Autor: Uwe K.
16.05.2015


Dark Tales: Edgar Allen Poe's Das Geheimnis der Marie Roget

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen: Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • Da die größte Anzahl der zu findenden Objekte / Gegenstände im jeweils gleiche - oder im nächsten Spoiler - Verwendung findet, ist eine Inventarliste nicht mehr sinnvoll.
  • Alle Objekte / Gegenstände werden an ihrem Fundort Fett markiert.
  • Wenn ein Objekt / Gegenstand zum Einsatz kommt, wird angegeben in welchem Spoiler er gefunden wurde.
  • In diesem Spiel kannst du aus 4 Schwierigkeitsgraden wählen, die auch während des Spieles jederzeit gewechselt werden können.
  • Ist bei einigen Objekten in der Inventarleiste ein Stern vorhanden, bedarf es bei diesem Objekt einer weiteren Aktion.
  • Über die Karte, die links abgelegt ist, kannst du direkt an einen bereits besuchten Ort gelangen.
  • Bekommt ein Objekt eine grünen Haken, so muss er auf dem Zauberspiegel abgelegt werden.
  • Der Zauberspiegel wird hinter dem Tippbutton abgelegt.
  • Das finden von - 12 Chamäleonobjekten - haben keinen Einfluss auf das Spielgeschehen.

Kapitel 1: Maries Sorgen

1. Gelange ins Haus
  • Sprich mit Auguste und nimm den Polizeiausweis, der links abgelegt wird..
  • Schaue links neben den Stufen auf das Gras, bzw. den Zeitungsstapel und nimm die Metallfledermaus.
  • Nimm die Haustür in Nahansicht und setze die Metallfledermaus an die vorgegebene Stelle.
  • Berühre die Metallfledermäuse nacheinander - rechts oben - links unten - rechts unten - und betritt das Haus.

2. Maries Zimmer
  • Rede mit Jacque und gehe die Treppen hinauf.
  • Klicke die Frau an und nimm den Regenschirm.
  • Schaue rechts auf den Nachttisch und nimm die verbrannte Nachricht, sowie das Taschentuch.
  • Setze die Verziehrung an die Schublade und entnimm der Schublade Foto, Creme und Kerze.
  • Das Foto wird in den Notizen abgelegt und du schaust unter das Bett.
  • Benutze den Regenschirm um an das Tagebuch zu kommen.
  • Bekomme den Schlüssel, das Tagebuch wird in den Notizen abgelegt.
  • Schaue zum Schrank näher hin und öffne die Tür mit dem Schlüssel.
  • Blicke kurz zwei mal aus dem Fenster und absolviere dann am Schrank das Wimmelbild.
  • Bekomme den Raben und setze ihn in die Aussparung an der Schrankwand.
  • Nimm den Zauberspiegel und verlasse das Zimmer.

3. Der Spiegel
  • Zeige Jacque den Zauberspiegel und schaue dir das Tagebuch auf dem Tisch an.
  • Nimm vom Tisch den Pfeil und mit dem Taschentuch (Spoiler 2) die Scherbe vom Wandbild, sowie das Foto.
  • Begib dich wieder in Maries Zimmer und schaue aus dem Fenster.
  • Lege den Pfeil in die Aussparung, drehe und klicke ihn auf die entsprechenden Himmelsrichtungen um an den Aufziehschlüssel zu gelangen.
  • Absolviere am Schrank das Wimmelbild und bekomme die Nagelfeile.
  • Gehe wieder nach unten und schaue am Tisch näher hin.
  • Benutze den Aufziehschlüssel und nimm das Frauenfigürchen.

4. Großmutters Zimmer
  • Schaue an der rechten Tür näher hin, setze das Frauenfigürchen (Spoiler 3) ein und drücke auf die obere Figur.
  • Zünde die Kerze (Spoiler 2) an den Wandkerzen an und zünde damit die Kerzen links und rechts neben dem Kamin an.
  • Berühre den Raben und stelle den Kleiderständer wieder auf.
  • Benutze die Scherbe (Spoiler 3) um die Kordel am Schrank zu entfernen.
  • Nimm die Samenkörner und schaue beim Raben näher hin.
  • Gib dem Raben die Samenkörner und nimm vom Tisch das Buch.
  • Löse mit der Nagelfeile (Spoiler 3) den Bronzebaum aus dem Würfel und nimm ihn an dich.
  • Nimm den Kreisel und lege ihn auf den Zauberspiegel.
  • Lege die verbrannte Nachricht (Spoiler 2) auf den Spiegel und klicke auf die erscheinenden Schnipsel.
  • Berühre einen Schnipsel, wird er umrandet, klicke auf diesen Schnipsel.
  • Merke dir den Code und schaue noch einmal zum Schrank.

