Autor: Hanni R.
Datum: 14.07.2011


Arizona Farm: Hidden Secrets

Ich sehe ja gar nichts!

  • Wir arbeiten mit sogenannten Spoilern, also Abdeckungen.
  • Du siehst auf den ersten Blick nur die gelb hinterlegten überbegriffe.
  • Klickst du einen dieser überbegriffe an, dann öffnet sich nach unten gehend Text und Bilder, die unter diesen Abdeckungen versteckt sind.
  • Wir tun das aus zwei Gründen:
  • Zum einen nimmt eine Lösung so weniger Platz weg. Du musst also viel weniger scrollen, um zu finden, wonach du suchst.
  • Zum anderen sollst du selber entscheiden können, was du sehen willst. Mit den Abdeckungen wirst du nicht ungewollte Lösungen von Puzzlen sehen, die du noch gar nicht gemacht hast.

Allgemeines
  • Alle Inventargegenstände kommen ins Spiel ohne dass du sie in Wimmelbildern oder Rätseln gefunden zu haben.
  • Die meisten Inventargegenstände benutzt Du im gleichen Spoiler.
  • Wird die Maus zum Zahnrad musst Du hier Aktionen ausführen verändert sie sich zur Hand, musst Du Gegenstände aufnehmen oder Laden und Kastentüren öffnen.
  • Im Laufe des Spieles wirst Du viele Menschen kennenlernen und viele Gespräche führen die sich im Pocketcomputer manifestieren und immer wieder nachzulesen sind, Du findest auch die aktuellen Aufgaben dort.
  • Die Suchhilfe lädt sich innerhalb von einer Minute wieder auf.
  • Es sind mehrere Rätsel zu lösen die man jederzeit überspringen kann.
  • Die Wimmelbilder  beinhalten bei jedem Profil die gleichen Gegenstände.
  • Die zu erratenden Wörter in Kapitel 9 beruhen auf dem Zufallsprinzip.

1. In der Wohnung
  • Du bist FBI-Agent Tom Rogers und befindest Dich in Deiner Wohnung um alle Gegenstände zusammen zu suchen die Du brauchst, um Deinen Koffer zu packen, denn nach einem anscheinend verpatzten Einsatz, wirst Du von Deinem Boss nach Arizona straf- versetzt.
  • In Deinem Inventar befinden sich ein Fernglas, ein Fotoapparat, ein Deo, ein Elektrischer Rasierer, eine Taschenlampe, ein Fernrohr, eine Lupe, ein Notizbuch, ein Handy, ein Aufnahmegerät, ein Pullover, eine Tube Rasierschaum, ein Hemd, ein Paar Socken, eine Tube Zahnpasta und eine Zahnbürste.
  • Packe nun alle Gegenstände in den Koffer ein indem Du jedes einzelne Ding den Konturen zuordnest die vorgegeben werden.
  • Durch drücken der Pfeile „links“ und „rechts“ kannst Du die Inventargegenstände hin und her schieben.

2. Im Büro
  • Nachdem Du mit Deinem Boss gesprochen hast, fällt Dir auf das Du den Code für den Safe vergessen hast, sammele die 25 Haftnotizen ein auf einem wird der Code zu finden sein.
  • Bring nun den Safe, der sich links im Bild auf einem Schrank befindet an, in die Nahansicht, hole den Code aus Deinem Inventar und öffne damit den Safe.
  • Zum Vorschein kommt ein Pocketcomputer auf dem sich alle Aufgaben und Gespräche einspeichern die im Laufe des Spieles wichtig sind, er wird sich auf der linken unteren Seite Deines Bildschirms manifestieren.
  • Da Du Deinen Schreibtisch sauber und ordentlich zurück lassen möchtest räumst Du ihn in Form eines Wimmelbildes auf.
  • Am Ende bekommst Du eine Brechstange ins Inventar und bist zur Abreise bereit.

