finde den nächsten Knauf
  • Setze dem Postboten die Mütze (Spoiler 29) auf.
  • Er gibt dir dafür ein  Posthorn.
  • Geh durch die rechte Tür.
  • Klettere über die Leiter hinauf zum Postkasten.
  • Setze das Posthorn in die Aussparung ein.
  • Die Lade öffnet sich, nimm die Gartenschaufel heraus.
  • Nimm die Kinderzeichnung und lege sie, eins zu eins, auf das Bild.
  • Auf der Zeichnung ist ein rotes Kreuz geschrieben.
  • Merke dir die Stelle des Kreuzes, lass die Zeichnung los, beginne an der Stelle mit der Gartenschaufel zu graben.
  • Ein Kästchen kommt zum Vorschein.
  • Klicke es an, du befindest dich in einem Rätsel.
  • Drehe alle Kästchen um, um ein sinnvolles Bild zu bekommen.
  • Doch Vorsicht, drehst du ein Kästchen, drehen sich die anliegenden ebenfalls mit.
  • Hast du das Rätsel gelöst, nimm den Bumerang auf.
  • Bringe die Baumkrone in die Nahansicht.
  • Benutze den Bumerang um den rechten hängenden Schuh vom Baum zu holen.
  • Er fällt herunter, ein Schlüssel fällt heraus, nimm ihn auf.
  • öffne mit diesem Schlüssel die Tür ins Haus.
  • Ein Türknauf fällt herunten, nimm ihn auf.
  • Kehre zu den drei Türen zurück.


31. Hinter der 2. Tür - Weihnachten
  • Nur noch die orangene und die grüne Tür ist sichtbar.
  • Die graue ist von Nebelschwaden bedeckt.
  • Bringe den Türknauf (Spoiler 30) an der grünen Tür an.
  • Durch anklicken verschwindet auch hier die Tür.
  • Betritt den Raum.
  • Du befindest dich in Grossvaters Haus.
  • überall scheinen weisse Lichtpunkte auf.
  • Geh nach rechts.
  • In diesem Raum wird Weihnachten gefeiert.
  • Bringe den Bereich über dem Kamin in die Nahansicht, es ist etwas düster dort.
  • Am Vorhang fehlt ein Gardinenband.
  • Spiele das Wimmelbild bei den Geschenken, bekomme das Gardinenband.
  • Umwickele damit den Vorhang.
  • Bringe den Sicherungskasten in die Nahansicht, nimm die Münze auf.
  • Geh zurück zum Strand.


32. Tür 2 - Bringe Licht ins Dunkel
  • Bringe den Streichholzautomaten auf der Brücke in die Nahansicht.
  • Stecke die Münze (Spoiler 31)  in den Schlitz, nimm die Streichhölzer heraus.
  • Kehre zurück ins Haus des Grossvaters.
  • Bringe den Bereich über dem Kamin in die Nahansicht.
  • Entzünde die Kerzen mit den Streichhölzern, spiele das Silhuettenspiel.
  • Nimm die Sicherung auf, setze sie im Sicherungskasten, neben dem Vorhang, ein.
  • Nun müssten überall das Licht wieder brennen.
  • Nimm den Kehrbesen vom Kaminbesteck an dich.
  • Bringe nochmal die Geschenke in die Nahansicht.
  • Am linken Eck des roten Paketes sollte ein Code stehen.
  • Du siehst nur drei Striche und die Zahl 9.
  • Verlasse das Weihnachtszimmer.


33. Tür 2 - Finde den Code - Teil 1
  • Schau dir die Kommode, rechts im Bild, an.
  • Die Schublade lässt sich nicht öffnen, und hat auch kein Schlüsseloch.
  • Nimm den Schürhaken, links im Bild zwischen den ersten beiden Bildern, auf.
  • über einem Gemälde hängt eine Halterung einer Leuchtstoffröhre.
  • Unter den Bildern steht ein Bett, etwas befindet sich darunter.
  • Benutze den Kehrbesen (Spoiler 32) um dieses "Etwas" heraus zu holen.
  • Es ist ein Papier mit einer Notiz, die dem Teil des Codes auf dem Geschenk sehr nahe kommt.
  • Hier steht eine 7 und drei Striche.
  • Bis jetzt hast du den Code: 7--9.