5. Verlasse das Haus
  • Setze das Buch ein, tausche die Bücher entsprechend den oberen Symbolen aus - Japanische Zeichen - Antike - Griechen - Runen - Zauberei
  • Nimm das Skarabäussymbol und gehe einen Schritt zurück.
  • Blicke noch einmal auf den Schrank und setze das Skarabäussymbol in die Aussaprung der Glasscheibe ein.
  • Nimm das Blatt und betätige an der Schatulle die Tasten - rechts unten (Himmelsrichtungen) - rechts oben (Anker) - links unten (Steuerrad) - links oben (Wellen)
  • Nimm das Bronzegeweih und gehe wieder vor in Großmutters Zimmer.
  • Schaue am Kamin näher hin und setze den Bronzebaum (Spoiler 4) und das Blatt in die Verzierung am Kamin.
  • Bekomme den Hirschschlüssel und verlasse das Zimmer.
  • Blicke rechts auf die Haustür, setze das Bronzegeweih ein und benutze den Hirschschlüssel um das Haus zu verlassen.

Kapitel 2: Madame Rogéts Testament

6. Öffne das Gittertor
  • Klicke auf Marie und vertreibe den Raben.
  • Schaue am Strassenrand näher hin und bekomme das Brett 1/2.
  • Drehe die drei Ornamente am Wegweiser so, das sie zusammenpassen und nimm die Schatullenverzierung.
  • Schaue dir die Fensterlade rechts näher an, öffne sie und lege die Schatullenverzierung in die Schatulle.
  • Löse das Minirätsel in dem du jeweils zwei Balken so verschiebst, das ein Bild zu erkennen ist.
  • Der schwierige Teil beinhaltet mehr Schiebeflächen.
  • Nimm die Perle, das Metallzahnrad und schaue gegenüber zur Meerjungfrau näher hin.
  • Schneide mit der Scherbe (Spoiler 3) die Rose 1/2 ab und setze die Perle in die Hand der Meerjungfrau.
  • Betrachte das Gittertor näher und benutze die Creme (Spoiler 2) um die Zahnräder zu fetten.
  • Begib dich durch das Gittertor.

7. Die Bäckerei
  • Nimm vom linken Tisch die Zeitung und beobachte das Gespräch zwischen Marie und dem Fremden.
  • Schaue noch einmal auf den Tisch und nimm Tortenheber, Streichhölzer und Rose 2/2.
  • Schiebe den Stuhl nach rechts unter die Laterne und öffne die Laterne.
  • Stelle die Kerze (Spoiler 2) hinein und zünde sie mit den Streichhölzern an.
  • Benutze den Tortenheber um die Reliefkachel zu bekommen.
  • Klicke auf die Bäckereitür und setze die Reliefkachel ein.
  • Vertausche die Reliefkacheln, schaue näher hin und setze das Metallzahnrad (Spoiler 6) ein um das Minispiel lösen zu können.
  • Du musst mittels der Pfeiltasten das Medaillon über die Wege zum rechten oberen Ausgang bewegen.
  • Drücke nacheinander die Pfeiltasten - hoch - rechts - hoch - 2x rechts - runter - bei dem kleinen Quadrat 4x die Tasten rechts - runter - links - hoch - hoch - links - runter - rechts - hoch - links - runter - links - hoch - rechts - runter -rechts - hoch
  • Betätige den Griff und zeige Madame deinen Ausweis.
  • Schaue am Fenster hinter dem Reklameaufsteller näher hin und nimm den Korkenziehergriff.
  • Nimm noch einmal den linken Tisch in Nahansicht und benutze den Korkenziehergriff um damit den Korkenzieher an dich zu nehmen.
  • Verlasse dan Marktplatz wieder.

8. Der Weg zum Notar
  • Setze der Meerjungfrau die Rosen (Spoiler 6 und 7) ins Haar und nimm den Gürtel.
  • Benutze bei den Fässern viermal den Korkenzieher (Spoiler 7) und löse das " Mahjong-Spiel.
  • Du kannst nur Fässer entfernen die freistehen.
  • Begib dich einen Schritt vorwärs.

9. Im Notariatshaus
  • Vertreibe den Raben, gehe einen Schritt vor und nimm den Brunnen in Nahansicht.
  • Bekomme die Medaillonhälfte 1/2 und schaue am Fenster mit der Gestalt näher hin.
  • Nimm das Mimenfigürchen 1/2 und gehe einen Schritt zurück.
  • Öffne rechts die Tür und begib dich ins Haus des Notares.
  • Schaue rechts zur Statue und setze den Gürtel (Spoiler 8) ein.
  • Bekomme die Marke ins Inventar und schaue links neben der Tür an der Schlüsselmaschine näher hin.
  • Stecke die Marke in den Schlitz und löse das Minispiel.
  • Du musst mittels der Pfeiltasten den Ring so bewegen, das er beide Schlüssel aufnimmt.
  • Der Ring bewegt sich solange, bis er auf ein Hindernis stößt.
  • Bewege die Pfeiltasten - hoch - runter - rechts - hoch - rechts - hoch - rechts - runter - links - hoch - rechts - hoch - rechts - hoch-
  • Nimm den Schlüssel, den Aufziehschlüssel und benutze den Schlüssel um die Tür zu öffnen.