3. Die Farm
  • Du schaust durch das Fernglas auf die Farm und siehst dort drei Männer stehen.
  • Da Du unerkannt bleiben solltest, möchtest Du Dich als Mexikaner verkleiden, klicke die Utensilien an und ziehe sie an die richtige Stelle.
  • Lies die Notiz im Pocketcomputer und steige danach ins Wimmelbild am Postkasten ein, schau Dir das Bild genau an.
  • Du siehst rechts im Bild einen Balken der unten und oben rot und in der Mitte blau ist und einen Pfeil.
  • Deine Aufgabe besteht nun darin, das Schloss des Postkastens mit der Brechstange (Spoiler 2) dann aufzubrechen, wenn sich der Pfeil auf gleicher Höhe des blauen Bereichs befindet.
  • Du musst die Brechstange dreimal benutzen um das Schloss zu öffnen, jeder gelungene Versuch wird mit einem roten Punkt am unteren Bildrand angezeigt.
  • Im Postkasten befindet sich eine Nachricht die sich nach anklicken in Deinem Pocketcomputer manifestiert und dort nachzulesen ist.
  • Links im Bild befindet sich der Kuhstall wo sich das erste Wimmelbild dieser Sequenz befindet, steige ein und bekomme am Ende einen Handabdruck ins Inventar.
  • Lies im Pocketcomputer die Nachricht durch, geh dann über den Scheunenhof nach links zur Scheune und führe ein Gespräch mit Karl, einem weiteren Arbeiter der Farm.
  • Gehe danach durch die Scheune  in den Stall um in einem weiteren Wimmelbild erneut nach Gegenständen zu suchen und eine Leiter in Dein Inventar zu bekommen.
  • An der linken Wand steht ein Fahrrad, das Du Dir gut ansiehst und dessen Kette an Dich nimmst, auch den Duftspray der neben dem Fahrrad steht nimmst Du in Dein Inventar auf.
  • Links neben der Scheune befindet sich ein Gerät mit einem Kanister drauf.
  • Lehne nun die Leiter an die Scheunenwand und steige über sie in den Dachboden ein, links am Regal wartet ein weiteres Wimmelbild auf Dich, Du wirst ein zerrissenes Foto finden.
  • Klicke nun den Tisch an und lege die Teile des Fotos darauf, setze es wieder zusammen indem Du jedes Stück an den richtigen Platz legst.
  • Du musst das Foto aber am Tisch liegen lassen da Du noch keine Klebestreifen besitzt um es zusammen zu kleben, es würde Dir wieder auseinanderfallen.
  • Schau Dir nun das Teleskop etwas näher an und erkenne, dass das Okular fehlt, links neben dem Tisch steht ein Projektor in dem die Glühbirne fehlt.
  • Gehe nun wieder über die Leiter hinunter nach links zum Werkstatthof.

4. Repariere den Rasenmäher
  • Gleich links neben der Werkstatt steht ein Kanister den Du an Dich nimmst.
  • Gehe nun über den Scheunenhof zurück zum Farmers Hof und steige auf der Veranda ins nächste Wimmelbild ein, du bekomme ein Klebeband in Dein Inventar.
  • Sieh Dir den Rasenmäher genauer an, ihm fehlen einige Teile auch der Lampe die auf der Veranda steht fehlt etwas um sie gebrauchen zu können.
  • Gehe nun zurück zum Dachboden und fixiere die einzelnen Teile des Fotos mit einigen Klebestreifen indem Du das Bild in die Nahansicht bringst und zwischen den Rissen so genau wie möglich mit dem Mauszeiger die Konturen nach fährst.
  • Du kannst das geklebte Bild nun nehmen.
  • Verjage das Stinktier mit dem Duftspray (Spoiler 3) und spiele das Wimmelbild.
  • Einige Räder gehen ins Inventar.
  • Gehe nun zurück zur Farm, hole den kaputten Rasenmäher in die Nahansicht, mache die Fahrradkette (Spoiler 3) und die Räder fest und setze den  Benzinkanister (Spoiler 3) auf   den Tank.
  • Du siehst einen Rasen, auf dem sich unter anderem sieben Kanister befinden.
  • In jedem dieser Kanister befindet sich unterschiedlich viel Benzin. Es ist gerade soviel dass Du, wenn Du die richtige Strecke fährst, von einem Kanister zum nächsten kommst, ohne den Tank vollständig zu leeren.
  • Das Rätsel löst Du wie folgt:


  • 1. Schritt 1 mal hinunter
    2. Schritt 2 mal nach rechts
    3. Schritt 2 mal nach unten
    4. Schritt 1 mal nach links
    5. Schritt 1 mal nach oben


  • 6. Schritt 3 mal nach unten
    7. Schritt 1 mal nach rechts
    8. Schritt 3 mal nach oben
    9. Schritt 2 mal nach rechts
    10. Schritt 1 mal nach oben
    11. Schritt 1 mal nach links
    12. Schritt 1 mal nach links

  • Hast Du den Rasen gemäht bekommst Du den Zettel in den Pocketcomputer, den die Tochter von Joe aus dem Fenster warf.

