Autor: Sonja R.


Cate West: Der verborgene Schlüssel

Ich sehe ja gar nichts!

  • Anklicken des Bild oben bringt dich zu der Spieleseite von Deutschland-Spielt
  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • Es gibt den Zeit- und den Relaxed-Modus.
  • Die Story kann übersprungen werden.
  • Schnelles, falsches Klicken zieht Punkte ab.
  • Schnelles hintereinander finden gibt 200 Punkte zusätzlich.
  • Jedes gefundene Item bringt 100 Punkte.
  • Minispiele können übersprungen werden, aber dann gibt es keine Bonuspunkte.
  • Objekte sind manchmal sehr an den Hintergrund angepasst.
  • Das Spiel unterscheidet zwischen vier verschiedenen Enden. Welches du sehen wirst, entscheidet deine Punktzahl.
  • Es gibt unterschiedliche Arten von Suchbildern:
  • Normale Wimmelbilder mit willkürlichen Objekten.
  • Kombinieren von Items: Du hast Teile einiger Dinge in deinem Inventar, von denen das andere Teil im Suchbild versteckt ist. Klick das Inventarobjekt an und dann wieder an der Stelle, wo das Gegenstück ist.
  • Replace-Bilder: Du siehst zwei eigentlich identische Bilder. In deinem Inventar hast du Dinge, die nur in jeweils einem Bild vorhanden sind. Nimm sie uns setz sie dort ins Bild, wo sie fehlen.
  • Eine andere Art von Wimmelbild ist das Suchen von mehreren Einzelteilen von Objekten.
  • Oder du hast den Bildschirm zweigeteilt in zwei Bilder und jedem der Bilder ist ein Teil eines Objekts. Finde beide und füge sie zu einem zusammen.
  • Auch 12 der gleichen Art müssen ab und an gesucht werden.
  • Dann gibt es noch die Wortsuche. Der Verdächtige erzählt etwas und du musst herausfinden, von welchem Gegenstand er spricht. Anschließend such ihn im Bild.
  • Minispiele
  • Ein ganz normales Memory, nett aufgepeppt, ist dabei.
  • Erkennen von Gegenständen: Der Schlüssel zeigt dir ein Stück eines Gegenstandes und du musst aus drei möglichen Antworten die richtige heraus finden, was es ist.
  • Schieberätsel: Die Blöcke kannst du immer nur in ihrer Längsrichtung verschieben. Mach so den Weg frei für den Schlüssel, damit du ihn an seinen Bestimmungsort bringst.
  • Leitungen verbinden: Stromein- und ausgang müssen durch Drehen der Kabelverbindungen eine Leitung ergeben.
  • Symbolscheibe: Hier hast du Symbole, die du mit dem Zeiger einer Scheibe erreichen und aktivieren musst. Du kannst nur in 3er und 4er-Schritten vorgehen. überleg dir gut, wie du alle nötigen Symbole erreichst.
  • Puzzle: Hier ziehst du immer ein Teil an eine freie Stelle. Ziel dabei ist es, alle Teile an die richtige Stelle zu bringen, so dass du das Beispielbild erstellst.

Prolog Teil 1 und 2
  • Finde die Objekte aus der Liste.
  • Nimm im zweiten Teil die Gegenstände aus dem Inventar durch Klick auf und setz sie an die richtige Stelle im Bild, ebenfalls durch Klick.
  • img

Prolog Teil 3
  • Sieh dir beide Bilder genau an und stell fest, auf welcher Seite die Inventarobjekte zu finden sind. Setz sie mit Mausklick auf die Seite, auf der sie fehlen.
  • img img
  • img