10. Im Notarzimmer
  • Klicke auf den Geist und schaue auf den Schreibtisch.
  • Nimm den Magneten, setze die Kachel zu den anderen und tausche sie aus.
  • Gehe einen Schritt zurück und benutze den Magneten am Zeitungsautomaten.
  • Nimm das Tresorrad und lege es auf den Zauberspiegel, der rechts hinter dem Tippgeber abgelegt ist.
  • Drücke auf die einzelnen Räder und merke dir ihre Position.
  • Gehe wieder ins Büro und schaue an der Wand den Tresor näher hin.
  • Setze das Tersorrad hinzu und löse das Minispiel in dem du die Räder so drehst wie du sie eben im Spiegel gesehen hast.
  • Achte darauf, das die Lampen grün werden.
  • Nimm den Schreibsetschlüssel und das Schlüsselbund.
  • Setze am Schreibtisch den Schreibsetschlüssel ins Buch und nimm die Ölkanne, das Testament, die Waagschale.
  • Schaue am Schrank näher hin und setze die Waagschale ein.
  • Benutze das Schlüsselbund um das linke untere Fach zu öffnen.
  • Öffne den Umschlag, blättere die Seiten um und bekomme den Theaterschlüssel.
  • Verlasse das Notariat.

11. Auf dem Weg zum Theater
  • Klicke auf den Geist und schaue am Karussell näher hin.
  • Benutze die Ölkanne (Spoiler 10) an der Kurbel und den Aufziehschlüssel (Spoiler 9) am Affenarm.
  • Absolviere das Wimmelbild und bekomme die Komödienmaske.
  • Nimm die Litfasssäule in Nahansicht und setze das Plakat zusammen.
  • Benutze die Teile auf den Pfeilen um die Teile zu drehen.
  • Nimm das Plakat und benutze den Tortenheber (Spoiler 7) um die Medaillonhälfte 2/2 an dich zu nehmen.
  • Gehe einen Schritt nach vorne und schaue am Brunnen noch einmal näher hin.
  • Setze am Brunnenpodest die Madaillonhälften (Spoiler 9 und hier) ein und bekomme das Mimenfigürchen 2/2.
  • Nimm die Theatertür in Nahansicht und setze die Mimenfigürchen (Spoiler 9 und hier) ins Schloß.
  • Benutze den Theaterschlüssel (Spoiler 10), nimm das Brett 2/2 und schaue rechts zur Leiter.
  • Setze die beiden Bretter (Spoiler 6 und hier) ein und nimm die Leiter an dich.
  • Betritt das Theater.

Kapitel 3: Leblancs Lügen

12. Im Theater
  • Sprich mit Leblanc und zeige ihm das Plakat (Spoiler 11)
  • Schaue rechts an der Schalttafel näher hin und nimm den Zeitungsausschnitt.
  • Blicke nach links zur Maske hin und stelle dort die Leiter ab.
  • Nimm die Leiter in Nahansicht, benutze die Ölkanne (Spoiler 10) und entferne die Sicherung.
  • Steige die Leiter nach oben, benutze den Tortenheber (Spoiler 7) um die Tragödienmaske zu bekommen.
  • Verlasse kurz das Theater und gehe wieder ins Notariat.
  • Schaue links zum Zeitungskasten hin, lege den Zeitungsausschnitt ab und drücke die Zahlen - 4 - 5 - 6 - 9 -
  • Nimm die Zeitung und kehre ins Theater zurück.
  • Zeige Leblanc die Zeitung und schaue am Stuhl neben ihm näher hin.
  • Nimm die Schere, benutze sie an der Sitzfläcke und bekomme die Maske 1/2
  • Blicke links auf den Bodenriss, nimm nach einigen Rüttlern das Rohr an dich und verlasse das Theater.

13. Lösche das Feuer
  • Schaue nach rechts zum Gebüsch und benutze die Schere um den Eimer an dich nehmen zu können.
  • Nimm den Brunnen in Nahansicht und setze das Rohr (Spoiler 12) in die offene Verbindung.
  • Drehe den Ventilgriff auf und schaue zu den Brunnenstatuen hin.
  • Setze die Komödienmaske (Spoiler 11) und die Tragödienmaske (Spoiler 12) in die Vertiefungen.
  • Fülle den Eimer mit Wasser und kehre ins Theater zurück.
  • Benutze den Eimer Wasser um das Feuer zu löschen und sprich noch einmal mit Leblanc.
  • Bekomme von ihm den Schlüssel und schaue nach links zur Tür.