34. Tür 2 - Finde den Code - Teil 2
  • Bringe den Altar, hinten an der Wand, in die Nahansicht, spiele das Wimmelbild.
  • Bekomme eine Brechstange.
  • Benutze die Brechstange um die Lade der Kommode zu öffnen.
  • Nimm den Handschuh auf.
  • Benutze ihn um die Leuchtstoffröhre aus der Halterung über der Kommode zu nehmen.
  • Setze sie in die Halterung über dem Gemälde ein.
  • Klicke das Gemälde an, du stehst vor einem Rätsel, das sehr an Memory erinnert.
  • Decke von dem 20 Kästchen immer zwei gleiche auf, bis keines mehr verdeckt ist.
  • Die Kärtchen fallen hinunter, es ist -6-- zu sehen.
  • Der Code den du bist jetzt hast lautet 76-9.
  • Geh ins Weihnachtszimmer.


35. Tür 2 - Die Suche nach dem Code geht weiter
  • Bringe den Stuhl vor der Uhr in die Nahansicht.
  • Ein Schreiben liegt auf ihm, lies es durch.
  • öffne mit dem Schürhaken (Spoiler 33) den Sitzpolster.
  • Ein Edelstein kommt zum Vorschein, nimm ihn auf.
  • Geh wieder in den Vorraum, bringe den Altar in die Nahansicht.
  • Setze den Edelstein in der Statue ein.
  • Eine Geheimtür wird sichtbar, sie dreht sich.
  • Ein Tresor kommt zum Vorschein.
  • Gib die Zahlen ein die du bis jetzt gefunden hast..
  • An die fehlende Stelle gehört eine 8.
  • Der Code lautet: 7689.
  • Dreh am Tresorrad, nimm den Türgriff heraus.


36. Tür 3 - Im Japanischen Garten
  • Tür eins und zwei sind nun von Rauchschwaden bedeckt.
  • Bringe den Türgriff an, klicke auf die Tür.
  • Du befindest dich im Japanischen Garten.
  • Deine Aufgabe besteht darin, die Zeit wieder zum Laufen zu bringen.
  • Rechts siehst du einen Steingarten, auf einem der Steine befindet sich ein Säulenelement, nimm es auf.
  • Schiebe die Pflanze weg um den Griff zu bekommen.
  • Am Boden liegt eine Nachricht, lies sie durch.
  • Bringe die Objekte im Hintergrund in die Nahansicht, spiele das Silhuettenspiel, bekomme hier das 2. Säulenelement.
  • Geh weiter nach hinten.


37. Tür 3 - Japanischer Garten - Die 5 Elemente
  • Am Häuschen  liegt das 3. Säulenelement, nimm es auf.
  • Bringe die Steinblume in die Nahansicht, nimm die Angelschnur auf.
  • Hier gehören auch die Säulenelemente hin, wenn du alle gefunden hast.
  • Klicke den Schirm an um ihn zur Seite zu bewegen.
  • Nimm das 4. Säulenelement auf.
  • Verlasse den Garten.
  • Bringe die Angel (Spoiler27) am Angelgriff auf der rechten Seite an, befestige an der Angel die Angelschnur.
  • Klicke zweimal auf die Angel um das letzte Säulenelement hochzuziehen.
  • Kehre zurück in den Garten.


38. Tür 3 - Japanischer Garten - Geh über den See
  • Geh wieder nach hinten, bringe die Steinblume in die Nahansicht.
  • Setze alle Säulenelemente ( Spoiler 36, 36, 37, 37 und 37) ihren Richtungen entsprechend ein.
  • Aus dem Wasser kommen Steine hoch, geh darüber auf die andere Seite.
  • Nimm den zweiten roten Griff auf.
  • Dort wo der Griff lag, fehlt ein Stein.
  • Verlasse die Nahansicht, geh zurück in den ersten Teil des Gartens.


