Hauptseite
Autor: Andreas
28.10.2016

Zum Spielportal
Darkness and Flame: Das Feuer des Lebens

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten Überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser Überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
Zum Spiel
  • Die Karte zeigt alle gegenwärtig erreichbaren Orte samt Bezeichnung und kleinem Bild.
    Orte, an denen etwas zu erledigen ist, sind markiert, sofern über den Modus zugelassen.
    Es ist möglich, an die dargestellten Orte direkt zu springen.
  • Alle Minispiele lassen sich überspringen, jedoch nicht zurück setzen.
    Ein Neustart kann aber erzwungen werden durch Verlassen und erneutes Aufrufen.

Zu dieser Lösung
  • Inventarobjekte werden fett geschrieben, wenn sie gefunden werden.
  • Werden sie verwendet, steht in Klammern die Nummer des Spoilers, in dem sie gefunden wurden.
  • Ausnahme: Wurden sie im selben Spoiler gefunden, wo sie auch verwendet werden, unterbleibt die Angabe in Klammern.
  • Pfeil: →


Kapitel 1: Die Wassermühle

1 An der Mühle
  • Nimm links den Besen.
  • Rechts steht ein offener Koffer.
    Entnimm unter dem Schriftstück die silberne Blume 1/8.
  • Unten beim Steg gibt es eine Nahansicht nahe der Steintreppe.
  • Schiebe den Unrat zur Seite mit dem Besen und nimm dafür die Kelle.
  • Versuche, die Leiter zu nehmen, sie erweist sich als kaputt.
  • Nimm daneben mit der Kelle aus dem Sack eine Kelle mit Getreide.
  • Hinten links siehst du einige Hühner.
  • Schütte dort das Getreide in den Trog.
  • Dann kannst du das Gatter öffnen und weiter vor gehen.

2 Acker
  • Sprich mit deinem Vater.
  • Nimm links ein Stück Mais.
    Schäle den Maiskolben.
  • Locke mit dem Mais das Pferd.
  • Nimm vom Pflug den Eimer und vom Boden den Schlüssel.
  • Rechts hinter dem Acker findest du in Nahansicht eine Haarspange.
  • Nimm von dieser in Nahansicht die silberne Blume 2/8 ab.
  • Geh zurück.

3 Auf den Dachboden
  • Stelle den Eimer (Spoiler 2) bei der kaputten Leiter als Stütze ab und klicke die Leiter an.
  • Wende dich der Tür zu, schließe das Schloss auf mit dem Schlüssel (Spoiler 2).
  • Geh hoch auf den Dachboden.
  • Schiebe den Karren vorn zur Seite.
  • Entferne dahinter die Decke über der Truhe.
  • Hinten steht ein Spinnrad, drehe es.
    Nimm dann die silberne Blume 3/8.
  • Hinten hängen Pflanzen von der Decke, da gibt es ein Minispiel.
  • Die Seilenden sind in der richtigen Reihenfolge nach unten zu ziehen.
  • Sind sie von links nach rechts wie üblich nummeriert, so lautet die Reihenfolge
    5 – 4 – 1 – 3 – 2 – 5 – 4 – 1 – 3 – 5 – 4 – 1 – 5 – 4 – 5.
  • img
  • Nimm die silberne Blume 4/8.

4 Dachboden: Minispiel an der Truhe
  • Hinten rechts steht eine Kommode.
  • Öffne das Schubfach und entnimm die Holzfällerfigur.
  • Setze diese bei der Truhe links ein für ein Minispiel.
  • Oben sind immer zwei verschiedene Objekte gezeigt.
  • Unten sind jeweils drei Objekte auszuwählen, die zusammen die von oben ergeben.
  • Dazu sind die goldenen Rahmen zu verschieben.
  • img
  • img
  • Untersuche die offene Truhe.
  • Öffne den Briefumschlag und lies den Brief.
  • Entnimm nach der Videosequenz auch das Seil.
  • Wende dich hinten dem Fenster zu.
  • Befestige das Seil und klettere hinab.
  • Du musst an den Wachen vorbei.
    Geh dazu vor, wenn sie nach hinten sehen.
  • img

5 Weg zum Haus / Anlegestelle
  • Rechts am Wegrand vor dem Busch gibt es eine Nahansicht.
  • Nimm da das Schlüsselstück.
  • Geh links hinunter zum Boot.
  • Beseitige auf dem Boot alle Decken und nimm ein zweites Schlüsselstück.
    Nimm auch beim Bug die silberne Blume 5/8.
  • Nimm vom Fahnenmast das Seil.
  • Geh zurück.
  • Folge dem Weg, der rechts am Haus vorbei führt.

6 Garten
  • Nimm an der Treppe den langen Stock.
  • Hole den Stock vor und knote das Seil (Spoiler 5) daran fest für einen Stock mit Seil.
  • Auf der Hängematte findest du unter den Kissen ein Maschinenteil.
  • Beim Strauch rechts neben der Treppe erntest du Hagebutten.
  • Kehre zurück zur Anlegestelle.
  • Wende rechts neben dem Steg den Stock mit Seil auf das Wasser an.
    Du verschaffst dir dadurch die Blumenkastenverzierung.
  • Geh wieder in den Garten.
  • Füge vorn links die Blumenkastenverzierung ein.
  • Im Minispiel sind die Blumen im Kasten in der richtigen Reihenfolge anzuwählen.
  • Orientiere dich dazu am Muster der Verzierung.
  • img
  • Nimm das Öl und die Bärenfigur.
  • Hinten siehst du oberhalb der Treppe eine Kette mit Schloss.
  • Setze da die Bärenfigur ein.
  • Nimm nach der Videosequenz aus dem Käfig die Hasenfigur.
  • Geh zurück.