14. Lolas Zimmer
  • Öffne mit dem Schlüssel (Spoiler 13) die Tür und schaue auf das Bett.
  • Schiebe das Kissen beiseite nimm den Notiz und benutze die Schere (Spoiler 12)
  • Nimm die Marke an dich und schiebe rechts den Vorhang beiseite.
  • Nimm links die Spinnenbrosche und öffne damit das Fach an der rechten Uniform.
  • Nimm die Spinnenbrosche 1/2 und die Maske 2/2 ins Inventar und verlasse kurz das Zimmer.
  • Nimm an der rechten Tür das Schild in Nahansicht und lege die Marke zu den anderen.
  • Löse das Minispiel in dem du die Marken so vertauscht, das sie den rechten Marken entsprechen.
  • Bekomme den Stern, den Uhrzeiger ins Inventar und kehre in Lolas Zimmer zurück.
  • Die Uniformen kommen in Nahansicht und setze den Stern auf die linke Uniform.
  • Nimm die Tänzerin und danach die Uhr über dem Bett in Nahansicht.
  • Lege die Uhrzeiger und den Notiz ab und stelle die Uhrzeiger auf 11:15 Uhr.
  • Setze die beiden Masken (Spoiler 12 und hier) in die Vertiefungen un schaue auf das Paket.
  • Öffne es mit der Schere (Spoiler 12) und bekomme die Symbolscheibe.
  • Verlasse das Theater und gehe einen Schritt zurück.

15. Der Weg zum Leuchtturm
  • Absolviere am Karussell das Wimmelbild und bekomme die Fleur de Lis 1/2.
  • Nimm die Litfasssäule rechts in Nahansicht. entferne das Plakat und setze die Tänzerin (Spoiler 14) ein.
  • Bekomme die Fleur de Lis 2/2 und gehe zurück auf den Marktplatz.
  • Setze die Symbolscheibe auf den Zauberspiegel und merke dir die drei gekennzeichneten Symbole, die markiert werden, wenn du auf ein Symbol klickst.
  • Nimm die Absperrung in Nahansicht und setze die Symbolscheibe (Spoiler 14) in die leere Stelle.
  • Lege die beiden Fleur de Lis daneben und drehe die Scheiben so, wie du sie gerade gesehen hast.
  • Das - linke obere Symbol - das mittlere Symbol - das rechte untere Symbol
  • Gehe zwei Schritte nach vorne und schaue an den Drachen näher hin.

Kapitel 4: Die Beobachtungen des Leuchtturmwärters

16. Vor dem Leuchtturm
  • Nimm aus dem Maul des linken Drachenkopfes die Spinnenbrosche 2/2 und blicke am Leuchtturm näher hin.
  • Bekomme links vom Fassdeckel den Hammer und nimm die Tür in Nahansicht.
  • Nimm die Angelschnur und gehe einen Schritt zurück.
  • Blicke in die Kiste und setze die Angel zusammen.
  • Stecke die Angelschnur auf, schiebe das Blatt beiseite und befestige den Schwimmer, sowie den Angelhaken..
  • Bekomme die Angel und gehe wieder vor die Leuchtturmtür.
  • Schaue links in das Fass und fische mit der Angel den Sack aus dem Benzin.
  • Öffne den Sack und nimm Pferd und Sonnenstrahl 1/3 ins Inventar.
  • Gehe zwei Schritte zurück.

17. Öffne den Leuchtturm
  • Nimm den Planwagen in Nahansicht und setze das Pferd (Spoiler 16) in die Aussparung.
  • Absolviere das Wimmelbild und bekomme den Meissel.
  • Nimm links neben der Tür die Statue in Nahansicht und setze die beiden Spinnenbroschen (Spoiler 14 und 16) in ihre Aussparungen.
  • Bekomme dem Flügel und gehe wieder einen Schritt nach vorne.
  • Setze dem Drachen den Flügel ein und drücke den Flügel nach unten.
  • Schaue links zur beleuchteten Wand, benutze Meissel und Hammer dreimal, um die Wand zu öffnen.
  • Bekomme Kronos ins Iventar und gehe einen Schritt zurück.
  • Setze links von der Tür Kronos in die Vertiefung der Statue und nimm die kleine Linse.
  • Gehe nach vorne und nimm die Leuchtturmtür in Nahansicht.
  • Benutze die Streichhölzer um die Kerze anzuzünden und setze die kleine Linse ein.
  • Bewege den kleinen Leuchtturm auf die Objekte rechts bis sie rot werden und umkippen.
  • Betritt den Leuchtturm.

18. Im Leuchtturm
  • Nimm vor dem Bett, auf der Truhe vorne und an der Kiste die Bretter an dich.
  • Schau am Modellschiff näher hin und bekomme die Nägel.
  • Blicke auf die Treppe, setze die Bretter ein und befestige sie mit Nägel und Hammer.
  • Gehe die Treppe hinauf und schaue links am Schrank genauer hin.
  • Öffne das obere Fach und bekomme Mast und Rettungsring.
  • Berühre die Leiter und kletter nach oben.
  • Nimm die beiden Stangen und öffne das Gehäuse.
  • Gehe die Treppe hinunter.