Kapitel 1: Arshtat
  • Finde die Einzelteile, die du unten siehst.
  • img
  • Finde dann in zwei Szenen die Objekte auf der Liste.
  • Als nächstes musst du die Gegenstände, die du unten am Bildschirmrand hast, wieder an ihren angestammten Platz zurück setzen.
  • img img
  • img
  • Als nächstes machst du dir die Erinnerungen des Verdächtigen zu Nutze. Er sagt einen Satz, aufgrund dessen du den Gegenstand erkennen und finden musst. Hierfür hast du nur 3 Tipps.
  • I arrived home just in time for Josh's birthday: Geburtstagstorte.
  • Clare gave this to me to keep me warm during winter: Schal.
  • I picked this up during my trip to Beijing: Chinapuppe.
  • I gave this to my nephew because he was learning how to cycle: Fahrradhelm.
  • I needed to use this to calculate my taxes: Taschenrechner.
  • I remembered my dad going to the study and writung on this for hours: Buch.
  • I asked to be cooked rare but they made it well done instead: Steak.
  • I bought this at the Vintage Weapons auction: Pistole.
  • img
  • Finde 15 Sterne
  • img
  • Das nächste ist ein einfaches Memory, nur nett verpackt. Klick die einzelnen Hülsen an, damit sie sich öffnen und finde jeweils das Gegenstück dazu.

Kapitel 2: Erethe
  • Finde die Einzelteile der Waffe.
  • img
  • Bearbeite als nächstes die drei normalen Suchszenen.
  • Platziere dann die Objekte wieder an ihren Ursprungsort.
  • img img
  • img
  • Als nächstes werden dir Abbildungen gezeigt, in denen du erkennen musst, was sie darstellen. Insgesamt sind 9 Ausschnitte von folgenden Gegenständen zu sehen:
  • Alarm Clock (Wecker), Accordion (Akkordeon), Lighter (Feuerzeug), Baseball, Sneaker (Turnschuh), Belt (Gürtel), Camera (Kamera), Microscope (Mikroskop) und Film.
  • Hier siehst du am linken Bildschirmrand mehrere Objekte. Ein Teil eines Objekts ist im oberen Bild, der andere Teil im unteren. Finde beide zusammen gehörende Teile der Gegenstände links.
  • Klick einen Teil an und er bleibt an der Maus hängen. Geh nun zum anderen Teil und lege es ebenfalls durch Klick wieder ab (direkt bei dem zweiten Teil).
  • img img
  • Als nächstes kommt ein Schieberätsel. Schiebe die Blöcke in Längsrichtung so zur Seite, dass der Schlüssel in das Loch geschoben werden kann.
  • img

Kapitel 3: Darhmer
  • Du beginnst mit 4 normalen Suchbildern.
  • Setz dann wieder die Gegenstände von unten an ihren Ursprungsort.
  • img img
  • img
  • Nimm einen Teilgegenstand von unten mit Mausklick auf und setz ihn an den passenden Teil im Bild.
  • img img
  • Verbinde die Leitungen miteinander, so dass der Strom von Anfang bis Ende fließen kann. Du kannst dir den einfachsten Weg suchen, es müssen nicht alle Leitungsteile involviert sein. Mit Linksklick drehst du die Anschlüsse.
  • img
  • Finde 11 Gewehrkugeln.
  • img

Kapitel 4: Haptoringa
  • Bearbeite erst wieder 4 Suchbilder.
  • Platziere dann die Objekte an richtiger Stelle.
  • img img
  • img
  • Erkenne jetzt wieder, wovon der Verdächtige spricht und finde die Gegenstände im Bild.
  • I was almost late for work because I forgot to wind this: Wecker.
  • I couldn't get into the theater because I left this in my other jacket: Eintrittskarte.
  • I was fascinated with Samurai warriers when I was a little boy: Samurai-Schwert.
  • I popped open my most expensive Champagne for the New Year: Korkenzieher.
  • I tried my hand in making fresh bread, but it was a disaster: Nudelrolle.
  • I told her to not put any onions or pickles in it...: Hamburger.
  • Just when I thought I'd won, he pulled a checkmate on me: Schachspiel.
  • Maury and I used to argue over which news channel to watch: Fernbedienung.
  • Setz als nächstes das Bild zusammen, das Beispiel wie es aussehen soll, siehst du links.
  • Klick ein Teil an und halte die Maustaste gedrückt.
  • Dann kannst du das Teil an eine freie Stelle verschieben und die Maustaste wieder los lassen.
  • Ordne auf diese Weise alle Teile an die richtige Stelle.
  • img