7 Minispiel am Tor
  • Untersuche das Tor vor dem Haus.
  • Setze die Hasenfigur (Spoiler 6) ein für ein Minispiel.
  • Hasen und Wölfe sollen die Plätze tauschen, niemals dürfen ein Hase und ein Wolf benachbart sein.
  • Mögliche Lösung:
    Anstatt viele Einzelzüge anzugeben, sind hier Etappenbilder gezeigt.
    Im Einzelfall ist die bevorzugte Reihenfolge durch Nummerierung angezeigt.
  • img
  • Geh vor.
    Achte auf den Mauszeiger, um nicht die Luke zu erwischen.
  • Sprich mit deinem Onkel Colin.
  • Geh vor zum Haus.

Kapitel 2: Rund um Colins Haus

8 Colins Haus
  • Vor dem Haus ist vorläufig nichts zu erledigen, geh hinein.
  • Nimm rechts an der Wand den Rechen.
  • Dahinter am Kamin nimmst du den Obstpflücker.
  • Links am Herd findest du in Nahansicht eine Häkelnadel.
  • Nimm darüber aus der Tasche der Jacke einen Schlüssel und eine Papiertüte.
  • Betrachte hinten den Tisch.
    • Besorge dir die Stoffmanschette für deinen Arm.
    • Beachte das Rezept.
    • Nimm das Messer.
    • Lege die Hagebutte (Spoiler 6) ab.
  • Nimm von der Deckenlampe ein zweites Maschinenteil.
  • Geh die Treppe hoch und öffne die Tür mit dem Schlüssel.
  • Dahinter gibt es ein Wimmelbild.
    • Gefundene Objekte werden in der Suchszene nutzbringend wieder eingesetzt.
    • Zwei Minispiele sind eingearbeitet, das erste liefert die Lösung durch ein Objekt gleich mit.
    • Für das zweite kannst du das Bild vergleichen.
    • Silberne Blume 6/8 geht ins Inventar.
  • img
  • Wende dich dem Fenster rechts zu.
  • Löse die Schrauben mit dem Messer.
  • Öffne es und nimm die silberne Blume 7/8.
  • Geh zurück.

9 Vor dem Haus
  • Wende links beim Netz (unterer Teil) die Häkelnadel (Spoiler 8) an, du erhältst einen Griff.
  • Hole das Schlüsselstück nach vorn und vervollständige es durch das zweite (beide Spoiler 5) und den Griff.
    Der nächste Schlüssel ist komplett.
  • Öffne die Kiste neben der Treppe mit diesem Schlüssel.
  • Entnimm ein weitere Karte fürs Spiel, die Schaufel und die Sichel.
  • Oben hängen getrocknete Fische an einer Leine.
  • Verschaffe dir einen Fisch mit Hilfe der Sichel.
  • Geh zurück.

10 Zutaten sammeln
  • Rechts am Wegrand beim Busch wird mit der Schaufel (Spoiler 9) gegraben.
  • Du findest ein weiteres Maschinenteil.
  • Geh links zur Anlegestelle.
  • Rechts, neben dem Baumstumpf, sitzt ein Frosch auf einem bewachsenen Stein.
  • Vertreibe ihn mit dem Rechen (Spoiler 8).
    Harke dann genügend Bewuchs zur Seite, um Symbole frei zu legen, sie gehen ins Tagebuch.
  • Geh zurück.
  • Vorn, unter dem Eichhörnchen, siehst du vier Symbole.
  • Sie müssen in derselben Reihenfolge gewählt werden wie soeben gefunden.
    Also Kreis – Stern – Quadrat – Dreieck.
  • Nimm das nächste Maschinenteil.
  • Geh rechts hinten weiter.
  • Wende den Obstpflücker (Spoiler 8) auf den Apfelbaum links an für einen Apfel.
  • Bei der Hängematte stellst du die Papiertüte (Spoiler 8) ab.
    Klicke die Fichtennadeln an, um Fichtenzweige zu erhalten.
  • Kehre zurück auf den Acker (links hinter der Wassermühle), die Wachen sind jetzt nicht mehr da.
  • Schneide mit der Sichel (Spoiler 9) Eisenhut und Minze ab.
  • Begib dich wieder ins Haus.

11 Heiltrank herstellen
  • Lege hinten auf dem Tisch die Fichtenzweige, den Apfel, ebenso den Eisenhut und die Minze (alle Spoiler 10) ab.
  • Folge nun dem Rezept:
    • Lege die Fichtenzweige und die Hagebutte in den Mörser.
    • Wende darauf den Mörser an.
    • Schütte das Ergebnis in den Topf.
    • Füge die Minze hinzu.
    • Zerteile den Apfel mit dem Schneider daneben, das Ergebnis kommt ebenfalls in den Topf.
    • Auch der Eisenhut kommt in den Topf.
    • Setze den Deckel auf.
    • Füge die Spirale hinzu.
    • Entzünde unten am Brenner die Flamme (nur anklicken).
  • img
  • Nimm den Trank.
  • Vom aufgetauchten Colin bekommst du silberne Blume 8/8.
  • Kehre zurück auf den Dachboden der Wassermühle.

12 Dachboden: Silberne Blumen
  • Untersuche die Kommode hinten rechts.
  • Füge beim Kästchen die silbernen Blumen (Spoiler 1, 2, 3, 5, 8, 11) ein.
  • Entnimm die Haarnadel.
  • Geh wieder zum Weg vor Colins Haus.

13 Noch einmal Colins Haus
  • Inspiziere die Tür auf dem Dach hinter der Leiter.
  • Knacke das Schloss mit der Haarnadel (Spoiler 12).
  • Nimm den Hammer, das nächste Maschinenteil und den Sack.
  • Betrachte die Luke vor dem Schornstein.
  • Schlage den Holzkeil heraus mit dem Hammer.
  • Nimm die Mosaikstücke und ein weiteres Maschinenteil.
  • Geh ins Haus.
  • Stelle den Sack am Kamin ab.
  • Wende die Gerätschaften am Ständer an, um Kohle einzufüllen.
  • Geh zur Anlegestelle.