19. Finde Würfel und Anleitungen
  • Schaue zum Modellschiff hin, setze den Mast (Spoiler 18) ein und absolviere dasWimmelbild.
  • Lies die Notiz und bekomme den grünen Hut.
  • Gehe wieder die Treppe hinauf und schaue am Schrank nochmal näher hin.
  • Setze den grünen Hut ein und die farbigen Federn auf die entsprechenden Hüte.
  • Nimm den Taschenschlüssel, den Würfel 1/2 und gehe wieder hinunter.
  • Blicke auf das Bett, setze den Taschenschlüssel ein und öffne die Tasche durch einen Klick auf den Schlüssel.
  • Bekomme die Anleitungen und den Würfel 2/2 ins Inventar.
  • Lege die Würfel auf den Zauberspiegel und klicke auf die Würfel um das Muster zu erkennen.
  • Verlasse den Leuchtturm und schaue nach rechts.

20. Öffne die Tür zum Generator
  • Setze die Würfel zu den anderen und löse das Minspiel in dem du die Würfel so anklickst, wie eben auf dem Zauberspiegel gesehen.
  • Links unten ein Zahnrad - darüber 2 Zahnräder - in der mitte unten 3 Zahnräder - darüber 4 Zahnräder - rechts unten 5 Zahnräder - darüber 6 Zahnräder.
  • Schaue dir das Minispiel näher an und löse es in dem du die Kugel von links unten nach rechts oben bringen musst.
  • Verschiebe die Kacheln so, das ein durchgehender Weg entsteht.
  • Schiebe - die rechten Kacheln alle nach unten - 2 obere Kacheln nach rechts - Kachel nach oben - Kachel nach links - obere Kachel nach unten - Kachel nach rechts - Kachel nach oben - 2 Kacheln nach rechts - 2 Kacheln nach oben - Kachel nach rechts - Kachel nach unten -
  • 2 Kacheln nach unten - Kachel nach rechts - 2 Kacheln nach oben - Kachel nach links - Kachel nach unten - Kachel nach rechts - Kachel nach unten - Kacherl nach links -
  • Kachel nach oben - Kachel nach links - Kachel nach unten - auf die Kugel klicken.
  • Betritt den Generatorraum.

21. Repariere den Generator
  • Setze den Schlauch in den Kanister und nimm den leeren Benzinkanister.
  • Verlasse kurz den Raum und schaue links zum Fass hin.
  • Fülle den leeren Benzinkanister mit dem Fassbenzin und bekomme den Kanister mit Benzin.
  • Gehe wieder in den Generatorraum und schau am Generator näher hin.
  • Setze am Ring die beiden Stangen (Spoiler 18) ein und befestige sie mit dem Hammer (Spoiler 16)
  • Öffne die Klappe, schütte das Benzin hinein und drehe das Rad.
  • Nimm die braune Kiste in Nahansicht und vertausche die oberen Objekte so, das sie mit den unteren zusammenpassen.
  • - Zahnrad - Schraubenschlüssel - Schraube - Sechskantmutter -
  • Nimm dir den Schraubenschlüssel, den Riemen und die Metallscheibe.
  • Blicke an der Werkbank näher hin und nimm die Zahnräder an dich.
  • Lege die Anleitungen (Spoiler 19), die Metallscheibe ab und betätige den roten Knopf.
  • Nimm das Zahnrad und kehre im Leuchtturm nach oben zurück.

22. Repariere die Turmbeleuchtung
  • Setze die Zahnräder (Spoiler 21), den Riemen (Spoiler 21) ein und betätige den Hebel.
  • Benutze die Leiter und löse mit dem Schraubenschlüssel (Spoiler 21) die Spiegel.
  • Löse das Minispiel in dem du die Spiegel so drehst, das alle drei Laternen durch den Lichtstahl entzündet werden.
  • Der 2te Spiegel kommt nach unten - der 3te Spiegel nach unten - der 7te Spiegel nach rechts - der 3te Spiegel hoch - der 1te Spiegel nach unten - der 7te Spiegel nach links - der 6te Spiegel nach unten - den 4ten Spiegel drehen - den 6ten Spiegel nach unten - den 3ten Spiegel nach unten.
  • Verlasse den Leuchtturm und gehe den Weg nach oben.

Kapitel 5: Der Brief des Seemanns

23. Die Hafenumgebung
  • Schaue am umgestürzten Mast näher hin und nimm das Glockenfragment.
  • Gehe einen Schritt vorwärts und betätige links die Kurbel.
  • Nimm die Kurbel in Nahansicht und löse mit dem Schraubenschlüssel (Spoiler 21) die Schraube.
  • Nimm Schraube und Kurbel an dich und schaue in das Rohr.
  • Schiebe die Blätter beiseite und nimm das Schildkrötenpanzerschild.
  • Gehe einen Schritt zurück und schaue an der Schildkröte näher hin.
  • Setze das Schildkrötenpanzerschild ein und tausche die Kacheln so, das ein Muster entsteht.
  • Absolviere das erste Wimmelbild in dem du die Objekte an ihre richtigen Stellen legst.
  • Absolviere dann das weitere Wimmelbild und bekomme den Anker.
  • Schaue am Kran näher hin und befestige Kurbel und Schraube mit dem Schraubenschlüssel (Spoiler 21) .
  • Drehe die Kurbel, betätige den Hebel und klicke auf den Kranhaken.
  • Betätige noch einmal den Hebel und gehe danach einen Schritt vor.

