Hauptseite
Autor: Uwe K.
15.09.2015

Zum Spielportal
Dark Parables: Die Königin der Träume

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten Überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser Überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • Da die größte Anzahl der zu findenden Objekte / Gegenstände im jeweils gleichen - oder im nächsten Spoiler - Verwendung findet, ist eine Inventarliste nicht mehr sinnvoll.
  • Alle Objekte / Gegenstände werden an ihrem Fundort fett markiert.
  • Wenn ein Objekt / Gegenstand zum Einsatz kommt, wird angegeben, in welchem Spoiler er gefunden wurde.
  • In diesem Spiel kannst du aus 4 Schwierigkeitsgraden wählen, die auch während des Spieles jederzeit gewechselt werden können.
  • Wenn in der Inventarleiste eine Gegenstand hell aufleuchtet und vier leuchtende Ecken hat, ist eine weiter Aktion nötig.
  • Bei den Wimmelbildern musst du in drei Fenstern der Inventarleiste Gegenstände finden, die dann zusammengesetzt werden.
  • Über die Karte, die links über dem Menü abgelegt ist, kannst du durch Klick auf den Ortsausschnitt rechts oben, direkt an einen bereits besuchten Ort gelangen.
  • Statt der Wimmelbildern kannst du auch ein 3-Gewinnt-Spiel absolvieren, wenn du auf den entsprechenden Button klickst.
  • Das Finden von 39 Sammelobjekten und 21 Parabelteilen - hat keinen Einfluss auf das Spielgeschehen.

Kapitel 1

1. Besorge die Heilkräuter
  • Sprich mit Ruth, nimm ihren Dolch und wende dich am grünen Baum dem Baumstamm zu.
  • Nimm den Stock, benutze Ruths Dolch, um die Distel zu bekommen.
  • Die Distel kommt im Inventar in Nahansicht, nimm die beiden großen Blätter, um die Heilkräuter ins Inventar zu nehmen.
  • Schaue am Wegweiser näher hin und nimm das Hirschemblem.
  • Gib Ruth die Heilkräuter, sprich mit ihr und gehe nach links zu den Lavendelfeldern.

2. Öffne das Stadttor
  • Wirf den Stock (Spoiler 1) nach dem Untier und hebe ihn danach wieder auf.
  • Schaue rechts am Steindaumen näher hin, entferne das Grünzeug und nimm das Wappen von Montafleur.
  • Gehe einen Schritt zurück schaue am Stadttor näher hin, setze das Wappen in die Umrandung, löse das Minispiel.
  • Du musst die Fächerteile so austauschen, dass es ein Bild ergibt, wobei du die Fächerteile beliebig austauschen kannst.
  • Achte auf die Aussenumrandung.
  • Gehe durch das Stadttor.

Kapitel 2

3. Auf dem Stadtplatz
  • Versuche mit der alten Dame zu sprechen und absolviere das Wimmelbild.
  • Feuerstein und Stahl kommen ins Inventar.
  • Schaue nach rechts am Holzverschlag näher hin, nimm die Karte, die über dem Reiter Menü abgelegt wird und das Goldornament.
  • Nimm vor dem Fass den Boden in Nahansicht, bekomme das Wachstuch.
  • Wickel im Inventar das Wachstuch um den Stock (Spoiler 1) und zünde das Wachstuch mit Feuerstein und Stahl an.
  • Du hast eine brennende Fackel und gehst damit zurück zu den Lavendelfeldern.

4. Der Traumsand
  • Benutze die brennende Fackel (Spoiler 3) um das Ungeheuer weiter zurückzutreiben.
  • Schaue nach links, berühre dreimal die Finger und nimm die Marmorrosen.
  • Schaue nach rechts zum Steindaumen und füge das Goldornament (Spoiler 3) ein.
  • Nimm die gekreuzten Schwerter und den Rubindrachen an dich.
  • Gehe einen Schritt zurück und nimm den Schild rechts neben dem Tor in Nahansicht.
  • Lege dort die gekreuzten Schwerter ab, nimm Brotemblem und Holzrahmen ins Inventar.
  • Begib dich durch das Tor, sprich mit der alten Dame, nimm etwas Traumsand und verwende es an den Schmetterlingen.
  • Der Beutel mit Traumsand kommt ins Inventar, schaue nach links auf die Marmorstatue.
  • Lege die Marmorrosen in die Vertiefung, bekomme Rotkäppchendesign und beschädigter Anhänger.
  • Gehe zurück zu den Lavendelfeldern.

5. Öffne die Scheunentür
  • Gehe einen Schritt auf das Ungeheuer zu, benutze den Beutel mit Traumsand (Spoiler 4) und gehe danach eine Schritt vorwärts.
  • Der Heuhaufen kommt in Nahansicht, klicke dreimal darauf, nimm Rehemblem, Wasserhahngriff.
  • Schaue dir die Scheunentür näher an, setze in das Türemblem Holzrahmen und Rotkäppchendesign (beides Spoiler 4) ein, löse das Minispiel.
  • Du musst die fehlenden Teile, die in den Kreisen zu sehen sind, finden, um die Geschichte fortzusetzen.
  • Gib dem Jungen den Becher - lege die drei Bären in die Kiste - finde drei Federn, die ins Kissen gelegt werden - drehe an den Uhrzeigern - knipse die drei Kerzen aus - finde die drei Musiknoten - klicke im Fenster auf die Puzzleteile bis die Sanduhr vollständig ist.
  • Begib dich in die Scheune.