39. Löse das Rätsel am Steinbrunnen
  • Bringe die Objekte im Hintergrund nochmal in die Nahansicht.
  • Stecke die beiden Griffe in die Löcher der roten Saftpresse.
  • Drehe, durch anklicken, die Presse hinauf, nimm die Sichel auf.
  • Verlasse die Nahansicht, spiele das Wimmelbild beim Baum, bekomme einen Brunnenstein.
  • Setze ihn beim Brunnen ein.
  • Dieser Stein ist sowas wie eine Play-Taste.
  • Eine Sequenz von einer bestimmten Reihenfolge leuchtet auf.
  • Wiederhole die Reihenfolge dreimal.
  • Hast du dich vertan, springt der Play-Stein heraus.
  • Klicke ihn an um ihn wieder an seinen Platz zu bringen und beginne von vorne
  • Gehe wie folgt vor:
  • 1. Schritt drücke auf die Steine
  • 1 - 5 - 11
  • 2. Schritt drücke auf die Steine
  • 1 - 5 - 11 - 3 - 8 - 13
  • 3. Schritt drücke auf die Steine
  • 1 - 5 - 11 - 3 - 8 - 13 - 9 - 12 - 7
  • Hebe die grüne Platte herunter eine Luke befindet sich darunter.
  • Weiter kommst du hier noch nicht.


40. Tür 3 - Japanischer Garten - Finde ein Schmiermittel
  • Geh über die Steine zurück.
  • Nimm die Sichel (Spoiler 39) und schneide die Sonnenblumen weg.
  • Nimm die abgeschnittenen Sonnenblumen auf.
  • Spiele das Wimmelbild am Steg, bekomme eine Schüssel.
  • Geh zurück, spiele das Wimmelbild am Baum.
  • Bekommen einen Aufziehschlüssel.
  • Bringe die Presse in die Nahansicht, lege die Sonnenblumen in die Mulde, stelle die Schüssel darunter.
  • Presse die Blumen zusammen, nimm die Schüssel mit öl auf.
  • Geh erneut über die Steine zum Brunnen.


41. Tür 3 - Japanischer Garten - Die Zeit läuft
  • Nimm die Schüssel mit öl (Spoiler 40) und leere den Inhalt über die versandete und verstaubte Luke.
  • Benutze den Aufziehschlüssel, bringe ihn unten an der Mechanik an.
  • Du hast eine Uhr in Gang gesetzt.
  • Die Zeit läuft wieder.
  • Du erwachst in mitten von Felsen.


42. Eine neue Herausforderung
  • Beachte den Brunnen auf der linken Seite.
  • über der Leiter steht eine Vase, klicke sie an.
  • Sie fällt herunter, ruiniert die Brücke und zerschellt.
  • Den Käfig, der hoch oben baumelt, kannst du nicht erreichen.
  • Ein Palmenblatt hängt in der rechten oberen Ecke in den Bildschirm.
  • Klicke es an um daran zu rütteln.
  • Ein Stock fällt herunter.
  • Geh durch den Felsspalt nach vor.
  • Du stehst vor einem riesigen Tor.


43. Untersuche die neue Umgebung
  • Bringe den Krug, links neben dem Tor, in die Nahansicht.
  • Nimm die Kerze heraus.
  • Bring die Konstruktion links neben dem Krug in die Nahansicht.
  • Nimm das Seil auf.
  • Einige Zahnräder scheinen zu fehlen.
  • Neben der Konstruktion steht eine Palme, klicke sie dreimal an,eine Kachel fällt herunter.
  • Verlasse die Nahansicht, bringe den Krug auf der anderen Seite in die Nahansicht.
  • Beachte den Wagen vor dem Tor.
  • Nimm den Stock auf.
  • Entzünde die Kerze im brennenden Krug.
  • Nimm die brennende Kerze auf.
  • Geh rechts, am brennenden Krug vorbei.


44. Repariere die Leiter
  • Bringe die drei großen Krüge in die Nahansicht.
  • Nimm vom ersten Krug den Stock auf.
  • Beachte die Laterne auf der rechten Seite.
  • Schau die Wand vor dir an, sie ist mit Pflanzen und Staub bedeckt.
  • Geh zurück zur Leiter.
  • Bringe die die drei Stöcke (Spoiler 42, 43, 44) an der Leiter an.
  • Klettere über die Leiter in die Höhle hinein.