24. Öffne das Lagerhaus
  • Nimm die Lagerhaustür in Nahansicht und tausche die Kacheln so aus das ein Stierbild zu erkennen ist.
  • Lege die Rettungsringe (Spoiler 18 und 23(Anker)) in die leeren Stellen.
  • Löse das Minispiel in dem du die Objekte an ihren richtigen Platz schiebst.
  • Schiebe ein Teil in die rechte freie Stelle - schiebe das Objekt dessen Hintergrund nun frei ist an diese Stelle - wiederhole das ganze bis du alles richtig verschoben hast.
  • In der schwierigen Version sind alle grauen Objekte oben und alle braunen Objekte unten - sie müssen genauso verschoben werden wie in der leichten Version.
  • Betritt das Lagerhaus.

25. Im Lagerhaus
  • Nimm die große Kiste in Nahansicht und entferne die beiden Schrauben mit dem Schraubenschlüssel (Spoiler 21)
  • Entferne das Brett und nimm das Relieffragment.
  • Nimm von der Truhe das Seil und verlasse kurz das Lagerhaus.
  • Schaue in das offene Rohr, setze das Relieffragment in die Kiste und bekomme den Dreizack.
  • Gehe wieder ins Lagerhaus und schau dir die Tür näher an.
  • Setze den Dreizack in die Aussparung und betritt das Zimmer.

26. Das Zimmer
  • Nimm links das Haigebiss in Nahansicht und bekomme die Schuppe 1/3.
  • Schaue am Schreibtisch näher hin und nimm den Pinsel.
  • Öffne die Schublade, lies den Notiz, der Klebstoff kommt ins Inventar.
  • Benutze den Schlüssel auf den Seeigel um an den Stein zu kommen.
  • Merke dir die Reihenfolge der Himmelrichtungen.
  • Schaue zum Papagei hin und nimm links die Kreide an dich.
  • Gehe einen Schritt zurück und nimm die Truhe in Nahansicht.
  • Setze den Stein ein und schiebe die Steine in ihre farblich passenden Ecken.
  • Benutze den Pinsel, setze die Glockenteile zusammen, setze das Glockenfragment (Spoiler 23) ebenfalls ein.
  • Verwende den Klebstoff und nimm die Glocke an dich.
  • Verlasse das Lagerhaus und gehe einen Schritt zurück.

27. Der Zugang zum Pier
  • Absolviere rechts das Wimmelbild und bekomme die Kräcker.
  • Kehre kurz im Lagerhaus zum Papagei zurück und gib ihm die Kräcker.
  • Lies den Notiz und nimm den Sextanten.
  • Grhe zwei Schritte zurück und schaue am Mast näher hin.
  • Setze die Glocke (Spoiler 26) und den Sextanten beim Seemann ein und bekomme die Welle.
  • Gehe einen Schritt vor und nimm das schmiedeeiserne Tor in Nahansicht.
  • Setze die Welle ein und vertausche die Wellen so, das sie in ihre Position einrasten können, bewegt durch die Knöpfe in der mitte.
  • Gehe einen Schritt nach vorne.

28. Zwischen Pier und Lagerhauszimmer
  • Absolviere das Wimmelbild und bekomme den Zahn.
  • Kehre ins Zimmer im Lagerhasus zurück und schaue am Haigebiss näher hin.
  • Setze den Zahn ein, berühre die Zähne und nimm die Harpune.
  • Kehre wieder zum Pier zurück und nimm links das Katapult in Nahansicht.
  • Lege dort das Seil (Spoiler 25), die Harpune ab und drehe an der Kurbel.
  • Drehe noch einmal an der Kurbel um das Boot an dich zu ziehen.
  • Blicke in das Boot, nimm den Dolch und benutze den Schlüssel am Kästchen.
  • Bekomme Pulver, Schiffe und kehre ins Lagerhauszimmer zurück.

29. Das Seekartengeheimnis
  • Lege die Schiffe auf den Zauberspiegel und klicke auf die Kreise um die Schiffe zu positionieren.
  • Nimm die Seekarte rechts an der Wand in Nahansicht und betätige die Muschel - Süden - Norden - Westen - Osten.
  • Setze die Schiffe ein und positioniere sie so wie auf dem Zauberspiegel zu sehen war.
  • Nimm aus dem Fach Münze und Pestmaske und verlasse das Zimmer.
  • Nimm die große Kiste in Nahansicht und setze den Dolch (Spoiler 28) in den offenen Schlitz.
  • Drücke alle Dolche nach unten und setze der Puppe die Pestmaske auf.
  • Nimm die Metallratte an dich und kehre zum Boot zurück.