14 Boot fahren
  • Sieh ins Boot.
  • Setze beim Mosaik die Mosaikstücke (Spoiler ) ein für ein Minispiel.
  • Die Stücke sind durch Vertauschen zu einem Gesamtbild umzugruppieren.
  • Ein Anfang kann durch die markierten Stücke für die vier Ecken gefunden werden.
  • Richtig liegende Teile rasten ein.
  • img
  • Nimm das letzte Maschinenteil.
  • Setze alle Maschinenteile (Spoiler 6, 8, 10, 13) zusammen.
    Durch die gezeichneten Silhouetten gibt es da kein großes Problem.
    Hole dazu zunächst alle in Nahansicht.
  • Nimm den fertigen Motor.
  • Montiere den Motor beim Heck vom Boot.
  • Fülle die Kohle (Spoiler ) ein.
  • Fahre vor.

15 Schlucht
  • Sprich mit Colin und erhalte von ihm Nägel.
  • Hinten bei der Fischerhütte gibt es bereits ein Wimmelbild.
    Ein Feuerstein geht ins Inventar.
  • img
  • Nimm von den Steinen den Topf.
  • Betrachte die Feuerstelle zwischen Hütte und Baum.
    • Nimm den Knochen und das Brett.
    • Lege die hier herum liegenden sechs losen Hölzer in die Mitte.
    • Hänge den Topf an.
  • Schabe mit dem Knochen vom Baumstamm rechts etwas Harz ab.
  • Lege das Harz in den aufgehängten Topf.
  • Starte ein Feuer mit dm Feuerstein und nimm den Topf mit Harz.
  • Wende dich dem Bootsrumpf mit dem Leck zu.
  • Lege das Brett auf das Leck.
  • Verwende die Nägel und schlage sie mit dem Hammer (Spoiler 13) ein.
  • Dichte alles ab mit dem Harz.
  • Dann geht es hinten links weiter durch die Schlucht.

16 In die Glühwürmchenhöhle
  • Hinter dem Wasser gibt es rechts bei zwei Gesteinsbrocken je eine kleine Aushöhlung.
  • In der linken dieser Aushöhlungen findest du einen Stock.
  • Wende den Stock an auf das Geröll hinten in der Mitte.
  • Begib dich durch die entstandene Öffnung.
  • Links neben dem Gittertor gibt es eine Nahansicht.
  • Nimm da den Draht.
  • Hole den Draht nach vorn und biege ihn zu einem Haken.
  • Oben an der Decke gibt es eine helle Öffnung.
  • Nimm da das Steinemblem und einige Kiesel.
  • Wirf die Kiesel auf den rechts neben der Öffnung herab hängenden Eiszapfen.
  • Sieh darunter nach, wo das Bruchstück hin gefallen ist.
  • Verwende den passend bereit liegenden Stein, um das Eis aufzubrechen.
  • Nimm das zweite Steinemblem.
  • Geh zurück.
  • Verwende den Haken bei der rechten Aushöhlung hinter dem Wasser.
    Du verschaffst dir dadurch ein Bergemblem.
  • Geh zurück.

17 Schlucht: Kiste
  • Vor dem Baum steht eine Kiste.
  • Setze da das Bergemblem (Spoiler 16) ein für ein Minispiel.
  • Mit den vier runden Knöpfen werden Dreiergruppen von Symbolen gedreht.
  • Ziel ist es, alle Symbole an die richtigen Stellen zu bewegen.
  • Mögliche Lösung:
    4 – 2mal 1 – 4.
  • img
  • Nimm das dritte Steinemblem.
  • Kehre zurück in die Glühwürmchenhöhle.

18 Zum Höhlensee
  • Setze rechts beim Gittertor die drei Steinembleme (Spoiler 16, 17) ein.
  • Geh vor.
  • Ganz hinten bei der hellen Öffnung siehst du eine Gondel.
  • Entnimm der Tasche an der Seitenwand einen Schraubverschluss.
  • Untersuche hinten die Winde.
  • Entferne das verrostete Teil.
  • Schiebe einige Steine zur Seite, um ein Zahnrad zu finden.
  • Schraube das Zahnrad da an, wo das verrostete Teil entfernt wurde.
  • Sichere es mit dem Schraubverschluss.
  • Betätige bei der Gondel den Hebel links davon.

Kapitel 3: Die Stadt

19 Seilbahnstation
  • Geh links die Treppen hinunter.
  • Nimm rechts vorn den Sandsack.
  • Geh zurück.
  • Unter dem Baum in Bildmitte gibt es eine Nahansicht.
  • Wirf den Sandsack auf das Brett für eine Spitzhacke.
  • Hole sie nach vorn und wende das Öl (Spoiler 6) an.
    Dann klappe die Spitzhacke auf.
  • Geh wieder links hinunter und dann vor.

20 Markt
  • Sprich mit der Marktfrau.
  • Nimm vom Tresen ihres Standes das leere Glas.
  • Inspiziere rechts den Planwagen.
  • Nimm den blauen Kristall.
  • Sammle neun kaum versteckte Eier auf.
  • Lege rechts beim Kistenstapel die neun Eier ab.
  • Im anschließenden Minispiel müssen die Eier in der richtigen Reihenfolge gedrückt werden.
  • img
  • Nimm das Maschinenteil und die leere Flasche.
  • Geh zurück.

21 Haus des Wissenschaftlers
  • Platziere den blauen Kristall (Spoiler 20) bei der linken Tür.
  • Geh hinein.
  • Sprich mit Marcus.
  • Du erhältst eine Nachricht.
  • Fülle beim runden Behälter links die leere (Spoiler 20) Flasche mit Wasser.
  • Stelle die Flasche Wasser hinten beim Ofen ab.
  • Nimm mit Hilfe der Zange, die da liegt, das heiße Wasser zurück.
  • Begib dich (am besten über die Karte) wieder zum Eingang zur Höhle.
  • Geh zurück, dann hinten rechts hoch.