6. In der Scheune
  • Sprich mit Ruth und schaue dich in der Scheune um.
  • Schaue nach rechts zum Wasserhahn hin, setze den Wasserhahngriff (Spoiler 5) ein, nimm den Kessel mit Wasser.
  • Nimm den Kamin in Nahansicht, schütte den Kessel mit Wasser über dem Feuer aus.
  • Das Briefemblem kommt ins Inventar, setze in den erschienenen Kaminfries Hirschemblem (Spoiler 1) Rehemblem (Spoiler 5) ein, lege Waldemblem, Parfüm "Ozean" ins Inventar.
  • Verlasse kurz die Scheune, schaue rechts am Fass näher hin.
  • Setze das Briefemblem ein, nimm den Hermesstab und kehre in die Hütte zurück.
  • Schaue links am Spiegeltisch näher hin, setze den Hermesstab auf die Schublade, bekomme den Lederbeutel.
  • Öffne im Inventar den Lederbeutel um den Jadedrachen an dich zu nehmen.
  • Verlasse wieder die Scheune und schaue links an den Baumwurzeln näher hin.

7. In der Bäckerei
  • Lege Rubindrachen (Spoiler 4), Jadedrachen (Spoiler 6) auf die Kiste und absolviere das Wimmelbild.
  • Das Bäckereiemblem gehört ins Inventar, gehe zurück auf den Stadtplatz.
  • Nimm links die Bäckereitür in Nahansicht, setze Brotemblem (Spoiler 4) Bäckereiemblem in die Aussparungen und betritt die Bäckerei.
  • Schiebe die Vorhänge beiseite, nimm die Vitrine vor dem Fenster in Nahansicht.
  • Bekomme das Parfüm "Orchidee" ins Inventar, schaue links hinten am Regal näher hin.
  • Der Smoker gehört ins Inventar, lege auf dem Tisch ein paar Backwaren beiseite.
  • Nimm die Zange, siehe an den Kornsäcken näher hin.
  • Berühre den Sack zweimal und Frosch und Zahnrad mit Kurbel kommen ins Inventar.
  • Verlasse die Bäckerei und schaue nach rechts.

8.Der Schrein
  • Benutze an der Holzwand die Zange (Spoiler 6) um an die Libelle zu kommen.
  • Setze am Kran vor dir das Zahnrad mit Kurbel (Spoiler 7) ein und gehe nach vorne.
  • Nimm neben der Treppe das Gebüsch in Nahansicht, lege die Schere ins Inventar.
  • Schaue dir die Schere im Inventar näher an und entferne die Halterung.
  • Begib dich die Treppen hoch zum Schrein.
  • Nimm links die Blumen in Nahansicht, das Feenemblem kommt ins Inventar.
  • Benutze die schere um die Wurzeln abzuschneiden, nimm den Reiher an dich.
  • Gehe einen Schritt zurück zum Brunnenplatz.

9. Die Tür zur Parfümerie
  • Nimm den Brunnen in Nahansicht, setze den Frosch (Spoiler 7), Libelle und Reiher (beide Spoiler 8) in die Vertiefungen, absolviere das Wimmelbild.
  • Das Parfüm "Wiese" kommt ins Inventar, schaue rechts an der Tür näher hin.
  • Setze die Parfüme " Ozean" (Spoiler 6), "Orchidee" (Spoiler 7) und "Wiese" in die Aussparungen der Tür,
  • Sprich mit der alten Dame und schaue dich um.

10. In der Parfümerie
  • Nimm links den Schrank mit den Glasscheiben in Nahansicht, die Göttinfigur kommt ins Inventar.
  • Schaue auf den Boden und nimm den juwelenbesetzten Gecko an dich.
  • Gehe geradeaus in den Garten, schaue rechts an den Steinen näher hin, lege den Messinggriff ins Inventar.
  • Benutze an den Blumen den Smoker (Spoiler 7) um die Bienen zu vertreiben.
  • Schaue in das Bienennest, nimm mit der Zange (Spoiler 7) das Herz, die Sonne.
  • Gehe einen Schritt zurück und setze im Inventar das Herz in den beschädigten Anhänger (Spoiler 4) ein.
  • Du hast ein Löwenherzanhänger im Inventar und legst es dem Steinlöwen rechts an die Halskette.
  • Nimm den Uhrzeiger, schaue am Glastürenschrank näher hin und setze den Messinggriff an die Tür.
  • Die verzierte Kugel kommt ins Inventar, du gehst einen Schritt zurück.

11. Die Labortür
  • Schaue an der Gittertür näher hin, setze den Uhrzeiger (Spoiler 10) ein und nimm die Mondsichel.
  • Kehre in die Parfümerie zurück, schiebe den Vorhang links beiseite.
  • Sonne (Spoiler 10) und Mondsichel werden eingesetzt, löse das Minispiel.
  • Du musst die farbigen Kristallkugeln so anordnen, das sie den Mustern in den Schilden entsprechen.
  • Du kannst die Kristallkugeln beliebig austauschen.
  • Setze - in die erste Reihe von oben nach unten 3 violette Kristalle - in die zweite Reihe 2 gelbe Kristalle - 1 blauen Kristall - in die hintere Reihe von oben nach unten einen blauen Kristall - einen lila Kristall - einen gelben Kristall
  • Begib dich nach vorne ins Parfümlabor.

12. Das Parfümlabor
  • Ziehe links den Vorhang beiseite, schiebe das Glas beiseite, nimm die kleine Kurbel.
  • Nimm den Tisch in Nahansicht, lies den Notiz und lege das Diptychon ins Inventar.
  • Gehe einen Schritt rückwärts, schaue auf den Boden und setze die kleine Kurbel in das Loch im Boden.
  • Drehe an der Kurbel, nimm Biene und Fliegenschlüssel an dich.
  • Verlasse kurz die Parfümerie und gehe zurück zur Hauptstrasse.