45. Besen - Leiter - Zahnrad
  • Spiele das Wimmelbild in der Höhle, bekomme einen Besen.
  • Hinter der Leiter befindet sich ein Zahnrad.
  • Klicke die Leiter unten an, nimm sie auf.
  • Bringe das Zahnrad in die Nahansicht.
  • Es ist zerbrochen.
  • Füge es wieder zusammen, indem du durch anklicken, alle Teile in die Mitte bringst.
  • Beachte dabei, das sich jedes Teil verschieden schnell nach vor und zurück bewegt.
  • Beginne mit dem langsamsten Teil.
  • Klicke, sehr schnell in dieser Reihenfolge, die Teile an:
  • 3 - 1 - 4 - 2 - 5
  • Nimm das Zahnrad auf.
  • Geh einmal zurück.


46. Setze die Zahnräder ein - öffne das Tor
  • Stelle die Leiter an den Wagen vor dem Tor.
  • Spiele das Silhuettenspiel, finde einen Eimer.
  • Geh zurück zum Brunnen, fülle den Eimer mit Wasser.
  • Nimm den gefüllten Eimer auf.
  • Kehre zu den drei Fässern zurück, fülle sie mit dem Wasser aus dem gefüllten Eimer.
  • Im dritten Fass befindet sich ein Zahnrad, nimm es auf.
  • Benutze den Besen um die Wand von den Pflanzen und dem Schmutz zu befreien.
  • Vier Aussparungen befinden sich in der Wand.
  • In der linken Aussparung liegt ein zerknülltes Blatt Papier.
  • Lies die Nachricht.
  • Geh einmal zurück, bringe die Zahnräder (Spoiler 45) an ihren Platz.
  • Drehe an ihnen, das große Tor öffnet sich, geh hindurch.


47. Fange die Schmetterlinge
  • Du stehst auf einer Wiese.
  • Deine Aufgabe besteht darin, Schmetterlinge zu sammeln.
  • Welchen du fangen sollst, siehst du an der Vorlage links unten.
  • Du bekommst dafür einen Schmetterlingsschlüssel.
  • Du willst das Schiff erkunden.
  • Spiele, auf dem Weg dort hin, das Wimmelbild auf der rechten Seite du bekommst eine Stange Dynamit.
  • Geh nach vor zum Schiff.


48. öffne den linken Krug
  • Spiele das Silhuettenspiel in der Wiese, vor dem Schiff.
  • Nimm das Feuersymbol auf.
  • Geh zurück durch das Tor.
  • Bringe den linken Krug in die Nahansicht, setze das Feuersymbol ein, klicke den Deckel an um ihn abzunehmen.
  • Tauche das Seil (Spoiler 43) in die brennbare Flüssigkeit.
  • Nimm das benzingetränkte Seil auf, geh wieder nach vor zum Schiff.


49. Sorge für Zugang zum Schiff
  • Stecke das Dynamit (Spoiler 47) in das Loch am Rumpf des Schiffes.
  • Hänge das benzingetränkte Seil (Spoiler 48) daran und entzünde es mit der brennenden Kerze (Spoiler 43).
  • Beobachte von hinten, wie das Dynamit ein Loch in den Rumpf des Schiffes reisst.
  • Kehre zurück zum Schiff.
  • Nimm die Holzbretter auf, die vor dem Schiff liegen.
  • Geh durch das Loch auf das Schiff.


50. Finde den Weg durchs Labyrinth
  • Klicke die Truhe an.
  • Setze den Schmetterlingsschlüssel (Spoiler 47) in das Schlüsselloch, auf der rechten Seite, ein.
  • Drehe ihn um die Tür zum Schiesspulver zu öffnen.
  • Gleite nun mit dem Mauszeiger zum Schiesspulver.
  • Berühre dabei nicht die Begrenzungen, du musst sonst wieder von vorne beginnen.
  • Du bekommst das Schwarzpulver.
  • Nimm die Bretter (Spoiler 49) und lege sie über den Spalt am Boden.
  • Gehe über die Bretter hinüber.