22 Höhlensee / Höhleneingang
  • Wende bei den Felsen rechts die Spitzhacke (Spoiler 19) an.
  • Nimm aus dem Nest die Kristallscheibe.
  • Kehre zurück zum Höhlensee (zweimal vor).
  • Bei der Vorrichtung oben links hinter den Stiegen legst du die Nachricht (Spoiler 21) ab.
  • Setze auch die Kristallscheibe ein.
  • Ziehe am Hebel rechts oben für ein Minispiel.
  • Drehe die Kristallscheiben in dieser Reihenfolge:
    A – 2mal C – A – B.
  • img
  • Die leuchtenden Symbole gehen ins Tagebuch.
  • Geh zweimal zurück zum Eingang der Höhle.
  • Hinten erkennst du etliche Symbole auf einer Steintafel.
  • Drücke die soeben gefundenen (s. Bild).
  • Nimm die Mosaikstücke.
  • Geh wieder vor bis zur Straße.

23 Straße
  • Kümmere dich um die Tür ganz rechts.
  • Setze die Mosaikstücke (Spoiler 22) ein für ein Minispiel.
  • Die Stücke sollen den inneren Teil komplett ausfüllen.
  • img
  • Dahinter gibt es ein Wimmelbild.
    Du erbst einen Satz Linsen.
  • Geh zurück.

24 Seilbahnstation: Teleskop
  • Setze die Linsen beim Teleskop (Spoiler 23) ein.
  • Im Minispiel müssen die drei Drehschalter in die richtigen Positionen gebracht werden.
  • Diese sind von oben nach unten 3 – 2 – 1, wenn von rechts nach links nummeriert.
  • Geh links hinunter und ins Haus des Wissenschaftlers.
  • Sprich mit Marcus und erhalte das Schlafmittelrezept.
  • Wickele das Schlafmittelrezept aus und nimm das Rahmenstück.
  • Kehre über die Karte (erster Abschnitt) in Colins Haus zurück.

25 Colins Haus
  • Setze beim Bild hinten zwischen den Fenstern das Rahmenstück (Spoiler 24) ein.
  • Nimm die Eichhörnchenkachel sowie Nadel und Faden.
  • Setze die Eichhörnchenkachel links beim Ofen ein für ein Minispiel.
  • Durch Drehen der Scheiben sollen alle Tiere an die passenden Stelle gebracht werden.
  • Mögliche Lösung: Es sind recht viele Züge erforderlich, zum Beispiel:
    • B – 2mal C – D – E – C – D – 3mal A – B
    • 2mal C – 2mal E – D – 3mal E – 2mal A
    • 2mal C – B – C – A – B – 2mal A – D – 2mal C
  • Im Bild ist die Endstellung gezeigt.
  • img
  • Nimm das Brecheisen, das Lasso und den Fingerhutextrakt.
  • Begib dich zur Schlucht.
  • Auf dem Baum steckt ein Fisch.
    Hole ihn dir mit Hilfe des Lassos.
  • Geh zurück in Colins Garten, vor seinem Haus.
  • Die Bärenstatue rechts bekommt den Fisch.
  • Nimm die Perlenkette und das Maschinenteil.
  • Geh zurück und wieder zur Straße.

26 Schlafmittel herstellen
  • Hebe den Eisendeckel auf der Straße ab mit dem Brecheisen (Spoiler 25).
  • Nimm darunter die Stiefel.
  • Geh vor auf den Markt.
  • Überreiche der Marktfrau die Perlenkette (Spoiler 25).
  • Du bekommst dafür Chloralhydrat und eine Spritze.
  • Geh zurück und ins Haus des Wissenschaftlers.
  • Wende dich dem Experimentiertisch rechts zu.
    • Sofern noch nicht geschehen, lege das Schlafmittelrezept (Spoiler 24) ab.
    • Stelle das Glas heißes Wasser (Spoiler 21) auf die Halterung.
    • Stelle den Fingerhutextrakt (Spoiler 25) ab, ebenso die Spritze und das Chloralhydrat.
    • Fülle das heiße Wasser in die Schale.
    • Löse den Korken und gieße den Fingerhutextrakt hinzu.
    • Füge das Chloralhydrat hinzu.
    • Ziehe die Spritze mit Schlafmittel auf.
  • Hole den Fisch (Spoiler 9) aus dem Inventar vor.
  • Injiziere ihm das Schlafmittel und erhalte einen Fisch mit Schlafmittel.
  • Geh zurück und vor auf den Markt.

27 Riesenechse
  • Hinten siehst du ein Tor, das mit Brettern versperrt ist.
  • Entferne die Bretter mit dem Brecheisen (Spoiler 25).
  • Geh hindurch.
  • Wirf der Riesenechse den Fisch mit Schlafmittel (Spoiler 26) zu.
    Verlasse die Nahansicht.
  • Nimm beim Schwanz der Echse die Eidechsenhaut.
  • Nimm dann links das Netz
  • Hole das Netz vor und flicke es mit Nadel und Faden (Spoiler 25).
    Du hast dann einen Kescher.
  • Geh zurück bis in die Glühwürmchenhöhle.

28 Glühwürmchenhöhle / Eingang zur Höhle
  • Stelle in der Nahansicht links neben dem Tor das leere Glas (Spoiler 20) ab.
    Dann wende den Kescher (Spoiler 27) an und nimm das Glas mit Glühwürmchen.
  • Geh noch einmal zurück.
  • Untersuche erneut die linke der beiden Aushöhlungen hinter dem Wasser.
  • Es ist dunkel, stelle das Glas mit Glühwürmchen ab.
  • Nimm den Schraubenzieher und die Abbildung der Steine.
  • Links auf dem Felsvorsprung liegen etliche Steine.
  • Lege da die Abbildung der Steine ab.
  • Im Minispiel werden die Steine der Abbildung gemäß gestapelt.
  • Es ist dafür an einigen Stellen Fingerspitzengefühl nötig, um die exakt passende Stelle zu finden.
  • img
  • Nimm den Sternschlüssel.
  • Kehre zurück auf den Markt.

29 Markt / Riesenechse
  • Hinten ist noch eine Tür übrig, öffne sie mit dem Sternschlüssel (Spoiler 28).
  • Dahinter ergibt sich ein Wimmelbild.
    Ein Taucherhelm landet im Inventar.
  • Geh hinten vor zur Echse.
  • Löse die Schrauben beim Behälter mit dem Schraubenzieher (Spoiler 28).
  • Öffne den Behälter und nimm die Sauerstoffflasche.
  • Geh zweimal zurück und ins Haus des Wissenschaftlers.