30. Das Bootskästchen
  • Absolviere das Wimmelbild und bekomme den Sonnenstrahl 2/3
  • Blicke ins Boot und nimm das Kästchen in Nahansicht.
  • Setze die Münze (Spoiler 29) ein und löse das Minispiel.
  • Du musst die Münzen über die Schienen an ihren richtigen Ort schieben.
  • Zwei danebenliegende Münzen werden dabei weitergeschoben.
  • Markiere dir innerlich die Münzen von 1 oben bis 8 links oben.
  • Klicke auf die Münzen - 1 - 5 - 3 - 7 ----- im schweren Modus - 3 - 3 - 5 - 4 - 4 - 6 - 7 - 8 -
  • Lies die Notiz und nimm den Schlüssel.
  • Gehe vier Schritte zuück und absolviere am Planwagen das Wimmelbild.
  • Bekomme die Feder und schaue links zur Katze näher hin.
  • Lege die Metallratte (Spoiler 29) am Katzenmaul ab und benutze den Schlüssel.
  • Betritt den Raum.

Kapitel 6: Lolas Geheimnis

31. Der geheimnisvolle Raum
  • Nimm den Vogel rechts in Nahansicht und setze die Feder (Spoiler 30) links ein.
  • Sortiere die Federn so, das sie denen der rechten Seite entsprechen.
  • Bekomme den Sonnenstrahl 3/3 und betätige an der Tür den Hebel.
  • Nimm die Schuppe 2/3 und verlasse kurz den Raum.
  • Schaue rechts an der Steintreppe näher hin und setze die Sonnenstrahlen (Spoiler 16, 30 und hier) ein.
  • Berühre die Sonnenstrahlen und bekomme die Kofferschnalle und die Schuppe 3/3.
  • Gehe wieder in den Raum zurück und nimm den Koffer rechts in Nahansicht.
  • Lege die Kofferschnalle ab und betätige nacheinander die Schnallen - Sechseck - Dreieck - Viereck - Kreis.
  • Öffne das schwarze Tuch und nimm die Pistole und das schwarze Tuch an dich.
  • Schaue zum Fisch hoch und setze die Schuppen (Spoiler 26 und hier) ein.
  • Lege das schwarze Tuch an die Wand und benutze die Kreide (Spoiler 26)
  • Nimm das Tuch mit Symbolen und schaue an der Tür näher hin.
  • Benutze das Taschentuch um dieFlecken zu entfernen, schiebe das Efeu beiseite und drehe die Kachel.
  • Setze das Tuch mit Emblemen ein, drücke nacheinander auf die Tiere und Symbole die oben angezeigt sind und gehe nach vorne.

32. Untersuche den Tunnel
  • Nimm den Topf vom linken Tisch und gehe nach links.
  • Zünde mit den Streichhölzern (Spoiler 7) die Lampe an, nimm sie und den Spitzhackenstiel an dich.
  • Blicke nach hinten an die linke Wand und fülle den Topf mit Wasser.
  • Schaue in die rechte Wandöffnung und öffne die Tasche.
  • Bekomme das Schusspflaster, die Anleitung und das Gewicht ins Inventar.
  • Gehe einen Schritt zurück und nimm das Gitter in Nahansicht.
  • Hänge das Gewicht auf und tausche das kleine Gewicht mit dem mittleren Gewicht auf der anderen Seite.
  • Nimm das Buch, das Horn an dich und schaue auf den Tisch.
  • Lege das Buch dort ab und nimm das Lineal.
  • Gehe nach links und schaue am rechten Mauerloch näher hin.

33. Fertige Pistolenkugeln an
  • Setze das Horn (Spoiler 32) ein und bekomme den Ladestock.
  • Siehe noch einmal zum Wasser hin und entferne links den Putz.
  • Benutze das Lineal (Spoiler 32) um die Zinnsoldaten zu bekommen.
  • Gehe wieder zurück und schaue am hinteren Tisch näher hin.
  • Setze dort die Anleitung (Spoiler 32), den Topf Wasser (Spoiler 32) , die Pistole (Spoiler 31) ab und schiebe den Deckel der Gussform beiseite.
  • Zünde mit den Streichhölzern (Spoiler 7) den Brenner an und lege die Zinnsoldaten in den Topf.
  • Schütte das flüssige Zinn in die Gussform und kühle sie im Topf mit Wasser ab.
  • Fülle die Pistole mit dem Pulver (Spoiler 28) und benutze den Ladestock.
  • Setze die Schusspflaster ein und benutze wiederum den Ladestock .
  • Lege die Kugeln in die Pistole und du bekommst die geladene Pistole ins Inventar.