13. Bäckerei und Parfümerie
  • Schaue am Fass auf den Boden, benutze den Fliegenschlüssel (Spoiler 12) um das Schloss am Gully zu entfernen.
  • Fische aus dem Wasser Goldkranz und Schlossteil, betritt die Bäckerei.
  • Schaue die Vitrine am Fenster näher an, setze das Schlossteil ein, nimm Fleur-de-Lis und Messingporträt.
  • Nimm das Regal in Nahansicht, setze die Biene (Spoiler 12) in die Vertiefung, bekomme das Buch Destillation.
  • Kehre wieder in die Parfümerie zurück, schaue auf die Tresenwand am Boden.
  • Setze Fleur-de-Lis ein und nimm das Buch Duftnoten.
  • Begib dich ins Parfümlabor und schaue links am Regal näher hin.
  • Stelle die Bücher Destillation und Duftnoten zu den anderen Büchern, nimm Porträt des Barons und Blume an dich.
  • Gehe in den Garten der Parfümerie und lege im Inventar das Messingporträt in die verzierte Kugel (Spoiler10)
  • Du hast einen blutroten Kristall im Inventar, den du rechts bei den Steinen auf die Vorrichtung setzt.
  • Absolviere das Wimmelbild und bekomme den Druckmesser ins Inventar.
  • Schaue dir links vom Wasserfall den Stein näher an.
  • Setze Goldkranz, Göttinfigur (Spoiler 10) ein und lege das Porträt einer Frau ins Inventar.
  • Kehre zurück ins Parfümlabor.

14. Das Geheimnis des Diptychon
  • Nimm den Kessel in Nahansicht, schließe den Druckmesser (Spoiler 13) an und berühre den Druckmesser.
  • Das Ernteemblem kommt ins Inventar, nimm im Inventar das Diptychon in Nahansicht.
  • Füge in das Diptychon, das Waldemblem (Spoiler 6), die Porträts des Barons und einer Frau (Spoiler 13), das Ernteemblem ein.
  • Schaue zur Tür rechts, setze das Diptychon in die Aussparung, klicke auf den Baron und löse das Minispiel.
  • Du musst die Kürbissamen in die Erdfelder pflanzen, die mittels Pfeiltasten bewegt werden.
  • Achte aber darauf, das du sie nicht zurückziehen kannst, vermeide es deshalb die Samen an eine Wand zu schieben.
  • Schiebe im ersten Teil die Pfeiltasten - 2x nach unten - nach oben - 2x nach links - nach rechts - 2x nach oben - nach unten - 2x nach rechts
  • Schiebe im zweiten Teil die Pfeiltasten - 2x nach unten - 2x nach oben - nach links - nach unten - nach links - nach oben - nach links - 2x nach oben - 2x nach rechts - nach unten - 2x nach links - nach rechts - 2x nach unten - 2x nach rechts - nach oben - nach rechts - nach unten - nach rechts - nach oben - nach rechts - 2x nach oben - 2x nach links - nach unten - 2x nach rechts - 5x nach links - nach unten - nach links - nach oben - nach rechts - nach oben - nach links - 2x nach unten - 2x nach rechts - nach oben - nach rechts - 2x nach unten - nach rechts - nach oben - nach links - nach oben - 2x nach rechts - nach unten - nach rechts - nach oben - nach links - nach oben - nach rechts
  • Schiebe im dritten Teil die Pfeiltasten - 2x nach rechts - 2x nach unten - 2x nach rechts - 2x nach oben - nach links - 2x nach oben - 4x nach links - 3x nach unten - nach oben - 3x nach rechts - 2x nach unten - 2x nach rechts - 2x nach oben - 4x nach links - 2x nach rechts - 2x nach oben - 4x nach links - 2x nach unten nach links - nach unten - nach rechts - nach oben - nach rechts - nach unten - nach oben - 2x nach rechts - 2x nach unten - nach rechts - nach oben - nach rechts - nach oben - 4x nach links - 3x nach rechts - 2x nach oben - 4x nach links - 2x nach unten - nach links - nach oben - nach rechts - nach oben - 6x nach rechts - nach oben - nach links - nach unten - 5x nach links - 2x nach oben - 4x nach rechts - nach unten - nach rechts - nach unten - 4x nach links - 3x nach rechts - 2x nach oben - 4x nach links - 2x nach unten
  • Lies die Schriftrolle, berühre das Waldemblem, löse das Minispiel.
  • Du musst die Frau von links nach rechts bringen, wobei der Weg durch kein Hindernis gestört werden darf.
  • Verschiebe - die Eule nach rechts - das Reh 2x nach unten - den Hasen nach oben - die Frau 2x nach rechts - den Hasen nach links - den Bären nach oben - die Frau 2x nach rechts
  • Lies die Schriftrolle und berühre den unteren Teil des Diptychon, löse das Minispiel. in dem du alle Tangramstücke in das mittlere Feld unterbringen musst.
  • Nimm den Stein des Orion und das Diptychon an dich.
  • Sprich mit dem Löwenmann und folge ihm.

Kapitel 3

15. Der Brunnenraum
  • Nimm geradeaus an den Fässern Schild und sechseckigen Sockel.
  • Schaue links ins Regal und nimm dir die Eule.
  • Nimm den Korb auf der Treppe in Nahansicht, setze das Feenemblem (Spoiler 8) ein, nimm den Fächer.
  • Klicke auf die Gittertür. absolviere das Wimmelbild.
  • Der Gehstock wird im Inventar abgelegt, geh über die Treppe in die Eingangshalle.

16. In der Halle
  • Berühre die drei Hängeblumen und nimm dann den kaputten Griff.
  • Schaue rechts an der Kerzenlampe näher hin, lege den defekten Käfer ins Inventar.
  • Nimm die Glastüren in Nahansicht, das Messingblatt wird mitgenommen.
  • Die beleuchtete Nische kommt in Nahansicht, setze am Boden den sechseckigen Sockel (Spoiler 15) ein, nimm den Zapfhahn.
  • Gehe zurück in den Brunnenraum.

17. Fässer und Kräuter
  • Nimm die Fässer in Nahansicht, setze den Zapfhang in das Fass.
  • Drehe den Hahn und nimm aus dem leeren Fass den Löwenkopf.
  • Nimm den kaputten Griff in Nahansicht, setze den Löwenkopf ein, erhalte den Griff.
  • Schaue nach oben, lege das Messingblatt links in die Aussparung, löse das Minispiel, indem du Kräuterpaare findest.
  • Nimm den Lederbeutel, öffne ihn im Inventar, bekomme das Rittermedaillon.
  • Begib dich in die Eingangshalle, schaue an den Glastüren näher hin.
  • Setze die Blume (Spoiler 13) in den Griff, montiere den anderen Griff an die Tür, betritt die große Halle.