30 Höhleneingang: Tauchgang
  • Sprich erneut mit Marcus.
  • Diesmal landet ein Griff im Inventar.
  • Begib dich zurück zum Höhlensee.
  • Hole den Taucherhelm (Spoiler 29) vor und füge die Sauerstoffflasche (Spoiler 29) hinzu.
  • Wende den derart komplettierten Taucherhelm auf den See an.
  • Nach der Einspielung tauchst du, links unten bei der erleuchteten Stelle.

Kapitel 4: Das U-Boot

31 Unter Wasser
  • Links beim Krebs gibt es eine Nahansicht.
    Du findest darin eine Bürste.
  • Beim vergitterten Eingang wendest du die Bürste an, um den Rost zu entfernen.
  • Eine Zeichnung wird sichtbar, sie geht ins Tagebuch.
  • Rechts vor dem U-Boot kannst du etwas Seegras entfernen.
    Nimm den Schraubenschlüssel.
  • Oben auf dem U-Boot befindet sich ein wieder mal verrostetes Ventilrad.
  • Löse ihn mit dem Schraubenschlüssel.
  • Geh ins U-Boot hinab.

32 Im U-Boot
  • Nimm vom Boden eine Glasscherbe auf.
  • Geh zunächst wieder hoch.
  • Links hängt ein Seil herab.
  • Schneide mit der Glasscherbe (Spoiler ) die Knoten durch, um einen Keil zu erhalten.
  • Kehre zurück auf die Straße.

33 Straße / Echse
  • Vorn in der Mitte stehen einige Fässer.
  • Wende darauf den Keil (Spoiler 32) an.
    Nimm Helm und Meißel heraus.
  • Geh vor zur Riesenechse.
  • In der vorderen Nahansicht der Echse erkennst du links einen eingeklemmten Gegenstand.
  • Setze den Meißel an und schlage mit dem rechts liegenden Stein darauf.
  • Nimm das Rad.
  • Begib dich erneut ins U-Boot.

34 U-Boot / Haus des Wissenschaftlers
  • Wende dich der großen runden Tür links zu.
  • Setze das Rad (Spoiler 33) ein und drehe es.
  • Nimm den Stock und unter der Plane das Zahnrad.
  • Kehre zurück ins Haus des Wissenschaftlers.
  • Links auf dem runden Tisch steht ein Kasten.
  • Füge da das Zahnrad ein.
  • Im Minispiel sollen die Zahnräder so platziert werden, dass sie sich alle drehen.
  • img
  • Du findest einen Hinweis.
  • Geh zurück und hoch ins Labor.

35 Labor
  • Hinten in der Mitte steht ein rechteckiger Kasten.
  • Setze bei diesem den Griff (Spoiler 30) ein.
  • Füge den Hinweis (Spoiler 34) hinzu.
  • Dann ist die richtige Kombination (4 8 6) einzustellen.
  • Nimm die Handschuhe und den Behälter.
  • Geh ins Haus des Wissenschaftlers.

36 Schutzanzug herstellen
  • Sprich wieder mit Marcus.
  • Ein Anzug landet im Inventar.
  • Hole den Anzug wieder vor.
  • Füge Stiefel (Spoiler 26), Helm (Spoiler 33) und Handschuhe (Spoiler 35) hinzu.
    Der Schutzanzug ist dann komplett.
  • Geh zurück zur Seilbahnstation.
  • Wende den Schutzanzug an auf den Weg rechts bei den giftigen Dämpfen.

37 Wald
  • Untersuche den Baumstamm links bei den violetten Blüten.
  • Entferne ein wenig Baumrinde und nimm den Grashüpfer und das Rad.
  • Nimm rechts auf dem großen Stein das Maschinenteil 1/3.
  • Kehre zurück ins U-Boot.

38 U-Boot
  • Hinten an der Wand links neben der Tür wird das Rad (Spoiler 37) eingesetzt.
  • Ein Minispiel startet.
  • Die Räder werden derart gedreht, dass überall der Druck laut Anzeigen Null wird.
  • Mögliche Lösung:
    2mal C – 4mal B – 4mal A – 8mal C – 6mal D – 8mal A – 8mal D.
  • img
  • Hinter der Tür gibt es dann ein Wimmelbild.
    • An einer Stelle wird ein Code benötigt. Dieser lautet 3984.
    • Die Kombinationsschlater werden so gedreht: 3mal R – 9mal L – 3mal R.
    • Steigeisen gehen ins Inventar.
  • Geh wieder in den Wald (Karte oder hoch, zurück, 2mal vor).

39 Auf dem Baum
  • Verwende die Steigeisen (Spoiler 38), um den Baum hoch zu klettern.
  • Nimm links beim kahlen Baumstamm Maschinenteil 1/4.
  • Vom Baumstamm selbst nimmst du den Haken.
  • Hole den Stock (Spoiler 34) nach vorn und setze den Haken an für einen Bootshaken.
  • Besorge dir mit dem Bootshaken links oben vom Baumstamm die Säge.
  • Schneide mit der Säge die Liane um den Baumstamm ab.

40 Weg zum Wasserfall / Unter dem Wasserfall
  • Nimm links in der Nahansicht beim Boot Maschinenteil 2/4.
  • Geh die Treppe hoch weiter.
  • Nimm links beim Rucksack das Seil mit Haken.
  • Nimm die Fackel vom Boden auf.
  • Untersuche den grünlich schimmernden Brunnenschacht rechts.
  • Unter Geröll findest du dort einen Totemkopf.
  • Kehre zurück in den Wald und geh unter dem Baum nach links unten.

41 Schlucht
  • Wende das Seil mit Haken (Spoiler 40) an, um unten nachsehen zu können.
  • Zerschneide mit der Säge (Spoiler 39) die Wurzeln, um das Tier zu befreien.
  • Nimm dann die Schere unter den losen Blättern.
  • Sprich mit dem aufgetauchten Mädchen.
  • Geh zurück und hoch auf den Baum.

