A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9
links to Forum/Spenden/Facebook Spenden forum facebook

  • Nachlese
  • Tips&Tricks
  • Lösung
  • Direkt download


Name vom Spiel hier bitte


tassentassentassen
Herausgeber: eight game studio
Entwickler: eight game studio

Download: BigFish Games.com

Wenn Du Dance of Death auch bewerten oder die Meinung anderer Spieler lesen möchtest, dann geht es hier lang

Autor: Maja K.
Datum: 22.01.2013

Gute Ansätze, aber viel zu kurz
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Als Detektiv wirst du vom Leiter des St. Vicarius Waisenhaus in Venedig gerufen. Er äußert sich sehr besorgt, denn es ist nicht nur ein Junge namens Luciano Folgeri, der Sohn des berühmten Violinisten Giacinto Folgeri, spurlos verschwunden, sondern es mehren sich auch unheimliche Geister Erscheinungen. Luciano’s Eltern kamen unter mysteriösen Umständen ums Leben. Du machst dich sofort auf die Suche nach Beweisen.

Schauplätze sind das Waisenhaus und das ehemalige Elternhaus von Luciano, ein altes Herrenhaus. Die Szenen sind eine Mischung aus real und gezeichnet. Die wenigen Personen, denen du begegnest sind echte Darsteller. Eigentlich ist optisch nichts auszusetzen, es wimmelt vor Geistern, Skeletten, entstellten Puppen und anderen gruseligen Erscheinungen. Vieles ist kaputt, verdreckt, unordentlich und es wimmelt vor Spinnweben. Doch die fetten schwarzen Ränder rechts und links des Bildschirms möchte man heute nicht mehr sehen. Das wurde vor 10 Jahren vielleicht noch akzeptiert!

Zu Beginn hast du die Auswahl aus 2 Schwierigkeitsgraden, die sich nur dahin gehend unterscheiden ob der Tipp und die Lösenfunktion schnell oder langsam laden. Und ob aktive Bereiche hervorgehoben werden oder eben nicht. Ein Tagebuch hält Hinweise fest und eine Ziele-Liste öffnet sich, sobald ein neues Ziel dazu gekommen ist, bzw. wenn ein Ziel gestrichen wird, nachdem du entsprechende Beweise gefunden hast. Eine Karte gibt es nicht aber da Dance of Death ziemlich überschaubar ist, wirst du auch sie auch kaum vermissen. dafür zeigt dir der Tipp jedoch zuverlässig die Richtung, die du als nächstes einschlagen solltest.

Minispiele werden im Fenstermodus gespielt. Du wirst alten Bekannten begegnen, wie Kacheln vertauschen, Blöcke verschieben und einige Rotationspuzzles aber auch z. B. ein nettes Puzzle-Spiel, wo du 2 passende Negativ-Gesichtshälften finden und sie der richtigen Totenmaske zuordnen musst oder Puppen mit Hilfe von Knöpfen so sortieren musst, bis ein Abzählreim in der richtigen Reihenfolge ist.

Man erwartet eigentlich nicht besonders viel, nachdem man Dance of Death gestartet hat. Doch du wirst dich dann doch wundern, was sich eight game studio auch bei den Wimmelbildern so eingefallen lassen hat: Neben den üblichen nach Wortsuchliste mit ein paar Dingen zu kombinieren gibt es „finde 10 Chamäleon-Objekte“, 12 Schneide-Gegenstände, Gegenstände mit Lupe suchen oder Wimmelbilder in denen vieles in Bewegung ist und daher die gesuchten Dinge nicht immer sichtbar sind.

Während du dich - als Freund von paranormalen Spielen mit schaurigem Ambiente - noch freust, dass Dance of Death doch ganz kurzweilig ist, weicht diese Freude spätestens mit dem abrupten Ende nach nicht einmal 2 Stunden! Schade.

Bleibt zu hoffen, dass eight game studio seinen Einfallsreichtum auch weiterhin gut umsetzt und das ein oder andere Manko bei einer weiteren Produktion ausmerzt, denn  vom Ansatz her ist Dance of Death wirklich ausbaufähig und für Freunde des Genres evtl. einen bald ablaufenden Gutschein-Code wert!!


Copyright © 2008- 2017 Gamesetter.com

Go to top