34. Entkomme dem Tunnel
  • Schaue nach oben und benutze die geladene Pistole (Spoiler 33) um an den Rucksack zu kommen.
  • Schaue näher hin, setze den Spitzhackenstiel in die Spitzhacke und befestige ihn mit dem Stein.
  • Öffne die Seitentasche und nimm Münze und Spitzhacke ins Inventar.
  • Gehe nach links und verwende zweimal die Spitzhacke um den Tunnel zu verlassen zu können.

35. Auf dem Friedhof
  • Benutze die Lampe (Spoiler 32) und schieße mit der geladenen Pistole (Spoiler 33) auf den Sack über dem Mann.
  • Blicke auf das linke Grab und nimm den Bergmann.
  • Schaue nach vorne, entferne das Efeu und löse die Schildschrauben mit der Münze.
  • Nimm Lolas Grabsteinplatte und gehe zurück in den Tunnel.

36. Ändere die Grabsteinplatte
  • Setze den Bergmann (Spoiler 35) auf den Rucksack und nimm Lösemittel und Pinsel.
  • Kehre kurz auf den Friedhof zurück und schaue noch einmal nach links.
  • Schütte das Lösemittel in den Farbtopf, rühre die Farbe mit dem Pinsel um und nimm die Goldfarbe.
  • Kehre in den Tunnel zurück und schaue am hinteren Tisch näher hin.
  • Lege die Grabsteinplatte (Spoiler 35) ab und benutze das Schleifpapier umden Namen zu entfernen.
  • Öffne den Deckel, entferne das Bild und lege das Foto (Spoiler 3) hinein.
  • Nimm die Grabplatte und schaue auf den vorderen Tisch.
  • Lege die Grabplatte dort ab und setze die Buchstaben in das Gitter.
  • Bestreiche die Buchstaben mit der Goldfarbe und drücke das Gitter herunter.
  • Nimm Maries Grabsteinplatte an dich und gehe wieder auf den Friedhof.

37. Der Weg aus dem Friedhof
  • Setze Maries Grabsteinplatte (Spoiler 36) wieder auf den Stein und befestige die Schrauben wieder mit der Münze.
  • Nimm von Marie den Engel und setze ihn an den Grabsteinsockel.
  • Bekomme den Brief mit Anhänger und den Schlüssel.
  • Schaue vorne am Weg auf den Boden, entferne die Blätter und nimm Charons Boot.
  • Nimm das Gittertor in Nahansicht und setze Charons Boot ins Wasser.
  • Löse das Minispiel in dem du die lebenden auf die rechte Seite, die Toten auf die linke Seite bringst.
  • Beachte das, wenn sich mehr als ein Toter auf einer Seite befindet, musst du von vorne beginnen.
  • Setze einen Toten ins Boot und drücke auf Start - setze zwei Lebende ins Boot und drücke auf Start - setze einen Toten und einen Lebenden ins Boot und drücke auf Start - setze zwei Lebende ins Boot und drück auf Start - setze einen Toten ins Boot und drücke auf Start.
  • Verlasse den Friedhof und gehe einen Schritt zurück.

38. In der Bäckerei
  • Öffne die Tresenklappe und nimm den Schlüsselkasten in Nahansicht.
  • Lies die Nachricht und schaue danach auf die Torte links.
  • Nimm die Mütze und schaue rechts neben der Kasse näher hin.
  • Setze dem Bäcker die Mütze auf, finde die Paare und nimm den Brezel.
  • Setze das Puzzle zusammen und bekomme das Ziertörtchen.
  • Nimm das Brezelriesenrad in Nahansicht und setze die Bretzel an die leere Stelle.
  • Bekomme das Tortenstück 1/2 und setze links oben das Ziertörtchen ein.
  • Absolviere das Wimmelbild und bekomme das Tortenstück 2/2.
  • Schaue dir die Torte näher an.

39. Ein glückliches Ende
  • Setze die Tortenstücke (Spoiler 38) ein und löse das Minispiel.
  • Du musst durch Klick auf die Kirschen die Zuckerverzierungen wieder zusammensetzen.
  • Merke dir die Kirschen von 1 rechts oben bis 8 links oben und drücke nacheinander auf die Kirschen - 2x die 1 - 2x die 3 - 2x die 5 - 2x die 7 ---- in der schwierigen Version - 7 - 6 - 3x die 7 - 5 - 6 - 5 - 3x die 6 - 2x die 4 - 3x die 5 - 4 - 5 - 4 - 2 -3 - 3x die 4 - 2x die 2 - 3 - 2 - 3 - 2
  • Nimm den Schlüssel und schaue noch einmal auf den Schlüsselkasten.
  • Setze den Schlüssel ein und drehe - den mittleren Schlüssel - den rechten Schlüssel - den linken Schlüssel.
  • Gehe nach vorne und gib Madame Rogét den Brief mit Anhänger (Spoiler 37)
  • Siehe dir das Ende des Spieles ein aller Ruhe an.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com