A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9
links to Forum/Spenden/Facebook Spenden forum facebook



Brownies


tassentassentassentassentassen
Herausgeber: GamehouseE
Entwickler: Potato Games

Download: Deutschland-Spielt

Autor: Claudia K.
Datum: 13.05.2015


Unterhaltsames Zeitmanagement mit einfach entzückenden Grafiken
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Als die Großmutter bei einem Besuch ihrer Familie nicht zu Hause ist, trinken diese erstmal einen Tee. Doch kaum hat Frau Smith aus der Tasse der Großmutter einen Schluck genommen, landet sie im magischen Brownie-Land. Die freundlichen, kleinen Brownies könnten Frau Smith helfen, die Großmutter und einen Weg zurück nach Hause zu finden, aber da ist noch ber böse Boggart der zunächst mal besiegt werden muss.

Brownies gehört in die Gruppe der Rohstoff-Management-Spiele. Deine Aufgabe ist es also, Rohstoffe zu sammeln, um die angegebenen Ziele zu erreichen. Nahrung, Gold, Holz und Steine können in Gebäuden produziert oder auf den Wegen gefunden werden und ermöglichen ein Fortkommen. Natürlich wirst du Goldminen, Farmen, Sägemühlen oder anderes erst noch bauen müssen und die Straßen sind voller Hindernisse.

Aber nicht nur das, auch Feinde müssen mit Hilfe von Brownie-Rittern besiegt werden und lästige Maulwürfe, Krähen und Spinnen versuchen dich in so manchen Leveln von deinen Zielen abzubringen. Doch zum Glück gibt es Boni und zwar in Form von Perlen. In jedem Level tauchen in Abständen Perlen auf, die du einsammeln musst. Die zur Verfügung gestellten Boni ändern sich ständig und jeder Bonus hat einen Wert. Wenn du also schneller laufen möchtest und dieser Bonus ist mit drei Perlen ausgezeichnet, dann musst du erst drei Perlen sammeln, bevor du ihn aktivieren kannst. Da ist Strategie gefragt, denn was ist jetzt wichtiger: dass alle Rohstoffe, ob nun gefunden oder produziert, +1 gerechnet wurden? Ein zusätzlicher Arbeiter? Oder doch lieber die Zeit anhalten oder gar den Maulwurf mit der Fliegenklatsche vertreiben?

Strategie ist auch oft beim Bau der Gebäude gefragt. Nicht immer ist es sinnvoll, sofort das Arbeiterhaus aufzuwerten, aber auch die nahegelegene Farm kann ungünstig sein, wenn man dann nicht genug Holz hat, um die Straßen zu reparieren (vor allem dann, wenn man den fixen Maulwurf ein paar mal übersehen hat). Dazu sind die Zeiten (auch nach dem Update) vor allem in den höheren Leveln nicht von schlechten Eltern.

Gespielt werden kann in "Schwer" - hier wirst du mit Silberzeit abschließen müssen, um ein Level weiter zu kommen oder in "Leicht" - hier gibt es kein Zeitlimit, wenn du das Level beendest, kommst du weiter. Du kannst aber jederzeit, auch für nur ein Level, die Einstellung der Schwierigkeit ändern.

Um alles in der vorgegebenen Zeit zu schaffen, musst du Frau Smith, die Arbeiter, die Ritter (und später auch Herrn Smith) oder auch die Gebäude bei der Arbeit ab und an unterstützen. Schnelles Klicken ist hier gefragt, denn so kannst du eine Produktion oder eine Arbeit beschleunigen.

Grafisch ist es wirklich entzückend. Denn deine Spielfläche ist eingebunden in ein Haus - jede Szene zeigt die Größenunterschiede zwischen einem normalen Gegenstand (zum Beispiel eine Zahnbürste) und den Brownies. Es gab schon Spiele, die mit solchen Bildern gearbeitet haben, aber bisher hat es noch kein Entwickler geschafft, dies so hervorragend umzusetzen, wie Potato Games bei den niedlichen Brownies.

Auf der Minusseite ist zu sehen, dass das schnelle Klicken immer eine kleine Infotafel über das jeweilige Objekt hervorruft, das gern die Sicht verdeckt. Es hat sich auch herausgestellt, dass Win7 oder Win8.1 Spieler am Besten dafür Sorge tragen, dass sie als Administrator spielen. Und ab und an verursacht die Krähe, die Arbeiter an einen anderen Platz schleppt, Probleme. Der Arbeiter scheint erstarrt und wird sich nicht mehr bewegen. Dann kann man nur eines tun: das Level oder nötigenfalls das Spiel neu starten.

Aber letztendlich tut dies dem Spielspaß keinen Abbruch. Mit Brownies haben Potato Games wirklich ein unterhaltsames, für Gold-Spieler anspruchsvolles und für gemütliche Spieler entspannendes Spiel geschaffen, das schon wegen der Bilder immer wieder lächeln lässt. Das Ende verspricht eine Fortsetzung und darauf wird sich wohl jeder Zeitmanagementspieler uneingeschränkt freuen!


Copyright © 2008- 2016 Gamesetter.com

Go to top