42 Unter dem Wasserfall: Minispiel
  • Zerschneide rechts die Spinnweben mit der Schere (Spoiler 41).
  • Nimm Maschinenteil 2/3.
  • Geh über die Liane zum Ende der Treppe und dann vor.
  • Wende dich noch einmal dem Rucksack links zu.
  • Ziehe die Abdeckung hoch und zerschneide mit der Schere (Spoiler 41) die Schnüre.
  • Nimm den Knopf, das Wasser und die Pinzette.
  • Setze hinten bei der Vorrichtung den Knopf ein für ein Minispiel.
  • Die Kugel soll zum Ende des Labyrinths geführt werden.
  • Dazu wird die Kugel durch abwechselndes Drehen über die Knöpfe und öffnen der Barrieren über die Seile nach und nach zu den äußeren Segmenten geleitet.
  • Beachte das als verboten gekennzeichnete Segment im Bild, es wäre eine Sackgasse.
    Die nummerierten Pfeile geben eine praktikable Reihenfolge an.
  • Mögliche Lösung:
    • S1 – K1, bis die Kugel fällt
    • S2 – K2, bis die Kugel fällt
    • S1 – K2, bis die Kugel fällt
    • S2 – K1, bis die Kugel fällt
    • S1 – K2, bis die Kugel fällt
    • S2 – K1, bis die Kugel fällt
    • S1 – 2mal K1 – 12mal K2 – S2 – 3mal K2 – S1 – 19mal K1 – S2 – S1 – 3mal K1 – S2
  • img
  • Geh durch die erzeugte Öffnung weiter.

Kapitel 5: Die Quelle

43 Quelle / Schlucht
  • Nimm links vom Boden Maschinenteil 3/4 und ein weiteres Maschinenteil.
  • Nimm ebenfalls das Brett und die Spitzhacke.
  • Kehre zurück in die Schlucht.
  • Unten, wo das Tier befreit wurde, ist die Nahansicht noch aktuell.
  • Schütte das Wasser (Spoiler 42) in das Loch und nimm die Streichhölzer.
  • Geh wieder auf den Baum und über die Liane vor Richtung Wasserfall.

44 Weg zum Wasserfall
  • Hole das Boot im Wasser in Nahansicht und lege das Brett (Spoiler 43) als Planke hin.
  • Das Boot hält dann ein Wimmelbild bereit.
    Maschinenteil 4/4 geht ins Inventar.
  • Oben rechts neben der Treppe gibt es im Fels eine Nahansicht im Fels.
  • Ziehe mit der Pinzette (Spoiler 42) Maschinenteil 3/3 heraus.
  • Geh zweimal vor zur Quelle.

45 Quelle
  • Rechts und links stehen je eine Maschine.
  • Die grüne links erhält die 3 Maschinenteile (Spoiler 37, 42, 44).
  • Die blaue rechts erhält die 4 Maschinenteile (Spoiler 39, 40, 43).
  • Dann entsteht ein Weg nach hinten.
  • Nimm von dort die Glasfigur.
  • Beim Brunnen über den beiden Figuren gibt es eine zweite Nahansicht.
  • Fülle da den Behälter (Spoiler 35) mit Wasser.
  • Kehre zurück zur Schlucht.

46 Schlucht
  • Gib dem Mädchen die Glasfigur (Spoiler 45).
  • Du bekommst von ihr Salpeter.
  • Hole die Fackel (Spoiler 40) in Nahansicht.
  • Füge den Salpeter hinzu und schraube den Deckel ab.
  • Wende den Salpeter auf die Fackel an.
  • Entzünde sie mit den Streichhölzern (Spoiler 43).
  • Du hast nun eine gebrauchsfertige Fackel.
  • Geh zurück.
  • <

47 Wald: Minispiel
  • Rechts oben hängt ein Bienenkorb.
  • Wende auf diesen die Fackel (Spoiler 46) an und nimm die Kachel.
  • Füge die Kachel rechts bei der Tafel ein für ein Minispiel.
  • Eine Kachel ist stets hervor gehoben.
  • Zu dieser ist jeweils der passende Partner zu finden, bis alle umgedreht sind.
  • img
  • Nimm den Kaminanzünder und den zweiten Totemkopf.
  • Begib dich zum Weg zum Wasserfall.

48 Weg zum Wasserfall: Die Totems
  • Lege die beiden Totemköpfe rechts bei den unvollständigen Totems ab.
  • Ein Minispiel startet.
  • Die Statuen sind korrekt aufzubauen, von links grün, blau und rot.
  • Teile können nur von oben verlegt werden, es stehen zwei Stellen zum kurzzeitigen Ablegen bereit.
  • Mögliche Lösung:
    • A → X, 3mal B → Y, A → B, A → X, Y → A, C → Y,
    • C → B, C → A, X → C, X → A (grün fertig)
    • Y → X, Y → C, Y → B,(blau fertig), X → C.
  • img
  • Eine Steinplatte vor den Totems wird aktiv.
  • Wende darauf die Spitzhacke (Spoiler 43) an.
  • Nimm das Röhrchen und das Maschinenteil.
  • Begib dich ins Labor, vorzugsweise über die Karte.

49 Labor
  • Platziere alle Maschinenteile (Spoiler 20, 25, 43, 48) bei den vier Maschinen, sie passen jeweils nur an einer bestimmten.
  • Ein Minispiel startet.
  • An allen vier Maschinen sollen die drei Teile so gedreht werden, dass eine durchgehende Verbindung der Rohre erzeugt wird.
  • img
  • Nimm oben aus dem Behälter den Samen.
  • Sprich wieder mit Marcus und erhalte diesmal einen Schlüssel.
  • Geh zurück zur Seilbahnstation.

50 Heulende Felsen
  • Öffne hinten das Tor mit dem Schlüssel (Spoiler 49).
  • Geh weiter vor.
  • Nimm rechts die Kurbel.
  • Links beim Brunnen wird die Kurbel montiert.
  • Nimm die Figur aus dem Eimer.
  • Begutachte die drei neuen Totems rechts hinten.
  • Setze bei der mittleren die Figur ein für ein Minispiel.
  • Die Teile der Säulen müssen so gedreht werden, dass sich ein durchgehendes Muster ergibt.
  • img
  • Nimm aus dem Fach unten bei der mittleren Säule den Skorpion.
  • Kehre noch einmal kurz zurück ins U-Boot.