5. Finde das Okular
  • Gehe zur Scheune.
  • Im Stall erwartet Dich ein weiteres Wimmelbild, Du bekommst eine Zange ins Inventar.
  • Gehe weiter zum Werkstatthof und führe dort ein Gespräch mit Dicky.
  • Klicke danach die Tür an um das Schloss mit der Zange zu öffnen.
  • Spiele das Wimmelbild, der Kofferraum des Wagens lässt sich öffnen, Du bekommst eine Glühbirne in Dein Inventar.
  • Dein weiterer Weg führt Dich wieder zur Veranda, im grünen Kasten erwartet Dich Dein nächstes Wimmelbild aus dem ein Parfumfläschchen mit gut sichtbaren Fingerabdrücken in Dein Inventar geht.
  • Nun gehst Du wieder auf den Dachboden und fügst in den Projektor die Glühbirne ein, dann legst Du den Handabdruck (Spoiler 5) und das Parfumfläschchen mit den gut sichtbaren Fingerabdrücken drauf.
  • Nun gilt es, zwischen beiden Abdrücken 6 Unterschiede zu finden indem Du Dir die Abdrücke gut ansiehst.
  • Die Unterschiede befinden sich am ersten Glied des Daumens, am ersten Glied des Zeigefingers, am zweiten und dritten Glied des Mittelfingers, am ersten Glied des Ringfingers, am zweiten Glied des kleinen Fingers und auf der rechten Seite des Handballens.
  • Durch lesen der Nachricht im Pocketcomputer erfährst Du, das sich die Fingerabdrücke nicht gleichen.
  •  Gehe nun wieder zur Werkstatt und erledige dort das nächste Wimmelbild, Du bekommst ein Okular ins Inventar mit dem Du gleich auf den Dachboden steigst, es ins Teleskop einsetzt und durchschaust.
  • Der Pfad neben der Werkstatt ist nun begehbar, er führt zu einer Bar.
  • Gehe den Pfad entlang bis zur Vogelscheuche.

6. Finde heraus, wie es um die Farm steht
  • Steige in das Wimmelbild bei der Vogelscheuche ein, du bekommst einen Rückspiegel den Du gleich, wenn Du weiter nach vorne gehst, bei den Toiletten brauchst indem Du ihn auf den kaputten Spiegel über der Waschanlage einsetzt.
  • Hast Du das gemacht gibt es wieder die Möglichkeit Dich um zu ziehen, da der Boss es nicht gerne sieht wenn seine Arbeiter während der Arbeitszeit in die Bar gehen.
  • Neben den Toiletten steht ein Roter Truck an dem Du die Fahrertür öffnest und einen Schraubenzieher herausnimmst.
  • Gehe damit nochmal in die Toiletten, neben dem Spiegel hängt an den Fliesen ein kleiner Handspiegel den Du mit dem Schraubenzieher löst und somit in Dein in Inventar aufnimmst.
  • Tritt nun in die Bar ein, stelle Dich im Laufe eines Gespräches mit Deinem Boss als Sam, der Viehhändler vor und steige ins Wimmelbild, das sich am Tresen befindet, ein, ein 5 Jahre alter Bourbon geht daraus hervor, den Du vor Deinem Boss auf den Tisch stellst.
  • Du siehst einen Tresen auf dem volle und leere Gläser an Dir vorbei ziehen, unten in der rechten Ecke des Bildes siehst Du einen Patronengürtel mit 6 Patronen den Du mit einem Klick immer wieder nachladen musst, insgesamt musst Du 15 leere Gläser abschießen, volle Gläser darfst Du nicht treffen.
  • Steig in das Wimmelbild am Tresen ein, eine Gin-Flasche wandert in Dein Inventar.
  • Gehe den Pfad nun zur Vogelscheuche zurück und mache dort ein weiteres Wimmelbild wo Du einen weiteren Handspiegel bekommst, dann gehst Du zurück zur Veranda und machst dort ebenfalls das Wimmelbild das sich wiederum im grünen Kasten befindet, Du bekommst einen verrosteten Schlüssel.
  • Gehe nun ins Haus und geradeaus ins Arbeitszimmer.
  • Am Schreibtisch erwartet Dich das nächste Wimmelbild, Du erhältst die Farm-Rechnungen des alten Joe, die auch Dein nächstes Rätsel beinhalten.
  • Vor Dir hast Du einen Zettel liegen mit Zahlen von 0 – 9
  • Streiche alle gleichen Zahlen in aufsteigender Reihenfolge durch.
  • Alle Zahlen einer Kategorie werden zusammen gezählt und auf der unteren Hälfte des Zettels ausgerechnet.
  • Auch diese Zahlen von 1 – 5 streichst Du in aufsteigender Reihenfolge aus, letztendlich bleibt keine Zahl übrig was auch den Kontostand von der Farm bedeutet.
  • Als Du in einem weiteren Gespräch Joe sagst wie es um die Farm steht, bekommt er Herzrasen und ersucht Dich, ihm seine Medikamente zu bringen die sich in seinem Schlafzimmer befinden.
  • Gehe also aus dem Arbeitszimmer hinaus und über die Treppe hinauf ins Schlafzimmer, dort ist das nächste Wimmelbild.