18. Die große Halle
  • Schaue dir die Bodenvase näher an, benutze den Gehstock (Spoiler 15) um das goldene Pferd an dich zu nehmen.
  • Die hintere Tür kommt in Nahansicht, das Rabenemblem gehört ins Inventar.
  • Gehe nach rechts in die Gemäldegalerie.
  • Sprich mit der Frau, schaue rechts neben ihr auf den Tisch.
  • Nimm den Flakon, setze das goldene Pferd in die Vertiefung, bekomme die Turmkarte.
  • Schaue zum rechten Fenster hin, lege den Fächer (Spoiler 15) ab und bekomme die goldene Rose.
  • Setze rechts das Rabenemblem in die Kiste, lege die Spinne ins Inventar.
  • Kehre kurz in den Brunnenraum zurück.

19. Besorge die Feder zum Tür öffnen
  • Schaue nach links ins Regal, setze die Spinne (Spoiler 18) zur anderen, nimm den Schlüssel an dich.
  • Gehe in die Eingangshalle, schaue nach rechts.
  • Öffne mit dem Schlüssel die Schublade, nimm den Tintenfisch.
  • Berühre die Streichhölzer und die Laterne kommt ins Inventar.
  • Gehe in die große Halle und schaue rechts in der Nische näher hin.
  • Benutze die Laterne um das Minispiel zu lösen, in dem du die Kacheln so drehst, das ein Porträt zu sehen ist.
  • Lies den Notiz, die Schriftrolle kommt ins Inventar.
  • Begib dich in die Gemäldegalerie gib der Frau die Schriftrolle, bekomme von ihr die Feder.
  • Gehe einen Schritt rückwärts, nimm die hintere Tür in Nahansicht, setze die Feder ein.
  • Gehe einen Schritt durch die Türen.

20. Die Bibliothek
  • Absolviere in der Bibliothek am Schreibtisch das Wimmelbild.
  • Die Parfümkarte kommt ins Inventar, berühre zweimal das runde Fenster.
  • Schaue an der Uhr näher hin, setze die Eule (Spoiler 15) ein und bekomme den Armreif.
  • Gehe zurück in die große Halle und schaue links an der Tür näher hin.

21. Öffne die Türen
  • Lege die Turmkarte (Spoiler 18) die Parfümkarte (Spoiler 20) in die Umrandungen, löse das Minispiel.
  • Du musst die richtigen Objekte in den passenden Bildabschnitt einsetzen um die Geschichte dazu zu sehen.
  • Gehe in das Arbeitszimmer von Hubert.

22. Im Arbeitszimmer
  • Absolviere rechts das Wimmelbild, nimm das Glockenwappen ins Inventar.
  • Schaue dir die Statue näher an, setze die goldene Rose (Spoiler 18), den Armreif (Spoiler 20) ein, nimm den Modellturm.
  • Begib dich in die Bibliothek und schaue an der Uhr näher hin.
  • Setze das Glockenwappen ein, nimm Greif und Holzkarpfen.
  • Gehe in die große Halle, schaue in der Nische rechts näher hin.
  • Setze den Greif ein und bekomme das Flakonemblem.
  • Nimm das Diptychon (Spoiler 14) im Inventar in Nahansicht und lege das Rittermedaillon (Spoiler 17), das Flakonemblem hinein.
  • Das Diptychon kommt zurück ins Inventar, gehe ins Arbeitszimmer.

23. Das nächste Diptychongeheimnis
  • Schaue dir den Pult näher an, lege das Diptychon in die Vertiefung, berühre das Ritteremblem, löse das Minispiel.
  • Du musst in 15 Zügen die böse Fee mittels des Schlüssels einfangen.
  • Du bewegst dich wie ein Springer (Pferd) im Schachspiel
  • Setze in das Feld über dem mittleren unteren Baum - nach links unten neben den untern linken Baum - neben dem linken oberen Baum - zum Schlüssel - 3 Schritte wieder zurück - neben den rechten unteren Baum - auf das Schloss - 2 Schritte zurück - links neben den linken unteren Baum - auf die Fee.
  • Lies die Schriftrolle, berühre das Flakonemblem und löse das Minispiel.
  • Du musst mittels der Pfeiltasten an den Linsen, das Parfümflakon zusammensetzen.
  • Du kannst die Größe der Linsen austauschen.
  • Drücke 3x auf den Kolben - 3x auf die Noten - 2x auf den Hals - 2x auf den Boden - tausche die ganz rechte Linse mit der danebensitzenden - tausche die erste Linse mit der vorletzten Linse.
  • Lies die Schriftrolle, berühre den unteren Teil des Diptychon, löse das Minispiel in dem du alle Tangramstücke im Mittelfeld unterbringen musst.
  • Lege den Stein der Kassiopeia und das Diptychon ins Inventar.

Kapitel 4

24. Untersuche die Zimmer
  • Sprich mit dem Löwenmann, hebe das Rahmenstück auf.
  • Schaue am hinteren Regal näher hin, nimm das Rad.
  • Setze den Tintenfisch (Spoiler 19) in die Vertiefung, nimm den Holzdelphin.
  • Gehe einen Schritt zurück, schaue neben der Tür nach oben auf das Bild.
  • Setze das Rahmenstück ein, lege die Königsfigur ins Inventar.
  • Begib dich in die Bibliothek und schaue vor dem Tisch auf das Podest.
  • Setze die Königsfigur in die Mitte, nimm den Anhänger.
  • Befestige an der verschiebbaren Leiter das Rad, nimm das Schwert.
  • Begib dich wieder zurück in die Eingangshalle.