Kapitel 5: Moghidev
  • Finde diesmal in 5 Wimmelbildern die gesuchten Objekte.
  • Setz dann wieder die Gegenstände an die richtige Stelle.
  • img img
  • img
  • Erkenne wieder an den Ausschnitten, woran der Verdächtige denkt. Es sind wieder 9 Gegenstände.
  • Baseball Glove (Baseballhandschuh), Harmonica (Mundharmonika), Cassette Tape (Kassettenband), Padlock (Vorhängeschloss), Whistle (Trillerpfeife), Lantern (Laterne), Matchbox (Streichholzschachtel), Toaster, Binoculars (Fernglas).
  • Jetzt musst du wieder zwei Teile zu den links aufgezeigten Objekten suchen, eins oben und eins unten im Bild.
  • Füge die beiden Teile zusammen, indem du eins anklickst und zu dem zweiten Teil gehst. Klick dann erneut.
  • img img
  • Erneut ein Schieberätsel. Verschiebe die Blöcke so, dass der Schlüssel nach rechts hinaus geschoben werden kann.
  • img img
  • img

Kapitel 6: Parendi
  • Finde an 5 Orten die aufgelisteten Gegenstände.
  • Setz dann die Gegenstände wieder an ihren ursprünglichen Platz zurück.
  • img img
  • img
  • Setz jetzt die Teile unten im Inventar mit den Teilen zusammen, die im Bild versteckt sind.
  • img img
  • Bei diesem Rätsel musst du durch Drehen des Schlüssels die drei Symbole markieren, die du links auf dem Papier siehst.
  • Rechts von der Scheibe siehst du eine 3 und eine 4. Klickst du die 3, geht der Schlüssel 3 Symobole in Uhrzeigerrichtung weiter. Bei der 4 sind es vier Symbole.
  • Der Schlüssel muss auf jedem der drei Symbole auf dem Papier zum Stehen kommen, um es zu aktivieren. Kommst du aber ein zweites Mal auf dieses aktivierte Symbol, wird es wieder deaktiviert.
  • Um dein Ziel zu erreichen, musst du nur 7 Mal die 3 klicken. Die 4 benötigst du nicht.
  • img
  • Finde die unten aufgeführten Symbole in den Kirchenfenstern.
  • img

Kapitel 7: Rapithwin
  • Finde als erstes 12 Statuen.
  • img
  • Danach gibt es 5 Wimmelbilder.
  • Leg dann die Gegenstände an ihre Plätze zurück.
  • img img
  • img
  • Anhand der Aussagen des Verdächtigen musst du nun wieder die Gegenstände erraten, von denen er spricht und im Bild finden.
  • I made a bet with Wilburg to see if he could make a hole in one: Golfschläger.
  • Boris gave this to me because I lost my lighter the other night: Streichhölzer.
  • I had to buy this because I used too much sugar to bake the cake: Waage.
  • My wife told me to buy this when those critters ate everything in the pantry: Mausefalle.
  • I remember it was rainig heavily during my graduation day: Studentenkappe.
  • I almost won the game but I could only manage a spare in the last frame: Bowlingkugel.
  • I had to wake up at 3 am for the nightly feeding: Babyflasche.
  • I love eating this whenever I go to the local Chinese restaurant: Glückskeks.
  • img
  • Ein Memory folgt: öffne immer zwei Schalter und finde die identischen Bilder.