51 U-Boot
  • Setze den Skorpion bei der gelben Kiste auf dem Boden ein.
  • Nimm die Kachel und die Falle.
  • Verlasse oben das U-Boot.
  • Hole das Meerestier links vor dem U-Boot in Nahansicht.
  • Stelle die Falle auf und lege den Grashüpfer (Spoiler 37) hinein.
  • Schließe die Falle, öffne die kleine Klappe oben und nimm das Auge.
  • Reise zur Riesenechse.

52 Riesenechse
  • Untersuche den Behälter links vor der Echse.
  • Füge beim Kasten die Kachel (Spoiler ) ein für ein Minispiel.
  • Die Kacheln sind so zu drehen, dass direkt angrenzende Felder gleichfarbig sind.
  • img
  • Nimm das Lösungsmittel.
  • Begib dich wieder zur Quelle.

53 Quelle / Hinter dem Wasserfall
  • Setze bei den Figuren hinten das Auge (Spoiler ) ein.
  • Nimm die Drachenfigur.
  • Geh zurück.
  • Setze rechts die Drachenfigur ein.
  • Nimm den Kristall.
  • Reise wieder zu den heulenden Felsen.

54 Fleischfressende Pflanze
  • Geh weiter vor.
  • Nimm rechts beim Schild den Korkenzieher.
  • Schütte das Lösungsmittel (Spoiler 52) auf die Farbe.
  • Beachte die Zahl, sie geht ins Tagebuch.
  • Geh zurück.
  • Wende den Korkenzieher auf die Flasche links beim Brunnen an.
  • Ziehe den Korken und nimm die Zeichnung.
  • Geh wieder vor.
  • Betrachte hinten das Gebäude näher.
  • Neben der Tür hängt ein Eingabefeld.
  • Gib die Kombination von eben ein (1963).
  • Am Schluss die Eingabetaste rechts unten drücken.
  • Geh hinein.

Kapitel 6: Die verlassene Lagerhalle

55 Verlassene Lagerhalle
  • Nimm in der Mitte den Feuerlöscher.
  • Wirf im Regal rechts alles herunter.
  • Lösche das Feuer auf dem Boden mit dem Feuerlöscher.
  • Nimm die Fleischgabel.
  • Erneut im Regal nimmst du noch das Einmachglas.
  • Bei der blau erleuchteten Scheibe gibt es ein Minispiel.
  • Die drei Drehknöpfe sind in die richtige Position zu drehen.
  • Der entscheidende Hinweis wurde viel früher gefunden, er steht im Tagebuch, Seite 49.
  • img
  • Nimm die Laterne und den Klebstoff.
  • Wende hinten auf die Metallkugel auf Beinen die Fleischgabel an.
  • Entnimm die Axt und einen neuen Schlüssel.
  • Geh zurück.

56 Fleischfressende Pflanze
  • Kümmere dich um die fleischfressende Pflanze.
  • Platziere das Röhrchen (Spoiler 48) und wende das Einmachglas (Spoiler 55) an.
    Erhalte die Säure.
  • Vorn, bei den ringförmig angeordneten Steinen, versperren dornige Äste den Durchgang.
  • Wende da die Axt (Spoiler 55) an.
  • Geh vor zum großen Skelett.

57 Riesiges Skelett
  • Räume rechts einige Steine beiseite und nimm die Rippe.
  • Links bei der Wirbelsäule wendest du in Nahansicht die Rippe an, um dir den Dolch zu verschaffen.
  • Hinten gibt es ein Minispiel.
  • Die fünf Steine sollen so gesetzt werden, dass der Wasserlauf gestoppt wird.
  • Die geeigneten Stellen sind leicht zu identifizieren.
    Aber nicht jeder Stein funktioniert an jeder Stelle.
  • img
  • Nimm den Spiegel.
  • Kehre zurück ins U-Boot.

58 U-Boot / Heulende Felsen
  • Rechts befinden sich zwei Bullaugen.
  • Leuchte mit Laterne (Spoiler 55) hin und beachte die Zeichen.
    Sie gehen ins Tagebuch.
  • Kehre zurück zu den heulenden Felsen.
  • Schneide beim Zelt die Nähte auf mit dem Dolch (Spoiler 57).
  • Innen gibt es ein Wimmelbild.
    Das nächste Maschinenteil geht ins Inventar.
  • img
  • Geh wieder vor und hinten links weiter.

59 Unsichtbare Brücke
  • Setze neben der Treppe den Spiegel (Spoiler 57) ein.
  • Nachdem er herab gefallen ist, ordnest du in Nahansicht die Scherben wieder korrekt an.
    Wende dazu zuerst den Klebstoff (Spoiler 55) an.
  • Nimm den Spiegel wieder auf und setze ihn erneut ein.
  • Kümmere dich um die Maschine rechts.
    • Lege die Zeichnung (Spoiler 54) ab
    • Setze das Maschinenteil (Spoiler 58) ein.
    • Füge den Kristall (Spoiler 53) hinzu.
    • Ziehe den Hebel.
  • Richte die Spiegel so aus, wie auf der Zeichnung gezeigt.
  • img
  • Geh die Treppe hoch.

60 Geheimgang
  • Nimm oben auf den unteren Stufen das Horn.
  • Vervollständige die Statue mit dem Horn.
  • Eine Kachel landet im Inventar.
  • Untersuche die Nahansicht am äußersten Ende der Treppe.
  • Nimm vorn die Bolzen, außerdem den Käse.
  • Kehre zurück in die verlassene Lagerhalle.