7. öffne das geheime Tor
  • Die Medizin geht in Dein Inventar, geh damit wieder ins Arbeitszimmer und übergib sie Joe, führe ein weiteres Gespräch mit ihm indem er Dir freie Hand lässt das Haus zu inspizieren.
  • Gehe nochmal in den Vorraum und erneut ins Schlafzimmer in dem nochmal ein Wimmelbild auf Dich wartet ein weiterer Schlüssel der die Hintertür sperrt, geht in Dein Inventar.
  • Hole die Hintertür, die sich im Vorraum in der rechten Wand befindet, in die Nahansicht, schließe sie mit dem Schlüssel auf und löse das nächste Wimmelbild das sich am der Tür auf der Außenseite befindet.
  • Du hast einen Zettel bekommen auf dem steht das alles, was auf der Farm passierte lediglich zu den Vorbereitungen des Geburtstages von Joe gehörten.
  • Auf der gleichen Tür befindet sich ein weiteres Wimmelbild aus dem ein weiterer Handspiegel hervor geht.
  • Gehe durch den Seitenflügel wieder in das Haus, auf die Veranda und weiter auf die Straße um wieder auf den Schrottplatz zu gelangen, wo ein weiteres Wimmelbild auf Dich wartet.
  • Der vierte und letzte Handspiegel geht in Dein Inventar.
  • Dein Weg führt Dich nun ins Haus, geh wieder durch die Hintertür und klicke das geheime Tor an das vor Dir steht.
  • Befestigst Du die vier Handspiegel (Spoiler 7) auf den jeweiligen Ecken des Tores, stehst Du erneut vor einem Rätsel.
  • Deine Aufgabe besteht nun darin, die Spiegel so einzusetzen das der Lichtstrahl auf jede einzelne blaue Leuchte fällt und sie erhellt.
  • Gehest Du durch die Tür befindest Du Dich im geheimen Schuppen, in dem ein riesiger Stier steht, der gerade aus einem Futtertrog frisst.