51. Löse das Rätsel der Schnüre
  • Bringe den Baumstamm in die Nahansicht.
  • In der Mitte steckt eine Kachel.
  • Sie ist von bunten Schnüren verdeckt.
  • Entferne diese Schnüre indem du immer auf die oberste klickst.
  • Klicke auf die Reeling, spiele das Wimmelbild, bekomme eine Pistole.
  • Am Segelbaum hängt ein Schubladengriff, nimm ihn auf.
  • Geh über die Bretter in den Raum.


52. Verrichte die letzten Handlungen an Bord
  • Beachte das Bett.
  • Befestige den Schubladengriff (Spoiler 51) auf der Schublade, rechts am Schrank.
  • öffne die Lade, nimm den Ladestock auf.
  • Bringe das Bett in die Nahansicht.
  • Lege die Pistole (Spoiler 51) und den Ladestock in die Aussparungen ein.
  • Auch das Schwarzpulver (Spoiler 50) kommt an seinen Platz.
  • Du nimmst nun eine geladene Pistole auf.
  • Lies die Nachricht, sie liegt rechts am Regal.
  • Spiele das Silhuettenspiel, bekomme eine öllampe.
  • Verlasse das Schiff, geh einmal zurück.


53. Finde die restlichen Kacheln
  • Bringe den Stein mit der Seilrolle oben auf, in die Nahansicht.
  • Nimm die Muschel und grabe die Kachel frei.
  • Nimm die Kachel nun auf.
  • Geh zweimal zurück
  • Benütze die Pistole (Spoiler 52) um den Käfig herunter zu schiessen.
  • Bringe den Inhalt in die Nahansicht, nimm die letzte Kachel auf.
  • Geh nach vor.


54. Finde den Eingang zur Höhle
  • Bringe den Feuerkrug in die Nahansicht.
  • Entzünde den Docht der öllampe (Spoiler 52).
  • Nimm die brennende öllampe nun auf.
  • Geh nach rechts.
  • Setze alle vier Kacheln ein die Aussparungen ein.
  • Die Wand bricht ein und gibt eine Höhle frei.
  • Stecke die brennende öllampe in die Lampe.
  • Nimm die Lampe nun auf.
  • Betritt die Höhle.


55. Untersuche den ersten Teil der Höhle
  • Deine Tätowierung brennt seit du in der Höhle bist.
  • Du siehst unzählige blaue Kristalle.
  • Beachte die Kristall-Gruppe links.
  • Einige Utensilien stecken in ihnen, davor befindet sich lose Erde.
  • Vor der Gruppe liegt ein Kranarm, nimm ihn auf, finde auch noch die anderen 4 Arme.
  • Vor dem runden Felsen, in der Mitte im Bild, stehen zwei kleine Steine, klicke sie an um sie in den Untergrund zu werfen.
  • Da du hier im moment nichts mehr tun kannst, wende dich nach rechts.


56. Finde zwei weitere Kranarme
  • Bringe das Wasser in die Nahansicht.
  • Spiele das Wimmelbild, bekomme einen Speer.
  • Nimm den 2. Kranarm auf, er ligt neben der Puppe.
  • Am Fusse der Konstruktion befindet sich der 3. Kranarm.
  • Schau dir die farbige Wand an, um das Rätsel zu lösen, brauchst du Spiegel.
  • Geh einmal zurück.
  • Benutze den Speer um den runden Felsen wegzudrücken.
  • Nun kannst du das Silhuettenspiel am Steinplateau spielen, bekomme viele kleine Spiegel.
  • Geh nach rechts.


57. Licht und Haken
  • Bringe die farbige Wand in die Nahansicht.
  • Platziere die Spiegel so, das der Lichtstrahl jeden Punkt berührt und am Ende im Mund der rechten Statue zeigt.
  • Das Screen zeigt dir die Lösung.
  • Bringe das Rechtecke an der Wand in die Nahansicht.
  • Du siehst hier drei Ketten.
  • Ziehe, durch geschicktes Bewegen der Maus, die Kette heraus, an der der Haken hängt.
  • Das ist Kette Nr 1.
  • Nimm den Haken auf.
  • An den anderen beiden hängen schwere Gewichte.
  • Geh über die Stufen hinauf.