25. Hilf dem Löwenmann
  • Nimm die Rüstung in Nahansicht, setze Schild (Spoiler 15) und Schwert (Spoiler 24) ein, absolviere das Wimmelbild.
  • Das Schmetterlingsemblem kommt ins Inventar,
  • Kehre in die Bibliothek zurück, schaue rechts am offen Schrank näher hin.
  • Setze das Schmetterlingsemblem ein, lies den Notiz, nimm Modellbaum und Kette.
  • Der Anhänger kommt im Inventar in Nahansicht, lege die Kette dazu und erhalte das Medaillon de Montafleur.
  • Betritt erneut Huberts Arbeitszimmer, gib dem Löwenmann das Medaillon de Montafleur.

26. Der Stadtplan
  • Begib dich in die Gemäldegalerie, rede mit beiden Personen.
  • Nimm das Modell vor ihnen in Nahansicht, lege Modellbaum (Spoiler 25), Modellturm (Spoiler 22) in die Holzplatten, löse das Minispiel.
  • Du musst nacheinander alle Gegenstände aus den Kästchen in der Modellstadt an der richtigen Stelle unterbringen.
  • Nimm die kleinen Zahnräder und der defekte Käfer (Spoiler 18) kommt im Inventar in Nahansicht.
  • Setze die kleinen Zahnräder in den Käfer, erhalte den mechanischen Käfer.
  • Gehe zurück in die Eingangshalle.

27. Der Kontrollraum
  • Schaue in die Nische, setze den mechanischen Käfer (Spoiler 26) ein, betätige den Hebel.
  • Nimm den mechanischen Hasen und gehe nach oben in den Kontrollraum.
  • Schaue rechts an der Truhe näher hin, setze den Holzkarpfen (Spoiler 22) den Holzdelphin (Spoiler 24) auf die Truhe, bekomme die Zange.
  • Nimm links oben das runde Teil in Nahansicht, setze den mechanischen Hasen ein, ziehe mit der Zange den Konnektor aus den Zahnrädern.
  • Du wirst aus dem Kontrollraum gespült, absolviere links das Wimmelbild.
  • Der Kontrollkreis kommt ins Inventar, schaue dir rechts die bewachsene Statue an.
  • Beseitige zweimal das Efeu, nimm die Labyrinthkachel.
  • Nimm den Konnektor im Inventar in Nahansicht, setze die Labyrinthkachel, den Kontrollkreis ein, erhalte den Kontrollstecker.
  • Gehe einen Schritt zurück und folge dem Löwenmann ins Parfümlabor, in die Parfümfabrik.

Kapitel 5

28. Zerstöre die Prismakugel
  • Schaue an der Kugel näher hin, setze den Kontrollstecker (Spoiler 27) davor, berühre die Kugel. löse das Minispiel.
  • Drehe die Streifen so, das sie vom linken Schlauch zum jeweils farbigen Puffer rechts passen.
  • Drehe dann an den 4 Rädern um den Manometerzeiger zwischen die beiden Begrenzungen zu bringen.
  • Nimm den Löwen im Hintergrund in Nahansicht, setze den juwelenbesetzten Gekko (Spoiler 10) ein, nimm die Löwentatze.
  • Schaue beim linken Löwen näher hin, nimm den Beutel mit Traumsand, befestige die Löwentatze.
  • Gehe links oben zum Schrein und benutze auf das Ungeheuer den Traumsand.

29. Am Schrein
  • Schaue am Brunnen neben der Treppe näher hin, nimm die Schildkröte, gehe die Treppe nach oben.
  • Nimm die Kelle, gehe nach rechts zum Tempeleingang.
  • Sprich mit Eric dem Löwenmann, bekomme von ihm die Schließe.
  • Schaue links auf den Boden, nimm das Blumenmedaillon, schaue links in den Baum.
  • Benutze die Kelle, um den Goldkreis zu bekommen.
  • Benutze das Flakon (Spoiler 18) um etwas Harz aufzufangen.
  • Gehe einen Schritt zurück, setze am Brunnen neben der Treppe das Blumenmedaillon ein, lege das Auge der Mondgöttin ins Inventar.
  • Kehre in die Parfümerie zurück.

30. Öffne das Tagebuch
  • Nimm links den Schrank in Nahansicht, setze Schließe und Goldkreis (beides Spoiler 29) in das Tagebuch und löse das Minispiel.
  • Du musst durch verschieben der Kacheln die Kugeln vervollständigen.
  • Die Kacheln können nur an eine freie Stelle verschoben werden.
  • Merke oder notiere dir die Kacheln 1 links oben bis 16 rechts unten.
  • Verschiebe die Kacheln - 7-6-5-9-10-6-2-1-5-6-2-3-4-8-7-6-2-3-4-8-12-11-10-9-5-6-10-11-7-6-10-11-7-3-4-8-7-11-12-8-7-11-12-8-7-8-12-11-7-8-4-3-7-11-12-8-7-11-12-8-4-3-7-6-10-14-13-9-10-13-5-9-10-11-15-16-12-11-15-14-10-11-7-6-10-11-7-8-12-11-15-16-12-8-7-11-10-14-15-16-12-11-10-9-13-14-15-16-12-11-10-14-15-11-10-9-13-14-15-11-10-9-13-14-15-16-12-11-15-16-12-11-15-14-10-11-15-16-12-11-10-14-15-16-12-11-15-14-10-11-15-16-12-11-15-16-12-11-10-14-13
  • Blätter die Seiten zweimal um, nimm Herz der Mondgöttin, Lavendelemblem.
  • Gehe einen Schritt zurück.

31. Durchforste die Umgebung
  • Absolviere am Brunnen das Wimmelbild, die goldene Schlange kommt ins Inventar.
  • Schaue rechts neben der Treppe näher hin, setze das Lavendelemblem (Spoiler 30) auf die Schachtel.
  • Nimm die Schuppen, den Rubin und gehe die Treppen nach oben.
  • Der Fisch kommt in Nahansicht, setze die Schuppen ein und bekomme den Odem der Mondgöttin.
  • Begib dich rechte zum Tempeleingang, schaue auf das Portal im Hintergrund.
  • Setze dort das Auge der Mondgöttin (Spoiler 29), das Herz der Mondgöttin (Spoiler 30) und den Odem der Mondgöttin in die Steine.
  • Absolviere das Wimmelbild, der Elefant wird ins Inventar gelegt.
  • Schaue nach links hinten, setze die golden Schlange in den Stein, nimm den Wasserdrachen.
  • Nimm das Portal in Nahansicht, schiebe das Farn beiseite nimm den Adlerkopf.
  • Begib dich nach rechts zu den Tempelruinen.