8. Weg in den Serverraum
  • Nimm nun die Gin-Flasche (Spoiler 6) und leere den Inhalt in den Trog, der Stier schläft ein und gibt den Blick auf eine Geheimtür im Boden frei durch die Du hinunter gehst in den geheimen Gang.
  • Gehe nach vor zur Weggabelung und schaue nach rechts, Du siehst einen Gang in der rechten Wand den Du jedoch noch nicht benutzen kannst da es zu dunkel ist.
  • Gehe weiter nach vorne über die Treppe, bringe das Schloss in die Nahansicht und entsperre es mit dem verrosteten Schlüssel (Spoiler 6) Du stehst nun im Kuhstall wo Du Joe siehst der, über einem Futtertrog gebeugt Tierfutter heraus isst, über Joe befindet sich ein Kasten in dem sich einige Zahnräder drehen, in Joe´s Rücken befindet sich ein Wimmelbild, Du bekommst einen Gehestock.
  • Bring den Kasten mit den Zahnrädern in die Nahansicht und stecke den Gehestock zwischen die Zahnräder um die Futterlieferung in den Trog zu stoppen.
  • Du führst nun ein Gespräch mit Joe in dessen Verlauf Du heraus bekommst, dass es ihm schon öfters passiert ist dass er sein eigenes Tierfutter gegessen hat.
  • Du fragst Joe nach einer Lampe um im geheimen Gang etwas mehr Licht zu haben, gehst über die  Veranda ins Haus, weiter ins Arbeitszimmer und löst am Schreibtisch ein weiteres Wimmelbild, Du bekommst eine Packung Streichhölzer ins Inventar mit denen Du auf die Veranda gehst.
  • Nimm nun die Lampe in die Nahansicht fülle sie mit dem Kerosin (Spoiler 3), und zünde sie mit den Streichhölzern an, so bekommst Du eine brennende Kerosinlampe in Dein Inventar.
  • Gehe nun über die Veranda zurück ins Haus, durch den Seitenflügel in Stall des Stieres und von dort aus wieder in den unterirdischen Gang,  dort gehst Du zur Weggabelung, hängst die Lampe auf den Haken und gehst in den Geheimgang.
  • Da der Raum nun hell erleuchtet ist siehst Du, dass Dir Steine den Weg verbauen.
  • Du musst sie entfernen, um das zu bewerkstelligen musst Du die Steine in die dafür vorhergesehenen Umrisse legen.
  • Vor Dir ist nun ein weiteres Hindernis, ein Ventilator der sich zu schnell dreht um durch schlüpfen zu können Du musst ihn irgendwie abschalten.
  • Gehe nun zurück in die Werkstatt und absolviere dort das Wimmelbild, Du bekommst ein großes, schweres Brecheisen in Dein Inventar mit dem Du sofort wieder in den Geheimgang gehst den Ventilator in die Nahansicht bringst und das Brecheisen zwischen die Rotoren steckst, somit ist der Weg frei in den Serverraum.

9. Finale
  • Du begegnest einem Mann der Dir bekannt vorkommt, Du stellst Dich ihm vor als FBI-Agent und er wird Dir sagen, wer er ist und was er vorhat.
  • Der Mann verschwindet und Du gehst durch den Serverraum in das Labor wo das nächste Wimmelbild auf Dich wartet.
  • Eine Handvoll Tierfutter geht in Dein Inventar, das Du gleich in den Mixer, der auf dem rechten Regal steht, einfüllst und ihn zu Brei verarbeitest.
  • Nun hast Du eine ziemlich klebrige Tierfuttermischung.
  • Gehe damit hinaus in den Serverraum und klebe die Masse auf die Löcher aus denen die Laserstrahlen kommen.
  • Gleich daneben am Schreibtisch siehst Du ein weiteres Wimmelbild, aus dem ein Notizzettel hervor geht.
  • Das nächste Rätsel löst Du, indem Du in die leeren Felder Buchstaben einfügst um ein sinnvolles Wort zu bekommen.
  • Du hast 9 Versuche, brauchst Du mehr als diese 9 Versuche, wird das Wort aufgedeckt und du bekommt ein anderes Wort, das zu erraten ist.
  •  Hast Du das Wort erraten bekommst Du einen Zugangscode den Du, nachdem Du den PC in die Nahansicht gebracht hast, im Computer eingibst.
  • So wird der Weg in den Raum mit dem Konverter frei.
  • Gehe aber zunächst zurück ins Labor und mache dort nochmal ein Wimmelbild, Du bekommst einen Maiskolben.
  • Im Labor nimmst Du Dir noch die Rohrverbindung in der rechten oberen Ecke Deines Bildes, gehst damit in den Raum mit dem Konverter und siehst, wenn Du durch die große Glasscheibe schaust, den übeltäter.
  • Nimm die Rohrverbindung und stecke sie am Konverter oben auf, dann nimmst Du den Maiskolben und steckst ihn in den Konverter hinein.
  • Du siehst wie der Mais als Popcorn den übeltäter hinter der Glaswand erstickt.

Veröffentlichungen auf privaten oder gewerblichen Webseiten ganz oder in Auszügen oder der Verkauf von ausgedruckten Versionen ganz oder in Auszügen ist grundsätzlich verboten. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Genehmigung von Gamesetter.com


Copyright © 2008- Gamesetter.com