61 Verlassene Lagerhalle: Truhe
  • Hinten steht eine verschlossene Truhe.
  • Öffne das Vorhängeschloss mit dem Schlüssel (Spoiler 55).
  • Füge dann die Kachel (Spoiler 60) ein für ein Minispiel.
  • Die runden Kacheln sollen nun an die farblich passenden Stellen verschoben werden.
  • Anwählen einer Kachel zeigt die für diese möglichen Stellen an.
    Anklicken einer solchen Stelle bewegt die Kachel dorthin.
  • Es gibt viele Lösungen, alle nicht zu schwierig, aber umständlich.
  • Es sind in den Bildern Etappen gezeigt.
    Wo sinnvoll, sind zusätzlich Pfeile und/oder Nummern zur Reihenfolge angegeben.
  • img
  • img
  • Entnimm den Wagenheber und den Magnet.
  • Geh hinaus und wieder zum riesigen Skelett.

62 Skelett / Heulende Felsen
  • Verwende beim Kiefer den Wagenheber (Spoiler 61).
  • Nimm den Bohrer.
  • Geh zurück zu den heulenden Felsen.
  • Rechts befindet sich ein Erdhügel.
  • Fördere mit dem Magnet (Spoiler 62) einen Metallriegel zutage.
  • Geh vor zum Geheimgang.

63 Geheimgang: Minispiel
  • Untersuche die Tür hinten in der Mitte.
  • Setze den Metallriegel (Spoiler 62) ein für ein Minispiel.
  • Die vier runden Kacheln mit Einkerbungen sollen rechts zu den Metallriegeln transportiert werden.
    Dabei müssen die Einkerbungen zum Riegel passen.
  • Die Kreisscheibe K lässt sich drehen, entlang der Schiene S kann verschoben werden.
    Bezüglich der Scheibe bedeuten rechts drehen im Uhrzeigersinn, links gegen den Uhrzeigersinn.
  • Mögliche Lösung:
    • 6mal K rechts – S rechts – 3mal K rechts – S rechts – 6mal K rechts (Bild 1)
    • S links – K links – S links – K links – S links – 3mal K rechts – S links (Bild 2)
    • 3 mal K links – S rechts – K rechts – S rechts – K rechts - S rechts K – rechts – S rechts
  • img
  • Geh hinein.

64 Im Schloss
  • In den Stufen befindet sich ein Rattenloch.
  • Lege da den Käse (Spoiler 60) ab.
  • Nimm die Ratte.
  • Hinten an der Wand wartet ein Minispiel.
  • Die vier Steine müssen so gedreht werden, dass die richtigen Gesichter erscheinen.
  • Die Vorlage dafür hast du im U-Boot gefunden (Spoiler ), sie befindet sich im Tagebuch.
  • img
  • Eine Metalltür taucht auf.
  • Löse die Scharniere mit der Säure (Spoiler 56) auf und geh weiter.

65 Unter dem Schloss Geheimgang
  • Lass die Ratte (Spoiler 64) frei, dann ist das Ungetüm verschwunden.
  • Nimm links vom Boden die rote Kachel und die grüne Kachel.
  • Geh zunächst wieder zweimal zurück.
  • Rechts gibt es beim Steinbogen das nächste Minispiel.
    Setze hierfür zuerst die grüne Kachel (Spoiler ) ein.
  • Unter Ausnutzung der freien Ausweichstelle sind alle Kacheln farblich passend in Reihen anzuordnen.
  • Mögliche Lösung:
    • H – D – C – G – H – L – P – O – N – J – K – G
    • H – L – K – J – F – B – C – D – H – G – F – J
    • K – O - P – L – K – G – H – Z.
  • img
  • Nimm den Schlüssel.
  • Geh wieder vor ins Schloss.

66 Schloss: Wimmelbild
  • Öffne die Tür links mit dem Schlüssel (Spoiler 65).
  • Ein Wimmelbild wird da aktiv.
    • Ein Schraubenschlüssel geht ins Inventar.
    • Lösungen der beiden eingebetteten Minispiele:
    • Drehe die Scheiben so: 3mal A – 5mal B
  • img
  • Geh wieder vor.

67 Unter dem Schloss: Die Maschine
  • Die Maschine rechts wird bearbeitet:
    • Setze den Bohrer (Spoiler 62) ein.
    • Lege den Kaminanzünder (Spoiler 47), die Bolzen (Spoiler 60) und den Schraubenschlüssel (Spoiler 66) ab.
    • Dann tauchen Silhouetten auf, die passende Objekte müssen da jeweils eingesetzt werden.
    • Lege den Kaminanzünder ins offene Fach und schließe die Tür.
    • Setze daneben den Schalter ein.
    • Die Bolzen kommen oben zum Bohrer. Mit dem Schraubenschlüssel fest ziehen.
    • Drehe das Ventil.
    • Betätige den Schalter.
    • Nimm den Dampfbohrer.
  • img
  • Vorn links auf dem Boden, wo die Kacheln gefunden wurden, kommt der Dampfbohrer zum Einsatz.
  • Pflanze den Samen (Spoiler 49) ein und gieße ihn mit dem Wasser (Spoiler 45).
  • Geh hinten durch die frisch entstandene Öffnung.

68 Versperrter Weg
  • Nimm links bei den Fässern den Schädel.
  • Beim linken Torbogen hinten findest du in Nahansicht einen Hammer.
  • Wende den Hammer auf das stehende Fass links an.
  • Verschiebe es und betrachte oben den Sarg.
  • Setze den Schädel ein.
  • Nimm eine zweite Kachel.
  • Erneut beim linken Torbogen werden die beiden Kacheln (Spoiler 65, 68) eingesetzt.
  • Ein Minispiel startet.
  • Die Kacheln sollen farblich passend umsortiert werden.
  • Dazu werden sie geeignet auf die jeweils freie Stelle geschoben, sie muss an die zu schiebende Kachel angrenzen.
  • Mögliche Lösung:
    D – C – A – B – D – C – F – G – E – D – C – F – G – D.
  • img
  • Nimm die Karte.
  • Geh geradeaus weiter.

69 Zurück ins Freie
  • Halte die Karte (Spoiler ) in die Szene.
  • Folge dem eingezeichneten Weg:
    2mal vor – rechts – links – vor – links – 2mal rechts – vor.
  • Wie üblich läuft der Rest automatisch ab.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com