Vögel gegen Katzen 3


tassentassentassentassentassen
Herausgeber: Alawar
Entwickler: Adept Studios GD

Download: Deutschland-Spielt

Autor:Claudia K.
Datum: 24.07.2017


Anspruchsvoll, clever, humorvoll
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Vögel versuchen in Teil 3 ihren fellinen Widersachern mit Hilfe eines Raumschiffes zu entkommen, doch den Katzen gelingt es, sich heimlich den Reisenden anzuschließen. Auf der Suche nach einem bewohnbaren Planeten geben die Fellknäule alles, um dem Federvieh das Leben schwer zu machen. Doch die wissen sich, mit deiner Hilfe, zu wehren.

Vögel gegen Katzen ist sicherlich eine der ungewöhnlichsten 3-Gewinnt-Serien auf dem aktuellen Markt. In jedem Level werden dir zwei Ziele vorgeschrieben - das eine muss erreicht werden, um weiter zu kommen, das andere ist ein Bonusziel - schaffst du es nicht, wirst du trotzdem den nächsten Level spielen können. In der Basis müssen 3 oder mehr gleichfarbige Vögel kombiniert werden, damit diese vom Spielfeld verschwinden. Allerdings erwartet dich ein grundsätzliches Hindernis. Denn auf dem in Quadraten eingeteilten Spielfeld kannst du nur kombinieren, wenn auch ein Weg frei ist. Wird keine Vogelkombiniation erreicht, werden neue Vögel schlüpfen, die das ganze Unterfangen erschweren.

Und als wäre das nicht genug, sind da natürlich auch noch die Katzen. Sie stehen nicht nur im Weg rum, sondern legen oftmals auch die Vögel in Ketten, so dass es mindestens 2 Kombinationen braucht, sie zu entfernen. Aber: Katzen können auch hilfreich sein; gelingt es dir nämlich, sie zu fangen, lassen sie oftmals hilfreiche Dinge wie Bomben oder Feuerwerk oder gar Energiekapseln zurück.

Während die meisten der 67 Level-Ziele zwar langwierig, aber grundsätzlich einfach erreichbar sind, gibt es Puzzle-Level, die es in sich haben. In sechs Leveln wird deine Schrittzahl (im Goldziel) beschränkt, in zwei Leveln sollen keine Küken schlüpfen (es gibt eine Videolösung für diese Level). Und in denen ist mehr als nur Strategie gefordert (die man durchaus auch für die "weiter im Spiel"-Ziele benötigt), da braucht es dann den Einsatz von Hirnschmalz.

Die beiden Kontrahenten sind durchweg liebevoll gezeichnet, die Dialoge humorvoll und das Spiel anspruchsvoll. Die deutsche Übersetzung lässt ab und an zu wünschen übrig, aber es gibt so viel Kandidaten, die da höher in der Fehler- und Unverständnisskala stehen, dass man das getrost übersehen kann.

Nein, es gibt, keine Kaskaden, kein schnelles Spiel, kein rasches Kombinieren, um Bonuspunkte zu erhalten. Doch wer es liebt, nachzudenken, wer sich nicht damit zufrieden gibt, "einfach nur" drei gleiche Elemente zu kombinieren, wer Strategie bevorzugt, der ist bei Vögel gegen Katzen genau richtig.