Kapitel 6

32. Neues Land
  • Klicke rechts an den Laternen um sie anzumachen.
  • Schaue vor dir auf den Stein, nimm den Sandmann ins Inventar.
  • Nimm rechts neben dem Portal den Brunnen in Nahansicht.
  • Lege den Wasserdrachen (spoiler 31) ab, nimm Goldblätter, Schneeglöckchenzierde.
  • Begib dich rechts in den Tempelgarten.

33. Der Tempelgarten
  • Nimm rechts hinten die Schaukel in Nahansicht, der Heilstein kommt ins Inventar.
  • Die Bank rechts bedarf der Nahansicht, bekomme Blumentafel und Steinziffer " 12 "
  • Schaue über der Bank näher hin, setze den Adlerkopf (Spoiler 31) ein, nimm die Lilienzierde.
  • Der Schwan kommt in Nahansicht, der runde Runenstein ins Inventar.
  • Gehe zwei Schritte zurück zum Tempeleingang, schaue noch einmal nach links hinten.
  • Setze den Sandmann (Spoiler 32) auf den Sockel, nimm Emblem der Wiedergewinnung, die Flügel an dich.
  • Nimm im Inventar den Elefanten (Spoiler 31) in Nahansicht, setze den Flügel ein und erhalte den geflügelten Elefanten.
  • Gehe wieder nach rechts zu den Tempelruinen.

34. Wertvolle Utensilien
  • Schaue noch einmal auf den Stein vor dir, setze das Emblem der Wiedergewinnung ein, nimm den beschädigten Runenstein.
  • Begib dich in den Tempelgarten, setze den geflügelten Elefanten auf die Bank, nimm die Laterne.
  • Gehe noch einmal zurück zum Tempeleingang, schaue links auf den Boden.
  • Setze den runden Ruinenstein (Spoiler 33) den beschädigten Runenstein in das Gras.
  • Drücke auf die richtigen Runensteine, so wie sie angezeigt sind und lege die Goldkugel der Göttin ins Inventar.
  • Gehe einen weiteren Schritt zurück und hänge die Laterne am Schrein auf.
  • Nimm das Steinauge an dich, kehre zurück zu den Tempelruinen.
  • Schaue dir links die Köpfe näher an, klebe mit dem Harz (Spoiler 29) das Steinauge in den mittleren Kopf.
  • Nimm den winzigen Stern, schaue am Portal näher hin.

35.Aktiviere den Durchgang
  • Lege die Goldkugel der Göttin (Spoiler 34) an das Portal und löse das Minispiel.
  • Du musst den Mond und die Sanduhr sicher durch das Labyrinth zu den grünen Punkten bringen.
  • Die jeweiligen Projetionen rechts bewegen sich in der selben Richtung, wobei Mond und Sanduhr immer in Berührung sein müssen.
  • Achte darauf, das die jeweilige Umrandung bei Mond und Sanduhr nicht überschritten werden darf.
  • Gehe durch das Portal zur Kreuzung und sprich mit Eric.

36. Gartenbeobachtung
  • Nimm die rechte Kugel in Nahansicht, setze die Schneeglöckchenzierde (Spoiler 32) die Lilienzierde (Spoiler 33) ein und bekomme die Steinfedern.
  • Siehe nach links zum Blumenstrauß, nimm den Trompeter und lege den Heilstein (Spoiler 33) ins Wasser.
  • Entnimm dem frischen Blumenstrauß Topas und Blumenkrone.
  • Gehe einen Schritt zurück und setze dem linken Steinkopf die Blumenkrone auf um die Sanduhr und den Smaragd zu bekommen.
  • Begib dich in den Blumengarten, setze dem Schwan die Steinfedern ein, nimm das Figurenstück.
  • Schaue an der Schaukel näher hin, lege die Sanduhr ab und löse das Minispiel.
  • Berühre die unteren Abbildungsabschnitte bis ein vollständige Bild zu sehen ist.
  • Verstelle mittels der Pfeiltasten die oberen Bildfragmente, so das ein vollständiges Bild im Kreis zu sehen ist.
  • Nimm den Knauf, schaue neben dem Schwan das Glashaus näher an. Setze den Knauf ein, absolviere das Wimmelbild.
  • Der schmuckvolle Stern kommt ins Inventar, kehre auf die Kreuzung zurück.
  • Schaue noch einmal auf die Kugel rechts, setze den schmuckvollen Stern in die Vertiefung.
  • Nimm das Prisma der Träume und nach der Einblendung findest du dich in den Tempelruinen wieder.

Kapitel 7

37. Ein weiteres Diptychongeheimnis
  • Sprich mit Rapunzel und Ruth, nimm den Finger und gehe einen Schritt zurück.
  • Schaue links noch einmal auf den Boden setze den Finger an die Hand, bekomme den Amethyst.
  • Nimm die linke Seite vom Portal in Nahansicht, lege Figurenstück (Spoiler 36) winzigen Stern (Spoiler 34) in die Mauer, bekomme das Parfümbild.
  • Gehe zurück zum Schrein, setze im Inventar Blumentafel (Spoiler 33) und Parfümbild ins Diptychon (Spoiler 23) ein.
  • Setze es in die Tafel mit den Laternen, berühre die Blumentafel und löse das Minispiel.
  • Du musst die Essenztropfen mit dem rosa Schieber einfangen.
  • Triffst du einen Essenztropfen, verringert sich die Zahl auf der Flasche links oben.
  • Du musst also genügend Essenztropfen für beide Flaschen rechts haben.
  • Bewege den rosa Schieber - 4x nach rechts - nach unten - nach rechts - nach unten - nach rechts - nach unten - nach links - nach oben - nach links - nach unten - nach rechts - nach unten - nach rechts zur Flasche.
  • Bewege den rosa Schieber - nach rechts - nach unten - nach links - nach unten - nach rechts - nach oben - nach rechts - nach unten - nach rechts - nach oben - nach rechts - nach unten - nach rechts - nach unten - nach rechts - nach unten - nach rechts - nach unten - nach rechts - nach oben - nach links - nach oben - nach rechts - nach unten - nach rechts - nach unten - nach rechts - nach unten - nach rechts - nach oben - nach links zur Flasche.
  • Lies die Schriftrolle, berühre das Parfümblatt und löse das Minispiel in dem du Paare findest.
  • Lies die Schriftrolle, berühre den unteren Teil des Diptychon und löse das Minispiel.
  • Du musst alle Tangramstücke im Mittelfeld unterbringen.
  • Nimm den Stein des Aquila, das Diptychon, den Aquamarin ins Inventar.
  • Gehe einen Schritt zurück zu m Brunnenplatz.