58. Finde die richtige Bürste
  • Du befindest dich nun direkt vor dem Götzen.
  • Beachte die Kristalle rund herum, Menschen sind darin eingesperrt.
  • Rechts, am Sockel des Kristalls, steht der 4. Kranarm nimm ihn auf.
  • Der rote Kristall ist zerbrechlich, das Hilfswerkzeug fehlt dir noch.
  • Klicke die untere Kachel an der Wand dreimal an, sie fährt zur Seite, eine Aussparung wird erkennbar.
  • Lies die Nachricht auf der Statue.
  • Klicke dann alle bürstenartigen Gegenstände an bis du die richtige Bürste aufnimmst.


59. Setze die Kranarme ein - Finde das Steinelement
  • Nimm den 5. Kranarm auf, er steht auf der linken Seite des Sockels.
  • Geh einmal zurück.
  • Setze die 5 Arme (Spoiler 55, 56, 56, 58) auf den Kran, befestige den Haken (Spoiler 57) am Seil des Kranarms.
  • Geh nocheinmal zurück.
  • Benutze die Bürste (Spoiler 58) um die lose Erde vor den Kristallen wegzuputzen.
  • Nimm das Steinelement auf.
  • Geh zweimal nach vor.


60. Rette dein Leben - Befreie dich aus der Höhle
  • Setze das Steinelement (Spoiler 59) in die Aussparung an der Wand ein.
  • Die Kachel 2 und 4 verschieben sich.
  • Spiele das Wimmelbild am Altar, links neben dem Götzen, bekomme eine Spitzhacke.
  • Benutze die Spitzhacke um den roten Kristall am Fuss der Säule zu zerstören.
  • Irgendjemand ist verdammt sauer auf dich, wohl weil du den Kristall zerstört hast.
  • Die Höhle beginnt, einzubrechen.
  • Nimm das Steuerrad aus dem Loch im Sockel heraus.
  • Geh hinunter zum Kran und befestige es auf seiner Seite.
  • Drehe es um den Haken ins Wasser zu lassen.
  • Springe ins Wasser um den Haken am Gitter zu befestigen.
  • Geh nochmal zum Kran, drehe am Rad.
  • Das Gitter wird hochgezogen, du kannst nun durch ein Loch hinaus schwimmen.


61. Löse das Rätsel der Kacheln
  • Du befindest dich an einem anderen Ort.
  • Nimm die Kachel auf, sie liegen unter den rosenfarbenen Blumen im Vordergrund.
  • Spiele das Wimmelbild am anderen Ufer, bekomme eine Rolle Isolierband.
  • Für die Schaufel fehlt dir der Griff.
  • Bringe den rechten Automaten in die Nahansicht, nimm das Armaturenbrett auf, die Schrauben kannst du noch nicht lösen.
  • Bringe den mittleren Automaten in die Nahansicht, setze die Kachel und das Armaturenbrett an den dafür vorgesehenen Platz.
  • Deine Aufgabe besteht darin, die Punkte, rund um die Kacheln, zum Leuchten zu bringen.
  • Stelle dafür jede Kachel so ein, das in jeder einzelnen Reihe jedes Symbol um ein Symbol versetzt ist.
  • Du hast die Laserstrahlen ausgeschaltet.
  • Geh nach vor.


62. Untersuche die Zelte
  • Ein verwitteter Zeltplatz liegt vor dir.
  • Rechts, im Vordergrund steht ein Fass, klick das Plastikteil weg, nimm den Schraubenzieher auf.
  • Im linken Zetlt befindet sich ein Funkgerät, die Batterie dazu, fehlt dir noch.
  • Klicke das große Zelt an.
  • Heb den Polster hoch.
  • Nimm die Axt auf.
  • Verlasse das Zelt.


63. Finde die Batterie
  • Vor dem ersten Zelt baumelt ein Sack von einem Baum herunter.
  • Gebrauche die Axt (Spoiler 62) um das Seil durch zu schlagen.
  • Nimm den Schraubenschlüssel auf.
  • Geh einmal zurück, bringe den rechten Automaten in die Nahansicht
  • Benutze den Schraubenschlüssel um die Schrauben von der Platte und die Platte vom Kasten zu entfernen.
  • Eine Batterie befindet sich hinter der Platte.
  • Benutze den Schraubenzieher (Spoiler 62) um sie von den Schrauben zu lösen.
  • Nimm die Batterie auf.
  • Geh zum kleinen Zelt.