Kapitel 8: Satavaesa
  • Arbeite die 5 Wimmelbilder ab.
  • Setz dann die Elemente aus deinem Inventar wieder an ihren Platz.
  • img img
  • img
  • Erkenne dann wieder, was dir der Schlüssel zeigt.
  • Es sind folgende Gegenstände: Teapot (Teekanne), Utility Knife (Taschenmesser), Violin (Violine), Can Opener (Dosenöffner), Sombrero, Tape Measure (Massband), Safe, Thermometer, Revolver, TV.
  • Die Objekte, die du links an der Seite siehst, müssen wieder zusammen gesetzt werden. Ein Teil pro Objekt ist oben, eins unten im Bild.
  • img img
  • Dieses Schieberätsel ist nicht unbedingt von der einfachen Sorte.
  • img img
  • img

Kapitel 9: Traosha
  • Arbeite die fünf Suchszenen ab.
  • Lege die Inventarobjekte an ihren Platz zurück.
  • img img
  • img
  • Die Teile in deinem Inventar müssen mit den passenden Teilen im Suchbild zusammen gesetzt werden.
  • img img
  • Klick ein Teil an und halte die Maustaste gedrückt. Zieh dieses Teil dann an die freie Stelle und lass die Maustaste wieder los. Dasselbe machst du mit allen anderen Teilen, bis du das Bild erschaffen hast, das links als Beispiel dient.

Kapitel 10: Uzerin
  • Diesmal hast du 6 Wimmelbilder zu absolvieren.
  • Setz dann die Objekte aus dem Inventar wieder an die richtigen Stellen.
  • img img
  • img img
  • Erkenne die Gegenstände, die der Schlüssel dir zeigt.
  • Es sind: Bell (Glocke), Suitcase (Koffer), Playing Cards (Spielkarten), Gramophone (Grammophon), Iron (Bügeleisen), Typewriter (Schreibmaschine), Hourglass (Sanduhr), Bible (Bibel), Sewing Machine (Nähmaschine), French Horn.
  • Finde im oberen und unteren Bild je ein Teil der Gegenstände, die links gezeigt werden.
  • img img
  • Dreh dir auf der Scheibe den Schlüssel wieder so hin, dass du auf den 3 Symbolen zu stehen kommst, die links aufgezeigt werden. Diesmal hast du 4er und 5er Schritte zur Auswahl.
  • Klick zwei Mal die 4 und dann 3 Mal die 5 für das gewünschte Ergebnis.
  • img

Kapitel 11: Vanant
  • Bearbeite zu Anfang wieder 6 Wimmelbilder.
  • Lege die Gegenstände an die richtige Stelle zurück.
  • img img
  • img
  • Finde heraus, welche Gegenstände der Verdächtige meint und such sie dann im Bild.
  • To everyone's surprise, I managed to score a bullseye: Dartscheibe.
  • My son and I used this so many times when we playes video games: Gamecontroller.
  • My grandpa introduced me to this hobby of coin collecting: Glas mit Kleingeld.
  • I was finished ma work, but I realized I ran out of somme blues and reds: Farbpalette.
  • For our wedding night, we got a little tipsy drinking so much of this: Champagner.
  • My family always got this whenever we went to a ball game: Hot Dog.
  • Eloise and I ordered this, but I had way too much wasabi: Sushi.
  • I didn't have much money at the time, but I managed to buy her a 20 karat piece: Diamantring.
  • img
  • Setz das Bild gemäss dem Beispiel links wieder zusammen, indem du die Teile verschiebst.

Kapitel 12: Wayu
  • Zu guter Letzt hast du 7 Wimmelbilder.
  • Setz dann die Objekte wieder an ihren richtigen Platz.
  • img img
  • img
  • Finde die Teile zu denen im Inventar im Bild.
  • img img
  • Ein letztes Schieberätsel wartet auf dich. Bring den Schlüssel zum Ausgang.
  • Ich gebe zu, ich habe es nicht geschafft und das Rätsel letzen Endes übersprungen.

Epilog: Illumination
  • Cate und Ben stehen bei mir Hand in Hand (es war das zweitbeste Ende).

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- Gamesetter.com