38. Gelange zum Turm
  • Nimm im Inventar die Schildkröte (Spoiler 29) in Nahansicht, setze Rubin (Spoiler 31), Topas (Spoiler 36), Smaragd (Spoiler 36), Amethyst (Spoiler 37), Aquamarin (Spoiler 38) in den Sockel, nimm den Uhrschlüssel.
  • Benutze den Uhrschlüssel um das Eisentor aufzuschließen.
  • Gehe zum Turm von Montafleur.

39. Vor dem Turm von Montafleur
  • Nimm die Anzeigetafel in Nahansicht, setze den Trompeter (Spoiler 36) ein und bekomme die Holzbiene.
  • Schaue an der Laterne hin, beseitige vier mal das Efeu, setze die Goldblätter (Spoiler 32) ein, nimm den goldenen Mond.
  • Die Sense am Pferd kommt ins Inventar, gehe links in den Turmgarten.
  • Verwende die Sense, nimm das Löwinnenwappen von den runden Steinen, absolviere das Wimmelbild.
  • Die Sternlaterne kommt ins Inventar, blicke nach rechts oben zum Vogelhäuschen.
  • Setze die Holzbiene ein, nimm die Steinziffer " 4 "
  • Gehe einen Schritt zurück, schaue an der Laterne noch einmal näher hin.
  • Setze die Sternlaterne ein, berührte sie zweimal, vor dem Pferd den Steinhuf auf.
  • Der Steinhuf kommt im Inventar in Nahansicht, nimm die Steinziffer " 9 " an dich.
  • Schaue zur Turmtüre, setze die Steinziffern 12 (Spoiler 33), Steinziffer 4 und Steinziffer 9 in die Uhr und löse das Minispiel.

40. Öffne die Turmtür
  • Drücke im ersten Teil in der richtigen Reihenfolge auf die Mondphasen.
  • Hilfreich ist die Anzeige rechts - 6 - 2 - 4 - 1 - 8 - 5 - 7 - 3 -
  • Verbinde im zweiten Teil die linke mit der rechten Sphäre, in dem du die richtigen Mondphasen anklickst.
  • Du hast aber nur eine berstimmte Anzashl von Mondphasen, wie oben zu ersehen, zur Verfügung.
  • Gehe den Weg - nach oben - nach oben - nach rechts - nach rechts unten - nach links unten - nach links unten - nach rechts unten - nach rechts - nach oben - nach oben
  • Betritt den Turm.

Kapitel 8

41. Die Turmhalle
  • Klicke auf die Eisentüren, sprich mit Brianne, nimm die Mondsichel.
  • Schaue auf die Stufen, nimm den Kolibri.
  • Nimm den Sessel neben der Treppe in Nahansicht, berühre ihn, nimm die krumme Feder.
  • Gehe einen Schritt zurück, schaue an der Anzeigentafel noch einmal hin, verwende die Krumme Feder.
  • Nimm den Vollmond an dich, begib dich in den Turmgarten.

42. Noch einmal Turmgarten
  • Schaue an den runden Steinen näher hin, setze die Mondsichel (Spoiler 41), den Vollmond in die Steinaussparungen.
  • Nimm die Marmorhand, die gesegneten Pfeile, absolviere das Wimmelbild.
  • Das Pfauenemblem kommt ins Inventar, schaue auf dasVogelhäuschen.
  • Setze den Kolibri (Spoiler 41) ein und bekomme das Emblem der Göttin.
  • Gehe einen Schritt zurück, setze an der linken Wand die Marmorhand ein, nimm die Marmorscheibe.
  • Begib dich wieder in die Turmhalle.

43. Benutze die Eisentüren
  • Gib Brianne die gesegneten Pfeile (Spoiler 42), schaue am Sessel neben der Treppe noch einmal hin.
  • Setze das Emblem der Göttin (Spoiler 42) zweimal an die Vertiefung der Wand, nimm die zerbrochene Figur.
  • Schaue aud der Treppenstufe näher hin, setze die Marmorscheibe (Spoiler 32) ein, berühre sie, nimm die Quaste.
  • Gehe durch die Eisentüren ins Obergeschoß.

44. Im Turminneren
  • Schaue links zum Schrank, nimm dir das Löwenwappen.
  • Nimm die linken Fenster in Nahansicht, setze das Pfauenemblem (Spoiler 42) auf den Karton, berühre den Karton nimm den silbernen Mond.
  • Setze im Inventar den goldenen Mond (Spoiler 39), den silbernen Mond in das Diptychon (Spoiler 37).
  • Gehe die Treppen nach oben ins Uhrenzimmer und dann auf den Balkon.
  • Nimm links vom Gargoyle das Buntglasfragment, schaue links auf die Pflanze.
  • Berühre sie und nimm den Glöckner.
  • Gehe zwei Schritte zurück.