64. Setze SOS ab
  • Geh ins Zelt, stelle die Batterie (Spoiler 63) neben das Funkgerät auf den Boden, es verbindet sich von selbst mit den Kabeln.
  • Die Antenne, klebst du mit dem Isolierband (Spoiler 61) zusammen um Verbindung zu bekommen.
  • Beachte die Anzeige neben dem SOS-Schild.
  • Es zeigt --- . . . ---
  • Diese Zeichen nennt man das Morsealphabet.
  • Du siehst zwei weisse Tasten auf einer Taste befindet sich ein - auf der anderen ein .
  • Stelle nun mit diesen beiden Tasten, die Zeichen in der Anzeige nach.
  • Drücke auf die -Taste 3x
  • Drücke auf die .Taste 3x
  • Drücke auf die -Taste 3x.
  • Du hast ein SOS abgesetzt.
  • Das Zelt verlässt du automatisch.


65. Bahne dir einen Weg nach vorne
  • Ein Eimer steht vor dir.
  • Lies die Nachricht, nimm den Schaufelstiel auf dem der Eimer hängt, auf.
  • Geh einmal zurück, stecke den Schaufelstiel in die Schaufel und nimm die Schaufel auf.
  • Kehre zurück zum Zeltplatz.
  • Benutze die Schaufel um das hochgewachsene Gestrüpp zwischen den Zelten zu entfernen.
  • Geh nun nach vor.


66. Komme deiner Rettung wieder ein Stück näher
  • Du befindest dich auf einer Insel.
  • Ein Wasserflugzeug steht vor dir.
  • Steig ins Flugzeug ein.
  • Klicke auf die hängende, braune Tasche.
  • Nimm den Schlüssel der vorne aus dem Armaturenbrett heraus schaut.
  • Verlasse das Flugzeug, geh einmal zurück.
  • Spiele das Wimmelbild beim Zelt, bekomme einen Benzinkanister.
  • Verlasse das Zelt.

67. Finde die Anleitung
  • Kehre ins Zelt zurück.
  • Benutze den Schlüssel (Spoiler 66) um die Tasche im Vordergrund zu öffnen.
  • Nimm die Bedienungsanleitung des Flugzeuges heraus.
  • Verlasse das Zelt, die Tätowierung auf deiner Hand ist verschwunden.
  • Kehre zurück ins Flugzeug.

68. Anleitung - Benzinkanister - Trichter
  • Nimm die Anleitung (Spoiler 67), klemme sie auf den hinteren Teil der hängenden Tasche.
  • Drücke den Startknopf, das Lämpchen für den Benzin leuchtet rot auf.
  • Verlasse das Flugzeug.
  • Klicke auf die Tragfläche.
  • öffne die Platte und entferne den Deckel.
  • Klicke auf den Einfüllstutzen.
  • Erkenne, das dir noch ein Trichter fehlt um den Benzin einfüllen zu können.
  • Geh noch einmal zurück zum Zeltplatz.

69. Starte das Flugzeug
  • Im Vordergrund liegen einige Staudenblätter.
  • Nimm sie weg.
  • Steig in das Loch, spiele das Wimmelbild, finde einen Trichter.
  • Kehre zurück zum Flugzeug.
  • Bringe den Einfüllstutzen auf der Tragfläche nochmal in die Nahansicht.
  • Setze den Trichter ein, fülle den Tank voll Benzin.
  • Nun dreht sich der linke Probeller.
  • Der rechte streikt, schau ihn dir näher an.


70. Rette dich von der Insel
  • Spiele das Silhuettenspiel am Probeller, bekomme einen Flugzeugschalter.
  • Steige erneut ins Flugzeug.
  • Bringe den Flugzeugschalter an seinem Platz an.
  • Drücke die Schalter nun in der richtigen Reihenfolge um das Flugzeug zu starten und von der Insel fliehen zu können.


  • Herzlichen Glückwunsch, du hast das Spiel erfolgreich beendet.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- Gamesetter.com