45. Das Glockenspiel
  • Schaue links an den Fenstern näher hin.
  • Setze das Buntglasfragment ein, öffne das Fenster, nimm das Löwenkindwappen.
  • Gehe zurück in die Turmhalle, nimm links die Büsten in Nahansicht.
  • Lege das Löwenwappen, das Löwinnenwappen (Spoiler 39), das Löwenkindwappen an die Büsten und nimm Schubladengriff und Klöppel.
  • Begib dich ins Obergeschoß, schaue rechts auf die kleine Kommode.
  • Setze den Schubladengriff ein und bekomme die Schulter.
  • Schaue nach oben, setze den Klöppel, die Quaste (Spoiler 43) in die Glocke.
  • Klicke auf - die erste Glocke - die zweite Glocke - die erste Glocke - die dritte Glocke - die zweite Glocke.
  • Schaue links in den Schrank, nimm den Glockengießer an dich.
  • Begib dich nach oben ins Glockenzimmer.

46. Das letzte Diptychongeheimnis
  • Schaue vorne auf die Tafel, setze Glöckner (Spoiler 44), Glockengießer ein, nimm die Steinblume.
  • Setze das Diptychon ein, berühre den Mond und löse das Minispiel.
  • Du musst die Symbole in die jeweils passenden Farbfelder einordnen.
  • Die Symbole können nicht übersprungen werden und nur an freie Stellen geschoben werden.
  • Du solltest zuerst eine Symbolreihe auswählen und diese in das entsprechende Farbfeld bringen.
  • Lies die Schriftrolle und klicke auf das untere Ende vom Diptrychon.
  • Löse das Minispiel in dem du alle Tangramsteine in das mittlere Feld legst.
  • Nimm die Mondessenz und sprich mit Brianne.

47. Die Turmwerkstatt
  • Begib dich auf den Balkon, absolviere dasWimmelbild.
  • Der leere Amulettrahmen kommt is Inventar, schaue an der Steinsäule näher hin.
  • Setze die Steinblume (Spoiler 46)ein und bekomme die Marionette.
  • Gehe einen Schritt zurück und dann nach oben in die Turmwerkstatt.
  • Schaue am Tisch auf die Maske,lies den Notiz, nimm den Arm.
  • Nimm im Inventar die zerbrochene Figur (Spoiler 43) in Nahansicht, setze Schulter (Spoiler 45), Arm auf die Figur.
  • Nimm die Bärenfigur an dich, schaue rechts auf die Kommode.
  • Stelle die Bärenfigur, die Marionette auf die Kommode, nimm das Horn an dich.
  • Begib dich auf den Balkon, setze dem Gargoyle das Horn auf, nimm das Ohr, die Fackel.
  • Gehe einen Schritt zurück.

48. Fertige dasAmulett an
  • Siehe nach rechts zur Säule, setze die Fackel ein und nimm das Ventilrad.
  • Begib dich wieder nach oben zur Turmwerkstatt, nimm die Maske in Nahansicht.
  • Setze das Ohr (Spoiler 47) ein, nimm den Hammer, lies den Notiz.
  • Nimm link den Amboss in Nahansicht, setze das Ventilrad ein, drehe am Ventilrad.
  • Lege auf den Amboss den leere Amulettrahmen (Spoiler 47), die Mondessenz (Spoiler 46), den Hammer ab.
  • Löse das Minispiel, in dem du die Kacheln auf das richtige Feld schiebst.
  • Merke dir die Felder 1 oben bis 20 unten.
  • Schiebe die Kacheln - 14 zu 6 - 18 zu 10 - 20 zu 13 - 10 zu 14 - 9 zu 10 - 13 zu 8 - 5 zu 9- 4 zu 5 - 3 zu 4 - 9 zu 13 - 5 zu 9 - 4 zu 5 - 8 zu 4 - 7 zu 8 - 2 zu 7 - 4 zu 2 - 5 zu 3 - 6 zu 4 - 10 zu 5 - 14 zu 6 - 9 zu 10 - 13 zu 14 - 8 zu 123 - 10 zu 9 - 14 zu 10 - 13 zu 20 - 7 zu 8 - 9 zu 18 - 8 zu 14 - 17 zu 9 - 18 zu 13 - 20 zu 17 - 14 zu 20 - 17 zu 14 - 19 zu 18 - 13 zu 17 - 14 zu 13 - 8 zu 14 - 17 zu 19 - 13 zu 17 - 9 zu 7 - 4 zu 8 - 3 zu 4 - 7 zu 3 - 8 zu 7 - 4 zu 13 - 10 zu 9 - 14 zu 10 - 13 zu 14 - 3 zu 8 - 1 zu 4 - 7 zu 3 - 8 zu 7 - 4 zu 8 - 5 zu 4 - 9 zu 5 - 8 zu 13 - 5 zu 8 - 6 zu 5 - 10 zu 6 - 8 zu 9 - 7 zu 8 - 3 zu 1 - 9 zu 10 - 5 zu 9 - 4 zu 5 - 8 zu 4 - 9 zu 3 - 4 zu 9 - 3 zu 4 - 2 zu 7 - 1 zu 3 - 9 zu 8 - 10 zu 9 - 14 zu 10 - 19 zu 14 - 20 zu 18
  • Nimm den Amulettrahmen und füge im Inventar den Stein des Orion (Spoler 14), den Stein der Kassiopeia (Spoiler 23), den Stein des Aquila (Spoiler 37) ein und erhalte das Amulett der Mondgöttin.
  • Berühre mit dem Amulett der Königin die Dachluke und steige nach oben.

49. Das Ende von Mab
  • Berühre mit dem Amulett der Mondgöttin (Spoiler 48) Mab und löse das Minispiel in dem du alle magischen Runen mit dem Amulett findest.
  • Finde bei den Runen in den Kugeln Paare, bis nur noch eine Rune übrigbleibt.
  • Bringe die schwebenden Runen mit Hilfe der Pfeile im richtigen Abschnitt unter.
  • Jeder Pfeil beeinflusst mehrere Runen.
  • Berühre den mittleren Pfeil 5x - den unteren Pfeil 6x
  • Sieh dir das Ende in Ruhe an.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com